08.02.2024 Aufrufe

Feste feiern: Feste und Veranstaltungen 2024

Theaterlust, Musik und Spielfreude sind die Zauberworte für eine wachsende Zahl begeisterter Zuschauer. Beim Ostbayerischen Festspielsommer ist für jeden etwas dabei: Traditionelle Festspiele, Musikauff ührungen, Freilichttheater in Burgruinen und auf Schlössern, sowie Kunst, Kultur, viele Feste und auch Brauchtumsveranstaltungen finden großen Anklang. Aber nicht nur in den Sommermonaten, sondern das ganze Jahr über ist im Bayerischen Wald, Oberpfälzer Wald, Bayerischen Golf - und Thermen land, Bayerischen Jura und in den Ostbayerischen Städten viel los.

Theaterlust, Musik und Spielfreude sind die Zauberworte für eine wachsende Zahl begeisterter Zuschauer. Beim Ostbayerischen Festspielsommer ist für jeden etwas dabei: Traditionelle Festspiele, Musikauff ührungen, Freilichttheater in Burgruinen und auf Schlössern, sowie Kunst, Kultur, viele Feste und auch Brauchtumsveranstaltungen finden großen Anklang. Aber nicht nur in den Sommermonaten, sondern das ganze Jahr über ist im Bayerischen Wald, Oberpfälzer Wald, Bayerischen Golf - und Thermen land, Bayerischen Jura und in den Ostbayerischen Städten viel los.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

www.ostbayern-tourismus.de | <strong>2024</strong><br />

FESTE FEIERN<br />

F E S T E & V E R A N S T A LT U N G E N 2 0 2 4<br />

PURE LEBENSFREUDE<br />

BRÄUCHE, FESTSPIELE & TRADITION<br />

VERANSTALTUNGSKALENDER<br />

VON JANUAR BIS DEZEMBER<br />

BAYERISCHER WALD OBERPFÄLZER WALD<br />

BAYERISCHES THERMENLAND<br />

BAYERISCHER JURA STÄDTE IN OSTBAYERN


21.06.–<br />

21.07.24<br />

Agnes Bernauer<br />

festspiele <strong>2024</strong><br />

OSTBAYERISCHER FESTSPIELSOMMER — KULTUR IN<br />

DER MITTE EUROPAS<br />

Herzogsschloss<br />

Straubing<br />

Die Geschichte einer großen Liebe<br />

neu erzählt <strong>und</strong> inszeniert von<br />

Thomas Stammberger<br />

agnes-bernauer-festspiele.de<br />

HERZLICH WILLKOMMEN!<br />

Ostbayern ist eine Region voller Leben, Kultur <strong>und</strong><br />

Natur. Hier finden Sie das ganze Jahr über eine<br />

Vielzahl von <strong>Veranstaltungen</strong>, die für jeden Geschmack<br />

<strong>und</strong> jedes Alter etwas bieten. Ob Sie sich für Musik,<br />

Kunst, Sport, Brauchtum oder Kulinarik interessieren,<br />

hier werden Sie fündig.<br />

Lassen Sie sich inspirieren <strong>und</strong> entdecken Sie die<br />

Vielfalt <strong>und</strong> Schönheit im Bayerischen Wald, Oberpfälzer<br />

Wald, Bayerischen Thermenland, Bayerischer<br />

Jura <strong>und</strong> den Ostbayerischen Städten.<br />

Von beeindruckenden Festspielen, traditionellen <strong>Feste</strong>n,<br />

spannenden Ausstellungen bis hin zu mitreißenden Konzerten<br />

von lokalen <strong>und</strong> internationalen Künstlern — hier<br />

ist für jeden etwas dabei.<br />

Ostbayern ist ein idealer Ausgangspunkt zu kulturellen<br />

Begegnungen mit Böhmen <strong>und</strong> Oberösterreich.<br />

Machen Sie eine Reise quer durch unser Festspielland!<br />

Wir wünschen Ihnen viel Spaß <strong>und</strong><br />

unvergessliche Erlebnisse in Ostbayern!<br />

Tourismusverband Ostbayern e.V.<br />

Im Gewerbepark D04 • 93059 Regensburg<br />

T 0941 585390 • F 0941 5853939<br />

info@ostbayern-tourismus.de<br />

www.ostbayern-tourismus.de<br />

festspieltage <strong>2024</strong><br />

FR | 21.06.<br />

SA | 22.06.<br />

MI | 26.06.<br />

FR | 28.06.<br />

SA | 29.06.<br />

SO | 30.06.<br />

MI | 03.07.<br />

FR | 05.07.<br />

SA | 06.07.<br />

SO | 07.07.<br />

MI | 10.07.<br />

FR | 12.07.<br />

SA | 13.07.<br />

SO | 14.07.<br />

DI | 16.07.<br />

MI | 17.07.<br />

FR | 19.07.<br />

SA | 20.07.<br />

SO | 21.07.<br />

Karten im Vorverkauf unter okticket.de, im Leserservice des Straubinger Tagblatts sowie an<br />

allen bekannten Vorverkaufsstellen!<br />

Dinnerkarte an den Festspieltagen<br />

Nutzen Sie unser Dinnerkartenangebot für<br />

einen unvergesslichen Festspielabend mit<br />

vorheriger Verköstigung in einem Gasthaus in<br />

der Nähe des Spielorts!<br />

• 3-Gänge-Menü mit Getränk <strong>und</strong> Kaffee<br />

• Eintrittskarte für das Festspiel<br />

• Programmheft<br />

• Freigetränk in der Festspielpause<br />

Weitere Informationen zur Menüauswahl<br />

<strong>und</strong> Buchung finden Sie unter okticket.de, im<br />

Leser service des Straubinger Tagblatts sowie<br />

an allen bekannten Vorverkaufsstellen.<br />

Für Großbestellungen ab 20 Dinnerkarten<br />

wenden Sie sich bitte per E-Mail an<br />

kontakt@agnes-bernauer-festspiele.de<br />

©Woidlife Photography


INHALTSVERZEICHNIS<br />

VERANSTALTUNGSÜBERSICHT <strong>2024</strong><br />

ES IST IMMER WAS LOS – UNSERE VERANSTALTUNGSORTE<br />

5 Veranstaltungsübersicht<br />

10 Amberg<br />

10 Bad Abbach<br />

11 Bad Kötzting<br />

12 Cham<br />

13 Deggendorf<br />

14 Dingolfing<br />

15 Ferienland Dingolfing-Landau<br />

16 Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald<br />

18 Furth im Wald<br />

19 Grafenau<br />

21 Landshut<br />

22 Neumarkt i. d. OPf.<br />

ALLES IM BLICK – VERANSTALTUNGSKALENDER & SERVICE<br />

38 Januar - Dezember<br />

48 Adventsveranstaltungen & Weihnachtsmärkte<br />

IMPRESSUM<br />

Herausgeber:<br />

Ostbayern Tourismusmarketing GmbH<br />

Im Gewerbepark D 33 • 93059 Regensburg<br />

Entwurf, Gestaltung, Satz & Lithographie:<br />

VENUS GmbH • 94327 Bogen<br />

www.venus.bayern<br />

Texte & Fotos: Archive Tourismusverband<br />

Ostbayern e.V. <strong>und</strong> seiner Mitglieder<br />

Titelfoto: ©www.woidlife-photography.de<br />

23 Neunburg vorm Wald<br />

24 Neustadt an der Waldnaab (Landkreis)<br />

26 Nittenau<br />

28 Passau<br />

30 Plattling<br />

30 Regenstauf<br />

31 Roding<br />

32 Sankt Englmar<br />

33 Schwandorf<br />

34 Straubing<br />

36 Weiden i. d. OPf.<br />

49 Veranstaltungsvorschau 2025<br />

4 Impressum<br />

8 Karte<br />

Druck: Erhardi Druck GmbH<br />

93055 Regensburg<br />

Imprimé en Allemagne 01/24/20<br />

Die Angaben wurden sorgfältig erhoben <strong>und</strong> bearbeitet.<br />

Änderungen <strong>und</strong> Irrtum vorbehalten. Dieser Prospekt<br />

dient lediglich der Absatzförderung <strong>und</strong> Ihrer Information.<br />

Aus unzutreffenden Angaben kann keine Schadensersatzpflicht<br />

gegenüber der Ostbayern Tourismusmarketing<br />

GmbH geltend gemacht werden. Nachdruck — auch<br />

auszugsweise — nur mit ausdrücklicher Genehmigung.<br />

INFORMATIONEN<br />

X<br />

= Seitenzahl<br />

(XX) = Koordinaten zur Ostbayernkarte auf<br />

Seite 8 <strong>und</strong> 9<br />

10 AMBERG (A2)<br />

> 27.04.: Bierfest<br />

> 30.05. - 15.06.: Amberger Welttheater<br />

10 BAD ABBACH (B4)<br />

> 26.07.: Picknicktheater am Burgberg: 17 Uhr „Das NEINhorn“<br />

(M. Kling), 20 Uhr „Ein Sommernachtstraum“ (W. Shakespeere)<br />

> 08.09.: Tag des offenen Denkmals<br />

11 BAD KÖTZTING (C3)<br />

> 18.05. - 27.05.: Kötztinger Pfingstfestwoche<br />

> 27.07. - 10.08.: Waldfestspiele „Die Weber“<br />

> 25.08.: Kötztinger Rosstag<br />

> 28.11. - 22.12.: Christkindlmarkt<br />

12 CHAM (C3)<br />

> 09.06: Chamer Musikfestival<br />

> Juni - August: Chamer Musiksommer<br />

> 26.07 - 04.08.: 74. Chamer Volksfest<br />

> Adventszeit - Dezember:<br />

Christkindlmarkt <strong>und</strong> 5. Chamer Krippenweg<br />

13 DEGGENDORF (C4)<br />

> 03.08.: Weißes Dinner<br />

> 08.09.: Zünftige Knödelgasse<br />

> 20.09. - 22.09.: Bairischer M<strong>und</strong>arttag<br />

> 29.11. - 23.12.: Christkindlmarkt am Alten Rathaus<br />

14 DINGOLFING (B4)<br />

> 05.07. - 14.07.: Dingfest<br />

> 15.09.: Dingolfinger Halbmarathon<br />

> 18.10. - 23.10.: Dingolfinger Kirta - Bayerns letzte Wies´n<br />

> 29.11. - 08.12.: Dingolfinger Nikolausmarkt<br />

15 FERIENLAND DINGOLFING-LANDAU (B4/C4)<br />

> 26.07. - 29.07.: Seefest Steinberg<br />

> 23.08. - 24.08.: Open Air Steinberg<br />

16 FERIENREGION NATIONALPARK BAYERISCHER<br />

WALD (D3/4)<br />

> 19.05.: Kräuter- <strong>und</strong> Pfingstmarkt<br />

im Freilichtmuseum Finsterau<br />

> 19.05. + 22.09.: Bayerisch-Böhmischer Sonntag<br />

in Bayrisch Eisenstein<br />

> 30.06.: Klingendes Glasstraßenfest in Frauenau<br />

> 13.07. - 21.07.: Zwieseler Grenzlandfest<br />

> 28.07.: Glosafest in Riedlhütte<br />

> 14.08.: Zwieseler Glasnacht<br />

> 15.08.: Jubiläumsfeier 700 Jahre Frauenau<br />

> 01.09.: Kloster- <strong>und</strong> Hirschmarkt in St. Oswald<br />

> 02.11. + 03.11.: Zwieseler Fink Volksmusikwettbewerb<br />

> 30.12.: Eisensteiner Rauhnacht - Das Höllenspektakel<br />

im Bayerischen Wald<br />

18 FURTH IM WALD (C3)<br />

> 01.04.: Further Leonhardi-Ritt<br />

> 02.08. - 18.08.: Der Drachenstich<br />

> 15.08. - 18.08.: Cave Gladium<br />

> 05.07. - 15.08.: Waldbühne<br />

19 GRAFENAU (D4)<br />

> 12.04. - 11.05.: Grafenauer Frühling —<br />

Kultur-Veranstaltungsreihe<br />

> 05.07. - 10.07.: Grafenauer Volksfest<br />

mit Waidla-Sonntag<br />

> 02.08. - 04.08.: Historisches Salzsäumerfest<br />

mit Säumerlager<br />

> 11.08.: Kinderbärchenfest<br />

24 GRAFENWÖHR (A2)<br />

> Juni - Juli: Sommerfestspiele<br />

Landes theater Oberpfalz<br />

www.landestheater-oberpfalz.de<br />

4 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong><br />

www.ostbayern-tourismus.de 5


Calendar<br />

VERANSTALTUNGSÜBERSICHT <strong>2024</strong> VERANSTALTUNGSÜBERSICHT <strong>2024</strong><br />

Calendar<br />

INFORMATIONEN<br />

24 PARKSTEIN (B2)<br />

34 STRAUBING (C4)<br />

24 WINDISCHESCHENBACH (B1)<br />

X<br />

= Seitenzahl<br />

(XX) = Koordinaten zur Ostbayernkarte auf<br />

Seite 8 <strong>und</strong> 9<br />

> 13.07. - 14.07. / 16.07. - 19.07. / 26.07. - 28.07. / 30.07. / 02.08.<br />

Freilichttheater am Fuß der Basaltwand<br />

www.basalttheater.de<br />

28 PASSAU (D4)<br />

> 20.04. - 21.04.: Herzogstadtlauf<br />

> 21.06. - 21.07.: Agnes-Bernauer-Festspiele<br />

> 09.08. - 19.08.: Gäubodenvolksfest<br />

> 22.11. - 23.12.: Advent in Straubing –<br />

Straubinger Christkindlmarkt<br />

> 22.06. / 28.06. - 30.06.:<br />

Laienspielschar Windischeschenbach<br />

www.laienspielschar.com<br />

24 WURZ-PÜCHERSREUTH (B1)<br />

21 LANDSHUT (B4)<br />

> 02.06. - 09.06.: Landshuter Hofmusiktage —<br />

Inter. Festival alter Musik<br />

> 06.09. - 08.09.: Landshuter Haferlmarkt<br />

in der Freyung<br />

> 13.09. - 15.09.: Spektakel Landshut —<br />

inter. Straßenkunst Festival<br />

> 29.11.24 - 06.01.25: Adventsstadt Landshut<br />

24 LEUCHTENBERG (B2)<br />

> Mai - August: Sommerfestspiele<br />

Landes theater Oberpfalz<br />

www.landestheater-oberpfalz.de<br />

> 29.06.: „Krimhild" - Live Hörspiel<br />

> 05.07.: Kunstnacht<br />

> 06.09. - 15.09.: Passauer Herbstdult<br />

> 27.11. - 23.12.: Christkindlmarkt<br />

30 PLATTLING (C4)<br />

> 03.03. / 14.04. / 13.10. / 24.11.:<br />

Verkaufsoffene Marktsonntage<br />

> 29.05. - 02.06.: Plattlinger Volksfest<br />

30 REGENSTAUF (B3)<br />

> 17.05. - 20.05.: Regentalfest<br />

> 05.07. - 07.07.: Festival am Fluss<br />

24 VOHENSTRAUSS (B2)<br />

> Juni - Juli: Sommerfestspiele<br />

Landestheater Oberpfalz<br />

www.landestheater-oberpfalz.de<br />

36 WEIDEN I.D.OPF. (B2)<br />

> 16.06. - 14.08.: Sommer-Serenaden<br />

im Max-Reger-Park<br />

> 29.06. - 30.06.: Weidener Bürgerfest<br />

>25.10.: Kunstgenuss bis Mitternacht<br />

> 28.11. - 23.12.: Historischer Christkindlmarkt<br />

> Ende Juli - Anfang September:<br />

Wurzer Sommerkonzerte<br />

www.wurzer-sommerkonzerte.de<br />

22 NEUMARKT I.D.OPF. (A3)<br />

31 RODING (B3)<br />

> 04.05.: Nacht der Sinne<br />

www.aktives-neumarkt.de/events<br />

> 16.06.: Neumarkter Oldtimertreffen<br />

www.oldtimertreffen-neumarkt.de<br />

> 21.06. - 23.06.: Altstadtfest<br />

www.neumarkt-altstadtfest.de<br />

> 09.08. - 19.08.: JURA-Volksfest<br />

www.neumarkt-volksfest.de<br />

23 NEUNBURG VORM WALD (B3)<br />

> 29.06. - 07.07.: Rodinger Volksfest<br />

> 03.08. - 04.08.: Reibn Fest<br />

> 07.12. - 08.12.: Rodinger Weihnachtsdorf<br />

> weitere <strong>Veranstaltungen</strong>:<br />

www.roding.de/veranstaltungskalender<br />

32 SANKT ENGLMAR (C3)<br />

> 13.02.: NOSTALGIE - SCHIRENNEN!<br />

> 20.09. - 13.10.: Genusswochen<br />

> 06.07. - 20.07.: Burgfestspiele „Vom Hussenkrieg“<br />

> 26.07. - 28.07.: Mittelaltermarkt<br />

> 16.08. - 18.08.: Altstadtfest<br />

Neunburg vorm Wald<br />

> 13.12. - 15.12.: Romantischer Burg-Advent<br />

26 NITTENAU (B3)<br />

33 SCHWANDORF (B3)<br />

>14.03.: Kulturkellerkonzert mit Zed Mitchell & Band<br />

> 23.03.: Kulturkellerkonzert mit John Garner<br />

> 26.07. - 04.08.: Konzertreihe Kultursommer im Spitalgarten<br />

> 08.09.: Tag des offenen Denkmals<br />

> 31.08. / 07.09. / 14.09.: Geisterwanderung<br />

> 17.08.: Kulinarischer Abend<br />

©Woidlife Photography<br />

6 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong> www.ostbayern-tourismus.de 7


A B C<br />

D<br />

E<br />

map KARTE<br />

1<br />

Wurz<br />

Parkstein<br />

Grafenwöhr<br />

2<br />

Leuchtenberg<br />

3<br />

Regenstauf<br />

Nittenau<br />

4<br />

Mallersdorf-<br />

Pfaffenberg<br />

Perlesreut<br />

5<br />

©www.woidlife-photography.de<br />

www.ostbayern-tourismus.de 9


A2<br />

AMBERG<br />

Bierstadt, Hochschulstadt, mittelalterliches Kleinod,<br />

Luftkunstort – Amberg ist so viel, aber das Wichtigste:<br />

Amberg ist liebenswert.<br />

Die Stadt zählt mit ihrer noch fast vollständig erhaltenen<br />

Stadtmauer mit einer Länge von 3 km zu den besterhaltensten<br />

mittelalterlichen Stadtanlagen Europas. Nette<br />

Leute, gutes Essen <strong>und</strong> a Halbe Bier lassen nicht nur<br />

Oberpfälzer Herzen höherschlagen.<br />

In Amberg ist das Bergfest auf dem Mariahilfberg wahrscheinlich<br />

das bekannteste Event, aber nicht das einzige.<br />

Die Saison startet mit der alljährlichen Hexennacht am<br />

unsinnigen Donnerstag. Die erste Freiluftveranstaltung<br />

im Frühjahr ist der Krüglmarkt <strong>und</strong> das Amberger Bierfest<br />

Ende April.<br />

Es folgen im Sommer das Amberger Altstadtfest, das<br />

bereits erwähnte Bergfest, Sommerfestival, Sommerserenaden,<br />

Sommer in der Stadt, Luftnacht u.v.m.<br />

! INFORMATIONEN<br />

Stadt Amberg – Amt für Tourismusförderung<br />

Hallplatz 2 • 92224 Amberg<br />

T 09621 101239 • tourismus@amberg.de<br />

www.tourismus.amberg.de<br />

B4<br />

BAD ABBACH<br />

LANDSCHAFTSIDYLLE AN DER DONAU<br />

Eingebettet in das grüne Donautal liegt Bad Abbach vor den<br />

Toren der Welterbestadt Regensburg. Hier, wo Kaiser Heinrich<br />

II. geboren wurde <strong>und</strong> Kaiser Karl V. im Schwefelwasser<br />

badete, lässt es sich kaiserlich entspannen. Flanieren Sie<br />

durch unseren attraktiven Kurpark, erleben Sie die Donau<br />

am, entlang <strong>und</strong> auf dem Wasser, relaxen Sie in unserer<br />

Kaisertherme <strong>und</strong> erfreuen Sie sich an dem ansprechenden<br />

<strong>und</strong> vielfältigen Freizeit-, Kultur- <strong>und</strong> Erlebnisangebot.<br />

<strong>2024</strong> steht ganz im Zeichen von Kaiser Heinrich II.<br />

An einem der wichtigsten Wahrzeichen unseres Marktes —<br />

dem Heinrichsturm — hoch über Bad Abbach, sehr idyllisch<br />

am Burgberg gelegen, findet in diesem Jahr anlässlich<br />

des 1.000 Todestags von 29.06. - 30.06. wieder das<br />

Heinrichsfest statt.<br />

Highlight <strong>2024</strong>:<br />

Das Amberger Welttheater:<br />

„Der Herbst des Winterkönigs“.<br />

› Bierfest: 27.04.<br />

› Amberger Welttheater:<br />

30.05 - 15.06.<br />

Nabburger Tor ©Michael Golinski<br />

'24<br />

Ein Mittelalterspektakel der ganz besonderen Art erwartet<br />

unsere Besucher <strong>und</strong> Gäste inmitten der ehemaligen<br />

Befestigungsanlage.<br />

Kommen, staunen <strong>und</strong> <strong>feiern</strong> Sie gemeinsam mit uns —<br />

wir freuen uns!<br />

Blick auf die Donau ©Gerhard Illig<br />

C3<br />

BAD KÖTZTING<br />

KÖTZTINGER PFINGSTRITT<br />

Der über 600 Jahre alte Kötztinger Pfingstritt gehört zu<br />

den ältesten Brauchtumsveranstaltungen in Bayern <strong>und</strong><br />

wird traditionsgemäß am Pfingstmontag ab 8 Uhr durchgeführt.<br />

Die reine Männerwallfahrt — eine eucharistische<br />

Prozession — an der sich alljährlich r<strong>und</strong> 700 Reiter in den<br />

überlieferten Trachten <strong>und</strong> auf prächtig geschmückten<br />

Pferden beteiligen, führt zu der sieben Kilometer entfernten<br />

Nikolaus kirche nach Steinbühl.<br />

Der Legende nach hatte ein Geistlicher im Jahre 1412<br />

dorthin einem Sterben den die Sakramente zu bringen,<br />

wobei das Allerheiligste von mutigen Kötztinger Burschen<br />

gegen räuberische Übergriffe geschützt wurde.<br />

Der Kötztinger Pfingstritt wurde im Jahre 2015 in das<br />

Bayer. Landesverzeichnis des immateriellen Kulturerbes<br />

aufgenommen.<br />

WALDFESTSPIELE AUF DEM LUDWIGSBERG<br />

Klassiker der Literatur auf Bairisch<br />

Mit Gerhart Hauptmanns Sozialdrama „Die Weber“,<br />

uraufgeführt 1894, präsentiert die Festspielgemeinschaft<br />

Kötzting auf der Waldbühne einen immer noch<br />

hochaktuellen Stoff.<br />

Die ausgebeuteten Weber wehren sich zunächst einzeln<br />

<strong>und</strong> zaghaft, dann als immer größer werdende Gruppe<br />

gegen ihre Unterdrücker.<br />

KÖTZTINGER ROSSTAG<br />

Am letzten Sonntag im August findet der Rosstag statt.<br />

Im Mittelpunkt steht ein großer Festzug unter dem Motto<br />

„Landwirtschaft <strong>und</strong> Handwerk von damals“ mit über<br />

450 Pferden <strong>und</strong> 145 Wägen.<br />

Die Veranstalter besinnen sich mit diesem Festzug auf die<br />

großen Traditionen früherer Fuhrleute <strong>und</strong> den Einsatz<br />

der vier beinigen Helfer als unentbehrliche Arbeitstiere<br />

im landwirtschaftlichen Betrieb.<br />

Rosstag<br />

Pfingstritt<br />

Die Weber<br />

! INFORMATIONEN<br />

Bad Abbach - Info<br />

Am Markt 20 • 93077 Bad Abbach<br />

T 09405 95990<br />

tourismus@bad-abbach.de<br />

www.bad-abbach.de<br />

Burgberg mit Heinrichsturm ©Moosburger<br />

› Multiple Mythen | Kaiser Heinrich II.<br />

Kunstinstallation im Felsenkeller: ab 15.06.<br />

› Heinrichsfest: 29.06. - 30.06.<br />

'24<br />

! INFORMATIONEN<br />

Kur- <strong>und</strong> Gästeservice Bad Kötzting<br />

Bahnhofstr. 15 • 93444 Bad Kötzting<br />

T 09941 40032150<br />

tourist@bad-koetzting.de<br />

www.bad-koetzting.de • www.waldfestspiele.de<br />

› Kötztinger Pfingstfestwoche:<br />

18.05. - 27.05.<br />

› „Die Weber“: 27.07. - 10.08.<br />

› Kötztinger Rosstag: 25.08.<br />

› Christkindlmarkt: 28.11. - 22.12.<br />

'24<br />

10 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong><br />

www.ostbayern-tourismus.de 11


C3<br />

CHAM<br />

BEGEGNUNG ERLEBEN –<br />

DAS GANZE JAHR HINDURCH<br />

Lassen Sie sich von unseren kulturellen<br />

Angeboten inspirieren, verwöhnen <strong>und</strong><br />

bezaubern. Bühne frei für w<strong>und</strong>erbare<br />

Begegnungen!<br />

An den vier Shopping-Sonntagen sind nicht nur die<br />

Geschäfte geöffnet. Jeder davon steht unter einem<br />

besonderen Motto <strong>und</strong> hält ein abwechslungsreiches<br />

Zusatzprogramm für die Besucher*innen bereit.<br />

Bei „Auto, Mode & Mehr“ zum Beispiel verwandelt sich die<br />

Innenstadt in eine große Automobil-Ausstellung mit über<br />

20 Automarken.<br />

Auch das Feiern kommt in Cham nicht zu kurz. Traditionsreich<br />

<strong>und</strong> echte Chamer Klassiker sind das Frühlingsfest<br />

<strong>und</strong> das Volksfest. Insgesamt drei Wochen lang heizen<br />

verschiedene Bands das Partyvolk im Bierzelt richtig an,<br />

am Gelände warten Aussteller mit leckeren Schmankerln<br />

<strong>und</strong> aufregenden Fahrgeschäften.<br />

Musikalisch wird im Sommer auch in der Innenstadt aus<br />

allen Vollen geschöpft: beim erstmaligen Straßenmusikfestival<br />

<strong>und</strong> beim bekannten Musiksommer stehen<br />

Künstler*innen verschiedene Bühnen zur Verfügung.<br />

Den Abschluss des Veranstaltungsjahres macht traditionsgemäß<br />

der Christkindlmarkt am Chamer Marktplatz,<br />

der dadurch auffällt, dass es neben allerlei Schmankerln<br />

auch ein besonderes Rahmenprogramm gibt.<br />

Der zusätzlich aufgebaute Krippenweg in der kompletten<br />

Stadt schickt Groß & Klein auf große „Sterne-Jagd“<br />

in den Schaufenstern — es warten tolle Gewinne. Aber<br />

auch das klassische Adventsprogramm kommt nicht zu<br />

kurz <strong>und</strong> stimmt die Besucher auf die „stade“ Zeit ein, um<br />

damit das Jahr in Cham zu schließen.<br />

Vier Shopping-Sonntage warten <strong>2024</strong> in Cham<br />

Chamer Musiksommer<br />

Volksfest 2022 ©Benjamin Franz<br />

C4<br />

DEGGENDORF<br />

WEISSES DINNER<br />

Samstag, 03.08.<br />

Es ist ein zauberhafter Abend in Weiß am See des<br />

Stadthallenparks. Die romantische Naturkulisse mit<br />

leuchtenden Lampions <strong>und</strong> den sprühenden Funkensternen<br />

der W<strong>und</strong>erkerzen lässt Träume wahr werden. Die<br />

Gäste bringen dazu Tische, Stühle, Dekoration genauso<br />

wie ihr Picknick von zuhause mit. Das Weiße Dinner wird<br />

von einem aufwändigen Kulturprogramm begleitet, das<br />

den Abend mit Musik <strong>und</strong> Kunst untermalt.<br />

Weitere Infos zum Programm finden Sie kurz<br />

vor der Veranstaltung auf www.deggendorf.de<br />

ZÜNFTIGE KNÖDELGASSE<br />

Sonntag, 08.09.<br />

Unter blauweißen Girlanden wird wieder eine musikalisch-kulinarische<br />

Knödelgasse in der Innenstadt<br />

entstehen. In Anlehnung an die Deggendorfer Knödelsage<br />

ist die „R<strong>und</strong>e Speise“ an diesem Tag die Hauptattraktion.<br />

Neben Knödelvariationen wird an verschiedenen Plätzen<br />

<strong>und</strong> Bühnen auch ein zünftiges Musikprogramm geboten.<br />

Weitere Infos zum Programm finden Sie kurz<br />

vor der Veranstaltung auf www.deggendorf.de<br />

BAIRISCHER MUNDARTTAG<br />

Freitag, 20.09. - Sonntag, 22.09.<br />

Bereits seit 1970 bietet der Bairische M<strong>und</strong>arttag eine<br />

wichtige Plattform für alle Autoren, die gerne Geschichten<br />

<strong>und</strong> Gedichte im Dialekt verfassen. So lädt die Stadt<br />

Deggendorf wieder M<strong>und</strong>artautoren aus verschiedenen<br />

Dialektgebieten ein <strong>und</strong> präsentiert darüber hinaus ein<br />

abwechslungsreiches Programm aus Kabarett, Hoagart’n,<br />

Lesungen, Fachvorträgen <strong>und</strong> vielem mehr, um die bairische<br />

M<strong>und</strong>art stets lebendig zu halten.<br />

Weitere Infos zum Programm finden Sie kurz<br />

vor der Veranstaltung auf www.deggendorf.de<br />

› Dreierlei M<strong>und</strong>art-Hoagart’n<br />

Samstag, 16.03.<br />

Weißes Dinner ©Stadt Deggendorf<br />

Zünftige Knödelgasse ©Stadt Deggendorf<br />

Bairischer M<strong>und</strong>arttag ©Adobe Stock 394118910<br />

'24<br />

› Lange Kultur- <strong>und</strong> Einkaufsnacht in der Innenstadt<br />

Donnerstag, 25.04.<br />

! INFORMATIONEN<br />

Tourist-Info Cham<br />

Kirchplatz 1 • 93413 Cham<br />

T 09971 8579 410 • tourist@cham.de<br />

www.cham.de<br />

Chamer Christkindlmarkt<br />

› Chamer Straßenmusikfestival: 09.06.<br />

› Chamer Musiksommer: Juni - August<br />

› 74. Chamer Volksfest: 26.07. - 04.08.<br />

› Christkindlmarkt <strong>und</strong> 5. Chamer Krippenweg:<br />

Adventszeit - Dezember<br />

'24<br />

! INFORMATIONEN<br />

Stadt Deggendorf Kulturamt<br />

Franz-Josef-Strauß-Str. 3 • 94469 Deggendorf<br />

T 0991 2960 530 • F 0991 2960 539<br />

www.deggendorf.de<br />

› Musik auf Rädern<br />

Freitag, 21.06.<br />

› Tag der Heimat im Alten Rathaus<br />

Freitag, 13.09.<br />

› Deggendorfer Gitarrenkonzert<br />

Samstag, 19.10.<br />

› Christkindlmarkt am Alten Rathaus:<br />

Freitag, 29.11. – Montag, 23.12.<br />

12 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong> www.ostbayern-tourismus.de 13


B4<br />

DINGOLFING<br />

MUSEUM DINGOLFING<br />

Randvoll spannend<br />

Hereinspaziert: Herzogsburg — Stinkerturm — der<br />

Kultflitzer „Goggo“ — BMW, das Museum in der Oberen<br />

Stadt in Dingolfing hat für jeden Geschmack das Richtige<br />

zu bieten — Im Museum Dingolfing bilden Stadt- <strong>und</strong><br />

Industriegeschichte eine perfekte Symbiose. Denn kaum<br />

eine Stadt in Bayern ist so von der Automobilindustrie<br />

geprägt wie Dingolfing. Der Besucher geht auf eine<br />

Zeitreise von den Anfängen der Fa. Glas bis hin zu den<br />

neuesten Entwicklungen der BMW-Group <strong>und</strong> alles bei<br />

freiem Eintritt!<br />

Im Sommer sind die Innenhof Open-Airs Garant für kleine,<br />

feine Unterhaltung.<br />

DINGFEST<br />

Jede Menge Sport <strong>und</strong> Kultur bietet das 7. Dingfest, das<br />

mit Beteiligung des Hauptsponsors BMW Group Werk<br />

Dingolfing, der Stadtwerke Dingolfing GmbH als Sponsor<br />

des Top-Acts <strong>und</strong> des Kooperationspartners Dingolfinger<br />

Anzeiger durchgeführt wird. Es gibt ein abwechslungsreiches<br />

Programm für jeden Geschmack <strong>und</strong> jede Altersstufe.<br />

Der Marienplatz wird in dem Zeitraum kultureller<br />

Mittelpunkt sein, um im größten Biergarten der Stadt zu<br />

plaudern, Kultur zu erleben <strong>und</strong> auch spannende Spiele<br />

der Fußball-EM auf der LED-Videowand zu verfolgen —<br />

alles bei freiem Eintritt.<br />

www.dingfest.bayern.de<br />

DINGOLFINGER KIRTA<br />

Bayerns letzte Wies‘n<br />

Die Volksfestlust in Niederbayern ist ungebrochen - davon<br />

zeugen die vielen <strong>Feste</strong>, die zwischen April <strong>und</strong> Oktober im<br />

ganzen Lande stattfinden. Naht das dritte Oktober-<br />

Wochenende, dann schließt sich der Reigen von Volksfesten<br />

in Bayern mit dem Dingolfinger-Kirta. Auch nach<br />

mittlerweile über 200 Jahren hat sich unser Kirta seine<br />

Urwüchsigkeit <strong>und</strong> Bodenständigkeit erhalten. Reichte es<br />

früher, das Kirchweih-Volksfest von „Sunnta bis Irta“ zu<br />

<strong>feiern</strong> <strong>und</strong> den Kugelkirta anzuhängen, beginnt das Fest<br />

jetzt bereits am Freitag <strong>und</strong> endet am Mittwoch.<br />

NIKOLAUSMARKT DINGOLFING<br />

Mit Beginn des Nikolausmarktes am ersten Adventswochenende<br />

erstrahlt die Innenstadt Dingolfings in<br />

einem Lichtermeer. Der Wintertraumwald, die weihnachtlich<br />

geschmückten Holzhütten, der Duft von Glühwein,<br />

Bratwurst <strong>und</strong> Weihnachtsgebäck sowie traditionelles<br />

Handwerk lassen die Besucher den Stress des Alltags<br />

vergessen.<br />

Dingfest ©rtb Pictures<br />

Kirta ©Eiglsperger<br />

B4/C4<br />

FERIENLAND DINGOLFING - LANDAU<br />

ERHOLUNGSGEBIET MITTLERES VILSTAL<br />

Im Erholungsgebiet Mittleres Vilstal warten r<strong>und</strong> um den<br />

Vilstalsee naturnahe <strong>und</strong> erlebnisreiche Radwege darauf,<br />

entdeckt zu werden. Familienfre<strong>und</strong>lich präsentiert sich<br />

hier der Landkreis Dingolfing-Landau mit vielen Möglichkeiten,<br />

auf den ebenen Wegen die Naturschönheiten r<strong>und</strong><br />

um die Flusslandschaft der Vils zu entdecken.<br />

Besonders das Mittlere Vilstal besticht mit Tradition<br />

<strong>und</strong> heimischer Kulinarik. Die Eberhofer-Filmkulisse<br />

Frontenhausen lässt Fans der Krimi-Komödien außerdem<br />

hinter die Kulissen blicken. Besondere Highlights sind<br />

zahlreiche traditionelle <strong>Veranstaltungen</strong>, die in den Orten<br />

Marklkofen, Frontenhausen <strong>und</strong> Reisbach im Sommer zum<br />

Feiern <strong>und</strong> Genießen einladen.<br />

! INFORMATIONEN<br />

Ferienland Dingolfing-Landau<br />

Informationszentrum im Bruckstadel<br />

Fischerei 9 • 84130 Dingolfing<br />

T 08731 327100<br />

tourismus@landkreis-dingolfing-landau.de<br />

www.ferienland-dingolfing-landau.de<br />

Tipp<br />

Besuchen Sie den Bayern-Park, ein Freizeitparadies, das<br />

nur ein paar Kilometer vom Mittleren Vilstal entfernt<br />

liegt. Für die ganze Familie bieten sich hier vom Kleinkinderfahrgeschäft<br />

bis zum Nervenkitzel im Freifallturm<br />

vielfältige Möglichkeiten, einen einzigartigen Tag zu<br />

erleben.<br />

Nähere Informationen unter www.bayern-park.de<br />

› Seefest Steinberg: 26.07. - 29.07.<br />

› Open Air Steinberg: 23.08. - 24.08.<br />

Vilstalsee ©Eiglsperger<br />

'24<br />

! INFORMATIONEN<br />

Informationszentrum im Bruckstadel<br />

Fischerei 9 • 84130 Dingolfing<br />

T 08731 327100<br />

tourismus@dingolfing.de • www.tourismus-dingolfing.de<br />

Stadthalle Dingolfing • Dr.-Josef-Hastreiter-Str. 2<br />

84130 Dingolfing • T 08731 501123<br />

kultur@dingolfing.de • www.dingolfing.de<br />

› Dingfest: 05.07 - 14.07.<br />

› Dingolfinger Halbmarathon: 15.09.<br />

Nikolausmarkt ©Eiglsperger<br />

› Dingolfinger Kirta - Bayerns letzte Wies´n:<br />

18.10. - 23.10.<br />

› Dingolfinger Nikolausmarkt:<br />

29.11. - 08.12.<br />

'24<br />

©Woidlife Photography<br />

14 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong><br />

www.ostbayern-tourismus.de 15


D3/4<br />

FERIENREGION NATIONALPARK<br />

BAYERISCHER WALD<br />

BRAUCHTUM, TRADITIONEN UND DIE MENSCHEN,<br />

DIE DIESE AM LEBEN ERHALTEN,<br />

ZEICHNEN UNSERE REGION AUS.<br />

Unsere <strong>Veranstaltungen</strong>, <strong>Feste</strong> <strong>und</strong> Märkte versprechen<br />

eine lebendige Vielfalt in den 12 Gemeinden<br />

der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald.<br />

Von zünftigen Volksfesten über historische Schauspiele<br />

bis zu neuartigen Sportveranstaltungen ist das ganze<br />

Jahr über viel geboten. Althergebrachte Bräuche werden<br />

mit Herzblut gefeiert, jeder Ort auf seine spezielle Art.<br />

Ein Höhepunkt in diesem Jahr sind die Feierlichkeiten im<br />

Glasmacherort Frauenau, die das 700-jährige Jubiläum<br />

der Gemeinde zelebrieren. Auch die Ferienregion Nationalpark<br />

Bayerischer Wald feiert 10-jähriges Bestehen.<br />

<strong>Feste</strong> r<strong>und</strong> um Glas können beinahe das ganze Jahr<br />

besucht werden. Bei der Glasnacht in Zwiesel oder dem<br />

Glosafest in Riedlhütte wird mit Musik, Shows <strong>und</strong> dem<br />

Glas als Ehrengast gefeiert. Auf Märkten in der Region<br />

können Sie heimische Produkte bew<strong>und</strong>ern <strong>und</strong> erwerben,<br />

z.B. beim Eiermarkt im Freilichtmuseum Finsterau oder<br />

dem Genussmarkt am Bärlauchfest in Lindberg.<br />

Volksfeste in Eppenschlag, Schönberg, das Heimatfest<br />

in Spiegelau <strong>und</strong> die Kirchdorfer Kirwa versprechen<br />

zünftiges Beisammensein. In der Gemeinde Hohenau<br />

feiert man beim Open Air ausgelassen mit den „Dorfrockern“.<br />

Das Zwiesler-Brauereiwagen-Geschicklichkeitsfahren<br />

am Zwieseler Grenzlandfest ist auch in diesem<br />

Jahr wieder ein amüsanter Programmpunkt. Bayerisch<br />

Eisenstein feiert beim Bayerisch-Böhmischen Sonntag<br />

die Deutsch-Tschechische Fre<strong>und</strong>schaft mit buntem<br />

Rahmenprogramm. Und auch die kleinen Festgäste werden<br />

bedacht - beim Kinder-Bärchenfest in Neuschönau.<br />

Erleben Sie die kulturelle Vielfalt der Ferienregion,<br />

eingebettet in traditionelle <strong>Feste</strong> <strong>und</strong> moderne<br />

<strong>Veranstaltungen</strong>.<br />

! INFORMATIONEN<br />

Ferienregion Nationalpark<br />

Bayerischer Wald GmbH<br />

Konrad-Wilsdorf-Straße 1 • 94518 Spiegelau<br />

T 0800 0008465<br />

www.ferienregion-nationalpark.de<br />

Musik- <strong>und</strong> Kultur - Konzert Frauenau ©Joachimsthaler<br />

MÄRZ<br />

› 09.03.- 10.03.: Django 3000<br />

Folk-, Pop- <strong>und</strong> Rockband aus dem Chiemgau<br />

in der Bürgerhalle Frauenau<br />

Zwiesler Glasnacht ©Woidlife<br />

› 24.03.: Eiermarkt im Freilichtmuseum Finsterau<br />

Kitsch <strong>und</strong> Kunst r<strong>und</strong> um´s Ei - <strong>und</strong> einiges mehr ...<br />

Wann: Ab 11 Uhr<br />

› 30.03.: Zwieseler Osternest<br />

große Ostereiersuche im ganzen Stadtgebiet<br />

MAI<br />

› 01.05.: Maibaumaufstellen in der Ferienregion<br />

Infos: https://shorturl.at/dzGQ1<br />

› 05.05.: Bärlauchfest in Lindberg<br />

Großer Garten- <strong>und</strong> Genussmarkt<br />

r<strong>und</strong> um Schloss Buchenau<br />

› 17.05. - 19.05.: Eppenschlager Pfingstfest<br />

Volksfest mit Bierzelt <strong>und</strong> vielen Fahrgeschäften<br />

› 18.05. - 20.05.: Pfingstfest Hohenau<br />

Volksfest mit Bierzelt <strong>und</strong> Pfingstmarkt<br />

› 19.05.: Kräuter- <strong>und</strong> Pfingstmarkt im Freilichtmuseum Finsterau<br />

Bauernbrotbacken, Pfingstgebäck, Kräuter- <strong>und</strong> Museumsführung<br />

› 19.05. + 22.09.: Bayerisch-Böhmischer Sonntag<br />

in Bayerisch Eisenstein<br />

Deutsch-Tschechisches Fre<strong>und</strong>schaftsfest mit buntem Rahmenprogramm,<br />

Flohmarkt, kulinarischen Schmankerln <strong>und</strong> Musik aus<br />

beiden Ländern<br />

› 31.05.: Klavierkonzert zum 700 - jährigen Jubiläum<br />

im Glasmuseum Frauenau<br />

Klavierkonzert mit dem Frauenauer Ehrenbürger<br />

<strong>und</strong> weltbekanntem Pianist Gerhard Oppitz<br />

JUNI<br />

› 29.05. - 02.06.: Schönberger Volksfest<br />

Volksfest mit Bierzelt <strong>und</strong> vielen Fahrgeschäften<br />

› 15.06.: Open Air am Schlossplatz in Oberfrauenau<br />

Jubiläums-OpenAir mit DJ Tobi <strong>und</strong> HängON<br />

› 21.06. - 24.06.: Heimatfest in Spiegelau<br />

Ein Fest der Tradition <strong>und</strong> Heimat<br />

› 30.06.: Klingendes Glasstraßenfest in Frauenau<br />

- Gläserne Gärten<br />

Dorffest mit Glasvorführungen, Musik, Schmankerln<br />

<strong>und</strong> Glasflohmarkt<br />

JULI<br />

› 13.07. - 21.07.: Zwieseler Grenzlandfest<br />

Volksfest mit Bierzelt <strong>und</strong> vielen Fahrgeschäften<br />

› 28.07.: Glosafest in Riedlhütte<br />

Traditionelles Fest r<strong>und</strong> ums Glas, mit großem Flohmarkt<br />

<strong>und</strong> vielen anderen Ausstellern <strong>und</strong> Attraktionen<br />

› 14.07.: Open Air „Die Dorfrocker“<br />

in Hohenau / OT Schönbrunn am Lusen<br />

„Die Dorfrocker“ sind weit über die Landesgrenzen bekannt<br />

<strong>und</strong> <strong>feiern</strong> beim Open Air in der Gemeinde Hohenau ein Fest<br />

für die ganze Familie. Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei<br />

› 19.07. - 21.07.: Schönberger Marktfest<br />

3-tägiges Fest mit hochkarätigen Bands <strong>und</strong> Kinderland<br />

am Marktplatz<br />

AUGUST<br />

› 04.08.: Kinder-Bärchenfest<br />

in Neuschönau<br />

Buntes Rahmenprogramm für Kinder<br />

› 10.08. - 11.08.: Eisensteiner Dorffest<br />

Festzug, Oldtimer-Schau <strong>und</strong> Festbetrieb r<strong>und</strong> um<br />

die Eisensteiner ArberlandHalle<br />

› 14.08.: Zwieseler Glasnacht<br />

Party, Glas, Feuer <strong>und</strong> Licht mit vielen Musikbühnen<br />

im ganzen Stadtgebiet<br />

› 15.08.: Jubiläumsfeier 700 Jahre Frauenau<br />

Großer Festtag mit Kirchenzug, feierl. Gottesdienst mit Orchester<br />

<strong>und</strong> historischem Festzug<br />

› 16.08. - 19.08.: Auerer Kirwa<br />

Volksfest mit Bierzelt, Fahrgeschäften <strong>und</strong> Sonntagskirta<br />

› 18.08.: Spechtfest<br />

Familienfest r<strong>und</strong> um den Specht am Waldspielgelände Spiegelau<br />

› 18.08.: Arberkirchweih<br />

Die älteste Bergfeier mit dem höchsten Berggottesdienst<br />

des Bayerischen Waldes am Großen Arber<br />

› 25.08.: Kirchdorfer Kirwa<br />

Seit über 400 Jahren Tradition<br />

›<br />

SEPTEMBER<br />

› 01.09.: Kloster- <strong>und</strong> Hirschmarkt in St. Oswald<br />

Kulinarische Genüsse <strong>und</strong> Kunsthandwerk r<strong>und</strong> ums Thema<br />

Hirsch <strong>und</strong> Kloster<br />

› 06.09. - 08.09.: Pilztage des Nationalparks Bayerischer Wald<br />

Große Pilzausstellung mit Rahmenprogramm in der Arberland-<br />

Halle Bayerisch Eisenstein<br />

› 21.09.: Arberland Ultra Trail<br />

Ein Laufevent quer durch das größte zusammenhängende Waldgebiet<br />

Europas mit Ausgangspunkt im Hohenzollern Biathlon Stadion<br />

OKTOBER<br />

› 03.10.: Herbstmarkt mit Erntedankfest<br />

um das Schloss Buchenau<br />

Wann: 11:00 Uhr - 18:00 Uhr<br />

› 27.10.: Lange Museumsnacht im Freilichtmuseum Finsterau<br />

zu Brauchtum <strong>und</strong> Aberglauben in den Rauhnächten<br />

› 31.10.: Geist(er)reiche Wanderung in Neuschönau<br />

Unterhaltsame Wanderung r<strong>und</strong> um Neuschönau. Anschließend<br />

gemütliche Einkehr bei „Geister <strong>und</strong> Schwirzer G‘schichten“.<br />

NOVEMBER<br />

› 02.11. - 03.11.: Zwieseler Fink Volksmusikwettbewerb<br />

Bayerns ältestes Sänger- <strong>und</strong> Musikantentreffen im Kulturzentrum<br />

/ Waldmuseum <strong>und</strong> Zwiesels Wirtshäusern im Stadtgebiet<br />

DEZEMBER<br />

› Ab Beginn der Adventszeit:<br />

Christkindlmärkte in der Ferienregion<br />

Infos: https://shorturl.at/dzGQ1<br />

› 30.12.: Eisensteiner Rauhnacht –<br />

Das Höllenspektakel im Bayerischen Wald<br />

Eine der größten Krampus- <strong>und</strong> Perchten veranstaltungen<br />

des Bayerischen Waldes<br />

Neuschönau - Bärchenfest ©Sabrina Dillinger<br />

Neuschönau – Weihnachtskonzert ©Sabrina Dillinger<br />

Zwieseler Christkindlmarkt ©Woidlife<br />

16 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong> www.ostbayern-tourismus.de 17


C3 › Further Leonhardiritt: 01.04.<br />

FURTH IM WALD<br />

DER DRACHENSTICH 02.08. - 18.08.<br />

Der Drachenstich ist lebendiger denn je!<br />

In zwölf Festspielaufführungen mit 350 Laien darstellern<br />

im Herzen der Stadt beginnt eine Zeitreise ins Mittelalter,<br />

die vom Leid der Menschen während der Zeit der Hussitenkriege<br />

berichtet.<br />

Die Festtage r<strong>und</strong> um das Volksschauspiel werden von<br />

einem großen historischen Festzug (11.08.), einem<br />

Drachenstichfest mit Vergnügungspark (10.08. - 19.08.)<br />

<strong>und</strong> einem historischen Kinderfest mit Festspiel<br />

(17.08. + 18.08.) begleitet.<br />

Informationen <strong>und</strong> Karten unter www.drachenstich.de.<br />

CAVE GLADIUM 15.08. - 20.08.<br />

Tauchen Sie ein in die mittelalterliche Welt des Cave<br />

Gladium. Ein riesiges Heerlager, unzählige Marktstände<br />

<strong>und</strong> die Klänge der Spielleute laden zu einer Reise in<br />

die Vergangenheit ein.<br />

Erleben Sie in den Auen des Chamb-Flusses ein unermesslich<br />

breites Spektrum an mittelalter lichem Leben, das in<br />

detailreichem Ambiente, abwechslungsreichen Darbietungen<br />

<strong>und</strong> ritter lichen Schlachten zum Leben erweckt wird.<br />

www.cave-gladium.de<br />

DIE WALDBÜHNE 05.07. - 15.08.<br />

Tauche ein in die Welt der Märchen <strong>und</strong> Erzählungen.<br />

Das größte <strong>und</strong> erfolgreichste Kindertheater Ostbayerns<br />

für Kinder <strong>und</strong> Erwachsene lädt dieses Jahr zu zwei ganz<br />

besonderen Stücken ein, die jedes Kinderherz höher<br />

schlagen lassen.<br />

Mit „Biene Maja“ <strong>und</strong> „Der Zauberer von Oos“ werden<br />

absolute Klassiker gezeigt. Infos <strong>und</strong> Kartenbestellung<br />

unter www.waldbuehne-furth.de.<br />

! INFORMATIONEN<br />

Tourist-Information Furth im Wald<br />

Schloßplatz 1 • 93437 Furth im Wald<br />

T 09973 509-80 • F 09973 509-85<br />

tourist@furth.de • www.furth.de<br />

Cave Gladium<br />

www.furth.de<br />

› Drachenstich-Festspiele: 02.08. - 18.08.<br />

mit Volksfest, Biergartenbetrieb <strong>und</strong> Vergnügungspark<br />

www.drachenstich.de<br />

Großer Historischer Festzug: 11.08. ab 14:00 Uhr<br />

› CAVE GLADIUM Mittelalterliches Lagerleben:<br />

15.08. - 18.08.<br />

www.cave-gladium.de<br />

› Waldbühne: 05.07. - 15.08.<br />

www.waldbuehne-furth.de<br />

Die Waldbühne: „Biene Maja“<br />

Drachenstich<br />

'24<br />

GRAFENAU<br />

DAS GROSSE MITTELALTERWOCHENDE<br />

MIT SALZSÄUMERFEST, SÄUMERLAGER<br />

UND MITTELALTERLAGER<br />

Handwerkskunst, Gauklerei, mittelalterliches Spiel <strong>und</strong><br />

Musik sowie ein Mittelalterlager mit zahlreichen Lagergruppen<br />

erwarten die Gäste von 02. bis 04. August<br />

in der ältesten Stadt des Bayerischen Waldes.<br />

Beim Säumerlager im Ortsteil Haus i. Wald am Freitagabend<br />

sowie beim historischen Salzsäumerfest auf dem<br />

Grafenauer Stadtplatz am Samstag wird das Rad der Zeit<br />

zurückgedreht <strong>und</strong> das Mittelalter lebt wieder auf. Neben<br />

mittelalterlicher Gauklerei kann man verschiedensten<br />

alten Handwerksberufen über die Schulter schauen. Vom<br />

Historienzug – mit dem Einzug der Salzsäumer <strong>und</strong> ihren<br />

Pferden als Höhepunkt – bis hin zum Feuerspektakel <strong>und</strong><br />

mittelalterlicher Musik bietet das Programm viele Facetten.<br />

Auch Mitmach-Spiele wie Goldwaschen oder Nüsse<br />

knacken vor allem für die jüngsten Besucher dürfen beim<br />

Salzsäumerfest nicht fehlen. Im BÄREAL KurErlebnispark<br />

können Besucher beim großen Mittelalterlager mit einem<br />

Bogenturnier von Freitag bis Sonntag tief ins Mittelalter<br />

eintauchen!<br />

Der <strong>Feste</strong>kalender zeigt je nach Jahreszeit<br />

unterschiedliche Schwerpunkte:<br />

Der Frühling steht ganz im Zeichen der Kultur. Von Mitte<br />

April bis Mitte Mai gibt es an jedem Wochenende beim<br />

Grafenauer Frühling hochkarätige <strong>Veranstaltungen</strong>: Von<br />

Klassik über Kabarett bis hin zu einer Ausstellung ist<br />

für jeden Geschmack etwas dabei. Sommer-Höhepunkt<br />

für Familien ist das große Kinderbärchenfest im BÄREAL<br />

KurErlebnispark mit vielen Spiel- <strong>und</strong> Mitmachstationen<br />

für Kinder Mitte August. Und der Herbst wird Mitte September<br />

vom beliebten Kraut&Rübenfest eingeleitet, bei<br />

dem man Krauteintreten nach traditioneller Art erleben<br />

<strong>und</strong> regionale Besonderheiten beim Herbst- & Handwerkermarkt<br />

probieren kann.<br />

! INFORMATIONEN<br />

Touristinformation Grafenau<br />

Rathausgasse 1 • 94481 Grafenau<br />

T 08552 962343<br />

tourismus@grafenau.de<br />

www.grafenau.de/veranstaltungen<br />

› Traditionelles Grafenauer Volksfest<br />

mit Waidla-Sonntag: 05.07. - 10.07.<br />

Kinderbärchenfest<br />

› Großes Mittelalterwochenende mit historischem<br />

Salzsäumerfest <strong>und</strong> Säumer- <strong>und</strong> Mittelalterlager:<br />

02.08. - 04.08.<br />

› Kinderbärchenfest im BÄREAL KurErlebnispark: 11.08.<br />

› Kraut & Rübenfest im Stadtzentrum: 15.09.<br />

Einzug der Salzsäumer<br />

Volksfest<br />

'24<br />

D4 › Grafenauer Frühling: 12.04. - 11.05.<br />

18 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong> www.ostbayern-tourismus.de 19


NATUR ERLEBEN<br />

UND VERSTEHEN<br />

Entdecken Sie den Naturreichtum Ostbayerns!<br />

Die schönsten Schauplätze <strong>und</strong> faszinierendsten<br />

Erlebnisse bietet das ganzjährige Programm der<br />

BayernTourNatur.<br />

bayerntournatur.de<br />

BayernTourNatur<br />

Direkt zur App<br />

B4<br />

LANDSHUT<br />

LANDSHUTER HOFMUSIKTAGE —<br />

KULTURSPEKTAKEL IN DER EISHALLE<br />

Die Landshuter Hofmusiktage (02. bis 09. Juni) sind<br />

ein sommerliches Kulturspektakel für die ganze Familie.<br />

Höhepunkte sind die aufwendig inszenierten Shows der<br />

Carmina Burana <strong>und</strong> von „Raspel — das Hofmusical“ mit<br />

H<strong>und</strong>erten Mitwirkenden in der Eishalle 2 der niederbayerischen<br />

Hauptstadt. In Szene gesetzt werden beide<br />

<strong>Veranstaltungen</strong> auf einer beeindruckenden Bühnenkonstruktion.<br />

Kultur erleben, wo sonst Eishockeyspieler<br />

fighten <strong>und</strong> Eiskunstläuferinnen brillieren. Das ist eine<br />

ganz besondere Location-Erfahrung.<br />

„Raspel — das Hofmusical“ ist eine Geschichte, wie<br />

sie sich vielleicht im mittelalterlichen Landshut hätte<br />

zugetragen haben können. Im Mittelpunkt steht Raspel,<br />

eine mutige Prinzessin, die sich so gar nicht abfinden<br />

möchte mit der Rolle als höfische Dame. Viel lieber wäre<br />

sie ein Ritter, würde reiten <strong>und</strong> kämpfen. Das sieht ihre<br />

Familie gar nicht gern. Aber das kommt der ganzen Stadt<br />

letztendlich zu Gute. Ein schlecht gelaunter Drache spielt<br />

hierbei auch eine entscheidende Rolle.<br />

Raspel - das Hofmusical<br />

FuchsTeufelsWild<br />

Die spektakuläre Aufführung der Carmina Burana ist<br />

ein großes Gemeinschaftswerk H<strong>und</strong>erter lokaler <strong>und</strong><br />

regionaler Sängerinnen <strong>und</strong> Sänger, Musikerinnen <strong>und</strong><br />

Musiker, Profis <strong>und</strong> ambitionierter Laien. „Wir zeigen,<br />

wie viel Spaß Alte Musik auch heute macht“, sagt der<br />

Künstlerische Leiter Bernhard Hirtreiter. „Bei uns ist<br />

für jeden etwas dabei — vom jungen Musiktheater über<br />

einen coolen Poetry Slam <strong>und</strong> Mittelalter-Rock bis zum<br />

Qualitätskonzert.“<br />

SPARK - die klassische Band<br />

Die Landshuter Hofmusiktage bieten als eines der<br />

bedeutendsten internationalen Festivals Alter Musik<br />

ein hochklassiges Konzertprogramm am zweiten<br />

Wochenende. So bekommen auch Musikfre<strong>und</strong>e, die aus<br />

größerer Entfernung anreisen, die Möglichkeit, mehrere<br />

Konzerte zu besuchen.<br />

©Günther Dahmen<br />

Facebook: @landshuter hofmusiktage<br />

Instagram: @landshuterhofmusiktage<br />

! INFORMATIONEN<br />

Landshuter Hofmusiktage e.V.<br />

Altstadt 315<br />

84028 Landshut<br />

office@landshuter-hofmusiktage.de<br />

www.landshuter-hofmusiktage.de<br />

› Landshuter Hofmusiktage – Inter. Festival<br />

Alter Musik: 02.06. – 09.06.<br />

› Landshuter Haferlmarkt in der Freyung:<br />

06.09. – 08.09.<br />

› Spektakel Landshut – Inter. Straßenkunst Festival:<br />

13.09. – 15.09.<br />

› Adventsstadt Landshut:<br />

29.11.<strong>2024</strong> – 06.01.2025<br />

Calmus Ensemble by AnneHornemann<br />

'24<br />

20 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong><br />

www.ostbayern-tourismus.de 21


A3<br />

NEUMARKT I.D.OPF.<br />

NACHT DER SINNE<br />

Die Neumarkter Innenstadt lädt zum Einkaufsbummel der<br />

besonderen Art — <strong>und</strong> das bis 23:00 Uhr!<br />

Die Geschäftsleute in der Innenstadt <strong>und</strong> im Stadtquartier<br />

„NeuerMarkt“ lassen sich allerhand für die Besucher der<br />

langen Einkaufsnacht einfallen — von Rabattaktionen über<br />

Tombolas, individuelle Typberatung, Lesungen, Modenschauen<br />

bis hin zur Sekt- <strong>und</strong> Cocktailbar.<br />

ALTSTADTFEST<br />

Drei Tage gehört die Altstadt den Genießern <strong>und</strong> den<br />

Flaneuren. Auf fünf Bühnen begeistern über 55 Bands<br />

mit einem abwechslungsreichen <strong>und</strong> unterhaltsamen<br />

Musikprogramm.<br />

Ein reichhaltiges Kulturprogramm r<strong>und</strong> um das Altstadtfest<br />

bietet für Einheimische <strong>und</strong> Gäste immer wieder<br />

neue Überraschungen <strong>und</strong> über 100 Stände bieten die<br />

unterschiedlichsten Köstlichkeiten an.<br />

JURA-VOLKSFEST<br />

Das JURA-Volksfest hat eine lange Tradition in Neumarkt.<br />

Schon 1829 fand das erste statt, danach folgten die<br />

<strong>Feste</strong> in unregelmäßigen Abständen.<br />

Mehr als 300.000 Besucher strömen an den elf Tagen<br />

auf den Festplatz <strong>und</strong> genießen das fröhliche Treiben, die<br />

zahlreichen Fahr- <strong>und</strong> Schaugeschäfte, das kulinarische<br />

Angebot <strong>und</strong> das abwechslungsreiche Rahmenprogramm<br />

in den beiden Jurahallen. Einen Höhepunkt bietet die<br />

Pferde- <strong>und</strong> Fohlenshow am letzten Montag.<br />

NEUMARKTER OLDTIMERTREFFEN<br />

H<strong>und</strong>erte historische Automobile, Motorräder <strong>und</strong> Traktoren<br />

werden beim Neumarkter Oldtimertreffen zu einer<br />

Zeitreise in Neumarkts „guter Stube“ erwartet.<br />

Zu den besonderen Aktionen gehören unter anderem die<br />

historischen Zweiräder der „Express IG“, Sonderschauen<br />

namhafter Fahrzeugmarken <strong>und</strong> nicht zuletzt die 40 Kilometer<br />

lange Präsentationsfahrt durch den Landkreis.<br />

Nacht der Sinne ©neumarkt4you<br />

Altstadtfest ©Stadt Neumarkt<br />

Jura-Volksfest ©Stadt Neumarkt<br />

Oldtimertreffen ©Birgit Gehrmann<br />

NEUNBURG VORM WALD<br />

NEUNBURGER BURGFESTSPIELE<br />

„VOM HUSSENKRIEG“<br />

Erleben Sie den einmaligen Festspielsommer<br />

in Neunburg vorm Wald!<br />

1433 — die Oberpfalz brennt. Die Bevölkerung ist in Aufruhr.<br />

Die Hinrichtung des tschechischen Reformators Jan Hus<br />

im Jahr 1415 hat eine Spirale der Gewalt in Gang gesetzt,<br />

die ihren Höhepunkt in der Schlacht bei Hiltersried findet.<br />

Am 21. September 1433 schickt der Neunburger Pfalzgraf<br />

Johann ein Heer aus Rittern, Bürgern <strong>und</strong> Bauern in den<br />

Kampf gegen die Hussiten <strong>und</strong> trägt einen bitteren Sieg<br />

davon. Die Burgfestspiele erzählen die Geschehnisse vor,<br />

während <strong>und</strong> nach diesem Wendepunkt in der Geschichte.<br />

Über 120 Bürgerinnen <strong>und</strong> Bürger bringen seit 1983 im<br />

Burghof des ehemaligen Pfalzgrafenschlosses ein bewegendes<br />

Stück ihrer eigenen Historie auf die Bühne. Die<br />

Zuschauer dürfen sich auf ein spannendes Stück freuen,<br />

das die Seele berührt, in dem jedoch auch der Humor<br />

nicht zu kurz kommt. Die Neunburger Burgfestspiele<br />

„Vom Hussenkrieg“ sind ein einzigartiges Erlebnis — Eine<br />

packende Reise in menschliche Abgründe vor dem Hintergr<strong>und</strong><br />

eines bedeutsamen Kapitels deutsch-tschechischer<br />

Geschichte.<br />

Tipp<br />

Genießen Sie die besondere Atmosphäre im Vorfeld der<br />

Aufführung im Burghof. Gaukler, Kunsthandwerker <strong>und</strong> die<br />

Burggasterey laden Sie ein, sich auf die Burgfestspiele <strong>und</strong><br />

natürlich besonders auf das Mittelalter einzustimmen.<br />

Tickets<br />

Kartenvorverkauf online über okticket.de<br />

sowie über alle bekannten VVK-Stellen von okticket!<br />

MITTELALTERMARKT MIT HUSSITENLAGER —<br />

Die alten Rittersleut‘ <strong>feiern</strong> vom<br />

26.07. bis 28.07. ein Comeback!<br />

Der Stadtpark wird Schauplatz für einen farbenprächtigen<br />

Mittelaltermarkt. Gaukler, Ritter, fahrende Händler <strong>und</strong><br />

Spielleute geben sich dort ein Stelldichein.<br />

Die Besucher erwartet ein ausgelassenes Markttreiben<br />

mit „allerley Spectaculum <strong>und</strong> Kurzweyl“.<br />

› 2. Aufführung: Freitag, 12.07.<br />

› 3. Aufführung: Samstag, 13.07.<br />

› 4. Aufführung: Freitag, 19.07.<br />

› 5. Aufführung: Samstag, 20.07.<br />

› Einlass: jeweils 19:30 Uhr<br />

Beginn: 20:30 Uhr mit dem Opening<br />

Hussenkrieg<br />

Hussenkrieg<br />

'24<br />

B3 › Premiere: Samstag, 06.07.<br />

! INFORMATIONEN<br />

Stadt Neumarkt i.d.OPf. • Amt für Touristik<br />

Rathausplatz 1 • 92318 Neumarkt i.d.OPf.<br />

T 09181 255-125 • F 09181 255-198<br />

tourist-info@neumarkt.de<br />

www.tourismus-neumarkt.de<br />

› Nacht der Sinne: 04.05.<br />

www.aktives-neumarkt.de/events<br />

› Neumarkter Oldtimertreffen: 16.06.<br />

www.oldtimertreffen-neumarkt.de<br />

› Altstadtfest: 21.06. - 23.06.<br />

www.neumarkt-altstadtfest.de<br />

› JURA-Volksfest: 09.08. - 19.08.<br />

www.neumarkt-volksfest.de<br />

'24<br />

! INFORMATIONEN<br />

Tourist-Information der Stadt Neunburg vorm Wald<br />

Schrannenplatz 3 • 92431 Neunburg vorm Wald<br />

T 09672 9208 421 • F 09672 9208 466<br />

rathaus.stadt@neunburg.de • www.neunburg.de<br />

› Preise Erwachsene<br />

Abendkasse € 18,00<br />

Vorverkauf € 16,00<br />

› Preise Kinder <strong>und</strong> Jugendliche (bis einschl. 17 Jahre)<br />

Abendkasse € 12,00<br />

Vorverkauf € 10,00<br />

› Informationen zu Preisrabatten <strong>und</strong> Nachlässen für<br />

Gruppen sowie für Schwerbehinderte <strong>und</strong> Rollstuhlfahrer<br />

erhalten Sie bei der Tourist-Information.<br />

22 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong> www.ostbayern-tourismus.de 23


B1/2<br />

LANDKREIS NEUSTADT AN DER WALDNAAB<br />

SOMMERFESTSPIELE<br />

LANDESTHEATER OBERPFALZ<br />

Die Sommerfestspiele Landestheater Oberpfalz<br />

zählen zu den größten Theaterfestspielen Bayerns.<br />

Bereits seit 1982 finden sie auf der Freilichtbühne<br />

der Burgruine Leuchtenberg <strong>und</strong> weiteren Spiel stätten<br />

statt.<br />

WURZ-PÜCHERSREUTH<br />

37. Wurzer Sommerkonzerte <strong>2024</strong><br />

Burg Leuchtenberg:<br />

· Anatevka — Musical von Jerry Bock,<br />

Joseph Stein <strong>und</strong> Sheldon Harnick<br />

Sommerfestspiele Landestheater Oberpfalz<br />

· Das Dschungelbuch — von Rudyard Kipling<br />

· Des Kaisers Pfennigfuchser — Schauspiel<br />

von Bernhard Setzwein<br />

Naturbühne Schönberg Grafenwöhr:<br />

· Das Dschungelbuch — von Rudyard Kipling<br />

Freilichttheater Parkstein<br />

Sommerfestspiele Landestheater Oberpfalz<br />

Schloss Friedrichsburg Vohenstrauß:<br />

· Extrawurst — Komödie in zwei Akten,<br />

von Dietmar Jacobs <strong>und</strong> Moritz Netenjakob<br />

Wieskapellenvorplatz Kloster Speinshart<br />

· Jedermann — Schauspiel<br />

von Hugo von Hofmannsthal<br />

Weitere Gastspielorte in der Oberpfalz,<br />

Spielplan <strong>und</strong> Kartenvorverkauf<br />

unter www.landestheater-oberpfalz.de<br />

PARKSTEIN<br />

Freilichttheater auf der Naturbühne<br />

am Fuß der Basaltwand<br />

Bunte Kostüme <strong>und</strong> mitreißende Musik erwarten im<br />

Sommer alle kleinen <strong>und</strong> jung gebliebenen Besucher<br />

beim Kinderstück des Basalt theaters.<br />

Zudem wird ein Abendstück aufgeführt.<br />

Ein unvergessliches Theatererlebnis vor<br />

einzigartiger Kulisse.<br />

Online-Kartenverkauf:<br />

www.okticket.de<br />

Online-Kartenverkauf:<br />

www.okticket.de & www.nt-ticket.de<br />

WINDISCHESCHENBACH-NEUHAUS<br />

Kulturtreff „Schafferhof-Zoigl“<br />

Der historische Schafferhof an der Burg Neuhaus ist<br />

nicht nur als Zoiglwirtshaus, sondern auch als exzellenter<br />

Treff für Kulturfans in ganz Ostbayern ein Begriff. Das<br />

Programm reicht von Soul bis Jazz <strong>und</strong> Kabarett bis<br />

Blasmusik.<br />

Online-Kartenverkauf:<br />

www.schafferhof-zoigl.de<br />

Kulturtreff „Schafferhof-Zoigl“<br />

› Sommerfestspiele:<br />

Mai - Juli<br />

Landestheater Oberpfalz GmbH<br />

Brauhausstr. 1 • 92705 Leuchtenberg<br />

T 09659 93100 • F 09659 931035<br />

info@landestheater-oberpfalz.de<br />

www.landestheater-oberpfalz.de<br />

› Freilichttheater in Parkstein:<br />

Kinderstück: 13.07. / 14.07. / 16.07. - 19.07.<br />

Abendstück: 26.07. - 28.07. / 30.07. / 02.08.<br />

Basalttheater Parkstein e.V.<br />

Pressather Str. 16 • 92711 Parkstein<br />

T 09602 639105<br />

www.basalttheater.de<br />

susanne.spoerer@basalttheater.de<br />

› Wurzer Sommerkonzerte:<br />

Ende Juli bis Anfang September<br />

Konzerte: Samstags 18:00 Uhr,<br />

Sonntags: 16:00 Uhr<br />

Kirchplatz 1<br />

92715 Wurz / Püchersreuth<br />

T 0160 1530132 (kein telefonischer Kartenverkauf)<br />

www.wurzer-sommerkonzerte.de<br />

'24<br />

Wurzer Sommerkonzerte<br />

! INFORMATIONEN<br />

Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald<br />

Landkreis Neustadt an der Waldnaab<br />

Stadtplatz 34 • 92660 Neustadt an der Waldnaab<br />

T 09602 791522 • tourismus@neustadt.de<br />

www.oberpfaelzerwald.de<br />

› Kulturtreff „Schafferhof-Zoigl“:<br />

Ganzjährig verschiedene Termine<br />

Schafferhof-Zoigl • Familie Fütterer<br />

Burgstraße 6 • Neuhaus<br />

92670 Windischeschenbach<br />

T 09681 917160 • F 09681 917161<br />

info@schafferhof-zoigl.de<br />

www.schafferhof-zoigl.de<br />

24 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong> www.ostbayern-tourismus.de 25


B3<br />

NITTENAU<br />

DIE GEISTERWANDERUNG ZU NITTENAU<br />

„Die Geisterwanderung“ des Theater- <strong>und</strong> Festspielvereins<br />

Nittenau ist wohl eines der ungewöhnlichsten<br />

Festspiele in Ostbayern. Die Zuschauer wandern durch<br />

das Regental zu drei Schauplätzen:<br />

Auf der Burg Hof am Regen erdolcht Ritter Jörg in einem<br />

Eifersuchtsdrama seine unschuldige Ehefrau <strong>und</strong> wird<br />

deshalb geköpft. Seither streift er als „Reiter ohne Kopf“<br />

durch die Gegend.<br />

Im Steflinger Schlosshof geben sich die Hexen des Regentals<br />

ein Stelldichein <strong>und</strong> <strong>feiern</strong> ihre Schandtaten. Zwei<br />

mutige Patres versuchen, sie zu bannen.<br />

An der dritten Station, einer Anhöhe bei Neuhaus, erwartet<br />

der Kastellan von Stockenfels einige Malefizianten. Die<br />

Zuschauer werden hier Zeugen der Wasserbuße, wie sie<br />

angeblich auf der Burg Stockenfels vollstreckt wurde.<br />

! INFORMATIONEN<br />

Tourist-Information Nittenau<br />

Hauptstraße 14 • 93149 Nittenau<br />

T 09436 902733<br />

touristik@nittenau.de • www.nittenau.de<br />

Stadt Nittenau ©si_230902<br />

› Die Geisterwanderung:<br />

31.08. / 07.09. / 14.09.<br />

› Tag des offenen Burgtores Stockenfels:<br />

12.05. / 02.06. / 07.07. / 04.08. / 08.09. / 06.10.<br />

› Tag des offenen Burgtores Hof am Regen:<br />

19.05. / 16.06. / 21.07. / 18.08. / 15.09./ 20.10.<br />

› Volksfest: 14.06. – 17.06.<br />

› Kulinarischer Abend: 17.08.<br />

› Schloss-Weihnacht Fischbach: 29.11. - 01.12.<br />

› Weihnachtsmarkt Nittenau: 06.12. – 08.12.<br />

'24<br />

WANDERVIELFALT IN OSTBAYERN<br />

WAS MÖGT IHR AM WANDERN BESONDERS<br />

GERNE?<br />

Wie wäre es mit: Grenzenlose Natur erleben,<br />

die Landschaft genießen, Ruhe finden <strong>und</strong><br />

trotzdem aktiv sein?<br />

Ob ihr eine mehrtägige Tour auf einem Fernwanderweg<br />

plant, unsere zahlreichen R<strong>und</strong>touren erk<strong>und</strong>en<br />

möchtet, Lust auf eine anspruchsvolle Gipfelwanderung<br />

oder eine entspannende Spazierr<strong>und</strong>e habt - bei uns<br />

dürft ihr wandern, wie ihr wollt! Hier gibt's nämlich<br />

für jede Vorliebe den richtigen (Wander-)Weg.<br />

R<strong>und</strong> um unsere beliebten Fernwanderwege, wie z.B.<br />

den Goldsteig, den Donau-Panoramaweg oder den<br />

Pandurensteig findet ihr viele weitere Angebote<br />

zum Thema Wandern. Der Goldsteig ist mit seinen<br />

660 Kilometern der längste unter Ostbayerns<br />

Fernwander wegen. Auf seinem Verlauf zwischen<br />

Markt redwitz <strong>und</strong> Passau deckt er die gesamte<br />

landschaftliche Vielfalt des Oberpfälzer <strong>und</strong><br />

Bayerischen Waldes ab. Fünf Naturparke <strong>und</strong> ein<br />

Nationalpark locken mit ihrer einzigartigen Natur,<br />

Burgen, Denkmäler <strong>und</strong> kulinarische Höhepunkte<br />

bereichern das Wandererlebnis. Der Goldsteig ist<br />

nicht nur für Fernwanderer geeignet! Mit seinen<br />

vielfältigen Alternativ-, R<strong>und</strong>- <strong>und</strong> Zuwegen bietet er<br />

auch für jeden Tageswanderer das passende Erlebnis.<br />

Das ausgedehnte Wanderwegenetz bietet auch die<br />

Möglichkeit, vom Goldsteig auf die anderen beliebten<br />

Fernwanderwege zu wechseln.<br />

Dem Wanderspaß sind somit keine Grenzen gesetzt.<br />

Informationen zum Goldsteig <strong>und</strong> den anderen Fernwanderwegen<br />

gibt es hier zu finden:<br />

www.ostbayern-tourismus.de/ erleben/ wandern<br />

star<br />

Tipp<br />

©Woidlife Photography<br />

26 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong><br />

www.ostbayern-tourismus.de 27


D4 › „Kriemhild“ - Live Hörspiel: 29.06.<br />

PASSAU<br />

FEIERN UNTERM STERNENHIMMEL<br />

Passaus Flair nach Sonnenuntergang erleben, dazu Musik,<br />

gutes Essen, ausgelassene Stimmung: Zahlreiche Freiluftveranstaltungen<br />

locken im Jahr <strong>2024</strong> in die Drei-Flüsse-<br />

Stadt.<br />

MAIDULT<br />

26. April bis 5. Mai<br />

Gemütliche Biergärten, eingebettet zwischen die bunten<br />

Lichter der Fahrgeschäfte <strong>und</strong> die leckeren Düfte der<br />

Essensstände: Die Passauer Maidult bietet zehn Tage lang<br />

Genuss <strong>und</strong> Festvergnügen. Highlight ist der Trachten<strong>und</strong><br />

Schützenumzug am Sonntag, den 28.04., der zu den<br />

schönsten <strong>und</strong> größten Traditionsparaden Bayerns<br />

gehört.<br />

www.passauer-dult.de<br />

NACHT DER MUSIK<br />

11. Mai<br />

Aus einem Innenhof dringen Jazz-Klänge, am nächsten<br />

Platz empfangen einen M<strong>und</strong>art-Melodien. Rock’n’Roll,<br />

Klassik, HipHop: Bei der Musiknacht werden verschiedenste<br />

Stilrichtungen bedient. An den schönsten Plätzen der<br />

Altstadt stehen die Bühnen, eine Nacht lang geht’s auf<br />

musikalische Erk<strong>und</strong>ungstour durch Passau.<br />

www.passau.de<br />

EULENSPIEGEL ZELTFESTIVAL<br />

03. bis 21. Juli<br />

Besondere Auftritte an einem besonderen Ort: Beim<br />

Eulenspiegel Zeltfestival treten Künstlerinnen <strong>und</strong> Künstler<br />

direkt am Dreiflüsseeck auf. Kabarett <strong>und</strong> Konzerte stehen<br />

auf dem Programm. Ein Biergarten, Strandkörbe, Hängematten<br />

<strong>und</strong> bunte Lichterketten lassen einen hier laue<br />

Sommernächte am Wasser <strong>und</strong> unter Sternen genießen.<br />

Bei der Kunstnacht am 5. Juli öffnen zudem Ateliers <strong>und</strong><br />

Galerien, es gibt Installationen <strong>und</strong> Tanzperformances in<br />

der gesamten Altstadt.<br />

www.eulenspiegel-passau.de<br />

Maidult ©Stadt Passau<br />

Nacht der Musik ©MONOLITH creations<br />

ALLE EVENTS AUF<br />

WWW.KALENDER.PASSAU.DE<br />

! INFORMATIONEN<br />

Stadt Passau • Tourist-Information<br />

Rathausplatz 2 • 94032 Passau<br />

T 0851 396-610<br />

tourist-info@passau.de<br />

tourismus.passau.de<br />

Eulenspiegel Zeltfestival ©Studio Weichselbaumer<br />

› Kunstnacht: 05.07.<br />

› Passauer Herbstdult: 06.09. - 15.09.<br />

› Christkindlmarkt: 27.11 - 23.12.<br />

www.kalender.passau.de<br />

'24<br />

28 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong>


C4<br />

PLATTLING<br />

NIBELUNGENMARKT<br />

Vom 18. bis 21. Juli verwandelt sich der Plattlinger<br />

Stadtplatz in ein mittelalterliches Markt- <strong>und</strong> Lagerleben<br />

<strong>und</strong> wird zur Schaubühne für Musikanten, Sänger, Tänzer<br />

sowie Gaukler. Der Nibelungenmarkt ist ein Fest für die<br />

ganze Familie <strong>und</strong> zieht Jung <strong>und</strong> Alt in seinen Bann.<br />

B3<br />

RODING<br />

LUST AUF RODING?<br />

Egal ob traditionelle <strong>Feste</strong>, kulturelle Highlights<br />

oder sportliche Events. Tauchen Sie ein in die<br />

lebendige Atmosphäre von Roding <strong>und</strong> lassen<br />

Sie sich von den vielfältigen <strong>Veranstaltungen</strong><br />

überraschen.<br />

PLATTLINGER KÜNSTLERSOMMER<br />

Im Juni / Juli präsentiert die Stadt Plattling Musik, Kunst<br />

& Kabarett - für jeden Geschmack ist etwas dabei!<br />

PLATTLINGER CHRISTKINDLMARKT<br />

Vom 05.12. – 08.12. wird auf dem weihnachtlich gestalteten<br />

Magdalenenplatz in Plattling wieder die Weihnachtszeit<br />

eingeläutet. Die Besucher dürfen sich auf ein vielfältiges<br />

<strong>und</strong> buntes Bühnenprogramm sowie verschiedene<br />

Leckereien der Plattlinger Vereine freuen.<br />

! INFORMATIONEN<br />

Kultur- <strong>und</strong> Tourismusamt der Stadt Plattling<br />

Ludwigplatz 8 • 94447 Plattling<br />

T 09931 890130<br />

info@plattling.bayern.de<br />

B3<br />

REGENSTAUF<br />

FESTIVAL AM FLUSS VON 05.07. - 07.07.<br />

Das Open-Air Spektakel in Regenstauf<br />

<strong>2024</strong> ist es endlich wieder soweit: drei Tage lang gemeinsam<br />

am Regen <strong>feiern</strong> <strong>und</strong> das kostenlos <strong>und</strong> mit bester<br />

Livemusik beim Festival am Fluss! Vom 05. bis 07. Juli<br />

ist beste Unterhaltung durch Bands unterschiedlicher<br />

Richtungen garantiert. Am Sonntagnachmittag erwartet<br />

Familien ein buntes Programm speziell für Kinder.<br />

Auch kulinarisch ist einiges geboten: von bayerischen<br />

Schmankerln bis hin zu internationalen Spezialitäten ist<br />

für jeden Geschmack etwas dabei!<br />

Besuchen Sie das malerische Regental: Regenstauf feiert<br />

mit einer Open-Air Bühne am Regenufer das „Festival am<br />

Fluss“! Tauchen Sie ein in das einzigartige Ambiente <strong>und</strong><br />

lassen Sie sich davon faszinieren!<br />

Wo: Regenstauf – Regenbrücke „Am Anger“<br />

Weitere Informationen unter www.regenstauf.de<br />

oder 09402 509-16 bzw. -76<br />

! INFORMATIONEN<br />

Markt Regenstauf<br />

Bahnhofstraße 15 • 93128 Regenstauf<br />

T 09402 5090 • oeffentlichkeitsarbeit@regenstauf.de<br />

www.regenstauf.de<br />

Christkindlmarkt auf dem Magdalenenplatz<br />

› Verkaufsoffene Sonntage:<br />

Fastenmarkt: 03.03.<br />

Frühjahrsmarkt: 14.04.<br />

Kirchweihmarkt: 13.10.<br />

Kathreinmarkt: 24.11.<br />

› Christkindlmarkt auf dem Magdalenenplatz:<br />

05.12. - 08.12.<br />

› Regentalfest: 17.07. - 20.05.<br />

› Festival am Fluss: 05.07. - 07.07.<br />

Festival am Fluss<br />

'24<br />

'24<br />

Rodinger Volksfest<br />

Das Rodinger Volksfest am Fluss Regen ist ein traditionelles<br />

Volksfest, das jedes Jahr zahlreiche Besucher anzieht.<br />

Von klassischer Blasmusik über angesagte Partybands<br />

bis hin zu aufregenden Fahrgeschäften <strong>und</strong> vielfältigen<br />

Attraktionen gibt es Spaß für die ganze Familie. Das<br />

Highlight des <strong>Feste</strong>s ist zweifellos das Feuerwerk, das den<br />

Himmel über dem Fluss Regen in ein magisches Lichtermeer<br />

verwandelt.<br />

T 09461 9418 929 • www.rodinger-volksfest.de<br />

Reibn Fest<br />

Das „Reibn Fest“ ist ein Musikfest, das auf einer einzigartigen<br />

Flussbühne im Fluss Regen stattfindet. Es bietet<br />

eine vielfältige Auswahl an Bands <strong>und</strong> Künstlern aus verschiedenen<br />

Genres wie Rock, Pop bis hin zu elektronischer<br />

Musik. Die einzigartige Stimmung die durch die malerische<br />

Kulisse des Flusses entsteht, macht das „Reibn Fest“ zu<br />

einem unvergesslichen Festival.<br />

T 09461 9418 929 • www.reibn-fest.de<br />

Rodinger Weihnachtsdorf<br />

Das Rodinger Weihnachtsdorf verzaubert Besucher mit<br />

seinen liebevoll geschmückten Ständen. Hier kann man<br />

traditionelle Handwerkskunst bew<strong>und</strong>ern, köstliche<br />

Leckereien probieren <strong>und</strong> sich von der festlichen Stimmung<br />

verzaubern lassen. Der Duft von Glühwein <strong>und</strong> gebrannten<br />

Mandeln liegt in der Luft <strong>und</strong> die Besucher können sich auf<br />

ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm freuen.<br />

T 09461 9418 929 • www.rodinger-weihnachtsdorf.de<br />

Durch die <strong>Veranstaltungen</strong> haben Sie die Möglichkeit,<br />

die regionale Kultur <strong>und</strong> Tradition Rodings hautnah zu<br />

erleben. Egal ob Sie sich für die fröhliche Atmosphäre des<br />

Volksfestes oder die besinnliche Stimmung des Christkindlmarktes<br />

entscheiden, jede Veranstaltung spricht für<br />

sich <strong>und</strong> ist ein unvergessliches Erlebnis für Jung <strong>und</strong> Alt.<br />

! INFORMATIONEN<br />

Tourist-Information Roding<br />

Schulstr. 15 • 93426 Roding<br />

T 09461 9418928<br />

tourist@roding.de<br />

www.roding.de<br />

› Rodinger Volksfest: 29.06. -07.07.<br />

› Reibn Fest: 02.08. - 04.08.<br />

Rodinger Weihnachtsdorf<br />

› Rodinger Weihnachtsdorf: 06.12. - 08.12.<br />

› weitere <strong>Veranstaltungen</strong>:<br />

www.roding.de/veranstaltungskalender<br />

Rodinger Volksfest<br />

Reibn Fest<br />

'24<br />

30 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong><br />

www.ostbayern-tourismus.de 31


C3<br />

SANKT ENGLMAR<br />

ENGLMARI-SUCHEN<br />

Religiös-historisches Schauspiel<br />

Seit über 170 Jahren ist das religiöse Schauspiel des<br />

Englmari-Suchens alljährlich am Pfingstmontag ein fester<br />

Termin für tausende Besucher <strong>und</strong> vor allem für die Bevölkerung<br />

des Bergdorfes selbst der höchste Ortsfeiertag.<br />

Erzählt wird die Legende von Tod <strong>und</strong> Auffindung des Ortspatrons<br />

Engelmar. In einem farbenprächtigen historischen<br />

Zug mit h<strong>und</strong>ert Reitern zieht die Dorfgemeinschaft am<br />

Pfingstmontag zum Kapellenberg, wo symbolhaft eine<br />

Holzskulptur des Seligen geborgen wird. Nach einer Feldmesse<br />

wird die Figur des erschlagenen Einsiedlers auf einem<br />

Ochsenwagen in einer Prozession zur Pfarrkirche begleitet.<br />

Der Festakt beginnt um 08:00 Uhr mit einem Standkonzert<br />

<strong>und</strong> Auftritten der Pfingstltuscher am Kirchplatz.<br />

! INFORMATIONEN<br />

Tourist-Information<br />

Rathausstraße 6 • 94379 Sankt Englmar<br />

T 09965 840320 • F 09965 840330<br />

tourist-info@sankt-englmar.de<br />

www.sankt-englmar.de<br />

Nach dem Umzug, der um 09:00 Uhr startet, feiert die<br />

Gemeinschaft gegen 09:45 Uhr die Auffindung Engelmars<br />

im Rahmen einer Bergmesse.<br />

› Englmari-Singen: 19.05.<br />

› Englmari-Suchen: 20.05.<br />

› Patrozinium Englmar: 14.01.<br />

Berggottesdienst<br />

'24<br />

B3<br />

SCHWANDORF<br />

TAG DES OFFENEN DENKMALS<br />

Am Sonntag, den 08.09. widmet sich der b<strong>und</strong>es weite<br />

Tag des offenen Denkmals dem Motto „Was sind Wahrzeichen?.“<br />

Auch in Schwandorf öffnen viele Denkmäler <strong>und</strong> Wahrzeichen<br />

an diesem besonderen Tag ihre Tore. So können<br />

Besucher an vielen interessanten Führungen (u. a. auch<br />

durch Bayerns größtes Felsenkeller-Labyrinth) teilnehmen<br />

<strong>und</strong> beispielsweise auch das Wahrzeichen der Stadt,<br />

den Schwandorfer Blasturm besichtigen.<br />

Das komplette Programm dieses Aktionstages wird im<br />

Vorfeld unter www.schwandorf.de veröffentlicht.<br />

KULTURLEBEN SCHWANDORF<br />

Kultur in der Großen Kreisstadt Schwandorf findet<br />

an vielen Orten statt, in den Kultur- <strong>und</strong> Bildungseinrichtungen<br />

wie Stadtmuseum, Bibliothek <strong>und</strong> vhs, im<br />

Jugendtreff, Kulturkeller oder im Ober pfälzer Künstlerhaus.<br />

Äußerst vielfältig <strong>und</strong> reichhaltig präsentiert sich<br />

auch die freie Kulturszene.<br />

Der städtische Veranstaltungskalender informiert über<br />

das bunte Angebot aus den Bereichen Musik, Theater,<br />

Literatur, Bildung <strong>und</strong> gibt Veranstaltungstipps zu<br />

zahlreichen <strong>Feste</strong>n <strong>und</strong> Festivals, Ausstellungen <strong>und</strong><br />

Konzerten.<br />

Felsenkeller-Labyrinth ©Thomas Kujat<br />

Stadtführung durch Schwandorf ©Thomas Kujat<br />

Folgen Sie uns auf Instagram:<br />

@kultur_leben_schwandorf<br />

Stadtball Schwandorf ©Marcus Rebmann<br />

› Kulturkellerkonzert mit Zed Mitchell & Band:<br />

04.03.<br />

'24<br />

› Kulturkellerkonzert mit John Garner: 23.03.<br />

› Stadtball „Schwandorf tanzt“: 27.04.<br />

©Woidlife Photograph<br />

! INFORMATIONEN<br />

Tourismusbüro Schwandorf<br />

Kirchengasse 1 • 92421 Schwandorf<br />

T 09431 45550 • F 09431 45551<br />

tourismus@schwandorf.de<br />

www.schwandorf.de<br />

› Konzertreihe Kultursommer im Spitalgarten:<br />

26.07. - 04.08.<br />

› Tag des offenen Denkmals: 08.09.<br />

Sind Sie interessiert an aktuellen<br />

Veranstaltungsterminen?<br />

Hier geht’s direkt zum<br />

Online-Veranstaltungskalender:<br />

32 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong><br />

www.ostbayern-tourismus.de 33


C4<br />

STRAUBING<br />

ALTBAYERISCHE HERZOGSSTADT<br />

AN DER DONAU<br />

Ein mittelalterlicher Stadtplatz, gerahmt von farbenfrohen<br />

Bürgerhäusern, prachtvollen Kirchen <strong>und</strong> ein<br />

kulturelles Leben mit Theater, Kunst <strong>und</strong> einem bunt<br />

gemischten Führungsangebot: Straubing bezaubert mit<br />

einer gelungenen Mischung aus Geschichte <strong>und</strong> lebendiger<br />

Stadtkultur. Die Joseph-von-Fraunhofer-Halle bietet<br />

zudem ein modernes Ambiente für Tagungen, Ausstellungen,<br />

Musik <strong>und</strong> Tanz.<br />

GÄUBODENVOLKSFEST UND OSTBAYERNSCHAU<br />

Ein absoluter Höhepunkt im Veranstaltungskalender<br />

der Region ist alljährlich das Straubinger Gäubodenvolksfest<br />

(09. bis 19.08.), das zweitgrößte Volksfest in<br />

Bayern. R<strong>und</strong> 27.500 Sitzplätze in sieben Festzelten,<br />

130 Attraktionen <strong>und</strong> spektakuläre Fahrgeschäfte<br />

warten auf die r<strong>und</strong> 1,3 Millionen Besucher aus aller Welt.<br />

Die Ostbayernschau (10. bis 18.08.) ist bei freiem Eintritt<br />

eine der besucherstärksten Verbraucherausstellungen<br />

Deutschlands.<br />

INTERNATIONALES MUSIKFESTIVAL BLUVAL<br />

Am 07. September beginnt zum 30. Mal das internationale<br />

Musikfestival Bluval. Bis in den Oktober hinein musizieren<br />

die unterschiedlichsten Ensembles <strong>und</strong> präsentieren<br />

vorwiegend bläserische Musik aus Klassik, Jazz, traditioneller<br />

sowie geistlicher Musik in Konzertsälen, Kirchen,<br />

Wirtshäusern <strong>und</strong> auf öffentlichen Plätzen. Einer der<br />

Höhepunkte ist der berühmte Bluval-Samstag (28.09.), an<br />

dem sich die Innenstadt mit musikalischen Klängen <strong>und</strong><br />

mit Musikbegeisterten füllt.<br />

ADVENT IN STRAUBING –<br />

STRAUBINGER CHRISTKINDLMARKT<br />

Der Straubinger Christkindlmarkt erstreckt sich auf die<br />

beiden Stadtplätze, den Ludwigs- <strong>und</strong> Theresienplatz.<br />

Vom 22.11. bis 23.12. liegt der Duft von Glühwein <strong>und</strong><br />

frischen Bratwürsten in der Luft. Vom Krippenschnitzer<br />

über Weihnachtssouvenirs bis hin zu vielen kulinarischen<br />

Köstlichkeiten. Hier finden die Besucher das passende<br />

Weihnachtsgeschenk <strong>und</strong> können mit Fre<strong>und</strong>en <strong>und</strong><br />

Familie schöne St<strong>und</strong>en verbringen.<br />

Theresienplatz Straubing ©Foto Bernhard<br />

Gäubodenvolksfest ©Foto Bernhard<br />

Bluval ©Stefan Angerer<br />

Christkindlmarkt ©Foto Bernhard<br />

C4<br />

STRAUBING - AGNES-BERNAUER-FESTSPIELE <strong>2024</strong><br />

MITTELALTER-DRAMA UNTER FREIEM HIMMEL<br />

Es geht um Liebe, Leidenschaft <strong>und</strong> Tod. Um Vertrauen,<br />

Macht <strong>und</strong> Politik. Um die allumfassende Frage: „Was ist<br />

wichtiger — die große Liebe oder das große Ganze?“<br />

Vom 21. Juni bis 21. Juli <strong>2024</strong> bringen im Innenhof des<br />

Straubinger Herzogsschlosses r<strong>und</strong> 200 Amateurdarsteller<br />

<strong>und</strong> Mitwirkende das Drama um Agnes Bernauer <strong>und</strong> Herzog<br />

Albrecht III. mit einer Neuinszenierung auf die Bühne.<br />

Agnes Bernauer war die nicht standesgemäße heimliche<br />

Ehefrau des bayerischen Herzogs Albrecht III. Eine<br />

Baderstochter aus Augsburg soll sie gewesen sein <strong>und</strong><br />

eine Schönheit. Die Bader gehörten im 15. Jahrh<strong>und</strong>ert<br />

noch zu den unehrlichen Berufen, ihr Ansehen war gering.<br />

Agnes Bernauer war also keinesfalls eine standesgemäße<br />

Gattin für einen jungen Herzog. Kinder aus dieser Ehe wären<br />

nicht erbberechtigt gewesen.<br />

! INFORMATIONEN<br />

Tourist-Information<br />

Fraunhoferstraße 27 • 94315 Straubing<br />

T 09421 944-69199<br />

tourismus@straubing.de • www.straubing.de<br />

Deshalb ließ Albrechts Vater Herzog Ernst sie wegen Zauberei<br />

verurteilen <strong>und</strong> am 12. Oktober 1435 bei Straubing in<br />

der Donau ertränken.<br />

Eine großartige Inszenierung bayerischer <strong>und</strong> Straubinger<br />

Geschichte, die alle vier Jahre mehr als 20.000 Zuschauer<br />

begeistert. Besuchen Sie eines der größten Freilichtspiele<br />

Bayerns.<br />

Agnes-Bernauer-Festspiele <strong>2024</strong> ©Jürgen Sperl<br />

! INFORMATIONEN<br />

Tourist-Information<br />

Fraunhoferstraße 27 • 94315 Straubing<br />

T 09421 944-69199<br />

tourismus@straubing.de • www.straubing.de<br />

› Stadtführungen: 02.03. - 26.10.<br />

› Herzogstadtlauf: 20.04. - 21.04.<br />

› Agnes-Bernauer-Festspiele: 21.06. - 21.07.<br />

› Rivertone - Jazz in Straubing: 08.11. - 10.11.<br />

'24<br />

©Woidlife Photography<br />

34 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong><br />

www.ostbayern-tourismus.de 35


B2<br />

WEIDEN I.D.OPF.<br />

MAX-REGER-STADT WEIDEN<br />

Inmitten der Hügellandschaft des Oberpfälzer Waldes liegt<br />

Weiden in der Oberpfalz. R<strong>und</strong> um den Marktplatz bilden<br />

das Alte Rathaus <strong>und</strong> die farbenprächtigen Giebelhäuser<br />

aus der Renaissance sowie die romantisch verwinkelten<br />

Gassen das Herzstück der Altstadt. Ein reges Treiben<br />

herrscht mittwochs <strong>und</strong> samstags auf dem Wochen- <strong>und</strong><br />

Bauernmarkt. Allseits beliebt sind vor allem frische <strong>und</strong><br />

saisonale Waren von Händlern aus der Region. Neben<br />

einem entspannten Einkaufsbummel durch die Stadt, lässt<br />

sich das Porzellan der Traditionsfirmen Seltmann <strong>und</strong> Bauscher<br />

direkt in den Werksverkäufen günstig erwerben; <strong>und</strong><br />

auch Witt Weiden bietet ein besonderes Shopping-Erlebnis.<br />

ALLES IM BLICK<br />

Unser Veranstaltungskalender bietet die perfekte Übersicht, denn<br />

es ist immer was los in Ostbayern.<br />

Und damit Sie den perfekten Überblick haben finden Sie auf den<br />

folgenden Seiten unsere <strong>Veranstaltungen</strong> pro Monat <strong>und</strong> nach Ort<br />

<strong>und</strong> Datum aufgelistet.<br />

Sie wollen noch mehr? Kein Problem.<br />

Weitere Veran staltungen <strong>und</strong> Informationen finden Sie unter<br />

www.ostbayern-tourismus.de/veranstaltungskalender<br />

Während der Sommermonate erfreuen sich Besucher<br />

aus Nah <strong>und</strong> Fern an der Veranstaltungsreihe „Weidener<br />

Sommerserenaden“. Von Mitte Juni bis Mitte August<br />

finden mittwochs <strong>und</strong> sonntags kostenfreie Konzerte<br />

unterschiedlicher Musikrichtungen im Max-Reger-Park<br />

statt. Der Serenaden-Pavillon wird als Open-Air-Bühne<br />

genutzt <strong>und</strong> die Grünflächen r<strong>und</strong>herum werden zu einer<br />

großen Picknickfläche.<br />

Altes Rathaus<br />

Zur Weihnachtszeit verwandelt sich die Altstadt mit<br />

festlich dekorierten Buden, stimmungsvollem Lichterschein<br />

<strong>und</strong> dem verführerischen Duft von Glühwein,<br />

Plätzchen <strong>und</strong> Lebkuchen in ein zauberhaftes Winterdorf.<br />

Der Historische Christkindlmarkt Weiden ist der<br />

zweitälteste Weihnachtsmarkt in Bayern <strong>und</strong> lädt die<br />

Besucher bei einem vielfältigen kulinarischen Angebot<br />

am Oberen <strong>und</strong> Unteren Markt zum Verweilen ein.<br />

Doch nicht nur während der Veranstaltungszeiten lohnt<br />

sich ein Besuch der Kultur-Perle des Oberpfälzer Waldes.<br />

Ganzjährig buchbare Gruppen- <strong>und</strong> Themenführungen<br />

oder die Samstagsführungen für Einzelgäste von Mai<br />

bis September lassen ein wenig tiefer in die Geschichte<br />

Weidens blicken <strong>und</strong> bieten vielfältige Möglichkeiten die<br />

Stadt zu entdecken.<br />

! INFORMATIONEN<br />

Tourist-Information Stadt Weiden i.d.OPf.<br />

Oberer Markt 1 • 92637 Weiden i.d.OPf.<br />

T 0961 814131<br />

tourist-information@weiden.de<br />

www.weiden-tourismus.info<br />

Unterer Markt<br />

› Verkaufsoffene Sonntage: 21.04. <strong>und</strong> 24.11.<br />

› Weidener Frühlingsfest: 26.04. - 05.05.<br />

› Weidener Bürgerfest: 29.06. - 30.06.<br />

› Weidener Sommerserenaden: 16.06. - 14.08.<br />

› Kinderbürgerfest: 21.07.<br />

'24<br />

› Kultur- <strong>und</strong> Einkaufsnacht - „Weiden träumt“: 26.07.<br />

› Weidener Volksfest: 12.09. - 16.09.<br />

› Max-Reger-Wochenende: 03.10. - 06.10.<br />

› Kunstgenuss bis Mitternacht: 25.10.<br />

› Historischer Christkindlmarkt: 28.11. - 23.12.<br />

› Rauhnachtslauf: 06.01.2025<br />

36 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong><br />

www.ostbayern-tourismus.de 37


VERANSTALTUNGSKALENDER <strong>2024</strong> VERANSTALTUNGSKALENDER <strong>2024</strong><br />

<br />

JANUAR<br />

27.01. DINGOLFING: Herzogsburg: Amannsberger & Friends<br />

T 08731 327100 • www.dingolfing.de<br />

FEBRUAR<br />

11.02. TEISBACH: Großer Faschingsumzug<br />

www.narrenhochburg-teisbach.de<br />

13.02. CHAM: Faschingstreiben am Marktplatz<br />

T 09971 8579410 • www.cham.de<br />

MÄRZ<br />

01.03. DINGOLFING: Bruckstadel: Dirk Rohrbach — West Coastin<br />

T 08731 327100 • www.dingolfing.de<br />

02.03. DINGOLFING: Bruckstadel: HottStuff goes Disney<br />

T 08731 327100 • www.dingolfing.de<br />

06.03. DINGOLFING: Mittefastenmarkt (ledigen Markt)<br />

T 08731 501135 • www.dingolfing.de<br />

08.03. - 16.03. STRAUBING: Straubinger Figurentheaterfestival<br />

T 09421 94469199 • www.straubing.de<br />

09.03. DINGOLFING: Herzogsburg: Vacanza in Italien, italienisches Kammerkonzert<br />

T 08731 327100 • www.dingolfing.de<br />

10.03. OBERVIECHTACH: 2. Saatgut-Festival — Fachvorträge & Biodiversität<br />

T 09671 30743 • www.oberviechtach.de<br />

12.03. DINGOLFING: Mittefastenmarkt (verheirateten Markt)<br />

T 08731 501135 • www.dingolfing.de<br />

16.03. DINGOLFING: Herzogsburg: Konzert Duo Clarivier<br />

T 08731 327100 • www.dingolfing.de<br />

24.03. NEUMARKT I.D.OPF.: Oster-Jahrmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag<br />

T 09181 255229 • www.neumarkt.de<br />

APRIL<br />

13.04. - 12.05. DINGOLFING: Bruckstadel: Ausstellung: Toni Stangl<br />

T 08731 327100 • www.dingolfing.de<br />

19.04. DINGOLFING: Stadthalle: Christoph Kuch macht verrückt — Die Magie des Moments<br />

T 08731 327100 • www.dingolfing.de<br />

20.04. DINGOLFING: Stadthalle: Best of Broadway, Musicaldinner<br />

T 08731 501125 • www.dingolfing.de<br />

21.04. CHAM: "Auto, Mode & Mehr" — Verkaufsoffener Sonntag<br />

T 09971 9945885 • www.cham-erleben.de<br />

23.04. ESLARN: „Tag des Bieres" im Biererlebnis Kommunbrauhaus<br />

T 09653 92070 • www.eslarn.de<br />

26.04. DINGOLFING: Herzogsburg: Fischer & Rabe<br />

T 08731 237100 • www.dingolfing.de<br />

26.04. - 05.05. PASSAU: Maidult<br />

www.passauer-dult.de<br />

26.04. - 05.05 WEIDEN I.D.OPF: Weidener Frühlingsfest<br />

T 0961 814132 • www.weiden-tourismus.info<br />

27.04. SCHWANDORF: Stadtball „Schwandorf tanzt"<br />

T 09431 45170 • www.schwandorf.de<br />

28.04. REGENSTAUF: Heimatblosn - Blasmusikfestival des Landkreises Regensburg<br />

T 0941 4009687<br />

28.04. STALLWANG: Frühjahrsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag<br />

T 09964 64020 • www.stallwang.de<br />

MAI<br />

13.04. - 12.05. DINGOLFING: Bruckstadel: Ausstellung: Toni Stangl<br />

T 08731 327100 • www.dingolfing.de<br />

26.04. - 05.05. PASSAU: Maidult<br />

www.passauer-dult.de<br />

26.04. - 05.05 WEIDEN I.D.OPF: Weidener Frühlingsfest<br />

T 0961 814132 • www.weiden-tourismus.info<br />

Mai - Juli LEUCHTENBERG, VOHENSTRAUSS: Sommerfestspiele<br />

T 09659 93100 • www.landestheater-oberpfalz.de<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

38 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong> = Monatsübergreifende Veranstaltung www.ostbayern-tourismus.de 39


MAI<br />

VERANSTALTUNGSKALENDER <strong>2024</strong> VERANSTALTUNGSKALENDER <strong>2024</strong><br />

JUNI<br />

<br />

01.05. WINDORF: Blumen- <strong>und</strong> Gartenmarkt an der Uferpromenade<br />

T 08541 962640 • www.markt-windorf.de<br />

03.05. STRAUBING: Schlaflos — Kultur- <strong>und</strong> Einkaufsnacht<br />

T 09421 94469170 • www.straubing.de<br />

04.05. NEUMARKT I.D.OPF.: Nacht der Sinne<br />

T 09181 8830070 • www.aktives-neumarkt.de/events<br />

04.05. WIES: 75-jähriges Gründungsfest — Schützenverein Waldeslust<br />

www.rattenberg.de<br />

08.05. - 12.05. NEUMARKT I.D.OPF.: Frühlingsfest mit Ausstellungen <strong>und</strong> Eselrennen<br />

T 09181 2552050 • www.neumarkt-fruehlingsfest.de<br />

08.05. - 13.05. CHAM: Chamer Frühlingsfest<br />

service@cham-volksfest.de • www.cham-volksfest.de<br />

11.05. PASSAU: Musiknacht<br />

www.passau.de<br />

12.05. RATTISZELL: Bergmarktfest mit Exaudimarkt am Sonntag<br />

T 09964 6013218 • www.sv-pilgramsberg.de<br />

18.05. - 27.05. BAD KÖTZTING: Kötztinger Pfingstfestwoche<br />

T 09941 40032150 • www.bad-koetzting.de<br />

19.05. FINSTERAU: Kräuter- <strong>und</strong> Pfingstmarkt<br />

www.ferienregion-nationalpark.de<br />

19.05. <strong>und</strong> 22.09. BAYERISCH EISENSTEIN: Bayerisch-Böhmischer Sonntag<br />

www.ferienregion-nationalpark.de<br />

20.05. FÜRSTENSTEIN: Pfingstkirta mit Flohmarkt<br />

T 08504 915517 • www.fuerstenstein.de<br />

25.05. - 26.05. LALLING: Lallinger Mostfest <strong>und</strong> Töpfermarkt<br />

T 09904 374 • www.lallingerwinkel.de<br />

29.05. - 02.06. PLATTLING: Plattlinger Volksfest<br />

T 09931 890130 • info@plattling.bayern.de • www.plattling.de<br />

30.05. - 02.06. PLATTLING: Kanu-Freestyle World Cup<br />

T 09931 890130 • info@plattling.bayern.de • www.plattling.de<br />

30.05. - 15.06. AMBERG: Amberger Welttheater<br />

www.welttheater-amberg.de<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

Juni - August CHAM: Chamer Musiksommer auf dem Marktplatz<br />

T 09971 8579410 • www.cham.de<br />

02.06. - 09.06. LANDSHUT: Landshuter Hofmusiktage — Inter. Festival Alter Musik<br />

T 0871 922050 • www.landshuter-hofmusiktage.de<br />

07.06. DINGOLFING: Herzogsburg: Mathias Kellner „Ernsthaft“<br />

T 08731 327100 • www.dingolfing.de<br />

07.06. - 10.06. MARKLKOFEN: Fischerfest<br />

T 08732 91190 • www.marklkofen.de<br />

09.06. CHAM: Chamer Straßenmusikfestival — Verkaufsoffener Sonntag<br />

T 09971 8579410 • www.cham.de<br />

09.06. RATTENBERG: Floriansfest<br />

www.rattenberg.de<br />

09.06. - 30.06. CHAM: Pflanzerlmarkt<br />

T 09971 8579410 • www.cham.de<br />

14.06. - 16.06. STALLWANG: 150-jähriges Gründungsfest des KSK Stallwang-Landorf<br />

www.stallwang.de<br />

14.06. - 17.06. NITTENAU: Volksfest<br />

T 09436 902733 • www.nittenau.de<br />

15.06. SCHWANDORF: Zwiefachentag mit dem Bezirk Oberpfalz<br />

T 09431 45170 • www.schwandorf.de<br />

15.06. - 16.06. BÄRNAU: Historisches Marktspectaculum<br />

T 09635 3450028 • www.baernau-entdecken.de<br />

16.06. BERCHING: Rosenfest mit Kunsthandwerkermarkt<br />

T 08462 20513 • www.berching.de/veranstaltungskalender<br />

16.06. DINGOLFING: Stadthalle: Christian Springer: „nicht egal!" — Kabarett fürs Oberstübchen<br />

T 08731 501125 • www.dingolfing.de<br />

16.06. MAIERHOF: Gartenfest Bayerwald Bulldog Oldtimer Club<br />

www.rattenberg.de<br />

16.06. NEUMARKT I.D.OPF.: Neumarkter Oldtimertreffen<br />

T 09181 2552050 • www.oldtimertreffen-neumarkt.de<br />

21.06. DINGOLFING: Herzogsburg: Susi <strong>und</strong> die Spießer „Wilde Zeiten“<br />

T 08731 327100 • www.dingolfing.de<br />

21.06. - 23.06. NEUMARKT I.D.OPF.: Neumarkter Altstadtfest<br />

T 09181 2552621 • www.neumarkt-altstadtfest.de<br />

21.06. - 23.06. FURTH IM WALD: Goisriegel Bergfest<br />

T 0160 94668151 • www.bergwacht-bayern.de/furth_i_w<br />

<br />

40 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong> = Monatsübergreifende Veranstaltung www.ostbayern-tourismus.de 41


VERANSTALTUNGSKALENDER <strong>2024</strong> VERANSTALTUNGSKALENDER <strong>2024</strong><br />

<br />

JUNI<br />

JULI<br />

21.06. - 21.07. STRAUBING: Agnes - Bernauer - Festspiele<br />

T 99421 94469199 • www.straubing.de<br />

22.06. /<br />

28.06. - 30.06.<br />

WINDISCHESCHENBACH: Laienspielschar<br />

T 09681 918441 • www.laienspielschar.com<br />

23.06. LALLING: Sommerfest im Feng Shui Kurpark<br />

T 09904 374 • www.lallingerwinkel.de<br />

26.06. - 27.06. BERCHING: Open Air Kino an der Sulzbühne<br />

T 0462 20513 • www.berching.de/veranstaltungskalender<br />

28.06. DINGOLFING: Herzogsburg: Open Air mit RoXaiten<br />

T 08731 327100 • www.dingolfing.de<br />

30.06. FURTH IM WALD:Kinderfest auf der Waldbühne<br />

T 09973 802980 • www.waldbuehne-furth.de<br />

30.06. FRAUENAU: Klingendes Glasstraßenfest — Gläserne Gärten<br />

www.ferienregion-nationalpark.de<br />

28.06. - 01.07. RATTENBERG: Heimatfest<br />

www.rattenberg.de<br />

28.06. - 03.07. LANDAU / ISAR: Volksfest Landau a. d. Isar<br />

T 09951 941115 • www.landau-isar.de<br />

29.06. - 30.06. BAD ABBACH: Heinrichsfest<br />

T 09405 95990• www.bad-abbach.de<br />

29.06. - 07.07 RODING: Rodinger Volksfest<br />

T 09461 9418929 • www.rodinger-volksfest.de<br />

JULI<br />

21.06. - 21.07. STRAUBING: Agnes - Bernauer - Festspiele<br />

T 99421 94469199 • www.straubing.de<br />

28.06. - 01.07. RATTENBERG: Heimatfest<br />

www.rattenberg.de<br />

28.06. - 03.07. LANDAU / ISAR: Volksfest Landau a. d. Isar<br />

T 09951 941115 • www.landau-isar.de<br />

29.06. - 07.07 RODING: Rodinger Volksfest<br />

T 09461 9418929 • www.rodinger-volksfest.de<br />

Mai - Juli LEUCHTENBERG, VOHENSTRAUSS: Sommerfestspiele<br />

T 09659 93100 • www.landestheater-oberpfalz.de<br />

Juni - August CHAM: Chamer Musiksommer auf dem Marktplatz<br />

T 09971 8579410 • www.cham.de<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

03.07. - 21.07. PASSAU: EULENSPIEGEL ZELTFESTIVAL<br />

www.eulenspiegel-passau.de<br />

05.07. - 07.07. REGENSTAUF: Festival am Fluss<br />

T 09402 5090 • www.regenstauf.de<br />

05.07. - 08.07. LOITZENDORF: 150-jähriges Gründungsfest der FF Loitzendorf<br />

www.loitzendorf.de<br />

05.07. - 10.07 GRAFENAU: Grafenauer Volksfest mit Waidlasonntag<br />

T 08552 962343 • www.grafenau.de<br />

05.07. - 14.07. DINGOLFING: Dingfest<br />

T 08731 501135 • www.dingolfing.de<br />

06.07. WIESENFELDEN: Seebühnenfest mit den G´steckenriebler<br />

T 09966 94000 • www.wiesenfelden.de<br />

10.07. - 08.08. NEUMARKT I.D.OPF.: Internationale Meistersinger Akademie<br />

T 09181 2552623 • www.meistersingerakademie.com<br />

11.07. - 14.07. NEUKIRCHEN VORM WALD: Bayerwaldfest Volksfest<br />

T 08504 915222 • www.neukirchen-vorm-wald.de<br />

12.07. - 16.07. REISBACH: Volksfest<br />

T 08734 490 • www.reisbach.de<br />

12.07. - 21.07. REGENSBURG: Thurn & Taxis Schlossfestspiele<br />

T 0941 296000 • www.schlossfestspiele-regensburg.de<br />

13.07. NITTENAU: Kulinarischer Abend<br />

T 09436 902733 • www.nittenau.de<br />

13. - 14. / 16. - 19.07. PARKSTEIN: Freilichttheater Parkstein<br />

26. - 28.07. / 30.07. / 02.08. T 09602 639105 • www.basalttheater.de<br />

13.07. - 14.07. OBERVIECHTACH: Bürgerfest — 2 Tage Oberpfälzer Lebensfreude<br />

T 09671 30743 • www.oberviechtach.de<br />

13.07. - 21.07. ZWIESEL: Zwieseler Grenzlandfest<br />

www.ferienregion-nationalpark.de<br />

19.07. DINGOLFING: Herzogsburg: Klarinettenklang mit Airding4reeds<br />

T 08731 327100 • www.dingolfing.de<br />

19.07. KOLLNBURG: Mittendrin a Musi<br />

www.kollnburg.de/tourismus<br />

19.07. - 21.07. WAIDHAUS: Mittelaltermarkt<br />

T 09652 82200 • www.heimatfest-waidhaus.de<br />

<br />

<br />

42 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong> = Monatsübergreifende Veranstaltung www.ostbayern-tourismus.de 43


VERANSTALTUNGSKALENDER <strong>2024</strong> VERANSTALTUNGSKALENDER <strong>2024</strong><br />

<br />

JULI<br />

AUGUST<br />

19.07. - 28.07. WAIDHAUS:4. Waidhauser Heimatfest<br />

T 09652 82200 • www.heimatfest-waidhaus.de<br />

26.07. WEIDEN I.D.OPF.: „Weiden träumt" — Kultur- <strong>und</strong> Einkaufsnacht<br />

T 0961 389800 • www.stadtmarketing-weiden.de<br />

26.07. - 28.07. OBERVIECHTACH: Großes Handballfest — 3 Tage Sommerfestival<br />

T 09671 30716 • www.oberviechtach.de<br />

26.07. - 28.07. NEUNBURG VORM WALD: Mittelaltermarkt<br />

T 09672 9208400 • www.neunburg.de<br />

26.07. - 29.07. STEINBERG: Seefest<br />

T 08732 91190 • www.marklkofen.de<br />

27.07. KOLLNBURG: Poolparty, das Event für die ganze Familie<br />

www.kollnburg.de/tourismus<br />

27.07. RATTENBERG: Sommernacht<br />

www.bwv-rattenberg.de<br />

27.07. - 10.08. BAD KÖTZTING: Waldfestspiele am Ludwigsberg „Die Weber"<br />

T 09941 40032150 • www.bad-koetzting.de<br />

28.07. RIEDLHÜTTE: Glosafest<br />

www.ferienregion-nationalpark.de<br />

28.07. SCHAUFLING:Goldsteigfest<br />

T 09904 374 • www.lallingerwinkel.de<br />

Ende Juli -<br />

Anfang September<br />

AUGUST<br />

WURZ / PÜCHERSREUTH: Wurzer Sommerkonzerte<br />

T 0160 1530132 • www.wurzer-sommerkonzerte.de<br />

10.07. - 08.08. NEUMARKT I.D.OPF.: Internationale Meistersinger Akademie<br />

T 09181 2552623 • www.meistersingerakademie.com<br />

13. - 14. / 16. - 19.07. PARKSTEIN: Freilichttheater Parkstein<br />

26. - 28.07. / 30.07. / 02.08. T 09602 639105 • www.basalttheater.de<br />

Juni - August CHAM: Chamer Musiksommer auf dem Marktplatz<br />

T 09971 8579410 • www.cham.de<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

26.07 - 04.08. CHAM: Chamer Volksfest<br />

service@cham-volksfest.de • www.cham-volksfest.de<br />

02.08. - 04.08. GRAFENAU: Großes Mittelalterwochenende mit Salzsäumerfest<br />

T 08552 962343 • www.grafenau.de<br />

02.08. - 04.08 RODING: Reibn Fest<br />

T 09461 9418929 • www.reibn-fest.de<br />

02.08. - 05.08. KOLLNBURG: 40. Heimatfest mit 100jährigem Gründungsfest der FF Rechertsried<br />

www.kollnburg.de/tourismus<br />

03.08. DEGGENDORF: Weißes Dinner<br />

T 0991 2960530 • www.deggendorf.de<br />

03.08. OBERVIECHTACH: „Auf zum GOLDwaschen" — ein Erlebnis für Jung & Alt<br />

T 09671 30716 • www.oberviechtach.de<br />

03.08. RATTENBERG: 800. Bauernmarkt<br />

www.bauernmarkt-rattenberg.de<br />

04.08. OBERVIECHTACH: Großes Burgfest auf „Haus Murach"<br />

T 09671 30716 • www.oberviechtach.de<br />

09.08. - 19.08. NEUMARKT I. D. OPF.: JURA – Volksfest<br />

T 09181 2552050 • www.neumarkt-volksfest.de<br />

14.08. ZWIESEL: Zwiesler Glasnacht<br />

www.ferienregion-nationalpark.de<br />

14.08. - 18.08. FRONTENHAUSEN: Volksfest<br />

T 08732 92010 • www.markt-frontenhausen.de<br />

15.08. FRAUENAU: Jubiläumsfeier 700 Jahre Frauenau<br />

www.ferienregion-nationalpark.de<br />

15.08. NEURANDSBERG: 11. Neurandsberger Burgspektakel<br />

www.burg-neurandsberg.de<br />

16.08. - 18.08. NEUNBURG VORM WALD: Altstadtfest<br />

T 09672 9208400 • www.neunburg.de<br />

22.08 - 25.08. NEUHAUS AM INN: Grenzlandfest an der Innlände<br />

T 08503 91110 • www.neuhaus-inn.de<br />

23.08. - 24.08. STEINBERG: 13. Open Air<br />

www.openair-steinberg.de<br />

25.08. BAD KÖTZTING: Kötztinger Rosstag<br />

T 09941 40032150 • www.bad-koetzting.de<br />

25.08. ESLARN: Barthlmarkt<br />

T 09653 92070 • www.eslarn.de<br />

31.08. / 07.09. /<br />

14.09.<br />

NITTENAU: Festspiel „Die Geisterwanderung"<br />

T 09436 902733 • www.nittenau.de<br />

<br />

<br />

44 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong> = Monatsübergreifende Veranstaltung www.ostbayern-tourismus.de 45


VERANSTALTUNGSKALENDER <strong>2024</strong> VERANSTALTUNGSKALENDER <strong>2024</strong><br />

SEPTEMBER<br />

OKTOBER<br />

<br />

31.08. / 07.09. /<br />

14.09.<br />

NITTENAU: Festspiel „Die Geisterwanderung"<br />

T 09436 902733 • www.nittenau.de<br />

19.05. <strong>und</strong> 22.09. BAYERISCH EISENSTEIN: Bayerisch-Böhmischer Sonntag<br />

www.ferienregion-nationalpark.de<br />

September / Oktober STRAUBING: Internationales Musikfestival Bluval<br />

www.bluval.de<br />

01.09. ST. OSWALD: Kloster- <strong>und</strong> Hirschmarkt<br />

www.ferienregion-nationalpark.de<br />

06.09. - 08.09. LANDSHUT: Landshuter Haferlmarkt in der Freyung<br />

T 0871 922050 • www.landshut.de<br />

08.09. DEGGENDORF: Zünftige Knödelgasse<br />

T 0991 2960530 • www.deggendorf.de<br />

08.09. RATTENBERG: Wein- <strong>und</strong> Gartenfest<br />

www.bauernmarkt-rattenberg.de<br />

08.09. SCHWANDORF: Tag des offenen Denkmals<br />

T 09431 45170 • www.schwandorf.de<br />

12.09. - 16.09 WEIDEN I.D.OPF.: Weidener Volksfest<br />

T 0961 814132 • www.stadtmarketing-tourismus.info<br />

15.09. DINGOLFING: Halbmarathon des TV Dingolfing<br />

T 08731 2950<br />

20.09. - 22.09. DEGGENDORF: Bairischer M<strong>und</strong>arttag<br />

T 0991 2960530 • www.deggendorf.de<br />

21.09. - 22.09. LANDAU / ISAR: Festwochenende zur 800-Jahr-Feier<br />

T 09951 941115 • www.landau-isar.de<br />

28.09. - 27.10. DINGOLFING: Bruckstadel: Herbstausstellung der Isargilde e.V.<br />

T 08731 327100 • www.dingolfing.de<br />

29.09. KLEINSTERZ / MITTERTEICH: Eröffnung der Erlebniswochen Fisch<br />

T 09631 88426 • info@erlebnis-fisch.de<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

01.10. - 31.10. NEUMARKT I.D.OPF.: 34. Neumarkter Schmankerlwoche<br />

T 09181 255125 • www.schmankerlwochen.de<br />

06.10. BAD NEUALBENREUTH: Kartoffelfest<br />

T 09638 933250 • www.badneualbenreuth.de<br />

06.10. HUNDING: Apfelmarkt in H<strong>und</strong>ing<br />

T 09904 374 • www.lallingerwinkel.de<br />

13.10. CHAM: „Kalter Kirta" mit verkaufsoffenem Sonntag<br />

T 09971 9945885 • www.cham-erleben.de<br />

13.10. FÜRSTENSTEIN: Herbstkirta mit Flohmarkt<br />

T 08504 915517 • www.fuerstenstein.de<br />

13.10. MITTERFELS: Mitterfelser Marktmeile<br />

T 09961 940024 • aumer@mitterfels.de • www.mitterfels.de<br />

18.10. - 23.10. DINGOLFING: Dingolfinger Kirta — Bayerns letzte Wies'n (mit Sonderführungen)<br />

T 08731 501135, 08731 501140 • www.dingolfinger-kirta.de<br />

20.10. FURTH IM WALD: Kirtasonntag <strong>und</strong> Apfelfest<br />

T 09977 85020 • www.hammerschmiede-furth.de<br />

20.10. LALLING: Obst- <strong>und</strong> Bauernmarkt<br />

T 09904 374 • www.lallingerwinkel.de<br />

20.10. NEUKIRCHEN VORM WALD: Kirchweih-Markt (09:00 Uhr - 17:00 Uhr)<br />

T 08504 915222 • www.neukirchen-vorm-wald.de<br />

20.10. NEUKIRCHEN VORM WALD: Leonhardi-Ritt (14:00 Uhr)<br />

T 08504 915222 • www.neukirchen-vorm-wald.de<br />

NOVEMBER<br />

OKTOBER<br />

September / Oktober STRAUBING: Internationales Musikfestival Bluval<br />

www.bluval.de<br />

28.09. - 27.10. DINGOLFING: Bruckstadel: Herbstausstellung der Isargilde e.V.<br />

T 08731 327100 • www.dingolfing.de<br />

<br />

<br />

02.11. - 03.11. ZWIESEL: Zwieseler Fink Volksmusikwettbewerb<br />

www.ferienregion-nationalpark.de<br />

10.11. NEUMARKT I.D.OPF.: Martini-Jahrmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag<br />

T 09181 255229 • www.neumarkt.de<br />

23.11. - 24.11. LALLING: Wichtelmarkt im Feng Shui Kurpark<br />

T 09904 374 • www.lallingerwinkel.de<br />

30.11. - 08.12. DINGOLFING: Bruckstadel: Ausstellung Fotofre<strong>und</strong>e Dingolfing<br />

T 08731 327100• www.dingolfing.de<br />

<br />

46 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong> = Monatsübergreifende Veranstaltung www.ostbayern-tourismus.de 47


VERANSTALTUNGSKALENDER <strong>2024</strong> VERANSTALTUNGSKALENDER <strong>2024</strong><br />

DEZEMBER<br />

STAR-CHR ADVENTVERANSTALTUNGEN UND WEIHNACHTSMÄRKTE<br />

<br />

30.11. - 08.12. DINGOLFING: Bruckstadel: Ausstellung Fotofre<strong>und</strong>e Dingolfing<br />

T 08731 327100• www.dingolfing.de<br />

08.12. DINGOLFING: Stadthalle: Rumpelstilzchen — Münchner Theater für Kinder<br />

T 08731 501125• www.dingolfing.de<br />

21.12. DINGOLFING: Stadthalle: Da Meier & Watschnbam<br />

T 08731 501125• www.dingolfing.de<br />

28.12. SANKT ENGLMAR: Rauhnacht – Traditionelle Winterparty<br />

T 09965 840320 • www.sankt-englmar.de<br />

30.12. BAYERISCH EISENSTEIN: Eisensteiner Rauhnacht — Das Höllenspektakel im Bayerischen Wald<br />

www.ferienregion-nationalpark.de<br />

30.12. NEUKIRCHEN B.HL. BLUT:Dance on Snow — Schneeparty an der Talstation Hohenbogen<br />

T 09947 940821 • www.hohenbogen.de<br />

<br />

07.12. OBERVIECHTACH: 44. Christkindlmarkt mit Budendorf & Nikolausbesuch<br />

T 09671 30743 • www.oberviechtach.de<br />

08.12. BAD NEUALBENREUTH: Weihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt<br />

T 09638 933250 • www.badneualbenreuth.de<br />

08.12. FÜRSTENSTEIN: Schlossweihnacht<br />

T 08504 915517 • www.fuerstenstein.de<br />

13.12. - 15.12. NEUNBURG VORM WALD: Romantischer Burg-Abend<br />

T 09672 920840 • www.neunburg.de<br />

15.12. BAD NEUALBENREUTH: Weihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt<br />

T 09638 933250 • www.badneualbenreuth.de<br />

30.12. WINDORF: Ebersberger Turmweihnacht<br />

T 08541 962640 • www.markt-windorf.de<br />

STAR-CHR ADVENTVERANSTALTUNGEN UND WEIHNACHTSMÄRKTE<br />

28.11. - 23.12. NEUMARKT I.D.OPF.: Weihnachtsmarkt<br />

T 09181 8830070 • www.aktives-neumarkt.de/events<br />

28.11. - 22.12. BAD KÖTZTING: Christkindlmarkt<br />

T 09941 40032150 • www.bad-koetzting.de<br />

29.11. - 08.12. DINGOLFING: Dingolfinger Nikolausmarkt<br />

T 08731 501135, 08731 501140 • www.dingolfing.de<br />

29.11.24 - 06.01.25 LANDSHUT: Adventsstadt Landshut<br />

T 0871 922050 • www.landshut.de/adventsstadt<br />

30.11. - 01.12 WIESENFELDEN: Adventsmarkt<br />

T 09966 94000 • www.wiesenfelden.de<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

<br />

VERANSTALTUNGSVORSCHAU 2025<br />

<br />

Adventszeit CHAM: Christkindlmarkt <strong>und</strong> 5. Chamer Krippenweg<br />

T 09971 8579410 • www.cham.de<br />

01.12. RATTENBERG: Nikolausmarkt<br />

www.rattenberg.de<br />

05.12. NEUKIRCHEN VORM WALD: Nikolauseinzug (16:00 Uhr)<br />

T 08504 915222 • www.neukirchen-vorm-wald.de<br />

06.12. - 08.12 RODING: Rodinger Weihnachtsdorf<br />

T 09461 9418929 • www.rodinger-weihnachtsdorf.de<br />

06.12. - 08.12. NITTENAU: Weihnachtsmarkt<br />

T 09436 902733 • www.nittenau.de<br />

29.11.24 - 06.01.25 LANDSHUT: Adventsstadt Landshut<br />

T 0871 922050 • www.landshut.de/adventsstadt<br />

Juli 2025 SANKT ENGLMAR: Freilichtspiel „Seliger Engelmar"<br />

T 09965 840320 • www.sankt-englmar.de<br />

12.09. - 14.09. LANDSHUT: Landshuter Haferlmarkt in der Freyung<br />

T 0871 922050 • www.landshut.de<br />

19.09. - 21.09. LANDSHUT: Spektakel Landshut – Inter. Straßenkunst Festival<br />

T 0871 922050 • www.spektakel.la<br />

27.11.25 - 06.01.26 LANDSHUT: Adventsstadt Landshut<br />

T 0871 922050 • www.landshut.de/adventsstadt<br />

<br />

<br />

48 <strong>Feste</strong> & <strong>Veranstaltungen</strong> <strong>2024</strong> = Monatsübergreifende Veranstaltung www.ostbayern-tourismus.de 49


ONLINE BUCHEN:<br />

IHR ERLEBNIS<br />

IN OSTBAYERN<br />

Jetzt Scannen &<br />

Erlebnis buchen<br />

www.ostbayern-tourismus.de<br />

www.ostbayern-tourismus.de 51


GRUNE<br />

JEDES EVENT BRAUCHT<br />

HAUPTDARSTELLER.<br />

www.spielbanken-bayern.de<br />

Glücksspiel 52 <strong>Feste</strong> kann & süchtig <strong>Veranstaltungen</strong> machen. <strong>2024</strong> Spielteilnahme ab 21 Jahren. Informationen <strong>und</strong> Hilfe unter www.spielbanken-bayern.de<br />

el kann süchtig machen. Spielteilnahme ab 21 Jahren. Informationen <strong>und</strong> Hilfe unter www.spielbanken-b

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!