BKW Reisekatalog 2021

olaf.dudek

Reisen auf die angenehmste Art
Liebe Reisegäste,

wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihre Treue im vergangenen Jahr bedanken. Auch in dieser Reisesaison warten viele spannende und abwechslungsreiche Urlaubsziele auf Sie. Die Mischung aus zahlreichen neuen Reisehighlights sowie altbewährten Klassikern wird Sie begeistern. Lassen auch Sie sich davon überzeugen und wählen Sie für die schönsten Tage des Jahres mit der BKW einen zuverlässigen und soliden Partner.

SPREEWALD

Lübben

1. Tag: Die Anreise erfolgt über Cottbus.

Entdecken Sie bei einem Rundgang

die mehr als 860 Jahre alte

Stadt. Das reizvolle Stadtbild ist geprägt

durch die alte Stadtmauer mit

Türmen, Toren und Wiekhäusern, die

Sakralbauten sowie den Altmarkt mit

seinen barocken Bürgerhäusern. Die

grüne Lunge der Stadt ist der Branitzer

Park, das einzigartige Meisterwerk des

Gartengestalters Fürst Pückler.

2. Tag: Den heutigen Tag verbringen

Sie bei einer mehrstündigen Kahnfahrt

durch den Oberspreewald mit der

Möglichkeit zum Besuch des Museumsdorfes

Lehde. Dabei stakt Sie der

Fährmann über die stillen Kanäle der

einzigartigen Lagunenlandschaft. Genießen

Sie die Natur und die Ruhe und

schalten Sie während der Kahntour

vom Alltag und Großstadtlärm ab. Am

Nachmittag haben Sie Zeit zur freien

Verfügung in Lübbenau.

3. Tag: Bei der Spreewald-Tagesrundfahrt

lernen Sie die Umgebung mit

fachkundiger Reiseleitung besser kennen.

Das Biosphärenreservat Spree-

4 Tage

p. P. ab 3409,-

Reise-Nr. 674

Der Spreewald ist eine der einzigartigsten und schönsten Landschaften

Deutschlands. Die unzähligen Flüsse, Seen und die urwüchsigen Mischwälder

stehen unter Naturschutz. Die Ursprünglichkeit der Städte und Dörfer fügt sich

harmonisch in dieses Naturparadies ein. Dieses Landschaftsjuwel mit seinen

oftmals nur mit dem Kahn zu erreichenden, verträumten und idyllischen Ausfl

ugslokalen, sollten Sie unbedingt kennenlernen. Eine Kahnfahrt zu einem

solch romantischen Lokal sowie der dortige gemütliche Aufenthalt sind ein

einmaliges Erlebnis bei dieser Reise. Das Hotel & Restaurant Lindengarten

erwartet Sie in malerischer Lage mitten im Spreewald. Das Spreewälder Spezialitäten-Restaurant

lädt in gemütlicher Atmosphäre zum Verweilen ein.

IHR HOTEL:

Hotel Lindengarten

Das familiengeführte Hotel liegt idyllisch

am Rande der alten Kreisstadt

Lübben im Spreewald. Dies ist das Tor

zum Ober- und Unterspreewald und

liegt direkt im Herzen der einmaligen

Naturlandschaft. Verweilen Sie in dem

Restaurant oder im idyllischen Biergarten

und genießen Sie umgeben von

grüner Natur regional typische Speisen

und Getränke.

wald ist nicht nur für seine außergewöhnliche

Landschaft bekannt,

sondern auch für seine einzigartige

Kultur. Alte sorbische Siedlungen, herrschaftliche

Schlösser und architektonisch

bedeutsame Kirchen sind die

Zeitzeugen einer vielfältigen Geschichte.

Es besteht die Möglichkeit zum Mittagessen

in einem Restaurant.

4. Tag: Während der Rückreise machen

Sie einen Zwischenstopp in Leipzig.

Bei einer Führung erleben Sie die

Stadt im Herzen Sachsens. Ihr Weg

führt Sie durch die Altstadt über den

Marktplatz, vorbei an Auerbachs Keller,

wo Goethe seinen Faust erschuf

und weiter zur Nikolaikirche. Erfahren

Sie, wie sich Leipzig von der historischen

„Stadt der Linden“ zur mehr und

mehr beliebten Touristenstadt entwickelt

hat.

LEISTUNGEN:

Busfahrt

Übernachtung im Hotel

Lindengarten inkl. Halbpension

inkl. Kurtaxe

Stadtführungen in Cottbus und

Leipzig

Tageskahnfahrt von ca. 5

Stunden in den Oberspreewald

mit Aufenthalt in Lübbenau

Spreewald-Rundfahrt mit

Reiseleitung

Termin & Preis:

29.07.-01.08.2021 5 409,-

EZ-Zuschlag: 1 48,-

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

5 Tage

p. P. ab 3499,-

Reise-Nr. 675

MECKLENBURGISCHE

SEENPLATTE

Güstrow

Kontraste prägen das Bild von Mecklenburg-Vorpommern: Kreideweiße Steilküsten

und Sandebenen, stolze Hansestädte und verträumte Kleinstädte, die

Ostseeküste und die unzähligen Seen der Mecklenburgischen Seenplatte. Entdecken

Sie ein Stück Natur und lassen Sie sich von der herrlichen Landschaft

der „Mecklenburger Seenplatte“ begeistern. Bei Tagesausfl ügen lernen Sie die

Mecklenburgische Seenplatte und die Mecklenburgische Schweiz kennen.

Auch die Landeshauptstadt Schwerin mit ihrem schönen Schloss, dem Dom

und die ehemalige Residenzstadt Güstrow stehen auf dem Programm.

1.Tag: Anreise an die Mecklenburgische

Seenplatte nach Güstrow. Am

Nachmittag lernen Sie die historische

Altstadt bei einem Rundgang kennen.

Sie besichtigen unter anderem im Dom

den „Schwebenden“ von Ernst Barlach,

das Renaissance-Schloss mit

seinem duftenden Lavendelgarten und

schattigen Laubengängen sowie den

Marktplatz mit Rathaus, Pfarrkirche

und Bürgerhäusern verschiedener

Stilepochen.

2. Tag: Bei der Rundfahrt durch die

Mecklenburger Seenplatte/-Schweiz

lernen Sie die typische Landschaft dieser

Region mit ihrer Feld-, Wiesen-

Wald- und Seenlandschaft, den Alleen,

Schlössern, Herrenhäusern und

den kleinen Dörfern Waren und Mirow

kennen. Romantisch auf einer Insel

liegt das Schlossensemble mit einem

vom Wasser umgebenen verträumten

Schlosspark. Eine schmiedeeiserne

Brücke führt zur sogenannten „Liebesinsel“,

die die Ruhestätte des letzten

regierenden Großherzogs von Mecklenburg-Strelitz

beherbergt.

3.Tag: Nach dem Frühstück unternehmen

Sie einen Ausfl ug in die Landeshauptstadt

Schwerin. Bei der 1-stündigen

Stadtrundfahrt/Stadtführung im

„Petermännchen“-Sightseeingbus lernen

Sie die Stadt besser kennen. Anschließend

haben Sie Zeit zur freien

Verfügung – für einen Bummel durch

die reizvolle Altstadt mit dem Dom,

zum Besuch des Schlosses mit seinen

wunderschönen Parkanlagen oder für

eine Shoppingtour über die Flaniermeile

„Pfaffenteich“.

4. Tag: In der idyllischen Inselstadt

Malchow starten Sie die 5-Seenfahrt in

Richtung Waren. Von der als technisches

Denkmal eingetragenen Drehbrücke

fährt das Schiff über fünf Seen

und zwei Kanäle zum Heilbad Waren,

das als touristisches Zentrum der Region

gilt. Auf dem Weg können Sie bei

einem Mittagessen bzw. Kaffeegedeck

die schöne Aussicht genießen. In Waren

angekommen, lernen Sie bei einem

Rundgang die romantische Altstadt

kennen.

5. Tag: Heimreise.

LEISTUNGEN:

Busfahrt

Übernachtung im 3*Superior

Hotel am Schlosspark inkl.

Halbpension

Stadtführung Güstrow

Rundfahrt Mecklenburgische

Seenplatte mit Reiseleitung

Stadtrundfahrt/Stadtführung im

Oldtimerbus „Petermännchen“ in

Schwerin, Dauer ca. 1 Stunde

Schifffahrt Malchow – Waren

inkl. Mittagessen oder Kaffeegedeck

an Bord

Stadtführung Waren

Termin & Preis:

01.08.-05.08.2021 5 499,-

EZ-Zuschlag: 1 40,-

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Jetzt anrufen und Wunschreise buchen! 0 56 21- 80 28 12 33

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine