Aufrufe
vor 5 Jahren

Montagehandbuch - aquatherm-pipesystems.com

Montagehandbuch - aquatherm-pipesystems.com

Freiverlegung

Freiverlegung VERLEGEPRINZIPIEN 3 Besonders bei der Freiverlegung (z. B. im Kellerbereich) wird großer Wert auf Optik und Formstabilität gelegt. Daher sollten sichtbare fusiotherm ® - Rohrleitungen, deren Längenausdehnung berücksichtigt werden muss, generell mit Stabiverbund -/ Faserverbund-Rohren geplant und ausgeführt werden. Der Längenausdehnungs - Koeffizient von fusiotherm ® - Verbundrohren beträgt: α = 0,030 mm / mK fusiotherm Stabiverbund α = 0,035 mm / mK fusiotherm Faserverbund Er ist somit annähernd identisch mit den Koeffizienten von Metallrohren. Der Längenausdehnungskoeffizient von fusiotherm ® - Rohren ohne stabilisierenden Verbund beträgt: α fusiotherm = 0,150 mm/mK fusiotherm ® - Stabiverbund - / Faserverbund - Rohren muss die Möglichkeit der Ausdehnung (siehe „Dehnungsausgleich“ S. 54) gegeben werden. Bei längeren geraden Stabiverbund - / Faserverbund- Rohrstrecken (über 40 m) ist ein Dehnungsausgleich vorzusehen. Bei fusiotherm ® - Rohren ohne stabilisierenden Verbund wird dieser Ausgleich ab 10 m gerader Leitungsstrecke empfohlen. Steigleitungen mit Verbund - Rohren können starr, ohne Dehnungsausgleich, montiert werden. Zur praktischen Ermittlung der Längenausdehnung dienen die nachfolgenden Formeln, Berechnungsbeispiele, Datentabellen oder Diagramme. Die Differenz zwischen der Betriebstemperatur und der maximalen bzw. minimalen Montagetemperatur ist maßgebend für die Berechnung der Längenänderung. 55

3 VERLEGEPRINZIPIEN 56 Berechnung der Längenausdehnung Berechnungsbeispiel: Längenausdehnung Gegebene und gesuchte Werte Bez. Bedeutung Wert EH ΔL Längenausdehnung ? [mm] α 1 α 2 α 3 Die Längenausdehnung ΔL wird mit folgender Formel berechnet: ΔL = α x L x ΔT Beispiel: fusiotherm ® - Stabiverbund- Rohr ( α = 0,03 mm / mK) ΔL = 0,03 mm/mK x 25,0 m x 40 K ΔL = 30,0 mm linearer Ausdehnungskoeffizient fusiotherm ® -Stabiverbund-Rohre linearer Ausdehnungskoeffizient fusiotherm ® - Faserverbund-Rohre linearer Ausdehnungskoeffizient fusiotherm ® - Rohre 0,03 mm / mK 0,035 mm / mK 0,15 mm / mK L Rohrlänge 25,0 [m] T B Betriebstemperatur 60 °C T M Montagetemperatur 20 °C ΔT Temperaturdifferenz zwischen Betriebs - u. Montagetemperatur (ΔT = T B – T M ) 40 K

aquatherm firestop- Rohrleitungssystems - Thermotech
Innovative Flächenheizsysteme - aquatherm-pipesystems.com
24. – 27.01.2012 Messe Wien - Aquatherm Vienna 2014
LAGERLISTE - W.Hartmann & Co.
ACO Haustechnik Preisliste 2018 - 04 Rohrsysteme
Weyland_SLSC_Lagerli.. - Weyland GmbH
neues Edelstahl und Aluminium Verteilzentrum in ... - Weyland Gmbh
Rohre - Chronimo Edelstahlhandelsgesellschaft mbH
Lagerprogramm Edelstahl Stocklist Stainless Steel - ThyssenKrupp ...
Profile, Bleche, Rohre Betonstahl / Biegebetrieb RP ... - Unternehmen
PE-HD Rohre auslegen und schweißen - Frank Föckersperger GmbH
Seminarprogramm 2014 - Handwerkskammer Dortmund
Alvenius FlowMax-Rohrleitungssysteme
Präzisionsglasteile von SCHOTT
LagerLiSte - Seppelfricke GmbH