REGIOSWISS - 177

businesspromotions

Das Freizeit-Magazin - Ausgabe Zentralschweiz

REGIOSWISS

REGIOSWISS.CH

DAS FREIZEIT-MAGAZIN - AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ - 177-20

Jahre

RATGEBER

MENTAL STARK

FRAU DR. A. SOLBERG

REGIOSWISS

FITNESS

GESUNDER DARM

JULIA NOWAK

GASTRO

HERBSTZEIT-

WILDZEIT!

ANWALT

DATENSCHUTZ IM WEB

GOOD‘S LEGAL

STÄDTE-TRIPP

BERLIN - VENEDIG - AMSTERDAM

STOCKHOLM

ATTRAKTIVE

AUSFLUGSZIELE

FÜR

HERBST-LIEBHABER


2

BUSINESS PROMOTIONS GMBH

Stauffacherstrasse 1, PF 1946

CH-6021 Emmenbrücke

T 041 261 07 07

F 041 261 07 08

redaktion@regio-swiss.ch

www.business-promotions.ch

NÄCHSTE AUSGABE

10. Dezember 2020

REDAKTIONSSCHLUSS

24. November 2020

INSERAT - ANNAHME

T 041 261 07 07

VERTEILUNG - AUSGABEN

Post - Modul - quartalsweise

COPYRIGHT

Alle Rechte beim Verlag. Foto-, Textverwendung

ohne Einwillung durch den Verlag sind untersagt

und werden gerichtlich verfolgt.

HERBSTZEIT 2020

Normalerweise würde ich jetzt über die

alljährliche Herbstmesse schreiben, über

den Duft von frisch gerösteten Marroni,

über die leuchteten Kinderaugen, welche

die glitzernden Pferde und Kabinen

auf dem Karussell bewundern, über die

Marktschreier, die mit voller Stimmkraft

ihre Ware an die Leute bewerben und

verkaufen. Stille…

Dieses Jahr ist alles anders. Ich

denke, ich muss nicht auch noch die

ganze leide Geschichte mit Covid-19,

Corona Massnahmen erläutern. Trotz

alldem finden wieder Events und Veranstaltungen

im kleinen Rahmen statt.

Die Kinder sind dieses Jahr sehr gefordert

und die Leidtragenden. Sie müssen

auf vieles verzichten, was wir immer als

selbstverständlich angesehen haben.

Sehen wir positiv und geniessen die

Stille und die Natur, die sich unbekümmert

in ihr Herbstkleid verwandelt.

Die Vögel, die sich langsam nach Richtung

Süden begeben um in wärmeren

Gefilden zu überwintern. Der Wald mit

den raschelnden farbigen Laubblätter

auf dem Boden, welche die Erde vom

Frost schützt, und die längeren, dunklen

Abenden, die dazu verführen, sich mit

einem Buch in der Hand zurückzuziehen

um Energie für den nächsten Tag zu

tanken.

Die schönen Herbsttage können

auch für Ausflüge in der Region oder

eine der attraktiven Städtereisen genutzt

werden. Herbstzeit ist auch kulinarische

Wildzeit. Auch für Liebhaber

dieser feinen Küche, haben wir nur die

besten attraktiven Tipps zusammengestellt.

Viel Lesevergnügen.

Ihr

REGIOSWISS.CH

-TEAM

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


INHALT

TITELSEITE

Vintage-Kinovergnügen 1

TREUHAND-TIPPS CONSILIUM CONSULTING GMBH

Ein Hoch auf das Home-Office 4

AUTO - MOTO - SPORT

Tolle Herbst-Angebote 6

FIT SCHÖN UND GESUND

Ernährungstipps von Julia Nowak 11

RATGEBER DR. AMINEH SOLBERG

Mental Stark durch die Krise 12

FIT SCHÖN UND GESUND

Gesund in den Winter 15

GASTRO - GOURMET

Herbstzeit - Wildzeit 16

AUSFLUG UND FERIENTIPP

Attraktive Ideen und Tipps 24

HAUS UND GARTEN - SCHÖNER WOHNEN

Garten und Renovieren 40

ANWALT TIPP GOOD‘S LEGAL

Datenschutz im Web 46

LETZTE SEITE

SFB - Infoabende in Emmenbrücke 48

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 3


BUSINESS LINE - BILDUNG UND WISSEN

Consilium Consulting GmbH

Mélanie Baizez-Vlasec & Thomas Vlasec

Schulhausstrasse 10

6048 Horw

T 041 552 08 10

info@consilium-consulting.ch

www.consilium-consulting.ch

VERÄNDERUNG DER ARBEITSFORM

AUFGRUND DER COVID-19 PANDEMIE:

EIN HOCH AUF

DAS HOMEOFFICE

Mit dem Ausbruch der COVID-19 Pandemie

und dem totalen Lockdown im März

wurden praktisch alle Arbeitgeber vor

neue Herausforderungen gestellt. Fast

natürlich und selbstverständlich wurde,

wo möglich, ins Homeoffice geswitcht.

Der private Arbeitsbereich wurde entsprechend

eingerichtet, die Unternehmen

rüsteten auf und die Digitalisierung

hat nochmals eine neue Dimension von

Wichtigkeit erhalten. Unternehmen, welche

sich über Jahre hinweg gegen ein

Homeoffice gesträubt haben, hatten mit

dem Ausbruch der Pandemie und dem

Lockdown gar keine andere Möglichkeit

als auf Homeoffice zu setzen. Und erstaunlicherweise

funktionierte es bestens.

Seitdem befassen sich zahlreiche

Studien mit dem Thema Homeoffice und

Produktivität, da längerfristig ein Wegdenken

des Homeoffice nicht mehr denkbar

ist und viele Unternehmen auch in

Zukunft auf das Homeoffice setzen werden.

Die grosse Frage, welche sich viele

stellen: Wie produktiv sind meine Mitarbeitenden

im Homeoffice?

Eine Studie von Lauren Howe und

Jochen Menges von der Universität Zürich,

bei welcher 113 Mitarbeitende im

Homeoffice mit jeweils vier Umfragen

befragt wurden, zeigt, dass die Produktivität

von Mitarbeitenden im Homeoffice

während der COVID-19 Pandemie

stark mit der Mentalität («Mindset»)

und den daraus entstehenden Gefühlen

der Mitarbeitenden korreliert. Grundsätzlich

hängt die Produktivität im

4 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


chen Woche und 19% weniger Ziele in

der Folgewoche erreicht als Personen

mit schwachen negativen Gefühlen. Auf

der anderen Seite waren Personen mit

einem Growth Mindset laut Studie deutlich

motivierter und produktiver im Homeoffice.

Mitarbeiter mit den stärksten

positiven Gefühlen hatten in derselben

Woche durchschnittlich 43% mehr Ziele

erreicht als jene, die die keine positiven

Gefühle verspürten.

Wenn Homeoffice langfristig Bestand

hat, müssen sich Unternehmen

bewusst werden, was ihre Mitarbeitenden

dabei glücklich und produktiv

macht. Die Studie deutet darauf hin,

dass eine bestimmte persönliche Einstellung

gegenüber der Arbeit von zuhause

ein entscheidender Faktor ist. «Sind

Mitarbeitende zufrieden, dann steigt

ihre Produktivität messbar. Unternehmen

haben also einen grossen Anreiz,

ihre Mitarbeitenden so gut wie möglich

in dem neuen Arbeitsumfeld zu

Homeoffice von verschiedenen Faktoren

ab. Aber diese Studie hat aufgezeigt,

dass die persönliche Einstellung

der Mitarbeitenden eine wesentliche

Rolle bei der Produktivität spielt.

Beim Mindset wurden die untersuchten

Personen danach unterschieden,

ob sie daran glauben, dass die Fähigkeiten

für das Arbeiten zuhause angeboren

sind (Fixed Mindset), oder ob

sie daran glauben, dass diese neue Fähigkeit

erlernt werden kann (Growth

Mindset). Diejenigen Personen, die dabei

von einer angeborenen Fähigkeit

ausgehen (Fixed Mindset), haben Homeoffice

wie eine neue Herausforderung

gesehen, der sie nicht gewachsen sind.

Sie haben mehr negative Emotionen wie

Frust, Schuldgefühle oder Beklemmung

und wenig positive Gefühle verspürt,

was sich direkt auf ihre wahrgenommene

Produktivität ausgewirkt hat: Personen

mit starken negativen Gefühlen

haben 31% weniger Ziele in der gleiunterstützen»,

sagt Marco Meister, Co-

Founder & CEO von atwork. Zukünftig

werden jene Unternehmen erfolgreich

sein, die über die Schwierigkeiten und

Herausforderungen ihrer Mitarbeitenden

am besten Bescheid wissen und mit

gezielten Massnahmen reagieren. Damit

können sie die Produktivität im Unternehmen

steigern und ihre Wettbewerbsfähigkeit

verbessern.

Es ist somit unabdingbar, die Erfahrungen

im Homeoffice und die damit

verbundenen Gefühle bei den Mitarbeitenden

abzuholen und ein offenes Ohr

für ihre Erlebnisse, gerade auch während

der COVID-19 Pandemie, anzubieten.

Denn Homeoffice kann zu einer

Win-Win-Situation werden, sowohl für

Arbeitgeber wie auch Arbeitnehmer.

Durch den verkürzten Arbeitsweg kann

sich der Mitarbeitende motivierter, ausgeschlafener

und fitter fühlen. Von diesen

positiven Gefühlen und Motivation

kann der Arbeitgeber nur profitieren.

BUSINESS LINE - BILDUNG UND WISSEN

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 5


Wir heissen Sie herzlich Willkommen in

der Garage Limacher AG in Horw. Gerne

präsentieren wir Ihnen im grosszügigen

Showroom unsere Edelmarke. Als offizielle

Maserati- Verkaufsstelle der Zentralschweiz

mit Inhaber und Geschäftsführer

Markus Limacher, ist die Garage

Limacher AG ein Fachbetrieb, der

nicht nur bei Liebhabern italienischer

Sportwagen bestens bekannt ist. Das

anspruchsvolle Firmenmotto „Der Kunde

wird zum Partner und Freund des

Hauses“ ist seit über 40 Jahren mehr

als nur ein Leitmotiv.

Besuchen Sie einen der exklusiven

Events «Sera Tridente» jeweils am 1.

Mittwoch jeden Monats. Informationen

und Themen ersehen Sie auf unserer

Website unter Sera Tridente/Apéro.

Nicht nur für eingefleischte Liebhaber

sind zudem die Original restaurierten

Oldtimer von Maserati und Ferrari

eine besondere Augenweide. Auf

diesem Hintergrund versteht es sich

von selbst, dass Markus Limacher und

sein Team fast für jedes autospezifische

Kundenproblem eine fachkundige Lösung

finden. Ein beratendes Gespräch

ist daher der erste Schritt, sein Fahrzeug

den richtigen Händen anzuvertrauen.

MASERATI GHBLI S Q 4 3.0 GRANSPORT

MASERATI LEVANTE GRANSPORT S

6

GARAGE LIMACHER AG

Altsagenstrasse 12 - 6048 Horw

T 041 340 60 70 - www.limacherag.ch


MASERATI LEVANTE GRANLUSSO S

MASERATI LEVANTE GRANLUSSO S


AUTO - MOTO - SPORT

Daytona Bike Week 2021

Daytona Bike Week 05.03.2021 - 14.03.2021

Gerne organisieren wir für Sie verschiedene Varianten um an der Daytona Bike Week dem weltgrößten

Harley Treffen teilzunehmen. Weiter Infos und Anmeldung

www.eaglerider.com

8 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


Yves Billard -

Verkaufsleiter

041 226 00 09 - DE - EN - FR

Adrian Marku -

Verkaufsberater

041 226 00 12 - DE - AL

AUTO - MOTO - SPORT

Über 100 günstige Occasionen stehen für Sie bereit!

MERCEDES-BENZ A 220 Progressive

7G-DCT (Limousine)

1. Inv.: 10.2019 8‘700 km

Neupreis CHF 51‘770.–

Preis CHF 35‘800.–

MERCEDES-BENZ E 220d Swiss Star

Avantgarde 4Matic 9G-Tronic (Lim.)

1. Inv.: 09.2019 15‘600 km

Neupreis CHF 81‘400.–

Preis CHF 47‘800.–

MERCEDES-BENZ A 220 Progressive

7G-DCT (Limousine)

1. Inv.: 05.2019 12‘100 km

Neupreis CHF 50‘110.–

Preis CHF 31‘800.–

MERCEDES-BENZ S 350d 4 Matic 9G-

Tronic (Limousine)

1. Inv.: 06.2018 45‘200 km

Neupreis CHF 130‘965.–

Preis CHF 66‘800.–

MERCEDES-BENZ CLA Shooting Brake

250 7G-DCT Prog. 4Matic (Kombi)

1. Inv.: 01.2020 6‘200 km

Neupreis CHF 69‘150.–

Preis CHF 53‘900.–

MERCEDES-BENZ GLC 300 AMG Line

4Matic 9G-Tronic (SUV/Gel.wagen)

1. Inv.: 10.2019 16‘800 km

Neupreis CHF 88‘160.–

Preis CHF 56‘800.–

MERCEDES-BENZ GLC 220d AMG Line

4Matic 9G-Tronic (SUV/Gel.wagen)

1. Inv.: 12.2019 6‘800 km

Neupreis CHF 72‘755.–

Preis CHF 51‘800.–

MERCEDES-BENZ GLA 200d Urban

7G-DCT (SUV/Geländewagen)

1. Inv.: 04.2019 18‘200 km

Neupreis CHF 51‘220.–

Preis CHF 29‘800.–

MERCEDES-BENZ E 53 AMG 4Matic

9G-Tronic (Kombi)

1. Inv.: 02.2019 35‘700 km

Neupreis CHF 121‘200.–

Preis CHF 62‘800.–

MERCEDES-BENZ GLE 350d 4Matic

9G-Tronic (SUV/Geländewagen)

1. Inv.: 11.2019 19‘400 km

Neupreis CHF 94‘930.–

Preis CHF 67‘800.–

Wir reparieren auch Ihr Fahrzeug!!!

MERCEDES-Vertretung | Mehrmarkenwerkstatt | eigene Carrosserie und Malerei | Tuning | Fahrzeughandel

LUEG AG ehemals Swiss CarCenter AG | Sternmatt 6 | 6010 Kriens | T 041 226 00 00 | www.lueg.com

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 9


FIT SCHÖN UND GESUND

COLLARIUM

BRÄUNE – VITAMIN D – COLLAGEN

Schöne Bräune und Collagen. Das Geheimnis

von Collarium® ist die einzigartige

Lichtzusammensetzung, die aus

UV-Licht und Rotlicht besteht. Das UV-

A-Licht sorgt für eine effektive und

schonende Bräunung, UV-B-Licht stimuliert

die Melaninproduktion in der

Haut und sorgt für eine konstante Vitamin

D-Versorgung, Rotes Licht regt die

natürliche Bildung von Kollagen und

Elastin an, reduziert feine Fältchen und

sorgt für ein seidig glattes Hautgefühl.

Die Vorzüge von Collarium sind

die verbesserte Direktbräune, optimale

Vitamin D Versorgung. Mit rotem BeautyLight

sorgt für eine glatte und weiche

Haut, stimuliert die Collagenproduktion,

Schutz der Zellen vor freien

Radikalen, weniger Geruch auf der

Haut.

COLLAGEN – JUNGBRUNNEN

FÜR DIE HAUT

Wer wünscht sich nicht einen sanft gebräunten

Teint und gleichzeitig eine

jugendlich strahlende Haut? Das Collarium®

macht‘s möglich. Falten und

Spannungsverlust in der Haut sind

natürliche Prozesse im menschlichen

Körper. Schuld daran sind der altersbedingte

Kollagenabbau und die verlangsamte

Zellerneuerung in der Haut. Collagen

ist nämlich für die Hautfestigkeit

und Spannkraft zuständig. Je jünger

die Haut, desto mehr Collagen wird produziert.

Um eine möglichst faltenfreie

Haut zu erhalten, muss die körpereigene

Collagenbildung angeregt werden.

In der Anti-Aging Industrie wird deshalb

bereits seit Jahren erfolgreich auf

den Einsatz von Rotlicht bzw. Collagenlicht

gesetzt.

WENIGER FÄLTCHEN, STRAFFERE HAUT

Die Behandlung mit rotem Licht verlangsamt

nachweislich den Collagen-

Abbau, sorgt für eine bessere Durchblutung

und kann die Haut dauerhaft

straffen.

Zahlreiche dermatologische Untersuchungen

zeigen, dass signifikante

Verbesserungen im Bereich der Falten,

der Hautfeuchtigkeit und der Spannkraft

festzustellen sind. Das Rotlicht

bekämpft also auf natürliche Weise die

Ursachen der Hautalterung von innen.

10 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


SCHLANK UND FIT MIT EINEM

GESUNDEN DARM

“Alle Krankheiten beginnen im Darm”,

sagte einst Hippokrates und auch in

vielen Kulturen ist der Darm das Zentrum

aller Gesundheit.

Aktueller Schätzungen zufolge leiden

mehr als 40.000 Menschen in der

Schweiz an einer chronischen Darmerkrankung.

In Deutschland sind es über

300.000.

Viele dieser Erkrankungen sind das

Ergebnis einer ungesunden Lebensweise,

die über viele Jahre hinweg verfolgt

wird. Stress, Rauchen, wenig Bewegung

und eine schlechte Ernährung

sind die Hauptfaktoren, wenn der Magen-Darm-Trakt

nicht mehr richtig funktioniert.

Typische Symptome sind ein häufig

aufgeblähter Bauch, Schmerzen, plötzlich

auftretende Krämpfe, ein veränderter

Stuhlgang, Diarrhö und Obstipation

im Wechsel und Unverträglichkeiten gegenüber

verschiedenen Nahrungsmittel,

Name: Julia Nowak,

Ernährungsberaterin/Online Diät Coach, eatsideout

Kontakt über meine Website möglich:

www.eatsideout.com

welche in der Regel keine Beschwerden

hervorrufen. Besonders Frauen haben

zusätzlich noch Schwierigkeiten abzunehmen

oder ihr Gewicht zu halten.

Ein ungesunder Darm schränkt den

Alltag stark ein. Ob Ausgehen, im Bikini

am Strand liegen oder in einem Restaurant

essen gehen. All diese Dinge

sind belastend und können zu einem

wahren Spiessrutenlauf werden.

Zu allem Übel leidet das Immunsystem

darunter und häufige Erkältungen,

Müdigkeit und Energieverlust

sind die Folgen.

Betroffene sind meist lange auf

Zusatzstoffe sind der erste Schritt zu

einem gesunden Darm. Frische, unverarbeitete

Lebensmittel machen außerdem

schlank und liefern alle wichtigen Nährstoffe

und Vitamine, die man benötigt.

Im nächsten Schritt sollten Stress

und Bewegungsmangel der Kampf angesagt

werden! Durch Yoga, regelmäßige

Ruhepausen und Spaziergänge wird

der Cortisol Spiegel gesenkt.

Durch dieses Vorgehen lassen sich

starke Darmerkrankungen zwar nicht

heilen, aber lindern, sodass ein leichteres

Leben und eine Gewichtsreduktion

wieder möglich sind. Auch eventuelle

individuelles Ziel zu erreichen!

Egal ob 1, 3 oder 6 Monate Coaching

benötigt werden - es findet immer

personalisiert und online statt. So

behalten Sie Ihre Flexibilität und erreichen

Ihre Ziele einfach und langanhaltend!

Angebot exklusiv für REGIOSWISS Leser

gültig bis Dezember 2020: Ab 3 Monate

Coaching erhalten Sie einen Gratis Monat

mit dem Stichwort: REGIOSWISS

Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen!

der Suche nach einer Lösung für ihr Lebensmittelunverträglichkeit können

Problem und finden sich schliesslich

irgendwann damit ab.

Doch es ist möglich die Symptome

zu mildern und sich schon bald wieder

wohl in seinem Körper zu fühlen!

Mit einer ausgewählten Ernährung

und besseren Lebensweise lassen sich

die Symptome schnell lindern. Der Verzicht

auf Alkohol, raffinierte Zucker und

so erkannt werden.

Kommen Ihnen diese Symptome

bekannt vor? Möchten Sie auch endlich

einen flachen Bauch und eine schlanke

Figur? Wollen Sie auch wieder vor Energie

strotzen und sich vital und leicht

fühlen? Erfahren Sie mehr!

In meinem Online 1:1 Ernährungscoaching

unterstütze ich Sie dabei ihr

JULIA NOWAK

zertifizierte Ernährungsberaterin &

Coach für Gewichtsreduktion

Personalisiertes Online Coaching

Web: www.eatsideout.com

E-Mail: julia@eatsidout.com

Instagram: @eatsideout

Facebook: eatsideout

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 11

FIT SCHÖN UND GESUND


Frau Dr. med. Amineh Solberg

Praxis Dres.

Michael und Amineh Solberg

Stauffacherstrasse 1

6020 Emmenbrücke

Telefon 041 260 10 37

www.gesundheitszentrum-emmencenter.ch

CORONA

MENTAL STARK DURCH DIE KRISE- EIN

KOMPASS FÜR DIE KRISENNAVIGATION

Wochenlange Einschränkungen zerren

an den Nerven. Arbeiten im Home-Office,

Kurzarbeit, Schulschliessungen

oder Abstandsregelungen. Die aktuelle

Krise stellt unsere psychische Widerstandsfähigkeit

auf eine harte Probe.

Das Corona-Thema ist durch die Medien

omnipräsent, wir können ihm kaum entfliehen.

Medien nutzen oft reisserische

Überschriften, damit wir den zugehörigen

Artikel lesen oder das jeweilige

Video anklicken. Das kann unser Gehirn

in einen Alarmmodus versetzen und

den Körper mit Stresshormonen fluten.

1. TIPP

MENTALE „CORONA – PAUSEN“

EINLEGEN

Gut informiert zu sein über die derzeitige

Krise ist natürlich überaus wichtig

und absolut unerlässlich. Reduzieren

Sie aber den Corona-Medienkonsum auf

ca. 20 Minuten täglich und gehen Sie

kritisch mit den Informationen um. Versuchen

Sie CoVid-19 nicht zum alleinigen

Unterhaltungsthema zu erheben.

Die Berichterstattungen der Medien

zeigen uns überwiegend, wie viele

Menschen erkrankt sind, was natürlich

wirklich schlimm und ausserordentlich

tragisch ist. Die Mehrheit der Bevölkerung

aber wird das Corona-Virus gut

bewältigen und auch bei einer Erkrankung

nach spätestens 2 bis 3 Wochen

wieder wohl auf sein. Nicht nur vom

Negativen auszugehen hält Ängste im

Zaum. Richten Sie den Blick auf das Positive,

um sich zu schützen. Nehmen Sie

bewusst wahr, was Sie alles Gutes im

Leben haben und wie viel Gutes täglich

passiert.

2.TIPP

NIMM DEIN LEBEN SELBST IN DIE

HAND

Es gibt Dinge, die wir selbst nicht ändern

können, wie zum Beispiel die Pan-

12 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


demie. Dennoch können wir durch unsere

Einstellungen und Verhaltensweisen

kontrollieren, wie wir mit diesen

Dingen umgehen. So können wir beispielsweise

das Infektionsrisiko für uns

und für andere durch umsichtiges Verhalten

wie Tragen einer Atemmaske,

Händewaschen, Abstand halten oder virtuelle

Meetings minimieren.

3.TIPP

WECKE DIE KRAFT IN DIR

In schwierigen Situationen ist es extrem

hilfreich zu wissen, dass Sie nicht

nur „Spielball“ des Lebens sind, sondern

Einfluss auf Ihr Leben haben und Dinge

gestalten können. Denken Sie darüber

nach was Ihnen gut tut und was

Ihnen Kraft gibt. Werden Sie aktiv, mobilisieren

Sie Ihre eigenen Kräfte und

motivieren Sie auch die Menschen in

Ihrem Umfeld Dinge zu machen, die

Ihnen Freude und Lebenssinn geben

wie z. B schöne Musik hören, ein gutes

Buch lesen, auf eine gesunde Ernährung

achten, einen Waldspaziergang

machen, sich bewegen, tanzen, singen,

kochen backen, basteln.. was immer

Ihnen in den Sinn kommt. Lassen Sie

Ihrer Kreativität freien Lauf.

4.TIPP

SOZIALE KONTAKTE PFLEGEN – SEHN-

SUCHT NACH GEMEINSCHAFT STILLEN

Der Austausch mit anderen Menschen

entlastet und stärkt in Krisenzeiten. Es

tut gut sich auszutauschen, zu plaudern

und für andere da zu sein. Greifen Sie

zum Telefon, schreiben Sie Briefe, nutzen

Sie die sozialen Medien oder treffen

Sie sich im kleinen Rahmen. Sozial

leben trotz Distanz.

5. TIPP

HILFE ANNEHMEN UND HILFE GEBEN –

„GETEILTES LEID IST HALBES LEID“

Gemeinsam geht ́es leichter!

Nehmen Sie Hilfe an, wenn Sie

alleine mit der Situation nicht fertig

werden. Sie können selbst die Initiative

ergreifen und sich jemandem anvertrauen,

das entlastet. Manchmal hilft

auch schon ein Gespräch mit der Familie

oder einem Freund weiter.

6. TIPP

HUMOR BEWAHREN

Gerade in schwierigen Zeiten kann es

äusserst hilfreich sein, Humor zu bewahren.

Vielleicht ist es ja Balsam für

Ihre Seele, z.B. eine Komödie anzusehen,

die Sie zum Lachen bringt oder

Witze zu erzählen.

JEDE KRISE IST AUCH EINE CHANCE

Herausfordernde Zeiten bieten eine grosse

Chance für soziale Beziehungen und

Veränderungen. Wir erleben in der jetzigen

Krise mehr Menschlichkeit, Verbindlichkeit,

Wärme und Nähe trotz physischer

Distanz und „Social Distancing“.

Das Gefühl, „wir stecken da gemeinsam

drin „weckt Solidarität. Natürlich hat

die Unfähigkeit, Freunde oder Familie

zu besuchen, in einigen Fällen die Isolation

und das Gefühl der Einsamkeit

verstärkt. Aber es hat auch interessante

Wege der Verbundenheit ausgelöst.

So entstanden viele lokale Initiativen

oder Nachbarschaftshilfen, die

Menschen miteinander verbinden und

denen helfen, die es brauchen.

Der entschleunigte Alltag mit

wegfallenden Terminen sowohl in der

Freizeit wie auch im Beruf wurde von

vielen als entlastend empfunden. Dies

wiederum lenkt unsere Aufmerksamkeit

auf das, was uns wirklich wichtig ist. Die

virusbedingte beschleunigte Digitalisierung

hat einschneidende Veränderungen

in Gesellschaft und Wirtschaft hervorgerufen.

Viele Firmen haben mit der

Pandemie bedingten Homeoffice Regel

gute Erfahrungen gemacht. Dies wird

Einfluss auf die zukünftige Firmenkultur

haben. Videokonferenzen sind in kürzester

Zeit fester Bestandteil im Alltag

von Schule, Studium und Wirtschaft geworden.

Die Krise fordert uns zum Umdenken,

zum Heraustreten aus alten Gewohnheiten

und Bequemlichkeiten auf.

Durch Umsicht, Rücksichtnahme und mit

der bewussten Übernahme von Verantwortung

können wir Schlimmeres verhüten.

Eines ist jedoch für alle deutlich

geworden: Wir sind verantwortungsvoll

füreinander da!

KONTAKTE DER BUNDESBEHÖRDEN

Infoline Coronavirus: 058 463 00 00

FIT SCHÖN UND GESUND

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 13


FIT SCHÖN UND GESUND

Lan TCM Praxis in Luzern

TCM Spezialistin Lan Yu ist von den Krankenkassen

anerkannt und verfügt über eine 30-jährige wertvolle

Erfahrung speziell in den folgenden Bereichen:

• Schmerzen (Akut und Chronisch)

• Immunschwäche: Allergien, Heuschnupfen,

Hautkrankheiten

• Frauenheilkunde: Zyklus-, Wechseljahr-

Beschwerden, Kinderwunsch

• Depression, Schlafstörung, Erschöpfung,

Panikzustände

• Andere: Herz-/Kreislauferkrankungen,

Verdauungssymptome

LAN YU

TCM Spezialistin

Krankenkassen anerkannt

Vereinbaren Sie einen Termin

und kommen Sie bei uns vorbei.

Es würde uns freuen, Sie persönlich

begrüssen zu dürfen.

Lan TCM Praxis | Alpenstrasse 9 (3. Stock) | 6004 Luzern

T 041 372 16 88 | www.lan-tcm-praxis.ch | info@lan-tcm-praxis.ch

HARMONIE

50%bezahlen

SCHENKEN

100%

geniessen

- Gesichtspflege

- Enthaarungen

- Fusspflege

- Kosmetik Produkte (auch für Veganer geeignet)

- usw.

Kosmetik Gutschein von CHF 100.- für nur CHF 50.-!!!

Jetzt anrufen und bestellen!

Angebot für Neukunden

KOSMETIK-STUDIO HARMONIE

Antoinette Valecchi - Arealstr. 3 - 6020 Emmenbrücke - T 041 260 23 38

info@harmoniekosmetik.ch - www.harmoniekosmetik.ch

14 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


HÖRE, WAS DICH BEWEGT –

DIE NEUE GENERATIONEN VON

HÖRGERÄTEN

Signia Xperience: Leben ist Bewegung.

Ob beim Joggen, unterwegs mit Freunden,

auf einer Party oder einfach zuhause:

bei 90 Prozent Ihrer Aktivitäten

sind Sie in Bewegung. Situationen wechseln

schnell und damit die Ansprüche

an die Hörgeräte.

Signia Xperience ist die erste Hörgeräte-Plattform,

die keinen Kompromiss

mehr macht. Die eingesetzte Akustik-Bewegungs-Sensorik

von Signia Xperience

berücksichtigt Bewegung, so dass

Sie Gesprächen auch in aktiven Situationen

leicht folgen können. Mit Signia

Xperience können Sie sich frei bewegen

und trotzdem das Wesentliche in hervorragender

Klarheit hören.

Styletto Connect: das revolutionäre

Hörgerät in Klang, Design, Streaming

und mobilem Laden. Es verwandelt

das Image von Hörgeräten von notwendigen

medizinischen Geräten in hoch

entwickelte HEARWEAR .

Styletto Connect bietet verschiedene

Vorteile: Einen einzigartigen, stylischen

Formfaktor. Herausragendes Bluetooth-Streaming

für Telefonate, TV-Audio,

Musik und mehr. Mobiles Laden

für Unabhängigkeit für bis zu 4 Tagen.

Das tragbare Ladeetui im Taschenformat,

ermöglicht eine Ladung für den

ganzen Tag mit 5 Stunden Streaming –

für volle Flexibilität unterwegs. Dank

des Ladegerätes bietet Styletto Connect

erstaunlich vier Tage Nutzung, ohne

Stecker und Kabel – perfekt für einen

entspannten Wochenendausflug oder

eine wichtige Geschäftsreise.

Fast jeder zehnte Mensch ist von

einer Einschränkung der Hörfähigkeit

betroffen. „Dabei ist eine professionelle

Beratung und die frühzeitige Anpassung

eines Hörgerätes der erste Schritt, das

individuelle Problem zu lösen“, sagt Ralf

Scholze, Hörgeräteakustiker und Inhaber

der Firma „Das HÖR-Studio“ an

der Gerliswilstrasse 51 in Emmenbrücke

und nun schon seit mehr als 30 Jahren

im Beruf und schon seit über 22 Jahre

für Sie in Emmenbrücke da. Als erfahrener

Experte weiss Ralf Scholze wie

sich eine Hörschwäche ausgleichen

lässt.

Er passt je nach Schweregrat des

Hörverlustes unterschiedliche Geräte

an, so variiert das Angebot vom Hinterdem-Ohr-Gerät

bis zum kleinsten Gehörgangsgerät,

bei dem das digitale Hörsystem

fast unsichtbar im Gehörgang

verschwindet. Zur kompetenten Beratung

gehört eine Momentaufnahme der

Hörschwelle, sowie die Anpassung der

optimalen Passform eines jeweiligen

Hörgerätes. „Wir befassen uns mit dem

Kunden, solange bis der Kunde mit dem

Hörgerät total zufrieden ist und es

nicht mehr missen möchte. Auch sind

wir gerne Ansprechpartner, wenn es rund

um den Service und der regelmässigen

Inspektion der Hörgeräte geht“, betont

Ralf Scholze.

ANGEBOTE

Das HÖR-Studio ist Ihr Partner, wenn

es um besseres Hören und Verstehen

geht. Melden Sie sich zu einem unverbindlichen

Hörtest oder einer Kontrolle

an, wir sind gerne für Sie da.

• HÖR-Fitness Studio

• Neutrale und professionelle Beratung

rund ums hören

• Kostenloser Hörtest

• Feinjustierung von Hörgeräten

• Koordination der Termine mit dem

Ohrenarzt

• Unterstützung bei der Administra

tion mit den Sozialversicherungen

• Fachlich Nachbetreuung

• Wartung und Reinigung Ihrer

Hörgeräte

• Schallschläuche ersetzen, Cerumen

Systeme reinigen

• Reparaturservice aller Hörgerätemarken

• Verkauf von Qualitäts-Hörgerätebatterien

• Komplettes Sortiment von Gehörschützen

von Standard bis individuell

angepasst

„Das HÖR-Studio“ Ralf Scholze freut sich,

Sie kompetent beraten zu können.

Montag bis Freitag

08:30 - 12:00 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr

DAS HÖR-STUDIO

Gerliswilstrasse 51, 6020 Emmenbrücke

T 041 260 59 60

www.dashoerstudio.ch

FIT SCHÖN UND GESUND

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 15


Pizzas zum

mitnehmen

CHF 15.-

Pizzeria Sonne

Alle

FEINES ESSEN IN MEDITERRANISCHEN PAELLA SPEZIELL FÜR ANLÄSSE FÜR 3

AMBIENTE GENIESSEN

BIS 100 PERSONEN

Im Restaurant Pizzeria Sonne können Sie Im Freundeskreis, bei Anlässen von Familien,

Vereinen und Unternehmen ist

mediterrane Kost mit den unwiderstehlichen

landes-typischen Aroma in gemütlichen

Ambiente geniessen.

sonderes. Paella gibt es mit Meeres-

eine feine echte Paella etwas ganz Be-

Hier werden Liebhaber der mediterranen

Küche mit herrlichen Komposi-

gemischt. Und - Paella wird auch in der

früchten und Fisch oder mit Fleisch oder

tionen verwöhnt oder mit einer feinen Pfanne frisch geliefert oder an Ort gekocht.

selbstgemachten Pizza - Gastgeber Alfonso

Barcenas gewann 2001 den Piazzaolo

CH-Meister-Titel, ein Meister seines bis zwei Tage, für grössere Gruppen

Vorbestellung: für bis zu 10 Personen ein

Fachs - dazu ein herrlich mundender mindestens 1 Woche. Pro Person CHF 35.-

Wein. Täglich gibt es verschiedene Mittagsmenüs

mit Suppe und Salat.

(Partyservice auf Anfrage)

Alle Pizzen können als Take-away Auf Ihren Besuch freuen sich Alfonso

mitgenommen werden. Die Sonne verfügt

über eine grosse Gaststube mit 35

Barcena und das Sonne Team

Plätze, ein Saal mit 50 - 60 Plätze, ein RESTAURANT-PIZZERIA SONNE

kleines Säli mit 26 Plätze, Terrasse 28 Dorfstrasse 13, 6275 Ballwil

Plätze und Pergola 20 Plätze. Regelmässig

finden verschiedene Festivals statt, www.regioswiss.ch/sonne-ballwil

Telefon 041 448 13 18

z.B. Spanferkel im Garten braten, frische

Paella à discretion, Musik-Events etc.

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 17


GASTRO - GOURMET

Auf kulinarischer Entdeckungsreise, für Kenner des

guten Geschmacks. Das Naherholungsgebiet am Fusse des

Brünigs, direkt am Lungernsee gelegen.

Entdecken Sie Neuland in unserem Grill-Restaurant

und geniessen Sie unsere frischen Spezialitäten aus der

Umgebung. Der persönliche Service und die einzigartige

Aussicht auf den See machen jeden Besuch zu

einem unvergesslichen Erlebnis.

Zu entdecken sind:

• Wildspezialitäten

• saisonale Spezialitäten

• feine Cordon Bleu

• frischer Fisch

GRILL SPEISERESTAURANT

Campingstrasse 1 • CH-6078 Lungern • T 041 678 14 63

camping@obsee.ch • www.obsee.ch

Als 1957 die ersten Breitling Superocean Modelle auf den Markt kamen, war schnell klar, dass es auf

dem Markt für Taucheruhren einen wichtigen neuen Player gab. Diese Uhren zeichneten sich durch ihre

aussergewöhnliche Leistung, ihre Qualität und den puristischen Stil von Breitling aus. Seit mehr als

60 Jahren erfreut sich diese Uhrenfamilie grosser Beliebtheit, und so wurde eine neue Superocean

Kollektion kreiert, um den Anforderungen der anspruchsvollsten Wassersportarten gerecht zu werden.

18 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


WEINGUT MIT NATURNAHEM ANBAU

UNSERE WEINE

Seit Grossvaters Zeiten wird bei Familie

Waldmeier auf rund fünf Hektar Weinbau

betrieben. Seit 1991 werden im eigenen

Keller nach ökologischer Methode die

Weine aus naturnahem Anbau gekeltert.

in die Geheimnisse eines guten Weines

einführen. Wir würden uns freuen, Sie

in unserem Weinkeller und unserer Besenwirtschaft

zu begrüßen und sind

gerne bereit, Ihnen ein persönliches

Angebot zu unterbreiten.

Christian, Winzer und Weintechnologe

mit Meistertitel, obliegt die alleinige

Arbeit im Keller, die restliche Familie

pflegt die Reben.

SEHR ZUM WOHL!

Auf Ihrem Wanderweg durch die „Reben“

EINE HERRLICHE GEGEND

Möchten Sie auf einer Wanderung die

Aussicht über den Klettgau (in unserem

heimischen Dialekt „Chläggi“ genannt)

genießen und gleichzeitig mehr

über den Weinbau erfahren? Auf einer

beim Entdecken unserer herrlichen Region.

VERKOSTEN SIE DIE SCHÄTZE AUS

UNSEREM WEINKELLER

Gerne machen wir für Sie individuelle

Weinproben in unserem gemütlichen

haben Sie einiges über den Anbau 3 km langen abwechslungsreichen Weinkeller. Dazu haben wir Ihnen ver-

und die Weiterverarbeitung der Trauben

erfahren. Nun möchten Sie bestimmt

das Endprodukt auch im Gaumen genießen.

Wein trinken ist einfach… – Glas

an die Lippen und schlucken. Aber

halt: Wein zu degustieren ist ungleich

schwieriger und komplexer. Was Sie

brauchen ist: scharfe Konzentration,

ein gutes Gedächtnis und viel Phantasie

und natürlich die richtige Umgebung.

Diese bieten wir Ihnen in unserem

Weinkeller in der Besenwirtschaft.

Lassen Sie sich durch den Weinbauern

und Önologen Christian Waldmeier

Rundtour durch die Rebberge erfahren

Sie auf 22 Tafeln Wissenswertes über

die Reben und deren Anbau. Vielleicht

haben Sie sogar Glück, in einem umgepflügten

Feld auf Muschelkalk-Versteinerungen

zu stoßen und ein millionenjahre

altes Souvenir mit nach

Hause zu nehmen. Gerne sind wir Ihnen

bei der Vorbereitung der Wanderung

behilflich und geben Ihnen Tipps und

Informationen. Auf Wunsch begleitet

Sie ein orts- und fachkundiger Wanderführer

durch die Rebberge unseres

„Chläggi“. Wir wünschen viel Freude

schiedene Angebotspakete zusammengestellt,

die wir auf Wunsch auch gerne

nach Ihren persönlichen Vorlieben ausrichten.

Unsere Weine können Sie auch

online bestellen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Familie

Waldmeier mit Team.

FASSHOTEL

Familie Waldmeier

Gässli 7, 8219 Trasadingen

T 052 681 36 56

www.fasshotel.ch

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 19


WILDE ZEITEN IN DER SCHÜTZENMATT INWIL

HERBSTLICHE

WILDZEIT

js. Es duftet fein nach frischen warmen

Marroni, nach herbem Rosenkohl und

Rotkabis, nach süsslichen Herbstfrüchten

und nach frischem Wildfleisch - der

Herbst ist jetzt auch in der Schützenmatt

Küche angekommen.

Jedes Jahr um diese Zeit dreht sich

wieder alles um die feinen kulinarischen

Wild-Spezialitäten. So finden

sich auf der Schützenmatt-Wildkarte

verschiedene Reh- und Hirschspezialitäten

wie Reh-Pfeffer, Hirsch- oder

Rehgeschnetzeltes, rosa gebratenes

Hirsch- oder Reh-Entrecôte, Hirschrahmschnitzel,

Rehschnitzel Mirza, der

allseits beliebte Rehrücken – alle Gericht

mit feinen herbstlichen frischen

Beilagen garniert – sowie für Wild-

Vegetarier ein herbstliches Potpourri.

Zum Einstieg der Weidmann’s Gruss

oder das feine leichte Knoblauchsüppchen

mit frischen Pilzen geniessen?

Als passionierter Jäger legt Wirt und

Koch Paul Arnold Wert auf frisches

und einheimisches Wildfleisch. So stammt

das Rehfleisch aus Inwiler Jagd,

das Hirschfleisch aus eigener Inwiler

Zucht. Geniessen Sie dieses herbstliche

Erlebnis mit einem mundenden

Glas Rotwein ungestört und gediegen

im Sääli. Platzreservation empfohlen.

Ursula und Paul Arnold mit dem

Schützenmatt-Team freuen sich, Sie

kulinarisch in den Herbst begleiten zu

dürfen.

20 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


GASTRO - GOURMET

JETZT AKTUELL

Herbstliche Genüsse und Spezialitäten

aus Küche und Keller

METZGETE

• Freitag 6. November

RESTAURANT SCHÜTZENMATT

Hauptstrasse 35, 6034 Inwil

T 041 448 04 80

Dienstag ab 14.00 Uhr geschlossen

Mittwoch Ruhetag

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 21


GASTRO - GOURMET

Grosis Küche war gestern – phänomenal international ist heute:

Geniesse eine kulinarische Auszeit, die du so schnell nicht

vergisst: würzig, aromatisch, farbenfroh und einfach wahnsinnig

gut. Es erwartet dich neu eine lokal inspirierte Küche mit

internationalem Flair, eine schmackhafte Mischung aus Asien,

Marokko und der Luzerner Lindenstrasse – die alles in ein geniales

Überraschungsmenü verpackt, das alle Sinne verwöhnt.

Am Mittag gibt’s Suppe, Salat und einen Hauptgang. Abends

wählst du zwischen Kurztrip oder Weltreise: 6 oder 9 Gerichte,

serviert in 3 Etappen. Dann: Teilen, Staunen und Geniessen.

Das wird lässig.

Wir freuen uns – auf dich und darauf, dich kulinarisch zu

verwöhnen und aus den Socken zu hauen.

Lindenstrasse 21 - 6015 Luzern

T 041 240 25 65 - www.gartenhaus1313.ch

Restaurant Grottino 1313 - Amore auf den ersten Biss.

Mediterrane Lebensfreude, kulinarischer Hochgenuss und ein unvergleichliches

Ambiente – das Grottino 1313 ist eine einzigartige

Oase für weltoffene Geniesser und schwer verliebte Romantiker.

Das Grottino 1313 bietet alles, was dein Herz begehrt – nur keine

Speisekarte. Jeden Tag verwöhnen dich die Jungs aus der Küche

mit einem neuen Überraschungsmenü: vier oder fünf Gänge am

Abend (CHF 68.- / CHF 80.-), zwei Gänge am Mittag (CHF 22.- bei

Vorspeise und Pasta / Tagespreis bei Business-Lunch mit Fleisch).

Und das alles wird in der offenen Küche über dem Feuer und mit

viel Liebe zubereitet – auch immer als vegetarische Variante.

Industriestrasse 7 - 6005 Luzern

T 041 610 13 13 - www.grottino1313.ch

22 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


STÄDTE - TRIPP

BERLIN

Alexanderplatz

- Weltzeituhr

Bis 1969 wurden alle Straßenbahnlinien entfernt

und es entstanden die bis heute markantesten

Gebäude des Platzes: das damalige

Centrum-Warenhaus (heute Galeria Kaufhof),

das ehemalige Hotel Stadt Berlin (heute Hotel

Park Inn), die Weltzeituhr und der Brunnen der

Völkerfreundschaft. Im gleichen Jahr wurde

nach vier Jahren Bauzeit der Fernsehturm eingeweiht,

der mit 365 Metern heute das höchste

Gebäude der Bundesrepublik ist. Nicht weit

entfernt vom Alexanderplatz steht das Rote Rathaus,

davor befindet sich der Neptunbrunnen.

Reichstag – Bundestag

Der von 1884 bis 1894 im Stadtteil Tiergarten

unter dem Architekten Paul Wallot im Stil der

Neorenaissance errichtete Bau am linken Ufer

der Spree beherbergte sowohl den Reichstag

des Deutschen Kaiserreiches als auch den

Reichstag der Weimarer Republik. Dort tagte

zunächst auch der Bundesrat des Reichs.

Nach schweren Beschädigungen durch den

Reichstagsbrand von 1933 und im Zweiten

Weltkrieg wurde das Gebäude in den 1960er

Jahren in modernisierter Form wiederhergestellt

und diente für Ausstellungen und

Sonderveranstaltungen. Von 1995 bis 1999

wurde der Reichstag für die 1991 beschlossene

dauerhafte Nutzung als Parlamentsgebäude

von Norman Foster grundlegend

umgestaltet. Im Stadtbild auffällig ist die begehbare

Glaskuppel über dem Parlamentssaal.

DIE GRÜNE BUNDESHAUPTSTADT

js. Berlin ist in weniger als in zwei Stunden

erreichbar und jederzeit eine Reise wert.

Erleben Sie in zwei Tagen die grosse

Weltstadt mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Erster Tag: Ausgangspunkt ist einer

der bekanntesten Plätze in Berlin,

namentlich der Alexanderplatz mit einer

der beliebtesten Fotosujets, die Weltzeituhr

und dem 368 m hohem Fernsehturm.

Von diesem Ausgangspunkt in Berlin -

Mitte erreicht man fast jedes Museum

und Sehenswürdigkeit zu Fuss oder mit

den öffentlichen Verkehrsmitteln in wenigen

Minuten. Vom Alexanderplatz aus

geht es zu Fuss zum Brandenburger Tor,

am Rotes Rathaus und der Staatsoper

vorbei. Die grossen Bauten und die nicht

zu enden lange Strasse zum Pariser Platz

am Brandenburger Tor, sind ein besonderes

Erlebnis und lassen die Weltgeschichte

in Erinnerung rufen. Vom Brandenburger

Tor zum Bundestag ist es nur einen

Katzensprung. Der pompöse Bau mit

der Glaskuppel muss man einfach gesehen

und fotografiert haben. Die Wiese

davor wird gerne von den Berlinern zum

chillen genutzt, wie auch die lauschen

Plätze an der Spree, die vor allem im

Sommer oder an lauen Tagen zum Ausruhen

einladen. Vom Brandenburger Tor

aus geht es mit dem Bus zurück zum Ausgangspunkt,

dem Alexanderplatz. Dieser

Trip ist vor allem am jährlichen Festival

of lights, welches jeweils im Oktober

stattfindet, am Abend bei Dunkelheit

ein besonderes Highlight.

Zweiter Tag: Die Reise führt direkt

zur Kaiser Wilhelm-Gedächtniskirche

beim Zoologischer Garten am Breitscheidplatz.

Das bekannte Wahrzeichen

in Berlin-West setzt mit seiner Turmruine

ein beeindruckendes Zeichen gegen den

Krieg. Sie wurde 1943 stark beschädigt.

Von der Kirche führt uns der Weg zur bekanntesten

Einkaufsmeile dem Kurfürstendamm,

mit dem wohl teuersten und

ältesten Kaufhauses dem «KaDeWe». Vom

Kurfürstendamm verschieben wir uns mit

der U-Bahn zur Obernhof-Kochstrasse,

von dort führt der Weg zu Fuss zum

Checkpoint Charlie, einer der Grenzüber-

24 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


gänge der Berliner Mauer und ein beliebtes

Fotosujets. Bei der East-Side-Galerie

in Friedrichshain-Kreuzberg können

ein grosses Stück Berliner Mauer begutachtet

werden. Sie liefert auch für viele

Touristen lebendige Fotosujets mit verschiedenen

bemalten und besprühten

Messages. Angekommen an der Oberbaumbrücke

geniesst man ein Stück Piraten

Feeling. Das bekannte Restaurant

Pirates Berlin mit Open Deck und grandioser

Aussicht auf die Spree ist ein beliebter

Treffpunkt. Den Abschluss wird im

Friedrichsheim-Kiez gefeiert. Die Auswahl

an Restaurants und Bars im Kiez

ist enorm. Es gibt für jeden Geschmack

etwas. Mit etwas Glück begegnet man im

Kiez einem prominenten Schauspieler,

Musiker oder Künstler. Im Szene-Treff

Burgeramt wird der Abend mit einem

saftigen hausgemachten Burger und einem

Berliner Bier abgeschlossen. Da das

Burgeramt sehr beliebt ist, sind Wartezeiten

bis zum 30 Minuten keine Seltenheit,

das Warten lohnt sich aber allemal.

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 25


Bestellbar unter

www.myswitzerland.com

DIE HEIMAT DES EMMENTALER AOP

Den wohl berühmtesten Käse der Welt

„Der mit den Löchern“ in seiner Heimat

besuchen, kennen lernen und geniessen.

In der Emmentaler Schaukäserei

tauchen Sie ein in die Welt des echten

Emmentaler AOP.

Emmentaler AOP wird schweizweit

in 111 Käsereien hergestellt. Diese werden

von rund 2‘300 Bauernfamilien täglich

mit qualitativ hochstehender Rohmilch

beliefert. Wussten Sie zum Beispiel,

dass diese Milchbetriebe maximal

20 km von der Käserei entfernt sind?

Oder, dass Emmentaler AOP natürlicherweise

laktosefrei ist? Diese und viele

andere Fakten können Sie in Workshops

erlernen, bei Führungen erfahren oder

auf dem neuen Erlebnisrundgang KÖ-

NIGSWEG unterhaltsam entdecken.

SCHAUKÄSEREI DÖRFLI MIT VIER

KÄSEREIGENERATIONEN

Stöckli 1750 – Erleben Sie die Geschich-

te der Käseherstellung im historischen

Ambiente. Unter fachkundiger Anleitung

durch unsere Käser stellen Sie

Ihren eigenen Stöcklikäse her. Nach vier

Monaten Hege und Pflege in unserem

Stöcklikeller, senden wir Ihnen Ihr eigener

Stöcklikäse.

Gruppen bis 20 Pax ab 430 CHF.

KÄSEREI 1900 – MÄTTELI BECK

In der ehemaligen Käsehütte von Affoltern

befindet sich heute die berühmte

Bäckerei „Mätteli – Beck“. Es erwarten

Sie frische Brote und feinste Spezialitäten

aus dem Emmental. Jeweils am

Sonntag bei schönem Wetter findet vor

der Bäckerei die frische Berliner Produktion

statt.

DORFKÄSEREI VON 1950 –

KÖNIGSWEG BESTES INFOTAINMENT

FÜR DIE GANZE FAMILIE

Auf dem Königsweg wartet Wissenswertes

über die Geschichte der Marke Em-

mentaler AOP und die Herstellung des

berühmten Käses. Die «digitionelle» Tour

zeigt auf digitale und traditionelle Weise,

was es bedeutet, hochwertige Rohmilch

in köstlichen Käse zu verwandeln.

Die drei Hauptcharaktere die Käserin,

die Maus und die Kuh führen unterhaltsam

durch neun Räume bis in die Tiefen

des imposanten Reifekellers. Nach

der kurzweiligen, rund 25-minütigen

Tour ist man der Entstehung so nah wie

noch nie und die verschiedenen Reifegrade

können direkt neben der Produktionsstätte

und mit Blick in die

Emmentaler AOP Lager degustiert werden.

INFOS

Sprachen: Deutsch, Englisch,

Französisch

Dauer: Rund 25 Minuten

Start: Alle 6 Minuten möglich

26 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


FAMILIEN-HIGHLIGHT

Kinder bis 11 Jahren gratis

(Familien Rabatt verfügbar)

TIPP

Kinder bis 11. Jahren erleben den Königsweg

Gratis. Familien und Gruppen

ab 6. Personen profitieren von Rabatten.

Erwachsene CHF 15.-

Jugendliche 12. – 17. Jahre CHF 8.-

Im Schaukäserei Dörfli mit vier Käsereigenerationen

angekommen, geniessen

Sie den König der Käse den Emmentaler

AOP auf der schönen Gartenterrasse

der Emmentaler Schaukäserei oder

wählen Sie im Käseladen aus über 9 verschiedenen

Reifegraden aus.

Das Restaurant der Schaukäserei

bietet traditionelle Gerichte an, welche

wo immer möglich aus Regionalen Zutaten

zubereitet werden. Am Sonntag

findet der berühmte Senne Brunch

statt, welcher meistens schon 2 Wochen

im Voraus ausgebucht ist – daher

früh reservieren.

Für alle die gerne unter der Woche

entspannt und mit viel Genuss in den

Tag starten wollen, bietet das Restaurant

der Schaukäserei vielseitige Frühstücks

Angebote an.

Im Käsefachgeschäft finden Sie

nebst dem Emmentaler AOP rund 90

weitere Schweizer Käsesorten und Spezialitäten.

Das Emmental bietet nebst

dem Käse auch viele weitere Spezialitäten

wie z.B. Meränggä oder die berühmten

Wurstwaren, welche auch in

einer Variation vorhanden sind.

JETZT NEU

DER SCHWEIZER KÄSE PASS

Entdecken Sie das Käseland Schweiz mit

dem Schweizer Käse Pass und profitieren

Sie von Vorteilen in fünf Schaukäsereien.

Die Reise zu den gekennzeichneten

Schaukäsereien führt entlang der

Grand Tour of Switzerland durch die

typischen Käseregionen der Schweiz.

Wir laden Sie ein, die vielseitige

Schweizer Käse Landschaft zu entdecken

und dabei unsere wunderbare Schweiz

zu bereisen. Der Schweizer Käse Pass

begleitet Sie dabei und bietet Ihnen

viele Vorteile in den entsprechenden

Schaukäsereien.

Aber nicht nur das! Die Schaukäsereien

liegen eingebettet in die

typischen Landschaften der bekannten

Schweizer Käsesorten. Erkunden Sie

diese Landschaften, es gibt so viel zu

entdecken. Bestimmt fallen Ihnen Ähnlichkeiten,

aber auch die Besonderheiten

auf. Sei es landschaftlich oder kulturell.

Dabei werden Sie herausfinden,

wieso Käse, der in den verschiedenen

Regionen zwar aus dem gleichen Rohstoff

produziert wird, überall anders

schmeckt.

INFORMIEREN UND RESERVIEREN

Emmentaler Schaukäserei AG

Schaukäsereistr. 6, 3416 Affoltern i.E.

T 034 435 16 11

www.emmentaler-schaukaeserei.ch

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 27


AUSFLUG- UND FERIENTIPP

Telefon 041 480 13 82

Telefax 041 480 42 82

Dienstag + Mittwoch geschlossen

Das heimelige Landgasthaus im Unesco Biosphäre Entlebuch

das zum verweilen einlädt.

Buchen Sie jetzt Ihr Firmenanlass

oder Weihnachtsessen

Monatlich abwechselnde kulinarische • Spezialitäten

Grosse Sonnenterrasse • Kegelbahn • Flexible Bankettlokalitäten

• Grosser Kinderspielplatz

linde-doppleschwand@bluewin.ch

www.linde-doppleschwand.ch

ARNI - DIE PERLE, IM ZENTRUM VON URI!

• 3 km Winterwanderweg

• markierte Schneeschuh Trail

• Mondschein Wanderung

• Winter-Fahrpreise / Jeton-Betrieb

• Berggasthaus Alpenblick Dienstag bis Sonntag offen

• Übernachtungs-Möglichkeiten

• Schnee-Kirche

www.seilbahn-intschi-arnisee.ch

www.berggasthaus-alpenblick.ch

28 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


Intschi - Arnisee

IHR AUS-

FLUGSZIEL

Arni und der Arnisee, das Idyll in der

Urner Bergwelt, liegt hoch über dem

Reusstal (1370 m).

In wenigen Minuten erreicht man

mit der Luftseilbahn Intschi-Arnisee die

Sonnenterrasse Arni. Die grossartige

Aussicht auf den Bristenstock, Windgällen

und das Reusstal begeistert. Ein

leichter Rundweg führt um den Arnisee.

Direkt am See lädt eine sehr schöne

Grillstelle mit Picknickplatz zum Verweilen

ein. Während der Alpzeit können

in der Sennhütte Alpprodukte probiert

und gekauft werden. Etwas versteckt

im Wald liegt eine kleine Kapelle. Wer

fern des Alltags einen Ort der Stille

sucht, findet hier den richtigen Platz

zum Träumen oder Innehalten.

HERZLICH WILLKOMMEN IM

Die Aussichtspunkte «Chänzeli», BERGGASTHAUS ALPENBLICK

Heissigegg sowie Vorderarni bieten ein Das idyllisch gelegene Berggasthaus

fantastisches Panorama. Arni ist auch Alpenblick liegt direkt hinter der Bergstation

Intschi-Arnisee und nur 2 Mi-

Ausgangspunkt von schönen Wanderungen

zu SAC-Hütten, Berg- und Kletterrouten.

Auch im Winter ist Arni ein inkl. heimeligem Säli bietet der „Alpennuten

vor dem Arnisee. Mit 60 Plätzen

Paradies. Auf verschiedenen Schneeschuhtrails

oder gepfadeten Winter-

Getränke und Speisen zu guten Preisen.

blick“ dem Wanderer oder Feriengast

wanderwegen geniesst man die Ruhe. Die grosse Sonnenterrasse lädt zum

Anreise: ÖV Bushaltestelle Intschi- Geniessen der frischen Bergluft ein.

Seilbahn oder A2 Ausfahrt Amsteg - Rund 40 Schlafplätze – darunter auch

Gotthardstrasse nach 3 km zum Gratisparkplatzgeboten.

freistehende Schlaffässer – werden an-

www.seilbahn-intschi-arnisee.ch

www.berggasthaus-alpenblick.ch

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 29


Isenfluh - Sulwald

Das kleine, ursprüngliche Bergdorf Isenfluh

liegt an sagenhafter Lage oberhalb

von Lauterbrunnen und bietet ein bezauberndes

Panorama auf Eiger, Mönch

und Jungfrau. Das Dorf liegt abseits der

grossen Touristenpfade und bietet einen

eigenen Charme. Hier erwarten Sie

unberührte Natur mit besonderen geologischen

Verhältnisen und gelebte Kultur.

Isenfluh liegt auf 1085 m und Sulwald,

das Sie zu Fuss oder mit der Seilbahn

erreichen, auf 1520 m. Die kleine,

beinahe nostalgische Seilbahn existiert

seit 1975 und bietet acht Personen oder

einer Kuh Platz – ein „Bähnchen“ der speziellen

Art, verbunden mit dem Leben

vor Ort.

WANDERN

Isenfluh und Sulwald sind Ausgangspunkte

unzähliger schöner Wanderungen!

Lobhornhütte, Grütschalp, Chüebodmi-Soustal,

Lobhörner, Schwalmere,

Sulegg, Bällenhöchst sind nur ein Beispiel.

THEMENWEG

„Natur, Sagen und Kraftorte“.

Spannendes über die kraftvolle Natur

und die sagenumwobenen Orte!

MONSTERTROTTI

Geniessen Sie die vier Kilometer lange,

vergnügliche Fahrt!

LUFTSEILBAHN ISENFLUH -SULWALD

T 033 855 22 49

www.isenfluh.ch

30 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


B&B SCHLAFSCHLOSS SUMISWALD -

DAS EINZIGARTIGE ÜBERNACHTUNGS-

ERLEBNIS IM EMMENTAL!

EINST WAREN ES PILGER,

HEUTE TOURISTEN

Nachdem das Pflegeheim in einen Neubau

im Dorf umgezogen ist, stand das

800-jährige Schloss Sumiswald leer.

„Das kann doch nicht sein“, dachte sich

Andreas Schneiter, Geschäftsführer des

Dienstleistungszentrums Sumiswald. Zusammen

mit Emmental Tourismus hat

er sich dafür engagiert, die Schlossmauern

touristisch zu nutzen.

„Der Weg, vom Zuschlag der Gemeinde

Lernplatz.“ So oder so: „Ich heisse jeden

herzlich willkommen und versuche,

die Wünsche der Gäste zu erfüllen“, unterstreicht

die Gastgeberin. Das gelingt

ihr besonders am Frühstückstisch, wie

sie lachend zugibt: „Das Zmorge ist tatsächlich

einer unserer Trümpfe.“

Neben dem SchlafSchloss finden

sich im Schloss Sumiswald etwa ein

Dutzend Gesundheits- und Wellnesspraxen.

Sumiswald bis wir das ehemalige

Altersheims in ein Bed & Breakfast umfunktioniert

haben, war steinig“, erinnert

sich der Betreiber des SchlafSchloss

und fügt erleichtert an: „Der lange Atem

hat sich ausgezahlt: Wir haben den

Schlossturm wieder mit Leben gefüllt.“

Und wie! Das Angebot kommt an:

„Wir hatten schon Gäste von jedem Kontinent“,

erzählt Maria Holzkamp, Gastgeberin

im SchlafSchloss, stolz. „Einige

bleiben für eine Nacht, andere gar für

mehrere Wochen. Die einen feiern Feste,

die anderen brauchen einen ruhigen

ALLES NUR EIN MÄRCHEN? FINDEN SIE

ES HERAUS!

Lassen Sie sich vom Charme des Schlosses

aus dem Jahre 1225 verzaubern und

geniessen Sie wunderbare Momente im

schönen Emmental. Das Schloss ist ein

idealer Ausgangspunkt für unendlich

viele Touren auf zwei Rädern sowie für

Wanderungen. Gerne empfiehlt Ihnen

Maria einen Emmentaler Landgasthof

für ein gemütliches Abendessen oder

verrät Ihnen ein Geheimtipp für Ihr

Tagesprogramm.

B&B SCHLAFSCHLOSS

Schloss 88

3454 Sumiswald

info@schlafschloss.ch

www.schlafschloss.ch

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 31


Halloween

KÜRBIS SCHNITZEN

Kürbis mind. 30 cm Durchmesser, - Grosses

Messer, Kleines Messer, - Löffel,

Schüssel, Teelicht

WIE GEHEN WIR VOR

Wir schneiden mit dem grossen Messer

den oberen Teil (beim Stiel) ab. Am

einfachsten ist es, wenn wir einfach

eine Scheibe abschneiden. Geübte Halloween

Kürbisschnitzer schneiden den

Teil sternförmig ab, das gibt eine schöne

Frisur für den Kürbis.

Nun müssen wir den gesamten

Kürbis mit dem Löffel aushöhlen. Das

ist ein bisschen mühsam, aber sollte

dennoch gründlich gemacht werden.

Wir höhlen den Kürbis aus, bis nur

noch festes Fruchtfleisch vorhanden

ist. Den ganzen Inhalt inkl. Kernen

geben wir in eine Schüssel.

Danach zeichnen wir mit einem

wasserfesten Stift ein schönes Gesicht

oder Grimasse auf den Kürbis. Wir

zeichnen grobe Konturen, die gehen

besser zum ausschneiden.

Jetzt schnitzen wir den Halloween

Kürbis. Dazu nehmen wir das

kleinere Messer und schneiden das aufgezeichnetet

Gesicht einfach aus.

Bevor wir das Teelicht reinstellen

und anzünden, lassen wir den Halloween-Kürbis

einen Tag ruhen. Hier noch

ein paar Tipps, den Halloween-Kürbis

länger haltbar zu machen. Den Kürbis

trocknen: den Kürbis viele Wochen vor

Halloween kaufen und ihn trocknen

lassen. Präparieren mit Haarlack - Klarlack:

lässt ihn länger erstrahlen. Vaseline

auf die Schnittflächen: sie halten

den Kürbis länger frisch - Kälte macht

haltbar: den Kürbis möglichst kalt lagern.

32 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


Biketrail

Zermatt-Visp

Der neue Biketrail Zermatt - Visp ist

eine Sensation: es geht durch das tiefst

eingeschnittene Tal der Schweiz. Eine

37 Kilometer lange Strecke mit beinahe

kennen.“ Zudem könne im ganzen Tal

die Winter-Infrastruktur auch für den

Sommer genutzt werden, betont Imesch.

Den Biketrail säumen die eindrücklichsten

1‘400 Höhenmetern sind die Herausforderung.

Berge der Schweiz: Dom,

Täschhorn, Weisshorn. Es geht durch

Wälder, über Wiesen, über den Felsschuttkegel

Gemeindepräsident Mario Fuchs aus

Täsch ist Koordinator des Trails: „Zehn

Gemeinden, die Partner Matterhorn

Gotthard Bahn sowie Zermatt Tourismus

haben gemeinsam die Realisierung des

des Bergsturzes von Randa

und an vielen Trockenmauern vorbei.

Die Strecke ist einheitlich ausgeschildert

und wird voraussichtlich nächstes

Jahr dem Langsam-Verkehrsnetz von

Biketrails Zermatt-Visp ermöglicht.“ SchweizMobil angeschlossen.

Diese Verbindung ergänze Strasse und

Bahn und „steht für Solidarität und

Zusammenarbeit der Gemeinden unseres

Tales“, sagt Mario Fuchs. Janine

Imesch, Leiterin Marketing von Zermatt

Tourismus freut sich über das neue

touristische Angebot: „Die gesamte Gegend

von Visp bis Zermatt gehört nun

definitiv auf die Landkarte aller Biker,

denn das Angebot verbindet die alpine

Welt mit Sport, Genuss und Entspannung

INFORMATIONEN

• Distanz 37 km

• Höhenmeter hinunter 1‘357 m

(Strecke Zermatt-Visp)

• Höhenmeter hinauf 384 m

(Streck Zermatt-Visp)

• Schwierigkeitsgrad mittel

• Streckencharakter für Bikes

• Für Familien, Kinder ab 12 Jahren

Rastplätze mit Grillmöglichkeiten

im Nikolai-Tal, das nur wenige

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 33


Venedig

GESCHICHTE

Venedig ist eine der vier „Repubbliche

Marinare“ (Seerepubliken: Amalfi, Genua,

Pisa und Venedig) und entstand

zur Verteidigung vor Angriffen aus dem

Meer. Auf diese Weise wurde die Stadt

zum einflussreichen und unabhängigen

Staat mit einer Wirtschaft, die auf kommerziellem

Handel beruht. Einer lokalen

Legende nach wurde Venedig am 25. März

421 gegründet. Jene Legende wird von

der offiziellen Geschichte bestätigt: in

der Tat müssen wir, um etwas über die

Anfänge Venedigs zu erfahren, über 15

Jahrhunderte zurück gehen, als Menschen

vom Festland nach Rialto (eine

kleine Insel in der Lagune) kamen, um der

barbarischen Invasion zu entkommen.

Nachdem der Vierte Kreuzzug Kon-

stantinopel angestrebt hatte, wurde Venedig

zur einflussreichsten Republik im

Mittelmeer und es gelang ihm, den Seehandel

zu dominieren. Daher beschloss

Venedig, mehrere Inseln im Ionischen

Meer, Handelsstützpunkte in Süditalien

und Griechenland und den Großteil der

Peloponnes und Kreta zu erobern.

Während der Renaissance erreichte

die Republik Venedig den Höhepunkt

ihres Ruhms, trotz des militärischen

Wettstreits und Ausschreitungen mit den

Türken. 1571 gewann Venedig endlich

den Krieg in Lepanto. Nach einer kurzen

Rückgangsphase wurde Venedig im 18.

Jahrhundert Anführer eines neuen Goldenen

Zeitalters. Es war das Jahrhundert

von Goldoni, Canaletto und Guardi.

Auch Napoleon spielte in der Geschichte

von Venedig eine wichtige Rolle;

ihm ist es zu verdanken, dass Venedig

einen neuen großen Stadtplan hat,

einschließlich der Zerstörung einiger

Klöster. Das war genau das, was auch

34 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


in Frankreich durch die Säkularisierung

(ein Verfahren, bei dem die Macht der

Kirche der des Staats untergeworfen

wird) geschehen war.

Unter der Herrschaft Österreichs

(Campoformio, 1797) war Venedig an

den revolutionären Ereignissen des 48

beteiligt; 17 Jahre später wurde die

Stadt nach einer Volksabstimmung an

das Königreich Italien angegliedert.

Während des Zweiten Weltkriegs widersetzten

sich die Venezianer gegen den

Nazifaschismus und 1948 wurde Venedig

von den Amerikanern befreit.

Im November 1966 fiel Venedig

einer großen Flut zum Opfer (auch in

anderen Städten fanden ähnliche, gefährliche

klimatische Ereignisse statt,

wie z.B. die Überschwemmung in Florenz),

konnte sich aber wieder komplett

davon erholen und kam gestärkt daraus

hervor, als wunderschöne Stadt, so wie

sie wir heute bewundern können. Infos

www.veneziaunica.it

35


REGIOSWISS TIPP

DRAGON DARTERS - INDUSTRIESTRASSE 16 - 6055 ALPNACH DORF - M 079 660 62 41

www.dragondarters.ch

36 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


LINE DANCE

Die ursprüngliche Form des Tanzes ist

– wie die Entwicklung des Volkstanzes

in vielen Kulturen zeigt – der Gruppentanz.

Line Dance ist konzeptionell ein

Gruppentanz, auch wenn Soli möglich

sind. Er wird deshalb häufig als eine

moderne Ausprägung des ursprünglichen

Gruppentanzes gesehen. Damit

bildet der heutige Line Dance (nicht

zu verwechseln mit anderen historischen

Linien-Tanz-Arten) das Gegenstück

zu allen traditionellen und modernen

Formen des Paartanzes.

Der Line Dance entwickelte sich

wurde auch Line Dance, etwa ab den

1960er Jahren, in Diskotheken öffentlich

praktiziert. Einer der bekanntesten

noch heute getanzten Line Dances, der

Electric Sli. – auch als Freestyl bekannt,

wurde 1976 von Ric Silver zu der Eröffnung

der Discothek Vamps am Broadway

in. New York City choreografiert.

Zusätzliche öffentliche Beachtung erhielt

terntanz. Als Meilenstein zur endgültigen

amerikanischen und weltweiten

Verbreitung gilt der Musik-Titel. Achy

Breaky Heart. in der 1992er Interpretation

des US-Musikers. Billy Ray Cyrus,

dem mehrere sehr bekannte und beliebte

Line Dances choreografisch und

faktisch durch die Tanzpraxis zugeordnet

sind.

gemäß den gesicherten Berichten im

Line Dance unter anderem durch Zwischenzeitlich hat sich Line

Laufe des 20. Jahrhunderts hauptsächlich

in den USA, teilweise aus dem Showtanz.

Die amerikanische Fernsehsendung

American Band Stand (1952 bis

1989) hatte bereits im ersten Jahr 1952

eine wöchentliche Rubrik, in der die jeweils

neuesten Line Dances vorgestellt

wurden. Der Beitrag von Line Dance zur

damaligen Tanzkultur in Clubs und Tanzlokalen

war eine Ergänzung zum vorherrschenden

Paartanz. In Europa, bedingt

durch die Nachkriegsordnung des

Zweiten Weltkriegs und der verbreiteten

Meinung, dass insbesondere die amerikanische

Musik besonders modern sei,

eine szenische Darstellung im erfolgreichen

Tanz-Film. Saturday Night Fever

mit John Travolta aus dem Jahr 1977,

der die Tanzclub- und Disco-Szene im

New Yorker Stadtteil. Brooklyn als Rahmen

aufgreift.

Schließlich wurde der Line Dance

von der US-Country-Industrie als ergänzendes

Marketing- Instrument aufgegriffen.

Diese kombinierte ihn mit ihrer

Musik und bestimmte damit dessen primäre

Wahrnehmung in der Öffentlichkeit

für mehrere Jahrzehnte. Das führte

unter anderem zur Zuordnung von Line

Dance zur Kategorie. Country & Wes-

Dance in Art und Umfang zu einer eigenständigen,

mehr als nur abendfüllenden

Tanzart entwickelt. Das verwendete Musikspektrum

besteht weiterhin aus Popund

Disco- und Country-Stücken, jedoch

sind viele andere tanzbare Genres dazu

gekommen, so etwa Rock, Klassik und

die zahlreichen Arten regionaler Musik,

so dass im Endeffekt keine wirkliche

musikalische Begrenzung mehr möglich

ist. In Deutschland ist Line Dance als

Freizeitsport seit 2002 anerkannt. Im

Rahmen des. Deutschen Tanzsportabzeichens

(DTSA) gibt es eine eigene Prüfung

für Line Dance.

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 37


Amsterdam

Neben den vielen Museen, Einkaufsstraßen,

Theatern und Stadtrundgängen

gibt es in Amsterdam noch viel mehr

zu entdecken. Wir haben eine Liste mit

lohnenswerten Sehenswürdigkeiten für

Sie zusammengestellt. Sehenswürdigkeiten,

die Spaß machen, etwas verrückt,

verblüffend, gute Fotomotive oder einfach

nur schön sind, aber auf jeden Fall

immer typisch für Amsterdam!

Mit der I amsterdam City Card können

Sie die beliebtesten häufig kostenlos

oder zu reduziertem Eintritt besuchen.

Sehen Sie sich die Übersicht unten an

und lassen Sie sich für Ihre nächste

Amsterdam-Reise inspirieren.

DAM UND KÖNIGLICHER PALAST

Vor dem Hauptbahnhof befindet sich

die Visitor Information Centers (Touristeninformation

Amsterdam) . Folgen

Sie von hier aus dem belebten Damrak

bis zum Dam, dem historischen Hauptplatz

der Stadt. Hier wurde im 13. Jahrhundert

an der Mündung der Amstel

ein Damm angelegt und nahm die Entwicklung

der Stadt Amsterdam ihren

Anfang. Der königliche Palast wurde

im 17. Jahrhundert als größtes Stadthaus

Europas erbaut.

EINKAUFSPARADIES UND GRÜNE

INNENHÖFE

Im westlichen Teil des Dams befindet sich

die Nieuwe Kerk, und im östlichen Teil

38 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


steht das Nationalmonument, ein nationales

Denkmal für die Opfer des 2. Weltkriegs.

Südlich des Dam befindet sich

die Kalverstraße (Kalverstraat), Amsterdams

Einkaufsparadies. Von der Kalverstraat

aus gelangen Sie über eine schmale

Gasse zum Begijnhof. Die Häuser um

diesen idyllisch angelegten Innenhof

wurden von Beginen (weibliche Gläubige,

die ein frommes und keusches Leben

führten) bewohnt. Auch die zugehörige

Kappelle ist für Besucher lohnenswert.

WASSERKANÄLE UND IDYLLISCHE

STRASSENCAFÉS

Um das historische Stadtherz von Amsterdam

herum ziehen sich die idyllischen

Grachten von Amsterdam. Schlendern

Sie an den Kanälen entlang, bestaunen

Sie die stattlichen Herrenhäuser mit

ihren kunstvoll verzierten Giebeln, und

lassen Sie sich von der weltoffenen,

lebensfrohen Stimmung mittragen. Unterwegs

können Sie unzählige Sehenswürdigkeiten

entdecken. Vom blau gekrönten

Turm der Westerkerk bis hin

zum Anne Frank Haus. Gönnen Sie sich

zwischendurch in einem gemütlichen

Straßencafé eine Ruhepause.

FAMILIENFREUNDLICHES AMSTERDAM

Per Wassertaxi können Sie vom Bahnhof

zum Artis Zoo gelangen. Oder wie

wär‘‘ mit einem Besuch bei Ihren Lieblingspromis

− aus Wachs bei Madame

Tussauds − oder einem gruseligen Abenteuer

im Amsterdam Dungeon? Erweitern

Sie Ihr Wissen auf unterhaltsame

und spielerische Weise in dem wissenschaftlichen

Zentrum NEMO, und relaxen

Sie anschließend in Strandatmosphäre

auf dem Dach. Dieser Stadtstrand

bietet eine tolle Sicht über Amsterdam.

Gleich um die Ecke lädt ein realitätsgetreu

nachgebildeter Segelriese der

VOC (Niederländische Ostindien-Kompanie)

zum Besuch ein.


BAUEN - RENOVIEREN - SCHÖNER WOHNEN

PROFESSIONELL. GENIAL

IHR PARTNER FÜR:

• Schreinerarbeiten

• Innenausbau, Schränke, Türen

• WERU Fenster und Türen

• Reparaturen und Unterhalt

Hagmann Schreinerei und

Sicherheitstechnik AG

Meierhöflistrasse 12, 6020 Emmenbrücke

Telefon 041 260 91 81

info@sicherheitstuer.ch

www.sicherheitstuer.ch

VORHANG - PARKETT - TEPPICH - BETTWAREN - GARANTIERT GÜNSTIG, PROMPT UND FACHMÄNNISCH

Vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin

in der Ausstellung oder bei Ihnen zu Hause!

6020 Emmenbrücke - Telefon 041 260 12 12

www.brunnerteppi.ch

Kompetent und stark!

Natursteine für Garten-, Landschaft-, Terrassen- und Strassenbau

Herzlich Willkommen in unserer Ausstellung

Ihr Partner für Natursteine jeglicher Art und aus der ganzen Welt. Lassen Sie sich inspirieren in unserer grossen Ausstellung.

Täglich geöffnet von 7.00 - 21.00 Uhr. Gerne beraten wir Sie von Mo - Fr 7.00 - 11.45 und 13.00 - 17.00 Uhr, Samstag

April bis Oktober 9.00 - 12.00 Uhr. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Mattli Naturstein AG Tel. 041 467 30 00

Industriestrasse 10 naturstein@mattli.ch

6203 Sempach Station www.mattli-naturstein.ch

40 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


ALTE MÖBEL

AUFPEPPEN

leicht gemacht

BAUEN - RENOVIEREN - SCHÖNER WOHNEN

Mit ein paar einfachen Handgriffen können

Sie ganz leicht alte Möbel aufpeppen.

„Vintage“ und „Retro“ sind auch im

Möbelbereich die Zauberworte: Um ein

Möbelstück wieder fit zu machen, benötigen

Sie Schleifpapier, einen Farbroller

und Acryllack - für schwer erreichbare

Stellen eignet sich ein kleiner Pinsel. Im

ersten Schritt schleifen Sie den alten Lack

von dem Möbelstück. Ist die alte Schicht

passé, können Sie einfach eine neue

in Ihrer bevorzugten Farbe auftragen.

Ganz einfach können Sie hellen Holzmöbel

einen dunkleren Anstrich mit

Hilfe von Beize verpassen. Beize färbt

nur die Holzoberfläche, sodass die Maserung

des Holzes sichtbar bleibt. Anschließend

sollten Sie die Oberfläche

mit einem Lack oder Wachs versiegeln,

denn die Beize stellt keinen Schutz

vor Feuchtigkeit oder Schimmel dar.

Kleine Schäden können Sie auch ohne

handwerkliche Vorkenntnisse ausbessern:

Mit einem Pinsel übermalen Sie

leichte Kratzer. Abgebrochene Kanten

schleifen Sie anschließend vorsichtig

ab. Sind die Dellen tiefer, empfiehlt sich

eine Ausbesserung mit einem Holzkit.

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 41


STÄDTE - TRIPP

42

VENEDIG DES NORDENS

Die eindrucksvoll gelegene schwedische

Hauptstadt breitet sich über 14 Inseln

aus. Stockholm wird deshalb häufig

„Venedig des Nordens“ genannt. Die

Stadt ist nicht nur Sitz von Parlament

und Regierung, sondern auch Finanzund

Wirtschaftszentrum Schwedens.

Neuerdings vermarktet sich Stockholm

auch keck als die „Hauptstadt Skandinaviens“

(„The Capital of Scandinavia“)

– ein wenig hauptstädtische Arroganz

ist auch den Stockholmern nicht

fremd. In der Region Groß-Stockholm

wohnen rund 1,8 Millionen Menschen —

das entspricht einem Fünftel der schwedischen

Bevölkerung.

Spricht man Schweden auf den

Unterschied zwischen Stockholm und

Göteborg an, hört man manchmal:

„Stockholm ist eine Großstadt, Göte-

borg ist eine große Stadt.“

BADESACHEN NICHT VERGESSEN

Stockholm eignet sich für einen Kurztrip

an einem verlängerten Wochenende

genauso wie für einen ganzen

Sommerurlaub. Es gibt weltberühmte

Museen, eine gemütliche Altstadt, das

Königliche Schloss, den Vergnügungspark

Gröna Lund, Schwedens beste

Boutiquen mit schwedischer Mode, lu-


Stockholm

xuriöse Kaufhäuser und Vieles mehr.

Wenn man genug von Sightseeing und

Shopping hat, kann man immer in eines

der vielen Boote steigen und sich

hinaus in die beeindruckende Schärenwelt

fahren lassen. Schon nach einer

halben Stunde Bootsfahrt hat man den

ganzen Großstadtrummel vergessen. Bei

gutem Sommerwetter sollte man immer

Badesachen dabei haben.

www.visitstockholm.com


DER ANIMIERTE KURZFILM IST

AB 23. OKTOBER

EXKLUSIV AUF DISNEY+ VERFÜGBAR

Was passierte eigentlich mit Olaf zwischen

dem epischen Augenblick, als Elsa

ihn erschaffen hat, weil sie gerade „losliess“

und ihren Eispalast erbaute und

dem aberwitzigen Moment, als Anna und

Kristoff ihn zum ersten Mal im Wald

getroffen haben? Und wie hat Olaf gelernt,

den Sommer zu lieben? Die Walt

Disney Animation Studios erzählen in

„Es war einmal ein Schneemann“ die

bislang unbekannte Vorgeschichte von

Olaf, dem treuherzigen und einfühlsamen

Schneemann, der Umarmungen

liebt und im Oscar®-prämierten Disney

Animationsfilm „Die Eiskönigin – Völlig

Unverfroren“ aus dem Jahr 2013 als auch

in der umjubelten Fortsetzung von 2019

alle Herzen zum Schmelzen bringt. Der

Film zeigt Olafs erste Schritte, als er in

den schneebedeckten Bergen vor den

Toren von Arendelle zum Leben erwacht

und nach seiner Identität sucht.

Gesprochen wird der liebenswürdige

Schneemann erneut von Hape Kerkeling,

der Olaf bereits in „Die Eiskönigin

– Völlig Unverfroren“ und „Die Eiskönigin

2“ seine unverkennbare Stimme

geliehen hat. Regie führten Trent Correy

(Animation-Supervisor, „Olaf“ in „Die

Eiskönigin 2“) und Dan Abraham (Story-Artist,

Storyboard für Olafs Song-

Sequenz „Wenn ich erst gross bin“ in

„Die Eiskönigin 2“). Produziert wurde

der Kurzfilm von Nicole Hearon (begleitende

Produzente „Die Eiskönigin 2“

und „Vaiana“) gemeinsam mit Peter Del

Vecho (Produzent „Die Eiskönigin – Völlig

Unverfroren“, „Die Eiskönigin 2“ und

der kommende Kinofilm „Raya und der

letzte Drache“). „Diese Idee hat Form

angenommen, als ich Animator beim ersten

Teil „Die Eiskönigin – Völlig Unverfroren“

war.“, erzählt Regisseur Trent

Correy. „Dan Abraham und ich sind so

dankbar und froh, dass wir die Möglichkeit

bekommen haben, diesen Kurzfilm

zu drehen und gemeinsam mit unseren

unglaublichen Kollegen bei den Walt

Disney Animation Studios zu arbeiten.“

„Es war einmal ein Schneemann“, ein

Animations-Kurzfilm der Walt Disney

Animation Studios, feiert am 23. Oktober

2020 seine exklusive Premiere auf

Disney+. www.disneyplus.com

REGIOSWISS TIPP

PRIVAT- UND GESCHÄFTSUMZÜGE IN- UND AUSLAND

SPEZIALMÖBEL • EINLAGERUNG • VERPACKUNGSMATERIAL • AUSSENAUFZUG • TRANSPORTE

FISCHER UMZÜGE | 6233 BÜRON | TEL 041 933 20 10 | FAX 041 933 20 31 | WWW.FISCHERUMZUEGE.CH

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 45


RECHTSSICHER IM WEB – WAS SIE

BETREFFEND DATENSCHUTZ, AGB,

IMPRESSUM UND URHEBERRECHTS-

SCHUTZ WISSEN SOLLTEN

Als Unternehmer/in, Geschäftsführer/

in, Betreiber/in oder Verantwortliche/r

einer Website oder als Influencer/in

sollte man sich mit den Themen rund

um Datenschutz, AGB, Urheberrechtsschutz

und Impressumspflicht auseinandersetzen

und sich diesbezüglich

rechtlich absichern.

Abmahnungsschreiben von Anwälten

aus dem EU-Raum häufen sich bei Verletzungen

der Bestimmungen der Europäische

Datenschutzgrundverordnung

(kurz: DSGVO) und bei Urheberrechtsverletzungen.

Seit Mai 2018 ist die

DSGVO in Kraft und ist auch für

Schweizer Unternehmen zu beachten,

sofern diese personenbezogene Daten

(z.B. Kundennamen) von Personen im

EWR-Raum bearbeiten.

1) BENÖTIGT JEDES UNTERNEHMEN

EINE DATENSCHUTZERKLÄRUNG?

Eine Datenschutzerklärung ist heute für

jedes Unternehmen empfehlenswert. Bei

der Bearbeitung von personenbezogenen

Daten von Personen mit Aufenthalt

im EWR-Raum (z.B. Kunden, potentielle

Kunden, sonstige Kontakte) ist

eine Datenschutzerklärung sogar Pflicht

gemäss DSGVO. Eine Bearbeitung von

personenbezogenen Daten erfolgt bereits

während des Besuches einer Website

mithilfe der sogenannten Cookies.

Bei Verstössen gegen die Informationspflicht

gemäss DSGVO drohen hohe

Bussen.

2) IST EIN COOKIE-HINWEIS

NOTWENDIG?

Ja. Art. 45c lit. b des Fernmeldegesetzes

besagt, dass eine Datenbearbeitung

auf fremden Geräten nur erlaubt

ist, sofern die Benutzer über die Bearbeitung

und den Zweck der Cookies

informiert werden und die Bearbeitung

ablehnen können. Zudem ist eine Information

über die Datenbearbeitung mittels

Cookies auch gemäss DSGVO und

teilweise gemäss Schweizerischem Datenschutzgesetz

notwendig.

3) SIND DIE AGB GÜLTIG, SOFERN

BEI VERTRAGSSCHLUSS DARAUF

HINGEWIESEN WIRD, DASS DIESE AUF

DER WEBSITE NACHGELESEN WERDEN

KÖNNEN?

Nein, dies genügt nicht. AGB respektive

die jeweiligen Bestimmungen werden

nur zum Vertragsinhalt, sofern

a. Kenntnisnahme durch andere Partei

möglich ist;

b. Expliziter Hinweis auf AGB erfolgt;

c. Annahme AGB durch andere Partei

(Unterschrift oder Akzeptanz via

Online-Prozess) erfolgt;

d. Klauseln nicht ungewöhnlich sind;

e. Klauseln nicht gesetzeswidrig sind.

4) DÜRFEN NEWSLETTER BELIEBIG

AN E-MAILKONTAKTE VERSANDT

WERDEN?

Nein. Die Zustellung von elektronischen

46 REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ


Werbesendungen ist gemäss Gesetz über

den unlauteren Wettbewerb (UWG) zulässig,

wenn:

DSGVO, unter anderen gilt ebenfalls

eine ausführliche Informationspflicht

bei der Bearbeitung von Personendaten

(Art. 17 E-DSG). Dies bedeutet konkret,

a. … der Empfänger eine explizite Ein

willigung zur Zustellung von elektronischen

Werbesendungen erteilt hat;

oder

b. … mit dem Empfänger bereits ein

Vertrag abgewickelt wurde und die

Massenwerbung ähnliche Angebote

betrifft.

dass mit Inkrafttreten oder innerhalb

einer allenfalls eingeräumten Übergangsregelung

jedes Unternehmen eine

ausführliche Datenschutzerklärung benötigt.

Zudem haben die Verantwortlichen

und Auftragsbearbeiter ein Verarbeitungsverzeichnis

zu führen (Art. 11

E-DSG). Sobald das Inkrafttreten des

neuen Datenschutzgesetzes feststeht,

Ähnliche Regelung in der EU: Der Versand

von elektronischen Werbemails an

Adressaten in der EU ist nur zulässig,

wenn diese ihre Einwilligung erteilt

haben (Opt-in) oder sich mit dem Werbenden

in einer Auftraggeberbeziehung

befinden.

5) WAS MUSS BEI DER VERWENDUNG

VON GOOGLE ANALYTICS BEACHTET

WERDEN?

Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist

auf dieses Analysetool hinzuweisen, da

darüber das Surfverhalten der Nutzer

analysiert wird. Die Information über

die Datenbearbeitung muss bei Aufrufen

der Website mit Hinweis auf Cookies

und Analysetools und Verweis auf

die Datenschutzerklärung erfolgen.

6) WAS IST BEI KONTAKTFORMULAREN

ZU BEACHTEN?

Es wird ein Hinweis auf die Datenbearbeitung

benötigt oder es ist direkt auf

die Datenschutzerklärung zu verweisen.

Zudem ist abzuklären, ob eine explizite,

nachweisbare Einwilligung vor Bearbeitung

eingeholt werden muss (z.B. bei

der Bearbeitung von Gesundheitsdaten).

7) WAS ÄNDERT SICH MIT INKRAFT-

TRETEN DES REVIDIERTEN SCHWEIZER

DATENSCHUTZGESETZES?

Das Schweizerische Datenschutzgesetz

befindet sich ja derzeit in Revision. Der

aktuelle Entwurf des neuen Gesetzes

sieht ähnliche Pflichten vor wie die

ist jede Datenschutzerklärung nochmals

zu überprüfen und höchstwahrscheinlich

anzupassen.

8) WAS IST BEIM IMPRESSUM ZU

BEACHTEN?

Der Name des anbietenden Unternehmens

oder Vorname/Name der anbietenden

natürlichen Person muss korrekt

wiedergegeben werden. Bei im Handelsregister

eingetragenen Firmen ist der

Firmenname gemäss Handelsregistereintrag

massgebend. Bei Einzelfirmen

muss die Firma zwingend den Nachnamen

des Inhabers / der Inhaberin

beinhalten. Weiter sind unter dem Impressum

oder einer ähnlich benannten

Rubrik (wie z.B. unter Kontakt) nach

Schweizerischem Recht zu nennen:

- Korrekte Postadresse:

Wohnsitz beziehungsweise Sitz und

weitere Adressangaben, Postfachnummer

genügt nicht

- E-Mailadresse

- Empfehlenswert:

Telefonnummer sowie gegebenenfalls

Faxnummer

- Evtl. eine Kontaktperson

Bei Angeboten auch für Personen aus

der Europäischen Union sind zudem anzugeben:

- Angaben zu einem allfälligen Handelsregistereintrag

- Angaben zur Mehrwertsteuernummer

- Angaben zur allfälligen Aufsichtsbehörde

ZUR AUTORIN

Christine Good, MLaw, Juristin,

spezialisiert in den Rechtsgebieten

des Vertragsrechts, des Datenschutzrechts

und des Gesellschaftsrechts.

GOOD’S LEGAL

Spitalstrasse 45, 6004 Luzern

Tel. 041 486 02 02

E-Mail cg@goods-legal.ch

- Kontaktdaten und EU-Vertreter

gemäss DSGVO (in Datenschutzerklärung

genügend)

9) WAS IST BEI DER VERWENDUNG VON

FOTOS AUF WEBSITES ZU BEACHTEN?

Fotografien und Bilder auf Websites

sollten für die Veröffentlichung gegen

Lizenzgebühr oder offiziell lizenzfrei

erworben worden sein. Die Veröffentlichung

von kopierten Fotos aus dem

Internet stellt eine Urheberrechtsverletzung

dar. Seit Inkrafttreten des revidierten

Schweizer Urheberrechtsgesetzes

gilt der Urheberrechtsschutz für

sämtliche Fotografien, d.h. auch für

Fotos von Laien, Produktbilder, etc.

(Art. 2 Abs. 3bis URG). Wer eine (vorsätzliche)

Urheberrechtsverletzung begeht,

kann mit Geldstrafe oder Freiheitsstrafe

von bis zu einem Jahr bestraft

und zivilrechtlich zur Zahlung

eines Schadenersatzes verpflichtet werden

(Art. 67 und 62 URG).

REGIO-SWISS.CH | AUSGABE ZENTRALSCHWEIZ 47

RECHTSBERATUNG - CHRISTINE GOOD

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine