Nietwerkzeug MS 40A - Titgemeyer

tu.val.si

Nietwerkzeug MS 40A - Titgemeyer

Nietwerkzeug vorbereiten und anschließen12HinweisHinweisSie können Mundstücke für Nietschaftdurchmesser von4,0 bis 6,4 mm verwenden.Bevor Sie mit dem Nieten anfangen, kontrollieren Sie, ob daspassende Mundstück (1) eingeschraubt ist. Wenn nicht, müssenSie das Mundstück (1) auswechseln.• Passendes Mundstück (1) mit Rohrsteckschlüssel SW11 (24) aus derAufnahmebohrung an der Unterseite des Nietwerkzeugesherausschrauben.• Mundstück (1) aus Vorderer Hülse (2) herausschrauben und in die Aufnahmebohrunghineinschrauben.HinweisAusgewechseltes Mundstück (1) reinigen und mit RohrsteckschlüsselSW11 (24) in die Aufnahmebohrung an derUnterseite des Nietwerkzeuges einschrauben1216EAchtung Materialschaden durch beschädigtes Gewinde. Das Mundstückmuss sich von Hand einschrauben lassen. Keine Gewalt anwenden!Sie müssen den Federdruck auf den Spannbackenüberwinden!• Mundstück (1) vorsichtig in die Vordere Hülse (2) einschrauben.• Mundstück (1) mit Rohrsteckschlüssel SW11 (24) anziehen(siehe Seite 25 „Tabelle für Anziehdrehmomente“).• Nietdornauffangbehälter (6) aufschrauben.16

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine