Aufrufe
vor 2 Monaten

Zehlendorf Mitte extra JUN/JUL 2017

Journal für Zehlendorf Mitte und Umgebung

20

20 Zehlendorf Mitte extra sich viele Jugendliche.“ Als Gast konnte im ehemaligen BVV-Saal des Rathauses von Bezirksstadträtin Maren Schellenberg ein Vertreter der indischen Organisation „fair&organic“ begrüßt werden, die vor Ort in Indien als Kooperationspartner von FairWear agiert. Als ebenfalls partnerschaftliche Unterstützer der Kampagne vertraten die Pädagogen Elke Anders und Peter Heinrichs die Botanikschule und das BNE-Zentrum (Bildung für nachhaltige Entwicklung) am Botanischen Garten. Elke Anders erklärte: „Unser kooperierender Part ist es, über das globale Thema Fairer Handel durch Angebote an Schulen zu informieren und unser Wissen an Projekttagen den Kindern und Jugendlichen, aber auch den Lehrern über Weiterbildungsangebote näherzubringen.“ Zu den Unterstützern der angelaufenen Kampagne Fairtrade Town gehört auch der bezirkliche Kirchenkreis, der mit seinen Initiativen fair gehandelte Lebensmittel aus Afrika und Südamerika verkauft. Nächste Schritte Durch die Auftaktveranstaltung konnten Interessenten für die Steuerungsgruppe gefunden werden, die es nun aufzustellen gilt. Daran werden auch Vertreter der jeweiligen Fraktionen teilnehmen. Ein Jahr lang wird diese für weitere Aktivitätsplanungen zuständige Gruppe von drei Master- Studierenden der Hochschule für Wirtschaft und Recht unterstützend begleitet. Für die Teilnahme der in diesem Jahr vom 15. – 29. September stattfindenden Woche des Fairen Handels sind in Steglitz-Zehlendorf gemeinsame Aktivitäten vorgesehen. So freut sich Umweltstadträtin Maren Schellenberg, „dass unsere Auftaktveranstaltung auf reges Interesse gestoßen ist. Ich bin begeistert, wie viel Engagement schon jetzt in unserem Bezirk vorhanden ist.“ Man darf also gespannt sein, wann Steglitz-Zehlendorf den Titel Fairtrade Town als fünfter Bezirk neben Charlottenburg- Wilmersdorf, Mitte, Pankow und Tempelhof-Schöneberg tragen darf. ◾ Jacqueline Loren Bautenschutz GmbH Fachbetrieb Machnower Straße 13 14165 Berlin-Zehlendorf Tel.: 0 30-84 50 79 87 www.lauer-teppiche.de Mo-Fr 10.00-18.30 Uhr Sa 10.00-13.30 Uhr Nasse Wände, Feuchte Keller? Komplettlösungen gegen Feuchtigkeit und drückendes Wasser auch ohne Schachten von innen ausgeführt Mariendorfer Damm 159 · 12107 Berlin (030) 36 80 15 86/87 Fax 36 80 15 88 www.inserf-bautenschutz.de TÜV-geprüfter Fachbetrieb

Zehlendorf Mitte Ratgeber extra 21 Ausstellung Neue/Alte Heimat R/emigration von Künstlerinnen und Künstlern nach 1945 Im Kunsthaus Dahlem ist vom 30. Juni 2017 bis 17. Juni 2018 die Gruppen-Ausstellung Neue/Alte Heimat. R/emigration von Künstlerinnen und Künstlern nach 1945 mit etwa 50 ausgewählten Werken zu sehen. Die Ausstellung zeigt mit vornehmlich plastischen Werken, aber auch Gemälden, Grafiken, Buchdrucken und Fotografien, welche stilistischen und künstlerischen Einflüsse aus der Exilzeit das Schaffen nach 1945 prägten. Damit führten die Werke zu einer neuen Anbindung an eine internationale Moderne. Neben bekannteren Namen wie Theo Jussuf Abbo, Büste auf Holzsockel, undat. 1920er, Bronze. Foto: NL Abbo, Brighton Balden und Rudolf Belling werden in der Ausstellung auch zu Unrecht in Vergessenheit geratene Vertreter wie etwa Jussuf Abbo, Peter Rosenbaum oder Margarete Klopfleisch präsentiert. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog. Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft der Staatsministerin für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters MdB. Ort: Kunsthaus Dahlem, Käuzchensteig 8, 14195 Berlin. Öffnungszeiten: Mi bis Mo 11 – 17 Uhr, dienstags geschlossen. Eintritt 6 Euro, ermäßigt 4 Euro. ◾ Berlin-Schlachtensee www.psychotherapie-dupke.de www.fliegen-ohne-flugangst.de

Zehlendorf Mitte extra FEB/MRZ 2017
Zehlendorf Mitte extra APR/MAI 2017
Zehlendorf Mitte extra AUG/SEP 2017
Zehlendorf Mitte extra Nr. 6/2017
Zehlendorf Mitte extra Nr. 5/2017
Zehlendorf Mitte Journal Nr. 1/2018
Wannsee extra JUN/JUL 2017
Dahlem & Grunewald extra JUN/JUL 2017
Lankwitz extra JUN/JUL 2017
Zehlendorf Mitte Journal Nr. 2/2018
Lichterfelde Ost extra JUN/JUL 2017
Wannsee extra AUG/SEP 2017
Nikolassee & Schlachtensee extra JUN/JUL 2017
Wannsee extra APR/MAI 2017
Lankwitz extra AUG/SEP 2017
Lichterfelde West extra JUN/JUL 2017
Dahlem & Grunewald extra APR/MAI 2017
Wannsee extra FEB/MRZ 2017
Lichterfelde Ost extra AUG/SEP 2017
Gazette Zehlendorf Nr. 7/2017
Lankwitz extra APR/MAI 2017
Lankwitz extra FEB/MRZ 2017
Wannsee extra Nr. 6/2017
Lichterfelde Ost extra FEB/MRZ 2017
Gazette Zehlendorf Nr. 10/2017
Gazette Zehlendorf Mai 2017
Gazette Zehlendorf April 2017
Nikolassee & Schlachtensee extra APR/MAI 2017
Gazette Zehlendorf Mai 2018
Dahlem & Grunewald extra AUG/SEP 2017