Aufrufe
vor 4 Monaten

SJ-April-2018

Sei ein Macher! Die

Sei ein Macher! Die Besten kommen aus der Praxis. Ausbildung Dachdecker m/w (Fachrichtung Abdichtungs- oder Dachdeckungstechnik) Was geht danach? Verantwortliche Mitarbeit als Facharbeiter, Vorarbeiter oder Bauleiter Meisterausbildung Studium zum Bauingenieur m/w Bedachungen Schmidt ist eines der führenden Bedachungsunternehmen im Großraum Koblenz. Wir bieten dir das Sprungbrett zum Macher – eine Ausbildung zum Dachdecker m/w (Fachrichtung Abdichtungs- oder Dachdeckungstechnik). www.bedachungen-schmidt.com/sei-ein-macher Anzeige

Sonderthema STADTJournal Gemeinschafts- und Generationengarten „Am Müllemer Bach“ Wir stellen uns vor... Die Kirschblütenschule ackert Drittes Jahr hat begonnen Bereits am 24. März startete die Kirschblütenschule Mülheim in die Gartensaison 2018. An dem mittlerweile obligatorischen Lehrer-Eltern und natürlich Kinder-Ackertag wurde bei herrlichstem Wetter der schuleigene Garten umgegraben und Wildkrautbewuchs beseitigt. Getreu dem Motto „viele Hände, schnelles Ende“ wurde dies auch zügig umgesetzt. 22 Beete sind so dank des tollen Engagements der Helfer für die Pflanzungen am 24. April bereit. Nachdem die Beete eingeteilt wurden, durften die Kinder noch im „Gänsemarsch“ die Wege eintreten. Dabei stand nicht nur ihnen der Spaß ins Gesicht geschrieben. Die Kirschblütenschule war die erste Schule in Rheinland- Pfalz, die das Programm GemüseAckerdemie in ihren Lehrplan aufnahm. 2018 folgten diesem Beispiel bereits sechs weitere Einrichtungen. René Hofmann AckerCoach im Auftrag von Ackerdemie e.V. Sonderthema im Mai Immobilien, Bau und Handwerk Der Immobilienmarkt in unserer Stadt ist auch weiter in Bewegung. Und deshalb wollen wir in der nächsten Ausgabe wieder Neuigkeiten zu den Themen „Immobilien, Bau und Handwerk“ erfahren und den Unternehmen aus den Immobilien- und Baubranchen Möglichkeiten zur Präsenz geben. Wer zu den Sonderthemen „Immobilien, Bau und Handwerk“ etwas beisteuern möchte, sollte sich bis zum 27. April unter stadtjournal@tomtom-pr-agentur.de bei uns melden. Die Mai-Ausgabe erscheint am Freitag, 11. Mai. In den letzten beiden Jahren hat sich ein signifikanter Wandel des Konsumverhaltens einiger Mülheim-Kärlicher herauskristallisiert. Die Rede ist von dem Interesse ökologisches und lokales Gemüse zu erwerben. Viele Bürger der Stadt, nahmen das Angebot der Kirschblütenschule Mülheim an, frisch geerntetes und ökologisch gezogenes (Schul-) Gemüse, entweder bei REWE Azhari oder direkt vom schuleigenen Acker, zu beziehen. Aus zahlreichen Gesprächen mit Bürgern wurde der „Ruf“ nach mehreren solchen Angeboten, immer lauter. Das hat nun fünf Mülheim-Kärlicher dazu bewogen, in diesem Jahr einen Gemeinschaftsgarten ins Leben zu „rufen“. Somit wird nun diesem Wunsch ein realer Ort gegeben. Ziel des Gartens ist zum einen, der hiesigen Bevölkerung lokal-ökologisches Gemüse anzubieten, und zum anderen, einen Ort für Begegnungen zu schaffen. Ob klein oder groß, alt oder jung, männlich oder weiblich, Laie oder Profigärtner, alle sind hiermit eingeladen, an dieser Entwicklung teilzunehmen. Bei Interesse meldet Euch einfach bei den unten aufgeführten Kontaktadressen. In weiteren Ausgaben des STADTJournals werden wir über den Verlauf dieses Projektes berichten. „Als ich anfing zu gärtnern, Becher & Lapo hörte ich auf zu arbeiten“ Reihe Bäume 15 56218 Mülheim-Kärlich Telefon 02630 2076 info@becher.lvm.de info@f-lapo.lvm.de Anfragen gerne an info@nutzgarten-natuerlich.de oder über das Kontaktformular auf www.nutzgarten-natuerlich.de Dieses Projekt wird ermöglicht durch: Becher & Lapo Reihe Bäume 15 56218 Mülheim-Kärlich Tel. 02630 2076 info@becher.lvm.de info@f-lapo-lvm.de 33

April 2018
Clubplan Hamburg - April 2018
Auf Kurs, Ausgabe April 2018
Fichtelgebirgs-Programm - April 2018
GURU Magazin April 2018
TheaterCourier April 2018
Aichfeld Plus April 2018
Länggassblatt 250 - April 2018
AJOURE´ Magazin April 2018
INFO - April 2018
GenussBrief April 2018
Mitteilungen, April 2018