Download - Volkshochschule Rankweil

schlosserhus

Download - Volkshochschule Rankweil

Martin Birnbaumer, Claudia Graber Tango argentino

Kursprogramm

Frühjahr 2007

Volkshochschule Rankweil


Inhaltsverzeichnis Seite

Vergangenes - Kommendes ___________ 3

Neues Kursprogramm Frühjahr 2007 ___________ 4

Ausstellung - Präsentation ___________ 35

Keramiksommer 2007 ___________ 36

Meilensteine am 13. Jänner 2006 ___________ 36

Textiles Kunsthandwerk ___________ 37

Neuer Partner: Jägerhus Bürs ___________ 37

Terminkalender - Workshops ___________ 38

Anmeldeformulare für die Kurse ___________ 39

Nutzen Sie die Anmelde-Vorteilswoche für unsere Mitglieder

Hier ist die Internetadresse

http://www.sh12007.at.tt

nach dieser Woche finden Sie uns wie gewohnt unter www.schlosserhus.at

Impressum:

Medienherausgeber und Inhaber:

Verein für Bilden und Gestalten, Schlosserhus –

Volkshochschule Rankweil, Dr.Grißstr. 5, A-6830 Rankweil

Öffnungszeiten Büro: DI und DO: 8 - 12 / 14 - 16 Uhr

Telefon: 05522/ 465 62 E-Mail: schlosserhus@gmx.at

http://www.schlosserhus.at

ZVR-Zahl: 659220571

Konto: Sparkasse Rankweil, BLZ: 20604, KtoNr. 00500-00 8941

Redaktion – Gestaltung: Wolfgang Tschallener, E-Mail: tschallener@gmx.at

Druck: ABC-Druck, Rankweil

Bilder: Schlosserhus, Workshop- und Kursleiter/innen

2


Vergangenes

Ausstellung

Rosi Kühne - Heeb

Aquarelle und Acrylbilder

Farbenzauber

24. 11. – 7. 12. 2006 im Schlosserhus

Kulturreise Amsterdam

Die 3. Kulturreise führte uns nach Amsterdam.

Anlaß war der 400. Geburtstag von

Rembrandt. Die 32 TeilnehmerInnen der

Reise genossen die 4 wunderschönen Tage

in der besonderen Stadt mit ihren vielen Museen

und Sehenswürdigkeiten. Organisiert

wurde die Reise in Zusammenarbeit mit dem

Reisebüro Nachbaur, Feldkirch.

3

Kommendes

„Meilensteine 2007“

Präsentation des Kreativen Kreises mit seinen

vielen Workshops

Samstag, 13. Jänner 2007 10 – 17 Uhr

im Schlosserhus statt.

Keramikfestival „Kontraste 6“

Unser großes Keramikfestival findet vom

11.8. - 21.8. 2007 wieder in Rankweil statt.

Keramiker und Keramikerinnen aus dem In-

und Ausland werden wieder 10 Tage lang

gemeinsam gestalten und brennen.

Eröffnet wird das Keramikfestival 2007 mit

einer großen Keramikausstellung im Vereinshaus

Rankweil mit dem Thema:

„Gegensätze“


Selbstcoaching - ich nehme mein Leben in

die Hand neu

Kennen Sie das auch? Man hat ein vages Ziel

vor Augen (eine größere Prüfung oder auch etwas

ganz Privates, etwa den Schokoladenkonsum

zu verringern) oder auch ein Problem, das

immer wieder kommt. Man weiß, man möchte

etwas verändern, hat aber das "WIE" noch nicht

gefunden.

Kursziel: Sie lernen, wie sie erfolgsblockierende

Verhaltensweisen ablegen und durch erfolgsbringende

ersetzen.

1 Abend - 2 UE.

Kursbeitrag: € 10,00

Rankweil: Do., 22. Februar 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mag. Gassner Elisabeth

Kursnummer: 107 R 101

Frauen denken anders - Gedächtnistraining

für Frauen neu

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass der

"kleine Unterschied" zwischen Mann und Frau

im Gehirn lokalisierbar ist - Frauen und Männer

denken unterschiedlich! Zu den Stärken der

Frauen gehören Wortgewandtheit, Einfallsreichtum

und Verarbeitungsgeschwindigkeit,

Männer verfügen über ein besseres Orientierungsvermögen

und mehr Logik.

Inhalt: Das männliche und das weibliche Gehirn

Training von Logik und Vorstellungsvermögen

Kreatives Denken

Ausgleich zwischen logisch-rationalem und

emotionalem Denken

1 Abend - 3 UE.

Kursbeitrag: € 15,00

Rankweil: Do., 1. März 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mag. Gassner Elisabeth

Kursnummer: 107 R 102

Frühjahrsprogramm 2007

Vorträge und Kurzveranstaltungen

4

Sehen - Hören - Fühlen

Wie nutze ich meinen persönlichen Lerntyp?

Wer lernt, nimmt Informationen über seine Sinnesorgane

auf. Über diese gelangt der Lernstoff

in das Gedächtnis und wird dort gespeichert.

Da die einzelnen Sinnesorgane bei jedem von

uns unterschiedlich beschaffen sind und es gerade

beim Lernen Gewohnheiten und Vorlieben

gibt, lernt jedes Kind und jeder Erwachsene auf

seine eigene, unverwechselbare Art. Wer seinen

Lerntyp kennt und ihn beim Lernen berücksichtigt,

kann Informationen schneller und nachhaltiger

aufnehmen. Die Lernzeit lässt sich verkürzen

und die Chance, Gelerntes wieder abrufen

zu können, ist hoch.

Themen: Die unterschiedlichen Lerntypen: visuell,

auditiv, kinästhetisch

Lerntypentest

Wie nutze ich meinen Lernstil?

1 Abend - 2 UE.

Kursbeitrag: € 10,00 (€ 10,00 Skriptum)

Rankweil: Do., 8. März 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mag. Gassner Elisabeth

Kursnummer: 107 R 103

Sprache ist Magie!

Mit jedem unserer Worte erschaffen wir Realitäten

und verändern unsere Wahrnehmung.

Und wir lassen uns manipulieren! Durch Gespräche

und den vielfältigen Einfluss der Medien.

Tiefer und mit weiter reichender Wirkung,

als uns bewusst ist. Je mehr wir uns über die

Mechanismen der Kommunikation und des Bewusstseins

wissen, umso leichter können wir

uns der negativen Wirkungen dieser Einflüsse

entziehen. Sprache und Bewusstsein gehen

Hand in Hand. Wir alle haben in uns die Wurzeln

von Freude und Glück aber auch von Verwirrung

und Missverständnis. Aber erst wenn

wir verstanden haben, welche Wirkung die


Kommunikation auf das Bewusstsein des Gegenübers

hat, kann man beginnen, Sprache als

ein wunderbares Werkzeug zur Gestaltung des

Lebens zu nutzen.

1 Abend - 2 UE.

Kursbeitrag: € 10,00

Rankweil: Mi., 14. März 2007, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Huck Stefan

Kursnummer: 107 R 171

Erfolgreiches Altern mit Diabetes neu

Erfolgreiches Altern wird definiert als Zustand

ohne Einschränkung einer chronischen Erkrankung.

Diabetes als chronische Erkrankung kann

mit Behinderungen verbunden sein, die zu starken

Abhängigkeiten führen. Es ist erwiesener

Weise der Faktor, der am deutlichsten einen

Rückgang eines erfolgreichen Alterns voraussagt.

Eine gute Blutzuckerkontrolle und ein

"bewegter" Lebensstil bedeutet daher in jedem

Lebensalter eine wichtige Herausforderung.

Altersangepasste Medikamente, diabetische

Fußpflege und die Insulintherapie zum richtigen

Zeitpunkt sind weitere Themen dieses Nachmittags.

Schalten Sie sich gerne in die Diskussion ein,

um Ihre offenen Fragen über Diabetes zu klären

und persönliche Anregungen mitzunehmen.

Eintritt: € 7,00

Rankweil: Fr., 30. März 2007, 15:00 Uhr

Kultursaal, VS Markt, St. Peter Gässele 2 (Nähe

Post) Referentin: Dr. Brändle Elisabeth

SCHLAF - Elixier des Lebens - Wieder schlafen

können! neu

Nur wer gut schläft ist richtig wach und lebt

freudig und intensiv sein Leben. Viele haben

die Kunst des erholsamen Schlafens verlernt

und büßen dies mit Schlafproblemen und Müdigkeit

am Tag.

Eintritt: € 7,00

Rankweil: Fr., 27. April 2007, 15:00 Uhr

Kultursaal, VS Markt, St. Peter Gässele 2 (Nähe

Post) Referent: Dr. Stepien Jürgen

5

"Hab Sonne im Herzen!?"

Was tun, wenn sie nicht scheint, wir offen oder

verdeckt depressiv sind?

Eintritt: € 7,00

Rankweil: Fr., 11. Mai 2007, 15:00 Uhr

Kultursaal, VS Markt, St. Peter Gässele (Nähe

Post)

Referentin: König Brigitte (Psychotherapeutin)

Rechtsextremismus in Vorarlberg neu

Hakenkreuze, SS-Runen und die nationalsozialistische

Ideologie scheinen nach dem Ende

des Dritten Reiches 1945 auch in Vorarlberg

nur mehr die Zeugen einer furchtbaren Vergangenheit

zu sein. Doch sowohl die Symbole als

auch die Ideologie des Nationalsozialismus sind

in bestimmten Kreisen noch immer oder wieder

aktuell. Sie weisen so einerseits auf eine Kontinuität

und andererseits auf einen Neubeginn

rechtextremer Strömungen in Vorarlberg hin.

Dabei erstreckt sich die Bandbreite von politisch

organisierten Gruppen wie der ehemaligen

"Nationaldemokratischen Partei" (NDP) über

den international bekannten Rechtsextremisten

Walter Ochsenberger bis hin zu den sehr aktiven

und gewaltbereiten Skinheads. Der

Rechtsextremismus ist aber auch in Vorarlberg

ein Phänomen, das nicht nur an den -extremen

- Rändern auftritt, sondern auch zum Teil in der

Gesellschaft eingebettet ist.

Der Vortrag mit anschließender Diskussion bietet

einen Überblick über die historischen Hintergründe,

die Entwicklung und die aktuelle Situation

rechtsextremer Strömungen und Gruppen

in Vorarlberg.

Eintritt: € 7,00

Rankweil: Do., 12. April 2007, 20:00 Uhr

Kultursaal, VS Markt

Referent: Dr. Valandro Franz

„Die Impfproblematik aus Sicht der Klassischen

Homöopathie“ neu

Eintritt: € 7,00

Rankweil: Fr., 13. April 2007, 20:00 Uhr

Vereinshaus, Untere Bahnhofstr.


Referent: Dr.-Ing. Joachim Grätz

Veranstalter: Verein „Neue Wege“

Es ist sooo einfach.....ein Leben voller

Leichtigkeit und Erfolg

Ich entdecke mich selbst, meine Kräfte, Talente,

Gaben und beginne Sie Schritt für Schritt

in mein Leben zu lassen. So erfahre ich mein

Leben erfüllt. bereichere mich und mein Umfeld.

Wenn du das Gefühl hast, dass dein Leben

noch mehr Geschenke und Chancen bieten

kann, Du Träume hast oder ahnst, die du zu

verwirklichen wünschst oder Du Dich selbst in

Deiner vollen Größe und Schönheit leben und

geben willst - dann freue ich mich einen Teil

Deines Weges mit dir gehen zu dürfen.

Mitzubringen: Schreibzeug

1 Wochenende (Fr 18-21, Sa 9-12,13-16)

Kursbeitrag: € 42,00

Rankweil: Fr., 23. Februar 2007, 18:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Metzler Nicole

Kursnummer: 107 R 172

Bestellungen beim Universum

Die Kraft der kosmischen Energie nutzen. Man

bekommt im Leben nicht das, was man sich

wünscht, sondern das, woran man glaubt. Das

gilt auch für Bestellungen beim Universum. Alles

ist möglich (Gesundheit, Reichtum,

Glück....), ich muss es nur richtig bestellen und

abholen.

1 Tag - 8 UE.

Kursbeitrag: € 56,00

Rankweil: Sa., 3. März 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Reichegger Hildegard

Kursnummer: 107 R 182

2. Termin:

Rankweil: Sa., 2. Juni 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Reichegger Hildegard

Kursnummer: 107 R 183

6

Die Spiegelgesetz-Methode (Praktischer

Wegweiser in die Freiheit)

Die Anwendung beschert mir sofort in der aktuell

gegebenen Situation eine Selbsterkenntnis,

alles um mich ist der Spiegel meiner Gedanken.

Ich erkenne im Spiegel der Ereignisse in meinem

Leben, wie auch im Spiegel meines Gegenübers

nicht nur das Schöne, sondern auch

meine Lieblosigkeit zu mir selbst. Ich begreife

mich als die Person, die alles im Leben selbst

entstehen lässt. In schwierigen Zeiten gibt es

nur einen Ort, der mir Geborgenheit schenkt,

das Heiligtum in mir selbst. Lernen Sie, regelmäßig

dorthin zu pilgern.

1 Tag - 8 UE.

Kursbeitrag: € 56,00

Rankweil: Sa., 17. März 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Reichegger Hildegard

Kursnummer: 107 R 184

2. Termin:

Rankweil: Sa., 14. April 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 107 R 185

Geistige Fitness ist mehr als Eselsbrücken

bauen – Lebendiger Workshop zum Mitdenken,

Mitmachen und Mitlachen neu

Unser Augenmerk auf die körperliche Fitness

lässt häufig vergessen, dass die geistige Fitness,

besonders in unserer Wissens- und Informationsgesellschaft

einen immer wichtigeren

Stellenwert einnimmt.

Routine in vielen Lebensbereichen lässt unsere

Gehirnaktivität oft unbemerkbar träger werden.

In diesem Workshop geht es um die Aktivierung

unserer Wahrnehmung und Phantasie unter

Einbeziehung beider Gehirnhälften. Das Erleben,

dass die Steigerung der geistigen Leistungsfähigkeit

auch mit Humor erzielbar ist, ist

ebenso Inhalt wie auch das Kennen lernen und

Anwenden von verschiedenen Gedächtnisstrategien.

Fundierte Arbeitsblätter für Zuhause

sowie Brainfood-Tipps runden den Workshop

ab.


Inhalt: Verbesserung der Merkfähigkeit, Informationsverarbeitung,

Konzentration

Merktechniken für Namen und Gesichter (z. B.

Tel., Pin)

Brainfood Tipps

2 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 40,00

Rankweil: Mo., 7. Mai 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Jörns-Mathies Sabine (Liz. Gehirntrainerin)

Kursnummer: 107 R 193

Eine literarische Reise rund ums Mittelmeer

Die Länder und Kulturen, die ans Mittelmeer

grenzen, literarisch erkunden; SchriftstellerInnen

und deren Werke aus den verschiedensten

Ländern, die durch die Jahrhunderte durch das

Mittelmeer verbunden waren, kennen lernen.

1 Abend - 2 UE.

Kursbeitrag: € 15,00

Rankweil: Mo., 7. Mai 2007, 20:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Ladstätter Peter

Kursnummer: 107 R 186

Schreibwerkstatt

Mit Schreibpädagogin und Journalistin Evelyn

Brandt

Kurzgeschichten schreiben

- Von der Pike auf

Die Basis literarischer Qualität ist nicht (nur)

glückliche Inspiration, sondern vor allem die

konsequente und kontinuierliche Arbeit am eigenen

Text. Die Werkstatt ist für alle geeignet,

die notwendiges Handwerkszeug für das

Schreiben von Kurzgeschichten suchen und

lernen wollen, wie Figuren angelegt sein müssen,

dass sie überzeugend wirken, was Erzählperspektiven

sind, wie man seine sechs Sinne

beim Schreiben gebraucht oder wie man vermeidet,

Überflüssiges zu erzählen.

1 Wochenende (Fr 15-19, Sa 9-17, So 9-13)

7

Kursbeitrag: € 130,00

Rankweil: Fr., 26. Jänner 2007, 15:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 107 R 113

Zum Schnuppern: Schreibnächte für Frauen

und Männer neu

Wegen der großen Nachfrage bieten wir zusätzliche

Termine für interessierte Frauen an.

Du bist herzlich eingeladen, wenn du

• gerne schreibst

• kreative Schreibimpulse suchst

• das inspirierende Erlebnis des gemeinsamen

Schreibens kennen lernen möchtest

bist du in diesen Schreibnächten goldrichtig.

Die Schreibnächte sind wie Theaterbesuche,

sie öffnen ein Türchen in eine neue Welt.

1. Schreibnacht: Ich als Baum - Besinnliches

Malen und Schreiben

Mitzubringen: Wasserfarben, Pinsel, Papier

(DIN A 3 oder größer)

1 Abend - 3 UE.

Kursbeitrag: € 20,00

Rankweil: Fr., 9. März 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 107 R 132

2. Schreibnacht: Zum Schieflachen - wie

man Humor aufs Papier bringt

1 Abend - 3 UE.

Kursbeitrag: € 20,00

Rankweil: Do., 19. April 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 107 R 133

Ein schmalziger Abend - Kitsch ist schön

Mitzubringen: Arztromanheftchen, Frauenzeitschrift,

Schere, Kleber

1 Abend - 3 UE.

Kursbeitrag: € 20,00

Rankweil: Fr., 4. Mai 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 107 R 134


Neue Schreibnächte für Frauen

Mit nagelneuen Schreibimpulsen und herbstlichen

-ausflügen schlendern wir wieder durch

die Zaubergärten des Schreibens. Die Texte

werden nicht bewertet, weil alleine der Schreibprozess,

die -lust und -freude im Vordergrund

stehen.

Alltag - Zwischen den Fronten schreiben

Mitzubringen: Smarties

1 Abend - 3 UE.

Kursbeitrag: € 20,00

Rankweil: Fr., 19. Jänner 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 107 R 135

Warum hast du das getan? - Böse Märchenfrauen

1 Abend - 3 UE.

Kursbeitrag: € 20,00

Rankweil: Fr., 2. Februar 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 107 R 136

Die nackte Wahrheit - Aktschreiben

1 Abend - 3 UE.

Kursbeitrag: € 20,00

Rankweil: Fr., 30. März 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 107 R 137

Im Zeichen des Krebses - Schreiben als

Therapie und Literatur als Erfahrung neu

Die Diagnose Krebs wirft erst einmal jeden aus

der Bahn, der davon betroffen ist, die Angehörigen

genauso wie den Kranken. Sich schreibend

den Fragen nähern, das Aufschreiben und

Beschreiben konkreter Lebenssituationen, aber

auch das Kultivieren des inneren dialogs, wirken

befreiend.

Zahlreiche Schreibübungen ermöglichen das

Losschreiben von Ängsten und Sorgen. Sie heilen

zwar keine Krankheit, können aber helfen,

sich nicht völlig ausgeliefert zu fühlen. Außer-

8

dem kommt man sich und anderen schreibend

näher, ob in Briefen, in Tagebuchaufzeichnungen,

Gedichten oder anderen literarischen

Texten und schreibend nimmt man Abstand

von dem, was einen bedrückt, beschäftigt

und im Griff hält.

TeilnehmerInnen: Kranke, Geheilte, Angehörige

1 Wochenende (Fr 14-18, Sa 9-17, So 9-13)

Kursbeitrag: € 130,00

Rankweil: Fr., 27. April 2007, 14:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 107 R 189

Lyrikwerkstatt

"Es war, als hätt´ der Himmel die Erde still geküsst...."

Die Poesie sucht ihre Welt im Ungewohnten,

nicht Alltäglichen, sie muss verdichten

und poetisieren. Dass "gute" Gedichte nur

durch Inspiration oder Magie entstehen, ist

falsch. Richtig ist, dass DichterInnen mit einem

gut sortierten Handwerkskoffer schnell über die

Grenze des Dilettantismus hinauskommen.

Das Lyrikseminar eröffnet mit vielen kreativen

Übungen unvergessene Sprach- und Literaturerfahrungen.

1 Wochenende (Fr 14-18, Sa 9-17, So 9-13)

Kursbeitrag: € 130,00

Rankweil: Fr., 22. Juni 2007, 14:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 107 R 190

Technologien

WORD Grundkurs - Schritt 1

Man lernt:

• Wie man mit dem WORD Bildschirm arbeitet.

• Wie man Texte schreibt und (klug) verändert.

• Wie man den Text in Form bringt.

• Wie man einen Brief schreibt, eine Tabelle

einfügt.

• Wie man Texte richtig speichert und druckt.

Voraussetzungen: Programme öffnen und

schließen, Umgang mit der "Maus". Ideal für


"Selbstprobierer", die schon im WORD schreiben

und korrigieren können.

6 Abende à 2 UE. (Di+Do)

Kursbeitrag: € 110,00 (inkl. Kursunterlagen)

Rankweil: Do., 15. März 2007, 19:30 Uhr

HS Ost, Michl-Rheinbergerstr. 8, Informatikraum

1

Kursleiter: Seewald Fritz

Kursnummer: 107 R 401

WORD weiterlernen - Schritt 2

Schnellwiederholung und Fortsetzung vom

WORD-Grundkurs.

• Textgestaltung durch Einzüge und Tabellen.

• Fremdtexte (z.B. aus dem Internet) einfügen

und verändern.

• Grafik in Texte einfügen.

• Fragemöglichkeit!

Voraussetzung: WORD für den "Hausgebrauch"

können oder einen Grundkurs gemacht

haben.

2 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 36,00

Rankweil: Do., 12. April 2007, 19:30 Uhr

HS Ost, Michl-Rheinbergerstr. 8, Informatikraum

1

Kursleiter: Seewald Fritz

Kursnummer: 107 R 419

Internet für Neulinge / Leichtfortgeschrittene

• Überblick über die Möglichkeiten des "Internetgebrauchs".

• Einstieg ins Netz über Internet-Explorer.

• Seiten aufrufen und suchen, sich in den

Seiten zurechtfinden.

• Anwendungen: E-Mail schicken und Programme

downloaden.

2 Abende à 2 UE. (Di + Do)

Kursbeitrag: € 30,00

Rankweil: Di., 6. März 2007, 19:30 Uhr

HS Ost, Michl-Rheinbergerstr. 8, Informatikraum

1

Kursleiter: Seewald Fritz

Kursnummer: 107 R 409

9

Kleiner Bildbearbeitungskurs

Von der Digitalkamera in den Computer.

Bildverbesserung durch Bildschnitt und einfache

Korrekturen.

Fotos drucken oder bestellen?

Was ein Bildbearbeitungsprogramm noch kann.

Keine Computerneulinge!

Mitzubringen: Falls vorhanden: Eigene Kamera

1 Abend - 2 UE.

Kursbeitrag: € 20,00

Rankweil: Di., 13. März 2007, 19:30 Uhr

HS Ost, Michl-Rheinbergerstr. 8, Informatikraum

1

Kursleiter: Seewald Fritz

Kursnummer: 107 R 418

Digitalfotografie - AnfängerInnen

Der Kurs richtet sich an jene, die sich gerade

eine digitale Kamera gekauft haben oder schon

besitzen, aber noch wenig Erfahrung damit haben.

Es geht daher um die ersten Schritte in der

digitalen Fotografie.

Themen: Inbetriebnahme Digitalkamera (Akku,

Speicherkarte, Grundfunktionen)

Fotos machen

Aufnehmen kleiner Videofilme sofern möglich

Übertragen der digitalen Daten auf den PC

Datenverzeichnis anlegen

Installation spezieller Grafiksoftware, welche

der Kamera beigefügt ist

Erstellen einer Foto CD/DVD

1 Vormittag - 2,5 UE.

Kursbeitrag: € 22,00

Feldkirch: Sa., 7. April 2007, 09:00 Uhr

Fotoklub ESV, Bahnhofsgebäude Feldkirch

Kursleiter: Salzgeber Richard

Kursnummer: 107 R 414


Sprachen

Englisch für den Urlaub - Leichte Konversation

III

Are you going on holiday and want to brush up

your English? Then come and join us!

Sie fahren auf Urlaub und möchten Ihre Englischkenntnisse

(HS Englisch) auffrischen bzw.

verbessern? Wir konzentrieren uns auf das

Sprechen und Hören und durch kommunikative

Lehrformen mit Elementen der Suggestopädie

wird in Gruppenarbeit und durch Rollenspiele

unser alltägliches Englisch verbessert. Gleichzeitig

versuchen wir uns über einfache Geschichten,

aktuelle Themen, Zeitungsartikel

usw. zu unterhalten. Mitzubringen: Network basic

conversation, Block, Schreibzeug

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00 (+ Kopien)

Rankweil: Do., 25. Jänner 2007, 18:15 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Schnetzer Maria

Kursnummer: 107 R 512

English Refresher II a

Sie sind kein Anfänger mehr aber möchten

noch einiges in kurzer Zeit wiederholen. Dann

ist das der richtige Kurs für Sie. Im Mittelpunkt

dieses Kurses steht die Anwendung Ihrer

Kenntnisse der englischen Sprache in verschiedenen

Situationen, die im Urlaub häufig

auftreten. Wir konzentrieren uns auf das Sprechen

und Hören. In einer stressfreien Atmosphäre

verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse

für den Urlaub. Mit vielfältigen Übungen

bekommen Sie mehr Sicherheit in der freien

Kommunikation und bauen Ihre Redehemmungen

ab. Mitzubringen: Network tourist, Schreibzeug,

Block

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00 (+ Kopien)

Rankweil: Do., 25. Jänner 2007, 20:00 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Schnetzer Maria

Kursnummer: 107 R 533

10

Spanisch I a - AnfängerInnen

Einführung in die spanische Schrift- und Alltagssprache

mit besonderem Schwerpunkt auf

verschiedene Stationen einer Reise. Basisgrammatik.

Für TeilnehmerInnen ohne besondere Kenntnisse

dieser Sprache.

Mitzubringen: Lehrbuch: El nuevo curso I (ISBN

3-468-48205-1, Langenscheidt)

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00 (+ Kopien)

Rankweil: Di., 20. Februar 2007, 19:30 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Mejia-Rivera Karin

Kursnummer: 107 R 511

Spanisch I b - AnfängerInnen

Fortsetzungskurs von Spanisch I a, Quereinstieg

mit Vorkenntnissen möglich.

Erweiterung und Verbesserung des Wortschatzes,

Vergangenheit, über Alltagssituationen

sprechen, kreative Unterrichtsmethode.

Mitzubringen: Lehrbuch: El nuevo curso I (ISBN

3-468-48205-1, Langenscheidt)

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00 (+ Kopien)

Rankweil: Do., 22. Februar 2007, 19:30 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Mejia-Rivera Karin

Kursnummer: 107 R 507

Italienisch I b - AnfängerInnen

Fortsetzungskurs von Italienisch I a: Freizeit,

Zimmer reservieren, reklamieren, Weg beschreiben;

Grammatik: c´è und ci sono, Uhrzeit,

Modalverben.

Mitzubringen: Espresso I, Lektionen 4-6

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00

Rankweil: Di., 20. Februar 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Corvetti Renate

Kursnummer: 107 R 510


Italienisch I b - AnfängerInnen

Fortsetzungskurs von Italienisch I a: Freizeit,

Zimmer reservieren, reklamieren, Weg beschreiben;

Grammatik: c´è und ci sono, Uhrzeit, Modalverben

Mitzubringen: Espresso I, Lektionen 4-6

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00

Rankweil: Do., 22. Februar 2007, 19:30 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Corvetti Renate

Kursnummer: 107 R 513

Italienisch II a - Leichtfortgeschrittene

Fortsetzungskurs von Italienisch I b.

Themen: Wegbeschreibung, etwas bedauern,

sich entschuldigen, vom Urlaub erzählen

Grammatik: Adjektive, Teilungsartikel, Fragepronomen,

Vergangenheit, mehrteilige Verneinung

12 Nachmittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00 (+ Kopien)

Rankweil: Do., 22. Februar 2007, 14:00 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Mag. Renate Corvetti

Kursnummer: 107 R 501

Italienisch III a - Fortgeschrittene

Fortsetzungskurs von Italienisch II b.

Inhalt: Über Verwandte sprechen, Kindheitserinnerungen,

Personenbeschreibung

Grammatik: Persönliche Fürwörter, 1. und 2.

Vergangenheit (imperfetto + passato prossimo),

vergleichen

Mitzubringen: Espresso II, Lektion 1-3

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00 (+ Kopien)

Rankweil: Do., 22. Februar 2007, 17:30 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Corvetti Renate

Kursnummer: 107 R 502

11

Kreatives Gestalten

Zeichnen und Grafik

Zeichnen Grundkurs für EinsteigerInnen

und WiedereinsteigerInnen

Zeichnen kann erlernt werden - wir müssen nur

Mut finden es zu versuchen. Wir wollen dort

beginnen, wo wir vielleicht als Kinder aufgehört

haben zu zeichnen und auf diesen Erfahrungen

weiter aufbauen. In diesem Kurs erarbeiten wir

uns Hilfsmittel, die wir verstehen und mit denen

uns das Zeichnen von Gegenständen, Landschaften,

Tieren und Menschen leichter fällt.

Wir arbeiten nicht nach starren Regeln, sondern

suchen uns Wege zu unserer individuellen Darstellung

des Gesehenen. Menschliche Proportionen,

einfache Linienperspektiven, räumliche

Darstellungen sind nur einige der Themen, die

wir erarbeiten werden.

Wir arbeiten mit Bleistift und später auch mit

Rohrfeder und Tusche auf Papier.

Dieser Kurs bildet eine Grundlage für spätere

darstellende Malerei, Akt- und Porträtzeichnen.

Mitzubringen: Skizzenblock A3, weiche Bleistifte,

Zeichentusche, längeres Lineal

8 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 108,00 (+ € 7.- für Skriptum)

Klaus: Mo., 26. Februar 2007, 19:00 Uhr

Atelier Tschallener, Bregenzerweg 54

Kursleiter: Tschallener Wolfgang

Kursnummer: 107 R 676

Zeichnen Grundkurs - Vormittag

10 Vormittage à 2,5 UE.

Kursbeitrag: € 117,00 (+ € 7.- für Skriptum)

Klaus: Do., 22. Februar 2007, 08:30 Uhr

Atelier Tschallener, Bregenzerweg 54

Kursleiter: Tschallener Wolfgang

Kursnummer: 107 R 677

"Druckgrafik - Radierung"

Wir erlernen die alte Technik der Radierung =

(geätzter Strich) von der Bearbeitung der Kupferplatte

- Ätzung - Aquatinta bis zum Druck mit


der Presse. Dieser Kurs ist für AnfängerInnen

und Fortgeschrittene - für alle, die gern experimentieren.

Kupferplatten, Farben und Papier werden nach

Kursende verrechnet.

1 Wochenende à 15 UE. (Do 19.30-22, Fr

14.00-19.30, Sa 9-11.30)

Kursbeitrag: € 112,00 (+ Materialkosten)

Klaus: Do., 28. Juni 2007, 19:30 Uhr

Atelier Tschallener, Bregenzerweg 54

Kursleiterin: Saba Elfriede

Kursnummer: 107 R 697

Malen

Acrylmalerei - EinsteigerInnen

Wir lernen die Vorzüge der Acrylmalerei kennen

und in eigenen Bildern erproben. Wir arbeiten

nach eigenen Ideen und Vorlagen oder erarbeiten

gemeinsam Motive aus speziellen Grundierungen

heraus. Wir erproben die Kombination

von Malerei und Zeichnung und arbeiten

auch mit Sand. Allgemeine Grundlagen, Farbenlehre,

Bildkomposition, Proportionen usw.

werden besprochen.

Einfache Landschafts- und Figurendarstellungen

nach eigenen Ideen und Vorstellungen.

Keine Vorgaben! Die Materialien werden am 1.

Abend besprochen.

Mitzubringen: Schreibzeug

6 Abende à 3,5 UE.

Kursbeitrag: € 93,00

Klaus: Mi., 21. März 2007, 19:00 Uhr

Atelier Tschallener, Bregenzerweg 54

Kursleiter: Tschallener Wolfgang

Kursnummer: 107 R 607

"Meditatives Malen"

Nach einem Einstieg mit Atem- und Bewegungsübungen

richten wir unsere Aufmerksamkeit

auf unser Inneres. Wir geben den Bildern

unserer Seele Raum und bringen beim Malen

unsere Gefühle zum Ausdruck.

Durch das spontane, meditative Malen kannst

du dich in einen inneren Prozess begeben,

12

Deine Sonnen- und Schattenseiten besser kennen

lernen und den alltäglichen Lebenssituationen

mit mehr Freude und Gelassenheit begegnen.

Mitzubringen: Malkleidung

4 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 42,00

Rankweil: Mi., 4. April 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Peter Heidemarie

Kursnummer: 107 R 712

2.Termin:

1 Tag - 6 UE. , Kursbeitrag: € 30,00

Rankweil: Sa., 20. Jänner 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 107 R 719

PAN-ART Malkurs neu

Das Wort PAN-ART ist der Überbegriff von verschiedenen

schöpferischen Maltechniken. Es

entstammt aus der Haupttechnik der PAN-ART,

der PANTA-RHEI, was soviel heißt wie: „Alles

fließt oder sich selber fließen lassen.“ Dies

drückt schon aus, dass es in erster Linie eine

Ausdrucksmalerei ist, die keine Vorkenntnisse

voraussetzt. Freude und Mut sich in den

Rhythmus der Farben einzulassen, lässt unter

Anleitung verschiedener Techniken Bilder entstehen,

die fröhlich sind und uns das Gefühl der

Seligkeit des Gelingens vermitteln. Gearbeitet

wird auf Papier und Leinwand.

Mitzubringen: Schere, Malfetzen, Malkleidung,

Verpflegung

1 Wochenende (Sa + So 9-13,14-18)

Kursbeitrag: € 120,00 (+ ca. € 25,00 Materialkosten/nach

Bedarf)

Rankweil: Sa., 14. April 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Wehinger Monika

Kursnummer: 107 R 707

2. Termin:

Rankweil: Sa., 5. Mai 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 107 R 706


Abenteuer "Portrait" für AnfängerInnen und

Fortgeschrittene

... sich voll und ganz auf ein interessantes, liebes,

faszinierendes Gesicht "einschauen". Beim

Portraitieren findet sowohl ein Prozess des

Verschmelzens als auch des Abstandnehmens

des Zeichners vor seinem Modell statt. Portraitieren

ist erlernbar! Wir zeichnen nur vor dem

Modell und lernen vor allem das Sehen.

Nach den ersten Abenden kann auch mit Farben

experimentiert werden.

Nach diesem Kurs können Sie an meinem

Workshop (letzter Freitag im Monat) teilnehmen.

Mitzubringen: Leichtes Brett 50x70 cm, weißes

Packpapier A2, Grafitstift 6B, Knetgummi, gute

Ölkreide von Caran D´ache

6 Abende à 3,5 UE.

Kursbeitrag: € 135,00 (evt. Modellkosten)

Rankweil: Fr., 23. Februar 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Ludescher Renate

Kursnummer: 107 R 680

Abstraktes Malen - kreatives Arbeiten - AnfängerInnen

Der ideale Kurs für EinsteigerInnen, die sich für

einfache und rasche Techniken interessieren.

Wir verwenden Spachtelmasse, Sand, Asche,

Acrylfarben. Schicht- und Lasurtechniken werden

gezeigt.

Bildaufbau, viele Schichten, Hell-Dunkel-Mittelwerte.

Kalt-Warm-Spannung. Dieser Kurs ist

für alle, deren Spieltrieb und Kreativität lebendig

ist.

Die erworbenen Kenntnisse eignen sich als Basis

für den Kurs Abstraktes Malen - Fortgeschrittene.

Bei Bedarf kann alles im Kurs gekauft werden.

5 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 105,00 (+ Materialkosten)

Götzis: Do., 22. Februar 2007, 19:00 Uhr

Atelier Mila Huber, Huber-Areal, Hauptstr. 17

Kursleiterin: Huber Mila

Kursnummer: 107 R 603

13

Abstraktes Malen - kreatives Arbeiten - AnfängerInnen

1 Wochenende (Fr 19-22, Sa 14-19, So 14-19)

Kursbeitrag: € 105,00 (+ Materialkosten)

Götzis: Fr., 20. April 2007, 19:00 Uhr

Atelier Mila Huber, Huber-Areal, Hauptstr. 17

Kursleiterin: Huber Mila

Kursnummer: 107 R 602

Abstraktes Malen - kreatives Arbeiten -

Fortgeschrittene

Wir setzen Themen, aufgebaute Gegenstände

in abstrakte Formen um. Kein korrektes Abzeichnen,

wir setzen frei um. Mit schnellen Strichen

machen wir Skizzen, die wir dann ausbauen.

Bildaufbau, viele Schichten, Hell-Dunkel-Mittelwerte.

Kalt-Warm-Spannung. Wir arbeiten

zur selben Zeit an 3 Bildern. Materialien

wie Acrylfarbe, Pigmente, Eitempera, Spachtelmasse,

Lauren, Kohle werden verwendet.

Bei Bedarf kann alles im Kurs gekauft werden.

1 Wochenende (Fr 19-22, Sa 14-19, So 14-19)

Kursbeitrag: € 105,00 (+ Materialkosten)

Götzis: Fr., 11. Mai 2007, 19:00 Uhr

Atelier Mila Huber, Huber-Areal, Hauptstr. 17

Kursleiterin: Huber Mila

Kursnummer: 107 R 601

Skulptur

Bildhauerei in Speckstein neu

Eine innige Freundschaft verbindet mich als

klassische Stein-Bildhauerin mit dem widersprüchlichen

Speckstein:

Der starke, manchmal richtig hartnäckige "Partner"

Stein einmal anders: Verspielt, nachgiebig

und gefügig, filigran, ja beinahe zerbrechlich.

Gedanke des "Wegarbeitens bis zum Eigentlichen".

Sämtliche Arbeitsgänge vom rohen Stein

bis zur polierten Skulptur.

Der Kurs zeigt auf, wie ein künstlerischer, drei-

dimensionaler Prozess verläuft. Er regt die

Phantasie an zu eigenständigen, dreidimensionalen

Ideen. Sich von der Steinform anregen

lassen, darin etwas "zu sehen" und rauszuar-


eiten. Dieser Kurs ist für alle, die gerne mit der

Materie Stein experimentieren.

4 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 80,00 (+ Materialkosten)

Rankweil: Do., 8. März 2007, 19:00 Uhr

Bachmann-Mühleweg 3

Kursleiterin: Büchel Ana

Kursnummer: 107 R 690

Keramik

Gestalten mit Ton - Entfalten mit Ton

Dem Ungeformten Form geben, aus Ton Praktisches,

Schönes, Individuelles gestalten, aus

dem Klumpen heraus oder in verschiedenen

Aufbautechniken arbeiten und dabei uns selbst

als Schöpfer erleben, das sind Ziele dieses

Kurses. Die Werke werden gebrannt und glasiert.

Es sind keine Voraussetzungen erforderlich.

6 Abende à 3,5 UE.

Kursbeitrag: € 79,00 (+ Material- und Brennkosten)

Rankweil: Di., 20. Februar 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Sonderegger Werner

Kursnummer: 107 R 688

Töpferkurs für AnfängerInnen und Fortgeschrittene

Kreatives Gestalten mit Ton. Individuelle Fertigung

von Gefäßen, Gebrauchsgegenständen

aller Art.

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Stücke

werden gebrannt und glasiert.

6 Abende à 3,5 UE.

Kursbeitrag: € 79,00 (+ Material und Brennen)

Rankweil: Mo., 26. Februar 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Jenni Ruth

Kursnummer: 107 R 615

Tonkugeln, - gefäße mit Naturmaterialien

Wir gestalten Kugeln aus Ton, öffnen und verformen

sie. Anschließend werden die Tonteile

14

mit Oxyden und Engoben behandelt. Nach dem

2. Brand im Keramikofen versehen wir unsere

"Kugeln" mit Weidengeflecht, Leder - oder Seilschnürung

(Draht etc....)

4 Abende à 3,5 UE. (21.2., 28.2., 7.3., 14.3.)

Kursbeitrag: € 69,00 (+ Material- und Brennkosten)

Rankweil: Mi., 21. Februar 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Kräutler-Nagler Edeltraud

Kursnummer: 107 R 629

Abstrakte Figuren aus Ton neu

In Platten- und Schlagtechnik formen wir Skulpturen

aus Ton. Die Oberflächengestaltung erfolgt

mit Oxyden, Engoben, Tonmehlen oder

Glasuren.

3 Abende à 3,5 UE.(18.4., 25.4., 9.5.)

Kursbeitrag: € 52,00

Rankweil: Mi., 18. April 2007, 19:00 Uhr

Keramikwerkstatt Schlosserhus

Kursleiterin: Kräutler-Nagler Edeltraud

Kursnummer: 107 R 635

Töpfern am Vormittag

Töpfern = Zeit und Raum vergessen. Wir töpfern

Gebrauchsgegenstände und Dekoratives.

Keine Vorkenntnisse erforderlich, nur Freude

am Gestalten sollte mitgebracht werden. Wir

formen in Aufbau- und Plattentechnik.

Mitzubringen: Schürze

5 Vormittage à 3 UE.

Kursbeitrag: € 58,00 (+ Material- Brennkosten)

Rankweil: Mi., 11. April 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Schleinitz Erika

Kursnummer: 107 R 628

Bodenvasen in WULSTTECHNIK

Fürs Wohnzimmer, in den Eingangsbereich,

fürs Stiegenhaus oder in den Garten ein passendes

Gefäß in Form, Farbe und Größe? Diesen

Wunsch können Sie sich gerne erfüllen.

Wir gestalten in Wulsttechnik bis max. 60 cm

Höhe.


Erste Erfahrungen mit Ton erwünscht.

3 Abende à 3,5 UE.

Kursbeitrag: € 55,00 (+ Material- Brennkosten)

Rankweil: Do., 14. Juni 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Keramikwerkstatt

Kursleiter: Sonderegger Werner

Kursnummer: 107 R 689

Schmuck

Exklusiver Drahtschmuck - Grundkurs

Gearbeitet wird mit schwarzem Eisendraht in

Verbindung mit Glasperlen bzw. umwickeltem

Silber- oder Kupferdraht.

Mitzubringen: Spitz-, Rund- und Kombizange

1 Abend - 3 UE.

Kursbeitrag: € 22,00 (+ ca. € 7,00 Material)

Rankweil: Mi., 11. April 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Bischof Renate

Kursnummer: 107 R 652

Ringe und andere Silberdinge - Gold- und

Silberschmieden - Grundkurs

Wir gestalten anhand traditioneller Goldschmiedetechniken

ein ganz persönliches

Schmuckstück nach eigenem Entwurf.

Mit Feilen, Schleifen, Hartlöten und verschiedenen

Oberflächengestaltungen werden wir

dieses alte Handwerk praktisch am Werkbrett

kennen lernen.

Am Freitag Abend besprechen wir gemeinsam

unsere Ideen und die technische Umsetzung,

am Samstag starten wir sogleich mit Säge, Feile

und Hammer.

Jeder Teilnehmer gestaltet ein anderes

Schmuckstück, daher kann der Level selbst bestimmt

werden, geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.

Weitere Infos und viele Fotos auf: www.goldenhand.com

oder unter Tel.:0664/9127939

Silber kann im Kurs erworben werden.

Mitzubringen: Skizzierte Ideen

1 Abend, 1 Tag (Fr 19-21, Sa 9-17 + Mittagspause)

15

Kursbeitrag: € 150,00 (+ Materialkosten für Silber,

pro Stück ca. € 30.-)

Rankweil: Fr., 16. März 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Fritsche Joanna

Kursnummer: 107 R 632

Gold- und Silberschmieden – Silberguss neu

Anhänger, Amulette und Ringe für kreative Individualisten!

Wir beginnen mit der Herstellung des Wachsmodells,

bei dem wir unsere eigenen Ideen

verwirklichen oder uns von der schönen Umgebung

inspirieren lassen. Anschließend fertigen

wir die entsprechende Sandform dazu.

Beim Gießen erleben wir die Faszination von

Feuer und flüssigem Silber, wir werden selbst

wie die alten Alchimisten tätig.

Nach dem Guss beginnt die Feinarbeit. Verschiedene

Oberflächentechniken wie mattieren/polieren/fräsen

bringen das Schmuckstück

zur Vollendung...

Es soll Sie dann durch das Leben begleiten, in

Erinnerung daran, wie es in Ihren Händen entstanden

ist, vom rohen Edelmetall bis zum letzten

Schliff.... Genauere Informationen: Tel.

0664/9127939 oder www.golden-hand.com

Silber kann im Kurs erworben werden.

Mitzubringen: Eigene Ideen, Silber kann im

Kurs erworben werden oder es kann eigener,

alter Silberschmuck eingeschmolzen werden.

2 Tage à 8 UE. (Fr 17-21, Sa 9-17 + Mittagspause)

Kursbeitrag: € 200,00 (+ Materialkosten für Silber,

pro Stück ca. € 45.-)

Rankweil: Fr., 30. März 2007, 17:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Fritsche Joanna

Kursnummer: 107 R 633


Flechten

f l e c h t W E R K: Rankhilfen für Kletterpflanzen

Kletterpflanzen brauchen Gerüste. Deshalb

flechten wir solche aus ungeschälten Weiden

und anderen Naturmaterialien in verschiedenen

Techniken direkt in die Töpfe, die später bepflanzt

werden können.

Die Kursanmeldung muss wegen der Materialvorbereitung

bis zum 1.3.07 erfolgt sein.

Mitzubringen: Baumschere, Messer, 1-2 Blumentöpfe

oder Kübel mit Erde gefüllt (ca. 40 cm

Durchmesser, 30 cm tief), Jause

1 Tag - 8,5 UE. (8.30-17)

Kursbeitrag: € 48,00 (+ Material: € 14,00 fix,

des weitere Kilo € 10,00 extra)

Rankweil: Sa., 14. April 2007, 08:30 Uhr

VS Markt, Kultursaal

Kursleiterin: Rohrer Beate

Kursnummer: 107 R 639

f l e c h t W E R K: Skulpturwand neu

Aus Knüppelholz fertigen wir draußen ein Gerüst,

das wir punktuell ausflechten (nicht blickdicht).

Gearbeitet wird hauptsächlich mit ungeschälten

Weiden, andere Materialien setzen

Akzente.

Die Kursanmeldung muss wegen der Materialvorbereitung

bis zum 19.4.07 erfolgt sein.

Mitzubringen: Baumschere, Messer, kleine

Baumsäge oder Fuchsschwanz, Akku Bohrmaschine,

2 St. Holzbohrer mit Zentrierspitze (4

mm Durchmesser), Regenschutz, Jause

2 Tage à 6,5 UE. (Fr 14-18, Sa 8-17)

Kursbeitrag: € 60,00 (+ ca. € 25-50,00/Objekt

Materialkosten)

Rankweil: Fr., 1. Juni 2007, 14:00 Uhr

VS Markt, Kultursaal

Kursleiterin: Rohrer Beate

Kursnummer: 107 R 641

16

Draht

d r a h t W E R K: Drahtlinge für Wand und

Fenster

Gearbeitet wird mit unbehandeltem Eisendraht.

In Verbindung mit verschiedenen anderen Materialien

(Ton, Holz, Perlen...) lassen wir zarte

Gehänge entstehen. Form und Gestalt entstehen

aus deinem kreativen Bauch heraus und

überraschen.

Mitzubringen: Spitz-, Rund-, Kombizange; wenn

vorhanden: Draht (1-1,6mm); Dinge, die eingearbeitet

werden sollen (mit Bohrung)

Das gesamte Material kann aber auch im Kurs

erworben werden.

Kurs für Einsteigerinnen

(Schwerpunkt Grundtechniken)

1 Abend – 4 UE

Kursbeitrag: € 29,00 (+ Materialkosten)

Rankweil: Fr., 9. März 2007, 18:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Rohrer Beate

Kursnummer: 107 R 640

Kurs für Fortgeschrittene

1 Abend - 3,5 UE.

Kursbeitrag: € 25,00 (+ Materialkosten)

Rankweil: Fr., 23. März 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Rohrer Beate

Kursnummer: 107 R 642

Glas

Glasfusing - Glasschmelztechnik

Ein Spiel mit Farben, Form, Transparenz und

Opaleszenz - Glas in seiner faszinierenden Eigenart.

Wir nähern uns diesem Thema von der

technischen sowie von der gestalterischen Seite,

ehe wir den Arbeitsprozess mit dem

Schmelzen des Glases im Fusingofen beenden.

So entstehen Schalen, Beleuchtungskörper,

Schmuck, Raumschmuck, Bilder usw.

Mitzubringen: Geschlossenes Schuhwerk


1 Abend, 1 Tag - 10 UE. (Fr 19-22.20, Sa 8.30-

12,13.30-15)

Kursbeitrag: € 54,00 (+ Materialkosten)

Glasstudio am Bürserberg: Fr., 4. Mai 2007,

19:00 Uhr

Ausserberg 33

Kursleiterin: Moser Tanja

Kursnummer: 107 R 690

Diverse Materialien

Tür- und Wandschmuck neu

Wir verzieren alte Holzschindeln mit verschiedenen

Materialien. Neben Metalldraht wird auch

mit Blumen, Zweigen, Perlen und Bändern gearbeitet.

Das Ganze wird dann zu einem exklusiven

Wand- oder Türschmuck vereint.

Mitzubringen: Spitz-, Rund- und Kombizange

1 Abend - 3 UE.

Kursbeitrag: € 22,00 (+ € 7.- Materialkosten)

Rankweil: Mi., 14. März 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Bischof Renate

Kursnummer: 107 R 653

Textilien

Kinderzelte - Indianerzelte

Ein Wunsch vieler Kinder - ein eigenes Zelt

zum Spielen im Garten oder für ein Kinderfest.

Die Zelte sind aus Jute und Bambusstangen

hergestellt. Sie werden mit verschiedensten

Motiven und Applikationen aus Stoff, Leder,

Bändern, Schnüren usw. gestaltet. Die Höhe

beträgt ca. 2,20m, Seitenlänge 1,80m.

Mitzubringen: Schneiderschere, Maßband,

Stecknadeln, Schneiderkreide, Schreibzeug,

Papier zum Übertragen von Schnittvorlagen

3 Abende à 3 UE. (20.2., 27.2., 27.3.)

Kursbeitrag: € 45,00 (+ Materialkosten)

Rankweil: Di., 20. Februar 2007, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Bertsch Martha

Kursnummer: 107 R 604

17

"Scheherazade" - Pulswärmer, Schal, Kopfputz,

Oberteil gefilzt neu

Es wird mit feinster Merinowolle gearbeitet.

Diese ist von der Kursleiterin handgefärbt in

vielen Nuancen erhältlich.

Die Gebrauchsgegenstände werden mit handgefärbten

Seidenflocken verziert, sind dünn und

gleichzeitig stabil. Formen und Farben können

individuell ausgewählt werden.

3 Tage à 6 UE. (Do 9-16, Fr 9-16, Sa 9-13)

Kursbeitrag: € 160,00 (ca. € 30.- Material)

Rankweil: Do., 29. März 2007, 09:00 Uhr

Josefisaal, Hadeldorfstr. (Josefskirche)

Kursleiterin: Nagy Mari

Kursnummer: 107 R 645

„Das blaue Wunder“ - ein Oberteil gefilzt neu

In diesem Kurs können sich die TeilnehmerInnen

gleichzeitig mit 3 Themen beschäftigen.

Das Oberteil wird eine moderne Kreation aus

weißer Wolle, Seide und Garn.

Das Oberteil wird mit speziellen Abbindetechniken

wie "araschi Shibori" und "itijami Shibori"

gemustert und danach mit Naturindigo gefärbt.

Die so genannte Winterküpe und das Färbebad

stellen wir gemeinsam her.

Zum Kursinhalt gehören ein Diavortrag und eine

Zusammenfassung.

3 Tage à 6 UE. (Do 9-16, Fr 9-16, Sa 9-13)

Kursbeitrag: € 160,00 (ca. € 30.- Material)

Rankweil: Do., 29. März 2007, 09:00 Uhr

Josefisaal, Hadeldorfstr. (Josefskirche)

Kursleiterin: Vidak Istvan

Kursnummer: 107 R 648

Musik

Gitarre - Leichtfortgeschrittene

Aufbauend auf den Anfängerkurs erlernen wir

mehrere Zupf- bzw. Schlagarten, sowie Griffe

und Lieder

Mitzubringen: Gitarre, Block, Schreibzeug

10 Abende à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 76,00 (+ Kopien)

Rankweil: Di., 6. Februar 2007, 20:00 Uhr


Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Breuss Elisabeth

Kursnummer: 107 R 603

TROMMELN mit Moris Sow f. AnfängerInnen

Die Freude beim Trommeln löst Blockaden, wir

fühlen die Energie in uns. Wir vertrauen uns der

Trommel an, deren Klang alle Lebensgefühle

auszudrücken vermag. Wir erleben das typisch

afrikanische Rhythmusgefühl als Quelle emotionaler

Kraft und Stimulation. Wir spielen

Rhythmen im Ensemble und lassen die dabei

entstehende Energie in uns wirken. Trommeln

ist außerdem, ebenso wie kinesiologische

Übungen ein gutes Training, das beide Gehirnhälften

miteinander verbindet.

Mitzubringen: Trommeln werden zur Verfügung

gestellt oder können mitgebracht werden

5 Abende à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 85,00

Rankweil: Fr., 2. März 2007

Anfänger: 18:30 Uhr

Kursnummer: 107 R 631

Fortgeschrittene: 20:00 Uhr

Ort: wird bekannt gegeben

Kursleiter: Sow Moris

Kursnummer: 107 R 634

Didgeridoo für AnfängerInnen

Das Didgeridoo, ein von Termiten ausgehöhlter

Eukalyptusast, ist das bekannteste Instrument

der australischen Ureinwohner. Es fasziniert mit

seinem archaischen Klang auch bei uns immer

mehr Menschen. Dieser Kurs bietet eine Einführung

in grundlegende Spieltechniken, Übungen

zum Erlernen der Zirkularatmung und einen

Einblick in rituelle und heilende Anwendungen

des Didgeridoos. Teilnahme auch ohne eigenes

Instrument möglich.

1 Nachmittag - 3 UE.

Kursbeitrag: € 22,00

Rankweil: Sa., 7. April 2007, 14:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Kremmel Christoph

Kursnummer: 107 R 610

18

Heilende Klänge - eine Einführung in den

Umgang mit tibetischen Klangschalen

Ein entspannender Wohlfühl-Abend mit den

einzigartigen Klängen tibetischer Klangschalen.

Wir erfahren Wissenswertes über die Herkunft

und Anwendung dieser wundervollen Klang-

Objekte, erleben eine Klangreise mit Klangschalen,

Gongs und Obertongesang und erhalten

die Möglichkeit, den Klang der Schalen

in Form einer Klangmasse auf uns wirken zu

lassen.

Mitzubringen: Decke, Sitzpolster

1 Abend - 3 UE.

Kursbeitrag: € 22,00

Rankweil: Do., 19. April 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Kremmel Christoph

Kursnummer: 107 R 633

Tanz

"Aus dem Bauch tanzen"

Aus dem Bauch tanzen heißt, unsere Lebensenergie

zu finden und sie ins Fließen zu bringen.

Orientalischer Bauchtanz, verbunden mit

Körperarbeit, ermöglicht ein direktes Erleben

des eigenen Körpers.

Bauchtanzen kann uns helfen und unterstützen:

die Sprache unseres Körpers verstehen zu lernen

unser ganzheitliches Gesund-Sein zu fördern

uns in einen kreativen, spielerischen Prozess

zu führen, um zu mehr Bewegungsfreiheit,

Ausdrucksfähigkeit, Selbstbewusstsein und Lebensfreude

zu gelangen.

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Hüfttuch

10 Vormittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 155,00

Rankweil: Mo., 19. Februar 2007, 09:00 Uhr

Austr. 1

Kursleiterin: Bösch Silvia

Kursnummer: 107 R 734


Linedance für AnfängerInnen

Linedance wird in Linien neben- und hintereinander

getanzt. Die Tänze bestehen aus verschiedenen

festgelegten Schrittfolgen, die sich

bis zum Ende der Musik immer wiederholen.

Man tanzt vorwiegend zu Country-Musik, aber

auch zu Rock´n Roll oder Pop-Charts.

Das Schöne am Linedance ist, dass man keinen

Partner braucht. Schrittfehler sind nicht

weiter schlimm - man reiht sich einfach wieder

ein und tanzt weiter. Im Mittelpunkt steht die

Freude am Tanzen.

Eines kann man mit Sicherheit sagen: Linedance

macht unheimlich viel Spaß!

Kursbegleitende Tanz CD: € 4,50

10 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 70,00 (inkl. Tanzbeschreibung)

Rankweil: Mi., 21. Februar 2007, 20:00 Uhr

VS Montfort, Vorderlandstr., Gymnastikraum

Kursleiterin: Gerda von König

Kursnummer: 107 R 735

Linedance für Leichtfortgeschrittene

10 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 70,00 (inkl. Tanzbeschreibung)

Kursbegleitende Tanz CD: € 4,50

Rankweil: Fr., 23. Februar 2007, 18:00 Uhr

Allg. Sonderschule, Nähe Post, St. Peter Gässele

2

Kursnummer: 107 R 736

Tango argentino neu

"Tango ist ein trauriger Gedanke, den man tanzen

kann und eine lustvolle Tat, die traurige

Gedanken in Lebenskraft verwandelt."

An beiden Wochenenden haben die KursteilnehmerInnen

die Möglichkeit noch einen Tangotanzabend

zu besuchen. Jeweils am Sonntag

von 19-23 Uhr in der Lounge in Dornbirn.

(Gegenüber Kulturhaus) Sie können Tangoluft

schnuppern und das Gelernte ausprobieren.

Weitere Informationen: www.tangissimo.net

2 Wochenenden à 4 UE. (24.2.+25.2.,

10.3.+11.3., Sa + So 15-17)

Kursbeitrag: € 120,00/Paar

19

Rankweil: Sa., 24. Februar 2007, 15:00 Uhr

Allg. Sonderschule, Turnhalle, Nähe Post, St.

Peter Gässele 2

Kursleiter: Birnbaumer Martin, Claudia Graber

Kursnummer: 107 R 701

Afro-Dance für AnfängerInnen und alle, die

Erfahrung im afrikanischen Tanz haben neu

Ibou Sène ist Mitglied einer großen Griot-Familie

und stammt aus der Küstenregion Senegals.

Griots sind in Westafrika traditionelle Musiker,

Tänzer und Geschichtenerzähler. In seinen

Workshops lehrt Ibou Sène nicht nur traditionelle

Rhythmen, sondern bringt auch seinen

kulturellen Background in den Gesang und

Tanz ein. Während des Workshops wird er von

seinen afrikanischen Landsleuten mit Trommeln

begleitet. So lernen Sie Afro-Dance mit Live-

Percussion-Begleitung und erleben während

dieser Zeit ein Stück Afrika.

5 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 110,00

Rankweil: So., 4. März 2007, 19:00 Uhr

Allg. Sonderschule, Nähe Post, St. Peter-gässele

2

Kursleiter: Sène Ibou und Sow Moris

Kursnummer: 107 R 728

Gesundheit

Energie

Die 5 Tibeter - Schnupperabend

Viele Menschen kennen die "Fünf Tibeter" vom

Hören oder von Wellnesshotels, haben das

Buch gelesen, kennen jemanden, der schon

jahrelang übt oder haben selbst schon einmal

ausprobiert, die Übungen auszuführen. Für alle,

die die 5 Tibeter nun einmal kennen lernen

möchten, ist dieser Schnupperabend gedacht.

Nach kurzer theoretischer Einführung beginnen

wir mit dem Erlernen der "Fünf Riten" aus dem

Himalayagebiet; unter fachkundiger Anleitung

ein Kinderspiel!


Mitzubringen: Decke, rutschfeste Socken oder

Gymnastikschuhe

1 Abend - 2 UE.

Kursbeitrag: € 20,00

Rankweil: Do., 22. Februar 2007, 20:00 Uhr

Kindergarten Merowinger, Merowingerstr.

Kursleiterin: Rotheneder Gertrud

Kursnummer: 107 R 715

Die fünf Tibeter

Die weltbekannten, traditionellen fünf Körperübungen

aus dem Himalaya-Gebiet. Bewusst

ausgeführt verbinden sie Körper, Geist und

Seele; sie halten Körper und Geist beweglich

und vital; durch regelmäßiges Üben erhöhen

und harmonisieren sie unsere Lebensenergie

und lehren uns im Hier und Jetzt zu sein und zu

bleiben. So ermöglichen sie uns die Herausforderungen

unseres Alltags mit Ruhe, Gelassenheit,

Lebensfreude, Optimismus und voller Vitalität

zu meistern und das bei einem minimalen

Zeitaufwand von 20 Minuten.

Mitzubringen: Decke, Polster, rutschfeste Sokken,

Wasserflasche

2 Tage (Fr 19.30-22, Sa 10-12.30, 14-17)

Kursbeitrag: € 44,00 (+ € 6,00 Kursunterlagen)

Rankweil: Fr., 2. März 2007, 19:30 Uhr

Kindergarten Merowinger, Merowingerstr.

Kursleiterin: Rotheneder Gertrud

Kursnummer: 107 R 711

Qi Gong - Meditation in Bewegung für AnfängerInnen

und Fortgeschrittene

Das regelmäßige Üben von Qi gong ist ein Lebensweg

für mehr Harmonie und Vitalität. die

eigenen Energiereservoirs können wieder aufgetankt

werden. Der Geist wird klar und die

Seele erhält Flügel. Wir üben eine einfache

Form, das nierenstärkende Gehen. Selbstmassagen

speichern unser Qi - die universelle Lebensenergie.

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Decke, warme

Socken

8 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 75,00

20

Rankweil: Mo., 26. Februar 2007, 19:00 Uhr

Kindergarten Merowinger, Merowingerstr.

Kursleiterin: Dr. Wegner Gudrun

Kursnummer: 107 R 777

Ich in meinem Körper - Atem, Wirbelsäule,

Beckenboden

Dieser Kurs ist ein ganzheitliches Übungsprogramm

für die Muskeln der Wirbelsäule und des

Beckenbodens, bei dem das richtige Atmen von

entscheidender Bedeutung ist.

Ziele: Den eigenen Atem wahrnehmen und verbessern.

Den Belastungen des Alltags durch einen gesunden

Beckenboden gewachsen sein

Informationen über die Aufgaben der Beckenbodenmuskeln

und ihre Wechselwirkung mit

der Wirbelsäule. Bessere Körperhaltung!

Eigene Fehlhaltungen aufspüren und verändern,

Verspannungen lösen und Muskeln kräftigen

Die Übungen sind leicht zu erlernen.

Info:www.gesundes-frastanz.at

Mitzubringen: Liegeunterlage, kleines Kissen,

Socken

8 Abende à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 56,00 (+ Kursunterlagen)

Rankweil: Mi., 28. Februar 2007, 19:30 Uhr

KG Markt, Bahnhofstr.

Kursleiterin: Vonach Isolde(Physiotherapeutin)

Kursnummer: 107 R 705

Lachen ist die beste Medizin - dem Lachen

auf der Spur neu

Eine Lach-Stunde beginnt mit einer Belebung

des Körpers durch Dehnen und Gähnen. Darauf

folgen verschiedene Lachübungen, die in

"freies" Lachen übergehen. Lachen und Atmen

sind der Schlüssel zu Gesundheit, Heiterkeit

und Lebendigkeit. Abschluss jeder Lach- und

Atemstunde ist das Ruhen verbunden mit sanften

Klängen oder einer Geschichte - ganz nach

Wunsch.

Entspannende und haltungsfördernde Bewegungen

und Übungen ergänzen die Stunden.


Die wohltuende Wirkung wird Sie bis in Ihren

Alltag hinein begleiten.

6 Abende à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 50,00

Rankweil: Di., 6. März 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Marxer Michaela

Kursnummer: 107 R 775

"Chakren" - die Energiezentren im Körper

Was sind Energiezentren, welchen Einfluss haben

sie auf unseren Körper/unsere Gesundheit,

wo verlieren wir Energie, fühlen wir uns blokkiert,

ungeschützt, wo anfällig für Krankheiten?

All das kann man in Zusammenhang mit den 7

Energiezentren (Chakren) bringen. Wir werden

die einzelnen Chakren (Lage, Bedeutung und

Funktion) kennen lernen, welche Organe, Körperteile,

Gefühle zugeordnet werden. Wir lernen

Techniken um Blockaden zu lösen und wie

wir mit ihnen umgehen können (Meditation,

Energiearbeit, Massagen), um einen Zustand

der Ausgewogenheit zu erlangen.

Mitzubringen: 2 Decken, Kissen, Matte, bequeme

Kleidung, Schreibzeug

1 Abend 1Tag (Fr 18-22, Sa 10-17)

Kursbeitrag: € 65,00 (€ 4,00 Kopien)

Rankweil: Fr., 9. März 2007, 18:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Punzenberger Martina

Kursnummer: 107 R 750

Fitness

Ganzkörpertraining - Kondition - Fun (ab 18

Jahre)

Möchten Sie Ihren Körper einmal pro Woche so

richtig in Schwung bringen? Der Kurs setzt sich

zusammen aus Aerobic, fachgerechte Anleitung

für Bauch - Beine - Po und Grundlagen für die

Körperhaltung.

Mitzubringen: Turnkleidung, Handtuch

12 Abende à 1 UE.

Kursbeitrag: € 58,00

Rankweil: Di., 6. Februar 2007, 18:30 Uhr

21

VS Montfort, Gymnastikraum

Kursleiterin: Preg Gertrud

Kursnummer: 107 R 788

Aerobic f. EinsteigerInnen/Bauch,Beine, Po

Aerobic: Einfache Choreographie aus verschiedenen

Grundschritten, anschließend Muskelkräftigung

und Stretching.

Bauch, Beine, Po: Kurze Choreographie, mehr

Muskelkräftigung und Stretching

Mitzubringen: Turnkleidung, feste Turnschuhe

(ohne schwarze Sohlen), Matte, Handtuch,

Trinkflasche

12 Abende à 1 UE.

Kursbeitrag: € 58,00

Rankweil: Do., 22. Februar 2007, 19:30 Uhr

ASO Turnhalle, Nähe Post

Kursleiterin: Zamel Karine

Kursnummer: 107 R 730

Aerobic für Leichtfortgeschrittene/Bauch,

Beine, Po

Bodyforming - Bauch, Beine, Po

Herzkreislauftraining mit verschiedenen Schrittkombinationen.

Mitzubringen: Turnkleidung, feste Turnschuhe

(ohne schwarze Sohlen), Matte, Handtuch,

Trinkflasche

12 Abende à 1UE.

Kursbeitrag: € 58,00

Rankweil: Do., 22. Februar 2007, 18:30 Uhr

ASO Turnhalle, Nähe Post

Kursleiterin: Hepberger Rita

Kursnummer: 107 R 740

Feldenkrais

Die Feldenkraismethode zeigt den Weg zur

Verbesserung von Bewegung und Beweglichkeit.

Sie lernen dadurch, Ihren Körper besser

wahrzunehmen. Ihr Körperschema zu erweitern,

Ihre Bewegungen besser zu koordinieren,

Verspannungen zu lockern, Stress abzubauen,

Schmerzen zu lindern und Ihr Bewegungs- und

Verhaltensmuster zu ändern.


"Das Unmögliche möglich machen, das Mögliche

leicht und das Leichte angenehm." (M. Feldenkrais)

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Decke, Sokken

8 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 75,00

Rankweil: Mo., 19. Februar 2007, 19:30 Uhr

Kindergarten Markt, Bahnhofstr.

Kursleiterin: Wiesner Gertraude

Kursnummer: 107 R 717

Z-Aquatraining TM

Eine Minute Wassertraining ist so effektiv wie 5

Minuten Trockentraining! Der Körper muss

(durch den Auftrieb) nur ca. (je nach Körpergröße)

ein Zehntel seines Gewichtswiderstandes

überwinden. Das schont Bänder, Sehnen

und Gelenke. Im Wasser richtet sich der Körper

automatisch auf. Um die Balance zu halten -

optimal für den Rücken und eine anmutige Haltung.

Das Besondere beim Trainieren gegen

bzw. mit dem Wasserwiderstand ist die extreme

Massagewirkung, die in ihrer Intensität gesteigert

oder vermindert wird.

Dieser Kurs ersetzt keine Therapie und ist nicht

für Personen mit akuten Beschwerden!

Inhalte: Ziel des Z-Aquatraining TM ist es unter

Ausnutzung der physikalischen Gesetzmäßigkeiten

des Wassers, Muskelpartien zu lockern,

zu dehnen und zu kräftigen.

Zielgruppe: Alle, die sich gern im Wasser bewegen,

egal ob fit oder nicht. Das Training fördert

die Beweglichkeit und Geschicklichkeit,

verbessert die Koordination und Ausdauer,

stärkt den gesamten Bewegungsapparat und

gibt einfach neue Kraft durch Wasser.

Mitzubringen: Badekleidung

10 Vormittage à 1 UE.

Kursbeitrag: € 70,00

Feldkirch: Mi., 21. Februar 2007, 09:00 Uhr

Holiday Inn, Leonhardsplatz 2

Kursleiterin: Maikisch Elisabeth(Dipl. Rückenschultrainerin,

Z-Aquatrainerin))

Kursnummer: 107 R 758

22

CHI Ball

Elemente aus Tai Chi, Chi Gong, Yoga, Pilates,

Feldenkrais und Meditation verbinden sich zu

einer wunderbaren Harmonie in CHI Ball, die

wir in unserem Körper fühlen, mit allen Sinnen

erfahren dürfen. Bewusste Bewegungen mit

Konzentration und Kraft von innen, aus der Mitte,

schenken Ihnen mehr Wohlgefühl im täglichen

Leben. Gönnen Sie sich dieses Geschenk

an sich selbst.

Fühlen Sie sich vitaler, lebensfroher, wohler,

mutiger, jünger, ausgeglichener - einfach einmalig

herrlich durch CHI Ball!

Geeignet für alle Altergruppen.

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Decke, Trinkflasche

10 Abende à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 72,00

Rankweil: Di., 20. Februar 2007, 19:30 Uhr

Kindergarten Markt, Bahnhofstr.

Kursleiterin: Christine Bildstein

Kursnummer: 107 R 761

Funktionsturnen Wirbelsäule

Funktionsturnen Wirbelsäule ist Haltungsgymnastik,

bei der wir unsere Muskulatur kräftigen,

lockern und dehnen. Damit erreichen wir eine

Verbesserung unseres Stütz- und Bewegungsapparates

und somit auch eine Verbesserung

unserer Haltung. Funktionsturnen Wirbelsäule

ist für alle geeignet, die etwas für ihr Wohlbefinden

und ihre Haltung tun wollen.

Mitzubringen: Turnkleidung, kl. Handtuch,

Trinkflasche

10 Abende à 1 UE.

Kursbeitrag: € 55,00

Rankweil: Do., 22. Februar 2007, 19:00 Uhr

VS Montfort, Gymnastikraum

Kursleiterin: Salzgeber Doris (Dipl. Masseurin)

Kursnummer: 107 R 713

2. Termin:

Rankweil: Do., 22. Februar 2007, 20:00 Uhr

Kursnummer: 107 R 714


Ganzheitliches Laufen

Ganzheitliches Laufen fördert körperliches

Wohlbefinden, seelische Ausgeglichenheit, geistige

Klarheit und die Kontaktfähigkeit. Im Seminar

geht es um die Entwicklung von Körperbewusstheit,

um die Lust und Freude an der

Bewegung. Es geht darum, auf den Boden der

Wirklichkeit, zu Energie und ins umfassende

Zusammenspiel zu kommen. Bioenergetische

Modelle, Körperübungen, meditatives Laufen,

Selbstwahrnehmung, Bezug zum Boden, Atmung

und Rhythmus sind zentrale Themen des

Seminars. Der Kurs findet bei jedem Wetter

statt!

Mitzubringen: Kleidung und Schuhe für das

Laufen im Freien.

5 Abende (16.4., 23.4., 7.5., 14.5., 21.5.)

Kursbeitrag: € 85,00

Rankweil: Mo., 16. April 2007, 18:15 Uhr

Parkplatz Schwimmbad Sulz

Kursleiterin: Mag. Feurstein Hubert

Kursnummer: 107 R 704

PILATES - Grundkurs

Gezieltes Training für den Rumpfbereich, kräftigt

die tief liegenden, stabilisierenden Muskeln.

Unter klarer Bewegungsanleitung werden Bekkenboden,

Bauch und Rücken zu einem Kraftzentrum

aufgebaut. Dabei wird das Gewebe

gestrafft und die Figur verbessert. Unabhängig

von Alter und körperlicher Leistungsfähigkeit

ermöglicht das Training nach Pilates mehr Balance

und Beweglichkeit.

Mitzubringen:Handtuch, Socken

10 Nachmittage à 1 UE.

Kursbeitrag: € 70,00

Rankweil: Mi., 21. Februar 2007, 15:30 Uhr

Fitness Branner, Alemannenstr. 21

Kursleiterin: Branner Annette

Kursnummer: 107 R 769

23

Massage

Massage für den Hausgebrauch

Haben Sie sich schon immer für Massage interessiert

- aber noch nie Gelegenheit bekommen,

es richtig zu erlernen? In diesem Kurs

wird Ihnen die Möglichkeit geboten, die Massage

auch in Praxis umsetzen zu können. Die

Teilnehmer erfahren vieles Wissenswerte und

erlernen durch gezielte Grundtechniken, die

Massage am ganzen Körper anzuwenden.

Mitzubringen: Wolldecke, 2 Badetücher, evt.

Massageöl

6 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 75,00

Rankweil: Mi., 21. Februar 2007, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mathis Renate (Freiberufl. Heilmasseurin,

dipl. Rückenschultrainerin)

Kursnummer: 107 R 708

"Akupressur für den Hausgebrauch"

Ein Kurs für alle, die sich selbst, ihrer Familie

oder Fremden mit Hilfe der erlernten Kenntnisse

über Akupressur helfen möchten. Jede

Art von Ungleichgewicht im Körper und/oder

schon manifestierte Krankheiten, Schmerzen,

Beschwerden können mit Akupressur behandelt

werden. Bei der Akupressur werden Punkte auf

dem so genannten Meridiansystem Energiebahnen)

gedrückt/gepresst. Dieses ist mit den

Organen im Körper verbunden und beeinflusst

somit unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden.

Im Kurs lernen wir die "Grund Akupressur

Punkte" kennen und deren Effekt und Anwendungsgebiete

- um sich selbst helfen zu lernen.

Mitzubringen: 2 Decken, Schreibzeug, bequeme

Kleidung, Kissen, Matte, Schreibzeug

1 Tag - 7 UE. (10-17)

Kursbeitrag: € 36,00 (+ Kopien)

Rankweil: So., 11. März 2007, 10:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Punzenberger Martina

Kursnummer: 107 R 785


Shiatsu - Fingerdruck

Shiatsu = Fingerdruck, basiert auf dem komplexen

chinesischen Gesundheitssystem der TCM

(traditionelle chinesische Medizin). Shiatsu wirkt

ganzheitlich auf Körper, Geist und Seele. Verspannungen

werden erspürt und mittels einfacher

Techniken gelöst. Gleichzeitig werden unsere

Energiespeicher im Körper wieder harmonisiert

und gefüllt.

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, warme Sokken,

Decke, Jause

1 Wochenende (Fr 19-21, Sa 9-17)

Kursbeitrag: € 55,00

Rankweil: Fr., 30. März 2007, 19:00 Uhr

Kindergarten Merowinger, Merowingerstr.

Kursleiterin: Dr. Wegner Gudrun

Kursnummer: 107 R 776

Wirbelsäulenmassage nach Breuss

Für einen ungestörten Energiefluss sind das

geschmeidige Funktionieren und die Gesundheit

der Wirbelsäule und der Bandscheiben von

großer Bedeutung. Alle Verspannungsformen

des Körpers sind irgendwo in der Wirbelsäule

wieder zu finden und umgekehrt beeinträchtigen

auch Anspannungen und Blockierungen

der Wirbelsäule die Gesundheit der mit ihr verbundenen

Organe und Glieder. Diese Methode

ist eine feine, energetische Massage, die Verspannungen

löst und die Regeneration von unterversorgten

Bandscheiben einleitet. Mit anschließendem

Energieausgleich.

Thema: Welche Rolle spielen Ernährung, Wasser

und Atmung für den Bewegungsapparat?

Mitzubringen: Kl. Kissen, Decke, Wollsocken, 3

Handtücher, bequeme Kleidung

1 Vormittag - 6 UE. (09.00-14.00 )

Kursbeitrag: € 50,00 (inkl. Skriptum und Öl)

Rankweil: Sa., 31. März 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Hödl Justine

Kursnummer: 107 R 710

24

Yoga

• ist ganzheitlich menschlich

• entwickelt alle Fähigkeiten des Körpers

• bringt weites Atmen

• stärkt unsere Lebensenergie

• beruhigt den Geist

• und lässt somit die Freude erkennen,

die wir sind

• jeder Mensch hat wunderbare Möglichkeiten

– Yoga erweitert sie und

bringt Zufriedenheit

Anmeldung und Ablauf der Kurse im:

Yogahus Rankweil

Rottlaweg 22

rankweil@yogahus.at

www.yogahus.at

Tel.: 05522/46554

Fax.: 05522/ 20710

Kursleiter: Engelhart Anton

Dipl. Yogalehrer BYO – EYU

- Berufsverband der Yogalehrenden

Österreichs

- Europäische Yoga Union

Kursdauer: 9 Abende je 1,5 Std./ 9 Wochen

Kursbeitrag: € 100,00

Grundkurse ab

Fr., 19. Jänner 2007, 20:00 Uhr

Mo., 12. Februar 2007, 18:30 Uhr

Di., 27. Februar 2007, 20:00 Uhr

Mi., 28. Februar 2007, 08:00 Uhr

Mi., 28. Februar 2007, 18:30 Uhr

Fr., 23. März 2007, 20:00 Uhr

Mo., 23. April 2007, 18:30 Uhr

Mi., 2. Mai 2007, 08:00 Uhr


Mi., 2. Mai 2007, 18:30 Uhr

Di., 8. Mai 2007, 20:00 Uhr

Aufbaukurse - laufend

Mo., 20:00 Uhr

Di., 18:30 Uhr

Mi., 09:30 Uhr

Mi., 20:00 Uhr

Fr., 18.30 Uhr

Sanftes Yoga

Yoga für den Rücken - laufend

Do., 18:30 Uhr

Yoga für Schwangere - laufend

Do., 20:00 Uhr

Entspannung

Autogenes Training - Grundkurs

Die autogene Entspannung ist ein wichtiges

Fundament zur Harmonisierung von Geist, Seele

und Körper und trägt zum menschlichen

Wohlbefinden bei. Sie ist eine wirkungsvolle

Methode zum Abbau von Hemmungen, Nervosität,

Stress und Disharmonie und verhilft auf

ganz natürliche Weise zu mehr Gesundheit,

Lebensfreude und innerer Ausgeglichenheit.

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Kissen,

Wolldecke, Wollsocken, Schreibzeug

8 Abende à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 94,00

Rankweil: Mo., 16. April 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Plank Irmtraud

Kursnummer: 107 R 709

Entspannung pur

Herrscht in Ihrem Leben auch immer wieder

Anspannung und Stress? Gehört der Satz "dafür

habe ich keine Zeit" zu Ihrem Sprachgebrauch?

Nehmen sie sich heute Zeit für sich - um Möglichkeiten

kennen zu lernen, wie Sie in stressigen

Situationen wieder ruhig werden können

25

(Sofortmaßnahmen) und wie Sie solche Situationen

langfristig vermeiden können.

Mit Elementen aus Mentaltraining, Muskelentspannung

nach Jacobson, Atemübungen,

Touch for health, Kinesiologie und mehr.

Mitzubringen: Decke, Matte, Trinkflasche/Wasser

1 Tag - 6 UE. (10-12.30, 14-17)

Kursbeitrag: € 30,00 (+ € 5.- für Skriptum)

Rankweil: Sa., 24. Februar 2007, 10:00 Uhr

Kindergarten Merowinger, Merowingerstr.

Kursleiterin: Rotheneder Gertrud

Kursnummer: 107 R 706

Auf -Tanktag für Frauen

Ein Tag zum Entspannen, zum Zu-Sich-Kommen

und die Batterien wieder aufzuladen. Meditation,

bewegte Übungen aus dem Qi Gong,

Massagen und Traumreisen stehen auf dem

Programm des Tages, nur für uns!

Mitzubringen: Decke, warme Socken, Jause

1 Tag - 8 UE. (10-17)

Kursbeitrag: € 40,00

Rankweil: Sa., 17. März 2007, 10:00 Uhr

Kindergarten Merowinger, Merowingerstr.

Kursleiterin: Dr. Wegner Gudrun

Kursnummer: 107 R 718

Ernährung

Ernährung nach den 5 Elementen

Ernährung nach den 5 Elementen ist keine

Wunderdiät, sondern genussvolles Essen, das

dem Körper spürbar gibt, was er braucht. Bekömmliches

Essen aus heimischen Zutaten

stärkt Vitalität und Lebensfreude und lässt

Süßgelüste in wenigen Tagen verschwinden.

Kursinhalt: Vertiefende Einführung mit theoretischem

Hintergrund der Traditionellen Chinesischen

Medizin

Gesundheits- und Krankheitszeichen - Wie fit

bin ich wirklich?

Die thermische Wirkung der Nahrungsmittel

Passt meine Ernährung zu meiner Konstitution?


Die Geschmacksrichtungen der Nahrungsmittel

- Wir nütze ich die Dynamik der Aromen für

mein Wohlbefinden?

4. Abend: Kochen nach den 5 Elementen

Das erworbene Wissen wird in unsere regionale

Küche umgesetzt. Mit heimischen Zutaten bereiten

wir schmackhafte Alltagsgerichte zu. Sie

erhalten wertvolle Tipps für den Umgang mit

Kräutern und Gewürzen und einfache, zeitsparende

Rezepte.

Mitzubringen: Kochabend: Schürze, Geschirrtuch

4 Abende à 3,25 UE. (27.03.07 - Kochabend)

Kursbeitrag: € 60,00 (+ € 5.-/Lebensmittel)

Rankweil: Di., 6. März 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Peter Ilse

Kursnummer: 107 R 792

Kochen nach den fünf Elementen

Was koche ich heute? - Wenn Sie neue Ideen

für gesundes, einfaches Essen suchen, das der

ganzen Familie schmeckt, ist dieser Kurs genau

das Richtige für Sie.

Wir setzen das Wissen über die Ernährung

nach den "Fünf Elementen" in unsere regionale

Küche um.

Mit heimischen Zutaten der jeweiligen Jahreszeit

kochen und genießen wir eine Vielzahl von

Gerichten von der Suppe bis zur Nachspeise.

Sie erhalten auch wertvolle Tipps zum Umgang

mit Gewürzen und Kräutern, sowie Anregungen

wie Sie Essen an den Arbeitsplatz mitnehmen

können.

Mitzubringen: Schürze, Geschirrtuch

1 Abend - 3,5

Kursbeitrag: € 30,00

Rankweil: Mi., 28. Februar 2007, 18:30 Uhr

Schulküche HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursnummer: 107 R 795

2. Termin:

Rankweil: Mi., 18. April 2007, 18:30 Uhr

Kursnummer: 107 R 796

26

Traditionelle Gerichte aus dem Senegal neu

Wir kochen und genießen gemeinsam 3 traditionelle

Gerichte aus Westafrika.

1. Abend: Maffe = Reis mit Gemüse und Rindfleisch

2. Abend: Yassa = Reis mit Hühnerfleisch und

Zwiebeln

3. Abend: Thiaboudian: Reis mit gefülltem Fisch

und Gemüse

3 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 36,00 (+ €5,00 Lebensmittel)

Rankweil: Mi., 7. März 2007, 19:00 Uhr

HS West, Schulküche

Kursleiter: Sow Moris

Kursnummer: 107 R 720

"Schlank und fit!"

Sie wollen schlank und fit sein? Das ist möglich!

Planung heißt das Zauberwort. Nur wenn Sie

Ihr Ziel und den Weg dorthin kennen, können

Sie erfolgreich sein!

Ich zeige Ihnen ein erprobtes und bewährtes

Konzept, welches Ernährung, Bewegung und

Motivation vereint. Setzen Sie dieses Wissen

um und Sie werden Ihre Traumfigur erreichen!

Andreas Bösch ist Ernährungsberater und Personal

Fitness Trainer (www.boesch-fitness.com)

1 Vormittag (10-13)

Kursbeitrag: € 22,00 (+ € 2,00 für Skriptum)

Rankweil: Sa., 3. März 2007, 10:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Bösch Andreas

Kursnummer: 107 R 759

Schnelle Küche für Männer

Wir kochen gemeinsam schnelle und schmackhafte

Gerichte.

4 Abende à 4 UE.

Kursbeitrag: € 64,00 (+ Lebensmittel)

Rankweil: Mo., 5. März 2007, 19:00 Uhr

Schulküche HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiter: Holzschuh Günther

Kursnummer: 107 R 765


Ayurveda - Leben im Einklang mit der Natur

- in Theorie und Praxis

Ayurveda im Alltag - der europäischen Kultur

angepasst.

Durch gezielte Ernährung nach Ayurveda entsteht

körperliche Harmonie. Es gibt 3 Energietypen,

(Vata, Pitta, Kapha) auf die im Kurs speziell

eingegangen wird.

1. Abend: Einführung

2.,3.,4. Abend: Ernährung und Zubereitung von

verschiedenen Gerichten abgestimmt auf die 3

Bioenergietypen

5. Abend: Behandlungstechniken für zu Hause

5 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 62,00

Rankweil: Mo., 26. März 2007, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Schweiger Silvia

Kursnummer: 107 R 760

Jungbrunnen - Entschlackung

Unser Körper ist fortwährend Stress und belastenden

Substanzen ausgesetzt. Auch langjährige

Ernährungsfehler sowie emotionaler Stress

und Umweltgifte führen zur Verschlackung unseres

Organismus. Dies führt zu verschiedenerlei

Beschwerden. Durch eine sanfte, aber

wirkungsvolle Entschlackung wird der Körper

gereinigt und revitalisiert.

Themen: Warum sind Säuren im Körper so aggressiv?

Das Bindegewebe: Puffersystem und Säurespeicher

Ursachen und Auswirkungen von Verschlakkung

und Übersäuerung unseres Organismus

Die 6 Grade der Übersäuerung nach Dr. M.

Worlitschka

Neue Wege zur Entschlackung und Ausleitung

von Schadstoffen

1 Abend - 2 UE.

Kursbeitrag: € 10,00 (+ Skriptum)

Rankweil: Do., 8. März 2007, 20:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Hödl Justine

Kursnummer: 107 R 702

27

Genüssliches

Gaumenfreuden & Ohrenschmaus neu

Wollt ihr es süß - oder lieber sauer? Laut oder

leise? Heiß oder kalt? Lustig oder traurig? Oder

gar scharf und würzig?

Wenn ihr es noch nicht wisst, aber dennoch

ausprobieren wollt, so kommt doch zu diesem

1x1 der Geschichten x Zeit (Oh! Gemeint ist

"Geschichten - mahl - zeit")!

Das Mohrenteam und der Geschichtenerzähler

Reini Frenzel nehmen euch mit auf eine Reise

rund um den Erdball - mit Speisen, garniert mit

Geschichten.

Solltet ihr es aber bereits wissen, welche Speisen

und welche Geschichten zu eurem Temperament

passen, dann seid ihr erst recht herzlich

willkommen - denn es wird sicher das Passende

dabei sein!

1 Abend

Kursbeitrag: € 25,00

Rankweil: Do., 14. Juni 2007, 20:00 Uhr

Gasthaus "Mohren" im Schopf, Stiegstr.

Kursleiter: DI Frenzel Reinhold

Kursnummer: 107 R 105

Natürliches

Salben aus Heilpflanzen

Die alten Hausmittel unserer Ahninnen neu zu

entdecken ist Ziel dieses Kurses. Wir werden

gemeinsam eine Salbe rühren und mit allen

Sinnen die Kraft der Heilkräuter wahrnehmen.

Aus kalt gepresstem Öl, Bienenwachs, verschiedenen

Pflanzen und Essenzen entstehen

wirkungsvolle Heil- und Pflegesalben für eine

lustvolle Gesundheits- und Körperpflege.

1 Vormittag - 5 UE.

Kursbeitrag: € 28,00 (€ 3,5 für Salbe)

Rankweil: Sa., 31. März 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Engstler Hildegund(Dipl. med.

techn. Analyt., Naturheilwissen)

Kursnummer: 107 R 729


Heilkräuterwanderung

Viele Menschen interessieren sich für die Anwendung

und Wirkung heimischer Heilpflanzen.

Die Kräuterwanderung bietet die Möglichkeit

Heilkräuter in ihrer natürlichen Umgebung

kennzulernen.

Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt.

Mitzubringen:

Wettergerechte Kleidung

1 Nachmittag - 3,5 UE.

Kursbeitrag: € 22,00

Rankweil: Fr., 8. Juni 2007, 14:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Engstler Hildegund(Dipl. med.

techn. Analyt., Naturheilwissen)

Kursnummer: 107 R 799

Kinderprogramm im Schlosserhus

Malen mit Elfriede Saba

"Punkt, Punkt, Komma, Strich - fertig ist das

Mondgesicht" - Malkurs ab 4 Jahren

Aus den Grundformen Viereck, Dreieck oder

Kreis zeichnen und malen wir spielerisch Blumen,

Tiere, Strichmännlein und vieles mehr.

Zugleich könnt ihr die Vielfalt der Farben entdecken.

Mitzubringen: Malbekleidung

1 Nachmittag - 3 UE.

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Fr., 23. März 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 107 R 625

28

Experimentelles Malen und Gestalten für

Kinder ab 5 Jahren

Wir experimentieren frei mit verschiedenen

Farben und Materialien. Mit viel Spaß und

Freude wird entworfen, skizziert, gemalt und

gedruckt - wir lassen so der Fantasie freien

Lauf. Das Endergebnis werden ganz sicher tolle

Bilder sein.

2 Nachmittage à 3 UE.

Kursbeitrag: € 20,00 (+ Materialkosten)

Rankweil: Fr., 20. April 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 107 R 626

Glasfusing mit Tanja Moser

Zauberhafte Elbenlichter - ab 6 Jahren mit

Begleitung

Aus vielen einzelnen Glasteilen, die wir bei 800

Grad im Ofen miteinander verschmelzen entsteht

ein zauberhaftes Elbenlicht. Jedes sieht

ein wenig anders aus, jedes hat seine eigene

Geschichte.

Mitzubringen: Geschlossenes Schuhwerk

1 Nachmittag - 2 UE.

Kursbeitrag: € 7,00 (+ bis zu € 10.- Material)

Rankweil: Mi., 21. Februar 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 107 R 698

2. Termin:

Rankweil: Mi., 21. Februar 2007, 16:00 Uhr

Kursnummer: 107 R 699

Basteln mit Judith Hegarty

Lustige Osterbasteleien ( 6-10 Jahre)

Wir betätigen uns heute als Osterhasen! Emsig

gehen wir ans Werk und kein Pinsel, Ei, Federvieh

oder Farbtopf ist mehr sicher vor uns!

1 Nachmittag - 3 UE.

Kursbeitrag: € 7,00 (Materialkosten € 3,00)

Rankweil: Fr., 23. März 2007, 14:30 Uhr

Kursnummer: 107 R 655


Witzige Handpuppen ( 6-10 Jahre)

Habt ihr schon einmal etwas von einem Maulofant

gehört? Noch nicht? Ein Maulofant ist so

etwas wie eine Handpuppe und kann einfach

und wirkungsvoll zum Leben erweckt werden.

Auch andere lustige Zeitgenossen werdet ihr

kennen lernen.

1 Nachmittag - 3 UE.

Kursbeitrag: € 7,00 (Materialkosten € 2,00)

Rankweil: Fr., 27. April 2007, 14:30 Uhr

Kursnummer: 107 R 656

Kunterbunte Tiere ( 6-10 Jahre)

Bei uns wimmelt es heute nur so vor lauter Tieren

- kuschelige bis gefährliche, einheimische

und exotische, kunterbunte aber auch gut getarnte...

Lasst euch überraschen!

1 Nachmittag - 3 UE.

Kursbeitrag: € 7,00 (Materialkosten € 2,00)

Rankweil: Fr., 25. Mai 2007, 14:30 Uhr

Kursnummer: 107 R 654

Instrumente selbst gemacht (6-10 Jahre)

Kinder die gerne malen, hämmern, werken,

musizieren oder einfach nur gern Lärm machen

wollen sind bei uns genau richtig. Bringt bitte

einen alten Plastikeimer mit, dann trommeln wir

damit gleich munter drauflos!

Mitzubringen: Schere

1 Nachmittag - 3 UE.

Kursbeitrag: € 7,00 (Materialkosten € 2,00)

Rankweil: Fr., 29. Juni 2007, 14:30 Uhr

Kursnummer: 107 R 657

Medienpädagogik mit Erika Kicker

"Der Froschkönig" - ab 5 Jahren

Erlebe einen märchenhaften Nachmittag mit

verkleiden, spielen, malen und werken.

Wenn erwünscht mit Eltern.

1 Nachmittag - 4 UE.

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Fr., 26. Jänner 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 107 R 662

29

"Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?"

- ab 5 Jahren

Das reizende Bilderbuch lädt zum Nachdenken,

Kuscheln und Bewegen ein. Ein kreativer

Nachmittag für große und kleine Träumer.

Wenn erwünscht mit Eltern.

1 Nachmittag - 4 UE.

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Fr., 23. Februar 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 107 R 663

"Pferdeliebe" - ab 5 Jahren

Vor allem Mädchen stehen auf Pferde. Dazu

gibt es viele Geschichten, Zeitungen... Wir erleben

einen kreativen Nachmittag (malen, werken,

erzählen...) mit anderen Pferdeliebhabern.

Wenn erwünscht mit Eltern.

1 Nachmittag - 4 UE.

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Fr., 16. März 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 107 R 664

"Biene Maja" - ab 5 Jahren

Auch nach 30 Jahren lachen und zittern die

Kinder mit Maja und ihren Freunden. Spielen,

tanzen, malen... Das alles erlebst du rund um

das Thema Biene Maja.

Wenn erwünscht mit Eltern.

1 Nachmittag - 4 UE.

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Fr., 20. April 2007, 14:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 107 R 665

"Der König der Löwen" - ab 5 Jahren

Bis der kleine Simba König der Löwen wird,

muss er noch einige Abenteuer erleben. Wir

malen, werken und spielen an diesem Nachmittag

rund um die Geschichte vom kleinen

Löwen. Wenn erwünscht mit Eltern

1 Nachmittag - 4 UE.

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Fr., 1. Juni 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 107 R 666


Bewegung mit Gertrud Preg

(Staatl. geprüft. Lehrwart)

Fun - dance - be fit (4-5Jahre) - Kindergarten

Hast du Lust - bei Spiel, Kindertänzen, kunterbuntem

Turnen - die ersten Tanzschritte zu den

neuesten Hits zu machen? Dann bist du in diesem

Kurs genau richtig.

Mitzubringen: Turnkleidung

12 Nachmittage à 1 UE.

Kursbeitrag: € 46,00

Rankweil: Fr., 9. Februar 2007, 13:45 Uhr

VS Montfort, Gymnastikraum

Kursnummer: 107 R 781

Fun - dance - be fit (5-6Jahre) - 1. Kl. VS

Mitzubringen: Turnkleidung

12 Nachmittage à 1 UE.

Kursbeitrag: € 46,00

Rankweil: Fr., 9. Februar 2007, 15:00 Uhr

VS Montfort, Gymnastikraum

Kursnummer: 107 R 782

Fun - dance - be fit (7-8Jahre)

Hast du Lust - bei Spiel, kunterbuntem Turnen

- die ersten Tanzschritte zu den neuesten Hits

zu machen? Wir tanzen auch Hip Hop, Verschiedenes

aus Videoclips und Jazztanz.

Mitzubringen: Turnkleidung

12 Nachmittage à 1 UE.

Kursbeitrag: € 46,00

Rankweil: Mi., 7. Februar 2007, 15:50 Uhr

VS Montfort, Gymnastikraum

Kursleiterin: Preg Gertrud

Kursnummer: 107 R 783

Fun-dance-be fit (9-12Jahre)

Mitzubringen: Turnkleidung

12 Nachmittage à 1 UE.

Kursbeitrag: € 46,00

Rankweil: Mi., 7. Februar 2007, 17:00 Uhr

VS Montfort, Gymnastikraum

Kursleiterin: Preg Gertrud

Kursnummer: 107 R 784

30

Sprachen mit Hedwig Maria Haim

Englisch - ein Kinderspiel - 1. und 2. Klasse

In diesem Kurs werden SchülerInnen der 1. und

2. Klasse Volksschule spielerisch an die englische

Sprache herangeführt. Kinder lernen in

diesem Alter am einfachsten eine Fremdsprache,

da sie die Sprache intuitiv und emotional

mit allen Sinnen erfassen. Die natürliche Neugier

der Kinder eine neue Sprache zu lernen

soll geweckt werden, an Stelle von Tests und

Noten singen wir Lieder und machen Spiele!

Mitzubringen: Hausschuhe

8 Nachmittage à 1 UE.

Kursbeitrag: € 45,00 (+ Kopien d. Liedtexte)

Rankweil: Mi., 28. Februar 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 107 R 530

Englisch - ein Kinderspiel - 3. und 4. Klasse

SchülerInnen der 3. und 4. Klasse Volksschule

können hier ihre Englischkenntnisse vertiefen.

Falls in der Schule noch kein Englisch gelernt

wurde, ist dies auch kein Problem, da wir vorwiegend

in Kleingruppen arbeiten. Die natürliche

Neugier der Kinder eine neue Sprache zu

lernen soll geweckt werden, an Stelle von Tests

und Noten singen wir Lieder und machen Spiele!

Mitzubringen: Hausschuhe

8 Nachmittage à 1 UE.

Kursbeitrag: € 45,00 (+ Kopien d. Liedtexte)

Rankweil: Mi., 28. Februar 2007, 15:00 Uhr

Kursnummer: 107 R 531

Im Erzählgarten mit Reini Frenzel

Märchen zum Frühlingsbeginn neu

Eines Tages, als der Winter kein Ende nehmen

will, findet ein Mädchen einen halb erfrorenen

Vogel. Da weckt sie die Fruchtbarkeitsgöttin

und bittet sie um Hilfe. Diese kann aber den

Vogel nicht mehr retten - aber sie verwandelt

ihn in einen Hasen, der regenbogenfarbige Eier

legt - unsere heutigen Ostereier. Dies ist der

Beginn der Frühlingszeit.


Habt ihr Lust auf Märchen, dann kommt doch

vorbei! Allein, zu zweit, mit einem Freund oder

einer Freundin, oder euren Eltern und Großeltern.

Auch sie mögen gerne Geschichten! Lasst

uns gemeinsam erzählen, singen - und uns einfach

an neuen Geschichten erfreuen.

Mitzubringen: Zeichenblätter, Bleistift, Malstifte,

Schere, Klebstoff und Lineal

1 Nachmittag - 3 UE.

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Mi., 28. März 2007, 15:00 Uhr

Kursnummer: 107 R 145

Eltern und Kinder

Ideenwerkstatt für Mamas neu

Kreative Ideen mit Pfiff, einfach und schnell

umsetzbar. Anregungen zum Basteleinstieg für

Mütter von Kindern ab 3 Jahren. Es werden u.a.

Kartoffelhasen, Serviettenblumen, Spritzfische

und Putzschwammfrösche zum Leben erweckt.

1. Abend: Thema Ostern

2. Abend: Thema Frühling

3. Abend: Thema Wonnemonat Mai

4. Abend: Thema Sommer

4 Abende à 2,5 UE. (22.3., 26.4., 24.5., 28.6.)

Kursbeitrag: € 40,00 (+ Materialkosten)

Rankweil: Do., 22. März 2007, 20:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Zander Sabine

Kursnummer: 107 R 646

Lernen mit Doris Häfele

Lernproblemen auf den Grund gehen

Nur für Eltern neu

Unser Kind hat eine Legasthenie

Unser Kind hat eine Dyskalkulie

Unser Kind kann sich nicht konzentrieren

Warum schreibt unser Kind so unleserlich?

Wenn trotz Nachhilfe und Förderung die gesteckten

Lernziele nicht erreicht werden, können

Lernstörungen die Ursache sein.

31

Eine genaue Abklärung und ein gezieltes Vorgehen

sind nun wesentlich, damit sich der

Lernerfolg einstellt.

1 Abend - 2 UE.

Kursbeitrag: € 10,00

Rankweil: Mi., 7. Februar 2007, 19:00 Uhr

Kursnummer: 107 R 191

Selbstbewusstsein, Motivation und Leistung

(Kinder von 8-11 Jahren) neu

Kinder mit Lernproblemen haben meistens ein

geschwächtes Selbstbewusstsein.

In diesem Kurs lernen sich Kinder kennen und

erfahren, wie andere mit Schwierigkeiten zurechtkommen.

Sich selber besser wahrnehmen, Gefühle und

Stimmungen aussprechen, hilft dem Kind, sich

selbst und andere besser zu verstehen.

Eigene Stärken entdecken und integrieren hebt

das Selbstwertgefühl. In schwierigen Situationen

kann das Kind auf seine Stärken vertrauen.

Dieses Wissen hilft ihm bei der Bewältigung

seiner Aufgaben.

Kleine Aufgaben erfolgreich meistern gibt

Selbstvertrauen und ermutigt das Kind zu weiteren

Bemühungen.

Das ist die Motivation, welche das Kind dringend

benötigt.

Leistung ist jetzt möglich, Schritt für Schritt!

3 Nachmittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 36,00 (+ Material)

Rankweil: Mi., 21. Februar 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 107 R 647

Mit unserem Kind durch das erste Schuljahr

Wir bieten neu einen Kurs für Eltern mit Kind

an. In 4 Modulen wird gezeigt wie der Schulstart

gelingt, erste Hürden genommen, auf das

spezifische Denkmuster des Kindes eingegangen

und Hausaufgaben ohne Stress erledigt

werden können.

Die Eltern lernen, ihr Kind zu motivieren, zu fördern

und über einen längeren Zeitraum zu begleiten.

Sie erfahren, was es heißt, ihr Kind zum


hirngerechten, selbstständigen und selbst gesteuerten

Lernen zu führen.

Modul 3: Denkmuster - Nur für Eltern

Inhalt des Abends: Mein eigenes Denkmuster

Das Denkmuster unseres Kindes

Sind unsere Denkmuster gleich oder verschieden?

Welche Bedeutung hat das für das gemeinsame

Lernen?

Welche Lernstrategien sind für unser Kind am

günstigsten?

Wie soll unser Kind am besten üben?

Wie kann es sich gut entspannen?

1 Abend - 3 UE.

Kursbeitrag: € 16,00

Rankweil: Mo., 12. März 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 107 R 176

Modul 4: Hausaufgaben ohne Stress

1 Kind + 1 Elternteil

2 Nachmittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 22,00

Rankweil: Mi., 21. März 2007, 14:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 107 R 177

Massage

Kindermassage - ein berührender Balanceakt

im Familienalltag - Nur für Eltern neu

Nicht, weil unsere Kinder krank sind, sondern

damit sie es gar nicht erst werden! Kindermassage

stärkt nicht nur enorm die Eltern-Kind-Beziehung,

sie aktiviert auch auf berührende Art

das Immunsystem der Kinder.

Dieser Kurs soll nicht nur tiefe Einblicke in die

Wirksamkeit einfühlsamer Streichelmassage

geben, sondern auch den Weg zeigen, wie mit

einfachen Mitteln viele Wehwehchen des Familienalltages

durch das "Werkzeug" Kindermassage

behoben werden können. Zudem bieten

wir in unseren Kursen die Möglichkeit, das in

der Theorie vermittelte Wissen auch direkt am

32

eigenen Körper (anhand einer Kopfmassage)

erfahren bzw. erspüren zu dürfen.

1 Abend - 2 UE.

Kursbeitrag: € 10,00

Rankweil: Mi., 14. März 2007, 20:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterinnen: Manuela Enz, Marlene Frick

Kursnummer: 206 R 732

Kindermassage - ein berührender Balanceakt

im Familienalltag - 4-6 Jährige

(Nur nach Besuch des Info-Abends möglich)

Mitzubringen: Kleines Kissen, Decke, bequeme

Kleidung

2 Nachmittage à 1,5 UE. (16.3., 23.3.)

Kursbeitrag: € 40,00 (+ € 7.- Skriptum)

Rankweil: Fr., 16. März 2007, 15:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterinnen: Manuela Enz, Marlene Frick

Kursnummer: 107 R 733

Kindermassage – Intensivworkshop für 6-10

jährige - Nur für Eltern

1 Abend - 2 UE.

Kursbeitrag: € 10,00

Rankweil: Mi., 25. April 2007, 20:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 107 R 737

Kindermassage - ein berührender Balanceakt

im Familienalltag - 6-10 Jährige

(Nur nach Besuch des Info-Abends möglich)

Mitzubringen: Kleines Kissen, Decke, bequeme

Kleidung

1 Nachmittag - 5 UE.

Kursbeitrag: € 65,00

Rankweil: Fr., 27. April 2007, 14:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 107 R 738

Mit mentaler Stärke zu mehr Freude in der

Familie - Seminar für Mütter neu

Heute Mutter sein ist eine Aufgabe mit vielen

Anforderungen.

Geht es Ihnen auch so, dass Sie:


Immer für andere da sind

Der Umgang mit Kindern oft viel Nerven kostet

Am Abend energielos sind

Die Bestätigung für Ihre Arbeit fehlt

Wie wäre es, wenn Sie in Zukunft:

Ihre eigenen Freiräume schaffen können

Auch in stressigen Situationen agieren statt

reagieren können

Zugang zu Ihren inneren Ressourcen haben

Ihre eigene Arbeit sehen und schätzen können

4 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 42,00

Rankweil: Mi., 7. März 2007, 20:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Nesensohn Mario (Dipl. Mentalcoach)

Kursnummer: 206 R 771

SeniorInnen

Vorträge

Erfolgreiches Altern mit Diabetes

Erfolgreiches Altern wird definiert als Zustand

ohne Einschränkung einer chronischen Erkrankung.

Diabetes als chronische Erkrankung kann mit

Behinderungen verbunden sein, die zu starken

Abhängigkeiten führen.

Es ist erwiesener Weise der Faktor, der am

deutlichsten einen Rückgang eines erfolgreichen

Alterns voraussagt.

Eine gute Blutzuckerkontrolle und ein "bewegter"

Lebensstil bedeutet daher in jedem Lebensalter

eine wichtige Herausforderung.

Altersangepasste Medikamente, diabetische

Fußpflege und die Insulintherapie zum richtigen

Zeitpunkt sind weitere Themen dieses Nachmittags.

Schalten Sie sich gerne in die Diskussion ein,

um Ihre offenen Fragen über Diabetes zu klären

und persönliche Anregungen mitzunehmen.

Eintritt: € 7,00

Rankweil: Fr., 30. März 2007, 15:00 Uhr

33

Kultursaal, VS Markt, St. Peter Gässele 2 (Nähe

Post) Referentin: Dr. Brändle Elisabeth

SCHLAF - Elixier des Lebens - Wieder schlafen

können!

Nur wer gut schläft ist richtig wach und lebt

freudig und intensiv sein Leben. Viele haben

die Kunst des erholsamen Schlafens verlernt

und büßen dies mit Schlafproblemen und Müdigkeit

am Tag.

Eintritt: € 7,00

Rankweil: Fr., 27. April 2007, 15:00 Uhr

Kultursaal, VS Markt, St. Peter Gässele 2 (Nähe

Post) Referent: Dr. Stepien Jürgen

"Hab Sonne im Herzen!?"

Was tun, wenn sie nicht scheint, wir offen oder

verdeckt depressiv sind?

Eintritt: € 7,00

Rankweil: Fr., 11. Mai 2007, 15:00 Uhr

Kultursaal, VS Markt, St. Peter Gässele (Nähe

Post) Referentin: König Brigitte (Psychotherapeutin)

Gesundheit

ALT.JUNG.SEIN - Grundkurs - Lebensqualität

im Alter

Das Kursangebot des Kath. Bildungswerkes

und der Caritas richtet sich an KursteilnehmerInnen

ab ca. 60, in dem - ohne Leistungsdruck

- mit Spaß und Freude, wissenschaftlich erprobte

Gedächtnis- und Bewegungsübungen

vermittelt werden, um dem natürlichen Hirnalterungsprozess

entgegen zu wirken.

Interessante Übungen für zu Hause ergänzen

das Programm.

Körper und Geist trainieren und der Seele etwas

Gutes tun!

Freuen Sie sich auf anregende, humorvolle und

auch besinnliche Stunden bei ALT.JUNG.SEIN.

10 Vormittage à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 50,00

Rankweil: Mi., 14. März 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5


Kursleiterin: Jörns-Mathies Sabine

Kursnummer: 107 R 703

Ich in meinem Körper - Atem, Wirbelsäule,

Beckenboden für SeniorInnen

Dieser Kurs ist ein ganzheitliches Übungsprogramm

für die Muskeln der Wirbelsäule und des

Beckenbodens, bei dem das richtige Atmen von

entscheidender Bedeutung ist.

Ziele: Den eigenen Atem wahrnehmen und verbessern.

Den Belastungen des Alltags durch einen gesunden

Beckenboden gewachsen sein

Informationen über die Aufgaben der Beckenbodenmuskeln

und ihre Wechselwirkung mit

der Wirbelsäule. Bessere Körperhaltung!

Eigene Fehlhaltungen aufspüren und verändern,

Verspannungen lösen und Muskeln kräftigen.

(wichtig bei Osteoporose!)

Für Frauen und Männer von großer Wichtigkeit,

besonders vor und nach Operationen!

Eigene Fehlhaltungen aufspüren und verändern,

Verspannungen lösen und Muskeln kräftigen

Die Übungen sind leicht zu erlernen.

Mitzubringen: Liegeunterlage, kleines Kissen,

Socken

7 Nachmittage à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 49,00 (+ Kursunterlagen)

Rankweil: Mi., 14. März 2007, 17:30 Uhr

Fuchshaus, Ringstr. 49

Kursleiterin: Vonach Isolde(Physiotherapeutin)

Kursnummer: 107 R 700

Seniorenturnen neu

Die Freude an der Bewegung wieder neu entdecken

- Anregungen für den Alltag - Gleichgewichts-

und Geschicklichkeitsübungen - mit

Musik und Humor geht es leicht und macht

Spaß.

Mitzubringen: Turnpatschen oder Turnsocken

10 Nachmittage à 1 UE.

Kursbeitrag: € 50,00

Rankweil: Di., 6. März 2007, 15:30 Uhr

Kursleiterin: Michaela Marxer

34

Fuchshaus, Hintere Ringstr. 49

Kursnummer: 206 R 778

Qi Gong f.SeniorInnen - Meditation in Bewegung

Qi Gong verhilft uns zu mehr Elastizität und Lebensfreude.

Mittels einfacher Energieübungen

und Selbstmassagen regen wir die Lebensenergie

(Qi) in uns an. Sammlung und Speicherung

des Qi schließen das Üben ab.

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, warme Sokken,

Decke

6 Nachmittage à 1,25 UE.

Kursbeitrag: € 30,00

Rankweil: Do., 8. März 2007, 14:30 Uhr

Fuchshaus, Hintere Ringstr. 49

Kursleiterin: Dr. Wegner Gudrun

Kursnummer: 107 R 779

Sprachen

Englisch II b für SeniorInnen - Leichtfortgeschrittene

Fortsetzungskurs von Englisch II a - Quereinstieg

mit Vorkenntnissen möglich.

Wir setzen mit Schwung und Freude unser

Abenteuer mit der englischen Sprache fort -

ohne Stress und in einem angepassten Lerntempo.

Mitzubringen: Lehrbuch: Network Starter New

edition! (Langenscheidt-Longman)

12 Vormittage à 2 UE. (Montag u. Donnerstag)

Kursbeitrag: € 78,00

Rankweil: Mo., 26. Februar 2007, 08:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mag. Christine Fend-Schönenberger

Kursnummer: 107 R 521

Englisch I a für SeniorInnen - AnfängerInnen

Wer immer schon gern Englisch gelernt hätte

oder wer vor 40 Jahren und mehr Englisch gelernt

hat, aber anschließend zu wenig praktizierte,

für den ist dieser Kurs DIE Gelegenheit,


sich erstmals Grundkenntnisse anzueignen

bzw. verstaubtes Wissen neu zu aktivieren.

Mitzubringen: Englisch Network Starter (New

edition!), Langenscheidt-Longman

12 Vormittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00

Rankweil: Di., 27. Februar 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mag. Christine Fend-Schönenberger

Kursnummer: 107 R 522

Technologien

Internet für SeniorInnen - Erste Schritte

Was kann ich mit dem Internet anfangen?

Wie finde ich die richtige Seite?

Wie schicke ich eine E-mail?

1 Nachmittag - 2 UE.

Kursbeitrag: € 15,00

Rankweil: Mi., 7. März 2007, 16:00 Uhr

HS Ost, Michl-Rheinbergerstr. 8, Informatikraum

1

Kursleiter: Seewald Fritz

Kursnummer: 107 R 417

Information der VHS-Götzis

35

Digitalfotografie - SeniorInnen

Der Kurs richtet sich an jene, die sich gerade

eine digitale Kamera gekauft haben oder schon

besitzen, aber noch wenig Erfahrung damit haben.

Es geht daher um die ersten Schritte in der

digitalen Fotografie.

Themen: Inbetriebnahme Digitalkamera (Akku,

Speicherkarte, Grundfunktionen)

Fotos machen

Aufnehmen kleiner Videofilme sofern möglich

Übertragen der digitalen Daten auf den PC

Datenverzeichnis anlegen

Installation spezieller Grafiksoftware, welche

der Kamera beigefügt ist

Erstellen einer Foto CD/DVD

Mitzubringen: Schreibzeug, Kamera

1 Vormittag - 2,5 UE.

Kursbeitrag: € 22,00

Feldkirch: Sa., 14. April 2007, 09:00 Uhr

Fotoklub ESV, Bahnhofsgebäude, 1. Stock

Kursleiter: Salzgeber Richard

Kursnummer: 107 R 415

An der Volkshochschule Götzis finden im Sommersemester Kurse für Althebräisch, Altgriechisch

und Arabisch statt:

• ALTHEBRÄISCH VI, Mag. Reto Thaler, ab Dienstag, 27. Februar 2007 um 18:50 Uhr, 12

Abende zu 2 UE

• ALTGRIECHISCH (BIBELGRIECHISCH), Mag. Reto Thaler, ab Donnerstag, 1. März

2007 um 18:50 Uhr, 15 Abende zu 2 Unterrichtsstunden

• ARABISCH, 1. Semester, Ali El Ghoubashy, ab 20.02.07, 15 Abende zu 2 Unterrichtsstunden

• ARABISCH, 2. Semester, Ali El Ghoubashy, ab 19.02.07, 15 Abende zu 2 Unterrichtsstunden

Information und Anmeldung: VHS Götzis, 05523/551500 oder info@vhs-goetzis.at


Vorschau auf den 6. Rankweiler Keramiksommer vom 11. bis 21. August 2007

Die Zusammenarbeit mit dem Keramischen

Kreis Kapfenstein erweist sich als sehr fruchtbar.

In gesundem Wettstreit bereiten wir abwechselnd

diese international besetzte 10-tägige

Veranstaltung vor.

Die Ausschreibung und Einladung zur Ausstellung

und zum Mitmachen beim Workshop wird

im Jänner 2007 versendet. Mitmachen können

alle, die Freude an der Arbeit mit Ton haben,

schon mindestens einen Kurs besucht haben

und einen Schritt weiter kommen möchten.

Bereits jetzt können wir interessante Mitteilungen

machen: Das Thema der neuen Ausstellung

lautet „Gegensätze“.

Wir erwarten sehr originelle Objekte von etwa

30 KünstlerInnen, die sich an der Ausstellung

im Vereinshaus beteiligen werden. Besucher

können Objekte gewinnen, und beste Arbeiten

werden prämiert. Bei der feierlichen Eröffnung

am 11. August um 20.00 Uhr, wird Frau Magistra

Gabriela Dür vom Amt der Vorarlberger

Landesregierung die Festrede halten.

Die etwa 40 TeilnehmerInnen des Workshops

aus dem In- und Ausland werden von 9 Fachkräften

durch 10 Tage hindurch liebevoll begleitet.

Das ist sicher nicht übertrieben, da ich jetzt

schon mitteilen kann, dass Frau Maria Gezler-

Garzuly – eine weltbekannte Keramikkünstlerin

aus Ungarn – wieder mit von der Partie ist.

Meilensteine - Ankündigung

Der Kreative Kreis stellt sich wieder mit seinen Workshops vor

Am 13. Jänner 2007

10-17 Uhr im Schlosserhus Rankweil

36

Gearbeitet wird in Zelten, unter Schirmen und

im Freigelände beim Schlosserhus. Im Hinblick

auf verschiedene Brände werden verschiedene

Techniken angewendet.

Im Elektroofen wird nur geschrüht. Eine Veredelung

der Werkstücke erfolgt durch unterschiedliche

Oberflächenbearbeitung und durch

Rakubrand im Gasofen, durch den Holzofenbrand,

im Koksofen, im Sägemehlofen, vielleicht

auch im Lagerfeuer oder direkt in der

Gasflamme.

Mit den Ergebnissen entsteht während der Woche

im Schlosserhus eine wachsende Werkschau.

Wir freuen uns auf einen regen Besuch. In diesen

Tagen wird es viel zu sehen geben und

auch zu riechen, denn ohne Rauchentwicklung

geht es leider nicht.

Um ein Rahmenprogramm für die TeilnehmerInnen

sind wir bemüht: Ein Käsknöpfleessen in

einem Rankweiler Gasthof, ein Festspielbesuch

in Bregenz, eine Fahrt zum Feuerwerk nach

Vaduz... es mangelt nicht an Möglichkeiten.

Wir wünschen uns ein besseres Wetter als an

den Hochwassertagen im Jahre 2005 und freuen

uns jetzt schon auf erlebnisreiche künstlerische

Keramiktage im nächsten Sommer.

Für das Vorbereitungsteam

Werner Sonderegger


Textiles Kunsthandwerk

Kreativität ist ein Schwerpunkt, der im Schlosserhus

gehegt, gepflegt, gelebt und sehr gefördert

wird. Dies gilt auch für den Bereich des

textilen Kunsthandwerks. Durch die Technisierung

sind auch hier Eingriffe, Umbrüche und

Bewusstseinsveränderungen geschehen. An

den langen Abenden wurden früher die Fähigkeiten

und Fertigkeiten von einer Generation an

die andere weiter gegeben. Heute ist das nicht

mehr „in“. Meist fehlen Zeit, Interesse, Mut, Motivation

und die Notwendigkeit. Fertige Produkte

sind im Geschäft oft billiger als die Materialen

zum Selber machen.

Unsere Devise lautet auch hier: Selber machen!

Warum sollte eine eigene Note in der Bekleidung,

in der Gestaltung der Wohnung im textilen

Bereich ausgeklammert sein?

Jägerhus – Vorstellung eines Partners

37

Mit einer Vielfalt an hochwertigen textilen Materialien

und einer breiten Palette von reizvollen

Techniken lassen sich neue, zeitgemäße, individuelle,

kunstvolle Produkte herstellen.

Handarbeiten – pardon – textiles Kunsthandwerk

ist ein wertvolles Kulturgut, ein erfüllendes

Hobby und bereitet in vielen Mußestunden sehr

viel Freude!

Im Schlosserhus findet jeden Donnerstag

Nachmittag von 14 bis 17 Uhr (außer in den

Schulferien) ein offener Workshop „Textiles

Gestalten“ statt. Interessentinnen können einfach

kommen. Ihre Begleiterin ist Frau Emma

Amann.

Wir freuen uns auf eine zukünftige, kulturelle Zusammenarbeit mit dem Jaegerhus, Bürs


Termine – Workshops ohne Anmeldungen

Aktzeichnen

Letzter DI 20:15 Uhr außer

Dez+Juli

Austraße 1 Rankweil

1.+2. DI 19 Uhr Sept-Mai Bregenzerweg 54, Klaus

Malrunde

3.+4.DI (Vor- 9 Uhr

Wolfgang mittag)

+letzen 2 FR

19 Uhr

Abstraktes MI 19 Uhr

Huber-Areal, Götzis,

Malen

Fr

8:30-11:30

Bahnhofstr. 17

Fotografie

2. DI 20 Uhr Sept-Juni Schlosserhus

Rankweil

Keramikwerkstatt FR 15-19 Uhr außer Schlosserhus

Schulferien Rankweil

Inspiration in Ton

2.Do 19-22 Uhr außer

Schulferien

Schlosserhus

Rankweil

1.+2. DO 20 Uhr Sept-Juli GH Krönele, Koblach

Gitarrenclub Peter 3.+4.DO +

GH Birke, Klaus

1.MI 20 Uhr

Kreativer Tanz

Alle 14Tage

Do

20 Uhr Okt-Juli Kindergarten

Muntlix (tel. Voranmeldung)

Schreibgruppe 3. MI 19 Uhr außer Aug Schlosserhus

Schlosserhus

Rankweil

Schreibgruppe Lauterach

3. MI 19:30 Uhr außer Aug GH Alter Sternen, Lauterach

Literaturkreis

Auf Anfrage 20 Uhr Okt-Dez

Feb-Juni

AK-Bibliothek Rankweil

05572 36215

Textiles

DO 14 Uhr Sept-Juni Schlosserhus

Kunsthandwerk

Rankweil

montfort.erzähler 2.DO 19 Uhr Okt-Dez Jugendherberge Feldkirch

Kindermalrunde 2. SA 14:30 - 16 Uhr Okt-Juni Schlosserhus

Ab 5 J

Rankweil

Alle Termine, Infos und Angebote aus den „Workshops mit Anmeldungen“ finden Sie im Internet

auf unserer Homepage und in den kommenden Schlosserhus-NEWS.

Wir bedanken uns bei den Firmen für die Sendung unserer Beiträge in ihrem TV-Kabelfernsehen:

Elektro Tschanett, Rankweil, Rankweiler-Kabelkanal.

E-Werk Frastanz, „Dreischwesternkanal“

Elektro Lampert, RTV

38


Postsendung an das Schlosserhus

Bitte vollständig ausfüllen, ausreichend frankieren und an:

VHS Rankweil, Schlosserhus, Postfach 26, A-6830 Rankweil senden


Kurs-Anmeldeformular Semester Frühjahr 2007

Vorname __________________________________ Geburtsjahr: 19 ____

Nachname __________________________________ Beruf ________________________

Strasse/HausNr.______________________________PLZ_______Ort_______________________

E-Mail _________________________@_______________

Tel: ___________/____ _________________________

Ich möchte mich für folgenden Kurs anmelden:

Kursnummer: 107-R________ Kurstitel:____________________________________________

Kursnummer: 107-R________ Kurstitel:____________________________________________

Datum: ____________________ Unterschrift______________________________________


Kurs-Anmeldeformular Semester Frühjahr 2007

Vorname __________________________________ Geburtsjahr: 19 ____

Nachname __________________________________ Beruf ________________________

Strasse/HausNr.______________________________PLZ_______Ort_______________________

E-Mail _________________________@_______________

Tel: ___________/____ _________________________

Ich möchte mich für folgenden Kurs anmelden:

Kursnummer: 107-R________ Kurstitel:____________________________________________

Kursnummer: 107-R________ Kurstitel:____________________________________________

Datum: ____________________ Unterschrift______________________________________

39


Verlagspostamt: Rankweil Österreichische Post AG/Sponsoring.Post

Versandpostamt: A-6830 Rankweil

Zulassungsnummer: GZ 02Z030033S

Mit freundlicher Unterstützung:

http://www.schlosserhus.at

Wir danken allen Firmen und Institutionen für das Auflegen unseres Programmheftes:

Rankweil

Buchhandlung Brunner, Gemeindeamt,

Altes Kino, Künstlerbedarf

Huber, Sparkasse Feldkirch, Bastel-Box,

Dr.Zehenter, Gesundheitsoase,

LKH Valduna, Elektro

Tschanett, AK-Bibliothek, Schlosserhus,Diözesanhaus-Frauenreferat-Bildungswerk,

Welt-Laden

, Skribo, Dr.Mann, Dr.Hartmann,

Verein Mitanand – Stelle für Gemeinwesen,

Dr.Wöss, Dr.Frick,

fantasia

Feldkirch

"Bunter Hund" Künstlerbedarf,

FEMAIL, Buchhandlung Pröll,

Buchhandlung Bayer, Jugendherberge,

Buchhandlung "im Eck"

Egger, A&M Buchhandel, "Kreativ-Lädele",

Bürobedarf "Moosmann",

Kunst und Handwerk

Ebenhoch, Caritas, Sparkasse

Feldkirch, Haarstudio Lins Illpark,

Vlbg.Familienverband, BC-Feldkirch,

Institut für Sozialdienste,

Dr.Kinast , Sowhemo – African

shop, AMS, Krankenhaus,

Dr.Franer

Götzis Buchhandlung Brunner,

Gisinger Büro&Schule, Werkzeuge

Märker, Creativ-Treff , Musik

Paul, Sparkasse Feldkirch,

VWP, Kolpinghaus

Klaus Fa.Frick (Tankstelle), Grabuschnig

Karl, Gemeindeamt,

Sparkasse Feldkirch

Koblach Sparkasse Feldkirch

Mäder, Sparkasse Feldkirch

Meiningen, Gemeindeamt

Sulz Gemeindeamt,

Röthis Sparkasse Feldkirch,

Gemeindeamt, Bibliothek Sulz-

Röthis, EKO Lifestyle

Weiler Buchhandlung Dünser,

Farben Morscher

Frastanz Gemeindeamt, Sparkasse

Feldkirch, E-Werk,

40

Dornbirn Bifo, Wifi

Farbenlaube Mathis

Bibliothek Dornbirn

Gemeindeamt Dornbirn

Kammgarn-Museum

Gais Gemeindeamt, Sutterlüty

Göfis Gemeindeamt,

Nenzing Gemeindeamt

Schnifis Gemeindeamt

Satteins Gemeindeamt

Schlins Gemeindeamt

Schruns, Gemeindeamt, Bibliothek,

Buchhandlung Riesch,

Sparkasse

Tschagguns Gemeindeamt

Vandans Gemeindeamt

St.Anton Gemeindeamt

St.Gallenkirch Gemeindeamt,

Sparkasse

Bludenz Verkehrsamt, Buchhandlung

Pulverturm, Bibliothek,

Fini`s Bioladen,

Sportgeschäft Walch,

Bürs Jägerhus

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine