02.01.2020 Aufrufe

Magazin Jäger Bau

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

12 / 2019

NO. 1

JÄGER GRUPPE

MAGAZIN

2019

IM HEUTE

LEBEN, IM MORGEN

DENKEN

S. 4

AUFBRUCH

IN EINE NEUE

ARBEITSWELT

S. 8


INHALTSVERZEICHNIS

INHALT

JGER GRUPPE MAGAZIN

IM HEUTE LEBEN,

IM MORGEN DENKEN.

Was die Kultur eines

Unternehmens mit seinem

Erfolg zu tun hat.

S. 4

HOCH- UND TIEFBAU

Großauftrag im Tiefbau,

Abschluss bedeutender Bauvorhaben

im Hoch- und

Generalunternehmerbau.

S. 14

HIER LÄSST ES SICH GUT

ARBEITEN.

Engagierte und zufriedene

Mitarbeiter sichern den Unternehmenserfolg.

S. 6

UNTERTAGEBAU

Abschluss der TBM-Vortriebe

in Tirol, neues Tunnelprojekt in

Deutschland und Einsatz der

ITS in Chile.

S. 16

AUFBRUCH IN EINE NEUE

ARBEITSWELT.

Nach fast 100 Jahren wird der

Firmensitz des Unternehmens

von Schruns nach Bludenz

verlegt.

S. 8

DIE JÄGER GRUPPE

Struktur, Fakten und Zahlen.

S. 10

4

JÄGER IMMOBILIEN GMBH

Die AlpinLodges – ein

modernes, innovatives

Tourismuskonzept – eröffnen

zweites Resort am Arlberg.

S. 18

12

PROJEKTENTWICKLUNG

Erweiterung der Aktivitäten

nach Baden-Württemberg

und neue Wohnbauprojekte

in Vorarlberg.

S. 12

8

IMPRESSUM

Verantwortlich fr den Inhalt:

Jäger Bau GmbH, Schruns

Konzept und Texte:

Mag. Birgitt Jäger

Idee und Gestaltung:

ACC Werbeagentur, Innsbruck

Bildnachweis:

Jäger Bau GmbH, Schruns

Irrtümer vorbehalten.

16


IM HEUTE LEBEN, IM MORGEN DENKEN

IM HEUTE

LEBEN,

MAG.

NIKOLAUS

GASSNER

DI

GUNTRAM

JÄGER

DI

THOMAS

LANG

JGER GRUPPE MAGAZIN

2019

DI THOMAS LANG

WIRD IN DIE GESCHÄFTS-

FÜHRUNG DER JÄGER BAU

GMBH BERUFEN.

Als renommiertes Vorarlberger Industrieunternehmen

stehen wir in der Verantwortung

gegenber Auftraggebern, Kunden,

Partnern, Mitarbeitern und nicht zuletzt

Die Führung des Unternehmens

wird somit

künftig von DI Guntram

Jäger, Mag. Nikolaus

Gassner und DI Thomas

Lang wahrgenommen.

gegenber der Gesellschaft.

Daher ist unser vorrangiges Ziel der langfristig

gesicherte betriebswirtschaftliche

Erfolg des Unternehmens.

Unsere strategische Weiterentwicklung

ist seit jeher geprägt von Innovationsfreude

und Pioniergeist. Zusammen mit

fortwährenden Optimierungen in den operativen

Bereichen, der Erschließung neuer

Geschäftsfelder und Märkte und einem

damit verbundenen stetigen Wachstum

werden wir gemeinsam mit unseren hervorragenden

Mitarbeitern den langfristigen

Erfolg der Unternehmung sichern.

IM

MORGEN

DENKEN.

4 5


HIER LÄSST ES SICH GUT ARBEITEN

HIER

LÄSST ES

SICH GUT

JGER GRUPPE MAGAZIN

ALS ãAUSGEZEICHNETER

LEHRBETRIEBÒ IST ES UNS

EIN GROSSES ANLIEGEN,

JUNGE, ENGAGIERTE

MENSCHEN ZU FACH-

KRÄFTEN IN ZAHLREICHEN

BERUFEN AUSZUBILDEN.

ARBEITEN.

AUF

JÄGER

KANN

MAN

BAUEN.

Ein ãgreat place to workÒ ist dort, wo man

stolz ist auf die eigene herausfordernde

Ttigkeit, auf die Arbeit des Teams und die

Leistungen des Unternehmens; wo eine

offene Kommunikation und ein integres

Fhrungsverhalten gelebt werden; wo man

gefrdert wird und Anerkennung erfhrt;

dort, wo eine freundliche Arbeitsatmosphre

herrscht und alle an einem Strang ziehen; wo

moderne Arbeitspltze und beste Arbeitsbedingungen

selbstverstndlich sind.

Dort, wo man auch außerhalb der Arbeitswelt zusammen

ein Team bildet; dort, wo Menschen andere für

das Unternehmen JÄGER begeistern; dort, wo es einfach

auch Spaß macht zu arbeiten.

MIT KNOW-HOW, ERFAHRUNG &

HOHER MOTIVATION SICHERN

UNSERE MITARBEITER DEN

UNTERNEHMENSERFOLG.

SEIT 1922.

DANKE!

BUSINESS RUN 2019

IN BREGENZ

6 7


AUFBRUCH IN EINE NEUE ARBEITSWELT

AUF-

BRUCH

IN EINE

Frühjahr

2019

ENTSCHEIDUNG VERLEGUNG FIRMENSITZ

Die Geschftsfhrung Ð DI Guntram

Jger und Mag. Nikolaus Gassner Ð

beschlie§t die Verlegung des

Firmensitzes der JGER GRUPPE

von Schruns nach Bludenz.

JGER GRUPPE MAGAZIN

NEUE

ARBEITS-

ãAn der

Herrengasse entsteht

ein einladendes

Haus, welches das

Selbstverstndnis

der Jger Bau

Gruppe als solides

und technikaffines

Unternehmen

eindeutig

kommuniziert.Ò

Im Stadtzentrum von Bludenz entsteht

ein modernes, architektonisch hochwertiges

State-of-the-Art Zentralgebäude

mit großzügigen Büros und attraktiven

Begegnungsräumen; das heißt innovative

und sympathische Arbeitsplätze für alle

jetzigen und künftigen Mitarbeiter unseres

Unternehmens. Gleichzeitig werden

Flächenreserven geschaffen, um das Platzangebot

für eine weitere Entwicklung der

Unternehmensgruppe vorzusehen.

Zudem ermöglicht der Neubau die Zusammenlegung

aller Bereiche. So werden das

Büro für Marketing und Verkauf sowie

das Management und die Buchungszentrale

der AlpinLodges von Feldkirch in die

neue Zentrale nach Bludenz übersiedeln.

Auch wird das Tochterunternehmen „bad

2000“ in das Gebäude einziehen und die

hochwertig und modern gestalteten Ausstellungsflächen

im Erdgeschoß nutzen.

ZENTRALE

1922 - 1977

WELT.

GEWINNER DES

ARCHITEKTURWETTBEWERBS:

INNAUER-MATT ARCHITEKTEN,

BEZAU

Das Gebäude soll unsere funktionalen

Anforderungen erfüllen und nach

außen als innovatives, repräsentatives

Headquarter der Gruppe erkennbar sein,

ohne provokant zu wirken.

Die Eröffnung der neuen JÄGER-Zentrale

ist für das Frühjahr 2022 vorgesehen.

ZENTRALE

1977 - 2022

MARKUS INNAUER,

ARCHITEKT

8 9


DIE JÄGER GRUPPE

DIE JÄGER GRUPPE

JGER GRUPPE MAGAZIN

2019

600 MITARBEITER

152 MIO. UMSATZ

JGER IMMOBILIEN GMBH

JGER BETEILIGUNGS GMBH

1 % 99 %

80 %

JGER BAU GMBH

SCHRUNS, AUT

STAG STAUBGUT TRANSPORT GMBH

SCHRUNS, AUT

20 %

TRANSBETON GMBH

NÜZIDERS, AUT

JGER BAU GMBH

CHUR, CH

100 %

100 %

CONTAINERDIENST

HANS HMMERLE

GMBH

BLUDENZ, AUT

SILO TRANS AG

SENNWALD, CH

100 %

20 %

TRANSBETON

GMBH & CO KG

NÜZIDERS, AUT

100 %

BLS BRECH- &

SIEBWERK LORNS

GMBH & CO KG

BLUDENZ, AUT

BAD 2000 GMBH

NÜZIDERS, AUT

JGER ALPINLODGES

BAU & MANAGEMENT

GMBH

FELDKIRCH, AUT

100 %

75 %

80 %

100 %

RICHLER TRANSPORT-

UND HANDELSGESELL.

M. B. H.

INNSBRUCK, AUT

STAGA ITALIA GMBH

BOZEN, IT

100 %

ITALCOMBI S.P.A

BOZEN, IT

60 %

60 %

100 %

JGER BAU

TISCHLEREI GMBH

SCHRUNS, AUT

ALPINLODGES BAU AG

CHUR, CH

COMBI NORD AG

BOZEN, IT

20,79 %

BERGBAHNEN

BRANDNERTAL GMBH

BRAND, AUT

ITS INTERNATIONAL

TUNNELING

SERVICES GMBH

SCHRUNS, AUT

100 %

10 11


PROJEKTENTWICKLUNG

JGER GRUPPE MAGAZIN

PROJEKT-

ENT-

WICKLUNG.

GLOCKENZIEL IN ENGEN

In der Projektentwicklung beschftigt sich unser Team seit langem sehr erfolgreich

mit der Entwicklung, Planung, Errichtung und dem Verkauf von hochwertigen Wohn-,

Gewerbe- und Tourismusprojekten an besten Standorten sowie der Realisierung und

Vermarktung innovativer Ferienresorts.

2019

ATRIUM EINS

IN VILLINGEN-

SCHWENNINGEN

NEU ist die strategisch bedeutsame geografische Erweiterung

nach Süddeutschland, aktuell nach Baden-

Württemberg, wo es einen hohen Bedarf an qualitätsvollen

Wohnungen gibt, und wir unser Know-how in

der Planung, dem Bau und der Bewerbung innovativer

Wohnprojekte perfekt umsetzen können.

Eine interessante Herausforderung ist die Mitwirkung

an der Entstehung neuer Stadtquartiere wie

zum Beispiel in Villingen-Schwenningen, wo JÄGER

mit ATRIUM Eins auf dem ehemaligen Klinikgelände

mit insgesamt 10 Baufeldern gerade einen modernen

Wohnkomplex (4 Gebäude/53 Wohnungen) mit

gestaltetem Atrium, Fitnessraum und Anschlüssen

für E-Mobilität verwirklicht. Ein weiteres Quartier

auf diesem Gelände mit ca. 60 Wohneinheiten ist

in Planung und wird 2020 realisiert werden.

In Engen, einer Kleinstadt in Bodensee-Nähe,

gewann unser Planungs- und Entwicklungsteam

den städtebaulichen Wettbewerb für eine Wohnbebauung

am Stadtrand. Das Projekt Glockenziel 3

mit 8 Baukörpern und insgesamt 59 Wohneinheiten

ist gerade in Bau und findet auch bei den Käufern

sehr großen Anklang.

In Vorarlberg startete der Verkauf von

LivingWeiler und Baien im Bregenzerwald; weitere

Projekte in Nofels und Bregenz befinden sich in

der Planungsphase.

12 13


HOCH-UND TIEFBAU

HOCH-

Im regionalen Hoch- und Tiefbau wurden wieder

zahlreiche Auftrge akquiriert bzw. einige Bauvorhaben

erfolgreich abgeschlossen.

JGER GRUPPE MAGAZIN

UND

TIEFBAU

2019

BB-LEHRWERKSTTTE

Besonders zu erwhnen sind:

IM TIEFBAU

der Großauftrag zur Neuerrichtung des

Knotens A14 – Bludenz – Bürs, mit einem

Auftragsvolumen von 23 Mio. Euro. Hier

werden unter anderem zwei Anbindungsbrücken

über die A14, zwei weitere kreisförmige

Brücken sowie zwei zusätzliche

Kreisverkehre und Gewässerschutzanlagen

gebaut.

IM HOCHBAU

der Bau der ÖBB-Lehrwerkstätte in

Bludenz, wo auf vier Geschoßen moderne

Arbeits- und Schulungsplätze entstehen,

und der Auftrag für die Erd- und Baumeisterarbeiten

der Amrei Suites in Schruns,

wo in einer Bauzeit von nur 9 Monaten

4.000 m 3 Beton und 300 Tonnen Baustahl

verarbeitet wurden.

IM GENERALUNTERNEHMERBAU

die Fertigstellung des 15-Millionen-

Projekts ArlbergResort in Klösterle, wo

in 4 Gebäuden 50 Luxusapartments

und eine komplette Hotelinfrastruktur

mit Fitnesscenter, Wellnessbereich und

einem Außenpool entstanden.

ARLBERGRESORT KLSTERLE

AUTOBAHNKNOTEN A14

14 15


PROJEKTENTWICKLUNG

UNTERTAGEBAU

UNTER-

TAGE-

BAU.

JGER GRUPPE MAGAZIN

ITS-EINSATZ IN ALTO MAIIPO,

CHILE

2019

Nachdem Gro§projekte wie

das Kraftwerk Obervermunt II

und die Sanierung des

Arlbergtunnels Ende 2018

abgeschlossen wurden, galt

es fr das Jahr 2019, neue

Projekte zu starten.

KORALMTUNNEL KAT2,

STEIERMARK

UNTERE TUXBACHBERLEITUNG,

TIROL

„Während in den letzten Jahren der

Fokus auf dem Markt in Österreich lag,

zog es uns heuer wieder etwas in die

Ferne – einerseits nach Pforzheim in

Deutschland (Arlinger Tunnel-Rettungsstollen

und Haupttunnel) und andererseits

zu einem außergewöhnlichen und

erfolgreichen Einsatz in Chile durch

unsere Tochterfirma ITS.“ DI Wolfgang

Weber, Bereichsleiter UT.

2019 – Erfolgreicher Abschluss von

drei TBM-Vortrieben in Tirol.

UNTERE TUXBACHÜBERLEITUNG IM ZILLERTAL

Zweiter und letzter Durchschlag mit der

Tunnelbohrmaschine. Nach Abschluss der

Auskleidungsarbeiten des Triebwasser-

stollens wird das Kraftwerk im Sommer

2020 in den Probebetrieb starten.

GEMEINSCHAFTSKRAFTWERK INN

Durchschlag beider Triebwasserstollen

(Vortrieb Nord und Vortrieb Süd) im April

bzw. Oktober dieses Jahres. Hier wurden

seit Vertragsübernahme insgesamt

17.980 m Stollen aufgefahren.

KORALMTUNNEL KAT2 SEIT 2011

2019 – Fertigstellung der Vortriebsarbeiten,

Demontage der zweiten Tunnelbohrmaschine.

Ausbauarbeiten der

Nord- und Südröhre, wobei insgesamt

11.000 m Innenausbau fertiggestellt und

130.000 m 3 Beton eingebaut wurden.

16 17


DIE ALPINLODGES – EIN INNOVATIVES TOURISMUSKONZEPT

DIE

ALPIN-

LODGES

EIN INNOVATIVES TOURISMUSKONZEPT.

Dezember

2019

ERÖFFNUNG DES

ARLBERGRESORTS KLSTERLE

Ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung

unserer Tourismusschiene.

2007 realisierte die Jäger Immobilien

GmbH mit den AlpinLodges Kühtai bei

Innsbruck ein modernes alpines Aparthotel,

dessen erfolgreiches Konzept

auch im ArlbergResort Klösterle

umgesetzt wurde.

JGER GRUPPE MAGAZIN

Das professionelle Management und die

nachhaltige Betreuung der AlpinLodges

Kühtai und des ArlbergResorts Klösterle

mit insgesamt 85 Luxusapartments (450

Gästebetten) übernehmen die AlpinLodges

– ein Brand der Jäger Immobilien GmbH.

Für beide Resorts zeichnete die Jäger Bau

GmbH als Projektentwickler, Planer und

Generalunternehmer verantwortlich.

Die internationalen Gste genie§en das gro§zgige Raumangebot ihres komplett

ausgestatteten Luxusapartments plus die Infrastruktur des Resorts wie

Lobby mit Frhstcksbckerei und Business-Center, den Fitnessraum und

wie im ArlbergResort Klsterle den Wellnessbereich und das Schwimmbad.

Eingecheckt wird ganz im Sinne des selbstndigen Gastes an hochmodernen

Terminals. Der persnliche Tiefgaragenplatz, ein Concierge-Service oder ein

ãgefllter KhlschrankÒ runden den Komfort fr den Gast ab.

18 19


IHR

PARTNER

FÜR NEUE

PERSPEKTIVEN.

JÄGER GRUPPE MAGAZIN

2019

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!