Neue Honda VFR 1200 F - ZWEIRAD-online

zweirad.online.de

Neue Honda VFR 1200 F - ZWEIRAD-online

November 2009 25. Jahrgang www.zweirad-online.de KOSTENLOS

Heimatzeitung der fränkischen Biker

Neue Honda VFR 1200 F

Herzogenauracher

Schlammschlacht

Prominenz auf

Sicherheitstour

Herbstausfahrt

Insider

Kleinanzeigen

Sport

Waldgericht

Buell gibt auf

BMW S 1000 RR INTRO-PARTY

Freitag, 4.12.2009 ab 19 Uhr

Snacks, Gags und gute Musik

Weißenburg


2

Warm & trocken

durch den

Windstopper Sturmhaube

Perfekter Schutz für Gesicht und Hals,

winddicht, atmungsaktiv

Herbst !

Integralhelm RSI-D Hologramm

Carbon/Aramid-Aussenschale,

klares u. kratzfestes Visier, Doppel-D Ring-Ver

schluss, sehr gut belüftet

*

29. 95

33%

reduziert

19. 99

*

349.-

36%

reduziert

*

72.

Openline Klapphelm

intregierte Sonnenblende,

doppelt beschichtetes

Total Visions Visier kratzfest

und beschlagfrei,

Kinnriemen-Schnellverschluss

33%

* reduziert

269.-

179.-

Integralhelm

Stirn- und Kinnbelüftung,

Schnellwechsel-

45%

*** reduziert

visier, Steckverschluss,

129.-

klarlackversiegelt,

69. 99

kratzfestes Visier

37%

*

79. 95 reduziert

Damen Motorradjacke

wasser- und windabweisend, CE-Protektoren

an Schulter und Ellenbogen, Thermofutter

49. 99

austrennbar, gut belüftet

42%

reduziert

auch in Damenlängen

259. 95 28%

222.-

Thermo-Hose

Wasserdicht, winddicht,

atmungsaktiv

*

32 90

www.zweirad-stadler.de

39%

reduziert

19. 99

20%

•BREMEN

•BERLIN

Tourenstiefel GTX

Gore-Tex Membrane, extrem

Textiljacke

leicht und weich, wasserabweisend,

Schienbeinschutz,

zinnenfutter, herausnehmbares Thermofutter,

Wasserdicht, winddicht, atmungsaktiv, Net-

innen gepolstert 199.-

* reduziert

249.-

Kragenverschluss, 6 Taschen, Verbindungsreißverschluss,

Armweitenverstellung

NÜRNBERG • Nopitschstr. 82 • Tel.: 0911/480 49-0

Öffnungszeiten: Mo - Sa 10.00-20.00 Uhr

•MANNHEIM

•NÜRNBERG

•FÜRTH

wasserdicht, warm

24%

reduziert

50

*

150.-

55.-

•REGENSBURG

•STRAUBING

•HAMMERAU

Irrtümer, Druckfehler, Preisänderungen und Liefermöglichkeiten vorbehalten. Nur teilweise Originalabbildungen. Angebot nur solange Vorrat reicht. *Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers **Ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ***Unser bisheriger Verkaufspreis

reduziert

139.-

99.-

Rückenprotektor

Beste Dämpfwerte, integrierter Nierengurt,

optimale Passform durch seitliche Verstellung,

Gelenkeinsatz im Lendenbereich

**


EDITORIAL 3

Finale!

Welch ein furioses Saisonfinale im Oktober!

Furios? Na ja zumindest, was die Verkaufsund

Zulassungszahlen, Trends und Desaster der

Branche angeht.

Buell ist weg, MV Agusta soll (wieder einmal) verkauft

werden und der Rückgang der Zulassungszahlen

um über 15 Prozent bei den Neufahrzeugen

hat bei den entsprechenden Menschen auch nicht

gerade wie Baldrian gewirkt. Bitte fest anschnallen,

die nächste Fahrt geht rückwärts!

Gleichzeitig tauchen elektrisch angentriebene Bikes

aller Größenordnungen geradezu epidemieartig wie

die Schweinegrippe auf, baut sogar Mr. Seehund

Paul Teutul von OCC zusammen mit einem nicht

unbedeutenden und auch in Erlangen ansässigen

Elektroladen einen weißen Stromchopper.

Abspringen während der Fahrt ist jetzt verboten,

denn dazu dreht sich die Spirale aus Innovation,

Marktverschiebungen und finanziellem Wahnsinn

momentan zu schnell. Die Branche hält die Luft an:

Mal zerreißt es einen Händler, ein anderer macht

neu auf, ein dritter stellt sein Sortiment um. Wenn

das die ruhige Zeit sein soll, was passiert dann erst

im nächsten Sommer?

Was leben wir Glücklichen doch mit unserer Redaktion

mitten im Knoblauchsland auf einer Insel der

Seligen? Zwar verbrennen hier die Bauern im Schutz

der Dunkelheit hin und wieder kaputte Plastikkörbe,

dass es zehn Mal schlimmer stinkt als ein schlecht

eingestellter Zweitakter, aber irgendwie lief der

Herbst doch gut für uns. So war ich über die Resonanz

zur ersten Herbstausfahrt positiv erschüttert.

Oder über das Interesse der Händler an der

nächsten BIKE & FUN: Schon jetzt sind mehr als

Dreiviertel aller möglichen Messestände gebucht,

verspricht der Mix der Aussteller eine sehr interessante

Messe im nächsten März.

Und weil wir damit noch nicht genug haben,

bereiten wir in Neumarkt eine zweite Messe vor.

Im Februar soll mit der JURA-BIKE die Tradition

einer erfolgreichen Motorradmesse in der Jurahalle

fortgesetzt werden.

Bei aller Euphorie ist uns aber auch klar: Wohin

der schlingernde und wild um sich tutende

Dampfer Motorradhandel treibt, bleibt spannend.

Zerschellen weitere Beteiligte an der Kaimauer

des finanziellen Ruins oder reißt es mit neuen E-

Bikes, preiswerten Basismotorrädern und wieder

aufkeimender Kauflaune das Schiff noch einmal

rum?

Die Knoblauchsländer ZWEIRAD-Mannschaft

bleibt für Euch weiter am Ball. Monat für Monat

mit einem interessanten Heft, dazwischen mit

einem interessanten und aktuellen Newsletter.

Heiße Bikes – frisch eingetroffen!

Ab sofort sind

wir auch

Vertragshändler

MV Agusta Brutale 990 und Brutale 1090 jetzt bei uns!

Aprilia RSV4R und RSV4 Factory jetzt bei uns!

DIPPOLD RACING • Gewerbering 13 • 96253 Untersiemau • Tel. (09565) 617237 • Ihr Vertragshändler für MV Agusta, Aprilia, Cagiva und Peugeot

Vormerken: Glühweinparty am 5. Dezember + + + Vormerken: Glühweinparty am 5. Dezember + + + Vormerken


4 INSIDER

Rattel-Eröffnung

verschiebt sich

Die für Mitte November

geplante Neueröffnung von

Motorrad Rattel am Nürnberger

Kohlenhof verschiebt sich,

so Markus Rattel, „auf den

Fünfzehnten“. Nur beim Monat

wollte sich der Firmeninhaber

nicht so recht festlegen.

Grund für die Verzögerung

sind nicht termingerecht fertig

gestellte Restarbeiten am

inzwischen völlig renovier-

Kald werds!

Wennsd eds no fahn willsd odder mussd, brauchsd an warma Kiddl

und a warma Husn. Kummsd zu uns, no griechsd, was der bassd.

Motor-Leder-Shop

91126 Schwab.-Wolkersdorf • Am Wasserschloß 2

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 8 - 18 Uhr • Sa. 10 - 14 Uhr

BMW GEBRAUCHTMOTORRÄDER

K 1300 GT, EZ 11/08, Vollausst., beige 15.799,-

K 1200 S, EZ 03/09, 5.674 km, Sonderf. 10.990,-

K 1200 S, EZ 02/08, ESA, RDC 10.990,-

K 1200 S, EZ 08/06, ABS, RDC 9.999,-

K 1200 R Sport, ET 06/08, 2.200 km, ESA 9.999,-

K 1200 R Sport, EZ 03/07, 7.500 km, ESA 9.999,-

K 1200 RS, EZ 01/04, blau/weiß 6.950,-

HP2 Sport, EZ 04/08, ABS, weiß 14.900,-

R 1200 GS Adv., EZ 06/09, ESA, rot 13.999,-

R 1200 ST, EZ 06/08, ASC, RDC 10.999,-

Markus Rattel beim Einräumen,

aber noch sind die Werkstatträume

nicht ganz fertig.

Zum Beispiel:

Jacke POLARES

warmes Futter, abnehmbarer

Halswärmer, wasser/

winddicht

Genau richtig für die kalte

Jahreszeit!

für warme 169,96 Euro

Und wennsd a scheena

Reechnjaggn und a Reechnhusn

oder sowas brauchsd:

des Zeich gibd’s a rechd

ginsdich.

Außerdem hamma imma 2.

+ 3.Wahl bei die Jaggn und

Husn.

Alles scho ab 15 Euro

Hendscher ab 5 Euro – fürs

Baar, nedd für Aahn!

VORFÜHRER/GEBRAUCHTE

R 1200 RT, EZ 03/09, ESA, Extras 13.999,-

R 1200 R, EZ 06/08, 6.000 km, schwarz 11.999,-

R 1200 R, EZ 12/06, ESA, grau-met. 9.799,-

R 1150 GS, EZ 10/01, Sonderfarbe 6.350,-

R 1100 RT, EZ 03/96, Service neu, grün 3.750,-

R 1100 S, EZ 10/03, Reifen neu, Extras 6.250,-

R 1100 S, EZ 09/98, viele Extras 3.950,-

F 800 GS, EZ 04/09, ABS, gelb 8.990,-

F 650 GS, EZ 06/09, ABS, rot 7.490,-

G 650 Xcountry, EZ 07/07, 2.500 km, ABS 5.990,-

G 650 Xcountry, EZ 01/08, Top-Zustand 5.888,-

G 650 Xmoto, EZ 04/08, 1.980 km, ABS 5.499,-

G 650 Xmoto, EZ 07/07, 1.950 km, ABS 4.990,-

G 450 X, EZ 03/09, 501 km, wie neu 7.599,-

G 450 X, EZ 05/08, racing white 5.990,-

YAMAHA-GEBRAUCHTMOTORRÄDER

T-MAX XP 500, EZ 04/02, gelb, Topcase 3.990,-

YZF-R6, EZ 09/08, 1.660 km, blau 9.250,-

V-Max 1200, EZ 05/96, schwarz 4.990,-

FZ1 Fazer, EZ 02/07, silber 6.990,-

MOTORRADCENTER J. BAUER

96050 Bamberg • Geisfelder Str. 40 • Tel. (09 51)9 18 18-0 • Verkauf 9 18 18-18

www.motorradcenter-bauer.de

ten ehemaligen Lagerhaus der

Bahn. Hier war vor über einem

Jahr in einer danebenliegenden

Diskothek ein Feuer ausgebrochen

und hatte wegen

fehlender Brandschutzmauern

auch auf das Motorradgeschäft

übergegriffen.

Seinen Suzuki-Vertrag lässt

Markus Rattel allerdings zum

Jahreswechsel auslaufen. Nach

langen Überlegungen wird sich

der für seine guten Werkstattkenntnisse

bekannte Meister in

Zukunft ohne Markenbindung

auf die Reparatur und Wartung

nicht nur von Suzuki-Modellen

konzentrieren. „Das gibt mir

als kleinem Händler viel mehr

Freiraum als die Bindung an

eine Motorradmarke, weil der

Preiskampf beim Neufahrzeugverkauf

immer krasser wird!“

Die nächsten Wochen verbringt

Markus Rattel mit der

Einrichtung seiner Werkstatt.

Und hofft, dass er möglichst

bald die letzten Handwerker

in seinen Räumen verabschieden

kann.

Multivisionsabend bei POLO

Reiseveranstalter Rainer

Heller ist am 27.11. bei Polo

Nürnberg am Tilly-Park 8 in

Schweinau zu Gast und wird

dort einen Multivisionsabend

mit Reiseangeboten seiner

Motorradtouren in den USA

gestalten. Beginn ist um 18 Uhr,

der Eintritt frei. Vorab-Infos

unter 09229/973325.

Motobike ist insolvent

Am 30. Oktober meldete die

Firma Motobike aus Oberasbach

beim Amtsgericht Fürth

Insolvenz an. Insolvenzverwalter

ist Peter Engelmann aus

Nürnberg.

Die Firma Motobike ging als

Suzuki-Vertragshändler aus

dem Motorradverleih Breitenstein

hervor.

Weitere aktuelle Gebrauchtmotorräder

sowie attraktive Finanzierungs- und

Leasingangebote finden Sie unter

www.motorradcenter-bauer.de

Sang

Der vielen Insidern und

Motorradfahrern unter

seinem Rufnamen Sang

bekannte in Vietnam geborene

Zweiradmechaniker

Bac-Sang Liu ist tot. Er

starb am 3. Oktober im Alter

von 53 Jahren an den Folgen

einer Blutvergiftung.

Sang war über 30 Jahre

in der fränkischen Motorradschrauber-Szene

aktiv.

Angefangen bei Yamaha

Schmidt in Badanhausen/

Beilngries, lange Jahre bei

Kawasaki Buschner in Baiersdorf

und Motorrad Lippmann

in Erlangen, schraubte

er auch bei Beck & Schneider

in Nürnberg und bei

Motobike in Oberasbach. In

den letzten vier Jahren war

Sang, der in den 90er Jahren

auch als Rennmechaniker

im Speer-Cup für verschiedene

regionale Rennfahrer

im Einsatz war, bei der

Firma Noderer in Eysölden

beschäftigt.

Ob und wie der Betrieb weitergeführt

wird, ließ Geschäftsführer

Klaus Breitenstein in

einem Gespräch mit unserer

Zeitung offen. „Wir sprechen

zurzeit mit vielen Leuten und

suchen eine reale Möglichkeit

zur Fortführung des Unternehmens.“

Nepal – Über Land

und über Berge

Der Fotodesigner und AV-

Produzent Thomas Bäumel

reiste mit seiner Lebensgefährtin

Andrea Höss mit dem

Motorrad auf dem Landweg

von Deutschland nach Nepal.

Zwei Jahre waren sie unterwegs

und legten dabei 40.000

Kilometer zurück.

In unserer schnelllebigen Zeit

liegt für sie der Reiz bei ihren

Überlandreisen in der intensiven

Auseinandersetzung mit

den unterschiedlichen Kulturen

und Menschen. Dadurch

wird der fließende Übergang

von Europa bis nach Asien für

jeden nachvollziehbar.


Jetzt aufsteigen.

4

-fach-Vorteil sichern!

Motorradland

Mustermann

NEWS 5

Wir freuen uns auf Sie!

Beispiel Straße 11

Feuchter Straße 1

23456 Beispielstadt

90475 Nürnberg

Telefon Telefon 01234-56789 0911 / 831001

www.motorrad-mustermann.de

www.kaiser-bewegt.de

info@motorrad-mustermann.de

Motorradland

Mustermann

Beispiel Straße 11

23456 Beispielstadt

Telefon Äußere Nürnberger 01234-56789

Str. 68 Dürrseestraße 5

91301 Forchheim 96052 Bamberg

www.motorrad-mustermann.de

Telefon (0 91 91) 61 64-0 Telefon (0951)96655-5

info@motorrad-mustermann.de

CBR600RR

1.

2.

3.

4.

1.200,– €

Inzahlungnahmeprämie

Beim Kauf einer neuen CBR600RR (Modell 2009 oder älter) erhalten

Sie von uns min. € 1.200,– über dem DAT-Schwacke-Schätzwert für

Ihre Gebrauchte (ab 125 cm 3 ).

0,00% *

Sonderfinanzierung

z.B. für € 169,– im Monat* 5 Jahre lang CBR600RR fahren.

* Finanzierungsangebot der Honda Bank GmbH, basierend auf der

UVP von € 11.600,00 zzgl. € 1.000,00 Combined ABS, Anzahlung

€ 2.460,03, Laufzeit 60 Monate, eff. Jahreszins 0,00 %.

2+2 Jahre

Anschlussgarantie gratis

Wer jetzt eine neue CBR600RR kauft, fährt mit einer um 2 Jahre verlängerten

Garantie für die wichtigsten Baugruppen seines Bikes vom Hof.

Kostenlos. Das bedeutet eine sorgenfreie Zeit von insgesamt 4 Jahren.

Diese Garantieverlängerung ist beim Wiederverkauf übertragbar.

5 Inspektionsgutscheine

im Wert von je 50,– €

Die Gutscheine sind nicht übertragbar und können nur mit Inspektionsarbeiten

verrechnet werden. Pro Inspektionstermin kann nur

ein Gutschein eingelöst werden.

Alle vier Vorteile sind miteinander kombinierbar.

Motorradland

Mustermann

Beispiel Straße 11

23456 Beispielstadt

Telefon Reinhold 01234-56789 Dippold GmbH

Untersiemau · Gewerbering

www.motorrad-mustermann.de

Telefon 0 95 65 / 10 88

info@motorrad-mustermann.de

www.Dippold-Racing.de

Motorradland

Mustermann

H.HÜBLER

Beispiel Straße 11

23456 Beispielstadt

HONDA-Vertragshändler • Motorrad- und KFZ-Service

Telefon 01234-56789

www.motorrad-mustermann.de

Zwickauer Str. 4

90522 Oberasbach

info@motorrad-mustermann.de

Tel. (09 11) 69 52 52

www.hondahuebler.de

Motorradland

Mustermann

Beispiel Straße 11

23456 Beispielstadt

Telefon 01234-56789

www.motorrad-mustermann.de

info@motorrad-mustermann.de

Sandstr. 8

90584 Allersberg

Tel. (0 91 76) 56 06

www.Honda-Meyer.com

Motorradland

Mustermann

Weitere 4 -fach-Vorteilsangebote

Beispielstadt gibt es bei

Beispiel Straße 11

23456

Telefon Ihren 01234-56789 fränkischen

www.motorrad-mustermann.de

Honda-Vertragshändlern.

info@motorrad-mustermann.de

Mehr Informationen

finden Sie unter

www.honda.de


6 INSIDER

Kathmandu statt Kalchreuth: Diese

Motorradreise dauerte 40.000 Kilometer

lang.

Nepal ist aber nicht nur ein

Paradies für Motorradfahrer.

Im Königstal rund um Kathmandu

entstand durch die Verschmelzung

des Buddhismus

mit dem Hinduismus eine Kultur,

die in dieser Art wohl einmalig

ist.

Unter dem Titel „Nepal – Über

Land und über Berge“„ ist eine

Multivisionsshow entstanden,

die Ansteckungspotential mit

Reisefieber nicht ausschließen

kann. Zu sehen am 8. Dezember

in Bamberg, Harmonie-Säle,

Schillerplatz 7. Beginn um 20

Uhr, Kartenvorverkauf: BVD

Kartenservice Tel. 0951-98082-

20, Tickethotline 0831/5859755

oder an der Abendkasse.

Club & Co auf

der BIKE & FUN

Auch 2010 bietet der Veranstalter

den Clubs, Vereinen und

IGS aus der Region die Möglichkeit,

mit einem kostenlosen

Stand auf der Fürther Motorradmesse

(13. + 14. März) für

ihre Organisation zu werben.

Das Anmeldeformular und eine

Übersicht, welche Stände noch

frei sind, gibt es unter www.

baf-fuerth.de.

Nikolaustreffen

im Ailsbachtal

Erste Anfragen erreichen die

Redaktion: Wird es wieder ein

Nikolaustreffen im Ailsbachtal

geben? Scheinbar hat die

Schilderung des Rollerritts von

Mathias im letzten Jahr einige

zusätzliche Hartgesottene aufgeschreckt,

die sich nun im

Dezember ins eiskalte Vergnügen

stürzen wollen.

Nachdem der Redaktion

weder ein offizieller Termin

noch eine Bestätigung, dass

das Treffen wieder stattfindet

vorliegen, gehen wir davon aus,

das die Tradition fortgesetzt

wird. Der diesjährige Termin

wäre – wie passend – Sonntag,

der 6. Dezember.

Kommt der Nikolaus auch heuer

wieder ins Ailsbachtal?

Aktuelle Meldungen zum

Thema stehen im nächsten

Heft oder im BIKER-EXPRESS,

dem Online-Newsletter unseres

Hauses. Den wiederum

kann man unter der Homepage

www.zweirad-online.de abonnieren

oder unter www.bikerexpress.de

abrufen.

9. Winterzielfahrt zum

Schloss Augustusburg

Wem der Ausflug zum Nikolaustreffen

noch nicht hart

genug erscheint, dem sei eine

zweite Veranstaltung eiskalt

empfohlen: Am zweiten

Januar-Wochenende 2010 lädt

die Kulisse des Renaissanceschlosses

Augustusburg im

Erzgebirge zum 40. Motorradfahrer

– Wintertreffen und zur

9. Winterzielfahrt des MC Görlitz

e.V. Das Schloss im Schnee

Die neue DUCATI Multistrada

In Kürze auf der EICMA in Mailand. Im Frühjahr bei uns.

Rezeptfrei gegen Winterdepression:

Saisonabschluss am 12.12.2009

Exklusiv-Motorrad GmbH • Vertragshandel • Meisterbetrieb • Benno-Strauß-Str. 15

Fürth • Telefon (09 11) 77 36 51 • info@braun-eschenbacher.de • www.braun-eschenbacher.de

Am Ziel der Winterzielfahrt: Die Teilnehmer treffen im Burghof von Schloß

Augustusburg ein, Hier findet auch das Wintertreffen statt.

(falls vorhanden) und Motorräder

gehören seit Jahren zum

festen Bestandteil des Motorradfahrens

im Winter. Beim

Wintertreffen 2010 wird es

wieder die Verbindung Treffen

und Sporttouristik geben. Zur

Teilnahme gibt es eine Voranmeldung

bis zum 13.12.2009.

Gefahren wird nach einem

Codewort am Freitag, 08.

Januar 2010. Start ab 06.40

Uhr. Ziel 16.00 Uhr auf Schloss

Augustusburg. Abends gemütliches

Beisammensein der Teilnehmer

im Schlosshof

Am darauffolgenden Samstag

findet das 40. Motorradfahrer-Wintertreffen

auf Schloss

Augustusburg mit Siegerehrung

auf dem Schlosshof,

großem Teilemarkt und Bikergottesdienst

statt. Festzelt

mit Lifemusik und Motorradmuseum

laden zum Verweilen

ein. Mehr Informationen und

Nennungen beim MC Görlitz

e.V., www.winterzielfahrt.de,

mc.goerlitz@zweirad-rallye.de

oder Tel./Fax 03581/312474

Unvergessener Dornberg

Gerade den älteren unter

den Moto-Cross-Begeisterten

wird die Strecke am Dornberg

Andreas Bludau

Rechtsanwalt

Tätigkeitsschwerpunkte:

- Verkehrsrecht

- Arbeitsrecht

- Mietrecht

Bogenstraße 42

90459 Nürnberg

Tel: 09 11/44 00 78

Fax: 09 11/44 15 73

Mobil: 01 71/7 32 93 27

kanzlei-bludau@law-on-2wheels.de

www.law-on-2wheels.de

bei Erlangen-Tennenlohe noch

lebhaft in Erinnerung sein. Ab

1954 wurde dort gefahren, und

zeitweise ging es hier sogar um

WM-Punkte. Seine Steilaufund

–abfahrten waren gefürchtet

und erforderten viel Mut.

Nachdem die Strecke in

den Siebzigern nicht mehr

den Sicherheitsansprüchen

genügte, wurde ein neuer Kurs

gebaut, der sich schnell als

material- und kraftmordende

Sandstrecke einen respektvollen

Namen verschaffte. Ein paar

Jahre lang fanden hier sogar

Auto-Cross-Rennen statt, rund

10.000 Besucher pilgerten zu

diesen Sportereignissen in den

Wald südlich von Erlangen.

1985 fand auf diesem Kurs

(die alte Strecke war da bereits

aufgeforstet) das letzte Rennen

statt. Gleichzeitig endete auch

die jahrzehntelange Tradition,

sich jeden Sonntagvormittag

zum Training „am Dornberg“

zu treffen.

Der Erlanger Rainer Schmitt,

der diese Zeit aktiv miterlebt

hatte, sammelt schon seit Jahren

alle Unterlagen zum Dornberg

und möchte dazu vielleicht

sogar ein Buch veröffentlichen.

Damit die Dokumentation möglichst

vollständig ausfällt, ist


INSIDER 7

er ständig auf der Suche nach

Zeitzeugen, die mit Berichten,

Fotos, alten Plakaten oder Programmheften

weiter helfen

können.

Zeitzeugen bitte mit Rainer

Schmitt direkt Kontakt aufnehmen.

Telefon 09131-51884,

E-Mail andi-roedel@t-online.

de Eventuell entstehende Kosten

werden ersetzt.

Fahrschulmesse ein Flop

Sie wurde mit großen Worten

in der Tagespresse angekündigt,

und dann floppte die

erste Führerscheinmesse im

Nürnberger Ofenwerk gründlich.

Nur geschätzte 500 Besucher

an zwei Tagen kamen in

die sehr lichten Reihen der

Aussteller. Ein paar Fahrschulen,

der ADAC, das Rote Kreuz

Stand auf der Führerscheinmesse.

und unter anderem ein Unternehmen,

das mit dem sinnigen

Slogan „Panzerfahren ohne

Führerschein“ warb, stellten

das Ausstellerpotential. Vom

Zweiradfachhandel kamen bis

auf zwei Ausnahmen keine Aussteller,

weil hier schon im Vorfeld

klar war, dass angesichts

horrender Standmieten und

unkalkulierbarer Besucherzahlen

der Aufwand in keinster

Weise gerechtfertigt sein

dürfte.

Schade drum, denn bei professionellerem

Auftritt verbunden

mit angemessenen

Standmieten hätte die Messe

durchaus das Potential zu

einer echten Fachinformationsbörse.

Baumaßnahmen

und Markenwechsel

Die ruhigere Zeit nutzen

viele Händler für Umbauten

und Umstrukturierungen.

Allen voran die Firma Stadler,

die in Fürth Bislohe komplett

umbaut und dabei gleich die

Fahrräder von den motorisierten

Fahrzeugen trennt. Letztere

gibt es in Zukunft nur noch in

der Nopitschstraße in Nürnberg;

Bislohe wird Fahrradhauptquartier.

Beim Nürnberger Yamahahändler

Schneider wurde

der Hammer zum Abriss

geschwungen. Verschwunden

sind nun die Büro- und Sanitäreinrichtungen

im Erdgeschoss,

dafür gibt es zur Neueröffnung

im Januar mehr Platz für die

Bikes und den Titel Yamaha-

Center für den exklusiven Handel

mit Yamaha-Produkten.

Kein Umbau, aber eine Markenbereinigung

fand beim

Fürther Motorradhändler

Braun & Eschenbacher statt.

Hier werden in Zukunft keine

neuen Aprilia-Fahrzeuge mehr

angeboten, sondern (vorläufig)

Ducati und Triumph, wobei

Braun & Eschenbacher mit

dieser Marke allein das weite

fränkische Land abdeckt. Die

Kündigung der Zusammenarbeit

mit Aprilia geschah aus

„markt- und preispolitischen

Gründen“.

Genau wegen dieser Marke

wird dagegen beim Untersiemauer

Markenmulti Dippold

das Obergeschoß ausgebaut.

Denn hier findet zukünftig

Aprilia als neue Marke ein

neues Zuhause für die Coburger

Region.

Dippold Racing ist außerdem

Vertragshändler für Peugeot,

Cagiva, und seit Anfang

dieses Jahres auch exklusiv in

Nordbayern für MV Agusta.

Und natürlich ist die Firma

Dippold seit vielen Jahren

Honda Vertragshändler.

Sommerrallye ist gelaufen

Beatrice König ist die diesjährige

Gewinnerin der Sommerrallye

2009. In einem Stechen

unter 16 Teilnehmern, die alle

gesuchten Ziele gefunden und

angefahren hatten, löste sie die

Aufgabe, auf einer Landkarte

ohne Orte und einer Ortsliste

ohne Karte 11 von 23 Punkten

richtig zuzuordnen.

Stahlflexbremsleitungen

• mit TÜV/ABE

• acht Farben wählbar

• Kevlar und Carbon

micron Systems GmbH

Boxdorfer Str. 13 • 90765 Fürth-Sack

Tel. 09 11/9 36 74- 0 • Fax 09 11/9 36 74 34

www.micronsystems.de

BMW Dienstmotorrad-Tag

am 07.11.2009 von 9.00 bis 15.00 Uhr

Euch erwartet:

- Gebrauchtmotorrad Finanzierungen ab 3,9 %

- Bekleidungsverkauf mit bis zu 70% Rabatt

- Koffersätze für alle Modelle zum Sonderpreis

- Aktionen gültig von 07.11.09 – 14.11.09

Auf euren Besuch freut sich das BMW Motorrad Team Nürnberg,

der Ansprechpartner in Franken, wenn es um BMW geht.

BMW Motorrad Zentrum

Nürnberg

Witschelstraße 60 · 90431 Nürnberg

Tel. 0911-145-1555

www.bmw-motorrad-nuernberg.de

Freude am Fahren


8 INSIDER

Mit Beatrice König gewann eine

langjährige Teilnehmerin dieses

Jahr die Sommerrallye.

Zwar wurde in diesem Jahr

mit 75 ausgegebenen Roadbooks

ein neuer Rekord

aufgestellt, mit nur 25 zurückgesandten

aber auch erkennbar,

dass die Aufgaben relativ

schwer gewesen sein dürften.

Traditionell am 1. November

trafen sich die Teilnehmer zur

Siegerehrung. Beatrice König

konnte wie immer zwischen

einem Tandemsprung mit dem

Fallschirm oder einer Fahrt mit

dem Heißluftballon wählen.

Die Dame aus Neustadt/Aisch

entschied sich für die kürzere,

aber auch weitaus rasantere

Variante.

Mit der Siegerehrung für

die abgelaufene Rallye startete

auch der Verkauf für das

2010er Roadbook. Das kostet

nun 25 Euro und enthält wieder

8 Fotos mit Bauwerken, deren

Standort ermittelt und angefahren

werden muss. Punkte

gibt es, wenn

dieses Bauwerk

zusammen mit

dem benutzten

Motorrad fotografiert

und die

gestellte Zusatzfrage

richtig

beantwortet ist.

Die Roadbooks

sind ab sofort

beim ZWEIRAD-

VERLAG erhältlich.

Aprilia RSV4 R

Alle Lösungen der 09er Sommerrallye

und die knifflige

Zusatzaufgabe zum Mitknobeln

sind als PDF im Internet

unter www.biker-express.de/

sommerrallye erhältlich.

Das neue Roadbook eignet

sich übrigens auch hervorragend

als Weihnachtsgeschenk.

Es kann allerdings vorkommen,

dass der Beschenkte anschließend

bis zur Lösung aller Fotorätsel

nicht mehr ansprechbar

ist. Je nach Ortskenntnis und

Begabung kann das bis Hl. Drei

Könige dauern.

Nächste S 1000 RR-Premiere

in Neumarkt

BMW Schißlbauer war eine

weitere Station auf der Premierentour

der BMW S 1000 RR.

Exklusiv an einem Freitagabend,

und vor großem Publikum

beim Neumarkter Auto- und

Zweiradherbst präsentierte

Geschäftsführer Manfred Kugler

das reinrassige Superbike

aus Deutschland. Und nicht

nur die, sondern auch die

Rennmaschine, die dieses Jahr

bereits erfolgreich bei der IDM

und Weltmeisterschaft eingesetzt

wurde. Nachdem mit

rund 15.000 Euro inzwischen

auch der Preis der S 1000 RR

bekannt ist, und dieser klar

und unverhohlen in Richtung

Fernost zielt, kam auch in Neumarkt

manch eingefleischter

Japaner-Fahrer ins Grübeln.

Welcher Ort liegt wo? Eine knifflige Aufgabe für die

Teilnehmer beim Stechen um den ersten Platz.

Mit der RSV4 R stellt Aprilia die Rennsport-Technologie und den einzigartigen

Charakter des Supersportlers auf eine breitere Basis.

Während die Aprilia RSV4 Factory für Furore in der Superbike Weltmeisterschaft

sorgt, ist die R-Version dieses Ausnahmesportlers für eine größere

Gruppe von Enthusiasten maßgeschneidert. Sie bietet den Einstieg in die

Oberklasse der Supersportler.

Die RSV4 R zeichnet sich durch die gleichen Ausstattungsmerkmale aus,

mit der auch die Factory aufhorchen lässt: den äußerst kompakten V4-Motor

mit 180 PS Spitzenleistung, das elektronische Motormanagement mit Rideby-Wire-Technologie

und je zwei Einspritzventilen pro Zylinder sowie den

rennsporttauglichen Fahrwerkskomponenten und Dämpferelementen.

Geballte bayerische Superbike-Power brachte auch bei BMW Schißlbauer

in Neumarkt manchen Japan-Fahrer ins Grübeln.

Neuer Frontlader

Einen abnehmbaren Frontgepäckträger

hat Luggi Dotzer

von Rothsee Choppers ab

Pfiffige Lösung von Rothsee Choppers:

Der abnehmbare Frontgepäckträger.

sofort im Programm. Weil den

bekennenden Chopperfahrer

die ständig wackelnde Gepäckrolle

am Lenker störte, entwickelte

und perfektionierte

er einen mit vier Schnappverschlüssen

an der Gabel zu

befestigenden Frontgepäckträger.

Damit kann er bei Nichtgebrauch

in der heimischen

Garage bleiben und stört nicht

die Ästhetik des Fahrzeuges.

Alle Teile einschließlich der

Schnappverschlüsse sind verchromt.

Das inzwischen gebrauchsmustergeschützte

Teil ist für

drei verschiedene Standrohrdurchmesser

und alle Gabelbreiten

lieferbar und wird

exklusiv von Rothsee Choppers

für 299,– Euro angeboten.

Oldtimer rollten

nach Fichtlbrunn

Inzwischen ist es schon fast

Tradition: An einem Herbstsamstag

im Oktober treffen sich

Da standen ein paar Jahrzehnte Boxergeschichte auf dem Parkplatz der

BMW Niederlassung in Nürnberg zur Abfahrt nach Fichtlbrunn bereit.

die Fahrer von BMW-Motorrädern

im gesetzten Alter und

rollen gemeinsam zum Oldtimertreffen

nach Fichtlbrunn

bei Sulzbach Rosenberg.

Heuer hatten die Solisten und

Gespanntreiber Glück, es

herrschte bestes Ausflugswetter,

so dass nach einer Stärkung

in der Nürnberger BMW

Niederlassung einem schönen

Motorradausflug nichts im

Wege stand.

Gewerbering13

96253 Untersiemau

(09565) 617237

www.dippold-racing.de

info@dippold-racing.de

Hubertusstr. 4

90579 Keidenzell

Tel. (0 91 01) 87 40

Fax (0 91 01) 64 87

www.goos-funbikes.de

Eslarner Straße 11

90482 Nürnberg-Mögeldorf

Tel. (09 11) 54 48 54

Fax (09 11) 54 25 69

www.gemmel24.de

Kleinanzeigen schnell und problemlos

aufgeben unter

www.zweirad-online.de


SPORT 9

Finallauf der Fränkischen

Mofaweltmeisterschaft in

Herzogenaurach

Schweres

Geläuf

Eine Schlammschlacht, zügiges

Favoritensterben und eine

nicht angekündigte Hubraumkontrolle

der Rennleitung –

der Finallauf der fränkischen

Mofaweltmeisterschaft in Herzogenaurach

hatte für Fahrer

und einige tapfere Zuschauer

viel zu bieten.

Wie immer auf dem Herzoring

ausgetragen, gab es

zunächst einen klassischen

Fehlstart. Statt epischer Hymnen

ertönte halblaut das Wort

„Start“ aus den Lautsprechern.

Und so fuhr man vorsichtshalber

mal los.

Beim Neustart klappte dann

alles.

Spätestens nach dem ersten

Regenguss zur zweiten Rennhälfte

war allen noch aktiven

Teams klar, dass dieser

Lauf keine Kaffeefahrt werden

würde. Blitzschnell verwandelte

sich die fränkische

Ödlandkrume in tückisches

Geläuf, auf dem plötzlich nicht

mehr Leistung, sondern fahrerisches

Geschick gefragt war.

Nach fünf Stunden Schinderei

in inzwischen tief ausgefahrenen

Spurrillen kam dann

der letzte und vielleicht für die

ganze Rennserie wichtigste

Akt: Rennleiter Paul Hartmann

„Dreck? Ich seh‘ keinen Dreck! Ich seh‘ überhaupt nichts mehr!“ Trotz Regen wurde sportlich gekämpft.

ließ die drei besten Mofas jeder

Klasse zur Hubraumkontrolle

öffnen. Das Ergebnis: Alle

Überprüften waren völlig legal

mit 49 ccm unterwegs. Und

damit ist dem Gerücht, hier

würde nicht mit gleichen Waffen

gekämpft, jeder Boden entzogen

worden.

Der nasse Renntag auf dem

Herzogenauracher Kuhwasen

ging mit einer nicht minder

feuchten Siegerehrung zu

Ende.

Viele Bilder und die Rennergebnisse stehen auf

www.mofamasters.de

15.950,–

14.950,–

Yamaha YZF-R1, das Siegermotorrad der IDM

und WM 2009

Jetzt zusammen mit vielen anderen Modellen als Jokerbike mit

0,0* Prozent -Finanzierung und Null Anzahlung bei uns.

* 0,0% effektiver Jahreszins mit Laufzeiten von 12 und 24 Monaten, auch ohne Anzahlung. Diese Konditionen

gelten auch für Original-YAMAHA-Zubehör, das gleichzeitig mit dem Fahrzeug erworben wird. Ein Angebot

der Santander Consumer Bank (Bonität vorausgesetzt) und der YAMAHA Motor Deutschland GmbH bei allen

Supermoto ultimativ!

teilnehmenden Händlern.

1.000 Euro

gespart!

Die neue Technik produzierte einen klassischen Fehlstart.

XT660X

Die urbane Supermoto

Sigmundstraße 88

90431 Nürnberg

Telefon (09 11) 31 37 77

www.motorradschneider.de

Norisstraße 9 • 91154 Roth

Telefon (09171) 8256110

www.yamaha-center-roth.de

Zweirad Distler

Bayreuther Str. 108

91301 Forchheim

Tel. (0 91 91) 72 92 62

www.motorrad-distler.de

• kraftvoller und drehmomentstarker 660-ccm-1-Zylinder-4-Takt-Motor

mit Einspritzanlage • zwei hoch verlegte Schalldämpfer mit geregeltem

3-Wege-Katalysator TEAM

• leichtgewichtige 17-Zoll-Drahtspeichenräder

mit Excel-Aluminiumfelgen • serienmäßig mit Wegfahrsperre

KOLB

Hauptstr. 6

91619 Obernzenn

Tel. (098 44) 9 68 60

www.yamaha-kolb.de


10 TERMINKALENDER

Motorradsicherheit im Frankenland

Unter dem Motto „Motorradfahren

– auf sicherer Straße“

lud der ADAC Anfang Oktober

Journalisten, Funktionäre und

Berufskradfahrer zur „ADAC

Motorrad Pressetour 2009“

von Nürnberg nach Bamberg.

Prominentester Mitfahrer: der

Schauspieler, Sänger, bekennender

Harley-Fan und Ex-

Harley-Vertretungsbesitzer

Wolfgang Fierek.

Ziel der Initiative soll die weitere

Reduzierung von Verkehrsunfällen,

insbesondere derer

mit Todesfolge sein. Zwar ist

die Zahl der Verkehrstoten seit

1971 von über 21.000 auf rund

4.500 gesunken, der Löwenanteil

ist aber den weniger getöteten

PKW-Fahrern zuzurechnen.

Mittlerweile ist jeder sechste

Verkehrstote ein Motorradfahrer

und das Risiko, bei einem

Verkehrsunfall getötet zu werden

ist auf dem Motorrad um

ein 14-faches höher als mit

dem PKW.

Einen großen Handlungsbedarf

sieht man derzeit beim

ADAC vor allem am Zustand der

Straßen bzw. deren Beschilderung

und Schutzeinrichtungen.

Neben der Fahrbahnoberfläche,

die durch Frostaufbrüche,

Bitumenflickerei, Längsrillen,

Schlaglöcher, unnötige Markierungen

oder einfach rutschigen

Belag schon allein eine Gefährdung

darstellen kann, kommen

noch viele weitere Faktoren wie

z.B. schlechte Einsehbarkeit,

ungünstiger Kurvenverlauf,

Querneigung der Fahrbahn,

Schilder- und Leitplankenpfosten,

Bäume im Sturzraum und

in die Fahrbahn hineinragende

Hindernisse hinzu. Vor allem

BMW S 1000 RR INTRO-PARTY

Freitag, 4.12.2009 ab 19 Uhr

ab 16 Uhr: Suzuki-Weihnachtstruck mit Kinderüberraschungen

Snacks, Gags und gute Musik

Wiederholung: Sa. 5.12.2009 von 10 - 16 Uhr

Winterurlaub zum Festpreis

160,– Euro

So gut meint es niemand mit Ihrem Bike und Ihrem Geldbeutel.

Weitere Details direkt bei uns .

Treuchtlinger Strasse 2a · 91781 Weißenburg • Telefon 0 91 41 – 87 44 60

www.motorradsport-feil.de ·info@motorradsport-feil.de

Eine der ersten mit Unterfahrschutz ausgestatteten

Strecken war die am Würgauer Hang;

bei der Montage im März 2007 halfen MehrSi-

Chefin Monika Schwill und die Polizei tatkräftig

mit.

Leitplanken am Fahrbahnrand

führen oft zu tödlichen Kollisionen,

wenn der Motorradfahrer

beim Sturz mit Gliedmaßen

an den Pfosten hängen bleibt.

Welche Möglichkeiten es

derzeit zur Verbesserung der

Straßen gibt, wurde den Teilnehmern

der zweitägigen Tour

durch die fränkische Schweiz

anhand von konkreten Beispielen

vor Ort gezeigt. Zwischen

Wernsdorf und Leesten kurz

vor dem Tiefenellerner Berg

stehen nun sogenannte „Flexipoller“,

weiche und biegsame

Kurvenmarkierungen, die die

Blechpfeiltafeln zur Kurvenmarkierung

ersetzen. Beim

Sturz geben diese Poller einfach

nach und stellen für den

Motorradfahrer keine Gefahr

da. In Tiefenellern und am Würgauer

Berg gab es für die Teilnehmer

den schon länger dort

errichteten Unterfahrschutz

für Leitplanken zu sehen, der

von dem Verein MEHRSi initiiert

und anschubfinanziert

wurde. Durch den Unterfahrschutz

ist die Leitplanke wie

eine geschlossene Wand, in

die der Motorradfahrer nicht

mehr eindringen kann. Die

Nachrüstung des Unterfahrschutzes

ist mit 25.- Euro pro

laufendem Meter relativ kostengünstig,

reduziert die tödliche

Unfallgefahr aber deutlich.

Schaumstoffummantelungen

für die Leitplankenpfosten,

wie sie noch vor Jahren eingesetzt

wurden, tragen dagegen

deutlich weniger zum Schutz

der Motorradfahrer bei und

werden nur noch bei stark

geschwindigkeitsreduzierten

Strecken eingesetzt.

Weitere Beispiele auf der

Tour veranschaulichten, dass

bestimmte Straßenbeläge

schon aufgrund eines geringeren

Reibwerts zu einer Gefahr

für Motorradfahrer werden

Fotos: M. Thomaschek

können. Kommen noch weitere

Risikofaktoren wie z.B.

eine Querneigung der Fahrbahn

oder ein sich verengender

Kurvenverlauf dazu, sind

Unfallschwerpunkte vorprogrammiert.

Deswegen plädiert

der ADAC für ein standardisiertes

Sicherheitsaudit speziell für

bestehende Motorradstrecken,

bei dem Unfallschwerpunkte

genau analysiert werden um

anschließend gezielte Maßnahmen

ergreifen zu können.

Dass aber die Sicherheit

des Motorradfahrers nicht

nur vom Zustand der Straße

abhängt, zeigte der ADAC auf

seinem Sicherheitstrainigsplatz

in Sigritzau (Forchheim).

Die ADAC Stauberater demonstrierten

dort einige Übungen,

die auch bei den ADAC Motorrad-Sicherheitstrainings

zum

Programm gehören.

Sicherheitstrainings sind

gerade zum Saisonanfang

sehr hilfreich und verbessern

sowohl das allgemeine Fahrkönnen

als auch den Umgang

mit dem Bike in Notsituationen.

Neben dem ADAC bieten

auch andere Institutionen wie

z.B. die Verkehrswacht regelmäßig

solche Trainings an.

Auch die richtige Motorradkleidung

mit entsprechenden

Protektoren sowie ein

fahrtüchtiges Motorrad mit

entsprechender Sicherheitsausstattung

wie z.B. ABS erhöht

die Sicherheit des Motorradfahrers

nachhaltig.

Ob und wie weit die Vorschläge

des ADAC bei den

Verkehrsministerien und

ausführenden Verwaltungen

angenommen und umgesetzt

werden wird man sehen,

es fällt aber mittlerweile auf,

dass immer mehr motorradrelevante

Strecken beispielsweise

mit Unterfahrschutz

ausgerüstet werden, auch weil

die Kommunen zum Teil selbst

erkannt haben, dass nicht

immer nur der Motorradfahrer

selbst Schuld ist, wenn es mal

wieder gekracht hat.

Gregor Schinner

Neue hochflexible Pfosten sollen

die starren Eisenstangen ersetzen.

Fotos: G. Schinner


NEWS 11

Über 200 Biker kamen zur ersten Herbstausfahrt

Überraschend guten Anklang fand die erste ZWEIRAD-Herbstausfahrt. Neben den Bikes waren auch zahlreiche Rollerfahrer gekommen, selbst ein Kart

aus Hannover fand sich an der Imbissbude ein.

Damit hatten wohl die

wenigsten gerechnet: Die

erste ZWEIRAD Herbstausfahrt

am 3. Oktober bescherte

nicht nur traumhaftes Spätsommerwetter,

sondern auch

eine Beteiligung von rund 230

Motorrädern, die sich gutgelaunt

an der Imbissbude am

Norisring einfanden.

Dabei war das Ganze ziemlich

undeutsch organisiert –

nämlich gar nicht. Es gab keine

Anmeldung, und keine fest eingeplanten

Tourguides: „Wir

wollen einen schönen Motorradtag

genießen“ erklärte

Mathias vom ZWEIRAD den

versammelten Bikern bei einer

kurzen „Morgenandacht“. „Und

wir wollen alle heil wieder nach

Hause kommen.“

„Ich wäre mit 30 Teilnehmern

zufrieden gewesen und hätte

mich über 50 gefreut“ erklärte

der sichtlich geplättete Verur-

Mittels Motorsäge wird der Baumstamm

zur Katze.

sacher immer wieder. Deshalb

waren die 50 ausgedruckten

Tourenkarten auch blitzschnell

vergriffen.

Innerhalb einer Viertelstunde

hatten sich die einzelnen Gruppen

gefunden und gingen auf

die vorgeschlagene Route. Sie

führte über Fischbach und an

Altdorf vorbei über kleine und

kleinste Nebenstraßen durch

die herbstlich bunte Landschaft

bis nach Königstein.

Hier konnten die Teilnehmer

entscheiden, ob sie noch einen

Schlenker rund um den Truppenübungsplatz

Grafenwöhr

fahren wollten, oder auf der

kürzeren Alternativroute über

Neuhaus und Plech zu Peter‘s

Waldschänke fuhren.

Nahezu alle Gruppen wählten

- wohl auch wegen ihres

inzwischen knurrenden

Magens – die Kurzvariante und

brachten Peter Stütz, den Pächter

der Waldschänke, ziemlich

ins Rotieren. Der hatte nämlich

erst später mit dem Eintreffen

gerechnet und briet nun

um sein Leben Bratwürste und

Nackensteaks.

Auf dem Waldparkplatz setzte

inzwischen das große Flanieren

ein, einige Waldarbeiter

Weitere Fotos von der

Herbstausfahrt gibt es

unter

www.baf-fuerth.de/galerie

„Morgenandacht“: Mathias erklärt, dass es schon aus rechtlichen Gründen

keine Organisation gäbe und wünscht frohes Improvisieren. Das wiederum

klappte bestens.

hatten mit der Motorsäge Figuren

aus Baumstämmen gezaubert

und der Musikant spielte

dazu Bikerklassiker.

„Wir wissen jetzte, das es

funktioniert“ verkündete ein

sehr zufriedener Mathias,

FIRMENSIGNET

Nürnberger Str. 28

95448 Bayreuth

Fon: 0921 - 5166471

www.pepa-bikes.de

MOTORRAD

Firmenname

SEIFERT

Straße

Dreichlinger Str. 83• PLZ Industriegebiet Ort Süd

92318 Neumarkt/Opf. Telefon

Fon: 09181/460585

www.domain.de

www.ktm-seifert.de

Zweirad

Ehrlicher

Kasernenstr. 32

96450 Coburg

Tel. (09561) 63788

www.zweirad-ehrlicher.de

KTM POWERWEAR-

KOLLEKTION 2010

JETZT BEI UNS.

NIKOLAUSTAG

AM 12.12.2009

„nun können wir ans Feintuning

gehen.“ Denn dass ein

Bedarf für derartige Ausfahrten

besteht, zeigt die überraschend

hohe Teilnehmerzahl,

die eine Wiederholung sehr

wahrscheinlich macht.

„Ich dachte, die kommen erst später!“ Peter Stütz hatte nicht mit dem

frühen Eintreffen gerechnet und musste dann am Grill richtig Gas geben.


12 NEWS

Präsentation Honda VFR 1200F

Power bucht

Vau

Die Hüllen sind gefallen: Hondas neuer Wuchtbrummer dürfte für Stimmung auf dem Tourenmotorradmarkt

sorgen. Von der alten VFR blieb nur das Motorkonzept, alles andere ist neu konstruiert.

Lange genug hatte die VFR-

Gemeinde gebettelt, den in

die Jahre gekommenen Sporttourer

endlich umfassend zu

überarbeiten. In den letzten

Jahren wurden an der VFR 800

nur noch die notwendigsten

Updates erledigt, was erkennen

ließ, dass das Verfallsdatum

sehr nahe ist.

Das Flehen wurde erhört:

Jetzt präsentierte Honda der

Fachpresse in Offenbach die

neue VFR 1200F. Zunächst

allerdings nur zum Bestaunen,

hoffentlich auch bald für erste

Fahreindrücke.

„Die VFR 1200 F kann alles

besser und sie hat eine neue

Seele erhalten“, so Teofilo Plaza,

der von europäischer Seite am

Design des Motorrades maßgeblich

mit beteiligt war und

erklärte, dass hier konsequent

„ein japanisches Bike für europäische

Kunden“ entstanden

sei. Der wiederum wäre, so

Plaza, „nicht kompliziert, aber

komplex.“

Nach der feierlichen Enthüllung

war schnell klar:

Von der Projektstudie, die

noch vor einem Jahr auf der

Intermot schon wegen ihrer

komplett fehlenden konventionellen

Radaufhängung für

große Augen gesorgt hatte, war

nicht viel übrig geblieben. Die

Neuheiten, und es sind viele,

finden sich dafür fein säuberlich

über das gesamte Bike verteilt.

Los geht’s beim Motor: Die

beiden inneren der vier Zylinder

sind nach hinten, die anderen

im Winkel von 76 Grad nach

vorn geneigt. „Das ist mit entscheidend

für eine schmale

Taille, und die ist sexy,“ erklärte

der Italiener Plaza dazu.

Und außerdem praktisch,

denn bei 810 Millimeter Sitzhöhe

können so auch Leute

ohne Überlänge sicher mit beiden

Füßen den Boden erreichen.

Eine abgepolsterte Sitzbank

liegt außerdem im Zubehörregal.

Bei einem Zündversatz von

28° soll sich beim Fahren der

aus der motoGP bekannte Big-

Bang-Effekt einstellen, und

auch vom Klang her in jeder

Drehzahllage für wohliges

Luftführung wie in der Formel 1

durch eine doppelte Verkleidung.

Overdesigned? Auspuffkappe mit

V-Signet.

Kribbeln sorgen.

Den Beweis blieb Honda bei

der Präsentation (noch) schuldig.

Und irgendwann stand in

Japan die Tür zur Formel 1-

Abteilung einen Spalt offen:

Was sich die Aerodynamiker

mit der zweilagigen Verkleidung

einfallen ließen, klingt

zumindest in der Theorie wie

eine Revolution beim Motorrad.

Nicht ein schnödes Plastikkleid

dient als Windschutz,

sondern zwei übereinander liegende

als exakte Kühlluft- und

Fahrwindführung, die nicht

nur für verbesserten Wärme-

Die packen es: Radial verschraubte

Sechskolbenzangen im Vorderrad.

Großes Mäusekino: Cockpit mit

digitalem Tacho und Ganganzeige.

abfluss am Wasserkühler sorgt.

Auch der Fahrer soll dank der

konsequent kanalisierten Luft

von der Motorwärme verschont

bleiben. Wenn das in der Praxis

wirklich funktioniert, ist

den Technikern ein weltweiter

Schulterklopfer sicher. Und das

darüber hinaus die Luftführung

noch zur Stabilisierung

der VFR bei hohen Geschwindigkeiten

führt, nehmen wir

wohlwollend zur Kenntnis.

Noch einmal zurück zum

Motor. Dieses kraftstrotzende

Kompakttriebwerk schickt bei

10.000 Umdrehungen 172 PS

an das mit einem 190er Reifen

bestens besohlte Hinterrad.

Das maximale Drehmoment

von 126 Nm erreicht der Vierventiler

bereits bei 4.000

Umdrehungen, was den Tourencharakter

des Bikes mit schaltfauler

Fahrweise unterstreicht.

In den Zylinderköpfen kommt

das aus den Honda-Crossern

bereits bewährte Unicam-System

zum Einsatz, bei dem alle

vier Ventile platz- und bauhöhensparend

mittels nur einer

Nockenwelle betätigt werden.

Ein Novum in der inzwischen

24-jährigen VFR-Historie

ist der Kardanantrieb mit

insgesamt vier Ruckdämpfern.

Honda meint es ernst -

nicht nur bei der Laufkultur,

sondern auch bei der Wartung,

denn in die Werkstatt muss die

VFR 1200F nur alle 12.000 Kilometer.

Zur weiteren Geschmeidigkeit

trägt die serienmäßige

Antihopping-Kupplung bei, die

bei allzu gefühhlosem Herunterschalten

ein Blockieren und

Stempeln des Hinterrades verhindert.

Sie ist bereits in dem

Supersportler CBR 1000 RR

Fireblade im Einsatz. Einen

mechanischen Gaszug gibt es

nicht mehr. „Throttle by Wire“

nennt sich die elektronische

Umsetzung der Drehbewegung

an die Einspritzanlage. Funktioniert

übrigens im Airbus und

vielen Autos seit Jahren bestens.

Fahrwerksseitig steckt in

der VFR 1200 F solide Motorradbaukunst

der touristischen

Oberklasse: Up-Side-Down-

Gabel mit 43-mm Standrohren,

ein im Gussverfahren

hergestellter Profilbrückenrahmen

und eine radial angelenkte

Vorderradbremsanlage

mit Sechs-Kolben-Sätteln, die

sich zwei schwimmend gelagerte

Bremsscheiben mit je

320 Millimetern Durchmesser

zur Brust nehmen. Hinten verzögert

- übrigens serienmäßig

mit dem hauseigenen Combined

ABS-System ausgestattet

- die inzwischen übliche Alibi-

Scheibe den Sportourer.


NEWS 13

Honda schweigt sich sowohl

zum Preis (Horst Schuster: „Ist

noch nicht finalisiert. Lassen

Sie ihre Phantasie spielen!“)

als auch zur Höchstgeschwindigkeit

aus. Der Preis dürfte

dabei auf Augenhöhe der Mitbewerber

liegen. Das wäre zum

Beispiel die BMW R 1200 RT,

die zur Zeit mit 15.990 Euro in

der Liste steht. Oder die K 1300

GT aus gleichem Haus, bei der

noch einmal zwei Tausender

draufzulegen sind. Oder aber

die überarbeitete Kawasaki

1400 GTR, oder diverse Tourenableitungen

anderer großvolumiger

Sportbikes von Moto

Guzzi bis Yamaha. Bald wissen

wir mehr.

Und die Höchstgeschwindigkeit

hat bei diesem Motorrad

eher eine untergeordnete

Bedeutung. Ist die VFR doch

zum lustvoll geschmeidigen

Kaffeeausflug über ein paar

hundert Kilometer gut gepflegter

Landstraßen gedacht und

nicht als Sportwagenjäger mit

drei Kilo auf der Uhr auf der

linken Fahrspur. Wir wagen

trotzdem eine Prognose: Bei

vollgetankten 267 Kilo auf der

Waage und 172 Pferdchen zwischen

den Knien dürften 270

km/h locker realisierbar sein.

Das Cockpit beherbergt

einen analogen Drehzahlmesser,

einen digitalen Tacho und

neben den üblichen Anzeigen

für Kühlwasser, Öldruck und

Benzinstand, einer Uhr und

einem Außenthermometer

auch eine

Ganganzeige.

Noch ein Wort zum

Auspuff: Das diese

heutzutage generell

wie eine dicke Blase

unter dem Motor sitzen,

daran haben sich

vor allem die älteren

Biker gewöhnen

müssen. Warum sich

hier aber am hinteren

Ende ein Designer

ausufernd austoben

durfte, bleibt ein

Rätsel. Hätte es eine

schlichte Endkappe

nicht auch getan, die

sicher besser zum

sonst eher sachlichen

Design passen

würde?

Zusammen mit der in den Farben

Weiß, Grau und Rot erhältlichen

VFR 1200 F stellte Honda

auch zeitgleich das Originalzubehör

vor. Vom zusätzlich montierbaren

Windabweiser an der

Frontscheibe über die schon

erwähnte niedrigere Sitzbank

oder einer Edelvariante mit

Alcanatra-Bezug bis zu einem

je 35 Liter fassenden Koffersatz,

der problemlos an die

serienmäßig montierten, aber

unsichtbaren Aufnahmen montiert

werden kann. Dazu kommt

ein Topcase mit 31 Liter Inhalt,

alles kann mit schicken Innentaschen

ausgestattet werden.

Wem das noch zu wenig

Stauraum bietet, der kann

aus dem Original-Zubehör

einen Tankrucksack bestellen.

Er kann aber auch heizbare

Handgriffe ordern, die nicht

wie bisher die Hände am Ballen

durchbraten, während die

Finger frieren, sondern bei

denen unterschiedliche Heizzonen

für Wohlbefinden sorgen.

Schließlich bietet Honda

mit dem Zumo von Garmin

auch ein Navigationsgerät an,

das dank Installationskit vom

Lenker aus bedienbar ist.

Mitte März soll die neue VFR

1200F bei den Händlern stehen

und wird dann im Haifischteich

der großen Tourer sicher

für Stimmung sorgen.

Die Koffer werden an Haltern montiert, die

bereits am Serienmotorrad ...

Schicken Sie Ihr Motorrad bei uns in den Winterschlaf!

Unsere Werkstattprofis kümmern sich um die Technik Ihres

Bikes und sorgen so für erholsame Ruhe und einen stressfreien

Start in die neue Saison.

Nur noch wenige Schlafplätze frei, jetzt gleich anmelden!

Hier arbeiten die Profis!

Rösch + Maurer

Rudolf-Diesel-Straße 2

91522 Ansbach-

Brodswinden

Tel. 0981/970010

Fax 0981/9700178

www.roesch-maurer.de

E-Mail: BMW@roeschmaurer.bmw-net.de

Technische Daten: VFR1200F

Motor: Flüssigkeitsgekühlter V4-Viertaktmotor,Zylinderwinkel 76 Grad, Vierventil-

UNICAMZylinderköpfe; Hubraum 1.237 cm³;Bohrung x Hub 81 x 60 mm;

Verdichtung 12 : 1; Max. Leistung 127 kW (172 PS) / 10.000 min-1 (95/1/EC); Max.

Drehmoment 129 Nm / 8.750 min-1 (95/1/EC); Gemischaufbereitung: Elektronische

Kraftstoffeinspritzung PGM-FI; Tankinhalt 18,5 Liter; Computergesteuerte digitale

Transistorzündung mit elektronischer Frühverstellung; Kupplung: Mehrscheiben

im Ölbad mit Antihopping-Funktion; Kupplungsbetätigung hydraulisch; 6-Gang-

Klauengetriebe; Endantrieb Kardanwelle

Rahmen: Aluminium-Brückenrahmen, Abmessungen (LxBxH) 2.250 x 755 x 1.220

mm; Radstand 1.545 mm; Lenkkopfwinkel 25° 30‘; Nachlauf 101 mm; Sitzhöhe 815

mm; Gewicht vollgetankt 267 kg; zul. Gesamtgewicht 463 kg

Radaufhängung vorn: 43 mm-Ø-Upside-Down-Gabel, Federvorspannung und

Zugstufen-Dämpfung einstellbar, 120 mm Federweg; Hinten: Pro-Link Aufhängung,

Gasdruck-Stoßdämpfer, Federvorspannung stufenlos über Handdrehrad einstellbar,

Zugstufen-Dämpfung einstellbar, 130 mm Federweg

Räder: Vorn 5-Speichen, Aluminiumguss; Hinten 7- Speichen, Aluminiumguss;

Reifengröße Vorn 120/70 ZR17M/C (58W); Hinten 190/55 ZR17M/C (75W)

Bremsen: Vorn Combined ABS, Doppelscheibenbremse, 320 mm Ø, schwimmend

gelagert, Sechskolben-Bremszangen, Sintermetall-Bremsbeläge; Hinten Combined

ABS, Einfachscheibe, 276 mm Ø, Zweikolben-Bremszange, Sintermetall-Bremsbeläge

Garantie: 3 Jahre, Kundendienstintervall 12.000 km

... vorhanden sind. Der Kardan ist nur eine Neuheit.

Freude am Fahren

www.billy-the-biker.de

What the f... ist that? Klick here!


14 SZENE

So könnte der Titel einer weiteren

Doku-Soap von Sat.1,

RTL & Co. lauten, das Drehbuch

für die Auftaktfolge dazu

läge sogar schon fix und fertig

auf dem Tisch. Die erste Folge

könnte den Titel „Der unnachgiebige

Jäger“ oder noch etwas

reißerischer „Duell im Unterholz“

tragen.

Die Geschichte der etwas

anderen Gerichtsverhandlung

beginnt bereits im Herbst 2007.

Drei Männer fahren illegalerweise

mit Ihren Trialmotorrädern

durch das Waldgebiet

„Steinbrüchlein“ bei Worzeldorf/Nürnberg

und frönen dort

ihrem Hobby.

Am späten Nachmittag wollen

die drei Ihre Fahrt beenden

und durchqueren dabei

den Wald am Glasersberg, der

noch dazu ein Naturschutzgebiet

und obendrein das Revier

des Jagdpächters Oliver H. ist.

Durch einen Zufall wird die

Gruppe getrennt und Robert

Z., einer der Trialfahrer, fährt

dem Jagdpächter über den

Weg, der gerade mit seiner

Frau und dem Hund auf einem

Reviergang unterwegs ist. Dieser

ist von dem illegalen Besucher

natürlich alles andere als

begeistert, fürchtet um das

Wohl von Gelbbauchunke und

Buntspecht und jagt den Trialfahrer

so lange durch den

Wald, bis der ortsunkundige

Oberpfälzer sich in einer Sackgasse

festfährt.

Doch der damals 59-jährige

Hobbytrialer gibt nicht auf,

versucht zunächst seine beiden

Verfolger umzufahren und

schleift den Jäger, der den Trialfahrer

am Arm zu fassen

bekommt filmreif einige Meter

durchs Unterholz, ehe es dem

Jäger doch noch gelingt, den

Waldraser bis zum Eintreffen

der Polizei festzuhalten.

Während Robert Z. daraufhin

wegen versuchten Totschlags

für eine Nacht in Untersuchungshaft

landet, werden

im Wald bereits eifrigst Spuren

gesammelt. Und die deuten

schnell darauf hin, dass die

Geschichte des Jagdpächters

wohl doch eher für ein Drehbuch

gedacht war, als dass sie

der Wahrheit entspricht. Vielmehr

stellte sich heraus, dass

Oliver H. den Motorradfahrer

vom Bike riss und ihn gewaltsam

und ohne Befugnis im

Wald festhielt.

Nötigung, Körperverletzung

und falsche Verdächtigung

befand das Gericht in der ersten

Verhandlung.

Ein Strafbefehl über 7000

Euro und die Gerichtskosten

hätten nicht nur einen tiefen

Griff in die Tasche bedeutet,

auch seinen Jagdschein wäre

Das Waldgericht

Rechtsprechung auf würzigem Waldboden: Das Gericht verhandelte am

Tatort den Fall „Jäger gegen Trialer“.

Oliver H. als nunmehr Vorbestrafter

los gewesen.

Der Jäger ging daher in

Berufung und es kam nun fast

zwei Jahre nach dem folgenschweren

Aufeinandertreffen

von Jäger und Trialer zum

wohl kuriosesten Gerichtsprozess

seit Jahren. Aufgrund

der widersprüchlichen Aussagen

der Beteiligten und um die

Geschehnisse am Tatort besser

rekonstruieren zu können, verlegte

der Richter Volker Kanz

den Sitzungssaal in ein vom

THW errichtetes Zelt mitten im

Nürnberger Reichswald. Während

die Zeugen in einem eigenen

Zelt auf ihren Auftritt im

Zeugenstand warteten, marschierten

alle weiteren Beteiligten

bergauf in Richtung

ehemaligem Tatort. Zunächst

in Richterrobe, später in Winterjacke

und festem Schuhwerk

gekleidet nahm der Richter

hinter einem Biertisch Platz

und eröffnete die Verhandlung,

untermalt vom monotonen

Gerumpel des THW-Heizlüfters.

Am anderen Ende des Zeltes

lauschten Pressevertreter

und Prozessbeobachter bei

gefühlten 0°C gespannt den

Worten der Beteiligten.

Zunächst versuchte Oliver

H. die Mär vom rücksichtlosen

Trialrowdy aufrecht zu erhalten,

schränkte aber seine Aussagen

doch des Öfteren ein.

Aus dem rettenden Sprung ins

Gebüsch wurde plötzlich nur

noch ein Wegdrehen und auch

das meterlange Mitschleifen

konnte er nicht glaubhaft darstellen,

zumal dafür seinerzeit

keinerlei Spuren am Tatort

gefunden worden waren.

Um sich ein besseres Bild

vom Vorfall machen zu können,

beorderte Richter Kanz

den gut 30 Personen umfassenden

Tross aus Anwälten, Gutachtern

und Presse direkt zum

Tatort, wo Oliver H. bemüht

Kein Pfadfinderlager, sondern einen „Gerichtssaal“ hatte das THW mitten

im Wald errichtet. Das Medieninteresse war entsprechend groß.

Fotos: G. Schinner

war, seine Verfolgungsjagd mit

dem Motorradfahrer so detailliert

wie möglich zu beschreiben.

Michael Schaller, der

Schwiegersohn des Gutachters

und ebenfalls Trialfahrer,

wurde vor Ort gebeten, die einzelnen

Szenen mit dem Motorrad

nachzustellen und so die

Glaubwürdigkeit des Angeklagten

zu überprüfen.

Zum Aufwärmen ging es

schließlich wieder in das Sitzungszelt,

wo der als Nebenkläger

auftretende Trialfahrer

– bei seinem Sturz war eine

alte Meniskusverletzung wieder

aufgebrochen - eine etwas

andere Version der Geschichte

zum Besten gab. Nach seinen

Ausführungen war es der

Jagdpächter, der sich auf den

Trialfahrer stürzte und ihn

gewaltsam zu Boden riss.

Mit einem schmerzhaften

Griff zwang er den zum damaligen

Zeitpunkt schon sehr

erschöpften Robert Z. bis zum

Eintreffen der Polizei auf seinem

Motorrad sitzen zu bleiben.

Telefonisch hatte er

derweil den zuständigen Förster

von einem „Spargeltarzan“

berichtet, den er im Wald dingfest

gemacht hatte.

Zur Auflockerung durften

nun alle Beteiligten wieder

ein wenig im Wald spazieren

gehen und die Verfolgungsjagd

aus der Sicht des Trialfahrers

erleben, der in vielen Details

wesentlich präzisere Angaben

machen konnte. Die Ausführungen

des Jagdpächters

wurden erneut als sehr freie

Interpretation des tatsächlichen

Ablaufs entlarvt.

Nach einer kurzen Kaffeepause

mit Versorgung durch

das THW drohte sich der Prozesstag

aufgrund von anstehenden

Zeugenbefragungen

mit anschließendem Waldexkurs

bis in die Dunkelheit hinzuziehen.

Doch durch das späte

Einlenken des Jagdpächters

samt Entschuldigung beim Trialfahrer

stellte das Gericht das

Verfahren ein und beließ es

bei einem Schmerzensgeld von

2000 Euro für den geschädigten

Robert Z. sowie einer Geldbuße

in Höhe von 2000 Euro in

die Staatskasse. Wäre Robert

Z. seinerzeit von der Polizei

erwischt worden, hätte er nur

eine mittlerweile verjährte Ordnungswidrigkeit

begangen.

So aber kam es zu diesem

kuriosen Prozess, den weder

Richter noch Staatsanwalt

so oder ähnlich schon erlebt

haben. Ärgerlich nur, dass nun

wieder einmal der Steuerzahler

für die Kosten des mit hohem

Aufwand verbundenen Verfahrens

aufkommen muss.

Gregor Schinner


BIKER RECHT

eine Serie von Rechtsanwalt Andreas

Bludau

„Sie wissen doch, Herr

Rechtsanwalt, Ihr Mandant ist

mit einem schwarzen Motorrad,

das mehr als 300 km/h fahren

kann, verunglückt. Durch

die Vorurteile bei den Richtern

haben Sie da schlechte Karten!“

Sachbearbeiter gegnerischer

Kfz-Haftpflichtversicherungen

genieren sich nicht, auf die

üblichen Vorbehalte gegenüber

Motorradfahrern, die leider

auch bei manchen Richtern

MOTO-WENZ

Ducati-Motorräder

Große Auswahl an gebrauchten Motorrädern, z.B.

Modell Zul. km Preis

1098 R 08 1.500 28.900,–

999 04 8550 7.490,–

ST 3 05 8.200 5.490,–

Multistrada 1100 S 08 7.500 6.490,– Vertragshändler

Heinrich-Diehl-Str. 2 (Diehl Gewerbepark) · 90552 Röthenbach a. d. Pegnitz

Telefon (0911) 5407680 · www.moto-wenz.de • info@moto-wenz.de

NEU: MOTORRAD- UND ROLLERVERMIETUNG

AUTOHAUS WAGNER

Bayreuther Str. 102

91301 Forchheim

Tel. (09191) 80824

www.fahrzeug-wagner.de

fahrzeugwagner@claranet.de

Auto Herold OHG

Hersbrucker Str. 55

91207 Lauf, (09123) 94210

Peter-Henlein-Str. 29-31

90443 Nürnberg, (0911) 9772927,

www.kawasaki-herold.de

Der Motorradfahrer ist nicht immer der Böse!

vorhanden sind, zu verweisen.

Das Vorurteil über die Vorurteile

widerlegten allerdings die

juristisch sauber arbeitenden

Richter des OLG Celle mit dem

Urteil vom 27.5.2009 (Aktenzeichen

14 U 2/09).

Ein PKW-Fahrer wollte vom

rechten Fahrbahnrand anfahren

und leitete dabei auch

gleichzeitig noch eine Wende

ein. Der Motorradfahrer kam

von hinten angefahren. Dabei

war er zunächst durch einen

in gleicher Richtung mit 50

km/h fahrenden Lkw verdeckt.

Der Motorradfahrer überholte

dann den Lkw und es kam

anschließend zur Kollision mit

dem Pkw.

Der Pkw-Fahrer zog gegen

den Motorradfahrer vor Gericht

und wollte seinen Schaden am

Pkw ersetzt bekommen. In der

ersten Instanz entschied das

Landgericht, dass eine etwaige

Betriebsgefahr des Krads

angesichts der grob fahrlässigen

Fahrweise des Klägers

zurücktritt.

Der Autofahrer ging dann

sogar in die zweite Instanz und

erhielt auch vom Oberlandesgericht

Celle eine Abfuhr: das

Instanzgericht verneinte einen

unfallursächlichen Verkehrsverstoß

des Motorradfahrer.

Zunächst stellte das OLG Celle

richtigerweise fest, dass gegen

KIA-ZENTRUM

AUTOHAUS WÜSTNER GMBH

Leyher Str. 23 - 25

90431 Nürnberg

Tel. (0911) 327211 - 12

den Autofahrer der Anscheinsbeweis

sprach, gegen die

erhöhte Sorgfaltspflicht (gem. §

9 Abs. 5 StVO) eine Gefährdung

anderer Verkehrsteilnehmer

auszuschließen, verstoßen zu

haben. Diesen Beweis des ersten

Anscheins konnte (so das

OLG) der Autofahrer nicht entkräften.

Ein richtiger Ansatzpunkt,

der in nahezu allen

Fällen von den Schadensversicherern

übersehen wird. Dort

wird häufig pauschal argumentiert,

der Motorradfahrer

sei viel zu schnell gewesen.

Der Motorradfahrer hatte,

nachdem er die Wende des

PKW-Fahrers erkannte, eine

Vollbremsung durchgeführt

und somit (nach Ansicht des

Gerichts) optimal reagiert. Nach

Abschluss des Überholvorgangs

und zum Zeitpunkt der

Erkennbarkeit der kritischen

Verkehrslage fuhr der Motorradfahrer

(nach einem vom LG

eingeholten Sachverständigen-

Happy Birthday

Ninja ZX-6R

0,0 % Finanzierung

+ 600 Euro

0,0%

auf die Hand!*

* gültig nur für Ninja ZX-10R (Modelljahr 2009) und

Ninja ZX-6R (Modelljahr 2009) bis zum 31.10.2009.

Finanzierungsangebot basierend auf der unverbindlichen

Preisempfehlung (UPE) zzgl. Fracht und Nebenkosten,

Laufzeit 12 – 36 Monate, ohne Anzahlung

möglich, 0,0 % effektiver Jahreszins, ein Angebot der

Santander Consumer Bank AG, Bonität vorausgesetzt

www.kia-zentrum.de

090804_Matern_2Sp_25Jahre_Ninja.indd 1

to YOU:

Finanzierung

Ninja ZX-10R

0,0 %Finanzierung

+ 1.000 Euro

auf die Hand!*

SZENE 15

Fragen Sie uns jetzt nach weiteren Jubiläumsangeboten!

Peter-Henlein-Str. 29– 31

90443 Nürnberg

Tel. (0911) 9772927

gutachten) nur 50-55 km/h. Der

erforderliche Zurechnungszusammenhang

(also die Ursache)

zwischen dem Überholvorgang

unter Überschreiten der zulässigen

Höchstgeschwindigkeit

und der anschließenden Kollision

mit dem Pkw sei deswegen

nicht zu bejahen.

Im Ergebnis ein für Motorradfahrer

positives Urteil,

dass bei sauberer Anwendung

des Straßenverkehrsrechts und

des Prozessrechts Befürchtungen

von Ressentiments gegen

rasende Motorradfahrer gar

nicht erst aufkommen ließ.

Monat für Monat lesen,

was in Franken los ist.

Aktuell und kompetent.

Seit 1985 deine

Nummer 1 in Nordbayern

Anzeige_95_15_Zweirad_09_2009.FH10 Tue Oct 20 12:48:29 2009 Seite 1

Probedruck

C M Y CM MY CY CMY K




Finanzierung bis Ende November

09 auf alle verfügbaren Modelle.

Fahrzeugeinwinterung schon ab 149,-

-Herold

Hersbrucker Str. 55

91207 Lauf

Tel. (09123)94210

Jetzt auch VICTORY MOTORCYCLES bei uns!

05.08.2009 9:54:43 Uh


16 SZENE

Aprilia

Dippold Racing, Gewerbering13, 96253 Untersiemau,

(09565) 617237, Mo - Fr 8.30 - 18 Uhr, Sa 9

- 13 Uhr, www.dippold-racing.de

Aprilia Gemmel, Eslarner Str. 11, 90482 Nürnberg,

(0911) 544854, Mo-Fr 7.30-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr

Goos Sportiv, Hubertusstr. 4, 90579 Langenzenn-

Keidenzell, (09101) 8740, www.goos-funbikes.de,

Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 8-14 Uhr

Bekleidung/Zubehör

Honda Dippold, Gewerbering 10, 96253 Untersiemau,

(09565) 1088, Mo - Fr 8.30 - 18 Uhr, Sa 9

- 13 Uhr, www.dippold-racing.de

Honda H. Hübler, Zwickauer Str. 4, 90522 Oberasbach,

(0911) 695252, www.hondahuebler.de, Mo

- Fr 8 - 18 Uhr, Sa 9 - 14 Uhr

MICRON Systems GmbH, Boxdorfer Str. 13, 90765

Fürth, 0911-93674-0, 9 - 12 und 13 - 18 Uhr. Sa

9 - 12 Uhr

Roswitha und Roland, Motorradkommunikation,

Wilhelmstr. 1, 90547 Stein, Tel. (0911) 6435770

od. (0172) 8551917, www.ro-ro.de, eMail:

info@ro-ro.de, Mo-Fr 15-19 Uhr, Sa 10-14 Uhr

Motorradschuppen Ullmann, Industriepark 8,

91180 Heideck, (09177) 1888, www.ullmannmotorrad.de,

Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr

Benelli

Bayer Zweiradtechnik, Ruhalmstr. 13, 91301

Forchheim, (09191) 340850, info@bayer-zweiradtechnik.de,

ab 23. Nov. Di + Do.14 bis 18 Uhr, Sa

10-13 Uhr

Beta

Enduroladen, Nimrodstr. 9, 90441 Nürnberg,

(0911) 4806290, www.enduroladen.de, Di - Fr 13

- 18 Uhr, Sa 11 - 13 Uhr

Road Star, Benno-Strauß-Str. 19, 90763 Fürth, Tel.

(0911) 974787, Fax (0911) 974788, www.ktmnuernberg.de,

Mo - Fr 9 - 18 Uhr, Sa 9 - 13 Uhr

BMW

Motorradcenter Bauer, Geisfelder Str. 40, 96050

Bamberg, (0951) 91818-0, www.motorradcenterbauer.de,

Mo - Fr 8 - 18.30 Uhr, Sa 9 -13.30 Uhr

FRIWI Motorcenter, Fritz Witzel, An der Müß 38,

96515 Sonneberg, 03675-806240, Mo - Fr 9 - 18

Uhr, Sa 9 - 13 Uhr

Rösch & Maurer GmbH, Rudolf-Diesel-Str. 2,

91522 Ansbach, (0981) 97001-0, Mo - Fr 8 - 18

Uhr, Sa 8 - 13 Uhr

Zweirad Schißlbauer, Nürnberger Str. 22,

92318 Neumarkt, (09181) 4879290, info.

nm@schisslbauer.de, Mo - Fr 9 - 18 Uhr, Sa 9 -

12.30 Uhr

Weiß Motorradtechnik, Inh. Hans-Peter Weiß,

Hindenburgstr 35a, 90556 Cadolzburg, (09103)

71926-0, www.motorrad-weiss.de, Mo - Fr 8 - 18

Uhr, Sa 9 - 14 Uhr,

www.bmw-motorrad-nuernberg.de

Motorrad Zentrum

Nürnberg

Telefon (09 11) 1 45 15 55

BMW Motorradzentrum, Witschelstr. 60, 90431

Nürnberg, (0911) 1451555, www.bmw-motorradnuernberg.de,

Service Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr, Teiledienst

Mo. - Fr. 9 - 17 Uhr, Verkauf Mo - Fr. 9 - 19

Uhr, Sa. 9 - 14 Uhr

Motorradsport Feil GmbH, Treuchtlinger Str. 2a,

91781 Weißenburg, (09141) 874460, Mo - Fr. 8 -

18 Uhr, Sa 8 - 12 Uhr, info@motorradsport-feil.de,

www.motorradsport-feil.de

Buell

Rothsee-Choppers, Ohmstrasse 7, 91161 Hilpoltstein09174/47770,

www.rothsee-choppers.de,

Di.-Fr. 9.00-12.30 u. 13.30-18 Uhr, Sa. 10 bis 14

Uhr.

Cagiva

Dippold Racing, Gewerbering13, 96253 Untersiemau,

(09565) 617237, Mo - Fr 8.30 - 18 Uhr, Sa 9

- 13 Uhr, www.dippold-racing.de

CPI

Motodrom Nürnberg im Hein Gericke, Leyher Str.

114-116, 90431 Nürnberg, 0911-3187071, Mo -

Fr 9.30 - 19 Uhr, Sa 9 -16 Uhr

Woody’s Quad-Store, Hauptstraße 26, 91096 Möhrendorf,

09131-4046323, www.woodys-quadstore.de,

info@woodys-quadstore.de

Daelim

Motodrom Nürnberg im Hein Gericke, Leyher Str.

114-116, 90431 Nürnberg, 0911-3187071, Mo -

Fr 9.30 - 19 Uhr, Sa 9 -16 Uhr

Derbi

Autohaus Wagner, Bayreuther Str. 102, 91301

Forchheim, (09191) 80824, www.autohauswagner.net,

Mo - Fr 7.30 - 12 Uhr und 13 - 18 Uhr,

Sa 9 - 12 Uhr, www.fahrzeug-wagner.de

Ducati

Braun und Eschenbacher, Benno-Strauß-Str. 15,

90763 Fürth, (0911) 773651, www.braun-eschenbacher.de,

Mo-Fr 9 -12.30 u. 13.30-18 Uhr, Sa 9

-13 Uhr

Enfield

Classic-Motorcycle-Service, Zum Lindenholz

3, 91085 Weisendorf, OT Sauerheim 0176-

20386754, www.classic-motorcycle-service.de,

info@classic-motorcycle-service.de, Mo - Fr nach

Vereinbarung

Freie Werkstatt

Bayer Zweiradtechnik, Ruhalmstr. 13, 91301

Forchheim, (09191) 340850, info@bayer-zweiradtechnik.de,

ab 23. Nov. Di + Do.14 bis 18 Uhr, Sa

10-13 Uhr

Michas Enduro Shop, Michael Goerlitz, Bregenzer

Str 27, 90475 Nürnberg, (0911) 4610418, Mo - Fr

9 - 18 Uhr, Sa 10 - 13 Uhr und nach Vereinbarung

Seidl Motobikes, Scharrerstr. 13, 90478 Nürnberg,

(0911) 4622505,

GasGas

Enduroladen, Nimrodstr. 9, 90441 Nürnberg,

(0911) 4806290, www.enduroladen.de, Di - Fr 13

- 18 Uhr, Sa 11 - 13 Uhr

Michas Enduro Shop, Michael Goerlitz, Bregenzer

Str 27, 90475 Nürnberg, (0911) 4610418, Mo - Fr

9 - 18 Uhr, Sa 10 - 13 Uhr und nach Vereinbarung

Gebrauchtmotorräder

BMW Motorradzentrum, Witschelstr. 60, 90431

Nürnberg, (0911) 1451555, www.bmw-motorradnuernberg.de,

Service Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr, Teiledienst

Mo. - Fr. 9 - 17 Uhr, Verkauf Mo - Fr. 9 - 19

Uhr, Sa. 9 - 14 Uhr

Otmar Büttner, Lindenstr. 56, 90513 Zirndorf-Lind,

(0911) 698818, Mo - Fr 9 - 13 u. 14 - 18 Uhr, Sa

9 - 13 Uhr

Honda Dippold, Gewerbering 10, 96253 Untersiemau,

(09565) 1088, Mo - Fr 8.30 - 18 Uhr, Sa 9

- 13 Uhr, www.dippold-racing.de

Motorradsport Feil GmbH, Treuchtlinger Str. 2a,

91781 Weißenburg, (09141) 874460, Mo - Fr. 8 -

18 Uhr, Sa 8 - 12 Uhr, info@motorradsport-feil.de,

www.motorradsport-feil.de

Honda H. Hübler, Zwickauer Str. 4, 90522 Oberasbach,

(0911) 695252, www.hondahuebler.de, Mo

- Fr 8 - 18 Uhr, Sa 9 - 14 Uhr

Seidl Motobikes, Scharrerstr. 13, 90478 Nürnberg,

(0911) 4622505,

Weiß Motorradtechnik, Inh. Hans-Peter Weiß,

Hindenburgstr 35a, 90556 Cadolzburg, (09103)

71926-0, www.motorrad-weiss.de, Mo - Fr 8 - 18

Uhr, Sa 9 - 14 Uhr,

Gebrauchtteile

Otmar Büttner, Lindenstr. 56, 90513 Zirndorf-Lind,

(0911) 698818, Mo - Fr 9 - 13 u. 14 - 18 Uhr, Sa

9 - 13 Uhr

Motorrad Technik Maaß, Heinrich-Diehl-Strasse 2,

90552 Röthenbach/Pegnitz, 0911/5485000, Mo -

Do 9 - 13 u. 15 - 18 Uhr, Fr 9 - 13 Uhr, Sa nach

Vereinbarung, www.motorrad-technik-maass.de

Motorradhaus Spängler, Am Richterfeld 1, 91781

Weißenburg, Tel. (09141) 70774, www.motorradspaengler.de

oder www.motorradteilehaus.de, Mo

- Fr 10 - 18 Uhr, Mittwoch nur bis 14 Uhr, Sa 10

- 13 Uhr

Gespanne

Auto Däschlein, Ansbacher Str. 57, 91572 Bechhofen,

Tel. (09822) 7556

Motek Zwei & Dreiradtechnik, Zeppelinstr. 46,

91187 Röttenbach, (09172) 669171, www.moteksidecars.de,

Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa n. Vereinb.

Harley-Davidson

Rothsee-Choppers, Ohmstrasse 7, 91161 Hilpoltstein09174/47770,

www.rothsee-choppers.de,

Di.-Fr. 9.00-12.30 u. 13.30-18 Uhr, Sa. 10 bis 14

Uhr.

Honda

Honda Dippold, Gewerbering 10, 96253 Untersiemau,

(09565) 1088, Mo - Fr 8.30 - 18 Uhr, Sa 9

- 13 Uhr, www.dippold-racing.de

Autohaus Eismann GmbH & Co.KG, äußere Nürnberger

Str. 68, 91301 Forchheim, (09191) 6164-0

und Dürrseestr. 5, 96052 Bamberg, (0951) 96655-

5, www.powered-by-eismann.de, Mo-Fr 8-18 Uhr,

Sa 9-14 Uhr

Autohaus Eismann GmbH & Co.KG, Äußere Nürnberger

Str. 68, 91301 Forchheim, (09191) 6164-0

und Dürrseestr. 5, 96052 Bamberg, (0951) 96655-

5, www.powered-by-eismann.de, Mo-Fr 8-18 Uhr,

Sa 9-14 Uhr

Honda H. Hübler, Zwickauer Str. 4, 90522 Oberasbach,

(0911) 695252, www.hondahuebler.de, Mo

- Fr 8 - 18 Uhr, Sa 9 - 14 Uhr

Motorrad Meyer GmbH, Sandstraße 8, 90584

Allersberg, (09176) 5606 od. 90606, www.hondameyer.com,

e-mail: verkauf@honda-meyer.com,

Mo - Fr 9 - 12 u. 13 - 18 Uhr, Sa 9 - 13 Uhr

Husqvarna

www.teuchert.de

Kawasaki

Goos Sportiv, Hubertusstr. 4, 90579 Langenzenn-

Keidenzell, (09101) 8740, www.goos-funbikes.de,

Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 8-14 Uhr

Kawasaki Herold, Peter-Henlein-Str. 29-31, 90443

Nürnberg, Tel. (0911) 9772927, www.kawasakiherold.de,

Mo-Fr 9.30-18.30 Uhr, Sa 9-14 Uhr und

Hersbrucker Str. 55, 91207 Lauf, (09123) 94210,

Mo - Fr 7 - 18 Uhr, Sa 8 - 13 Uhr

Kommunikation

www.ro-ro.de

Roswitha und Roland, Motorradkommunikation,

Wilhelmstr. 1, 90547 Stein, Tel. (0911) 6435770

od. (0172) 8551917, www.ro-ro.de, eMail:

info@ro-ro.de, Mo-Fr 15-19 Uhr, Sa 10-14 Uhr

KTM

Zweirad Ehrlicher, Kasernenstr. 32, 96450 Coburg,

(09561) 63788, www.zweirad-ehrlicher.de, Mo -

Fr 8 - 18.30 Uhr, Sa 9 - 13 Uhr

Motorrad Seifert, Dreichlinger Str. 83, 92318 Neumarkt,

Mo - Fr 10 - 19 Uhr, Sa 10 - 14 Uhr

Road Star, Benno-Strauß-Str. 19, 90763 Fürth, Tel.

(0911) 974787, Fax (0911) 974788, www.ktmnuernberg.de,

Mo - Fr 9 - 18 Uhr, Sa 9 - 13 Uhr

Kymco

Zweirad Ehrlicher, Kasernenstr. 32, 96450 Coburg,

(09561) 63788, www.zweirad-ehrlicher.de, Mo -

Fr 8 - 18.30 Uhr, Sa 9 - 13 Uhr

Kawasaki Herold, Peter-Henlein-Str. 29-31, 90443

Nürnberg, Tel. (0911) 9772927, www.kawasakiherold.de,

Mo-Fr 9.30-18.30 Uhr, Sa 9-14 Uhr und

Hersbrucker Str. 55, 91207 Lauf, (09123) 94210,

Mo - Fr 7 - 18 Uhr, Sa 8 - 13 Uhr

Kymco-Biker-Treff AutoTwardzik, Harrhof 7, 90584

Allersberg, (09176) 1308, Mo - Fr. 8 - 12 u. 13 - 20

Uhr, Sa. 9 -13 Uhr,

www.teuchert.de

Autohaus Wagner, Bayreuther Str. 102, 91301

Forchheim, (09191) 80824, www.autohauswagner.net,

Mo - Fr 7.30 - 12 Uhr und 13 - 18 Uhr,

Sa 9 - 12 Uhr, www.fahrzeug-wagner.de

KIA Zentrum Autohaus Wüstner GmbH, Leyher Str.

23-25, 90431 Nürnberg, (0911) 327211 / -12

Laverda

Aprilia Gemmel, Eslarner Str. 11, 90482 Nürnberg,

(0911) 544854, Mo-Fr 7.30-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr

Leistungsmessung

Honda Dippold, Gewerbering 10, 96253 Untersiemau,

(09565) 1088, Mo - Fr 8.30 - 18 Uhr, Sa 9

- 13 Uhr, www.dippold-racing.de

MICRON Systems GmbH, Boxdorfer Str. 13, 90765

Fürth, 0911-93674-0, 9 - 12 und 13 - 18 Uhr. Sa

9 - 12 Uhr

Moto Guzzi

Piaggio-Center Bleisteiner, Inh. Johannes Fuchs,

Pirckheimer Str. 103, 90409 Nürnberg, (0911)

555990, 9 - 12 und 13 - 18 Uhr, Sa 9 - 13 Uhr

Moto Guzzi KM Zweiradtechnik, Hallstadter Str.

44/46, 96052 Bamberg, (0951) 962380, Sa. 9 - 14

Uhr o. nach Vereinbarung

MV Agusta

Dippold Racing, Gewerbering13, 96253 Untersiemau,

(09565) 617237, Mo - Fr 8.30 - 18 Uhr, Sa 9

- 13 Uhr, www.dippold-racing.de

MZ

Codu Motors, Mühlstr. 50, 90547 Stein, (0911)

686655, www.codumotors.de, Mo - Fr 9-12 u. 13

- 18 Uhr, Sa 9.15 - 13 Uhr / ab 1. 11. Montag erst

ab 13 Uhr

www.codumotors.de


SZENE 17

Navigation

Motorradcenter Bauer, Geisfelder Str. 40, 96050

Bamberg, (0951) 91818-0, www.motorradcenterbauer.de,

Mo - Fr 8 - 18.30 Uhr, Sa 9 -13.30 Uhr

Roswitha und Roland, Motorradkommunikation,

Wilhelmstr. 1, 90547 Stein, Tel. (0911) 6435770

od. (0172) 8551917, www.ro-ro.de, eMail:

info@ro-ro.de, Mo-Fr 15-19 Uhr, Sa 10-14 Uhr

Peugeot

Dippold Racing, Gewerbering13, 96253 Untersiemau,

(09565) 617237, Mo - Fr 8.30 - 18 Uhr, Sa 9

- 13 Uhr, www.dippold-racing.de

Quad

Goos Sportiv, Hubertusstr. 4, 90579 Langenzenn-

Keidenzell, (09101) 8740, www.goos-funbikes.de,

Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 8-14 Uhr

Meyer KFZ-Technik, Industriestr. 38a, 91233

Speikern, (09153) 4729, Mo - Fr 8 - 18 Uhr, Sa

8 - 12 Uhr

Woody’s Quad-Store, Hauptstraße 26, 91096 Möhrendorf,

09131-4046323, www.woodys-quadstore.de,

info@woodys-quadstore.de

Rechtsanwälte

Andreas Bludau, Rechtsanwalt - Tätigkeitsschwerpunkte

Verkehrs-, Arbeits- u. Mietrecht, Bogenstr.

42, 90459 Nürnberg, (0911) 440078, Fax (0911)

441573, Mobil (0171) 7329327, email: kanzleibludau@law-on-2wheels.de

Reifen

Motorradcenter Bauer, Geisfelder Str. 40, 96050

Bamberg, (0951) 91818-0, www.motorradcenterbauer.de,

Mo - Fr 8 - 18.30 Uhr, Sa 9 -13.30 Uhr

Honda Dippold, Gewerbering 10, 96253 Untersiemau,

(09565) 1088, Mo - Fr 8.30 - 18 Uhr, Sa 9

- 13 Uhr, www.dippold-racing.de

Honda H. Hübler, Zwickauer Str. 4, 90522 Oberasbach,

(0911) 695252, www.hondahuebler.de, Mo

- Fr 8 - 18 Uhr, Sa 9 - 14 Uhr

Roller

Motorradcenter Bauer, Geisfelder Str. 40, 96050

Bamberg, (0951) 91818-0, www.motorradcenterbauer.de,

Mo - Fr 8 - 18.30 Uhr, Sa 9 -13.30 Uhr

Sachs

Zweirad Ehrlicher, Kasernenstr. 32, 96450 Coburg,

(09561) 63788, www.zweirad-ehrlicher.de, Mo -

Fr 8 - 18.30 Uhr, Sa 9 - 13 Uhr

Enduroladen, Nimrodstr. 9, 90441 Nürnberg,

(0911) 4806290, www.enduroladen.de, Di - Fr 13

- 18 Uhr, Sa 11 - 13 Uhr

Meyer KFZ-Technik, Industriestr. 38a, 91233

Speikern, (09153) 4729, Mo - Fr 8 - 18 Uhr, Sa

8 - 12 Uhr

Sherco

Michas Enduro Shop, Michael Goerlitz, Bregenzer

Str 27, 90475 Nürnberg, (0911) 4610418, Mo - Fr

9 - 18 Uhr, Sa 10 - 13 Uhr und nach Vereinbarung

Suzuki

Codu Motors, Mühlstr. 50, 90547 Stein, (0911)

686655, www.codumotors.de, Mo - Fr 9-12 u. 13

- 18 Uhr, Sa 9.15 - 13 Uhr / ab 1. 11. Montag erst

ab 13 Uhr

Motorradsport Feil GmbH, Treuchtlinger Str. 2a,

91781 Weißenburg, (09141) 874460, Mo - Fr. 8 -

18 Uhr, Sa 8 - 12 Uhr, info@motorradsport-feil.de,

www.motorradsport-feil.de

FRIWI Motorcenter, Fritz Witzel, An der Müß 38,

96515 Sonneberg, 03675-806240, Mo - Fr 9 - 18

Uhr, Sa 9 - 13 Uhr

Motorradschuppen Ullmann, Industriepark 8,

91180 Heideck, (09177) 1888, www.ullmannmotorrad.de,

Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr

Autohaus Wagner, Bayreuther Str. 102, 91301

Forchheim, (09191) 80824, www.autohauswagner.net,

Mo - Fr 7.30 - 12 Uhr und 13 - 18 Uhr,

Sa 9 - 12 Uhr, www.fahrzeug-wagner.de

TGB

Motodrom Nürnberg im Hein Gericke, Leyher Str.

114-116, 90431 Nürnberg, 0911-3187071, Mo -

Fr 9.30 - 19 Uhr, Sa 9 -16 Uhr

Woody’s Quad-Store, Hauptstraße 26, 91096 Möhrendorf,

09131-4046323, www.woodys-quadstore.de,

info@woodys-quadstore.de

Triumph

Braun und Eschenbacher, Benno-Strauß-Str. 15,

90763 Fürth, (0911) 773651, www.braun-eschenbacher.de,

Mo-Fr 9 -12.30 u. 13.30-18 Uhr, Sa 9

-13 Uhr

Veredelung

Wöhner und Rößler, Metallschleiferei und Poliererei,

Scheuerfelder Str. 19, 96450 Coburg, 09561-

39761, woehner.roessler@t-online.de

Vermietung

Motorradcenter Bauer, Geisfelder Str. 40, 96050

Bamberg, (0951) 91818-0, www.motorradcenterbauer.de,

Mo - Fr 8 - 18.30 Uhr, Sa 9 -13.30 Uhr

Road Star, Benno-Strauß-Str. 19, 90763 Fürth, Tel.

(0911) 974787, Fax (0911) 974788, www.ktmnuernberg.de,

Mo - Fr 9 - 18 Uhr, Sa 9 - 13 Uhr

Motorrad Schneider, Sigmundstr. 88, 90431 Nürnberg,

(0911) 313777, www.motorradschneider.de,

Mo - Fr 9 - 18 Uhr, Sa 9 - 14 Uhr

Vespa

Piaggio-Center Bleisteiner, Inh. Johannes Fuchs,

Pirckheimer Str. 103, 90409 Nürnberg, (0911)

555990, 9 - 12 und 13 - 18 Uhr, Sa 9 - 13 Uhr

Yamaha

www.teuchert.de

Motorradcenter Bauer, Geisfelder Str. 40, 96050

Bamberg, (0951) 91818-0, www.motorradcenterbauer.de,

Mo - Fr 8 - 18.30 Uhr, Sa 9 -13.30 Uhr

Zweirad Distler, Spinnerei-Gewerbehof, Bayreuther

Str. 108, 91301 Forchheim, Tel. (09191) 729262,

www.motorrad-distler.de, Mo - Fr 9 - 12 u. 13 - 19

Uhr, Mittw. 14 - 19 Uhr, Sa 9 - 14 Uhr

Team Kolb, Hauptstr. 6, 91619 Obernzenn, 09844-

96860, www.yamaha-kolb.com, Mo - Fr 8 - 12

und 13 - 18 Uhr, Sa 9 - 13 Uhr

Motorrad Schneider, Sigmundstr. 88, 90431 Nürnberg,

(0911) 313777, www.motorradschneider.de,

Mo - Fr 9 - 18 Uhr, Sa 9 - 14 Uhr

Yamaha-Center Roth, Norisstr. 9, 91154 Roth, Verkauf:

(09171) 8256110, Teile u. Werkstatt (09171)

8256112

YAMA-MOTO GmbH, Ostendstraße 25, 91207 Lauf,

09123-948844, Di - Fr 9 - 12.30 Uhr und 13.30 -

18 Uhr, Sa 10 - 13 Uhr, Montag geschlossen, www.

yama-moto.de

Die Rubrik „Bikeradressen ist ein Service unserer

Inserenten für unsere Leser. Alle Daten werden

laufend aktualisiert, ein Anspruch auf Richtigkeit

und Vollständigkeit besteht jedoch nicht.

Einträge nur zusammen mit einem gewerblichen

Inserat. Info unter (0911) 3072970.

Bei Buell

gehen die

Lichter aus

Nach 26 Jahren ist Schluss: Eric

Buells Bikes werden nicht mehr

gebaut.

Die Harley-Davidson, Inc.

teilte am 15. Oktober mit, dass

die Produktion von Motorrädern

der Marke Buell eingestellt

wird. „Ich möchte mich

persönlich bei allen Mitarbeitern,

Vertragshändlern und

Zulieferern bedanken, die für

Buell arbeiten oder die in der

Vergangenheit für Buell tätig

waren.“ sagte Jon Flickinger,

President der Buell Motorcycle

Company.

Flickinger erläuterte weiter,

dass noch eine begrenzte Stückzahl

von Buell Motorrädern bei

autorisierten Händlern erhältlich

ist und dass die Produktion

von Neufahrzeugen am 30.

Oktober 2009 eingestellt wird.

Er betonte, dass Harley-Davidson

die Ersatzteilversorgung

und den Service aufrechterhalten

wird und Garantieansprüche

erhalten bleiben.

„Ich werde für immer stolz

auf das sein, was wir erreicht

haben. Es zeugt davon, was

eine kleine Gruppe von inspirierten

und leidenschaftlichen

Menschen leisten kann. Wir

haben Motorräder gebaut, die

sich durch großartige Innovationen

auszeichnen, Motorräder,

deren Handling weltklasse ist“,

erläuterte Chairman and Chief

Technical Officer Erik Buell.

Seit 1998 ist die Buell Motorcycle

Company ein Tochterunternehmen

der Harley-Davidson,

Inc.. Erik Buell gründete die

Firma im Jahr 1983. Seither

stellte das Unternehmen mehr

als 135.000 Motorräder her.

Weitere Informationen und

eine Videobotschaft von Erik

Buell findet man im Internet

unter www.Buell.de.

Rückruf Triumph

Sprint ST

Bei den betroffenen Fahrzeugen

des Typs „Sprint ST

1050“ und „Sprint ST ABS

1050“ (Modelljahre 2005 bis

2010) kann ein Problem mit

der Zugstrebe der hinteren

Federbeinumlenkung vorliegen.

Im ungünstigsten Falle

könnte die Zugstrebe brechen.

Die Vertragshändler tauschen

die Zugstrebe kostenlos aus.

Betroffen sind folgende

Modelle: Sprint ST 1050 und

Sprint ST 1050 ABS mit den

Seriennummern 221423 bis

424192. Die fortlaufende Seriennummer

entspricht den

letzen sechs Stellen der Fahrzeugidentifizierungsnummer

(FIN). Triumph schreibt die

Halter der Fahrzeuge persönlich

an.

Deine N1 in Nordbayern

Zum Verschenken

fast zu schade!

Modernste Profi-Batterieladetechnik im

stilvollen hochwertigen Echtholzgehäuse.

fritec-Ladeprofi Vario Classic

Ladespannung umschaltbar 6/12 Volt,

Ladestrom bis 2,5 A, mikroprozessorgesteuerte

Ladekennlinie, zweizeiliges

Display, alle Funktionen menuegesteuert,

Batterie-Check in 5 Sekunden, integriertes

Netzteil mit Spannungen zwischen 5 und

15 Volt, kurzschluss- und verpolungssicher,

Qualität aus Deutschland.

NEU: Jetzt auch mit

persönlicher Gravur,

Logo oder Wappen auf

Anfrage lieferbar!

Preis ab Werk Mittelrüsselbach: 245,– Euro

Weitere Geräte sowie alle technischen Daten

finden Sie im Internet unter

www.fritec.de

Friedrich & Hitschfel GmbH

Mittelrüsselbach 38 • 91338 Igensdorf

Tel (0 91 92) 5 49 • Fax (0 91 92) 89 57

www.fritec.de • kontakt@fritec.de


18 SPORT

Debut-Saison für Christian Schneider

Christian Schneider (#7) erreichte im Premierenjahr gleich einen 3. Gesamtrang.

Ein Top-Ten Platz in der

Gesamtwertung und ein paar

gute Einzelergebnisse – so

lautete die Zielvorgabe von

Christian Schneider, der zu Sai-

Ein Leben

ohne Suzuki ist

wie die Alpen

ohne Pässe

Spart an

nichts – nur

am Preis

HEISSER HERBST!

GRATIS: Zulassungsgebühren

GRATIS: 1. Kundendienst

für alle vorrätigen Bikes!

Kraftvolle Beschleunigung, viel Komfort,

www.suzuki-bamberg.de

unvergleichlicher Fahrspaß – die

GSR spart an nichts. Nur beim Preis

macht sie eine Ausnahme. *Nur bei

Bestellung und Zulassung bis 31.7.08.

Außerdem möglich: Null-Finanzierung

mit 0 % Zinsen und Null-Anzahlung.

Brennerstraße 13b • 96052 Bamberg

Druckfehler Telefon: und Irrtümer (0951) vorbehalten 3 73 13

Bei Ihrem Suzuki Vertragshändler:

sonbeginn nach 8 Jahren Pocketbikesport

in die Supermotoklasse

des ADAC Junior Cups wechselte.

Doch Christian, Sohn von

Rafael Schneider, Zweiradmechanikermeister

beim gleichnamigen

Yamaha-Vertragshändler

aus Nürnberg, fiel der Umstieg

auf seine 85 ccm Yamaha Supermoto

nach 8 Jahren Pocketbike

zunächst nicht so leicht, speziell

der Offroad-Teil bereitete ihm

anfangs Probleme, da er keinerlei

Erfahrung auf Cross-Strecken

verfügte. Doch nach einigen

Lehrgängen, u.a. mit Colin Dugmore

oder David Philippaerts,

dem Weltmeister von 2008

gelang es ihm, seine Leistung in

den Offroad-Sektionen stark zu

verbessern.

Seine guten Trainingsleistungen

waren offenbar auch dem

Team G.F. aufgefallen, für das

er die Saison als Teamfahrer

bestreiten durfte. Am Ende gelangen

ihm sieben vierte Plätze,

sechs dritte Plätze und einmal

der zweite Platz, was insgesamt

sogar für den dritten Gesamtrang

reichen sollte. Auf Grund dieses

Erfolgs entschied sich Christian

(Startnummer 7) gegen ein weiteres

Jahr im Junior Cup und steigt

2010 in die 250 ccm Klasse S3 auf,

die als Sprungbrett für die beiden

höchsten Supermoto-Klassen

S1 und S2 gilt.

Solide Leistung von Adrian Lambart

Solide Leistung von

Adrian Lambart im

Premierenjahr

Ein Sturz in Oschersleben,

ein technischer

Ausfall und Gesamtrang

16 – so lautet

die Saisonbilanz von

Adrian Lambart aus

Nürnberg, der für die

Saison 2009 vom ADAC

Mini Bike Cup in den

Junior Cup gewechselt

war. Mit konstanten

Leistungen und

einer deutlichen Steigerung

gegen Ende

der Saison konnte er

dieses gute Ergebnis

erreichen, seine beste

Platzierung war ein 7.

Platz beim vorletzten

Lauf in Assen. Beim

Finale in Hockenheim

wäre aus der dritten

Startreihe sicher ein

ähnliches Ergebnis

möglich gewesen, aber

ein gerissener Gasseilzug

beendete schon 30 Sekunden

nach dem Start den Traum von

einer weiteren Top-Ten Platzierung.

Als Highlights der laufenden

Saison bezeichnete Adrian

die Naturrennstrecke in Schleiz

und natürlich das Rennen am

Aufsteiger Adrian Lambart hatte viel Pech,

konnte sich am Saisonende kräftig steigern.

Sachsenring im Rahmen der

MotoGP. Aufgrund der positiven

Entwicklung zum Saisonende

rechnet sich Adrian gute Chancen

aus, die nächstes Saison mit

einem Platz in den Top-Ten abzuschließen.

Wüstenrallye gut überstanden

Irgendwo im Nirgendwo: Das Roadstar-Team auf der

Suche nach dem richtigen Weg.

Um viele

Erfahrungen

und eine dicke

Backe reicher

ist das Roadstar-Rallyeteam

um Heike und

Robby Labinsky

nach der

Tunesien-Rallye

wieder in

Fürth gelandet.

Die dicke Backe

entstand allerdings

nicht

beim Fahren,

sondern Verladen

eines gestrandeten Motorrades,

das von der Rampe fiel.

Ihre gute Chance auf einen

Gesamtsieg bei den Damen verpasste

Heike durch eine üble

Mageninfektion, die sie einen

Fahrtag zwangspausieren ließ.

Ansonsten bildete das Paar ein

gut eingespieltes Team, das sich

nicht nur in der Navigation auf

der rund 3.000 Kilometer langen

Strecke ergänzte.

Auch die restlichen Teilnehmer

schwächelten nur teilweise, und

waren spätestens am dritten der

10 Fahrtage wieder mit dabei.

Großes Lob gab es für den Veranstalter,

der bei seiner Premierenveranstaltung

noch mit manchen

logistischen Problemen zu kämpfen

hatte, sich aber, so die Teilnehmer,

„total bemüht hat.“

Und die Rallyenovizen? Keiner

von Ihnen hat die Nase vom tunesischen

Wüstensand voll, sondern

will mit dem festen Willen

und noch mehr körperlicher Fitness

nächstes Jahr auf jeden Fall

wieder starten. Und für viele war

diese Rallye eine perfekte Übung,

um das Einteilen der eigenen

Kraft zu lernen.

Rallyealltag: Vormittags werden

die Bikes geprügelt, nachmittags

gehätschelt und repariert.


MOTORRADMARKT 19

VERKAUFE

BMW R 80, Bj. ‘84, 50 tkm, rotmet. Originallack,

sehr gepflegt, Original BMW-

Koffer, anschauen lohnt, FP 3.500 Euro.

(09195) 6554

Verkaufe Yamaha R6 Teile ab Bj. ‘06,

bitte anfragen; Lederkombi neu 2-Teiler

Dainese, Gr. 46, rot/schwarz, 250 Euro;

SIDI Motorradstiefel Gr. 39, schwarz, neu,

80 Euro. Reifen 80% Pirelli in 120/180,

100 Euro. Dunlop 80% in 120/180, 100

Euro. (0171) 7322856

Für Yamaha R6 (RJ11): orig. Auspuffanlage,

200 Euro; Sitzbankabdeckung weiß,

neu, 80 Euro. (0171) 7322856

REIFEN GAU

• Zweiradreifen aller Marken

• Verkauf und Beratung

• Montage

• Rad Aus- und Einbau

Maxfeldstr. 46-48

90409 Nürnberg

Tel.: 0911-550624

www. Reifen-Gau.de

Sei schlau – kauf bei Reifen Gau!

Original neue Yamaha Kupplungsreibscheiben

für XS 400, XJ 550, XJ 650 oder

XS 750 für 50 Euro; kpl. Hinterrad für

Yamaha XV 750, 20 Euro; Auspuff 4-in-1

für GPZ 1100, 130 Euro, 2 Stoßdämpfer

Kayaba, Augenabstand 32 cm, 50 Euro.

(0911) 645605

Für R1100 RS: Orig. BMW Kupplungs- und

Bremsflüssigkeitsbehälterdeckel, schw.,

je 15.- Euro; Tankabdeckung schw., 50

Euro; Fersenschutzsatz, 20 Euro; Wunderlich

Ölstopfen, diebstahlsicher, poliert,

20 Euro; Tankrucksack S, ohne Kartenfach

u. Befestigung, neu, 50 Euro; BMW

Lederanzug Atlantis 3, gr. 50, gut erhalten,

inkl. Ellbogen-, Schulter-, Rücken-,

Hüft- und Knieprotektoren, NP 1200 Euro,

wg. Gewichtszunahme für 600 Euro;

Tankrucksack orig. Yamaha Fazer 600,

neuw., 40 Euro. (09191) 734980

MOTO

GUZZI

fahren muss nicht teuer sein.

WINTERZEIT

SCHRAUBERZEIT

Unsere Werkstatt berät bei Problemen,

hilft bei Wartungsarbeiten, erstellt Kostenvoranschläge

für Restaurationen; in

unserem Ersatzteillager sind viele Teile

auch für umfangreiche Schrauberaktionen

vorrätig. Auf gehts!

Wir haben Oberfrankens größtes Ersatzteil-

und Zubehörlager für Moto Guzzi.

Unser Geschäft ist an Samstagen von 9

- 14 Uhr und unter der Woche nach Vereinbarung

unter Tel. (0951) 962380 geöffnet.

(Fax 0951/68548) Dadurch halten wir

die Kosten niedrig und können besonders

günstige Preise bieten.

K+M Zweiradtechnik

Hallstadter Str. 44/46

96052 Bamberg

Meisterbetrieb • Motorüberholungen

eMail: MotoGuzzi-KM-Bamberg@t-online.de

GasGas EC 250, EZ 08/08, HU 08/10,

blau (die Einzige), Zustand gut, 1. Hd., nur

Hobby, 4999 Euro. (0170) 9886766 o. E-

Mail: penners-chaos-team@t-online.de

Liebhaberstück oder Anfängermotorrad

Honda CM 400T, Bj. ‘82, 20kW/27PS,

vorübergehend stillgelegt, Softchopper,

54142 km, Originalzustand, VB 650 Euro.

(09171) 2064 (AB) o. (0160) 84188842

Hercules Roller 50 S, Bj. 71, schöner

Zustand, 50 ccm, Mokick, KTM Pony-

Lizenz, Zweifarblack, 12 Zoll-Vollschwingenfahrwerk,

VB 1490 Euro, Klassiker.

(09180) 930719

BMW R1100 GS, EZ 09/97, HU/AU 08/11,

66 tkm, ABS, FID, Heizgriffe, Stahlflex, VB

4300 Euro. (0911) 6003912

Honda ST1100 (Pan European), 98 PS, HU

07/10, silbermet., Griffheizung, Honda Topcase,

Alarmanlage, fast neue Reifen, sehr

guter Zustand, VB 3450 Euro; 3x Regenkombis

(2x XL / 1x XS), gute Ausführung,

wie neu, 15-20 Euro. (0911) 630285

Jethelm Marke Falcon FC-S, Gr. XL

(59/60) aus Fiberglas, daher sehr leicht,

abnehmbare Sonnenblende, Stirnlufteinlässe,

metallicrot, ohne Gebrauchsspuren.

(0911) 630285

Honda CBR 900 RR, Bj. ‘99, EZ 07/02,

grün/rot, 17800 km, wegen Zeitmangel,

Garage, VB 4000 Euro; 1x Textiljacke und

Hose (Streetfighter), schwarz, sehr guter

Zustand, Gr. M, NP 360 Euro, VB 200

Euro. (0174) 7373848 (Die Telefonvorwahl

könnte auch mit 0179 beginnen, hier ist

dem Schreiber wohl die Hand eingeschlafen

- dä Sedzer)

Bayer Zweiradtechnik

Ruhalmstr. 13

91301 Forchheim

Fon: 09191-340850

Fax: 09191-340857

www.bayer-zweiradtechnik.de

Vertragshändler

Kundendienst für alle Marken,

spezialisiert auf Ducati & Triumph

Supermoto-Umbauten

geöffnet: ab 23. Nov. Di + Do.14 bis 18 Uhr, Sa 10-13 Uhr

Eysölden A 33 • 91177 Thalmässing

Tel. (09173)9151• motorsport-noderer@web.de

Kawasaki ZX-363, EZ 03/03, schwarz,

8500 km, für Renntraining umgebaut

(sturz- und unfallfrei), alle Lackteile dazu

(ohne Kratzer). Mit Rennverkleidung,

Höcker, Sportauspuff, VB 4700 Euro. Verkauf

auch ohne Rennzubehör möglich.

Transponder Preis VS. (09128) 722646 o.

E-Mail: info@michael-kleider.de

Für W650: Aufgepolsterte Sitzbank, VB

150 Euro; Lenker original (hoch), 40

Euro; Blinker vorne. Für Zündapp Hai 25:

Armatur komplett mit Schlüssel, Vorderund

Rücklicht, Ritzel, Gepäckträger,

Beifahrerfußrasten. Für Kawa ZXR 400:

Rennverkleidung Unterteil, 20 Euro; Renntopf

10 Euro. (09128) 722646 o. E-Mail:

info@michael-kleider.de

Klassiker CJ 250 T, 27 PS, guter Zustand,

HU 04/11, neuer H-Reifen, Bremsen fast

neu, FP 700 Euro. (09131) 603761

Harley-Davidson FLH, Bj. ‘67, HU 04/11,

Reifen neu, braun-gelb, viele Kleinteile, VB

11000 Euro. (0911) 698144

Piaggio X9 500 Evolution, 459 ccm, 39

PS, EZ 06/04, HU+AU 06/10, 25700

km, 2. Hand, original Topcase, Gegensprechanlage,

Radio, El. Hauptständer,

Griffheizung, Hinterreifen neu, Bremsbeläge

hinten neu, Antriebsriemen ca.

2000 km alt, Tacho neu bei ca. 9000 km,

Originalteile vorhanden: Ölfilter, Luftfilter,

Zündkerze, Bremsbeläge, VB 2950 Euro.

(09545) 4205 o. (09545) 442529 o. E-

Mail: christopher@eisman.eu

Yamaha Virago 535, Bj. ‘96, 18 tkm, Extras,

Chrom, HU/AU + Reifen neu, Seitentaschen,

VB 1950 Euro. (0173) 9292172 o-

E-Mail andrea.woeffler@rrauh.de

(Die erste Zeile deiner Anzeige war

leider kaum zu entziffern (Fax mal

putzen!), deswegen keine Gewähr,

dass Fahrzeug, Baujahr und Laufleistung

stimmen - dä Sedzer)

Suzuki Burgman 400, 37 PS, Bj. ‘99,

40 tkm, Topcase, Chromreling, KD

+ HU neu, blau, super Zustand, VB

1450 Euro. (0160) 8585535 o. E-Mail:

albert.alesch@rtlworld.de

Unterstellplatz für Motorrad, 15 Euro/

Monat. (0178) 6969346 (Auch wenn du

dein Fax 10x schickst, wir drucken es

nur 1x pro Monat ab - dä Sedzer)

BMW R1200 GS, Bj. 03/06, ca. 27 tkm,

Top-Zustand, 1. Hd., o. ABS, Carbon-

Endtopf und -schutzblech, MRA, graphitan-metallic,

VB 9200 Euro. (09183)

8619

Wir machen, dass es fährt

Suzuki SV 650, Bj. 04/02, 17 tkm, neuw.,

Zust. silber, LSL-Lenker, hoher u. niedriger

Sitz, VB 3000 Euro. (09183) 8619

Mofa Victoria 502 Deluxe, Bj. ‘69, 1,5 PS,

Automatik, fahrbereit, mit Papieren, 17

tkm, VB 200 Euro; GIVI-Topcase 28L, 25

Euro. Raum FÜ. (0173) 5994889

Cagiva Roadster, 125cc, 1-Zyl 2-Takt, 15

PS, 120 km/h, HU abgelaufen, läuft zuverlässig,

leichte Mängel am Lack, aus Zeitmangel,

VB 400 Euro. (09571) 6443

1 Minibike, Straßen-Ausführung sowie 1

Hinterrad für Mofa Zündapp ZA25/ZD10.

(0152) 03759233

XT500 Teile: Endtopf orig., Rahmen mit

Brief, Luftfilterkasten, Bodenblech, Rücklichthalter,

usw. (0175) 1750838

Italienische 350er Zweitakt-Enduro Cagiva

SX350, mit Straßenzulassung, HU 05/10,

EZ ‘83, 27 PS, VB 888 Euro. (09131)

7122723

Klassisches Gespann der spanischen

Marke Sanglas, Typ 500 S2 mit EML-

Boot, silber, EZ ‘82, HU 09/10, Stahlflex u.

Bremsscheiben, Vollschwingengabel, VB

3490 Euro. (09131) 7122723

Damen-Lederhose mit Protektoren,

schwarz, Gr. 42, Top-Zustand, 85 Euro;

Lederhose m. Fransen, schw., Gr. 42, 65

Euro. (09171) 825937 o. (0173) 3620737

Suzuki VL 125, LKR Motorrad 10 kW,

Chopper, bj. 2000, HU 08/10, 4 tkm,

Motorschutzbügel, Sissybar, Packtaschen,

krankheitsbedingt abzugeben, Preis VS.

(09260) 565

Honda Transalp 600, HU 06/11, 24 tkm,

weiß, Garagenfahrzeug + Zubehör, sparsam,

bequem, zuverl., VB 1600 Euro.

(0911) 1338793

• Service und Reparatur aller Marken •

• Neu- und Gebrauchtteile •

• Komplettaufbau nach Wunsch •

• Schweißarbeiten aller Art •

Meisterbetrieb · Reparatur aller Marken

91077 Neunkirchen a. Br. · Fritz-Ritter-Str. 4

Tel. 0 91 34 / 70 62 13 · Fax 0 91 34 / 70 62 14

Honda CB 550 K3, Bj. ‘79, an Liebhaber

oder Bastler, seit 11/88 abgemeldet, aus

1. Hand, VB 500 Euro. (09120) 187979,

Büro von 8-12 Uhr, danach AB

Für BMW R45: Ölwannendichtung, Reparaturanleitung

‘78-’80, neu; Bordbuch,

Nachdruck neu; Koffer links und rechts,

gebraucht, mit Schlüssel, total 150 Euro.

E-Mail: mm.krenz@gmx.de

Suzuki Intruder VL 1500, Bj. 02/02, Sissybar,

Givi-Koffer, E41 + E21 Satz, Chopperscheibe,

Bordsteckdose, Warnblinkanlage,

Zusatzscheinwerfer, 5500 Euro. (0173)

6235309

Motorschutzbügel Hepco & Becker für

Bandit 1200 S, Bj. ‘01-’06, neu, chrom,

mit Schrauben, 30 Euro + Versand

7 Euro. (09273) 5531 o. E-Mail: k-

h.pueschel@web.de

Werkstatt-Handbücher, Original Suzuki für

viele Modelle! Anfragen unter Angabe von

Typ und Fg-Nr. an: k-h.pueschel@gmx.

de, Stück ab 20 Euro + Versand. (09273)

5531

MOTORRAD-

GEBRAUCHTTEILE

für alle Japaner

Kaufe defekte und

gebrauchte Bikes

90513 Zirndorf-Lind • Lindenstraße 56

Tel. (0911)698818 • Fax (0911)698514

motorrad-buettner@gmx.de


20 MOTORRADMARKT

Komplettaufbau Saisonschlussangebote:

von Custombikes

Reparatur Moto von Guzzi, Motorrädern BREVA 1100 sämtlicher Top-gepflegte Marken VFR 800, Bj. ‘98, 26 tkm,

ABS, schwarz, 06/06, 7.950,– € rot, einige Extras, VB 3850 Euro. PLZ 91.

Tel.: 0 91 63 / 99 63 50 www.lucke-motorcycles.de

(0151) 56951450

Moto Guzzi Bellagio

schwarz, statt 10.770,– 9.599,– €

Moto Guzzi Stelvio

rot, EZ 04/08, 5050 km 9.999,– €

Pirckheimer Str. 103

90409 Nürnberg

Tel. (0911)555990

Honda CBR 1000F, EZ 06/96, 98 PS, 34

tkm, schwarz, 3 Vorbesitzer. Die Honda

steht tip-top da und bekam jetzt vom

Händler einen Rundumservice. Sie ist ein

toller Kompromiss zwischen Reisen und

sportlichem Landstraßensurfen, d. h. sie

hat ein hervorragendes Fahrwerk sowie

guten Wind- und Wetterschutz, Honda-

Qualität eben. Gepäckträger ist auch vorhanden.

VB 2990 Euro. (09243) 7572

Original Harley-Davidson Jacke, Gr. XL,

neuwertig; Harley T-Shirts; orig. Harley-

Davidson Taschenuhr, uvm., Preise VS.

(0176) 81086110 (Das sieht ja schwer

nach Sammlungsauflösung aus. Was fährt

denn der Biker, wenn er mit Harley fertig

ist? Dä Sedzer)

Yamaha FJ 1100 in Teilen: Auspuffanlage,

180 Euro; Sitzbank mit neuem Bezug, 100

Euro; Tank, 70 Euro. Weitere Teile auf

Anfrage. (0911) 645605

Suzuki Burgman 400, EZ 04/99, 24 kW,

HU und AU 06/11, 20 tkm, FP 2500 Euro.

(0911) 542167 o. E-Mail: famhoffmannstefan@web.de

... über35Jahre

BMW-Erfahrung

REPARATUREN UND SERVICE RUND UM

DAS BMW-MOTORRAD

ORIGINAL-BMW-TEILE

ALLE ARBEITEN NACH BMW-STANDARD

WEISS MOTORRAD-TECHNIK

90556 Cadolzburg - 09103/71926-0

Hans-Peter.Weiss@web.de

Für Triumph Sprint ST1050: Racingscheibe

rauchgrau, 8 Wochen alt, 2x im Einsatz,

absolut neuwertig, für Bj. ‘05-, 49 Euro +

Versand. (036766) 84489

Laverda 500, Bj.1977, super selten, komplette

Technik überholt: Motor, Kupplung

komplett mit Neuteilen überholt, Reifen,

Gabel, Radlager, Bremsen, Batterie, alle

Ritzel, Kette alles neu, technisch sehr

guter Zustand, sofort fahrbereit, leicht

und schnell, Teile für Cafe-Racer Umbau

vorhanden, gute Eintragungen (z.B. Lautstärke

oder 34 PS für Führerscheinneuling),

auf Wunsch gerne Bilder per E-Mail,

VB 3150 Euro. (0171) 3334464 o. E-Mail:

weidl@t-online.de

MZ TS 150, rot, Bj. 1974, VB 250 Euro; MZ

ETZ 150, blau, VB 400 Euro; Simson S51,

rot, komplett neu ausgebaut, mit vielen

Ersatzteilen, VB 450. (09091) 2920 ab

18:30 Uhr

BMW F 650 GS, 10/00, 11 tkm, blaumetallic,

gelbe Sitzbank, werkstiefergelegt,

Heizgriffe, ABS, unfallfrei, 3900 Euro.

(0160) 5511287

BMW F 650 rot, 48 PS, EZ 06/95, 21040

km, mit Koffern und Tankrucksack, Top-

Zustand, scheckheftgepflegt, HU 02/11, für

3333 Euro startbereit. (0176) 96101837 o.

E-Mail: kirch-m@web.de

BMW R1100 GS, 77 PS, 44200 km, EZ

05/96, HU/AU 06/11, ABS, unfallfrei,

marrakeschrot, guter Zustand, Kat, Ermax

Touringscheibe, Kofferhalter, Hawker Batterie

1 Jahr alt, Sturzbügel, Heizgriffe, FID,

Metzeler Tourance EXP, scheckheftgepflegt,

letzter KD im Juni 2009 bei 40155

km, VB 4400 Euro. (0171) 7544415

Antik-braune Chopper-Lederkombi HG,

wie neu, zweiteilig (Hose Gr. 34 / Jacke Gr.

36), VB 300 Euro. (0170) 7728244

BETA TR 34, Bj. ‘87, 256 ccm, guter

Zustand mit Brief, guter Anfängertrialer,

VB 900 Euro. (0172) 8686031 o. (09132)

734889

Wegen Neuanschaffung: Honda XL1000V

Varadero (SD01), Bj. ‘01, 24900 km,

optisch leichte Gebrauchsspuren, technisch

einwandfrei, neuer Kettensatz

(50km), Öl + Filter neu, Topcase mit

Koffer, Reifen 50 Prozent, HU 02/10, auf

Wunsch neu, 1 Vorbesitzer, silbergrau,

3200 Euro. (0179) 7383006 o. E-Mail:

J.Kulle@t-online.de

Tankrucksack, POLO, 2-tlg., war auf

BMW R45/65, starke Magnetbefestigung,

Regenhaube, Kartenfächer,

sehr guter Zustand, VB 15 Euro. (0911)

695753 o. (0172) 8522904 o. E-Mail:

woelfeldt@web.de

Triumph Sprint ST 955i, british racing

green, 98 PS, 33500 km, EZ 04/01,

HU §29,TÜV/DEKRA/AUK, Reifenservice

Hol- und Bringservice

Pannenhotline 01 71 - 6 13 97 74

Gebrauchtmotorrad-Verkauf

Motorradtouren/Motorradstammtisch

Der Technikspezialist

von A (ABS) bis Z (Zündung)

unfallfrei, mit Remus-Auspuff (ABE), Bagster-Sitzbank,

getönter Scheibe, Heizgriffen,

LSL-Fußrasten, Rizoma-Ausgleichsbehälter

und eineinhalb Jahren HU. Sie

läuft super, bei nur 4,5 Litern Verbrauch

im Durchschnitt (21-Liter-Tank ermöglicht

tolle Reichweite), verkaufe sie nur, weil ich

auf einen Klassiker umsteigen will. 3600

Euro. (09576) 925522 o. (0172) 1382841

o. E-Mail: bonnie-birdie@gmx.de

Suzuki GS500F in blau/weiß, EZ 05/07,

HU/AU 05/11, Garagenfahrzeug, 1. Hand,

958 km, Topcasehalter wegen Familienzuwachs

und Platzmangel abzugeben. Die

Maschine ist noch auf 25kW gedrosselt und

eignet sich somit ideal für den Einstieg. Die

Drosselung kann jederzeit wieder rückgängig

gemacht werden. Besichtigung ist

jederzeit möglich. (09123) 982180 o. E-

Mail: cmdwing@o2online.de

Helm Schuberth Sun Racer, schwarz, Gr.

XS (52/53), nur mit Sturmhaube getragen,

incl. Helmsack, Visier klar, antifog, kratzfest.

Helm u. Visier sehr guter Zustand,

50 Euro. Visier für Schuberth Sun Racer

oder Sprint R, klar, antifog, kratzfest,

gebraucht, aber 1a-Zustand, 20 Euro.

Halswärmer von Schütz, schwarz, XS,

winddicht, wasserabweisend 5 Euro. E-

Mail: kawakarin@gmx.net

Komplettaufbau von Custombikes

Reparatur von Motorrädern sämtlicher Marken

Tel.: 0 91 63 / 99 63 50 www.lucke-motorcycles.de

Husqvarna WR 250, Bj. ‘05, Mod. ‘06, 50

PS, nächste HU 04/2010, neuer Doma

Endtopf, neue Reifen, neue Griffe und

Hebel, weiß-rote Verkleidung, neuer Luftfilter,

original Heck mit Rücklicht und Blinker

gibt’s dazu, 2350 Euro, nähere Infos

gibt’s am Telefon. (0160) 7211624

Maico 490GS, Bj. ‘81, guter Zustand, kein

Gelände. Und Maico 490 Alpha1, Bj. 82,

Umbau auf Super Moto, super Zustand,

viele Neuteile, zusammen VB 7000 Euro.

(09133) 606077

Kawasaki Z1, Z900, Z1000 A1, A2 Teile:

Vergaser, Zylinderkopf, Lackteile, Vorderrad,

Motorteile, Rotor, Lichtmaschine +

Deckel, Gabel, Haltebügel, Auspuffrohre,

neue Lenkerschalter und vieles mehr.

(0173) 9194826 o. E-Mail: Stan@tibb.de

ZX-10R, EZ 04/04,128 kW, 18800 km,

grün, aus erster Hand, technisch u. optisch

in Top-Zustand, alle Kundendienste incl.

18000km in Kawa-Vertagswerkstatt

erledigt. Bridgestone BT016 hinten neu.

LeoVince-Topf u. Kennzeichenhalter, original.

Teile verfügbar. Unfall- u. umfallfrei,

keine Rennstrecke. VB 6590 Euro. (0177)

6900065 o. E-Mail: kawafumo@aol.com

Neuw. farbige Lederkombi 30 Euro; Lederlatzhose

20 Euro; Tourenlederjacke + Stiefelhose;

Oldtimerbekleidung; Fransenlederjacke;

Schnürlederhose; Chaps Gr. XL;

Cross-Stiefel Gr. 46 billigst! (09553) 594

VERTRAGSHÄNDLER

ZWEIRAD-MEISTERBETRIEB

Mühlstr. 50 · 90547 Stein

Tel. 09 11/68 66 55 · Fax 0911/67 69 25

Letzte Chance: GSX-R 1000

Vorführmotorrad! Weiß! Zuschlagen!

www.codumotors.de

Komplettanlage Auspuff für BMW

R1150GS: Krümmer, Kat (ohne Sonde),

Endrohr (mit poliertem Endstück, also

chromfarben, nicht mehr schwarz, sieht

sehr gut aus). Kein Rost, keine Dellen, ca.

25 tkm gelaufen. Wegen Umbau übrig. 240

Euro, Standort: Roth. (0174) 4056357 o.

E-Mail: e.detlefsen@gmx.de

WINTERZEIT – UMBAUZEIT

• Seitenwagen und Anschlussteile

• Enduro-Umbau für Reise und Wüste

• Motorrad-Hebebühne 359,–

Enduros 50 + 125 ccm

HERMANN’S

MOTORRADSHOP

Tel. 0 91 51/9 59 23

Hersbrucker Str. 19 • 91244 Reichenschwand

Wasserdichte Motorrad Textilhose für

Kinder von Detlev Louis (Cafe Racer

Collection), neuwertig, wasserdicht und

atmungsaktiv, Scotchlite 3M-Membran,

Reflektionsstreifen, Farbe: schwarz, Größe

152, mit Verbindungsreißverschluss für

Jacke, in der Weite verstellbar, 2 Außentaschen,

herausnehmbares, gestepptes

Thermo-Innenfutter. Versand möglich.

Bilder per E-Mail möglich. VB 30 Euro.

(0170) 7619778 o. (09542) 70289 o. E-

Mail: helmut@directbox.com

Gebrauchte gut erhaltene Damen Motorradlederhose

(mit Trägern) Farbe schw.,

Gr. 42, mit Hüft- u. Knieprotektoren

zu verkaufen. VB 53,45 Euro. (09831)

6879024 o. (0171) 5334515 o. E-Mail:

gundi_59@freenet.de

Damen-Lederjeans (nur 3x getragen)

„Arizona“ Fa. LOUIS, Gr. 42, schwarz,

Neupreis 98 Euro, VB 43,50 Euro. (09831)

6879024 o. (0171) 5334515 o. E-Mail:

gundi_59@freenet.de

Schwarze Damen Lederkombi „Cafe´Racer“

Fa. LOUIS, Gr. 44, unfallfrei u. gut erhalten,

mit Ellenbogen-, Schulter-, Rücken-,

Hüft- u. Knieprotektoren zu verkaufen. NP

(ohne Protektoren) 198 Euro, VB (kompl.)

99,50 Euro. (09831) 6879024 o. (0171)

5334515 o. E-Mail: gundi_59@freenet.de

Textil-Damen-Motorradjacke Gr. L “PROBI-

KER”, blau-schwarz, kpl. mit Ellenbogen-,

Schulter- und Rückenprotektoren. Herausnehmbares

Innenfutter, gut erhalten. VB

49,50 Euro. (09831) 6879024 o. (0171)

5334515 o. E-Mail: gundi_59@freenet.de

BMW F 650 CS Scarver, ideales Einsteigermodell,

EZ 03/04, 30 tkm, azurblau, ABS,

Heizgriffe, Bordsteckdose, Tankrucksack,

Preis VS. (09531) 1214

Yamaha XS 850 mit Tauschmotor, der laut

Vorbesitzer nun insgesamt ca. 50Tkm

gelaufen sein dürfte. Es sind verschiedene

Teile einer 750er und 1100er XS verbaut.

Tank 750er, einen roten 850er Tank gibt’s

dazu. Die Seitendeckel sind grundiert,

die originalen liegen leider irgendwo auf

der Autobahn. Gabel, Vorderrad und die

Bremsen sind von der 1100er, dabei neue

Lenkkopflager (Gabel ist 1mm dicker, die

Bremsscheiben haben größeren Durchmesser,

also etwas bessere Wirkung

bei original Optik), 36er 750/850 Gabel

gibt’s dazu. Der 819ccm Motor wurde

mit einem Kickstarter versehen und läuft

ohne Probleme. Die Auspufftöpfe sind

nicht durchgerostet leider scheppert einer

etwas (Prallblech ist wohl lose). Dies ist

aber seit 20tkm so und hat weder bei der

HU noch mich gestört. Ein Krümmer hat

einen Lambdasondeneingang, der mit

einem Bolzen dicht verschlossen ist. Es

ist nämlich ein 33er Flatside Mikunivergaser

einer GSX600F verbaut (nat. nur drei

der vier Vergaser!) und mit einer Sonde

abgestimmt. (01577) 9772296 o. E-Mail:

okmnji@arcor.de

BMW R 80 GS in Traumzustand, Bj. ‘93,

42 tkm, unfallfrei, 4200 Euro. 16 Jahre in

1. Hand, beide Reifen neu, Zylinder abgedichtet,

2 Original-BMW-Koffer, Garagenfahrzeug,

kein Winter, kein Gelände,

vorwiegend über Land gefahren, kaum

Stadtverkehr, kräftige Fanfare nachgerüstet,

regelmäßig gewartet. Eine originale

unverbastelte GS, die in diesem Zustand

sehr selten sein dürfte. Ein Motorrad für

Kenner und Liebhaber. (0160) 8623507

Honda VFR 750 RC 36 Bj. ‘95, Top-

Zustand, rot, hochgelegter BOS-Sportauspuff,

geiler Sound, HU neu, schwarze

Racingscheibe, 52000 km, sehr gepflegt

VB 2800 Euro. (09826) 6559900 o. E-

Mail: wolfi.kamm@web.de


MOTORRADMARKT 21

Koffersatz + Topcase passend für BMW

R100RT Classic, VB 250 Euro. (09131)

183806 o. E-Mail: jutta.stiegler@siemens.

com

BMW K 1200 GT, EZ 03/05, 6500 km, orientblau-metallic,

96 kW (130 PS), Koffer

in Fahrzeugfarbe, elektrisch verstellbares

Windschild, ABS, Katalysator, Sitzheizung,

Heizgriffe, Tempomat, Gepäckbrücke,

Bordsteckdose, TOP-Zustand, Sturz-/

Unfall-/Umfallfrei, Garagenfahrzeug, Bilder

können per E-Mail verschickt werden,

Preis VS. (09134) 9453 nach 21.00 Uhr

Polierarbeiten

in Top-Qualität

bis ins Detail

Für alle polierbaren Teile am

Motorrad, Trike, Quad und Auto

• Perfekte Optik

• Optimale Oberflächengüte

• Wertsteigerung und Individualität

durch persönliche Note

Moto-Design Lang

Vereinsstraße 1

91239 Henfenfeld

Tel. (0 91 51) 9 57 90

www.motodesign-lang.de

admin@motodesign-lang.de

Original Koffersatz (von Hepco&Becker)

für Buell XB12X. Preis VB 450 Euro.

(09261) 629777

W. Schwangerschaft: nagelneue HG-Protektorenlederkombi

(blau-weiß), DA Gr.

38, nur 100 Euro; neuw. HG-Kinder-Protektorenlederkombi

in schwarz/weiß 80

Euro. (09553) 594

Suzuki GSX 1100 F, Bj. ‘93, blaumetallic,

offene 139 PS, 76 tkm (ist ‘n’ Klacks

für den Motor, der hält ewig, wenn er so

behandelt wird wie bei mir), 4-in-1 Edelstahl/Alu-Auspuffanlage,

White Power

Federbein, kunststoffbeschichtete Felgen

mit Avon vorne neu 2009/ h50%, Kupplung

neu 2009, Bremsscheibe/Beläge neu

2009, Kettenritzelsatz neu 2009, Sitzbank

neu gepolstert 2008, Gesamtzustand

Technik 1, Optik 2, sehr gerne werden

Bilder oder Fragen per E-Mail beantwortet.

VB 2250 Euro. (0175) 2737331 o. E-Mail:

dietl16@gmx.de

Honda CB 900 F Bol d‘Or, erste Zulassung

02.04.1982, HU bis 04/10, Sebring Auspuff,

Gabelstabilisator, sehr viele Ersatzteile

und 2 Räder, zus.Tank, Seitenverkl.,

Heck, 1050 Euro, ab 18:30 Uhr. (09091)

2920

KTM LC4 620, Bj. ‘96, Aufgabe wegen

Studium. Sehr wenig Offroad-Einsatz bei

20 tkm. Großer Ölkreislauf, Motor überholt.

Einige Ersatzteile. Preis VS. Erreichbar ab

18:30 (open end). (0151) 22120579 o. E-

Mail: maddin-burton@web.de

VFR 800, Bj. ‘98, 26 tkm, rot, Top-Zustand,

mit einigen Modifizierungen, wie z.B.

Superbikelenker von ABM, Scottoiler, K&N

Gänsehautmitder

Newcomer 2010

D-Tracker 125

sl 750 shiver

Spitzen-Auswahl

Finanzierungen,

Demo-Bikes, . . .

Fon: Hubertusstr. 09101-8740 4 • 90579 • Langenzenn-Keidenzell

www.goos-funbikes.de

Tel. (09101) 8740 • www.goos-funbikes.de

Hubertusstraße 4 • 90579 Langenzenn / Keidenzell

R 1200 R, EZ 05/07, graphitmet.,

4985 km, ABS,

Bordcomputer, Heizgriffe,

Windschild, Kofferhalter, zwei

unbenutzte Koffer, Tankrucksack,

BMW Batterieladegerät,

wie neu, unfallfrei,

kein Kratzer, kein Umfaller,

umständehalber abzugeben.

VB 9.700,– Tel. 09153-8047

Luftfilter, schwarze Racingscheibe und

Leo Vince Sportauspuff (alles eingetragen

bzw. ABE). Alle Originalteile sind noch

vorhanden! Reifen haben vorn und hinten

noch ca. 80-90%. Verschleißteile alle

in gutem Zustand. Kundendienst wurde

bei 24000 km gemacht! VB 3800 Euro.

(09820) 912343 o. (0151) 56951450







Für Honda NX 650 Dominator: Auspuffkrümmer-Set,

2 Stck (kein Edelstahl), nur

4000 km montiert, mit Rohrdichtungen aus

Graphite, 25 Euro; Keeway RY-8, original

Trittbretter aus Alu, neu, 15 Euro. (0911)

9401872 o. E-Mail: cookie22@gmx.de

Schwarze Lederhose mit seitlicher Schnürung

von Reusch, Gr. 42, Bundweite ca.

38cm, einfach für 20 Euro: Damenhandschuhe

schwarz, Gr. 5, für 5 Euro. E-Mail:

Ute.Wiesel@web.de

Suzuki SV 650, Bj. ‘02, silber, LSL-Lenker,

kl. Scheibe, 17 tkm, neuwertiger Zustand,

niedriger u. höherer Fahrersitz, VB 2950

Euro. (09183) 8619

R1200 GS, Bj. 03/06, graphitan-grau,

Carbon-Schalldämpfer-Hinterradabdekkung,

MRA, o. ABS, neuwert. Zust. VB

9100 Euro. (09183) 8619 (Also ich habe

ja eine Flatrate für Leerzeichen, sie kosten

mich nichts extra, würde ich dir auch empfehlen.

Aber heute spendiere ich mal ‘ne

Runde - dä Sedzer)

Großer ACERBIS-Tank für Kawasaki

KLX650C in grün, mit Benzinhahn und

Verschluss. Nur kurzzeitig gebraucht,

guter Zustand. 100 Euro. (09131) 930188

o. E-Mail: dirk.ddi@gmx.net

Simson S51 Enduro, gelb, Motor wurde

vor 4000 km überholt + neuer Zylinder

+ neuer Ersatzreifen. Fährt einwandfrei!

Papiere vorhanden. VB 550 Euro. (0911)

578929 o. (0170) 8109701 o. E-Mail:

Thilo-Ramsenthaler@web.de

Yamaha RD 250 Typ 352, Bj. 1973, zum

Ausschlachten. Dazu 3x Rahmen 1A2, 353

und viele weitere Teile, Reparaturhandbuch,

Fahrzeugbriefe vorhanden. VB 650

Euro. (0172) 4696935

Neuw. Fransenlederjacke; aufwendige

Caps Gr. XL; Schnürlederhose; Lederjeans;

Lederhemd; Cross-Stiefel Gr. 46;

grüne Polizeilederhose. (09553) 594

KTM SXC 625, EZ 04/03, 48PS, 9600 km,

HU/AU + Kd.+ Hi.-Reifen im März neu,

kein Sturz + Wettbewerb, Top-Zustand,

VB 3900 Euro. (0176) 23573309

Billigst w. Krankheit: neuw. schwarze

Fransenlederjacke in Übergr. 66; Lederkombi

in Übergr. 64; Harro-Protektorenlederkombi

Gr. 29; Stiefellederhose Gr. 62.

(09553) 594

Hein Gericke-Lederjacke, schwarz, Gr. 54,

mit Lederhose, schwarz, Gr. 56, Pro Sports

Protektoren. (0911) 3130183 o. E-Mail:

hajukl@hotmail.com

Neuw. Protektorenlederkombi 80 Euro;

Lederlatzhose 30 Euro; Lederhemd;

Fransenlederjacke; Schnürlederhose;

Cross-Stiefel Gr. 46; Tourenlederjacke


+ Stiefelhose; grüne Polizeilederhose;

Regenkombi; Winter-Thermokombi Gr. XL

30 Euro. (09553) 594

Honda NTV 650 RC33, diverse Umbauten,

Felgen poliert, Lenker, Blinker, Licht,

Verkleidung, etwas Rahmen, usw., Bj. ‘94,

57000 km, orange, HU bis 03/10, is aber

kein Problem für den nächsten. Fast neue

Reifen (eine Saison). Mein Tipp einfach

anschauen es lohnt sich. Ich kann auch

Bilder per E-Mail schicken. VB 2200 Euro.

(09561) 2332582 o. (0176) 81170718 o.

E-Mail: christophwunsch@yahoo.de

Kawasaki Z 650 Blau, Bj. ‘79, Oldtimer,

ca. 49800 km, HU ‘05 abgelaufen. Gut

erhalten! Trenne mich schweren Herzens

aus gesundheitlichen Gründen! VB

2100 Euro. (0911) 635208 o. E-Mail:

650z@kabelmail.de

MotoGuzzi LeMans III, Bj 03/83, HU neu

(08/11), Gussräder neu pulverbeschichtet,

polierte Ventildeckel + Sturzbügel, LSL-

Sportlenker, Stucchi-Fußrastenanlage,

Koni-Federbeine, kpl. Stahlflex Leitungen,

Edelstahlscheiben vorne und hinten,

Bridgestone BT45 70%, Bewertung aus

RAHMEN RICHTEN

in Franken

Auf Laserrichtbank (Eigenentwicklung) mit und

ohne Motorausbau. 20 Jahre Richterfahrung.

Auch Gabeln und Schwingen.

Industriepark 8

91180 Heideck

Tel. (0 91 77) 18 88

Olditax Wertgutachten von 2007: 5900

Euro Note 2+, VB 4700 Euro. (09126)

8389 o. E-Mail: ha_cl.pfeiffer@tonline.de

Sportauspuff für BMW F800 S/ST,

Leo Vince, Alu, mit ABE, leichter

kürzer, echt guter Sound. Kurz

benutzt, fast neu. Alles komplett

mit original Verpackung. 225

Euro. (0911) 406224 o. E-Mail:

f.wittmann@hotmail.de

BMW K 100 RS, schwarz,

Bj. 1985, HU 07/10,

107 tkm, technisch

und optisch absolut

Top, Motor u.

Getriebe läuft wie

ein Uhrwerk,

unverbastelter

Vertragshändler

BMW Motorräder

Individuelle BMW GS Umbauten

nach Kundenwunsch.

Wir sind die Spezialisten!

• Service und Reparaturen

von BMW bis Suzuki

• Abgasuntersuchung

• Reifenservice

• Leistungsänderungen

• TÜV-Abnahme

• Unfallgutachten

• Ultraschall-Vergaserreinigung

Scharrerstraße 13 · 90478 Nbg

Telefon 09 11 - 46 22 505

Originalzustand (außer Superbikelenker),

keinerlei Flüssigkeitsverluste, Zubehör:

Originallenker, Kofferträger, Betriebsanleitung,

Bilder gibts unter Mobile.de, Winterfestpreis:

1390 Euro. (0170) 2239218 o.

E-Mail: ra.rueger@t-online.de

Vize-Weltmeisterschaftsmofa der Saison

2006 zu verkaufen: Hercules GT, verstärkte

Schwinge und Gabel. KS 50

Zylinder. Getriebe überholt, usw. Motor

läuft gut. Aus Zeitmangel abzugeben.

Bilder auf Anfrage. Gegen Gebot. E-Mail:

kneeslide@gmx.de

Ausbeulen, Entrosten,

Versiegeln und

Abdichten von Tanks

Gespannbau

Däschlein

Gespannbau + Zweiradtechnik

Ansbacher Str. 57 • 91572 Bechhofen

Tel. 0 98 22/75 56 • Fax 0 98 22/77 66

info@daeschlein.de • www.daeschlein.de

Triumph Sprint ST 1050 ABS, sunsetred,

122 PS, EZ 01/06, HU/AU 07/10, 13900

km, techn. u. optisch 1a, topgepflegt,

Garagen- Schönwetter- und Langstrekkenfzg,

um- und unfallfrei, Bereifung

Michelin Pilot Road 2 noch ca 60%,

scheckheftgepfl., Topcaseträger von

SW-Motech, MRA-Scheibe,12 Volt

Bordsteckdose,3 Zusatzschlösser

für Koffer, Softbags, evtl.

mit Tankrucksackset (1x groß,

1x klein) von Bags-Connection

(NP 220 Euro). Bilder gerne

per Mail, zum Herbstpreis

von VB 7650 Euro. (0160)

97475992 o. E-Mail:

haferle@t-online.de

Magnettankrucksackset

von Oxford, blau/

schwarz, 1x groß,

1x klein, NP 100

Euro, wenig

benutzt, VB

An der Müß 38 • 96515 Sonneberg •Tel. (0 36 75) 80 62 40


22 MOTORRADMARKT

Bist du cool, Mann,

Fahr zu Ullmann!

Industriepark 8 · 91180 Heideck

Tel. (0 91 77) 18 88 · Fax 18 83

www.ullmann-motorrad.de

VERTRAGSHÄNDLER

55 Euro. (0160) 97475992 o. E-Mail:

haferle@t-online.de

Rückenprotektor Hein Gerike „ Hiprotec

„; Größe S ; neuwertig; 40 Euro. (0175)

5880144

Herren-Motorradjacke von Germas, Textil,

schwarz-blau, mit Hartschalen-CE-Protektoren

nach EN-1621-1 in Rücken und

Armen, wasserdicht und atmungsaktiv, 4

Außen- und 1 Innentasche, Gr. XXXL, Ärmel

und Taille weitenverstellbar, Scotchlite

Reflektionsstreifen, kleines Brandloch

am Arm rechts, Versand kein Problem. VB

nur 49 Euro. (0170) 7619778 o. (09542)

70289 o. E-Mail: trx850@directbox.com

Hohe Straße 4a

96479 Weitramsdorf

Tel.: 09561 7929954

info@mean-machines.de

Für CBF600/1000: SW-Motech Quick-

Lock Seitenträger, 100 Euro: SW Motech

Alu-Rack Topcase-Träger, 50 Euro. (0175)

5880144

Suzuki Bandit 1250SA ABS, KAT, EZ

04/09, Heizgriffe, Tourenscheibe, Hinterradabdeckung,

graumetallic, 7000km, VB

7600 Euro. (0175) 5880144

Hercules Sport-Bike als Kindermotorrad

im Stil der Hercules Geländesportmaschinen

aus den 70er Jahren umgebaut; viele

liebevolle Details: Magura Armaturen,

Geländelenker mit gepolsterter Querstrebe,

Sitzbank vom Sattler, Lackierung

vom Profi, Heidenau-Reifen grobstollig

neuwertig. Motor Sachs 501/BF-NL ca.

2,5 PS, fährt ca. 50 km/h, nicht für öffentliche

Straße, keine Papiere, keine Gewährleistung.

Bilder per E-Mail möglich. Preis

450 Euro. (0170) 1832792 o. E-Mail:

peter-sammeth@t-online.de

Zündapp Mokick CS 50 ,Typ 448, Motor

def., zum Herrichten, Ausschlachten, gegen

bestes Gebot abzugeben. Papiere vorhanden.

Baujahr 1982. (0160) 2862387

Biete getragene BMW Georg Meier Replika

Lederkombi. Größe 50. Sturzschäden an

linker Hüfte und Schulter. Ein Muss für

jeden ambitionierten Oldtimer Herrenfahrer.

(0160) 1520536 o. E-Mail: nortoncommando@gmx.de

Neue Grimeca Doppel-Duplex-Trommelbremse

230 mm, VB 490 Euro.

(0160) 1520536 o. E-Mail: nortoncommando@gmx.de

Schöne Norton Commando Duplex Trommelbremse,

VB 380 Euro. (0160) 1520536

o. E-Mail: norton-commando@gmx.de

Die komplette Terminvorschau

im Internet unter

www.zweirad-online.de

Ihr BMW-Partner

mit dem kompletten Angebot

im Großraum Neumarkt

• BMW-Motorradhändler seit 1970

• Neu- und Gebrauchtfahrzeuge

• Service und Reparaturen

• Hol- und Bringservice

Zweirad Schißlbauer

Neumarkt GmbH

Nürnberger Str. 22

92318 Neumarkt

(09181) 4879290

Freude am Fahren

Nur w. Krankheit meine heiß geliebte,

100 % zuverlässige Honda CB 500 (aus

1. Hand) mit Vollverkleidung, Bj. ‘95, nur

24500 km; HU 2011, kein Unfall, Grundfarbe

schwarz mit Brombeer-metallic, 58

PS, kann als Anfänger-Maschine leicht

gedrosselt werden. Preis VS. (09553) 594

Hinterreifen Pirelli MT 60 R, 120/70 R 17,

war auf KTM 640 SM montiert, nur 3000

Straßenkilometer, perfekt zum verheizen

auf der Kartbahn, Preis 25 Euro. (09103)

2521

BMW R1200 GS, 8490 Euro, EZ 03/05,

23800 km, wüstengelb, ABS, Heizgriffe,

Kreuzspeichenräder, verchromte Krümmer,

Odysee-Batterie, HU/AU 03/11,

scheckheftgepflegt, unfallfrei, lackierte

Seitenverkleidung und Kotflügelverbreiterung

(BMW-silber). Diverses Zubehör

optional gegen Aufpreis erhältlich: Sturzbügel

von Touratech (die „echten“), Lenkanschlag

von Touratech, Ölkühlergitter von

Wunderlich, Bremshebelverbreiterung von

Touratech, Seitenständererhöhung von

Touratech, Windabweiser von Touratech,

Rohrbügel von BMW (z. B. um ein GPS zu

befestigen), Tasche unter Gepäckbrücke,

Tankrucksack von Touratech. (09131)

6872609

Kawasaki LTD 440 Teile, Alles da von A-Z!

Kein Scherz wirklich alles da: Sitzbänke,

Vergaser (auch die großen),Tanks Motoren

usw. Preis auf Anfrage. (09268) 912592 o.

E-Mail: zuendapp@t-online.de

HD Sportster 883, Bj. 1991, HU/AU 04/11,

10 tkm, Motor auf 1200 ccm erhöht,

Supertrapp 2-in-2, Fischergabel, Airbrush,

Kuryakyn Skull Luftfilter, uvm. Weitere

Infos und Bilder per E-Mail. Preis VS.

(0173) 3826119 o. (09561) 356164 o. E-

Mail: crawling-max@gmx.de

YAMAHA R1, RN12, Top-Zustand, Bj. ‘05,

22 tkm, SH-gepflegt, 1. Hand, unfall- und

umfallfrei, Underseat Leo Vince Titan,

MR-Fußrastenanlage, Hebelset BS-Motoparts,

Lucas Stahlflex-Bremsleitungskit,

Soziusabdeckung Yamaha, BMC-Sportluftfilter,

Alu-Kennzeichenträger Yamaha,

Carbonabdeckung-Gabelbrücke, VB 6890

Euro. (09174) 977856 o. (0171) 2688599

Kawasaki GPZ 1100 UT, Bj, ‘86, 54000

km , Gebrauchtteile aus Schlachtfahrzeug.

Alles noch da. (0157) 72700535

BMW Damenhose „Belice“, Farbe „graphite“,

Größe 44. Knie-Protektoren und

Goretex-Insert inkl.! Die Hose ist ungetragen

und wird im Originalkarton übergeben

(inkl. Händlerrechnung). Listenpreis ca.

360 Euro. Habe das Teil selbst sehr günstig

erstanden und gebe den Preis direkt

weiter: FP 149 Euro + Versand oder Übergabe

in Nürnberg oder München. (0179)

5967762

Suzuki GZ 125 Marauder, Chopper, EZ

04/03, HU 09/10, 24200 mm, 8 kW, Verbrauch

3l/100 km, steuerfrei, regelmäßige

Wartung (Bremsen vorn neu, Ventile

eingestellt, jährl. Ölwechsel), gepflegter

Zustand, Speichenräder, reines Sommerfahrzeug,

daher kein Rost. Bilder per

E-Mail möglich. 1 Vorbesitzer. Standort:

BA. Fahrzeug wird nur verkauft, da

ich auf was Größeres umgestiegen bin.

FP 1020 Euro. (0951) 38581 o. E-Mail:

donnersturm8@web.de

BMW K 1200 GT, EZ 03/05, 6400 km, orientblau-metallic,

96 kW (130 PS), Koffer

in Fahrzeugfarbe, elektrisch verstellbares

Windschild, ABS, Katalysator, Sitzheizung,

Heizgriffe, Tempomat, Gepäckbrücke,

Bordsteckdose, TOP-Zustand, Sturz-/

Unfall-/Umfallfrei, Garagenfahrzeug, Bilder

können per E-Mail verschickt werden,

Preis VS. (09134) 9453 nach 21.00 Uhr

Sitzbank für Honda CB750 Four K1, für Bj.

‘71, original Honda Ersatzteil „neu“ und

diverse andere Teile K1 bis K6, VB 280

Euro. (0160) 7655880 o. (0911) 736839

Handbuch Sachs-Motor 98 ccm Modell

1950, Ersatzteilliste Sachs-Motor 98 ccm

M50 mit und ohne Kickstarter, Vorderrad-

Bremstrommelnabe V100, Hinterradbremstrommelnabe

HR 115 u. HG 115, Ausgabe

1951, je 20 Euro + Versand. (09132)

2235

1 Typenschild neu, für Triumph BDG 125

u. BDG 250, 7 Euro + Versand. (09132)

2235

Herren-Lederkombi Polo, schwarz mit blau

abgesetzt Gr. 52 (fällt kleiner aus), VB 150

Euro. (0171) 9763100

Kommunikation?

Nur bei uns!

Mit Kabel

– oder kabellos.

BMW Systemkoffer mit Halter passend

für R1150GS u. andere, VB 250

Euro. (0171) 9763100

SUCHE

Suche BMW K1100 LT, guter Zustand,

scheckheftgepflegt, Bj. ‘96-’98, möglichst

erste Hand. (0911) 5808090 ab 19 Uhr o.

(0170) 2345680

Suche KTM 50/80 RLW, RSL, RS, RL,

auch Unfall, defekt, oder Rahmen von KTM

Kleinkraftrad, Tausch gegen Honda Lead

50 möglich. (09562) 400455

Meisterwerkstatt mit

Restauration und Handel

klassischer Motorräder

Ankauf

Verkauf

Wunschfahrzeugvermittlung

Neu- und Gebrauchtmotorräder

Vertragshändler für:

Service und Reparatur fast aller Marken und Baujahre

CLASSIC MOTORCYCLE SERVICE

Tel. 09131-930224 oder 0176-20386754

Zum Lindenholz 3 · 91085 Weisendorf / OT Sauerheim

Mo – Fr nach Vereinbarung

info@classic-motorcycle-service.de

www.classic-motorcycle-service.de

Suche MZ-Motorräder, auch defekt,

sowie MZ-Teilesammlung, auch Werkstattauflösung.

(09198) 1698 o. E-Mail:

dieschneckla@t-online.de

Suche für Suzuki LS 650 Savage, Bj. ‘91:

Packtaschen, Betriebsanleitung, Reparaturanleitung,

vorverlegte Fußrasten. E-

Mail: mm.krenz@gmx.de

Suche Oldtimer, auch kpl., Sammlungen

sowie Teile, Beiwagen usw. (0171)

3365339 o. E-Mail: anton.rathgeb@web.

de

Kanini

Zauberei

für Jung und Alt

Gerhard Kanehl

92224 Amberg · Regerstr. 20

Telefon 0162-8939737

Suche alte Motorradkataloge, Ersatzteile,

Tank, Blechteile, Handbücher für Harley-

Davidson Sportster, alte große Blech-

(Emaille)- Schilder von Harley Davidson,

Weihnachtskugeln und alles rund um

Harley Davidson und Buell, ab 18:30 Uhr.

(09091) 2920

Suche Ersatzteilkataloge, Montageanleitungen,

Prospekte, Ersatzteile für Honda

CB 900 F Bol d’Or, ab 18:30 Uhr. (09091)

2920

Suche Simson Moped. Modell egal,

S50, S51, Schwalbe,, SR50, Sperber

oä. (0178) 4376634 o. E-Mail:

schraubstock500@gmx.de

Suche Horex SB 35 oder Victoria KR 35

Pionier. (09260) 96097 o. E-Mail:

stefan.goertler@t-online.de

ro-ro

roswitha + roland

motorradkommunikation

Wilhelmstr. 1 (Willi 1) · 90547 Stein

Tel: 0911 - 6435770

Mo.–Fr. 15–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

info@ro-ro.de • www.ro-ro.de

Suche Ducati 916S, alternativ Biposto bis

Bj. ‘97. Scheckheftgepflegt in unverbasteltem

Originalzustand. (09151) 2348

Suche Mechaniker aus den 70er Jahren,

der an einer Honda CB 500 T, Zündung

(Unterbrecher), Vergaser (Reinigung,

synchronisieren) und Ventile (einstellen)

warten kann, Raum R. (0173) 9688546 o.

E-Mail: peter-scheidps@web.de

Suche Scheinwerfergehäuse + Innenleben,

Rücklicht, Tacho + Zubehör und

Seitenständer für DKW Motocross, Baujahr

1972, 125ccm. (01577) 6065029 o.

E-Mail: capitano_de@yahoo.com

Suche Bingvergaser 1/20/59 oder

1/20/100, Sternzündung 6V/ 35 Watt,

Hauptständer für 69iger, K54/32D, usw.

(0911) 751184 o. (0173) 3586717

Suche Harro-Lederjacke, schwarz, mit

Fellfutter (Modell „Rennweste“), Gr. 48

(evtl. 50), Schnür(leder)jeans, schwarz, Gr.

48 (evtl. 50), auch älter. (0711) 2261154

o. E-Mail: alu549@aol.com

Suche Touratech Alu-Boxen, Sondersystem

für BMW R1100GS. (09572) 379022

o. (0179) 2257966

Suche für K 500 dringend eine Welle für

Drehzahlmesser. Bitte alles anbieten!

Danke! (09132) 2235

Suche Anbauteile für BMW R1200 C Cruiser

wie z. B. Windschild, Halterungen, Lenker-

WWW.ENDUROLADEN.DE

V E R T R A G S H Ä N D L E R F Ü R :


MOTORRADMARKT 23

böcke, Zusatz-LED-Leuchten, Sturzbügel,

Gepäckträger, Topcase. (09166) 996599

(AB) o. E-Mail: johannpopp@gmx.de

KONTAKTE

Netter Biker, 49J., jünger aussehend,

würde gerne eine Bikerin aus dem Raum

Opf. - Mtf. kennen lernen. Für gemeinsame

Touren, für alle Kurvenlagen, bei

gegenseitiger Sympathie auch außerhalb

der Motorradsaison. Zuschriften unter

E-Mail: lonnegan60@t-online.de oder

(0160) 8005788

Sozia Bj. ‘57, 172 cm, schl. zärtl., attr.,

aber auch eigenwillig, möchte dich kennen

lernen, größer als 180cm, +/- 50 Jahre,

liebenswert und liebesfähig. Melde dich

bitte, Raum FÜ/NEA/AN. (0160) 3832382

Nachtschichtler und Saisonbiker sucht

Frau für mehr als eine Saison. Bin Baujahr

‘69 und komme aus Forchheim, bis

max. 30km Umkreis. (09191) 7339168 o.

(0174) 66315561

Tourenfahrer aus Nürnberg, 45J, 168cm,

sucht lebenslustige Sozia oder Selbstfahrerin

für gemeinsame Ausfahrten, Blödeleien,

Gespräche aller Art, etc. (0911)

30006116 o. (0176) 96521889 o. E-Mail:

bike@fussi.net

Ihr Offroad- und

Quad-Spezialist

im Nürnberger Land

1a-Service

für Auto und

Motorrad

KYMCO Maxxer 250

• Reparaturen aller Fabrikate

• Reifenservice

• TÜV – Vorbereitung und Abnahme

• Supermoto-Umbauten

• Quads und Zubehör

MEYER-KFZ-TECHNIK

Meisterbetrieb

Industriestr. 38 a · 91233 Speikern

Tel. 0 91 53 - 47 29 · Fax 0 91 53 - 92 08 87

www.amerika-heller.de

Dein nordbayerisches Motorrad-Reisebüro.

USA Harley-Davidson ® -Touren 2010 jetzt buchen!

Tel. 09229 - 973325

Mobil 0171 714 7878

SUCHE UNFALL

Fa. Spängler • Tel.: 0 91 41/70 774

www.Motorradteilehaus.de

TEILE OHNE ENDE

Des Setzers

letzte Worte:

Denkt dran, wenn der

Glühwein gluckert und

rote Backen macht:

Alkohol ist keine Lösung!

Alkohol ist ein Destillat.

Hallo Kawasaki-Fahrerin mit dem Kennzeichen

N-GR 8... Habe dich am 27.09.09,

gegen 16.00 h, am Rothsee Parkplatz bei

Birkach beim Wegfahren bewundert und

möchte Dich gerne kennenlernen. Bitte

SMS oder Anruf an: (0157) 73176779

Hallo. Leidenschaftlicher Langstreckenvollblutbiker

(NR), Bj. ‘63, sucht ebensolche

leidenschaftliche (NR), schlanke,

selbstbewusste, natürliche, wetterfeste,

zeltfeste, rock und heavy metal begeisterte

Motorradmaus um die 40-45Jahre

(+/-2,3) aus der Welthauptstadt Nürnberg,

mit der man Gaudi und auf Pferde stehlen

gehen kann (gibt´s so was überhaupt

noch?) Auch urgemütlich (bei schlechtem

Wetter) auf der Couch kuscheln u.s.w.

Sozia oder Selbstfahrerin. Etepetete-

Puppen no way! Traut euch, der AB wird

euch nicht beißen, wenn nicht da. (0911)

6885927

erscheint im ZWEIRAD-VERLAG

Boxdorfer Str. 13, 90765 Fürth-Sack

Tel. 0911/3072970 · Fax 0911/30709771

E-Mail: redaktion@zweirad-online.de

Herausgeber: Mathias Thomaschek

Erscheinungsweise: monatlich am Samstag vor

Beginn des Monats

Doppelausgabe Dez./Jan.

Gültige Anzeigenpreisliste:

Nr. 14, gültig ab 1.1.2007

Druck: Hofmann Druck, Nürnberg

Verteilte Aufl age: 26.500 Exemplare

Redaktion: Mathias Thomaschek,

Gregor Schinner

Verbreitung: 507 Abgabepunkte in den

Räumen Allersberg, Ansbach, Bamberg,

Bayreuth, Coburg, Eltmann, Erlangen, Fürth,

Gunzenhausen, Hersbruck, Hildburghausen,

Höchstadt, Kronach, Lauf, Neustadt/Aisch,

Neumarkt, Nürnberg, Pegnitz, Roth, Schwabach,

Scheinfeld, Sonneberg, Weißenburg,

Abonnement:

Jahresabo 20,– €

Nachdruck und gewerbliche Nutzung vom Verlag

gestalteter Anzeigen sowie redaktioneller

Beiträge nur mit schriftlicher Zustimmung

des Herausgebers.

Für unverlangt eingesandte Manuskripte

und Fotos keine Haftung. Namentlich

gekennzeichnete Beiträge geben

nicht immer die Meinung der Redaktion wieder.

Unsere Autoren schreiben nach der alten, der

neuen, und nach ihrer eigenen Rechtschreibung.

ZWEIRAD ist Mitglied im Deutschen Motorrad

Presse Verbund.

Das nächste Heft liegt

ab 28.11.2009

oder ein paar Tage danach an über

500 fanatischen Abgabestellen

Genauer Termin und alle

Abgabestellen unter www.

zweirad-online.de

Bitte hier abtrennen!

Kleinanzeigen

sind kostenlos, wenn sie ausschließlich

private Motorradangebote oder

-gesuche sowie Kontaktanzeigen

enthalten. Eine Abdruckpflicht

besteht nicht. Der Verlag behält

sich vor, Anzeigen mit erkennbar

gewerblichem Charakter zurückzuweisen.

Bitte nebenstehenden Vordruck

deutlich ausfüllen und für die nächste

Ausgabe bis

10 Tage vor Erscheinen

(Siehe Datum im Impressum)

an

ZWEIRAD

Kleinanzeigen

Boxdorfer Str. 13

90765 Fürth

oder per Fax (0911/30709771)

oder per E-Mail im Formular unter

www.zweirad-online.de

senden.

KOSTENLOSER KLEINANZEIGENAUFTRAG

Nachstehende Kleinanzeige

soll unter folgender

Rubrik erscheinen:

Verkaufe

Suche

Kontaktbörse

Vorname, Name

Straße

PLZ, Ort

Unterschrift

Kontakt Telefon: (…………………) …………………….…………………………………

Kontakt E-Mail: ……………………………………@……………………………… . ……


Zweirad-Center Stadler Nürnberg

Nopitschstraße 82, 90441 Nürnberg

Zweirad Norbert Herzog

Rother Str. 8, 90584 Allersberg

Zweirad-Center Stadler

Gründlacher Str. 248, 90765 Fürth-Bislohe

Josef Struller Zweiradfahrzeuge

Meckenhausen F22, 91161 Hilpoltstein

Anton Fuchs

Mauk 14, 91166 Georgensgmünd

Auto Herold oHG

Hersbrucker Straße 55, 91207 Lauf

Gerhard Waldmann

Welluck 27, 91275 Auerbach

Schiersch Fahrzeug Service

Hainbrunnen Str. 4, 91301 Forchheim

DIPPOLD RACING

Gewerbering 13, 96253 Untersiemau

Hubert GmbH

Weppersdorf 6a, 91325 Adelsdorf

Scooter-Center Sonneberg

Untere Marktstraße 9, 96515 Sonneberg

Zweirad Niegel

Geiersberg 38, 91347 Aufsess

extrem sport

Klaus Tandler

Bauhofstr. 6, 91443 Scheinfeld

Zweiradcenter Georg Koch

Am Grünberg 10, 92318 Neumarkt

Hofmann Motorgeräte + Zweiräder

Erlesanger 3, 96250 Unterneuses

Autohaus Bohl KG

Von-Linde-Straße 10, 95326 Kulmbach

Schönheiter Zweirad Sport GdBR

Bahnhofstr. 1, 95463 Bindlach

Zweirad-Stretz e. K.

Bamberger Straße 61, 96103 Hallstadt

Zweirad Dresel

Bamberger Str. 31a, 96114 Hirschaid

Franz Xaver Kärtner Autohaus

Bamberger Straße 20, 96132 Schlüsselfeld

Autohaus Hans Eberhardt GmbH

Bamberger Str. 53A+57, 96215 Lichtenfels

Klör Zweiräder und mehr GmbH

Karl-Eibl-Str. 52, 91413 Neustadt/Aisch

Peugeot Motocycles empfiehlt:

www.peugeot-scooters.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine