25.11.2021 Aufrufe

CityGlow Hannover Dezember 2021

Erstellt für die, die eine gute und exklusive Mischung aus regionalen Themen aus Hannover und Umgebung schätzen. Hier erfahren Sie nicht nur das Neuste aus der Mode und Luxuswelt sondern auch Freizeit, Kunst, Kultur, Wohnen und kulinarisches findet hier Platz. Genießen Sie jede Seite unseres Juni Magazins.

Erstellt für die, die eine gute und exklusive Mischung aus regionalen Themen aus Hannover und Umgebung schätzen. Hier erfahren Sie nicht nur das Neuste aus der Mode und Luxuswelt sondern auch Freizeit, Kunst, Kultur, Wohnen und kulinarisches findet hier Platz. Genießen Sie jede Seite unseres Juni Magazins.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

12.2021

GRATIS ZUM MITNEHMEN

CITYGLOW

WWW.CITYGLOW.DE

PRE

PASSION

DAY

Miss

Germany

wagt den

Wandel

BORN TO DANCE

DAS ECHTE

TANZLEBEN

Die besten

BURGER

Hannovers


THIS IS FOR YOU, HANNOVER.

Die neue EQ-World bei Mercedes-Benz Hannover.

Besuchen Sie vom 6. bis 31. Dezember 2021 die neue EQ-World in der

Mercedes-Benz Niederlassung Hannover und nehmen Sie am Gewinnspiel teil.

Es warten tolle Preise auf Sie: Probefahrt-Wochenenden mit EQA, EQC und

EQS, hochwertige Kollektionsartikel und vieles mehr rund um Mercedes-EQ.

Einfach QR-Code scannen und mehr erfahren:

www.mercedes-benz-hannover.de/eq-world

EQ-World

besuchen &

gewinnen!

Concept Mercedes-Benz EQG, Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+ (Stromverbrauch kombiniert WLTP: 23,9-

21,5 kWh/100 km; CO 2 -Emissionen kombiniert WLTP: 0 g/km), EQE 350 (Stromverbrauch kombiniert: 19,3-15,7

kWh/100 km; CO 2 Emissionen kombiniert: 0 g/km) und Concept Mercedes-Maybach EQS (im Uhrzeigersinn)

Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Der Stromverbrauch ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch

und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch

neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Foto: © hannoverfilmt

Editorial

Es ist Zeit. Zeit für Besinnlichkeit und Lebkuchen. Strahlende Kinderlächeln und

bunte Familientreffen.

Und natürlich die letzte Möglichkeit, euch eine breite Palette an Kunst, Kultur und

Lifestyle im Jahr 2021 zu präsentieren. Wir werfen einen Blick hinter die Fassade

der Welt des Glamours. In einem exklusiven Interview sprachen wir mit Model

Anna Garcia über ihre Erfahrungen in der Modelszene. Einen authentischen Einblick

in Tanz und Wettkampf liefern uns die Coaches rundum Starchoreograf Olando

Amoo.

Als Kulturmagazin stellen wir euch stets neue Kunstschaffende in Portraits vor: In

dieser Ausgabe präsentieren die Künstler Guido Klumpe und Gregor Shuf einen

Ausschnitt ihrer Werke. Brandneu ist ab diesem Monat ein kulinarischer Leckerbissen.

Die Burgertour zeigt euch, wo ihr die besten Burger der Stadt bekommt.

Das Team der Cityglow wünscht eine besinnliche Weihnacht und viel Freude beim

Schlendern über den Weihnachtsmarkt in der Altstadt.

Macht es euch gemütlich. Euer Cityglow-Team

CityGlowHannover

S. 14

S. 18

Michael, Magdalena und Philipp

S. 28

S. 12

Unterhaltungstheater

Ihr

BÄUMCHEN

WECHSEL DICH!

oder nicht nur die

Nadeln fallen…

Kay

Szacknys

14.11.2021

15.01.2022

Eine Weihnachts-Komödie

mit Striptease von

Florian Battermann

Tanja

Schuhmann

Nur für Geimpfte

oder Genesene!

Sebastian

Teichner

GUTSCHEINE

ZUM FEST

Verschenken Sie Lachen, Freude

und Genuss, einen Abend in Ihrem

Unterhaltungstheater!

Direkt an der Kasse abholen oder

per Mail bestellen!

Anbieter: Mercedes-Benz AG, Mercedesstraße 120, 70372 Stuttgart

Niederlassung Hannover, Podbielskistraße 293, 30655 Hannover

Telefon: (0511) 5465-0 · www.mercedes-benz-hannover.de

S. 6

Georgstraße 54

30159 Hannover

Telefon (0511) 36 30 01

neuestheaterhannover

www.neuestheater-hannover.de


KREATIVKOLUMNE

VON ANDRE VATERNAM

Krisenkommunikation,

ein wichtiger

Bestandteil der

Agenturarbeit.

Bilder: ©Andre Vaternam

KOMMUNIKATION IN

DER KRISE.

FALLSTRICKE UND

LÖSUNGSMÖGLICHKEITEN

Ein wichtiger Aufgabenbereich der täglichen Agenturarbeit wird

vor allem in der Corona-Krise sichtbar: die Krisenkommunikation.

Klingt dramatisch. Ist es meist auch. In vergangener Zeit konnte mit

vereinzelten unzufriedenen Kundenbewertungen, einem schlechten

Pressebericht oder sogar einem Shitstorm konfrontiert werden. Doch

nun folgte mit der Pandemie eine nie dagewesene Herausforderung.

Fordernd für alle Wirtschaftszweige. Grenzwertig für den Umgang mit

Informationen und sensiblen Situationen, wie den Fortbestand des

Unternehmens. Hier steht man durch das sich verändernde Pandemiegeschehen

und der sich daraus verändernden Regeln unter Dauerfeuer.

Wie man es in der digitalen Welt schon immer kennt, wird Unmut viel

häufiger ausgesprochen, er ist emotionaler geladen, bringt Menschen

auf und bewegt sie häufiger zu Reaktionen.

Nehmen wir einmal die 2-G Regel, diese traf auf sehr gespaltene Reaktionen

in der Öffentlichkeit, ob nun zu Recht oder Unrecht, abgelehnt.

Unternehmen, die sich anpassen, um ihrem Geschäftsbetrieb und den

eigenen Mitarbeitern eine Perspektive zu bieten wurden angeprangert.

Betreut man als Agentur also solche Social-Media Accounts hat man

hier einiges zu tun. Oft hilft ein Dialog, um die angespannte Situation

zu beruhigen, vereinzelt aber auch nicht.

Wenn aufgeheizte politische Diskussionen auf ein Unternehmen

treffen, wird es kompliziert. Als Agentur ist es wichtig hier neutral

zu handeln, im Interesse des Unternehmens. Zu erklären warum auf

Basis welcher Informationen wie gehandelt wurde, sich aber nicht in

eine politische Diskussion hineinziehen lassen. Allein diese Kommunikation

nimmt viel Zeit in Anspruch, hinzu kommt der Kontakt zu

seinen Agenturkunden, die durch neue Auflagen und Regeln ständig

das Geschäftsmodell anpassen müssen. Es fordert ein höchst Maß an

Anpassungsfähigkeit und Agilität.

Hier hat man als Agentur die nächste große Aufgabe. Die grafische und

textliche Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen. Betriebe wie

Diskotheken sind hier besonders stark betroffen, dürfen öffnen und

müssen wieder schließen. Welche Regeln gelten für Restaurants und

Bars. Hier heißt es Situation beobachten und vorbereitet sein, doch

oft ist das nicht möglich. Die politischen Entscheidungen kommen oft

sehr schnell, müssen im Anschluss klar und verständlich kommuniziert

werden. Lässt man sich lange Zeit, füllt sich das Postfach mit Fragen,

das Arbeitsvolumen steigt massiv an. Schnelle und Klare Aufklärung

sind also nicht nur wichtig, sondern entlasten die eigene Arbeit.

Nach einem ruhigen Sommer folgt nun ein herausfordernder Winter

mit sich schnell ändernden Rahmenbedingungen. Lasst uns hoffen,

dass wir gut durch diese Zeit kommen. Bleibt alle gesund!

andrevaternam

André Vaternam (l) und Martin Polomka, Inhaber

des Palo Palo und der OSHO/Baggi (r) bei

Abstimmungen zu Kommunikationsmaßnahmen

Öffentliche Veranstaltungen

im Wohnpark Kastanienhof

Am Mittelfelde 102, 30519 Hannover

25.10.- 26. November 2021

Eintrittspreis für Konzerte und Vorträge: 3,00 €

Vorab-Anmeldung bitte unter Beachtung der

aktuellen Corona-Regeln über: Tel. Nr.: 0511/ 87807 0

oder E-Mail: info@wohnpark-kastanienhof.de

Dienstag, 07.12.2021, 16:00 Uhr

Dia-Vortrag von Gertrud Eckhardt

Gran Canaria und Lanzarote

Donnerstag, 09.12.21, 16:00 Uhr

Vortrag von Prof. Dr. Dr. Peter Antes

Weihnachten – Religionswissenschaftlich

Freitag, 10.12.2021, 16:30 Uhr

Vortrag von Dr. Susanne Schieble

Kulturelle Unterschiede zwischen Deutschland

und Japan

Sonntag, 12.12.21, 15:00 Uhr & 16:30 Uhr

Sonntagskonzerte mit dem Moskauer Männerchor

Montag, 13.12.21, 16:30 Uhr

Dia-Vortrag von Hans-Joachim Grunze

Mecklenburger Rundreise

Dienstag, 14.12.21, 16:30 Uhr

Dia–Vortrag von Klaus Körner

Goldener Herbst am Bodensee

Freitag, 17.12.21, 16:30 Uhr

Vortrag von Dr. Bettina Gößling

Musikalische Weihnachtsbotschaften

Montag, 20.12.21, 16:30 Uhr

Dia–Vortrag von Rainer Windrich

Traumziel Südafrika

Dienstag, 21.12.21, 16:30 Uhr

Dia–Vortrag von Erika Schulze

Weihnachten in Sachsen, Leipzig,

Dresden, Schneeberg

Montag, 27.12.21, 16:30 Uhr

Dia–Vortrag von Peter Kewitsch

Wer hat die Berge in den Alpen

aufgetürmt?

Dienstag, 28.12.21, 16:30 Uhr

Beamer-Vortrag von Irmgard Bogenstahl

Hund, Katze, Maus – Heiteres und

Besinnliches zum Jahreswechsel

4 CITYGLOW CITYGLOW 5


Olek Gregory

Zeitgenössische Malerei

„In allen Bereichen unseres Lebens gibt

es Regeln und Gesetze. In der Kunst jedoch

herrscht Freiheit, und diese Freiheit

nutze und erforsche ich mit allem,

was ich habe; so wie mein Gemüt es mir

sagt, so wie der Sinn mir steht. Freiheit

ist existenziell und zugleich grenzenlos;

so schwebe ich mit meinem Schaffen

durch dieses grenzenlose Universum.“

Olek Gregory, mit bürgerlichem Namen

Gregor Shuf, wird 1997 in Bingen

am Rhein geboren. Bereits mit 13 Jahren

macht sich seine Affinität zur Kunst

bemerkbar: Er verkauft eigens entworfene

Modestücke. Als Olek im Jahre

2014 nach Bonn zieht, beginnt er mit

der Malerei und belegt einen Kunstkurs

bei der Dozentin und Diplomkünstlerin

Johanna Hendel. Durch intensives auseinandersetzen

mit Technik, Ausdruck

und Intention des Kunstschaffens manifestiert

sich diese Disziplin in Olek Gregorys

Leben immer stärker. „Die ersten

Jahre malte ich nach Lust und Laune,

doch nach Beenden des Kunstkurses

merkte ich, wie ich in Bildern und Kompositionen

zu denken anfing. Es stand

nicht mehr zur Frage, ob oder was ich

malen möchte; ich sah fertige Bilder in

meinem Kopf und wusste, dass ich sie

malen, dass ich sie ins Reale umsetzen

muss.“ Seine kreativen Phasen wechseln

zwischen abstrakter, neo-expressionis-

tischer und figürlicher Malerei. Hauptsächlich

malt er mit Öl, mischt aber auch

verschiedene Materialien wie Tusche

und Kreide.

Seine Galeristin Patrizia Bahr (Galerie

Studio Bahr) beschreibt eine weitere

Facette seines Schaffens so: „Olek beschäftigt

sich mit der Einzigartigkeit

von Gesichtern. Dabei versucht er bestimmte

Blicke festzuhalten. Im Alltag

müssen wir schnell erfassen, wie unser

Gegenüber denkt und fühlt. Diese feinen

und schnellen Zeichen von Emotionen

im Gesicht stehen in seinem Werk

im Mittelpunkt. Er ergründet, welche

Komponenten ein Gesicht ausmachen

und welche Details die Mimik für einen

kurzen Augenblick verändern. Um das

zu schaffen, geht Olek sehr aufmerksam

und mit offenen Augen durch die Welt.

Er ist immer auf der Suche nach einem

faszinierenden Blick, der auch die Betrachter

seiner Porträts in den Bann ziehen

wird.“

Die Atmosphäre eines Bildes wird über

die Farben transportiert. Auch darin

widmet sich Olek Gregory den Feinheiten

der Ästhetik, denn diese Farben sind

stets gemischt. Auch wenn sie zuweilen

wie Reinfarben wirken, wird diesen der

Fotos: Jan F Richter

Hintergrund: stock.adobe.com/Fedoruk Foto: Foto-R .Drose

Grundton des Bildes beigemischt,

um eine absolute Harmonie der

Farbskala zu erreichen.

Das ungewöhnliche im Werk von

Olek Gregory ist der Wandel der

Stile. In Museen studiert er die

Techniken der „alten Meister“

und rekonstruiert den Umgang

mit Farbe und Perspektive. Auch

untersucht er Linienführung und

Farbauftrag und vollzieht die

Bedeutung und Wirkung dieser

Komponenten nach. So erweitert

er stetig sein Repertoire, um mit

seinen Stilexperimenten schlussendlich

aus dem vollen Bouquet

der Freiheit der Kunst zu

schöpfen. Er rekurriert bewusst

auf bekannte Künstler und stellt

sich damit dem Verlangen nach

immer neuen Stilen in der Kunst

entgegen. Copy-Mix-Paste nennt

er dieses Vorgehen und verweist

damit auch kritisch auf das nach

dem Immer-Neuen heischende

Konsumverhalten im Kunstbetrieb.

Zurzeit lebt und arbeitet Olek

Gregory in Hannover. Er gründet

2020 die Kunstausstellungsreihe

Junges Temporär, wo er das Erlebnis

des Ausstellens mit anderen

Künstlerinnen und Künstler

teilt. Ihnen haben sich mittlerweile

60 weitere Kunstschaffende

angeschlossen. So arbeitet Olek

Gregory nebenbei an seinem

Traum, das Junge Temporär zu

der einer Kunstmesse Hannovers

auszubauen, mit größter Leidenschaft.

„Leidenschaft ist ein hohes

Gut, das mich seit jeher anspornt.

Die Leidenschaft bringt mich

dazu, die Dinge nicht zu zerdenken,

sondern sie direkt auszuprobieren

und umzusetzen; sei es in

der Kunst oder der Verabredung

zu einem Kaffee.“

www.Olekgregory.de, Galerie

Studio Bahr www.Studiobahr.de

Olekgregory

Typisierungsmeisterschaft 2021

Fußballfans können Lebensretter werden

v. links: Günter Distelrath, Präsident NFV, Pauline Bremer,

Pierre Littbarski, Dr. Marlena Robin-Winn, GF NKR

In der Corona-Pandemie ruhte der Ball weitgehend. Auch

öffentliche Aktionen zur Aufnahme von möglichen Lebensrettern

für Blutkrebspatienten (Typisierung) fanden aufgrund

der Abstands- und Hygieneregeln kaum statt. Fast 40 Prozent

weniger Menschen als vor der Pandemie ließen sich 2020

registrieren. Doch Leukämie kennt keinen Lockdown. Die

Chancen, Leben zu retten, sinken während der Pandemie mit

jedem Tag.

Zusammen mit dem Niedersächsischen Fußballverband

(NFV) ruft daher das Norddeutsche Knochenmark- und

Stammzellspender-Register (NKR) seit August 2021 und

noch bis 31. März 2022 zur ersten Typisierungsmeisterschaft

der Fußballvereine in Niedersachsen auf. Die Patenschaft für

die Niedersächsische Typisierungsmeisterschaft 2021 haben

die Nationalspielerin Pauline Bremer vom VfL Wolfsburg und

Weltmeister Pierre Littbarski übernommen, die in Hannover

vor laufenden Kameras erneut ihre Solidarität mit der Aktion

versicherten.

Über die Website www.typisierungsmeisterschaft.de können

Fußballvereine und deren Fans kostenlose Typisierungssets

beim NKR bestellen und verteilen.

Zum Gewinner wird nach dem Abschluss der Aktion der

Verein gekürt, der die meisten neu registrierten Stammzellspender

aus den eigenen Reihen mobilisieren kann. Dem

Typisierungsmeister 2021 winken eine Trainingseinheit mit

Pierre Littbarski und weitere attraktive Preise.

www.nkr.life

www.typisierungsmeisterschaft.de

6 CITYGLOW

CITYGLOW 7


BORN TO DANCE

DAS ECHTE

TANZLEBEN

Wer kennt nicht die Tanzfilme wie

Step Up? Wer denkt nicht beim Satz

„Time of my Life“ an Dirty Dancing?

Welcher Star war nicht schon

einmal Tänzer bei Let´s Dance? Die

Mischung aus Storytelling und mitreißenden

Bewegungen brennt diese

Streifen in unsere Erinnerung. Doch

zeigen sie eine idealisierte Sicht auf

die Tanzszene. Maximal gibt es kleine

Einblicke in die Routinen und

die harte Arbeit hinter monatelangem

Training.

DIES WILL EIN DOKUFORMAT MIT TÄNZERN

AUS HANNOVER NUN ÄNDERN.

Die Tanz Crew, Schüler und Dozenten

rund um olandosdynamicdance sind

erfolgsverwöhnt und wettkampferprobt.

In unzähligen Disziplinen und Stilen

konnten die Tänzer bereits Juroren in

der ganzen Republik und darüber hinaus

begeistern. Alleine 2019 gewannen

sie 53 Titel in allen möglichen Altersgruppen

und Tanzstilen.

Inspiriert und angetrieben werden sie

von Tanzprofi Olando Amoo. Er ist Tänzer,

Creative Director, Choreograf und

vieles mehr. Der Tausendsassa der Tanzszene

bewegt sich und andere seit Jahrzehnten

auf dem Parkett.

Eine weitere im Bunde ist Choreografin

Nadine Wegener. Bereits vor mehr als

einem Jahrzehnt führte die tänzerische

Förderung ihrer Kinder sie in die Studioräumlichkeiten

von Olando. Wegener,

selber langjährige Tanzprofi, wollte den

besten Lehrer im Bereich Hip-Hop für

ihre Schützlinge. So wurden aus ehemaligen

Konkurrenten zunächst Freunde

und im Verlauf der Zeit sogar Geschäftspartner.

Die gemeinsame Leidenschaft

formte ein unschlagbares Duo.

In der Tanz Doku „Hip-Hop – Born To

Dance" wird der ungeschönte und teilweise

belastende Alltag der erfolgreichen

Dance Crew rund um die Tanzlehrer

präsentiert. In Zusammenarbeit mit

RTL+ wurden die umfangreichen Dreharbeiten

über den wichtigsten Auftritt

ihres Lebens vor dem größten Hip-Hop

Verband der Welt umgesetzt. Die Doku

vermittelt einen echten Blick hinter die

Kulissen. Man bekommt einen ungefähren

Eindruck vom Schweiß und den Tränen,

die über Monate für eine dreiminutige

Performance investiert wurden.

In nur drei Monaten werden die Teilnehmer

durch die Coaches Olando und Nadine

fit gemacht für die Bühne. Intensives

Training, fordernde Choreographien

und strenge Lehrer sind nur ein kleiner

Teil der Herausforderung, die die besten

Tänzer der Republik erwarten.

Die Strapazen stellen Freundschaften

und Nerven gleichermaßen auf die Probe.

Nur die leistungsstärksten und talentiertesten

Tänzer werden es am Ende in

die Endformation schaffen.

olandosdynamicdance

8 CITYGLOW CITYGLOW 9


ANZEIGE

Weihnachten

im Insel Beach Club

Der Insel Beach Club am Rudolf-von-

Bennigsen-Ufer ist immer ein Besuch

wert. Mit atemberaubender Aussicht

über den Maschsee gibt es hier gleichermaßen

Möglichkeiten für ein familiäres

Frühstück, den Kaffee mit Kollegen, das

romantische Dinner zu zweit oder einen

Cocktail mit Freunden – und viel Platz

zum Entspannen. Auch im Dezember

ist im Insel Beach Club jede Menge los

und es wird, wie könnte es anders sein,

sehr weihnachtlich.

BEI UNS LEUCHTEN

DIE Sterne FÜR EUCH

EIN WENIG HELLER.

Am 5. Dezember steht ein gemütlicher

Nachmittag mit Dr. Barbara Schlüter

auf dem Programm, die bei Kaffee, Tee

und Kuchen aus ihrem Erzählungsband

„Ausgerechnet zum Feiertag“ historische

(Mords)geschichten vorliest. Am

12. Dezember kommen im kuscheligen

Wohnzimmer des Insel Beach Clubs alle

Fondue-Fans auf ihre Kosten, mit einem

reichhaltigen Fondue Chinoise. Am

16. Dezember können sich Filmfans

auf einen Kino-Abend der besonderen

Art freuen: Auf der großen Leinwand

gibt es einen weihnachtlichen Überraschungsfilm

mit Popcorn, Drinks und

Snacks bis zum Happy End. Am 1. und

2. Weihnachtstag kann die Küche zu

Hause kalt bleiben, der Insel Beach

Club bietet an beiden Tagen einen großen

Feiertagsbrunch an.

Der Panoramablick über den Maschsee

ist inklusive und bietet den schönsten

Rahmen für einen tollen Tag im Kreis

der Liebsten. Und da sich keine Kulisse

besser für einen festlichen Jahresabschluss

eignet, darf natürlich auch das

Silvesterprogramm nicht fehlen:

Am 31. Dezember wird ab 19 Uhr ein

großes Dinner serviert, ab 22.30 Uhr

gefeiert. Auf ein glückliches und

gesundes Neues Jahr!

Für alle Veranstaltungen ist eine Reservierung

vorab erforderlich, telefonisch

unter (0511)831214 oder per E-Mail an

info-insel@aspria.de.

Weitere Informationen zu allen Events

gibt es auf www.inselbeachclub.de

Insel Beach Club

Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 81

30519 Hannover

Tel. (0511) 83 12 14

Inselbeachclub

Inselbeachclub

© Ingo Boelter

Gewinne eine

Reise nach

Hamburg und

vieles mehr!

#HHSTERNSTUNDEN

10 CITYGLOW


ANZEIGE

ANZEIGE

Sie sind uneben, rötlich und total unsexy:

Wer kennt sie nicht, diese elendigen

Pickelmale. Die Spuren der lästigen

Hautbesucher benötigt ja wirklich keiner.

Ich habe jedoch einige davon und genau

aus diesem Grund ständig das Gefühl,

mich gerade deshalb schminken zu

müssen. Das Abdecken der dunklen

Flecken steht an der Tagesordnung.

Aber ganz ehrlich?

Das kann es doch nicht sein!

Kaum sind einige verblasst,

werden andere durch die

Sonneneinstrahlung noch dunkler und

der lange Kampf gegen die Pickelmale

ist eröffnet. Doch jetzt ist Schluss!

Das Geheimnis

Strahlend schöner Haut

Ein Bericht von Sandra Czok

Auf der Suche nach einer Lösung bin

ich auf SKIN CONCEPT gestoßen. Das

Institut hat sich auf Gesichtsbehandlungen

und Hautpflege spezialisiert. Bingo!

Innerhalb weniger Tage lernte ich also

Beverly, die Inhaberin kennen und

stellte ihr während der ersten Behandlungen

direkt einige Fragen zu diesem

Thema:

Beverly, was erwartet mich genau in

deinem Institut?

Skin Concept übersetzt „Haut Konzept“

ist spezialisiert auf medizinische Kosmetik.

Wir arbeiten auf dermaler Ebene

und erreichen so traumhafte Ergebnisse.

Gerade bei Menschen mit Akne,

Rosazea oder Hyperpigmentierungen

stößt klassische Kosmetik an ihre Grenzen

- hier fangen wir gerade erst an.

Da kann ich tatsächlich aus Erfahrung

sprechen. Von Cremes, bis hin zu

irgendwelchen Geräten – ich habe so

viel ausprobiert, aber nichts hat

geholfen. Kurz zu den Pigmentierungen,

was sind Pickelmale überhaupt?

Pickelmale sind rötliche oder bräunliche

Stellen die auf der Haut verbleiben,

wenn der Pickel abgeheilt ist. Hier erzielen

wir sehr schnell sichtbare Ergebnisse

mit dermazeutischer Kosmetik, da

diese tiefer wirken kann und hochdosiert

ist.

Hierzu zählen zum Beispiel hydrafacial,

Fruchtsäuren, das Fire and Ice Facial

oder prodigy Peel aus den USA. Aber

auch ein individuelles Microneedling

mit Vitamin C, Hyaluron und Stammzellen

gehören dazu.

Das ist ja schon eine Menge. Wir haben

uns zunächst für das hydrafacial

entschieden. Wie gingst du hierbei

vor?

Als erstes ist wichtig, sich einen Überblick

zu verschaffen. Wir schauen

uns gemeinsam deine Haut an und

besprechen Kontraindikationen, deine

Pflegeroutine sowie Lebensgewohnheiten.

Anschließend ist es wichtig

eine Basis zu schaffen. Wir müssen die

Haut wieder ins Gleichgewicht bringen

und aufnahmebereit machen. Da

noch immer viele Menschen Silikone

und Parabene verwenden oder gar

keine Pflege betreiben, ist die Haut im

schlimmsten Fall schuppig und trocken.

Dementsprechend ist die Empfehlung,

welche Behandlungskur sich am besten

eignet, sehr individuell. Bei dir haben

wir mit hydrafacial gestartet, damit wir

die Haut erst einmal tiefenreinigen und

aufnahmebereit machen. Anschließend

Fotos: ©PhillipsStudios

haben wir im 2-Wochen-Rhythmus mit

Milch- und Kojisäure gearbeitet, um die

Pickelmale aufzuhellen und die Feuchtigkeitsbindung

der Haut zu erhöhen.

Wichtig ist zu wissen, dass man bei

Behandlungskuren, gerade im Bereich

Hyperpigmentierungen keine 4 Wochen

verstreichen lässt. Dann müssten wieder

von vorne starten, da die Haut je nach

Alter unterschiedlich schnell verhornt.

Diese Verhornungen müssen dann erst

einmal wieder runter und das Peeling

muss dann mit einer etwas kürzeren

Einwirkzeit gestartet werden, um die

Haut daran zu gewöhnen.

Das hydrafacial war super, ich habe

nach der Anwendung einen erheblichen

Unterschied gemerkt. Was passiert

da genau?

Das hydrafacial gehört zu meinen absoluten

Lieblingsbehandlungen. Heutzutage

möchte man einen Soforteffekt

- ganz ohne Rötung oder Schmerzen.

Mit dem medizinisch zugelassenen

hydrafacial ist dies garantiert. Die Haut

wird von abgestorbenen Hautzellen

und Hautunreinheiten befreit, porentief

gereinigt und tiefgreifend mit Hydrationsseren

und Antioxidantien versorgt.

Das Beste: hydrafacial ist für jeden

Hauttypen geeignet & individualisierbar

auf die verschiedensten Bedürfnisse.

Wir arbeiten mit 7,5%, 15% oder 30%

Glykolsäure und 1,5% - 2% Salicylsäure.

Zudem haben wir über 10 Booster

im Sortiment, welche zum Beispiel bei

Rosazea, Hyperpigmentierungen oder

tiefen Falten arbeiten. (Kontraindikationen

sind Schwangerschaft, Stillzeit,

Kortisontherapie, Allergien gegen einen

Inhaltsstoff.)

Wie oft kann man die Behandlung

denn anwenden?

Je nach Hautzustand alle 3-6 Wochen.

Die Behandlung hilft dabei, die Hautgesundheit

zu verbessern, eine elastischere

und straffere Haut zu fördern, die

Poren zu verfeinern, ein ebenmäßigeres

Hautbild zu erreichen, uvm.

SKIN CONCEPT

Inhaberin: Beverly Klein

Wo: Seelhorststr. 45,

30175 Hannover

Web: www.skinconcept-hannover.de

Das hört sich doch schon gut an. Zurück

zu mir: Wie lange ist mein Weg,

bis alle Pickelmale entfernt sind?

Super ist, dass du mir mit den von mir

empfohlenen Produkten zuhause zuarbeitest.

Denn auch wenn wir uns in

regelmäßigen Abständen sehen, ist die

Arbeit damit allein nicht gemacht. Ich

bereite die Haut optimal für dich vor,

sodass die Seren zuhause tief wirken

können. Wir werden weiter in kurzen

Abständen mit verschiedenen Fruchtsäuren

arbeiten und demnächst auch

gerne unser neues Gerät testen.

Neues Gerät? Das klingt spannend!

Dabei handelt es sich um ein Gerät für

Körperformung und -straffung - sogar

bei Cellulite - auf dem neusten Stand

der Technologie. Die Behandlungen bewegen

sich ebenfalls im medizinischen

Bereich. Sie kommen aus den USA, wo

derzeit vorrangig Ärzte damit arbeiten.

Stars wie Kim Kardashian führen sie regelmäßig

durch. Deutschlandweit findet

man aktuell nur unter 15 Partner.

Wirklich spannend, oder? Ich bin mir

sicher, dass wir das Gerät definitiv

testen werden. Ich bin von Beverlys

Behandlungen so begeistert, dass ich

neuen Technologien gegenüber echt

aufgeschlossen bin. Noch sind meine

Pickelmale nicht weg, aber sie verblassen

langsam. Mit jedem Besuch bei

SKIN CONCEPT wirkt mein Gesicht

cleaner. Der direkte Effekt danach ist

der absolute Wahnsinn. Die Haut ist

unheimlich straff und glänzt aus jeder

Pore. Ihr glaubt es mir nicht? Meine

Reviews der Besuche findet ihr aktuell

in meinem Highlight „Pickelmale“ auf

meinem Instagram Kanal @sandra_

czok. Übrigens: Auch Beverly findet ihr

unter @atelierbybeverly auf Instagram.

Falls ihr auch unter Pickelmalen leidet

oder sogar andere Hautprobleme habt,

scheut euch nicht davor Beverly direkt

zu fragen. Sie beantwortet eure Fragen

gerne und zeigt euch auch aus medizinischer

Sicht auf, wie ihr Abhilfe schaffen

könnt. #keineristperfekt

Eure Sandra Czok

@sandra_czok

@sandraczok

@sandraczok

12 CITYGLOW

CITYGLOW 13


Bereits in jungen Jahren ermöglichten

ihre Eltern die Teilnahme an Miss Wahlen.

Nicht unter Zwang, sondern als Türöffner.

Die kleine Anna wollte auch wie

eine Prinzessin oder amtierende Miss

über die Laufstege gehen und die Menschen

begeistern.

Nach ihrem ersten Sieg war es wie ein

Kick. Die Menschen und die neuen

Möglichkeiten waren eine Zeitlang nahezu

berauschend. Doch wenn man erst

hinter die schöne Fassade geblickt hat,

sieht man an in vielen Schönheitsköniginnen

eine unglaubliche Leere, die mit

Contesten und Auszeichnungen gefüllt

werden muss. Das Äußerliche ist eben

nur eine Hülle.

garcia_anna_official

Nach unzähligen Messen, Hostess- und

Modeljobs folgte eine ganze Weile der

Inaktivität. Es fehlte sowohl die Muse,

als auch der innere Impuls sich weiter

vor Menschen zu präsentieren. Sie stelle

ihre eigenen als auch die Motive anderer

Menschen immer mehr in Frage. Die

Fotografie aber blieb ihr steter Begleiter.

Eine Möglichkeit der persönlichen Entfaltung.

Manchmal auch der Verarbeitung.

Diese Bilder transportieren Lebendigkeit.

Ein Stück Realität, welche

weder Zeit noch Menschen

nehmen können.

"Manche Menschen malen. Andere wiederum

transportieren und verarbeiten

ihr Leben in Bildern. Manche durch die

Linse. Andere davor. Während eines Fotoshooting

leert sich mein Verstand von

allem Belastenden. Ich bin in dem Moment.

Nun muss alles sitzen. Attitude,

Pose, Ausdruck. Das ist meine Stärke.

Die Situation zu verstehen und umzusetzen.

In Zeiten von Social Media rutscht

wahre Kunst meist in den Hintergrund.

Anmut wird sexualisiert. Stilvolle Aufnahmen

aus dem Kontext gerissen.

Ich setze mich dafür ein, Menschen als

Gesamtkunstwerk zu betrachten“, sagt

Anna Garcia.

Empathie schafft Brücken. Das Verständnis

anderer Menschen ist der

Schlüssel. Ob im Beruf oder in der

Modelwelt. In einer zunehmend von

Oberflächlichkeit geprägten Social-Media-Welt,

ist ihr eines besonders wichtig:

Follower oder Likes sagen rein gar nichts

über einen Menschen aus. Ihr ist eine

Zusammenarbeit auf Augenhöhe wichtig.

Eine Verbindung durch die gemeinsame

Leidenschaft. Gute Fotografie und

auch Modeln leben vom Transport von

Emotionen. Von kleinen Augenblicken

oder Situationen. Man sollte keinen Idolen

nacheifern, sondern man selbst bleiben.

Seine eigene Mitte finden ohne den

Einfluss anderer Menschen.

Als zahnmedizinische Fachangestellte

spezialisierte sie sich früh auf Prophylaxe

und das Qualitätsmanagement. Dank

zahlreicher Weiterbildungen und einer

aktiven Zeit während des Lockdowns

hat sie mittlerweile eine Selbstständigkeit

mit eigenem Behandlungszimmer.

Egal ob vor der Linse oder bei der Arbeit,

Ästhetik und ein gesundes Körpergefühl

sind zentraler Angelpunkt ihres

Schaffens.

Die ZEITLOSIGKEIT

der Ästhetik

Sie strahlt eine gewisse stille Eleganz und fast schon nordisch anmutende Schönheit

aus. Sie ist Mutter, Zahnfee und Model. Vor allem aber ist sie ein Freigeist. Sie geht

ihren eigenen Weg. Anna Garcia richtet sich nicht nach gesellschaftlichen Konventionen

oder dem Gerede der Menschen. Sie ist ihres eigenen Glückes Schmied.

Mittlerweile geschieden, trotzdem Familienmensch durch und durch mit einer mittlerweile

acht Jahre alten Tochter.

14 CITYGLOW

CITYGLOW 15


PRE

PASSION

DAY

Fotos: Lisa Edelmann

Fotos: Lana Lipinski

lamelasthetik

bylaninha

Die „Unschlagbar“ verwandelte sich durch viele

helfende Hände und den Einsatz von Lisa Edelmann

und Besitzerin Lena Leach für ein komplettes Wochenende

in einen kreativen Hotspot. Statt der Stammkundschaft

kamen Designer, Künstler und unterschiedliche

weitere Kleinunternehmer in den Räumlichkeiten

zusammen. Mit einer Mischung aus Ausstellungsfläche

und einem ganztägigen Programm war der PRE

PASSION DAY ein Vorgeschmack auf das geplante

Community Café von Visionärin Lisa Edelmann.

Wie eine Art Genrealprobe kamen Gastronomie, Design und Workshops in einer

einzigartigen Kombination zusammen. Eine Vielzahl an Selbstständigen, Künstlern

und Workshop-Leitern boten ein breites Programm von der Cupcake-Gestaltung bis

hin zum Kaligrafie Kurs gab es viel zu entdecken. Ob Groß oder Klein war für jedes

Alter und Geschmack etwas dabei. Mal- und Bastelaktionen für Kinder, Yoga Session

mit Maja Walaszczynska Branch) und Backworkshop mit Julia Gröger textiles

Upcycling (Alextravagant) oder das Printen von Bierdeckeln an einer historischen

Presse von Sebastian Moock. Mit dabei waren auch zahlreiche Marken und Neugründungen

aus der Region wie:

Fashionvoice, Ombelle, Tauschtreff, TypeVibe, Flawed Youth,

die ihre Produkte, Papeterie, Mode, Grafik, Naturkosmetik und

Taschen zum Verkauf anboten.

Lisa Edelmann Gründerin von PASSION

"Ich freue mich über den Zuspruch, den der PPD und das zugehörige

Pop Up Store Wochenende bekommen hat. Neben den tollen lokalen

Produkten und der Galerie hat der Tag vor allem von den tollen liebevoll

geplanten und gestalteten Workshops gelebt. Auch eine großartige

Bereicherung war die Kunstaktion von Sebastian Moock. Vor allem

Kinder haben begeistert an der historischen Presse Flughörnchen auf

Bierdeckel gedruckt.

Mein persönliches Highlight war der musikalische Beitrag von Learning

to Fly am sonnigen Sonntagnachmittag. Musik, Beisammensein,

Sonnenschein, leckeres Essen und Getränke und dann kam auch noch

eine Nachbarin mit ihrem Cajón und ist mit in die Band eingestiegen.

Das nenne ich gelebte PASSION. Danke an alle tollen Menschen, die

den PPD bereichert haben!"

Zitat Julia Gröger, Foodbloggerin

„Ich bin Julia, 25 Jahre alt und liebe es zu

backen. Dadurch, dass ich als Kind die Weihnachtsbäckerei

schon geliebt habe und ich in

meiner Teenie-Zeit immer mehr gebacken habe

ist 2013 mein Foodblog Foodqueen Julia entstanden.

Ich habe den Blog damals komplett

eigenständig aufgebaut und fotografiere all meine

Rezepte auch selbst. Für mich ist das Rezepte

entwickeln, backen und fotografieren ein super

entspanntes Hobby und ich kann von meinem

Beruf als Eventmanagerin entspannen.

Ich habe ehrenamtlich den Cupcake Workshop

im Rahmen der Veranstaltung Passion x Unschlagbar

gegeben und mir hat es total Spaß

gemacht den Teilnehmern zu erklären wie sie

ihre Cupcakes am besten zubereiten können.“

unschlagbarhannover

passion.hannover

La Mel Ästhetik

Schönheit liegt nicht im Auge des Betrachters. Es ist eine

Frage der inneren Einstellung und rein „oberflächlich“

betrachtet – der richtigen Pflege.

In die besten Hände begibt man sich hierfür bei Lana Lipinski von La

Mel Ästhetik. Sie lebt in der Welt der schönen wohltuenden Dinge. Seit

einer Dekade ist sie staatlich geprüfte Kosmetikerin und seit vielen Jahren

selbstständig. Sie berät nicht nur Kunden, sondern gibt ihr Wissen

auch an die nächste Generation Schönheitsdienstleister weiter. An einer

renommierten Privatschule für Kosmetik lernen ihre Schützlinge alles

rund um Handwerk und das notwendige Knowhow.

Als Expertin für Ästhetische, Medizinische und Wellnessbehandlungen

verhilft die gebürtige Hannoveranerin mit brasilianischen Wurzeln zu

einer Auszeit vom stressigen Alltag. Durch eine speziell Medizinisches

Treatment die Meta-Theaphie von Dermatude werden die Kunden nicht

nur verjüngt sondern auch Hautprobleme wie Akne, Neurodermitis und

Psoriasis von Lana Lipinski (Onkologische Kosmetikerin) behandelt.

Im selbst gestalteten und frisch eröffneten Räumlichkeiten kann man

sich der entspannung hingeben und den Alltag hinter sich lassen.

Mit ihren eigenen Händen baute sie den Laden von Grund auf neu um.

Es ist die Erfüllung eines Jugendtraumes. Die Einrichtung ihres eigenen

Ästhetik Salons. Wenn Lana die Pforten zu ihrem Allerheiligsten öffnet,

sieht man bereits von Weitem die Lettern von La Mel Ästhetik und vor

allem das Leuchten in den Augen der stolzen Inhaberin.

Der Salon in absoluter Bestlage ist ein echter Schicksalsfund. Bei einer

sonntäglichen Spazierfahrt stießen sie und ihr Lebensgefährte auf den

Leerstand. Nach dem Vertraglichen folgte der zeitintensive Ausbau inklusive

Bau einer Behandlungskabine. Nun finden hier Behandlungen

aller Art statt, von Ganzkörpermassagen bis hin zu traditionelle Hawaianische

Lomi Lomi Nui Massage über Schwangerschaftsmassage, die

Meta-Therpaie und eine weitere Auswahl an Kosmetischen Anwendung

für den Herrn und die Damen

La Mel Ästhetik, Lana-Melissa Lipinski

Königstraße 5, 30175 Hannover

16 CITYGLOW

CITYGLOW 17


KOLUMNE ...

Mitten aus dem Leben von

Adriaan van Veen

BB Promotion in Zusammenarbeit mit dem Admiralspalast Berlin präsentiert

Die grosse Show

der Goldenen 20er Jahre

Foto: © Stephanie Fischer

Wenn Axel Kahn jemanden zu seiner

PIXX Lounge nach München einlädt,

muss man nicht lange nachdenken um

zuzusagen. Um die Frage vorweg zu

nehmen, Axel Kahn ist Oliver Kahns

Bruder und ebenfalls äußerst erfolgreich

im Bereich Networking und Marketing.

Er ist Unternehmer und Autor.

Wir haben uns 2019 auf einem Event

kennengelernt und uns auf Anhieb gut

verstanden. Als sein Buch "Der helle

Kahnsinn" auf der Leipziger Buchmesse

vorgestellt wurde, war ich ebenfalls

eingeladen und so kam es nun, dass ich

auch bei der PIXX-Lounge als Special-Guest

neben Ralf Moeller dabei sein

durfte.

Für alle die sich fragen, was ist denn

eigentlich die PIXX Lounge?

Die PIXX Lounge ist ein

Unternehmerevent der Extraklasse.

Hier trifft sich Business & Lifestyle

zum NETWORKING.

Alle meine Erwartungen wurden übertroffen.

Eine großartige Location, tolle

Stimmung, Musik, köstliches Essen,

Vorträge und wunderbare Menschen

mit einem unglaublichen Drive, wie

man es in dieser Form selten erlebt.

Worüber ich mich sehr gefreut habe

war, dass tatsächlich einige Autogrammjäger

zur Veranstaltung kamen

und Autogramme von mir haben

wollten. Ich führte den ganzen Abend

tolle Gespräche, sodass mir der Kopf

regelrecht qualmte, als ich todmüde in

meinem Bett im Hotel ankam.

Für den nächsten Tag hatte ich mir bereits

im Vorfeld einige Termine gelegt.

So traf ich den großartigen Regisseur

Konstantin Eggendorfer und war

abends auf der Premiere des Musicals

"Der Schuh des Manitu" von Bully Herbig

im Deutschen Theater München

eingeladen. Ich traf meine Kollegen

Tom von der Isar und Stephanie Lexer

wieder, die ich viel zu lange nicht gesehen

hatte. Und natürlich meine liebe

PR-Agentin Stephanie Fischer (New

Star Media) die alles perfekt organisiert

hatte. Nachdem wir auf dem roten Teppich

abgelichtet wurden, ging es in die

Vorstellung, die so viel Spaß machte,

dass die Pause ganz unverhofft kam.

Ein Musical welches ich wärmstens

empfehlen kann. Zum krönenden Abschluss

schafften Tom von der Isar und

ich es dann noch, auf die Titelseite der

Abendzeitung München.

Eine wirklich gelungene Zeit

in München. Ich komme

gerne wieder.

Foto: © Nachrichten München / Stephan Rescher Foto: © Nachrichten München / Stephan Rescher

11. – 16.01.22

Theater am Aegi Hannover

TICKETS: 0511 - 12 12 33 33 · 01806 - 10 11 11* · www.BerlinBerlin-Show.com

*0,20 EUR/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 EUR/Min.

18 CITYGLOW CITYGLOW 19


Wer hat den besten

BURGER Hannovers?

Weihnachtsmarkt

in der Altstadt

Tradition und ein Stück Normalität

Butjer

Wir sind Marleen und Pauline, zu 100 Prozent

Burgeraddicted und in der Region Hannover

unterwegs auf der Suche nach den besten

Burgern. Zu der Frage, welches denn unsere

Lieblingsburgerläden in Hannover sind,

kommen wir gleich...

burgertour_hannover

Kennengelernt haben wir uns im Jahr 2011, als wir gemeinsam die Ausbildung

zur Mediengestalterin für Digital- und Printmedien an der MMBBS in Hannover

gestartet haben. Ziemlich schnell haben wir gemerkt, dass wir beide sehr gern

und oft Burger essen. Durch die ständigen Nachfragen aus unserem Umkreis,

wo denn nun der beste Burger in Hannover und Region zu essen sei, haben wir

im Jahr 2019 unseren Instagram-Kanal @burgertour_hannover gegründet. Dort

laden wir Rezensionen zu allen von uns getesteten Burgerläden sowie Taste-Tests

von verschiedenen Burgerzutaten hoch.

Nun zu unseren Top 3: Platz 1 ist ganz klar TheHarp in Linden. Die Kneipe hat

Kultstatus und sollte von jedem Hannoveraner besucht werden. Lecker saftige

Duke

Um den Weihnachtsmarkt corona-konform durchführen zu können, ist der

Aufbau anders als in den Vorjahren: Der Abstand zwischen den Ständen wird mindestens

zwei Meter betragen und damit größer, die Wege sind breiter als gewohnt.

Der Weihnachtsmarkt in der Altstadt gehört wohl zu den schönsten im Norden. Das

Wandern durch die beleuchteten Straßen vorbei an den Ständen und süßen Verführungen

ist für viele Hannoveraner eine Familientradition. Wie bei so vielen Dingen

machte die Pandemie das vergangene Jahr zu einer Ausnahmesituation. Nun präsentierte

Oberbürgermeister Belit Onay in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern

aus Wirtschaft und Verwaltung das corona-konforme Konzept für dieses Jahr.

Ein Mindestabstand von zwei Metern zwischen den einzelnen Ständen, sowie spezielle

Aufenthaltsbereiche für den Verzehr von Speisen sollen ein Maximum an Sicherheit

bieten.

Der größere Flächenbedarf erfordert die Sperrung der Schmiedestraße. Trotz der Abstände

ist die 3-G-Regelung das oberste Gebot in der Altstadt. Besucher*innen und

Standbetreiber*innen müssen geimpft, genesen oder negativ getestet sein.

Nach Vorlage eines Nachweises, der den Status ‚geimpft‘ oder ‚genesen‘ bescheinigt,

erhält der Gast ein Stoffband. Alle Besucher*innen, die mit einem tagesaktuellen

Test den Weihnachtsmarkt besuchen, erhalten ein temporäres Einlassband“, erläutert

Prof. Dr. Lars Baumann, stellvertretender Wirtschafts- und Umweltdezernent.

Foto: stock.adobe.com/topntp

Burger und eine tolle Atmosphäre erwarten einen. Die Duke-Filialen folgen auf

Platz 2. Das Imperium wächst stetig und in fast jedem Stadtteil kann man die gute

Qualität probieren. Auf Platz 3 reiht sich eine weitere Kneipe in Linden: Butjer. Gegründet

von den Inhabern des TheHarp und Probierbar gibt es dort leckere Smashed

Burger auf einem fluffigen Brioche Bun - zum dahin schmelzen. Wer also nun

Lust auf Burger bekommen hat, findet bei uns einen guten

Überblick über alle Läden je Stadtteil und Region.

Wir freuen uns über jeden Follower und eure Unterstützung.

Du hast Tipps, wo wir unbedingt einen Burger essen gehen

sollten? Dann schreib uns!

Burgerlich leckere Grüße,

Marleen Fischer und Pauline Mahn

The

Harp

www.burgertour-hannover.de

Fotos: Pauline Mahn

Zitat Bürgermeister Belit Onay

"Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr wieder einen Weihnachtsmarkt veranstalten

können. Dieses Event hat in Hannover und weit über die Stadtgrenzen hinaus

eine immense Bedeutung und eine große Anziehungskraft. Mit dem diesjährigen

Weihnachtsmarkt haben wir ein weiteres wichtiges Stück Normalität zurück und

können uns wieder auf gewohnte sehr beliebte Weise auf das Weihnachtsfest einstimmen“,

betont Oberbürgermeister Belit Onay. „Aufgrund der neuen Bedingungen

waren dafür in den vergangenen Wochen intensive Absprachen mit dem Gesundheitsamt

der Region Hannover, der Polizeidirektion, der Feuerwehr, den Verkehrsbehörden

und den Händler*innen erforderlich. Alle haben sehr konstruktiv an dem

nun positiven Ergebnis mitgearbeitet – dafür bedanke ich mich bei allen Beteiligten.

Der Rat der Stadt hat außerdem für die wirtschaftlich hart getroffenen Händler*innen

in diesem Jahr die Halbierung der Standgebühren beschlossen."

20 CITYGLOW


© Robert Daly/KOTO, Photographee.eu / stock.adobe.com

FÜR MEHR BADESPASS

GROSSE WANNEN IN BÄDERN

VON OETTINGER

#LEI

E DEN

E S

EN

N CH

NS

C A

CH

Wohnen mit Service statt Altenheim!

Sie haben

die Wahl:

1 - 3-Zi.-App.

30 - 74 qm

H FT

HA

F #TR

FT

T A

TR

R DITI

RA

T ON #KO

TI

KO

MPE

OM

PE

TE

TE

EN

Z

NZ

GESUNDHEITSTECHNIK SEIT 1947

SANITÄR · HEIZUNG · LÜFTUNG

Kundendienst · Sanierung von Wohngebäuden · Trinkwasserhygiene · Komplettbäder

Beekestraße 54 · 30459 Hannover · Telefon 0511/942990 · www.carloettinger.de

Foto: © Oliver Vosshage

Foto: © Harald Langguth

Beim Frühstücks-Talk wurden strikt die

3G-Regeln beachtet.

LO&GO

Volles Haus beim Netzwerken

Rolf Eisenmenger hat seit 25 Jahren in Hannover

einen guten Namen.

Pandemiegerechter Frühstücks-Talk

nach den 3G-Regeln zwischen Anzügen,

Kunstgegenständen und vielen weiteren

Hinguckern: Rund 55 Mitglieder der Pro

Region Hannover ließen sich die Gelegenheit

nicht entgehen, LO&GO, Hannovers

bekanntesten Herrenausstatter

in der Luisenstraße, kennenzulernen.

Beim Rundgang durch die grozügigen

Ladenflächen fanden auch gleich das ein

oder andere passendes Accessoire für

die Garderobe.

Foto: © Harald Langguth

Der neue PHR-Vorstandsvorsitzender David Sul

Foto: © Harald Langguth Foto: © Harald Langguth

Kovsky dankte den Mitgliedern für ihr Vertrauen.

Ein Gewinn für alle Beteiligten: Netzwerken bei

Hannovers größtem Wirtschaftsnetzwerk.

„Wer ein Netzwerk braucht, ist hier genau

richtig. Ich möchte PHR weiter voranbringen”,

stellte sich David Sulkovsky

Mitgliedern und Gästen vor: Kleider

machen Leute: Am Beispiel von Philipp

Mack (l.) und Alexander Mauksch stellte

Rolf Eisenmenger große und kleine Kleidungssünden

vor. Über die Bedeutung

von Fitting, Stilregeln und natürlich dem

EIndruck von schlackernden Kleidungsstücken.

Zum Anzug trägt man keine

Sneakers, schon gar nicht weiß. Krawatten

werden ordentlich gebunden, beispielsweise

mit einem Windsorknoten.

Hier hilft gute Beratung bei der richtigen

Auswahl. Hosen enden auf den Schuhen

und nicht darüber. In einer Zufallsziehung

bekam Frank Wielitzek vom Ingenieurbüro

Drecoll die Möglichkeit seine

Spontanität unter Beweiß zu stellen. Bereits

seit 125 Jahren prägen die dort arbeitenden

öffentlich bestellten Ingenieure

das Stadtbild von Hannover mit. „Wir

machen alles, was mit Vermessungen zu

tun hat”, berichtete Wielitzek. Sein Ingenieurbüro

schuf die Grundlagen für das

Kröpcke-Center ebenso wie für die neue

Contizentrale am Pferdeturm. 40 Mitarbeitende

beschäftigt Drecoll. Sie kümmern

sich auch um Monitoring (Bauüberwachung)

und Beweissicherung bei

Streitfällen. Im interkulturellen Team

arbeiten acht Nationalitäten.

loandgo

Sicherheit und

Service ab 1.715 €

Vollverpflegung

inkl.

Meine Entscheidung für ein neues Leben.

Wohnpark Kastanienhof • Am Mittelfelde 102 • 30519 Hannover

Telefon: 0511 87 807- 0 • www.wohnpark-kastanienhof.de

Im Fokus des Frühstücks-Talk standen

drei Männer: Gastgeber Rolf Eisenmenger,

der neue PHR-Vorstandsvorsitzende

David Sulkovsky und Mitglied

Frank Wielitzek, der das Ingenieurbüro

Drecoll vorstellte. „Das ist das erste Mal,

dass mein Geschäft morgens schon so

voll ist”, freute sich Rolf Eisenmenger

über die vielen Gäste. Seit zwölf Jahren

hat sich der Herrenausstatter auf Business-

und Hochzeitsmode spezialisiert.

Von 11.400 Hochzeitspaaren 2019 hat

er 2832 Bräutigame eingekleidet. Dann

kam Corona und veränderte alles. Eine

wortwörtliche Zäsur für das Geschäft

Foto: © Harald Langguth

22 CITYGLOW

CITYGLOW 23


ANZEIGE

ANZEIGE

Die Holtzmann & Sohn GmbH

unterstützt wieder Herzensprojekte

Alle ortsansässigen Vereine und gemeinnützigen

Organisationen der Region

dürfen sich freuen, denn auch im

Jahr 2021/22 unterstützt die beliebte

Charity-Aktion »Holtzmann & Friends.

Gemeinsam stark!« der Holtzmann &

Sohn GmbH eine Vielzahl von sozialen,

gemeinwohlorientierten, sportlichen

und/oder kulturellen Projekten,

die einen lokalen Bezug zu den Standorten

des Unternehmens aufweisen. Zu

gewinnen gibt es genau wie im letzten

Jahr attraktive Geldpreise im Wert von

insgesamt 25.000 Euro. Dem ersten Platz

winkt dabei ein Gewinn von 7.000 Euro.

Gemeinsam mit ihren Partnern will die

Firma durch ihre Aktion die Teilnehmer

finanziell unter die Arme greifen. Mitmachen

können alle ortsansässigen Vereine

und gemeinnützigen Organisation

im Umkreis von 25 km rund die Holtzmann-Standorte.

Platz 1 der Charity-Aktion 2020/21 bei der Preisverleihung im November 2021:

Opferfonds im Täter-Opfer-Ausgleich mit Jugendlichen, Kontakt e.V. Verein für

Koniktschlichtung und -beratung.

10 Herzensprojekte hatten 2020/21 gewonnen: Das sind die Gewinner und Unterstützer der letztjährigen Charity-Aktion; von links nach

rechts: hinten: Ottmar Dodenho (Wolf), Christian Held (DRC1884), Felix Bichelmeier (Jugend im DLRG), Sonja Kohlmeier (Jugend im

DLRG), Sven Spieker (remeha), Peter Benecke (Vaillant), Arend Hüncken (Kontakt e.V.), Andre Böhmke (Böhmke Industrievertretung), Andy

Gysau (Hannover Indians), Benjamin Ropers (Hannover Indians), Sören Holtzmann (Holtzmann), mitte: Mona Rathmann (DRC1884), Piet

Heinze (DRC1884), Frank Steinlein (UFU), Matthias Quintel (Verein für Heimatkunde), vorn: Matthias Düsterwald (Stadtjugendfeuerwehr

Ronnenberg), Andreas Strug (Holtzmann), Oliver Mura (hans- grohe), Goldschmied Ralf Richter, Céline Gereke, Helga Rosenberg (Kontakt

e.V.), Frederike Andritzky (Verein für krebskranke Kinder Hannover e.V.)

Carsten Drygas (Böhmke Industrievertretung)

Gemeinsam stark sein

Ob Soziales, Bildung, Technik, Kultur oder Sport –

Holtzmann & Sohn fördert Engagement vor Ort

Vereine, Organisationen,

ehrenamtliche Nachbarscha

shilfen, von Sport

über Kultur bis zu sozialen

Konzepten sind aufgerufen,

Ihr gemeinnütziges

Projekt einzureichen.

Die Teilnehmer können jeweils ein

gemeinwohlorientiertes Projekt einrei-chen,

welches am Ende auch umgesetzt

wird. 20 dieser Projekte kommen

mittels Auswahl durch eine

Holtzmann-Jury in die Voting-Runde.

Zehn Projekte werden am Ende prämiert.

Wer sich für die 10 Gewinner der letztjährigen

Aktion interessiert, findet auf

der Webseite charity.holtzman.net alle

Infos.

Das soziale Engagement steht bei dieser

Charity-Aktion im Mittelpunkt. Wer etwas

Besonderes auf die Beine stellt, der

soll dafür auch belohnt oder zumindest

beachtet werden. Der Abgabeschluss der

Ideen ist der 17. Dezember 2021.

Ab 20. Dezember 2021 werden 20 vorausgewählte

Projekte auf der Webseite

charity.holtzmann.net vorgestellt. Kun-

den und Mitarbeiter der Holtzmann &

Sohn GmbH stimmen dann bis zum 14.

Januar 2022 über diese Projekte ab. Nach

dem Voting erfolgt am 21. Januar 2022

die Preisverleihung im Haupthaus der

Holtzmann & Sohn GmbH in Ronnenberg.

Bereits im vergangenen Jahr war

die Resonanz riesig. So stimmten beinahe

400 Kunden und Mitarbeiter für

ihr Herzensprojekt ab und unterstützten

somit zehn soziale Projekte direkt in

der Region. Heuer soll diese Zahl noch

übertroffen werden. Wer sich genauer

über den Ablauf der Aktion und dessen

Teilnahmebedingungen informieren

möchte, der hat auf der Webseite charity.

holtzmann.net die Möglichkeit dazu.

Als inhabergeführter mittelständischer

Fachgroßhandel für Sanitär, Heizung,

Tiefbau und regenerative Energien ist

die Firma Holtzmann & Sohn GmbH

bereits seit 1898 für ihre Kunden im Einsatz.

Neben der fachlichen Kompetenz

beweist das Unternehmen auch gerne

ein großes Herz, was durch die Charity-Aktion

erneut unterstrichen wird.

Hinweis: Alle auf den Gruppenfotos zu sehenden Personen waren zum Zeitpunkt der Aufnahme geimp, genesen bzw. haben

ein entsprechendes Testergebnis vorgelegt. Es wurden die seinerzeit geltenden Hygienemaßnahmen eingehalten.

24 CITYGLOW

CITYGLOW 25


ANZEIGE

Gönnen Sie sich eine Auszeit.

Und das am Besten in Ihrem Zuhause.

TOP QUALITÄT

KOMMENTAR VON

ELENA ADAM

Warum wir nicht

immer von "Spaltung"

reden sollten

Bild: ©Stock.adobe.com/Visual Generation

Wellness für die Sinne - sanft und schonend

Relaxa InfraSento Premium Infrarotkabinen Weitere Infos & Modelle unter infrarot.holtzmann.net

Seit Beginn der vierten Corona-Welle ist überall von der

„Spaltung der Gesellschaft“ die Rede. Doch das stimmt

so nicht. Es ist richtig, dass der Druck auf die Ungeimpften

wächst, es ist auch korrekt, dass wir Straßenproteste ertragen

müssen und Diskussionen mit andersdenkenden Freunden

oder Verwandten. Das alles ist aber kein Drama. Streit und

Protest gehören zur Demokratie dazu.

Außerdem ist es nicht etwa die Pandemie mit ihren Begleiterscheinungen,

die zur angeblichen Spaltung unserer Gesellschaft

geführt hat. Wenn man einem Virus schon die Schuld

geben möchte, dann nur dafür, dass es die ohnehin schon

bestehenden Probleme und Missstände noch deutlicher sichtbar

gemacht hat. Wir haben bereits eine ökologische Krise,

in Teilen Europas eine Krise der Demokratie, wir haben eine

soziale Krise und eine Pflege-Krise; und nun eben auch noch

die Coronakrise. Krisen sind längst zur Normalität in unserer

Gesellschaft geworden, die mit ihnen einhergehende Spaltung

der Gesellschaft auch.

Fehlende Pflegefachkräfte auf der einen,

Bankenrettung auf der anderen Seite.

Klimaaktivisten auf der einen, Milliarden-Förderung

für die Autoindustrie

auf der anderen Seite. Von Themen wie

Chancengleichheit in der Bildung und

Teilhabe am gesellschaftlichen Leben

für Sozialschwache ganz zu schweigen.

Wer Spaltung sucht, wird Spaltung finden

– und zwar lange bevor die Coronapandemie

die Gemüter erhitzte. Nur

wurden Ungleichheit und Ungerechtigkeit

lange Zeit als notwendiges Übel

einer Demokratie hingenommen und

nicht politisiert.

Es ist scheinheilig sich jetzt über

„Spaltung der Gesellschaft“ zu

empören. Denn die ist deutlich

älter als Corona.

Genießen Sie die beste Wärme für Ihr Wohlbefinden. Entspannen Sie ihre Muskeln, stärken Sie

gleichzeitig Ihr Immunsystem und fördern Sie Ihre Durchblutung. Eine bewusste Auszeit – gut

für Körper, Geist und Seele. Besuchen Sie unsere Badausstellung mit 3.000 m2 Ausstellungsfläche

und erweitern Sie ganz einfach Ihr Zuhause mit einer Relaxa InfraSento Premium Infrarotkabine.

Holtzmann & Sohn GmbH

Lange Straße 19 • 30952 Ronnenberg

0511 4381 – 600 • hallo@holtzmann.net

Tor 2, Mo bis Fr 9 – 18 Uhr, Sa 9 – 14 Uhr

Bild: ©Stock.adobe.com/Dedraw Studio

26 CITYGLOW

CITYGLOW 27


Foto: © Constanze Ast

ALLES EINE FRAGE DER

Eine Dokumentation über bekannte Street Fotografen

in New York brachte ihn wieder auf den Weg. Er

erinnerte sich an die Freude und Leidenschaft.

Heute ist er ein erfolgreicher Künstler, seine minimalistischen

Architektur- und Street Fotografien

werden international gezeigt und gewinnen viele

Auszeichnungen.

„Mittlerweile weiß ich, dass es bei der Fotografie

nicht darauf ankommt, wie klein die Buchstaben

sind, die man beim Sehtest erkennen kann. Es geht

in der künstlerischen Fotografie nicht darum wieviel

man sieht. Es geht darum, wie man sieht und wie

man es umsetzen kann. Durch die Fotografie gehe

ich an und über die Grenzen meines Sehens“.

Seine aktuelle Serie „Loosing one dimension“ ist

auch eine Reaktion auf die Pandemie: „Als Corona

Deutschland erreichte, arbeitete ich an einer Serie,

die das Spannungsverhältnis zwischen den urba-

nen Räumen und ihren Bewohnern

untersucht. Doch mit dem Lockdown

verschwanden die Menschen von den

Straßen. Das brachte mich dazu, die

Architektur ganz neu zu entdecken.

Ich streife bevorzugt durch Hannovers

Außenbezirke, in denen sich viele

nüchterne, aber bunte Betriebe und

Einkaufszentren befinden. Dort kann

ich verschiedene Ebenen der Gebäude

durch Wahl des richtigen Blickwinkels

übereinanderlegen. Durch die Reduktion

der optischen Anhaltspunkte durch

den entsprechenden Ausschnitt wird aus

dreidimensionaler Architekturfotografie

etwas, dass sich zwischen Malerei und

Fotografie bewegt. Man kann hier und

dort noch Hinweise auf Gebäude finden,

doch oft bleibt es zwischen dem Konkreten

und Abstrakten.Ich arbeite daran,

dass meine Bilder etwas Rätselhaftes behalten.

Ich möchte die Betrachter einladen,

sich mit dem Prozess des Sehens zu

beschäftigen: Was ist in dem Bild vorne,

was ist hinten, wie setzt es sich zusammen?

Und ich möchte dazu einladen,

achtsamer durch die Straßen zu gehen,

sich an Farben und Formen zu erfreuen,

die uns umgeben.“

Wie ein Mensch die Welt wahrnimmt, hat einen entscheidenden Einfluss darauf,

wie er sich in ihr bewegt. Unsere Wahrnehmung bestimmt auch stark über unsere

beruflichen, wie auch privaten Werdegang.

Wie er die Welt sieht? Das ist eine Frage,

die Guido Klumpe schon häufiger

gehört hat. Der Fotokünstler, geboren

1971 in Osnabrück, ist seit Geburt stark

sehbehindert. Auf der linken Seite ist

er blind, auf der rechten Seite hat er

ein Sehvermögen von 25 Prozent. Seine

Wahrnehmung ist zweidimensional

und hat wenig Details: „Für mich ist die

Welt ein bisschen wie ein Internetvideo

mit geringer Datenrate. Bei einem einzelnen

Gesicht erkenne ich Einzelheiten,

Gesichter in einer Menschenmenge sind

nur noch Flächen“.

Mit 16 Jahren entdeckt er seine Passion

für die Fotografie. Zunächst auf Konzerten

für ein Jugendzentrum, später

auch im wiederbelebten Fotolabor mit

eigenen Workshops in Bildentwicklung.

Nach dem Abitur reist er für ein Jahr

durch Südostasien und entdeckt die Magie

der Street Fotografie.

Intuitiv erfasst er fotografisch den entscheidenden

Augenblick in Szenen der

menschlichen Interaktion, ohne das

Genre überhaupt zu kennen.

Zurück in Deutschland wollte er sich für

ein Studium der Fotografie einschreiben,

doch die deutsche Bürokratie hielt

ihn auf. Als sehbehinderter Mensch sei

er nicht geeignet für das Studium.

Aktuell kann man seinen Kalender

Hannover „Minimal“ in der Bäckerei

„Linden backt!“ an der Limmerstr. 58,

und in der KaffeeBar Rossi Weidestraße

6, 30453 Hannover kaufen. Den Kalender,

ein Kunstkarten-Set und limitierte

Drucke in Galeriequalität seiner Arbeiten

bekommt man auch online auf seiner

Seite Minimal-city.de.

„Damals habe ich die Meinung verinnerlicht,

ich könnte kein erfolgreicher

Fotograf werden. Stattdessen studierte

ich soziale Arbeit und leiste heute psychosoziale

Beratung für Menschen, die

früher als Kinder in Behinderteneinrichtungen

schlimme Erfahrungen machen

mussten“.

minimal_city

guido_klumpe

Foto: © Guido Klumpe

28 CITYGLOW

CITYGLOW 29


Miss

Germany

wagt den

Wandel

Ich habe die Ehre und darf Teil von

Miss Germany 2021/2022 sein,

unter 12.000 Bewerberinnen habe

ich es in die TOP 160 geschafft.

Kein Schönheitswettbewerb mehr, sondern

auf dem Weg zur Bewegung. Eine

Bewegung, die sich Empowerment auf

die Fahnen geschrieben hat. Vor zwei

Jahren war Miss Germany Vorreiterin,

um Female Empowerment im Mainstream

zu verankern. Die Wahl zur

Miss Germany soll Frauen eine Bühne

geben. Frauen, die die Welt verändern,

sie mit Haltung, Überzeugung und Persönlichkeit

prägen und Verantwortung

übernehmen.

Begeistert folgen wir ihnen in den sozialen

Medien und erleben, wie sie uns

mit ihren Visionen inspirieren. Sie setzten

neue Maßstäbe und sind Identifikationsfiguren.

Eiskunstläuferin Kat berichtetet

bereits über ihre Erfahrungen.

Nun kommt eine weitere Kandidatin

aus unserer Region zu Wort. Tanzprofi

Sina Raffert:

Ich bin Sina, gemeinsam mit meiner

Schwester und meiner Cousine leite

ich meine eigene Tanzschule in Garbsen.

Also ein echtes Familien-Unternehmen,

geführt von Frauen.

tanzfamilie_beyoutiful

sinaraffert

Mit unserer TanzFamilie möchten wir unseren Mitgliedern ein zweites Zuhause

schenken und einen Ort schaffen, an dem sich jeder wohl und willkommen fühlt.

Zusätzlich arbeite ich in Kindergärten, Schulen und bin auch in Vereinen aktiv. Ich

liebe es, vor allem Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung zu begleiten und in

ihrer Persönlichkeit zu stärken. Nebenbei studiere ich noch im Master auf Lehramt

in den Fächern Deutsch und Sport, da ich meiner Leidenschaft unbedingt auch

noch in der Schule nachgehen möchte, um auch dort Kinder/Jugendliche auf ihrem

Weg zu begleiten.

Vor einigen Wochen durfte ich in

Hamburg bei der Live Experience 2021

dabei sein. Dort habe ich bereits 39

tolle Frauen kennenlernen dürfen, das

tolle Team von Miss Germany und die

ganzen wunderbaren Kooperationspartner*innen.

Der Tag war so inspirierend und ich

liebe es einfach neue Erfahrungen und

Eindrücke zu sammeln. Nach der Live

Experience folgte das Community Voting,

meine Community hat also fleißig

für mich gevotet und „5 Empowerment

Points“ verteilt.

Vor ein paar Tagen wurden die TOP

80 verkündet und auch hier darf ich

mit dabei sein. Ich bin super dankbar

für den ganzen Support meiner einzigartigen

Community. In dieser Woche

haben wir, die TOP 80, nochmal die

Möglichkeit uns vorzustellen. Ob und

wie es dann mit der TOP 40 weitergeht

entscheidet sich am Freitag.

www.missgermany.de/

miss-germany-3-0/

Fotos: Sina Raffert

30 CITYGLOW

CITYGLOW 31


ANZEIGE

Fotos: Marco Pfitzer

Traumhaus zum Kauf

Herrliche Villa mit hohem Freizeitpotential

Manchmal ist es die Nadel im Heuhaufen,

die Perle im Meer oder einfach nur

das gute Gefühl zu wissen, nach einer

langen Reise der Suche angekommen zu

sein. Ist ein Mensch fröhlich, gelassen

und strahlt Ruhe aus, hat er eine gute

Aura. Ähnliches trifft auch auf Immobilien

zu. Eine solche "Perle" zu treffen

im Bewusstsein, die ideale Umgebung

für den Einklang von Körper, Geist

und Seele gefunden zu haben, gleicht

mitunter einer Offenbarung. It needs

two to tango - trauen Sie sich, vielleicht

gießen Sie sich zunächst ein Glas guten

Wein ein und suchen nach einer bequemen

Sitzgelegenheit, bevor Sie sich mit

dieser Immobilie weiter beschäftigen.

Ganzheitlichkeit ist ein gerne genutztes

Wort, Ihre persönliche Umgebung

macht einen Großteil hiervon aus und

genau dieses Umfeld hat einen beträchtlichen

Einfluss darauf, wie es uns geht.

Ihre Wasserstelle für die Seele liegt vor

den Toren Hannovers in Ilten.

Als Ortsteil der Stadt Sehnde finden

Sie hier zwischen Feldern, Wiesen

und Wäldern in einer gewachsenen

Wohnsiedlung Ihr zukünftiges Domizil.

Schon die Außenansicht lässt

den besonderen Charme erahnen, den

diese Immobilie für seine Bewohner

Objektdaten

Objekt: IDCA815

Objekttypen: Einfamilienhaus,

Adresse: Sehnde / Ilten 31319

Wohnfläche: ca.264 m²

Grund stück: ca.1.131 m²

Nutzfläche: ca.13 m²

Zimmer: 6,5

Schlafzimmer: 5,5

Badezimmer: 3

Separate WC: 1

Terrassen: 1

Baujahr: 1998

Käufer provision: + 2,95 % inkl. MwSt.

Kaufpreis: 1.228.000 EUR

bereithält. Vorbei an einer stilvoll gepflasterten

Zuwegung gelangen Sie

zum Eingangsbereich des Hauses. Im

Inneren finden Sie hier die Zugänge für

die Wohnbereiche im Erd- und Obergeschoss

– es ist offensichtlich, dass es

an Platz nicht mangeln wird. Nun ist die

Sprache zwar nicht zu arm an Worten,

um alle Räume in geeigneter Weise beschreiben

zu können. Wir wollen uns

aber auf das Wesentliche begrenzen und

sagen vielmehr aus voller Überzeugung,

dass schlicht an allen Ecken und Kanten

mit einer Kreativität und einem Ideenreichtum

gearbeitet wurde, dass man

immer wieder begeistert innehält. Diese

konsequent auf Lebensqualität ausgerichtete

Gestaltung setzt sich draußen

im Garten fort.

An diversen Plätzen finden Sie immer

wieder neue, erfrischende Aus- und

Einblicke. Sicherlich haben Sie noch die

eine oder andere Frage – wir freuen uns

auf Ihre Kontaktaufnahme und sind der

festen Überzeugung, Ihnen mit dieser

Immobilie allerbeste Voraussetzungen

für eine ideale Wohnzukunft geben zu

können.

Immobilienpassion GmbH & Co. KG

Kleiner Kamp 19, 30880 Laatzen

service@immobilienpassion.de

Tel. 05102 / 8090988

www.immobilienpassion.de

32 CITYGLOW

CITYGLOW 33


:

Objektbetreuung . Hausmeisterservice . Kundendienst . Elektroanlagen

Rauchmelderwartung . E-Check . Kommunikationstechnik

Kommt

Schönheit

wirklich

von innen?

von Alexander Nicolai

Viele von ihnen kennen bestimmt das Gefühl, wenn man mit seinen Haaren unzufrieden

ist - diese werden langsam dünner, die Geheimratsecken dafür größer, die Spannkraft

lässt nach. Und was nun? Der erste Weg geht oft zum Drogeriemarkt und sie stehen vor

dem Regal mit den Haarpflegeprodukten - Conditioner, Moisturizer, Repair Balm und

und und… Man wird von Produkten erschlagen und ist sich unsicher, was man kaufen

soll! Aber was wäre, wenn die Gesundheit ihrer Haare hauptsächlich von ihrer Ernährung

abhängt und nicht von irgendwelchen Pflegeprodukten?

Dafür muss das Problem im wahrsten Sinne des Wortes an der (Haar)Wurzel gepackt werden, weil man nur dort die Basis für ein

gesundes Haar schaffen kann. Denn Haare und Nägel sind an sich - auf Grund ihrer Ausgangssubstanz - „totes“ Material, welches

ich nur noch minimal durch äußere Anwendungen beeinflussen kann. Somit kommt dem Stellenwert der Ernährung eine ganz

besondere Bedeutung zu gute.

Scheidestrasse 23 . 30625 Hannover . info@bonnes-boxhorn.de

Wir freuen uns

auf Ihr Lacheln.

Specialized in:

Search ads

ZAHNARZTPRAXIS

Dr. Endres & Kollegen

Unsere Leistungen

Zahnästhetik

Zahnersatz

Zahnärztliche Chirurgie

Implantologie

Endodontologie

Parodontologie

Kinderzahnheilkunde

Zahnprophylaxe

Dentallabor

Digitales Röntgen

Lachgassedierung

Inman Aligner –

Schnelle Zahnkorrektur

für Erwachsene

Icon-Kariesinfi ltration

Bleaching

5 Tipps

für ihre Haargesundheit

1. Was sollte ich nicht essen? Zucker!

Zucker ist schlecht für das Haarwachstum, weil er für

chronische Entzündungen im Körper sorgt. Durch den

zusätzlich schwankenden Insulinspiegel erhöhen sich

auch die Androgenwerte im Blut. Diese männlichen

Hormone irritieren die Haarwurzeln und lassen sie verkümmern.

2. Die fettlösliche Vitamine A, D & E

Vitamin A, auch als Retinol bekannt, kräftigt das Haar

und sorgt für Geschmeidigkeit. Zusätzlich regt Retinol

das Haarwachstum an.

Süßkartoffeln, Spinat, Karotten oder Grünkohl

Vitamin D sorgt dafür, dass der Haarzyklus möglichst

lange andauert und nicht unterbrochen wird. Vitamin

E hingegen hat eine antioxidative Wirkung, daher hilft

es dem Körper dabei freie Radikale abzuwehren und

schützt somit vor Schäden durch UV-Strahlung und

anderen Umwelteinflüssen.

Olivenöl und Nüsse

4. Eisen

Gerade Frauen haben während ihrer Menstruation oft Eisenmangel, zu dessen

Symptomen Haarausfall zählt. Der Grund: Eisen unterstützt viele Wachstumsprozesse,

da es den Sauerstoff im Körper transportiert. Während der Periode ist es nur vermindert

vorhanden.

Fleisch, Linsen & Spinat

3. Die B-Vitamine

Diese sorgen für ein gesundes Haarwachstum, eine starke Haarstruktur

und aktivieren den Zellstoffwechsel. So unterstützen sie die Stoffwechselaktivitäten

der Haarwurzeln und sorgen für eine gesunde Kopfhaut.

Vitamin B7, auch Biotin genannt, ist das Beauty-Vitamin schlechthin.

Biotin sorgt für einen Zusammenschluss der Schüppchen am Haar und

macht es damit stärker und glänzender. Spliss und Entzündungen an

der Haarwurzel werden verhindert, Haarausfall wird vermieden.

Nüsse, Hülsenfrüchte, Bananen, Erdbeeren, Spinat oder Haferflocken

5. Zink

Es bildet die wichtigsten Bausteine des Haares: Keratin und Kollagen.

Sind die Haare also brüchig oder leidet

man an diffusem Haarausfall, kann

ein Zinkmangel dahinterstecken.

Hülsenfrüchte und Nüsse

Mehr Infos bei:

Sprechzeiten Mo – Fr 07:00 – 19:00 Uhr

Kirchröder Str. 77 · 30625 Hannover

Telefon 0511.55 51 22 · Fax 0511.55 19 85

mail@karlendres.de

www.zahnarztpraxis-hannover.net

Das Fazit

Wer täglich ein abwechslungsreiches Frühstück mit Müsli aus Haferflocken und

Beeren isst, im Tagesverlauf ein paar Nüsse snacken kann und es schafft, in seinen

Tagesverlauf immer mal wieder Hülsenfrüchte zu integrieren, hat mit gesundem und

natürlichem Essen schon viel für die Haargesundheit getan.

34 CITYGLOW

Endres AZ RZ 210119.indd 1 21.01.19 13:54 CITYGLOW 35


Wir führen Ihre

WEBSEITE sicher

zum ERFOLG

Foto: Marc Patzer

Der Unternehmer.

Die Krise als Chance.

Das kreHtiv Netzwerk steht, wieder Name und die Aktionen

schon vermuten lassen, für einen Querschnitt der lokalen

Kreativ- und Designwirtschaft.

Foto: Region Hannover

Fokussiert,

zielsicher und

kampferprobt

Wir setzen uns

für den Schutz der

Regenwälder

ein

www.prometheus-webdesign-hannover.de

Grundsätzlich bedeutet jede Krise auch

immer eine Chance. Wenn alles läuft wie

gewohnt, wird man nie anfangen, seine

eigenen Strukturen und Prozesse zu hinterfragen.

Erst schwere Zeiten bringen

Schwächen zu Tage. Sie führen dem Unternehmer

mit viel Selbstreflexion, die

eigenen Herausforderungen vor Auge.

Die Stellen, die sich im Unternehmen

oder im Denken nachbessern und optimieren

lassen. Durch eine Krise wird

man gezwungen neue Prozesse, Produkte

und Strukturen zu kreieren. Es ist wie

in der Natur: Nur wer sich anpasst, wird

am Ende noch da sein.

Gute Zeiten tragen das Risiko der Dekadenz

in sich. Man sieht die Notwendigkeit

nicht, etwas zu verändern. Jede

Krise schafft neue Chancen, Möglichkeiten

und vor allem einen neuen Bedarf.

Ein gutes Beispiel wären die Lieferservices

oder Pickup-Services während

der Lockdowns. Firmen haben plötzlich

neue Wege und Möglichkeiten erarbeitet,

um wieder Geld zu verdienen.

Das Entscheidende ist, dass man nicht in

Panik verfällt, Ruhe bewahrt und sich einen

Plan macht. Mit der richtigen Strategie

und Motivation findet man eine

Lösung. Hierzu gehört eben auch Mut,

etwas Neues zu probieren was man vorher

vielleicht noch nie gemacht hat.

In Situationen der Krise wird die Spreu

vom Weizen getrennt. Jetzt zeigt sich,

wer ein wahrer Unternehmer ist und

wer es nur zum Beispiel auf Instagram

vorgibt zu sein. Nur ein echter Unternehmer

kann auch eine schwierige Phase

überstehen.

36 CITYGLOW CITYGLOW 37

robinganss

www.root-ex.com

Gemeinschaftsprojekt

Pop-Up-Store

Vor kurzem feierte die gemeinnützige Organisation ihr 10-jähriges Bestehen.

In der Dekade ihres Bestehens wurden etliche Projekte durchgeführt,

unzählige Mitglieder unterstützt und bereits mehrfach Pop-Up-Stores in

unterschiedlichen Locations umgesetzt.

Nach Bothfeld und einer nahezu dreimonatigen Präsenz im ehemaligen

96 Fanshop, findet man nun ausgewählte Designerstücke aus der Region

in der Niki-de-Saint-Phalle-Promenade 48. Gerade erst wurde das Netzwerk

durch das niedersächsische Wirtschaftsministerium und die IHK Niedersachsen

für sein „Fashion born in Hannover“-Konzept ausgezeichnet.

Knapp 40 Designer*innen, Labels und Kreative teilen sich den ehemals

leerstehenden Store Mitten in der Passerelle. Ermöglicht wird dies durch

die Hannover Region Grundstücksgesellschaft (HRG), die dem Netzwerk

die aktuell freistehende Ladenfläche zur Verfügung stellt. Modebegeisterte

und Liebhaber*innen regionaler Produkte können hier in dieser

Zeit nicht nur Kleidung „made in Hannover“ erstehen, sondern auch

Schmuck, lokal produzierte Naturkosmetik, Hannover-Artikel und weitere

Geschenkideen entdecken.

Regionspräsident Steffen Krach sagt: "Vor Ort produzierte Mode hat nicht

nur Charme, sie ist auch nachhaltig. Für uns als Region Hannover hat es

einen großen Wert, wenn lange Handelswege vermieden oder möglichst geringgehalten

werden."

Um Wertschätzung, der des eigenen Körpers, geht es auch der Gründerin

der Kosmetikmarke „ombelle“ Cécile Morice. Die gebürtige Französin mit

jahrelanger Erfahrung im Kosmetikbereich hat mit ombelle eine nachhaltige

und natürliche Hautpflegelinie bestehend aus Cremes, Lippenpflege,

Seife und Badesalz geschaffen, die sie hier in Hannover in ihrem eigenen

Labor entwickelt.

Der Pop-Up-Store ist ein weiterer Baustein des Projekts "Integrativer Modestandort

Region Hannover”, welches vom kreHtiv Netzwerk – in Kooperation

mit der UNTER EINEM DACH gUG und gefördert von der

Region Hannover – getragen wird.


ANZEIGE

Jetzt

NEU

Wir wünschen

Ihnen eine besinnliche

Weihnachtszeit

1001 Creationen Geschenkideen

Bellou Coffee

Delius Juwelier

CITYGLOW EROBERT

Hamburg

AB 5. OKTOBER ONLINE AUF WWW.CITYGLOW.DE

Foto: Oliver Vosshage Photography

designforum Wohnaccessoires

elegant & excellent Wimpern

i:belle Damenmode

Khalil Coiffeur

Kunsthaus Hannover

Liebe Parfümerie

Lumas Galerie

Lutz Huth Schmuck

Montblanc

Mühlhausen Pfeifenstudio

Robbe & Berking Silber

Rotonda Ristorante

Impressum

CITYGLOW

Herausgeber: CityGlow GbR.

Michael Panusch (V.i.S.d.P.); 0172 - 5140181

Magdalena Barge; 0160 - 91566522

Rabbethgestraße 42, 30880 Laatzen/Rethen

Vertrieb

Erscheint monatlich. Kostenlose Auslage an Auslagestellen

im Raum Hannover

Urheberrechte

Die Urheberrechte für Anzeigenentwürfe, Fotos,

Vorlagen sowie für die Gestaltung bleiben beim

Verlag. Jeglicher Nachdruck von Artikeln, Fotos,

Zeichnungen und dergleichen bedarf der ausdrücklichen

Zustimmung des Verlages.

Haftung und Gewähr

Programminformationen werden kostenlos abgedruckt,

eine Gewähr für die Richtigkeit kann daher

nicht übernommen werden. Für eingesandte Fotos,

Artikel etc. kann leider keine Gewähr übernommen

werden. Namentlich gekennzeichnete Beiträge

entsprechen nicht unbedingt der Meinung der Redaktion.

Technische Betreuung CITYGLOW Online

Prometheus UG (haftungsbeschränkt)

prometheus-webdesign-hannover.de

info@prometheus-international.de

Redaktion

Philipp Mack, Redaktionsleiter;

phil@cityglow.de

Redaktion und Anzeigen

Michael Panusch; michael@cityglow.de

0172 - 5140181

Gestaltung

Magdalena Barge; gestaltung@cityglow.de

0160 - 91566522

Bildnachweis

Titelbild: ©Felix Krull

Inhalt: 123rf.com, Adobe Stock

und wie angegeben

& Bistro Origlio

Antje Aschemann POP UP Store

Luisenstraße – Ecke Rathenaustraße

www.kroepcke-passage.de

38 CITYGLOW

CITYGLOW 39


ASPRIA.COM

UNVERGLEICHLICH

VIEL PLATZ. GROSSE VIELFALT. HOHE EXPERTISE.

MIT FLEXIBLER MITGLIEDSCHAFT ODER EINEM FREIMONAT

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!