10.12.2021 Aufrufe

Bündner Stern Ausgabe 13 online - Hochglanzmagazin

Bündner Stern Ausgabe 13 online - Hochglanzmagazin

Bündner Stern Ausgabe 13 online - Hochglanzmagazin

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

KULINARIK

Feines aus der Region

FREIZEIT & REISEN

Hotels & Residenzen

SHOPPING & GOURMET

Gourmetrestaurants

BUSINESS & LIFESTYLE

Technik & Design

SPORT & TOURISMUS

Höhepunkte der Region


© Nico Schärer


EDITORIAL

GRÜEZI UND ALLEGRA GESCHÄTZTE LESERINNEN UND LESER

Wenn die Luft nach Schnee riecht und dieser die Berge und Täler Graubündens bedeckt, die Wintersportgeräte aus

dem Keller geholt, kuschlige Mützen aufgesetzt, leise Spuren im Schnee gezogen werden, Bergbahnen ihren Betrieb

aufnehmen und der umwerfende Duft von Winter-Spezialitäten uns umringt, dann ist es auch Zeit für den neuen

BÜNDNER STERN.

Es ist wichtig, sich zwischen durch etwas Zeit zu nehmen, zu geniessen und sich zu verwöhnen. Die 13. Ausgabe des

BÜNDNER STERN hat es sich zum Ziel gemacht, Ihnen wiederum spannende Geschichten aus Graubünden zu erzählen

und Sie zu inspirieren.

Wir blicken unter anderem auf die 100-jährige Geschichte des Hockey Club Davos. Besuchen Sie mit uns wundervolle

Hotels und erleben Sie abwechslungsreiche kulinarische Genüsse in einzigartigen Restaurants. Wir stellen Ihnen faszinierende

Menschen sowie Unternehmen und deren Wirken vor und begeistern uns für das Handwerk und das Schaffen

in Graubünden. Wir entdecken verschiedene Geheimtipps und lassen es uns gut gehen. Erneut schauen wir aber

auch über die Grenzen hinaus bis z.B. nach Istrien. Wir laden Sie ein, mit uns diese vielseitige Region zu entdecken.

Verweilen Sie sich auf den Seiten des Magazins, lassen Sie sich von den farbigen Bildwelten verzaubern und stöbern

Sie durch spannende Geschichten in der Ausgabe des BÜNDNER STERN 2021/2022.

EINZIGARTIG.

Exklusive Schmuckstücke zu entdecken bei uns an der Bahnhofstrasse 42 in Chur.

www.jaeggi-chur.ch · /JaeggiChur

Andreas Caminada

Nadja Caminada

5


INHALT

Editorial 5

Shopping & Gourmet

– Jäggi Uhren & Bijouterie AG 4, 40, 100

Tourismus

– Jürg Hartmann Weinbau 34

– Graubünden Ferien 2, 8

– MATE OLIVE OIL 90

– Destination Davos Klosters 14

– Restaurant Toni 92

– Heidiland Tourismus 32

– Glattfelder AG 99

– Chur Tourismus 38

– Toggenburg Tourismus 54

Sport

– Partnerregion Istrien 62

– Hockey Club Davos (HCD) 18

Freizeit & Reisen

– Rhätische Bahn AG 12

– Hotel Vereina Klosters 24

Business & Lifestyle

– Fanzun AG 22

– Walser Systeme AG 28

Shopping & Gourmet

Jürg Hartmann Weinbau 34

Freizeit

56

& Reisen

Hotel Hirschen Wildhaus

– JUST Schweiz AG 50

– Kälte 3000 AG 42

– Hotel Hirschen Wildhaus 56

– Felix Denzler Garten GmbH 46

Sport

– Caminada Villen Resort 66

– Kempinski Hotel Adriatic 80

– Kempinski Palace Portorož 84

– Petram Resort 96

Impressum 98

Hockey Club Davos (HCD)

18

Freizeit & Reisen

Hotel Vereina Klosters

24

Business

28

& Lifestyle

Walser Systeme AG

38

Tourismus

Chur Tourismus

40

Shopping & Gourmet

Jäggi Uhren & Bijouterie AG


TOURISMUS

© Engadin St. Moritz Tourismus AG - Filip Zuan

Im, am und auf dem Eis:

5 Winteraktivitäten für

Unverfrorene

Attraktionen aus Eis haben eines gemeinsam: Sie sind alle vergänglich. Zum Glück

gibt es Menschen, welche die Arbeit, sie zu erbauen, trotzdem Jahr für Jahr auf

sich nehmen.

Eiswege: Schlittschuhlaufen durch den Winterwald

Wie wär’s, auf schmalen Kufen durch den verschneiten

Winterwald und entlang gefrorener Flüsse zu gleiten,

anstatt die immer gleichen Runden auf der Eisbahn zu

ziehen? Das geht nur in Graubünden. Sobald die Temperaturen

es erlauben, werden in Sur En und in Madulain

Wanderwege in mehrwöchiger Arbeit in Eisbahnen verwandelt.

Einmal fertig, bieten die Eiswege ein rasantes

Vergnügen für grosse und kleine Schlittschuhläufer.

graubuenden-erleben.ch/eiswege

© Schweiz Tourismus

Olympia Bob Run: Mit 130 Stundenkilometern durch den

Eiskanal

Der Olympia Bob Run St. Moritz-Celerina ist nicht nur die

älteste Bobbahn, sondern auch die einzige Natureisbahn

der Welt. Jedes Jahr modellieren Südtiroler Bahnarbeiter

den 1722 Meter langen Eiskanal innerhalb von drei

Wochen. Wer ausprobieren möchte, wie sich eine Fliehkraft

von 4G anfühlt, kann dies – sicher eingepfercht

zwischen Pilot und Bremser – bei einer Gästefahrt im

Rennviererbob erleben.

olympia-bobrun.ch

© Nico Schärer

8

9


TOURISMUS

© Bestjobers.com

Eisfischen: Geduldsspiel auf dem gefrorenen See

Was rund um den Polarkreis Tradition hat, kann man auch im Engadin erleben: Eisfischen. Mit seinen tiefen Temperaturen

und grossen Seen ist das Hochtal prädestiniert für die gemütliche Winteraktivität und seit 2019 ist das Eisfischen

auf dem Silsersee auch erlaubt. Am häufigsten beisst der Namaycush, der amerikanische Seesaibling, an. Oft sind die

Exemplare, die gefangen werden, bis zu einem Meter lang.

graubuenden-erleben.ch/eisfischen

Eisklettern: Mit Pickel und Steigeisen die Eiswand hoch

Natureisfeld: Eisstockschiessen mit Aussicht

Wenn die Temperaturen den Nullpunkt nicht mehr über-

Auf der Alp Raguta liegt auf 1952 m ü. M. eines der höchs-

schreiten, gefrieren am Ende des Sertigtals bei Davos die

ten und schönsten Eisfelder Europas. Ob beim Schlitt-

Wasserfälle und die Eiskletterer reisen an. Mit Steigeisen

schuhlaufen oder Eisstockschiessen – die Augen vom

an den Füssen und Pickeln in den Händen arbeiten sie

Bergpanorama abzuwenden, fällt schwer. Wer sich vom

sich Schritt für Schritt die Eiswand hoch. Für abenteuer-

kalten Spass aufwärmen will und neue Energie braucht,

lustige Outdoor-Sportler bieten die Bergführer Gotschna

kostet in der Berghütte nebenan die Spezialität des Hau-

Graubünden Ferien

Schnupperkurse im Eisklettern an. Klettererfahrung ist

ses: Maluns, ein traditionelles Graubündner Gericht aus

Alexanderstrasse 24 | 7001 Chur

von Vorteil, aber nicht Voraussetzung.

Kartoffeln, das mit Bergkäse und Apfelmus serviert wird.

Tel. +41 (0)81 254 24 24

contact@graubuenden.ch

graubuenden-erleben.ch/eisklettern

alpraguta.ch

© Schweiz Tourismus - Silvano Zeiter

www.graubuenden.ch

10

11


FREIZEIT & REISEN

die verschiedensten kulinarischen Höhepunkte zu entdecken

und zu erleben. Wer in den Kanton Graubünden

reist, soll nicht nur von A nach B und wieder zurückreisen,

sondern sich bewusst mit der Reise und der Umgebung

auseinandersetzen. Dafür wurde dieser digitale

Reisebegleiter entwickelt. Die Plattform go.graubuenden

fungiert nicht nur als Tourguide, sondern unterstützt

die Nutzer und Nutzerinnen auch mit verschiedenen

Tipps rund um Erlebnisse und Aktivitäten in Graubünden.

Wein degustieren und viele

weitere Kulinarikerlebnisse.

Den sagenumwobenen

Domschatz suchen und viele

weitere Kulturerlebnisse.

go.graubuenden - der neue digitale

Reisebegleiter für das nächste Abenteuer in

Graubünden

Quad fahren und viele

weitere Aktiverlebnisse.

Aktiverlebnisse

Naturerlebnisse

Seit anfangs Juli 2021 ist die Rhätische Bahn (RhB) um

Möglichkeit, einfach und schnell alles auf einer Plattform

Kulturerlebnisse

Bahnerlebnisse

ein Familienmitglied reicher. go.graubuenden heisst

zu buchen. Das Herzstück dieser Plattform ist eine interak-

Unterkünfte

der Zuwachs und ist eine digitale Plattform, welche

als Begleiterin für die nächste Reise in den grössten

Kanton der Schweiz dient. Ob Genussliebhaber, Adre-

tive Karte, welche alle Erlebnisse und Aktivitäten entlang

der gewählten Wunschroute aufzeichnet, gefiltert nach

Regionen, Kultur, Naturerlebnisse etc. Nicht nur Aktivitä-

Über den Landwasserviadukt

fahren und viele

weitere Bahnerlebnisse.

Eichhörnli aus der Hand

füttern und viele weitere

Naturerlebnisse.

Kulinarikerlebnisse

Touren

Points of Interest

nalinjunkies oder Kulturfreudige, mit go.graubuenden

ten sind buchbar, sondern auch diverse Unterkünfte und

findet sich für jeden das passende Erlebnis.

Fahrten mit dem öffentlichen Verkehr. Ob eine geführte

Weintour in der Bündner Herrschaft, eine abwechs-

Wer kennt das schon nicht, die riesige Vorfreude auf eine

lungsreiche Bike-Tour über Stock und Stein oder einen

zukünftige Reise und die damit verbundenen Recherc-

Besuch im Kunstmuseum Chur, für alle ist etwas dabei.

Rhätische Bahn AG

hearbeiten, welche für einen reibungslosen Ablauf der

Der Sinn und Zweck von go.graubuenden ist, den Horizont

Bahnhofstrasse 25 | 7001 Chur

Ferien erforderlich sind. Meistens sind solche Studien mit

bestehender und zukünftiger Gäste zu erweitern und sie

Tel. +41 (0)81 288 65 65

hohem Zeitaufwand verbunden und führen oft dazu, dass

«gluschtig» zu stimmen, die vielfältige Landschaft Grau-

contact@rhb.ch

man am Schluss nichts bucht. go.graubuenden bietet die

bündens, die abwechslungsreichen Kulturangebote und

www.go.graubünden.ch

12

13


TOURISMUS

durch Tiefschnee zu Tale. Oder spaziert in Schneeschuhen

oder guten Winterwandertretern gemütlich bergab.

Die Aussicht ist atemberaubend, ein Ausflug nach Pischa

ein Erlebnis purer Freiheit fernab vom Trubel des Zentrums.

Wer gerne Adrenalinkicks mag, der bucht im Vorfeld

ein Fatbike bei der Bike Academy Davos, Übernahme

ist an der Talstation. Die Reifen dieser Hightech-Räder

sind speziell auf winterliche Konditionen ausgerichtet.

Das Rinerhorn ist bei guten Skifahrern sehr beliebt, weil

die Pisten eher steil und abwechslungsreich sind und die

Langlaufen im Sertigtal

© Sertigal Classic

Aussicht ein Traum ist. Die urigen Berghütten bieten die

klassische Menus in rustikaler Umgebung an, was durchaus

seinen Charme hat.

Diese Gebiete mit Madrisa oberhalb von Klosters sind

Davos Parsenn

© Matthias Paintner

allesamt in einer Tageskarte der Davos Klosters Mountains

inbegriffen. Es sei denn, man löst das Ticket nur

für z.B. das Jakobshorn oder das Rinerhorn. Bei Pischa

Der Winter in

Davos Klosters

öffnet einen

breiten Fächer

Der Inbegriff eines wahren Winterzaubers wird in der

Ski Alpin

Wer seine Passion dem alpinen Skifahren verschrieben

hat, der wird in sechs verschiedenen Skigebieten mit abwechslungsreichem

Terrain belohnt:

Parsenn bietet mit 12 Kilometern die längste Abfahrt in

der Destination, die vom Weissfluhgipfel bis nach Küblis

führt. Sie trägt den Namen „Nostalgie-Run“. Parsenn ist

mit Gotschna verbunden. Kann also von Davos sowie von

gelten eigene Konditionen. Details zu den einzelnen Tarifen

sind auf der Webseite der Destination Davos Klosters

oder der Davos Klosters Mountains zu finden.

www.davos.ch, www.davosklostersmountains.ch

Nicht inbegriffen ist die Fahrt zum sechsten Skigebiet:

Schatzalp. Dies, weil das nostalgische Winterterrain in

Privatbesitz ist. Man fühlt sich in vergangene Zeiten zurückversetzt

und geniesst ein gemütliches zu Tale glei-

Winterwandern an der Promenade

© Martin Bissig

Feriendestination Davos Klosters von Jahr zu Jahr

Klosters aus besucht werden und trumpft mit einer un-

ten, ohne grosse Ambitionen auf die Piste zu bringen.

Wirklichkeit: blauer Himmel, verschneite Berge, Tan-

glaublich grossen Vielfalt an Abfahrten auf.

Innehalten und Geniessen stehen im Vordergrund.

nenspitzen, die mit Schnee bepudert sind. Dieses Panorama

zieht eine Vielschicht an Gästen an, die in den

Das Jakobshorn bei Davos Platz bietet nebst dem Jatz-

Langlauf

Zauberbergen ihre beste Zeit des Jahres verbringen.

Park, dem Mekka für Freerider, steile Pisten und diverse

Sie schalten an der gesunden Höhenluft bestens ab und

Hütten, die mit abwechslungsreicher Gastronomie und

Dario Cologna trainiert in Davos. Das sagt schon viel,

bei der Bewegung im Freien tanken sie Energie für den

gemütlichen Sonnenterrassen punkten. Mal ganz abge-

oder? Im Ernst: Dank des Projektes «Snowfarming», das

anschliessenden Alltag. Kein Wunder, hat sich die De-

sehen von der für legendäre Partys bekannten Jatzhütte.

den Schnee unter einer dicken Holzschicht übersommert,

stination das Credo «sports unlimited» auf die Fahne

Bei Vollmond sollen hier sogar die Murmeltiere tanzen,

weiss die ganze Langlauf-Welt, dass man hier schon ab

geschrieben.

munkelt man.

Oktober auf einem 4 Kilometer langen weissen Streifen

trainieren kann, der ins Flüelatal führt. Das schätzt die

Lesen Sie nachfolgend, welche Möglichkeiten sich zur

Pischa bietet soften Wintertourismus. Die Bahn bringt

gesamte Langlauf-Elite, die das Privileg geniesst, hier

kalten Jahreszeit eröffnen.

einem zur Bergstation. Pisten werden keine präpariert.

schon sehr früh zu trainieren. Zusätzlich besteht mit dem

Man gleitet also mit den nötigen Freeride-Kenntnissen

Langlaufzentrum „Dario Cologna“ die perfekte Trai-

14

Schneeschuhwandern auf Pischa

© Nico Schärer

15


TOURISMUS

Freeride im Tiefschnee

© Christian Egelmair

ningsbase für die Profi-Sportler, aber auch für Langlauf-

Anfänger, die zum ersten Mal eine Tour wagen. Das Bistro,

das zum Zentrum gehört, bietet kalte und warme Snacks

an. Besonders geschätzt ist das abwechslungsreiche Angebot,

das auch vegane Gerichte beinhaltet. Gesamthaft

gesehen bietet Davos und Klosters über 100 Kilometer

klassische, und 75 Kilometer Skating-Loipen. Speziell

schön sind die Routen in die Seitentäler Sertig, Dischma

und in Klosters ins Monbiel. Und wer gerne zuschaut, wie

man’s wirklich macht, dem wird mit der weltbekannten

Durchführung des FIS-Weltcup-Rennens Davos Nordic

anfangs Dezember die beste Zuschauer-Möglichkeit geboten.

Familien

Das Davos Klosters Winter-Gästeprogramm

Davos Klosters bietet im Winter ein Gästeprogramm, das

Türöffner für zahlreiche Angebote und Erlebnisse ist:

Early Bird Skifahren, mit Fackeln wandern und geführtes

Freeriden sind beispielsweise Teil davon. Mehr unter:

www.davos.ch/gaesteprogramme

Gäste-Newsletter

Wer immer auf dem neusten Stand sein möchte, liest die

Publikationen im Newsroom, der auf der Webseite zu finden

ist. Um gezielt Informationen zu erhalten, empfehlen

wir Ihnen unseren Gästenewsletter. Sie gelangen mittels

des am Ende des Artikels aufgeführten QR-Codes zur

entsprechenden Anmeldung.

Wir verlosen ein Wochenende im

Winterparadies Davos Klosters

Kinder lieben es, im Schnee zu spielen und anfangs Saison

den ersten Schneemann zu bauen. Das ist in Davos

Klosters sehr gut schon Ende Oktober möglich. Später

bietet die Ski- und Schneesportschule meist Terrain

des ersten Kurses überhaupt im Leben. In Davos in Bünda

oder beim Bolga, in Klosters im Snowgarden direkt

im Dorf. Dank sei Snowly und den zahlreichen geduldigen

Skilehrern und Skilehrerinnen, die den Kleinen

Damit Sie in den Genuss des Davos Klosters Fächers kom-

Schreiben Sie uns Ihre Koordinaten und lassen Sie uns

den Spass des Skilaufens beibringen. Sobald der Sport

men, verlost der Bündner Stern in Kooperation mit der

wissen, weshalb genau SIE diesen Wettbewerb gewin-

Familie auf Madrisa

© Christian Egelmair

einigermassen sitzt, lautet unsere Empfehlung, den Familienberg

Madrisa aufzusuchen und dort durch das

Kinderland zu brettern. Die gesamte Infrastruktur ist

Destination Davos Klosters zwei Nächte in der Loftsuite

Deluxe mit Halbpension im familiären Hotel Edelweiss

Davos, drei Skitageskarten für das gesamte Skigebiet

nen sollten. Mit etwas Glück cruisen Sie schon bald über

frisch präparierte Pisten in Davos Klosters oder wandern

entlang von romantischen Pfaden.

perfekt auf die Kleinsten ausgerichtet. Das bietet für die

(Ausnahme Schatzalp) sind pro Person inbegriffen.

gesamte Familie paradiesisches Vergnügen.

Schlittelwege winken für jede Alterskategorie. Legen-

Adresse: wettbewerb@davos.ch

där und prädestiniert ist der Bolgahang, den man vielleicht

schon aus eigener Kindheit kennt. Das Eislaufen

im Eistraum Davos wird dank tierischen Schiebehilfen

möglich, Langlaufen macht dank der Henne Bianca im

Davos Nordic Park erst so richtig Spass. Und last but not

least: Geniessen Sie als Eltern auf den Sonnenterrassen

Destination Davos Klosters

unserer Bergrestaurants einen Kaffi-Schnaps. Während

Talstrasse 41

sich die Kleinen (Achtung, unser Geheimtipp einer jeden

7270 Davos Platz

Packliste!) mit einer Plastikschaufel, einem Bagger oder

Tel. +41 (0)81 415 21 21

dem Schneerutscher in der Hand so ziemlich überall

info@davos.ch

ganz von alleine perfekt vergnügen werden.

www.davos.ch

Schlitteln auf dem Rinerhorn

© Jo Werner

17


SPORT

polyvalent einsetzbar sind (Raphael Prassl).

«So viele Varianten», schwärmte auch Trainer Christian

Wohlwend. Er dachte da bereits auch an seine Special

Teams, das Powerplay und das Boxplay. Im Powerplay

hoffte Wohlwend, dank der Breite zwei ebenbürtige Formationen

kreieren zu können und nicht, wie in den letzten

beiden Jahren das Top-Quintett über Gebühr forcieren zu

müssen.

So wurde schon in den Testspielen zwischen August

und September ordentlich rotiert. In die stark verjüngte

Mannschaft wurden zu Beginn der Testspiel-Phase sogar

eine fast komplette Linie aus dem HCD-Nachwuchs eingebaut.

Und auch U20-Elit-Torhüter Mathieu Croce durfte

sich im Kasten der 1. Mannschaft versuchen. Der 100-jährige

Geburtstag, der der Hockey Club Davos im Jahr 2021

feiert, soll der Startschuss in eine neue Ära sein. Die

ganze Organisation blühte förmlich auf und zeigte sich

schon in der ersten Hälfte des Jahres äusserst kreativ.

Die Zuschauer/innen und Fans, die ebenfalls wieder ins

Stadion durften, setzten neue Energien frei. Auch bei der

Mannschaft.

Legendär seit 1921

100 Jahre Emotionen, Siege, Niederlagen.

Mit neuen Kräften zu altem Erfolg

Fast die Hälfte der Mannschaft des HC Davos wurde

über die Sommermonate ausgewechselt. Neue, vor allem

junge Spieler fanden den Weg ins Landwassertal.

Das bot dem Coachingstaff viele Möglichkeiten, neue

Impulse zu setzen, auch bei gestandenen HCD-Kräften.

Kann der HCD mit einer neuen Identität an alte Erfolge

anknüpfen?

Lange liegt er her, der 31. Meistertitel. Félicien Du Bois,

Reto und Jan von Arx – viele der Helden von damals sind

heute bereits im Hockey-Ruhestand. Enzo Corvi, Andres

Ambühl oder auch Chris Egli sind einige der Verbliebenen,

die heute den Karren reissen. Nur zu gern würden

die Bündner den «Chübel» wieder einmal in die Berge

holen, unter Christian Wohlwend sollte das nach der Ära

del Curto gelingen. Und siehe da, schon im ersten Jahr

beendete der HCD die Saison mit neuer Führungscrew

auf Rang 3. Was danach kam, kennen Sie. Corona.

Nach der schwierigen und verpatzten Corona-Saison

2020/21 und dem zu frühen Ausscheiden in den Pre-

Playoffs war klar – eine neue DNA muss erschaffen werden.

Junge, talentierte Spieler sollen einen neuen Kern

bilden und den HCD mittelfristig wieder zu einem Meisterschaftskandidaten

machen. Mit Prassl, Nussbaumer,

Egli oder Simic wie einst mit Rizzi, von Arx und Riesen

nach Titeln greifen.

So herrschte vor der neuen Saison 2021/22 Aufbruchsstimmung,

es wehte ein neuer Wind. Kein Wunder, standen

zu Beginn der Saison nicht weniger als elf neue

Spieler im Kader – das ist bei 22 Namen, die pro Team auf

ein Matchblatt dürfen, eigentlich eine halbe Mannschaft.

Fast alle Positionen und Varianten waren betroffen: Torhüter

(Gilles Senn), Defensiv-Verteidiger (Jesse Zgraggen,

Thomas Wellinger), Offensiv-Verteidiger (Dominik

Egli), linke Flügelstürmer (Mathias Bromé), rechte Flügelstürmer

(Axel Simic, Julian Schmutz), ja, gar rechts

schiessende linke Flügelstürmer (Matej Stransky), aber

auch Center (Dennis Rasmussen) sowie Angreifer, die

18 19


SPORT

Zwar werden wir uns nun ein wenig gedulden müssen,

bis effektiv alle Rädchen «beim neuen HCD» ineinandergreifen.

Doch bis zum Spengler Cup in der Altjahrswoche

werden die ersten Anzeichen ersichtlich sein, wie sich

der HCD bis dahin entwickeln konnte. Auf das Traditionsturnier

freuen sich indes alle neuen Spieler im Team! «Da

wollte ich schon immer dabei sein», war der Tenor. Und

beim Hockey Club Davos freut man sich, dass man nach

dem Ausfall im Jahr 2020 den 94. Spengler Cup heuer organisieren

darf. Der 1. eSpengler Cup, der im letzten Jahr

durchgeführt wurde, war mit 800 Teilnehmerinnen und

Teilnehmern zwar ein grosser Erfolg. Doch den grossen

Bruder kann eine virtuelle Austragung nicht ersetzen. So

finden das Original und der eSpengler Cup im Jahr 2021

nebeneinander statt. Und wenn wir gleich beim Thema

sind: Auch beim originalen Spengler Cup liegt der letzte

HCD-Titel schon (zu) lange zurück. Nämlich zehn Jahre.

Neuer Kern – ihr seid gefordert…

HoCKEy CLub DavoS aG

Herbert Batliner Haus

Eisbahnstrasse 2 | CH-7270 Davos Platz

Telefon +41 (0)81 410 04 66

info@hcd.ch | www.hcd.ch

20 215


BUSINESS & LIFESTYLE

Als Generalplanerin mit Standorten in Chur,

Samedan, Scuol, Zürich, Bern und St. Gallen

verfügt die Fanzun AG über bald 60 Jahre

Erfahrung im Bauwesen. Das Portfolio des

Unternehmens besteht aus anspruchsvollen

Projekten in den Bereichen Tourismus, Gewerbe,

Infrastruktur- und Wohnungsbau. Über 80

Generalisten und Spezialisten vereinen ihr

Wissen und bieten die gesamte Palette an Bauund

Immobiliendienstleistungen auf hohem

Niveau an – von der strategischen Planung

und Beratung über die Gestaltung und die

Energiekonzeption bis hin zum Baumanagement.

Fanzun – Mit einer Prise Geschichte zum

Tourismusprojekt

Wir wissen, was unseren Heimatkanton Grau-

Neben all dem, wissen wir aber auch, dass das grösste

So hat jedes Projekt also seine Geschichte, sei sie bereits

bünden zur perfekten Feriendestination macht:

Verkaufsargument unseres Kantons seine unverfälsch-

erzählt oder stehe sie noch am Anfang. Die Fanzun AG

Gastfreundlichkeit mit einer Prise Geschichte.

te Natur ist. Und mit dieser gilt es vorsichtig umzugehen.

ist mit ihren fast 60 Jahren Tätigkeit noch lange nicht am

Diesen Slogan lassen wir in jedes unserer Tourismus-

Nachhaltigkeit ist für uns nicht nur eine nette Floskel,

Ende ihrer Geschichte. Der HCD mit seinen 100 Jahren

projekte einfliessen - sei es ein Café, ein Ferienresort

sondern ein Versprechen. So haben bereits mehrere un-

ebenfalls nicht. Wir gratulieren dem Traditionsverein

oder eine Eishalle.

serer Tourismusprojekte im Bereich Nachhaltigkeit Ge-

zu seinem runden Geburtstag und wünschen viel Erfolg

schichte geschrieben.

auch in den nächsten 100 Jahren!

Fanzun AG

Soeben durften wir das Hotel Post in Andeer abschlies-

Salvatorenstrasse 66 · CH-7000 Chur

sen, welches genau unter diesen Grundsätzen entstanden

Eines dieser Projekte ist die Trainingshalle des HCD. Sie

Cho d‘Punt 57 · CH-7503 Samedan

ist. Ein geschichtsträchtiges Gebäude, das, abgesehen

gilt als Vorzeigebeispiel, wie Energie direkt erzeugt und

Center Augustin · CH-7550 Scuol

von der Fassade und den Kellergewölben, neu und mo-

genutzt werden kann, wenn sie gebraucht wird. Unter

Telefon +41 (0)58 312 88 88

Birmensdorferstrasse 108 · CH-8003 Zürich

dern erstellt wurde, ohne seine lange und traditionelle

diesen Aspekten gewinnt die Trainingshalle den Solar-

info@fanzun.swiss

Wölflistrasse 5 · CH-3006 Bern

Geschichte zu zerstören.

preis 2019.

www.fanzun.swiss

Breitfeldstrasse 13 · CH-9015 St. Gallen

22 23


FREIZEIT & REISEN

H O T E L

K L O S T E R S

Ein stilvolles Ambiente, eine luxuriöse Note mit einer

wieder. Dabei fallen die vielen Holzarbeiten an Decken,

Gotschnabahn, der Verbindung ins Skigebiet Parsenn

Diese brachte ihn in den 1960 Jahren nach Davos. Es folg-

einmaligen Atmosphäre eingebettet in die herrliche

aber auch an Böden und besonders im Gourmet-Stübli

und der Madrisabahn sowie der bekannten Gäste beson-

te ein Jahrzehnte andauerndes Engagement und grosse

Berglandschaft von Klosters, das ist das neue Hotel

auf. Das umwerfende und grosszügige Spa auf 1‘000 m 2

ders aus Grossbritannien und Amerika wurde Klosters

Investitionen. Dem Hotel Seehof in Davos Dorf verhalf er

Vereina.

mit finnischer Sauna, Kräuter-Bad, Aroma Dampfbad,

und so das Hotel Vereina international bekannt. An diese

in verschiedenen Phasen zu seinem heutigen Glanz. Für

120 m 2 Pool, Solegrotte und vielem mehr ist einmalig. Die

Zeiten und deren Glanz knüpft das neue Hotel Vereina an.

Herrn Götz ist das Hotel Vereina auf der einen Seite eine

Das 4* Superior Boutique Hotel Vereina liegt im Zentrum

raffinierte Küche des Gourmetrestaurants Stübli, wie

grosse Herzensangelegenheit, aber er sagt auch, dass es

von Klosters in der Nähe von Einkaufsmöglichkeiten und

auch der Wintergarten und die Terrasse laden zum Ver-

Herzensangelegenheit, Lebensaufgabe und grosses En-

für ihn als unterdessen 87 Jährigen eine Art Hobby sei.

Bergbahnen. Es besticht mit exklusiven 23 Suiten, Juni-

weilen und Geniessen ein.

gagement für die Region: Familie Götz, Eigentümer und

Er ist überzeugt, dass ihn die Arbeit mit seinem Team an

orsuiten sowie Doppelzimmern. Alle Suiten zeichnen sich

Investor des Hotels Vereina

dem einmaligen Projekt jung, ambitioniert und gesund

mit separaten Wohnzimmern, angrenzender Küche und

Die Geschichte des Hotels Vereina im Zentrum von Klos-

hält.

einem Schlafzimmer aus. Speziell in den Suiten sind die

ters begann ca. um 1852 als die ersten Hotels in Klosters

Zur Neueröffnung des Boutique Hotels Vereina sprach

bedienten Kamine, die vor allem im Winter für ein unver-

erbaut wurden. Ab dem Winter 1904/1905 war das Grand

Stefan Götz mit dem Bündner Stern über sein Engage-

Nach einer grossen Renovation im Frühjahr 2020 ist das

gessliches Wohlfühlambiente sorgen. Edle Materialien

Hotel Vereina nicht nur im Sommer geöffnet, sondern es

ment und das einmalige Hotel Vereina. Stefan Götz ur-

Boutique Hotel Vereina ein 4* Superior Hotel und ge-

und geschichtliche Zeitzeugen finden sich in den Räumen

zogen die ersten Wintersportgäste ein. Mit dem Bau der

sprüngliche Lebensaufgabe findet sich im Baugeschäft.

hört zu den exklusiven «Privat Selection Hotels». Nicht

24

25


FREIZEIT & REISEN

nur durch die Renovation während der Covid-19 Zeit,

sondern auch mit der betreffenden luxuriösen Zielgruppe

schwimmt das Team rund um Stefan Götz gegen den

Strom der Zeit. Ziel ist es, dem Hotel Vereina neues Leben

einzuhauchen und das geschichtsträchtige Hotel für

die Zukunft zurüsten. Herr Götz hatte schon früh grosse

Freude an der Hotellerie. Auf seinen Reisen rund um

den Globus besuchte er viele herausragende Häuser

und studierte ihre Architektur, ihr Ambiente und das

Leben. Diese Erfahrung liess er beim Umbau des Hotel

Vereina einfliessen. Herr Götz betont, dass das Hotelsponsoring

für den Erhalt geschichtsträchtiger und spezieller

Häuser sowie für ganze Ortschaften zentral ist.

Nur so wird es in Zukunft Liebhaber-Hotels auf der ganzen

Welt geben.

Hotel Tradition seit 1960

Das Boutique Hotel Vereina in Klosters

Ziel und Vision des im Juni 2020 neu eröffneten Boutique

Hotels Vereina ist es, das führende und beste Boutique

Hotel der Region und darüber hinaus zu werden. Es ist

ein Angebot in der luxuriösen Hotellerie, das im Markt

einmalig ist. Ein umwerfendes Ambiente, erstklassige

Ausstattung auf dem neusten Stand der Technologie mit

einer grossen Herzlichkeit und Servicequalität gehören

dazu. Stefan Götz ist überzeugt, dass Klosters als Tourismusort

mit dem Hotel Vereina ein weiteres Puzzlestück

für eine erfolgreiche Zukunft dazu gewinnt.

Die Renovation nahm die einmalige bestehende Ausgangslage

auf, ersetzte und erneuerte, sei dies z.B. in der

faszinierenden, hellen und einzigartigen Eingangshalle,

den Suiten, den Zimmern, dem Stübli oder im Garten. Mit

einem Renovationsbudget von 4.5 Mio. Franken wurde

das Hotel Vereina zu neuem Leben erweckt. Der eigene

Hotelgarten ist eine Oase: Das Wasser plätschert über

kleine Wasserfälle in kleine Seen und Bäche und verschiedene

Plätze laden zum Verweilen und Träumen ein.

Die Saunalandschaften gehören zu den abwechslungsreichsten

und schönsten der Schweiz. Das Spa bleibt

nicht nur den Hotelgästen vorbehalten, sondern kann mit

Anmeldung tagesweise erlebt werden. Ein weiteres grosses

Augenmerk wurde auf das Gourmetlokal, das Stübli

gelegt. Der Küchenchef, Marco Goerg, ein unglaubliches

Naturtalent, so Stefan Götz. Er kreiert mit seinem Team

vielfältige, kulinarische Erlebnisse. Ein Versprechen für

die Zukunft.

Das Boutique Hotel Vereina - ein Ort zum Entspannen,

Verweilen, Erholen, Geniessen und sich rundum Wohlzufühlen.

H O T E L

K L O S T E R S

Hotel Vereina Klosters

Landstrasse 179 | 7250 Klosters

Tel. +41 (0)81 410 27 27

info@vereinaklosters.ch | www.vereinaklosters.ch

26

27


BUSINESS & LIFESTYLE

Wie alles begann

Christian Walser fing 1975 mit dem Bau erster Schaltsysteme

an. Seit dem Jahr 2012 gehört das Unternehmen

mit 13 Mitarbeitern Stefan Renkel. Er machte 1992 bis

1996 die Lehre bei Christian Walser und arbeitete dann

zehn Jahre in Basel. Eines Tages traf er Christian Walser

wieder. Als er zur Firma zurückkehrte, suchte Christian

Walser einen Nachfolger. «Ich wollte nie selbstständig

sein», sagt Stefan Renkel und lacht. Doch es kam anders.

«So eine Chance bekommt man kein zweites Mal, das ist

ein Betrieb, der läuft. Ich mag Herausforderungen und

kein Schema-F. Ich habe gute und motivierte Leute, die es

für so einen Betrieb braucht. Zwei davon habe ich selbst

eingestellt, alle anderen sind langjährige Mitarbeiter.»

Innovativ und doch bewährt

Walser Systeme AG

Die Walser Systeme AG feiert in diesem Jahr ihr 45-jähriges

Jubiläum. Einiges ist altbewährt, aber doch vieles

neu. Die Firma steht seit Jahrzehnten für die Werte:

Flexibilität und Qualität, neuster Stand der Technologie

und für den Kunden alles aus einer Hand. Bei den Neuheiten

stehen neben den neuen Technologien, auch das

neue Betriebsgebäude in Pragg-Jenaz im Zentrum.

Neue, alte Heimat

Anfangs Frühling 2020 zügelte die Firma vom Standort

Malans zurück nach Pragg-Jenaz in das neu erstellte

Betriebsgebäude. Dies ist ein weiterer Meilenstein in

der Geschichte der Walser Systeme AG. Das neue Gebäude

bietet dem Unternehmen und den Mitarbeitern

mehr Platz und ist zukunftsweisend. Die Arbeitsabläufe

können weiter optimiert und die Planung noch effizienter

umgesetzt werden. Gleichzeitig ist Pragg-Jenaz der Heimatort

von Stefan Renkel. «Uns ist mit der Rückkehr ins

Prättigau wichtig, noch näher bei unseren Kunden, insbesondere

im Bereich der Automation Gebäude zu sein.

Und ich komme aus Pragg-Jenaz und möchte dem Dorf

etwas zurückgeben und Arbeitsplätze schaffen».

Innovative Lösungen

Die verschiedenen elektrotechnischen Produkte der Walser

Systeme AG gehen von Schaltanlagen, Anlagenbau,

Maschinen- und Anlagensteuerungen, Gebäude Automation,

Energieverteilung, Mess-, Steuer-, Regel- und

Leittechnik, bis zur Elektroplanung und Installationen im

Wohnungsbau & Industrie. Die Walser Systeme AG stellt

unter anderem Schaltanlagen in verschiedenen Bereichen

her, sei dies für regionale Elektriker, für grössere

Projekte aber auch für Private. Das bisher Grösste war

der neue Tunnel Küblis mit Schaltschränke für Signale,

28 29


BUSINESS & LIFESTYLE

se in Kieswerken oder Hotels, aber auch immer mehr für

Privatkunden. «Eine immer wichtigere Sparte der letzten

Jahre wird» nach Renkel «die Automation der Gebäude.

Die Digitalisierung, bzw. dass wir alle Installationen per

Smartphone steuern, wird zur Realität. Von den Installationen

her sind diese Gebäude ähnlich wie bis anhin,

aber mit dem digitalen Zusammenspiel verändert es die

Handhabungen massiv und optimiert die Prozesse.»

Veränderungen im Markt reagieren. Dies wird auch in

Zukunft eines unserer obersten Ziele bleiben. Wir wollen

mit dem Trend gehen und dabei immer innovativ sein»,

erklärt Stefan Renkel.

über 45 Jahre Erfahrung im Schaltanlagenbau

und auf der Elektroinstallation

Flexibilität und Qualität

Das Wichtigste bei all diesen unterschiedlichen Aufgabenbereichen

ist für die Walser Systeme AG, dass ihr

Endprodukt stets perfekt ist und dem Kunden pünktlich

und mit bester Qualität geliefert wird. «Wir sind eine

kleine Firma und können daher flexibel und schnell auf

Walser Systeme AG

Garola 6

7231 Pragg-Jenaz

Tel. +41 (0)81 332 22 45

info@walsersystemeag.ch

www.walsersystemeag.ch

Stefan Renkel, Geschäftsleiter der Walser Systeme AG

Beleuchtung und Ventilatoren. Spannende weitere Projekte

sind z. B. Schalttafeln für Beschneiungen in Wintersportgebieten

oder für Getreidemühlen. Stefan Renkels

Steckenpferd ist das Programmieren kompletter

SPS-Steuerungen. «Lizenzbedingt programmieren wir

alles, ausser Siemens. Anwendungen, angefangen von

Beleuchtungen, über Kieswerke bis hin zu Sprengseilbahnen.»

Die Walser Systeme AG fertigt dafür die Hardware

mit Schaltschrank und Zubehör. Die Steuerung wird

programmiert, ausgetestet und simuliert. Dann wird die

Anlage installiert und mit Probeläufen getestet. «Jede

Steuerung ist ein Unikat», sagt Stefan Renkel.

Für den Kunden ist es ein Vorteil, wenn alles aus einer

Hand kommt und nur wenige Schnittstellen existieren.

Es gibt nur sehr wenige Unternehmen in der Region, die

das Komplettpaket aus Schaltanlage und Programmierung

anbieten. «Bei Umbauten und Nachrüstungen mit

bestehenden Unterlagen machen wir das Engineering

bis zum Endprodukt, also die komplette Planung und

Ausführung», erklärt Renkel. Schaltschränke für Photovoltaikanlagen

hat die Walser Systeme AG schon seit

längerer Zeit im Programm. «Die Solarzellen sorgen

zusammen mit Speicher, für die komplette Eigenversorgung

und sind daher zukunftsweisend», schwärmt der

Spezialist. Elektroinstallationen macht die Walser Systeme

AG hauptsächlich für die Industrie, wie beispielswei-

Komplettlösungen

und Digitalisierung

Bau des neuen Betriebsgebäudes der Walser Systeme AG in Pragg-Jenaz

30

31


TOURISMUS

Bad Ragaz trägt das Qualitäts-Gütesiegel «Wellness-

Destination» und liegt inmitten der Ostschweizer Ferienregion

Heidiland. Die touristische Tradition des

berühmten Kurortes gründet auf dem 36,5 warmen

Thermalwasser, das in der Taminaschlucht entspringt.

Gerade in der kalten Jahreszeit hat Bad Ragaz viel zu

bieten.

Weihnachtlicher Lichterglanz im Kurort

Nebst dem Licht-Rundgang durch die einzigartige

Schlucht im Sommer setzen die Macher von Light Ragaz

im Winter 2021/22 wiederum einen Winterspaziergang

im Herzen von Bad Ragaz um. Das Winter-Erlebnis begeistert

die Besucher vom 20. November 2021 bis 1. Januar

2022 täglich ab 17 Uhr. An mehreren Stationen im

Dorf gibt es weihnachtliche Lichter zu bestaunen – von

imposanten Gebäudefassaden, über geschmückte Brücken

bis hin zu faszinierenden Lichtkunstobjekten.

www.lightragaz.com

Neue Saunawelt, die Massstäbe setzt

Die Tamina Therme Bad Ragaz hat im Herbst 2021 ihren

im Innenbereich komplett sanierten Saunabereich eröffnet.

Dabei wurden die renovierten Räumlichkeiten mit

edlem griechischem Marmor, Eichenholz und Glasbausteinen

neu designt. Herzstück des Umbaus ist die neue

und schweizweit einzigartige Pirts-Sauna. Ein Raum, der

speziell auf das lettische Sauna-Ritual mit grossem Gesundheitswert

ausgelegt ist. Insgesamt stehen den Gästen

knapp 2‘000 m 2 Saunabereich zur Verfügung.

www.taminatherme.ch

Drei zusätzliche Abfahrten am Hausberg Pizol

Für alle Skifans bietet das Wintersportgebiet Pizol ab

kommendem Winter drei neue Abfahrten. Es handelt sich

um die Pisten: Nr. 32 «Abfahrt Zanuz-Tritt», Nr. 35 «Abfahrt

Grosstäli» sowie Nr. 36 «Abfahrt Grossbach». Die

neuen Strecken sind signalisiert und kontrolliert, aber

nicht präpariert. Im Zuge dieser Erweiterung des Angebotes

wurden sämtliche Pisten am Bad Ragazer Hausberg

neu vermessen und zertifiziert. Der Pizol bietet mit

den drei neuen Abfahrts-Varianten in der Wintersaison

2021/22 den Gästen 12 Anlagen und neu ganze 50 Pistenkilometer.

www.pizol.com

Heidiland Tourismus

Infostelle Bad Ragaz

Am Platz 1 | 7310 Bad Ragaz

Tel. +41 (0)81 300 40 20

spavillage@heidiland.com

www.spavillage.ch

32

33


SHOPPING & GOURMET

Jürg Hartmann wächst schon als Kind in die Milch- und

Viehlandwirtschaft der Eltern hinein. Nach der 3-jährigen

Winzerlehre, die er jedes Jahr auf einem anderen

Weinbau-Betrieb verbrachte und dem Sprachaufenthalt

in Australien mit zusätzlichem Arbeiten auf einem Neuseeländischen

Weinbaus, entschied er sich den Familienbetrieb

zu übernehmen und diesen auf Weinbau

umzustellen. Somit hat er seit 2012 seinen Weinbau in

Malans, der seither an Grösse, Vielfalt und Bekanntheit

dazu gewonnen hat.

Jürg

Hartmann

Weinbau

Malans

Seit 2018 hat er seinen Weinbau auf «Bio» umgestellt,

damit verzichtet er auf Herbizide und andere künstliche

Zusätze. Das alles auf seinen 6 Hektaren Fläche. Er legt

sehr viel Wert auf die Natur, darum hat er zum Beispiel

viele Bienen und Insekten bei seinen Reben. So fördert er

die Nützlinge, die dann die Schädlinge bekämpfen, damit

er seine Reben auch natürlich aufrechterhalten kann.

Bei seinem Wein achtet er besonders darauf, dass die

Traube nicht auf das Maximum verzerrt wird, sondern

dass die Qualität und die Aromatik stimmt. Er selbst

sagt: «Ich lasse meinem Wein gerne Zeit und gehe nicht

mit künstlichen Hilfsmitteln nachhelfen. Ich lasse ihn auf

34

35


SHOPPING & GOURMET

natürliche Art selbst arbeiten». Dies erklärt auch seine

mehrfach gewonnenen Gold und Silber Preise in den

letzten Jahren.

Sein Ziel ist es möglichst lagerfähige und harmonische

Weine zu erzeugen, die nicht nur ihm selbst schmecken,

sondern vor allem seinen Kunden. Die Philosophie, die

er mit sich trägt, ist: «Mit und für die Natur, sicherlich

nicht dagegen. Man muss die Kunst haben bei den Weinen

immer wieder was Neues auszuprobieren, nicht auf

invasive Art, sondern unterstützend».

Für alle Weinbegeisterten steht auf dem Betrieb auch

ein Degustationsraum bereit, der für Anlässe aller Art

gemietet werden kann wie Hochzeiten, Geburtstage, Firmenessen,

Feiern, … Dieser wird von der Schwester des

leidenschaftlichen Winzers geführt. Angeboten werden

auf Anfrage auch komplette Menus. Bis zu 50 Personen

haben sitzend Platz und viele mehr, wenn es um Aperitif

geht, ob im Winter im Innenbereich oder im Sommer auf

dem schönen Hof beim Weingut.

Kommen Sie zu dem Daliebahof auf Besuch und lassen

Sie sich in eine traumhafte Weinwelt verführen!

Jürg Hartmann Weinbau

Daliebahof | Daliebastrasse 8 | 7208 Malans

Tel. +41 (0)81 322 60 01 | Fax +41 (0)81 322 59 86

info@daliebahof.ch | www.daliebahof.ch

36

37


TOURISMUS

Chur – die Erlebniskapitale

in der Bündner hauptstadt können sie etwas erleben – und das zu jeder Jahreszeit. hier einige Tipps für ausgesuchte

Angebote und Aktivitäten, die auch in der Wintersaison lohnend sind:

Eisfeld Quader im stadtzentrum

Vom 13. November 2021 – 27. Februar 2022: Das romantisch

beleuchtete und mit stimmiger Musik erklingende

Eisfeld Quader ist DER winterliche Treffpunkt mitten im

Stadtzentrum. Lassen Sie sich verzaubern von der märchenhaften

Atmosphäre auf dem Eisfeld vor dem imposanten

Quaderschulhaus.

sagenhafte Abendführung

Jeden Mittwoch Abend von November bis März: Erleben

Sie Chur bei Nacht während eines mystischen Rundgangs

mit Laternen durch die verwinkelten Altstadtgassen.

Ausgestattet mit Laternen folgen Sie dem Nachtwächter

durchs Obertor in die Altstadt - und in eine andere Welt...

urban Golf Chur

Täglich in den Gassen der Churer Altstadt – auch im

Winter ein grosser Spass: Entdecken Sie die malerische

Altstadt, tolle Sehenswürdigkeiten und versteckte Plätze

spielerisch bei einer Runde Urban Golf. 9 Bahnen gilt es

zu meistern, die Instruktion und Materialausgabe erfolgt

bei Chur Tourismus.

Adventurerooms Chur

Lassen Sie sich in den AdventureRooms einsperren und

erleben Sie ein Abenteuer! Völlig auf sich selbst gestellt,

muss man als Gruppe Räume erkunden, Verstecke und

Geheimtüren aufspüren und den Sinn hinter geheimnisvollen

Gegenständen, Geräten und Zeichen finden um

schlussendlich zu entkommen…

Klettern & Bouldern

Das Kletterzentrum Ap ‚n daun in Chur bietet auf 2000

Quadratmetern alles, was das Kletterherz begehrt: Eine

grosse Kletterhalle, zwei Boulderräume sowie auch

attraktive Aussenbereiche, Bergsicht inklusive. Und die

Boulderhalle Quadrel in Felsberg bietet nochmals eindrückliche

700 Quadratmeter in dieser Disziplin.

hallenbad & Aquamarin Warmwasser-Erlebnisbad

Ob Längen schwimmen, Turm springen oder im Lernschwimmbecken

die ersten Schwimmzüge machen - im

Hallenbad Obere Au kann sich jeder vergnügen, umso

mehr mit der 85m langen Rutschbahn und dem Aquamarin

Warmwasser-Erlebnisbad mit diversen Massagedüsen

und Sprudelanlagen im Aussenbereich.

rock‘n‘Bowl

Das Bowling Center Rock’n Bowl bietet 14 Bowlingbahnen

in Westernstadt Ambiente. Weitere Highlights sind eine

Rodeoanlage und ein Saloon, welche die Wild West-Stimmung

perfekt abrundet.

moderne schnitzeljagd

Während früher bei Schnitzeljagden meist im Wald

nach versteckten Hinweisen gesucht wurde, hat sich in

den letzten Jahren die interaktive Variante ebensolcher

Abenteuer etabliert. Mit dem „Magischen Portal“, der

„Operation Mindfall“ sowie den „Outdoor Escape Games“

gibt es gleich drei solche Outdoor-Abenteuer in Chur.

hausberg Brambrüesch

Täglich vom 23. Dezember 2021 – 13. März 2022 (vom 8.

Januar – 5. März jeden Samstag Abendbetrieb bis 22 Uhr):

Mitten aus der Stadt ins Wintersportgebiet: Am Hausberg

Brambrüesch stehen 20 km Naturschneepisten und gemütliche

Bergrestaurants bereit. Zudem gibt es einen 5

km langen Schlittelweg, einen Winterwander-Rundweg

und mehrere signalisierte Schneeschuh-Routen.

Chur Tourismus

Informationszentrum am Bahnhof

CH-7000 Chur

Tel. +41 (0)81 252 18 18

info@churtourismus.ch

www.churtourismus.ch

38

39


SHOPPING & GOURMET

Dieses neue Modell wird mit einem anthrazitfarbenen

NATO- oder Segeltucharmband sowie einem Band aus

satiniertem Titan Grade 23 angeboten. Das Design dieses

Metallbands ist erstmals bei einer Bathyscaphe-Uhr

identisch mit denjenigen der Fifty-Fathoms-Modelle. Die

Verwendung der Titanlegierung Grade 23 bietet viele

Veredelungsmöglichkeiten, die den Farbton des Metalls

beeinflussen. Die neue Fifty Fathoms Bathyscaphe aus

Titan ist eine würdige Vertreterin dieser traditionsreichen

Modellfamilie und segelt im Rhythmus der Meeresströmungen

neuen Horizonten entgegen.

Die Bathyscaphe in Titan: eine bedeutende

Ergänzung der Kollektion Fifty Fathoms

Seit ihren Anfängen 1956 ist die Linie Bathyscaphe eines

der Standbeine der Taucheruhren-Kollektion von

Blancpain. Diese jüngste Ergänzung der Bathyscaphe-

Linie bleibt dem Erbe und dem sportlich-eleganten Stil

ihrer Vorgängerinnen treu, wobei sich ihr Gehäuse aus

Titan in jeder Situation als bedeutender Vorteil erweist.

Die neue Fifty Fathoms Bathyscaphe von Blancpain

macht ihrem Namen alle Ehre. Diese avantgardistische

Taucheruhr erinnert an die aussergewöhnlichen Eigenschaften

des Tauchboots, das Auguste Piccard für die

Erforschung der Tiefmeere konzipiert hatte. Die wichtigsten

technischen Merkmale der Bathyscaphe-Modelle,

die für ihre Zuverlässigkeit und Vielseitigkeit bekannt

sind, werden in dieser Kreation durch ein Titangehäuse

ergänzt, eine Neuheit in der aktuellen Linie der kleinen

Schwestern der Fifty Fathoms. Der Einsatz von Titan ist

für Blancpain allerdings keine Premiere. Die erste Verwendung

dieses Metalls geht auf die frühen 1960er Jah-

re zurück, als das Unternehmen eine spezielle Serie von

MIL-SPEC-II-Modellen für die Minenschärferteams der

US Navy produzierte. 1953 führte Blancpain mit der Fifty

Fathoms nicht nur die erste wirklich funktionstüchtige

Taucheruhr ein, die Manufaktur leistete auch in neuerer

Zeit Pionierarbeit mit der Nutzung innovativer Werkstoffe

für die Fertigung ihrer Uhren.

Titan ist eine sichere Wahl für Taucheruhren. Zu seinen

vielen Vorteilen gehören die hohe Schlag-, Druck- und

Korrosionsbeständigkeit. Darüber hinaus fördert dieses

dank seiner geringen Dichte besonders leichte

Metall den Tragkomfort. Das Gehäuse der neuen Bathyscaphe

mit 43 mm Durchmesser und seinen scharfen

Konturen ist bis 30 bar (ca. 300 Meter) wasserdicht

und aus satiniertem Titan Grade 23 gefertigt. Diese in

der Uhrmacherei sehr selten verwendete hochwertige

Titanqualität erfordert einen erheblichen Bearbeitungsaufwand,

der sich als echte Herausforderung erweist.

Das anthrazitfarbene Zifferblatt wurde von Hand vertikal

satiniert, was der Uhr einen sehr modernen matten Effekt

verleiht. Ergänzt wird es durch die traditionellen lumineszierenden

rechteckigen Stabzeiger und Indexe der

Bathyscaphe-Modelle. Die Lünette aus satiniertem Titan

ist mit einem Einsatz aus satinierter Keramik und einer

Zeitskala aus Liquidmetal ausgestattet.

Technische und chronometrische Spitzenleistungen sind

bei dieser neuen Bathyscaphe unabdingbar. Ihr Motor

ist das Manufakturkaliber 1315, das im Sportuhrenbereich

Massstäbe setzt. Dieses aus einem langen Streben

nach Präzision und Leistung hervorgegangene Automatikwerk

bietet eine Gangreserve von fünf Tagen und ist

dank seiner Spiralfeder aus Silizium völlig unempfindlich

gegenüber Magnetfeldern. Ein weiteres besonderes

Kennzeichen ist seine durch den Saphirboden sichtbare

erstklassige Endbearbeitung, von der die gewendelten

und abgeschrägten Brücken sowie die sandgestrahlte,

satinierte und gewendelte goldene Schwingmasse zeugen.

40

41


BUSINESS & LIFESTYLE

VERBUNDBAU

WENN’S UM KÄLTE GEHT

Kälte ist nur unser Vorname. Im Innern der Kälte 3000 AG

brennt eine Leidenschaft für alles was Klima und Energie betrifft.

Wir forschen, entwickeln, planen, montieren, warten

und betreuen seit über einem viertel Jahrhundert Anlagen

für Gewerbe, Industrie und Wissenschaft. Unseren Kunden

bieten wir während 365 Tagen rund um die Uhr den bestmöglichen

Service für Geräte und Anlagen. Von unseren Standorten

Landquart, Engadin, St. Gallen und Zürich aus sind wir

in kürzester Zeit bei unseren Kunden in den Regionen Graubünden,

Ost- und Zentralschweiz. So können wir gewährleisten,

dass Geräte und Installationen das tun, was sie müssen

– zuverlässig Kälte und Energie liefern.

www.kaelte3000.com

Im März 2020 haben wir begonnen, Kälte-Verbundanlagen

selber zu bauen. Damit ist ein weiterer Dienstleistungsbereich

entstanden, in den wir unser über 30-jähriges Knowhow

einbringen und umsetzen können.

Die Verbundrahmen werden von uns gemäss Plan zugeschnitten

und zusammengeschweisst, womit wir betreffend

Grösse und Form sehr flexibel sind und auf Kundenanforderungen

optimal eingehen können. Die von unserer Planungsabteilung

definierten Einzelkomponenten (Kompressoren,

Sammler, Ölabscheider etc.) werden in unserer eigenen Werkstatt

verbaut. Die Montagezeit beim Kunden kann dadurch

stark reduziert und die Anlagequalität und -funktionalität perfektioniert

werden. Somit bieten unsere Kälte-Verbundanlagen

betreffend Beschaffenheit, Flexibilität und Servicefreundlichkeit

einen grossen Mehrwert.

CLIMECAB

Mit dem Klimaschrank CLIMECAB 1400 haben wir ein Labor

im Kleinformat entwickelt und konstruiert. Während die bisherige

Klimakammer einen Platz von 10 m 2 einnimmt, benötigt

der CLIMECAB 1400 gerade mal 2 m 2 .

So ist sie nicht nur für Universitäten, Hochschulen und Forschungsanstalten

zugänglich, sondern auch für Gewerbe

und Industrie. Die Kammer wurde speziell für Forschungslabors

in den Bereichen Pflanzenzucht, Elektronik, Oberflächentechnik,

Naturwissenschaften und Lebensmittelindustrie

konzipiert. Nebst den verschiedenen Untersuchungen

unter exakt simulierten Klimaverhältnissen, können mit dem

CLIMECAB 1400 Pflanzen, Lebensmittel, Materialien und

elektronische Bauteile, welche schwankenden oder klimatisch

anspruchsvollen Bedingungen standhalten müssen, auf

Herz und Nieren geprüft werden.

42

43


BUSINESS & LIFESTYLE

UMWELT ERFORSCHEN, VERSTEHEN, SIMULIEREN

Als eine von wenigen Schweizer Unternehmungen setzt sich

die Kälte 3000 AG, für die Planung, Konstruktion und Montage

von Infrastrukturen und Geräten für die Klimaforschung

ein. In diesem Bereich zeichnet sich das Kälte- und Energieunternehmen

durch eine grosse Innovationskraft aus.

Durch die Vertiefung der Forschung zu den Auswirkungen

der Klimaveränderung auf Natur, Organismen und Gesellschaft,

sind gerade bei Laboranlagen die Anforderungen an

die Technik stark angestiegen. Diese Herausforderung hat

die Kälte 3000 AG zu Ihrer Aufgabe gemacht und setzt sie

äusserst erfolgreich um.

In der ETH Zürich konnten wir Ende 2020 auf knapp 120 m 3 eine

grössere Einrichtung für die Pflanzenforschung konzipieren,

liefern und montieren. 8 Umweltsimulationskammern und

9 Klimaschränke CLIMECAB liefern in der führenden Schweizer

Hochschule im Bereich Pflanzenzucht Testergebnisse

und neuste Erkenntnisse. Durch eine einfache Bedienung mit

dem Touch-Panel können in den Klimakammern und CLIME-

CABS klimatische Verhältnisse, Tageszeiten, Sonnenlicht und

Luftfeuchtigkeit wahrheitsgetreu simuliert werden. Solche

Messungen und Tests werden ebenfalls in den Bereichen

Elektronik, Oberflächentechnik, Naturwissenschaften und

Lebensmittelindustrie angewendet, welche schwankenden

oder klimatisch anspruchsvollen Bedingungen standhalten

müssen, und deshalb in den Umweltsimulationskammern auf

Herz und Nieren geprüft werden.

Wir wissen immer noch nicht

ein Tausendstel eines Prozents

von dem, was die Natur für

uns bereithält.

Albert Einstein

KÄLTE 3000 AG

Luxwiesenstrasse 4

7302 Landquart

Tel. 081 3000 300

info@kaelte3000.com

www.kaelte3000.com

Servicestelle im Engadin,

in St. Gallen und Zürich

44

45


BUSINESS & LIFESTYLE

Gartenbauer mit Leib und Seele

Fotos: Johannes Fredheim - Text: Frank Berndt

Felix Denzler mit Holzhacker-Maschine

2012 gründete der gelernte Landwirt in Gams, im St. Galler Rheintal,

sein Unternehmen – Felix Denzler Garten. Er hat seitdem im Kanton

St. Gallen seine Visitenkarte hinterlassen und den einen oder anderen

Garten verschönert bzw. neu angelegt. Felix Denzler ist ein Vollblut-

Gärtner, ein Pflanzenliebhaber, ein leidenschaftlicher Gartenarchitekt,

der sich zunächst respektvoll mit den natürlichen Ressourcen

und Wünschen seiner Kunden auseinandersetzt. Er achtet sehr auf

die Anforderungen und individuellen Bedürfnisse seiner Gesprächspartner

und bezieht die Umgebung als auch die Architektur mit ein,

bevor er in die Planung des neuen Wunschgartens einsteigt. Seine

Gärten sollen Orte der Erholung und der Ruhe sein. Wohlfühloasen,

die dem Besitzer und der ganzen Familie nachhaltig Freude machen

sollen. Zu jeder Jahreszeit. All das liegt Felix Denzler am Herzen.

Einst alleine mit seiner Geschäftsidee angefangen, hat

Felix Denzler Garten in der Region im Laufe der Zeit über

ein halbes Dutzend Arbeitsplätze geschaffen, bildet mittlerweile

kontinuierlich Lehrlinge aus und sorgt dafür,

dass seine qualifizierten Mitarbeiter stetig weitergebildet

werden. Ein hochmotiviertes und leidenschaftliches

Team steht Felix Denzler heute zur Seite. Daneben verfügt

das Unternehmen über einen hochtechnisierten

Maschinen- und Fuhrpark, um schliesslich allen Anfragen

seitens der Kunden jederzeit gerecht zu werden. Denn ist

der Wunsch- oder Traumgarten erst einmal angelegt,

bedarf es einer ganzjährigen und professionellen Pflege,

46

47


BUSINESS & LIFESTYLE

Neben der individuellen Gartenplanung sorgt Felix Denzler Garten für einen fachgerechten

und nachhaltigen Unterhalt der Anlagen. Das ganzheitliche Angebot beinhaltet folgende Leistungen:

– Gartenunterhalt & Pflege

– Hochbeete

– Gartenbau (Neugestaltung & Umänderung)

– Rasen- / Wiesenpflege (Hochgrasmäher)

– Wurzelstockfräse

– Natursteinarbeiten, Steinmauern

und Verbundsteinplätze

– Schneeräumung

Ein Angebot, das die Kunden sehr schätzen. Genauso wie den persönlichen

und unkomplizierten Umgang mit Felix Denzler und seinem Team.

damit Pflanzen, Bäume, Hecken, Rasenflächen usw. ihre

volle Pracht entfalten können – zu jeder Jahreszeit.

Neben der individuellen Gartenplanung sorgt Felix Denzler

Garten für einen fachgerechten und nachhaltigen

Unterhalt der Anlagen. Das ganzheitliche Angebot beinhaltet

die saisonale Gartenpflege, Grundstückswartung,

als auch die Schneeräumung. Professionell, schnell und

zuverlässig – alles aus einer Hand.

Ein Angebot, das die Kunden sehr schätzen. Genauso wie

den persönlichen und unkomplizierten Umgang mit Felix

Denzler und seinem Team. Für den Unternehmer ist

Freundlichkeit und Höflichkeit, Einfühlungsvermögen

und Ehrlichkeit ein Teil seines Erfolges. Man kommt gerne

zu ihm. Lernen Sie Felix Denzler und Team persönlich

kennen und lassen Sie sich inspirieren, wenn es um Ihren

neuen Garten geht.

Felix Denzler Garten GmbH

Staatsstrasse 106 | 9472 Grabs

Mobil +41 (0)79 738 91 48

felix@denzlergarten.ch

www.denzlergarten.ch

48

49


freizeit & reisen

JUST - DIE SCHWEIZER TRADITIONSMARKE

INTERAKTIV ERLEBEN

Das schöne Appenzellerland hat eine neue

Attraktion: die JUST Welt.

Die Erfolgsgeschichte des Schweizer Familienunter-

Die interaktive Entdeckungsreise durch die JUST Welt

Das Sammeln von «Edelweisspunkten» entlang der ge-

«Es macht uns stolz, mit der JUST Welt ein Erlebnisan-

nehmens aus Walzenhausen begann vor über 90 Jahren

beginnt im 360°Kino, das erste seiner Art im Appenzeller

samten Tour fördert auf spielerische Weise den Spass-

gebot geschaffen zu haben, das den Gästen die Werte,

und die Brüder Hansueli und Marcel Jüstrich schreiben

Land. Der Film zeigt eindrücklich, wie aus dem Zusam-

faktor, inklusive Lerneffekt. Wer sammelt die meisten

Produkte und Geschichte unseres Unternehmens auf so

diese in dritter Generation weiter. Ihr Grossvater Ulrich

menspiel von Natur, traditionellem Kräuterwissen und

Edelweisse und gewinnt am Ende eine Überraschung aus

spannende und mitreissende Art und Weise näherbringt.

Jüstrich startete damals mit dem Verkauf von Bürsten

Forschung und Entwicklung einzigartige Produkte mit

dem Hause JUST?

Wir freuen uns jetzt schon auf zahlreiche Besucherinnen

und erweiterte das Sortiment mit Reinigungs- und Kör-

Wohlfühlfaktor entstehen. Im Anschluss beginnt im Mu-

und Besucher aus der Region, der Schweiz und der gan-

perpflegeprodukten. Heute ist JUST in 34 Ländern welt-

seum eine spannende Zeitreise von den Anfängen eines

Im Chrüterforum wird die Welt von JUST mit ihren rund

zen Welt» so Hansueli Jüstrich, Eigner der JUST Gruppe.

weit präsent und über 120’000 Berater:innen verkaufen

Pioniers in Argentinien bis zum Heute – eine packende

150 Produkten für Gesundheit, Schönheit und Wohlbe-

die Produkte für natürliches Wohlbefinden durch per-

Geschichte nicht nur für JUST Fans.

finden mit allen Sinnen erlebbar. Das Ausprobieren, Rie-

sönliche Beratung. Grund genug diesem Abenteuer ei-

chen, Fühlen von Kräutercremes, Lotionen, ätherischen

nen eigenen Ort zu widmen.

Ölen… und eine persönliche Beratung steht allen Besuchern

am Ende ihrer Tour in einem einmaligen Ambiente

Seit Juni 2021 bietet die «JUST Welt», mit Geschichts-

zur Verfügung.

museum und 360°-Kino, Besucherinnen und Besuchern

aus aller Welt eine multimediale Begegnung mit 90 Jahren

JUST. Es werden spannende Einblicke in die Produktentstehung

von der Pflanze bis auf die Haut gewährt und

das «Chrüterforum» lädt ein, die Pflegeprodukte mit allen

Sinnen zu erleben und gleich zu kaufen.

50

51


freizeit & reisen

DIE JUST WELT AUF EINEN BLICK

Auf drei verschiedenen interaktiven Touren können die

Besucher in die JUST Welt eintauchen:

Edelweisstour

Bei der Edelweisstour steht das JUST Wohlgefühl im Mittelpunkt:

Natur, Kräuter, Wissenschaft und Menschen;

eine interaktive und multimediale Inszenierung vermittelt

Wissen über das Geheimnis der Kräuter und Heilpflanzen

und über die Entstehungsgeschichte bis in die

Zukunft von JUST.

1

2

Rheineck

Thal

3

Rheineck

Heiden

Wolfhalden

5

Bahnhof

SBB

Logistik

Langenhag 40

CH-9424 Rheineck

4

1

2

3

4

5

6

Mit dem Auto

Autobahn A1 Ausfahrt A85 Rheineck ausfahren

Hauptstrasse Richtung Rheineck/Thal

Abzweigung links zu JUST Logistik im Industriegebiet

Langenhag: Nach der Unterführung rechts abbiegen,

nach ca. 250m links einbiegen

Durchfahrt durch Rheineck und am Bahnhof vorbei

nach ca. 200 m rechts den Abbieger nach Heiden/

Walzenhausen nehmen

Nach ca. 1 km bei Abzweigung in Richtung

Walzenhausen scharf links abbiegen

Beim Ortseingang Walzenhausen nach den Kurven

sehen Sie bereits den Generationenbau und ein Stück

weiter gelangen Sie zum Empfang der

JUST International AG Zentrale

und zur JUST Welt

München

Bregenz

Höchst

St.Margrethen

Bregenz

Arnikatour

Die Arnikatour gewährt einen Einblick in den hochtechnisierten

Produktionsprozess im modernen Generationenbau.

Ein Blick über die Schultern der JUST Mitarbeiter

zeigt, welche sensorischen und technischen Fähigkeiten

bei der Entwicklung und Herstellung der JUST Produkte

gefragt sind.

Mit der Bahn

Ab SBB Bahnhof Rheineck die RhW Bergbahn

Rheineck nach Walzenhausen nehmen

6

Bahnhof

RhW

Walzenhausen

Rorschach

Rheineck

Bahnhof

SBB

St. Margrethen

Kombitour

Das Komplettprogramm: Die Kombitour verbindet die

Edelweisstour und die Arnikatour miteinander. Auf die

Besucher wartet eine Entdeckungsreise zum JUST Wohlgefühl

«Ein Abstecher in die JUST Welt lohnt sich für jede und jeden.

Auf ihrer interaktiven Entdeckungsreise erleben die

Besucher neun bewegte Jahrzehnte unserer Familiengeschichte,

erfahren, auf welchen Kontinenten JUST vertreten

ist und lernen interaktiv mehr über Kräuter und

Pflanzen – ein Erlebnis für alle Sinne» Marcel Jüstrich,

Eigner der JUST Gruppe.

Mitmachen & Gewinnen!

Gewinnen Sie zwei Tickets für die Edelweisstour für die JUST Welt. Einfach die folgende Frage beantworten:

Gewinnfrage

«Was muss man in der JUST Welt sammeln, um mehr über die Geschichte des Unternehmens zu erfahren?»

□ Edelweisse □ Sterne □ Smileys

Senden Sie Ihre Antwort und Ihre Kontaktdaten (Name, Vorname, Telefonnummer) bis zum 01.03.2022 an

besichtigung@just.ch

Teilnahmebedingunen

Mindesalter ab 16 Jahren. Wohnsitz in der Schweiz.

Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Öffnungszeiten

JUST Welt

Tourstart stündlich

Montag - Freitag:

09:00 Uhr - 11:00 Uhr

14:00 Uhr - 16:00 Uhr

JUST Schweiz AG

Dorf 62

9428 Walzenhausen

Telefon +41 (0)71 886 42 42

besichtigung@just.ch

www.just.swiss

52

53


TOURISMUS

Herzklopfen am Chäserrugg

Hochgefühle kommen am Chäserrugg auf. Das Skigebiet,

das sich bis zuoberst auf den östlichsten Gipfel der Churfirsten

erstreckt, zeichnet sich durch sportliche Pisten

aus. Schwarze, rote und Freeride-Pisten lassen Herzen

höher schlagen. Ganze 8,5 Kilometer lang ist «die Winterreise»,

deren Ausgangs- und Zielpunkt schwungvolle

1‘400 Höhenmeter auseinanderliegen. Nicht enden wollend,

unendlich schön. Ein «must-see» derweil ist die

Ostabfahrt. Fans des Skigebietes warten stets ungeduldig,

dass es Schnee- und Wetterlage zulassen, die Piste

zu präparieren, die über die Karstlandschaft an den imposanten

Felswänden vorbeiführt.

Skifahren vor spektakulärer Kulisse

In der Ferienregion Toggenburg geniesst eine fantastische

Aussicht, wer dem Schneesport frönt. Die Churfirsten

im Rücken, den Alpstein im Blick, gelingen die

Schwünge im Schnee lockerleicht. Der Anfängerin

gleich wie dem sportlichen Fahrer.

Das Tal zwischen Churfirsten und Alpstein ist wie geschaffen

für den Skisport. Die Hügel mal weit und sanft

abfallend, die Flanken gleich unterhalb des markanten

Bergs mal steil und rasant. Die Natur hüllt sich in eine

dicke Schneedecke, die Berggipfel sind bis zuoberst zugeschneit

– bis weit in den Frühling hinein. Mit den Bergbahnen

bequem bis über 2‘000 m ü. M. befördert, hält die

Skifahrerin oder der Snowboarder vor der Abfahrt staunend

inne. Die Aussicht auf die Bergwelt der Ferienregion

Toggenburg ist spektakulär, der Walensee weit unten

im Tal glitzert silbern unter der strahlenden Sonne. Eine

heile Welt mitten in einer intakten Berglandschaft.

Freudentränen in Wildhaus

Strahlende Gesichter zuhauf auch in Wildhaus. Das Skigebiet

breitet den «weissen Teppich» für Familien und

Einsteigerinnen und Einsteiger aus. Das Gelände neigt

sich sanft zum Tal, die blauen Pisten sind weit und übersichtlich.

Zum Ausgangspunkt transportiert sicher, komfortabel

und ideal auf kleine Fahrerinnen und Fahrer auf

kurzen Skis ausgelegt die modernste Familienbahn des

Landes, jüngst als «bester neuer Lift» ausgezeichnet.

Beflügelt von den ersten Erfolgen im Übungsgelände will

alsbald die Klang-Slope in Angriff genommen werden.

Bespielbare, klingende Installationen und der Tunnel als

krönender Abschluss machen das Lernfahren kinderleicht

und den Skitag kurzweilig.

Toggenburg Tourismus

Hauptstrasse 104

CH-9658 Wildhaus

Telefon +41 (0)71 999 99 11

info@toggenburg.swiss

www.toggenburg.swiss

54

55


FREIZEIT & REISEN

Innovation, Charakter und

Regionalität - Ihr ****-Stern

Hotel Hirschen in Wildhaus

Gastfreundschaft zwischen Säntis

und Churfirsten seit 1871

Geschichte

Das ehemalige Posthaus im zurückhaltenden Toggenburg

empfängt bereits seit 150 Jahren Gäste. Mit Simone

Müller-Walt und ihrem Mann, Michael Müller, hielt

2013/14 die sechste Generation Einzug in den Hirschen.

Mit derselben herzlichen Gastfreundschaft ihrer Vorgänger

und neuen, modernen Ansätzen führen sie das

Hotel nun gemeinsam weiter. Michael Müller ist bereits

ein alter Hase in der Hotellerie. Vor seinem beruflichen

Wechsel zu seiner Frau ins Toggenburg leitete er erfolgreich

das 4-Sterne-Hotel Edelweiss in Sils Maria. Seine

bessere Hälfte, Simone Müller-Walt, ist schon länger im

Familienbetrieb tätig. Nach gemeinsamer Führung mit

ihrer Mutter übernahm sie den Hirschen im Jahr 2013.

Ein neuer Wind weht

Neue Direktoren haben immer neue Ideen im Gepäck.

Diese wurden in der «Hirschenvision 20/21» schriftlich

festgehalten und seither wird fleissig umgesetzt. Der

schweizerische Hotelverband HotellerieSuisse hat das

Hotel Hirschen in Wildhaus per 1. Dezember 2020 mit

einem 4. Stern ausgezeichnet. Das Gastgeberpaar Müller-Walt

freut sich über diese Wertschätzung und ist sehr

stolz auf diese Ehrung: «Der vierte Stern ist ein Symbol

für unsere harte Arbeit, die wir zusammen mit unserem

Team tagtäglich in dieses Haus stecken».

56

57


SPORT FREIZEIT & MOTOR & REISEN

Bar Chrüter & Choller

Küche

Vinothek

Zimmer Alpsteinchic

Von der klassischen All Bourbon Blues Bar inspiriert,

Neben lokalen Spezialitäten aus der Feder von Frau Mül-

Weinliebhaber aufgepasst. In nächster Zukunft wird

Ganz nach dem Motto «Schön, ja. Kitsch, nein.» wurden

begeistert die Chrüter & Choller Bar derart, dass sie

ler-Walts Grossmutter, liegt der Fokus auf Fleischgerich-

man im Hirschen nicht nur besten Wein trinken, son-

die Zimmer im Alpsteinchic Stil ausgebaut. Rustikale

am «Best of Swiss Gastro Award» mit dem 3. Rang aus-

ten. Laut Michael Müller gibt es im Toggenburg das beste

dern auch preiswert kaufen können. Dafür wird im Hotel

Holzböden, Boxspringbetten, alles auf das Farbenkon-

gezeichnet wurde. «Chrüter» ist durch besten Alpen-

Fleisch überhaupt. Alle 2 Monate wird die Speisekarte

umgebaut, sodass der geplante Weinschrank seinen

zept abgestimmt und im 50er-Jahre Design, bieten den

whiskey und gute Drinks vertreten, der «Choller» wird

angepasst. Für Vegetarier bietet die Küche zudem vor-

Platz findet.

Hotelgästen einen angenehmen Aufenthalt.

durch regelmässige Blues Live-Konzerte gelebt. Ein

zügliche Alternativen. Auf regionale Produkte wird gros-

rundum gelungenes Konzept, das für gemütliche Abende

sen Wert gelegt. So kommt es nicht selten vor, dass die

sorgt.

Gastgeber ihre Lieferanten persönlich kennen.

58

59


FREIZEIT & REISEN

Wer kann sich noch erinnern

an Grosi Walt?

Sie war über Jahrzehnte die gute Seele des Hauses und

arbeitete bis ins hohe Alter im Hirschen mit. Speisen,

zubereitet nach Originalrezeptur von Grosi Walt, sowie

Steaks und viele weitere Gerichte werden im Restaurant

serviert. Dieses wurde ihr gewidmet und ihr zu Ehren auf

«GROSI WALT’S STEAK HUUS & WY STUBE» umbenannt.

Seminar

Hirschen hebt sich vom typischen Wellnessangebot ab

Hier spezialisiert man sich mit diesem neuen Steak-Haus-

Schweizer Seminarleiter wurden gefragt, was einen

und überrascht seine Gäste mit revitalisierenden Mag-

Konzept auf Fleisch ausschliesslich von Toggenburger

guten Seminarraum ausmacht. Das Ergebnis sehen Sie

netfeld-Behandlungen. Auf Wunsch organisiert das Hotel

Rindern. Dank der saftig grünen Wiesen und der sanften

nun im Hotel Hirschen. Hochwertige Holzböden, viel

ausserdem auch gerne spezielle Erlebnisse wie zum

Hügellandschaft des Toggenburgs wird eine ausser-

Tageslicht und eine schöne Aussicht zeichnen die gross-

Beispiel Wildbeobachtungen, Pilz- oder Waldhüttenbau-

gewöhnlich hervorragende Fleischqualität

zügigen Räumlichkeiten aus und bieten so angenehme

kurse. Im Winter glänzt das Toggenburg mit 60 Kilome-

produziert. Für die besten Stücke werden Toggenburger

Tagungen.

ter bestens präparierten Pisten und Funparks. Falls der

Bioweide-Beef, Black Angus Natura Beef aus Starkenbach

Schnee einmal nicht fallen möchte oder Petrus schlechte

sowie Galloway Rinder aus Stein verwendet.

Aktivitäten im und ums Hotel

Laune hat, lässt das Hotel trotzdem keine Langeweile

Sie wandern gerne? Im Toggenburg ist das bis in den

aufkommen. Jodelkurse, Curlingspiele, Holzschnitzen

Nicht nur die Speisekarte ist beeinflusst vom Wirken und

November möglich, mildem Klima sei Dank. Doch auch

oder ein Spiel auf der hauseigenen Eisstock- oder Kegel-

Handeln von GROSI WALT. Auch (oder vor allem)

wer lieber auf Rädern unterwegs ist, wird hier glücklich.

bahn – Ihrem Gastgeber werden die Ideen bestimmt nicht

«Zmörgele» kann man im Hirschen wie zu Grosi Walt's

Mountainbike Strecken soweit das Auge reicht, Kletter-

so schnell ausgehen.

Zeiten.

routen sowie Trekking – alles kein Problem. Nicht weit

vom Hotel entfernt locken drei Bilderbuch-Bergseen.

Um weitere Eindrücke zu sammeln, empfehlen wir Ihnen

Was GROSI WALT ihren Gästen zum Frühstück kredenzte,

Sollte das Wetter mal nicht mitspielen, sind Sie schnell

einen Besuch auf der Website des Hotels. Lassen Sie

war ausschliesslich aus der Region. Gesund, natürlich und

im Wellnessbereich, wo Sie ungestört im grössten Whirl-

sich vom zurückhaltenden Alpinen Charakter des Tog-

Hirschen Wildhaus AG

– wie hätte es damals auch anders sein können –

pool des Toggenburgs weiterplantschen können. Neben

genburgs überzeugen, Simone Müller-Walt und Michael

Passhöhe | CH-9658 Wildhaus

«BIO» – nur wurde das Wort «BIO» wohl noch nicht so häu-

dem ausgebauten Saunabereich, bietet das Hotel auch

Müller freuen sich mit ihrem Team auf Sie.

Tel. +41 (0)71 998 54 54 | Fax +41 (0)71 998 54 55

fig in dieser Form verwendet . . .

diverse Kosmetik- und Massagebehandlungen an. Der

info@hirschen-wildhaus.ch | hirschen-wildhaus.ch

60

61


TOURISMUS

ISTRIEN

Die Halbinsel Istrien, an der Adria, ist eine Region im Westen Kroatiens.

Zentralistrien ist eine der seltenen Mittelmeerregionen, in denen

sich unberührte Natur mit kulturhistorischen Denkmälern vereint.

In zahlreichen Tälern und auf kleinen Hügeln findet man Dörfer mit

wunderschönen Aussichten.

62

63


TOURISMUS

Bilder: Istrien Tourismus

Wer in Istrien in See stechen will, beginnt die Reise am

besten im Osten der Insel. Das kleine Städtchen Labin, das

innerhalb seiner Mauern jahrhundertelang stolz seine

Bewohner beschützt, ist das erste, was man zu Gesicht

bekommt. Schon an seinem Fusse lacht einem Rabac zu,

das an einem der schönsten Strände Istriens liegt. Weiter

geht es in Richtung Westen, vorbei am jahrtausendealten

Pula bis zur Inselgruppe der Brioni. Nachdem man wieder

zu Atem kommt und die Reise fortsetzt, erscheint am

Horizont des unendlichen Blaus bereits die Schönheit von

Rovinj. Das Städtchen lädt zum Tanz in seinen Gässchen

ein. Unterwegs nach Poreč und seinen Stränden begrüssen

einem Badelustige und Surfer und irgendwo in der

Stille des tiefblauen Wassers stösst man auf Taucher, die

auf der Suche nach anderen Welten sind. Während einer

Ruhepause in Mandrač, einem charakteristischen kleinen

istrischen Hafen im Westen, kann man am Kai die Fischer

beobachten, wie sie ihre Netze flicken. Jeder in seinen

Gedanken über vergangene Zeiten versunken.

Und wenn man die Einzelheiten der reich gegliederten

Küsten und der Inseln entdecken will, gibt es wohl keine

einfachere und schönere Art als mit dem Kajak. Wenn es

lautlos und leicht durch das Wasser gleitet, bietet Ihnen

das Kajak die Möglichkeit, versteckte Stellen an der Küste

zu entdecken, verborgene Buchten zu besuchen, die

Küste Istriens von der Seeseite zu betrachten und vielleicht

auch eine Schwimmpause im türkisfarbenen Meer

einzulegen. Natürlich hat Istrien nebst zahlreichen sportlichen

Aktivitäten auch ruhigere Erlebnisse zu bieten. Die

wunderschönen Felder voller Lavendel, Pfeffer minze,

Kamille, Ringelblume, Salbei sowie die anliegenden Oliven

haine und Weinberge erinnern an die alten Bauernhäuser,

die typisch für die istrische Region sind.

Die Olive ist das Symbol des Mittelmeeres. Man kann

sagen, dass das Mittelmeer dort endet, wo keine Oliven

mehr zu finden sind. In Istrien benutzen die Menschen Oliven

verschiedenartig: als Nahrung, Medizin, Brennstoff

und das Olivenholz zur Bearbeitung für verschiedene

Gegenstände. Der Olivenbaum war durch Jahrtausende

die Grundlage des Lebens der Menschen in Istrien. Aber

auch wilder Spargel hat einen Ehrenplatz auf dem istrischen

Tisch – schlank und dunkel, er ist ein Symbol für

Vitalität, Gesundheit und Genuss für den Gaumen und

bringt in jede Küche einen Hauch des Lebens am Meer.

Tourismusverband Istrien

Tel. +385 (0)52 880088

info@istra.hr | www.istra.com

64

655


FREIZEIT & REISEN

Caminada villen resort

das Paradies in istrien liegt in greifbarer nähe

Caminada villa resort

a Paradise in istria is within reaCh

66 67


FREIZEIT & REISEN

CAMINADA VILLEN RESORT

KEMPINSKI HOTEL 800m

with wellness & private beach

GOLF 1‘100m

PETRAM RESORT 100m

with wellness & private beach

68

69


FREIZEIT & REISEN

70

71


FREIZEIT & REISEN

Caminada Villen resort

die neue art ferien zu geniessen.

10 ferienvillen in der region istrien stehen für sie zum Kauf bereit.

für mediterranes feeling das ganze Jahr durch.

Häuser und Villen kaufen in istrien

Leben im Land der tausend inseLn

Unsere Philosophie:

Bei uns stehen Sie und Ihr individuelles Bauprojekt im Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir legen grossen Wert auf einen

vollwertigen Support. Dazu gehört die Projektorganisation von A bis Z, eine kompetente Planung, ein breites Spektrum

in der Architektur, die Beschaffung aller nötigen Bewilligungen sowie die Organisation des gesamten Bauablaufs bis

zur schlüsselfertigen Übergabe Ihres Hauses. Sorgfältig ausgewählte Handwerker aus der Region gewährleisten eine

hohe Bauqualität. Eine sehr hohe Bauqualität, fixe Preise und feste Termine geben Ihnen die nötige Sicherheit, wenn

Sie ein Haus bauen.

Reisen nach Istrien

Die Region Istrien, im Nordwesten von Kroatien, ist die nächstgelegene Urlaubsregion für Urlaubsgäste aus Deutschland,

Österreich und der Schweiz. Istrien ist verkehrstechnisch gut an die Nachbarländer angebunden und ist somit gut mit

öffentlichen Verkehrsmittel sowie per Auto erreichbar. In nur 7 Stunden erreichen Sie Istrien von Chur aus, ab Zürich in 8

Stunden, von Lugano, München oder Wien in 5:30, ab Salzburg in 4:15, ab Venedig in 2:30 oder Trieste in bereits 50 Minuten.

«Wir planen und bauen individuelle Häuser in einer modernen, unverwechselbaren Architektursprache.

Als Schweizer Unternehmen stehen wir für Sicherheit, Verlässlichkeit und Qualität.»

Investoren Nadja & Andreas Caminada (Mitte) und Baumeister Ervino & Ivica Kasalo

72

73


FREIZEIT & REISEN

Überbauung savudriJa

das Paradies in istrien liegt in greifbarer nähe

Caminada Villen resort

ViLLa 1

Küche

7.55 m²

ERDgESCHOSS

speisekammer

2.63 m²

esszimmer

15.87 m²

treppe

3.76 m²

bad

4.77 m²

Gang 11.25 m²

Zimmer

16.60 m²

bad

4.84 m²

OBERgESCHOSS

umkleide

4.33 m²

Zimmer

15.68 m²

treppe

6.18 m²

Flur

5.54 m²

Zimmer

13.99 m²

bad

4.72 m²

umkleide

4.92 m²

Premium-Ferien Villen:

Für den Urlaub mit dem gewissen Extra bietet die Ca-

eingangshalle

16.24 m²

techik

2.10 m²

eingang

7.44 m²

bad

3.96 m²

Zimmer

10.77 m²

überdachte

terrasse

7.21 m²

minada Partner group Premium-Ferienunterkünfte mit

besonderer Architektur, stilvollem Interieur und einer

besonders umfangreichen Ausstattung. Premium bedeu-

überdachte terrasse

21.20 m²

Wohnzimmer

31.13

überdachte terrasse

20.98 m²

tet dabei nicht zugleich teuer oder Luxus im Überfluss!

Viel mehr zeichnen sich unsere Premium-Unterkünfte

durch stilvolles Ambiente, hochwertiges Mobiliar, auffällige

Architektur und grosszügige Raumgestaltung

aus. Kurzum: Hier fühlen Sie sich sofort willkommen

und wünschten sich, der Urlaub würde ewig andauern!

Auch besondere Erlebnisse gehören zu unserem breiten

Spektrum an Premium-Unterkünften. So bieten einige

der exklusiven Objekte einen Mehrwert durch besonderen

Badespass, Verkostungen lokaler Produkte vor Ort,

Wellness-Anwendungen oder diverse Sportmöglichkeiten

wie golfen, Tennis, Biken, Segeln usw.

Was Sie alles erwarten dürfen

grundstück ca.: 669 m2

Wohnfläche ca.: 293.66 m2

Terrassenfläche ca.: 56.83 m2

Schlafzimmer: 4

Badezimmer: 4

Preis: auf Anfrage

Highlights

· Mediterraner Stil

· Schöne Terrasse

· Sensationeller Ausblick wo immer man ist

· garten mit Olivenbäumen

· Pool

· Einzel- oder Doppelgarage

· Sommerküche

· Badehaus

· golfplatz 1‘100 m entfernt

· Kempinski Hotel Wellness und Privat Strand 800 m

entfernt

· Petram Resort 100 m entfernt

· Ideal für Familien

gERNE BEANTWORTEN WIR IHRE

FRAgEN PERSÖNLICH.

C&C Partner Group GmbH (Schweiz)

Andreas Caminada, CEO (VP)

Lagerstrasse 4 | CH-9470 Buchs

Filliale: Hauptstrasse | CH-9658 Wildhaus

Tel. +41 (0)78 906 92 62

info@ccpgg.ch | www.ccpgg.ch

Caminada Partner Group GmbH (Istrien/Kroatien)

Novigradska 30 | HR-52470 Umag

Tel. +41 (0)78 906 92 62

info@ccpgg.ch

Caminada Partner Group GmbH (Istrien/Kroatien)

Immobilienmakler Deutschland, Österreich

Alois Maier

Tel. +49 (0)160 77 23 455

a.maier@ccpgg.ch

74

75


FREIZEIT & REISEN

Caminada Villa resort

the new way to enjoy your holidays.

10 vacation villas in the region of istria are ready for your purchase.

have a mediterranean feeling all year round.

Buy Houses and Villas in istria

LiVinG in the Land oF a thousand isLands

Our philosophy:

With us, you and your individual building project are the focus of our work. We place great value on full support. This

includes project organization from A to Z, competent planning, a broad spectrum of architecture, the procurement of

all necessary permits as well as the organization of the entire construction process until the handover of your house.

Carefully selected craftsmen from the region guarantee a high quality villa. A very high quality of construction, fixed

prices and fixed deadlines give you the necessary security when building a house.

Travel to Istria

The region of Istria, in the northwest of Croatia, is the closest vacation destination for vacationers from germany, Austria,

and Switzerland. Istria is well-connected to the neighboring countries in terms of transportation. Thus, the area is

easily accessible by public transport as well as by car. You can reach Istria in just 7 hours from Chur, from Zurich in 8

hours, from Lugano, Munich or Vienna in 5:30, from Salzburg in 4:15, from Venice in 2:30 or Trieste in just 50 minutes.

«We plan and build individual houses in a modern, distinctive architectural language. As a Swiss company, we stand

for safety, reliability, and quality.»

76

77


FREIZEIT & REISEN

suPerstruCture savudriJa

gROUND FLOOR

1ST FLOOR

a Paradise in istria is within reaCh

Caminada Villa resort

ViLLa 1

kitchen

7.55 m²

pantry

2.63 m²

dining room

15.87 m²

stairway

3.76 m²

hall 11.25 m²

bathroom

4.77 m²

bedroom

16.60 m²

bathroom

4.84 m²

locker

4.33 m²

bedroom

15.68 m²

stairway

6.18 m²

hall

5.54 m²

bedroom

13.99 m²

bathroom

4.72 m²

locker

4.92 m²

Premium vacation villas:

For a holiday with that special something, the Caminada

entrance hall

16.24 m²

technic

2.10 m²

entrance

7.44 m²

bathroom

3.96 m²

bedroom

10.77 m²

covered

terrace

7.21 m²

Partner group offers premium holiday accommodation

with special architecture, stylish interiors and particularly

extensive equipment. Premium does not have to mean

covered terrace

21.20 m²

living room

31.13

covered terrace

20.98 m²

expensive or an abundance of luxury!

Our premium accommodations are characterized much

more by their stylish ambience, high-quality furniture,

striking architecture and generous interior design. In

short: You will immediately feel welcome here and wish

that your vacation would last forever! Our wide range

of premium accommodation also include special experiences.

Some exclusive properties offer added value

through relaxing swimming fun, tasting of local products

on site, wellness treatments or various sports such as

golfing, tennis, biking, sailing, etc.

What awaits you

Property: approx. 669 m2

Living area: approx. 293.66 m2

Terrace area: approx. 56.83 m2

Bedrooms: 4

Bathrooms: 4

Price: on demand

Highlights

- Mediterranean style

- Beautiful terrace

- Sensational view wherever you are

- garden with olive trees

- Swimming pool

- Single or double garage

- Summer kitchen

- bath house

- golf course 1‘100 m away

- Kempinski Hotel Wellness and Private Beach 800 m

away

- Petram Resort 100 m away

- Ideal for families

WE ARE HAPPY TO PERSONALLY ANSWER ANY

qUESTIONS OR CONCERNS YOU MAY HAVE.

C&C Partner Group GmbH (Switzerland)

Andreas Caminada, CEO (VP)

Lagerstrasse 4 | CH-9470 Buchs

Branch office: Hauptstrasse | CH-9658 Wildhaus

Phone +41 (0)78 906 92 62

info@ccpgg.ch | www.ccpgg.ch

Caminada Partner Group GmbH (Istria/Croatia)

Novigradska 30 | HR-52470 Umag

Phone +41 (0)78 906 92 62

info@ccpgg.ch

Caminada Partner Group GmbH (Istria/Croatia)

Real estate agent germany, Austria

Alois Maier

Phone +49 (0)160 77 23 455

a.maier@ccpgg.ch

78

79


FREIZEIT & REISEN

LUXURIÖSE FESTSAISON

AN DER ADRIAKÜSTE

Kempinski

Hotel Adriatic

In der abgeschiedenen Gegend der Nordadria, wo die

grüne Landschaft Istriens auf das kristallklare Meer

trifft, befinden sich die luxuriösen Grand Deluxe Villen

des Kempinski Hotel Adriatic. Ab Juli 2021 offiziell buchbar,

waren die exklusiven Privatvillen über die Sommersaison

ausgebucht und werden das ganze Jahr über

Gäste empfangen. Die geräumigen Villen mit Blick auf die

Adria und die angrenzenden Küsten sind tadellos gestaltet,

mit grossen beheizten Privatpools, hochwertigen Annehmlichkeiten

und exklusivem Service. Mit dem Fokus

auf absolute Privatsphäre und die wahre Essenz des adriatischen

Komforts werden die Gäste von verschiedenen

Villentypen und ihrer raffinierten Eleganz verzaubert.

Direkt auf dem Gelände des Kempinski Hotel Adriatic

gelegen, erstreckt sich jede Villa über eine Fläche

von 600 m² bis über 1‘000 m² und verfügt über drei bis

fünf geräumige Schlafzimmer mit luxuriösen en Suite-

Badezimmern, ein grosses offenes Wohnzimmer, einen

Esszimmerbereich, eine Küche, ein Spielzimmer, einen

Fitnessraum, eine Sauna und weiteres. Die Villen wurden

sorgfältig entworfen, um die Privatsphäre zu schützen,

mit extra grossen privaten Swimmingpools, Liegewiesen

und grosszügigen Innenhöfen, in denen die Gäste

die atemberaubende Aussicht auf die historische venezianische

Stadt Piran und die tiefblaue Adria geniessen

können.

80 81


FREIZEIT & REISEN

Die Gäste der Villen können alle Dienstleistungen und

Einrichtungen des Hotels sowie die zusätzlichen personalisierten

à la carte Luxus-Leistungen, wie private

Kochdienste und private Golfstunden geniessen. Ausserdem

wird diese Weihnachtszeit noch aufregender, da

das Restaurant Kanova im Resort geöffnet bleibt und istrische

Urlaubsangebote mit Blick auf die grosse blaue

Adria bietet.

Das istrische Restaurant mit modernem Touch liegt über

dem Privatstrand und verbindet atemberaubende Ausblicke

mit lokalen Spezialitäten. Buchen Sie Ihren Aufenthalt

unter kempinski.com/istria.

Informationen und Buchungen:

Kempinski Hotel Adriatic

Alberi 300A

52475 Savudrija

Istrien, Kroatien

Tel. +385 52 707 010

reservation.adriatic@kempinski.com

www.kempinski.com/istria

82 83


FREIZEIT & REISEN

Weihnachtszeit 2021 –

Kempinski

Palace Portorož

Erleben Sie den Winterzauber der Adriaküste

mit einer Vielzahl an Aktivitäten und inspierienden

Momenten im Ambiente des 5* Luxus

Hotels Kempinski Palace Portorož, Slowenien.

Für die wohlige Weihnachtsstimmung sorgt der

Start der Festlichkeiten am 03. Dezember mit der

Eröffnung des Weihnachtsmarkets im Hotelpark,

festliche Abend Menüs, dem Weihnachts-Geschenkbaum,

und letztendlich der Silvesterfeierlichkeiten.

Feiern Sie die Zeit der Wunder mit Ihren Liebsten und

geniessen Sie eine Reihe von aussergewöhnlichen Veranstaltungen,

die Ihnen für immer in Erinnerung bleiben.

WEIHNACHTSMARKT

Der zauberhafte Duft von frisch gebackenen Plätzchen,

Weihnachtsmusik tönt im Hotelpark und das

Knistern des Kaminfeuers... Ja, es weihnachtet sehr!

Schlendern Sie über unseren Weihnachtsmarkt und

geniessen Sie prachtvolle, lokale Weihnachtsspezialitäten

und Produkte. Finden Sie das perfekte handgefertigte

und einzigartige Weihnachtsgeschenk für Ihre

Liebsten oder beschenken Sie sich doch einfach selbst!

Der Weihnachtsmarkt ist vom 03. Dezember bis 19. Dezember

jeden Freitag bis Sonntag und täglich vom 24.

Dezember bis 01. Januar von 15:00 bis 21:00 Uhr geöffnet.

Probieren Sie auf jeden Fall unseren Kempinski Palace

Portorož Glühwein sowie den Palace Panettone, beide

auf ihre eigene Art aussergewöhnlich, doch zusammen

ein einzigartiges Geschmackserlebnis für Ihre Sinne!

84

85


FREIZEIT & REISEN

DER WEIHNACHTS-

GESCHENKBAUM

In unserer Hotellobby erwartet Sie ein ganz besonderer

Weihnachtsbaum, der zur Tradition des Kempinski Palace

Portorož geworden ist: der Weihnachts-Geschenkbaum,

dekoriert mit Geschenkgutscheinen jeglicher Art.

Wir laden unsere Gäste ein sich einen Gutschein auszusuchen

und ihn mit dem entsprechenden Wert darauf

käuflich zu erwerben. Am Ende des Jahres werden von

dem gespendenten Geld Geschenke für sozial benachteiligte

Kinder in der Region gekauft und das Hotel Team

organisiert ein nachträgliches Weihnachtsfest für diese.

Die Gutscheine können an der Rezeption gekauft werden.

WEIHNACHTSFEST

Verbringen Sie einen unvergesslichen Weihnachtsabend

mit Ihrer Familie und Liebsten und dazu noch völlig stressfrei!

Lassen Sie sich dazu einfach von unserem Chef Marjo

und seinen hervorragenden kulinarischen Köstlichkeiten

verwöhnen. Unser ausgezeichnetes Restaurant Sophia

überrascht Sie am 24. und 25. Dezember mit unseren Festtagsmenüs,

sodass Ihr Weihnachten unvergesslich wird.

86

87


FREIZEIT & REISEN

SILVESTER

Suchen Sie nicht länger nach einer Location für Ihren

Silvesterabend, sondern feiern Sie die längste Nacht des

Jahres mit dem Kempinski Palace Portorož. Ein besonders

für diesen Abend kreiertes Silvester Menü im eleganten

Restaurant Sophia mit Michelin-Plate Auszeichnung ist

angerichtet, um alle an diesem Abend zu beeindrucken.

Das Beste kommt zum Schluss:

Liebhaber der Gastronomie kommen

in dieser festlichen Zeit

voll auf ihre Kosten

Das zeitlos elegante Kempinski Palace Portorož

hat einen neuen Küchenchef ernannt, Österreicher

Alexander Waschl, kreativer und leidenschaftlicher

Profi, bekannt für seine Hands-On

Mentalität und Anwendung verschiedenster Küchenstile.

GESCHENKGUTSCHEINE

Alexander wurde als der Richtige für diese Position

ausgewählt, um sein Können mit den lokalen Köchen

zu vereinen und den Gästen ein einzigartiges

Erlebnis aus Istrischer Küche kombiniert mit internationalen

Geschmacksrichtungen und Einflüssen zu bieten.

Begeistert über seine neue Herausforderung, lässt Alexander

lieber die angerichteten Speisen für sich sprechen

und verfolgt sein Ziel in Form von glücklichen und

zufriedenen Gästen, die von der neuen Kulinarik begeistert

sind und auf der Suche nach Mehr zurückkommen.

Mit einer riesigen Auswahl an Hotelfestlickeiten werden

die Gäste bereits an Weihnachten und Silvester, wenn er

seine herausragenden Fertigkeiten allen präsentiert, die

Möglichkeit haben Alexander’s erste Menüs zu testen.

Wenn Sie noch jemand Besonderen in dieser Weihnachtszeit

beschenken möchten, dann haben wir Ihr

Geschenk bereits fertig eingepackt – Wieso verschenken

Sie nicht einen Geschenkgutschein, der mit vielen

verschiedenen und einzigartigen Erlebnissen

wie einer Hotelübernachtung oder einem Wochenendausflug,

magische Spa Behandlungen, Dinner &

Getränke und vielem Mehr eingelöst werden kann?

Informationen und Buchungen:

Kempinski Palace Portorož

Obala 45

6320 Portorož

Slowenien

Tel. +386 56 927 000

reservations.portoroz@kempinski.com

www.kempinski.com/portoroz

Kai Behrens, Cluster General Manager, freut sich mit dem

gesamten Kempinski-Palace-Team auf Ihren Besuch.

88

89


SHOPPING & GOURMET

DIE PRODUKTE

Die hochwertigen Produkte Mates lassen sich so beschreiben:

Mate trasparenza marina - Etikett, das von der Farbe

des Meeres inspiriert ist, die man in der Mühle bewundern

kann; extrahiert aus Oliven der Sorte Leccino e

Unser Boden ist

unsere Zukunft

Pendolino. Harmonisch lebendig und elegant, am besten

geeignet für delikate Fisch- und Gemüsegerichte.

Mate timbro istriano – Etikett inspiriert von der Farbe

DIE GESCHICHTE

der roten Erde Istriens, in der die Bäume leben; gewon-

Mate wurde 1994 gegründet, als der Unternehmer Mate

nen aus Frantoio-Oliven. Feierlich, ausgewogen und an-

Vekic einen ausgedehnten Olivenhain angelegt, eine mo-

haltend, ideal für Zubereitungen auf Fleischbasis oder

derne Mühle gebaut und mit der Produktion von sehr

gegrilltes Gemüse.

hochwertigem Öl begonnen hat. Das Projekt wurde von

der tiefen inneren Notwendigkeit inspiriert, die jahrhun-

JÄHRLICHES EVENT MIT STERNEKOCH ZU GAST

Mate bianca bellezza – weisses und grünes Etikett, ins-

dertealte istrische Olivenanbautradition wiederzubele-

Jedes Jahr im Oktober wird das alte Ritual der Oliven-

piriert von der natürlichen Farbe der Frucht; gewonnen

ben, die durch die jahrzehntelange Wirtschaftspolitik, die

ernte und -pressung zelebriert. Ein Ritual, das Mate Oil

aus den einheimischen Bianchera-Oliven. Essenziell,

ausschliesslich auf die Grossindustrie ausgerichtet war,

jährlich mit einer eigenen privaten Veranstaltung feiert,

ausgewogen und besonders, perfekt zu Rindfleisch, Ge-

völlig aufgegeben worden war. Der Olivenanbau war für

die Kunden, ausgewählten Promotern, Mitarbeitern und

müsesuppen und Frischkäse.

Mate nicht nur eine geschäftliche Verpflichtung, sondern

Freunden gewidmet ist. Jeder Aspekt wird von Alek-

drückte vielmehr seinen Wunsch aus, die rote Erde Ist-

sandra Vekic persönlich mit grosser Aufmerksamkeit

Mate viola tonda – weisses und violettes Etikett wie die

riens, die historisch dem Olivenanbau gewidmet war, zu

und Präzision koordiniert. Während der Veranstaltung

Farbe der einheimischen Buza, wenn die Frucht zu reifen

schützen und zu fördern, ein Terroir, das ein extra nati-

zerkleinert die Mühle die frisch gepflückten Oliven und

beginnt. Zart harmonisch und originell, seine frischen

ves Öl von seltener Güte ermöglicht.

wenn das grüne und duftende Öl herauskommt, kön-

und umarmenden Noten bereichern Gerichte mit Getrei-

nen die Gäste sofort probieren und sich die Eigenschaf-

de, Gemüse oder Hülsenfrüchten.

DAS UNTERNEHMEN

ten von den Spezialisten, die für die verschiedenen

Das Unternehmen kann sich heute eines Olivenanbaus

Pressstufen verantwortlich sind, erklären lassen. Der

Mate professional blend – leuchtend grünes Etikett wie

mit 27‘000 Bäumen auf 70 Hektar rühmen, die haupt-

Sternekoch Tomaž Kavčič vom Restaurant Pri Lojzetu

die Frühlingssprossen; eine geschickte Mischung der

sächlich mit den Sorten Frantoio, Leccino und Pendolino

in Petrovče, Slowenien, bereitet währenddessen fes-

verschiedenen Sorten, die auf Mates Grundstück ange-

bepflanzt und vor kurzem mit den einheimischen Sorten

selnde und schmackhafte Themenhäppchen zu, die die

baut werden. Mit seinem charakteristischen und ausge-

Bianchera und Buza vervollständigt wurden. Die Oliven

Sinne der Gäste erfreuen, begleitet von einer Auswahl

wogenen aromatischen Duft ist es für Küchenchefs und

werden von Hand geerntet, direkt zur eigenen Mühle ge-

an lokalen Weinen. Im Hintergrund spielt ein musika-

alle diejenigen in der Küche bestimmt, die sich mit einem

bracht und mit der neuesten Technologie und unter An-

lisches Ensemble, das sich harmonisch in die Land-

gesunden und raffinierten Touch ausdrücken möchten.

MATE OLIVE OIL

wendung von grossem Know-How sofort zu Öl extrahiert.

schaft gepflegter und gesunder Olivenbäume einfügt.

orna d.o.o.

Die Sorgfalt und Aufmerksamkeit, mit der Mate Olivenöl

Die Veranstaltung soll ein Moment der Begeg-

Die preisgekrönten Olivenöle Mates haben mittlerweile

Romanija 60/A - Zambratija

höchster Güte erzeugt sowie die ständige Sorge um eine

nung und des Austauschs sein, aber vor allem

auch den Sprung in die Schweiz geschafft. Renommier-

52475 Savudrija, Croatia

ökologisch nachhaltige Landwirtschaft haben es ermög-

eine Erzählung von Leidenschaft, Engagement,

te Kaufhäuser wie Manor oder Loeb führen sie in ihren

Tel. +385 52 759 281

licht, dass Mate heute ausschliesslich biologisch zertifi-

Genauigkeit und all der tiefgreifenden Arbeit hinter ei-

Sortimenten. Strategischer Partner Mates ist das Kom-

orna@mateoliveoil.com

ziertes Olivenöl anbietet.

nem nativen Olivenöl extra von absoluter Exzellenz.

petenzzentrum für Olivenöl evoo AG.

www.mateoliveoil.com

90

91


SHOPPING & GOURMET

Ein einzigartiges gastronomisches Erlebnis mit einer

über 50-jährigen Tradition

Im märchenhaften Zambratija, einem kleinen Fischerdorf

nur wenige Kilometer von Savudrija entfernt, gibt

es eine gastronomische Geschichte, die vor mehr als 50

Jahren begann und bis heute mit derselben Leidenschaft

fortgeführt wird.

Das Restaurant Toni ist eine berühmte Gastro-Oase im

Nordwesten Istriens und seit Jahren ein Top-Ziel für Liebhaber

der Küche mit Fischspezialitäten. Die traditionellen

Spezialitäten der mediterranen Küche werden stolz

auf moderne und einzigartige Weise zubereitet. Aufgrund

seiner reichen kulinarischen Erfahrung, Professionalität

und Tradition wurde es wiederholt zu einem der besten

Restaurants in Kroatien erklärt.

Es ist eine Geschichte über das familiengeführte Fischrestaurant

Toni, das 1970 von Grossvater Ivan namens

«Toni» gegründet wurde, nach dem das Restaurant selbst

benannt wurde. Was dieses Restaurant berühmt gemacht

hat, ist die autochthone Küche, dh die auf Fischspezialitäten

basierende Küche.

Bald trat sein Sohn Paolo in das familiengeführte Restaurant

ein. Sein Engagement war über die Jahre ein besonders

starkes Bindeglied. Im Jahr 2000 schloss sich

Enkel Ivan erwartungsgemäss an und verbesserte und

modernisierte das Angebot an Fischgerichten weiter, um

den Trends und gleichzeitig der erkennbaren

autochthone Küche zu folgen. Einheimische und viele andere

Besucher kennen diesen magischen Ort seit Jahren,

der ein hervorragendes gastronomisches Vergnügen

bietet.

Worauf die Besitzer besonders stolz sind, ist, dass sie vor

Ort als berühmtes Fischrestaurant anerkannt sind und in

50 Jahren ihrer Tätigkeit immer einen guten Ruf hatten.

Es scheint, dass jede neue Generation dieser Gastro-Oase

zusätzliche Energie gegeben hat.

Der jetzige Inhaber Ivan glaubt, dass das Geheimnis des

langjährigen Erfolgs in der engagierten Arbeit liegt. Im

Laufe der Zeit muss man bestimmten Trends folgen und

den Menschen ein gutes Gefühl geben. Alle haben es gern,

im Restaurant mit einem vertrauten Lächeln begrüsst zu

werden, und er glaubt, dass dies einer ihrer Haupterfolge

ist.

Wir sind fest davon überzeugt, dass dies eine Ihrer Lieblingsadressen

für Ihren Aufenthalt in Savudrija wird.

92

93


SHOPPING & GOURMET

A unique gastronomic experience with a tradition that

lasts over 50 years

In the charming Zambratija, a small fishing village just

a few kilometers from Savudrija, there is a gastronomic

story that began more than 50 years ago, and continues

today with the same passion.

The current owner, Ivan, believes that the secret of many

years of success is the constant dedication. Over time,

you need to follow certain trends and give people a good

feeling. Everyone loves to be greeted by a familiar smile.

We are certain that this will become one of your favorite

places when visiting or staying in Savudrija.

It’s a story about the family-run fish restaurant Toni,

founded in 1970 by grandfather Ivan, called «Toni», after

whom the restaurant was named. What made this restaurant

famous is the local cuisine, based on fish specialties.

Restaurant Toni is a famous gastro-oasis of northwestern

Istria and for years a top destination for lovers of

cuisine based on fish specialties. The traditional dishes

of the Mediterranean cuisine are proudly prepared in a

modern and unique way. For its rich culinary experience,

professionalism and tradition, it has been declared one

of the best restaurants in Croatia.

Soon, Toni was joined by his son Paolo. His engagement

has been especially important over the years. As expected,

in 2000, grandson Ivan joined the team and improved

and enriched the offer of fish dishes in order to follow the

trends, while at the same time following the recognizable

local cuisine. Locals and many other visitors have known

for years about this magical place that provides superior

gastronomic pleasure.

What makes the owners particularly proud is that they

are locally recognized as a well known fish restaurant

and for years they have always had a good reputation.

Each generation has given new energy to this

gastronomic story.

Restaurant Toni

Siparska 8

52475 Zambratija - Savudrija

Tel. +385 91 4629 408

toni@pu.t-com.hr

www.restaurant-toni.eu

94

95


105m ROOFTOP

INFINITY POOL

In the heart of Europe, on one of the most beautiful

peninsulas on the continent, Petram Resort &

Residences is your entry through the gates of earthly

paradise. Feel the peace, quiet and luxury of your

own real property, while simultaneously receiving

a service that will spoil you and allow you to have

a relaxed and unforgettable holiday Maintenance?

Return on investment?

Let us worry about that.

Istria

Croatia

252 PROPERTIES

Why Petram?

Petram Resort & Residences is a fully

integrated resort offering a special lifestyle

– which you purchase along with the real

property. The resort is managed by an

experienced consortium of partners through

their new luxury Petram brand, which

offers various real properties, investment

opportunities and luxury holiday for all

owners, as well as their families and friends.

Choose your lovely residence and relive your

incredible experience each day of your stay

in Petram Resort & Residences.

Buy Your new residence

at Petram:

On a remote location in Croatia finest

area, surrounded by sea, yet close to all

urban, rural and tourist amenities that

northwestern Istria has to offer, Petram

Resort & Residences offers 252 top-quality

real properties for holiday or residence -

Villas, Apartments and Flats.

www.petramresort.com

sales@petramresort.com

96 97


APPENZELLER

MAGAZIN FÜR APPENZELLER FERIENKULTUR & LIFESTYLE

STELLA

LUGANO

RIVISTA LUGANESE DI CULTURA, VIAGGI E STILI DI VITA

IMPRESSUM

BÜNDNER STERN – Magazin für

Bündner Ferienkultur & Lifestyle

Medieninhaber

FREIZEIT & REISEN

Feriendestinationen

KUNST & KULTUR

Appenzeller Bräuche

PARTNERREGIONEN

Graubünden, Tessin & Istrien

WELLNESS & GESUNDHEIT

Gesundheitswesen, Spa & Wellness

FREIZEIT & REISEN

TEMPO BUSINESS LIBERO & LIFESTYLE & VIAGGI

Architektur, Einrichtungen & Weinkellerbau

SHOPPING & GOURMET

SHOPPING & BUONGUSTAIO

BUSINESS & LIFESTYLE

COMMERCIO & STILE DI VITA

WELLNESS & GESUNDHEIT

BENESSERE & SALUTE

FREIZEIT & REISEN

Feriendestinationen

PARTNERREGIONEN

REGIONI PARTNER

KUNST & KULTUR

Fasnacht Luzern

PARTNERREGIONEN

St. Gallen & Graubünden

WELLNESS & GESUNDHEIT

Gesundheitswesen, FREIZEIT & REISENSpa & Wellness

Feriendestinationen

BUSINESS & LIFESTYLE

Architektur, KUNST & KULTUR Gartengestaltung & Weinkellerbau

Ein Land, viele Facetten

PARTNERREGION

Graubünden

LUZERNER

MAGAZIN FÜR LUZERNER FERIENKULTUR & LIFESTYLE

LIECHTENSTEINER

MAGAZIN FÜR LIECHTENSTEINER FERIENKULTUR & LIFESTYLE

ZÜRCHER

MAGAZIN FÜR ZÜRCHER FERIENKULTUR & LIFESTYLE

ST. GALLER

MAGAZIN FÜR ST. GALLER FERIENKULTUR & LIFESTYLE

WELLNESS & GESUNDHEIT

MAGAZIN FÜR RHEINTALER FERIENKULTUR & LIFESTYLE

Gesundheitswesen, Spa & Wellness

FREIZEIT & REISEN

Feriendestinationen

BUSINESS & LIFESTYLE

Architektur, Gartengestaltung

KUNST & KULTUR

Zoo Zürich

PARTNERREGIONEN

St. Gallen & Graubünden

WELLNESS & GESUNDHEIT

Gesundheitswesen, Spa & Wellness

FREIZEIT & REISEN

Feriendestinationen

BUSINESS & LIFESTYLE

Architektur, Gartengestaltung & Weinkellerbau

PARTNERREGIONEN

Graubünden & Istrien

ShOPPING & GOuRmET

Gourmetrestaurants

BuSINESS & LIFESTYLE

Schmuck & Design

FREIZEIT & REISEN

WELLNESS

Hotellerie &

&

Golfen

GESuNDhEIT

Gesundheitswesen, Spa & Wellness

KULINARIK

Feines aus der Region

PARTNERREGIONEN

Graubünden & Istrien

WELLNESS & GESUNDHEIT

Gesundheitswesen, Spa & Wellness

KULINARIK

BUSINESS Feines aus & der LIFESTYLE Region

Architektur, Immobilien & Gartengestaltung

FREIZEIT & REISEN

Hoteltipps

SHOPPING & GOURMET

Von edlen Steinen bis zum Wein

BUSINESS & LIFESTYLE

Technik & Design

SPORT & TOURISMUS

Höhepunkte der Region

RHEINTALER

JUBILäUMSAUSGABE 2020

Bündner Medien Verlag GmbH

Lagerstrasse 4

9470 Buchs

Tel. +41 (0)81 322 70 73

www.buendnerstern.ch

info@b-m-v.ch

Herausgeber

Andreas Caminada, Nadja Caminada,

verlag@b-m-v.ch

Chefredakteure

Andreas Caminada, Felix Brendler,

redaktion@b-m-v.ch

Anzeigen

anzeigen@b-m-v.ch

Grafik und Design

BMV

Text

BMV

Lektorat

BMV

Fotos Cover

© Hotel Vereina Klosters

© Hockey Club Davos AG

© Schweiz Tourismus - Silvano Zeiter

Distribution und Streuungskonzept

Hotels, Restaurants und Info-Büros. Zudem

liegt das Magazin in Arztpraxen, Tourismusbüros,

regionalen Kiosken und Spitälern auf.

Direktversand an den Abonnenten, Reisebüros,

Sportevents und weiteren publikumsträchtigen

Stellen in Graubünden sowie bei unseren Partnerregionen

und Partnern.

© 2021 by Bündner Stern

Diese Ausgabe ist mit beruflicher Sorgfalt erarbeitet worden.

Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Weder Autoren/innen

noch der Verlag können für eventuelle Fehler oder

Schäden, die aus in dieser Ausgabe gegebenen praktischen

Hinweisen resultieren, haftbar gemacht werden. Der Nachdruck

– auch auszugsweise – darf nur mit schriftlicher Genehmigung

des Verlags erfolgen. Für unverlangte eingesandte

Bilder, Manuskripte, Fotos oder Waren wird jede Verantwortung

abgelehnt. Der Nachdruck, die Aufnahme in Onlinedienste

und ins Internet sowie die Vervielfältigung auf Datenträger,

wie CD-Rom, DVD-Rom etc., bedürfen der vorherigen schriftlichen

Zustimmung des Verlags. Die Verwendung von Inseraten

durch unberechtigte Dritte ist untersagt. Der Export des

Bündner Sterns und der Vertrieb im Ausland sind nur mit Genehmigung

des Verlags statthaft. Der Bündner Stern ist in Hotels,

Restaurants und Info-Büros erhältlich. Zudem liegt das Magazin

in Arztpraxen, Tourismusbüros, regionalen Kiosken, Spitälern,

Reisebüros, Sportevents und weiteren publikumsträchtigen Stellen

in Graubünden sowie bei unseren Partnerregionen und Partnern

auf. Der Direktversand erfolgt für unsere Abonnenten. Bei

Nichterscheinen infolge von höherer Gewalt oder wegen Störung

des Arbeitsfriedens bestehen keine Ansprüche gegen den Verlag.

www.glattfelder.ch

98


©Photograph: Laurent Ballesta/Gombessa Project

COLLECTION

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!