Aufrufe
vor 2 Jahren

SaarLorLux ...c'est savoir vivre Sommer Edition 2020

  • Text
  • Savoirvivre
  • Print
  • Software
  • Urlaub
  • Toulouse
  • Marketing
  • Werbung
  • Saarland
  • Saarlorlux
  • Vivre
  • Savoir
Sommer Edition 2020

sport&voyages

sport&voyages Sommer-Edition II/2020 DESTINATION LOTHRINGEN Entschleunigung an Wasserläufen Entdeckungstour von Nord nach Süd im Vordergrund. Verpassen sollte man keinesfalls den Hochofen U4, der mittlerweile als Werk zeitgenössischer Kunst brilliert. Die zwei unumgänglichsten Städte Lothringens, Metz und Nancy, liegen direkt an der Strecke. Ein Stopp drängt sich auf. Ein Ausfl ug in das für seine Papierillustrationen berühmte Épinal, darf ebenso nicht fehlen. Entlang der Mosel bietet die Radtour zudem herrliche Blicke auf die Lothringer Natur. Entlang der Maas auf der Eurovelo 19 Von der Quelle bis zur Mündung radelt man entlang des Maas-Radwegs. Die Strecke ist die zuletzt klassifi zierte von Eurovelo mit der Nummer 19. Sie bietet 36 Etappen mit einer Auswahl an Unterkünften speziell für Radler und Sehenswürdigkeiten. Der Fernradweg bietet sich Sportlern wie auch Freizeitradlern an. Die 1.152 Kilometer lassen sich je nach Anspruch in diverse Etappen zerlegen. Bevor man Belgien und den Niederlanden einen Besuch abstattet, gilt es in Lothringen einiges zu entdecken. Jeanne d’Arc Gedenkstätten für Geschichtsfreunde, Madeleines aus Commercy für Schleckmäuler, die Schlachtfelder von Verdun oder das internationale Biermuseum in Stenay sind nur ein paar Highlights durch die Destination Lothringen. Kurz und bündig ist die Tour das Versprechen eines weitläufi gen Naturausfl ugs am Wasser entlang. Weitere Infos zu Eurovelo 19 Schippern und Strampeln für Erlebnisshungrige Die Treidelpfade entlang der Lothringer Flüsse und Kanäle bieten sich ideal für Radtouren an. Das lässt sich perfekt mit einer Hausboottour kombinieren. Neben den Hafenstädtchen selbst, wie beispielsweise Lutzelbourg, freuen sich Hobbykapitäne besonders auf das Schiffshebewerk Weitere Infos QR-Code abscannen in Arzviller und die zwei Wassertunnels zwischen Hesse und Arzviller von 500 Metern und zwei Kilometern Länge. Die verschiedenen Hausboottouren sind abwechslungreich an Landschaft und Besichtigungsmöglichkeiten. Sogar ein City-Trip lässt sich damit verbinden. Warum nicht Nancy und Metz mit dem Boot ansteuern? Ohne Bootschein lassen sich in Lothringen der Saarkanal, die Mosel, der Canal des Vosges und der Ostarm des Marne-Rheinkanals navigieren. Die Häfen für Hausbootvermietungen liegen alle im Departement Moselle in Niderviller, Lagarde, Lutzelbourg und Hesse. Grenznah und ohne große Mühe zu erreichen. Promenade en vélo le long des cours d’eau à destination de Lorraine… L'EuroVelo 5 en France est composée de deux parties. Une au Nord, en provenance de l'Angleterre qui passe par Lille pour rejoindre Bruxelles; l'autre venant du Luxembourg passant par Sarreguemines, par Strasbourg et la route des vins d'Alsace arrivant à Bâle en Suisse. La Véloroute V50 est un élément de la Voie Bleue, Moselle-Saône à vélo, qui longe la Moselle de la frontière luxembourgeoise jusque Nancy, puis rejoint la Saône jusque Lyon. Elle comprend 25 km réalisés en Voie Verte. AUF DEM MAAS-RADWEG AM HAFEN VON VERDUN © M. Laurent / ARTGE Destination Lorraine HAUSBOOTTOUR AUF DER SAAR © CC Sarreguemines Confluences 16 | SaarLorLux ...c›est savoir vivre PR-Anzeigen

Sommer-Edition II/2020 sport&voyages Weitere Infos! IM YACHTHAFEN VON PAGNY Einfach QR-Code abscannen Glücksmomente auf dem Wasser Wasser fasziniert, beruhigt und bringt einen von A nach B. Wer dem Element zugetan ist, hat diverse Möglichkeiten es auszukosten. Besichtigungen vom Wasser aus eröffnen neue Horizonte. Am Saint-Catherine-Hafen, im Zentrum von Nancy, borden Gäste auf die Bergamote. Zwei Touren von einer Stunde und 15 Minuten führen zu Sehenswürdigkeiten an Land und technischen Meisterwerken an der Mosel. Metz lässt sich in 55 Minuten auf der „Solis Mettensis“, einem Solarboot für 11 Personen, hinsichtlich des Kulturerbes besichtigen. In Verdun geht’s an Bord der „Mosa“ auf die Maas. Von hier aus wirken die Denkmäler des ersten Weltkriegs nochmals anders. In Nancy und Verdun besteht für Genießer die Möglichkeit auf den Schiffen sogar königlich zu dinieren. Wer in den Schlaf gewiegt werden möchte übernachtet in Metz auf dem Hausboot. Das Hausboot „L’Aparté à Metz“ liegt sehr zentral und bietet dafür eine Kabine mit allem Komfort auf 20 Quadratmetern mit Küche, Bad und weiterem Komfort. Das Hausboot „Alclair“ auf dem Canal de Jouy bietet gleich drei Gästezimmer mit Komfort, separatem Eingang und Terrasse an. www.labergamote.fr/ – www.metz-bateau-solaire.com – www.fluviatours.fr – www.penicheaparte. com – www.chambrespenichemetz.com © M.Laurent / ARTGE Destinatione Lorraine PR-Anzeigen SaarLorLux ...c›est savoir vivre | 17

SaarLorLux Magazin 2022

SaarLorLux Magazin 2021

SaarLorLux Magazin 2020

SaarLorLux Magazin 2019