Views
7 months ago

Sony FDR-X1000VR - FDR-X1000VR Manuel d'aide Allemand

Sony FDR-X1000VR - FDR-X1000VR Manuel d'aide Allemand

RUN: Zum Einstellen der

RUN: Zum Einstellen der Weiterzählung des Zeitcodes. REC: Der Zeitcode wird nur während einer XAVC S-Filmaufnahme weitergezählt. Der Zeitcode wird bei der nächsten Aufnahme ab dem Zeitcode des zuletzt aufgenommenen Bilds fortgeführt. FREE: Der Zeitcode wird unabhängig vom Betriebsmodus der Kamera fortlaufend weitergezählt. MAKE: Legt den aufzuzeichnenden Zeitcode fest. PrSet: Der neu eingestellte Zeitcode wird auf dem Aufnahmemedium aufgezeichnet. REGEN: Der letzte Zeitcode der vorherigen Aufnahme wird vom Aufnahmemedium ausgelesen und der neue Zeitcode wird ab dem letzten Zeitcode fortgeführt. BACK: Zurückschalten zum Menü [TCSET]. Bei Auswahl von [UBSET] PrSet: Zum Einstellen des Benutzerbits. Stellen Sie vier 2-stellige Zahlen ein und drücken Sie dann die Taste ENTER. Für das Benutzerbit kann ein Wert innerhalb des folgenden Bereichs ausgewählt werden. 00 00 00 00 - FF FF FF FF RESET: Zum Initialisieren des Benutzerbits. Wenn [OK] angezeigt wird und Sie die Taste ENTER drücken, wird [SURE?] angezeigt. Drücken Sie die Taste ENTER erneut.

T.REC: Zum Einstellen der Aufnahmezeit als Benutzerbit. OFF: Die Zeit wird nicht als Benutzerbit aufgezeichnet. ON: Die Zeit wird als Benutzerbit aufgezeichnet. BACK: Zurückschalten zum Menü [UBSET]. Hinweis Wenn [V.FMT] auf [MP4] gesetzt ist, steht [TC/UB] nicht zur Verfügung. [47] Hinweise zur Bedienung Ändern der Einstellungen Kameraeinstellungen IR-Fernbedienung Mit der Infrarot-Fernbedienung (RMT-845 (gesondert erhältlich)) können Sie die Aufnahme starten/stoppen und den Zeitcode initialisieren. 1. Wählen Sie mit der Taste NEXT oder PREV die Option [SETUP] - [CONFG] - [IR-RC] und drücken Sie dann die Taste ENTER. 2. Drücken Sie die Taste NEXT oder PREV, um die folgende Einstellung auszuwählen, und drücken Sie dann die Taste ENTER. ON: Die Kamera kann mit der Infrarot-Fernbedienung bedient werden. OFF: Die Kamera kann nicht mit der Infrarot-Fernbedienung bedient werden. BACK: Zurückschalten zum Menü [IR-RC].