Reisen im E-Auto 2021

online.magazines

SCHWEIZ • ÖSTERREICH • ITALIEN

DEUTSCHLAND • FRANKREICH

März 2021

bis November 2021


18 OBERITALIENISCHE SEEN

Die 8 Insubrischen Seen am Südrand der Alpen sind

jederzeit eine Reise wert. Schliesslich bieten Sie alles,

was Italien zu bieten hat: charmante Dörfer, gutes Essen

und jede Menge Aktivitäten in und am Wasser.

HERZLICH

WILLKOMMEN

Kennen Sie das Gefühl, wenn das E-Auto kraftvoll beschleunigt?

Wenn nicht, dann wird es Zeit, Fahrspass pur zu

erleben. Ein E-Auto ist mehr wie ein urbanes Spielzeug für

Einkäufe oder andere alltägliche Distanzen. Ganz im Gegenteil:

Reisen im E-Auto versprechen Entspannung pur!

Sie steigen ein – entweder in einen Volkswagen ID.3 oder

ID.4 unseres Mietwagenpartners Europcar oder in Ihr eigenes

E-Auto – wir kümmern uns um den Rest. Unsere Reisen

sind auf die Reichweiten einer E-Auto-Batterie ausgerichtet

und selbst wenn eine grössere Tagesetappe ansteht, lassen

wir Sie wissen, wo Sie unterwegs die ideale Schnellladestation

finden.

Vergessen Sie den Alltag und freuen Sie sich auf entspannende

Tage auf der Strasse, gekonnt kombiniert mit Kultur,

Natur und Gaumenfreuden.

Wir freuen uns darauf, Ihnen das Reisen im E-Auto

näher zu bringen!

Beste Grüsse

Der Lago Maggiore in der Lombardei, Italien

SIBYLLE BLOCH

Head Special Interest

Mit dem VW ID.4 erleben Sie Fahrspass pur. Ganz ohne Lärm und Abgase


INHALT

6

SCHWEIZ

Graubünden, Tour de Suisse

& Genuss

10

ÖSTERREICH

Städte & Ostalpen

14

DEUTSCHLAND

Dem Rhein entlang

15

FRANKREICH

Les Grandes Alpes &

Richtung Bordeaux

17

ITALIEN

Toskana, Südtirol &

Süditalienische Seen

Der Kölner Dom und die Hohenzollernbrücke, Deutschland

14 KÖLN

Die Domstadt am Rhein ist jederzeit eine

Reise wert. Speziell, wenn diese Reise

gemütlich an der Lebensader Mitteleuropas,

dem Rhein, entlang führt.


4

E-MOBILITY

NACHHATLIGER FAHRSPASS AUF DEN BESTEN

TOUREN AB DER SCHWEIZ.

Stilfser Joch (Passo dello Stelvio), Italien

Die Festung Hohensalzburg in Salzburg, Österreich


5

Landwasser-Viadukt in Filisur, Schweiz

E-MOBILITY

Der VW ID.3, das Erste rein als Elektroauto konzipierte Auto von Volkswagen

Panoramasicht auf den Prinzenpalast in Monte Carlo in Monaco, Südfrankreich

IHR ELEKTRISCHES ERLEBNIS

Mit dem E-Auto unterwegs zu sein bedeutet Fahrspass pur, bedarf jedoch einiges an Vorbereitung. Gerne

nehmen wir Ihnen diese ab. Ob Sie mit einem Miet-E-Auto unseres Partners Europcar oder aber mit

Ihrem eigenen E-Auto reisen werden: unsere Reisen versprechen Reichweiten-Sicherheit, tolle Strecken

und eine hektikfreie Zeit.

Unsere Reisevorschläge können 1:1 wie ausgeschrieben gebucht werden – lassen Sie uns aber ungeniert

wissen, wenn Sie an einem der Übernachtungsorte mehr oder weniger Übernachtungen als von uns

angedacht buchen möchten. Sehr gerne passen wir Ihnen die Vorschläge Ihren Wünschen an.

Unsere Hotelauswahl basiert auf langjähriger Erfahrung. Unser Augenmerk liegt auf modernen und dennoch

charmanten Unterkünften mit landestypischen Eigenheiten. Ferien soll die Zeit zum Genuss sein –

gerne haben wir dann und wann ein aussergewöhnliches Abendessen bereits für Sie vorgesehen. Selbstverständlich

helfen wir gerne bei weiteren Reservationen oder Ideen für Tagesausflüge unterwegs.

Unser Partner:

Detailinformationen zu allen Reisen unter: travelhouse.ch/emobility


6

E-MOBILITY

Der Caumasee liegt in der Gemeinde Flims , Graubünden

INDIVIDUELL • 8 TAGE / 7 NÄCHTE

ALPINE CIRCLE: IM GRÖSSTEN KANTON DER WELT

Entdecken Sie im E-Mobil einige der schönsten Bergregionen der

Welt. Überraschen Sie Ihren Gaumen mit köstlichen Spezialitäten

der Bündner Küche. Lassen Sie die Seele auf Wanderungen in

unberührter Natur, an Ufern von malerischen Seen und inmitten

verträumter Alpwiesen baumeln. Tauchen Sie ein in die Kunst

berühmter Maler und Schriftsteller. Freuen Sie sich auf eine

Reise für die Sinne.

SCHWEIZ

Landquart

Thusis

4

Lenzerheide

5

Davos

St. Moritz

3

Silvaplana

ÖSTERREICH

2

Scuol

1

Schweizerischer

Nationalpark

ITALIEN

IHRE HIGHLIGHTS

A Nutzen Sie die Gelegenheit zu einer Wanderung im Schweizerischen

Nationalpark, dem ältesten Wildgebiet der Alpen

B Gleich zwei Dreitausender können von der Bergstation Diavolezza

bequem erreicht werden: der Munt Pers oder der Sass Queder

C Die Verbindung zwischen Bergün im Albulatal und La Punt im

Oberengadin bildet der Albulapass

D Gletschereis und das Wasser des Hinterrheins sind für die Viamalaschlucht

verantwortlich – attraktive Wanderwege warten auf Sie

E 65 m hoch, 136 m lang: das Landwasserviadukt. Seit 2008 ein

UNESCO Weltkulturerbe – ein Muss für Bahnfreunde

IHRE OPTIONEN

• Starten Sie die Reise ganz in Ihrer Nähe. Mieten Sie Ihr E-Auto

bereits ab Basel, Bern, Zürich, Luzern, Genf oder Lausanne

• Dorfführung in «La soglia del paradiso» (Die Schwelle zum Paradies),

Soglio. Perfekter Ausflug ab Silvaplana mit Fahrspass Malojapass

• Verlängern Sie in Davos und entdecken Sie die Region

ab CHF 1695 p.P. für 7 Nächte (inkl. Fahrzeugmiete), z.B. am 19.6.21

ECHE 7001 RTP001


INDIVIDUELL • 12 TAGE / 11 NÄCHTE

GLETSCHER & PALMEN

Im E-Auto die Höhepunkte der Schweizer Alpen erleben und

am Lago di Lugano unter Palmen dem Dolce Fare Niente huldigen.

Erfahren Sie die spektakulären Alpenrouten, staunen Sie über

die Erhabenheit der Bündner und Tessiner Alpen, geniessen Sie

die Annehmlichkeiten unserer ausgewählten Hotels und freuen

Sie sich auf kulinarische Genüsse und lokale Spezialitäten.

LI

ÖSTERREICH

7

E-MOBILITY

Der Lago Maggiore im Tessin

SCHWEIZ

Andermatt

Gotthard

Oberalp

Flims

San

Bernardino

Landquart

1

2

Viamala

Lenzerheide

Julier

4

Silvaplana St. Moritz

Scuol

5

Schweizer

Nationalpark

Verzascatal

Locarno

3

ITALIEN

Lugano

IHRE HIGHLIGHTS

Palpuognasee, Albula-Alpen, Graubünden

A Ein Instagram-Star: der Caumasee. Die «Perle der Alpen»

ist ein Highlight, welches Sie nicht verpassen sollten

B Zu Fuss, auf dem Mountain- oder E-Bike lässt sich das imposante

Naturspektakel, die Rheinschlucht, am besten entdecken

C Der kleine Archipel der Brissago-Inseln im Lago Maggiore

D Ein Jacuzzi-Bad auf 3000 Metern über Meer? Das Bergpanorama

lässt sich im Jacuzzi Diavolezza ganz speziell geniessen

E Unser einziger Nationalpark: im östlichen Eck der Schweiz

liegt er – tolle Wanderwege laden zu einem Spaziergang ein

IHRE OPTIONEN

• Starten Sie die Reise ganz in Ihrer Nähe. Mieten Sie Ihr E-Auto

bereits ab Basel, Bern, Zürich, Luzern, Genf oder Lausanne

• Geniessen Sie bei einer Verlängerung weitere Tage unter Palmen

• Sie golfen? Gerne reservieren wir Ihnen Ihre Teetime auf den

verschiedenen Plätzen unterwegs

• Upgrade auf ein VW ID.4

ab CHF 3095 p.P. für 11 Nächte (inkl. Fahrzeugmiete), z.B. am 12.9.21

ECHE 7002 RTP002

Berge rund um Tarasp, Graubünden


8

E-MOBILITY

Vom Riffelsee aus hat man die beste Aussicht auf das berühmteste Wahrzeichen der Schweiz

Der kurvenreiche Pass am Gotthard – Fahrspass garantiert


Machen Sie einen Abstecher ins Schloss Chillon, 5 km von Monteux entfernt

9

E-MOBILITY

Gaumenfreuden pur im Hôtel de Ville Crissier by Franck

INDIVIDUELL • 8 TAGE / 7 NÄCHTE

LA TOUR DE SUISSE

Die Höhepunkte der Schweiz mit dem E-Auto bieten

Fahrspass pur, eine Menge an Pässen und entspannende Stunden

am See. Freuen Sie sich auf ausgewählte Hotels mit ganz

speziellem, modernem Flair. Die Tagesdistanzen sind ideal

auf Ihr Fahrzeug abgestimmt.

INDIVIDUELL • 7 TAGE / 6 NÄCHTE

9 GUIDE MICHELIN STERNE

3 x 3 = eine gastronomische Reise der Superlative!

6 Übernachtungen, 2 Dinner und ein Kochkurs: die top Restaurants

der Schweiz kombiniert zu einer unvergesslichen Reise.

Lassen Sie sich auf dieser 7-tägigen kulinarischen Entdeckungsreise

durch die Schweiz verwöhnen.

Zürich

Luzern

LI

Basel

2

Zürich

SCHWEIZ

Davos 1

LI

Montreux

4

5

Gstaad

Bern

SCHWEIZ

Crissier

Fürstenau

1

Zermatt 3

2 Lugano

3 Lausanne

IHRE HIGHLIGHTS

IHRE HIGHLIGHTS

A Freuen Sie sich auf das mondäne Davos – der See und das

Schweizer Alpenpanorama in perfekter Kombination

B Über den Bernadino oder den Gottardo – ein Abstecher nach

Lugano mit 2 Übernachtungen ist ein absolutes Muss

C Ab ins Wallis, zum Wahrzeichen der Schweiz schlechthin

D Montreux: Palmen und Sonne warten

E Ohne Berner Oberland geht’s nicht: Gstaad überzeugt

mit guter Hotellerie in traumhafter Landschaft

IHRE OPTIONEN

• Verlängern Sie Ihre Rundreise im Tessin um einige Nächte –

für das Lebensgefühl à la Ticinesi

• Schliessen Sie die Reise in Luzern ab: das City Life am See

mit viel Lifestyle – der perfekte Abschluss

ab CHF 2495 p.P. für 7 Nächte (inkl. Fahrzeugmiete), z.B. am 2.10.21

ECHE 7003 RTP003

A Übernachtung und Dinner im Schloss Schauenstein, ein von

Andreas Caminada geführtes historisches Schloss und Restaurant

B Mit einer Symphonie der Aromen, Farben und des harmonischen

Geschmacks erwartet Sie Chef de Cuisine Peter Knogl im Cheval

Blanc zum Dinner, Übernachtung im Hotel Trois Rois in Basel

C Kochkurs an ausgewählten Daten mit Verkostung der Gerichte

und Weinbegleitung im Hôtel de Ville Crissier by Franck

Giovannini, Übernachtung im Hotel Beau-Rivage in Lausanne

IHRE OPTIONEN

• Buchen Sie an ausgewählten Daten einen Kochkurs oder alternativ

einen Tisch fürs Abenedessen – gerne informieren wir Sie

• Sie möchten «nur» 1x 3 Michelin-Sterne? Gerne organisieren wir

Ihr individuelles Gourmet-Highlight

ab CHF 3995 p.P. für 6 Nächte (inkl. Fahrzeugmiete), z.B. am 2.7.21

ECHE 7004 RTP004


10

E-MOBILITY

ÖSTERREICH

Entdecken Sie die Festung Hohensalzburg, Schloss Mirabell und die Mozartmuseen

INDIVIDUELL • 11 TAGE / 10 NÄCHTE

ÖSTERREICH KOMPLETT

Unvergleichliche Gastfreundschaft, eine zünftige Küche und

Geschichte, wohin das Auge reicht: unser östlicher Nachbar

bietet wahrhaft eine gelungene Kombination. Kombinieren Sie

die grossen Städte mit Fahrspass im E-Auto.

DEUTSCHLAND

Dornbirn

LI

Innsbruck

1 5

Kitzbühel

ITALIEN

Salzburg

2

ÖSTERREICH

4

Graz

Wien

3

IHRE HIGHLIGHTS

A Das «goldene Dachl» ist das Markenzeichen von Innsbruck.

Unser Tipp: ein Besuch von Schloss Ambras

B In der Stadt von Mozart darf eines nicht fehlen: der Duft

frischer Nockerln. Lassen Sie es sich schmecken

C Ein Besuch des Praters, eine Kunstausstellung oder ein

klassisches Konzert? Wien hat alles zu bieten und viel mehr

D Dinner in einer Boeing 727-200? Ein Besuch von Nova Air

ist ein Muss für die ganz spezielle Erinnerung an Graz

E Zum Abschluss in Erinnerungen schwelgen, die Seele baumeln

lassen und 2 Nächte rundum verwöhnen lassen

IHRE OPTIONEN

• Starten Sie die Reise ganz in Ihrer Nähe. Mieten Sie Ihr E-Auto

bereits ab Basel, Bern, Zürich, Luzern, Genf oder Lausanne

• Sie wünschen eine Verlängerung an einem oder mehreren

Übernachtungsorten? Kontaktieren Sie uns ungeniert

ab CHF 2045 p. P. für 10 Nächte (inkl. Fahrzeugmiete), z.B. am 24.6.21

EAUT 7002 RTP002


INDIVIDUELL • 8 TAGE / 7 NÄCHTE

FAHRSPASS OSTALPEN

Es sind die Kehren, die langen Kurven, die Berge im Rückspiegel

und die atemberaubende Natur mit ihrer Flora und Fauna im

Sommer, die Sie begeistern werden. In Ihrem E-Fahrzeug überqueren

Sie zehn der spektakulärsten Alpenpässe, darunter die jeweils

höchsten der vier Alpenländer Österreich, Italien, Slowenien und

der Schweiz. Die Höhepunkte dieser geführten Alpen-Rundreise

im Elektro Mobil wird Ihr Herz höher schlagen lassen.

11

E-MOBILITY

Geniessen Sie den herrlichen Blick über die Dächer Wiens

Mittersill

2

ÖSTERREICH

1

SCHWEIZ

Müstair 5

Moos in Passeier

4

Antholz

Forni di Sopra

3

Bled

ITALIEN

IHRE HIGHLIGHTS

A Hochalpenstrasse (2032 m ü. M.):

Fahren Sie entlang der «Traumstrasse der Alpen für Geniesser»

B Kaiser-Franz-Josefs-Höhe (2576 m ü. M.):

Als Höhepunkt der Grossglockner-Hochalpenstrasse

C Werschetzpass (Vršičpass, 1611 m ü. M.):

Überqueren Sie den Pass in Slowenien mit 50 Haarnadelkurven

D Vertreten Sie sich die Beine auf dem Rundweg des Antholzer

Sees – türkis-grünes Wasser mit wunderbarem Bergpanorama

E Stilfserjoch (2757 m ü. M.), der zweithöchste asphaltierte

Gebirgspass der Alpen – 48 Kehren warten auf Sie

IHRE OPTIONEN

• Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Bormio und verbinden Sie

Ihre E-Auto-Reise mit Wellness

• Gönnen Sie sich das Upgrade auf den ID.4 – die Pässe rufen

ab CHF 1895 p. P. für 7 Nächte (inkl. Fahrzeugmiete), z.B. am 25.9.21

EAUT 7001 RTP001

Die Grossglockner Hochalpenstrasse – Österreichs höchste Aussicht


12

E-MOBILITY

reisen

hinterlässt

Spuren

NACHHALTIGKEIT IST EIN GROSSES WORT

Oft wird dabei nur der ökologische Aspekt berücksichtig, wobei bei nachhaltiger

Entwicklung ein möglichst gesamtheitliches Bild betrachtet werden sollte.

Egal mit welchem Transportmittel oder in welcher Art Unterkunft wir als Reisende

verweilen, Reisen hinterlässt Spuren. Nicht nur bezüglich dem viel diskutierten

CO2, sondern auch hinsichtlich anderen positiven und negativen Aspekten.

Wir von Travelhouse sind uns dem stetigen Dilemma zwischen ökologischer und ökonomischer

Nachhaltigkeit bewusst und gehen das Thema darum aktiv an. Uns ist es

wichtig zu betonen, dass die Thematik eine sehr persönliche und individuelle Note

hat, bei der es nicht um richtig oder falsch geht. Dazu gehört, dass es jedem Reisenden

selbst überlassen ist, wie nachhaltig er reisen möchte.

Im Jahr 2015 wurden von der UN-Generalversammlung 17 grundsätzliche Ziele zur

weltweiten, nachhaltigen Entwicklung verabschiedet. Diese Ziele beinhalten viele Dimensionen,

die Reisen und Reisende positiv wie auch negativ beeinflussen können.

Die Herausforderungen, die der Welt bezüglich Nachhaltigkeit bevorstehen, sind

gross. Wir möchten unseren Teil dazu beitragen und freuen uns über jeden Kunden,

der uns bei unseren Bestrebungen unterstützt.

Reisen im E-Mobil ist in sich eine Reiseart, die einen geringeren CO2-Ausstoss mit sich

bringt als Reisen in einem Benzin- oder Dieselfahrzeug. Trotzdem ist ein E-Auto per se

nicht einfach als «grün» oder, gar wertend, als «besser» zu beurteilen. Die Produktion

von E-Autos verursacht eine höhere Belastung der Umwelt wie die Produktion

von konventionellen Autos. Entsprechend ist der Lebenszyklus je Fahrzeugart die

objektivste Art des Vergleiches: die Emissionen von E-Autos sind nach zirka 30 000

Fahrtkilometer kompensiert und schneiden auf die gesamte Lebensdauer daher besser

ab wie Fahrzeuge mit Benzin- oder Dieselmotor.

Gerne haben wir einige Informationen, Tipps und Tricks zusammengetragen, wie Sie

Ihren persönlichen nachhaltigen Fussabdruck beim Reisen möglichst positiv gestalten

können. Wir freuen uns übrigens auch auf Ihr Feedback – schliesslich ist die Nachhaltigkeit,

wie bereits erwähnt, eine persönliche Angelegenheit. Ihren Erfahrungsbericht

dürfen Sie uns gerne an nachhaltigkeit@travelhouse.ch senden.

Übrigens: Auch Hotelübernachtungen und Tagesausflüge verursachen einen CO2-

Ausstoss. Sehr gerne beraten und unterstützen wir Sie, wenn Sie diese Ausstösse

kompensieren möchten.

Die Grundlage für unsere gemeinsame Zukunft, aber auch das Fundament jeder

Erlebnisreise, ist eine intakte Natur und Umwelt. Unterstützen Sie uns in unseren

Bemühungen, uns gewissenhaft für Mensch und Umwelt zu engagieren.

Wir sagen: Danke! Ihr Travelhouse Team

MENSCH, UMWELT

& KLIMASCHUTZ

Travelhouse engagiert sich seit

über 15 Jahren in Kooperationen mit

Unternehmen und Nicht-Regierungs-

Organisationen für Mensch, Umwelt und

den Klimaschutz in Zusammenhang

mit Ferienreisen.

Bereits 2003 hat Travelhouse als erster Schweizer

Reiseveranstalter den Verhaltenskodex

The Code zum Schutz der Kinder vor sexueller

Ausbeutung im Tourismus unterzeichnet.

Zudem ging Travelhouse 2006 eine Kooperation

mit der Schweizer Stiftung myclimate ein.

Die Beiträge aus kompensiertem CO2-Ausstoss

via Travelhouse fliessen in das Klimaschutzprojekt

«Strom aus FSC-Holzabfall im Amazonas»

in Brasilien. Seit 2014 unterstützt Travelhouse

auch den Verein Friends of African Wildlife

und fördert das Projekt Adopt-a-Student, welches

in Südafrika Aus- und Weiterbildungen

zu Wildhütern ermöglicht. Zusätzlich wurden

2017 das Engagement bei OceanCare weiter

ausgebaut und alle Angebote mit in Gefangenschaft

lebenden Delfinen oder Walen aus dem

Programm gestrichen.


unsere tipps

für sie

13

E-MOBILITY

SOGLIO

Wenn Sie im grössten Kanton der Welt unterwegs

sind, lohnt sich eine Besichtigung der Manufaktur der

SOGLIO Produkte. Seit 1979 werden in Castasegna im

Bergell Alpenrohstoffe zu Körperpflegeprodukten

höchster Qualität mit drei nachhaltigen Grundsätzen

hergestellt: die wirtschaftliche Verantwortung, die ökologische

Grundhaltung und die soziale Verpflichtung.

Freuen Sie sich auf eine Betriebsführung mit Informationen

rund um die Geschichte des Unternehmens,

die Herstellung der Produkte und die Philosophie des

Unternehmens. Gerne arrangieren wir Ihren Besuch

bei SOGLIO.

TERRE DE MONACO

Wenn die Stadt zum Gemüseanbaugebiet wird, dann

ist der Begriff «Urban Gardening» nicht weit. 1600 m 2

Fläche werden in Monaco genau zu diesem Zweck genutzt.

Besuchen Sie das Herz des Projektes und lassen

Sie sich dieses hautnah vorstellen. TERRE DE MONACO

wurde 2016 von der Schweizerin Jessica Sbaraglia gegründet

und ist für die erste Landwirtschaft in Monaco

seit über 150 Jahren verantwortlich. Tauchen Sie in

dieses «andere» Monaco ab. Wir freuen uns, Ihren

Besuch bei TERRE DE MONACO zu organisieren.

Entdecken Sie

die Essbare Stadt

EDICITNET

Die «Essbare Stadt»: ANDERNACH. Im nördlichen

Teil des Rheintals entdecken Sie die nachhaltige Art

der Grünraumplanung einer Stadt. EdiCitNET steht

für Edible City Network, dem Andernach aber auch

Städte wie Havanna, Oslo oder Berlin angehören.

Öffentliche Grünräume werden dazu genutzt, Nutzpflanzen

wie Bohnen, Karotten, Obst- und Beerensorten

oder Küchenkräuter anzupflanzen. Das Augenmerk

liegt dabei auf regionalen oder seltenen Sorten.

Das tolle daran: Ernten erlaubt! Dürfen wir Ihnen

eine Führung organisieren?

WEINGUT

MASSIMO RIVETTI

Dem organischen Weinanbau hat sich die Familie

Rivetti im Piemont verschrieben. Auf 25 ha

werden Barbaresco, Barbera d’Alba und andere,

traditionelle Weinsorten ganz ohne Pestizide

und durch natürliches Fermentieren mit einheimischen

Hefe-Pilzen hergestellt. Lernen Sie das

Weingut und seine Philosophie hautnah kennen

– entweder bei einem Besuch mit Degustation

oder bei einem leichten Mittagessen. Wir freuen

uns darauf, Ihren Besuch zu arrangieren.


14

DEUTSCHLAND & FRANKREICH

E-MOBILITY

Lassen Sie sich von der Romantik und dem Mittelalter-Flair auf Burg Rheinstein verzaubern

INDIVIDUELL • 9 TAGE / 8 NÄCHTE

DEM RHEIN ENTLANG

Eine der wichtigsten Lebensadern von Europa: der Rhein. Reisen

Sie gemütlich mit dem E-Auto in Richtung Norden. Das Rheintal,

aber auch Köln halten viele historische und moderne Zeugen der

Wichtigkeit des Rheins zum Entdecken bereit. Übrigens: die Region

Lorch hat zusätzlich zu allen historischen Highlights auch 4 Golfplätze

zu bieten. Sehr gerne reservieren wir Ihnen die Greenfees

anhand Ihrer Wünsche.

Köln

3

Engers 4

5

Koblenz

Lorch

2

1 Mainz

DEUTSCHLAND

IHRE HIGHLIGHTS

A Übernachten Sie im südlichen Rheintal im Schulhaus und

entdecken Sie die guten Tropfen des angeschlossenen Weingutes

B Historischer Abstecher zu den Burgen Rheinstein, Reichenstein,

Sooneck oder Rheinfels

C Der moderne Rhein: das Rheinauhafen-Viertel in Köln zeigt,

wie die Lebensader Europas heute genutzt wird

D Wohnen im Jagdschloss? In Engers tauchen Sie in ein majestätisches

Ambiente und können sich so richtig verwöhnen lassen

E Mit der Seilbahn über den Rhein? In Koblenz ein Muss.

Die Aussicht ist einmalig

IHRE OPTIONEN

• Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Köln und nehmen Sie sich

zusätzliche Zeit für die Rheinstadt

• Entdecken Sie alternativ das Saarland im E-Auto:

französisches Flair gepaart mit Deutscher Industriegeschichte

ab CHF 1395 p. P. für 8 Nächte (inkl. Fahrzeugmiete), z.B. am 4.7.21

EDEU 7003 RTP003


INDIVIDUELL • 8 TAGE / 7 NÄCHTE

VAL DE LOIRE:

SCHLÖSSER & WEIN

Seit 2000 UNESCO Weltkulturerbe: das Loire Tal! Die Schlösser,

die Gärten, das Savoir-Vivre, der Wein und das Essen: eine Reise

im E-Auto zum Entspannen, Geniessen und Entdecken. Ein Besuch

von Orléans darf ebenfalls nicht Fehlen – nicht nur wegen

der bewegenden Geschichte von Jeanne d‘Arc.

15

E-MOBILITY

Der Rheinauhafen ist Flaniermeile,

Yachthafen und Nobelviertel in einem.

Angers

3

4

Nantes

Orléans

1

Tours

2

5

Auxerre

Basel

SCHWEIZ

FRANKREICH

Genf

Clemont Ferrand

Lyon

IHRE HIGHLIGHTS

Schöner Panoramablick auf das Renaissanceschloss

«Chateau de Chenonceau» mit floralem Garten

A La «Ville d‘Art et d‘Histoire» – Orléans. Unser must-do:

das Musée Campanaire Bollee – die Glockengiesserei

B Fachwerkhäuser und mittelalterliche Strassen: entdecken Sie

Tours entlang der Flüsse Cher und Loire auf dem Velo

C 22 bemerkenswerte Schlösser warten – entdecken Sie

die Pracht der Bauten und deren Gärten auf eigene Faust

D Schon in der Bretagne und dennoch Teil des Loire-Tales: Nantes

E Steigen Sie in die Luft: im Heissluftballon die Pracht des Loire

Tales entdecken und im Anschluss das Erlebnis bei einem guten

Glas Wein ausklingen lassen

IHRE OPTIONEN

• Die Rennstrecke Le Mans liegt «nur» 90 km von Tours entfernt.

Abstecher?

• Ein paar entspannte Tage am Meer? Gerne organisieren wir

Ihnen eine Verlängerung am Atlantik

ab CHF 1395 p. P. für 7 Nächte (inkl. Fahrzeugmiete), z.B. am 11.10.21

EFRA 7002 RTP002

Frankreichs sechstgrösste Stadt liegt an der Mündung der Loire


16

E-MOBILITY

FRANKREICH & ITALIEN

Der französische Alpenpass Col du Mont Cenis

Malerische Wanderwege an der Ligurischen Küste


17

La dolce vita in Monferrato

E-MOBILITY

360°-Blick auf das atemberaubende Alpen-Panorama, Aiguille du Midi

INDIVIDUELL • 8 TAGE / 7 NÄCHTE

ROUTES DES GRANDES ALPES

Erleben Sie die Schönheit der französischen

und italienischen Alpen. Ihr Weg führt Sie unter anderem

über den höchsten Alpenübergang, den Col de l‘Iseran.

Geniessen Sie die wunderbaren Panoramen auf einer der

spektakulärsten Alpenstrassen. Fahrspass pur!

INDIVIDUELL • 8 TAGE / 7 NÄCHTE

LA DOLCE VITA ITALIANA

Über die Alpen ans Mittelmeer: besuchen Sie die Höhepunkte

der Toskana, von Ligurien und vom Piemont.

Erfahren Sie traumhafte Hügellandschaften, lassen Sie sich

kulinarisch verwöhnen und geniessen Sie das italienische

Lebensgefühl in vollen Zügen.

FRANKREICH

Zürich

SCHWEIZ

FRANKREICH

1 Lezzeno

1

Morzine

Turin

5

Piemont

ITALIEN

Tignes 2

3

Embrun

Montferrat

ITALIEN

Cinque Terre

4

2 Florenz

Monaco

3 Siena

IHRE HIGHLIGHTS

A 20-minütige Seilbahnfahrt auf den Aiguille du Midi (3842 m ü. M.),

mit Blick auf die Französischen, Italienischen und Schweizer Alpen

B Wieder nur für Schwindelfreie: zwischen Himmel und dem See

von Mont Cenis liegt der «Canopée des Cimes» auf 2800 m ü. M.

C Die höchste befahrbare Passstrasse der Alpen: der Col de l‘Iseran

(276 4 m ü. M.) wartet mit purem Fahrspass auf!

D Das Fürstentum erwartet Sie mit mediterranem Feeling,

Lifestyle und gastronomischen Highlights

E La cucina italiana kombiniert mit bestem italienischen Wein:

das Wasser läuft im Mund zusammen

IHRE OPTIONEN

• Verlängern Sie in Monaco: mit ihrem E-Auto fahren Sie die

Formel 1 Strecke ab – ein kleines Extra für Fahrbegeisterte

• Kombinieren Sie Ihre Reise mit einer Wander-Rundreise im Piemont.

Unsere Spezialisten verraten Ihnen gerne mehr

ab CHF 1795 p. P. für 7 Nächte (inkl. Fahrzeugmiete), z.B. am 3.9.21

EFRA 7001 RTP001

IHRE HIGHLIGHTS

A Schlendern Sie dem Lago di Como entlang. Mit Espresso

und Brioche starten Sie perfekt in den Tag

B Einmal über die Ponte Vecchio schlendern gehört genauso zu

einem Florenz-Besuch wie ein Besuch des Mercato Centrale

C 102 Meter ist er hoch, der Glockenturm Torre del Mangia

am Palazzo Pubblico in Siena. Die mittelalterliche Stadt wird Sie

in Ihren Bann ziehen

D Nach einem Tag des Dörfchenhüpfens haben Sie sich einen

Aperitivo mit Meerblick redlich verdient

E Wo lässt sich das Piemont am besten erleben? Auf einem Weingut!

IHRE OPTIONEN

• Die Cinque Terre, aber auch weitere Teile der Ligurischen Küste,

ist ein Wanderparadies. Fragen Sie bei uns nach Optionen

• Auf dem Rückweg ist ein Abstecher nach Milano absolut empfehlenswert

– gerne offerieren wir Ihnen unsere Hotelempfehlungen

ab CHF 3095 p. P. für 7 Nächte (inkl. Fahrzeugmiete), z.B. am 28.6.21

EITA7001 RTP001


18

E-MOBILITY

ITALIEN

Panorama des wunderschönen Gardasees, umgeben von Bergen in Riva del Garda

INDIVIDUELL • 9 TAGE / 8 NÄCHTE

INSUBRISCHE SCHÖNHEITEN – VON GROSS BIS KLEIN

Die oberitalienischen Seen warten mit grossartigen Panoramen

auf – ob nun der Lago di Como, der Lago di Garda oder eben einer

der Kleinen gepflegte Dörfer, ein tolles gastronomisches Angebot

und jede Menge Ausflugsmöglichkeiten. Freuen Sie sich also auf

die ideale Kombination von Fahrspass im E-Auto und dem italienischen

Flair. Sind Sie Golfer? Gerne organisieren wir Greenfees

auf einem der Plätze der Region.

SCHWEIZ

Stresa 5

Bellinzona

Lugano

1

4 Lezzeno

ITALIEN

Edolo

2 Sulzano

Sirmione

3

Arch

IHRE HIGHLIGHTS

A Lago di Lugano – mediterranes Feeling inklusive

B Lago d’Iseo: lassen Sie das Auto stehen und machen Sie einen

Ausflug auf die Insel Monte Isola. Tipp: versuchen Sie ein

Mustazzitt, ein kleiner Flammkuchen

C Lago di Garda, der grösste der Grossen ist bei Sportbegeisterten

ebenso beliebt wie bei Liebhabern der italienischen Küche

D Lago di Como, der See der Stars und Sternchen. Versuchen Sie

unbedingt eine Portion Fritto Misto di Lago

E Lago Maggiore: Geniessen Sie eine Schifffahrt zu den Isole

Borromee sowie wunderschöne englische Gärten auf Isola Madre

IHRE OPTIONEN

• Verlängern Sie an einem der Seen und nutzen Sie die extra Zeit

für Wanderungen oder für die diversen Wassersportarten

• Darf es noch etwas Meer sein? Venedig lässt sich ideal in das Reiseprogramm

einbauen – gerne helfen wir Ihnen bei der Organisation

ab CHF 2645 p. P. für 8 Nächte (inkl. Fahrzeugmiete), z.B. am 15.9.21

EITA7003 RTP003


INDIVIDUELL • 9 TAGE / 8 NÄCHTE

DOLOMITEN & WEINBERGE:

300 SONNENTAGE INKLUSIVE

Das Südtirol – eine Kombination von Brauchtum und Moderne,

ein Mix aus Sprachen und eine Mischung von bäuerlicher

Tradition und mediterraner Gelassenheit. Fahrspass kombiniert

mit Wandermöglichkeiten, einem grossen Wellnessangebot

und einer grossartigen Gastronomie erwarten Sie.

19

E-MOBILITY

ÖSTERREICH

Sölden

5

SCHWEIZ

Zernez

1

2 Meran

Bozen

4

Brixen

3

Cortina

d’Ampezzo

ITALIEN

IHRE HIGHLIGHTS

Schlendern Sie entlang des Hafens in Limone

A Stilfserjoch (2757 m ü. M.), der zweithöchste asphaltierte

Gebirgspass der Alpen – es warten 48 Kehren auf Sie.

B Auf dem Velo (optional E-Bike) über den Etschtal-Radweg

von Meran aus die Landeshauptstadt Bozen erfahren

C Ab Cortina d’Ampezzo lassen sich die Dolomiten perfekt zu

Fuss entdecken: unser Tipp: Wandern Sie zum Lago Federa

D Geschichte und Wein? In Brixen empfehlen wir den geführten

Stadtrundgang mit Weinbegleitung. Eine gelungene Kombination

E «Tirols schönste Erfahrung» – das ist die Timmelsjoch Hochalpenstrasse

(2509 m ü. M.), die Sie von Italien nach Österreich führt.

IHRE OPTIONEN

• Verlängern Sie in den Dolomiten für Wanderungen rund um die

berühmten Tre Cime.

• Gönnen Sie sich ein Upgrade auf den VW ID.4

ab CHF 2345 p. P. für 8 Nächte (inkl. Fahrzeugmiete), z.B. am 25.6.21

EITA7002 RTP002

Lago Federa: Zauberhaft, magisch, friedlich und naturbelassen –

einer der schönsten Bergseen in den Dolomiten

Von mediterraner Sonne verwöhnt und von alpiner

Landschaft geprägt – die Weinberge Südtirols


November 2020

bis März 2021

April 2021

bis März 2022

November 2020

bis Oktober 2021

April 2021

bis März 2022

März 2021

bis April 2022

April bis

Oktober 2021

November 2020

bis Oktober 2021

November 2020

bis Oktober 2021

April 2021

bis März 2022

Januar 2021

bis Dezember 2022

April 2021

bis März 2022

November 2020

bis Oktober 2021

November 2020

bis Oktober 2021

April 2021

bis März 2022

April 2021

bis März 2022

Januar bis

Dezember 2021

November 2020

bis Oktober 2021

November 2020

bis Oktober 2021

April 2021

bis März 2022

März 2021

bis November 2021

April 2021

bis März 2022

November 2020

bis Oktober 2021

November 2020

bis Oktober 2021

Januar 2021

bis Dezember 2021

Januar 2021

bis Dezember 2021

IHRE REISE, UNSERE

LEIDENSCHAFT.

SKANDINAVIEN

UND ISLAND

MIT DIREKTFLÜGEN NACH

FINNISCH LAPPLAND UND

NORDNORWEGEN

SKANDINAVIEN

UND ISLAND

MIT FÄRÖERN • GRÖNLAND

BRITISCHE

INSELN

GROSSBRITANNIEN • IRLAND

KANALINSELN

RUSSLAND

BALTIKUM

MIT POLEN UND DER

TRANSSIBIRISCHEN EISENBAHN

MOTOR-

HOMES

EUROPA • KANADA • USA

ARGENTINIEN • CHILE

AUSTRALIEN • NEUSEELAND

SÜDLICHES AFRIKA • JAPAN

CHINA

JAPAN

MIT TAIWAN • MONGOLEI • KOREA

ASIEN

THAILAND • MYANMAR • LAOS

KAMBODSCHA • VIETNAM

MALAYSIA • HONGKONG

SINGAPUR • INDONESIEN

PHILIPPINEN

INDISCHER

OZEAN

MALEDIVEN • MAURITIUS

LA RÉUNION • SEYCHELLEN

INDIEN

SRI LANKA

MIT BHUTAN • NEPAL

ORIENT

OMAN • ARABISCHE EMIRATE

INKL. DUBAI UND ABU DHABI

KATAR • JORDANIEN

MAROKKO

RIADS • RUNDREISEN

BADEFERIEN

AFRIKA

SÜDAFRIKA • NAMIBIA

BOTSWANA • SAMBIA

SIMBABWE • MALAWI

MOSAMBIK • KENIA • TANSANIA

RUANDA • UGANDA • ÄTHIOPIEN

MADAGASKAR • KAPVERDEN

SÜD-

AMERIKA

BRASILIEN • ARGENTINIEN

URUGUAY • CHILE • ECUADOR

PERU • BOLIVIEN • KOLUMBIEN

PARAGUAY • GUYANAS

MITTEL-

AMERIKA

COSTA RICA • MEXIKO • BELIZE

GUATEMALA • HONDURAS

NICARAGUA • PANAMA

KARIBIK

UND KUBA

DOMINIKANISCHE REPUBLIK

JAMAIKA • PUERTO RICO

VIRGIN ISLANDS • KLEINE

ANTILLEN • TURKS & CAICOS

USA

MIT HAWAII • BAHAMAS

KANADA

ALASKA

MIT YUKON

AUSTRALIEN

NEUSEELAND

MIT TASMANIEN

UND STEWART ISLAND

SÜDSEE

FRANZÖSISCH-POLYNESIEN

FIDSCHI • COOKINSELN

NEUKALEDONIEN • SAMOA

TONGA • VANUATU

PAPUA-NEUGUINEA

TÜRKEI • ÄGYPTEN • MAROKKO

SÜDAFRIKA • TANSANIA • INDIEN

VIETNAM • COSTA RICA • KUBA

IRLAND • SCHOTTLAND

SCHWEDEN • ISLAND

PORTUGAL • SPANIEN

GRIECHENLAND • ZYPERN

ITALIEN • FRANKREICH • SPANIEN

PORTUGAL • GRIECHENLAND

TÜRKEI • BALKAN • SLOWENIEN

POLEN • ORIENT • ÄGYPTEN

EUROPA • KANADA

SÜDLICHES AFRIKA

SCHWEIZ • ÖSTERREICH • ITALIEN

DEUTSCHLAND • FRANKREICH

PORTUGAL • SPANIEN

FRANKREICH • ITALIEN • KROATIEN

ALBANIEN • GRIECHENLAND

NIEDERLANDE • DEUTSCHLAND

ESTLAND

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine