Aufrufe
vor 3 Monaten

E_1930_Zeitung_Nr.063

E_1930_Zeitung_Nr.063

12 REVUE AUTOMOBILE

12 REVUE AUTOMOBILE 1930 — N° 63 Teefan. Rundschau Warum kann der Motor als Bremse wirken? Diese Frage erscheint sehr naiv. Sicher ist aber nicht mancher unter den Lesern, der sie sich schon einigermassen ernsthaft überdacht hat. Und wenn auch! Wir wagen die Behauptung, dass selbst von diesen Denkern nicht viele die richtige Antwort zu geben vermögen. derte Luftmenge ein Minimum beträgt. Dass infolgedessen etwas in Ihrer Ueberlegung nicht stimmen kann, werden Sie selbst zugeben müssen. Um dieses Rätsel lösen zu können, müssen wir uns vorerst etwas eingehender mit den Vorgängen im Zylinder befassen, wie sie während den vier Takten bei einem von aussen angetriebenen Motor stattfinden. Wir nehmen dabei an, dass der Motor einmal mit ganz offener und das andere Mal mit ganz geschlossener Drosselklappe laufe und wollen fest- Dass sich jeder Automobilmotor als Zu-stellen, bei welcher Drosselklappenstellung die Summe der Bremsarbeit der einzelnen Takte grösser ist. 1. Ansaugtakt: Der Kolben bewegt sich abwärts und saugt hinter sich her Luft in den Zylinder. Sieht man von der mechanischen Reibung ab, so hat er dabei nur die Arbeit zu verrichten, die durch die Luftreibung der nachströmenden Luft entsteht. Diesen (verhältnismässig kleinen) Widerstand wollen wir satzbremse verwenden lässt, indem man das Gas wegnimmt oder die Zündung abstellt und einen kleinen Gang einrückt, weiss allerdings schon ein Anfänger. Bei Fahrten an langen Passgefällen ist man ja auf diese Zusatzbremse mehr oder weniger angewiesen, wenn man ein Heisslaufen der eigentlichen Bremsen verhindern und den Wagen sicher in der Gewalt behalten will. Die übliche Antwort auf unsere Titelfrage lautet, der Motor wirke dann eben als Kompressor. Er komprimiere Luft und verbrauche dadurch Arbeit. Falsch! Als Kompressor kann nur ein Motor «mit Motorbremse» wirken, d. h. ein Motor, dessen Ventilsteuerung speziell auf Bremswirkung hin umstellbar ist. Solche « Motorbrems-Motoren » werden aber nur in Lastwagen eingebaut. als «Luftreibung» in Rechnung setzen. 2. Takt : Der Kolben bewegt sich wieder aufwärts und komprimiert die Luft. Der Widerstand ist beträchtlich. Wir notieren « Kompression ». 3. Bild : Der Kolben bewegt sich wieder abwärts. Diesmal wird er von der komprimierten Luft vor sich hergeschoben. Dieser «Antrieb» kommt als Qegenposten zu «Kompression» in Rechnung, die beiden Po- Der Motor wirke als Luftpumpe und be-stefördere Luft (oder Gas) von der Einlass- und drückt die Luft Ins Freie hinaus. Wieder heben sich auf. 4. Takt: Der Kolben steigt Seite auf die Auslass-Seite ? Nun, diese Antwort lässt man sich schon eher gefallen. Es hemmender Faktor in Betracht. kommt, roh betrachtet, nur «Luftreibung» als ist ja nicht zu bestreiten, dass eine solche Summe der Widerstände bei offener Gasdrossel = 2 X « Luftreibung ». Luftbeförderung Arbeit verbrauchen muss. Wäre dann aber die Bremswirkung wirklich Nun nehmen wir an, die Drosselklappe sei so gross? In Anbetracht der geringen Förder- vollständig geschlossen. Beim Arbeitstakt 1 .mengen ? Der Kompressionswiderstand der entsteht dann über dem abwärtsgehenden Luft beim Kompressionstakt — darüber sind Kolben ein Unterdruck. Entsprechend sucht wir uns doch klar — kann ja nicht bremsend die Aussenluft dem Kolben entgegenzuwirken, in Betracht kommen, da er durch die Expan- wir können also als Widerstand «Aussenluft- sion der Luft beim darauffolgenden Takt wieder ausgeglichen wird. Sie glauben, die Bremswirkung der Luftförderung werde dann eben noch durch die Reibungswiderstände in der Uebertragung und die Lagerreibungen auf das gewohnte Mass erhöht? Auch diese Begründung hat ja etwas an sich. Aber: die Praxis und die Laboratoriumsversuche zeigen, dass, im Gegensatz zu dieser Anschauung, die Bremswirkung bei geschlossener Gasdrossel am grössten ist, bedeutend grösser als bei geöffneter Drosselklappe. Also gerade dann, wenn die geför- Ueberdruck» vermerken. 2. Takt: Der Kolben steigt und wird vom Aussenluft-Ueberdruck vor sich hergeschoben. Dieser Posten «Antrieb» hebt (roh betrachtet) den vorhergehenden wieder auf. 3. Takt: Der Kolben fällt und wieder tritt «Aussenluft-Ueberdruck» auf. 4. Takt: Der Kolben geht aufwärts und muss die durch d as Auslassventil eingeströmte Luft vor sich her aus dem Zylinder treiben, unter Ueberwindüng von «Luftreibung». Summe der Widerstände bei geschlossenei Tjasdrossel = «Aussenluft - Ueberdruck» ri «Luftreibung». /- im «Schäfli», in Wäntjl. Montag, den 28. Juli 1930, nachmittags 3 Uhr, Revier I 965 Hektar, davon 228 Hektar Wald Revier II 646 Hektar, davon 67 Hektar Wald Für die Steigerungsbedingungen gilt der Normalvertrag. Es wird besonders aufmerksam gemacht auf Revier *I mit dem « Landsberg », der als sehr wildreich bekannt ist, besonders an Rehen. Interessenten ladet zur Steigerung freundlich ein. Munizipalgemeinden Aadorf u. Bichelsee Samstag, den 26. Juli, nachm. 4 Uhr, im Gasthaus z. «Linde>, in Aadorf: 1. Revier «Haselberg», 936 ha, davon 322 ha Wald, einschliesslich den Bichelsee und die ganze Lützelmurg. 2. Revier Aadorf, 1520 ha, davon 288 ha Wald. Die ideal gestalteten, fast ausnahmslos durch natürliche Grenzen gebildeten, weidreichen Reviere empfehlen sich jedem Interessenten bei Besichtigung selbst. Steigerungsbedingungen und Revierpläne liegen auf den Gemeindeammannämtern Aadorf und Bichelsee zur Einsicht auf, wo auch gerne weitere Auskunft erteilt wird. Es laden freundlich ein iche Anzeigen Mtinizipalgemeinde Wängi Jagdpacht-Versteigerung Di« Gemelnderite. Die Munizipalgemeinde Tägerwilen bringt Montag, den 28. Juli 1930, 15 Uhr, im Gasthof zur Linde.in Tägerwilen, ihr etwa 1200 Hektar, wovon etwa 400 Hektar Wald, messendes Revier auf öffentliche Versteigerung. Das Revier darf als eines der schönsten, wildreichsten und bestgelegenen Reviere des Kantons bezeichnet werden. Bil Alle modernen Verfahren Der Gemeiriderat. Jag dp acht-Versteigerung Munizipalgemeinde Tägerwilen Jagdpacht-Versteigerung Tägerwilen, den 19. Juli 1930. Z U R I C H 3 •> A U S T R A S S E I D Der Gemeinderat TRIBELHORN, 1 T., 5 PS, u. 2 T., iy, PS, sofort zu verkaufen. Auskunft erteilt Tel. Zürich Selnau 4675. 46150 ORIGINAL 2 Elektro- Lastwagen ERSATZ- TEILE liefert prompf ab Lager G A R A G E J.MINIKUS WEINFELDEN ACHTUNG! Für Hotels! 1 NASH Advancer Six, Limousme, 6/7-Plätzer, mit Separation, 6fach bereift, Gepäckträger, Modell 1928, wie neu, passend für Mietfahrten, sehr schöner Wagen, wird mit jeder Garantie billig abgegeben. 46170II W. Lienhard, Garage, Kriens. Telephon 14.92. Zu verkaufen FIAT 503 LIMOUSINE mit Ballonpneus, Vierradbremsen, Boschhorn, Heizung, Zigarrenanzünder, 2800 Fr. Auskunft und Probefahrt d. F. Elsener, Centralgarage, Zug. Telephon 4.41. 46128 Batterien für alle Zwaoke und. Wnirentypen. Orir Inal Service Staton r F. & H.Peter zarloh 5 Cementgasse 27 Reparaturen _ Revisionen Leih-Eatterien Es leuchtet wohl ohne weiteres, ein, dass diese zweite Widerstands-Summe die weiter oben errechnete infolge des «Aussenluft- Ueberdruckes» überwiegt, auch wenn der Posten « Luftreibung » in ihr nur einmal vorkommt. Der wahre Grund, weshalb ein Motor bremsend wirkt, ist also der, dass der Motor dabei als Saugluftpumpe arbeitet. Geht man in die Einzelheiten, dann erkennt man allerdings, dass noch zahlreiche andere Einflüsse mitspielen, so z. B. die verschieden lange Oeffnungsdauer des Einlass- undAuslassventils, der Abfluss der Wärme aus der •komprimierten Luft u. a. m. -s. Bata will Volksautos bauen. Der bekannte tschechische Schuh-Grossfabrikant scheint nicht « bei seinen Leisten» bleiben zu wollen, wenigstens nicht mehr ausschliesslich. Vor einiger Zeit unternahm er das Experiment, für seine Arbeiterschaft in eigener Regie billige Fahrräder herzustellen. Der Versuch glückte ausgezeichnet, innert kürzester Zeit wurden 7000 Stück davon abgesetzt. Darauf schritt Buta zum Verkauf von Motorrädern, die er zuerst in grossen Mengen billig von französischen Fabriken bezog, dann aber selbst aus Bestandteilen zusammenbaute, die er ebenfalls aus dem Ausland einführte. Neuestens plant der unternehmungslustige Tscheche nun sogar die Herstellung kleiner billiger Volkswagen, sowie eine grosse Aktion gegen die bestehende Pneumatik-Konvention, at. Eine Turmgarage mit drehbarem Lift. Die beistehend skizzierte, von einem Engländer im Projekt ausgearbeitete Garage zeichnet sich durch außergewöhnlich gute Raumausnützung aus. Sie. dürfte deshalb am ersten für Grossstädte in Frage kommen, in denen Ja der Bau genügend geräumiger Garagen meist sehr grossen Schwierigkeiten begegnet. Ganz neu an der vorliegenden Bauart ist der in die einzelnen Stockwerke führende und dabei um seine senkrechte Achse drehbare Lift. Die Boxen sind alle strahlenförmig um diesen Lift herum angeordnet und auch nur vom Lift aus zugänglich. Die Boxen bilden dabei um den Liftschacht herum drei Gürtel. Der engste Gürtel besteht aus lauter Einzelboxen. Ein Wagen, der in eine solche Box gebracht werden soll, wird unten in den Lift gefahren, mit diesem auf das betreffende Stockwerk gehoben und dann in die ^Richtung der Box gedreht, wprauf man ihn ohne jedes weitere Manövrieren in diese hin- Die projektierte xurmgarage mit drehbarem Lift. einrollen kann. Nach der Abfahrt des Liftes ist der Wagen natürlich vollkommen vor Diebstahl oder unbefugter Benützung gesichert, denn die Box besitzt ja von aussen keinen Zugang. Die um die Einzelboxen herumliegender», zwei weitere Gürtel bildenden Abstellplätze erreicht ein Fahrzeug wieder über den Lift, die eingezeichnete « Passage » und einen auf einer Kreisbahn auf Schienen sich bewegenden Rollwagen. Wie die Lokomotive auf einer Schiebebühne, wird hier das Automobil auf diesem Rollwagen vor seinen Abstellplatz auf dem innern oder äussern Gürtel geführt. Auch hier entfällt jedes zeitraubende und leicht zu Beschädigungen führende Manövrieren. at. ) 1 J H ^ M D l l Ausbohren und Ausschleifen von Automobil-Zylindern ADOSaOuOOOMOJSSTO THE UTE 0FY0UB MOTOR Neue Kolben und neue Kolbenringe nützen nichts, wenn die Zylinder unrund, sondern nur, wenn auch der ruinöseste Zylinder derart sauber und mit der grössten Präzision Instand gestellt wird, dass er von einem neuen Zylinder nicht zu unterscheiden ist. Die bei mir Installierten, führenden amerikanischen STORM-Zylinder- Ausbohr- und Ausschielfmaschinen bieten Ihnen dafür jede Gewähr und eine unverbindliche Probe gibt Ihnen die korrekteBestätigung. Ausführung auch ohne Zylinder-Ausbau. in'n"f"mrir iririr irirn innnrTnnnnnnnnnnnrTrvinnrrvTTnnnnnnnnnnnnnnnririrTririi II'innr Schenken Sie der Schmierung vermehrte Beachtung. Sie bleiben vor Schaden und Enttäuschungen bewahrt. RICINOL das bewährte hochwertige Qualitätsol in 10 versch. Typen hergestellt, garantiert bei minimstem Verbrauch grössten Schmiereffekt. Für jeden Wagen die passende Flüssigkeit ÄLLEINFÄBRIKÄNT: HANS MAURER, DÄNIKEN bei OLTEM rTuUULJULJLJLJLJLJLJLJLJUULJLjJDLJÜLjlJLjL.ILlI 1IJI ll ll lüÜUUDULJLlLJL-iULjUUl-lDDl-lUI II H Jl II .11 ILJmJUÜLJt

N° t>3 - 1930 AUTOMOBIL-REVUE Praki seh«» Winke Machen Sie Picknick-Fahrten ? Dann interessiert es Sie vielleicht, dass ausgediente Benzin- oder Oelkannen sich sehr nützlich beim Abkochen verwenden lassen. Man füllt die Kannen mit Wasser, stellt je eine zu beiden Seiten der Feuerstelle auf, legt über beide einen Knebel und hängt an diesen den Kochkessel. Die Kannen wirken so zugleich als Windschutz und Unterstützung. Sie bieten aber noch den Vorteil, in entleertem Zustand leicht zu sein und schliesslich kann man das während des Abkochens in ihnen heiss gewordene Wasser noch zum Geschirrwaschen verwenden. (Allerdings darf man dann die Kannen nicht das erstemal benützt haben.) m. Beim Laden der Akkumulatorenbatterie wird die Prüfung des Säurestandes häufig beim offenen Licht eines Zündholzes vorgenommen. Dieses Vorgehen kann leicht zu einer schweren Explosion führen. Beim Laden der Batterie entstehen über dem Säurespiegel Wasserstoffgase, die bei ihrer Verbindung mit dem Sauerstoff der Luft Knallgas bilden, das, wie bekannt, eine starke Explosionskraft besitzt. Kommt man dem Säurespiegel mit einer offenen Flamme zu nahe, so wird durch die Explosion die Akkumulatorenbatterie gesprengt und die Schwefelsäure verspritzt. Neben dem Sachschaden besteht dann noch die Gefahr, dass man Verbrennungen im Gesicht und an den Händen davonträgt. Die Kontrolle des Säurestandes ist also in jedem Falle bei geschlossenem elektrischen Licht vorzunehmen. + Nachdrehen gehärteter Gewinde. Die Einsatzhärtung von Gewindebolzen oder -wellen hat meist zur Folge, dass sich das Gewinde verzieht und dass deshalb nachher die dazugehörigen Muttern nicht mehr passen. Man ist gezwungen, das Gewinde nach der Härtung nochmals nachzuschneiden. Wird aber das gehärtete Gewinde ohne besondere Vorsichtsmassnahmen nachgeschnitten, so leidet das Schneidwerkzeug. Vielfach wendet man deshalb nur eine partielle Härtung an. Damit das Gewinde während des Härtungsprozesses weich bleibt, überzieht man es mit einer Kupferschicht. Dieses Verfahren ist aber nicht unbedingt sicher. Besser und zugleich auch einfacher ist es, das Gewinde vor dem Nachschneiden mit einem Gemisch von Leinöl und Bleiweiss zu bestreichen. Es hat sich gezeigt, dass damit auch die härtesten Metalle nachgeschnitten werden können, ohne dass sich die Schneidwerkzeuge übermässig abnützen. y. Ein Wink für die Werkstatt. Lässt man Bohrer planlos auf der Bohrmaschine oder Werkbank herumliegen, so ist das jeweils gewünschte Exemplar totsicher nicht zu finden. Anderseits will sich niemand der Mühe unterziehen, die Bohrer jedesmal nach Gebrauch in das Sortierbrett zu stecken. Eine praktische Anordnung, die weder unordentlich noch pedantisch ist, besteht darin, dass man die Bohrer einem oder mehreren in Reichnähe der Bohrmaschine aufgehängten Hufeisenmagneten in Obhut gibt. at. Wie man die Lebensdauer der Scheinwerferlampen verlängert. Die Lebensdauer von Scheinwerferlampen hat erfahrungsgemäss meist dann ihr Ende erreicht, wenn man keine oder nur eine ebenfalls defekte Reservelampe bei sich hat. Umgekehrt darf man deshalb logischerweise folgern, dass sich die Lebensdauer der Lampen steigern lässt, indem man immer für das Vorhandensein einer richtiggehenden Reservelampe sorgt. Wenn Sie das nicht glauben, tut es auch nichts. Früher oder später wird Sie die Erfahrung doch eines Bessern belehren. Damit die Reservelampe wirklich ihre Eignung als Lampe behält, darf man sie aber nicht einfach rücksichtslos dem Werkzeugkasten einverleiben. Sie gehört in diewatteoder sonstwie gepolsterte Spezialschutzschachtel des Lampenfabrikanten, schlimm- Die Rasierseifentlase als Lampenetui. stenfalls in eine Rasierseifendose oder ein anderes stossfestes Gefäss, das man, beispielsweise wie oben veranschaulicht, durch einem ausgehöhlten Korken, der die Rolle einer Fassung spielt, oder durch irgendwelche andern Massnahmen mit Zartgefühl passend herrichtet. Und das Gefäss irgendwelcher Art bringt man schliesslich am besten in einer Seitentasche der Karosserie unter. Warum? Weil so endlich einmal diese Taschen nützlich verwendet werden. at. Chaque bouton est f ait du meme caoutchouc que la bände de roulement TALBOT-Automobile werden von allen Kennern unbestritten als QualiUtsprodukt von höchster Präzision geschätzt. Nicht nur Ist er preiswürdig In der Anschaffung, sondern auch Im Betrieb Ist er sparsam, weil alle seine Teile höchste Sicherheitskoeffizienten aufweisen und darum selten Reparaturkosten verursachen. Mit einem Talbot kSnnen Sie ohne besondere Vorbereitung eine Reise durch ganz Europa unternehmen, ohne eine Panne zu erleben. Sie brauchen nur von Zeit zu Zeit Oel und Benzin nachzufallen. Dabei gehören Talbot- Wagen auch bezüglich Eleganz und Komfort der Karosserie zu den schönsten auf dem Markte. JEDER KENNER WIRD IHNEN DAS BESTÄTIGEN! t» eamtcMae in pneu Qoodrkh formt wm H» rt/Mt) tont la panie mdäiam tu emtaet ovte It KI, «I d« pha t&ütatua. La bouum u moylettt tut Ut atpMtü dtla roiot a proemat WM adhinnc* parfait* I üt pntigtnt «wo» e pneu qne vous achetez presente-t-fl L partout la meme solidit6 ? Lorsque vous commandez un pneu Goodrich, vous pouvez ctre sür que toutes les parties presentent la meme re'sistance... ü n'y a pas de point faible.. Le dessin d-dessus represente une section transversale du pneu Goodrich. Remarquez que le caoutchouc de la bände de rotdemenU qui doit ctre robuste GENEVE, 11, Rue General Dufaur Auto-Koffer i Schellenberg, Weinbergstrasse 25, Zürich A vendre BENZ I fort moteur, inusable, pont et carosserie, fr. 1600.—. offen, event. mit Brückli, Ch. Hirschi & fils, Terreaux, 24, Lausanne. Kassa. — Offerten unter neueres Modell, gegen Chiffre 46154 an die Automobil-Revue, Bern. ALFA ROMEO R. C. S. Pour cause uouble emploi ä vendr» Alfa Ronte'o, torp., 4 pl., 6 cyl., 6quipement electr. Bosch. Annee 1927. Occasion unique. Prix fr. 4900. Offres ä A. Marchand, mecanicien, Travers. 46143 3-Plätzer, billig zu verkaufen. Passend für Reisenden. — Offerten unter zu FIAT 501 Chiffre 46174 an die Automobil-Revue. Bern. Offerten an W. Iff, Autogarage, Langenthai. et resistant, renforce chaque bouton. La mime masse de caoutchouc, qui est en contact avec le sol, protlge les flancs du pneu Goodrich contre les ä-coups provoques par les ornieres ou les bordures des trottoirs. Vota ave2 tottt avantage ä choisir ce pneu qui; vulcanise' ä l'eau sous pression, ne prcsente aucun point faible. Goodrich Zu kaufen gesucht 6-Plätz.-Wagen I CITROEN Suche 1 TORPEDO ZÜRICH, 30, Lowenstrasse 8 Zylinder, 4-Plätzer, Clubsedan, letztes Modell, neu, besonderer Umstände wegen besonders günstig abzugeben. Anfragen unt. Chiffre Z 1716 an die Automobil-R^vue, Bureau Zürich. Gelegenheits- Kauf! so gut wie neu, nur 16 000 km gefahren. Mit seriösen Käufern Probefahrten. Preis Fr. 5500. Anfragen unter Chiffre 46149 an die Automobil-Revue, Bern. Innenlenker, 4plätz., 5 PS, Motor u. el. Teile frisch revidiert, inkl. Versich, u. Steuer pro 1930, z. Preis von Fr. 2300. — Anfragen unt. Chiffre 46146 an die Automobil-Revue, Bern. mit 6plätz. Torpedo- Karosserie auf langem Chassis, elektr. Licht u. Anlasser, 2 Reserverädern, 6fach. Bereifung, Kilom.-Zähler, kompl. Werkzeug, sehr guter Zustand. Wägen eignet' sich gut zum Umbauen als Lieferungswagen f. Brücke, mit Tragkraft bis 800 Kilo. 8339 A.-G. f. Automobile, Zürich, Pflanzschulstr. Nr. 9. Tel. Sein. 16.88. Vor Kauf eines Wagens sehen und probieren Sie TALBOT! Vorführung unverbindlich ! 11 HP 14 HP 17 HP 22 HP 6 Zyl. 6 Zyl. 6 Zyl. 8 Zyl. Zu verkaufen "VC LANDAULET (Sedan), 5 Plätzer, Farbe beige, Chevrolet Zu verkaufen FIAT 509 OCCASIONS-AUTO PIC-PIC Verschiedene Modelle: Alle Karosserien DIREKTE FABRIKVERTRETUNG: GEBR. MARTI BERN Eigerplatz 2 Tel. B. 39.41 Zu kaufen gesucht Lieferungs-Lastwagen 1500—2000 kg Tragkraft, nicht unter Jahrgang" 1927. Es wird Garantie verlangt. FIAT bevorzugt, jedoch nicht Bedingung. Offerten unter Chiffre JH 4983 Lz. an die Schweizer- Annoncen A.-G., Luzern. 46165 Infolge Aufgabe der Vertretung zu verkaufen Touring-Sport »» 5plätz„ mit allen Schikanen ausgerüst. Limousine, 5pl. Beide Wagen sind gänzlich neu und mit voller Fabrikgarantie versehen. Rabatt 40%, nur netto Kassa. GRAND GARAGE ZÜRICH A.-G., Ufoqual 49. Telephon L. 17.47.