Aufrufe
vor 2 Monaten

Der Burgbote 2016 (Jahrgang 96)

Der Burgbote 2016 (Jahrgang

1 März 2016 Der Burgbote Mitteilungsblatt des KMGV Jahrgang 96 Zillche begeistert auch im »Weißen Zelt« Bergische Symphoniker vorgestellt Eine neue »Flüsterfee« für die Cäcilia

  • Seite 2 und 3: www.sparkasse-koelnbonn.de Unser En
  • Seite 4 und 5: neue Anzeige
  • Seite 6 und 7: ZILLCHE begeistert 6 Die Spielzeit
  • Seite 8 und 9: Nicole Fritz (kölnshows ENTERTAINM
  • Seite 10 und 11: » Janz schön jeheim, su heeß dat
  • Seite 12 und 13: » Dann dat Ballett en Blau un Rut
  • Seite 14 und 15: » Dä Achmed an der Kaffebud, dat
  • Seite 16 und 17: » Dä Startenor vun DHL wor länge
  • Seite 18 und 19: 18 Michaela Meurer Die neue gute Fe
  • Seite 20 und 21: Trotzdem ein janz schöner Dankesch
  • Seite 22 und 23: Gastdirigate 22 China im Radetzky-T
  • Seite 24 und 25: Kultur ins Rampenlicht rücken. Da
  • Seite 26 und 27: » Gemeinsam lachen Exklusiv-Vorste
  • Seite 28 und 29: 28 Auf der Jagd nach der perfekten
  • Seite 30 und 31: Heiner Kruse, hilft gern bei Techni
  • Seite 32 und 33: 32 De cantoribus et symphoniacis mo
  • Seite 34 und 35: 34 Deutzer Männer-Gesang-Vereins 1
  • Seite 36 und 37: 36 Der KMGV und seine Begleitmusike
  • Seite 38 und 39: 38 zu bemühen, um zur Finanzierung
  • Seite 40 und 41: GESUCHT: SPONSORING-PARTNER FÜR 20
  • Seite 42 und 43: Fauna Musica 42 Als Biologe haben m
  • Seite 44 und 45: KMGV-Familie Geburtstage im April 0
  • Seite 46 und 47: Köln: 0221-179 44 43 Leverkusen: 0
  • Seite 48 und 49: Immer da, immer nah. Wer von Vielem
  • Seite 50 und 51: 50 Noch immer jot jejange? Wie hatt
  • Seite 52 und 53:

    Aus dem Archiv des Burgboten Anläs

  • Seite 54 und 55:

    KMGV-Termine 2016 54 KMGV-Termine 2

  • Seite 56 und 57:

    Feiern! Genießen! Wohlfühlen! Inf

  • Seite 58 und 59:

    www.sparkasse-koelnbonn.de Unser En

  • Seite 60 und 61:

    neue Anzeige

  • Seite 62 und 63:

    Planung ist alles: Einrichten im In

  • Seite 64 und 65:

    8 Für langjährige Mitgliedschaft

  • Seite 66 und 67:

    Dank der ehemaligen Dombaumeisterin

  • Seite 68 und 69:

    12 Vorstellabend »Zillche 2017« A

  • Seite 70 und 71:

    Ohne Netz und doppelten Boden Der 1

  • Seite 72 und 73:

    16 im Jahr mit weitem Abstand das m

  • Seite 74 und 75:

    18 Sie arbeiten auch viel für Kind

  • Seite 76 und 77:

    Lieber Kalle, leider warst Du am Da

  • Seite 78 und 79:

    Kultur Pur - ein Ballett auf Reisen

  • Seite 80 und 81:

    24

  • Seite 82 und 83:

    PROBEN Singen ohne Noten DISZIPLIN

  • Seite 84 und 85:

    28 Irgendwann fließt alles ineinan

  • Seite 86 und 87:

    Die Reise als Alternative zum Jahre

  • Seite 88 und 89:

    32 Was den Chor wohl überzeugt hat

  • Seite 90 und 91:

    Mehr Eigenverantwortung im Umgang m

  • Seite 92 und 93:

    36 Auftaktveranstaltung für Spende

  • Seite 94 und 95:

    38 KMGV - Mein erstes Jahr von Jör

  • Seite 96 und 97:

    40 Übrigens: Ich beneide Musikauss

  • Seite 98 und 99:

    GESUCHT: SPONSORING-PARTNER FÜR 20

  • Seite 100 und 101:

    Kultur ins Rampenlicht rücken. Da

  • Seite 102 und 103:

    KMGV-Familie 46 Geburtstage im Juli

  • Seite 104 und 105:

    • Bestattungen jeder Art, an alle

  • Seite 106 und 107:

    Immer da, immer nah. Wer von Vielem

  • Seite 108 und 109:

    Jubiläumsfahrt der Gruppe 66 nach

  • Seite 110 und 111:

    Wein fein - Knigge Dein Große und

  • Seite 112 und 113:

    Aus dem KMGV-Archiv KMGV Archiv Der

  • Seite 114 und 115:

    KMGV-Termine 2016 • Die KMGV-Prob

  • Seite 117 und 118:

    3 Oktober 2016 Der Burgbote Mitteil

  • Seite 119 und 120:

    » Ich Bernhard Steiner: bin stolz,

  • Seite 121 und 122:

    Das 175. KMGV-Jubiläum fest im Bli

  • Seite 123 und 124:

    l Musikfestival KMGV Konzertreise 7

  • Seite 125 und 126:

    das Dirigat von Bernhard Steiner ac

  • Seite 127 und 128:

    hatte Yoo-Chang Nah Gastverträge a

  • Seite 129 und 130:

    sagen institutionell die Freundscha

  • Seite 131 und 132:

    alprobe zeigte auch, dass der Chor

  • Seite 133 und 134:

    sänger ist er national und interna

  • Seite 135 und 136:

    Arbeit bevor. Um jedem Sänger die

  • Seite 137 und 138:

    und Juan Diego Flórez sowie weiter

  • Seite 139 und 140:

    Natürlich müsste hierfür separat

  • Seite 141 und 142:

    Probenwochenende Vilja, Du Waldmäg

  • Seite 143 und 144:

    Burgbote: Du wurdest am 11. April 1

  • Seite 145 und 146:

    hier bleiben. Ich habe studiert, ic

  • Seite 147 und 148:

    und auch Solo-Parts übernehmen. Ic

  • Seite 149 und 150:

    Herr Drago, na also, es geht ja doc

  • Seite 151 und 152:

    Kölner Familie einen Kompromiss: V

  • Seite 153 und 154:

    Wir gratulieren zur Hochzeit Bettin

  • Seite 155 und 156:

    Das Leben Horst Meyer Die Blume bl

  • Seite 157 und 158:

    Abwicklung Der Kartenverkauf in der

  • Seite 159 und 160:

    Oper im Staatenhaus - Saal 1 | Saal

  • Seite 161 und 162:

    Richtig ist dagegen, dass er in sei

  • Seite 163 und 164:

    Von meiner erhöhten Position im Sc

  • Seite 165 und 166:

    O-Töne Steiner Das war der Chor d

  • Seite 167:

    DAS GANZ ANDERE SICHERHEITS- SYSTEM

  • Seite 170 und 171:

    www.sparkasse-koelnbonn.de Unser En

  • Seite 172 und 173:

    neue Anzeige

  • Seite 175 und 176:

    »De Stadt is ene Zirkus« Im Oktob

  • Seite 177 und 178:

    haus«, fügt Lajos Wenzel versöhn

  • Seite 179 und 180:

    in Hürth einen für die eigenen Be

  • Seite 181 und 182:

    Schweißtreibendes Probenwochenende

  • Seite 183 und 184:

    voneinander um parallel zu arbeiten

  • Seite 185 und 186:

    Die zackigen und extrem betonten Si

  • Seite 187 und 188:

    In der Pause kam Max Adenauer, dama

  • Seite 189 und 190:

    mit Enkel Jonathan zepräsident. Eh

  • Seite 191 und 192:

    außerdem tickt sie beim Engagement

  • Seite 193 und 194:

    Konzertgenehmigung 25 Sponsoren WD

  • Seite 195 und 196:

    Einer meiner ersten Artikel über u

  • Seite 197 und 198:

    als in den Vorjahren, denn mit »un

  • Seite 199 und 200:

    So studierte Ludwig Weber jedes Jah

  • Seite 201 und 202:

    durch kamen die Mitglieder des Chor

  • Seite 203 und 204:

    21.03.1927 90 Jahre Annemie Bartels

  • Seite 205 und 206:

    Die wundersame Nacht Horst Meyer Ei

  • Seite 207 und 208:

    Im Anschluss daran trug der unermü

  • Seite 209 und 210:

    O-Töne Steiner Sie müssen so deu

  • Seite 211:

    DAS GANZ ANDERE SICHERHEITS- SYSTEM