22.04.2024 Aufrufe

GALABAU PRAXIS 04-2024

Liebe Leserinnen und Leser, es gibt einen neuen Helfer für die nachhaltige Bodenabdeckung im Garten- und Landschaftsbau – den Jute Filz von GLAESER. Das starke Jutevlies lässt sich vielseitig im Kampf gegen Unkraut in Parks, Wegerandbegrenzungen und Zierpflanzenbeeten einsetzen. Die Abdeckung mit greentex® jute filz bietet viele Vorteile. Das Unkrautwachstum wird reduziert, indem das Vlies Licht blockiert und somit das Wachstum von unerwünschten Pflanzen unterdrückt. Einen echten Allrounder stellt Husqvarna in dieser Ausgabe vor – die neue 435i Kettensäge. Das neue, optimierte Drehmoment und die hohe Kettengeschwindigkeit der Akku-Säge sorgen für eine zuverlässige Schnittleistung, die der einer Kettensäge mit 35 cc entspricht. Das geringe Gewicht und das schlanke Design erleichtern die Handhabung der Motorsäge und erhöhen die Ergonomie im Arbeitseinsatz. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken wünschen Ihr GALABAU PRAXIS-Team

Liebe Leserinnen und Leser,

es gibt einen neuen Helfer für die nachhaltige Bodenabdeckung im Garten- und Landschaftsbau – den Jute Filz von GLAESER. Das starke Jutevlies lässt sich vielseitig im Kampf gegen Unkraut in Parks, Wegerandbegrenzungen und Zierpflanzenbeeten einsetzen. Die Abdeckung mit greentex® jute filz bietet viele Vorteile. Das Unkrautwachstum wird reduziert, indem das Vlies Licht blockiert und somit das Wachstum von unerwünschten Pflanzen unterdrückt.

Einen echten Allrounder stellt Husqvarna in dieser Ausgabe vor – die neue 435i Kettensäge. Das neue, optimierte Drehmoment und die hohe Kettengeschwindigkeit der Akku-Säge sorgen für eine zuverlässige Schnittleistung, die der einer Kettensäge mit 35 cc entspricht. Das geringe Gewicht und das schlanke Design erleichtern die Handhabung der Motorsäge und erhöhen die Ergonomie im Arbeitseinsatz.

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken wünschen

Ihr

GALABAU PRAXIS-Team

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

4/<strong>2024</strong><br />

Das digitale Journal für den Garten- und Landschaftsbau<br />

Die neue GEFA<br />

Preisliste <strong>2024</strong><br />

SEITE 2<br />

… erneuert Beton-<br />

Innenrüttler<br />

SEITE 12<br />

Ein echter<br />

Allrounder<br />

SEITE 18<br />

auf den Baumpflegetagen<br />

in Augsburg<br />

SEITE 26<br />

Leguan Lift macht<br />

die Arbeit sicherer<br />

AVANT TECNO DEUTSCHLAND GMBH<br />

SEITE 24


2<br />

➔ INHALT<br />

Die neue GEFA Preisliste <strong>2024</strong><br />

Unsere neue Preisliste -<br />

kompakt, übersichtlich<br />

und informativ mit<br />

sämtlichen Produkten<br />

und Preisen auf einen Blick!<br />

Unsere Neuzugänge:<br />

• Bewässerungssack<br />

gegen Hitzeschäden<br />

• Retentis® – biologischer<br />

Wasserspeicher<br />

• rPET Hohltau – Recycling<br />

Kronensicherung<br />

• SEED & SORB® Klimarasen<br />

RSM Mischung<br />

• Corten-Stahl<br />

Randeinfassung<br />

• Baumschnorchel<br />

zur Belüftung<br />

HIER KLICKEN<br />

Mehr Infos:<br />

GEFA Produkte® Fabritz GmbH<br />

Elbestr. 12<br />

47800 Krefeld<br />

Fon: +49 (0) 2151 / 49 47 49<br />

Fax: +49 (0) 2151 / 49 47 50<br />

info@gefafabritz.de<br />

www.gefafabritz.de<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


03 3<br />

Liebe Leserinnen und Leser,<br />

es gibt einen neuen Helfer für die nachhaltige Bodenabdeckung<br />

im Garten- und Landschaftsbau – den Jute Filz von GLAESER. Das<br />

starke Jutevlies lässt sich vielseitig im Kampf gegen Unkraut in<br />

Parks, Wegerandbegrenzungen und Zierpflanzenbeeten einsetzen.<br />

Die Abdeckung mit greentex® jute filz bietet viele Vorteile. Das<br />

Unkrautwachstum wird reduziert, indem das Vlies Licht blockiert und<br />

somit das Wachstum von unerwünschten Pflanzen unterdrückt.<br />

Einen echten Allrounder stellt Husqvarna in dieser Ausgabe vor – die neue 435i Kettensäge. Das<br />

neue, optimierte Drehmoment und die hohe Kettengeschwindigkeit<br />

der Akku-Säge sorgen für eine zuverlässige Schnittleistung, die der einer Kettensäge mit<br />

35 cc entspricht. Das geringe Gewicht und das schlanke Design erleichtern die Handhabung<br />

der Motorsäge und erhöhen die Ergonomie im Arbeitseinsatz.<br />

Ein Signal in Richtung Null-Emission-Baustelle setzen die neue Generation der Akkustampfer<br />

sowie die akkubetriebene vorwärtslaufende Rüttelplatte WP1550e von Wacker Neuson. Die<br />

neuen Akkustampfer überzeugen durch einen ergonomischen Führungsbügel sowie einen<br />

austauschbaren Stampffuß, der auch mit der neuen Generation der Zwei- und Viertakt-<br />

Stampfer kompatibel ist. Durch den Einsatz der Akkustampfer können Kunden Abgas- und<br />

Geräuschemissionen verringern und so den Bediener und das Baustellenumfeld schützen.<br />

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken wünschen<br />

Ihr<br />

Michael Elison<br />

und das <strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong>-Team<br />

info@eliet.de - www.eliet.eu<br />

PROF 6 E-power


14<br />

4<br />

16<br />

INHALT<br />

2 GEFA Produkte® Fabritz GmbH<br />

Die neue GEFA Preisliste <strong>2024</strong><br />

6 Julius Tielbürger GmbH & Co. KG<br />

Wildkraut effektiv beseitigen<br />

8 Stabila Messgeräte GmbH<br />

Präzises Messen ist die halbe Miete<br />

10 Heinrich Glaeser Nachf. GmbH<br />

Natürliches Vlies gegen Unkraut<br />

12 Weber Maschinentechnik GmbH<br />

… erneuert Beton-Innenrüttler<br />

10<br />

18<br />

• Hohe Zielflächengenauigkeit<br />

• Optimale Bestandsdurchdringung<br />

• Geringe Abdrift<br />

18<br />

• Ideal zur Spotbehandlung<br />

• Leise und abgasfrei<br />

AS 1200 – Akku-Sprühgebläse<br />

22<br />

www.birchmeier.com<br />

Spart<br />

Mittel und<br />

Zeit<br />

14 Begrünte Gebäude<br />

Supplement - Sonderbeilage<br />

15 Hermann Meyer KG<br />

Biologisch abbaubar?<br />

15<br />

22<br />

10<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


24<br />

16 JCB Deutschland GmbH<br />

… erweitert E-TECH-Range<br />

28 Linser Industrie Service GmbH<br />

…. wird jetzt Löffelbauer<br />

18 Husqvarna Deutschland GmbH<br />

Ein echter Allrounder<br />

30 Wacker Neuson SE<br />

Innovationen für effizientes Arbeiten<br />

20 Kress Deutschland<br />

Bahnbrechende Technologie mit<br />

überragender Kraft<br />

24 Avant Tecno Deutschland GmbH<br />

Leguan Lift macht die Arbeit sicherer<br />

26 STIHL Vertriebszentrale AG & Co. KG<br />

auf den Baumpflegetagen<br />

in Augsburg<br />

32 Atlas Weyhausen GmbH<br />

weycor macht das Laden leicht<br />

36 Wiedenmann GmbH<br />

… erweitert Super-Serie<br />

38 IMPRESSUM<br />

18<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


6<br />

➔ INHALT<br />

Wildkraut effektiv beseitigen<br />

Nicht selten ist es eine Plage: An Gehwegrändern und zwischen Pflastersteinen wuchert es<br />

oft nur so - und man wird dem Unkraut einfach nicht Herr. Neben dem ästhetischen Aspekt<br />

sollte Unkraut auch aus sicherheitstechnischen Gründen entfernt werden.<br />

Wildkraut stellt eine Stolper- und Rutschgefahr<br />

dar und kann unter Umständen den gesamten<br />

Bodenbelag zerstören: Wuchert das Unkraut<br />

ungebremst zwischen den Fugen, können<br />

die Wurzeln mit der Zeit die Steine anheben<br />

und die Gehwegoberfläche in eine holprige<br />

Hindernisbahn verwandeln. Im schlimmsten<br />

Fall muss der Weg oder Parkplatz aufwendig<br />

saniert werden.<br />

INNOVATIVES SCHNELLWECHSELSYSTEM<br />

Die Tielbürger Wildkrautbürsten der tw50-Serie<br />

sind die ideale Lösung für eine effektive<br />

Wildkrautbekämpfung auf öffentlichen Plätzen,<br />

Straßen und Gehwegen.<br />

Die speziell für den professionellen Einsatz<br />

entwickelten Geräte sind mit 10 robusten<br />

Stahlborsten ausgestattet, die auch hartnäckige<br />

Wildkräuter entfernen. Mittels optional<br />

erhältlicher Kunststoffborsten lassen sich auch<br />

empfindliche Untergründe schonend reinigen.<br />

Ein Borstenteller mit innovativem Schnellwechselsystem<br />

rasiert das Wildkraut auf einer<br />

Arbeitsbreite von 50 cm bis in die Fugen ab<br />

und hinterlässt sofort eine saubere Fläche. Ein<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


03 7<br />

Stahlborsten oder Kunststoffborsten gegen hartnäckiges Wildkraut<br />

weiterer Vorteil ist der klappbare Seitenschutz<br />

(serienmäßig bei tw50s und tw50x), der das<br />

Austreten von Staub und Schmutz reduziert und<br />

so für ein angenehmes und sicheres Arbeitsumfeld<br />

sorgt. Zum Reinigen der Kanten wird der<br />

Seitenschutz hochgeklappt.<br />

WARTUNGSARM UND LANGLEBIG<br />

Durch den vollständig gekapselten Antriebskeilriemen<br />

sind die Maschinen wartungsarm<br />

und langlebig. Darüber hinaus sind die Wildkrautbürsten<br />

der tw50-Serie benutzerfreundlich<br />

und einfach zu bedienen. Der ergonomisch<br />

geformte Lenker und das geringe Gewicht<br />

machen sie besonders handlich und erleichtern<br />

die Arbeit. Der Lenker lässt sich einklappen,<br />

so dass die Maschinen platzsparend<br />

gelagert oder transportiert werden können. Es<br />

stehen 3 verschiedene Modelle zur Auswahl:<br />

tw50 (ohne Seitenschutz), tw50s (inkl.<br />

Seitenschutz und zwei stärkeren Motoren)<br />

und tw50x (wie tw50s, plus Stützrad und<br />

3-Gang-Radantrieb).<br />

Sind die Flächen erst einmal von Wildkräutern<br />

befreit, möchte man natürlich, dass dies auch<br />

so bleibt. Das geht am effektivsten durch regelmäßiges<br />

Kehren. Auch hierfür bietet Tielbürger<br />

maschinelle Unterstützung in Form von 13<br />

verschiedenen Universalkehrmaschinen von 70<br />

bis 120 cm Arbeitsbreite. Darüber hinaus eignen<br />

sich die Universalkehrmaschinen auch hervorragend<br />

für die Laub- und Schneeräumung.<br />

Ein Klick für weitere Infos<br />

➔ Julius Tielbürger GmbH & Co. KG<br />

➔ Wildkrautbürste tw50<br />

➔ Übersicht Wildkrautbürsten<br />

Bildquelle: Tielbürger<br />

Bildquelle: Tielbürger<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


8<br />

➔ INHALT<br />

VIDEO<br />

Tech 196 DL im Einsatz<br />

Präzises Messen ist<br />

die halbe Miete<br />

Die Elektronik-Wasserwaage TECH 196 DL von Stabila hilft im Garten- und Landschaftsbau<br />

beim Anlegen von Wegen mit Gefälle.<br />

Soll ein neuer Gartenweg mit Gefälle angelegt<br />

werden, ist präzises Messen die Grundvoraussetzung<br />

für ein gutes Ergebnis. Das gelingt<br />

perfekt mit der Elektronik-Wasserwaage TECH<br />

196 DL. Sie verfügt über zwei in jeder Einsatzsituation<br />

optimal ablesbare Digital-Displays zur<br />

verzögerungsfreien Messwertermittlung von<br />

Neigungen, Gefällen und Winkeln.<br />

Optimal vor Staub und Wasser geschützt<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


03 9<br />

Bildquelle: FRÄNKISCHE<br />

BEQUEM REINIGEN<br />

Nach IP 67 ist diese Elektronik-Wasserwaage optimal<br />

vor Staub und Wasser geschützt. Und<br />

zwar so gut, dass sie sogar zeitweilig untergetaucht<br />

werden kann – bis zu 30 Minuten bei<br />

1 m Wassertiefe (ULTRA-PROTECT). Dank der<br />

unempfindlichen Folientastatur lassen sich<br />

verschmutzte Tasten nach getaner Arbeit ganz<br />

bequem reinigen.<br />

Um dem professionellen Anwender den Einsatz<br />

des elektronischen Messwerkzeugs so einfach<br />

wie möglich zu machen, ist es CAL-FREE. Das<br />

bedeutet, dass beim täglichen Arbeiten eine<br />

Kalibrierung der Elektronik aufgrund der hochwertigen<br />

Sensoren und des modernen Produktionsverfahrens<br />

nicht notwendig ist, selbst nach<br />

Stürzen oder hohen Temperaturschwankungen.<br />

STOSSDÄMPFENDE ENDKAPPEN<br />

Für Arbeiten unter schlechten Lichtverhältnissen<br />

genügt ein Knopfdruck und beide Displays<br />

sind in zwei Stufen beleuchtet. Die Einstellung<br />

der Beleuchtung bleibt über das Aus- und<br />

Wiedereinschalten hinweg gespeichert. Ebenfalls<br />

hilfreich: In Umschlagposition dreht sich<br />

die Digitalanzeige automatisch und lässt sich<br />

daher stets bequem ablesen.<br />

Die TECH 196 DL verfügt über die bewährte Wasserwaagen-Technologie<br />

von Stabila. Wichtigster<br />

Faktor für die dauerhafte Präzision sind die Qualitätslibellen,<br />

die in einem speziellen Einbauverfahren<br />

(LOCKED VIALS) unverrückbar mit dem<br />

Aluminium-Rechteckprofil verbunden werden.<br />

Das verhindert auch, dass sie sich bei einem Sturz<br />

lösen. Die stoßdämpfenden Endkappen absorbieren<br />

bei einem Aufprall die Energie wirkungsvoll<br />

und schützen so das Profil.<br />

Gleichzeitig garantieren die Rutsch-Stopper<br />

der Endkappen den festen Sitz beim Anzeichnen<br />

ohne Verrutschen der Wasserwaage.<br />

Damit man auch bis in Ecken exakt anlegen<br />

und anzeichnen kann, lassen sich die Kappen<br />

abnehmen. Die große Grifföffnung ermöglicht<br />

zudem eine optimale Handhabung und den<br />

sicheren Halt bei allen Arbeiten.<br />

Ein Klick für weitere Infos<br />

➔ Stabila Messgeräte GmbH<br />

➔ Elektronik-Wasserwaage TECH 196M DL<br />

➔ Video Tech 196 DL im Einsatz<br />

Bildquelle: Stabila<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


10<br />

➔ INHALT<br />

Natürliches Vlies<br />

gegen Unkraut<br />

greentex® jute filz von GLAESER ist der neue Helfer für die nachhaltige Bodenabdeckung im<br />

Garten- und Landschaftsbau. Die "Goldene Faser" ergänzt konsequent das Naturfaser-Portfolio<br />

von GLAESERgreen und ist frei von Plastik. Das starke Jutevlies lässt sich vielseitig im<br />

Kampf gegen Unkraut in Parks, Wegerandbegrenzungen und Zierpflanzenbeeten einsetzen.<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


03<br />

11<br />

Mikroklima zwischen Boden und Mulchschicht<br />

UNKRAUTWACHSTUM UNTERDRÜCKEN<br />

Die Abdeckung mit greentex® jute filz bietet viele<br />

Vorteile. Das Unkrautwachstum wird reduziert,<br />

indem das Vlies Licht blockiert und somit das<br />

Wachstum von unerwünschten Pflanzen unterdrückt.<br />

Gleichzeitig ermöglicht die Naturfaser,<br />

dass zwischen Boden und Mulchschicht ein<br />

Mikroklima entsteht. Im Sommer kühlt das greentex®<br />

jute filz die Bodenoberfläche und schützt vor<br />

Austrocknung, während es im Winter den Boden<br />

und die Pflanzen vor Frost bewahrt. Damit ist<br />

das Mulchen mit diesem Gewebe ein gelungener<br />

Beitrag für die Regulierung der Bodentemperatur<br />

- auch bei extremen Wetterperioden.<br />

Natürlich bietet GLAESERgreen mit der greentex®<br />

Mulchwolle die passgenaue Alternative für<br />

Garten- und Hochbeete sowie Pflanzbehältern<br />

an: ein einfaches, aber effektives Mittel, um Pflanzen<br />

zu schützen, Wachstum zu fördern und die<br />

Bodenqualität zu verbessern. Das Vlies aus 100 %<br />

Schafwolle schützt die Pflanzen vor schädlichen<br />

Belastungen und ist dabei durchlässig genug,<br />

um Luft, Wasser und Nährstoffe zu transportieren.<br />

Die Schafwolle wirkt als natürlicher Dünger.<br />

Bei der Zersetzung wird Stickstoff und Phosphor<br />

freigesetzt. Das Vlies ist temperaturunempfindlich,<br />

hagelbeständig und UV-stabil. Bei trockener<br />

Witterung kann es gut gewässert werden und<br />

speichert das Wasser.<br />

OPTIMALE BEDINGUNGEN<br />

GLAESERgreen ist die jüngste Unternehmenssparte<br />

der GLAESER-Gruppe, die seit 1888 Textilien<br />

herstellt, recycelt und vertreibt. Sie bietet<br />

Vliese und Gewebe aus Naturfasern an, die im<br />

Garten- und Landschaftsbau erfolgreich zur<br />

Begrünung und zum Erosionsschutz eingesetzt<br />

werden. Denn auch ohne chemische Behandlung<br />

lassen sich reißfeste Materialien produzieren,<br />

die dem Boden genug Nährstoffe liefern oder<br />

für optimale thermische Bedingungen sorgen.<br />

Für den Garten- und Landschaftsbau sind diese<br />

Abdeckungen eine zukunftsweisende und praxistaugliche<br />

Alternative.<br />

GLAESER greentex® jute filz wird aus 100 % natürlichen<br />

und unbehandelten Jutefasern hergestellt.<br />

Das Gewebe ist atmungsaktiv, wasserdurchlässig<br />

und 100% biologisch abbaubar. Es wird mit 400,<br />

600 und 800 g/m² in den Maßen 25 x 2 m bzw. 50<br />

x 2 m angeboten. GLAESER greentex® Mulchwolle<br />

ist in der Stärke 250 g/m² in den Formaten 5 / 20<br />

und 30 m x 1,20 m verfügbar.<br />

Ein Klick für weitere Infos<br />

➔ GLAESERgreen<br />

➔ greentex® Mulchwolle<br />

➔ greentex® jute filz<br />

Bildquelle: Glaeser<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


12<br />

➔ INHALT<br />

Weber MT erneuert<br />

Beton-Innenrüttler<br />

Weber MT hat seine Beton-Innenrüttler der IVUR-Baureihe überarbeitet und bringt eine<br />

neue Generation der Geräte auf den Markt. Sie bieten die ideale Lösung für die Betonverdichtung<br />

auf professionellen Baustellen. IVUR-Beton-Innenrüttler werden direkt an das<br />

Wechselstromnetz angeschlossen und sind sofort betriebsbereit.<br />

OPTIMALE FREQUENZ<br />

Die nunmehr dritte Generation der IVUR-Innenrüttler<br />

bietet Weber MT in zwei Bauformen an:<br />

als Standard-Geräte mit 5 m Schutzschlauch<br />

und in der D-Version, als sogenannte Deckenrüttler<br />

mit Handgriff und 0,8 m kurzem Schutzschlauch.<br />

Drei Flaschendurchmesser (40, 50<br />

und 58 mm) stehen zur Wahl und decken<br />

nahezu alle Einsatzspektren ab. Gummiköpfe<br />

für die Vibrationsflaschen oder individuelle<br />

Längen des Schutzschlauchs erweitern den<br />

Einsatz zusätzlich.<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong>APRIL <strong>2024</strong>


03<br />

13<br />

Kombination aus Innenrüttler und Umformer<br />

Die Geräte sind eine Kombination aus Innenrüttler<br />

und Umformer. Der Frequenzumformer, der letztendlich<br />

für die optimale Frequenz (Drehzahl) in<br />

der Vibrationsflasche benötigt wird, ist im Schaltergehäuse<br />

integriert. Weber MT, der Spezialist<br />

für leichte Verdichtungstechnik, setzt Elektronikbauteile<br />

ein, die dem neuesten Stand der Technik<br />

entsprechen. Davon profitieren Kunden nicht nur<br />

durch günstigere Einkaufspreise, sondern auch<br />

durch eine Vielzahl von Bauteilen, die der Sicherheit<br />

dienen.<br />

LANGE LEBENSDAUER<br />

Die vibrationsfest vergossene Elektronik<br />

schützt vor Kurz- und Erdschluss, Übertemperatur,<br />

Über- und Unterspannung sowie Überstrom.<br />

Da schwankende Eingangsspannungen<br />

kein Problem darstellen, ist auch der Betrieb<br />

über Stromerzeuger möglich. Auf Wunsch sind<br />

alle IVUR-Innenrüttler mit einer Schutzleiterüberwachung<br />

ausgestattet. Sie prüft, ob ein<br />

Erdpotential vorhanden ist.<br />

Auf bewährte Qualität setzt der Hersteller auch<br />

bei den Vibrationsflaschen. Leistungsstarke<br />

Motoren, gehärtete Flaschenkörper und die<br />

Temperaturüberwachung mittels Thermosensoren<br />

gewährleisten eine lange Lebensdauer.<br />

Neben den neuen IVUR-Beton-Innenrüttlern<br />

wird ein umfangreiches Programm an klassischen<br />

Innenrüttlern und separaten Frequenzund<br />

Spannungsumformern vorgehalten.<br />

Ein Klick für weitere Infos<br />

➔ Weber Maschinentechnik GmbH<br />

➔ IVUR-Hochfrequenz-Innenrüttler<br />

➔ Produktkatalog<br />

Bildquelle: Weber MT<br />

agrigarden machines<br />

GRILLO Deutschland GmbH<br />

Guntersriether Straße 14<br />

D-91224 Hartmannshof<br />

Tel. (+49) 09154 9492-16<br />

Fax (+49) 09154 9492-27<br />

grillo@grillodeutschland.de<br />

www.grillodeutschland.de<br />

FD 900 4WD<br />

FD 13.09 4WD<br />

FD 2200 4WD<br />

FD 2200 TS 4WD<br />

...Ein Allrad macht den Unterschied


14<br />

➔ INHALT<br />

Sonderbeilage<br />

Begrünte Gebäude 01-<strong>2024</strong><br />

1 | <strong>2024</strong><br />

Mit diesem Supplement<br />

möchten wir an<br />

unsere „alten Zeiten“<br />

anschließen und den<br />

Titel Begrünte Gebäude<br />

aktivieren.<br />

Unsere bisherigen<br />

Ausgaben zur Dachund<br />

Fassadenbegrünung<br />

finden Sie mit<br />

folgendem Link<br />

Für <strong>2024</strong> ist eine weitere<br />

Ausgabe im Herbst<br />

geplant.<br />

HIER KLICKEN<br />

STEELFIX AIR für<br />

Holzfassaden<br />

SEITE 4<br />

Nur etwas für<br />

spezialisierte<br />

Großbetriebe?<br />

SEITE 8<br />

Grüner Turm in<br />

der Stadt des<br />

Lichts<br />

SEITE 14<br />

Wildnis mitten in<br />

Barcelona<br />

ZinCo GmbH<br />

SEITE 6<br />

Das digitale Journal für Dach und Fassadenbegrünung<br />

Vielfältige<br />

Tiefgarage zum<br />

Vorzeigen<br />

SEITE 20<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


03<br />

15<br />

Biologisch abbaubar?<br />

Häufig ist bei Stadtbaumpflanzungen ein unterirdisches Rohrsystem zur Bewässerung und<br />

Belüftung ausgeschrieben. Ein probates Mittel, in der Anwachsphase. Aber: Wenn der Baum<br />

wächst und seine Wurzeln weiter ausstreckt, wird es nicht mehr benötigt und der Kunststoff<br />

bleibt im Boden. Oder?<br />

Keine Rückstände im Boden<br />

BIOLOGISCHES KUNSTSTOFFGRANULAT<br />

Ein Grund für das Stadtbaum-Team der<br />

Hermann Meyer KG, aktiv zu werden. Auf dem<br />

Markt hat man sich nach biologisch abbaubaren<br />

Alternativen umgesehen. Als Ergebnis<br />

findet sich im aktuellen Sortiment die biologisch<br />

abbaubare Variante des Baumbewässerungs-<br />

und Belüftungssystems.<br />

Hergestellt aus Weichmais und einem biologischen<br />

Kunststoffgranulat, arbeitet dieses<br />

System 3–5 Jahre lang. Nach dieser Zeit hat sich<br />

der Baum etabliert. Die Anwuchspflege ist abgelaufen,<br />

und ein Kunststoff-Rohrsystem und die<br />

Fittinge verbleiben als Plastikmüll im Boden.<br />

VOLLSTÄNDIGE KOMPOSTIERUNG<br />

Das Bio-Baumbewässerungs- und Belüftungssystem<br />

beginnt nun, sich zu zersetzen. Der Vorgang<br />

dauert je nach Bodenbeschaffenheit<br />

mehrere Jahre, in denen sich das Wurzelsystem<br />

und Substrat in den entstehenden Hohlräumen<br />

ausbreitet.<br />

Es verbleiben keine Kunststoff- oder Metallrückstände<br />

im Boden. Das System kompostiert<br />

unter normalen Bedingungen vollständig. Der<br />

Hauptbestandteil „Cradonyl“ wird aus Reststoffen<br />

der Nahrungsmittel-Industrie hergestellt,<br />

so dass keine Konkurrenz zur Nahrungsmittel-Erzeugung<br />

entsteht.<br />

Ein Klick für weitere Infos<br />

➔ Hermann Meyer KG<br />

➔ Bewässerungs-/ Belüftungsrohr BIO<br />

➔ Ausschreiben.de -<br />

Bewässerungs-/ Belüftungsrohr BIO<br />

Bildquelle: Hermann Meyer<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


16 ➔ INHALT<br />

JCB erweitert E-TECH-Range<br />

JCB erweitert sein Angebot an Elektro-Dumpern mit der Vorstellung eines Drei-Tonnen-Modells<br />

mit schwenkbarer Kippmulde. Der 3TE-Elektrodumper wurde für den Einsatz in Innenräumen<br />

sowie in emissions- und lärmempfindlichen Bereichen entwickelt und bietet alle<br />

Vorteile des bereits bekannten 1 t Modells 1TE sowie des 3 t Dumpers, jedoch mit einer dreimal<br />

größeren Kapazität.<br />

Die wichtigsten Key Features in Kürze:<br />

• Keine Abgas-Emissionen<br />

• Niedriger Geräuschpegel<br />

• Schnellladefähigkeit<br />

• Akkukapazität ausgelegt für eine<br />

Tagesschicht<br />

• Schwenkbare Kippmulde zum Be- und<br />

Entladen auf engem Raum<br />

PERMANENTER ALLRADANTRIEB<br />

Der 3TE Dumper ist eine robuste, kompakte<br />

Maschine mit einer Vollstahlmulde und einem<br />

hochbelastbaren knickgelenkten Fahrgestell.<br />

Anstatt eines konventionellen Dieselmotors<br />

mit hydrostatischen Fahrantrieb wird der 3TE<br />

Dumper von einem Elektromotor angetrieben,<br />

der mit einem Verteilergetriebe für einen<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


03<br />

17<br />

Dreimal größere Kapazität<br />

permanenten Allradantrieb sorgt. Ein 22,3 kW<br />

Elektromotor treibt das Verteilergetriebe an,<br />

während ein zweiter 16,1 kW Elektromotor<br />

über eine Hydraulikpumpe den Hydraulikkreis<br />

der Maschine antreibt.<br />

Die Energie wird von einem 20 kWh Lithium-Ionen-Batteriepaket<br />

geliefert, das im üblichen<br />

Normalbetrieb einen vollständigen Schichtbetrieb<br />

ermöglicht. Die Batterien können über ein<br />

230 V Schuko oder eine 230 V CEE Steckdose<br />

geladen werden. Zusätzlich kann das optionale<br />

JCB Schnellladegerät verwendet werden,<br />

um die Batterien z. B. während der Mittagspause<br />

zwischenzuladen.<br />

ABGASEMISSIONSFREI UND GERÄUSCHARM<br />

Der in erster Linie für den europäischen Markt<br />

konzipierte 3TE ist am Einsatzort Abgasemissionsfrei<br />

und geräuscharm. Er eignet sich daher<br />

ideal für den Einsatz in Gebäuden, unter Tage<br />

und auf emissionsempfindlichen Baustellen in<br />

Wohngebieten oder in der Nähe von Schulen,<br />

Krankenhäusern oder Pflegeeinrichtungen. Ein<br />

ROPS- Rahmen gehört zur Standardausstattung,<br />

ebenso wie gelbe LED-Rundumleuchten.<br />

Bei schlechten Lichtverhältnissen sorgen leistungsstarke<br />

LED-Arbeitsscheinwerfer für maximale<br />

Sichtbarkeit bei der Arbeit, und eine<br />

zusätzliche Beleuchtung am Fahrerplatz ermöglicht<br />

einen sicheren Ausstieg. Die Maschine<br />

bietet eine maximale Nutzlast von 3.000 kg<br />

und eine maximale Last über der Höhe von<br />

1.566 mm.<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong><br />

Ein Klick für weitere Infos<br />

➔ JCB Deutschland GmbH<br />

➔ Elektro-Raddumper 3TE<br />

➔ Broschüren zum 3 TE<br />

Bildquelle: JCB<br />

Hält die ganze Saison<br />

Das Floranid ® Twin Sortiment:<br />

Rasen-Langzeitdünger für Sportrasen<br />

Nicht nur Greenkeeper der Bundesliga vertrauen<br />

auf die Wirkung der Doppel-N-Technologie für extra<br />

Rasenpower: Das Floranid® Twin Sortiment gewährleistet<br />

eine nachhaltige Stickstoffverfügbarkeit und<br />

höchste Nährstoffeffizienz für strapazierfähigen<br />

Sportrasen.<br />

www.compo-expert.de


18<br />

➔ INHALT<br />

Ein echter Allrounder<br />

Die neue 435i Kettensäge von Husqvarna bietet eine hervorragende Schnittleistung<br />

für Anwender, die eine vielseitige, akkubetriebene Kettensäge suchen. Das effiziente<br />

Drehmoment und die Hochgeschwindigkeitskette in Verbindung mit der spritzwassergeschützten<br />

Elektronik sorgen dafür, dass jede Aufgabe zuverlässig erledigt wird.<br />

Die akkubetriebene Kettensäge 435i löst das<br />

Modell 340i ab und ist die neue Säge der Wahl<br />

für Landbesitzer, um Aufgaben wie das Fällen<br />

kleinerer Bäume, Rodungen, Baumschnitt<br />

oder Brennholz schneiden zu erledigen. Das<br />

neue, optimierte Drehmoment und die hohe<br />

Kettengeschwindigkeit der Akku-Säge sorgen<br />

für eine zuverlässige Schnittleistung, die einer<br />

Kettensäge mit 35 cc entspricht. Das geringe<br />

Gewicht und das schlanke Design erleichtern<br />

die Handhabung der Motorsäge und erhöhen<br />

die Ergonomie im Arbeitseinsatz.<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


03<br />

19<br />

Mehr Ergonomie im Arbeitseinsatz<br />

GERINGES GEWICHT<br />

„Die 435i ist die perfekte Allround-Kettensäge,<br />

die vom Baumschnitt bis hin zum Roden von<br />

Bäumen für alles eingesetzt werden kann.<br />

Die Paradedisziplin der Säge sind Bäume mit<br />

einem Stamm-Durchmesser bis zu 20 cm. Das<br />

geringe Gewicht und das intelligente Design<br />

verbessern die Ergonomie bei zeitaufwändigen<br />

und schwierigen Arbeiten“, sagt Martin<br />

Knöchel, Produktspezialist bei Husqvarna.<br />

Die Kettensäge kann das ganze Jahr über<br />

bei jedem Wetter eingesetzt werden, da sie<br />

regenfest und nach IPX4-Schutzart klassifiziert<br />

ist. Außerdem ist der Akku horizontal<br />

im Produktgehäuse platziert, was das Risiko<br />

verringert, dass Schmutz und Wasser in das<br />

Akkufach gelangen. Mit dem benutzerfreundlichen<br />

Bedienfeld und der digitalen Benutzeroberfläche<br />

können Anwender die Leistung<br />

optimieren, den Batteriestatus ablesen und<br />

die Kettensäge mit einem einfachen Knopfdruck<br />

ein- oder ausschalten.<br />

Heckenscheren und Laubbläser verwendet<br />

werden kann, wenn andere Aufgaben anstehen.<br />

Das Husqvarna BLi-X-System bietet Akkuleistung<br />

für alle Anforderungen, von leichten<br />

und anspruchsvollen Heimwerkerarbeiten bis<br />

hin zu professionellen Einsätzen.<br />

Außerdem gibt es einen savE-Modus, der<br />

die Drehzahl bei Aufgaben, die nicht die volle<br />

Leistung erfordern, verringert. Diesen können<br />

Benutzer einschalten, um die Laufzeit zu<br />

verlängern. Darüber hinaus schaltet sich die<br />

Kettensäge automatisch ab, wenn sie 180<br />

Sekunden lang nicht benutzt wird.<br />

Die 435i ist in Deutschland mit einer 14-Zoll-<br />

Schiene mit normaler Kettenspannung erhältlich.<br />

Ein Klick für weitere Infos<br />

➔ Husqvarna Deutschland GmbH<br />

➔ Kettensäge Akku 435i<br />

Bildquelle: Husqvarna<br />

LAUFZEIT VERLÄNGERN<br />

Die Kettensäge 435i basiert auf dem flexiblen<br />

36V Akkusystem Husqvarna BLi-X. Das<br />

bedeutet, dass der 36V Akku auch für andere<br />

36V Geräte von Husqvarna wie Rasentrimmer,<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


20<br />

➔ INHALT<br />

Bahnbrechende Technologie<br />

mit überragender Kraft<br />

Die Mission ist kühn: Kress will benzinbetriebene Maschinen überflüssig machen und die<br />

Möglichkeiten in Bezug auf Nachhaltigkeit, Produktivität und Rentabilität neu definieren.<br />

Kress ist Vorreiter für den Wandel in der Branche und bietet neben seiner revolutionären<br />

Akku-Technologie ein Paket neuer Endgeräte an.<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


03<br />

21<br />

Kress Commercial hält ein ausgewähltes<br />

Sortiment an Werkzeugen bereit, die genau<br />

auf die Anforderungen professioneller Landschaftsgärtner<br />

zugeschnitten sind. So gibt es<br />

neben zwei Professional-Antriebsmähern mit<br />

stahlverstärkten Mähdecks sieben Rasentrimmer,<br />

Kombigeräte, Multifunktionsgeräte und<br />

Kantenschneider, fünf Heckenscheren mit<br />

langem und kurzem Schaft sowie 4 Kettensägen<br />

und Teleskop-Hochentaster. Handlaubbläser<br />

und Rückentragbare Laubbläser ergänzen<br />

das Programm.<br />

HÖCHSTMASS AN EFFIZIENZ<br />

Die beiden Rasenmäher mit stahlverstärktem<br />

Mähdeck und Selbstantrieb gibt es mit<br />

47 und 51 cm Schnittbreite. Im hohen Gras<br />

steckenbleiben ist für sie kein Thema. Für ein<br />

Höchstmaß an Effizienz liefern die leistungsstarken<br />

bürstenlosen Motoren ein enormes<br />

Drehmoment von 9,5 Nm. Mit einem starken<br />

Vakuumeffekt und spiralförmigem Wurfkanal<br />

ist die Auffang- und Mulchleistung mit der von<br />

gewerblichen Benzinrasenmähern vergleichbar.<br />

Die Schnitthöhenverstellung erfolgt in<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


22<br />

➔ INHALT<br />

Revolutionäre Akku-Technologie<br />

sieben bzw. acht Stufen. Das Fangsackvolumen<br />

beträgt 70 l bzw. 88 l, das Gewicht 38 kg<br />

bzw. 42 kg.<br />

Drei leichte und leistungsstarke Rasentrimmer<br />

stehen für die tägliche Landschafts- und<br />

Gartenpflege und für anspruchsvolle Arbeitsbedingungen<br />

speziell für den gewerblichen<br />

Einsatz zur Verfügung. Mit einer Leistung von<br />

1,2 kW entspricht die Motorleistung des 42 cm<br />

Heckmotor Rasentrimmers der eines Zweitaktmotors<br />

mit 30 cm³ Hubraum. Die Spule ist für 9<br />

Meter Fadenlänge ausgelegt. So muss sie seltener<br />

neu gewickelt werden. Die starre, strapazierfähige<br />

Antriebswelle ist aus massivem Stahl<br />

gefertigt. Das Aluminiumgetriebe hält auch<br />

anspruchsvollen Bedingungen dauerhaft stand.<br />

FÜR DEN GANZTÄGIGEN EINSATZ<br />

Trotz seines geringen Gewichts von 3 kg ist der<br />

42cm Frontmotor Rasentrimmer ein echtes<br />

Kraftpaket. Der bürstenlose 0,9 kW Motor<br />

entspricht einem 20 cm 3 Benzinmotor und<br />

gewährleistet unter allen Arbeitsbedingungen<br />

ein Höchstmaß an Effizienz für den ganztägigen<br />

Einsatz. Der Schnittdurchmesser beträgt<br />

42 cm für Fäden von 2,4 mm und 2,7 mm.<br />

Der 42 cm Kombi-Rasentrimmer mit einem<br />

bürstenlosen 1,3 kW Motor wiegt 4,3 kg und ist<br />

leistungsstark und vielseitig. Es gibt ihn mit vier<br />

weiteren austauschbaren Werkzeugaufsätzen<br />

wie den Kantenschneidern mit gebogenem<br />

oder geradem Schaft, einem Hochentaster und<br />

einer abwinkelbaren Heckenschere. Damit ist<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


100 % biologisch abbaubar<br />

dieser Rasentrimmer allen Aufgaben der Landschaftspflege<br />

gewachsen<br />

HOHE ZUVERLÄSSIGKEIT<br />

Ein Kantenschneider mit geradem Schaft und<br />

1,5 kW bürstenlosem Motor fehlt ebenso nicht<br />

im Programm. Er sorgt für mühelos saubere<br />

Rasenkanten. Der Kantenschneider erreicht<br />

eine Drehzahl von bis zu 4.200 U/min. Die<br />

robuste Bauweise von Motor und Getriebe<br />

gewährleistet eine lange Lebensdauer und<br />

hohe Zuverlässigkeit des Werkzeugs.<br />

Mit einer Ausgangsleistung von 1,5 kW bahnt<br />

sich der Freischneider seinen Weg auch durch<br />

dichtes Gestrüpp. Mähkopf mit Mähfaden (9 m<br />

Fadenlänge) und Mähkopf mit Messer können<br />

je nach Anwendung ohne großen Aufwand<br />

ausgetauscht werden. Zur Ausstattung gehören<br />

Schleuderschutz, ein Zweihandgriff sowie<br />

ein Standard Doppel-Schultergurt.<br />

Trotz seines geringen Gewichts von 3,7 kg ist<br />

der 42 cm Freischneider mit 0,9 kW Frontmotor<br />

ein echtes Kraftpaket. Er erreicht drei Drehzahlbereiche<br />

von 4.500, 5.000 und 5.500 U/min<br />

und arbeitet auch im Dauerbetrieb und unter<br />

anspruchsvollen Einsatzbedingungen äußerst<br />

zuverlässig. Der Ersatzmähfaden ist schnell<br />

aufgewickelt und der Mähkopf lässt sich mit<br />

wenigen Handgriffen auswechseln. So entstehen<br />

kaum Ausfallzeiten. Nicht zu vergessen<br />

ist das umfangreiche Zubehör von Mähköpfen<br />

über Mähfäden, Messer, Schultergurt, Schleuderschutz,<br />

Ketten und Schwerte, Rasenmähermesser,<br />

Fangkörbe und vieles mehr.<br />

Ein Klick für weitere Infos<br />

➔ Positec Group Ltd. - Kress<br />

➔ Übersicht Rasenmäher<br />

➔ Übersicht Rasentrimmer<br />

➔ Übersicht Kantenschneider<br />

Bildquelle: Kress<br />

Biologischer Wasserspeicher<br />

zur Optimierung der Wasserversorgung<br />

von Pflanzen.<br />

Biologisches Hydrogel aus<br />

Holz und zu 100% biologisch<br />

abbaubar.<br />

DER BIOLOGISCHE<br />

WASSERSPEICHER<br />

FÜR ZUKUNFTSSICHERE<br />

BODENOPTIMIERUNG<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


24<br />

➔ INHALT<br />

Leguan Lift macht<br />

die Arbeit sicherer<br />

Garten- und Landschaftsbau und Baumpflege bietet die Oachkatzl Buam GmbH aus Bayern<br />

an. Das zehnköpfige Team um Geschäftsführer Florian Schäfer macht seinem Namen dabei<br />

alle Ehre – geschickt wie Eichhörnchen klettern die Buam und Madln bei ihrer Arbeit bis in die<br />

höchsten Äste. Bei schwierigen Einsatzstellen ziehen sie dafür ihren Leguan Lift zur Hilfe.<br />

EINZIGARTIGE KOMBINATION<br />

Die Oachkatzl Buam GmbH – auf Hochdeutsch:<br />

„Eichhörnchen Buben“ – liegt in Taufkirchen,<br />

südlich von München. Seit 2016 ist die Firma<br />

stetig gewachsen und bietet heute von der<br />

Gartenpflege bis zur -planung und -gestaltung<br />

alles an: Zaun- und Mauerbau, Gehölzschnitt,<br />

Rasenpflege, Beet-Gestaltung, Baumfällung,<br />

Astsicherung und mehr.<br />

Den Leguan 190 hat Florian Schäfer auf der<br />

Gartenbaumesse in Nürnberg kennengelernt,<br />

nach mehrmaligem Mieten hat der 32-jährige<br />

Gartenbauer und Baumpfleger eine Hebebühne<br />

für seinen Betrieb angeschafft. Die<br />

hochwertige Qualität und der starke Dieselmotor<br />

hätten ihn überzeugt. „Die Kombination<br />

von Hänger und Bühne ist einzigartig“,<br />

sagt Schäfer.<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


03<br />

25<br />

Nicht nur sei der Leguan schnell verladen, er<br />

arbeite auch gerne direkt vom Hänger aus. Besonders<br />

für die Baumfällung komme die Bühne<br />

zum Einsatz – das sei sicherer als das Fällen<br />

durch Baumkletterer. Neben der Hebebühne<br />

gehört auch ein Avant-Lader als „Multitool“<br />

zum Oachkatzl-Team.<br />

MASCHINEN ERLEICHTERN DIE ARBEIT<br />

„Seitdem ich den Avant habe, liebe ich den.<br />

Ich bin rundum zufrieden“, sagt Schäfer. Der<br />

520er Avant werde vor allem im Lager und auf<br />

Baustellen für den Materialtransport genutzt.<br />

Aber auch im Wald und beim Bewegen großer<br />

Baumstämme habe er schon durch seine Hubund<br />

Offroad-Qualität überzeugt.<br />

„Die Maschinen erleichtern uns die körperliche<br />

Arbeit“, sagt Schäfer. Die Menge an Anbaugeräten<br />

und die hohe Standfestigkeit<br />

zeichnen für ihn die Avant-Lader aus. „Einen<br />

Avant kriegst du fast nicht zum Umfallen.“<br />

Auch der Teleskoparm und die Schnellkupplung<br />

seien im Vergleich zu anderen Anbietern<br />

unschlagbar. „Du kannst mit diesem Radlader<br />

alles machen“, sagt Schäfer und fügt<br />

an: „Es fehlt nur noch die Kaffeemaschine.“<br />

Ein Klick für weitere Infos<br />

➔ Avant Tecno Deutschland GmbH<br />

➔ LEGUAN Hubarbeitsbühnen<br />

➔ LEGUAN Broschüre -pdf-<br />

Bildquelle: 1. Oachkatzl Buam- Florian Schäfer<br />

„Ich bin rundum zufrieden“<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


26<br />

➔ INHALT<br />

Bildquelle: ISEKI<br />

STIHL auf den<br />

Baumpflegetagen in Augsburg<br />

Vom 23. bis zum 25. April öffnen die Deutschen Baumpflegetage in Augsburg ihre Tore.<br />

Auch der Motorgerätehersteller STIHL nutzt Europas größte Baumpflege-Messe und<br />

präsentiert dem Fachpublikum auf seinem Messestand (Halle 1, Stand C27-28) zahlreiche<br />

Produktneuheiten und Lösungen für Baumpflegerinnen und Baumpfleger.<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


03<br />

27<br />

20 Prozent höhere Schnittleistung<br />

HOHER ENERGIEINHALT<br />

Dabei stehen die Innovationen im Bereich<br />

der Akku-Technologie im Mittelpunkt. So ist<br />

unter anderem in Augsburg die STIHL MSA<br />

220 TC-O mit dabei. Ausgestattet mit der<br />

schmalen Vollmeißel-Sägekette STIHL 3/8"<br />

Picco Super 3 Pro (PS3 Pro) mit 1,1 mm Treibglieddicke<br />

gewährleistet die leistungsstärkste<br />

Akku-Baumpflegesäge im STIHL Sortiment<br />

eine um bis zu 20 Prozent höhere Schnittleistung<br />

gegenüber einer herkömmlichen 3/8“<br />

PS-Sägekette mit 1,3 mm Treibglieddicke.<br />

Bildquelle: Multione<br />

Die zum Betrieb erforderliche Energie bezieht<br />

die Säge vom Akku AP 300 S, der nicht nur<br />

durch seinen hohen Energieinhalt besticht,<br />

sondern auch in das Flottenmanagementsystem<br />

STIHL connected eingebunden werden<br />

kann. Damit stehen Kundinnen und Kunden<br />

über das connected Portal zusätzlich zu den<br />

Daten ihrer vernetzten Geräte auch die Informationen<br />

zum Zustand ihrer Akkus komfortabel<br />

und übersichtlich zur Verfügung.<br />

zahlreichen Produkten im Bereich Werkzeug<br />

und Zubehör. Hierzu gehört unter anderem<br />

das modulare Gurtsystem STIHL ADVANCE<br />

X-Flex. Es ermöglicht Profis flexibles und<br />

ergonomisches Arbeiten mit verschiedensten<br />

Geräten und erleichtert das verliersichere<br />

und griffbereite Verstauen des notwendigen<br />

Equipments am Körper.<br />

UMWELTFREUNDLICHE ALTERNATIVE<br />

Als umweltfreundlichere Alternative zum<br />

bekannten MotoMix ist für das Arbeiten mit<br />

benzinbetriebenen Geräten außerdem der<br />

Sonderkraftstoff STIHL MotoMix Eco mit zehn<br />

Prozent Anteil an Rohstoffen aus regenerativen<br />

Quellen in Augsburg mit dabei. Live-Präsentationen<br />

im Außenbereich (Stand D28 und<br />

D36) bieten den Fachbesuchern zudem die<br />

Gelegenheit, viele der vorgestellten Produkte<br />

und Lösungen zu erleben und selbst auszuprobieren.<br />

OPTIMAL ABGESTIMMT<br />

Ergänzt wird das Akku-Portfolio von STIHL<br />

durch Lösungen im Bereich des stationären<br />

und mobilen Energie- und Lademanagements.<br />

Das Angebot der optimal aufeinander abgestimmten<br />

Komponenten reicht von unterschiedlichen<br />

Ladegeräten und Ladeschränken<br />

über Lösungen für mobiles Laden und sicheres<br />

Transportieren von Akkus am Fahrzeug bis zur<br />

Powerstation STIHL PS 3000, die Profis fernab<br />

von Steckdosen mit Strom versorgt.<br />

Abgerundet wird der Messeauftritt von STIHL<br />

auf den Deutschen Baumpflegetagen mit<br />

Ein Klick für weitere Infos<br />

➔ STIHL Vertriebszentrale AG & Co. KG<br />

➔ Zubehör Akku-Geräte<br />

Bildquelle: Stihl<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


28<br />

➔ INHALT<br />

Linser wird jetzt Löffelbauer<br />

„Wir bieten unseren Kunden ab sofort individuell konfigurierbare Tieflöffel für Maschinen<br />

zwischen 14t-30t ab Lager an. Das LIS BucKIT sind unsere Baggerlöffel, welche<br />

exakt nach Kundenwunsch gefertigt werden. Die Auslieferung erfolgt dann 3-4 Tagen<br />

nach Auftragserteilung“, beschreibt David Linser, Geschäftsführer der Linser Industrie<br />

Service GmbH (LIS) aus Troisdorf, das neue Angebot.<br />

Um dem Kunden echte Vorteile zu bieten,<br />

wurde zunächst eine neue große Lagerhalle in<br />

Troisdorf gebaut. Hier sind die Basislöffel gelagert.<br />

Gefertigt werden sie aus Qualitätsstahl<br />

mit großer Materialstärke. Die exzellente Materialqualität<br />

aus abrieb- und verschleißfestem<br />

Stahl ist die Basis für Langlebigkeit.<br />

MEHR ALS 30 JAHRE ERFAHRUNG<br />

Der Kunde stellt sich via Internet-Konfigurator<br />

das passende Modell zusammen. Die LIS Löffel<br />

sind für Bagger von 14 t–30 t wählbar bzw.<br />

für die Löffelklassen 7–9. Lieferbar sind sechs<br />

verschiedene Schnittbreiten von 600–1.600<br />

mm, mit einem Messer von 30 – 40 mm Stärke.<br />

Der Kunde wählt im dritten Schritt das Schnellwechselsystem<br />

aus, welches er im Einsatz hat.<br />

Verschiedene Modelle von OilQuick, Lehnhoff und<br />

Verachtert können mit passenden Schnellwechseladaptern<br />

bestückt werden. Um den Löffel<br />

zu vervollständigen, kann im letzten Schritt die<br />

gewünschte Zahnform ausgewählt werden.<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


03<br />

29<br />

Qualitätsstahl mit großer Materialstärke<br />

Mehr als 30 Jahre Erfahrung mit Baumaschinenersatzteilen<br />

haben den Experten der Firma<br />

Linser gezeigt, dass die Form des Löffelkörpers<br />

und die Qualität der Zähne entscheidende<br />

Faktoren sind. Daher hat sich LIS dazu entschieden,<br />

das Zahnsystem von Esco zu verwenden,<br />

um höchste Qualität und Leistung zu gewährleisten.<br />

„Die Zahnspitzen und Zahnadapter<br />

von Esco Ultralok bieten herausragende Eigenschaften<br />

für unsere Anforderungen", beurteilt<br />

Linser die Wahl. Nachdem die Bestellung in der<br />

Auftragsabwicklung eingetroffen ist, wird der<br />

Löffel zusammengeschweißt und ist innerhalb<br />

von 3-4 Tagen versandbereit.<br />

WENIGER VERSCHLEISS<br />

LIS achtet bei der Materialzusammensetzung<br />

und Löffelkonstruktion auf Langlebigkeit.<br />

Der Löffelboden ist langgezogen und<br />

die Seitenschneiden stehen 1,5 cm über. Das<br />

schützt die Seitenwände und den Löffelkörper.<br />

Der Löffel kann gleiten, was den Verschleiß<br />

mindert. Durch besseres Eindringverhalten wird<br />

zum Beispiel die Belastung der Löffelhalterung<br />

minimiert. Wenn gewünscht, können Aufpanzerungen<br />

zusätzlichen Verschleißschutz bieten.<br />

Einer der neuen LIS Löffel ist bereits einige<br />

hundert Stunden bei der Iser GmbH aus Köln<br />

auf einer Baustelle im Einsatz. Getestet wird<br />

hier ein 1.200 mm breiter LIS BucKIT Tieflöffel<br />

mit Esco Zähnen. Er wird überwiegend im<br />

Tiefbau genutzt. Die Iser GmbH hat sich auf<br />

Straßen- und Tiefbau spezialisiert. Etwa 50<br />

Mitarbeiter und 40 große Baumaschinen sind<br />

im Einsatz. Im Tiefbau gibt es kein sanftes Arbeiten.<br />

Aber dem Löffel sieht man nicht an, dass er<br />

heftig gefordert wird. Keine Verschleißspuren,<br />

klare Kantenprofile und scharfe Zähne. Das<br />

zeigt, dass Qualität definitiv Vorteile hat. „Ich<br />

bin angenehm überrascht, dass der LIS Löffel<br />

sichtbar weniger Verschleiß hat als vergleichbare<br />

andere Löffel“, sagt Ludwig Kaczykowski,<br />

Werkstattleiter bei Iser.<br />

Ein Klick für weitere Infos<br />

➔ Linser Industrie Service GmbH<br />

➔ Tieflöffel und Grabenräumlöffel<br />

Bildquelle: Linser<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


30<br />

➔ INHALT<br />

Innovationen für<br />

effizientes Arbeiten<br />

Mit einem Blick in Richtung Zukunft präsentiert Wacker Neuson die Produktneuheiten der<br />

ersten Jahreshälfte <strong>2024</strong>. Ein klares Signal in Richtung zero emission Baustelle setzen die<br />

neue Generation der Akkustampfer sowie die akkubetriebene vorwärtslaufende Rüttelplatte<br />

WP1550e. Diese neuen Verdichtungsgeräte unterstützen Kunden dabei, den Wechsel<br />

zu zero emission – den #switchtogreen – zu vollziehen.<br />

Die neue Generation der Akkustampfer von<br />

Wacker Neuson überzeugt durch einen ergonomischen<br />

Führungsbügel sowie einen austauschbaren<br />

Stampffuß, der auch mit der neuen<br />

Generation der Zwei- und Viertakt-Stampfer<br />

kompatibel ist. Durch den Einsatz der<br />

Akkustampfer können Kunden Abgas- und<br />

Geräuschemissionen verringern und so den<br />

Bediener und das Baustellenumfeld schützen,<br />

ein Vorteil bei vielen Anwendungen, beispielsweise<br />

auf innerstädtischen Baustellen.<br />

ÄUSSERST BEDIENERFREUNDLICH<br />

Außerdem sind die Akkustampfer äußerst<br />

bedienerfreundlich: Sie lassen sich mühelos<br />

per Knopfdruck starten. Neuigkeiten wie die<br />

aktive Kühlung für optimales Temperaturmanagement<br />

und ein Stand-by Modus des Akkus<br />

für einen erleichterten Startvorgang belegen<br />

die Weiterentwicklungen bei Effizienz und<br />

Bedienerfreundlichkeit.<br />

Die vorwärtslaufende Vibrationsplatte WP<br />

1550e verfügt über DireX, den von Wacker<br />

Neuson entwickelten Direktantrieb, der nicht<br />

nur eine effiziente Verdichtung, sondern auch<br />

eine lange Akkulaufzeit ermöglicht. Der Elektromotor<br />

ist wartungsfrei. Niedrige Hand-Arm-Vibrationswerte<br />

(< 5 m/s²) sorgen zudem für<br />

Arbeitskomfort bei längerem Einsatz der Akku-<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


31<br />

Arbeiten ohne Abgasemissionen<br />

platte WP1550e. Wie alle Wacker Neuson zero<br />

emission Baugeräte wird diese Platte mit dem<br />

Battery One Akku betrieben, der auch mit<br />

Baugeräten anderer Hersteller kompatibel ist.<br />

ROBUSTE BAUWEISE<br />

Nur bei Wacker Neuson erhältlich sind die Vibrationsstampfer<br />

mit dem leistungsstarken und<br />

von Wacker Neuson entwickelten WM80-Motor.<br />

Dieser Zweitaktmotor ist optimal auf die Anforderungen<br />

von Stampfern abgestimmt und<br />

ermöglicht produktives Arbeiten mit hervorragenden<br />

Verdichtungsergebnissen.<br />

Mit einer optimierten Kühlluftführung, einem<br />

effizienten Luftfilter und einer robusten<br />

Bauweise bietet die neue Generation der<br />

Zweitakt-Stampfer Leistungsfähigkeit auch bei<br />

anspruchsvollen Bedingungen. Die schlanke,<br />

kompakte Bauweise erleichtert das Manövrieren,<br />

während die geringen CO-Emissionen<br />

auch den Einsatz im Graben ermöglichen.<br />

UNEINGESCHRÄNKTE SICHT<br />

Der DV125 erweitert die Modellreihe der Dual View<br />

Dumper nach oben und ist mit einer Nutzlast von<br />

bis zu 12.500 kg für Anwendungen mit hohem<br />

Materialumschlag bestens geeignet. Der DV125<br />

ist mit Mulden- und Neigungsüberwachung,<br />

Muldengitter, Hillhold-Funktion, Verbundsicherheitsglas<br />

und vielen weiteren Sicherheitsfeatures<br />

ausgestattet, viele davon serienmäßig. Die<br />

kompakte Bauweise und das Dual View Bedienkonzept<br />

mit der um 180 Grad drehbaren Bedienkonsole<br />

ermöglichen eine uneingeschränkte<br />

Sicht beim Fahren, Manövrieren sowie beim Beund<br />

Entladen – ein großer Vorteil insbesondere in<br />

beengten Arbeitsumgebungen.<br />

Ein Klick für weitere Infos<br />

➔ Wacker Neuson SE<br />

➔ Übersicht Akku-Stapfer<br />

➔ Übersicht Akku-Rüttelplatte<br />

Bildquelle: Wacker<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


32<br />

➔ INHALT<br />

weycor macht<br />

das Laden leicht<br />

Wo wenig Bewegungsfreiheit ist, da hilft der weycor 480S Schwenklader zügig. Der<br />

6,3-t-Radlader ist mit einem Schwenkarm ausgerüstet. Das hat mehrere Vorteile: Das Beund<br />

Entladen muss nicht frontal erfolgen. Man kann längs an die Ladestation fahren und<br />

den Schwenkarm drehen. Jeweils um 90° links oder rechts. Weiterhin entfallen viele Fahrwege,<br />

nämlich die sogenannten Y-Strecken.<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


03<br />

33<br />

Das sind die Wege, um den Radlader in die<br />

richtige Position zu bringen. Das erledigt der<br />

Schwenkarm. Auf Halden oder Lagerstätten<br />

mit eng beieinanderliegenden Haufen braucht<br />

der 480S sehr wenig Rangierplatz, um Material<br />

abzuladen. Er dreht nur den Schwenkarm<br />

und nicht die Maschine. Letztlich kann man<br />

mit dem 480S auch um die Hausecke, den<br />

Container oder die Laderampe arbeiten. Der<br />

Schwenkarm macht es möglich.<br />

BESTE STANDSICHERHEIT<br />

Der 6,3 t Schwenklader 480S hat einen 55,4<br />

kW/75,3 PS starken Motor. Mit dieser Kraft<br />

kann er bis zu 2,2 t Gewicht auf der Palettengabel<br />

heben und bewegen. Das Knickgelenk<br />

hat einen Knickwinkel von 40° nach rechts und<br />

links. Die hintere Pendelachse mit einer Pendelung<br />

±10° im Hinterwagen und der tief liegende<br />

Schwerpunkt sorgen für beste Standsicherheit.<br />

Der 480S ist mit einem separaten Inchpedal<br />

ausgerüstet. Anders als beim kombinierten<br />

Brems-/Inchpedal ist hier die Gefahr, gegen die<br />

Betriebsbremse zu fahren, ausgeschaltet.<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


34<br />

➔ INHALT<br />

Der Schwenkarm macht<br />

es möglich<br />

Ein großzügig bemessener Inchbereich ermöglicht<br />

die feinfühlige Verteilung der Schub- und<br />

Hubkräfte. So hat man weniger Verschleiß an<br />

der Maschine und minimiert den Kraftstoffverbrauch.<br />

Äußerst solide ist der Schwenkarm<br />

gefertigt und montiert. Mit ihm sind dauerhaft<br />

die zeitsparenden Schwenkbewegungen von<br />

90° nach jeder Seite möglich.<br />

WENIG FAHRBEWEGUNGEN<br />

Dieser weycor 480S ist in Ostfriesland, in<br />

Westerholt bei der Firma Tavan Tiefbau GmbH,<br />

im Einsatz. Er wird überwiegend zum Beund<br />

Entladen genutzt. Material, Maschinen,<br />

Absperrgitter u. v. m. müssen auf oder von<br />

Lkw oder Hänger geladen werden. Da der Platz<br />

auf dem Bauhof nicht sehr üppig ist, ist der<br />

480S in seinem Element. Wenig Fahrbewegungen<br />

sind nötig, um in die beste Ladeposition<br />

zu kommen. Oft längs zum Lkw. Den „Rest“<br />

erledigt das Schwenkwerk. Auch schwere Teile<br />

schafft der weycor Lader ohne zu mucken. Das<br />

war für die Tavan Tiefbau GmbH der wichtigste<br />

Grund, den weycor Schwenklader anzuschaffen:<br />

Schnelles arbeiten in beengten Räumen.<br />

Die Tavan Tiefbau GmbH & Co. KG wurde vor<br />

ungefähr 15 Jahren gegründet. Aktuell sind<br />

180 Mitarbeiter für das Unternehmen tätig, die<br />

sich auf drei Standorte in Verden, Bremen und<br />

Westerholt verteilen. Das Unternehmen agiert<br />

in ganz Norddeutschland und hat sich auf<br />

Tief-, Leitungs- und Straßenbau sowie Ingenieurleistungen<br />

spezialisiert. Für diese Aufgaben<br />

ist ein umfangreicher Maschinenpark erforderlich,<br />

zu dem auch zahlreiche weycor Radlader<br />

gehören. Atlas von der Wehl steht als erfahrener<br />

Partner zur Verfügung und bietet Service,<br />

Beratung und Reparaturleistungen an.<br />

SCHNELL BEIM LADEN<br />

Sowohl im Gelände wie auch auf dem Bauhof<br />

kann man standsicher mit dem weycor 480S<br />

arbeiten. Starrachsen vorne, Pendelachse<br />

hinten mit Planetenuntersetzung in den Radnaben<br />

und die elektrisch zuschaltbare 100<br />

%-Differentialsperre in Vorder- und Hinterachse<br />

geben dem Schwenklader gute Traktion<br />

und soliden Stand. Ganz wichtig für die Arbeit<br />

ist, dass beim Schwenkvorgang automatisch<br />

die Pendelachse blockiert wird. Als Standard<br />

ist der 480S 20 km/h schnell. Es gibt aber auch<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


03<br />

35<br />

Ein Klick für weitere Infos<br />

➔ Godelmann GmbH & Co. KG<br />

Bildquelle: Godelmann<br />

die Schnellläuferversion mit 40 km/h. Wichtig ist<br />

daher die Betriebsbremse. Es ist eine Ölbad-Lamellenbremse,<br />

die auf alle 4 Räder wirkt.<br />

Zusätzliche Bremsfunktion gibt es mit dem<br />

Inchpedal und dem hydrostatischen Fahrantrieb,<br />

die auf alle 4 Räder wirken. Bei<br />

Motorstillstand wird die Federspeicherbremse<br />

automatisch aktiviert. Schnell ist er auch beim<br />

Laden. Heben dauert 5,6 Sek. und senken 4,3<br />

Sek. Sicher macht dies die bewährte weycor<br />

Kinematik. Eine Reißkraft von 4.000 daN und<br />

eine Kipplast von 3.800 kg sind möglich. In<br />

Summe ist der weycor 480S eine sehr solide<br />

und hoch bewegliche Hilfe für das Bauen.<br />

Ein Klick für weitere Infos<br />

➔ Atlas Weyhausen GmbH<br />

➔ Radlader AR 480S<br />

Bildquelle: Weycor<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


36<br />

➔ INHALT<br />

Wiedenmann erweitert<br />

Super-Serie<br />

Der Gerätehersteller Wiedenmann hat seine kompakte Rasenkehrmaschine 1300 S um eine<br />

Variante ergänzt: Die neue Super 1300 M kann nicht nur Laub und Schnittgut aufnehmen,<br />

sondern auch schlegelmähen und vertikutieren.<br />

UNIVERSELLE KOMBILÖSUNG<br />

Möglich macht dies der Multipflegekopf mit 130<br />

cm Arbeitsbreite, den die Maschine anstelle des<br />

Bürstenkehrkopfes mitbringt. Dieser macht aus<br />

dem Anbaugerät eine universelle Kombilösung<br />

für mittelgroße Sport-, Zier- und Gebrauchsrasenflächen,<br />

die gleich drei Pflegedisziplinen<br />

beherrscht. Erforderlich sind Kompakttraktoren<br />

ab 18 kW (25 PS) Motorleistung.<br />

Das nur 885 kg schwere Anbaugerät wird<br />

entweder wendig an den Unterlenkern des<br />

Traktordreipunkts oder gewichtsoptimiert in<br />

der Untenanhängung geführt. Die Konfigura-<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


37<br />

Multipflegekopf mit 130 cm Arbeitsbreite<br />

tion hilft bei der Bewältigung der Arbeitsaufgabe<br />

- etwa randnahes Arbeiten an Bäumen<br />

oder spurtreue Bodenpflege in schwierigem<br />

Gelände.<br />

KEIN WERKZEUG ERFORDERLICH<br />

Den Multipflegekopf hat Wiedenmann pendelnd<br />

aufgehängt, sodass der Bodenabstand auch<br />

bei unebenem Untergrund unabhängig vom<br />

Füllstand immer gleich bleibt. Der mit 2500 U/<br />

min rotierende Werkzeugträger kann mit Schlegel-<br />

oder Vertikutiermessern bestückt werden.<br />

Beim Vertikutieren sind Strichabstände von 19,<br />

38 und 57 mm möglich. Die Arbeitstiefe ist von<br />

-20 bis +150 mm einstellbar. Gut gemacht: Für<br />

den Werkzeugwechsel am Trägergerät ist kein<br />

zusätzliches Werkzeug erforderlich. Außerdem<br />

ist die Abluft so geführt, dass sie vom Fahrer<br />

weggeblasen wird.<br />

Das Fassungsvermögen des sensorüberwachten<br />

Behälters beträgt 1600 Liter. Er kann von<br />

der Fahrerkabine aus hydraulisch auf 170 cm<br />

Auskipphöhe in alle gängigen Container oder<br />

Anhänger entleert werden, was die Super M<br />

effizient in die Entsorgungskette einbindet. Die<br />

Abmessungen der Super 1300 M sind nahezu<br />

identisch mit der S-Version. Für größere Flächen<br />

und Leistungen hat der Hersteller weitere Varianten<br />

im Programm. Mehr dazu unter Wiedenmann.de<br />

im Internet.<br />

Ein Klick für weitere Infos<br />

➔ Wiedenmann GmbH<br />

➔ Rasenkehrmaschine Super 1300 M<br />

Bildquelle: Wiedenmann GmbH<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>


38<br />

➔ INHALT<br />

AUCH<br />

FÜRS<br />

TABLET!<br />

www.galabau-praxis.de<br />

IMPRESSUM<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong><br />

Herausgeber:<br />

Michael Elison (V. i. S. d. P.)<br />

Stolzstraße 47<br />

9020 Klagenfurt<br />

Tel. +49 89 215 29 830<br />

+43 463 328 <strong>04</strong>3<br />

Mobil +49 177 72 19 630<br />

Info@GalabauPraxis.com<br />

Unsere AGBs finden Sie hier!<br />

Anzeigenverkauf:<br />

Michael Elison<br />

+49 89 215 29 830<br />

+49 177 72 19 630<br />

+43 463 328 <strong>04</strong>3<br />

Elison@GalabauPraxis.com<br />

Redaktion:<br />

Elison-medien.de<br />

Martin Blath<br />

Redaktion@GalabauPraxis.com<br />

Design/ePublishing:<br />

Elison-medien.de<br />

Art-Direktion: Daniela Höhn<br />

Produktion@GalabauPraxis.com<br />

Haftungsausschluss Haftung für<br />

Kontaktangaben und Links:<br />

Unser Angebot enthält Kontaktdaten<br />

und Links zu Webseiten Dritter.<br />

Auf den Inhalt der verlinkten Websites<br />

haben wir keinen Einfluss. Deshalb<br />

können wir für diese fremden Inhalte<br />

keine Gewähr übernehmen.<br />

Urheberrecht:<br />

Die in unseren eJournalen und<br />

Printausgaben veröffentlichten<br />

Beiträge unterliegen dem deutschen<br />

Urheberrecht. Die Vervielfältigung,<br />

Bearbeitung, Verbreitung und jede<br />

Art der Verwertung außerhalb der<br />

Grenzen des Urheberrechtes<br />

bedürfen der schriftlichen<br />

Zustimmung der <strong>GALABAU</strong>-<strong>PRAXIS</strong>.<br />

<strong>GALABAU</strong> <strong>PRAXIS</strong> APRIL <strong>2024</strong>

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!