ADRESSEN DER ANSPRECHPARTNER/INNEN ... - ASbH

asbh.de

ADRESSEN DER ANSPRECHPARTNER/INNEN ... - ASbH

40

AUS DEN REGIONEN

ADRESSEN

2|2012

ADRESSEN DER ANSPRECHPARTNER/INNEN • • • • • • • • • • • • •

Adressteil Ansprechpartner/innen

Im ASBH-Brief stellen wir Ansprechpartner/innen auch

gerne näher vor. Mit Informationen zu Ihnen, die Sie

weitergeben möchten wie Qualifikationen, Kenntnisse,

Themenschwerpunkte, zu denen Sie angesprochen werden

können und möchten … was Ihnen sonst noch wichtig

ist – gerne mit Foto. Wenn Sie sich also persönlich vorstellen

möchten, um Leser/innen einzuladen, sich an Sie

zu wenden, freuen wir uns über Ihren Text und – wenn Sie

möchten – Ihr Foto an redaktion@asbh.de

Die Textlänge sollte ½ DIN-A-4Seite nicht überschreiten

(1.250 Zeichen inkl Leerzeichen)

SPINA BIFIDA

ELTERN VON KINDERN

Claudia Gerke

auch für Jugdl. + Erw. mit Spb und Studium;

Dipl. Sozialpädagogin mit Spb, HC und Epilepsie

04531/893110, Mo. – Fr. Festnetz, claudi.gerke@t-online.de

Julia Reichenberger

auch für Jugdl. + Erw. mit Spb;

Selbstbetroffene mit Spb und HC, Dipl. Sozialpädagogin

0201/79939145 , 16.00 – 20.00 Uhr, Julia.Reichenberger@tonline.de

Kurt Fleig

auch für Jugdl. + Erw. mit Spb, 07821/30385

JUGENDLICHE UND ERWACHSENE

Dr. med. Michael Gardyan

18.00 – 20.00 Uhr täglich, gardyan@t-online.de

Claudia Gerke

auch für Eltern von Kindern mit Spb und Studium;

Dipl. Sozialpädagogin mit Spb, HC und Epilepsie

04531/893110, Mo. – Fr. Festnetz, claudi.gerke@t-online.de

Nils Mahler

Selbstbetroffener mit Spb und Rollstuhlfahrer, Medizinstudent

02232/340014, telefonisch eher abends, rollidoc@uni-bonn.de

Kurt Fleig

auch für Eltern von Kindern mit Spb, 07821/30385

Julia Reichenberger

auch für Eltern von Kindern mit Spb;

Selbstbetroffene mit Spb und HC, Dipl. Sozialpädagogin

0201/79939145, 16.00 – 20.00 Uhr,

Julia.Reichenberger@t-online.de

SPINA BIFIDA OCCULTA

Petra Seibert

auch für Selbstbetroffene mit HC, 06103/5019997

SPINA BIFIDA UND HYDROCEPHALUS

ELTERN VON KINDERN

Christoph Bärwinkel

auch für Jugdl. + Erw. mit Spb und HC;

vielfältiges politisches Engagement

05721/77147, 0151/51472126

christoph_baerwinkel@web.de

Reinhilde Remmele

auch für Jugdl. + Erw. mit Spb und HC; Heilpädagogin

08335/1744, 0151/55632803

rreinhilde@gmail.com

Ulrike Doberstein

auch Elternbegleiterin

02336/4748547, 08.00 – 12.00 Uhr

stefan-doberstein@t-online.de

Helga Hessenius

Gestalttherapeutin, systemische Familienberatung

04955/997154, helga.hessenius@ewetel.net

www.spoekenkiekereje.de

Daniela Schulz

auch für Eltern von Kindern bis 10 Jahren;

7-jähriger Sohn mit Spb und HC (Dandy-Walker-Malformation)

09143/837619, 0151/26373546

d-boeheim@t-online.de

Stephanie Roy

zwei Kinder, eines mit Spb und HC

09471/3086546, stephanie-tomroy@t-online.de

Jane Kruse

auch für Jugdl. + Erw. mit Spb und HC

03949/99600, 0151/52572501

asbh-sachsen-anhalt@kabelmail.de

JUGENDLICHE UND ERWACHSENE

Christoph Bärwinkel

auch für Eltern von Kindern mit Spb und HC

05721/77147, 0151/51472126

christoph_baerwinkel@web.de

Kirsten Langenberg

Jugend- und Erwachsenenvertreterin Leiterin einer Rollstuhltanzgruppe

02851/966038, 0176/38814506, nach 18.00 Uhr

kirsten-langenberg@t-online.de

Reinhilde Remmele

auch für Eltern von Kindern mit Spb und HC; Heilpädagogin

08335/1744, 0151/55632803

rreinhilde@gmail.com

Kirsten Althaus

0941/83698, KirstenAlthaus@web.de

Mirjam Büssing-Lörcks

02851/589917, ab 19.00 Uhr telefonisch

mirjam.buessing-loercks@freenet.de

Barbara Lengfeld

0151/50 715933, barbara.lengfeld@web.de

Jane Kruse

auch für Eltern von Kindern mit Spb und HC

03949/99600, 0151/52572501

asbh-sachsen-anhalt@kabelmail.de


2|2012

AUS DEN REGIONEN

ADRESSEN

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

HYDROCEPHALUS

ELTERN VON KINDERN

Christina Santen

0541/802112, chsanten@aol.com

Britt Jaskulke

Mutter eines Kindes mit HC

03861/297565, 0174/3837594, familiejaskulke@hotmail.de

Dietrich Borchardt

05561/972649, d.borchardt@t-online.de

Karin Eigenthaler

Erwachsenes Kind; Erfahrungen mit schulischem/beruflichem

Werdegang (Bayern), 09162/1893

Nicole Höfer

auch für Jugdl. + Erw. mit HC

Krankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe

0201/7103110, hoefer1nicole@aol.com

Elke Freund

06226/991322, freund.rene@web.de

Angelika Thomassek

Kenntnisse in den Bereichen Epilepsie und Förderschule

04221/81085, a.thomassek@arcor.de

Martina Hirner

0731/2059957, 0152/02095103, m.hirner71@web.de

Renate Jastrow

auch für Jugdl. + Erw. mit HC

06303/870472, 09.00 – 20.00 Uhr, r-jastrow@t-online.de

Michaela Stadelmeyer

u.a. Thema Dandy-Walker-Malformation

08258/1540, Michaela.Stadelmeyer@dandy-walker.de

www.dandy-walker.de

Simone Naucke

auch für Jugdl. + Erw. mit HC, 04827/932656

Kornelia Daum

11-jähriger Sohn mit isoliertem HC (Dandy-Walker)

089/32721004, telefonischen Kontakt über E-Mail vereinbaren,

kgdaum@web.de

Evelin Schinharl

09402/1723, schinharls@t-online.de

Marion Irle

auch für Jugdl. + Erw. mit HC;

Kind mit HC (Dandy-Walker-Zyste)

02261/42050, vormittags telefonisch, Fam.Irle@web.de

Bettina Rosenbaum

0228/1841472, 0160/18 55 201, lutz.rosenbaum@gmx.de

Siiri Geigerhilk

Sohn mit HC und Tetraspastik;

Infos zu Therapiemöglichkeiten

03672/427738, 0171/5732037, nach 17.00 Uhr telefonisch

jeans-nicklas@t-online.de

Werner Helmtag

05671/6438

Andrea Klatt

auch für Jugdl. + Erw. mit HC;

Tochter mit HC (Dandy-Walker-Zyste)

0157/74010817, asbh-sachsen-anhalt@kabelmail.de

Steffi Conrad

Mutter von zwei Töchtern (geb. 2002/2011) mit angeborenem HC

0176/37322773

HYDROCEPHALUS

JUGENDLICHE UND ERWACHSENE

41

Ute Herberg

03494/27803, ute.herberg@gmx.de, www.HCseite.de

Gunnar Meyn

Selbstbetroffener mit HC;

telefonische Beratung, Leitung Gesprächskreis Stuttgart

07154/807761, täglich bis 21.00 Uhr

hc-erfahrungsaustausch-stg@arcor.de

Michaela Föll

Selbstbetroffene mit HC;

telefonische Beratung, Leitung Gesprächskreis Stuttgart

07154/1554858, täglich bis 21.00 Uhr,

hc-selbsthilfe@kabelbw.de

Martina Bendel

auch für Schwangerschaft und Kinderwunsch bei Müttern mit HC;

Mutter mit HC, Ärztin für Allgemeinmedizin

0201/762080, 0163/2029092, 18.30 bis 21.00 Uhr

mail@praxis-bendel.de

Simone Naucke

auch für Eltern von Kindern mit HC

04827/932656

Andrea Klatt

Tochter mit HC (Dandy-Walker-Zyste)

0157/74010817, asbh-sachsen-anhalt@kabelmail.de

Sabine + Thomas Lammers

0211/429320, 0172/2479066, Mo. – So. 16.00 – 22.00 Uhr

thomas.lammers@web.de

Jörg Werner

03433/248296, 0171/2414348, Mo. – Do. 10.00 – 20.00 Uhr

werner.borna@freenet.de

Andreas Jörg

Selbstbetroffener mit HC; telefonische Beratung,

Leitung Gesprächskreis Frankfurt a.M.

069/30854020, täglich bis 21.00 Uhr

hc-erfahrungsaustausch-ffm@web.de

Jessica Wolf

Selbstbetroffene mit HC; telefonische Beratung,

Leitung Gesprächskreis Frankfurt a.M.

09372/135572, täglich bis 21.00 Uhr

hc-erfahrungsaustausch-ffm@gmx.de

Nicole Höfer

auch für Eltern von Kindern mit HC;

Krankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe

0201/7103110, hoefer1nicole@aol.com

Marion Irle

auch für Eltern von Kindern mit HC;

Kind mit HC (Dandy-Walker-Zyste)

02261/42050, vormittags telefonisch

Fam.Irle@web.de

Renate Jastrow

auch für Eltern von Kindern mit HC

06303/870472, 09.00 – 20.00 Uhr, r-jastrow@t-online.de

Astrid Schlung

schlungast@aol.com


42

AUS DEN REGIONEN

ADRESSEN

2|2012

ADRESSEN DER ANSPRECHPARTNER/INNEN • • • • • • • • • • • •

HYDROCEPHALUS/ALTERSHIRNDRUCK

ALLGEMEIN

Joachim Röder

0521/887679

Petra Seibert

auch für Selbstbetroffene mit Spb occulta

06103/5019997

HC – NPH

Sonja Sieber

Selbstbetroffene mit HC (NPH), Mutter von 2 Kindern;

organisiert Erfahrungsaustausch für Erwachsene mit NPH im

Raum Regensburg

09401/525399, sonja.sieber@hc.sumsi-rudi.de

ELTERN VON KINDERN

Andrea Klatt

auch für Jugdl. + Erw. mit HC;

Tochter mit HC (Dandy-Walker-Zyste)

0157/74010817, asbh-sachsen-anhalt@kabelmail.de

Steffi Conrad

Mutter von zwei Töchtern (geb. 2002/2011) mit angeborenem HC

0176/37322773

STUDIUM, BERUF

Claudia Gerke

Dipl. Sozialpädagogin mit Spb,

04531/893110, 0151/4325147, Mo. – Fr. Festnetz

claudi.gerke@t-online.de

Das Wort, das Dir hilft, kannst Du Dir nicht selber sagen…

ELTERNBEGLEITUNG

SCHWANGERSCHAFT UND KINDERWUNSCH

MÜTTER MIT SPINA BIFIDA

Anja Breeger

43-jährige Mutter, Tochter (geb. 2005) und Sohn (geb. 2010),

z.Zt. in Elternzeit ,0172/5866667, anja.breeger@email.de

Tanja Kremer

Mutter mit Spb und HC, Colostoma

TanjaKremer74@web.de

MÜTTER MIT HYDROCEPHALUS

Martina Bendel

auch für Jugdl. + Erw. mit HC;

Mutter mit HC, Ärztin für Allgemeinmedizin

0201/762080, 0163/2029092, 18.30 bis 21.00 Uhr

mail@praxis-bendel.de

NEUBETROFFENE ELTERN

Ulrike Doberstein

auch für Eltern von Kindern mit Spb und HC

02336/4748547, 08.00 – 12.00 Uhr, stefan-doberstein@t-online.de

SCHULE

Carola Ohlhoff

05052/3003, mittags und abends telefonisch

TucOhlhoff@t-online.de

Michaela Lobenstein

036454/59523, 0173/8502029, 09.00 – 13.00 Uhr und 17.00 –

20.00 Uhr, außer Di. und Do. Nachmittag, Elalo-asbh@web.de,

Andrea Bernhard

05693/5183, 0175/2446805

Bernhard.m.a@t-online.de, Sa. – Mi.

Die ASBH möchte als Selbsthilfe Menschen in derselben Lebenssituation zusammenbringen, damit aus Fragen Brücken werden. Niemand

hat so viel Wissen über Spina bifida und Hydrocephalus wie Eltern und Betroffene. In der ASBH gibt es daher ehrenamtliche Ansprechpartner/innen

für verschiedene Zielgruppen und Themen. Neben der Adressliste nach Bundesländern veröffentlichen wir hier die themenbezogene

Liste – denn guter Rat ist gar nicht immer teuer!

Eltern von Kindern mit Spina bifida

Sie finden Kontaktdaten unter den Adressen der Selbsthilfegruppen und Landesverbände. Die Selbsthilfegruppen sind hier fast alle

ansprechbar, denn sie werden insbesondere Eltern von Kindern mit Spina bifida getragen.

Elternbegleitung

Mit Förderung der ASBH-Stiftung konnten von 2007 – 2009 Elternbegleiter/innen ausgebildet werden, die speziell für neu betroffene

Eltern (= Kleinkinder bzw. keine Erfahrung mit Selbsthilfe) ausgebildet wurden. Eltern können sich natürlich auch die Elternbegleiter wenden.

Sie finden diese unter http://www.elternbegleitung-asbh.de oder über die Bundesgeschäftsstelle (asbh@asbh.de, 0231/86105013)

Eigene Beratungsangebote bieten

ASBH Hamburg, http://www.asbh-hamburg.de, 040/5594641

ASBH Brandenburg, http://www.asbh-potsdam.de, 0331/6261771

www.sternchenforum.de

Rat und die Möglichkeit zum Austausch mit anderen gibt es online auch im Sternchenforum. Eine Anmeldung ist erforderlich, und als virtuelle

Selbsthilfe bietet das Sternchenforum verschiedene Gruppen und Themen. Eltern und Betroffene können hier jederzeit von zu hause

den Wissenspool vieler „Fories“ nutzen – und natürlich auch Wissen weitergeben.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine