08.10.2023 Aufrufe

11-2023

Fachzeitschrift für Industrielle Automation, Mess-, Steuer- und Regeltechnik

Fachzeitschrift für Industrielle Automation, Mess-, Steuer- und Regeltechnik

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

November <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> Jg. 27<br />

Netzwerk-<br />

Instandhaltung –<br />

ein Glücksspiel?<br />

Indu-Sol GmbH, S. 6<br />

SONDERTEIL<br />

EINKAUFSFÜHRER<br />

SOFTWARE/TOOLS/KITS<br />

ab Seite 43


Connect<br />

your Field.<br />

Industrielle Kommunikation in<br />

Prozessanlagen.Mit intelligenten<br />

Lösungen vonPepperl+Fuchs.<br />

Mehr Informationenunter<br />

pepperl-fuchs.com/<br />

ir-industrialcommunication<br />

Halle 7A Stand4<strong>11</strong><br />

14. –16.<strong>11</strong>.<strong>2023</strong>


Künstliche Intelligenz in der Industrie -<br />

Chancen und Herausforderungen<br />

Editorial<br />

„Schreibe mir ein Editorial für ein Fachmagazin zum Thema ‚Künstliche<br />

Intelligenz in der Industrie‘.“<br />

Johannes H. Diedrich<br />

Geschäftsstellenleiter Hannover<br />

Synostik GmbH<br />

www.synostik.de<br />

Ich dachte, dieses Thema ist in aller Munde und es sei schon alles gesagt. Doch die Recherche<br />

lieferte neue, interessante Denkanstöße und Blickwinkel, die ich sonst vielleicht nicht bedacht hätte.<br />

Unstrittig ist sicher, dass die rasante Entwicklung künstlicher Intelligenz das Potenzial hat, die<br />

Art und Weise, wie wir industrielle Prozesse gestalten und optimieren, grundlegend zu verändern.<br />

Doch kursieren auch radikalere Thesen, die ich hierzu unlängst gehört habe: In fünf Jahren werden<br />

70 % unserer heutigen Tätigkeiten von künstlichen Intelligenzen ausgeführt werden. Klasse! Endlich<br />

Zeit für die wichtigen Dinge!<br />

Denn tatsächlich eröffnen sich insbesondere von der Automatisierung bis zur Datenauswertung<br />

vielfältige Anwendungsmöglichkeiten, die Effizienz und Produktivität in der Industrie auf ein neues<br />

Niveau heben können. Doch wie bei jeder Technologie gibt es auch bei KI sinnvolle und weniger<br />

sinnvolle Ansätze sowie potenzielle Stolpersteine, die es zu beachten gilt.<br />

Sinnvolle industrielle Anwendungsmöglichkeiten für KI<br />

KI hat in der Industrie bereits beeindruckende Fortschritte erzielt und wird in einer Vielzahl von<br />

Bereichen erfolgreich eingesetzt. Ein Beispiel hierfür ist die Qualitätskontrolle. Mithilfe von Bilderkennungsalgorithmen<br />

können Produktionslinien automatisch überwacht werden, um fehlerhafte<br />

Produkte zu identifizieren und auszusortieren, noch bevor sie die Endkunden erreichen. Dies führt<br />

nicht nur zu einer verbesserten Produktqualität, sondern auch zu erheblichen Kosteneinsparungen.<br />

Ein weiteres bedeutendes Anwendungsfeld ist die vorausschauende Wartung. KI-gestützte Analysen<br />

von Sensordaten ermöglichen es, den Zustand von Maschinen und Anlagen kontinuierlich zu<br />

überwachen und potenzielle Ausfälle frühzeitig zu erkennen. Durch die rechtzeitige Planung von<br />

Wartungsarbeiten können ungeplante Stillstandzeiten minimiert und die Produktionsauslastung optimiert<br />

werden.<br />

Fragwürdige Anwendungen von KI in der Industrie<br />

Trotz der zahlreichen sinnvollen Anwendungsfelder von KI gibt es auch Beispiele für weniger durchdachte<br />

oder gar sinnlose Umsetzungen. Ein solches Beispiel ist die Überautomatisierung. Manche<br />

Unternehmen neigen dazu, KI einzusetzen, um Prozesse zu automatisieren, die bisher gut von Menschen<br />

erledigt wurden, ohne den tatsächlichen Nutzen oder Mehrwert zu hinterfragen. Dies kann zu<br />

unnötigen Kosten und Komplexität führen, ohne die gewünschten Effizienzsteigerungen zu erzielen.<br />

Ein weiteres Beispiel sind Chatbots oder virtuelle Assistenten, die in manchen Fällen überflüssig<br />

oder frustrierend sein können. Bei komplexen Fragen kann die Interaktion mit einem KI-System zu<br />

Frustration führen, wenn es nicht in der Lage ist, angemessen zu reagieren oder eine menschliche<br />

Unterstützung anzubieten.<br />

Die häufigsten Fehler beim Einsatz von KI<br />

Einer der häufigsten Fehler ist mangelnde Datenqualität und -verfügbarkeit. KI-Systeme sind darauf<br />

angewiesen, mit hochwertigen und ausreichenden Daten trainiert zu werden. Wenn die Daten unvollständig<br />

oder ungenau sind, kann dies zu schlechten Ergebnissen führen.<br />

Ein weiterer Fehler ist die Vernachlässigung menschlicher Expertise. KI sollte nicht als Ersatz, sondern<br />

als Werkzeug zur Unterstützung menschlicher Entscheidungsfindung betrachtet werden. Die<br />

Einbindung von Fachwissen und menschlichem Urteilsvermögen ist entscheidend, um die Ergebnisse<br />

von KI-Anwendungen zu interpretieren und sinnvoll einzusetzen.<br />

Bedenken Sie, dass künstliche Intelligenz fast immer stochastische Modelle verwendet, also Wahrscheinlichkeiten<br />

berechnet. Gerade dort, wo deterministisches Wissen vorhanden ist sollte es auch<br />

genutzt werden. Stellen Sie sich einen Maschinenführer vor, dem Sie nach monatelanger Datenaufzeichnung<br />

und -Auswertung durch hochbezahlte KI-Experten Zusammenhänge erklären, die ihm<br />

oder ihr längst bekannt sind. Nach meiner Erfahrung werden Sie spätestens jetzt in recht deutlicher<br />

Sprache gefragt werden, warum Sie nicht mit dem Maschinenführer gesprochen haben.<br />

Fazit<br />

Insgesamt bietet die Integration von Künstlicher Intelligenz in die industrielle Landschaft immense<br />

Chancen zur Steigerung der Effizienz, Produktivität und Innovationskraft. Dennoch ist ein sorgfältiges<br />

und strategisches Vorgehen unerlässlich, um sinnvolle Anwendungen zu identifizieren, Fehler<br />

zu vermeiden und das volle Potenzial von KI auszuschöpfen.<br />

Johannes H. Diedrich<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> 3


Inhalt <strong>11</strong>/<strong>2023</strong><br />

November <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> Jg. 27<br />

3 Editorial<br />

4 Inhalt<br />

6 Titelstory<br />

10 Aktuelles<br />

12 Manufacturing-X<br />

17 Qualitätssicherung<br />

18 Digitalisierung<br />

20 Komponenten/Stromversorgung<br />

30 Bildverarbeitung<br />

32 Kommunikation<br />

34 Messen/Steuern/Regeln<br />

36 Digitalisierung<br />

37 IPCs/SBCs/Module/Embedded<br />

43 Sonderteil Einkaufsführer<br />

Software/Tools/Kits<br />

<strong>11</strong>0 Fachartikel exklusiv im ePaper<br />

Netzwerk-<br />

Instandhaltung –<br />

ein Glücksspiel?<br />

Indu-Sol GmbH, S. 6<br />

SONDERTEIL<br />

EINKAUFSFÜHRER<br />

SOFTWARE/TOOLS/KITS<br />

ab Seite 43<br />

Titelstory:<br />

Netzwerk-<br />

Instandhaltung –<br />

ein Glücksspiel?<br />

Condition Monitoring nicht nur bei der<br />

Brownfield-Digitalisierung profitabel<br />

umsetzen. 6<br />

Zeitschrift für Mess-, Steuer- und Regeltechnik<br />

Herausgeber und Verlag:<br />

beam-Verlag<br />

Krummbogen 14<br />

35039 Marburg<br />

www.beam-verlag.de<br />

Tel.: 06421/9614-0<br />

Fax: 06421/9614-23<br />

Redaktion:<br />

Christiane Erdmann<br />

redaktion@beam-verlag.de<br />

Anzeigen:<br />

Tanja Meß<br />

tanja.mess@beam-verlag.de<br />

Tel.: 06421/9614-18<br />

Erscheinungsweise:<br />

monatlich<br />

Satz und Reproduktionen:<br />

beam-Verlag<br />

Druck & Auslieferung:<br />

Bonifatius GmbH, Paderborn<br />

www.bonifatius.de<br />

Der beam-Verlag übernimmt trotz sorgsamer<br />

Prüfung der Texte durch die Redaktion keine<br />

Haftung für deren inhaltliche Richtigkeit.<br />

Alle Angaben im Einkaufsführerteil beruhen<br />

auf Kundenangaben!<br />

Handels- und Gebrauchsnamen,<br />

sowie Waren bezeichnungen und<br />

dergleichen werden in der Zeitschrift<br />

ohne Kennzeichnungen verwendet. Dies<br />

berechtigt nicht zu der Annahme, dass<br />

diese Namen im Sinne der Warenzeichenund<br />

Markenschutzgesetz gebung als frei zu<br />

betrachten sind und von jedermann ohne<br />

Kennzeichnung verwendet werden dürfen.<br />

„Bauplanstudie: Datenraum Manufacturing-X“<br />

Eine von VDMA und ZVEI beauftragte Studie der Fraunhofer-Institute ISST,<br />

IOSB und IPA zeigt erstmals auf, wie ein Datenraum für das Daten-Ökosystem<br />

Manufacturing-X konzipiert sein könnte, das als nächster großer Schritt für die<br />

Umsetzung von Industrie 4.0 gilt. 12<br />

Prozesse einfacher und dynamischer gestalten<br />

Mit dem Production Control System (PCS) können problemlos Produktionsprozesse<br />

gesteuert, überwacht und optimiert werden. 90<br />

4 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


Fünf Dinge, die Sie vielleicht noch nicht<br />

über MES (Manufacturing Execution<br />

Systems) wussten<br />

Wer sich mit der digitalen Fabrik auseinandersetzt, kommt um den<br />

Begriff „Manufacturing Execution System“, kurz MES, nicht umhin. 96<br />

Geld mit Audits<br />

Der Mega Trend Digitalisierung schafft<br />

Kosteneinsparungen von bis zu 60 % im Audit. 18<br />

Wunderwaffe Algorithmus<br />

Neue Einsatzmöglichkeiten im industriellen Umfeld. 94<br />

Großprojekte segmentieren<br />

und Planbarkeit herstellen<br />

Agiles Projektmanagement und seine Vorteile wie Flexibilität,<br />

Schnelligkeit und Kundenzentriertheit hält Einzug in<br />

Unternehmen; das Konzept bzw. die Methode Scrum aus der<br />

Softwareentwicklung wird auch in Bereichen abseits der IT<br />

angewandt. 98<br />

Der Wert von DDS für die Industrie 4.0<br />

Mit dem Fortschreiten von Industrie 4.0 wird der Bedarf an<br />

Echtzeit-Datenaustausch, skalierbarer Kommunikation und<br />

Interoperabilität immer wichtiger. 86<br />

SONDERTEIL<br />

SONDERTEIL EINKAUFSFÜHRER<br />

EINKAUFSFÜHRER<br />

STROMVERSORGUNG<br />

SOFTWARE/TOOLS/KITS<br />

ab Seite 51<br />

ab Seite 43<br />

Produktindex. ..............................44<br />

Produkte und Lieferanten .....................45<br />

Firmenverzeichnis ..........................71<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> 5


Titelstory<br />

Condition Monitoring nicht nur bei der Brownfield-Digitalisierung profitabel umsetzen<br />

Netzwerk-Instandhaltung –<br />

ein Glücksspiel?<br />

Autor:<br />

Karl-Heinz Richter<br />

Geschäftsführer für Marketing & Vertrieb<br />

Indu-Sol GmbH<br />

info@indu-sol.com<br />

www.indu-sol.com<br />

Über Fehler spricht man nicht. In Bezug auf die<br />

Gesamtanlageneffektivität (Overall Equipment<br />

Effectiveness, kurz OEE) ist es aber unerlässlich,<br />

nicht nur über Stellschrauben zur Prozessoptimierung<br />

zu sprechen, sondern eben auch Ursachen<br />

für (potentielle) Anlagenstillstände proaktiv aufzuzeigen<br />

und zu beseitigen. Condition Monitoring ist<br />

das Stichwort und dabei sei neben der Überwachung<br />

der einzelnen Anlagenkomponenten (wie<br />

Sensoren, Aktoren usw.) auch an das Kommunikationsnetzwerk<br />

(inklusive Kabel, Stecker usw.)<br />

gedacht. Denn im Netzwerk lassen sich frühzeitig<br />

die Ursachen für ungeplante Anlagenstillstände<br />

detektieren, die je nach Branche auch fünf- bis<br />

siebenstellige Beträge pro Stunde kosten können.<br />

Gerade in Bezug auf Brownfield-Anlagen<br />

stellt sich die Frage, wie Digitalisierungsprojekte<br />

so realisiert werden können, dass sich Investitionen<br />

fürs Condition Monitoring des Netzwerks<br />

möglichst schnell durch eine ausfallfreie Produktion<br />

amortisieren.<br />

Welchen konkreten Wert hat Fehlerein sparung<br />

wirklich? Wie lassen sich die Investitionskosten<br />

dem Management gegenüber rechtfertigen?<br />

Fragen, die die Netzwerkexperten von Indu-Sol<br />

aufgrund ihrer jahrelangen Tätigkeit mit Erfahrungswerten<br />

beantworten können. Sie sind jährlich<br />

bei ca. 400 Netzwerk-Instandhaltungseinsätzen<br />

unterwegs. Gut 150 davon sind Notfälle,<br />

sprich die Netzwerkexperten werden gerufen,<br />

weil eine Anlage ungeplant stillsteht.<br />

Dennoch gehen viele Automatisierungs-<br />

Unternehmen täglich die „Wette der reaktiven<br />

Instandhaltung“ ein, wie die Netzwerkexperten<br />

es nennen. Denn Kosten für die Investition<br />

einer Netzwerküberwachung lassen sich der<br />

Geschäftsleitung gegenüber nur dann überzeugend<br />

kommunizieren, wenn die daraus folgenden<br />

Einsparungen oder Gewinne deutlich<br />

sichtbar sind. Dabei lässt sich die OEE über<br />

eine hohe Anlagenverfügbarkeit am besten<br />

positiv beeinflussen.<br />

6 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


Titelstory<br />

Zahlen, Daten, Fakten<br />

Letzten Endes ist die Investition und die „Ernte“<br />

eines CMMS (Condition Monitoring Management<br />

System) eine Erwartungswertrechnung,<br />

in die unter anderem die Wahrscheinlichkeit<br />

für ungeplante Anlagenstillstände, deren Dauer<br />

sowie die Kosten für die Ausfallzeiten, ineffizient<br />

genutztes Personal und verlorenes Material<br />

eingehen. Zwei Praxisbeispiele machen deutlich,<br />

wie schnell der Break-Even für diese Investition<br />

erreicht werden kann. Die Hauptkosten in<br />

der Rechnung entstehen durch die durchschnittlichen<br />

Ausfallkosten.<br />

Betrachten wir einerseits die Anwendung zur<br />

automatisierten Regelung eines Mineral brunnens<br />

zur Mineralwasseraufbereitung und andererseits<br />

eine Produktionsanlage in der Pharmaindustrie<br />

(Bild 1). Gehen wir davon aus, dass beide Anlagen<br />

24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr produzieren.<br />

Zieht man geplante Stillstandzeiten ab und<br />

nimmt eine Ausfallquote von 0,0075 % an, kommt<br />

man auf einen realistischen Wert von 65,7 Stunden<br />

ungeplantem Anlagenstillstand pro Jahr. Im<br />

ersten Fall liegen die durchschnittlichen Ausfallkosten<br />

bei 10.000 € pro Stunde, im zweiten bei<br />

schätzungsweise 1,5 Millionen. Damit ergeben<br />

sich beim Brunnen jährliche Ausfallkosten und<br />

damit ungeplante Instandhaltungskosten von<br />

657.000 €; bei der Pharma-Produktionsanlage<br />

sind es satte 98.550.000 €. In beiden Beispielen<br />

erscheint es fast absurd, die Investitionskosten<br />

für ein CMMS gegenzurechnen. Der<br />

Vollständigkeit halber tun wir es dennoch und<br />

nehmen für beide Beispiele eine ähnliche Netzwerkgröße<br />

mit 15 Steuerungen an. So kommt<br />

man auf Kosten von 120.000 € Erstinvestition<br />

für Hardware und das Einrichten der Software<br />

des CMMS sowie jährlichen Lizenzkosten von<br />

13.800 € für die Software.<br />

In beiden Anwendungen amortisiert sich der<br />

Invest nicht nur im ersten Jahr, sondern lässt<br />

sich eine „Condition Monitoring Ernte“ einfahren.<br />

Im Falle der Brunnen-Anwendung sind das<br />

im ersten Jahr 471.000 € ab dem zweiten dann<br />

579.000 €. Deutlich drastischer sind die „Ernten”<br />

in der Pharma-Anwendung mit gut 88 Millionen €.<br />

Bild 2: Mögliche Anomalien in einem Kommunikationsnetz, die ein CMMS s(Condition Monitoring<br />

Management System) aufspüren kann.<br />

Bild 1: Eine Investition in ein CMMS amortisiert sich nicht nur in unglaublich kurzer Zeit. Mit ihm lässt<br />

sich auch schnell eine „Condition Monitoring Ernte“ einfahren. Alle Bilder © Indu-Sol GmbH<br />

Ein CMMS zahlt sich also aus, vor allem deshalb,<br />

weil es am größten „Angriffsvektor“, nämlich<br />

der Anlagenverfügbarkeit ansetzt. Bleiben<br />

die Fragen: Wie funktioniert es und wie zuverlässig<br />

werden Anomalien erkannt?<br />

Vier Säulen für effizientes<br />

Netzwerk-Monitoring<br />

Die OEE einer Produktion setzt sich zusammen<br />

aus Verfügbarkeit, Leistung und Qualität.<br />

Auf die ersten beiden Parameter hat das<br />

CMMS von Indu-Sol direkten Einfluss, weil es<br />

hilft, Anlagenstillstände zu vermeiden, Alterungsprozesse<br />

frühzeitig sichtbar zu machen und<br />

ein präventives Eingreifen zu ermöglichen. Ziel<br />

eines CMMS fürs Netzwerk ist es, Anomalien in<br />

der Kommunikation aufzuspüren, ehe sie zum<br />

echten Problem werden (Bild 2). Oft sind es<br />

sporadisch auftretende Ursachen, die sich nur<br />

durch eine konsequente Überwachung finden,<br />

verstehen und beseitigen lassen. Die Thüringer<br />

Netzwerkexperten bieten ein CMMS sowohl für<br />

Profibus als auch für Profinet bzw. Ethernet IP<br />

an. Die Lösung für Profinet/Ethernet IP wird im<br />

Folgenden näher beschrieben. Es besteht aus<br />

vier Säulen, die zu einem zuverlässigen Netzwerk-Monitoring<br />

beitragen:<br />

Erstes Standbein sind die intelligenten Industrial-Switches<br />

der PROmesh P-Serie. Mit ihrer<br />

integrierten Online-Leitungsdiagnose und Monitoring-Features<br />

helfen sie dabei, Probleme in<br />

der Netzwerkkommunikation zu erkennen. Circa<br />

40 Prozent aller Anomalien wie Verschleiß bei<br />

Leitungen und Steckern sowie Netzwerklast,<br />

Errors, Discards und Jitter (Jitter sind übrigens<br />

das erste Anzeichen für drohende Störungen)<br />

lassen sich bereits mit den speziellen Switches<br />

auffinden - im Vergleich zu handelsüblichen Switches<br />

ist das ein Faktor drei. Die zweite Säule<br />

bildet dann der PROFINET-INspektor, der nicht<br />

das Netzwerk, sondern die Applikation selbst<br />

überwacht und dort ca. weitere 50 Prozent der<br />

Ursachen für Anomalien auffindet, wie z.B. Jitter,<br />

Telegrammlücken oder Abmeldungen. Gebündelt<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> 7


Titelstory<br />

und analy siert werden die gesammelten Informationen<br />

dann in der Software PROmanage<br />

NT, der dritten Säule (Bild 3).<br />

Die vierte Säule bildet schließlich der Mensch,<br />

der anhand der vorhandenen Informationen<br />

entsprechende Maßnahmen einleitet. Das kann<br />

entweder ein geschulter Instandhaltungsmitarbeiter<br />

im Unternehmen sein oder ein Service-<br />

Techniker von Indu-Sol. Der zunehmende Fachkräftemangel,<br />

der auch vor Instandhaltungsabteilungen<br />

nicht haltmacht, hat durchaus<br />

Anteil an den Beobachtungen der Netzwerkexperten,<br />

die ein Trend werden könnten: Das Auslagern<br />

der Netzwerkkommunikation an externe<br />

Dienstleister.<br />

Die Lösung für den Profibus funktioniert prinzipiell<br />

ähnlich, nur dass sie funktionsbedingt auf<br />

die erste Säule – also die Switches – verzichtet.<br />

Insgesamt findet das CMMS beim Profibus ca.<br />

80 Prozent der Anomalien, die zu Störungen<br />

führen können.<br />

Brownfield-Anlagen kostengünstig<br />

und sicher digitalisieren –<br />

die fünfte Säule<br />

Zuverlässiger Betrieb und Steigerung der<br />

OEE ist ein Thema, das gerade auch Brownfield-Anlagen<br />

betrifft. In vielen Fällen sind sie<br />

wie Black-Boxes, zu deren OEE man wenig<br />

Aussagen treffen kann. Stand heute ist es aber<br />

schwierig, sie kostengünstig so zu digitalisieren,<br />

dass man auf die relevanten Prozessgrößen in<br />

der Genauigkeit Zugriff hat, wie es zur Steigerung<br />

der Gesamtanlageneffektivität nötig wäre.<br />

Das hat einerseits mit fehlenden Sensoren zu<br />

tun, die notwendige Prozessgrößen auslesen.<br />

Andererseits wären vorhandene Kommunikationsnetze<br />

aber auch damit überfordert, diese<br />

Daten zusätzlich zu den für die Prozessregelung<br />

notwendigen Daten zu übertragen (Bild 4).<br />

Dieser Herausforderung begegnet Indu-Sol<br />

seit Frühjahr <strong>2023</strong> mit seinen SIEDS Sensoren.<br />

Die Multifunktionssensoren erfassen zahlreiche<br />

verschiedene instandhaltungsrelevante<br />

Bild 3: Die Säulen des CMMS von Indu-Sol<br />

Größen wie z.B. Temperatur, Schwingungen,<br />

Helligkeit und Akustik. Um das Kommunikationsnetz<br />

zu ent lasten, werden diese Daten dann<br />

direkt an die IIT-Ebene (Industrial Information<br />

Technology) übertragen, in der auch die Netzwerkmanagement-Software<br />

PROmanage NT<br />

arbeitet, die diese Daten bündelt, Anomalien<br />

meldet und Optimierungspotenziale aufdeckt.<br />

Damit das möglich ist, werden zuvor alle Switches<br />

in Reihe geschaltet. Um hier Probleme<br />

mit IP-Dopplungen zu vermeiden, haben die<br />

Netzwerk experten eine entsprechende “Digitalisation<br />

Bridge” entwickelt, die die Trennung<br />

von Daten für die Prozesssteuerung und für die<br />

Instandhaltung ermöglicht. Das Netzwerk bleibt<br />

homogen und lässt ausschließlich die Sensordaten<br />

durch.<br />

Mit diesem Konzept wird die Lösung beider<br />

scheinbar gegensätzlichen Forderungen der<br />

Anwender gerecht: Die der Netzwerköffnung<br />

durch die Kopplung der Switches und die der<br />

Security dank der Bridge. Damit lassen sich<br />

Brownfield-Anlagen ohne aufwändige Nachrüstung<br />

auf Netzwerkebene kostengünstig digitalisieren.<br />

Gleichzeitig kann der Instandhalter die<br />

Anlage nun zuverlässiger überwachen und Problemen<br />

proaktiv auf den Grund gehen. Andere<br />

Lösungen am Markt setzten auf die Errichtung<br />

komplett neuer Kommunikationsnetze. Die Netzwerkexperten<br />

wählen hier bewusst einen kostengünstigen,<br />

kundenorientierten Ansatz.<br />

Maschinenbauer und Anlagenbetreiber<br />

profitieren<br />

Als Hersteller von Komponenten für eine<br />

zuverlässige Kommunikationsinfrastruktur sind<br />

die Netzwerkexperten sowohl für Maschinenbauer<br />

als auch für Anlagenbetreiber interessant.<br />

Denn einerseits unterstützen sie bereits<br />

bei Entscheidungen in der Konzeptionsphase<br />

und der Netzwerkplanung. Andererseits bieten<br />

sie Dienstleistungen für Instandhaltung<br />

und Management des Netzwerkes während<br />

der Nutzungsphase. Sowohl die Produkte<br />

als auch die Dienstleistungen der Netzwerkexperten<br />

basieren auf fast 20 Jahren Praxiserfahren<br />

mit präventiver Diagnose von Netzwerken<br />

und Notfalleinsätzen. Dieses Knowhow<br />

sowie Tools wie das CMMS erlauben es,<br />

dass Anlagenbetreiber heute nicht mehr auf<br />

die teure und riskante „Wette der reaktiven<br />

Instandhaltung“ setzen müssen.<br />

Weitere Informationen zum Thema finden Sie<br />

unter: www.indu-sol.com/condition-monitoring ◄<br />

Bild 4: SIEDS und D*Bridge erweitern die Leistungsfähigkeit des CMMS und bilden eine wichtige Grundlage,<br />

um Instandhaltungstätigkeiten zu automatisieren<br />

8 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


14. – 16.<strong>11</strong>.<strong>2023</strong><br />

NÜRNBERG<br />

Bringing<br />

Automation<br />

to Life<br />

Werden Sie Teil der 32. internationalen<br />

Fachmesse für industrielle Automation<br />

Sparen Sie<br />

50 %<br />

auf Ihren Expo<br />

Pass mit<br />

NOV23SPS<br />

Praxisnah.<br />

Zukunftsweisend.<br />

Persönlich.<br />

Entdecken Sie die Innovationen von morgen auf der SPS <strong>2023</strong>.<br />

Vom einfachen Sensor bis hin zu intelligenten Lösungen, vom heute<br />

Machbaren bis hin zur Vision einer umfassend digitalisierten Industriewelt -<br />

Die SPS bildet mit ihrem einzigartigen Konzept das komplette Spektrum der<br />

smarten und digitalen Automation ab.<br />

Werden Sie Teil des Automation-Hotspots<br />

und finden Sie maßgeschneiderte Lösungen<br />

für Ihren Anwendungsbereich.<br />

sps.mesago.com/tickets


Aktuelles<br />

40 Jahre perfect industrial IT<br />

Die TL Electronic GmbH feiert ein stolzes Firmenjubiläum<br />

PC&Industrie: TL Electronic hat inzwischen,<br />

neben der Zentrale in Bergkirchen bei München,<br />

Niederlassungen in Österreich und Italien. Wie<br />

viele Mitarbeiter beschäftigen Sie und welche<br />

Lieferländer decken Sie ab?<br />

Stefan Götz: Die TL Electronic GmbH hat<br />

inzwischen 30 Mitarbeiter. Dabei decken wir<br />

nicht nur Deutschland, Österreich und Italien<br />

ab, sondern liefern in ganz Europa.<br />

PC&Industrie: Und dann gibt es ja auch noch<br />

die wichtigen Partnerunternehmen ...<br />

Stefan Götz: Ja, richtig, wir kooperieren intensiv<br />

mit Winmate in Taiwan. Winmate ist zu 40 %<br />

an unserem Unternehmen beteiligt. Wir pflegen<br />

aber auch starke Kontakte zu unseren Lieferanten<br />

Protech, MTE und Wittwer.<br />

Die TL Electronic GmbH mit Hauptsitz in Bergkirchen-Feldgeding<br />

bei München ist Spezialist für<br />

industrielle IT-Hardware. Von klassischen Industrie-PCs<br />

über Panel-PCs und Industrie-Monitore<br />

bis hin zu Tablets und Laptops hat das Unternehmen<br />

ein klares Motto: Klasse statt Masse.<br />

Mit hoher Branchenkompetenz, individualisierten<br />

Produkten und ausgefeilten Servicekonzepten<br />

hat TL Electronic einen Experten-Status<br />

in der Industrie erreicht. Dieses Jahr feiert<br />

man das 40-jährige Jubiläum. Ein stolzer Meilenstein<br />

– haben sich doch Produkte, Branchen<br />

und Anforderungen in diesen Jahren rasant entwickelt.<br />

Wir haben mit Geschäftsführer Stefan<br />

Götz über die Herausforderungen der Digitalisierung<br />

gesprochen.<br />

Vor 40 Jahren startete TL Electronic im Displaybereich<br />

und schnell kamen neue Produktfelder<br />

wie Videosignalgeneratoren, Videofilmrekorder,<br />

fahrzeugtaugliche Monitore, Industrietastaturen<br />

etc. hinzu. Bereits vor 20 Jahren<br />

waren Industrie-PCs, Panel-PCs und LCDs<br />

sowie Monitore und Zubehörteile die fünf strategischen<br />

Geschäftsfelder, mit denen TL Electronic<br />

die Position im Markt festigen und ausbauen<br />

konnte. Heute findet man zusätzlich die<br />

breite Range des Mobile Computing im Portfolio<br />

– vom PDA über das Rugged Tablet bis hin<br />

zum Rugged Laptop.<br />

Wir führten ein Interview mit Stefan Götz,<br />

Geschäftsführer der TL Electronic GmbH.<br />

PC&Industrie: Dieses Jahr erreicht die TL<br />

Electronic einen Meilenstein in der Firmengeschichte:<br />

das 40-jährige Jubiläum. Welches<br />

Erfolgsrezept hat das Unternehmen über diesen<br />

langen Zeitraum begleitet und welche Herausforderungen<br />

galt es zu meistern?<br />

Stefan Götz: Das Konzept der maßgeschneiderten<br />

Lösungen, verbunden mit einem schnellen<br />

und zuverlässigen Support, ist der rote Faden,<br />

den wir verfolgen. Dabei wächst die Branchenkompetenz<br />

stetig und immer mehr innovative<br />

Speziallösungen für hygienisch oder umgebungsbedingt<br />

sensible Branchen entstehen.<br />

Eine wesentliche Herausforderung war und ist<br />

es, dabei stets genau den Zeitgeist zu treffen,<br />

Trends zu erkennen und Lösungen zu entwickeln.<br />

Das bedeutet, Unternehmen reaktionsschnell<br />

mit den richtigen Produkten zu bedienen.<br />

Nur so bleibt man Technologieführer.<br />

PC&Industrie: Seit 40 Jahren ist die TL Electronic<br />

GmbH erfolgreich im Bereich industrieller<br />

Computersysteme. Nicht nur die Produkte<br />

haben sich geändert, sondern auch die Komplexität<br />

der Anforderungen. Welche Expertise<br />

ist hier heute gefragt?<br />

Stefan Götz: Neben dem Versprechen, für<br />

jedes Unternehmen und jede Anforderung das<br />

exakt passende Produkt zu bieten, gehen wir<br />

noch weiter und haben Techniker sowie Ersatzteile<br />

im Haus. Eventuelle Reparaturen oder<br />

Erweiterungen erledigen wir schnell, da wir<br />

hier eigenständig agieren können. Dieser Tatsache<br />

geschuldet, sind wir damit auch europäischer<br />

Servicestützpunkt für Winmate, also Global<br />

Europa Service.<br />

PC&Industrie: „Klasse statt Masse“ hört man<br />

im Zusammenhang mit TL Electronic immer wieder.<br />

Können Sie das näher definieren?<br />

Stefan Götz: Ja, wir sind sogenannter<br />

Nischenanbieter und liefern in erster Linie<br />

individuell auf das jeweilige Unternehmen ange-<br />

TL Electronic GmbH<br />

info@tl-electronic.de<br />

www.tl-electronic.de/40jahre<br />

Maßgeschneiderte IT-Lösungen werden bei TL Electronic von den hauseigenen Technikern umgesetzt.<br />

10 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


Aktuelles<br />

passte Geräte und eher selten Standardprodukte.<br />

Eine besondere Stärke ist dabei das Customizing<br />

auch für niedrige Stückzahlen.<br />

PC&Industrie: Wie wird sich die Produktpalette<br />

weiterentwickeln? Kann man hier im Zuge<br />

der Digitalisierung und Automatisierung Antworten<br />

geben?<br />

Stefan Götz: Ein Trend, den wir beobachten,<br />

ist zweifelsohne, dass sich reine Displays<br />

rückläufig entwickeln. Immer häufiger kommen<br />

Die Zentrale der TL Electronic GmbH in<br />

Bergkirchen bei München.<br />

gleich Panel-PCs zum Einsatz, die damit quasi<br />

die Intelligenz bereits an Bord haben. Auch wird<br />

Hardware, die bisher fixiert an Maschinen agiert,<br />

mehr und mehr ergänzt oder sogar abgelöst<br />

von mobilen Geräten, zum Beispiel Tablets. Ein<br />

gutes Beispiel dafür sind Prüfstände, an denen<br />

vermehrt nur noch Tablets eingesetzt werden.<br />

PC&Industrie: Welche Ziele hat Ihr Unternehmen<br />

für die kommenden Jahre?<br />

Stefan Götz: Wie bereits erwähnt, sind enorme<br />

Ressourcen notwendig, um einen schnellen<br />

Produktentwicklungszyklus zu erzielen. Mit<br />

unserem Partner Winmate haben wir über 200<br />

Ingenieure an Bord, die inzwischen für extrem<br />

schnelle Umsetzungen sorgen können. Auch<br />

wir werden permanent überrascht, in welchen<br />

Branchen und Feldern inzwischen in Automatisierung<br />

investiert wird. Das wollen wir alles<br />

abdecken können.<br />

Wir – und sicher spreche ich da nicht nur für<br />

uns – wünschen uns dabei künftig weniger starke<br />

Amplituden in der Produktumsetzung durch unvorhergesehene<br />

äußere Geschehnisse. Die dominanten<br />

Weltereignisse der letzten Jahre betrafen<br />

zwar nicht unser Kerngeschäft, haben es aber<br />

extrem beeinflusst. Dies hat uns enorm gefordert<br />

Stefan Götz,<br />

Geschäftsführer der TL Electronic GmbH<br />

und musste immer wieder neu durch Umstrukturierungen<br />

in der Firma gemeistert werden. Die<br />

Einbrüche in den Jahren 2020 und 2021 konnten<br />

wir nichtsdestotrotz in 2022 mit einem „best<br />

year ever“ toppen.<br />

Ein ganz konkretes Ziel von uns ist, mit unserem<br />

Partner Winmate den Markt in Deutschland<br />

und Europa noch intensiver zu entwickeln. Wir<br />

sehen sehr große Potenziale im Wachstum und<br />

das nächste Etappenziel ist die 10 Mio. Euro<br />

Umsatzgröße im Jahr.“ ◄<br />

Neuer Webauftritt von Althen Sensors & Controls<br />

Nach gut fünf Jahren hat die<br />

Althen Sensors & Controls Group,<br />

Spezialist für kundenindividuelle<br />

Mess lösungen und Sensorik, ihrer<br />

gemeinsamen Website einen neuen<br />

Look verliehen.<br />

Neben Verbesserungen in Struktur<br />

und Funktionen wurden auch neue<br />

Features, wie Videos und großformatige<br />

Bilder, für ein abwechslungsreicheres<br />

Nutzererlebnis ergänzt.<br />

Leichtere Orientierung<br />

Insgesamt ist der Auftritt reduzierter<br />

und stärker auf die jeweiligen Produkte<br />

und Services in den Bereichen<br />

OEM, IIoT und T&M fokussiert. Damit<br />

möchte Althen die Orientierung auf<br />

der Seite erleichtern und die Website-<br />

Besucher zielgerichtet mit den benötigten<br />

Informationen zu Sensoren,<br />

Messgeräten und -Systemen sowie<br />

IIoT-Lösungen versorgen. Hierzu<br />

werden beispielsweise ähnliche Produkte<br />

sowie passende Services und<br />

Projekte verstärkt gegenseitig verlinkt,<br />

um das Auffinden produktbezogener<br />

Informationen und Angebote<br />

zu erleichtern. Auch die Suchfunktion<br />

wurde verbessert. Neben der<br />

Filterfunktion ist ab sofort ein Produktvergleichs-Tool<br />

verfügbar, das<br />

bis zu drei Aufnehmer innerhalb<br />

einer Kategorie anhand der wichtigsten<br />

technischen Werte gegenüberstellt.<br />

Die bisherigen Anwenderberichte<br />

finden sich unter der<br />

Rubrik „Projekte & Anwendungen“<br />

sowohl in ausführlicheren Projektberichten<br />

als auch in Kurzinformationen<br />

zu Anwendungen wieder. In<br />

Kürze wird es zudem die Möglichkeit<br />

geben, 3D-Modelle (Stepfiles)<br />

von diversen Produkten zu begutachten<br />

und herunterzuladen.<br />

Moderner und<br />

ansprechender Look<br />

Das neue Design behält das<br />

„Althen-Rot“ bei, das Blau wurde<br />

durch einen frischeren Ton ersetzt<br />

und um einen Orange-Ton ergänzt.<br />

Im Vordergrund stehen das großzügigere<br />

Layout, Videos und größere,<br />

animierte Bilder für einen<br />

modernen und ansprechenden<br />

Look. Die Seite kann nicht nur auf<br />

Deutsch, Englisch, Französisch und<br />

Niederländisch aufgerufen werden,<br />

sondern bietet ab sofort auch eine<br />

schwedische Sprachvariante an,<br />

um sämtlichen Althen-Standorten<br />

Rechnung zu tragen.<br />

„Mit unseren aktuellen Produktlösungen<br />

in den Bereichen IIoT und<br />

OEM – vom Standardsensor über<br />

kundenindividuell angepasste Varianten<br />

bis hin zu kompletten Neuentwicklungen<br />

– gehen wir bereits neue<br />

Wege. Diese innovativen Ideen und<br />

Angebote sollen sich ab sofort auch<br />

in unserem Webauftritt widerspiegeln“,<br />

betont Christine Halfen, Marketing-Leiterin<br />

bei Althen GmbH in<br />

Kelkheim.<br />

Althen GmbH<br />

Mess- und Sensortechnik<br />

info@althen.de<br />

www.althen.de<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> <strong>11</strong>


Manufacturing-X<br />

VDMA und ZVEI stellen vor<br />

„Bauplanstudie: Datenraum Manufacturing-X“<br />

Kontakte:<br />

Hartmut Rauen<br />

Stellvertretender<br />

Hauptgeschäftsführer<br />

VDMA<br />

www.vdma.org<br />

Gunther Koschnick<br />

Bereichsleiter Industrie<br />

ZVEI e. V.<br />

www.zvei.org<br />

Prof. Dr.-Ing. Boris Otto<br />

Institutsleiter Fraunhofer ISST<br />

https://www.isst.fraunhofer.de/<br />

Eine von VDMA und ZVEI beauftragte<br />

Studie der Fraunhofer-Institute<br />

ISST, IOSB und IPA zeigt erstmals<br />

auf, wie ein Datenraum für<br />

das Daten-Ökosystem Manufacturing-X<br />

konzipiert sein könnte, das<br />

als nächster großer Schritt für die<br />

Umsetzung von Industrie 4.0 gilt.<br />

Dabei berücksichtigt die Studie<br />

vor allem die spezifischen Anforderungen<br />

produzierender Unternehmen<br />

aus dem Mittelstand und<br />

deren Erwartungen an eine sichere<br />

und wertbringende digitale Datenökonomie.<br />

„Die Bauplanstudie gibt einen<br />

wichtigen Impuls für den zukünftigen<br />

Datenraum Manufacturing-<br />

X und ist ein Meilenstein für dessen<br />

Konzeption und Entwicklung“,<br />

erklärt Hartmut Rauen, stellvertretender<br />

Hauptgeschäftsführer des<br />

VDMA. „Denn die Architektur von<br />

Manufacturing-X kurz erklärt:<br />

„Manufacturing-X“ ist ein vom<br />

Bundesministerium für Wirtschaft<br />

und Klimaschutz (BMWK)<br />

geplantes Förderprogramm für die<br />

deutsche produzierende Industrie.<br />

Industrie 4.0 braucht eine einfach<br />

verfügbare, sichere und<br />

durchgängige Datenvernetzung.<br />

Manufacturing-X soll das ermöglichen.<br />

Ziel ist die Etablierung<br />

eines föderativen Daten-Ökosystems,<br />

das den vertrauensvollen,<br />

auf offenen Standards<br />

basierenden Datenaustausch zwischen<br />

Unternehmen ermöglicht<br />

sowie den Firmen digitale Souveränität<br />

bietet. Die Bundesregierung<br />

fördert Manufacturing-X mit<br />

einer aktuellen Ausschreibung des<br />

Bundes ministeriums für Wirtschaft<br />

und Klimaschutz und setzt den<br />

erfolgreichen Weg Industrie 4.0<br />

fort. Manufacturing-X soll die<br />

Mehrwerte digitaler Technologien,<br />

wie das Internet der Dinge<br />

(IoT), künstliche Intelligenz (KI)<br />

und maschinelles Lernen noch<br />

besser nutzbar machen, um neue<br />

Geschäftsmodelle zu entwickeln<br />

und die Wettbewerbs fähigkeit<br />

der Industrie zu erhöhen. Mit der<br />

Etablierung von Manufacturing-X<br />

soll eine Alternative zu zentralen<br />

Plattformlösungen entstehen. Dies<br />

soll Unternehmen jeglicher Größenordnung<br />

zur Entfaltung ihrer<br />

digitaler Mehrwertdienste dienen.<br />

12 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


Manufacturing-X<br />

Manufacturing-X wird maßgeblich<br />

darüber entscheiden, welche Mehrwerte<br />

die Unternehmen aus dem<br />

Datenraum ziehen können, um Produktionsdaten<br />

optimal zu nutzen<br />

und dadurch Effizienz zu steigern.“<br />

Flexibilität und Sicherheit<br />

der Daten im Fokus<br />

Um von vornherein einen innovativen<br />

und sicheren Datenraum schaffen<br />

zu können, hat die Studie einen<br />

umfassenden Ansatz gewählt, der<br />

zusätzlich zur digitalen Architektur<br />

auch die Basisdienste und Organisationsaspekte<br />

in den Blick nimmt.<br />

Dabei werden der Flexibilität und<br />

Skalierung des Datenraums eine<br />

hohe Bedeutung beigemessen.<br />

Ziel ist zudem, Manufacturing-X so<br />

zu gestalten, dass die spezifischen<br />

Anforderungen der teilnehmenden<br />

Unternehmen sogleich aufgenommen<br />

und auch dynamisch weiterentwickelt<br />

werden können.<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> 13


Manufacturing-X<br />

Vorteile für kleine und<br />

mittlere Unternehmen<br />

„Insbesondere kleine und mittlere<br />

Unternehmen werden künftig ihre<br />

Daten leichter austauschen und<br />

darüber hinaus gleichberechtigt mit<br />

Dritten teilen können. Dabei bleiben<br />

die Souveränität und Sicherheit der<br />

Daten gewahrt. Mit Manufacturing-<br />

X setzen wir auf bestehende Standards<br />

auf, sei es die Asset Administration<br />

Shell, die OPC UA-Standards<br />

im Umfeld von umati oder die<br />

Nutzung sogenannter EDC-Konnektoren.<br />

Letztlich geht es um maximale<br />

Interoperabilität für die Einbindung<br />

möglichst vieler Akteure“,<br />

betont Gunther Koschnick, ZVEI-<br />

Bereichsleiter Industrie. „Die Bauplanstudie<br />

weist den Weg, wie dieses<br />

Zusammenspiel erfolgen kann.“<br />

Boris Otto, geschäftsführender<br />

Institutsleiter am Fraunhofer-Institut<br />

für Software- und System technik<br />

ISST ist vom Nutzen von Datenökosystemen<br />

und der zügigen Verbreitung<br />

überzeugt: „Datenräume<br />

erlauben die gemeinsame Nutzung<br />

von Daten unter Wahrung von Vertrauensschutz<br />

und Datensouveränität<br />

der Teilnehmer und ohne Lockin-Effekte<br />

traditioneller Plattformarchitekturen.<br />

Die entstehenden<br />

Datenökosysteme stiften Nutzen<br />

für eine Vielzahl unterschiedlicher<br />

Teilnehmer – was sich stark mit<br />

der Struktur des Maschinenbaus<br />

und der Elektronindustrie deckt.<br />

Manufacturing-X ist eine einmalige<br />

Chance für die Branche, ihre Resilienz,<br />

Wettbewerbsfähigkeit und Nachhaltigkeit<br />

zu steigern. Mit Catena-X<br />

und den IDS- und Gaia-X-Arbeiten<br />

sind zudem viele Grundlagen<br />

gelegt, die eine schnelle Umsetzung<br />

erlauben.“<br />

Vertiefung gemeinsam mit<br />

Unternehmenspartnern<br />

Im nächsten Schritt wird die Bauplanstudie<br />

zu Manufacturing-X in<br />

enger Zusammenarbeit mit Partnern<br />

der produzierenden Industrie<br />

verfeinert. Das Feedback und<br />

die Erfahrungen aus diesen „Deep<br />

Dives“ werden genutzt, um die<br />

endgültige Implementierung von<br />

Manufacturing-X weiter zu optimieren<br />

und sicherzustellen, dass<br />

sie den spezifischen Bedürfnissen<br />

der Branche gerecht wird.<br />

Was ist eigentlich<br />

Manufacturing-X<br />

und wofür wird es<br />

gebraucht?<br />

(Auszug aus der Vorstudie Datenraum<br />

Manufacturing X von Hartmut<br />

Rauen, Stellvertretender VDMA<br />

Hauptgeschäftsführer und Gunther<br />

Koschnick, ZVEI-Bereichsleiter<br />

Industrie.)<br />

„Diese Fragen wurden uns in<br />

den letzten Monaten immer wieder<br />

gestellt. Es gibt viele unterschied-<br />

14 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


Manufacturing-X<br />

liche und trotzdem passende Antworten<br />

darauf, abhängig davon, ob die<br />

Initiative aus der technischen, organisatorischen<br />

oder der rechtlichen<br />

Perspektive betrachtet wird. Wir wollen<br />

der Ausrüsterindustrie Antworten<br />

geben und laden Sie ein, selbst<br />

Teil von Manufacturing-X zu werden.<br />

Viele Analysten, Berater und Journalisten<br />

haben in der Vergangenheit<br />

darauf hingewiesen, dass die<br />

deutsche Industrie ihren direkten<br />

Zugang zum jeweiligen Endkundenmarkt<br />

verlieren könnte. Der<br />

Grund dafür liegt in den Effekten<br />

der Digitalisierung, insbesondere<br />

der Plattformökonomie, die heute<br />

von eher branchenfremden Unternehmen<br />

bestimmt und genutzt wird.<br />

Der eigentlichen Produktion unmittelbar<br />

vorgelagerte Funktionen, wie<br />

Angebotserstellung auf Basis der<br />

Teilegeometrie, Kalkulation der<br />

Herstell kosten auf Basis der eingesetzten<br />

Maschinen, Suche nach<br />

Maschinen mit geeigneten Fähigkeiten<br />

etc., verlagern sich immer<br />

mehr in die Softwarebranche, so<br />

dass die Gefahr besteht, dass der<br />

Prozess und der Ort der Produktion<br />

selbst austauschbar werden<br />

und damit an Bedeutung verlieren.<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> 15


Manufacturing-X<br />

Ansatzpunkt von<br />

Manufacturing-X<br />

Genau an dieser Stelle setzt<br />

Manufacturing-X an und bietet der<br />

Ausrüsterindustrie mit einem zu<br />

schaffenden Datenraum eine Lösung<br />

für die oben beschriebenen Herausforderungen.<br />

Datenräume basieren<br />

auf Vorarbeiten und Überlegungen<br />

u. a. der Fraunhofer-Gesellschaft<br />

und finden national wie international<br />

verstärkt Anklang in Industrie und<br />

Politik. Die Bundesregierung und<br />

die Europäische Kommission streben<br />

in ihren jeweiligen Digitalisierungsstrategien<br />

den Aufbau von<br />

föderierten Datenräumen an und<br />

fördern diese finanziell.<br />

Datenräume bieten jedem Hersteller<br />

von netzwerkfähigen Maschinen<br />

und Anlagen die Möglichkeit,<br />

die eigenen Maschinendaten multilateral<br />

zu teilen. Dabei kommen sie<br />

ohne eine zentrale Instanz zur Speicherung<br />

aus. Sie stellen somit einen<br />

Gegenentwurf zur zentrali stisch ausgelegten<br />

Plattformökonomie dar.<br />

Anwender eines Datenraums können<br />

die Spielregeln für den Zugriff und<br />

die Nutzung geteilter Daten selbstbestimmt<br />

festlegen. Sie bleiben der<br />

Souverän über ihre betrieblichen<br />

Daten und können zugleich von den<br />

Netzwerk effekten der gemeinschaftlichen<br />

Daten nutzung profitieren.<br />

Umsetzung des<br />

Datenraumprinzips<br />

Manufacturing-X ist die Umsetzung<br />

des Datenraumprinzips in die<br />

Welt der produzierenden Industrie.<br />

Angesichts der Tatsache, dass die<br />

wachsenden und renditeträchtigen<br />

Märkte der Zukunft ausnahmslos<br />

von der Digitalisierung geprägt<br />

sind, sehen wir in Manufacturing-X<br />

die Möglichkeit, die gesamte Ausrüsterindustrie<br />

in eine die Zukunft<br />

gestaltende Position zu bringen<br />

und auf die nächste Evolutionsstufe<br />

zu heben. Aus unserer Sicht<br />

ist dies ein wesentlicher Baustein<br />

der zukünftigen Wettbewerbsfähigkeit<br />

des Standortes Deutschland.<br />

Vorstellung der Konzepte<br />

Mit der vorliegenden Studie<br />

des VDMA, des ZVEI und der<br />

Fraunhofer-Gesellschaft stellen wir<br />

Konzepte für einen Datenraum der<br />

Ausrüsterindustrie aus technischer<br />

Sicht vor.<br />

Dazu haben wir eine Vielzahl von<br />

Gesprächen mit Branchenvertretern<br />

und Datenraum- Experten geführt,<br />

um eine breite Zustimmungs basis<br />

zu erreichen. Zudem wurden bestehende<br />

Datenraumaktivitäten in<br />

Betracht gezogen und analysiert,<br />

um Manufacturing-X anschluss fähig<br />

zu weiteren Branchen zu halten.<br />

Das entstandene Zielbild berücksichtigt<br />

deshalb früher gestartete<br />

Projekte aus dem Gaia-X-Umfeld<br />

und schlägt konkrete Bausteine aus<br />

bereits laufenden Projekten vor, die<br />

auch für Manufacturing-X genutzt<br />

werden sollten. Die Studie verdeutlicht<br />

zudem, an welchen Stellen<br />

Forschungs- und Entwicklungslücken<br />

bestehen, die im Laufe der<br />

Umsetzung von Manufacturing-X<br />

geschlossen werden sollten. Die<br />

im Aufbau befindliche Anwender-<br />

Community aus der Ausrüster- und<br />

Softwareindustrie hat großes Interesse<br />

daran bekundet, dass dieses<br />

Zielbild effizient und pragmatisch<br />

umgesetzt wird.<br />

Datenraum Manufacturing-X<br />

Mit der vorliegenden Studie<br />

beschreiben wir den Datenraum<br />

Manufacturing-X; außerdem geben<br />

wir Hinweise darauf, wie wir damit<br />

gemeinsam aktive Player der Digitalisierung<br />

werden können. Unabhängig<br />

davon, ob Ihr Unternehmen<br />

klein, mittelständisch oder ein Konzern<br />

ist: Wir laden Sie ein, Teil der<br />

Manufacturing-X-Bewegung zu<br />

werden, denn die Stärke des Konzepts<br />

liegt in der Zusammenarbeit<br />

über Unternehmensgrenzen hinweg.<br />

Lassen Sie uns gemeinsam<br />

diesen Weg gehen.“ ◄<br />

Link zum Download der vollständigen Studie als pdf:<br />

https://www.zvei.org/vorstudie-datenraum-manufacturing-x<br />

16 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


Qualitätssicherung<br />

Prozessnahe Farbmesstechnik<br />

ideal für Recyclingprodukte<br />

Halle B4, Stand B4-4010<br />

ColorLite GmbH<br />

info@colorlite.de<br />

www.colorlite.de<br />

Die neue EU-Gesetzgebung schreibt vor, dass<br />

immer mehr Kunststoffe recycelt werden müssen.<br />

Recycling-Unternehmen stehen vor dem Problem, aus<br />

undefinierten Eingangsmaterialien wieder farblich einwandfreie<br />

Produkte herzustellen. Die prozessbegleitende<br />

Kontrolle der Farbwerte direkt in der Produktion<br />

spielt dabei eine entscheidende Rolle, um Ausschuss<br />

zu minimieren und damit Kosten zu sparen.<br />

Sie ermöglicht außerdem die Optimierung der Dosierung<br />

von teuren Farbstoffen und kann sogar zur automatischen<br />

und zeitgleichen Anpassung der Formulierung<br />

verwendet werden.<br />

Neue Messtechniklösung<br />

Eine neue Messtechniklösung für Schüttgüter wie<br />

Kunststoff-Granulat des Herstellers ColorLite ermöglicht<br />

es, Abweichungen zu ermitteln und automatisch<br />

Gegenmaßnahmen zu ergreifen, wie z. B. die Änderung<br />

der Dosierung. Die Technik wurde gemeinsam<br />

im Rahmen eines Forschungsprojektes mit dem SKZ<br />

– das Kunststoff-Zentrum, Würzburg entwickelt.<br />

Mit diesem System werden kontinuierlich und vollautomatisiert<br />

Proben aus der Produktion überwacht<br />

und gemessen. Die aktuellen Farbwerte werden<br />

dabei visualisiert. Gleichzeitig können diese Daten<br />

zusammen mit den anderen Produktionsdaten in<br />

einer zentralen Datenbank gespeichert werden.<br />

Diese Technologie vermeidet eine „blinde” Produktion<br />

und erhöht somit die Qualität der gesamten<br />

Produktion.<br />

Robust und wartungsarm<br />

Eine Besonderheit der Farbmesstechnik der Color-<br />

Lite-Geräte ist, dass die gesamte Messtechnik auf<br />

LED-Technologie basiert. Das macht die Technologie<br />

robust, wartungsarm und langlebig und sorgt für<br />

eine 100%ige Produktionskontrolle.<br />

Über ColorLite<br />

Das familiengeführte Unternehmen ColorLite GmbH<br />

aus Südniedersachsen ist spezialisiert auf spektrale<br />

Farbmesstechnik und seit 20 Jahren auf dem Markt.<br />

Es entwickelt maßgeschneiderte Hard- und Software<br />

für Kunden weltweit.<br />

Neben Handmessgeräten und stationären Serienprodukten<br />

bietet ColorLite auch Inline-Messtechnik<br />

an, die auf Standardkomponenten basiert, aber individuell<br />

angepasst wird, um in die Prozessabläufe des<br />

Kunden integriert zu werden. ◄<br />

Formenleerkontrolle noch komfortabler<br />

Bi-Ber stattet seine Inspektionssysteme<br />

für die Formenleerkontrolle in der<br />

Süßwarenproduktion mit neuen Funktionen<br />

aus. Das Einlernen ähnlicher Formen<br />

wird durch die Möglichkeit erleichtert,<br />

existierende Parametersätze vollständig<br />

zu kopieren und anschließend<br />

weiter zu bearbeiten. Für das korrekte<br />

Erkennen der Formposition gibt es eine<br />

neue effiziente Automatikfunktion. Diese<br />

liefert zudem Daten, aus denen Maschinenbauer<br />

Rückschlüsse über eine mögliche<br />

Kettenlängung ziehen können.<br />

Auf Kundenanfrage hat der Hersteller außerdem<br />

eine Archivfunktion ergänzt, mit der sich<br />

die letzten Fehlerbilder durchblättern lassen.<br />

Bi-Ber bietet eine Reihe von Systemen für die<br />

optische Formenleerkontrolle mittels Farbbildverarbeitung.<br />

Die Inspektionssysteme werden<br />

direkt über dem Förderer installiert und prüfen<br />

im Produktionstakt, ob die Formen frei von Produktresten,<br />

-bruchstücken oder -spritzern sind.<br />

Die aufwändige Herstellung formspezifischer<br />

Stempel und die zeitintensive mechanische<br />

Prüfung werden dadurch unnötig.<br />

Die Baureihe umfasst derzeit vier Ausstattungsvarianten<br />

für Anlagen mit unterschiedlichen<br />

Platzverhältnissen, die jeweils<br />

auf unterschiedliche Formbreiten ausgelegt<br />

werden. Darüber hinaus sind kundenspezifische<br />

Anpassungen und Sonderanfertigungen<br />

möglich. Kameras, Beleuchtung<br />

und Touch-Panel-PC sind je nach Modell<br />

in einem einzelnen oder zwei getrennten<br />

Edelstahlschränken integriert. Damit stehen<br />

auch zur Nachrüstung in bestehenden<br />

Anlagen passende Lösungen zur Verfügung.<br />

Bi-Ber GmbH & Co. Engineering KG<br />

www.bilderkennung.de<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> 17


Digitalisierung<br />

Geld mit Audits<br />

Der Mega Trend Digitalisierung schafft Kosteneinsparungen von bis zu 60 % im Audit.<br />

Auditoren nennen häufig Auditberichte, deren<br />

Inhalte von Entscheidungsträgern nicht ausreichend<br />

wertgeschätzt werden. Zudem wird der<br />

Aufwand der Auditvorbereitung, Durchführung<br />

und Nachbereitung, sowie die Verfolgung von<br />

Maßnahmen auf Seiten der auditierten Unternehmen<br />

oftmals unterschätzt. Geeignete digitale<br />

Lösungen, welche diese Arbeit erleichtern,<br />

bleiben oft Wunschdenken.<br />

Die befragten Führungskräfte von auditierten<br />

Unternehmen beklagen sich zudem darüber, dass<br />

im Rahmen der durchgeführten Audits nicht verständlich<br />

wird, wie die Erfüllung von Anforderungen<br />

aus Normen und vergleichbaren Vorgabedokumenten<br />

einen nutzvollen Beitrag zu den<br />

unternehmenseigenen Prozessen leisten. Oftmals<br />

sei es ein zeitraubender Sonderaufwand,<br />

sich mit der Besprechung und Ab arbeitung von<br />

offenen Aufgaben aus Maßnahmenplänen zu<br />

beschäftigen.<br />

Die Wahrnehmung<br />

Im Mittelpunkt steht die Zufriedenstellung<br />

des Auditors durch Erstellung von aufwändiger<br />

Dokumentation, die keinen Mehrwert für<br />

das Unternehmen darstellt. Weiterhin fehlt es<br />

den Befragten an Transparenz bzgl. der geforderten<br />

Maßnahmen und auch hier an geeigneten<br />

digitalen Lösungen zur Bearbeitung der<br />

offenen Aufgaben.<br />

Autor:<br />

Manuel Fischer<br />

CEO und Digitalisierungsexperte<br />

Owlytic GmbH<br />

www.owlytic.com<br />

„Audits sind Geldverschwendung und dienen<br />

nur dazu ein Zertifikat an der Wand hängen<br />

zu haben, welches einem Zutritt zum Markt<br />

verschafft. “ Basierend auf einer Umfrage bei<br />

mehr als 50 Top-Managern im deutschen Mittelstand<br />

spiegelt diese Aussage häufig die<br />

Meinung der Geschäftsführer wider. Audits<br />

werden meist als notwendiges Beiwerk zum<br />

Markteintritt empfunden, selten aber als sichtbarer<br />

Mehrwert für das Unternehmen selbst. Ob<br />

dem wirklich so ist, darüber gehen die Meinungen<br />

bei der Befragung der Auditoren und Audit-<br />

Kunden zum Thema Audit auseinander. Die<br />

Audits als notwendiges Übel<br />

Ein altbekanntes Dilemma? Digitale Lösungen<br />

sind das zentrale Mittel zur Adressierung der<br />

skizzierten Herausforderungen. Hierzu ist es<br />

notwendig, Audits im Rahmen einer Gesamtprozess-Betrachtung<br />

„Ende-zu-Ende“ (E2E) in<br />

den Blick zu nehmen. Dabei wird schnell klar,<br />

in welchen Bereichen die Digitalisierung unterstützend<br />

wirken kann. Dabei liegen die Vorteile<br />

der Digitalisierung als Prozess-Werkzeug auf der<br />

Hand. Gemäß dem Digital Vortex Bericht von<br />

2021 halten über 90 % der globalen Führungskräfte<br />

Digitalisierung für zwingend notwendig.<br />

Dieser Trend ist durch die Corona-Situation weiterhin<br />

ungebrochen und wird aktuell durch die<br />

dynamische Entwicklung im Bereich Künstliche<br />

Intelligenz mit den Domänen Generative AI und<br />

Neurosymbolic AI weiter befeuert.<br />

Digitalisierung für mehr Effizienz<br />

Folglich lässt sich daraus ableiten, dass<br />

sämtliche Unternehmen – unabhängig von<br />

ihrer Größe – eingehend prüfen sollten, wie<br />

die Digitali sierung ihre Prozesse nicht nur<br />

unterstützen, sondern auch effizienter gestalten<br />

kann. Digitalisierung muss dabei im Mittel-<br />

18 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


Digitalisierung<br />

punkt der strategischen Ausrichtung von Unternehmen<br />

stehen und als zentraler Eckpfeiler für<br />

die Gestaltung der Zukunft etabliert werden.<br />

Die Realität sieht häufig anders aus. Zahlen<br />

belegen, dass lediglich 39 % aller Unternehmen<br />

im Jahr 2021 den Schritt gewagt haben,<br />

sich mit diesem zentralen Thema auseinanderzusetzen.<br />

Eine der prominentesten Ursachen<br />

hierfür liegt darin begründet, dass vielerorts<br />

die notwendigen Ressourcen für eine solche<br />

Transformation nicht bereitgestellt und notwendige<br />

Investitionen nicht getätigt werden. Studien<br />

verdeutlichen dabei, dass die Bereitschaft<br />

zur Digitalisierung auch mit der Zusammensetzung<br />

des Board of Management im Zusammenhang<br />

steht: Unternehmen, die von einer<br />

überdurchschnittlichen jungen Geschäftsleitung<br />

geführt werden, setzen sich häufiger und<br />

intensiver mit den Möglichkeiten der Digitalisierung<br />

auseinander.<br />

Mehrere zentrale Fragen sollte sich<br />

jedes Unternehmen zur Entwicklung einer<br />

digitalen Agenda stellen:<br />

• Was sind die Themen, die durch Digitalisierung<br />

besser werden können und sollen?<br />

• Welche Parameter werden verwendet, um<br />

den Erfolg der Digitalisierung zu messen?<br />

• Sollen Lösungen und Capabilities intern<br />

sichergestellt oder extern eingekauft<br />

werden?<br />

Angewendet auf das Thema Audit stellt sich<br />

entsprechend die Frage, was mit dem Thema<br />

Digitalisierung in diesem Themenbereich erreicht<br />

werden soll. Versetzen wir uns hierzu in die<br />

Lage der drei zu Beginn des Artikels genannten<br />

Persona: Unternehmer, Auditor und Auditierte.<br />

Unternehmer<br />

möchten mit Hilfe der Digitalisierung das Personal<br />

effizient und effektiv einsetzen. Auf den<br />

ersten Blick sind Audits hierbei ein Hindernis,<br />

denn diese kosten Zeit und Geld. Ihnen ist geholfen,<br />

wenn er den unternehmerischen Kontext<br />

ableiten kann. Diese Betrachtung ändert sich,<br />

wenn Audits als strategisches Managementtool<br />

betrachtet werden, wodurch Stärken und<br />

Schwächen des Unternehmens hervorgehoben<br />

werden, anhand dessen entsprechende strategische<br />

Entscheidungen getroffen werden können.<br />

Dadurch können positive Faktoren verstärkt<br />

und Risiken, wie z. B. wirtschaftliche und jegliche<br />

Haftungsrisiken, minimiert werden.<br />

Auditoren<br />

möchten die Effizienz von Audits steigern,<br />

indem wiederkehrende und nicht wert schöpfende<br />

Arbeiten auf ein Minimum reduziert werden. Sie<br />

möchten ein Tool in der Hand haben welches<br />

die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung<br />

der Audits auch darüber hinaus unterstützt<br />

und damit die Effektivität der Audits maximiert.<br />

Hierdurch wird zudem eine automatisierte<br />

Ergebnisauswertung generiert, welche in der<br />

„Sprache des Managements“ die zentralen<br />

Erkenntnisse auf Basis klarer und nachvollziehbarer<br />

Daten vernetzt darstellt.<br />

Der Auditierte<br />

möchte seinen Stellenwert mit Bezug auf die<br />

Unternehmensprozesse verstehen können,<br />

wo gegen er gemessen wird und wie seine Leistung<br />

in das „Big Picture“ des Unternehmens<br />

passt. Zusätzlich wünscht er sich eine standardisierte,<br />

unkomplizierte Systematik zur Ab arbeitung<br />

von offenen Themen.<br />

Dabei wird ersichtlich, dass durch die Aufbereitung<br />

von relevanten Daten im Audit-Prozess die<br />

Anforderungen aller beteiligten Parteien mit Hilfe<br />

eines digitalen Audit-Tools in Einklang gebracht<br />

werden können. Ein digitales Audit-Tool muss<br />

hierbei in der Lage sein, aus den generierten<br />

Daten verschiedene Anforderungen der Parteien<br />

zu bedienen und aus IT-Sicht sicher im Unternehmen<br />

verankerbar sein. Zusätzlich müssen<br />

die Unternehmensprozesse im Rahmen einer<br />

Zertifizierung zu das Managementsystemen,<br />

z. B. der ISO 9001 für Qualitätsmanagement,<br />

tool-seitig verlinkt werden.<br />

Ist diese Information digital verfügbar, dann<br />

ist sie jederzeit wiederverwendbar und für die<br />

Auditoren in Sekunden für neue Audits sichtbar.<br />

Das Ziel:<br />

Die Dokumentation des Audits soll schnell<br />

und wenn möglich mit Hilfe von KI erfolgen.<br />

Die Ergebnisse sollen im Anschluss mühelos<br />

verteilt werden und für jeden transparent zur<br />

Verfügung stehen. Die erhobenen Daten sollen<br />

nicht nur in Form von Dashboards zur Verfügung<br />

stehen, sondern auch in den unternehmerischen<br />

Kontext gestellt werden, um so eine<br />

auf Augenhöhe stattfindende Kommunikation<br />

zwischen dem Auditor und dem Management<br />

zu ermöglichen.<br />

Und was ist mit der Supply Chain?<br />

Das „Big Picture“ geht natürlich über die Grenzen<br />

des eigenen Unternehmens hinaus und muss<br />

die Schnittstellen entsprechend einbeziehen.<br />

Im Endergebnis können Unternehmen bis zu<br />

60 % Effizienz durch ein solches digitales E2E-<br />

Tool heben und die Arbeitszeit der Mitarbeiter<br />

auf wertschöpfende Aktivitäten konzentrieren.<br />

Abschaffung repetitiver Aufgaben<br />

Digitalisierung im Audit bedeutet also konkret<br />

die Abschaffung von repetitiven Aufgaben wie<br />

z. B. eine automatische Erstellung der Agenda<br />

basierend auf den Prozessen, eine vergleichbare<br />

Dokumentation und Ableitung von Maßnahmen<br />

über alle Auditoren hinweg inkl. Übersetzung<br />

in jede Weltsprache, digitale Signatur<br />

sowie direkte Auswertung und Erstellung<br />

des Auditberichts innerhalb weniger als drei<br />

Sekunden. Offene Maßnahmen werden automatisch<br />

exportiert und stehen allen Auditbeteiligten<br />

zur strukturierten Abarbeitung zur Verfügung,<br />

Dateien werden einfach verlinkt und die<br />

Information über Updates erreicht einen automatisch<br />

per konfigurierbarer Push-Nachricht.<br />

Damit offene Themen nicht in Vergessenheit<br />

geraten informiert und erinnert mich das System<br />

automatisch an die nächsten fälligen Aufgaben.<br />

Der Unternehmer nutzt die generierten Insights<br />

für die strategische Ausrichtung seines Unternehmens<br />

und entscheidet risikobasiert.<br />

Fazit<br />

Im Endergebnis können Unternehmen bis zu<br />

60 % Effizienz durch ein solches digitales E2E-<br />

Tool heben und die Arbeitszeit der Mitarbeiter<br />

auf Value Add Aktivitäten verlagern. Das klingt<br />

zu schön, um wahr zu sein?<br />

Ganz im Gegenteil. Spezialisierte Unternehmen<br />

unterstützen schnell und zeitnah Unternehmen<br />

jeder Größe dabei, die Digitalisierung der Audit-<br />

Prozesse innerhalb von wenigen Tagen einzuschlagen,<br />

ohne in aufwendige Vorentwicklung<br />

investieren oder unverhältnismäßig hohe Ressourcen<br />

binden zu müssen. ◄<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> 19


Komponenten/Stromversorgung<br />

Programmierbare<br />

Stromversorgungsserie erweitert<br />

TDK-Lambda GENESYS+-Serie um 15-kW- und 22,5-kW-Modelle in 2U und 3U hohen Gehäusen ergänzt<br />

TDK Corporation gibt die Einführung von skalierbaren<br />

15 kW und 22,5 kW Stromversorgungssystemen<br />

der TDK-Lambda GENESYS+-Serie<br />

von programmierbaren DC-Stromversorgungen<br />

mit hoher Leistungsdichte bekannt. Die Geräte<br />

sind in 2 HE oder 3 HE mit 12 werksseitig konfigurierten<br />

Ausgangsspannungen und -strömen<br />

von 0-20 V/0-<strong>11</strong>25 A bis 0-1500 V/0-15 A erhältlich.<br />

Die GENESYS+-Serie adressiert einen sehr<br />

breiten Markt, einschließlich Batterie-, Elektrofahrzeug-,<br />

Komponenten-, Luft- und Raumfahrt-,<br />

Automobil-, Halbleiter-, Wasseraufbereitungs-,<br />

Beschichtungs- und Solarsimulationstests.<br />

Die beiden neuen Leistungsstufen können<br />

für Dreiphasen-Eingänge von 170 bis 265 Vac<br />

oder für Weitbereichseingänge von 342 bis<br />

528 Vac mit aktiver Leistungs faktorkorrektur<br />

(PFC) bestellt werden.<br />

TDK-Lambda Germany GmbH<br />

www.emea.lambda.tdk.com<br />

Konstantstrom, -spannung<br />

oder -power<br />

Alle Modelle können in den Modi Konstantstrom,<br />

Konstantspannung oder Konstantpower<br />

betrieben werden und bieten darüber<br />

hinaus eine Innenwiderstands simulation. TDK-<br />

Lambdas hochentwickeltes Parallelsystem ermöglicht<br />

einem System mit mehreren Geräten<br />

ein dynamisches Ansprechverhalten, eine<br />

Restwelligkeit und ein Rauschverhalten, das<br />

mit dem eines einzelnen Netzteils vergleichbar<br />

ist. Ein einfaches Datenverbindungs kabel<br />

ermöglicht die automatische Konfiguration der<br />

Haupt- und Zusatzgeräte, indem es die parallele<br />

Datenverbindung erkennt und ihre Parameter<br />

entsprechend einstellt.<br />

DSP-Technologie<br />

Die Serie profitiert von der DSP-Technologie<br />

(Digital Signal Processing) und Komponenten<br />

der neuesten Generation, einschließlich Ferritmaterialien,<br />

um Wirkungsgrade von bis zu 92 %<br />

zu erreichen. Eine geringere interne Wärmeentwicklung<br />

ermöglicht eine höhere Nennleistung<br />

ohne Beeinträchtigung der Zuverlässigkeit,<br />

und ein niedrigerer Geräuschpegel verringert<br />

die Ermüdung des Bedieners.<br />

Zero-Stack-Rackeinbau<br />

Die neuen 15-kW- und 22,5-kW-Modelle eignen<br />

sich für den Zero-Stack-Rackeinbau und<br />

sind 423 mm breit, 594,6 mm tief und 88 mm<br />

(2 HE) bzw. 132,5 mm (3 HE) hoch. Die Kühlung<br />

erfolgt durch drehzahlgeregelte Lüfter, die<br />

die Umgebungstemperatur und die Ausgangslast<br />

überwachen.<br />

Kontrastreiches LCD-Display<br />

Alle Modelle der Serie GENESYS+ verfügen<br />

über ein kontrastreiches LCD-Display mit<br />

großem Betrachtungswinkel und vom Benutzer<br />

einstellbarer Helligkeit und Dimmung, schnelle<br />

Reaktionszeiten bei der Aufwärts- und<br />

Abwärtsprogrammierung sowie eine vom Benutzer<br />

einstellbare Steuerung der Spannungsund<br />

Strom anstiegsgeschwindigkeit. Beliebige<br />

Wellenform-Testprofile mit bis zu 100 Schritten<br />

können erzeugt und in vier Speicherzellen<br />

abgelegt werden, die durch Befehle über die<br />

Kommunikationsschnittstellen oder die Bedienelemente<br />

an der Frontplatte aktiviert werden.<br />

Programmierung<br />

Die Programmierung erfolgt einheitlich für<br />

die gesamte GENESYS+-Serie von 1 kW bis<br />

90 kW entweder über die Bedienelemente an<br />

der Frontplatte, aus der Ferne durch über LAN<br />

(LXI 1.5), USB 2.0 und RS232/485 oder über<br />

die standardmäßig vorhandene isolierte Analogsteuerung<br />

und -überwachung (0-5 V, 0-10 V).<br />

Optionale Schnittstellen sind EtherCAT, Modbus-TCP<br />

oder GPIB (IEEE488.2) IS420 (Isolated<br />

Analog Current Control). Softwaretreiber,<br />

ein Waveform Creator und eine virtuelle Frontplatten-GUI<br />

sind im Softwarepaket enthalten. Alle<br />

GENESYS+ Stromversorgungen sind standardmäßig<br />

mit Sicherheitsfunktionen ausgestattet<br />

und bieten einen sicheren/automatischen Wiederanlauf,<br />

einen Speicher für die letzte Einstellung<br />

und integrierte Schutzfunktionen. Um unbefugte<br />

Änderungen der Geräte einstellungen zu<br />

verhindern, wird eine Blanck Frontplatte ohne<br />

Display angeboten.<br />

Zertifizierungen<br />

Die Serie mit fünfjähriger Garantie ist sicherheitszertifiziert<br />

nach IEC/EN/UL/CSA 61010-1<br />

mit CE- und UKCA-Kennzeichnung gemäß den<br />

Richtlinien für Niederspannung, EMV und RoHS.<br />

Die GENESYS+-Serie entspricht außerdem der<br />

IEC/EN 61204-3 Klasse A für leitungsgebundene<br />

und abgestrahlte EMI und EMV-Störfestigkeit. ◄<br />

20 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


Komponenten/Stromversorgung<br />

M12x1 2-teilige Leiterplattenflansche<br />

gewinkelt mit O-Ring<br />

Für maximale Gestaltungsfreiheit z. B. in Montage- und Fertigungslinien<br />

An die moderne Geräteanschlusstechnik werden<br />

heute vielfältige Anforderungen gestellt.<br />

Dabei spielt nicht nur die Miniaturisierung im<br />

Motoren- und Maschinenbau eine Rolle sondern<br />

auch der erhöhte Leistungsbedarf für die<br />

Versorgung von Feldgeräten in der Automatisierungstechnik.<br />

Selbst unter rauen Umgebungsbedingungen<br />

muss eine sichere Datenübertragung<br />

gewährleistet sein. Conec erweitert sein<br />

Sortiment für den geräteseitigen Anschluss um<br />

M12x1 zweiteilige Leiterplattenflansche mit auf<br />

dem Isokörper integriertem O-Ring. Durch den<br />

O-Ring sind die Flanschsteckverbinder auch im<br />

ungesteckten Zustand abgedichtet gegen Feuchtigkeit<br />

von außen. Die zweiteiligen Leiterplattenflansche<br />

stehen mit A-Codierung in den Polzahlen<br />

4-, 5, 8- und 12-pol. sowie D-codiert 4-pol. für die<br />

Front- und Hinterwandmontage zur Verfügung.<br />

Die L-codierte Variante ist für die Hinterwandmontage<br />

in den Polzahlen 4 und 4+FE erhältlich.<br />

Maximale Gestaltungsfreiheit<br />

Der Anwender kann die mit dem Isolierkörper<br />

bestückte Platine in verschiedene Flanschgeometrien<br />

montieren. Die Conec-Flansche eignen<br />

sich zur Kombimontage und sind ideal für eine<br />

Konzeption, bei denen das M12x1 Gewinde<br />

der Gehäuse direkt angeformt ist. So wird eine<br />

maximale Gestaltungsfreiheit erzeugt. Der mit<br />

gewinkelten Kontakten bestückte Isolierkörper<br />

wird in die Leiterplatte eingerastet und anschließend<br />

im Schwalllötbad oder per Selektivlötverfahren<br />

verarbeitet. Das Steckergehäuse wird im<br />

Gerät verschraubt und die Leiterplatte mit dem<br />

Kontakteinsatz mit diesem montiert, dabei kontaktiert<br />

das federnde Schirmblech das Steckergehäuse<br />

und stellt die Schirmverbindung sicher.<br />

CONEC Elektronische Bauelemente GmbH<br />

www.conec.de<br />

Schutzart IP67<br />

Im eingebauten und mit dem Gegenstück<br />

verriegelten Zustand wird die Schutzart<br />

IP67 erreicht. Die Stecker sind geeignet für<br />

Gehäuse wandstärken von 2-3 mm und für<br />

Leiterplattendicken von 1,6 mm. Durch die<br />

gewinkelte Steckverbinderausführung entsteht<br />

die Möglichkeit, die Leiterplatte liegend<br />

im Gerät anzuordnen, was wiederum die Montage<br />

erleichtert.<br />

Marktanforderungen<br />

Die neuen Flansche M12x1 erfüllen die speziellen<br />

Anforderungen des Marktes, denn sie sind:<br />

• Zweiteilig (Trennung von Isolierkörper<br />

mit Flanschgehäuse)<br />

• Modular im Aufbau<br />

• O-Ring auf Isolierkörper<br />

• Für die Front- und Hinterwandmontage<br />

geeignet (L-cod nur Hinterwandmontage)<br />

• Für schnelle Datenübertragung geeignet<br />

(M12x1 D-Codierung)<br />

• Für hohe Strombelastbarkeit bis zu 16 A<br />

(M12x1 L-Codierung)<br />

Vorteile:<br />

• Großer Toleranzausgleich zwischen Platine<br />

und Flansch<br />

• Für verschiedene Flanschgeometrien geeignet<br />

• Geringe Belastungskräfte für die Platine<br />

• Niedrige Übergangswiderstände der Schirmung<br />

• Auch ohne Conec Flanschgehäuse einsetzbar<br />

Applikationsfelder:<br />

• Antriebstechnik<br />

• Automatisierungstechnik<br />

• Gehäuse- und Gerätebau<br />

• Montage- und Fertigungslinien<br />

• Servomotoren<br />

• Steuerungstechnik ◄<br />

Nürnberg 14. - 16.<strong>11</strong>.<strong>2023</strong><br />

Halle 7, Stand 320<br />

HELIO:<br />

Das HMI der Zukunft<br />

• HMI-Entwicklung ohne<br />

Programmieraufwand<br />

• Webtechnologie als Basis<br />

• Flexibel durch Responsivität<br />

• Editieren mit Live-Daten<br />

Automation with Drive<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> 21


Komponenten/Stromversorgung<br />

Sensoren für die Positionsoder<br />

Anwesenheitserkennung<br />

Die Ultraminiatursensoren von Contrinex werden direkt über den Oberseiten der Greiferfinger montiert,<br />

erfassen sicher die Position der Backen und vermeiden so Ausschusskosten.<br />

Insbesondere bei der Positionsund<br />

Anwesenheitserkennung ist der<br />

Bauraum für die entsprechenden<br />

Sensoren oftmals stark begrenzt.<br />

Als Lösung für diese Problematik<br />

hat Contrinex die nach eigenen<br />

Halle 7A, Stand 430<br />

CONTRINEX Sensor GmbH<br />

info@contrinex.de<br />

www.contrinex.de<br />

Angaben kleinsten auf dem Markt<br />

verfügbaren induktiven Miniatursensoren<br />

mit komplett integrierter Elektronik<br />

entwickelt. Diese bieten eine<br />

große Designfreiheit ohne Einbußen<br />

bei der Funktionalität.<br />

Position sicher erfassen<br />

Induktive Miniatursensoren für die<br />

Positions- oder Anwesenheitserkennung<br />

werden in vielen Bereichen<br />

der Industrie benötigt. Ein Beispiel<br />

für den Einsatz von solch kompakten<br />

Sensoren ist die automatisierte<br />

Herstellung von Solarzellen.<br />

In diesen Produktionsanlagen<br />

werden die Silizumwafer mithilfe<br />

von kompakten Zweifingerroboter-Kantengreifern<br />

zwischen<br />

den Arbeitsstationen transportiert.<br />

Damit die Waferoberflächen dabei<br />

nicht beschädigt werden, muss vor<br />

dem Heben der Wafer sichergestellt<br />

sein, dass die Greiferbacken des<br />

Roboters vollständig geöffnet sind.<br />

Diese wichtige Aufgabe übernehmen<br />

die induktiven Ultraminiatursensoren<br />

von Contrinex, die direkt über den<br />

Oberseiten der Greiferfinger montiert<br />

sind. Sie erfassen sicher die<br />

Position der Backen und vermeiden<br />

so Ausschusskosten.<br />

„Fit-and-Forget“-Sensoren<br />

Die Sensoren stehen in runden<br />

Edelstahlgehäusen mit Durchmessern<br />

von 3 bis 4 mm, in Edelstahlgehäusen<br />

mit M5-Gewinde oder in<br />

quadratischen Edelstahlgehäusen<br />

mit 5 mm Kantenlänge zur Verfügung.<br />

Besonders kompakt sind<br />

auch die „MiniMini“-Sensoren von<br />

Contrinex: Sie sind bereits ab einer<br />

Größe von 12 mm bei Durchmessern<br />

von 3 mm erhältlich. Je nach<br />

Steuerungssystem können die Sensoren<br />

mit PNP- oder NPN-Ausgängen<br />

als NO- (Normally Open) oder<br />

NC- (Normally Closed) Variante für<br />

die Erfassung von Schaltabständen<br />

bis 2,5 mm geliefert werden.<br />

Für die Kommunikation steht bei<br />

den PNP-NO-Varianten dabei auch<br />

eine IO-Link-Schnittstelle für eine<br />

einfache applikationsspezifische<br />

Parametrierung zur Verfügung.<br />

Bei allen Miniatursensoren sorgt<br />

die bewährte Technologie für eine<br />

einfache und schnelle Montage und<br />

Inbetriebnahme („Fit-and-Forget“).<br />

Weitere Vorteile der Sensoren sind<br />

der sehr geringe Stromverbrauch<br />

und der weite Betriebstemperaturbreich<br />

von -25 °C bis +70 °C.<br />

Smart Production Solutions<br />

Auf der SPS <strong>2023</strong> in Nürnberg (14.<br />

– 16. November) zeigt Contrinex sein<br />

Portfolio, darunter auch die induktiven<br />

Miniatursensoren. ◄<br />

Smarter Steckverbinder zur Digitalisierung auf der Feldebene<br />

Mit fortschreitender Digitalisierung<br />

müssen immer mehr Leistungselektronik,<br />

Mess- und Sensortechnik<br />

auf kleinstem Raum<br />

untergebracht werden. Gefragt sind<br />

daher möglichst kompakte, miniaturisierte<br />

Lösungen, die sich auf der<br />

Feldebene mit geringem Platzbedarf<br />

installieren lassen. Hierfür hat<br />

IMS Connector Systems einen intelligenten<br />

Steckverbinder mit Bluetooth-Schnittstelle<br />

im industrietypischen<br />

M12-Format entwickelt,<br />

der bisher in Maschinenmodulen<br />

und Komponenten verbaute Sensorfunktionen<br />

in die Anschlusstechnik<br />

verlagert. Mit dem innovativen<br />

SmartMod können Maschinen-<br />

und Anlagenbetreiber unterschiedlichster<br />

Branchen die Werte<br />

für Spannung, Strom und Leistung<br />

sowie die Leiterplattentemperatur<br />

kontinuierlich überwachen.<br />

Der SmartMod entspricht etablierten<br />

Industriestandards und fügt sich<br />

unkompliziert in vorhandene Infrastrukturen<br />

ein. Da bestehende Verkabelungen,<br />

Pin-Belegungen und Kommunikationsprotokolle<br />

unverändert<br />

genutzt werden können, empfiehlt<br />

sich der intelligente Steckverbinder<br />

auch für Retrofit-Maßnahmen, um<br />

Bestandsanlagen durch eine Nachrüstung<br />

von digitaler Sensortechnik<br />

mit geringem Installations- und<br />

Investitionsaufwand zukunftsfähig<br />

zu machen. Die Messdaten lassen<br />

sich via Bluetooth über Distanzen<br />

bis 40 m Indoor und 100 m Outdoor<br />

übertragen und mit entsprechender<br />

App auf mobilen Endgeräten<br />

wie Smartphone oder Tablet<br />

auslesen. Zur IoT-fähigen Netzwerkanbindung<br />

an Steuerungs- und Leitsysteme<br />

sind Bluetooth Gateways<br />

mit Schnittstellen für alle gängigen<br />

Kommunikationsstandards von Profi-<br />

Net über Ethernet und Modbus bis<br />

EtherCAT verfügbar.<br />

IMS Connector Systems<br />

www.imscs.com<br />

22 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


Komponenten/Stromversorgung<br />

Hochauflösende Profinet-Absolut-Drehgeber<br />

Hans Turck GmbH & Co. KG<br />

www.turck.com<br />

Turck präsentiert vielseitige Profinet-Absolut-Drehgeber<br />

für präzise<br />

Positionierung und schnelle Datenübertragung.<br />

Das Unternehmen<br />

erweitert sein Drehgeber-Portfolio<br />

um Encoder mit Profinet-Schnittstelle<br />

für Echtzeit-Applikationen,<br />

vor allem in den Bereichen Logistik,<br />

Food & Beverage und Maschinenbau.<br />

Die Drehgeber der Baureihen<br />

REM (Multiturn) und RES (Singleturn)<br />

setzen auf das aktuelle Profinet-Encoder-Profil<br />

(Version 4.2)<br />

und bieten Auflösungen von 19 Bit<br />

für die Singleturn- und bis zu 24 Bit<br />

für die Multiturn-Geräte. Alle Encoder<br />

unterstützen Profinet-Features<br />

wie Media Redundancy Protocol<br />

(MRP), Link Layer Discovery Protocol<br />

(LLDP) und Simple Network<br />

Management Protocol (SNMP).<br />

Mit dem Isochrone Realtime-<br />

Modus (IRT) und minimalen Taktzyklen<br />

von bis zu 250 Mikrosekunden<br />

gewährleisten die Drehgeber<br />

auch in sehr dynamischen Applikationen<br />

eine präzise und nahezu<br />

verzögerungsfreie Kommunikation.<br />

Dank ihrer außergewöhnlichen<br />

Präzision ermöglichen die<br />

Drehgeber eine hochgenaue Positionierung<br />

und Geschwindigkeitsregelung,<br />

wie sie beispielsweise<br />

zur Multi-Achsen-Positionierung<br />

erforderlich ist.<br />

Die Profinet-Drehgeber sind mit<br />

Vollwelle oder Hohlwelle erhältlich<br />

und bieten vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten.<br />

Mit unterschiedlichen<br />

Wellendurchmessern und<br />

Flansch-Arten können sie optimal<br />

auf die spezifischen Anforderungen<br />

jeder Anwendung abgestimmt<br />

werden. Die einfache Integration in<br />

Profinet-Netzwerke ermöglicht eine<br />

schnelle Inbetriebnahme und Konfiguration.<br />

◄<br />

Konfigurierbares Kabeleinführungssystem<br />

ermöglicht die einfache Durchführung mehrerer Kabel<br />

May Distribution<br />

GmbH & Co. KG<br />

www.may.berlin<br />

Die May Distribution in Berlin,<br />

Distributor und Spezialist im<br />

Bereich Steckverbinder, Klemmenund<br />

Gehäusetechnik ist seit über<br />

30 Jahren Vertriebspartner von<br />

HellermannTyton und bietet seinen<br />

Kunden komplette Lösungen zum<br />

Bündeln, Befestigungen, Schützen,<br />

Kennzeichen und Verarbeiten von<br />

Kabeln und Leitungen und deren<br />

Anschlusskomponenten an.<br />

Das modulare VarioPlate Kabeldurchführungssystem<br />

ist ideal für die<br />

abgedichtete Durchführung mehrerer<br />

Kabel in Schaltschränken,<br />

Maschinen, Anlagen oder Fahrzeugen.<br />

Es ist eine effiziente Alternative<br />

zu Kabelverschraubungen. Der<br />

modulare Aufbau des VarioPlate<br />

Kabeldurchführungssystems stellt<br />

sicher, dass Anwender die ideale<br />

Durchführung für mehrere Kabel<br />

einfach kombinieren und zusammenstellen<br />

können - egal, ob diese<br />

bereits mit Steckern oder Verbindern<br />

vorkonfektioniert sind.“<br />

Zur Auswahl stehen vier Vario-<br />

Plate-Rahmen mit integrierter Dichtung,<br />

die eine Dichtigkeit von IP66<br />

erreichen. Diese entsprechen den<br />

gängigen Ausschnittmaßen und<br />

Bohrbildern im Schaltschrankund<br />

Maschinenbau. Im größten<br />

Rahmen können bis zu 40 Kabel<br />

kombiniert werden.<br />

In die Rahmen kann eine große<br />

Auswahl an kleinen und großen<br />

geteilten Tüllen eingesetzt werden.<br />

Die Öffnungen in den kleinen<br />

Tüllen passen für Kabel mit<br />

einem Durchmesser von 3 bis<br />

16 mm, die großen Tüllen sind für<br />

Kabel von 16 bis 33 mm geeignet.<br />

Es sind Tüllen mit 1, 2 und 4 Öffnungen<br />

erhältlich und entsprechende<br />

Blindstopfen bieten Flexibilität<br />

für vorgesehene Änderungen.<br />

Die Tüllen öffnungen haben eine<br />

flexible Lippe, die eine Toleranz<br />

von bis zu 0,4 mm gegenüber dem<br />

ursprünglichen Kabeldurchmesser<br />

ausgleicht. Jede Tülle hat außerdem<br />

eine geformte Halterung für<br />

die zusätzliche Zugentlastung mit<br />

einem Kabelbinder. ◄<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> 23


Komponenten/Stromversorgung<br />

Kabelanschluss<br />

für eine widerstandsfähige HMI-Verbindung<br />

EAO erweitert die robuste Baureihe 82 um eine neue Produktvariante mit vibrationsresistenten<br />

Kabelanschlüssen – ideal für den Einsatz in rauen Umgebungen.<br />

Vorteile:<br />

• Einfache und flexible Montage<br />

dank M12 Stecker<br />

und Kabeloptionen<br />

• Geringe Einbautiefe mit 90°<br />

abgewinkelten Versionen<br />

• Gehäuse aus rostfreiem<br />

Edelstahl SUS 316L<br />

• Reinigungsmittelbeständiger<br />

Tritan-Lichtleiter<br />

• Rückseitiger Verguss<br />

mit Schutzart IP67 und hoher<br />

Vibrations- und Schlagfestigkeit<br />

Typische Anwendungen:<br />

EAO GmbH<br />

www.eao.de<br />

Die Drucktasten sind mit einem<br />

200 mm langen Kabel ausgestattet,<br />

welches je nach Anwendung<br />

oder Kundenanforderung gerade<br />

oder in einem 90°-Winkel vom Produkt<br />

abgeht. Weiter kann das Produkt<br />

mit der Auswahl des Steckers<br />

für die jeweilige Anwendung optimiert<br />

werden. Die Kabelversion mit<br />

M12-Stecker ist prädestiniert für den<br />

Einsatz im Maschinenbereich und<br />

überzeugt durch Robustheit und Einfachheit<br />

der Montage. Die Kabelversion<br />

mit verzinnten Kabelenden hingegen<br />

bietet eine R<strong>11</strong>8-Zertifizierung<br />

– was die Produktvariante ideal für<br />

Anwendungen in Schwerlast- oder<br />

Spezialfahrzeugen macht.<br />

• Ticketausgabe- und<br />

Verkaufsautomaten<br />

• Maschinenbau und<br />

Produktionsstätten<br />

• Nahrungsmittelund<br />

Getränkeindustrie<br />

• Fahrstühle und<br />

Personenbeförderungssysteme<br />

• Zutrittskontroll- und<br />

Sicherheitssysteme<br />

• Audio- und Videogeräte<br />

• Medizinische Geräte<br />

• Schwerlast- und<br />

Spezialfahrzeuge<br />

• Busse und Reisebusse<br />

• Marine-Anwendungen ◄<br />

Akkreditierter Kalibrierservice für Kraftsensoren<br />

Für eine dauerhaft hohe Messsicherheit<br />

und Präzision von Kraftsensoren<br />

sind deren regelmäßige<br />

Kontrolle und Kalibrierung innerhalb<br />

festgelegter Intervalle erforderlich.<br />

Hierzu bietet Inelta Sensorsysteme<br />

über seine Tochterfirma<br />

Vypro spol s.r.o. einen akkreditierten<br />

Kalibrierservice für Kraftsensoren<br />

an. Das Vypro-Kalibrierlabor<br />

ist nach europäischem Standard<br />

ISO/IEC 17025: 2017 durch<br />

die slowakische Akkreditierungsstelle<br />

SNAS für die mechanische<br />

Messgröße Kraft akkreditiert. Der<br />

Kalibrierservice umfasst sowohl<br />

Produkte aus eigener Herstellung<br />

als auch Fremdprodukte im Messbereich<br />

von 0,1 kN bis 200 kN.<br />

Geprüft werden Zug- und Druckkraftsensoren,<br />

Ringkraftsensoren,<br />

aber auch Biege- und Scherstäbe,<br />

Zugmesslaschen und Spezialkraftsensoren.<br />

Nach Überprüfung der<br />

Kalibrierfähigkeit des Prüflings wird<br />

dieser unter Einsatz eines EN ISO<br />

376-koformen PP-Kraftmessgeräts<br />

mit einem Normal verglichen,<br />

um Abweichungen vom Standard<br />

zu korrigieren. Zum Nachweis der<br />

Kalibrierung wird von Vypro ein<br />

international anerkanntes Zertifikat<br />

oder ein Werkskalibrierschein<br />

erstellt. Die Rückverfolgbarkeit der<br />

Sensor kalibrierung ist über die<br />

Serien nummer gesichert. Des Weiteren<br />

führt Vypro anwendungsspezifische<br />

Kalibrierungen durch und<br />

bietet einen Reparaturservice für<br />

Prüflinge sowie auf Anfrage auch<br />

einen Expressdienst an.<br />

Ausführliche Informationen und<br />

Kontaktdaten zum Kalibrierservice<br />

sind abrufbar auf der Unternehmenswebsite<br />

unter: www.vypro.<br />

de/leistungen/kalibrierservice<br />

Inelta Sensorsysteme<br />

GmbH & Co. KG<br />

www.inelta.de<br />

24 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


Komponenten/Stromversorgung<br />

Mehr Kapazität, Geschwindigkeit<br />

und Kompatibilität<br />

APdate! stellt die neuen Industrial Grade DDR5 DRAM Module mit Kapazitäten<br />

bis zu 48 GB und einer Performance von 5600 MT/s von Innodisk vor.<br />

kühlen schützen verbinden<br />

Steckverbinder<br />

• RoHS konforme Steckverbinder<br />

• hochtemperaturbeständige<br />

Isolierkörper<br />

• gedrehte Präzisionskontakte mit<br />

vergoldeter Innenfeder<br />

• spezielle Verpackungsformen<br />

• kundenspezifische Ausführungen<br />

Die aufstrebende Entwicklung von KI-Anwendungen<br />

treibt die Nachfrage nach immer leistungsfähigeren<br />

DRAM-Speichern und damit die<br />

Migration von DDR4 auf DDR5 Module. Korrespondierend<br />

dazu wächst auch die Anzahl der<br />

CPUs und Motherboards, die den DDR5-Standard<br />

unterstützen. Innodisk hat schon sehr früh<br />

auf diese Entwicklung gesetzt und ist auf dem<br />

Markt bereits mit einem umfassenden Angebot<br />

industrietauglicher DDR5 Module präsent.<br />

DDR5 DRAM mit 5600 MT/s<br />

Der nächste logische Schritt in diese Richtung<br />

ist die Vorstellung des neuen DDR5 DRAM mit<br />

einer Leistung von 5600 MT/s und Kapazitäten<br />

von 24 und 48 GB. Mit einer Steigerung der Bandbreite<br />

um ca. 16 % bietet die DDR5/5600 Serie<br />

ein entscheidendes Plus an Qualität und Effizienz,<br />

das gerade KI Bilderkennung und Datenanalyse<br />

zu Gute kommt.<br />

APdate card solutions e.K.<br />

www.apdate.de<br />

24-GB-Version<br />

Es sind jedoch nicht ausschließlich die großen<br />

KI-Systeme, die im Fokus stehen. Mit der 24-GB-<br />

Version der DDR5/5600 Serie adressiert man<br />

besonders kleinere, z. B. KI Edge Server und<br />

verfolgt damit ein modulares Konzept.<br />

Die neuen DRAM Module sind in Musterstückzahlen<br />

bereits im 4. Quartal <strong>2023</strong> lieferbar.<br />

Gründlich getestet<br />

Die Architektur des DDR5 ist deutlich komplexer<br />

als die des Vorgängers DDR4. Einen wesentlichen<br />

Anteil daran hat beispielsweise das integrierte<br />

Energie- und Temperaturmanagement<br />

mit extra Komponenten. Umso wichtiger sind<br />

die bei Innodisk konsequent durchgeführten<br />

Kontroll- und Testroutinen, zu denen auch eine<br />

strikte Kreuzvalidierung der Schlüsselkomponenten<br />

gehört.<br />

DRAM-Spitzenprodukte<br />

Innodisk pflegt eine langjährige enge Zusammenarbeit<br />

mit den führenden Herstellern von<br />

Flash Speicher ICs und hat so Zugriff auf Speicher<br />

der neuesten Technologien. Zusätzlich<br />

werden die Module mit einer Anti-Sulfuration<br />

Ausrüstung versehen. Die Summe all dieser<br />

Kriterien ergibt DRAM-Spitzenprodukte auf<br />

dem aktuellen Stand der Technik, die allen<br />

Anforderungen industrieller Anwendungen<br />

entsprechen. ◄<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> 25<br />

Mehr erfahren Sie hier:<br />

www.fischerelektronik.de<br />

Fischer Elektronik GmbH & Co. KG<br />

Nottebohmstraße 28<br />

585<strong>11</strong> Lüdenscheid<br />

DEUTSCHLAND<br />

Telefon +49 2351 435 - 0<br />

Telefax +49 2351 45754<br />

E-Mail info@fischerelektronik.de<br />

Wir stellen aus: embedded world<br />

in Nürnberg vom 09.-<strong>11</strong>.04.2024<br />

Halle 4A, Stand 4A-332


Komponenten/Stromversorgung<br />

Hochauflösende Einbaugeber<br />

mit digitaler Schnittstelle<br />

Einfache Sensor-Integration in Mitsubishi CNC-Systeme<br />

Lenord, Bauer & Co. GmbH<br />

www.lenord.com<br />

Lenord+Bauer erweitert sein<br />

Portfolio der digitalen MiniCODER<br />

um eine hochauflösende Variante.<br />

MiniCODER mit MHSSI-Schnittstelle<br />

(Mitsubishi High Speed Serial<br />

Interface) bieten ab sofort eine Auflösung<br />

von bis zu 67.108.864 Positionen<br />

pro Umdrehung (26 bit). Die<br />

Verwendung der MHSSI-Schnittstelle<br />

ermöglicht im Vergleich zur<br />

klassischen 1 Vss Schnittstelle die<br />

direkte Einbindung der lagerlosen<br />

Einbaugeber in Mitsubishi CNC-<br />

Systeme. Eine zusätzliche Signalwandler-Box<br />

entfällt, so dass Einbauplatz<br />

in der Maschine eingespart<br />

und Systemkosten reduziert<br />

werden. Die Verkabelung<br />

wird deutlich vereinfacht<br />

und zusätzliche Stecker<br />

als potenzielle Fehlerquellen<br />

entfallen.<br />

Deutlich höhere<br />

Auflösung<br />

Bei den neuen digitalen<br />

MiniCODERn wurde die<br />

Auflösung in Vergleich zur<br />

ersten Generation um das<br />

16-Fache erhöht. Diese<br />

steht bis zu einer maximalen<br />

Drehzahl von 100.000 min -1<br />

zur Verfügung. Beim Einsatz<br />

in Hochgeschwindigkeitsspindeln<br />

kann eine verbesserte<br />

Oberflächenqualität durch die<br />

gesteigerte Regelgüte erzielt werden.<br />

Die integrierte Signalwandlung<br />

erlaubt zudem eine präzise Positionierung<br />

im Bereich weniger Winkelsekunden.<br />

Auch Temperatur messbar<br />

Die MiniCODER erfassen neben<br />

der Drehzahl und der Position auch<br />

die Temperatur am b-seitigen Lager.<br />

Dies ermöglicht die Zustandsüberwachung<br />

des Lagers im Warmlaufsowie<br />

Spindelbetrieb unter Last.<br />

Die zusätzliche Übertragung von<br />

Warn- und Fehlermeldungen über<br />

das digitale MHSSI-Protokoll unterstützt<br />

beim Condition Monitoring. Als<br />

Maßverkörperung kommen drehzahlfeste<br />

Messzahnräder zum Einsatz.<br />

Diese können flexibel auf die Applikation<br />

abgestimmt werden und sind<br />

auf Kundenwunsch frei skalierbar.<br />

Service-Zugriff<br />

Optional ist dank der digitalen<br />

Schnittstelle über das kompakte Testund<br />

Programmiergerät GEL 2<strong>11</strong>C der<br />

Service-Zugriff auf den Einbaugeber<br />

möglich. Über das User-Interface<br />

lassen sich die MiniCODER<br />

im eingebauten Zustand detailliert<br />

analysieren, optimieren und parametrieren.<br />

Mit einem Feinabgleich<br />

der Sensorsignale kann die Signalqualität<br />

des montierten Mini CODER-<br />

Systems überprüft und optimiert werden.<br />

Die Bedienung erfolgt mittels<br />

Webbrowser auf beliebigen Endgeräten<br />

über LAN oder WLAN,<br />

ohne dass eine Softwareinstallation<br />

erforderlich ist.<br />

Die Kombination aus MiniCODERn<br />

mit integrierter MHSSI-Schnittstelle<br />

und individuellen Messzahnrädern<br />

sowie den Test- und Programmiergeräten<br />

ermöglicht eine zuverlässige<br />

Funktion an Mitsubishi-<br />

Steuerungen. ◄<br />

Deutlich mehr Energie bei gleicher Bauform<br />

LiC der 3. Generation<br />

Im Zuge der Umstellung auf<br />

schwankende Energielieferanten<br />

wie Wind und Solar steigt auch<br />

die Nachfrage nach Energiespeichern<br />

und intelligentem Energiemanagement.<br />

Der hierbei zunehmende<br />

Einsatz von Kondensatoren<br />

anstelle chemischer Batterieysteme<br />

begründet sich in den unschlagbaren<br />

Vorteilen der vermeintlich<br />

„alten“ Kondensatortechnologie.<br />

Sowohl Superkondensatoren<br />

(EDLC) als auch Lithium-Ionen-<br />

Kondensatoren (LiC) haben Eigenschaften,<br />

die denen einer Batterie<br />

weit voraus sind: Große Ladeund<br />

Entladeströme, Zyklenfestigkeit<br />

zwischen einer halben bis zu<br />

mehreren Millionen Zyklen sowie<br />

Betriebssicherheit machen sie zum<br />

idealen Energiespeicher für viele<br />

Applikationen. Unter dem Oberbegriff<br />

„Energy-C“ entwickelt und<br />

produziert Jianghai seit bereits<br />

mehr als 10 Jahren EDLC- und<br />

LiC- Produkte. Als Reaktion auf die<br />

steigende Nachfrage hat Jianghai<br />

seine Forschungs- und Entwicklungsinvestionen<br />

im Bereich der<br />

Lithium-Ionen-Kondensatortechnologie<br />

kontinuierlich gesteigert.<br />

So wurden durch die weitere Optimierung<br />

von Elektrodenmaterialien,<br />

der Elektrodenformel, des<br />

Elektroden- sowie des Elektrolytund<br />

Additivverhältnisses erhebliche<br />

Fortschritte bei der Energiedichte<br />

erzielt: Im Vergleich zu früheren<br />

Produkten wurde die Energiedichte<br />

von Lithium-Ionen-<br />

Kondensatoren des Radial-Typs<br />

fast verdoppelt, wobei die technologischen<br />

Vorteile der langen<br />

Lebensdauer, der schnellen Aufund<br />

Entladung sowie des breiten<br />

Betriebstemperaturbereichs beibehalten<br />

werden konnten.<br />

Produkte von Jianghai können<br />

auch in kundenspezifischem Design<br />

schnell und in hoher Stückzahl<br />

gefertigt werden. Die neue LiC-<br />

Generation läuft bereits in Serie.<br />

JIANGHAI EUROPE<br />

Electronic Components GmbH<br />

info@jianghai-europe.com<br />

www.jianghai-europe.com<br />

26 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


Komponenten/Stromversorgung<br />

Miniaturlüfteraggregate<br />

bringen Effizienzsteigerung<br />

Fischer Elektronik<br />

GmbH & Co. KG<br />

info@fischerelektronik.de<br />

www.fischerelektronik.de<br />

Konzepte für die Entwärmung<br />

elektronischer Bauteile und Komponenten<br />

erhalten durch die Verwendung<br />

lüfterunterstützter Ausführungen,<br />

so genannter Lüfteraggregate,<br />

eine enorme Effizienzsteigerung.<br />

Die Effektivität dieser Aggregate<br />

für die erzwungene Konvektion<br />

ist jedoch nur dann maximal,<br />

wenn die Geometrie und die Oberfläche<br />

der Wärmetauschbereiche,<br />

mit dem verwendeten Lüftermotor<br />

und dessen Leistungsfähigkeit, hinsichtlich<br />

Luftvolumen und -druck,<br />

abgestimmt sind. Hierzu erweitert<br />

die Fischer Elektronik ihr bestehendes<br />

Produktprogramm an Miniaturlüfteraggregaten,<br />

um die Ausführungen<br />

LAM 6 D und LAM 6 D K.<br />

Die neuen Ausführungen haben<br />

die Abmessung 60 x 120 mm und<br />

sind für eine Transistorschraubmontage<br />

oder eine Clipmontage erhältlich.<br />

Die Profilquerschnitte bestehen<br />

aus einem als Rohr ausgeformten<br />

Extrusionsprofil mit jeweils an den<br />

Seitenflächen innenliegenden Kühlrippen.<br />

Die Rippen nehmen die vom<br />

Bauteil abgegebene Wärme auf und<br />

leiten diese an die innere Luft der<br />

umschlossenen Kanalstruktur ab.<br />

Die leistungsstarken Axiallüftermotoren<br />

durchströmen den Rippenkanal<br />

mit Luft und sorgen für<br />

eine sehr effiziente Bauteilentwärmung.<br />

Die neuen Miniaturlüfteraggregate<br />

LAM 6 D und LAM 6 D K<br />

werden optional mit den Lüftermotorspannungen<br />

12 V, 24 V und<br />

48 V angeboten.<br />

Das Miniaturlüfteraggregat<br />

LAM 6 D K enthält in den seitlichen<br />

Halbleitermontageflächen eine spezielle<br />

Nutgeometrie, wodurch mit<br />

Hilfe sogenannter Einrast-Transistorhaltefedern<br />

das Bauteil sicher<br />

und schnell befestigt werden kann.<br />

Die unterschiedlichen Einrast-Transistorhaltefedern<br />

THFU 1-7 sind für<br />

die Transistorbauformen TO 218,<br />

TO 220, TO 247, TO 264 und diverse<br />

SIP-Multiwatt sowie loch lose Leistungstransistoren<br />

entwickelt worden.<br />

Nach dem Verbau der Einrast-Transistorhaltefeder<br />

hält die<br />

Feder unverrückbar in ihrer Position<br />

und fixiert mit hohem Anpressdruck<br />

den Transistor auf der Montagefläche.<br />

Zusätzliche mechanische CNC-<br />

Bearbeitungen, Modifikationen oder<br />

Sonderausführungen und Oberflächen<br />

werden nach kundenspezifischen<br />

Vorgaben realisiert. ◄<br />

Baukastensystem für Industrie-PCs erweitert<br />

EFCO, einer der führenden Hersteller<br />

und Integratoren von COM-<br />

Modulen wie XTX, COM Express,<br />

Qseven oder Smarc, stellt drei neu<br />

entwickelte Steckverbindungen<br />

nach dem COM-HPC-Standard<br />

vor. Die jeweils 400 Kontakte verfügen<br />

über eine Goldauflage von<br />

25 µm. Alle Produkte sind ab Lager<br />

Deutschland lieferbar. An Steckverbinder<br />

nach dem COM-HPC-<br />

Standard werden hohe Ansprüche<br />

bezüglich Datenrate sowie<br />

möglichst geringer Kontaktwiderstände<br />

gestellt. Die 400-poligen<br />

COM-HPC-Steckverbinder von<br />

EFCO verfügen daher standardmäßig<br />

über eine Goldauflage von<br />

25 µm (10µ”). Verfügbar sind sie<br />

in drei Versionen, als Einzelstecker<br />

sowie als Board-to-Board-<br />

Steckverbinder mit 5 bzw. 10 mm<br />

Abstand.<br />

Gold als Kontaktmaterial sorgt<br />

für geringste elektrische Übergangswiderstände<br />

sowie sehr<br />

geringe parasitäre Induktivitäten<br />

und Kapazitäten, damit über jeden<br />

einzelnen Steckkontakt höchste<br />

Frequenzen bzw. Taktraten bis<br />

weit in den GHz-Bereich hinein<br />

möglichst verlustfrei übertragen<br />

werden können. Als Kontaktmaterial<br />

ist Gold auch ideal geeignet,<br />

wenn Module öfter gesteckt<br />

werden, oder - wie bei High-End-<br />

Grafikkarten - über die Steckverbinder<br />

auch höhere Ströme zuverlässig<br />

und so gut wie verlustfrei<br />

fließen sollen.<br />

Seit über 20 Jahren fertigt EFCO<br />

nicht nur Modulcomputer, sondern<br />

liefert auch das entsprechende<br />

Zubehör wie Gehäuse, Kühllösungen,<br />

Steckverbinder oder<br />

Abstandsbolzen dafür. Aus diesem<br />

Systembaukasten bedient<br />

sich EFCO selbst, beispielsweise<br />

für seine Smart-U-Serie an kompakten<br />

und lüfterlosen IPCs.<br />

Bezüglich der Auslegung arbeitet<br />

EFCO intensiv mit europäischen<br />

und asiatischen Modulentwicklern<br />

und -herstellern zusammen. Entsprechend<br />

stehen zahlreiche Werkzeuge,<br />

wie etwa für Steckverbinder<br />

nach dem MXM 2.0 Standard,<br />

im Eigentum von EFCO. Die Fertigung<br />

selbst erfolgt bei spezialisierten<br />

und entsprechend qualifizierten<br />

Herstellern, wie Samtech, ACES<br />

oder Foxconn. So ist gewährleistet,<br />

dass alle Fertigungsprozesse<br />

gemäß ISO 9001 sowie ISO 13485<br />

zertifiziert und qualifiziert sind.<br />

EFCO Electronics GmbH<br />

www.efcotec.de<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> 27


Komponenten/Stromversorgung<br />

Sicheres Navigieren mit Safety Sensorik<br />

PROFIsafe über PROFINET Neigungssensor mit SIL2 Zertifizierung<br />

TWK-ELEKTRONIK GmbH<br />

www.twk.de<br />

Eine Maschine arbeitet nur so<br />

sicher wie die in ihr verwendete<br />

Sensorik. Viele Messgrößen müssen<br />

präzise und sicher erfasst werden.<br />

Die TWK liefert die erforderliche<br />

Sensorik für funktionale Sicherheit<br />

– insbesondere auch für automatisierte<br />

Transportsysteme. Zertifizierte<br />

Sensoren für Position und<br />

Geschwindigkeit/Drehzahl oder für<br />

Neigung und Beschleunigung gehören<br />

genauso dazu wie Seilzüge für<br />

größere Distanzen und passendes<br />

Zubehör. Der Safety-Spezialist bietet<br />

auch individuelle Lösungen an –<br />

elektronisch wie mechanisch, ganz<br />

nach Wunsch.<br />

Große Produktvielfalt<br />

Der schnellen technischen Entwicklung<br />

trägt die TWK mit einer<br />

großen Produktvielfalt Rechnung.<br />

Diese Produktvielfalt äußert sich<br />

nicht nur im Angebot vieler mechanischer<br />

Bauformen, damit jeder Einbauort<br />

mit dem passenden Sensor<br />

bestückt werden kann. Sie äußert<br />

sich ganz besonders in der an die<br />

Applikation angepassten Funktionalität.<br />

Sei es die richtige Safety-<br />

Schnittstelle, beispielsweise CANopen<br />

Safety, Failsafe over Ether-<br />

CAT und PROFIsafe. Oder sei es<br />

eine spezielle Datenverarbeitung,<br />

beispielsweise auf einen Drehkranz<br />

normierte Positionen und Geschwindigkeiten<br />

bei Drehgebern oder Frequenz-<br />

und weitere Datenanalysen<br />

bei Vibrationssensoren. Alle Produkte<br />

sind SIL2/PLd oder SIL3 zertifiziert<br />

mit ASIL D Konformität. Zudem sind<br />

Zertifikate für UL, Baumusterprüfung<br />

E1 und Explosionsschutz ATEX für<br />

viele Geräte verfügbar.<br />

Wichtige Parameter für FTS<br />

Bei Fahrerlosen Transportsystemen<br />

(FTS oder engl. AGV) und bei<br />

Automatisierten Mobilen Robotern<br />

(AMR) sind einige Messgrößen<br />

für einen sicheren Betrieb wichtig.<br />

Sonst können sie und damit die<br />

ganze Flotte nicht im Raum navigieren<br />

und die Zielpositionen anfahren.<br />

Dies sind die Geschwindigkeit<br />

(Raddrehzahl) und der Lenkwinkeleinschlag<br />

(Radstellung). Ebenso<br />

der Höhenhub einer evtl. vorhandenen<br />

Gabel oder eines Auslegers,<br />

der etwas aufnimmt. Diese Größen<br />

wiederum haben Einfluss auf<br />

die Schrägneigung des Fahrzeugs<br />

und ggf. auf entstehende Schwingungen,<br />

vor allem bei der Fahrt mit<br />

der Last. Für alle Einsätze bietet<br />

TWK kompakte, präzise und funktional<br />

sichere Sensorik an.<br />

Miniaturbauweise<br />

Bei begrenztem Bauraum können<br />

Drehgeber für die Radstellung<br />

und -drehzahl in Miniaturbauweise<br />

mit 38 mm Durchmesser und gleicher<br />

Gehäuselänge oder mit Standardflansch<br />

geliefert werden. Sonderanpassungen<br />

sind möglich. Wie<br />

zum Beispiel beim CANopen Safety<br />

Single turn-Drehgeber mit nur 30 mm<br />

Länge. Auflösungen bis 16 Bit und<br />

Drehzahlen bis 15.000 U/min werden<br />

über die Safety-Schnittstelle<br />

schnell und sicher an die Steuerung<br />

übertragen.<br />

Für die Messung des Gabel- oder<br />

Auslegerhubs sind Seilzugsensoren<br />

mit angebautem Drehgeber erhältlich.<br />

Sie wandeln den Linearhub in<br />

eine Drehbewegung um und können,<br />

je nach Modell, Längen bis<br />

30 Meter erfassen.<br />

Neigungswinkel<br />

und Rohwerte<br />

Absoluter CANopen Drehgeber der Modellreihe TBN<br />

Die SIL2/PLd zertifizierten Neigungssensoren<br />

sind mit Gyroskop<br />

ausgestattet. Sie liefern neben dem<br />

dynamisch korrigierten Neigungswinkel<br />

auch die Rohwerte von<br />

6 Achsen der redundant bestückten<br />

MEMS-Sensoren.<br />

Die Rohsignale, insbesondere<br />

die des Accelerometers, können<br />

gleichzeitig für das Condition-Monitoring<br />

des Fahrzeugs<br />

(Schwingungen und Vibrationen)<br />

oder für Regelungszwecke verwendet<br />

werden. Implementierte<br />

Filter und FFT-Analysen erleichtern<br />

dem Anwender die Auswertung<br />

der vorliegenden Daten. Alle<br />

Produkte kommen aus einem Haus<br />

und gewährleisten jederzeit einen<br />

sicheren Fahrbetrieb. ◄<br />

28 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


Moderne Gehäuse für präzise<br />

und zuverlässige Messtechnik<br />

Komponenten/Stromversorgung<br />

In den verschiedensten Branchen<br />

und Anwendungsfeldern spielen bei<br />

der Überwachung und Optimierung<br />

von Prozessen Messgeräte eine<br />

zentrale Rolle. Die präzise Erfassung,<br />

Analyse und Kontrolle verschiedenster<br />

physikalischer und<br />

geometrischer Größen sind hierbei<br />

OKW Odenwälder Kunststoffwerke<br />

Gehäusesysteme GmbH<br />

info@okw.com<br />

www.okw.com<br />

essentiell. Für zuverlässige Ergebnisse<br />

müssen alle Komponenten -<br />

auch die Gehäuse - höchsten Qualitätsstandards<br />

entsprechen.<br />

Die Welt der Messtechnik und<br />

auch die Anforderungen an die<br />

Gehäuse sind so vielfältig wie<br />

komplex: ob mobil oder stationär,<br />

indoor oder outdoor, kabelgebunden<br />

oder autark. Eines haben alle<br />

Geräte jedoch gemeinsam: sie sind<br />

stets mit hochwertiger und präziser<br />

Elektronik ausgestattet, die entsprechend<br />

„verpackt“ und geschützt werden<br />

muss. Punkte wie IP-Schutzart,<br />

das passende Gehäusematerial,<br />

Größe und Design sind somit<br />

bei der Auswahl des Gehäuses von<br />

zentraler Bedeutung.<br />

Immer das passende<br />

Gehäuse<br />

Je nach Anwendungsschwerpunkt<br />

bietet das OKW-Produktprogramm<br />

vielfältige Lösungen, wie z. B. das<br />

DATEC-COMPACT, welches optimal<br />

für Multimessgeräte geeignet<br />

ist. Das Handgehäuse (Schutzart<br />

IP65, in hochwertigem ASA+PC-FR)<br />

ist in drei unterschiedlichen Größen<br />

und zwei Standardfarben erhältlich.<br />

Durch die ergonomische Form liegt<br />

es sicher in der Hand und ermöglicht<br />

ermüdungsfreies Bedienen in<br />

unterschiedlichen Situationen.<br />

SOLID-BOX<br />

Die SOLID-BOX bietet alle Voraussetzungen<br />

für moderne Elektronikverpackungen<br />

im industriellen<br />

Umfeld oder im geschützten<br />

Außenbereich. Das robuste Industriegehäuse<br />

(flammgeschütztes<br />

V0-Material, Schutzart IP66/67,<br />

Schlagschutz IK08) ist ab Lager in<br />

den Standardfarben anthrazitgrau<br />

und lichtgrau sowie in drei unterschiedlichen<br />

Ausführungen erhältlich.<br />

Die großvolumige Gehäusekonstruktion<br />

ist für Messgeräte<br />

zur digitalen Füllstandsmessung,<br />

als Messverstärker oder z. B. für<br />

Langzeitmessungen im Smart Farming<br />

bestens geeignet.<br />

PROTEC<br />

Die Wand- und Pultgehäusereihe<br />

PROTEC kann z. B. für Kalibriergeräte<br />

genutzt werden. Das Gehäuse<br />

aus hochwertigem V0-Material verfügt<br />

über eine ergonomisch um 20°<br />

geneigte Bedienfläche und wird in<br />

drei Größen, der Farbe grauweiß<br />

und in drei Ausführungsvarianten<br />

angeboten. Das vertieft liegende<br />

Bedienfeld ermöglicht die Integration<br />

von Folientastaturen, Bedienelementen<br />

oder auch Touch-Systemen.<br />

MINI-DATA-BOX<br />

Die Kunststoffgehäuse-Reihe<br />

MINI-DATA-BOX aus flammwidrigem<br />

ASA+PC ist ideal geeignet für kleine,<br />

stationäre Messeinheiten. Die kleinformatige<br />

Gehäusereihe (Schutzart<br />

bis IP65) gibt es in den Grundformen<br />

S (Square) und E (Edge)<br />

sowohl ohne als auch mit Flansch für<br />

eine außenliegende Wandmontage<br />

oder zur einfachen Befestigung der<br />

Geräte an Schienen, Profilen oder<br />

Masten. Die Produktreihe besteht<br />

aus 40 Gehäuseversionen in verschiedenen<br />

Abmessungen, den Standardfarben<br />

verkehrsweiß/anthrazitgrau<br />

und der Kombination aus verkehrsweiß<br />

und verkehrsgrau. ◄<br />

1W und 2W-DC/DC-Wandler für IGBT/Mosfet, SiC und GaN-Antriebe<br />

Die DC/DC-Wandler der MGJ1-<br />

und MGJ2B-Serie eignen sich ideal<br />

für die Stromversorgung von „High-<br />

Side“- und „Low-Side“-Gate-Antriebsschaltungen<br />

für IGBT/Mosfet, SiC<br />

und GaN-Antriebe in Brückenschaltungen.<br />

Eine Auswahl an asymmetrischen<br />

Ausgangsspannungen ermöglicht<br />

optimale Antriebspegel für<br />

beste Systemeffizienz und EMV.<br />

Die 1W- und 2W-DC/DC-Wandler<br />

zeichnen sich durch hohe Isolations-<br />

und dv/dt-Anforderungen aus,<br />

die häufig in Brückenschaltungen in<br />

Motorantrieben und Wechselrichtern<br />

vorkommen. Darüber hinaus<br />

bietet der erweiterte Temperaturbereich<br />

und die Konstruktion der<br />

MGJ1- und MGJ2B-Serie eine lange<br />

und Zuverlässigkeit.Die MGJ1- und<br />

MGJ2B-Serie wurden in Eingangsund<br />

Ausgangsspannungs-Kombinationen<br />

erweitert. Die Wandler sind<br />

UL62368 und ANSI/AAMI ES60601<br />

zertifiziert.<br />

Hauptmerkmale MGJ1 SIP:<br />

• Leistung: 1 W<br />

• Ausgangspannungen:<br />

+6 V/-3 V, +15 V/-3 V,<br />

+15 V/-5 V, +15 V/-9 V,<br />

+18 V/-2,5 V und +20 V/-5 V<br />

• SIP Gehäuse (LxBxH):<br />

19,5 x 8,8 x 12,5 mm<br />

Hauptmerkmale MGJ2B:<br />

• Leistung: 2 W<br />

• Ausgangspannungen:<br />

+15 V/-3 V, +15 V/-5 V,<br />

+15 V/-8,7 V, +15 V/-15 V,<br />

+17 V/-9 V, +18 V/-2,5 V,<br />

+20 V/-3,5 V und +20 V/-5 V<br />

• SIP Gehäuse (LxBxH):<br />

19,5 x 9,8 x 12,5 mm<br />

Hauptmerkmale für beide:<br />

• Eingangsspannungen:<br />

5 V, 12 V, 15 V, 24 V<br />

• Isolationskapazität: 3 pF<br />

• Isolationsspannung:<br />

5,2 kVDC (1 min),<br />

2,4 kVDC (kont.)<br />

• Temperaturbereich;<br />

-40 bis 105 °C<br />

Anwendungsgebiet:<br />

• Stromversorgung Gate-Antriebsschaltungen<br />

für IGBT/Mosfet,<br />

SiC- und GaN-Antriebe<br />

pk components<br />

www.pk-components.de<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> 29


Bildverarbeitung<br />

Einfache Lösung für komplexe<br />

Erkennungsaufgaben<br />

EyeCheck 3000 DL jetzt mit dem Deep Learning Package<br />

EVT –<br />

Eye Vision Technology GmbH<br />

www.evt.web.com<br />

Mit der EyeCheck 3000 DL sind wie gewohnt alle<br />

Standardbildauswertungen wie die optische Messund<br />

Prüftechnik möglich. Die leistungsfähige Hardware<br />

mit NVIDIA GPU ermöglicht es auch die verschiedenen<br />

vortrainierten Netzwerke der EyeVision<br />

Software einzusetzen.<br />

Mithilfe der EyeCheck 3000 DL kann der Anwender<br />

auch komplexe Erkennungsaufgaben einfach<br />

per Drag-and-Drop lösen. Das leichte Nachtrainieren<br />

über Transfer Learning ermöglicht es die vorhandenen<br />

Netze schnell an neue Aufgabenstellungen oder<br />

Produkte zu adaptieren. Die EyeVision Software kann<br />

direkt, aber auch über eine Schnittstelle remote programmiert<br />

werden.<br />

Die unterschiedlichen Ein- und Ausgänge ermöglichen<br />

es die Smart Camera einfach in Industrie lösungen<br />

einzubetten um z. B. einen Roboter steuern zu können<br />

oder direkt mit einer SPS z. B. per Profinet zu kommunizieren.<br />

Zudem kann man die Smart Camera einfach<br />

an einen Monitor anschließen und wie einen PC<br />

verwenden. Ein zusätzlicher Rechner ist somit nicht<br />

erforderlich.<br />

Weitere Informationen stehen auf der EVT Website<br />

zur Verfügung. Darüber hinaus kann die EyeCheck<br />

3000 DL auch direkt über unseren Partnerwebshop<br />

AIC bestellt werden. ◄<br />

Präzise Vermessungen kleiner Objekte<br />

Telezentrische Mikroskop-Objektive<br />

<br />

Vision & Control GmbH<br />

www.vision-control.com<br />

Die neuen telezentrischen Mikroskop-Objektive<br />

(unter der Bezeichnung<br />

TOM), mit ihren vielen<br />

Anwendungsmöglichkeiten, sind<br />

die neueste Produkt-Innovation<br />

aus dem Hause Vision & Control.<br />

Sie ermöglichen eine präzise Vermessung<br />

insbesondere von kleinsten<br />

Objekten. Eine feste und verstellbare<br />

Blende erlaubt es dem<br />

Anwender zusätzlich die Belichtung<br />

an die spezifischen Anforderungen<br />

anzupassen.<br />

Die TOM-Objektive, in robuster<br />

Industrieausführung, wurden speziell<br />

entwickelt, um die Anforderungen<br />

der Industrie in Bezug auf präzise<br />

Messungen kleinster Objekte<br />

zu erfüllen. Mit einem nutzbaren<br />

Objektfeld bis zum Sensortyp<br />

35 mm und DX ermöglichen die<br />

TOM-Objektive eine umfassende<br />

Erfassung von Details bei der Vermessung<br />

von kleinen Komponenten.<br />

Der große Arbeitsabstand von<br />

bis zu 140 mm oder auch mehr<br />

und der maximale Kameraabstand<br />

von 400 mm bieten Flexibilität<br />

bei der Positionierung der<br />

Kamera und erlauben eine komfortable<br />

Arbeitsumgebung. Durch<br />

den spektralen Bereich von monochromatischem<br />

Licht über das<br />

gesamte visuelle Spektrum bis<br />

hin zum nahen Infrarot bieten die<br />

Objektive eine breite Palette von<br />

Anwendungsmöglichkeiten, sowohl<br />

im sichtbaren Licht als auch in infrarotbasierten<br />

Anwendungen.<br />

Es ist wichtig anzumerken, dass<br />

die TOM-Objektive in Kombination<br />

mit einem Mikroskop-Tubus der<br />

MK190-Serie für C-Mount-Kameras<br />

verwendet werden können. Dieses<br />

speziell entwickelte Zubehör<br />

gewährleistet eine optimale Bildqualität<br />

und eine einfache Handhabung<br />

der TOM-Objektive. ◄<br />

30 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


Bildverarbeitung<br />

Deep Learning<br />

optimiert die Bildverarbeitung<br />

Mit minimalem Aufwand zur optimalen Fehlererkennung auf EL Bildern<br />

FPGA IP CORES<br />

Lösungen für Machine<br />

Vision Applikationen<br />

GIGE VISION, USB3 VISION, COAXPRESS,<br />

COAXPRESS-OVER-FIBER,<br />

SONY IMX PREGIUS AND MIPI CSI-2<br />

MBJ Solutions optimiert die Bildverarbeitung<br />

in der Produktion bei 3S Swiss Solar Solutions<br />

in Thun mit Hilfe von neuronalen Netzen. Durch<br />

das Anlernen von kundenspezifischen, relevanten<br />

Fehlerbildern konnte die Fehlererkennungsrate<br />

deutlich optimiert werden.<br />

Im Produktionsprozess werden hochauflösende<br />

Bilddaten, die mit einem MBJ Elektrolumineszenzsystem<br />

aufgenommen wurden, in<br />

Sekundenbruchteilen durch den Einsatz von<br />

durch künstlicher Intelligenz erstellten neuronalen<br />

Netzen ausgewertet und die gefundenen<br />

Fehler in den Bildern markiert. Ein fehlerhaftes<br />

Modul wird so schnell und sicher erkannt und auf<br />

einen Reparaturplatz weitergeleitet. Dort werden<br />

der Fehler und der Ort des Fehlers auf einem<br />

Monitor angezeigt und es kann gezielt repariert<br />

werden. Erst dann wird das Modul weiter<br />

zum Laminieren geschickt. Die erkannten Fehler<br />

werden zudem genutzt um Prozessschritte,<br />

die vor dieser Inspektion liegen, zu korrigieren<br />

und zu verbessern.<br />

Wie funktioniert es?<br />

MBJ Solutions stellt jedem Kunden ein vortrainiertes<br />

neuronales Netzwerk zur Verfügung,<br />

mit dem typische Fehler wie Mikrorisse, dunkle<br />

MBJ Solutions GmbH<br />

info@mbj-solutions.com<br />

www.mbj-solutions.com<br />

Bereiche und Lötfehler sicher erkannt und klassifiziert<br />

werden. Dieses Netzwerk kann bei Bedarf<br />

durch den MBJ Solutions Support mit Hilfe des<br />

Kunden oder auch vom Kunden selbst weiter<br />

angepasst werden. Vor Ort wird zusammen mit<br />

dem Kunden ermittelt, welche Defekte für ihn am<br />

kritischsten sind. Daraufhin werden Daten direkt<br />

aus der Produktionslinie gesammelt und analysiert.<br />

Die Netzwerke werden vom MBJ Experten<br />

trainiert, installiert und ausgewertet um die<br />

Fehlererkennungsrate zu beurteilen. Zusätzlich<br />

wurden die von 3S definierten Qualitätskriterien<br />

für fehlerhaft einzustufende Module in<br />

der Maschine hinterlegt.<br />

Welche Vorteile bietet MBJ<br />

mit Deep Learning?<br />

Neuronale Netze erkennen die Defekte schneller,<br />

besser und immer gleich. Sie reduzieren<br />

gleichzeitig die Pseudofehlerrate erheblich.<br />

Bemerkenswert ist, dass die künstliche Intelligenz<br />

sehr robust gegenüber Variationen im<br />

Zellmaterial ist. Die aufwändige und fehlerhafte<br />

Optimierung früherer Bildverarbeitungssysteme<br />

mit langen Listen von Parametern entfällt vollständig.<br />

Für eine Optimierung sind nur weitere<br />

Beispielbilder notwendig.<br />

Im Gegensatz zur klassischen Bildverarbeitung<br />

kann die künstliche Intelligenz mit wenig<br />

Aufwand um weitere Defektklassen nach Kundenanforderungen<br />

erweitert werden. Schon<br />

wenige Beispielbilder genügen, um eine neue<br />

Defektklasse anzulegen. ◄<br />

MVDK<br />

Machine Vision<br />

Development Kit<br />

• Alle gängigen Machine-Vision<br />

Schnittstellen verfügbar auf einer<br />

einzigen Entwicklungskarte<br />

• Mit GigE Vision, CoaXPress und USB3<br />

Vision kompatible Plattform<br />

• Sony IMX Pregius- und MIPI CSI-2-<br />

Evaluierungsplattform<br />

• GigE Vision bis zu 10 Gbit/s, CoaXPress<br />

bis zu CXP-12<br />

• Unterstützung für Enclustra Mercury<br />

FPGA-Module mit AMD und Intel-FPGAs<br />

Custom Design<br />

• Sensor to Image kann seinen Kunden<br />

jetzt kundenspezifische Designservices<br />

anbieten.<br />

• Globale Fachkompetenz in den<br />

Anwendungsbereichen Automobile,<br />

Industrie, Medizin, Sicherheit, Militär<br />

und Raumfahrt, um Ihren spezifischen<br />

Anforderungen und Anfragen<br />

nachzukommen.<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> 31<br />

www.euresys.com/s2i


Kommunikation<br />

SPE-Produktportfolio um Leiterplatten-Buchsen<br />

und Patchkabel erweitert<br />

Metz Connect, ein Marktführer in<br />

der Verbindungstechnik und passiven<br />

Netzwerktechnik, stellt sich<br />

mit neuen Produkten, die auf dem<br />

Standard IEC 63171-6 basieren,<br />

auf die zukünftige Verbreitung von<br />

Single Pair Ethernet (SPE) ein. Das<br />

Unternehmen, das sich seit 2020<br />

im SPE Industrial Partner Network<br />

engagiert, bringt nun SPE-Leiterplattenbuchsen<br />

und Patchkabel für<br />

den IP20-Bereich auf den Markt.<br />

Damit bietet Metz Connect eine<br />

durchgängige SPE-Lösung für die<br />

Leiterplattenseite einschließlich<br />

zugehöriger Kabel, um die schlanke<br />

und leistungsstarke SPE-Infrastruktur<br />

zur Ethernet-Kommunikation mit<br />

Übertragungsraten bis 1000 Mbit/s<br />

zu unterstützen. Klemmentechnik<br />

für SPE-Schnittstellen, beispielsweise<br />

zur Einbindung der Sensorik<br />

bzw. Aktorik der Feldebene, hat<br />

das Unternehmen schon länger im<br />

Produktprogramm.<br />

Produktionsprozessen verarbeitbar.<br />

Somit lassen sich Bestückungskosten<br />

senken, da einige Prozessschritte<br />

der normalen THT-Bestückung entfallen.<br />

Daneben bringt Metz Connect<br />

auch vollgeschirmte Patchkabel in<br />

der Ausführung AWG 26/7 auf den<br />

Markt. Die Kabel in T1-Kodierung,<br />

die in Längen von 0,3 m bis 20 m<br />

verfügbar sind, eignen sich für die<br />

Übertragung sowohl von Daten bis<br />

1000 Mbit/s als auch von Energie<br />

(Power over Data Line, PoDL mit<br />

3,5 A bei 60 VDC). Sie werden in<br />

geschützten Bereichen eingesetzt,<br />

wo die Schutzart IP20 ausreicht,<br />

beispielsweise im Schaltschrank.<br />

SPE-Verkabelungstechnologie<br />

ersetzt<br />

konventionelle Bussysteme<br />

Für Metz Connect ist das Single<br />

Pair Ethernet eine neue wegweisende<br />

Technologie zur Datenübertragung<br />

im Bereich der Ethernet-<br />

Kommunikation. Die Anschlusstechnik<br />

ist deutlich kleiner als bisherige<br />

Bussysteme. Somit können<br />

im Zuge einer Miniaturisierung mehrere<br />

Anschlüsse auf gleichem Platz<br />

untergebracht werden. Wo bisher<br />

4 oder 8 Adern notwendig waren,<br />

genügen jetzt 2 Adern.<br />

SPE ermöglicht auch die Integration<br />

der Sensorik und Aktorik in der<br />

Feldebene in ein einheitliches IPbasiertes<br />

Ökosystem. Aufgrund<br />

des gleichen IP-Protokolls von der<br />

Feldebene bis zur Cloud gehören<br />

viele bisherige Schnittstellen und<br />

Gateways, die zur Übersetzung der<br />

jeweiligen Protokolle nötig waren, ab<br />

sofort der Vergangenheit an.<br />

Kerstin Lux, SPE-Produktmanagement<br />

bei Metz Connect erläutert:<br />

„Single Pair Ethernet wird sich im<br />

Markt durchsetzen. Schon jetzt ist<br />

festzustellen, dass das Interesse an<br />

SPE-Produkten zunimmt, insbesondere<br />

an Steckverbindern und Verkabelungskomponenten.<br />

Zudem werden<br />

derzeit immer mehr SPE-fähige<br />

Geräte realisiert. Anstelle bisheriger<br />

Bussysteme werden zukünftig deutlich<br />

mehr Anwendungen ausschließlich<br />

über SPE abgebildet.“ ◄<br />

Halle 9, Stand 305<br />

METZ CONNECT GmbH<br />

www.metz-connect.com<br />

SPE-Verbindungen für<br />

Leiterplatten und Feldgeräte<br />

Die gewinkelten SPE-Leiterplatten-Anschlussbuchsen<br />

(waagrechte<br />

Steckrichtung) mit geschirmtem<br />

Gehäuse sind mit einer Länge von<br />

14,9 mm und einer Breite und Höhe<br />

von weniger als 1 cm sehr kompakt<br />

und mit der Through-Hole-Reflow-<br />

Technologie (THR) in automatisierten<br />

2 kV USB-Isolator mit Autodetect<br />

Der Interface-Spezialist Wiesemann<br />

& Theis erweitert sein USB-<br />

Sortiment um einen Hi-Speed USB-<br />

Isolator, der alle USB 2.0-Geschwindigkeiten<br />

unterstützt und automatisch<br />

erkennt. Der neue USB-Isolator<br />

2kV Hi-Speed trennt USB 2.0-Endgeräte<br />

galvanisch vom PC bzw.<br />

USB-Host. Damit schützt der Isolator<br />

vor Überspannungsschäden<br />

und Beschädigungen durch Ausgleichsströme.<br />

Über die Funktionen<br />

der etablierten Isolatoren (USB<br />

Isolator 1kV #33001 und Industry<br />

4kV, #33204) hinaus unterstützt<br />

der neue Hi-Speed Isolator Übertragungsraten<br />

bis zu 480 Mbit/s.<br />

Die verwendete USB-Geschwindigkeit<br />

wird automatisch erkannt –<br />

es muss nicht mehr vorkonfiguriert<br />

werden, ob Low-, Full- oder High-<br />

Speed zur Anwendung kommt.<br />

Der Isolator wird einfach zwischen<br />

bestehende USB-Verbindungen<br />

gesteckt. Er arbeitet vollständig<br />

transparent und benötigt<br />

zum Betrieb keine zusätzlichen<br />

Treiber. LEDs informieren über<br />

die korrekte Spannungsversorgung<br />

und die Richtung des Datenflusses.<br />

Dank einer Isolationsspannung<br />

von 2 kV, der hohen Störfestigkeit<br />

und geringer Störemissionen<br />

ist der W&T USB-Isolator<br />

2kV Hi-Speed für Office, Industrie,<br />

Steuerungstechnik und viele<br />

weitere Einsätze geeignet.<br />

Wiesemann & Theis GmbH<br />

www.wut.de<br />

32 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


Kommunikation<br />

Achtfach unmanaged PoE-Switch<br />

für den industriellen Einsatz<br />

You CAN get it...<br />

Hardware und Software<br />

für CAN-Bus-Anwendungen…<br />

PCAN-PCI Express FD<br />

CAN-FD-Interface für PCI Express.<br />

Erhältlich als Ein-, Zwei- und<br />

Vierkanalkarte inkl. Software, APIs<br />

und Treiber für Windows und Linux.<br />

Der 10-Port unmanaged Gigabit PoE Switch<br />

IGPS-C1082GP, der neuen ORing C-Serie von<br />

ICP Deutschland, bietet eine robuste und zuverlässige<br />

Lösung für industrielle Netzwerke in den<br />

Bereichen Überwachungssysteme, Fabrikautomatisierung<br />

und Industrie 4.0.<br />

Bei der C-Serie handelt es sich um eine<br />

kostenoptimierte Alternative zu den ansonsten<br />

gleichnamigen Standard-Switchen. Auf Merkmale,<br />

wie beispielsweise einen hohen Gehäuse-<br />

IP-Schutz oder redundanten Spannungseingang,<br />

die in vielen Applikationen wenig oder keinen<br />

Mehrwert erzeugen, wurde bei den Switchen der<br />

C-Serie teilweise aus Kostengründen verzichtet.<br />

Der IGPS-C1082GP verfügt über acht<br />

10/100/1000Base-T(X) P.S.E Ports. Er erfüllt<br />

die Anforderungen von IEEE 802.3at PoE und<br />

bietet eine Gesamtleistung von 240 Watt mit<br />

maximalen 30 Watt pro Port. Damit eignet sich<br />

der Switch für zahlreiche PoE-fähige Geräte wie<br />

Kameras, Access Points oder VoIP-Telefone.<br />

Der IGPS-C1082GP bietet zudem zwei Ports<br />

ICP Deutschland GmbH<br />

www.icp-deutschland.de<br />

mit 100/1000Base-X SFP Sockets. Auto-Negotiation<br />

und Auto-MDI/MID-X Funktion, Store-and-<br />

Forward-Übertragung und Flow Control sind<br />

dem IGPS-C1082GP nach wie vor zu eigen.<br />

Auch verfügt er, trotz C-Serie, weiterhin über<br />

einen redundanten Spannungseingang, sowie<br />

eine Relaisausgabe für ein Power-Failed-Warnsystem,<br />

das Benutzer über eventuelle Stromausfälle<br />

informiert.<br />

Mit seinem robusten IP40-Gehäuse, der DIN-<br />

Schienenmontagen-Möglichkeit und dem Betriebstemperaturbereich<br />

von -40 °C bis 75 °C<br />

ermöglicht der IGPS-C1082GP eine flexible<br />

Installation in anspruchsvollen Umgebungen.<br />

ICP Deutschland liefert den Switch auf Wunsch<br />

auch mit SFP-Modulen vorbestückt.<br />

Spezifikationen<br />

• 8x 10/100/1000Base-T(X) P.S.E Ports<br />

• 2x 100/1000Base-X SFP Ports<br />

• Max. 240 Watt PoE Leistung<br />

• IP40 DIN-Schienen-Gehäuse<br />

• Redundanter Spannungseingang<br />

• -40 °C bis 75 °C<br />

Anwendungsbereiche/Applikationen<br />

• Automatisierung<br />

• Industrie 4.0<br />

• Überwachungssysteme ◄<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> 33<br />

Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.<br />

PCAN-MiniDiag FD<br />

Handheld zur grundlegenden<br />

Diagnose von CAN- und CAN-FD-<br />

Bussen. Messung der Bitrate,<br />

Terminierung, Buslast und Pegel<br />

am D-Sub-Anschluss.<br />

PCAN-MicroMod FD<br />

Universelles Einsteckmodul mit<br />

I/O-Funktionalität und CAN-FD-<br />

Interface. Erhältlich mit Evaluation-<br />

Board für die Entwicklung eigener<br />

Anwendungen.<br />

www.peak-system.com<br />

Otto-Röhm-Str. 69<br />

64293 Darmstadt / Germany<br />

Tel.: +49 6151 8173-20<br />

Fax: +49 6151 8173-29<br />

info@peak-system.com


Messen/Steuern/Regeln<br />

High-End Feuchte- und Temperatursensor<br />

für höchste Ansprüche<br />

Der HTS801 Sensor ermöglicht die hochgenaue Messung von Feuchte und Temperatur<br />

selbst unter schwierigsten Bedingungen wie hoher Feuchte und chemischer Belastung.<br />

HTS801 Feuchte- und Temperatursensor<br />

für anspruchsvolle Industrieanwendungen<br />

Mit dem neuen HTS801 bringt<br />

E+E Elektronik seinen bisher leistungsstärksten<br />

Feuchte- und Temperatursensor<br />

für Industrieanwendungen<br />

auf den Markt. Das vielseitig<br />

einsetzbare High-End-Messgerät<br />

vereint die jahrzehntelange Erfahrung<br />

des österreichischen Sensorspezialisten<br />

auf dem Gebiet der<br />

Feuchtemessung mit den hohen<br />

Qualitätsansprüchen der industriellen<br />

Messtechnik. Die Messfühler<br />

des HTS801 verfügen über ein<br />

hochwertiges, beheizbares Sensorelement<br />

für präzise und langzeitstabile<br />

Messungen selbst unter<br />

schwierigsten Bedingungen. Zusätzliche<br />

Optionen wie ein großzügiges<br />

Farbdisplay oder der Plug-and-Play-<br />

Fühlertausch mittels rapidX-Technologie<br />

sorgen für eine benutzerfreundliche<br />

Bedienung und einfache<br />

Wartung.<br />

E+E Elektronik Ges.m.b.H.<br />

info@epluse.com<br />

www.epluse.com<br />

Hervorragende<br />

Messleistung<br />

Der HTS801 eignet sich besonders<br />

gut für den Einsatz in Anwendungen<br />

mit hoher Feuchte und chemischer<br />

Belastung. Die Grundlage<br />

dafür bildet das monolithisch aufgebaute<br />

E+E Sensorelement. Ein<br />

integrierter Heizer ermöglicht ein<br />

gezieltes Aufheizen des Sensorelements<br />

und beugt damit Kondensation<br />

und dessen negativen Einflüssen<br />

auf das Messergebnis vor.<br />

Je nach Anforderung stehen zwei<br />

bauformspezifische Betriebsmodi<br />

zur Auswahl:<br />

• „Condensation Guard“ für kurzzeitige<br />

Kondensationsgefahr<br />

• „High Humidity Guard“ für permanente<br />

Hochfeuchte und kondensierende<br />

Bedingungen<br />

Automatic ReCovery<br />

(ARC)-Funktion<br />

Darüber hinaus verfügen alle<br />

HTS801 Modelle über eine Automatic<br />

ReCovery (ARC)-Funktion.<br />

Damit werden durch eine kurzzeitige,<br />

intensive Erwärmung des<br />

Sensor elements chemische Verunreinigungen<br />

entfernt und mögliche<br />

Drifteffekte verhindert.<br />

Zusätzlich schützt das bewährte<br />

E+E Sensor-Coating das Sensorelement<br />

und dessen Lötstellen vor<br />

Korrosion oder Ablagerungen. Diese<br />

spezielle Beschichtung verlängert<br />

die Lebensdauer des Sensors<br />

und sorgt für exakte Messergebnisse<br />

und eine verbesserte Langzeitstabilität<br />

in rauer oder korrosiver<br />

Umgebung.<br />

Breiter Anwendungsbereich<br />

Dank seines breiten Einsatzbereichs<br />

von -80 °C bis 180 °C und<br />

300 bar eignet sich der HTS801 für<br />

eine Vielzahl von Anwendungen, beispielsweise<br />

zur Überwachung von<br />

Trocknungsprozessen, zur Feuchteund<br />

Temperaturüberwachung in<br />

Brennstoffzellenprüfständen, Klimakammern<br />

oder Hochfeuchte-Lagerräumen<br />

bis hin zu anspruchsvollen<br />

Messaufgaben in der Meteorologie<br />

und vieles mehr.<br />

Das robuste Polycarbonat- oder<br />

Edelstahlgehäuse mit Schutzart<br />

IP65 / NEMA 4X ermöglicht eine<br />

einfache Montage und Wartung<br />

des HTS801.<br />

Plug-and-Play-Fühlertausch<br />

Der HTS801 bietet die Option<br />

intelligenter, steckbarer Messfühler.<br />

Jeder HTS801 rapidX Smart<br />

Probe-Fühler kann ohne Konfiguration,<br />

Justage oder Kalibrierung<br />

im Plug-and-Play-Prinzip getauscht<br />

werden. Die spezifischen Parameter<br />

sind direkt im Fühler gespeichert<br />

und werden beim Anstecken<br />

an den Sensor übermittelt. Dadurch<br />

können Ausfallszeiten und -kosten<br />

vermieden werden, falls ein Fühler<br />

aufgrund einer Beschädigung oder<br />

zur Neukalibrierung getauscht werden<br />

muss.<br />

Display mit Dataloggingund<br />

Diagnosefunktion<br />

Der HTS801 ist optional mit einem<br />

3,5“ TFT-Farbdisplay erhältlich.<br />

Damit können bis zu vier Messgrößen<br />

gleichzeitig angezeigt und vor<br />

Ort überwacht werden. Die integrierte<br />

Datalogging-Funktion speichert<br />

bis zu 20.000 Messwerte pro<br />

Messgröße. Diese können grafisch<br />

am Display dargestellt oder über<br />

die USB-Serviceschnittstelle heruntergeladen<br />

werden. Mit der On-<br />

Board-Diagnosefunktion lässt sich<br />

der Betriebszustand des HTS801<br />

direkt am Gerät überprüfen.<br />

Schnittstellen<br />

und Konfiguration<br />

Die Messdaten stehen an zwei<br />

frei skalierbaren Analogausgängen,<br />

der RS485- (Modbus RTU)<br />

oder Ethernet-PoE- (Modbus TCP)<br />

Schnittstelle sowie an zwei Alarm-<br />

(Relais) Ausgängen zur Verfügung.<br />

Damit ist eine flexible Einbindung<br />

des Sensors in kundenspezifische<br />

Datenerfassungssysteme möglich.<br />

Die Konfiguration des HTS801<br />

kann über den USB-Anschluss mit<br />

der kostenlosen Konfigurationssoftware<br />

PCS10 oder direkt am Gerät<br />

via Display und Drucktasten durchgeführt<br />

werden. ◄<br />

HTS801 Feuchte- und Temperatursensor mit Edelstahl-Gehäuse<br />

34 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


Robustes und kompaktes DAQ-System<br />

Messen/Steuern/Regeln<br />

analoge, digitale, Zähler- und CAN-<br />

Bus-Datenerfassung.<br />

DEWETRON<br />

www.dewetron.com<br />

Dewetron präsentiert eine Produktneuentwicklung:<br />

das NEX[DAQ].<br />

Damit erweitert das österreichische<br />

Unternehmen sein Produktportfolio<br />

mit einem vielseitig<br />

einsetzbaren Datenmessgerät, das<br />

gleichzeitig auch kompakt und robust<br />

ist. Somit ist es das must-have für<br />

jeden Mess- und Wartungsingenieur<br />

mit Service, Wartungs-, Überwachungs-<br />

oder RnD- Aufgaben.<br />

Robust, vielseitig<br />

und kompakt<br />

Das sind die Vorteile des<br />

NEX[DAQ]s. „Bei der Entwicklung<br />

des NEX[DAQ]s war es uns wichtig,<br />

dass es kompakt, aber auch<br />

robust – und somit universell einsetzbar<br />

ist. Daher lag es auf der<br />

Hand, dass es sowohl sehr hohe<br />

als auch sehr niedrige Temperaturen<br />

aushalten muss. Aber auch<br />

Wasser, Staub und Schmutz sollen<br />

unserer Produktneuentwicklung<br />

nichts anhaben. Aus diesem<br />

Grund ist das NEX[DAQ] nach IP67<br />

geschützt und somit auch lüfterlos“,<br />

so Christoph Wiedner, CEO<br />

von Dewetron.<br />

NEX[DAQ] –<br />

idealer Reisebegleiter<br />

für Messtechniker<br />

Aufgrund seiner kompakten Größe<br />

und seines geringen Gewichts ist<br />

das NEX[DAQ] der ideale Reisebegleiter<br />

für Ingenieure und Troubleshooter.<br />

Angeschlossen an die USB-<br />

C- oder Ethernet- Schnittstelle eines<br />

beliebigen PCs wird es zu einem<br />

leistungsstarken Messsystem für<br />

Die wichtigsten<br />

technischen Fakten<br />

Es ist ein 8-Kanal-Frontend, das<br />

sowohl in einer 1 MS/s- als auch in<br />

einer 200 kS/s-Version mit 24 Bit Auflösung<br />

erhältlich ist. Standardmäßig<br />

bietet es mehrere Stromversorgungsoptionen<br />

für eine einfache und<br />

sorgenfreie Nutzung in jeder Situation.<br />

Somit kann man es über den<br />

USB-C PD-Anschluss mit jedem einfachen<br />

Stromadapter, aber auch mit<br />

einer handelsüblichen Powerbank<br />

(12 VDC) in Betrieb nehmen. Aber<br />

auch über die Lemo-Buchse oder<br />

via Power-over-Ethernet über den<br />

PoE-Switch kann es mit Strom versorgt<br />

werden.<br />

Problemlos erweiterbar<br />

Das robuste Messsystem verfügt<br />

über 4 erweiterbare und 8 einfache<br />

Eingangskanäle sowie über 2 CAN-<br />

FD Eingänge. Das NEX[DAQ] bietet<br />

somit eine sehr leistungsfähige und<br />

vielseitige Sensorversorgung mit frei<br />

programmierbaren Versorgungsspannungen.<br />

Es unterstützt nativ<br />

Spannungen bis zu 100 V sowie<br />

Voll- und Halbbrückensensoren.<br />

Außerdem kann beinahe jeder<br />

Sensor über die MSI-Sensoradapter<br />

an das NEX[DAQ] angeschlossen<br />

werden. Damit werden Spannungen<br />

bis zu 600 V, Vibrationen,<br />

Temperaturen, Dehnungsspannungen,<br />

Schalldruck, Druck, Drehzahl<br />

und vieles mehr gemessen.<br />

Messsoftware OXYGEN<br />

Beim Kauf eines NEX[DAQ]s ist<br />

auch Dewetrons hauseigene Messsoftware<br />

OXYGEN enthalten. Diese<br />

läuft auf allen gängigen Windows-<br />

PCs aber auch auf Linux-Systemen.<br />

Zudem sorgt diese für ein schnelles<br />

Setup, eine präzise Datenaufzeichnung<br />

und die schnelle Erstellung<br />

von aussagekräftigen Berichten,<br />

z. B. als PDF. Wenn 8 Kanäle<br />

nicht ausreichend für jeweilige Messaufgabe<br />

sind, können jederzeit mehrere<br />

Geräte der NEX[DAQ]-Reihe<br />

zu einem Mehrkanalsystem zusammengeschaltet<br />

werden. Für die Datenübertragung<br />

und Synchronisation<br />

über Ethernet PTP/IEEE1588<br />

genügt ein einziges Kabel.<br />

Fazit<br />

Das NEX[DAQ] ist die ideale<br />

Lösung für die täglichen Messaufgaben:<br />

Mobilitäts- und Autonomietests<br />

im Fahrzeug, integriert in<br />

Echtzeit am Prüfstand, portabel in<br />

Serviceanwendungen oder fest installiert<br />

in Überwachungsanwendungen.<br />

Weitere Informationen zum<br />

NEX[DAQ]:<br />

www.dewetron.com/nexdaq ◄<br />

© Michael Ferlin-Fiedler | DEWETRON<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> 35


Digitalisierung<br />

Digitaler Zwilling in der Fertigung<br />

Von den technologischen Grundlagen bis zum Einsatz in der Industrie 4.0:<br />

Revalize präsentiert einen Leitfaden für die Implementierung von Digital Twins in Industrieunternehmen<br />

des Digitalen Zwillings die Dokumentation und<br />

den Ort in der Anlage, an dem der Fehler liegt.<br />

Digitale Zwillinge liegen überall dort im Trend,<br />

wo einfache Datenabrufe bis hin zu Simulationen<br />

und Fehlervorhersagen (Predictive Maintenence)<br />

messbaren Mehrwert bringen. Sie leisten<br />

eine digitale Repräsentation eines Produktes<br />

oder sogar ganzer Anlagen. Diese werden dabei<br />

mit ausgewählten Merkmalen, Eigenschaften,<br />

Zuständen und Verhaltensweisen erfasst und<br />

über einzelne oder ganze Lebenszyklen hinweg<br />

von Modellen und Daten gespeist.<br />

Das Softwareunternehmen Revalize erklärt,<br />

was zu beachten ist, damit die Technologie in<br />

Industrieunternehmen mit eigener Fertigung<br />

das hält, was sich die Anwender von ihr versprechen.<br />

Viele Unternehmen greifen nach den Sternen<br />

und diskutieren den Einsatz moderner Technologien<br />

von Digitalen Zwillingen bis hin zu Virtual<br />

Reality (VR). Die richtige Grundlage ist in diesem<br />

Fall die Voraussetzung, um Digitale Zwillinge<br />

optimal zu nutzen. Die Vorteile liegen auf<br />

der Hand: Neben der besseren Kundenintegration,<br />

kürzerer Produktdurchlaufzeit in der Fertigung<br />

und einfachem Datenabruf bieten Digitale<br />

Zwillinge eine frühere Fehlererkennung,<br />

einfachere Analysen inklusive wegweisenden<br />

Erweiterungsoptionen. Doch bevor es so weit<br />

ist, sind die Anwender darauf angewiesen, dass<br />

eine Basis für die Technologie existiert. Denn<br />

jedes Unternehmen muss von sich aus bereit<br />

sein, in der Entwicklung und der Möglichkeit<br />

eines Digitalen Zwillings eine solche Transformation<br />

durchzuführen und Unternehmensstrukturen<br />

zu verändern, wo es geboten ist.<br />

© Gorodenkoff/Shutterstock.com<br />

Kernfragen beantworten<br />

und Vorteile erkennen<br />

Zumeist liegen jedem Unternehmen Daten<br />

detailliert und in großer Menge bereits vor. Das<br />

wirft die Kernfragen auf, wieso sie nicht konsequent<br />

entlang des gesamten Produktlebenszyklus<br />

von Anlagen und Maschinen genutzt werden<br />

und was ein Digitaler Zwilling daran ändern<br />

kann und soll. Ein entscheidender Vorteil besteht<br />

darin, dass das komplette Engineering im Rahmen<br />

komplexer Entwicklungsprozesse in 3D<br />

direkt auf den IT-Systemen durchgeführt werden<br />

kann. Die Voraussetzung ist, dass das gesamte<br />

Produkt in digitalisierter Form verfügbar ist und<br />

dass der Digitale Zwilling über intelligente Features<br />

verfügt, etwa für Kinematik die Funktionen<br />

Steuerung und Signalauswertung. Dazu ist es<br />

notwendig, Modelle und Wissensbezüge sinnvoll<br />

miteinander zu verknüpfen.<br />

Flexiblen und ortsungebundenen<br />

Einsatz ermöglichen<br />

Inbetriebnahme, Schulung und Demonstration<br />

mittels Digitalen Zwillings können für Kunden<br />

im Remote-Betrieb erfolgen, indem Funktionen<br />

beispielsweise direkt am PC vorgestellt<br />

werden. Das korrespondiert mit der Entwicklung,<br />

dass Anlagenbauer längst nicht mehr nur<br />

an einem Ort agieren, sondern digitale Möglichkeiten<br />

benötigen, um viele Kunden standortunabhängig<br />

abzudecken. Servicetechniker<br />

oder der Kunde selber kann auf Informationen<br />

mobil via Smartphone oder Tablet zugreifen. Auf<br />

dem Bildschirm liefert ihnen das System anhand<br />

Transparenz über das<br />

Datenmanagement schaffen<br />

In puncto Datenmanagement muss sichergestellt<br />

werden, dass die Daten, die schon existieren<br />

und von einer oder mehreren Personen genutzt<br />

werden, zentral gelagert und dieses Wissen für<br />

nachgelagerte Prozessschritte aufbereiten werden.<br />

Essenziell für die Datenbasis eines Digitalen<br />

Zwillings ist bereits die Produktentwicklung.<br />

Ein Produktkonfigurator auf Basis eines CPQE-<br />

Systems (Configure, Price, Quote und Engineering)<br />

ist beispielsweise mit dem CAD-System<br />

der Konstruktionsabteilung verbunden und<br />

stellt insofern den Datenaustausch sicher – die<br />

Basis für alle Teilprozesse bis zum Endprodukt.<br />

Analyse der IT-Systemlandschaft<br />

Für Unternehmen ist die Auswahl der eingesetzten<br />

Software eng mit der Frage verknüpft,<br />

wie viel Grundlage für die Nutzung überhaupt<br />

schon besteht. Schließlich ist jeder Betrieb<br />

anders, verwendet andere Tools und hat einen<br />

anderen Erfahrungsstand. Vor diesem Hintergrund<br />

bildet die Softwarelandschaft einen entscheidenden<br />

Faktor für den Einsatz von Digitalen<br />

Zwillingen. Gerade im Fall von Unternehmen,<br />

deren digitale Transformation noch in den<br />

Kinderschuhen steckt, muss sich teilweise die<br />

Organisation ändern. Bei Fragen zur Erzeugung<br />

von Daten können starke Partner mit Expertise<br />

in branchenspezifischen Softwarelösungen für<br />

die gesamte Wertschöpfungskette in der Fertigung,<br />

wertvolle Unterstützung leisten – gerade<br />

dort, wo ein Bewusstsein für den Mehrwert solcher<br />

Lösungen erst geschaffen werden muss.<br />

Schritt für Schritt zur Industrie 4.0<br />

Die Einführung eines Digitalen Zwillings ist<br />

kein Selbstzweck, sondern in der Regel eng<br />

mit Erwartungen und Chancen auf Seiten der<br />

Anwender verknüpft. Allerdings ist es in jedem<br />

Industrieunternehmen unverzichtbar, die Rahmenbedingungen<br />

für den konkreten Praxiseinsatz<br />

so einzurichten, dass die Lösung auch<br />

den beabsichtigten Mehrwert erbringen kann.<br />

Hier sind Entscheider gut beraten, den Dialog<br />

mit einem Netzwerk kompetenter Lösungsanbieter<br />

wie Revalize zu pflegen, die die Anforderungen<br />

an hochwertige Datenerhebung und<br />

-nutzung von der Produktentwicklung bis zum<br />

kundenindividuell konfigurierten Endprodukt auf<br />

dem aktuellen Stand der Technologie erfüllen.<br />

Revalize<br />

www.revalizesoftware.com<br />

36 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


IPCs/SBCs/Module/Embedded<br />

Kompakter und langlebiger Embedded-PC<br />

für die Smart Factory<br />

Mit dem lüfterlosen BOXER-6406-ADN adressiert Bressner Technology das Hochleistungscomputer-Segment<br />

in Smart Factories.<br />

Die Bressner Technology GmbH, renommierter<br />

Systemintegrator und ein führender Value-Added<br />

Distributor im Bereich „Industrielle Hardware<br />

Lösungen“, gibt die offizielle Einführung des<br />

BOXER-6406-ADN bekannt. Dieses kompakte<br />

und lüfterlose Embedded-Computersystem, das<br />

auf der Intel Atom Prozessor X Serie / Intel Prozessor<br />

N-Series Plattform basiert, ist das neueste<br />

Produkt des Embedded-PC Lösungsanbieters<br />

AAEON.<br />

Robust für industrielle Projekte<br />

Entwickelt, um den Anforderungen von Smart<br />

Factory-Anwendungen gerecht zu werden, überzeugt<br />

der BOXER-6406-ADN mit einer Vielzahl<br />

von Merkmalen, die ihn zu einer besonders<br />

robusten Wahl für industrielle Projekte machen.<br />

Bressner Technology GmbH<br />

info@bressner.de<br />

www.bressner.de<br />

Besonders hervorzuheben ist der Betriebstemperaturbereich<br />

von -20 °C bis 60 °C. Darüber<br />

hinaus unterstützt das System einen weiten<br />

Spannungseingangsbereich von 9 V bis 36 V,<br />

einschließlich Über-/Unterspannungsstromschutz<br />

sowie Kurzschlussschutz.<br />

Stoß- und vibrationsfest<br />

Zur Verbesserung seiner Haltbarkeit ist das<br />

System mit Komponenten gemäß IEC 68-2-27<br />

Stoßfestigkeit und innovativen Teilen mit Anti-<br />

Vibrationsfähigkeit ausgestattet. Verriegelbare<br />

I/O-Anschlüsse wurden ebenfalls integriert, um<br />

vor Abnutzung zu schützen. Mit Abmessungen<br />

von lediglich 186 x 104,6 x 49,1 mm kann das<br />

kompakte Gehäuse des BOXER-6406-ADN<br />

bequem an der Wand montiert werden. Das<br />

System setzt ausschließlich auf passive Kühlmechanismen<br />

und verzichtet auf Lüfter-gestützte<br />

Kühlsysteme, um die Ansammlung von Verunreinigungen<br />

bei der Verwendung in industriellen<br />

Umgebungen zu verhindern.<br />

Verschiedene Varianten<br />

Der BOXER-6406-ADN ist in verschiedenen<br />

Varianten erhältlich, die jeweils mit den Intel<br />

Prozessoren N200, N50 oder dem Intel Atom<br />

x72<strong>11</strong>E ausgestattet sind. Diese Auswahl wurde<br />

aufgrund ihrer außergewöhnlichen Kombination<br />

aus Energieeffizienz und leistungsfähiger Verarbeitungsleistung<br />

getroffen. Für den Arbeitsspeicher<br />

bietet der BOXER-6406-ADN 32GB<br />

DDR5 mit einer Geschwindigkeit von 4800 MHz<br />

über den SODIMM-Steckplatz, der eine Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung<br />

zu seiner<br />

Sammlung industriell geeigneter Schnittstellen ermöglicht,<br />

wie z. B. DB-9- und DB-15-Anschlüsse<br />

für RS-232/422/485 und digitale I/O-Funktionen.<br />

Darüber hinaus verfügen die Embedded-PCs<br />

über zwei RJ-45-Anschlüsse für Intel I226-LM<br />

Ethernet mit 2,5GbE, Dual HDMI und insgesamt<br />

vier USB-Typ-A-Anschlüsse (USB 3.2 Gen<br />

2 x 2, USB 2.0 x 2). Flexible Speichermöglichkeiten<br />

werden durch eine 2,5“ SATA-Festplatte<br />

und einen M.2 2280 M-Key geboten, mit zusätzlicher<br />

Erweiterungsmöglichkeit durch einen M.2<br />

2230 E-Key für Wi-Fi sowie durch eine Full-Size<br />

Mini Card und SIM-Slots.<br />

Fazit<br />

Bressner betont, dass der BOXER-6406-ADN<br />

aufgrund seiner robusten, kompakten und lüfterlosen<br />

Bauweise in Kombination mit einer Vielzahl<br />

von Hochgeschwindigkeitsschnittstellen<br />

präzise auf die Bedürfnisse des Smart Factory-<br />

Marktes zugeschnitten ist. Das Unternehmen<br />

hebt insbesondere seine Eignung für Anwendungen<br />

wie automatisierte Führungsfahrzeuge<br />

(AGVs), Edge Gateways und automatisierte Fertigung<br />

hervor. ◄<br />

Mixed-Signal-Oszilloskope<br />

Die smarte Lösung für Service und Home-Office<br />

Logikanalysator + Protokollanalysator + DSO<br />

Digital: 2 GHz Timing – 200 MHz State Analyse<br />

Analog: 200 MHz bei 12-Bit Auflösung<br />

8-128 Kanäle – Digital & Analog simultan<br />

8 Gb Speicher – Streaming-Modus<br />

www.acutetechnology.de


IPCs/SBCs/Module/Embedded<br />

IPC-Systeme nun auch mit Intel i-Core<br />

Prozessoren der 13. Generation lieferbar<br />

Noch mehr aufgerüstete<br />

Systeme<br />

AMC liefert ab sofort IPC-Systeme<br />

mit Intel i-Core Prozessoren<br />

der 13. Generation. Dazu stehen<br />

verschiedene Plattformen wie industrielle<br />

ATX-Motherboards und<br />

PICMG 1.3 Full-Size Single Board<br />

Computer (SBC), Modulare IPCs<br />

und Compact IPCs zur Verfügung.<br />

Diese werden auf die neuesten Intel<br />

Core i9/i7/i5/i3-Prozessoren der<br />

13. Generation mit bis zu 24 Kernen<br />

und 32 Threads aufgerüstet,<br />

was die Rechenleistung deutlich<br />

steigert. Diese leistungsstarken<br />

Komponenten für Industrie-PC-Systeme<br />

sind ideale Upgrades für intelligente<br />

Fabrik- und Maschinenautomatisierung,<br />

Bildverarbeitung, Transport<br />

und Edge-KI-Anwendungen.<br />

Leistungsstarke<br />

Hybridarchitektur<br />

Intel Core-Prozessoren der<br />

13. Generation verfügen über<br />

eine leistungsstarke Hybridarchitektur,<br />

die bis zu acht Leistungskerne<br />

(P-Kerne) integrieren, die<br />

die Arbeitslastkonsolidierung verbessern<br />

und bis zu sechzehn effiziente<br />

Kerne (E-Kerne) haben, die<br />

die Verwaltung von Hintergrundaufgaben<br />

und Multitasking optimieren.<br />

Dadurch wird die Leistung im Vergleich<br />

zu Intel Core Prozessoren<br />

der 12. Generation bei Single-<br />

Thread-Leistung bis zu 1,04-mal<br />

schneller und bei Multi-Thread-<br />

Leistung bis zu 1,34-mal schneller<br />

gesteigert. Darüber hinaus bieten<br />

die Intel Core Prozessorserien<br />

der 13. Generation Unterstützung<br />

für DDR5-5600-Speichermodule<br />

(oder DDR4-3200), was zu einer<br />

erheblichen Bandbreitenverbesserung<br />

führt. Darüber hinaus erhöhen<br />

das Upgrade von PCIe 5.0/4.0 und<br />

mehr Lanes die Plattformerweiterungsmöglichkeiten<br />

und die Fähigkeit,<br />

eine große Anzahl gleichzeitiger<br />

Anwendungen zu unterstützen.<br />

Bewährte<br />

ATX-Motherboards<br />

Die aktualisierten ATX-Motherboards<br />

der AIMB-788G2- und<br />

AIMB-708G2-Serien mit Intel Core/<br />

Pentium/Celeron LGA1700-Prozessoren<br />

der 13. Generation, sind mit<br />

sieben PCIe/PCI-Erweiterungssteckplätzen<br />

ausgestattet (einschließlich<br />

1x PCIe x16 Gen 4, und bis zu 3x<br />

PCIe x4 Gen 3), M.2 (NVMe) und<br />

DDR4-3200-Speicher. Sie bieten<br />

eine höhere Rechenleistung,<br />

Erweiterbarkeit und Kosteneffizienz<br />

und erfüllen damit ein breites<br />

Spektrum an Anwendungen in der<br />

industriellen Automatisierung und<br />

der Videoüberwachung, die nahtlose<br />

Upgrades, langfristigen Support,<br />

bewährte Zuverlässigkeit und<br />

strenge Revisionskontrolle erfordern.<br />

Das Upgrade umfasst auch<br />

PCE-5133 und PCE-5033. Diese<br />

PICMG 1.3-Einplatinencomputer in<br />

voller Größe, verfügen über mehrere<br />

Backplanes, verschiedene E/As und<br />

verschiedene Erweiterungssteckplätze,<br />

die unübertroffene Flexibilität<br />

und Leistung bieten.<br />

Weitere Systeme werden zudem<br />

auf Intel-Prozessoren der 13. Generation<br />

aufgerüstet. Dieses große<br />

Upgrade wird auch MIC-770V3,<br />

IPC-320 und PCE-2133/2033<br />

abdecken. Der MIC-770V3 ist ein<br />

Embedded-Box-IPC mit leistungsstarkem,<br />

modularem und lüfterlosem<br />

Design, der sich perfekt für<br />

den Einsatz in gefährlichen Industrieumgebungen<br />

eignet.<br />

Der IPC-320 ist ein kompakter<br />

Tower-IPC mit den neuesten Intel<br />

Core I-CPUs der 13. Generation und<br />

stellt eine absolute Marktneuheit dar.<br />

Dieses System ist für zentrale Kontrollräume<br />

in Umspannwerken und<br />

in der industriellen Automatisierung<br />

konzipiert, die industrietaugliches<br />

Design, Langlebigkeit, geräuschlosen<br />

Betrieb und eine geräuscharme<br />

Akustik (34 dB) erfordern.<br />

Die PCE-2133 und die PCE-2033<br />

sind kompakte Motherboards im<br />

Bundle mit der ultrakompakten<br />

IPC-200-Gehäuseserie (IPC-<br />

220/240/242), die für die Bildverarbeitung<br />

und Bewegungssteuerung<br />

im Gerätebau und in der Halbleiterindustrie<br />

konzipiert sind. ◄<br />

AMC - Analytik & Messtechnik<br />

GmbH Chemnitz<br />

info@amc-systeme.de<br />

www.amc-systeme.de<br />

38 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


IPCs/SBCs/Module/Embedded<br />

ARIES Embedded tritt Partnerprogramm<br />

von STMicroelectronics bei<br />

ARIES Embedded tritt Partnerprogramm von STMicroelectronics für<br />

verbesserten Kundenservice bei<br />

© ARIES Embedded GmbH, STMicroelectronics<br />

ARIES Embedded GmbH<br />

info@aries-embedded.de<br />

www.aries-embedded.com<br />

Um den Service und Support für<br />

die Kunden weiter zu optimieren,<br />

ist ARIES Embedded dem Partnerprogramm<br />

von STMicroelectronics<br />

beigetreten. Mit dem erweiterten<br />

Ökosystem bietet der Spezialist<br />

für Embedded-Services und -Produkte<br />

optimierten Support und verkürzte<br />

Markteinführungszeiten. „Als<br />

autorisierter Partner von ST bündeln<br />

wir unsere Kenntnisse und<br />

Erfahrung im Embedded-Bereich<br />

mit den Produkten, Technologien<br />

und Lösungen von ST, um Kunden<br />

unsere erweiterte Technologie-<br />

Expertise bereitzustellen“, erläutert<br />

Andreas Widder, Geschäftsführer<br />

von ARIES Embedded.<br />

Erstes Modul auf ST-Basis<br />

„Unser erstes ST-basiertes Modul<br />

ist das OSM-kompatible ‚MSMP1‘<br />

System-on-Package (SiP) für Anwendungen<br />

in den Bereichen IoT, Medizintechnik<br />

und industrielle Systeme.“<br />

Kern des SiP ist ein Mikroprozessor<br />

der STM32MP1-Serie von STMicroelectronics<br />

mit leistungsstarken Single-<br />

oder Dual-Arm-CortexA7-Kernen<br />

(bis zu 800 MHz), kombiniert<br />

mit einem CortexM4-Kern (bis zu<br />

209 MHz).<br />

ST-Partnerprogramm<br />

„Das ST-Partnerprogramm unterstützt<br />

Designteams durch den Zugriff<br />

auf starke ergänzende Fachkenntnisse,<br />

Werkzeuge und Ressourcen,<br />

die die Herausforderungen der<br />

Designphase bis zur Marktreife über<br />

das gesamte Ökosystem von Produkten<br />

und Services hinweg erfüllen“,<br />

ergänzt Alessandro Maloberti,<br />

Partner Ecosystem Director bei<br />

STMicroelectronics. „Bauteile von<br />

ST lassen sich so einfach in Projekte<br />

integrieren. Durch die Auswahl,<br />

Qualifizierung und Zertifizierung<br />

von autorisierten Partnern wissen<br />

die Kunden, dass diese über<br />

die nötige Expertise verfügen, um<br />

ihre Design- und Entwicklungsaktivitäten<br />

zu beschleunigen.“<br />

Klein und sparsam<br />

Das MSMP1 SiP bietet nahezu alle<br />

Funktionen auf 476 Kontakten der<br />

kleinen Boardfläche von nur 30 auf<br />

45 mm. Es zeichnet sich durch die<br />

geringe Leistungsaufnahme, kleine<br />

Bauform und wettbewerbsfähige<br />

Kosten aus. Die MSMP1-Module<br />

sind hinsichtlich Performance und<br />

Speicherausbau skalierbar. Die<br />

System-in-Packages unterstützen<br />

512 MB bis 4 GB DDR3L RAM, SPI-<br />

NOR Flash und 4 bis 64 GB eMMC<br />

NAND Flash.<br />

Viele Schnittstellen<br />

Die vielen Schnittstellen umfassen<br />

unter anderem: 10/100/1000-Mbit-<br />

Ethernet, USB2.0 Host/OTG, 2x<br />

CAN, UART, I 2 C, SPI, ADC/DAC,<br />

sowie eine parallele Display-Schnittstelle<br />

und einen Kameraeingang. Die<br />

Module sind im kommerziellen Temperaturbereich<br />

mit 0 °C bis +70 °C<br />

sowie im industriellen Temperaturbereich<br />

mit -40 °C bis +85 °C verfügbar.<br />

◄<br />

Komplette Scaler-Funktionalität einfach integrieren<br />

DP Input und LVDS Output beinhaltet<br />

den LCD-Controller als Aufsteck-Modul<br />

incl. Konfigurationsund<br />

Programmier-Toolbox für die<br />

einfache Integration in das Design.<br />

Dies ist die neue Art Entwicklungszeit<br />

zu verkürzen, Serienpreise zu<br />

minimieren.<br />

Die Display Solution GmbH hat<br />

für TFT-LCD Controller-Lösungen<br />

ein ganz neues Konzept entwickelt:<br />

Anstelle eines separaten<br />

LCD-TFT Controller-Boards kann<br />

der Kunde mit dem d.scale HDIII<br />

Modul die komplette Scaler Funktionalität<br />

basierend auf dem Realtek<br />

RTD2525AR nun mittels eines<br />

nur 40 x 40 mm großen Aufsteckboards<br />

direkt in sein System integrieren.<br />

Ein auf die d.scale HDIII-<br />

Familie abgestimmtes Konfigurations-<br />

und Programmiertool macht<br />

Anpassungen im Source Code<br />

überflüssig und unterstützt LCD-<br />

TFT-Displays mit LVDS Interface<br />

bis zu einer Auflösung von<br />

1920x1080/1200.<br />

Der Anwender wird durch das<br />

sogenannte Carrier-Board (siehe<br />

Bild) am Anfang unterstützt,<br />

welches neben einem HDMI/DP-<br />

Eingang und standardisiertem<br />

Ausgang auch andere Peripherie<br />

zur Verfügung stellt. Die Kombination<br />

Carrier Board + d.scale<br />

HDII kann bei Display Solution<br />

angefragt werden.<br />

Display Solution GmbH<br />

www.display-solution.com<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> 39


IPCs/SBCs/Module/Embedded<br />

Energieeffiziente High-Performance-Lösungen<br />

ICO Innovative Computer GmbH präsentiert den Online-konfigurierbaren Servemaster R27G 2HE Supermicro<br />

Server auf Basis der AMD EPYC 9004-Serie<br />

nik und Finite-Elemente-Analyse.<br />

Diese Technologie ermöglicht nicht<br />

nur schnellere Produktgestaltung,<br />

sondern auch Kosteneinsparungen<br />

und Fortschritte in Richtung nachhaltiger<br />

Energieeffizienz.<br />

Online individuell<br />

konfigurieren<br />

Die ICO Innovative Computer<br />

GmbH, ein seit 1982 etablierter<br />

Anbieter von konfigurierbaren<br />

Serverlösungen, hat gerade den<br />

Servemaster R27G 2HE Supermicro<br />

Server vorgestellt. Dieses<br />

leistungsstarke System setzt Maßstäbe<br />

in puncto Performance und<br />

Effizienz und ist mit den neuesten<br />

AMD EPYC 9004-Serie Prozessoren<br />

ausgestattet.<br />

ICO Innovative Computer GmbH<br />

www.ico.de<br />

Der Servemaster R27G 2HE<br />

Supermicro Server hebt die Leistungsfähigkeit<br />

auf ein bisher unerreichtes<br />

Niveau. Dank seiner AMD<br />

EPYC 9004-Serie Server-Prozessoren<br />

mit beeindruckenden bis zu<br />

128 „Zen 4“-Kernen und einer hybriden<br />

Architektur bietet das System<br />

energieeffiziente High-Performance-<br />

Lösungen für verschiedenste Computing-Anforderungen.<br />

In Cloudnativen<br />

Umgebungen überzeugen<br />

die AMD EPYC 97x4 Prozessoren<br />

der 4. Generation mit herausragender<br />

Performance, Dichte und<br />

Energieeffizienz. Die Prozessoren<br />

ermöglichen eine optimale Thread-<br />

Dichte, Enterprise-Klasse Reliability,<br />

Availability, Serviceability<br />

(RAS) und fortschrittliche Sicherheitsfunktionen.<br />

Bahnbrechende<br />

Leistungssteigerung<br />

Mit der revolutionären AMD 3D<br />

V-Cache Technologie bieten die<br />

AMD EPYC 9004-Serie Prozessoren<br />

eine bahnbrechende Leistungssteigerung,<br />

insbesondere in Bereichen<br />

wie numerischer Strömungsmecha-<br />

Der Servemaster R27G 2HE<br />

Supermicro Server kann online individuell<br />

konfiguriert werden. Kunden<br />

haben die Wahl zwischen verschiedenen<br />

AMD EPYC 9004 Prozessoren,<br />

darunter Modelle mit 16 bis<br />

168 Kernen, die eine breite Palette<br />

von Anforderungen abdecken. Das<br />

System unterstützt bis zu 12x 64 GB<br />

DDR5 RAM und bietet zahlreiche<br />

Optionen für SSDs, HDDs, RAID<br />

Controller, Netzwerkkarten und mehr.<br />

Hauseigene Fertigung<br />

Die Konfigurationsoptionen für das<br />

Betriebssystem umfassen Windows<br />

Server 2019 und Windows Server<br />

2022. Die Systeme werden in der<br />

hauseigenen Fertigung der ICO Innovative<br />

Computer GmbH mit einem<br />

strengen Qualitätsmanagementsystem<br />

sorgfältig assembliert und getestet,<br />

um höchste Zuverlässigkeit<br />

und Leistung sicherzustellen. ◄<br />

Robuster Embedded PC für den technologischen Fortschritt<br />

compmall GmbH<br />

info@compmall.de<br />

www.compmall.de<br />

Der technologische Fortschritt<br />

in der heutigen Zeit wird maßgeblich<br />

von Künstlicher Intelligenz (KI)<br />

beeinflusst. Bei der Umsetzung<br />

von KI-Anwendungen am Edge ist<br />

ein Embedded-PC mit speziellen<br />

Anforderungen von großer Bedeutung.<br />

Dazu gehören eine leistungsstarke<br />

CPU und Grafikkarte, ausreichend<br />

RAM und Datenspeicher<br />

mit RAID-Unterstützung. Schnelle<br />

Netzwerkanbindungen sind ebenfalls<br />

notwendig, um Daten vor Ort in<br />

die Cloud zu übertragen. All diese<br />

und viele Möglichkeiten mehr bieten<br />

die Varianten des Embedded-<br />

PCs DS-1400.<br />

DS-1400<br />

Das Modell DS-1400 basiert auf<br />

dem Intel R680E Chipsatz und<br />

unterstützt die 12. Generation Intel<br />

Alder Lake-S-Prozessoren mit bis<br />

zu 16 Kernen, was eine erhebliche<br />

Leistungssteigerung im Vergleich zu<br />

Vorgängern ermöglicht. Der DDR5-<br />

Speicher bietet eine 50 % höhere<br />

Geschwindigkeit als DDR4 und<br />

unterstützt bis zu 64 GB RAM mit<br />

ECC-Technologie.<br />

Die Grafikleistung hängt von der<br />

Prozessorwahl ab, wobei auch eine<br />

externe Grafikkarte über den PCIe-<br />

Steckplatz integriert werden kann.<br />

Bis zu vier unabhängige Monitore<br />

können angeschlossen werden,<br />

darunter VGA, HDMI und Display-<br />

Port-Anschlüsse.<br />

Schnittstellen<br />

Die DS-1400 Serie bietet standardmäßig<br />

zwei GbE-Anschlüsse,<br />

die durch Erweiterung auf bis zu<br />

16 LAN-Ports erweitert werden<br />

40 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


Leistungsstarker Industrial-PC<br />

für KI und Realtime-Edge-Computing<br />

Basierend auf dem Nvidia Jetson Xavier NX<br />

IPCs/SBCs/Module/Embedded<br />

können. 10GbE-Übertragungsraten<br />

sind optional verfügbar, und<br />

bis zu 8x Power over Ethernet<br />

(PoE) sind möglich. Für Sensoren<br />

und Aktoren stehen zahlreiche<br />

Schnittstellen zur Verfügung,<br />

einschließlich RS-232/422/485,<br />

USB-Ports, Audio und PS/2. Die<br />

Konfiguration kann über Funktions-<br />

und Schnittstellenmodule<br />

angepasst werden.<br />

Erweiterungskarten<br />

Zwei 2,5-Zoll-SATA-Steckplätze<br />

und ein M.2-M-Key-Slot<br />

bieten flexible Speichermöglichkeiten,<br />

einschließlich RAID-Unterstützung.<br />

Drahtlose Kommunikation<br />

kann durch Mini-PCIe mit<br />

Der von EKF entwickelte<br />

IPC AC100 erweitert die Funktionen<br />

des NVIDIA Jetson Xavier NX mit bis<br />

zu 21 TOPS beschleunigte Rechenleistung,<br />

für die parallele Ausführung<br />

moderner neuronaler Netze und die<br />

Verarbeitung von Daten aus mehreren<br />

hochauflösenden Sensoren -<br />

eine entscheidende Voraussetzung<br />

für vollständig KI-basierte Systeme<br />

an der Edge.<br />

Der Box-PC zeichnet sich durch<br />

seine vielseitigen Ein-/Ausgabe-<br />

Schnittstellen, darunter Display-<br />

einer WiFi 6E-Karte und SIM-<br />

Karten-Slots ermöglicht werden.<br />

Ein patentierter Fixierungsmechanismus<br />

sichert Erweiterungskarten<br />

auch bei Vibrationen und<br />

Erschütterungen.<br />

Zertifizierungen<br />

Die DS-1400 Serie ist nach verschiedenen<br />

Standards zertifiziert,<br />

darunter IEC-62368-1, MIL-STD-<br />

810G und EN 50155/50121-3-2.<br />

Das Unibody-Gehäuse mit Heatpipe-Architektur<br />

ermöglicht den<br />

Betrieb bei extremen Temperaturen<br />

von -40 °C bis 70 °C. Ein<br />

externer 120mm-Lüfter kann zur<br />

Kühlung in wärmeempfindlichen<br />

Umgebungen montiert werden. ◄<br />

Port, Ethernet und USB aus und<br />

bietet zudem mit seiner internen<br />

PCIe M.2 SSD-Schnittstelle einen<br />

leistungsfähigen Massenspeicher.<br />

Für drahtlose Vernetzungsoptionen<br />

ist der AC100 mit M.2-Anschlüssen<br />

für ein 4G/5G WWAN-Modul sowie<br />

zwei Wi-Fi 6-Modulen ausgestattet.<br />

Optional können vier MPO/MTP-<br />

Glasfaseranschlüsse für eine Datenübertragung<br />

über PCI Express<br />

Gen3 x4- basierte Glasfaserkabel<br />

bis zu 100 m zur Verfügung gestellt<br />

werden. Dank seines Weitbereichsspannungs-eingangs<br />

von 9 - 57 VDC<br />

ist eine flexible Installation in verschiedenen<br />

Umgebungen möglich.<br />

Umfassende Erweiterungen<br />

für den NVIDIA Jetson Xavier NX<br />

in Machine-Learning und Bildverarbeitung.<br />

Durch die Einbindung<br />

eines PCIe-Packet-Switch ist die<br />

Verwendung von externen Geräten,<br />

wie hochauflösenden Kameras<br />

und die Kaskadierung von weiteren<br />

AC100-Baugruppen zum Aufbau<br />

eines Clusters möglich. Die<br />

somit erreichbare System-Performance<br />

und Skalierbarkeit kann<br />

individuell auf den jeweiligen Einsatzzweck<br />

abgestimmt und im Feld<br />

angepasst werden.<br />

Speichererweiterung<br />

Als Massenspeicher für die weiteren<br />

Bestandteile des Betriebssystems<br />

und der Applikation kann<br />

optional eine SD-Karte ergänzt werden.<br />

Diese erweitert die integrierte<br />

eMMC auf dem Box-PC, welches<br />

eine Kapazität von 16 GB bietet.<br />

Eine ergänzende, hochperformante<br />

und -kapazitäre Massenspeicherlösung<br />

zum Sichern und Transfer der<br />

Nutzdaten befindet sich derzeit in<br />

der Vorbereitung. Optisch können<br />

Strecken bis zu 300 m zwischen den<br />

Komponenten überbrückt werden.<br />

Die softwareseitige Konfiguration<br />

erfolgt in dem von EKF angepassten<br />

und kostenfrei mitgeliefertem<br />

Betriebssystem Linux4Tegra von<br />

NVIDIA. Dieses basiert auf Ubuntu<br />

18.04 und dem Linux Kernel 4.9.<br />

Für die Nutzdaten steht im System<br />

eine NVMe-SSD-Karte mit aktuell<br />

8 TB Speichervolumen zur Verfügung.<br />

Innerhalb eines Clusters können<br />

die externen NVME-SSD der<br />

angeschlossenen Systeme ebenfalls<br />

genutzt werden.<br />

Vielseitige<br />

Anschlussmöglichkeiten<br />

Die AC102 bietet erweiterte Konnektivität<br />

und vielseitige Anschlussmöglichkeiten<br />

für GNSS-Anwendungen<br />

und Feldbusse. Als ergänzendes<br />

Connectivity-Board kann sie<br />

aus dem EKF-Portfolio genutzt werden.<br />

Neben Dual WiFi bietet diese<br />

Baugruppe eine 5G-fähige Dual-<br />

SIM-Anbindung und zusätzliche<br />

GbE und USB-Anschlüsse. Alternativ<br />

können kompatible M.2-Baugruppen<br />

mit USB- oder PCIe-Schnittstelle<br />

verbaut werden, um GNSS-<br />

Anwendungen oder Feldbusse wie<br />

CAN FD / XL zu realisieren.<br />

Embedded Blue<br />

und Embedded Gold<br />

sind vielseitige Box- und Board-<br />

Level Baugruppen für den industriellen<br />

Einsatz. Die AC100 ist Teil der<br />

wachsenden Embedded Blue- und<br />

Embedded Gold-Familie von EKF.<br />

Es gibt sie entweder als Industrial-<br />

PC(Blue) oder als Board-Level-<br />

Baugruppen(Gold) mit verschiedenen<br />

Gehäusevarianten für den<br />

autarken Einsatz oder die Integration<br />

in bestehende Kundensysteme.<br />

Die Familien sind speziell für<br />

den Einsatz in rauen, industriellen<br />

Umgebungen konzipiert.<br />

Die Interoperabilität aller Baugruppen<br />

im EKF-Ecosystem ist erfolgreich<br />

qualifiziert, somit können die<br />

Familien auch mit den 19“-Familien<br />

aus den Bereichen Compact-<br />

PCI/ PlusIO und Serial ideal kombiniert<br />

werden.<br />

In Zusammenarbeit mit unseren<br />

Partnern besteht zudem die Möglichkeit<br />

einer Cloud-Anbindung der<br />

Baugruppen zur zentralen Verwaltung<br />

und Aktualisierung der Hardware<br />

und zur weiteren Verarbeitung<br />

der gesammelten Nutzdaten.<br />

EKF Elektronik GmbH<br />

www.ekf.de<br />

PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong> 41


IPCs/SBCs/Module/Embedded<br />

Starke Raptor-Lake-Rechenleistung<br />

(13. Gen Intel Core) im kompakten Design<br />

Plug-In präsentiert die Vecow VCM-1000 Serie zum Einstiegspreis<br />

Ab sofort sind die kompakten Embedded<br />

PCs der Vecow VCM-1000<br />

Serie bei Plug-In Electronic erhältlich.<br />

Mit Intels neuesten Raptor Lake-<br />

S Prozessoren, bis zu 64 GByte<br />

ultraschnellem DDR5-Speicher<br />

und zahlreichen Schnittstellen eignen<br />

sich die robusten Systeme ideal<br />

für Fabrikautomation, mobile Roboter,<br />

Überwachungsaufgaben und<br />

andere Edge-AI-Anwendungen. Sie<br />

sind für den Einsatz in rauen Umgebungen<br />

komplett lüfterlos oder mit<br />

PLUG-IN Electronic GmbH<br />

www.plug-in.de<br />

Lüfter und erweitertem Temperaturbereich<br />

verfügbar.<br />

Kompakt, robust<br />

und leistungsstark<br />

Die drei Modellvarianten im kompakten<br />

2U-Half-Rack-Design eignen<br />

sich für Installationen in engen<br />

Umgebungen, bieten aber dennoch<br />

höchste Rechenleistung und umfassende<br />

Konnektivität. Dafür sind sie<br />

mit Prozessoren der 13. Intel-Core<br />

i9/i7/i5/i3-Generation mit 24 Rechenkernen<br />

und Intel H610 PCH-Chipsatz<br />

ausgestattet. Bis zu 64 GByte<br />

DDR5-Speicher ermöglichen die Verarbeitung<br />

großer Datenmengen, zum<br />

Beispiel für Machine-Vision-Anwendungen.<br />

Das Basismodell VCM-1000<br />

ist mit zwei unabhängigen GigE LAN-<br />

Schnittstellen, acht USB-Ports und<br />

zwei COM RS-232/422/485-Ports<br />

ausgestattet. Darüber hinaus bietet<br />

der Embedded-PC umfassende<br />

Wireless-Konnektivität mit WiFi und<br />

allen gängigen Mobilfunk-Protokollen.<br />

Der robuste IPC ist lüfterlos und<br />

für einen Betriebstemperaturbereich<br />

von -25 °C bis 60 °C erhältlich. Die<br />

Variante VCM-1000F ist mit integriertem<br />

Lüfter ausgestattet, sodass ein<br />

Betrieb bei bis zu 75 °C möglich ist.<br />

Topmodell<br />

für anspruchsvolle<br />

Vision-Anwendungen<br />

VCM-<strong>11</strong>00F heißt das Topmodell<br />

der Serie, das sechs unabhängige<br />

GigE LAN-Ports bietet, vier davon<br />

mit PoE+. Dazu kommen insgesamt<br />

12 USB-Anschlüsse, wobei acht als<br />

USB 3.2 ausgeführt sind und ultraschnelle<br />

USB-Vision-Datenübertragungen<br />

mit bis zu 10 Gigabit pro<br />

Sekunde unterstützen.<br />

In Verbindung mit der Intel<br />

UHD 770 Grafikkarte mit Intel XE-<br />

Architektur und bis zu 32 Grafikverarbeitungs-Einheiten<br />

ist das System<br />

ideal geeignet für anspruchsvolle<br />

Multimedia- und KI-Anwendungen.<br />

Optional ist das System mit dem<br />

speziell für AI-Anwendungen entwickelten<br />

OpenVINO Toolkit erhältlich.<br />

36 isolierte digital I/Os, die alle von<br />

der Geräterückseite aus zugänglich<br />

sind, ergänzen die Ausstattung und<br />

ermöglichen den Anschluss zahlreicher<br />

Peripheriegeräte.<br />

Entwickelt für Anwendungen<br />

der Industrie und<br />

Automatisierung<br />

Alle drei Systeme bieten umfassende<br />

Funktionen für den Einsatz<br />

in Anwendungen der Industrie und<br />

Automatisierung. Weitere Sicherheitsfunktionen<br />

wie integrierter<br />

TPM-Chip bis hin zu automatischem<br />

Hardware-Monitoring sind inklusive.<br />

Passgenaue Konfiguration<br />

und Ausstattung<br />

Plug-In unterstützt Kunden bei der<br />

individuellen Auswahl und Konfiguration<br />

der Systeme und liefert alle<br />

Industrie-PCs komplett montiert und<br />

vorkonfiguriert. Das Unternehmen<br />

ist seit über 30 Jahren ein Partner<br />

von Industrie und Forschung und<br />

bieten neben Komplettsystemen<br />

und Zubehör auch kundenspezifische<br />

Entwicklungen und Modifikationen<br />

als Dienstleistung an. ◄<br />

Mini-ITX Board für anspruchsvolle Industrieanwendungen<br />

ICP Deutschland erweitert sein Portfolio<br />

um das PH14ADI-Q670-12V Mini-ITX<br />

Board: Eine leistungsstarke und vielseitige<br />

Lösung für KI-Anwendungen, Vision Automation,<br />

CAD und Steuerungen sowie industrielle<br />

Anwendungen. Das PH14ADI-Q670-<br />

12V Mainboard basiert auf einer ähnlichen<br />

Architektur wie das PH14ADI-H610-12V und<br />

bietet dabei noch leistungsfähigere Funktionen<br />

und eine verbesserte Leistung. Das<br />

PH14ADI-Q670-12V ist mit dem Intel Q670<br />

Chipsatz ausgestattet und unterstützt die<br />

Intel vPro-Technologie. Mit dieser leistungsstarken<br />

Plattform können Nutzer von erweiterten<br />

Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen<br />

profitieren, um Embedded-Anwendungen<br />

optimal zu nutzen.<br />

Speicherkapazität von 64 GB<br />

Das Mini-ITX Board verfügt wie das PH14ADI-<br />

H610-12V über zwei DDR4 SO-DIMM-Steckplätze,<br />

die eine maximale Speicherkapazität<br />

von 64 GB ermöglichen und so eine reibungslose<br />

und schnelle Datenverarbeitung<br />

von beispielsweise CAD-Anwendungen oder<br />

4K Video schnitt gewährleisten. Das PH14ADI-<br />

Q670-12V unterstützt zudem die Ausgabe von<br />

Grafiken über zwei DisplayPort-Schnittstellen,<br />

sodass zwei Bildschirme gleichzeitig verwendet<br />

werden können.<br />

Für Massenspeicher steht ein M.2 2280M-Key-<br />

Steckplatz für NVMe- und SATA-Laufwerke<br />

bereit. Darüber hinaus steht für die Erweiterung<br />

ein PCIe-X16-Gen-4-Steckplatz zur Verfügung<br />

Schnell und zuverlässig<br />

Für eine schnelle Datenübertragung und<br />

zuverlässige Netzwerkverbindung bietet das<br />

PH14ADI-Q670-12V zwei Intel Controller mit<br />

2,5 Gigabit-Ethernet-LAN sowie Gigabit-Ethernet-LAN.<br />

Das System wird mit einer 12 DC-Stromversorgung<br />

betrieben, was eine einfache Integration<br />

in verschiedene Umgebungen ermöglicht.<br />

ICP Deutschland GmbH<br />

www.icp-deutschland.de<br />

42 PC & Industrie <strong>11</strong>/<strong>2023</strong>


S.81<br />

S.102<br />

Anlagensicherheit im Blick:<br />

IoT-fähige Wartungs-Algorithmen<br />

Synostik GmbH<br />

Digital Twin und virtuelle<br />

Inbetriebnahme<br />

onoff GmbH<br />

S.105<br />

S.104<br />

ML einfacher in MCUs und MPUs<br />

integrieren<br />

Microchip Technology<br />

Online-Tool für Temperaturbetrachtung<br />

und nachhaltiges Klimamanagement im<br />

Schaltschrank<br />

Friedrich Lütze GmbH<br />

S.108<br />

Step by Step aber zielsicher zur<br />

Smart Factory<br />

Industrie Informatik GmbH


Branchen<br />

Automobil .............................. 45<br />

Bahn .................................... 45<br />

Elektronik ............................... 45<br />

Energie ................................. 46<br />

Kunststoff. .............................. 46<br />

Lebensmittel ............................ 47<br />

Luft- und Raumfahrt. .................... 47<br />

Maschinen- und Anlagenbau ............ 47<br />

Medizintechnik. ......................... 48<br />

Metall. .................................. 48<br />

Pharma ................................. 49<br />

Textil. ................................... 49<br />

Verpackung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 49<br />

Bereiche<br />

Controlling. ............................. 49<br />

Einkauf. ................................. 49<br />

Entwicklung. ............................ 50<br />

Fertigung und Montage ................. 50<br />

Finanzen ................................ 50<br />

Instandhaltung/Service/Wartung .........51<br />

Logistik ..................................51<br />

Produktion. ..............................51<br />

Vertrieb ................................. 52<br />

Eigenschaften,<br />

echtzeitfähig ............................ 52<br />

Langzeit-Support > 5 Jahre .............. 52<br />

portabel ................................ 52<br />

Produktionssoftware<br />

Alarmierung ............................ 53<br />

Analyse ................................. 53<br />

Apps .................................... 53<br />

Augmented Reality. ..................... 54<br />

Authentifizierung ....................... 54<br />

Automatisierung ........................ 54<br />

Bedienen und Beobachten .............. 54<br />

Big Data Analyse ........................ 54<br />

Bildverarbeitung ........................ 55<br />

Cloud Computing Application ........... 55<br />

Computer Aided Manufacturing (CAM) .. 55<br />

Condition Monitoring ................... 55<br />

Datenerfassung ......................... 55<br />

Deep Learning .......................... 56<br />

Diagnose. ............................... 56<br />

Digitaler Zwilling ........................ 56<br />

Energie- und Ressourcenmanagement... 56<br />

Fernüberwachung ...................... 57<br />

Inbetriebnahme. ........................ 57<br />

Kommunikation ......................... 57<br />

Künstliche Intelligenz. ................... 57<br />

Lagerverwaltungssysteme (LVS) ......... 57<br />

Maintenance ............................ 58<br />

Produktindex<br />

Operational Intelligence (OI) ............. 58<br />

Pervasive Engineering Simulation. ....... 58<br />

Produktdatenmanagement (PDM) ....... 58<br />

Produktionsplanungs- und<br />

Steuerungssysteme (PPS) ................ 58<br />

Prozessvisualisierung. ................... 58<br />

Roboterprogrammierung. ............... 58<br />

Robotic Process Automation (RPA) ....... 59<br />

Shopfloor-Management (dSFM). ......... 59<br />

Sicherheit ............................... 59<br />

Simulation .............................. 59<br />

Statistik ................................. 60<br />

Steuern (SCADA) ........................ 60<br />

Steuerung (SPS) ......................... 60<br />

Traceability. ............................. 60<br />

Virtualisierung .......................... 60<br />

Visualisierung ........................... 60<br />

sonstige..................................61<br />

Qualitätssicherungssoftware<br />

Audit.....................................61<br />

Computer Aided Quality (CAQ) ...........61<br />

Künstliche Intelligenz. ....................61<br />

Messen ..................................61<br />

Prüfen .................................. 62<br />

Prüfmittelmanagement ................. 62<br />

Qualitätsmanagement .................. 62<br />

Testautomatisierung .................... 62<br />

Wareneingangsprüfung ................. 62<br />

Planungssoftware<br />

Advanced Planning and Scheduling-<br />

Systeme (APS) ........................... 62<br />

Betriebsdatenerfassung (BDE) ........... 62<br />

Business Intelligence (BI). ................ 63<br />

Customer Relationship<br />

Management (CRM) ..................... 63<br />

Dokumentenmanagement System (DMS) 63<br />

Enterprise Asset Management (EAM). .... 63<br />

Enterprise Resource Planning (ERP) ...... 63<br />

Logistikmanagement. ................... 63<br />

Manufacturing Execution System (MES) .. 63<br />

Manufacturing Resource Planning (MRP) . 64<br />

Operational Intelligence (OI) ............. 64<br />

Overall Equipment Effectiveness (OEE) ... 64<br />

Product Lifecycle- Management (PLM) ... 64<br />

Retrofit ................................. 64<br />

Supply Chain Management .............. 64<br />

Wissensmanagement-Software .......... 64<br />

Tools<br />

Analyse ................................. 64<br />

Bibliotheken ............................ 64<br />

Containering ............................ 65<br />

Data Mining. ............................ 65<br />

Debugging. ............................. 65<br />

Diagnose. ............................... 65<br />

Dokumentation ......................... 65<br />

Emulation ............................... 65<br />

Entwicklungswerkzeuge. ................ 65<br />

GUI-Design. ............................. 66<br />

Hardware ............................... 66<br />

HiL (Hardware-in-the-Loop) ............. 66<br />

Konstruktionswerkzeuge ................ 66<br />

Konvertierung. .......................... 66<br />

Programmierung ........................ 66<br />

Releasewechsel ......................... 67<br />

Robotersteuerung. ...................... 67<br />

sichere Embedded Systeme ............. 67<br />

Simulation .............................. 67<br />

SPS-Programmierung ................... 67<br />

Virtual Reality ........................... 67<br />

VUI-Design (Voice User Interface) ........ 67<br />

Kits<br />

Evaluation-Kits .......................... 67<br />

Kits, Software-Development-Kits ........ 68<br />

Kits, Starter-Kits ......................... 68<br />

Kits, Tool-Kits. ........................... 68<br />

Dienstleistungen<br />

Auftragsentwicklung .................... 68<br />

Cloud-Services .......................... 68<br />

Engineering/Re-Engineering ............ 69<br />

GUI-Design. ............................. 69<br />

Programmierung ........................ 69<br />

Projektierung ........................... 69<br />

Simulation .............................. 70<br />

Software-Konsolidierung<br />

und Internationalisierung. ............... 70<br />

SPS-Programmierung ................... 70<br />

VUI-Design (Voice User Interface) ........ 70<br />

Workshops .............................. 70<br />

44 Einkaufsführer Software/Tools/Kits <strong>2023</strong>/2024


Produkte und Lieferanten<br />

Branchen<br />

Branchen, Automobil<br />

3plusplus GmbH ....................71<br />

AbsInt Angewandte Informatik . .....71<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

AHP GmbH. .........................71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

ALPHA-Numerics GmbH .............71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Asprova AG .........................71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

audius GmbH .......................71<br />

Balluff GmbH. .......................71<br />

Bay-Soft GmbH. .....................72<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

camLine GmbH. .....................72<br />

Candera GmbH. .....................72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

convanit GmbH & Co. KG ............72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

COPA-DATA GmbH ..................72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

demmel products gmbh. ............73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

DOCUFY GmbH .....................73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EASYCODE GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH. .......73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

ESplan GmbH .......................73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Fautronix GmbH. .................... 74<br />

Favendo GmbH ..................... 74<br />

FiberVision GmbH ................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

halec. ...............................75<br />

Hitex GmbH.........................75<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

imc Test- & Measurement GmbH .....75<br />

INCHRON AG ........................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

Ineltek GmbH .......................75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

InQu Solutions GmbH ...............75<br />

invisium GmbH. .....................75<br />

ipro Consulting GmbH. ..............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

ITPower Solutions GmbH ............76<br />

K2D-KeyToData GmbH ..............76<br />

kithara Software GmbH. .............76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

KUMAVISION AG ....................76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

Lieber Lieber Software GmbH .......76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

majesty GmbH ......................76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

Media Soft Software Technology ....77<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH....77<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NuCOS GmbH .......................77<br />

ONEKEY GmbH. .....................77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Parasoft Deutschland GmbH.........77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

PikeTec GmbH. ......................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

PK Computer GmbH .................78<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

PLS GmbH ..........................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

PROXIA Software AG ................78<br />

QA Systems GmbH ..................78<br />

Quality Miners GmbH ...............78<br />

qualitypoint GmbH. .................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

S&P Computersysteme GmbH .......78<br />

SAR Elektronic GmbH. ...............78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

Selmo Technology GmbH ...........79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

semvox GmbH ......................79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SIListra Systems GmbH ..............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

smartblick GmbH....................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SparxSystems Software GmbH. ......79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

Synostik GmbH......................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

top flow GmbH......................80<br />

Verifysoft Technology GmbH ........80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

Weissenberg Business Consulting. ...80<br />

Widas Technologie Services GmbH ..80<br />

Branchen, Bahn<br />

AbsInt Angewandte Informatik . .....71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

Bay-Soft GmbH. .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

demmel products gmbh. ............73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EASYCODE GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

Fautronix GmbH. .................... 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

Hitex GmbH.........................75<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

imc Test- & Measurement GmbH .....75<br />

INCHRON AG ........................75<br />

Industrie Informatik GmbH ..........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

ipro Consulting GmbH...............75<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

ITPower Solutions GmbH ............76<br />

K2D-KeyToData GmbH ..............76<br />

kithara Software GmbH. .............76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

Lieber Lieber Software GmbH .......76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Parasoft Deutschland GmbH. ........77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG..................78<br />

PLS GmbH ..........................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

QA Systems GmbH ..................78<br />

qualitypoint GmbH. .................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

SCIIL AG.............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

semvox GmbH ......................79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

SIListra Systems GmbH ..............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

smartblick GmbH....................79<br />

SparxSystems Software GmbH. ......79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synostik GmbH......................79<br />

SYS TEC electronic AG ...............79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

top flow GmbH......................80<br />

Verifysoft Technology GmbH ........80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

voice INTER connect GmbH. .........80<br />

Widas Technologie Services GmbH ..80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Branchen, Elektronik<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

ACTRON AG .........................71<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

ALPHA-Numerics GmbH .............71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

AmpereSoft GmbH ..................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Asprova AG .........................71<br />

audius GmbH .......................71<br />

Balluff GmbH........................71<br />

Bay-Soft GmbH......................72<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

Einkaufsführer Software/Tools/Kits <strong>2023</strong>/2024 45


BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

camLine GmbH. .....................72<br />

Candera GmbH. .....................72<br />

CELUS GmbH .......................72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

convanit GmbH & Co. KG ............72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DEDITEC GmbH .....................73<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

demmel products gmbh. ............73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EASYCODE GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Fautronix GmbH. .................... 74<br />

FiberVision GmbH ................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

halec. ...............................75<br />

Hitex GmbH.........................75<br />

IB Hoch - Ing.büro für Systemdesign . 75<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

Ineltek GmbH .......................75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

InQu Solutions GmbH ...............75<br />

ipro Consulting GmbH. ..............75<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

ITPower Solutions GmbH ............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

kithara Software GmbH. .............76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

KUMAVISION AG ....................76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

majesty GmbH ......................76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...77<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

ONEKEY GmbH. .....................77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

PK Computer GmbH .................78<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

PLS GmbH ..........................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme......78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

QA Systems GmbH ..................78<br />

Quality Miners GmbH ...............78<br />

qualitypoint GmbH. .................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

S&P Computersysteme GmbH .......78<br />

Schmid-Elektronik AG ...............78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

Sereact GmbH. ......................79<br />

SIListra Systems GmbH ..............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

smartblick GmbH. ...................79<br />

SparxSystems Software GmbH.......79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

Synostik GmbH. .....................79<br />

SYS TEC electronic AG ...............79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

tecnotron elektronik gmbh ..........80<br />

TenAsys Europe GmbH ..............80<br />

top flow GmbH. .....................80<br />

Verifysoft Technology GmbH ........80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

voice INTER connect GmbH. .........80<br />

XiSys Software GmbH ...............80<br />

Branchen, Energie<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

AbsInt Angewandte Informatik . .....71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

ALPHA-Numerics GmbH .............71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

audius GmbH .......................71<br />

Balluff GmbH. .......................71<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

camLine GmbH. .....................72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

COPA-DATA GmbH ..................72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EASYCODE GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

imc Test- & Measurement GmbH .....75<br />

Industrie Informatik GmbH ..........75<br />

Ineltek GmbH .......................75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

ipro Consulting GmbH...............75<br />

KEB Automation KG .................76<br />

kithara Software GmbH. .............76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

Magic Software Enterprises..........76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

ONEKEY GmbH......................77<br />

onoff AG ............................77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Parasoft Deutschland GmbH.........77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG..................78<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

ProLeiT GmbH.......................78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

QA Systems GmbH ..................78<br />

qualitypoint GmbH. .................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

S&P Computersysteme GmbH .......78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

smartblick GmbH....................79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synostik GmbH......................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

TenAsys Europe GmbH ..............80<br />

top flow GmbH......................80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

Verifysoft Technology GmbH ........80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

Weissenberg Business Consulting. ...80<br />

Branchen, Kunststoff<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

ACTRON AG .........................71<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

AHP GmbH..........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Asprova AG .........................71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

audius GmbH .......................71<br />

Balluff GmbH. .......................71<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSMINO AG........................72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

demmel products gmbh. ............73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EASYCODE GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems...................73<br />

elunic AG............................73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH. .......73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Favendo GmbH ..................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

InQu Solutions GmbH ...............75<br />

ipro Consulting GmbH...............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

K2D-KeyToData GmbH ..............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

kithara Software GmbH. .............76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

ProLeiT GmbH.......................78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

Quality Miners GmbH ...............78<br />

qualitypoint GmbH. .................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

S&P Computersysteme GmbH .......78<br />

SCIIL AG.............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

Selmo Technology GmbH ...........79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

46 Einkaufsführer Software/Tools/Kits <strong>2023</strong>/2024


SimpaTec GmbH. ....................79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

smartblick GmbH. ...................79<br />

SparxSystems Software GmbH. ......79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

top flow GmbH. .....................80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

Branchen, Lebensmittel<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Asprova AG .........................71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

Balluff GmbH. .......................71<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

COPA-DATA GmbH ..................72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

demmel products gmbh. ............73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EASYCODE GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH. .......73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

invisium GmbH. .....................75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

kithara Software GmbH. .............76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

qualitypoint GmbH. .................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

S&P Computersysteme GmbH .......78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

Selmo Technology GmbH ...........79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

SparxSystems Software GmbH.......79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

top flow GmbH. .....................80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

Branchen,<br />

Luft- und Raumfahrt<br />

3plusplus GmbH ....................71<br />

AbsInt Angewandte Informatik . .....71<br />

AHP GmbH. .........................71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

ALPHA-Numerics GmbH .............71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Asprova AG .........................71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

Bay-Soft GmbH. .....................72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

demmel products gmbh. ............73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EASYCODE GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

ESplan GmbH .......................73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Fautronix GmbH. .................... 74<br />

Favendo GmbH ..................... 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

imc Test- & Measurement GmbH .....75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCHRON AG ........................75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

Ineltek GmbH .......................75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

K2D-KeyToData GmbH ..............76<br />

kithara Software GmbH. .............76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises..........76<br />

majesty GmbH ......................76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH....77<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Parasoft Deutschland GmbH.........77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

PK Computer GmbH .................78<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

PLS GmbH ..........................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme......78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

PROXIA Software AG ................78<br />

QA Systems GmbH ..................78<br />

Quality Miners GmbH ...............78<br />

qualitypoint GmbH. .................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

S&P Computersysteme GmbH .......78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

Selmo Technology GmbH ...........79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

semvox GmbH ......................79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

smartblick GmbH....................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SparxSystems Software GmbH. ......79<br />

Synostik GmbH......................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

top flow GmbH......................80<br />

Verifysoft Technology GmbH ........80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

Branchen, Maschinenund<br />

Anlagenbau<br />

3plusplus GmbH ....................71<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

AbsInt Angewandte Informatik . .....71<br />

ACTRON AG .........................71<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

AHP GmbH..........................71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

ALPHA-Numerics GmbH .............71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

AmpereSoft GmbH ..................71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Asprova AG .........................71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

audius GmbH .......................71<br />

Balluff GmbH. .......................71<br />

Bay-Soft GmbH......................72<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

bsAutomatisierung GmbH ...........72<br />

Candera GmbH......................72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

convanit GmbH & Co. KG ............72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

COPA-DATA GmbH ..................72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

COSMINO AG........................72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

demmel products gmbh. ............73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

DOCUFY GmbH .....................73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EASYCODE GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems...................73<br />

elunic AG............................73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH. .......73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

ESplan GmbH .......................73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Fautronix GmbH. .................... 74<br />

Favendo GmbH ..................... 74<br />

FiberVision GmbH ................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

halec. ...............................75<br />

Hitex GmbH.........................75<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

imc Test- & Measurement GmbH .....75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

Ineltek GmbH .......................75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

INOSOFT GmbH .....................75<br />

InQu Solutions GmbH ...............75<br />

ipro Consulting GmbH...............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

ITPower Solutions GmbH ............76<br />

K2D-KeyToData GmbH ..............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

kithara Software GmbH. .............76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

KUMAVISION AG ....................76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Einkaufsführer Software/Tools/Kits <strong>2023</strong>/2024 47


Magic Software Enterprises. .........76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

MHJ - Software GmbH & Co.KG ......77<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

mrm² automatisierungstechnik . . . . . . 77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

Oktogon Elektronik .................77<br />

ONEKEY GmbH. .....................77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Parasoft Deutschland GmbH. ........77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

PK Computer GmbH .................78<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

PLS GmbH ..........................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

PROXIA Software AG ................78<br />

QA Systems GmbH ..................78<br />

Quality Miners GmbH ...............78<br />

qualitypoint GmbH. .................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

S&P Computersysteme GmbH .......78<br />

SAR Elektronic GmbH. ...............78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

Selmo Technology GmbH ...........79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

semvox GmbH ......................79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SIListra Systems GmbH ..............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

smartblick GmbH. ...................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SparxSystems Software GmbH. ......79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

Synostik GmbH. .....................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

TenAsys Europe GmbH ..............80<br />

top flow GmbH. .....................80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

Verifysoft Technology GmbH ........80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />

Widas Technologie Services GmbH ..80<br />

XiSys Software GmbH ...............80<br />

YASKAWA Europe GmbH, Drives .....80<br />

Branchen, Medizintechnik<br />

AbsInt Angewandte Informatik . .....71<br />

ACTRON AG .........................71<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

AHP GmbH. .........................71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

ALPHA-Numerics GmbH .............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Asprova AG .........................71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

audius GmbH .......................71<br />

Balluff GmbH. .......................71<br />

Bay-Soft GmbH. .....................72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

camLine GmbH. .....................72<br />

Candera GmbH. .....................72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

COPA-DATA GmbH ..................72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

demmel products gmbh. ............73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

DOCUFY GmbH .....................73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EASYCODE GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH. .......73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Fautronix GmbH. .................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

Hitex GmbH.........................75<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCHRON AG ........................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

Ineltek GmbH .......................75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

invisium GmbH. .....................75<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

ITPower Solutions GmbH ............76<br />

K2D-KeyToData GmbH ..............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

KUMAVISION AG ....................76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

majesty GmbH ......................76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH....77<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

ONEKEY GmbH. .....................77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Parasoft Deutschland GmbH.........77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG..................78<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

PLS GmbH ..........................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

ProLeiT GmbH.......................78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

QA Systems GmbH ..................78<br />

Quality Miners GmbH ...............78<br />

qualitypoint GmbH. .................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

S&P Computersysteme GmbH .......78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

semvox GmbH ......................79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SIListra Systems GmbH ..............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

smartblick GmbH....................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SparxSystems Software GmbH. ......79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

Synostik GmbH......................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

TenAsys Europe GmbH ..............80<br />

top flow GmbH......................80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

Verifysoft Technology GmbH ........80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

voice INTER connect GmbH. .........80<br />

Widas Technologie Services GmbH ..80<br />

XiSys Software GmbH ...............80<br />

Branchen, Metall<br />

3plusplus GmbH ....................71<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

AHP GmbH..........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Asprova AG .........................71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

audius GmbH .......................71<br />

Balluff GmbH. .......................71<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

demmel products gmbh. ............73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EASYCODE GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems...................73<br />

elunic AG............................73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH. .......73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Favendo GmbH ..................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

InQu Solutions GmbH ...............75<br />

ipro Consulting GmbH...............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

K2D-KeyToData GmbH ..............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

kithara Software GmbH. .............76<br />

KUMAVISION AG ....................76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

majesty GmbH ......................76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

Media Soft Software Technology ....77<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

NuCOS GmbH .......................77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Pilz GmbH & Co. KG..................78<br />

PK Computer GmbH .................78<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

ProLeiT GmbH.......................78<br />

PROXIA Software AG ................78<br />

Quality Miners GmbH ...............78<br />

qualitypoint GmbH. .................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

S&P Computersysteme GmbH .......78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG.............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

Selmo Technology GmbH ...........79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

smartblick GmbH....................79<br />

SparxSystems Software GmbH. ......79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TenAsys Europe GmbH ..............80<br />

top flow GmbH......................80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

48 Einkaufsführer Software/Tools/Kits <strong>2023</strong>/2024


Branchen, Pharma<br />

ACTRON AG .........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Asprova AG .........................71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

Balluff GmbH. .......................71<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

COPA-DATA GmbH ..................72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EASYCODE GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH. .......73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

Favendo GmbH ..................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

invisium GmbH. .....................75<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

ONEKEY GmbH. .....................77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Parasoft Deutschland GmbH. ........77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

qualitypoint GmbH. .................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

S&P Computersysteme GmbH .......78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

semvox GmbH ......................79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

top flow GmbH. .....................80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

Branchen, Textil<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Asprova AG .........................71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

Balluff GmbH. .......................71<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

demmel products gmbh. ............73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EASYCODE GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH........73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

ipro Consulting GmbH. ..............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Parasoft Deutschland GmbH.........77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

qualitypoint GmbH. .................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

S&P Computersysteme GmbH .......78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

Selmo Technology GmbH ...........79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

SparxSystems Software GmbH.......79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

top flow GmbH. .....................80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

XiSys Software GmbH ...............80<br />

Branchen, Verpackung<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

ACTRON AG .........................71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Asprova AG .........................71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

Balluff GmbH. .......................71<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

COPA-DATA GmbH ..................72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

demmel products gmbh.............73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EASYCODE GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

elunic AG............................73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH. .......73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Favendo GmbH ..................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH ..........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

invisium GmbH. .....................75<br />

ipro Consulting GmbH...............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

kithara Software GmbH. .............76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Lachmann & Rink GmbH.............76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises..........76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

onoff AG ............................77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

qualitypoint GmbH. .................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

S&P Computersysteme GmbH .......78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG.............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

Selmo Technology GmbH ...........79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

Sereact GmbH.......................79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

smartblick GmbH....................79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

top flow GmbH......................80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

YASKAWA Europe GmbH, Drives .....80<br />

Bereiche<br />

Bereiche, Controlling<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

Bay-Soft GmbH......................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

COSMINO AG........................72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH. .......73<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

ipro Consulting GmbH...............75<br />

KUMAVISION AG ....................76<br />

majesty GmbH ......................76<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

Quality Miners GmbH ...............78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

SparxSystems Software GmbH. ......79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synostik GmbH......................79<br />

top flow GmbH......................80<br />

Weissenberg Business Consulting. ...80<br />

Bereiche, Einkauf<br />

ACTRON AG .........................71<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Einkaufsführer Software/Tools/Kits <strong>2023</strong>/2024 49


Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

audius GmbH .......................71<br />

Bay-Soft GmbH. .....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Evy Solutions GmbH. ................ 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

KUMAVISION AG ....................76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

majesty GmbH ......................76<br />

Media Soft Software Technology ....77<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SYS TEC electronic AG ...............79<br />

top flow GmbH. .....................80<br />

Weissenberg Business Consulting. ...80<br />

Bereiche, Entwicklung<br />

3plusplus GmbH ....................71<br />

AbsInt Angewandte Informatik . .....71<br />

ACTRON AG .........................71<br />

ALPHA-Numerics GmbH .............71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

AmpereSoft GmbH ..................71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

Bay-Soft GmbH. .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

bsAutomatisierung GmbH ...........72<br />

camLine GmbH. .....................72<br />

CELUS GmbH .......................72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DataCAD Software & Service GmbH. .73<br />

DEDITEC GmbH .....................73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EASYCODE GmbH ...................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

emlix GmbH. ........................73<br />

emteria GmbH ......................73<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

halec. ...............................75<br />

Hitex GmbH.........................75<br />

IB Hoch - Ing.büro für Systemdesign . 75<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

imc Test- & Measurement GmbH .....75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCHRON AG ........................75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

invisium GmbH. .....................75<br />

ipro Consulting GmbH. ..............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

ITPower Solutions GmbH ............76<br />

K2D-KeyToData GmbH ..............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

kithara Software GmbH. .............76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........77<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH....77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

Oktogon Elektronik .................77<br />

ONEKEY GmbH. .....................77<br />

onoff AG ............................77<br />

Parasoft Deutschland GmbH.........77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

PikeTec GmbH. ......................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

PLS GmbH ..........................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme......78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

QA Systems GmbH ..................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

SIListra Systems GmbH ..............79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

Synostik GmbH. .....................79<br />

SYS TEC electronic AG ...............79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

tecnotron elektronik gmbh ..........80<br />

TenAsys Europe GmbH ..............80<br />

top flow GmbH. .....................80<br />

Treesoft GmbH & Co. KG .............80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

Verifysoft Technology GmbH ........80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

voice INTER connect GmbH. .........80<br />

WEISANG GmbH. ....................80<br />

Weissenberg Business Consulting. ...80<br />

XiSys Software GmbH ...............80<br />

YASKAWA Europe GmbH, Drives .....80<br />

Bereiche,<br />

Fertigung und Montage<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

ACTRON AG .........................71<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

AHP GmbH. .........................71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

AmpereSoft GmbH ..................71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Asprova AG .........................71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

audius GmbH .......................71<br />

Balluff GmbH. .......................71<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

bsAutomatisierung GmbH ...........72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

convanit GmbH & Co. KG ............72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

Critical Manufacturing GmbH........72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DataCAD Software & Service GmbH. .73<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DELTA LOGIC GmbH .................73<br />

demmel products gmbh. ............73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

DOCUFY GmbH .....................73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems...................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

ESplan GmbH .......................73<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

Evy Solutions GmbH. ................ 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Favendo GmbH ..................... 74<br />

FiberVision GmbH ................... 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

IB Hoch - Ing.büro für Systemdesign . 75<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

imc Test- & Measurement GmbH .....75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH ..........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

INOSOFT GmbH .....................75<br />

InQu Solutions GmbH ...............75<br />

ipro Consulting GmbH...............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

K2D-KeyToData GmbH ..............76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

KUMAVISION AG ....................76<br />

Lachmann & Rink GmbH.............76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises..........76<br />

majesty GmbH ......................76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

mechOnics ag. ......................76<br />

Media Soft Software Technology ....77<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........77<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

NuCOS GmbH .......................77<br />

onoff AG ............................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

PK Computer GmbH .................78<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

PROXIA Software AG ................78<br />

Quality Miners GmbH ...............78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

SAR Elektronic GmbH. ...............78<br />

Schmid-Elektronik AG ...............78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG.............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

Sereact GmbH.......................79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

smartblick GmbH....................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SparxSystems Software GmbH. ......79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

SYS TEC electronic AG ...............79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

top flow GmbH......................80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />

XiSys Software GmbH ...............80<br />

Bereiche, Finanzen<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

KUMAVISION AG ....................76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

top flow GmbH......................80<br />

Weissenberg Business Consulting. ...80<br />

Widas Technologie Services GmbH ..80<br />

50 Einkaufsführer Software/Tools/Kits <strong>2023</strong>/2024


Bereiche, Instandhaltung/<br />

Service/Wartung<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

AHP GmbH. .........................71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DataCAD Software & Service GmbH. .73<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

DOCUFY GmbH .....................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

emteria GmbH ......................73<br />

ESplan GmbH .......................73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

halec. ...............................75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

ipro Consulting GmbH. ..............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

K2D-KeyToData GmbH ..............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

majesty GmbH ......................76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

MEMBRAIN GmbH. ..................77<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

ONEKEY GmbH. .....................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

PROXIA Software AG ................78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

smartblick GmbH. ...................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

Synostik GmbH. .....................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

Treesoft GmbH & Co. KG .............80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Bereiche, Logistik<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

Asprova AG .........................71<br />

Balluff GmbH. .......................71<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

camLine GmbH. .....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DELTA LOGIC GmbH .................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

emteria GmbH ......................73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

Evy Solutions GmbH. ................ 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Favendo GmbH ..................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

ipro Consulting GmbH. ..............75<br />

KUMAVISION AG ....................76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

majesty GmbH ......................76<br />

MEMBRAIN GmbH. ..................77<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

Quality Miners GmbH ...............78<br />

S&P Computersysteme GmbH .......78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SCT GmbH ..........................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

Sereact GmbH. ......................79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

SYS TEC electronic AG ...............79<br />

sysmat GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80<br />

top flow GmbH. .....................80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

voice INTER connect GmbH. .........80<br />

Weissenberg Business Consulting. ...80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Bereiche, Produktion<br />

3plusplus GmbH ....................71<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

AHP GmbH..........................71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

AmpereSoft GmbH ..................71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Asprova AG .........................71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

audius GmbH .......................71<br />

Balluff GmbH. .......................71<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

camLine GmbH. .....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

convanit GmbH & Co. KG ............72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DataCAD Software & Service GmbH..73<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DELTA LOGIC GmbH .................73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

elunic AG............................73<br />

emteria GmbH ......................73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH. .......73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

ESplan GmbH .......................73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

Evy Solutions GmbH. ................ 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Favendo GmbH ..................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

halec. ...............................75<br />

IB Hoch - Ing.büro für Systemdesign . 75<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

imc Test- & Measurement GmbH .....75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

INOSOFT GmbH .....................75<br />

InQu Solutions GmbH ...............75<br />

ipro Consulting GmbH...............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

K2D-KeyToData GmbH ..............76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

KUMAVISION AG ....................76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

LaVision GmbH. .....................76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

majesty GmbH ......................76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

Media Soft Software Technology ....77<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........77<br />

MEMBRAIN GmbH. ..................77<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

NuCOS GmbH .......................77<br />

ONEKEY GmbH. .....................77<br />

onoff AG ............................77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG..................78<br />

PK Computer GmbH .................78<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

ProLeiT GmbH.......................78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

PROXIA Software AG ................78<br />

Quality Miners GmbH ...............78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

SAR Elektronic GmbH. ...............78<br />

Schmid-Elektronik AG ...............78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG.............................78<br />

SCT GmbH ..........................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

Selmo Technology GmbH ...........79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

Sereact GmbH.......................79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

smartblick GmbH....................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

SYS TEC electronic AG ...............79<br />

sysmat GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

tecnotron elektronik gmbh ..........80<br />

top flow GmbH......................80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

Einkaufsführer Software/Tools/Kits <strong>2023</strong>/2024 51


voice INTER connect GmbH. .........80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />

Widas Technologie Services GmbH ..80<br />

XiSys Software GmbH ...............80<br />

YASKAWA Europe GmbH, Drives .....80<br />

Bereiche, Vertrieb<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

AmpereSoft GmbH ..................71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

audius GmbH .......................71<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DEDITEC GmbH .....................73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

emotas embedded communication. .73<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

FiberVision GmbH ................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

ipro Consulting GmbH. ..............75<br />

KUMAVISION AG ....................76<br />

LaVision GmbH. .....................76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

majesty GmbH ......................76<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

PK Computer GmbH .................78<br />

PLANAT GmbH ......................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

SYS TEC electronic AG ...............79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

top flow GmbH. .....................80<br />

Treesoft GmbH & Co. KG .............80<br />

Widas Technologie Services GmbH ..80<br />

Eigenschaften<br />

Eigenschaften,<br />

echtzeitfähig<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

AbsInt Angewandte Informatik . .....71<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Baitech Data GmbH .................71<br />

Bay-Soft GmbH. .....................72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

CELUS GmbH .......................72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

convanit GmbH & Co. KG ............72<br />

COPA-DATA GmbH ..................72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

emlix GmbH. ........................73<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH. .......73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

ESplan GmbH .......................73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Favendo GmbH ..................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

Hitex GmbH.........................75<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

INCHRON AG ........................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

InQu Solutions GmbH ...............75<br />

ipro Consulting GmbH. ..............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

kithara Software GmbH. .............76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

MHJ - Software GmbH & Co.KG ......77<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...77<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

ONEKEY GmbH. .....................77<br />

onoff AG ............................77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Parasoft Deutschland GmbH.........77<br />

PikeTec GmbH. ......................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme......78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

Quality Miners GmbH ...............78<br />

qualitypoint GmbH. .................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

S&P Computersysteme GmbH .......78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

Selmo Technology GmbH ...........79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

Sereact GmbH.......................79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SIListra Systems GmbH ..............79<br />

smartblick GmbH....................79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

sysmat GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

TenAsys Europe GmbH ..............80<br />

top flow GmbH......................80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

Verifysoft Technology GmbH ........80<br />

voice INTER connect GmbH. .........80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />

XiSys Software GmbH ...............80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Eigenschaften,<br />

Langzeit-Support<br />

> 5 Jahre<br />

3plusplus GmbH ....................71<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

AbsInt Angewandte Informatik . .....71<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

AHP GmbH..........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Asprova AG .........................71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

Berg GmbH .........................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DEDITEC GmbH .....................73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

DOCUFY GmbH .....................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems...................73<br />

emlix GmbH. ........................73<br />

emteria GmbH ......................73<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH. .......73<br />

ESplan GmbH .......................73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

halec. ...............................75<br />

Hitex GmbH.........................75<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

imc Test- & Measurement GmbH .....75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

InQu Solutions GmbH ...............75<br />

ipro Consulting GmbH...............75<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...77<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

PikeTec GmbH.......................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG..................78<br />

PLS GmbH ..........................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

Quality Miners GmbH ...............78<br />

qualitypoint GmbH. .................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

S&P Computersysteme GmbH .......78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG.............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SIListra Systems GmbH ..............79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

SYS TEC electronic AG ...............79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

TenAsys Europe GmbH ..............80<br />

top flow GmbH......................80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

Verifysoft Technology GmbH ........80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />

WEISANG GmbH.....................80<br />

XiSys Software GmbH ...............80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Eigenschaften, portabel<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

AbsInt Angewandte Informatik . .....71<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

52 Einkaufsführer Software/Tools/Kits <strong>2023</strong>/2024


ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

blue automation GmbH .............72<br />

CELUS GmbH .......................72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

halec. ...............................75<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

InQu Solutions GmbH ...............75<br />

ipro Consulting GmbH. ..............75<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

ONEKEY GmbH. .....................77<br />

onoff AG ............................77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

Quality Miners GmbH ...............78<br />

qualitypoint GmbH. .................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SIListra Systems GmbH ..............79<br />

smartblick GmbH. ...................79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

SYS TEC electronic AG ...............79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

Verifysoft Technology GmbH ........80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />

XiSys Software GmbH ...............80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware<br />

Produktionssoftware,<br />

Alarmierung<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH........73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

INOSOFT GmbH .....................75<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

PK Computer GmbH .................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme......78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

SAR Elektronic GmbH. ...............78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

smartblick GmbH. ...................79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />

Produktionssoftware,<br />

Analyse<br />

3plusplus GmbH ....................71<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

AbsInt Angewandte Informatik . .....71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Bay-Soft GmbH......................72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

convanit GmbH & Co. KG ............72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

Critical Manufacturing GmbH........72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DEDITEC GmbH .....................73<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EASYCODE GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems...................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH........73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

Geitmann Messtechnik . ............. 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

INCHRON AG ........................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH ..........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

INOSOFT GmbH .....................75<br />

invisium GmbH. .....................75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH......76<br />

Lachmann & Rink GmbH.............76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises..........76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

Meilhaus Electronic GmbH...........77<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

ONEKEY GmbH......................77<br />

onoff AG ............................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Parasoft Deutschland GmbH. ........77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

PikeTec GmbH.......................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG..................78<br />

PK Computer GmbH .................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme......78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SimpaTec GmbH.....................79<br />

smartblick GmbH....................79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

top flow GmbH......................80<br />

Verifysoft Technology GmbH ........80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />

Widas Technologie Services GmbH ..80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Apps<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

COSMINO AG........................72<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DOCUFY GmbH .....................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems...................73<br />

elunic AG............................73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Favendo GmbH ..................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

INOSOFT GmbH .....................75<br />

ipro Consulting GmbH...............75<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

ProLeiT GmbH.......................78<br />

SCIIL AG.............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

top flow GmbH......................80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

Einkaufsführer Software/Tools/Kits <strong>2023</strong>/2024 53


VISAM GmbH. .......................80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />

Widas Technologie Services GmbH ..80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Augmented Reality<br />

blue automation GmbH .............72<br />

Candera GmbH. .....................72<br />

Critical Manufacturing GmbH. .......72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

voice INTER connect GmbH. .........80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Authentifizierung<br />

3plusplus GmbH ....................71<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

blue automation GmbH .............72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

onoff AG ............................77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

Widas Technologie Services GmbH ..80<br />

Produktionssoftware,<br />

Automatisierung<br />

3plusplus GmbH ....................71<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Asprova AG .........................71<br />

audius GmbH .......................71<br />

Baitech Data GmbH .................71<br />

Balluff GmbH. .......................71<br />

Bay-Soft GmbH. .....................72<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

bsAutomatisierung GmbH ...........72<br />

camLine GmbH. .....................72<br />

CELUS GmbH .......................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

convanit GmbH & Co. KG ............72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

COPA-DATA GmbH ..................72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DEDITEC GmbH .....................73<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DELTA LOGIC GmbH .................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

emlix GmbH. ........................73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

ESplan GmbH .......................73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

Evy Solutions GmbH. ................ 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FiberVision GmbH ................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

halec. ...............................75<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

INOSOFT GmbH .....................75<br />

ipro Consulting GmbH. ..............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH......76<br />

KUMAVISION AG ....................76<br />

Lachmann & Rink GmbH.............76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

Lieber Lieber Software GmbH .......76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises..........76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

Media Soft Software Technology ....77<br />

Meilhaus Electronic GmbH...........77<br />

MHJ - Software GmbH & Co.KG ......77<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

PEAK-System Technik GmbH.........77<br />

PikeTec GmbH. ......................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme......78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

SAR Elektronic GmbH. ...............78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

Selmo Technology GmbH ...........79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

Sereact GmbH. ......................79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

Softing Industrial Automation .......79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synostik GmbH. .....................79<br />

SYS TEC electronic AG ...............79<br />

sysmat GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TenAsys Europe GmbH ..............80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />

Widas Technologie Services GmbH ..80<br />

YASKAWA Europe GmbH, Drives .....80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Bedienen und Beobachten<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Bay-Soft GmbH......................72<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

bsAutomatisierung GmbH ...........72<br />

Candera GmbH. .....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

convanit GmbH & Co. KG ............72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSMINO AG........................72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems...................73<br />

elunic AG............................73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH. .......73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

INOSOFT GmbH .....................75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

Media Soft Software Technology ....77<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........77<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

PEAK-System Technik GmbH. ........77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

ProLeiT GmbH.......................78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG.............................78<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

SYS TEC electronic AG ...............79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

voice INTER connect GmbH. .........80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />

XiSys Software GmbH ...............80<br />

YASKAWA Europe GmbH, Drives .....80<br />

Produktionssoftware,<br />

Big Data Analyse<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

54 Einkaufsführer Software/Tools/Kits <strong>2023</strong>/2024


Baitech Data GmbH .................71<br />

Bay-Soft GmbH. .....................72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

Critical Manufacturing GmbH. .......72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DOCUFY GmbH .....................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

smartblick GmbH. ...................79<br />

Softing Industrial Automation .......79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

WEISANG GmbH. ....................80<br />

Widas Technologie Services GmbH ..80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Bildverarbeitung<br />

3plusplus GmbH ....................71<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Baitech Data GmbH .................71<br />

Balluff GmbH. .......................71<br />

Basler AG. ...........................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

bsAutomatisierung GmbH ...........72<br />

convanit GmbH & Co. KG ............72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FiberVision GmbH ................... 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

Heilig & Schwab GmbH & Co. KG .....75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

invisium GmbH. .....................75<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

Sereact GmbH. ......................79<br />

Produktionssoftware,<br />

Cloud Computing<br />

Application<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

camLine GmbH. .....................72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

convanit GmbH & Co. KG ............72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

emlix GmbH. ........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

ipro Consulting GmbH. ..............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

K2D-KeyToData GmbH ..............76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

KUMAVISION AG ....................76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

onoff AG ............................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

PikeTec GmbH. ......................78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

Softing Industrial Automation .......79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synostik GmbH. .....................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />

Widas Technologie Services GmbH ..80<br />

Produktionssoftware,<br />

Computer Aided<br />

Manufacturing (CAM)<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

camLine GmbH......................72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DataCAD Software & Service GmbH. .73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

mechOnics ag. ......................76<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Prahm Microcomputer Systeme......78<br />

PROXIA Software AG ................78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

tecnotron elektronik gmbh ..........80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Condition Monitoring<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

convanit GmbH & Co. KG ............72<br />

COPA-DATA GmbH ..................72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems...................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

imc Test- & Measurement GmbH .....75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH ..........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH......76<br />

Lachmann & Rink GmbH.............76<br />

Magic Software Enterprises..........76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

PEAK-System Technik GmbH. ........77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG.............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

Softing Industrial Automation .......79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

Synostik GmbH......................79<br />

SYS TEC electronic AG ...............79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Datenerfassung<br />

3plusplus GmbH ....................71<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

audius GmbH .......................71<br />

Baitech Data GmbH .................71<br />

Bay-Soft GmbH......................72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

camLine GmbH......................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

convanit GmbH & Co. KG ............72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

COSMINO AG........................72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DEDITEC GmbH .....................73<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

DOCUFY GmbH .....................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems...................73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH. .......73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

Geitmann Messtechnik . ............. 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

Einkaufsführer Software/Tools/Kits <strong>2023</strong>/2024 55


imc Test- & Measurement GmbH .....75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

INOSOFT GmbH .....................75<br />

InQu Solutions GmbH ...............75<br />

invisium GmbH. .....................75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

K2D-KeyToData GmbH ..............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

LaVision GmbH. .....................76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

Media Soft Software Technology ....77<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........77<br />

MEMBRAIN GmbH. ..................77<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

Oktogon Elektronik .................77<br />

onoff AG ............................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

PEAK-System Technik GmbH. ........77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

SAR Elektronic GmbH. ...............78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

smartblick GmbH. ...................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SparxSystems Software GmbH. ......79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

SYS TEC electronic AG ...............79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TenAsys Europe GmbH ..............80<br />

top flow GmbH. .....................80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />

WEISANG GmbH. ....................80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Deep Learning<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Baitech Data GmbH .................71<br />

Basler AG. ...........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

camLine GmbH. .....................72<br />

convanit GmbH & Co. KG ............72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

invisium GmbH. .....................75<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

Sereact GmbH. ......................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

Synostik GmbH. .....................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

voice INTER connect GmbH. .........80<br />

Widas Technologie Services GmbH ..80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Diagnose<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DEDITEC GmbH .....................73<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

DELTA LOGIC GmbH .................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

INCHRON AG ........................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........77<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

onoff AG ............................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

PEAK-System Technik GmbH.........77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

PikeTec GmbH.......................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG..................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

ProLeiT GmbH.......................78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synostik GmbH......................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Digitaler Zwilling<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Asprova AG .........................71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

Baitech Data GmbH .................71<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

camLine GmbH. .....................72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

COPA-DATA GmbH ..................72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

Critical Manufacturing GmbH........72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

elunic AG............................73<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

imc Test- & Measurement GmbH .....75<br />

Industrie Informatik GmbH ..........75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Körber Pharma Software GmbH......76<br />

Lachmann & Rink GmbH.............76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

Lieber Lieber Software GmbH .......76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises..........76<br />

MHJ - Software GmbH & Co.KG ......77<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

ONEKEY GmbH. .....................77<br />

onoff AG ............................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

SAR Elektronic GmbH. ...............78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

Selmo Technology GmbH ...........79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

smartblick GmbH....................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

Synostik GmbH......................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Energie- und<br />

Ressourcenmanagement<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

COPA-DATA GmbH ..................72<br />

COSMINO AG........................72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

elunic AG............................73<br />

Enit Energy IT Systems GmbH. .......73<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

ipro Consulting GmbH...............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

ProLeiT GmbH.......................78<br />

SAR Elektronic GmbH. ...............78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

smartblick GmbH....................79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />

56 Einkaufsführer Software/Tools/Kits <strong>2023</strong>/2024


Produktionssoftware,<br />

Fernüberwachung<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

COPA-DATA GmbH ..................72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

emlix GmbH. ........................73<br />

emteria GmbH ......................73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

invisium GmbH. .....................75<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

PEAK-System Technik GmbH. ........77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

PK Computer GmbH .................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

ProSoft GmbH. ......................78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

smartblick GmbH. ...................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synostik GmbH. .....................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

YASKAWA Europe GmbH, Drives .....80<br />

Produktionssoftware,<br />

Inbetriebnahme<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Berg GmbH .........................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

bsAutomatisierung GmbH ...........72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

emlix GmbH. ........................73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

halec. ...............................75<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

MHJ - Software GmbH & Co.KG ......77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

PK Computer GmbH .................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme......78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

SAR Elektronic GmbH. ...............78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

Selmo Technology GmbH ...........79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

Synostik GmbH. .....................79<br />

sysmat GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

YASKAWA Europe GmbH, Drives .....80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Kommunikation<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

bsAutomatisierung GmbH ...........72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DEDITEC GmbH .....................73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DELTA LOGIC GmbH .................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

emotas embedded communication. .73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH ..........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

ipro Consulting GmbH...............75<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Körber Pharma Software GmbH......76<br />

Lachmann & Rink GmbH.............76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises..........76<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

PEAK-System Technik GmbH.........77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG..................78<br />

PK Computer GmbH .................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme......78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

semvox GmbH ......................79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

smartblick GmbH. ...................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synostik GmbH. .....................79<br />

sysmat GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

voice INTER connect GmbH. .........80<br />

YASKAWA Europe GmbH, Drives .....80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Künstliche Intelligenz<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

AIT Goehner GmbH .................71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Baitech Data GmbH .................71<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

camLine GmbH......................72<br />

CELUS GmbH .......................72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

convanit GmbH & Co. KG ............72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DOCUFY GmbH .....................73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

elunic AG............................73<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

Evy Solutions GmbH. ................ 74<br />

Felten GmbH........................ 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Heilig & Schwab GmbH & Co. KG .....75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

invisium GmbH. .....................75<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...77<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

Owlytic GmbH ......................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

semvox GmbH ......................79<br />

Sereact GmbH.......................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

Synostik GmbH......................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

voice INTER connect GmbH. .........80<br />

Weissenberg Business Consulting. ...80<br />

Widas Technologie Services GmbH ..80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Lagerverwaltungssysteme<br />

(LVS)<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

Media Soft Software Technology ....77<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

Einkaufsführer Software/Tools/Kits <strong>2023</strong>/2024 57


Peakboard GmbH ...................77<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

PROXIA Software AG ................78<br />

S&P Computersysteme GmbH .......78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

sysmat GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

Produktionssoftware,<br />

Maintenance<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

all4cloud GmbH & Co. KG ............71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

AUCOTEC AG ........................71<br />

Baitech Data GmbH .................71<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

camLine GmbH. .....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

COPA-DATA GmbH ..................72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

emlix GmbH. ........................73<br />

emteria GmbH ......................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

halec. ...............................75<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

MEMBRAIN GmbH. ..................77<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

PK Computer GmbH .................78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

smartblick GmbH. ...................79<br />

Softing Industrial Automation .......79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synostik GmbH. .....................79<br />

SYS TEC electronic AG ...............79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

top flow GmbH. .....................80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Operational Intelligence<br />

(OI)<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

PROXIA Software AG ................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

Produktionssoftware,<br />

Pervasive Engineering<br />

Simulation<br />

blue automation GmbH .............72<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

INCHRON AG ........................75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

Produktionssoftware,<br />

Produktdatenmanagement<br />

(PDM)<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

AmpereSoft GmbH ..................71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

audius GmbH .......................71<br />

Bay-Soft GmbH. .....................72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

D+D+M GmbH & Co. KG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

ESplan GmbH .......................73<br />

Evy Solutions GmbH. ................ 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

ipro Consulting GmbH...............75<br />

Körber Pharma Software GmbH......76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

Media Soft Software Technology ....77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Produktionsplanungsund<br />

Steuerungssysteme<br />

(PPS)<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

ADICOM Software KG. ...............71<br />

ams.Solution AG ....................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

Asprova AG .........................71<br />

Berg GmbH .........................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

ESplan GmbH .......................73<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

Industrie Informatik GmbH ..........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH......76<br />

KUMAVISION AG ....................76<br />

Lachmann & Rink GmbH.............76<br />

majesty GmbH ......................76<br />

Media Soft Software Technology ....77<br />

mesonic Software GmbH ............77<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG..................78<br />

ProLeiT GmbH.......................78<br />

smartblick GmbH....................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Prozessvisualisierung<br />

3plusplus GmbH ....................71<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

Bay-Soft GmbH......................72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

camLine GmbH......................72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

COSMINO AG........................72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

elunic AG............................73<br />

ESplan GmbH .......................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCHRON AG ........................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

INOSOFT GmbH .....................75<br />

ipro Consulting GmbH...............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

MHJ - Software GmbH & Co.KG ......77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG..................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

ProLeiT GmbH.......................78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

sycat IMS GmbH.....................79<br />

Synostik GmbH......................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />

YASKAWA Europe GmbH, Drives .....80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Roboterprogrammierung<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

blue automation GmbH .............72<br />

bsAutomatisierung GmbH ...........72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

cps Programmier-Service GmbH . . . . . 72<br />

DataCAD Software & Service GmbH. .73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

58 Einkaufsführer Software/Tools/Kits <strong>2023</strong>/2024


EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

mechOnics ag. ......................76<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

SAR Elektronic GmbH. ...............78<br />

Sereact GmbH. ......................79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

YASKAWA Europe GmbH, Drives .....80<br />

Produktionssoftware,<br />

Robotic Process<br />

Automation (RPA)<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

blue automation GmbH .............72<br />

bsAutomatisierung GmbH ...........72<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

mechOnics ag. ......................76<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

sysmat GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80<br />

Weissenberg Business Consulting....80<br />

Produktionssoftware,<br />

Shopfloor-Management<br />

(dSFM)<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

blue automation GmbH .............72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

InQu Solutions GmbH ...............75<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

MEMBRAIN GmbH. ..................77<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

onoff AG ............................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

PROXIA Software AG ................78<br />

SCIIL AG. ............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

smartblick GmbH. ...................79<br />

Produktionssoftware,<br />

Sicherheit<br />

AbsInt Angewandte Informatik . .....71<br />

aicas GmbH .........................71<br />

blue automation GmbH .............72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

COPA-DATA GmbH ..................72<br />

COSMINO AG........................72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

emlix GmbH.........................73<br />

emteria GmbH ......................73<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

INCHRON AG ........................75<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

Lieber Lieber Software GmbH .......76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH....77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

ONEKEY GmbH. .....................77<br />

onoff AG ............................77<br />

Parasoft Deutschland GmbH. ........77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

ProLeiT GmbH.......................78<br />

ProSoft GmbH.......................78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

SAR Elektronic GmbH. ...............78<br />

SEGGER Microcontroller GmbH ......79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SIListra Systems GmbH ..............79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

Verifysoft Technology GmbH ........80<br />

Widas Technologie Services GmbH ..80<br />

YASKAWA Europe GmbH, Drives .....80<br />

Produktionssoftware,<br />

Simulation<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Asprova AG .........................71<br />

Baitech Data GmbH .................71<br />

blue automation GmbH .............72<br />

camLine GmbH......................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSCOM Computer GmbH ..........72<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

Frieden ist auch der effektivste Schutz<br />

für Denkmale aller Länder. Die Deutsche<br />

Stiftung Denkmalschutz setzt sich aktiv<br />

für eine Erinnerungskultur, demokratische<br />

Grundwerte und ihre baulichen Manifestationen<br />

als auch für Mahnmale der<br />

Geschichte ein. Unsere Solidarität gilt<br />

allen von Krieg und Leid Betroffenen.<br />

Einkaufsführer Software/Tools/Kits <strong>2023</strong>/2024 59


esd electronics gmbh ...............73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCHRON AG ........................75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........77<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

Parasoft Deutschland GmbH. ........77<br />

PikeTec GmbH. ......................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

SAR Elektronic GmbH. ...............78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SimpaTec GmbH. ....................79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

sysmat GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TECHNIA GmbH .....................80<br />

tecnotron elektronik gmbh ..........80<br />

TenAsys Europe GmbH ..............80<br />

YASKAWA Europe GmbH, Drives .....80<br />

Produktionssoftware,<br />

Statistik<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

Bay-Soft GmbH. .....................72<br />

camLine GmbH. .....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

MPDV Mikrolab GmbH. ..............77<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Prahm Microcomputer Systeme......78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

Produktionssoftware,<br />

Steuern (SCADA)<br />

3plusplus GmbH ....................71<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

COPA-DATA GmbH ..................72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

INOSOFT GmbH .....................75<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH. .....76<br />

Lachmann & Rink GmbH. ............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

Prahm Microcomputer Systeme......78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

Softing Industrial Automation .......79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />

Produktionssoftware,<br />

Steuerung (SPS)<br />

aicas GmbH .........................71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

Aptean Austria GmbH ...............71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

bsAutomatisierung GmbH ...........72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

COPA-DATA GmbH ..................72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

cps Programmier-Service GmbH . . . . . 72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DEDITEC GmbH .....................73<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

ESplan GmbH .......................73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

Goldammer GmbH .................. 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

Industrie Informatik GmbH ..........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

INOSOFT GmbH .....................75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH......76<br />

Lachmann & Rink GmbH.............76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

mechOnics ag. ......................76<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

PK Computer GmbH .................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme......78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

Selmo Technology GmbH ...........79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SIListra Systems GmbH ..............79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TenAsys Europe GmbH ..............80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

YASKAWA Europe GmbH, Drives .....80<br />

Produktionssoftware,<br />

Traceability<br />

3plusplus GmbH ....................71<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

Balluff GmbH........................71<br />

Bay-Soft GmbH. .....................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

camLine GmbH. .....................72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

Critical Manufacturing GmbH........72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

elunic AG............................73<br />

emlix GmbH.........................73<br />

EVOMECS GmbH .................... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH ..........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

InQu Solutions GmbH ...............75<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

Körber Pharma Software GmbH......76<br />

Lachmann & Rink GmbH.............76<br />

Lauterbach GmbH. ..................76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

Logic Technology B.V. ...............76<br />

majesty GmbH ......................76<br />

MPDV Mikrolab GmbH...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

PEAK-System Technik GmbH. ........77<br />

PikeTec GmbH. ......................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG..................78<br />

Prahm Microcomputer Systeme. .....78<br />

ProLeiT GmbH.......................78<br />

Protos Software GmbH ..............78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

SCIIL AG.............................78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

VISAM GmbH........................80<br />

ZEDAS GmbH .......................80<br />

Produktionssoftware,<br />

Virtualisierung<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

blue automation GmbH .............72<br />

Cosateq GmbH & Co. KG .............72<br />

COSMINO AG........................72<br />

Critical Manufacturing GmbH. .......72<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

emlix GmbH.........................73<br />

Euresys SA ..........................73<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

GUS ERP GmbH. ..................... 74<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

ilbers GmbH. ........................75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Neuron GmbH ......................77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

Parasoft Deutschland GmbH. ........77<br />

PikeTec GmbH. ......................78<br />

PK Computer GmbH .................78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

Sensor to Image GmbH ..............79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

TenAsys Europe GmbH ..............80<br />

Produktionssoftware,<br />

Visualisierung<br />

3plusplus GmbH ....................71<br />

A4 GmbH ...........................71<br />

AMC - Analytik & Messtechnik .......71<br />

Aptean Germany GmbH .............71<br />

ArtiMinds Robotics GmbH ...........71<br />

Bay-Soft GmbH......................72<br />

Beijer Electronics GmbH .............72<br />

Berg GmbH .........................72<br />

Bitmotec GmbH .....................72<br />

blue automation GmbH .............72<br />

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) ...72<br />

60 Einkaufsführer Software/Tools/Kits <strong>2023</strong>/2024


BMC Solutions GmbH. ...............72<br />

bsAutomatisierung GmbH ...........72<br />

camLine GmbH. .....................72<br />

Candera GmbH. .....................72<br />

Complan & Partner GmbH ...........72<br />

ConSense GmbH ....................72<br />

Convergent Information GmbH .....72<br />

COSMINO AG. .......................72<br />

Critical Manufacturing GmbH. .......72<br />

CSP GmbH & Co. KG .................72<br />

DataCAD Software & Service GmbH. .73<br />

DE software & control GmbH ........73<br />

Delphin Technology AG .............73<br />

DELTA BARTH Systemhaus GmbH ....73<br />

DEWETRON GmbH ..................73<br />

digital ZEIT GmbH ...................73<br />

DUALIS GmbH IT Solution ...........73<br />

Eagle Peak GmbH ...................73<br />

EASYCODE GmbH ...................73<br />

Efficiency Systems. ..................73<br />

elunic AG. ...........................73<br />

emteria GmbH ......................73<br />

esd electronics gmbh ...............73<br />

EUROS Embedded Systems GmbH ... 74<br />

evon GmbH ......................... 74<br />

EVT Eye Vision Technology .......... 74<br />

FAUSER AG .......................... 74<br />

Favendo GmbH ..................... 74<br />

Felten GmbH. ....................... 74<br />

FLECS Technologies GmbH .......... 74<br />

FlowChief GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

FORCAM ENISCO GmbH ............. 74<br />

Fraunhofer-Institut ITWM ............ 74<br />

gbo datacomp GmbH ............... 74<br />

GBTEC Software + Consulting AG .... 74<br />

GedonSoft GmbH ................... 74<br />

GFOS mbH .......................... 74<br />

Glaub Automation & Engineering .... 74<br />

GRASS GmbH ....................... 74<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75<br />

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH ..75<br />

IMACS GmbH. .......................75<br />

IMSTec GmbH .......................75<br />

INCHRON AG ........................75<br />

INCLUDIS Automation Systems Inc. ..75<br />

Industrie Informatik GmbH . .........75<br />

iniNet Solutions GmbH ..............75<br />

innoSEP GmbH ......................75<br />

INOSOFT GmbH .....................75<br />

ipro Consulting GmbH. ..............75<br />

IQstruct Engineering GmbH .........76<br />

ITK Engineering GmbH ..............76<br />

K2D-KeyToData GmbH ..............76<br />

KEB Automation KG .................76<br />

Kontron AIS GmbH ..................76<br />

LEBERT Software Engineering .......76<br />

M&M Software GmbH ...............76<br />

Magic Software Enterprises. .........76<br />

Math & Tech Engineering GmbH .....76<br />

measX GmbH & Co. KG ..............76<br />

MVTec Software GmbH. .............77<br />

NFT automates GmbH ...............77<br />

onoff AG ............................77<br />

PANDA GmbH .......................77<br />

Peakboard GmbH ...................77<br />

PEAK-System Technik GmbH. ........77<br />

Perzeptron GmbH ...................78<br />

Pilz GmbH & Co. KG. .................78<br />

PK Computer GmbH .................78<br />

ProLeiT GmbH. ......................78<br />

Rauscher GmbH .....................78<br />

SAR Elektronic GmbH. ...............78<br />

Schoop, Ingenieurbüro GmbH .......78<br />

SDZ GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79<br />

SECO Mind Germany GmbH .........79<br />

SemsoTec GmbH ....................79<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG ............79<br />

SimulateFirst ........................79<br />

Software Factory GmbH .............79<br />

SQL Projekt AG ......................79<br />

SSV Software Systems GmbH ........79<br />

Synop Systems UG ..................79<br />

Synostik GmbH. .....................79<br />

T&G Automation GmbH .............80<br />

Unified-E AG ........................80<br />

VISAM GmbH. .......................80<br />

Weidmüller GTI Software GmbH .....80<br />