Aufrufe
vor 7 Monaten

Campus Highlights Frühjahr 2018

Unsere Buch-Highlights im Frühjahrsprogramm 2018: mit Autoren-Interviews, Leseproben und weiteren Beiträgen.

campus HIGHLIGHTS

campus HIGHLIGHTS Frühjahr 2018 garantieren den meisten ein einigermaßen sicheres Leben. © Nicole Teuber Sahra Wagenknecht ist promovierte Volkswirtin, Publizistin und Politikerin, seit Oktober 2015 Vorsitzende der Linksfraktion im Deutschen Bundestag. Von 2010 bis 2014 war sie Stellvertretende Parteivorsitzende, von 2004 bis 2009 Abgeordnete im Europäischen Parlament. Frau Wagenknecht, was verstehen Sie unter Reichtum? Ein materiell gutes Leben, finanziell sorgenfrei. Aber das genügt nicht. Reichtum schließt die Freiheit zu freier Zeit ein: Zeit für Liebe, Freundschaften, Natur und Kultur. » Viele Millionen zu bunkern, Besitztümer als Statussymbole anzuhäufen, das ist für mich das Gegenteil von Reichtum, das ist armselig. Mit dem Kapitalismus wurde uns viel versprochen: mehr Wohlstand, mehr Innovation, mehr Freiheit. Doch mittlerweile besitzen die reichsten 1 % der Weltbevölkerung mehr als alle anderen auf der Welt lebenden Menschen zusammen. Und weder Fleiß noch Qualifikation noch Zweit- oder Drittjobs DIE REICHSTEN 1 % DER WELTBEVÖLKERUNG BESITZEN MEHR ALS ALLE ANDEREN ZUSAMMEN.« Kapitalgesellschaften stehen in Ihrem Buch in der Kritik. Haben wir uns zu sehr an die beschränkte Haftung für Der Kapitalismus löst seine Versprechen nicht ein. Was wäre für Sie eine geeignete Alternative? Wir müssen den Wirtschaftsfeudalismus überwinden, der ökonomische Macht in der Hand von Familiendynastien konzentriert und der Oberschicht leistungslose Millioneneinkommen sichert, weil sie wie der alte Adel andere für sich arbeiten lässt. Es muss endlich eingelöst werden, was schon die Aufklärung gefordert hat: dass die Perspektive eines Menschen von seinem Talent und seiner Lebensleistung statt von seiner Herkunft abhängt. Der Schlüssel dafür ist eine andere Verfassung des Wirtschaftseigentums. Wirtschaftseigentum gewöhnt? Ja, leider. Der typische Akteur des Kapitalismus ist nicht der Unternehmer, der mit Power und Ideen seine Firma aufbaut, sondern der Anleger, der vor allem Rendite sehen will. Echte Unternehmer gibt es ohne Kapitalismus, eine Demokratisierung des Zugangs zu Kapital würde sie unabhängig machen von der Vorherrschaft der Kapitalgeber. Bitte umblättern ➤ Lesen Sie das vollständige Interview auf campus.de/wagenknecht

AKTUALISIERTE UND ERWEITERTE NEUAUSGABE 14 € »Ein Plädoyer für die Rückkehr zur sozialen Marktwirtschaft. Und zwar als Alternative zu einem Kapitalismus, in dem sich der Reichtum der Reichsten aus dem bereits angehäuften Kapital immer weiter nährt.« Stephan Hebel, Frankfurter Rundschau »Vielleicht brauchen wir eine Politikerin der Linken, um uns über die Wurzeln der Sozialen Marktwirtschaft aufzuklären und um Vorschläge zu bekommen, wie wir eine solche Wirtschaftsordnung (wieder) gestalten können.« Max Otte, Börse online »Das Buch ist wirklich gut geschrieben. Die Autorin beherrscht die Kunst des klaren Denkens.« Peter Gauweiler, Süddeutsche Zeitung »Über diesen Kommunismus könnte man reden.« Markus Günther, FAZ Aktualisierte Neuausgabe 2018 · 294 Seiten D 14,– € · A 14,40 € · CH 18,– Fr. (UVP) ISBN 978-3-593-50875-7 Auch als E-Book erhältlich

Carl-Auer Verlag Neuerscheinungen Frühjahr 2018
WebCafé Fantasy August 2018
audimax campus 5/2018: Dein Hochschulmagazin
Verlag der Ideen – Verlagsprogramm Frühjahr 2016
audimax Wi.Wi 6/2018 - Karrieremagazin für Wirtschaftswissenschaftler
Tre Torri Verlagsprogramm - Selection - Frühjahr 2017
kj cloud letter - Februar 2018
Das Heilige Buch der Natur von Firos Holterman ten Hove (Leseprobe)
Tony Reinke: Wie dein Smartphone dich verändert - 12 Dinge, die Christen alarmieren sollten
EchnAton Verlag - Vorschau Frühjahr 2018
audimax campus 7_8/2018: Dein Hochschulmagazin
Christophorus Verlag Neuheiten Frühjahr 2018
audimax ING 1/2018 - Karrierezeitschrift für Ingenieure
MQ Nachschau: Highlights der Control 2008 - Powermanagement ...
audimax campus 6/2018: Dein Hochschulmagazin
audimax I.T 2_3/2018 - Karrieremagazin für ITler
audimax JUR.A 5/2018 - Karrieremagazin für Juristen
Das dynamische Unternehmen
App in die Zukunft - den digitalen Wandel gestalten
Magazin PREMIUM Westerwald - Ausgabe 01/2018
Unsere Highlights Frühjahr / Sommer 2011 - Dollinger GmbH
alle highlights und faKten im überblicK - ZooFach-Trend
Leseprobe dieses Buches - Arbor Verlag
Leseprobe dieses Buches - Arbor Verlag
Leseprobe dieses Buches - Arbor Verlag
Leseprobe dieses Buches - Arbor Verlag
audimax 1/2018: Dein Hochschulmagazin
Leseprobe dieses Buches - Arbor Verlag