Inhaltsverzeichnis

dls.firstwebcollege.com

Inhaltsverzeichnis

Die vier Fälle (Deklination)


Pisafit Deutsch - Die 4 Fälle (Deklination)

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis...................................................................................................... 2

Impressum ................................................................................................................ 3

Die vier Fälle (Kasusbildung)..................................................................................... 4

Deklination männlicher Nomen ................................................................................. 5

Übung .................................................................................................................... 5

Deklination weiblicher Nomen ................................................................................... 6

Übung .................................................................................................................... 6

Deklination sächlicher Nomen................................................................................... 7

Übung .................................................................................................................... 7

Übung .................................................................................................................... 8

Fallbestimmung......................................................................................................... 9

Übung .................................................................................................................. 10

Übung .................................................................................................................. 11

Zusammenfassung.................................................................................................. 12

Seite 2


Pisafit Deutsch - Die 4 Fälle (Deklination)

Impressum

Produktion:

Herausgeber:

Autor:

leitner.interactive, Äußere Buchleuthe 58, 87600 Kaufbeuren

e/t/s Didaktische Medien GmbH

Kirchstraße 3

87642 Halblech

Bfw Bad Pyrmont

Rechte:

Copyright© 2006 e/t/s Didaktische Medien GmbH, Halblech.

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil des Werkes darf in irgendeiner Form (durch Fotokopie,

Mikrofilm oder ein anderes Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Herausgebers

reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder

verbreitet werden. Auch die Rechte der Wiedergabe durch Vortrag, Funk und Fernsehen

sind vorbehalten.

Text, Abbildungen und Programme wurden mit größter Sorgfalt erarbeitet. Herausgeber,

Programmierer und Autoren können jedoch für eventuell verbliebene fehlerhafte Angaben

und deren Folgen weder eine juristische Verantwortung noch irgendeine Haftung

übernehmen.

Namensschutz:

Die meisten in dieser Einheit erwähnten Soft- und Hardwarebezeichnungen sind auch

eingetragene Marken und unterliegen als solche den gesetzlichen Bestimmungen.

Microsoft, Windows und andere Namen von Produkten der Firma Microsoft, die in dieser

Qualifizierungseinheit erwähnt werden, sind eingetragene Warenzeichen der Microsoft

Corporation.

Inhaltliche Verantwortung:

Diese Qualifizierungseinheit enthält Verweise (sogenannte Hyperlinks) auf Seiten im World

Wide Web.

Wir möchten darauf hin weisen, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung sowie die

Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von

allen Inhalten der Seiten, auf die aus unserem Lerninhalt verwiesen wird. Diese Erklärung

gilt für alle in diesem Lerninhalt ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu

denen Links oder Banner führen.

Seite 3


Pisafit Deutsch - Die 4 Fälle (Deklination)

Die vier Fälle (Kasusbildung)

Unsere Sprache unterscheidet vier Fälle. Die Funktion im Satz und die Anbindung an

Verben und Präpositionen legt den Fall fest. Jeder Fall kann mit einem bestimmten

Fragewort erfragt werden.

Fall Beispiel Frage

1. Fall Nominativ Das Kind spielt. Wer oder was spielt?

2. Fall Genitiv Im Namen des

Gesetzes...

In wessen Namen...?

3. Fall Dativ Das gehört dem Chef Wem gehört das?

4. Fall Akkusativ Er liebt die Berge. Wen oder was liebt er?

In den Beispielen finden Sie jeweils die Verbindung zu dem bestimmten und

unbestimmten Artikel. Denken Sie daran: die unbestimmten Geschlechtswörter

haben keine Mehrzahlform!

Seite 4


Pisafit Deutsch - Die 4 Fälle (Deklination)

Deklination männlicher Nomen

Alle männlichen Nomen haben in den 4 Fällen in dieser Reihenfolge ihre Artikel.

Lernen Sie die Tabelle!

Einzahl - Singular Mehrzahl- Plural Frage

der Mann ein Mann die Männer wer oder was?

des Mannes eines Mannes der Männer wessen?

dem Mann einem Mann den Männern wem?

den Mann einen Mann die Männer wen?

Übung

Setzen Sie das Nomen „Mann“ mit seinem bestimmten Artikel in die vier Fälle! Da

es sinnvoll ist, wenn Sie dabei immer einen ganzen Satz bilden, haben wir Ihnen die

passenden Lücken bereits vorgefertigt. Bilden Sie jeweils die Frage, um nach „Mann“

im Satz zu fragen:

_____________ fährt nach Bonn. _________ fährt nach Bonn?

Die Hose _____________ ist rot. _________ Hose ist rot?

Das Auto gehört ____________. _________ gehört das Auto?

Ich habe gestern __________ getroffen. _________ habe ich gestern getroffen?

Füllen Sie die Lücken ebenso mit dem unbestimmten Artikel + „Mann“!

Bilden Sie nun alle diese Sätze mit der Pluralform von „Mann“ und dem

bestimmten Artikel:

_____________ fahren nach Bonn. _________ fährt nach Bonn?

Die Hosen _____________ sind rot. _________ Hosen sind rot?

Das Auto gehört ____________. _________ gehört das Auto?

Ich habe gestern __________ getroffen. _________ habe ich gestern getroffen?

Seite 5


Pisafit Deutsch - Die 4 Fälle (Deklination)

Deklination weiblicher Nomen

Alle weiblichen Nomen haben in den 4 Fällen in dieser Reihenfolge ihre Artikel.

Lernen Sie die Tabelle!

Einzahl - Singular Mehrzahl- Plural Frage

die Blume eine Blume die Blumen wer oder was?

der Blume einer Blume der Blumen wessen?

der Blume einer Blume den Blumen wem?

die Blume eine Blume die Blumen wen?

Übung

Setzen Sie das Nomen „Blume“ mit seinem bestimmten Artikel in die vier Fälle!

Da es sinnvoll ist, wenn Sie dabei immer einen ganzen Satz bilden, haben wir Ihnen

die passenden Lücken bereits vorgefertigt. Bilden Sie jeweils die Frage, um nach

„Blume“ im Satz zu fragen:

_____________ blüht prächtig. ______ blüht prächtig?

Die Blüte ____________ ist rot. ______ Blüte ist rot?

Man gibt __________ viel Wasser. ______ gibt man viel Wasser?

Ich gieße ____________ reichlich. ______ gieße ich reichlich?

Schreiben Sie die Sätze noch einmal auf, indem Sie den unbestimmten Artikel +

„Blume“ einsetzen!

Bilden Sie nun alle diese Sätze mit der Pluralform von „Blume“ und dem

bestimmten Artikel:

_____________ blühen prächtig. ______ blüht prächtig?

Die Blüten ____________ sind rot. ______ Blüten sind rot?

Man gibt __________ viel Wasser. ______ gibt man viel Wasser?

Ich gieße ____________ reichlich. ______ gieße ich reichlich?

Seite 6


Pisafit Deutsch - Die 4 Fälle (Deklination)

Deklination sächlicher Nomen

Alle sächlichen Nomen haben in den 4 Fällen in dieser Reihenfolge ihre Artikel.

Lernen Sie die Tabelle!

Einzahl - Singular Mehrzahl- Plural Frage

das Haus ein Haus die Häuser wer oder was?

des Hauses eines Hauses der Häuser wessen?

dem Haus einem Haus den Häusern wem?

das Haus ein Haus die Häuser wen?

Übung

Setzen Sie das Nomen „Haus“ mit seinem bestimmten Artikel in die vier Fälle! Da

es sinnvoll ist, wenn Sie dabei immer einen ganzen Satz bilden, haben wir Ihnen die

passenden Lücken bereits vorgefertigt. Bilden Sie jeweils die Frage, um nach „Haus“

im Satz zu fragen:

__________ steht an dem Fluss. ______ steht am Fluss?

Die Tür _____________ ist grün. ______ Tür ist grün?

Der Parkplatz gehört zu ___________. Zu ______ gehört der Parkplatz?

Ich suche __________ Nummer 9. ______ suche ich?

Schreiben Sie die Sätze noch einmal auf, indem Sie den unbestimmten Artikel +

„Haus“ einsetzen!

Bilden Sie nun alle diese Sätze mit der Pluralform von „Haus“ und dem

bestimmten Artikel:

__________ stehen an dem Fluss. ______ steht am Fluss?

Die Türen _____________ sind grün. ______ Türen sind grün?

Der Parkplatz gehört zu ___________. Zu ______ gehört der Parkplatz?

Ich suche _________ Nummer 9und 10. ________ suche ich?

Seite 7


Pisafit Deutsch - Die 4 Fälle (Deklination)

Übung

Vervollständigen Sie die Sätze mit dem Nomen und seinem Artikel in Klammern!

Bestimmen Sie anschließend den Fall, indem Sie die Fragen stellen!

Beispiel: Der Hund bellt ________________ an. (der Einbrecher) ____ Fall

Der Hund bellt __den Einbrecher an. (der Einbrecher) _4._ Fall

1. Der Tierpfleger füttert __________________ (das Schwein) ____ Fall

Er streitet sich niemals mit __________________ (der Chef) ____ Fall

Der Polizist verteilt ________________________ (ein Strafmandat) ____ Fall.

_________________ schlägt keine Stunde. (der Glückliche) ____ Fall

Er hat _______________ gemacht. (ein Fehler) ____ Fall

In diesem Wort fehlt ______________. (ein Buchstabe) ____ Fall

Die Hunde folgen ______________. (die Hasen) ____ Fall

Er ist __________. (ein Arzt) ____ Fall

Das ist der Mann ___________________. (die Stunde) ____ Fall

________________ machen _______________ viel Arbeit.

(die Nachsendeanträge, die Briefträger)) ____ Fall ____ Fall

________________ fragt _____________ nach den Wünschen.

(die Verkäuferin, die Kundin) ____ Fall; ____ Fall

Die Fragen mit den Fragewörtern machen nicht immer Sinn.

Seite 8


Pisafit Deutsch - Die 4 Fälle (Deklination)

Fallbestimmung

Beispiel: Er schreibt mit dem Füller.

Wenn Sie nach dem Inhalt des Satzes fragen, wählen Sie wahrscheinlich : Womit

schreibt er? Um den Fall zu bestimmen hilft aber nur die Frage: Mit wem schreibt er?

Das ist stilistisch schlecht, grammatisch aber sinnvoll. Wer Schwierigkeiten mit

dieser Art der Fragestellung hat, muss sich an der Tabelle orientieren: dem Füller

taucht in der Tabelle der männlichen Nomen nur im 3. Fall (Dativ) auf.

Lernen Sie daher die Tabellen!

Taucht ein Wort ohne Artikel oder nur mit Adjektiven oder Pronomen auf, tauschen

Sie alles gegen den entsprechenden Artikel ein und bestimmen so den Fall:

Beispiel: Er schreibt mit seinem neuen Füller.

Er schreibt mit ⇒dem⇐ Füller.

„Füller“ ist maskulinum, so finden Sie „dem Füller“ im 3. Fall Singular.

Lernen Sie daher die Tabellen!

Einzahl - Singular Mehrzahl - Plural

maskulinum femininum neutrum alle Geschlechter

der die das die

des der des der

dem der dem den

den die das die

Seite 9


Pisafit Deutsch - Die 4 Fälle (Deklination)

Im folgenden Text sind einige Nomen und Artikel unterstrichen.

Bestimmen Sie Genus (Geschlecht), Numerus (Anzahl) und Kasus (Fall)!

Nutzen Sie die Abkürzungen:

Genus: m = maskulin, f = feminin, n= neutral

Kasus: 1. F., 2. F., 3. F., 4. F.

Numerus: Sg = Singular, Pl = Plural

Übung

Der Flughafen von Frankfurt

Frankfurt besitzt einen riesigen Flughafen. Damit stellt Frankfurt die Verbindung zu

allen wichtigen Hauptstädten der Welt her. Pausenlos starten und landen

Großflugzeuge aus aller Welt. In jeder Minute sind es etwa vier Maschinen, die im

Kontrollzentrum bearbeitet werden müssen. Um die schon vorhandenen Rollbahnen

nicht zu überlasten, musste der Flughafen immer wieder beträchtlich erweitert

werden. Viele Millionen Passagiere werden jährlich von und nach Frankfurt

befördert. Mehr als hundert Fluggesellschaften aus allen Teilen der Welt haben auf

dem Rhein-Main-Flughafen ihre Verkaufsschalter und Büroräume. Auch für den

Warentransport und den Postverkehr spielt Frankfurt als internationales Zentrum

eine große Rolle. Selbst wenn die Luftfracht im Vergleich mit anderen

Beförderungsmitteln wie Bahn, LKW und Schiff verhältnismäßig teuer ist, gewinnt sie

trotzdem immer mehr an Bedeutung, da viele Sendungen auf diese Weise

besonders schnell über Ozeane und Länder hinweg zu ihrem Bestimmungsort und

dem jeweiligen Empfänger transportiert werden können.

Seite 10


Pisafit Deutsch - Die 4 Fälle (Deklination)

Übung

Unterstreichen Sie die Nomen! Bestimmen Sie die Fälle, die Anzahl und das

Geschlecht der Nomen!

Kaufkraft und Geld auf dem Markt

Als Bedarf bezeichnet man die mit Kaufkraft - sprich Geld - ausgestattete

Marktnachfrage der Verbraucher. Allerdings, das weiß jeder aus eigener Erfahrung,

besteht durch das Fehlen finanzieller Mittel oftmals eine Lücke zwischen

Bedürfnissen und Bedarf. Diese Lücke ist umso größer, je knapper die finanziellen

Mittel sind. In der Marktwirtschaft wird allerdings nur die Nachfrage berücksichtigt,

die mit Kaufkraft ausgestattet ist. In unserer sozialen Marktwirtschaft wird die Lücke,

die auch bei den lebensnotwendigen Gütern entsteht, durch die Sozialhilfe für

einkommensschwache Familien und Einzelpersonen weitgehend ausgeglichen.

Seite 11


Pisafit Deutsch - Die 4 Fälle (Deklination)

Zusammenfassung

Bevor Sie diese Zusammenfassung lesen, decken Sie den Text ab und überlegen

Sie selbst noch einmal, welche Regeln wichtig sind. Damit können Sie gleich testen,

was Sie alles behalten haben.

Hauptwörter (Nomen) können Sie erkennen

1. an ihrer Schreibweise, sie werden groß geschrieben:

Antenne, Burg, Chaos, Deutschland, Efeu, ...

2. am begleitenden Geschlechtswort (Artikel):

bestimmt: der Hund die Kirchturmspitze das Fahrrad

unbestimmt: ein Hund eine Kirchturmspitze ein Fahrrad

3. am Geschlecht:

männlich: der Gärtner ein Gärtner

weiblich: die Brille eine Brille

sächlich: das Brot ein Brot

4. an der Anzahl:

Einzahl: der Hut die Uhr das Haus

Mehrzahl: die Hüte die Uhren die Häuser

5. am Fall:

1. Fall Nominativ wer? was?

2. Fall Genitiv wessen?

3. Fall Dativ wem?

4. Fall Akkusativ wen? was?

Am besten suchen Sie sich zu allen Regeln Ihr ”persönliches” Beispiel, das Sie sich

merken wollen!

Rechtschreibung

Denken Sie immer daran, dass Hauptwörter großgeschrieben werden. Wenn andere

Wortarten zu Hauptwörtern werden, müssen auch diese großgeschrieben werden,

da ihre ursprüngliche Wortart sich geändert hat. Sie werden bei den Übungen immer

wieder darauf hingewiesen.

Sie haben super mitgearbeitet, bevor Sie die Rücksendeaufgabe ausfüllen, sollten

Sie sich erst eine Erholung gönnen!

Seite 12

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine