Aufrufe
vor 5 Jahren

Umzüge privat und gewerblich – Montage, Reparaturen

Umzüge privat und gewerblich – Montage, Reparaturen

24 VERANSTALTUNGEN

24 VERANSTALTUNGEN Urlaub ohne Koffer mit Rollator und Rollstuhl unterwegs Ausflüge mit viel Spaß Flughafen Frankfurt, Jagdschloss Kranichstein, Busrundfahrt Darmstadt, die Ausflüge unter dem Titel „Urlaub ohne Koffer“ sind stets mit bedacht ausgewählt und erlebnisreich. Interessante Ziele, gute Bewirtung, kurze Wege und mit Rollator und Rollstuhl zugänglich; das sind die Voraussetzungen, die ein Ziel für die Ausflüge der Haltestelle erfüllen soll. Dann kann’s losgehen. In der Regel startet der Bus gegen 12:00 Uhr und holt die ersten Gäste in Oberlinden ab. Die Tour geht in die Innenstadt, ins Nordend und die Letzten steigen schließlich beim „Ahornhof“ in der Darmstädter Straße ein. Wer keine Bushaltestelle erreichen kann, wird mit dem PKW zu Hause abgeholt. Während des erlebnisreichen Nachmittags sorgen ehrenamtliche Mitarbeiter für das Wohl der Gäste. Ein Halbtagesausflug kostet in der Regel 15,00 Euro, Bewirtung und Eintritte werden extra berechnet. Dank einer Spende der Bürgerstiftung Langen können Bedürftige kostenlos teilnehmen. 17. 05. 2011 Waldcafé und Waldzoo in Offenbach 12:00-17:00 Uhr 17,00 Euro inkl. Eintritt 28. 06. 2011 Schifffahrt auf dem Rhein (Assmannshausen) 25,00 Euro inkl. Schifffahrt, Kaffee, Kuchen 12:30-18:00 Uhr 13. 07. 2011 Märchenfestspiele Hanau „Die Bremer Stadtmusikanten“ 13:00-18:00 Uhr 22,00 Euro inkl. Karte 16. 08. 2011 Hessenpark Neu Anspach 12:00-17:00 Uhr 15,00 Euro zuzüglich Eintritt (2,70-6,00 Euro)

VERANSTALTUNGEN Bürgerstiftung verteilt Spenden an Jung und Alt Großzügig die Hände gereicht Es war ein ganz besonderer Abend im Advent: Eine große Spendensumme kam zusammen, als sich reichlich Prominenz in der St.-Albertus-Magnus-Kirche an der Bahnstraße versammelte, um zugunsten der Bürgerstiftung Langen aufzutreten. Die Benefizgala stand unter dem Motto „Reicht Euch die Hände“. Insgesamt 4.133 Euro gaben die Gäste für mildtätige Zwecke, wie Uwe Daneke, Vorsitzender der Bürgerstiftung, mitteilte. Zuvor konnte sich das Publikum über stimmungsvolle Musik und Lesungen freuen, dargeboten von bekannten Künstlerinnen und Künstlern, ein Großteil davon aus Langen. Die Schirmherrschaft hatte Bürgermeister Frieder Gebhardt, der betonte: „Es war ein einmaliger Abend mit abwechslungsreichen Auftritten. Ich danke allen Beteiligten, die sich gemeinsam der guten Sache verschrieben haben. Ganz besonders freut mich aber, dass die Besucher so spendabel waren.“ Die drei Veranstalter Pfarrer Heiner Döll von der katholischen Kirchengemeinde Sankt Jakobus sowie die Künstlerin Dunja Rajter und ihr Ehemann, der Marketing- Fachmann Michael Eichler haben sich mit der Bürgerstiftung darauf verständigt, dass der Erlös auf zwei soziale Projekte in der Sterzbachstadt aufgeteilt wird: den „Urlaub ohne Koffer“ des Seniorenzentrums Haltestelle und den Förderverein der Sonnenblumenschule. „Wir spannen damit den Bogen der Solidarität von Jung bis Alt und greifen den hilfsbedürftigen Menschen in unserer Mitte unter die Arme“ sagten die Organisatoren. Mit 2.200 Euro fördert die Bürgerstiftung den „Urlaub ohne Koffer“. Elfmal im Jahr führt eine Halbtagesfahrt für Ältere zu Ausflugszielen in der Region. Reicht Euch die Hände: (von links) Michael Eichler, Pfarrer Heiner Döll, Uwe Daneke, Marita Scheer-Schneider und Bürgermeister Frieder Gebhardt. Foto: Schmidt/Stadt Langen Während die aktiven Alten und rüstigen Rentner von Vereinen, Reiseveranstaltern und Werbestrategen umworben werden, bleiben Menschen jenseits des 80. Geburtstags in puncto Geselligkeit, Bildung, Reisen häufig außen vor. Gerade wenn körperliche Einschränkungen zunehmen, wird es immer schwieriger, soziale Kontakte aufrechtzuerhalten und neue zu knüpfen. Beim „Urlaub ohne Koffer“ sind hingegen Menschen mit Handicaps die Zielgruppe. Die Begegnung mit Anderen, das gemeinsame schöne Erlebnis und die kleinen Fluchten aus dem Alltag stehen dabei im Vordergrund. Wer nicht mobil ist, wird direkt zu Hause abgeholt, Rollstühle und Rollatoren kommen einfach mit in den Bus. Möglich macht dies ein Team von ehrenamtlichen Helfern, Personal aus dem Seniorenzentrum Ahornhof und eine Sozialarbeiterin der Haltestelle. Es gibt aber auch in Langen eine Vielzahl von älteren Menschen, die nur über ein geringes Einkommen verfügen und nicht den vollen Preis zahlen oder sich die Teilnahme überhaupt nicht leisten können, unter ihnen meist sogenannte „Kriegs- witwen“, die oft auf Grundsicherungsleistungen angewiesen sind. Mit den Spenden der Aktion „Reicht Euch die Hände“ kann die Haltestelle jeweils zehn Personen mit geringem Einkommen die Teilnahme an den Fahrten ermöglichen. Der zweite Teil des Erlöses geht an die Kleinen. Mit 1.933 Euro reicht die Bürgerstiftung dem Förderverein der Sonnenblumenschule die Hände, um Kinder mit Lernschwierigkeiten und besonderen Sprachproblemen zu fördern. Für sie ist das bisherige Standard- Angebot an täglicher Hausaufgabenbetreuung am Nachmittag oft zu wenig. Damit alle Kinder unabhängig von Herkunft, sozialer und familiärer Situation die gleichen Chancen auf schulischen Erfolg erhalten, will der Förderverein sein Angebot der qualifizierten, individuellen Nachhilfe für Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf ausweiten und an vier Tagen in der Woche jeweils zwei zusätzliche Stunden anbieten. Aus den Spendengeldern wird das Honorar der pädagogischen Fachkraft bezahlt. 25

Rechtslage zur Instandhaltung von privaten und gewerblichen ...
Planung, Montage & Reparaturen - PHILIPP Gruppe
Download ZEITLOS Nr. 61 (6 MB) - der Musikschule Langen
Die Formel fürs Auto Montage, Reparatur, Wartung, Schutz
Die Formel fürs Auto Montage, Reparatur, Wartung, Schutz
Die Formel fürs Auto Montage, Reparatur, Wartung, Schutz - Akd Tools
Die Formel fürs Auto Montage, Reparatur, Wartung, Schutz
Bausubstanzgutachten für private und gewerbliche Immobilien
für gewerbliche und private Betriebe - Schönberg am Kamp
VDMA-Bedingungen für die Lieferung, Montage und Reparatur
Maßstab für private und gewerbliche Deckungskonzepte - Degenia
Gewerbliche und private Grundstücksgeschäfte - Schmidt-Liebig, Toc
Finanzierung für private und gewerbliche Immobilien - Hochschule 21
Die Formel fürs Auto Montage, Reparatur, Wartung, Schutz
Feiern im Ausnahmezustand. Ein privater Film aus ... - montage AV
Feiern im Ausnahmezustand. Ein privater Film aus ... - montage AV
Private Kleinanzeigen: Montag, 10. Mai 2010 ... - Kronberger Bote