2019/45 - Hochzeit

suedwest.presse

Hochzeit

NOVEMBER 2019

DAS HOCHZEITSMAGAZIN 2019 FÜR ULM UND DIE REGION

So wird

in Ulm

geheiratet

Welches Kleid, welche Location und wie

sieht die Frisur aus? 18 Paare aus Ulm

und der Umgebung zeigen die schönsten

Bilder von ihrer Hochzeit. Zum Schauen,

Inspirieren lassen und Nachmachen.

Messespezial:

verliebt. verlobt.

verheiratet.

16. November

11-18 Uhr

17. November

11-17 Uhr

Ratiopharm-Arena

Neu-Ulm

Geldgeschenke: Wie hoch

sollte der Betrag im

Umschlag eigentlich sein?

26 12 04

Spezial zur Messe

verliebt.verlobt.

verheiratet.

Ole und Michael:

die Geschichte

eines Traumpaars.


EHE

ES ZU SPÄT IST!

HOCHZEITSANZUG NACH MASS

AB 499€

WIR HABEN ALLES, WAS

FÜR DIE HOCHZEIT

BRAUCHT!

MASSNAHME ULM

Hafenbad 11 89073 Ulm Tel. +49 731 144 100 33

ulm@massnahme.de www.massnahme.de


INHALT 3

Inhalt

Editorial

Chantal und Dominik Schöne

aus Blaustein.

Foto: Christian Lutter/

Caught Lights

Die schönsten

Paare aus der

Region

Paare aus der Region

Zeigt her

eure Hochzeit!

18 Paare zeigen ihren schönsten Tag. Rotes Kleid

oder auch mal mit Reh? Alles ist möglich, ab Seite 3

Und wo bleibt die

Braut?

Ole und Michael

haben sich getraut -

unsere Lovestory.

Seite 4

Messespezial:

verliebt.verlobt.

verheiratet.

Seite 12

Und? Sind Sie eine Braut 2020?

Dann steht jetzt sicher einiges

auf dem Plan: Termin aussuchen,

Location buchen, Gästelisten

erstellen und noch vieles

mehr – wie aufregend! Jetzt

heißt es: Der Countdown läuft!

Auf den nächsten Seiten gibt es

ein paar Tipps rund um die Planung,

für das Brautpaar zum

Beispiel auf Seite 10, und vielleicht

sind die Bilder unserer

Paare aus der Region ein bisschen

Inspiration. Auch die Messe

verliebt.verlobt.verheiratet.

bietet sicher einiges an Ideen für

den schönsten Tag im Leben.

Sollten Sie eher Hochzeitsgast

2020 sein, dann gibt es auch hier

ein paar Anregungen in Sachen

Hochzeitsgeschenk, denn die

Frage stellt sich früher oder später:

Was schenke ich dem Paar

eigentlich? Einfach mal auf Seite

26 blättern.


Und wenn Sie weder Paar noch

Gast 2020 sind, dann schauen

Sie sich doch einfach die tollen

Bilder an, die zeigen, wie in Ulm

und Umgebung geheiratet wird.

08 Sie sind das Paar

des Jahres

Nadine und Alex sind unser

Paar des Jahres. Sie

haben beim Fotowettbewerb

der Südwest Presse

mitgemacht und gewonnen.

Sie sind aber nicht alleine

auf dem Bild, vielleicht auch

ein Grund für den Preis?

22 Damit es ein

Traum wird

Auch wenn Planung und

Listen nicht jedermanns

Sache sind, vor einer

Hochzeit sollte man doch

ein bisschen Hirnschmalz

in die Organisation stecken,

damit am Tag der Hochzeit

alles reibungslos läuft.

26 Wie viel schenke

ich bloß?

Die meisten Paare wünschen

sich Bares zur Hochzeit.

Ob für eine Traumreise

oder für die Bezahlung

der Feierlichkeiten - nur, wie

viel schenkt man eigentlich

und kann man auch zu viel

schenken?

Viel Spaß beim Blättern,

Ihre

Stefanie Müller

Redaktionsleitung

Schwäbisches Verlagshaus

Impressum

Verlag & Herausgeber

Neue Pressegesellschaft

mbH & Co. KG

Frauenstr. 77, 89073 Ulm

Projektleitung

Tobias Lehmann

Anzeigen (verantwortlich)

Stefan Schaumburg

Redaktion

Stefanie Müller

(verantwortlich),

Heike Viefhaus,

SVH GmbH & Co. KG

Druck

DHO - Druckzentrum Hohenlohe

Ostalb GmbH & Co. KG

Ludwig-Erhard-Straße 109

74564 Crailsheim

Gestaltung

mediaservice ulm,

Eva Maria Bittner

Fotos

SWP-Archiv, SVH,

Shutterstock

Datenschutz

Den Datenschutzbeauftragten

erreichen Sie unter:

datenschutz@swp.de

Titelbild

Artur und Kateryna Bauer

auf der Ulmer Stadtmauer,

Foto: Anna Skripko/

Magic Moments


4

LOVESTORY

So richtige Flitterwochen gab es

bei Ole und Michael (re.) nicht.

Reisen unternehmen sie aber

immer gern, hier zum Beispiel

nach Schottland. Fotos: privat

„Wann kommt

denn die Braut?“

Lovestory Dass Ole und Michael nach einer Wanderung im

Allgäu den Weg in ein gemeinsames Leben einschlagen würden,

daran dachten die beiden Männer anfangs überhaupt nicht.

Warum und wie sie schließlich „Ja!“ zueinander gesagt haben,

das erzählen sie hier. Von Heike Viefhaus


LOVESTORY 5

Ole und Michael auf dem Ulmer Standesamt:

Am 15. Juni 2013 besiegeln sie ihre Lebenspartnerschaft.

„Ja!“, „Ja!“ und nochmal „Ja!“: Nach dem Wunsch,

gemeinsam zu leben, dann eine Lebenspartnerschaft zu

begründen, folgte 2018 der nächste Schritt: die Ehe.

Ole, gebürtiger Hamburger.

Alter heute:

49 Jahre. Beruf:

IT-Berater, Schwerpunkt

SAP. Michael,

gebürtig aus Friedrichshafen.

Alter heute: 56 Jahre. Beruf:

Groß- und Außenhandelskaufmann

im Bereich Befestigungsund

Montagetechnik.

Es war an einem Novembertag

im Jahr 2009, an dem sich die

beiden Männer zum ersten Mal

begegneten. Michael erinnert

sich: „Von einigen Jungs aus

meiner Ravensburger Wandergruppe

hatte ich schon gehört,

dass wir einen Neuen hätten,

,nen‘ netten aus Norddeutschland.

Lebt seit kurzem in Konstanz,

möchte Gegend und Leute

kennenlernen.‘ Ich dachte

nur: „Was’n das für ein Typ, der

zwei bis drei Stunden Anfahrt

um den halben Bodensee auf

sich nimmt, nur um hier mit uns

zu wandern“, so Michael. Während

dieser ersten zufälligen Begegnung

hatten die beiden

hauptsächlich ein Gesprächsthema:

Südostasien – Singapur

und Hongkong –, so fanden Michael

und Ole schnell einen

Draht zueinander. „Michaels

Halbbruder lebte mit seiner Familie

in Hongkong“, erzählt Ole:

„Ich kenne das umtriebige Leben

in asiatischen Großstädten:

den Autoverkehr, der zwischen

futuristischen Wolkenkratzern

in Straßenschluchten Tag und

Nacht hin- und herrollt. Aufblinkende

Lichter von Leuchtreklame

an Gebäuden. Dazwischen

die Menschen - wuselig wie

Ameisen. Muss man mögen.“

„Ruhe ist erst, wenn die Tür der

Wohnung oder des Hotelzimmers

hinter dir ins Schloss gefallen

ist“, ergänzt Michael. Ole

hat einen Teil seiner Kindheit in

Singapur verbracht. Viele

Freundschaften dort an der

Deutschen Schule geschlossen

und während der sieben Jahre

unter anderem früh Englisch gelernt.

„Mich beeindruckt immer

wieder dieses Sprachtalent,“

schwärmt Michael. „Und überhaupt

diese gewählte, intelligente

Ausdrucksweise plus norddeutschem

Akzent. Oles ausgeglichener

Charakter und seine

bescheidene Persönlichkeit - bei

unserer ersten Begegnung,

doch, da fand ich das alles wie

Ich fand sein

Erscheinungsbild

ziemlich attraktiv.

Gebitzelt? Das hat

es auch ein wenig.

Michael

Ehemann von Ole

auch sein Erscheinungsbild

ziemlich attraktiv. Gebitzelt?

Das hat es auch ein wenig. Aber

Ambitionen, einen neuen Partner

zu finden, hatte ich zu dieser

Zeit überhaupt nicht“, gibt

Michael zu. Ole denkt sich während

dieser ersten Begegnung:

„Endlich: ein guter Freund, mit

dem man sich einfach mal zum

Kaffee treffen kann. Und: Schöne

sonore Stimme hat der Michael,

wenn man ihn so erzählen

hört. Der ist so unkompliziert.“

Ein kleines Glücksgefühl

hatte sich während der Wanderung

also auch bei Ole eingeschlichen.

„Klar, dass wir nach

der Tour auch beim Essen im

Wirtshaus nebeneinander saßen.

Da war so eine Vertrautheit

zwischen uns, als ob wir uns

nicht erst seit eben, sondern

schon jahrelang kennen würden.

Das nächste Treffen, das hatten

wir für ein paar Tage später verabredet.“

Das Warten und Hoffen

Ole war zu dieser Zeit noch liiert.

Seit geraumer Zeit kriselte

es in der Beziehung: „Mein damaliger

Freund war stets sehr

mit sich und seinem Job beschäftigt.

Das „Wir“, es kam zu

kurz. Schließlich war die Situation

eskaliert und vor Weihnachten

gab es eine Trennung

auf Probe. „Mein Gewissen meldete

sich ständig, auch als ich

Michaels Einladung nach Weingarten

angenommen hatte. Und

danach erst recht.“ Die Vor-


6

LOVESTORY

Michaels (links) und Oles großes

Leidenschaft: das Wandern.

weihnachtszeit wurde für Ole

nun in zweifacher Weise zur

Bedenkzeit - für Michael begann

eine Zeit des Hoffens und Wartens.

Neues Jahr, neues Glück?

Weihnachten feierte Ole mit seinen

Eltern. An Heiligabend fiel

die Entscheidung, Ole wusste,

wem er fortan sein Herz schenken

wollte. Während Michael

am zweiten Weihnachtsfeiertag

durch den verschneiten Wald

spazierte, überraschte ihn ein

freudiger Anruf von Ole: Ein

Beim Wandern sind sich die zwei

begegnet.

Treffen wurde ausgemacht und

da war es wieder: „Das vertraute

Gefühl, dass wir beide zusammengehören“,

erinnert sich Michael.

Ein Dreivierteljahr später

zieht Ole bei Michael ein: „Da

begann unser gemeinsames Leben.“

Von Montag bis Donnerstag

ist der IT-Berater beruflich

in ganz Deutschland unterwegs.

Im Außendienst berät der

Groß- und Außenhandelskaufmann

seine Firmenkunden. Am

Wochenende hat das Paar Zeit

für sich: „Ausflüge machen,

Freunde und Familien besuchen

und sich schließlich auf die Suche

nach einer neuen Wohnung

begeben – an einem neuen

Standort, mit besserer Verkehrsanbindung

zu Autobahn und

Bahnhof. Zum Jahreswechsel

2012/13 sind wir endlich in Ulm

fündig geworden.“ Kurz nach

dem Einzug in die neue Wohnung

eines Morgens im

Bett, dann ganz unspektakulär

die Frage von Ole: „Jetzt sind wir

zusammengezogen. Jetzt können

wir das doch auch mit der

Lebenspartnerschaft machen?“;

erinnert sich Michael und muss

schmunzeln: „Wenn überhaupt,

dann sind wir eher bescheidene

Romantiker.“

Das doppelte „Ja“

Der 15. Juni 2013: Termin auf

dem Ulmer Standesamt. Ole

und Michael sagen „Ja!“ zueinander.

„Aus Liebe. Wir wollten

nach außen ein Zeichen setzen,

dass wir beide ein Paar sind. Um

das sogenannte Lebenspartnerschaftsgesetz

hatte die Schwulenbewegung

in Deutschland

lange kämpfen müssen – das

wollten wir mit unserem Entschluss,

eine Lebenspartnerschaft

zu begründen, auch honorieren.

60 Gäste feierten mit

dem Paar: „Unsere Eltern,

Freunde aus der Singapur-Zeit,

aus Portugal und Berlin“, sagt

Ole. „Deine Tante und dein Cousin

auch“, erinnert sich Michael.

„Ja, und meine Eltern haben

für Spannung gesorgt. Kurz vor

Beginn der Zeremonie, waren

sie immer noch nicht da. Telefonisch,

keiner zu erreichen. Gestresst

aber wohlbehalten haben

sie es in letzter Minute dann

doch noch geschafft – aufgrund

der Baustellen in Ulm hatten sie

sich total verfahren. Mitten in

der Zeremonie dann eine Frage

der jüngsten Tochter von Oles

Chef: ,Wann kommt denn die

Braut?‘ Das war Lacher Nummer

eins“, erinnert sich Michael. „Ja,

und als wir den Gästen erzählten,

dass wir in unseren schicken

Anzügen mit dem Stadtbus

zum Standesamt gefahren sind,

schmunzelten einige schon ein

wenig. Das Ulmer Standesamt

liegt ja auch nicht so günstig,

dass man da schick mit Kutsche

oder Cadillac hätte vorfahren

können.“ Für einen akrobatischen

Start in die gemeinsame

Anzeige

Die Braut, die

was braut ...

In Neumaiers Hirsch beginnt die Hochzeitsfeier

auch mal fünf Wochen vorher.

ERST BRAUEN - DANN TRAUEN

BRAUT EUER EIGENES HOCHZEITSBIER!

FESTSAAL • EVENTSTADEL • HAUSBRAUEREI

Tel: 07309-4297-0 / www.neumaiers-landhotel.de

Ausgefallene Gimmicks für die

Hochzeit.

Foto: PR-Bild

Nämlich mit dem Brauen des individuellen

Hochzeitsbiers. Ob

Brautpaar oder Junggesellenabschied

– wer das Hochzeitsbier

einbraut, bleibt jedem selbst

überlassen. Bei Abfüllung können

Bügelflaschen, versehen mit

eigens angefertigten Etiketten des

Brautpaars, als Andenken für die

Gäste produziert werden. Aber

nicht nur bei Getränken hat Neumaiers

Hirsch Besonderes zu bieten.

Neben der hervorragenden

Küche von Robert Neumaier zaubert

diese Location einige pfiffige

kulinarische Gimmicks für die

Hochzeiter hervor. Von Schokoladenbrunnen

über Candybar bis

zur Popcornmaschine werden

alle süßen Gelüste bedient. Herzhafter

geht es am Currywurstbrunnen

zu. Bis zu 150 Gäste finden

hier, was sie glücklich macht.

Dank des angeschlossenen 3-Sterne-Landhotels

ist der Weg vom

Festsaal in die 30 stilvollen Zimmer

nicht mehr weit.


LOVESTORY 7

Zukunft, dafür war am Fuß der

Brauttreppe jedoch genügend

Platz: „Zwei Wochen vor unserem

Verpartnerungstermin kamen

wir zufällig dort vorbei und

sahen, wie ein Brautpaar durch

ein ausgeschnittenes Herz in einem

Leintuch klettern musste –

,Oh bitte: bei uns keine Spiele!‘,

schoss es uns durch den Kopf.

Tja, schwer zu erraten was wir

dann vierzehn Tage später an

selbiger Stelle gemacht haben

...“ Ole hat es sportlich genommen

und die Leintuchhürde per

Purzelbaum überwunden.

Ein Sohn mehr

Damit aber auch wirklich jeder

Passant ums Rathaus herum

mitbekommen hat, dass „Ole

und Michael sind von nun an

Mann und Mann sind“ hat ein

Freund aus der Wandergruppe

die Hochzeitsgesellschaft

„klangvoll und unüberhörbar

auf dem Dudelsack spielend“ in

Ulms älteste Gaststätte „Krone“

zum Feiern geleitet. Während

des Menüs lässt Oles stolzer Vater

in einer Rede alle wissen:

„Bisher hatte ich nur einen

Sohn; jetzt habe ich zwei!“ Als

Glücklich mit ihren Söhnen:

Oles Eltern (außen) und die von

Michael (Mitte).

die beiden Männer 2018 nochmal

den Gang zum Standesamt

gemacht haben, war das Gästeaufgebot

mit zwei Personen

überschaubar. „Es war wieder

ein 15. Juni, als wir unsere Lebenspartnerschaft

in eine Ehe

haben umwandeln lassen. Wieder

aus Liebe. Und, weil wir damit

wirklich sichergehen wollen,

dass wir aufgrund einer Gesetzesänderung

nicht plötzlich

und unwillentlich geschiedene

Leute sind. Das hätte uns mit einer

Aufhebung des Lebenspartnerschaftsgesetzes

passieren

können. Die Ehe aber ist im

Grundgesetz geschützt.“

Ein Herz für Bräutigam und

Bräutigam – da muss man(n)

durch.

Ole (li.) und Michael

gehen fremd - aber

nur beim

Fotoshooting

mit einem

fremden

Hochzeitsauto.

Ein besonderes Hochzeitsständchen

auf dem Dudelsack.

FOTOS: PRIVAT

Quelle: StellaYork * gilt nur für vorrätige Ware

Brautmoden Renger

Marktplatz 20 | 89073 Ulm

Telefon 0731 14390111

info@brautmoden-renger.de

www.brautmoden-renger.de


8

PAAR DES JAHRES

Das ist das

Paar des Jahres

Gewinnspiel Mit einer wunderschönen Aufnahme von ihrer Hochzeitsfeier wurden Nadine

und Alex Stärkel zum Paar des Jahres und haben eine Kamera gewonnen.

Gesucht wurde über die Südwest

Presse das Brautpaar des

Jahres. Aus allen Paaren, die sich

mit Bildern vom schönsten Tag

in ihrem Leben beworben hatten,

wurde nun das Siegerpaar

gekürt. Es sind Nadine und Alex

Stärkel aus Herrlingen, und

wenn man so will, auch die kleine

Eliana, denn sie ist auch mit

drauf, auf dem Siegerbild. Wolf

Dieter Frenzel von „Fotoprofi

Foto Frenzel“ am Ulmer Münsterplatz

überreichte den Gewinnern

eine „Panasonic Lumix

DMC-FZ330“-Kamera mit Leica-Objektiv

plus Speicherkarte

im Wert von über 400 Euro.Was

dem Paar künftig vor die Fotolinse

kommen wird ist klar: „Unsere

Tochter Eliana!“ Bisher hat

Nadine hauptsächlich das

Smartphone gezückt um Mann

und Tochter zu knipsen.

Wolf Dieter Frenzel übergibt die Lumix-Kamera an die Gewinner

Nadine und Alex, immer mit dabei: Tochter Eliana. Foto: Viefhaus

Das Liebste in Bildern

Vielleicht locken die technischen

Highlights wie 24-fach

Zoom oder die Videoaufnahmefunktion

nun auch mal Alex

dazu, auf den Auslöser zu drücken...

„Wir haben demnächst in

unserem Urlaub in der Fränkischen

Schweiz beste Gelegenheit

dazu, die Kamera auszuprobieren:

Bei unserer Unterkunft,

einem Bauernhofhotel,

gibt es viele Tiere und tolle

Natur drum herum – da entstehen

sicher tolle Bilder“, sagt Nadine.

Und wenn das Gewinnerpaar

noch Fragen zum neuen

Apparat hat oder Tipps braucht,

ist das Team von Wolf Dieter

Frenzel der beste Ansprechpartner.

Seit 98 Jahren gibt es den

Fotospezialisten schon in Ulm.

„Nicht nur Brautpaare können

sich bei uns nach rechtzeitiger

Terminvereinbarung im Fotostudio

oder an einer frei gewählten

Shooting-Location ablichten

lassen. Gerne beraten wir auch

bei der Zusammenstellung einer

individuellen Fotoausrüstung

und kümmern uns um die Bildentwicklung.

An den Standorten

am Münsterplatz sowie im

Blautal-Center sind wir persönlich

und in unserem Web-Shop

rund um die Uhr erreichbar.“


hv

Gewinnerbild: Nadine und Alex Stärkel aus Herrlingen mit Tochter

Eliana.

Foto: Anita Gall/Picslocation Ulm


Anzeige 9

Mit Herzlichkeit feiern

Der schönste Tag im Leben in der „Hofschenke zum Schwarzen Beck“. Inmitten der

Schwäbischen Alb und mit regionalen Köstlichkeiten: ein Fest für die ganze Familie.

Die Hochzeitslocation mitten im Grünen ‐ Familie Häberles

„Hofschenke zum Schwarzen Beck“ in Gerstetten. Foto: privat

Hochzeit feiern, umgeben vom

Spiel der Jahreszeiten. Die „Hofschenke

zum Schwarzen Beck“,

ruht idyllisch auf einer Hochfläche

der Schwäbischen Alb.

„Beim Blick aus unserem Panoramasaal

liegt dem Brautpaar

und seinen Gästen das malerische

Kiesental zu Füßen“, sagt

Rosemarie Häberle, die zusammen

mit ihrer Familie die alte

Tradition der Hofschenke seit

2002 wieder hat aufleben lassen.

Mit 180 bis 200 Gästen kann das

Hochzeitspaar dort ausgelassen

feiern, tanzen und sich mit gutbürgerlichen

Spezialitäten aus

regionalen Zutaten kulinarisch

verwöhnen lassen: „Wir erfüllen

nahezu jeden Wunsch, den sich

Braut und Bräutigam für Menü

oder Büfett zum schönsten Tag

im Leben vorstellen.“ Hochzeiter,

die sich für die Location in

Dettingen-Gerstetten entscheiden,

wissen es zu schätzen, dass

die Hochzeitstorte, der Lieblingskuchen

aus Omas Backstube

und sonstiges Gebäck zum

Kaffee gerne mitgebracht werden

dürfen. Ebenso sind bei der

Tisch- und Saaldekoration der

Phantasie und den Möglichkeiten

kaum Grenzen gesetzt. Dass

sich Jung und Alt beim Feiern

wohlfühlen, das ist Familie Häberle

eine Herzensangelegenheit.

Barrierefreiheit ist in der

Hofschenke selbstverständlich.

„Bei gutem Wetter lieben es die

kleinen Gäste, direkt vom Saal

aus zu unserem neuen Spielplatz

spazieren zu können - und die

Eltern haben jederzeit ein Auge

auf sie, ohne dass sie die Feier

verlassen müssen.“ Der sommerliche

Sektempfang auf der großzügigen

Gartenterrasse, die Candy-

oder Cocktailbar im modernen

Loungebereich sowie ein

Häuschen für die Fotobox, das

sind nur einige Highlights, die

das idyllische Feiern hier auf der

Alb so besonders machen. „Ein

halbes Jahr vor dem Fest sollten

sich Paare bei uns zur Vorausplanung

melden. Für 2020 sind

noch wenige Termine frei.“

Hofschenke zum

Schwarzen Beck

„Hofschenke Zum

Schwarzen Beck“

Anhauser Str. 65 /1

89547 Gerstetten - Dettingen

Telefon: 07324 - 81 62

Mail: info@zumschwarzenbeck.de

Bodenständige schwäbische

Küche und Natur pur auf der Schwäbischen Alb

Panoramasaal 250 Sitzplätze Deutsche Küche

Kinderspielplatz Biergarten Natur pur

Anhauser Straße 65/1 | 89547 Dettingen

Telefon 07324 8162

info@zumschwarzenbeck.de

www.zumschwarzenbeck.de

Montag Ruhetag,

ab 10 Personen nach Anmeldung geöffnet!

Dienstag – Freitag ab 12.00 Uhr

Samstag und Sonntag ab 10.00 Uhr


10

HOCHZEITSTREND

Da schau her!

FOTOS: NATALYA LEVISH, HALFPOINT, ABOLIC, MEANING, ALPINENATURE/SHUTTERSTOCK.COM

Trachten Heiraten in

zünftiger Tracht

erlebt ein kleines

Revival. Immer mehr

Paare entscheiden

sich dafür, mit Dirndl

und Lederhose vor

den Altar zu treten.

Dabei muss es auch

nicht unbedingt

weiß sein. Während

man beim klassischen

Brautkleid

eher auf Weiß setzt, gehen die

Farben beim Brautdirndl oft ins

cremefarbene, Beige oder Rosa.

In Sachen Stoff setzen viele auf

ein Seidendirndl; kombiniert

mit Spitzenschürze und Spitzenbluse

macht das Dirndl einen

edlen Eindruck. Natürlich haben

diese Materialien auch ihren

Preis, aber im Gegensatz zu einem

Brautkleid, das man nur an

einem Tag trägt, kann man ein

Dirndl noch zu vielen weiteren

besonderen Anlässen aus dem

Schrank holen. Ein weiterer

wichtiger Teil des Dirndls ist natürlich

die Bluse: Kurzarm,

Langarm, ausgeschnitten, hochgeschlossen

- erlaubt ist, was ge-

Eine schöne

Flechtfrisur gehört

zur Tracht dazu.

Zünftig und nicht nur in Weiß - eine

Hochzeit in Dirndl und Lederhose.

fällt. Viele Bräute wählen raffinierte

Blusen, die auch ein paar

Dinge der Fantasie überlassen.

Wie soll das Dirndl sein:

kurz oder lang?

Wer die Wahl hat … Viele entscheiden

sich für ein langes

Brautdirndl. Aber auch halblange

Varianten, die sogenannten

Midi-Dirndl, die übers Knie reichen,

sind sehr beliebt. Für den

festlichen Anlass lieber nicht zu

kurz wählen, sonst wirkt es billig.

Zum Dirndl trägt die Braut

auch keinen Schleier, hoch im

Kurs stehen Flechtfrisuren oder

Blumenschmuck fürs Haar. Wer

sich für einen Haarkranz aus

Blumen entscheidet, kann bei

seinem Floristen auch einfach

nachfragen; ob er den Strauß

und Haarkranz zusammen machen

kann. Plastikblumen sehen

meist sehr billig aus, lieber auf

echte Blumen setzen. In Sachen

Schuhe gibt es eigentlich nur

eine Wahl: Nur Pumps machen

ein schlankes Bein. Pumps in

Pastellfarben stehen in den letzten

Jahren hoch im Kurs. Ob der

Schuh dabei halb offen oder geschlossen

ist, ist persönliches

Ermessen. Einigermaßen bequem

sollte er sein, hat ja keiner

Lust, sich am Hochzeitstag

eine Blase zu laufen. sm


PAARE AUS DER REGION 11

Eugenia und Bernhard Grimm heirateten in der Klosterkirche Wiblingen.


Foto: Jan Matern/Stasevents

Melanie und Timo Hiebsch aus Ulm.

Foto: Jascha Pansch

Eure Geschichte höre ich mit dem Herzen an. Gemeinsam werden wir

aus den vielen schönen Momenten, die euch verbinden,

eine Traurede gestalten, die euer Bündnis in einem

wundervollen Licht erstrahlen lässt.

So wird euer Tag

zu einem ganz

besonderen

Moment

Kapellenstraße 6

88471 Laupheim

Jaqueline Falhia Biban

0152 07550498

jb@falhia.com

falhia.com

Lasst uns gemeinsam

euer Fest verzaubern.

FALHIA

Moments

Wir kommen zu Ihnen!

Gala-, Hochzeits- oder

Hochsteckfrisuren

Haarschnitte | Färben

Tönen | Dauerwelle

Stylen ... und vieles

mehr!

Terminreservierung von

Montag bis Freitag 8-13 Uhr:

Tel. 0731/88016444

www.befurt.de


12

DIE HOCHZEITSMESSE

Fast wie auf rosa Wolken: der Eingang

zur Messe.

Besondere Ideen

für einen

besonderen Tag

FOTOS: BILDWERK89

Treffpunkt Am 16./

17. November wird die

Ratiopharm-Arena

wieder „the place to

be“ für alle Verliebten.

Dann ist die

Hochzeitsmesse mit

dem gewissen Etwas.

Von Stefanie Müller

Blumen

Stollmaier

für Bräutigam, Trauzeugen

& Hochzeitsgäste

Modehaus Hofmann GmbH

Mittelstraße 12, Laupheim · Hauptstraße 68, Ehingen

www.modehaus-hofmann.de ·

modehofmann

Mo. bis Mi. 9 Uhr –18 Uhr · Do. bis Fr. 9 Uhr –19 Uhr · Sa. 9 Uhr –16 Uhr

In der Wanne 65

89075 Ulm-Söflingen-Eselsberg

Telefon 0731 551 141

www.gaertnerei-stollmaier.de

✦ Brautsträuße

✦ Tischschmuck

✦ Autoschmuck

✦ und vieles mehr

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 8.30 – 12.30 Uhr

und 13.30 – 18.00 Uhr

Samstag 8.30 – 13.00 Uhr


DIE HOCHZEITSMESSE 13

Zur Person

Zur Person

Da ist Action drin: Wie tanzt man am

coolsten im Hochzeitsoutfit?

Am besten gleich mit allen Freundinnen

gehen und gemeinsam aussuchen.

Michael Karg ist

seit Jahren als DJ

auf Hochzeiten

unterwegs, hat

dort viel Erfahrung

gesammelt und will

diese auf der Messe

weitergeben.

Tobias Rocholl

ist Gründer von

bildwerk89 und

betreibt zusätzlich

mit dem „Oh My

Waffle!“ ein Café

und Eventcatering.

Die Hochzeitsmesse

verliebt.verlobt.verheiratet.

feiert Jubiläum.

„Was vor fünf

Jahren mit der Idee

begann, ein neues frisches Konzept

auf den Markt zu bringen,

hat sich mehr als bewährt“, sagt

Michael Karg, der die Messe zusammen

mit Tobias Rocholl organisiert

und darüber hinaus nebenberuflicher

Hochzeits-DJ ist.

„Natürlich haben wir jedes Jahr

genau geschaut, an welchen

Stellen wir noch etwas verbessern

können, aber das Konzept

kommt seit dem ersten Jahr sehr

gut an.“ Die Messe in der Ratiopharm-Arena

in Neu-Ulm soll

alle Brautpaare ansprechen, die

in den nächsten 18 Monaten vor

den Traualtar treten – „so hat

man natürlich auch immer wieder

ein neues Publikum. Das

Ziel, das wir uns selber gesteckt

haben, ist eine etwas andere

Messe, mit vielen tollen Ideen

und dem gewissen Etwas –

und das haben wir geschafft“,

ist sich Karg sicher.

Hochzeitstrends 2020

In diesem Jahr warten über 100

Aussteller auf die Heiratswilligen,

um mit ihren Produkten

und Ideen rund um den schönsten

Tag im Leben zu begeistern:

angefangen von Beauty und

Wellness über Kleider, Accessoires,

Gastronomisches wie

den Cocktailbus von Stranger

74, bis zu Unterhaltungselementen

wie Zaubershows. Und auch

in Sachen Gefährt für die Hochzeit

kann man sich Inspirationen

holen, das beginnt schon im

Foyer, in dem eine große romantische

Cinderellakutsche steht.

Und was ist bei der Hochzeit

2020 so angesagt? „Ich persönlich

glaube, dass der Landhausstil

gerade ziemlich im

Herzwaffeln am Stiel für deine Hochzeit!

Perfekt für den Sektempfang, als Snack

zwischendurch oder für‘s Standesamt.

Gerne kümmern wir uns dazu

auch um den kompletten Sektempfang.

Frag einfach unverbindlich bei uns nach:

0731 14393381 oder lecker@ohmywaffle.de

-


14

DIE HOCHZEITSMESSE

Wie wäre es mit ein paar süßen

Ideen für den Hochzeitstag?

Ein bisschen rosa Zuckerwatte...

Fotos: Bildwerk89

Kommen ist, aber das ist ja wie

bei allem immer auch eine Frage

des persönlichen Geschmacks“,

so Karg. Natürlich

denken sich die Jungs auch jedes

Jahr wieder neue Überraschungen

für die Messebesucher

aus: „Letztes Jahr hatten

wir zum Beispiel einen Flashmob

– mal sehen, was dieses

Jahr alles passiert“, schmunzelt

Karg. Natürlich wird es auch

diesmal wieder das beliebte Gewinnspiel

geben. Die Eintrittskarte

ist gleichzeitig Teilnahmekarte,

um einen der Preise zu gewinnen,

die die Aussteller zur

Verfügung gestellt haben – immerhin

im Gesamtwert von

20.000 Euro.

Parken: Kinder,

Männer, Autos

Wenn die Damen mal unter sich

sein wollen oder es etwas länger

beim Anprobieren dauert,

gibt’s für die Männer eine

„Gentlemen‘s Lounge“ mit allem,

was das Männerherz begehrt:

Spielekonsolen, Tischkicker,

Whisky-Tasting von Whisky

Leaks Ulm oder ein Smoker.

Und damit sich die kleinen Besucher

nicht langweilen, gibt es

eine Kinderbetreuung von den

Profis von pipapo.

Termin und

Öffnungszeiten:

Sa., 16. November 2019

11 – 18 Uhr

So., 17. November 2019

11 – 17 Uhr

Messeinfo

Die Location:

Ratiopharm-Arena Neu-Ulm

Europastraße 25

89231 Neu-Ulm

www.ratiopharmarena.de

Parkplätze:

Kostenlos und direkt an der

Ratiopharm-Arena in großer

Anzahl vorhanden.

Essen und Getränke:

Diverse Angebote wie Softdrinks,

Prosecco, Bier, warme

und kalte Snacks sowie

Kaffee und Kuchen.

Der Preis:

10 Euro pro Person

Kinder bis 12 Jahre kostenlos,

Ermäßigungen für Schüler,

Studenten, Auszubildende

& Rentner

Online:

www.jaichwill-ulm.de

www.facebook.jaichwillulm.de

ILLUSTRATIONEN: © AMKANOBI, © PHOTOART YOS/SHUTTERSTOCK.COM

Nicht 0815, sondern von 1964

unser fotobox89puck!

Frag uns: mieten@fotobox89.de - 0731 14392622

Ganztagesreportagen, Brautpaarfotos, Kurzreportagen

Frag uns: fotos@bildwerk89.de - 0731 14392622


DIE HOCHZEITSMESSE 15

Jochen Lutsch gibt den

Ton an – und das auf

ganz unterschiedliche

Art und Weise.

Musik Was haben Ed

Sheeran, Michael

Bublé und Norah

Jones gemeinsam?

Ihre Songs sind

weltweit auf

Hochzeiten präsent.

Von Heike Viefhaus

Egal, ob der Hochzeitssound

von der Playlist

aus Lautsprecherboxen

kommt, ein DJ auflegt

oder eine Live-

Band spielt, „die Musikauswahl

für eine Hochzeitsfeier will gut

überlegt sein. Sie beeinflusst

maßgeblich den Verlauf des Festes“,

sagt Jochen Lutsch. Seit seinem

Trompeten-Studium 2008

sorgt der 33-jährige Musiker bei

Hochzeiten „zwischen Stuttgart

und Chiemsee“ für außergewöhnliche

und individuelle musikalische

Gestaltung.

Bevor die Suche nach Musikern

oder DJs beginnt, rät

Lutsch den Brautpaaren, sich

vorab ein paar Gedanken zu machen:

„Ein Demoband anzuhören

ist nicht schlecht, aber besser

noch ist es, den Künstler

oder DJ live in Aktion zu erleben.

Am besten, man geht auf

Hochzeitsmessen und hört sich

die Leute an. Dort kommt man

auch direkt in Kontakt mit ihnen,

man kann das Budget abgleichen

und Musikwünsche besprechen,

bevor man alles vertraglich

festmacht.“

Von pompös bis klassisch

Bei der Hochzeitsmesse gibt

Lutsch mit seiner Loop-Station

Kopfhörer-Konzerte, um

so eine Kostprobe seines Könnens

zu geben. „Wichtig ist

auch, dass das Paar weiß, zu

welchen Programmpunkten

Musik gespielt werden soll und

in welcher Stilrichtung. Zum

Beispiel wünschen sich viele

Paare, dass zu Beginn und Ende

der kirchlichen Trauung klassische

Stücke für Trompete und

Orgel gespielt werden, die etwas

pompöser sind.“ Nach dem

Soundtrack für

die ewige Liebe

Ringtausch dürfen es dann zartere

Töne sein – vielleicht eine

gesungene Ballade? Lässiger unaufdringlicher

Sound zum Sektempfang?

Oder während des

Hochzeitsmenüs – vielleicht mit

Jochen Lutsch und seiner Loop-

Show, bei der es dann nach ganzer

Band mit Gitarre, Bass,

Drums plus Gesang klingt: „Ich

bediene mich zum Beispiel an

Stücken von Oasis, Ed Sheeran,

Sarah Connor oder 4 Non Blondes.

Kombiniere sie, indem ich

Akkorde von einem über Refrain

oder Rhythmus eines anderen

Songs lege.“ Jochen

Lutsch bringt seine Soundsysteme,

Anlage und Boxen, oft selbst

zur Feier mit oder teilt sie sich

mit dem DJ, der anschließend

tanzbare Sounds auflegt. Dennoch

ein Tipp für das Hochzeitspaar:

einen Soundcheck

machen und abklären, ob es in

der Feier-Location für den Notfall

Ersatzequipment gibt. Das

Zusammenstellen einer Notfall-Playlist

übernimmt vorab

vielleicht auch einer der Trauzeugen

oder der sonstigen Gäste.

Info Jochen Lutsch alias Jo! Loop

findet man auf der „verliebt.verlobt.

verheiratet.“ und online unter www.

jo-loop.de oder Facebook

MY

STYLE

Braut- & Abendmode

Elegante Herrenmode

Neue Straße 8 in 89077 Ulm

Telefon 0731 509 76 58

www.mystyle-brautmoden-ulm.de

Öffnungszeiten Montag–Freitag 11.00 – 19.00 Uhr

Samstag 10.00 – 17.00 Uhr

FOTO: LUTSCH


16

DIE MESSE AUF EINEN BLICK

Branchenübersicht

Branchenübersicht Branchenübersicht

Branchenübersicht

Innenraum Innenraum

Innenraum

Innenraum

oyer

orplatz

melandie melandie - -

melandie - Dekoration Dekoration & Candybar & Candybar Sven Herbst Sven Herbst Fotografie Fotografie

melandie -

Dekoration & Candybar

Sven Herbst Fotografie

melandie -

Dekoration & Candybar

Dekoration & Candybar

Sven Herbst Fotografie

Klingenstein Klingenstein

Hotel Hotel & & Traumwelt Traumwelt

DJ DJ

Hotel Hotel Landghasthof Landghasthof

Klingenstein

Deko Deko Moments Moments

Reischmann Reischmann

Wirtshaus

Plattenkratzer

Hirsch

Die

Hotel & Traumwelt

Wirtshaus Lautenbacher Lautenbacher

Klingenstein

Klingenstein

Hobbygoldschmiede

DJ

Hirsch

DJ

Plattenkratzer

Hotel Landghasthof

Hirsch

Die

Hotel & Traumwelt

Hobbygoldschmiede

Plattenkratzer

DJ

Hotel Landghasthof

Deko Moments

Deko Moments

Hausmacher Hausmacher Reischmann

Wirtshaus Reischmann Lautenbacher Hotel & Traumwelt Wirtshaus Plattenkratzer Lautenbacher

Fotografie Felix

Die

Fotografie Felix

Hotel Landghasthof

Hirsch

Die

Hobbygoldschmiede

Felix

Hobbygoldschmiede

bildwerk89 bildwerk89

Deko Moments

Reischmann

Wirtshaus Lautenbacher

Plattenkratzer JUST

Hobbygoldschmiede

bildwerk89

Hirsch

Die

Oechsler

Oliver Oliver Kargus Kargus

JUST

Valentina Valentina Hair Hair

Hausmacher

Hausmacher

Oechsler

Fotografie Felix

fotobox.luxe fotobox.luxeFotografie Photography Photography & & CHeeSE- CHeeSE-

and Make and Make up up bildwerk89

Falhia Hausmacher Falhia Events Events

Fotografie Felix

Neuhof

Oliver Kargus

JUST

Valentina Hair

Neuhof

Oechsler

Design Design Oliver Kargus

JUST

Valentina Hair

Oechsler

fotobox.luxe

Photography

fotobox.luxe

&

Oliver Kargus

JUST CHeeSE- O-MAT Photography O-MAT &

Valentina Artist Hair

Tanzstudio Tanzstudio

Oechsler

Goldschmiede Goldschmiede CHeeSE-

Artist

Schwendivents Schwendivents and Make up

and Make up

Falhia Events

am Falhia See am See Events

Neuhof

Neuhof haar-los haar-los

fotobox.luxe

Design Photography &

Design

CHeeSE-

and Make up

Falhia Events

Hip-Twist Hip-Twist

O-MAT

Hermine Hermine Pichl Pichl O-MAT

Artist

fotobox89 fotobox89 Artist

Tanzstudio

Tanzstudio

Neuhof

Klosterbräuhaubräuhaus

Kassiopeia Kassiopeia Hofschenke Hofschenke

Kloster-

Design

Goldschmiede

Schwendivents

Goldschmiede

Schwendivents

am See

haar-los am See

DJ- DJ- haar-los

O-MAT

Artist

Tanzstudio

Goldschmiede

Schwendivents

am See

haar-los

Hip-Twist

Hip-Twist

Hermine Pichl

Hermine Pichl

Glater-Event

fotobox89

TAINMENT TAINMENTKloster-

bräuhaus Kloster-

Klosterbräuhaus

Glater-Event

fotobox89

Hip-Twist

Ursberg

zum Schwarzen

Eder Catering DJ-

Hermine Pichl

Perlenweiss

Kassiopeia Ursberg

zum Schwarzen

Eder Catering

DJ-

Hofschenke

Kassiopeia

Hofschenke

Perlenweiss

DJbräuhaus

Kassiopeia

Hofschenke Beck Beck

Glater-Event

Glater-Event

Hochzeitshaus Hochzeitshaus

TAINMENT

Company Company

TAINMENT

Oh My

Ursberg

zum Schwarzen Ursberg

zum Schwarzen

Oh My

Eder Catering

Glater-Event

Laupheim

Redenswerk

Eder Catering

Laupheim Perlenweiss

Redenswerk Perlenweiss

TAINMENT

Ursberg

zum Schwarzen

Eder Settele Settele

Catering Event Event

Wedding Wedding

Beck

Michael Michael Banert Banert Beck

Waffle! Waffle!

Hochzeitshaus

Company

Hochzeitshaus

Perlenweiss

Company

Beck

Partyeggs Partyeggs

Oh My

Hochzeitshaus

Evangelische Evangelische

Redenswerk Laupheim und und

Company Catering Redenswerk Catering

Fotografie

Oh My

Laupheim

Happy Deko -

albhochzeit

Katholische Kirche

Settele Event

Happy Deko - Settele Wedding Event

Fotografie

Laupheim

Redenswerk

Settele Event

Wedding

Lounge

Michael Banert

albhochzeit

Katholische Kirche

Lounge Wedding

Michael Banert

Waffle!

Martin Martin Ebert Ebert

Partyeggs

Dekanate Dekanate Ulm und Ulm Michael Banert

Partyeggs

Waffle!

TRENDYone

und

Evangelische und

TRENDYoneEvangelische und

Catering

Service Service & & Catering

Fotografie

Neu-Ulm Neu-Ulm

Happy Deko -

Fotograf

Fotografie

Partyeggs

Evangelische und

Happy

Fitness

Ambiente Catering Deko -

albhochzeit

Katholische Kirche

Lounge

albhochzeit

Katholische Kirche

Lounge

Fitness

Martin Ebert

Dekanate Ulm und TRENDYone Ambiente & &

Fotografie

Happy Verleih Verleih

Deko -

albhochzeit

Katholische Kirche

Lounge

Martin Ebert

Donausounds Donausounds

Dekanate Ulm und TRENDYone

Service &

wildCOOKING wildCOOKING Service &

Neu-Ulm

prettycards prettycards

Martin Ebert

Fotograf

Dekanate Ulm und TRENDYone

Fiori Service &

Neumaiers

Ulm

E&M Eventdeko Neu-Ulm

Jonas Baumgärtner

Fotograf

Neumaiers

Ulm

E&M Eventdeko

Fitness Fiori

Portobello Neu-Ulm Fitness Portobello

Ambiente & Jonas Verleih Baumgärtner

Ambiente & Verleih

wildCOOKING Fotograf prettycards Eckhofer Eckhofer

Donausounds

Fitness

Ambiente & Verleih

wildCOOKING prettycards

Hirsch Hirsch

Donausounds

Restaurant, E&M Restaurant, Eventdeko

Fiori

Jonas Baumgärtner

Neumaiers

Fiori

Meinl Hotel &

wildCOOKING prettycards

Moden Moden Neumaiers

Fiori

Braugasthaus

modehaus Ulm

E&M Eventdeko

Jonas Baumgärtner

Braugasthaus

modehaus

Neumaiers

Ulm

E&M Eventdeko

Portobello

Meinl Hotel & Portobello

Eckhofer

Catering Catering & &

Jonas Baumgärtner Freudenfeuer Freudenfeuer

Eckhofer

Hirsch

Restaurant,

Eventgastronomie Portobello Restaurant

TOP Magazin

Modehaus Eckhofer

Hirsch

Hirsch und und binder

Dekofläche Restaurant, Eventgastronomie Restaurant

TOP Magazin

Modehaus

Moden binder

Dekofläche

Meinl Restaurant, Hotel &

Hochzeiten Hochzeiten

Moden

Ulm/Neu-Ulm

Moden Braugasthaus

modehaus

Braugasthaus

modehaus

Catering & Meinl Hotel &

Catering &

Meinl Hotel &

Freudenfeuer

Ulm/Neu-Ulm

Freudenfeuer

Hofmann Hofmann

Cateringservice Cateringservice

Eventgastronomie Restaurant

TOP Magazin

Modehaus Braugasthaus

modehaus

Restaurant

Eventgastronomie Restaurant Catering &

Creativ Creativ Männermode Männermode TOP Magazin

Freudenfeuer Modehaus

und

binder

und

binder

Dekofläche

Hochzeiten

Restaurant

Dekofläche

Eventgastronomie Restaurant

TOP Hochzeiten Magazin

Ulm/Neu-Ulm

Modehaus

Hofmann und

binder Cateringservice

Dekofläche

100GRAD 100GRAD

Fotografie Fotografie

Schmiede SchmiedeHackenberg

Hackenberg Ulm/Neu-Ulm Creativ Männermode Hochzeiten Hofmann

Ulm/Neu-Ulm

Hofmann

Deko Deko Cateringservice

Creativ Männermode

Cateringservice

Restaurant

Dave Stonies Dave Stonies

Fotografie

Restaurant

Creativ Männermode Schmiede Hackenberg TU EGO TU EGO

Joachim Reck

Hoppe

Teamwerbung

100GRAD

Fotografie

Joachim Reck Schmiede Hackenberg

Hoppe

Teamwerbung

Deko

Juwelier Roth

100GRAD

Fotografie

Schmiede Hackenberg

Goldschmiede und Juwelier

Deko

Juwelier Roth

Dave Stonies

Goldschmiede und Juwelier TU

Schmuckdesign

EGO Schmuckdesign Jürgen Jürgen

Deko Vogel Vogel

Dave Stonies

Joachim Reck

Hoppe

Teamwerbung

TU EGO

Dave Stonies Joachim Reck

TU EGO

Hoppe

Teamwerbung

Juwelier Roth

Goldschmiede und Juwelier

Joachim Reck

Hoppe

Teamwerbung Schmuckdesign Juwelier

Jürgen

Roth

Vogel

Goldschmiede und Juwelier

Juwelier Roth

Goldschmiede und Juwelier Schmuckdesign

Jürgen Vogel

Schmuckdesign

Jürgen Vogel

Kseni‘s Kseni‘s

Fidele Fidele ADTV ADTV

TRAUM- TRAUM- gastroevents gastroevents Kseni‘s

my style my brautmode style brautmode

MASSNAHME MASSNAHME

Gastro Gastro Tanzschule Tanzschule

Fidele

Kseni‘s WERKSTATT WERKSTATT

Kseni‘s

TRAUM- gastroevents

my style brautmode

Fidele

ADTV MASSNAHME TenDance TenDance

Fidele

ADTV Gastro

TRAUM- gastroevents

TRAUM- gastroevents WERKSTATT

my style brautmode

my style brautmode

MASSNAHME

Mega

MASSNAHMEGastro

Tanzschule

Gastro

Tanzschule

ergoTRAU- ergoTRAU- Mega

Foyer

WERKSTATT

wolkesiebenfilfilm

wolkesieben-

DJ DJ Fräulein Fräulein

Foyer

WERKSTATT Nik Seliger Nik Seliger pipapo pipapo Jo! Loop Jo! Loop

TenDance TenDance

RINGE RINGE Hochzeiten Hochzeiten

ergoTRAU- Thomas ThomasKarte

Mega Karte

wolkesiebenfilm

DJ Fräulein

Foyer

Nik Seliger ergoTRAU- pipapo Goldschmiede Goldschmiede Jo!

ergoTRAU-

Mega Loopwolkesieben-

film

Mega DJ Rising RINGE Rising Fräulein Stars Stars Hochzeiten

wolkesiebenfilmGoldschmiede

Karte

Catering

DJ Fräulein

Thomas Karte

Foyer

Nik Seliger Nik pipapo Seliger pipapo Jo! Loop Jo! Loop RINGE Hochzeiten

RINGE HochzeitenThomas

Thomas Karte Rising Stars

Catering

Goldschmiede Goldschmiede Rising Stars Rising Stars

Heavy Heavy

MTH Bernd Fanie

Nightingale

Catering

Metal

Messing MTH Bernd Fanie

Nightingale Hair and Catering

Metal

Messing

Hair and

G-FiLmS G-FiLmS Make up Make by up by

Die Die Gentlemen‘s Gentlemen‘s Whisky Whisky Leaks Leaks

Preißings Preißings

Barpiano Barpiano liebe liebe Massivhaus Massivhaus

Haide Heavy Haide stickt stickt Music Events Music Events

MTH Bernd

Daniela Fanie Daniela

Nightingale

Hausmacher HausmacherClub Club Ulm Ulm Ulm Ulm

Märkleshofeis Märkleshofeis

Metal

Messing

Hair and

G-FiLmS

Make up by

Die Gentlemen‘s Whisky Leaks

Heavy Preißings Heavy

MTH Bernd Fanie

Nightingale

Metal

Messing

Hair and

Jerry Fingers Stas MTH Neufeld Bernd Reiterhof Fanie Rising

Nightingale

Metal

Jerry Messing Fingers Stas Neufeld

Reiterhof Barpiano liebe Massivhaus Rising Haide Hair and

G-FiLmSStars

Stars stickt

Music Events Daniela

Make up by

Gentlemen‘s Die Whisky Gentlemen‘s Leaks Whisky Leaks Preißings Preißings

Barpiano liebe Massivhaus Haide

Rembold

G-FiLmS

Make up by

Die

Hausmacher Club Ulm Ulm

Barpiano Märkleshofeis

Rembold

liebe Massivhaus

Haidestickt

Music Events

stickt

Music Daniela Events

Jerry Fingers Stas Neufeld

Reiterhof

Daniela

Hausmacher Hausmacher Club Ulm Club Ulm Ulm Ulm Märkleshofeis Märkleshofeis

Rembold

Rising Stars

Brautstudio Brautstudio Wedding Wedding & More & More

Gentlemens Lounge Lounge

Jerry FingersJerry Stas Fingers Neufeld

Reiterhof

Stas Neufeld

Reiterhof

Rembold

Rising Stars

Rembold

Rising Stars

Brautmoden Brautmoden Renger Renger

Gentlemens Lounge

Brautstudio Brautstudio Wedding (im Obergeschoss, (im Obergeschoss,

& Wedding More & More

Gentlemens Gentlemens Lounge Lounge

Brautmoden Zugang Zugang

Brautmoden Renger über die über

Renger Treppe) die Treppe)

Stranger74 Stranger74

Info Info & &

pipapo pipapo

(im Obergeschoss, (im Obergeschoss,

The Cocktailbus The Cocktailbus

Stranger74

Kinderbetreuung

Zugang über die Treppe)

Messegewinnspiel Info &

Kinderbetreuung

pipapo Zugang über die Treppe)

Stranger74 Stranger74

The Cocktailbus

Info & Info & Messegewinnspiel

pipapo

The Cocktailbus

pipapo

Kinderbetreuung

The Cocktailbus

Kinderbetreuung Kinderbetreuung

Vorplatz Vorplatz

Vorplatz

Innenraum

Vorplatz

SF SF

Brautstudio & Hochzeitsdeko

BStylisch

zauberKUNST- Wildheart

Brautstudio & Hochzeitsdeko Suzan Russo

BStylisch

zauberKUNST- Wildheart

Suzan Russo

SF Moderation Moderation WERKstatt Weddings

Brautstudio & Hochzeitsdeko Larissa

Photoworks BStylisch

zauberKUNST- Wildheart WERKstatt Weddings

Larissa Suzan Russo Photoworks

SF

Brautstudio & Hochzeitsdeko Suzan Russo

BStylisch

Sven Herbst Fotografie

Moderation WERKstatt SF Weddings

Brautstudio & Hochzeitsdeko Suzan Russo

BStylisch

zauberKUNST- Wildheart Moderation

Larissa

Photoworks Larissa

Photoworks

Moderation WERKstatt Weddings

Larissa

Photoworks

Messegewinnspiel Messegewinnspiel

event-limo

service

event-limo event-limo

service service

event-limo

service

event-limo

service

zauberKUNST-

WERKstatt

Wildheart

Weddings

ADTV

Tanzschule

TenDance

Catering

Brautstudio

Brautm

(im O

Zugang ü


Die Aussteller 2019

HOCHZEITSMESSE AUSSTELLER 17

Beauty

Valentina Hair and

Make up Artist

BStylisch

www.bstylisch.de

Gentlemens Club Ulm

haar-los

www.haar-los.net

Hair and make up

by Daniela

www.hairandmakeupbydaniela.

de

Blumen

Ambiente & Fiori

www.ambiente-fiori.de

Messingliebe

www.messingliebe.de

Brautmode

modehaus binder

www.modehaus-binder.de

my style zor brautmode

www.mystyle-brautmode.de

Creativ-Schmiede

www.creativ-schmiede.com

Brautmoden Renger

www.brautmoden-renger.de

Brautstudio

Wedding & More

www.brautstudio-mandt.de

Brautstudio &

Hochzeitsdeko Larissa

Traumwelt Lautenbacher

traumwelt-lautenbacher.de

Perlenweiss

www.perlenweiss.com

Catering

Hotel-Landgasthof

Hirsch

www.hirsch-nu.de

Neumaiers Hirsch

www.neumaiers-landhotel.de

Eder Catering -

Settele Event Catering

www.settele-catering.com

Portobello Restaurant

www.catering-portobello.de

Neue Mühle Restaurant,

Events und Catering

www.neuemuehle-burtenbach.de

wildCOOKING

www.wild-cooking.de

Confiserie

Oh My Waffle!

www.ohmywaffle.de

Dekoration

Deko Teamwerbung

Jürgen Vogel

deko-teamwerbung.de

Alexander Schmucker

Deko Moments

www.dekomoments.de

Happy Deko -

Service & Verleih

www.happy-deko.de

Kseni‘s

Traumwerkstatt

www.ksenistraumwerkstatt.de

E&M Eventdeko

www.em-eventdeko.de

melandie -

Dekoration &

Candybar

www.melandie.de

Dienstleistung

Partyeggs -

Bedienpersonal

partyeggs.de

fideleGastro

www.fidelegastro.com

Die zauberKUNST-

WERKstatt

www.heiratsschwindler.

jimdofree.com

Fliege & Co: top gestylt bis ins

letzte Detail.

Einfach mal ausprobieren, das

geht auf der Messe.

TRAUMHOCHZEIT IM

KLOSTER ROGGENBURG

Klosterstraße 2 · 89297 Roggenburg

Tel. (0 73 00) 9 21 92 -0

w w w . k l o s t e r - r o g g e n b u r g . d e

Brautmode

FÜR BIS ZU 200 PERSONEN

TEL. 07353 / 98 13 13 · WWW.SCHWENDIVENTS.DE

Quelle: Sincerity

* gilt nur für vorrätige Ware

Abendmode

Wedding & More

Brautstudio

Brautmode Große

Outlet-Abteilung

Abendmode

für Brautmode

Ulmer Str. 70 , 89278 Nersingen

Tel: 07308 / 9284224

Ulmer Str. 70 , 89278 Nersingen

Tel: 07308 / 9284224

www.brautstudio-mandt.de


18

HOCHZEITSMESSE AUSSTELLER

Kleidung für die Hochzeit: von

klassisch bis ausgefallen.

Glater-Event.de

www.glater-event.de

Hochzeitshaus

Laupheim

www.yes-hey-day.de

Stranger74

Claudiu Curiman

www.thecocktailbus.de

DJ

DJ Plattenkratzer

www.dj-plattenkratzer.de

DJTAINMENT

www.djtainment.eu

DJ Thomas

www.dj-thomas-ulm.dance

Donausounds Ulm

www.donausounds.de

Fitness

TRENDYone

www.trendyone.de

Fotobox

CHeeSE-O-MAT.de

www.CHeeSE-O-MAT.de

fotobox.luxe

www.fotobox.luxe

Die Cinderellakutsche steht

im Foyer der Messe.

fotobox89

www.fotobox89.de

Fotografie

Fotografie Dave Stonies

www.stonies.tv

Martin Ebert Fotograf

www.martin-ebertfotograf.de

Sven Herbst Fotografie

herbstfotografie.de/

bildwerk89 -

foto & kreativstudio

www.bildwerk89.de

Fotografie Felix Oechsler

www.fo-fotografie.de

Michael Banert

Fotografie

www.fotografie-banert.de

Suzan Russo Photoworks

www.s-photoworks.de

Gelaterie

Preißing‘s Märkleshofeis

www.maerkleshofeis.de

Herrenmode

Massnahme

www.massnahme.de

Männermode

Hackenberg

www.mode-hackenberg.de

Eckhofer Moden

www.eckhofer.de

Modehaus Hofmann

www.modehaus-hofmann.de

Reischmann

www.reischmann.biz

Hochzeitsfahrzeuge

event-limo-service

www.event-limo-service.de

Reiterhof Rembold

Hochzeitsplaner

Freudenfeuer Hochzeiten

www.freudenfeuerhochzeiten.de

Agentur alb-event

www.albhochzeit.de

Hotel

Klingensteiner

Gastronomie

www.klingenstein.online

Kinderbetreuung

pipapo

www.pipapo-nu.de

Kassiopeia - Feste für

kleine Gäste

www.kassiopeia-ulm.de

Live-Musik

Saxophonist

Stas Neufeld

www.saxofonistevent.com

Jerry Fingers - Pianist,

Sänger und DJ

www.jerryfingers.de

Bernd Haide Musik

Traumhafte

I M

U N D

R E S T A U R A N T

Ein Ambiente wie aus dem

Bilderbuch: Kloster und Kirche

gegenüber unserem Klosterbräuhaus

mit feiner Küche und

gepflegt-edlen Gaststuben und

dem Bräuhaussaal mit Platz bis zu

300 Gästen – der perfekte

Rahmen für eine Traumhochzeit.

kein Ruhetag

TAGUNGEN

&

BIERGARTEN

Dominikus-Ringeisen-Str. 2

86513 Ursberg, Tel. 08281 9989-0

www.klosterbraeuhaus.de


HOCHZEITSMESSE AUSSTELLER 19

Jo! Loop

www.jo-loop.de

Nightingale -

Music Events

www.nicinightingale.com

Nik Seliger

www.nik-seliger.de

Heavy Metal Barpiano

www.heavymetalbarpiano.

com

Location

Klosterbräuhaus Ursberg

www.klosterbraeuhaus.de

100Grad

www.100grad-restaurant.de/

Schwendivents

www.schwendivents.de

Hofschenke zum

Schwarzen Beck

www.zumschwarzenbeck.de

gastroevents

www.gastroevents-ulm.de

Meinl Hotel & Restaurant

www.hotel-meinl.de

Neuhof am See

www.neuhof.de

Papeterie

JUST Photography

& Design

www.justfoto.de

Fräulein Karte

www.fraeuleinkarte.de

prettycards

www.pretty-cards.de

Schmuck

Hoppe Schmuckdesign

www.hoppe-schmuck.de

Juwelier Albert Roth

www.juwelier-roth.de/

Hobbygoldschmiede

Oliver Kargus

www.hobbygoldschmiede.de

TU EGO Goldschmiede

und Juwelier

www.trauringe-ulm.de

ergoTRAURINGE

www.ergotrauringe.de

Goldschmiede

Hermine Pichl

www.pichlschmuck.de

Über 100 Aussteller zeigen ihre

Hochzeits-Ideen.

Joachim Reck

www.Joachim-Reck.de

Sonstiges

TOP Magazin Ulm /

Neu-Ulm

www.topmagazin-ulm.de

Evangelische und

Katholische Kirche

Fanie stickt

www.etsy.com/de/shop/

Stickfanie

Whisky Leaks Ulm

www.whisky-leaks-ulm.de

Mega Hochzeiten

www.mega-hochzeit.de

MTH Massivhaus

www.MeinThormannHaus.de

Tanzschule

Tanzstudio Hip-Twist

www.tanzschule-ulm.de

ADTV Tanzschule

TenDance

www.tanzen-ulm.de

Trauredner

Redenswerk

www.redens-werk.de

Für viele Bräute das Schönste:

ein Märchenkleid.

Falhia Moments

www.falhia.com

Wildheart Weddings

wildheart-weddings.de

Videografie

wolkesiebenfilm -

Wedding Films

www.wolkesiebenfilm.de

G-FiLmS - Filmografie

mit Herz

www.g-films.de

Mit Vollgas zu Ihrer Traumhochzeit

• Traumhaft schöne Location

• Ausgezeichnete Küche mit frischen und

erlesenen Speisen

• Harmonisch eingerichtete Zimmer zum

Übernachten

• Leckeres Frühstück

• Persönlicher und professioneller

Service, der auf Ihre individuellen

Wünsche eingeht

Weitere Informationen

erhalten Sie unter

www.lago-ulm.de

Friedrichsau 50 · 89073 Ulm / Donau · Tel 07 31 . 20 64 00 - 0 · hotel@lago-ulm.de


20

PAARE AUS DER REGION

Julia und Fabian Reitmeier aus Ulm.

Foto: Stephanie Stieglmaier/bildwerk89

449.466

Paare haben in Deutschland

2018 geheiratet.

750.452

Eheschließungen

gab es 1950.

Quelle: Statista 2019

Die Jägers aus Ulm haben im Lokschuppen Heidenheim geheiratet.

Foto: Marc Moritz

DJ F.M.

Parties Hochzeiten Firmenveranstaltungen Geburtstage

florian.maercz@gmail.com dj-fm-music.com 0171 1288210


Anzeige 21

„Massnahme“ für den

schönsten Tag im Leben

Wenn man(n) sich edles Stöffchen und feinen Zwirn wünscht, dann ist der Anlass ein ganz

besonderer: Zu einem Bräutigam im Maßanzug mit persönlicher Note – wer möchte da

nicht „Ja!“ sagen? Von Heike Viefhaus

Alles, nur nicht normal: „Niemand

passt in einen normalen Anzug“ sagt

Gerhard Vogt und ergänzt: „Daher legen

wir Wert auf optimal.“ Was genau

das ist, das entdecken der Bräutigam

und die männliche Hochzeitsgesellschaft

spätestens beim ersten

Beratungstermin, den sie mit den

Modeexperten von „Massnahme –

Herren Maßkleidung“ vereinbart haben.

„Zu eng, zu kurz, zu groß – wir

Männer haben auch Problemzonen“,

schmunzelt Vogt. „Oft werden wir

uns unserer starken Schulter bewusst,

wenn Hemd oder Jackett von

der Stange nicht recht sitzen. Jemand

mit vermeintlich ,normaler‘ Statur

hat auch besondere Ansprüche: Man

möchte, dass das Outfit richtig passt,

so dass man sich darin wohlfühlt.“

Wer eine Hochzeit plant, überlässt in

der Regel nichts dem Zufall. Schon

gar nicht die Auswahl der Festtagsgarderobe,

denn dem Brautpaar gilt

am Hochzeitstag alle Aufmerksamkeit.

„Ob sich die Hochzeiter aus eigenem

Antrieb oder durch einen

Tipp von Verwandtschaft und Freudeskreis

für einen von uns geschneiderten

Maßanzug entscheiden, das

hält sich die Waage.“

Detailverliebte Maßarbeit

Mit sechs Monaten Vorlauf vor dem

Fest wird die Wahl des Outfits zu einer

entspannten Angelegenheit:

„Kein Laden-Hopping und Anprobe-Stress.

Bei der Einzelberatung

während des Maßtermins entwickeln

wir gemeinsam Ideen mit unserem

Kunden bis hin zum individuellen

Anzugmodell.“ Aus 3.500 Stoffen

und über 70 Schnittmustern kann

gewählt werden. Bei der Anprobe

von sogenannten Schlupfteilen bekommt

man vorab einen Eindruck,

wie der fertige Anzug aussieht und

wie sich das Unikat beim Tragen anfühlt.

Acht Wochen später ist der

Maßanzug aus der Manufaktur zur

Anprobe bereit: „Manchmal sind es

noch Feinheiten bis zur perfekten

Passform. Um den letzten Schliff

kümmern sich unsere Schneider unmittelbar.“

Das Budget für Jackett,

Hose und Weste bestimmt der Kun-

Ein Anzug

für viele

Outfits

Etwa 3.500 verschiedene

Stoffe und mehr

als 70 Schnittmuster:

Unzählige Kombinationsmöglichkeiten

für

einen einzigartigen

Hochzeits-Maßanzug.

Gerhard Vogt und Herrenschneider Wolfgang Kautter sind Experten für

Maßanzüge und außergewöhnliche Accessoires.

Fotos: H.Viefhaus

de selbst: „Ab 499 Euro hat man

schon eine auf den Leib geschneiderte

Kombination. Dank eines ausgefallenen

Innenfutters oder gestickten

Monogramms sowie individuell

gestalteter Knopflöcher mit ganz

persönlicher Note.“ Hosenträger ersetzen

Jackett und Weste, Fliege das

Plastron – „völlig unkompliziert sind

die Hochzeiter umgekleidet, wenn

nach der Trauung in Standesamt und

Kirche die Hochzeitsparty beginnt

oder man(n) später im Alltag chic

gekleidet sein möchte.“

Maßkleidung

für Herren

Massnahme

Hafenbad 11, 89073 Ulm

Telefon: 0731 - 144 100 33

E-Mail: ulm@massnahme.de

www.massnahme.de

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen

Dienstag bis Freitag: 10-18 Uhr

Samstag: 10-14.30 Uhr

Termin nach Vereinbarung


22

PLANUNG

Damit es auch ein

Traum wird

Planung Er ist ein ganz besonderer Tag im Leben eines Paares: der Hochzeitstag. Damit der

Tag so schön wie erhofft wird, ist gute Planung unerlässlich. Von Anne Messmer

Das beginnt schon damit,

die Kosten nicht

aus den Augen zu

verlieren: Die Anzahl

der Gäste setzt den

groben Kostenrahmen. Daher

sollte man sich also als Erstes

überlegen, mit wie vielen Personen

man feiern möchte und

auch ein grobes Budget festlegen.

Eine Liste, in die man jede

noch so kleine Ausgabe einträgt,

hilft, den Überblick über die

Ausgaben zu behalten.

Nichts aus der Hand geben

Die Organisation im Vorfeld

übernimmt in aller Regel das

Brautpaar. Doch für Tischkarten

und Co. hat man als Braut und

Bräutigam am Hochzeitstag keine

Zeit. Darum sollte man Trauzeugen,

Eltern oder Freude frühzeitig

fragen, ob sie an diesem

Tag ein paar Aufgaben erledigen

können und zum Beispiel die

Koordination der Tischdeko

übernehmen oder die Gäste auf

dem Parkplatz einweisen.

Nicht an Details aufhängen

Als Brautpaar legt man viel Wert

darauf, dass alles bestens organisiert

ist und nach Plan verläuft.

Doch manchmal macht

das Leben was es will. Laufen

einige Kleinigkeiten nicht so

wie geplant, nicht gleich die

Nerven verlieren. Oft entstehen

aus kleinen Missgeschicken die

schönsten Anekdoten.

Die Sitzordnung

Auf den ersten Blick erscheint

es eine gute Idee: Um für angeregte

Gespräche zu sorgen, setzt

man die Gäste wild durcheinander.

Auf den zweiten Blick ist es

dann aber doch keine so gute

Idee. Gruppen sollte man immer

zusammensetzen. Auch, weil

Hochzeiten immer eine schöne

Gelegenheit sind, sich mal wiederzusehen.

Bei Einzelgästen

sollte man auf Gemeinsamkeiten,

wie Hobbys oder Beruf, mit

Sitznachbarn achten.

Nur der Profi darf knipsen

Nicht nur für das Brautpaar,

sondern auch für Familie und

Freunde sind Fotos der Feierlichkeit

eine tolle und greifbare

Erinnerung. Darum sollte man

einen Profi engagieren. Wer sehr

auf das Budget achten muss,

kann diesen auch nur für ein

paar Stunden oder einige besondere

Aufnahmen buchen.

Die Kinder nicht vergessen

Schon bei der Wahl der Location

sollte man die Zusammensetzung

der Gästeliste im Hinterkopf

haben. Sind viele Familien

dabei, sollte man auf eine kinderfreundliche

Location achten,

wo sich die Kinder auch mal frei

bewegen können oder es Wickelmöglichkeiten

gibt. Und:

Gastgeschenke und Spielmöglichkeiten

dabei nicht vergessen.

Und der letzte Tipp

Vor lauter Stress bei der Planung

bitte nicht den Spaß und

die Liebe vergessen!

Apps erleichtern

die Planung

Statt alles auf unterschiedliche

Zettel zu kritzeln, die man

im entscheidenden Augenblick

ohnehin nicht mehr findet, kann

man auch alles in einer App festhalten.

Ein weiterer Vorteil: Da

man das Smartphone ohnehin

immer mit sich rumschleppt, hat

man die Hochzeitsplanung quasi

immer in der Hosentasche.

In den Apps kann man ganz

klassische Listen anlegen, Fotos

mit Dekoideen abspeichern

oder auch Termine samt Erinnerungsfunktion

anlegen, zum Beispiel

für die Anmeldung beim

Standesamt, den Termin mit dem

Pfarrer oder die Verkostung beim

Caterer. Auch alle Ausgaben lassen

sich in die Apps eintragen –

so behält man immer

den Überblick.


Anzeige 23

Die Kollektionen und die Stilsichere Beratung von Bines Brautstudio machen den Unterschied.

Wir lassen Ihre Träume

Wahrheit werden

Fotos: Bines Brautstudio

Bei Bines Brautstudio gibt es das Rundum-Sorglos Packet für alle Bräute. Von einer großen

Auswahl der Kleider bis hin zu individuellen Anpassungen - hier gibt es alles.

Das erfahrene Team von Bines

Brautstudio kennt die Trends der

aktuellen Brautmode und berät

jede Braut mit sicherem Gespür

typgerecht, so dass sie sicher

sein kann, ihr Traumkleid aus

der riesigen Auswahl der vorrätigen

Brautkleider bei Bines

Brautstudio zu finden. Einer der

wichtigsten Bestandteile einer

gelungenen Hochzeit ist zweifellos

das Brautkleid. Durch ihr

strahlendes Auftreten in ihrem

Kleid wird die Braut alle Blicke

auf sich ziehen und den Bräutigam

und alle Gäste verzaubern.

Nach 29 Jahren ist Bines Brautstudio

längst kein Insider-Tipp

mehr, so dass es nicht verwunderlich

ist, dass Bräute aus dem

gesamten süddeutschen Raum

extra nach Lauchheim kommen,

um ihr perfektes Hochzeitsoutfit

zu finden uns so den Traum

der Braut zur Wahrheit werden

lassen. Die Kundinnen schätzen

besonders, dass sich die Braut

mit der von ihr benötigten Zeit,

ihr Brautkleid mit Hilfe ihrer

persönlichen Bines Beraterin,

aus der riesigen Auswahl der einzigartigen

Brautkleider auswählen

kann und so die notwendige

Sicherheit für alle Fragen des

Hochzeitsoutfits für den wichtigsten

aller Tage bekommt.

Brautkleid und

Festtags-Outfit

Bei Bines Brautstudio findet die

Braut von heute alle brandaktuellen,

faszinierenden Trends ab

Größe 34 bis Größe 56 sowie

günstige Kleider bis hin zu sehr

exklusiven Modellen. Für die unterschiedlichsten

Wünsche steht

eine riesige Auswahl an Brautkleidern

aus den aktuellen Kollektionen

verschiedenster Labels,

in Bezug auf Stil, Schnitt

und Budget zur Verfügung. Von

den angesagtesten Designern inspiriert,

stellt man in Lauchheim

derzeit spannende Rückendekolleteés

vor, zeigt Modelle mit raffinierten

Spitzenornamenten auf

duftigem Tüll, man spricht hier

vom Tattoo-Effekt. Auch bei den

klassischen Schnitten ist die Auswahl

enorm. Mit Spitze in Ivory

und Stoffen in Nude stellen die

Designer auch bei den Farbtönen

immer wieder spannende Neuheiten

vor. Hinreisende Accessoires

komplettieren das üppige

Angebot und sorgen für das einzigartige

Gesamtbild der Braut.

Leidenschaft und

Engagement

Für Brautmuttis, Trauzeuginnen

und alle weiblichen Gäste gibt es

bei Bines Brautstudio natürlich

auch das passende Outfit, denn

auch sie haben an diesem Tag einen

besonderen Auftritt. Ein Beratungsteam

von fünf erfahrenen

Brautmodenstylistinnen unterstützt

jede Braut bei der Auswahl

der passenden Robe. Der Service

umfasst auf Wunsch auch eine

kostenlose, fachgerechte Aufbewahrung

des Kleides, flexible

Zahlungsmöglichkeiten und

wenn gewünscht, können erfahrene

Schneiderinnen die individuelle

Anpassung des Kleides im

hauseigenen Schneideratelier

übernehmen. Alles ist auf den

besonderen Auftritt der Braut an

ihrem Hochzeitstag ausgerichtet.

pm

Bines Brautstudio GmbH

Hardtsteige 30

73466 Lauchheim

Telefon 07363-4207

Fax 07363-9200104

E-Mail bines @bines.de

www.bines.de


24

PAARE AUS DER REGION

Salvatore und Stefanie Noll.

Foto: Chris Lutter/Caught Lights

Isabell und John Kruse aus Ulm.

Foto: Stephanie Stieglmaier/bildwerk 89

55%

Silke Erhardt und Holger Feuchter auf dem Ulmer Wochenmarkt am

Münster.

Foto: Jascha Pansch

Der Frauen finden, dass der

Mann der Frau den Antrag

machen sollte.


Quelle: Statista

Wir nehmen uns Zeit für Ihre individuelle Beratung!

10%

Rabattgutschein

auf reguläre

Ware!*

News und Infos unter: www.talblick-auendorf.de

Ob erholsamer Urlaub, gutes Essen, Feiern oder Tagungen

erleben Sie herzliche Gastlichkeit in entspannter Atmosphäre und lassen Sie sich von uns verwöhnen!

Ihr Trachtenfachgeschäft für die ganze Familie in Ulm

Walfischgasse 7 · Ulm · Tel. (07 31) 6 03 16 85

* gültig bis 28. März 2020


PAARE AUS DER REGION 25

27%

Der Männer finden, dass

die Frau dem Mann

den Antrag machen sollte.


Quelle: Statista

Elisa Gröber und Maurice Gröber aus Ulm.

Foto: Nik Wittmann

Anzeige

Hier werden

Träume wahr

Im neuen Trauringstudio der Langenauer

Goldschmiede gibt es Außergewöhnliches.

Das Trauringstudio. Foto: PR-Bild

Funkelnde Diamanten, Weiß-,

Gelb- und Roségold, aber auch

außergewöhnliche Ringe aus

Tantal, Carbon, Platin oder Palladium:

Die Langenauer Goldschmiede

überzeugt mit ihrer

Vielfalt. Geschäftsführer Gerrit

Mausner, der in dritter Generation

das Familienunternehmen

führt, erklärt: „Exzellenter Service,

persönliches Engagement

und beste Beratungsqualität haben

für uns oberste Priorität.“

Wer seine Träume noch vor dem

Altar verwirklichen möchte,

kann seine Ringe individuell an

einem 3D-Konfigurator im 2018

eröffneten Trauringstudio gestalten.

Goldschmiede gewähren

Einblick in ihr Handwerk und

stehen beratend für alle Wünsche

zur Seite. Eine Wohlfühloase

im Herzen Langenaus, fernab

aller Hektik, auf dem Weg zum

wichtigsten Bund im Leben.

Info Marktplatz 2, Langenau.

www.langenauer-goldschmiede.de

Marktplatz 2 · 89129 Langenau · Telefon 0 73 45 / 2 25 27

www.juwelier-mausner.de

Ihr starker Trauringpartner

in der Region –

mit eigenem Trauringstudio!

· Attraktive Angebote

· Professionelle und individuelle Beratung

von ausgebildeten Goldschmieden

· Großzügiges

Wohlfühlambiente

· Vielfalt an Trauringen

aus Weiß-, Gelb,- und

Roségold, Palladium,

Platin, Tantal, Carbon,

Edelstahl und Silber

kombiniert mit

funkelnden Diamanten

* Bitte Coupon ausschneiden und mitbringen, Aktion gültig bis 30.05.2020.

Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar!

10 %

Nachlass

auf alle Trauringe

und Verlobungsringe*

Gestalten Sie mit uns

am 3D-Konfigurator

Ihre einzigartigen

Trau(m)ringe !!!


Rabattcoupon


26

GELDGESCHENKE

Kröten,

Piepen

und Mäuse

Geschenk Viele Paare wünschen sich zur Hochzeit

einfach Geld - ob für die Hochzeitsreise oder um einen

Teil der Feier damit zu bezahlen. Früher oder später steht man

als Hochzeitsgast vor der Frage: Wie viel schenke ich bloß?

Wenn man den Umschlag fürs

Geldgeschenk vor sich liegen

hat, kommen einem schon mal

Zweifel, ob man mit dem Betrag

zu knickrig rüberkommt – aber

ist mehr nicht zu viel? Da ist guter

Rat teuer… Wie hoch der Betrag

ist, den man einem Paar zur

Hochzeit schenkt, hängt zum einen

davon ab, wie gut man sich

kennt. Bei Bekannten oder

Freunden kann man sich an einem

Wert zwischen 50 bis 100

Euro pro Person orientieren. Bei

Familienmitgliedern können es

auch schon mal bis zu 250 Euro

sein. Alles unter 50 Euro kann

als geizig empfunden werden.

Natürlich kommt es auch auf die

Art der Feierlichkeit an - von der

kleinen Gartenparty bis hin zur

Riesenfeier auf einem Märchenschloss.

Gartenparty oder

Märchenhochzeit?

Bei einer besonders aufwändigen

Hochzeitsfeier in einer außergewöhnlichen

Location ist es

dementsprechend angebracht,

etwas mehr Geld zu schenken.

Natürlich darf man auch

die persönlichen Umstände

nicht außer Acht lassen, von einem

Studenten erwartet ein

Hochzeitspaar sicher keinen

Riesenbetrag. Falls man ein

Gruppengeschenk macht, sollte

dann schon ein höherer Betrag

als 50 bis 100 Euro zusammenkommen,

sonst wirkt es geizig.

Bekannter, Begleitung eines

anderen Gastes, Kollege:

Man kennt weder Braut noch

Bräutigam. Da man auf Kosten

des Brautpaares feiert und bei

dem wichtigsten Tag ihres Lebens

ein Teil sein darf, gehört es

sich auch als Begleitung oder

weit entfernter Bekannter, eine

Kleinigkeit zu schenken. Wenn

man das Brautpaar nicht sonderlich

gut kennt, muss man

nicht zu großzügig sein. 50 Euro

sind völlig ausreichend.

Freund, guter

oder enger Freund:

Wenn der Beste Freund/die Beste

Freundin heiratet, sollte man

sich großzügig zeigen. Ab 50

Euro aufwärts ist in Ordnung.

Am besten versucht man beim

Geschenk eine persönliche Note

reinzubringen, indem man noch

ein paar Worte schreibt und eine

kreative Verpackung wählt.

Freund der Familie:

Man kennt die Braut oder den

Bräutigam schon seit sie oder er

noch im Sandkasten gespielt

hat? Oder man ist mit den Eltern

eines Brautteils schon lang befreundet?

Dann gehört man in

die Kategorie „Alter Freund der

Familie“. Auch hier kann man

etwas großzügiger sein, 100

Euro sind angemessen.

Als Familienmitglied:

Großeltern und Eltern oder Geschwister

schenken in der Regel

mehr als entfernte Verwandte.

Bis zu 200 Euro oder mehr

können dem Brautpaar geschenkt

werden. Natürlich sollte

das Geldgeschenk besonders

persönlich und herzlich ausfallen

oder eine individuelle Überraschung

dem Geldgeschenk

beigefügt werden. sm

Bevor man so richtig in Feierlaune kommt, stellt sich

die Frage nach dem Hochzeitsgeschenk. Wie viel

Geld schenkt man dem Paar?


PAARE AUS DER REGION

27

Sina und Marcel Soba aus Blaustein in der Location Schammenhof/

Langenau. Foto: Jonas Rehm/ bildwerk 89

Lina Marie und Sascha aus Langenau. Sascha putzt mit

Linas Brautkleid den geliebten VW T3-Bus. Foto: Carmen

Anzeige

Die Traditionsgoldschmiede

Ehinger Schwarz setzt seit 1876 großen Wert

auf außergewöhnliche Schmuckdesigns.

Wer die große Liebe findet, ist

oft auch auf der Suche nach einem

Symbol für die Ewigkeit.

Erste Anlaufstelle: die Schmuckmanufaktur

Ehinger Schwarz, die

seit 1876 einzigartige Schmuckstücke

fertigt. Ob Gold oder Platin,

Hochglanz oder mattiert,

kantig oder flach: Die Trauringe

von Ehinger Schwarz sind ein immerwährender

Begleiter, abgestimmt

auf individuelle Wünsche.

Goldschmiede und

Schmuckberater legen großen

Wert auf individuelle, intensive

und kompetente Beratung. Ehinger

Schwarz nimmt sich viel Zeit,

um die Ringe nicht nur in der

Optik, sondern auch in Passform

und Tragekomfort anzupassen.

Charmante Details, hochwertige

Zeitloses Design

Foto: PR-Bild

Materialien und Diamanten,

vielleicht sogar eine persönliche

Handschrift in der Gravur: Die

Traditionsgoldschmiede Ehinger

Schwarz setzt ein Zeichen höchster

Juweliers- und Goldschmiedekunst.

Und das mit Tradition.

EHINGER SCHWARZ 1876 Stores in Ulm:

Am Münsterplatz, Münsterplatz 33, 89073 Ulm

Stadthaus Münsterplatz 50, 89073 Ulm


28

PAARE AUS DER REGION

31,7

Jahre beträgt das

Heiratsalter lediger Frauen

34,2

Jahre beträgt das

Heiratsalter lediger Männer


Quelle: Statista

Christian und Sandra Spähn.

Foto: Anna Skripko/Magic Moments

Tanja und André Kieffer an der Burg Staufeneck in Salach.

Foto: Christian Lutte/Caught Lights


Anzeige 29

Unverwechselbare Liebe

in ihrer schönsten Form

Ein Ehering ist viel mehr als nur ein Schmuckstück. Den Ring fürs Leben finden Paare direkt

im Herzen Ulms: in der Trauringlounge von Juwelier Roth im Münstertor.

Morgenröte und

Mondlicht ...

Sonnig warme, fein abgestufte

Goldlegierungen von Rotüber

Mittel- zu Gelbgold

sowie kühlere Farbnuancen

von Weiß- über Haselnuss- zu

dezentem Rotgold ...

ein Trauringtrend wie im

siebten Himmel.

Heike Hoffmann ist die Trauring-Expertin beim Ulmer Traditionsjuwelier Roth im Münstertor. Sie und ihr

Team beraten Paare bei der Suche nach Ehe-, Verlobungs- und Freundschaftsringen. Fotos: H. Viefhaus

Mit Schmetterlingen im Bauch

und voller Vorfreude fiebern

Paare dem schönsten Tag ihres

Lebens entgegen. Dem Ring

kommt bei der Hochzeit schon

seit jeher eine ganz besondere

Bedeutung zu. Und wie aufregend

und schön ist erst der Augenblick,

in dem man endlich

seinen Wunschring entdeckt hat

– ein wundervoller Moment, in

dem man spürt, dass diese Kostbarkeit

und der Partner einen

nach dem Ja-Wort das ganze Leben

lang begleiten werden. In

der Trauringlounge bei Juwelier

Roth finden Brautpaare ihre Ringe

– als unverwechselbares Zeichen

ewiger Verbundenheit, Liebe

und Treue. Verlobungs- und

Eheringe gehören wie auch andere

edle Schmuckstücke und

Uhren seit jeher zum Sortiment

des Ulmer Familienunternehmens.

In den hellen, charmant

gestalteten Räumlichkeiten im

Münstertor berät das Experten-Team

um Heike Hoffmann

Hochzeitspaare bei der Suche

nach dem „Ring fürs Leben“:

„Paare dürfen sich ohne Voranmeldung

von unserer großen

Auswahl inspirieren lassen. Ein

wenig schauen, anprobieren und

ausprobieren. Wir nehmen uns

alle Zeit, um sie auf ihrem Weg

zum passenden Ring zu begleiten.

Die deutschen

Traditionsmanufakturen

August Gerstner

und Max

Kemper sind nur

zwei unserer Kooperationspartner,

die bei der individuellen

Ringanfertigung nahezu

alle Wünsche erfüllen.“

Liebe auf

den ersten Blick

Glücklich, wer gleich beim ersten

Besuch in Roths Trauringlounge

fündig geworden

ist. Zufriedenheit und

Freude empfindet,

wer sein Ringpaar

dank der kompetenten

und einfühlsamen

Unterstützung

der Trauring-Experten

vom Münstertor

zusammengestellt hat.

Modern und elegant anmutendes

Weißgold oder die

warmen Farbnuancen bei Gelb-

, Rot- oder Roségold – welche

Legierung harmoniert am besten

mit den Ringträgern? Oder soll

der Ring aus Platin gefertigt

sein? Verspielt in der Form oder

klar und klassisch im Design?

Wie sieht er aus, der Wunschring

für die Traumfrau und den

Traummann? Nicht nur zur

Hochzeit bietet Juwelier Roth

ein breitgefächertes Sortiment

an. Freundschaftsringe aus Silber

und Titan gehören genauso dazu

wie Ringe zur Verlobung. „Kennt

der Bräutigam die Ringgröße seiner

Herzdame nicht, ist das nicht

weiter tragisch. Ein Zirkonia-Ring

ersetzt beim Heiratsantrag

den Brillanten. Anschließend

kommt das Paar wieder zu

uns, um ihn gegen einen echten

Edelsteinring mit optimaler

Passform zu tauschen.“

Hier werden

Wünsche wahr

Ein Ehering ist jedoch nicht nur

dekoratives Schmuckstück.

„Vielmehr ist er ein kostbares

Unikat, das dem Wesen der

Brautleute und ihrer Beziehung

zueinander entsprechen sollte“,

sagt Heike Hoffmann. „Es ist mir

immer eine unglaubliche Freude

und eine wunderbare Herausforderung,

gemeinsam mit unseren

Kunden herauszufinden, welche

Ansprüche und Wünsche sie an

ihre Eheringe haben.“ Viele Paare

bevorzugen es, dass Frau und

Mann die gleichen Eheringe tragen

– von Brillanten im Damenmodell

einmal abgesehen. Viele

Paare mögen es aber auch extravaganter.

Der Fingerabdruck des

Liebsten in der Ringschiene, eine

außergewöhnliche Gravur, zum

Beispiel der Trauspruch, sowie

die Namen und das Hochzeitsdatum

verleihen den Trauringen

eine individuelle Note. Juwelier

Roth und die kooperierenden

Ringmanufakturen wissen die

Wünsche des Brautpaares gekonnt

und rasch umzusetzen.

Seit über 50 Jahren gilt das Versprechen:

„Soll die Ehe glücklich

sein, kauf bei Roth die Ringe

ein.“

Juwelier ROTH

Münstertor am Stadthaus

Münsterplatz 35

89073 Ulm

Tel.: 0731/ 968640

Mail: info@juwelier-roth.de

www.juwelier-roth.de


30

PAARE AUS DER REGION

Was gehört zu einem

Heiratsantrag?

52%

Männer

Frauen

37%

33%

27%

Dass der Antrag

an

einem besonderen

Ort

stattfinden

muss

Dass der

Mann beim

Vater der

Braut um die

Hand seiner

Tochter anhält

Stefan und Marion Keller haben in Rammingen gefeiert.

Foto: Hernandez

Patricia und Mario Abbate aus Ulm. Location ist der Hopfensee

im Allgäu.

Foto: David Hernandez


31

Für alle Besucher:

Messegewinnspiel

mit Preisen im

Wert von über

20.000 €!

16. & 17.11.19

Sa: 11.00 - 18.00 Uhr & So: 11.00 - 17.00 Uhr

ratiopharm arena


32

Exklusiv von

M AX KEMPER

TRAURINGLOUNGE IM 2. STOCK

www.juwelier-roth.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine