14.07.2023 Views

2023-2024

Fachzeitschrift für Hochfrequenz- und Mikrowellentechnik

Fachzeitschrift für Hochfrequenz- und Mikrowellentechnik

SHOW MORE
SHOW LESS

Create successful ePaper yourself

Turn your PDF publications into a flip-book with our unique Google optimized e-Paper software.

Sonderheft


1 GHz quasi-peak real-time bandwidth.<br />

Multi GHz in real-time up to 44 GHz.<br />

Fully compliant in all modes.<br />

The ULTIMATE performance.<br />

The ULTIMATE speed.<br />

The TDEMI® Ultimate is the only solution providing all the features of the "FFT-based measuring instrument"<br />

according to the new standards with 1000 MHz real-time bandwidth and CISPR detectors.<br />

by the inventors of the full compliance real-time FFT based measuring instrument.<br />

gauss-instruments.com


Editorial<br />

Technische Beratung und Distribution<br />

Ernst Bratz<br />

Meilhaus Electronic GmbH<br />

www.meilhaus.com<br />

Verantwortung<br />

Bauelemente für die<br />

Hochfrequenztechnik,<br />

Opto- und<br />

Industrieelektronik<br />

sowie Hochfrequenz-<br />

Messgeräte<br />

Gefühlt macht die technische Entwicklung, besonders auch in HFund<br />

Kommunikations-Technik, derzeit riesige Sprünge nach vorne.<br />

Als Ingenieur ist man da natürlich stolz, als Konsument begeistert, als<br />

Beobachter beeindruckt. Aber die Schattenseiten sind zum Teil fragliche<br />

gesellschaftliche Entwicklungen, die damit einhergehen und derzeit viel<br />

diskutiert werden. Allen voran die Entwicklung der KI, die neben Vorteilen<br />

auch „gefakte“ Fotos hervorbringt oder mit ChatGPT die Angst<br />

um hochqualifizierte Arbeitsplätze schürt. Und es geht hier wohlgemerkt<br />

nicht mehr um Roboter in der Autolackierung, die uns Menschen gefährliche,<br />

unangenehme Arbeiten abnehmen. KI kann inzwischen z.B. schnell<br />

komponieren, Werke der bildenden Kunst erschaffen, Texte schreiben<br />

und programmieren.<br />

Aber auch andere Entwicklungen verändern unsere Gesellschaft nachhaltig.<br />

Geht man z.B. am Sonntag durch den Park, begegnen einem<br />

Familien beim Spaziergang – die Kinder voraus, gefolgt von Eltern und<br />

Großeltern. Man geht stumm „miteinander“, alle Blicke auf die Smartphones<br />

gesenkt. Man lebt nicht mehr in der realen, sondern in der inszenierten<br />

Welt der sozialen Medien, auf denen sich geschönte oder auch<br />

gefährliche Fehlinformationen tummeln, die leider oft kritiklos für bare<br />

Münze genommen werden. Der Berufswunsch der Jugend ist dann Influencer<br />

oder YouTuber.<br />

Autonomes Fahren, 5G, 6G, implantierte Chips etc. – dies alles wird<br />

sehr viel aus gesellschaftlicher Sicht diskutiert: Wie verändert das unser<br />

Zusammenleben, was muss der Staat tun, wie kann/muss die Gesellschaft<br />

damit umgehen? Eine Frage, die dabei seltener gestellt wird: Welchen<br />

Anteil an der Verantwortung tragen auch Wissenschaft, Technik und<br />

Industrie selbst, die ja eigentlich die Ursachen schaffen?<br />

Klar: Die Wissenschaft neigt dazu, alles zu realisieren, was möglich ist,<br />

einfach weil es möglich ist („Wenn wir’s nicht machen, macht‘s jemand<br />

anderes und wir verlieren den Anschluss“ – ein überzeugendes und richtiges<br />

Argument).<br />

Das Ingenieurwesen will entwickeln und Produkte schaffen, die dem Menschen<br />

das Leben erleichtern. Wirtschaft und Industrie wollen verkaufen,<br />

Umsatz machen und Arbeitsplätze schaffen. Nur: Wenn sich die Technik<br />

– und allen voran die KI – so schnell und scheinbar auch unbegrenzt<br />

weiterentwickeln, könnte es auch alle diesen Bereichen selbst früher<br />

oder später „an den beruflichen Kragen“ gehen. KI wird beispielsweise<br />

irgendwann programmieren, Messgeräte entwickeln (die sowieso schon<br />

zum großen Teil aus Software bestehen) und als Verkäufer-Avatare mit<br />

Kunden interagieren. Vielleicht sind ja die Kunden eines Tages selbst<br />

Avatare, die für uns einkaufen.<br />

www.<br />

.de<br />

Wo bleibt dabei der Mensch? Die Frage lautet also: Sollten sich Industrie,<br />

Technik und Wissenschaft nicht auch etwas mehr Gedanken machen über<br />

ihre Verantwortung? Bei der Gentechnik versucht man hier weltweit mit<br />

mehr oder weniger Erfolg, ethische und moralische Grenzen zu ziehen.<br />

Vielleicht wäre ein ähnliches Vorgehen auch in anderen Bereichen der<br />

Technik zu diskutieren. Natürlich ohne gleich alles zu verteufeln, aber<br />

dann doch sachlich.<br />

municom Vertriebs GmbH<br />

Traunstein · München<br />

EN ISO 9001:2015<br />

Mail: info@municom.de · Tel. +49 86116677-99<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

3


Inhalt<br />

Sonderheft<br />

3 Editorial<br />

4 Inhalt<br />

6 Titelstory<br />

12 Antennen<br />

16 Grundlagen<br />

20 5G/6G und IoT<br />

29 Ultrabreitband-Technologie<br />

33 Künstliche Intelligenz<br />

35 Messtechnik<br />

37 Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

Zum Titelbild:<br />

Modernste<br />

Hochfrequenz- und<br />

Mikrowellenkomponenten<br />

Wevercomm ist ein in Korea<br />

ansässiges Unternehmen,<br />

das Hochfrequenz- und<br />

Mikrowellenkomponenten<br />

herstellt und vertreibt. Mit fast 20<br />

Jahren Erfahrungen im Bereich<br />

„Hochfrequenz und Mikrowellen“<br />

hat Wevercomm viele Kunden in<br />

der ganzen Welt. 6<br />

Herausgeber und Verlag:<br />

beam-Verlag<br />

Krummbogen 14<br />

35039 Marburg<br />

Tel.: 06421/9614-0<br />

Fax: 06421/9614-23<br />

info@beam-verlag.de<br />

www.beam-verlag.de<br />

Redaktion:<br />

Ing. Frank Sichla (FS)<br />

redaktion@beam-verlag.de<br />

Anzeigen:<br />

Myrjam Weide<br />

Tel.: +49-6421/9614-16<br />

m.weide@beam-verlag.de<br />

Erscheinungsweise:<br />

jährlich<br />

Satz und Reproduktionen:<br />

beam-Verlag<br />

Druck & Auslieferung:<br />

Bonifatius GmbH, Paderborn<br />

www.bonifatius.de<br />

Der beam-Verlag übernimmt, trotz sorgsamer<br />

Prüfung der Texte durch die Redaktion,<br />

keine Haftung für deren inhaltliche<br />

Richtigkeit. Alle Angaben im Einkaufsführer<br />

beruhen auf Kundenangaben!<br />

Handels- und Gebrauchs namen, sowie<br />

Warenbezeichnungen und dergleichen werden<br />

in der Zeitschrift ohne Kennzeichnungen<br />

verwendet.<br />

Dies berechtigt nicht zu der Annahme, dass<br />

diese Namen im Sinne der Warenzeichenund<br />

Markenschutzgesetzgebung als frei zu<br />

betrachten sind und von jedermann ohne<br />

Kennzeichnung verwendet werden dürfen.<br />

WiFi 6 und WiFi 6E<br />

Obwohl die maximale theoretische Datengeschwindigkeit von WiFi 6<br />

mit 9,8 Gbit/s eine schöne Steigerung gegenüber den 3,5 Gbit/s von WiFi 5 ist,<br />

geht es eher darum, hohe Geschwindigkeiten beizubehalten, wenn immer mehr<br />

Geräte zum Netzwerk hinzugefügt werden. 16<br />

5-GHz-WLAN und<br />

5G-Mobilfunktechnologie<br />

WLAN-Router und<br />

Mobilkommunikationssysteme<br />

sind zwei moderne Anwendungen,<br />

die auf dem elektromagnetischen<br />

Spektrum beruhen. Moderne<br />

WLAN-Router können<br />

„5-GHz“-WLAN erzeugen.<br />

Mobilkommunikationssysteme<br />

verwenden „5G-“Technologie.<br />

Diese sind nicht dasselbe. 22<br />

4 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


6G: Alles wird Netz<br />

Obwohl sich der Ausbau der 5G-Netze noch über Jahre<br />

hinziehen wird, reichen die Visionen der Technologiestrategen<br />

schon weit darüber hinaus. Werden ihre 6G-Szenarien<br />

Realität, erwartet uns in den 2030er Jahren ein Wunderland<br />

der Kommunikation. 24<br />

Mobilfunkanbieter und politische<br />

Entscheidungsträger müssen<br />

zusammenarbeiten<br />

5G ist eine Technologie, die immer ausgereifter wird.<br />

Nach Angaben von Ericsson gab es bis Ende 2022<br />

weltweit mehr als eine Milliarde 5G-Nutzer und die<br />

Technologie skaliert schneller als alle bisherigen<br />

Mobilfunkgenerationen. 20<br />

Drei primäre 5G-Bänder<br />

und ihre Anwendung<br />

Dieser Artikel erläutert die drei primären<br />

Frequenzbänder, die von der 5G-Mobilfunktechnologie<br />

genutzt werden. Er untersucht auch die Anwendungen<br />

und neuen Fähigkeiten, die jedes 5G-Frequenzband<br />

ermöglicht. 28<br />

Minimaler Platzbedarf<br />

und geringer Energieverbrauch<br />

bei hohen Übertragungsraten<br />

In diesem Artikel erörtern Christian Bachmann<br />

und Minyoung Song von imec die Hardware- und<br />

Software-Innovationen, die UWB helfen werden, sein<br />

volles Potenzial auszuschöpfen. 29<br />

Künstliche Intelligenz für kabellose Netzwerke<br />

Die Revolution der künstlichen Intelligenz (KI) ist da.<br />

Mit KI-Anwendungen wie ChatGPT wird die Leistung<br />

und das Potenzial von tiefen neuronalen Netzwerken<br />

und Machine Learning (ML) sichtbar. 32<br />

Produktindex ..............................37<br />

Produkte & Lieferanten. ......................39<br />

Wer vertritt Wen? ...........................70<br />

Firmenverzeichnis ..........................84<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

5


Titelstory<br />

Für Mobilkommunikation, Verteidigung und Satelliten<br />

Modernste Hochfrequenz- und<br />

Mikrowellenkomponenten<br />

Wevercomm ist ein in Korea ansässiges Unternehmen, das Hochfrequenz- und Mikrowellenkomponenten<br />

herstellt und vertreibt. Mit fast 20 Jahren Erfahrungen im Bereich „Hochfrequenz und Mikrowellen“ hat<br />

Wevercomm viele Kunden in der ganzen Welt.<br />

Wevercomms Produkte zielen<br />

besonders auf die Märkte Mobilkommunikation,<br />

Verteidigung<br />

und Satelliten ab.<br />

Breite Produktpalette<br />

Entwickelt und produziert werden<br />

in erster Linie folgende<br />

Hochfrequenz- und Mikrowellenkomponenten:<br />

• Hohlleiter- oder Hohlraumfilter<br />

(Cavity-Filter)<br />

• Teiler/Kombinierer (Splitter/<br />

Combiner)<br />

• TMAs und Multiband-TMAs<br />

(Tower-Mounted Amplifiers)<br />

• Zirkulatoren einschließlich<br />

Isolatoren<br />

Industrial Electronics<br />

www.ie4u.de<br />

Wevercomm<br />

www.wevercomm.com<br />

• HF- und Mikrowellen-Schalter<br />

(Switches)<br />

• Richtkoppler (Directional<br />

Couplers)<br />

All das sind wichtige und<br />

begehrte Baugruppen, Bauteile<br />

und Module, die vorteilhaft in<br />

den Kommunikationssystemen<br />

der Kunden eingesetzt werden.<br />

In der Vergangenheit haben Kunden<br />

nach einfachen Einbandprodukten<br />

gesucht, aber in letzter<br />

Zeit suchen viele Kunden nach<br />

Multiband-Kombinierern und<br />

Breitbandprodukten, um ein<br />

Mehrbandsystem aufzubauen.<br />

Dies wird dann in Form von<br />

Multiple Input und Multiple<br />

Output (MIMO) angewendet.<br />

Seit einiger Zeit werden auch<br />

IoT- und Eisenbahn-Produkte<br />

in europäische Länder geliefert,<br />

wie z.B. TMAs für das IoT, die<br />

einen geringen Stromverbrauch<br />

erfordern, und GSM-R-Filter<br />

für schnelle WiFi-Dienste für<br />

die WiFi-Systeme, die in Zügen<br />

verwendet werden.<br />

Doch werfen wir einen näheren<br />

Blick auf die einzelnen Produktkategorien:<br />

Hohlleiter- oder Hohlraumfilter<br />

(Cavity-Filter)<br />

Dies ist ein in der Mikrowellentechnik<br />

eingesetztes passives Filter<br />

in Form eines speziell ausgestatteten<br />

Hohlleiters. Anwendungen<br />

liegen u.a. bei größeren<br />

Sendeanlagen, Radar-Anlagen<br />

und bei Kommunikationssatelliten.<br />

Beispielsweise sind<br />

Hohlleiter Teil eines Diplexers,<br />

um das Sende- vom Empfangsfrequenzband<br />

an einer Antenne<br />

zu trennen.<br />

Besonderheit: Es lassen sich<br />

prinzipbedingt keine Tiefpassfilter<br />

realisieren, da technisch<br />

übliche Hohlleiter unterhalb<br />

von 1 GHz nicht mehr verwendbar<br />

sind.<br />

Der obere Einsatzbereich hingegen<br />

ist durch die üblichen<br />

Schwingungsmoden wie TE10<br />

im rechteckigen Hohlleiter<br />

limitiert, womit diese Filter im<br />

Arbeitsbereich von etwa 1 GHz<br />

bis 1 THz Bandpassfilter bzw.<br />

Bandsperren darstellen.<br />

Von Vorteil sind die geringen<br />

Verluste und die hohen möglichen<br />

HF-Leistungen von bis<br />

zu einigen Megawatt. Nachteilig<br />

sind die durch die Frequenz/Wellenlänge<br />

vorgegebenen mechanischen<br />

Abmessungen, das<br />

Gewicht durch den metallischen<br />

Aufbau und der hohe Aufwand<br />

bei der Herstellung und Justage.<br />

Hohlleiterfilter lassen sich außer<br />

durch Wahl höherer Frequenzen<br />

nicht miniaturisieren.<br />

Hohlleiterfilter folgen im Aufbau<br />

meist einer bestimmten Grundstruktur<br />

in der Geometrie, welche<br />

mehrfach wiederholt wird.<br />

Diese Grundstrukturen stellen<br />

abgestimmte Hohlraum- oder<br />

dielektrische Resonatoren dar<br />

(s. Bilder). Wevercomm bietet<br />

als Schnittstellen für die Signal<br />

Ein- und Auskopplung alle gängigen<br />

Anschlussvarianten an.<br />

Je nach Aufbau des Filters<br />

umfassen die einzelnen Filterstrukturen<br />

von außen zugängliche<br />

Justageschrauben. Diese<br />

ragen bei Hohlraumresonatoren<br />

in den Innenraum und bei dielektrischen<br />

Resonatoren werden<br />

Position und Lage des dielektrischen<br />

Elementes verändert.<br />

Neben Resonatoren kommen<br />

auch sogenannten Blenden zum<br />

Einsatz. Dies sind metallische<br />

Platten, welche in bestimmten<br />

Abstand mit einer bestimmten<br />

Kontur in den Hohlleiter eingebracht<br />

werden. Blenden dienen<br />

vor allem dazu, bestimmte<br />

Moden in der Ausbreitung im<br />

Hohlleiter zu hindern.<br />

Hohlleiterfilter können auch als<br />

absorbierendes Filter realisiert<br />

werden, um zu verhindern, dass<br />

Frequenzanteile die im Sperrbereich<br />

des Filters liegen zurück<br />

zur Quelle reflektiert werden.<br />

Teiler/Kombinierer<br />

(Splitter/Combiner)<br />

HF-Teiler und Kombinierer,<br />

auch als Splitter und Combiner<br />

bekannt, sind Bauteile<br />

6 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Titelstory<br />

Prinzipaufbau eines Hohlleiterfilters mit Hohlleiterelementen<br />

(Quelle: Wikipedia)<br />

Prinzipaufbau eines Hohlleiterfilters mit dielektrischen Elementen (orange),<br />

Quelle: Wikipedia<br />

mit mehreren Anschlüssen und<br />

Modulen, die HF-Signale zwischen<br />

einem einzelnen Anschluss<br />

und anderen Anschlüssen zusammenführen<br />

oder aufteilen (splitten).<br />

Vom Aufbau her unterscheidet<br />

man etwa zwischen<br />

passiven und aktiven Splittern,<br />

flussgekoppelten Symmetrieschaltungen,<br />

Wilkinson-Splittern<br />

und Doherty-Splittern.<br />

Eine passive, flussgekoppelter<br />

Symmmetrieschaltung ist ein<br />

Transformator, bei dem die<br />

Sekundärwicklung mit einer<br />

Mittelanzapfung an Masse versehen<br />

ist. Ein Signal durch die<br />

Primärwicklung induziert um<br />

180 phasenversetzte Signale an<br />

den Enden der Sekundärspulenwicklungen.<br />

Andere Splitter verwenden Viertelwellen-Abschnitte<br />

mit Implementierungen,<br />

die zusammengelegte<br />

Mikrostreifenleitungen,<br />

Wellenleiter oder Koaxialkabel<br />

beinhalten. Viertelwellen-<br />

Abschnitte verursachen dabei<br />

das Hinzufügen oder Weglassen<br />

von Signalen an Anschlüssen.<br />

Etwa ein Wilkinson-Splitter<br />

ist so ein passives Bauteil<br />

mit drei Ports. Viertelwellen-<br />

Abschnitte aus zwei Ports summieren<br />

Signale konstruktiv. Ein<br />

zwischen den Splitter-Ports platzierter<br />

Widerstand leitet etwaigen<br />

durch Diskrepanz zurückgeleiteten<br />

Strom ab. Doherty Combiner<br />

sind für eine Verwendung<br />

als Teil eines Doherty-Verstärkers<br />

vorgesehen. Sie bestehen<br />

aus zwei versetzten Leitungen<br />

und einem 90°-Übertragungsleitungsimpedanz-Inverter.<br />

Der<br />

kombinierte Anschluss weist 25<br />

Ohm Impedanz auf wegen der<br />

Art der Verstärker. Diese Impedanz<br />

wird auf 50 Ohm transformiert<br />

durch Verwendung einer<br />

35-Ohm-Anpassleitung.<br />

Bei passiven Splittern sind die<br />

wichtigsten Kenngrößen Anzahl<br />

der Ein-/Ausgänge, Frequenzbereich,<br />

max. Leistung, Dämpfung<br />

über der theoretischen Dämpfung<br />

(z.B. 3 dB bei zwei Ein-/<br />

Ausgängen), Isolation, Phasenlage,<br />

Rückflussdämpfung und<br />

Anschlusstyp. Diese Splitter<br />

sind recht universell einsetzbar,<br />

schon wegen der Bidirektionalität.<br />

Aktive RF-Splitter sind für<br />

Anwendungen wie HF-Verteilung<br />

in Kabel-Splitter-Modulen,<br />

Multi-Tuner-Settop-Boxen und<br />

CATV-Systeme geeignet. Diese<br />

sind zusätzlich mit fester Verstärkung<br />

(statt Dämpfung) und<br />

Rauschmaß spezifiziert.<br />

TMAs und Multiband-TMAs<br />

(TowerMounted Amplifiers)<br />

Ein Mastverstärker (Tower<br />

Mounted Amplifier, TMA)<br />

oder auch Mastkopfverstärker<br />

(Mast Head Amplifier, MHA)<br />

ist ein rauscharmer Verstärker<br />

(Low Noise Amplifier, LNA),<br />

der so nah wie möglich an der<br />

Antenne von Mobilfunkmasten<br />

oder Basisstationen montiert<br />

wird. Ein TMA verringert die<br />

Rauschzahl der Basisstation und<br />

verbessert damit deren Gesamtempfindlichkeit.<br />

Daher ist der<br />

Empfang schwächerer bzw. entfernterer<br />

Signale möglich. Die<br />

Stromversorgung erfolgt in der<br />

ITEM<br />

Frequency<br />

Range(MHz)<br />

B1 (Band28_DL)<br />

758~787.5<br />

B5 (Band8_DL)<br />

925~960<br />

B9 (Band1_DL)<br />

2110~2170<br />

B2 (Band28_UL)<br />

703~733<br />

B6 (Band88_UL)<br />

880~915<br />

B10 (Band1_UL)<br />

1920~1980<br />

SPECIFICATION<br />

B3 (Band20_DL)<br />

791.5~821<br />

B7 (Band3_DL)<br />

1805~1880<br />

B11 (Band7_DL)<br />

2620~2690<br />

Insertion Loss 0.6dB Max Band28_UL, Band3_UL, Band3_DL, Band1_UL,<br />

Band1_DL, Band7_UL, Band7_DL<br />

Return Loss<br />

0.9dB Max<br />

1.4dB Max<br />

Band20_UL, Band8_DL, Band8_DL<br />

15.0dB Min<br />

Band28_DL, Band20_DL<br />

Isolation 50dB Min Between UL and DL bands<br />

40dB Min<br />

Between DL bands<br />

Between UL bands<br />

B4 (Band20_UL)<br />

832~862<br />

B8 (Band3_UL)<br />

1710~1785<br />

B12 (Band7_UL)<br />

2500~2570<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

7


Titelstory<br />

Maßzeichnung zum 12-Band-Combiner<br />

Regel über dasselbe Koaxialkabel,<br />

das auch die HF führt.<br />

Moderne Mobilfunktechnik<br />

nutzt Multiband-TMAs, etwa<br />

Fünfband-TMAs. Der Grund:<br />

Die zunehmende Anzahl von<br />

Geräten und Kabeln an der<br />

Spitze des Turms bringt die<br />

Masten an ihre Belastungsgrenze<br />

und verhindert in einigen Fällen<br />

die Betreiber daran, ihre drahtlosen<br />

Dienste zu erweitern.<br />

Neben Anzahl und Bereich<br />

der Bänder sind Verstärkung,<br />

Rauschmaß, mechanische<br />

Abmessungen und Stromverbrauch<br />

wichtige Kennzeichen.<br />

Hinzu kommt wegen der hohen<br />

Empfindlichkeit mögliche passiver<br />

Intermodulation (PIM).<br />

Hersteller wie Wevercomm<br />

arbeiten bereits an der nächsten<br />

Generation von Multiband-<br />

TMAs, die weitere und bessere<br />

Möglichkeiten zur Vereinfachung,<br />

Verstärkung und Einsparung<br />

versprechen. Diese Multiband-TMAs<br />

werden die DC-<br />

AISG-Weiterleitungsfähigkeit<br />

nutzen, um auch das Antennensteuersignal<br />

(Remote Electrical<br />

Tilt, RET) direkt zum Antennenanschluss<br />

zu leiten. Eine separate<br />

RET-Verkabelung wird dann<br />

völlig überflüssig.<br />

Zirkulatoren einschließlich<br />

Isolatoren<br />

Quelle: Wikipedia<br />

Sobald empfindliche Geräte vor<br />

reflektierter Leistung zu schützen<br />

sind, werden Zirkulatoren benötigt.<br />

Ein Isolator ist eine Sonderform<br />

des Zirkulators.<br />

Die Funktionsweise eines Zirkulators<br />

lässt sich einfach erklären:<br />

Speist man an Port 1 ein Signal<br />

ein, so teilt sich dieses in zwei<br />

gleichgroße Teile. Durch das<br />

Ferrit breiten sich diese Teile<br />

aber mit dermaßen unterschiedlicher<br />

Geschwindigkeit aus, dass<br />

die Signale am Port 3 mit gegenteiliger<br />

Phase anliegen und sich<br />

somit auslöschen. Am Port 2<br />

liegen beide Signalteile jedoch<br />

gleichphasig an, wodurch sich<br />

wieder das Signal vom Port 1<br />

ergibt.<br />

Analog dazu wird ein an Port 2<br />

eingespeistes Signal am Port 1<br />

ausgelöscht und am Port 3 ausgegeben.<br />

Diese Funktionsweise<br />

erlaubt beispielsweise die Verwendung<br />

einer Antenne zum<br />

simultanen Senden und Empfangen.<br />

Ein Isolator ist eine Sonderform<br />

des Zirkulators, da bei diesem<br />

einer der drei Anschlüsse bereits<br />

mit einem Abschlusswiderstand<br />

versehen ist.<br />

Kennwerte eines Zirkulators/<br />

Isolators sind Frequenzbereich,<br />

HF-maximale Leistung,<br />

Isolation bzw. Phasengang und<br />

Anschlusstyp.<br />

Für industrielle Anwendungen<br />

wie Automotive, Radar-Sensorik,<br />

Bewegungsmelder, Füllstands-<br />

und Pegelmessungen<br />

gibt es verschiedene Zirkulatoren<br />

einschließlich Isolatoren<br />

in Mikrostrip-Bauform.<br />

HF- und Mikrowellen-Schalter<br />

(Switches)<br />

Ein HF- oder Mikrowellen-<br />

Schalter wird in Mikrowellen-Testsystemen<br />

häufig für<br />

die Signalführung zwischen<br />

Instrumenten und Prüflingen<br />

(DUT) verwendet. Durch die<br />

Integration eines Switches in<br />

ein Switch-Matrix-System können<br />

so Signale von mehreren<br />

8 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Solid-State Amplifier<br />

Selection Tips<br />

for EMC Testing<br />

Investigate the following parameters when selecting<br />

a solid-state amplifier for EMC testing:<br />

Class of Operation<br />

Class A solid state amplifiers are the preferred<br />

technology for EMC RI and CI testing. They are<br />

favored for repeatability of test results compared<br />

to Class AB and other types. Verify that the Class<br />

A amplifier can tolerate load mismatches and<br />

simultaneously remain operational, without<br />

amplifier damage, foldback or shutdown.<br />

Rated Output Power<br />

Modulation (AM, FM, PM) Performance<br />

Modulation of CW signal is required by RI and<br />

CI test standards. Confirm that an amplifier can<br />

reproduce modulation satisfactorily to your unique<br />

application requirements.<br />

To know more, talk to an AR applications engineer at<br />

800.933.8181. AR offers over 100 amplifier models ranging<br />

from 10 kHz – 50 GHz with power levels of 1 W – 100 kW to<br />

meet your unique requirements. And as with all amplifiers<br />

from AR, these are Built to Last<br />

Also visit us at www.arworld.us.<br />

Compare actual production power curve test<br />

results, and avoid assuming rated power based<br />

on model date sheet specifications.<br />

Linearity & Harmonic Distortion<br />

For repeatability of test results, seek amplifiers<br />

with good linearity and low harmonic distortion.<br />

Linearity should be less than ±1 dB (subject to your<br />

application) and harmonics are preferred below<br />

18 dBc.<br />

ar rf/microwave instrumentation<br />

ar modular rf sunar ar europe<br />

AR Deutschland GmbH Frankfurter Str. 146 61118 Bad Vilbel +49 6101 80270 0<br />

We’re with you all the way<br />

ardeinfo@ar-europe.com


Titelstory<br />

Verhalten im Band zwischen 703 und 960 MHz<br />

Verhalten im Band zwischen 1710 und 2690 MHz<br />

Instrumenten an einzelne oder<br />

mehrere DUTs weitergeleitet<br />

werden. Der gesamte Testprozess<br />

lässt sich schließlich automatisierten.<br />

Die wichtigsten Parameter: Frequenzbereich,<br />

Einfügedämpfung,<br />

Rückflussdämpfung, Wiederholbarkeit,<br />

Isolation, Schaltgeschwindigkeit,<br />

Belastbarkeit.<br />

Richtkoppler<br />

(Directional Couplers)<br />

gewählt und der Koppler damit<br />

idealen Verhältnissen angenähert<br />

werden.<br />

• Isolationsdämpfung (Isolation)<br />

Dies ist das Verhältnis der vorlaufenden<br />

Leistung zur Leistung<br />

in den Reverse-Abschlusswiderstand.<br />

Idealerweise sollte eine<br />

unendlich hohe Isolation bestehen,<br />

jedoch verhindern dies parasitäre<br />

Querpfade.<br />

– Prinzip Diplexer – auf mehrere<br />

Anschlüsse zu verteilen. Anwendung<br />

findet diese Technik bei<br />

Basisstationen sowie Einrichtungen<br />

bei denen Multifrequenz-<br />

Antennenapplikationen zusammengeführt<br />

werden.<br />

Wie andere elektrische Schalter<br />

bieten HF- und Mikrowellen-<br />

Schalter unterschiedliche Konfigurationen<br />

für viele verschiedene<br />

Anwendungen:<br />

• Multiport-Switches oder einpolige<br />

Multiple Throw Switches<br />

(SPnT)<br />

Diese ermöglichen einen einzelnen<br />

Eingang mehrere (drei oder<br />

mehr) Ausgangspfade.<br />

• Transferschalter oder zweipolige<br />

Doppelhubschalter (DPDT)<br />

Diese können verschiedenen<br />

Zwecken dienen.<br />

• Bypass-Schalter<br />

Diese fügen eine Testkomponente<br />

in einen Signalpfad ein<br />

oder entfernen sie daraus.<br />

Ein Halbleiterschalter nutzt z.B.<br />

MOSFETs oder PIN-Dioden.<br />

Etwa HF-CMOS-Schalter sind<br />

für die moderne drahtlose Telekommunikation<br />

einschließlich<br />

drahtloser Netzwerke und mobiler<br />

Kommunikationsgeräte von<br />

entscheidender Bedeutung.<br />

Es gibt ganz verschiedene Aufbaukonzepte<br />

von Richtkopplern.<br />

Diese werden daher meist nach<br />

den erforderlichen technischen<br />

Daten ausgewählt:<br />

• Koppelfaktor (Coupling<br />

Factor), auch Koppeldämpfung<br />

(Coupling Loss)<br />

Das ist das Verhältnis der Leistung<br />

in den Forward-Abschlusswiderstand<br />

zur vorlaufenden<br />

Leistung. Diese entspricht (nur)<br />

bei korrekten Impedanzverhältnissen<br />

am Eingang (Input) der<br />

eingespeisten Leistung (dann<br />

keine Reflexion einer eventuellen<br />

rücklaufenden Welle am<br />

Eingang des Kopplers, wobei<br />

sich der am Eingang reflektierte<br />

Anteil zur bereits vorhandenen<br />

vorlaufenden Welle addieren<br />

würde). Der Koppelfaktor ist die<br />

wohl wichtigste Spezifikation<br />

eines Richtkopplers. Je höher die<br />

durchgeleitete Leistung, umso<br />

höher kann der Koppelfaktor<br />

• Richtschärfe (Directivity), auch<br />

(irreführend) Richtdämpfung<br />

genannt<br />

Ein niedriger (hoher) Koppelfaktor<br />

zieht praktisch eine niedrige<br />

(hohe) Isolation mit sich. Die<br />

Isolation sollte also fairerweise<br />

unter Berücksichtigung des Koppelfaktors<br />

beurteilt werden. Am<br />

besten und einfachsten geschieht<br />

dies anhand des Unterschieds<br />

zwischen Isolationsdämpfung<br />

und Koppelfaktor. Diesen nennt<br />

man Richtschärfe, er stellt also<br />

keine neue Information dar, sondern<br />

ist gewissermaßen ein komfortables<br />

Qualitätskennzeichen:<br />

Ein Koppler mit 45 (55) dB Isolation<br />

und 20 (30) dB Koppelfaktor<br />

hat z.B. 25 dB Richtschärfe:<br />

45 dB – 20 dB = 55 dB – 30 dB<br />

= 25 dB. Die Richtschärfe ist<br />

in aller Regel stärker frequenzabhängig<br />

als der Koppelfaktor.<br />

Ein Multiband-Combiner<br />

Beispielhaft für diese Produkte<br />

möchte Wevercomm den Multiband-Combiner<br />

vorstellen. Multiband-Combiner<br />

ermöglichen<br />

es, eine Vielzahl von Signalen<br />

Abhängig von der jeweiligen<br />

Frequenz erfolgt die Zuordnung<br />

auf die den Bändern zugewiesenen<br />

Ports. Dabei werden<br />

Signale, die außerhalb der<br />

Durchlassbereiche/Passbandfrequenzen<br />

liegen, durch die internen<br />

Filterstrukturen bestmöglich<br />

unterdrückt.<br />

Durch die Kombination von<br />

insgesamt zwölf Frequenzbändern<br />

reduziert dieses Produkt die<br />

Verwendung von Zuleitungskabeln,<br />

die mehrmals verwendet<br />

werden mussten, was zu einer<br />

effizienten Kostenreduzierung<br />

beiträgt. Außerdem zeichnet<br />

sich der 12-Band-Combiner<br />

von Wevercomm durch einen<br />

sehr geringen Verlust und einen<br />

niedrigen PIM-Wert aus. Bitte<br />

beachten Sie hierzu die Plots<br />

und die tabellarische Auflistung<br />

der Eigenschaften des 12-Band-<br />

Multiband-Combiners. ◄<br />

10 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Antennen<br />

Prinzipien, Vorteile und Typen<br />

Phased-Array-Antennen<br />

Phased-Array-Antennen sind eine Art von Antennenarray, das über die Funktion der elektronischen<br />

Strahlungslenkung (Beamforming) verfügt, um die Richtung und Form des abgestrahlten Signals ohne<br />

physische Bewegung der Antenne zu ändern.<br />

Bild 1: Vergleich einer einzelnen Monopolantenne mit einer<br />

Phased-Array-Antenne auf Basis von Monopolen<br />

Die Steuerung der Phasendifferenz<br />

zwischen den von jeder<br />

Antenne in der Anordnung abgestrahlten<br />

Signalen wird für diese<br />

elektronische Lenkung ausgenutzt.<br />

Das Grundprinzip der<br />

Phased-Array-Antenne ist also<br />

die phasengesteuerte Überlagerung<br />

von mehreren Signalen.<br />

Wenn die Signale in Phase sind,<br />

verbinden sie sich mit additiver<br />

Amplitude. Wenn die Signale<br />

gegenphasig sind, heben sie sich<br />

gegenseitig auf.<br />

Quelle:<br />

Phased Array Antennas:<br />

Principles, Advantages, and<br />

Types<br />

Cadence System Analysis 2021<br />

übersetzt von FS<br />

Arten von<br />

Phased-Array-Antennen<br />

Die drei Arten von Phased-<br />

Array-Antennen sind:<br />

1. lineares Array<br />

2. planares Array<br />

3. Frequenzabtast-Array<br />

Phased-Array-Antennen spielen<br />

bei den 5G-Kommunikationstechnologien<br />

eine große Rolle.<br />

Antennenarrays funktionieren<br />

nach folgendem Konzept:<br />

Eine Gruppe, die koordiniert<br />

zusammenarbeitet, kann mehr<br />

als eine Einheit erreichen, die<br />

unkoordiniert dieselbe Menge<br />

an Arbeit erledigt. Phased-<br />

Array-Antennen arbeiten nach<br />

diesem Prinzip, um eine verbesserte<br />

Signalstärke durch hohen<br />

Gewinn gegenüber einzelnen<br />

oder nicht koordinierten Antennen<br />

zu erzielen.<br />

Mehr zur Funktion von<br />

Phased-Array-Antennen<br />

Phased-Array-Antennen enthalten<br />

mehrere Antennenelemente<br />

zum Zwecke der Strahlformung<br />

(Bild 1). Drei gängige Anwendungsbereiche<br />

sind WiFi, Chirp-<br />

Radar und 5G. Die Anzahl der<br />

Antennenelemente in einer Phased-Array-Antenne<br />

kann von<br />

wenigen Stück bis zu tausenden<br />

reichen. Das Ziel besteht darin,<br />

die Richtung des insgesamt emittierten<br />

Strahls zu steuern, indem<br />

konstruktive Interferenzen zwischen<br />

den einzelnen abgestrahlten<br />

Signalen ausgenutzt werden.<br />

Dies wird allgemein als Beamforming<br />

bezeichnet.<br />

Eine Phased-Array-Antenne<br />

ermöglicht die Strahlformung<br />

durch Einstellen der Phasendifferenzen<br />

zwischen den an<br />

jedes Antennenelement im<br />

Array gesendeten Signalen.<br />

Dadurch kann das Strahlungsmuster<br />

gesteuert und auf ein Ziel<br />

gerichtet werden, ohne dass eine<br />

physikalische Bewegung der<br />

Antenne erforderlich ist. Dies<br />

bedeutet, dass die Strahlformung<br />

entlang einer bestimmten<br />

Richtung einen Interferenzeffekt<br />

zwischen omnidirektionalen<br />

Antennenelementen darstellt,<br />

z.B. Dipolantennen, die in WiFi<br />

verwendet werden.<br />

Wenn die emittierten Signale<br />

perfekt in Phase sind, interferieren<br />

sie konstruktiv und erzeugen<br />

intensive Strahlung nur entlang<br />

einer bestimmten Richtung. Die<br />

Richtung wird durch Einstellen<br />

der Phasenverschiebung<br />

zwischen den an verschiedene<br />

Sender gesendeten Signalen<br />

gesteuert. Die Phasenverschiebung<br />

wiederum wird gesteuert<br />

durch eine leichte Zeitverzögerung<br />

zwischen den Signalen, die<br />

an aufeinanderfolgende Emitter<br />

in dem Array gesendet werden.<br />

Außerhalb der Hauptstrahlrichtung<br />

nimmt die Strahlintensität<br />

ab. Es gibt auch Nebenkeulen<br />

im Strahlmuster, da die Signale<br />

periodisch sind.<br />

Informativ ist der Vergleich<br />

einer Monopolantenne und<br />

einer Phased-Array-Antenne<br />

aus Monopolen (Bild 1). Die<br />

Monopolantenne emittiert in alle<br />

Richtungen in der Ebene senkrecht<br />

zur Antennenachse. Wenn<br />

mehrere Monopole verwendet<br />

werden, um ein phasengesteuertes<br />

Array zu bilden, interferieren<br />

Wellenfronten miteinander,<br />

um eine flache Phasenfront<br />

zu bilden.<br />

12 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Antennen<br />

Vorteile der<br />

Phased-Array-Technologie<br />

Beamforming mit Phased-Array-<br />

Antennen ist bei hohen Frequenzen<br />

(ungefähr WiFi-Frequenzen<br />

und höher) sinnvoll, um<br />

Verluste während der Übertragung<br />

zu überwinden. Mit einer<br />

Phased-Array-Antenne geeigneter<br />

Größe kann die Strahlung<br />

von Emittern mit hoher Verstärkung<br />

über einen weiten Raumwinkel<br />

ausgerichtet werden.<br />

Die Phased-Array-Technologie<br />

hat dazu beigetragen, die Eigenschaften<br />

des kollektiven Signals<br />

oder Strahlungsmusters zu verbessern.<br />

Die Verbesserungen<br />

können wie folgt zusammengefasst<br />

werden:<br />

• Die Feldstärke des kollektiven<br />

Signals ist die Summe der einzelnen<br />

Signalleistungen und<br />

daher sehr hoch.<br />

• Die Form des Strahls kann<br />

durch die Phasendifferenz der<br />

einzelnen Signale gesteuert<br />

werden, und das Strahlungsmuster<br />

der Phased-Array-Antenne<br />

ist im Vergleich zu Einzelantennen<br />

schmal.<br />

• Durch den Wegfall der mechanischen<br />

Neupositionierung ist<br />

die Strahllenkung oder Strahlpositionierung<br />

flexibel. Die<br />

Strahlsteuerung erfolgt über<br />

elektronisch gesteuerte Phasenschieber.<br />

• Mithilfe von Phasenschiebern<br />

können hunderte von Strahlungen<br />

in Phased-Array-Antennen<br />

synthetisiert werden.<br />

• Die Phasenverschiebung kann<br />

entweder analog oder digital<br />

erfolgen. Die analogen<br />

Phasenschieber beruhen auf<br />

einer Abwärtswandlung und<br />

einer Zeitverschiebung von<br />

Signalen. Der digitale Ansatz<br />

besteht darin, die Phase des<br />

IF-Mischersignals oder des<br />

Local-Oscillator-Signals zu<br />

verschieben.<br />

• Das Gewicht der Phased-<br />

Array-Antennen ist geringer<br />

als das der mechanisch gesteuerten<br />

Einzelantenne.<br />

• Eine mechanisch gesteuerte<br />

Antenne kann durch eine<br />

kostengünstigere Phased-<br />

Bild 2: Grundstruktur einer linearen<br />

Phased-Array-Antenne<br />

Array-Antenne ersetzt werden,<br />

wobei die Auflösung gleichbleibt.<br />

• Die Zuverlässigkeit von Phased-Array-Antennen<br />

ist um ein<br />

Vielfaches höher als die von<br />

Einzelantennen. Wenn eine<br />

Array-Antenne beeinträchtigt<br />

wird, funktionieren die verbleibenden<br />

Antennen im Array mit<br />

einer geringfügigen Änderung<br />

des Strahlungsmusters weiter.<br />

Arten von<br />

Phased-Array-Antennen<br />

Phased-Array-Antennen werden<br />

basierend auf der Anordnung<br />

der einzelnen Antennen und der<br />

Anzahl der Phasenschieber in die<br />

drei eingangs genannten Typen<br />

eingeteilt. Die Klassifizierung<br />

ist wie folgt:<br />

• lineares Array<br />

Die Array-Elemente werden<br />

mit einem einphasigen Shifter<br />

in einer geraden Linie platziert<br />

(Bild 2). Obwohl die Antennenanordnung<br />

einfach ist, bleibt die<br />

Strahlsteuerung auf eine einzige<br />

Ebene beschränkt. Die vertikale<br />

Anordnung mehrerer linearer<br />

Anordnungen bildet die flache<br />

Antenne.<br />

• planares Array<br />

Für jede Antenne in einem planaren<br />

Array gibt es einen Phasenschieber.<br />

Bild 3 informiert zur<br />

Matrixanordnung der einzelnen<br />

Antennen für die planare<br />

Anordnung. Der Strahl kann in<br />

zwei Ebenen abgelenkt werden.<br />

Der Nachteil von Planar-Array-<br />

Antennen ist die große Anzahl<br />

der erforderlichen Phasenschieber.<br />

• Frequenzabtastfeld<br />

Wenn die Strahlsteuerung eine<br />

Funktion der Frequenz des<br />

Senders ist, nennt man Phased-<br />

Array-Antennen Frequenzabtast-<br />

Array-Antennen. In Frequenzabtast-Array-Antennen<br />

sind<br />

keine Phasenschieber vorhanden,<br />

und die Strahlsteuerung wird<br />

durch die Frequenz des Senders<br />

gesteuert, s. hierzu Bild 4.<br />

Fazit<br />

Bild 3: Grundaufbau einer planaren Phased-Array-<br />

Antenne, (a) Seitenansicht, (b) Draufsicht<br />

Bild 4: Zur Frequenzabtast-Array-Antenne,<br />

(a) Antennenstruktur, (b) Wellenausbreitungsrichtung<br />

Die Zukunft der 5G-Kommunikation<br />

erfordert Schlüsseltechnologien<br />

wie Mehrfachzugriffe,<br />

Mehrfachstrahlung, hohe Antennengewinne<br />

und ultradichte<br />

Netzwerke. Antennen- Designer<br />

sind darauf vorbereitet, die<br />

Anforderungen künftiger drahtloser<br />

Kommunikationssysteme<br />

mit Phased-Array-Antennen zu<br />

erfüllen.<br />

Insbesondere die Phased-Array-<br />

Technologie, die eine elektronische<br />

Steuerung bietet, ist<br />

ein Vorteil in drahtlosen HF-<br />

Kommunikationssystemen. Mit<br />

Phased-Array-Antennen können<br />

Anwender die Richtung, Stärke<br />

und Form der gesendeten Strahlung<br />

ohne Auflösungsverlust<br />

elektronisch verbessern. ◄<br />

14 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Grundlagen<br />

WiFi 6 und WiFi 6E<br />

Obwohl die maximale theoretische Datengeschwindigkeit von WiFi 6 mit 9,8 Gbit/s eine schöne Steigerung<br />

gegenüber den 3,5 Gbit/s von WiFi 5 ist, geht es eher darum, hohe Geschwindigkeiten beizubehalten, wenn<br />

immer mehr Geräte zum Netzwerk hinzugefügt werden.<br />

© Wi-Fi-Allianz<br />

Quelle:<br />

How Wi-Fi Continues to<br />

Evolve to be the Solution to<br />

Wireless Data Demand<br />

Mike Eddy<br />

Resonant Inc.<br />

www.resonant.com<br />

übersetzt und stark gekürzt<br />

von FS<br />

Bei WiFi 5 hat der Effekt, dass<br />

mehrere Geräte, die eine drahtlose<br />

Hochgeschwindigkeitsverbindung<br />

benötigen - z.B. eine<br />

Person, die einen Videoanruf<br />

führt, eine Person, die einen Film<br />

streamt, oder eine Person, die ein<br />

Spiel spielt - eine unmittelbare<br />

Auswirkungen auf das Netzwerk.<br />

Dies zeigt sich manchmal<br />

in Videokonferenzmeldungen<br />

wie „Schalten Sie Ihr Video aus“<br />

oder einem blauen Kreis, Pufferung<br />

und Verzögerung.<br />

WiFi 6 kann die Datengeschwindigkeit<br />

für ein einzelnes<br />

Gerät nicht erhöhen, wird es<br />

aber ermöglichen, die gleiche<br />

hohe Datengeschwindigkeit für<br />

mehrere Geräte beizubehalten,<br />

was angesichts der immer noch<br />

zunehmenden Verbreitung von<br />

WiFi-Konnektivität zu Hause<br />

und im Büro eine zukunftsfähige<br />

Eigenschaft ist. Diese Eigenschaft<br />

resultiert aus zwei Technologien,<br />

die in WiFi 6 integriert<br />

sind: Multi-User, Multiple Input,<br />

Multiple Output (MU-MIMO)<br />

und Orthogonal Frequency Division<br />

Multiple Access (OFDMA).<br />

Die Basistechnologien<br />

Beide Technologien sind für<br />

Fachleute nichts Neues. Sie<br />

wissen:<br />

MU-MIMO bedeutet die Verwendung<br />

mehrerer Antennen,<br />

sodass mehrere Datenströme<br />

gleichzeitig gesendet und gleichzeitig<br />

empfangen werden können.<br />

MU-MIMO wird derzeit in<br />

WiFi 5 verwendet, allerdings nur<br />

für vier Geräte gleichzeitig. In<br />

WiFi 6 ermöglicht MU-MIMO<br />

die Kommunikation für bis zu<br />

acht Geräte zur gleichen Zeit.<br />

Wachstum der WiFi-6E-Geräte weltweit © IDC<br />

OFDMA ermöglicht die Lieferung<br />

von Daten an mehrere<br />

Geräte zur gleichen Zeit: Sobald<br />

die Daten an ihren Zielorten<br />

angekommen sind, können sie<br />

mehreren Kunden zugewiesen<br />

werden. WiFi 6 nutzt übrigens<br />

die ausgefeilte <strong>2024</strong> QAM gegenüber<br />

der 256 QAM bei WiFi<br />

5 Wave 2 bzw. 64 QAM Wave 1.<br />

Zu den weiteren Vorteilen<br />

von WiFi 6 gehören geringere<br />

Latenzzeiten aufgrund der besseren<br />

„Verpackung“ der Daten im<br />

Signal, eine längere Akkulaufzeit<br />

und eine erhebliche Verbesserung<br />

des Sicherheitsprotokolls<br />

WPA3 (die erste seit fast einem<br />

Jahrzehnt).<br />

Und was ist WiFi 6E?<br />

Als WiFi 6 erstmals angekündigt<br />

wurde, war es auf die Verwendung<br />

im 2,4- und 5-GHz-Frequenzband<br />

beschränkt. Im April<br />

2020 kündigte die FCC jedoch<br />

die Freigabe von 1200 MHz<br />

nichtlizenzierter Frequenzen im<br />

6-GHz-Bereich an.<br />

Da die gleiche Codierung und<br />

die gleichen Kanalbreiten wie<br />

bei WiFi 6 verwendet werden,<br />

kann man hier nicht unbedingt<br />

von WiFi 7 sprechen. Aber die<br />

große Bandbreite von 1200<br />

MHz, die bei 6 GHz zur Ver-<br />

16 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Grundlagen<br />

Bis vor kurzem lief WiFi nur in zwei<br />

nichtlizenzierten Bändern (2,401…2,483 und<br />

5,17…5,33/5,49…5,835 GHz). Im April 2020 hat die<br />

FCC einen großen Bereich eines neuen unlizenzierten<br />

Bands bei 6 GHz (5,925…7,125 GHz) freigegeben<br />

fügung steht, ist ein wichtiges<br />

und bedeutendes Unterscheidungsmerkmal<br />

von den niedrigeren<br />

Frequenzen. Daher<br />

wurde die Entscheidung getroffen,<br />

die Unterstützung des neuen<br />

lizenzfreien Frequenzbandes mit<br />

einem E für Extended zu kennzeichnen.<br />

Es wird ein erhebliches Wachstum<br />

von WiFi 6E erwartet, weil<br />

der Kombination aus einer so<br />

großen Bandbreite und den<br />

verbesserten Technologien von<br />

WiFi 6 sehr von Vorteil ist. Die<br />

Bandbreite ist schließlich das<br />

Lebenselixier von drahtlosen<br />

Netzwerken. Selbst mit diesem<br />

neuen lizenzierten Spektrum<br />

prognostiziert ein Frequenznutzungsmodell<br />

von Resonant<br />

ein erhebliches Defizit für die<br />

Zukunft voraus.<br />

Innerhalb einer bestimmten<br />

Gruppe von Frequenzen, die für<br />

lizenzfreie Nutzung zugewiesen<br />

wurden, gibt es eine Reihe<br />

von „Kanälen“ mit bestimmten<br />

Bandbreiten (20, 40, 80 oder 160<br />

MHz). Je größer die Kanalbandbreite,<br />

desto höher ist bekanntlich<br />

die Datengeschwindigkeit.<br />

Angesichts der insgesamt verfügbaren<br />

Frequenzen bei 2,4, 5<br />

und 6 GHz sind die sich nicht<br />

überlappenden Möglichkeiten<br />

Filtertechnologien im Überblick<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

17


Grundlagen<br />

Grafik zu den Filteranforderungen<br />

bei 2,4 GHz begrenzt, nehmen<br />

aber bei den höheren Frequenzen<br />

drastisch zu.<br />

Interferenzen bei WiFi<br />

Das Problem der Interferenzen<br />

bei WiFi besteht aus zwei verschiedenen<br />

Elementen: einmal<br />

Störsignale von etablierten<br />

Betreibern im unlizenzierten<br />

Band und dann Störsignale<br />

außerhalb des unlizenzierten<br />

Bandes, die Oberwellen innerhalb<br />

des Bandes verursachen.<br />

Daraus ergeben sich verschiedene<br />

Herausforderungen für den<br />

Access-Point und die Benutzergeräte.<br />

Dynamische Frequenzwahl<br />

(DFS), Sendeleistungssteuerung<br />

(TPC), Low-Power Indoor (LPI)<br />

und automatische Frequenzkoordination<br />

(AFC) definieren, wie<br />

Inband-Interferenzen bei WiFi<br />

verwaltet werden.<br />

Bei DFS geht es um Radar-<br />

Erkennung und -Vermeidung im<br />

unlizenzierten Band. Wenn ein<br />

Gerät ein Radar-Signal in einem<br />

Kanal feststellt, überwacht es<br />

andere Kanäle und springt,<br />

falls verfügbar, auf einen dieser<br />

Kanäle. Das 2,4-GHz-Band ist<br />

frei von Radar, daher gilt dies<br />

nur für das das 5-GHz-Band.<br />

TPC wird verwendet, um zu<br />

verhindern, dass Access-Points<br />

im Freien mit Flughafen-Radar-<br />

Systemen im 5-GHz-Band kollidieren.<br />

Wenn die Kommunikation<br />

beginnt, stellen die Geräte<br />

ihre Sendeleistung auf einen<br />

Wert, der niedrig genug ist, um<br />

einander zu „hören“, aber nicht<br />

so hoch, dass sie sich gegenseitig<br />

stören.<br />

LPI hat eine geringere Sendeleistung<br />

und ist nur für den<br />

Gebrauch in Innenräumen vorgesehen.<br />

Obwohl die große Bandbreite<br />

bei 6 GHz sehr attraktiv<br />

ist, gibt es bereits etablierte<br />

Betreiber mit Lizenzen für<br />

die Nutzung von Teilen dieses<br />

Spektrums (hauptsächlich feste<br />

Satellitendienste). Um mögliche<br />

Interferenzen zu vermeiden, verwenden<br />

Access-Points für die<br />

Nutzung in diesem Frequenzbereich<br />

LPI, während Access-<br />

Points im Freien die Standardleistung<br />

haben. Um diese Outdoor-Knoten<br />

zu verwalten, wird<br />

AFC eingeführt.<br />

AFC sorgt dafür, dass ein neuer<br />

Zugangspunkt eine Datenbank<br />

der registrierten Nutzer abfragt,<br />

um sicherzustellen, dass sein<br />

Betrieb keine Auswirkungen auf<br />

die registrierten Benutzer hat.<br />

Keine dieser Techniken befasst<br />

sich jedoch mit potenziellen<br />

Störsignalen außerhalb des<br />

lizenzfreien Frequenzbandes,<br />

die harmonische Störungen<br />

innerhalb des Bandes erzeugen<br />

können und im schlimmsten<br />

Fall zur Sättigung des rauscharmen<br />

Verstärkers (LNAs) und<br />

zur Blockierung des Nutzsignals<br />

führen können. Dies ist die Aufgabe<br />

der Filterung. Sie muss<br />

potenzielle Störer abschwächen<br />

bis zu einem Punkt, an dem sie<br />

praktisch keine Inband-Störung<br />

mehr verursachen.<br />

Koexistenz von WiFi und 5G<br />

Das Problem der Koexistenz von<br />

WiFi und 5G ist längt bekannt:<br />

Das 5-GHz-Band für WiFi, das<br />

für Smartphones unerlässlich<br />

ist, liegt zwischen dem 4,5-<br />

GHz- und den 6…7-GHz-Bändern.<br />

Wenn diese Frequenzen<br />

voll ausgenutzt werden sollen,<br />

so bräuchte man für jede Bandbreite<br />

ein steiles Bandfilter. Die<br />

für 5G vorgesehenen Bereiche<br />

n77 (3,3…4,2 GHz) und n79<br />

(4,4…5 GHz) würden jeweils<br />

solche Hochleistungsfilter benötigen<br />

wie auch der sich anschließende,<br />

bei 5,15 GHz beginnende<br />

WiFi-Bereich. Denn es gibt nur<br />

eine 200 MHz große Lücke<br />

zwischen n77 und n79 und 150<br />

MHz Abstand zwischen n79<br />

und 5-GHz-WiFi 6. Filter für<br />

diese Bänder müssen eine hohe<br />

Unterdrückung aufweisen, um<br />

Interferenzen zwischen dem<br />

5G- und den WiFi-Bändern zu<br />

verringern und gleichzeitig eine<br />

maximale Nutzbandbreite zu<br />

ermöglichen. ◄<br />

18 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


MRC GIGACOMP ist ein Joint Venture der etablierten Distributoren MRC Components und GIGACOMP, die 1997 bzw. 1987<br />

gegründet wurden. Seit April <strong>2023</strong> gehören wir zur RFMW-Firmengruppe, die 2003 in USA entstand. Unsere erfahrenen<br />

Hochfrequenz- und Leistungselektronik-Verkaufsingenieure und unser direkter Draht zu den Herstellern sorgen dafür, dass wir<br />

einer der beratungsstärksten Spezialdistributoren nicht nur in Deutschland, sondern weltweit sind. Mit fachlicher Kompetenz<br />

und Logistikzentren in USA, Europa und Asien ist RFMW die erste Adresse für lokal oder international agierende Unternehmen.<br />

Eine Auswahl unserer Komponentenlieferanten und -Anwendungen:<br />

Hochfrequenz-Leistungsgeneratoren<br />

Komponenten und Subsysteme für hohe Leistungen<br />

Transistoren, Zirkulatoren, Leistungsteiler, Signalgeneratoren<br />

Verstärkermodule, Kabel und komplette Leistungsverstärker<br />

Mikrowellenkomponenten<br />

5G, Radar, Raumfahrt und EW-Anwendungen<br />

breites Spektrum von Komponenten und Subsystemen<br />

auch nach MIL- und Space-Normen zertifiziert<br />

kryogenische Anwendungen<br />

Komponenten und Siliziumdioxidkabel<br />

Anwendungen bei niedrigsten Temperaturen bis 4 Kelvin<br />

z. B. Quantencomputer<br />

Eine Auswahl unserer Messgerätelieferanten und -Anwendungen:<br />

Komponenten- und Systemtests<br />

Messsysteme für dielektrische Werte<br />

Messung spezifischer Absorptionsraten<br />

Charakterisierung von Transistoren, Antennen und Systemen<br />

MRC GIGACOMP GmbH & Co. KG<br />

Bahnhofstr. 1, 85354 Freising<br />

Tel. +49 8161 9848-0<br />

info@mrc-gigacomp.com<br />

www.mrc-gigacomp.com


5G/6G und IoT<br />

5G-Einführung<br />

Mobilfunkanbieter und politische<br />

Entscheidungsträger müssen zusammenarbeiten<br />

Autor:<br />

Gilles Garcia<br />

Senior Director<br />

Data Center and<br />

Communications Group<br />

AMD<br />

www.amd.com/de<br />

5G ist eine Technologie, die<br />

immer ausgereifter wird. Nach<br />

Angaben von Ericsson gab es<br />

bis Ende 2022 weltweit mehr als<br />

eine Milliarde 5G-Nutzer und die<br />

Technologie skaliert schneller als<br />

alle bisherigen Mobilfunkgenerationen.<br />

Die Vielfalt der Anwendungsfälle,<br />

die 5G unterstützt –<br />

von der Vernetzung der bisher<br />

nicht vernetzten Menschen bis<br />

hin zur Industrie 4.0 – macht es<br />

zu einer überzeugenden Investitionschance<br />

für den privaten<br />

Sektor und staatliche Akteure.<br />

Es wurden jedoch Fragen laut,<br />

ob die europäischen Länder die<br />

Chancen von 5G optimal nutzen,<br />

wodurch eine Diskussion<br />

darüber entfacht wurde, wie<br />

5G-Investitionen beschleunigt<br />

werden können.<br />

Aus dem Bericht Mobile Economy<br />

Europe 2022 der GSMA<br />

geht hervor, dass die Abdeckung<br />

mit 5G-Netzen in Europa bis<br />

2025 auf 70% ansteigen wird gegenüber<br />

47% im Jahr 2021. Verglichen<br />

mit Ländern wie Südkorea<br />

und den USA ist dies jedoch<br />

ein relativ langsames Tempo bei<br />

der Einführung. Der Bericht prognostiziert,<br />

dass diese Länder im<br />

gleichen Zeitraum eine Netzabdeckung<br />

von 98% und mehr<br />

erreichen werden. Was müsste<br />

also unternommen werden, um<br />

die Einführung von 5G in Europa<br />

zu beschleunigen, da bei der<br />

derzeitigen Geschwindigkeit bis<br />

2025 fast ein Drittel der Bevölkerung<br />

ohne 5G-Abdeckung<br />

bleiben wird?<br />

Investitionsförderung<br />

durch die Politik<br />

Maßnahmen auf nationaler und<br />

europäischer Ebene stellen ein<br />

wirksames Instrument dar, um<br />

die Einführung von Technologien<br />

voranzutreiben. Die Europäische<br />

Kommission war schon<br />

immer eine treibende Kraft in<br />

diesem Sektor und hat 2021 ihr<br />

Strategieprogramm für die digitale<br />

Dekade veröffentlicht, das<br />

Ziele für 2030 festlegt, um die<br />

digitale Transformation Europas<br />

voranzutreiben.<br />

Auch die nationalen Regierungen<br />

spielen eine wichtige Rolle bei<br />

der Schaffung eines Umfelds,<br />

das die Transformation der Netzwerke<br />

ermöglicht. Dänemark,<br />

einer der europäischen Vorreiter<br />

20 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


5G/6G und IoT<br />

bei der Einführung von 5G, ist<br />

ein Beispiel dafür. Der Digital<br />

Economy and Society Index<br />

(DESI) 2022 der Europäischen<br />

Kommission stuft Dänemark<br />

als das Land mit der zweithöchsten<br />

digitalen Reife ein –<br />

allerdings immer noch mehr als<br />

10% unter dem Ziel des Digitalen<br />

Jahrzehnts von 80% bis<br />

2030. Ein Teil dieses relativen<br />

Erfolgs ist dem umfassenden<br />

Aktionsplan zu verdanken, den<br />

die dänische Energieagentur im<br />

Jahr 2019 aufgestellt hat und der<br />

sich darauf konzentriert, wie<br />

das Land die Versteigerung von<br />

5G-Frequenzen, den Netzausbau,<br />

die rechtlichen Rahmenbedingungen<br />

und wichtige Einsatzbereiche<br />

angeht. Während die<br />

Frequenzsituation selbst in den<br />

erfolgreichsten Ländern Europas<br />

den Fortschritt gebremst<br />

hat, kann eine ehrgeizige und<br />

durchdachte Politik den Transformationsprozess<br />

erheblich<br />

beeinflussen.<br />

Die Politik allein kann die Kluft<br />

jedoch nicht überbrücken. Die<br />

eigentliche Chance liegt in<br />

der Zusammenarbeit zwischen<br />

Mobilfunkbetreibern, Herstellern<br />

von Mobilfunktechnologie,<br />

der EU und den nationalen<br />

Regierungen. Die Investitionen<br />

müssen sowohl auf nationaler<br />

als auch auf europäischer Ebene<br />

fortgesetzt werden, um sicherzustellen,<br />

dass die mobilen Ökosysteme<br />

„5G-fähig“ sind, und<br />

um einen offeneren Markt für<br />

Innovationen zu schaffen.<br />

Ein offenes Ökosystem<br />

für Innovationen<br />

Gegenwärtig leidet die Landschaft<br />

der europäischen Mobilfunkbetreiber<br />

unter ihrer Zersplitterung.<br />

In 44 europäischen<br />

Ländern werden Dienste von<br />

Hunderten von Betreibern angeboten<br />

- einige mit internationaler<br />

Präsenz, andere mit einer lokal<br />

begrenzten Abdeckung. Dies<br />

kann durchaus positive Auswirkungen<br />

haben – mehr Wettbewerb<br />

und schnellere Innovation<br />

– aber dazu bedarf es einer<br />

Kultur der Zusammenarbeit oder<br />

‚Co-opetition‘, die der Dienstequalität<br />

auf Branchenebene Priorität<br />

einräumt. In den meisten<br />

Fällen verfügen kleinere, eher<br />

lokale Betreiber über weniger<br />

Kapital, um in Forschung und<br />

Entwicklung, Tests und Labore<br />

zu investieren, die die 5G-Innovation<br />

vorantreiben. Größere<br />

Betreiber investieren dagegen<br />

massiv in all diese Bereiche.<br />

Um die Zielsetzungen des<br />

Aktions plans für die digitale<br />

Dekade zu erreichen und die<br />

Mobilfunkbranche in die Lage zu<br />

versetzen, die 5G-Einführung in<br />

ganz Europa zu beschleunigen,<br />

ist die Zusammenarbeit zwischen<br />

großen und kleinen Betreibern<br />

unerlässlich. Strategische Partnerschaften<br />

zwischen<br />

Telekommunikationsunternehmen,<br />

bei denen kleinere Betreiber<br />

mehr Zugang zu den Forschungseinrichtungen<br />

in ihrer<br />

Region haben, werden die<br />

Innovation fördern. Gemeinsam<br />

genutzte Ressourcen und<br />

gemeinsame Ziele der Branchenakteure<br />

bieten das Potenzial, die<br />

Kosten für die Einführung und<br />

die Kosten pro Nutzer zu senken<br />

und neue Wege zur Überwindung<br />

technischer Herausforderungen<br />

zu finden, die die Einführung<br />

verzögern. Politische Entscheidungsträger<br />

können hier eine<br />

Rolle spielen, indem sie gemeinsame<br />

F&E-Zentren unterstützen,<br />

auf die jeder Anbieter zugreifen<br />

kann, um neue Lösungen<br />

und Dienste zu entwickeln oder<br />

zu testen.<br />

Im Kern dieser Möglichkeiten<br />

steht Open-RAN – eine offene<br />

Funkzugangsnetz-Architektur<br />

mit dem Ziel, die Netzflexibilität<br />

zu erhöhen, den Wettbewerb<br />

zu verbessern und Innovationen<br />

zu ermöglichen. Die O-RAN<br />

Alliance bringt Betreiber und<br />

Hersteller von Telekommunikationsgeräten<br />

zusammen, um<br />

ein herstellerübergreifendes,<br />

interoperables Ökosystem zu<br />

schaffen, das offene Schnittstellenspezifikationen<br />

bereitstellt.<br />

Jeder Partner konzentriert sich<br />

auf ein bestimmtes System oder<br />

eine bestimmte Schnittstelle, die<br />

seinem Knowhow entspricht.<br />

Jeder Anbieter ist für die Bereitstellung<br />

der Gesamtlösung verantwortlich<br />

– egal ob es sich um<br />

das 5G-Kernnetz, Basisbandeinheiten<br />

oder Silizium-Chips<br />

handelt.<br />

Das ist die Kernidee der O-RAN<br />

Alliance und von Open-RAN.<br />

Solche Konzepte und eine Kultur<br />

der Co-Innovation unter den<br />

Anbietern erhöhen die Marktchancen<br />

für Akteure, die sich auf<br />

spezifischere Bereiche der Telekommunikationsinfrastruktur<br />

konzentrieren. Dies kann dazu<br />

führen, dass neue Lösungen wie<br />

flexible Referenzarchitekturen,<br />

drahtgebundene und drahtlose<br />

Lösungen mit geringem Stromverbrauch,<br />

verbesserte Datenverarbeitung<br />

und Cloud-Lösungen,<br />

die in jedem Netz eingesetzt werden<br />

können, sehr schnell eingeführt<br />

werden.<br />

Die Kombination aus konsequenter<br />

Politik und dem erneuten<br />

Fokus auf die Einführung neuer,<br />

flexibler Lösungen in das Ökosystem<br />

kann die Schwierigkeiten<br />

im Zusammenhang mit der<br />

Bindung an einen bestimmten<br />

Anbieter verringern und es den<br />

Dienstanbietern ermöglichen,<br />

eine Best-of-Breed-Infrastruktur<br />

zu schaffen, die die Netzabdeckung<br />

und -geschwindigkeit<br />

erhöht und gleichzeitig Kosten<br />

und Energieverbrauch senkt.<br />

Dies wird von entscheidender<br />

Bedeutung sein, wenn Regierungen<br />

und Anbieter in ganz<br />

Europa in den kommenden<br />

Jahren die Einführung von 5G<br />

beschleunigen und die Netzabdeckung<br />

erhöhen wollen, um so<br />

vielen Nutzern wie möglich die<br />

Vorteile der nächsten Mobilfunkgeneration<br />

zu bieten. ◄<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

21


5G/6G und IoT<br />

Worin besteht der Unterschied?<br />

5-GHz-WLAN und 5G-Mobilfunktechnologie<br />

vergrößern, bieten viele Internetanbieter<br />

jetzt einen 5G-Service<br />

an, der eigentlich eine Kombination<br />

der beiden Technologien ist.<br />

Herkömmlicherweise wird das<br />

Internet über ein Ethernet- oder<br />

Glasfaserkabel des Internetanbieters<br />

in die Wohnung geleitet.<br />

Dieses Internetsignal wird über<br />

ein Modem in ein kabelgebundenes<br />

Signal umgewandelt und<br />

dann über einen Router drahtlos<br />

im Haus verbreitet.<br />

Elektromagnetische Strahlung<br />

erzeugt sichtbares Licht, ist<br />

Voraussetzung für Mikrowellenherde,<br />

verursacht Sonnenbrand<br />

und ermöglicht drahtlose Kommunikation.<br />

Technische Anwendungen<br />

nutzen eine breite Palette<br />

von elektromagnetischen Frequenzen<br />

innerhalb des elektromagnetischen<br />

Spektrums.<br />

WLAN-Router und Mobilkommunikationssysteme<br />

sind<br />

zwei moderne Anwendungen,<br />

die auf dem elektromagnetischen<br />

Spektrum beruhen.<br />

Moderne WLAN-Router können<br />

„5-GHz“-WLAN erzeugen.<br />

Mobilkommunikationssysteme<br />

verwenden „5G-“Technologie.<br />

Diese sind nicht dasselbe.<br />

Arrow Central Europe GmbH<br />

www.arrow.com<br />

Worin liegt der Unterschied<br />

zwischen 5G und 5 GHz?<br />

Diese Systeme nutzen unterschiedliche<br />

Teile des elektromagnetischen<br />

Spektrums und<br />

haben sehr unterschiedliche<br />

Leistungsmerkmale. Dieser<br />

Artikel erklärt den Unterschied<br />

zwischen 5G und 5 GHz und<br />

die Anwendungsfälle für beide<br />

Technologien.<br />

Was ist 5G und was ist<br />

5-GHz-WLAN?<br />

Grundsätzlich nutzen sowohl<br />

die 5G- als auch die 5-GHz-<br />

Technologie Funkwellen (elektromagnetische<br />

Strahlung), um<br />

drahtlose Kommunikation zu<br />

ermöglichen. Sie verwenden<br />

jedoch unterschiedliche Funkwellentechnologien.<br />

Außerdem<br />

stehen 5G und 5 GHz für zwei<br />

verschiedene Technologien.<br />

Was bedeutet 5G?<br />

5G ist eine Abkürzung für die<br />

fünfte Generation der drahtlosen<br />

Mobilfunktechnologie.<br />

Die 5G-Mobilfunktechnologie,<br />

Nachfolgerin der 3G/4G/LTE-<br />

Technologie, nutzt relativ ähnliche<br />

Funkfrequenzbänder wie<br />

ihre Vorgänger und zusätzlich<br />

ein neues Funkfrequenzband<br />

(NR), das bisher nicht für die<br />

drahtlose RF-Kommunikation<br />

verwendet wurde.<br />

Niedrig- und Mittelband-Frequenzen<br />

der 5G-Mobilfunktechnologie<br />

funktionieren zwischen<br />

600 und 900 MHz (Niedrigband)<br />

und 2,5 bis 3,7 GHz (Mittelband).<br />

5G-Hochbandfrequenzen<br />

sind die neuen Frequenzen in der<br />

Telekommunikation und reichen<br />

von 24 bis 71 GHz.<br />

Was bedeutet 5 GHz?<br />

5 GHz ist eines von mehreren<br />

verschiedenen Betriebsfrequenzbändern,<br />

die für WLAN<br />

und andere unlizenzierte drahtlose<br />

Kommunikationstechnologien<br />

reserviert sind. Die meisten<br />

modernen WLAN-Router<br />

bieten bei der Einrichtung zwei<br />

RF-Bandoptionen – 2,4 und 5<br />

GHz. 2,4-GHz-WLAN eignet<br />

sich besser für die Bereitstellung<br />

von Internet über große<br />

Entfernungen und durch feste<br />

Flächen hindurch, aber 5-GHz-<br />

WLAN-Signale haben geringere<br />

Latenzzeiten und höhere<br />

Internet-Geschwindigkeiten als<br />

2,4-GHz-WLAN.<br />

Was ist mit dem 5G-Internet<br />

für zu Hause?<br />

Um die Verwirrung zwischen<br />

den beiden Technologien noch zu<br />

5G-Internet zu Hause macht<br />

eine kabelgebundene Internetverbindung<br />

überflüssig. Stattdessen<br />

nutzt es ein drahtloses<br />

5G-Signal, das über einen Mobilfunkanbieter<br />

bereitgestellt wird.<br />

Dieses 5G-Mobilfunksignal wird<br />

dann über das Modem in ein<br />

WLAN-Signal (möglicherweise<br />

ein 5-GHz-Signal) umgewandelt<br />

und über einen WLAN-Router<br />

übertragen.<br />

5G- vs. 5-GHz-Funktionen<br />

Abgesehen davon, dass es sich<br />

um unterschiedliche Technologien<br />

handelt, gibt es mehrere<br />

Unterschiede zwischen 5Gund<br />

5-GHz-Funktionen. Generell<br />

sind die Möglichkeiten<br />

der 5G-Mobilfunknetze weitaus<br />

umfangreicher als 5 GHz,<br />

aber beide haben ihren eigenen<br />

Wert und ihre eigenen Anwendungsfälle.<br />

• Signalbereich und Qualität<br />

Da die 5G-Technologie drei<br />

verschiedene Frequenzbänder<br />

belegt, variiert auch die Reichweite<br />

dieser Signale. Niedrigbandfrequenzen<br />

können mehrere<br />

tausend Meter weit übertragen<br />

werden, Hochbandfrequenzen<br />

aber nur wenige Meter weit. Im<br />

Gegensatz dazu können 5-GHz-<br />

WLAN-Signale zwar etwa 15 m<br />

weit übertragen werden, ohne<br />

dass die Signalqualität darunter<br />

leidet, aber das Signal wird<br />

durch Störsignale und Hindernisse<br />

wie Baumaterialien und<br />

Menschen schnell geschwächt.<br />

22 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


5G/6G und IoT<br />

• Geschwindigkeit<br />

Auch hier variiert die Geschwindigkeit<br />

der 5G-Technologie in<br />

den verschiedenen Frequenzbändern<br />

erheblich. 5G-Niedrigbandfrequenzen<br />

können Internet-Geschwindigkeiten<br />

von 50<br />

bis 250 Mbit/s erreichen. Mit<br />

den 5G-Hochbandfrequenzen<br />

können jedoch theoretisch<br />

Geschwindigkeiten von bis zu<br />

20 Gbit/s erreicht werden (das<br />

ist das 20-fache der typischen<br />

kabelgebundenen Glasfasergeschwindigkeiten).<br />

5-GHz-<br />

WLAN-Signale können hingegen<br />

theoretisch Geschwindigkeiten<br />

von etwa 1,3 Gbit/s<br />

erreichen.<br />

• Kapazität<br />

Ein weiterer Vorteil der<br />

5G-Hochbandfrequenzen<br />

besteht darin, dass sie mehr<br />

Geräte unterstützen können als<br />

ein typisches 5-GHz-System.<br />

5-GHz-WLAN-Systeme können<br />

im Allgemeinen dutzende<br />

von Geräten unterstützen, während<br />

5G-Hochbandsysteme Hunderte<br />

von Geräten unterstützen<br />

können. Diese Schwellenwerte<br />

für die Geräteunterstützung<br />

sind eine direkte Funktion der<br />

möglichen Betriebsgeschwindigkeiten<br />

der einzelnen Technologien,<br />

weshalb 5G-Mobilfunksysteme<br />

in öffentlichen Einrichtungen<br />

wie Arenen häufig<br />

anstelle von WLAN-Systemen<br />

eingesetzt werden.<br />

Was bedeutet 5G für die<br />

Zukunft des WLANs?<br />

Obwohl sich 5G-Mobilfunkund<br />

5-Ghz-WLAN-Technologien<br />

unterscheiden, sind ihre<br />

Anwendungen und Fähigkeiten<br />

relativ ähnlich. WLAN ist<br />

der Standard für den drahtlosen<br />

Service im Haus und war in der<br />

Vergangenheit schneller als die<br />

Mobilfunkkommunikation. Mit<br />

der Einführung von 5G ist das<br />

nicht mehr der Fall. 5G wird<br />

das heimische 5-GHz-WLAN in<br />

absehbarer Zeit nicht ersetzen,<br />

aber im nächsten Jahrzehnt werden<br />

wir wahrscheinlich erleben,<br />

dass vernetzte Geräte, die derzeit<br />

nur WLAN unterstützen, auch<br />

WLAN- und 5G-Signale unterstützen.<br />

Wenn das theoretische<br />

Maximum an 5G-Geschwindigkeiten<br />

und -Latenzzeiten erreicht<br />

ist, werden Hochgeschwindigkeitsanwendungen<br />

wie Gaming,<br />

VR, AR und Edge-IoT-Produkte<br />

keinen WLAN-Router mehr<br />

benötigen. ◄<br />

M a ß g e s c h n e<br />

i d e<br />

// Seit über 25 Jahren<br />

i o n e n<br />

// Hochfrequenztechnik<br />

// EMV Technik<br />

// CNC Frästechnik<br />

t<br />

I n n o v a<br />

r<br />

t e<br />

/<br />

/<br />

Ihr Partner für<br />

Lösungen nach Maß.<br />

Entwicklung, Produktion & Service -<br />

alles aus einer Hand.<br />

steht MTS Systemtechnik für modernste Technologie,<br />

absolute Zuverlässigkeit, Diskretion, transparente Abläufe<br />

und zertifizierte Qualität. Wir fertigen individuelle<br />

und hochwertige Geräte, Systeme und Komponenten<br />

„Made in Germany“.<br />

Unsere elektronischen Produkte umfassen u.a. Koaxrelais,<br />

Abschwächer, Leistungsteiler, Systeme für die Verteilung<br />

von NF-, Video- und HF-Signalen, HF Matrizen,<br />

konfektionierte Koaxkabel, uvm. Für die Mobilfunk- und<br />

Telekommunikationsbranche liefern wir kundenspezifische<br />

Schirmboxen und Funkfeldnachbildungen für<br />

verschiedene Testszenarien.<br />

Mit unseren modernen CNC-Fertigungszentren<br />

fertigen wir kundenspezifische Präzisionsfrästeile in höchster<br />

Präzision für die Luft- und Raumfahrt, optische Industrie und<br />

Hochfrequenztechnik.<br />

Die Distribution von koaxialen Steckverbindern der<br />

Firma IMS Connectors und die Konfektionierung von<br />

Koaxkabeln runden unser Produktangebot ab.<br />

www.mts-systemtechnik.de<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

23


5G/6G und IoT<br />

6G: Alles wird Netz<br />

Obwohl sich der Ausbau der 5G-Netze noch über Jahre hinziehen wird, reichen die Visionen der<br />

Technologiestrategen schon weit darüber hinaus. Werden ihre 6G-Szenarien Realität, erwartet uns in den<br />

2030er Jahren ein Wunderland der Kommunikation.<br />

entwickelt. Mit dem Interesse<br />

von Industrie und Politik an 6G<br />

ist ein weltweites Technologie-<br />

Wettrennen gestartet, mit dem<br />

milliardenschweren Investitionen<br />

in Forschung und Entwicklung<br />

verbunden sind.<br />

Mithilfe von 6G sollen physische Welt (Umwelt, Maschinen), digitale Welt (Daten, virtuelle Räume) und die<br />

menschliche Perspektive eine gleitende Symbiose eingehen, hier in der Vision der europäischen Hexa-X-Initiative<br />

Seit der Einführung des LTE-<br />

Standards (4G) sind die Bedürfnisse<br />

der meisten Mobilfunknutzer<br />

erfüllt. Mit Download-Raten<br />

bis zu mehreren hundert Megabit<br />

pro Sekunde lassen sich hochaufgelöste<br />

Videos flüssig streamen<br />

und Downloads in Sekundenschnelle<br />

erledigen. 5G, in vielen<br />

Ländern schon flächen deckend<br />

verfügbar, vervielfacht diese<br />

Geschwindigkeit und bringt<br />

dem Privatnutzer kaum noch<br />

nennenswerte Vorteile. Trotzdem<br />

wird bereits an der nächsten<br />

Mobilfunkgeneration 6G<br />

geforscht, deren Einführung<br />

etwa um das Jahr 2030 erwartet<br />

wird.<br />

September 2018 ein Autoren-<br />

Duo in den Raum [1]. Was als<br />

Diskussion unter Fachexperten<br />

begann, hat mittlerweile eine<br />

bemerkenswerte Eigendynamik<br />

Welchen Bedarf<br />

kann 6G noch decken?<br />

„6G kommt, um die Erwartungen<br />

zu erfüllen, die 5G geweckt<br />

hat.“ Auf diese griffige Formel<br />

brachte es Dr. Dr. Ivan Ndip vom<br />

Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit<br />

und Mikrointegration<br />

(IZM) in einem Interview aus<br />

dem Frühling 2021. Obwohl der<br />

5G-Mobilfunk sein volles Potenzial<br />

noch gar nicht richtig entfaltet<br />

hat, zeichnen sich bereits<br />

Anwendungsfälle ab, die erst<br />

mit 6G in großem Stil umsetzbar<br />

werden. Ein Beispiel dafür<br />

ist das autonome Fahren.<br />

Selbst auf der noch weit entfernten<br />

Stufe 5 wird es gar nicht<br />

so autonom sein, wie der Begriff<br />

suggeriert. Schließlich teilen sich<br />

die Fahrzeuge Straßen, Ampeln<br />

und andere Infrastruktureinrichtungen<br />

mit zahllosen Verkehrsteilnehmern.<br />

Um dieses Mit-<br />

Rohde & Schwarz<br />

GmbH & Co. KG<br />

www.rohde-schwarz.com<br />

Aber lässt das technisch an -<br />

spruchs volle 5G-System, das<br />

ja permanent weiterentwickelt<br />

wird, überhaupt noch Wünsche<br />

offen? Diese Frage stellte im<br />

Erst die Datenraten und Latenzen von 6G werden alle Anforderungen an das<br />

autonome Fahren erfüllen. Autos können aus der Sicht von 6G selbst kleine,<br />

an das Gesamtnetz angedockte Funknetze sein, die die Drahtlosdienste von<br />

Fahrzeug und Insassen verwalten<br />

24 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


5G/6G und IoT<br />

KPI 5G 6G<br />

Spitzendatenrate 20 Gbit/s 1 TBit/s<br />

Durchschnittlich verfügbare Datenrate 100 Mbit/s 1 Gbit/s<br />

Signallatenz 1 ms 0,1 ms<br />

max. Kanalbandbreite 100 MHz 1 GHz<br />

Zuverlässigkeit (fehlerfreie Datenblöcke) 99,999 % 99,99999 %<br />

max. Teilnehmerdichte 106/km2 107/km2<br />

max. Teilnehmergeschwindigkeit 500 km/h 1000 km/h<br />

Positionsgenauigkeit 20 cm bis mehrere m in 2D 1 cm in 3D<br />

Tabelle 1: Vergleich der Leistungsdaten von 5G mit den für 6G diskutierten Werten<br />

einander zu orchestrieren, müssen<br />

die Fahrzeuge auf drei Arten<br />

vernetzt sein: untereinander,<br />

mit Einrichtungen entlang der<br />

Strecke und mit einer Verkehrszentrale.<br />

Da viele Situationen<br />

sicherheitskritischen Charakter<br />

haben, etwa eine Notbremsung,<br />

sind eine hohe Übertragungsgeschwindigkeit<br />

und Zuverlässigkeit<br />

der Signalübermittlung<br />

oberstes Gebot. Sollen Fahrzeuge<br />

untereinander auch noch<br />

Sensordaten austauschen und<br />

detaillierte Verkehrspläne herunterladen,<br />

muss dafür die nötige<br />

Datenrate bereitgestellt werden.<br />

5G ist hier ein großer Schritt<br />

nach vorne, aber seine 20 Gbit/s<br />

Spitzendatenrate und eine Millisekunde<br />

Signallatenz reichen<br />

für die ganz große Vision vom<br />

autonomen Fahren vermutlich<br />

nicht aus. Sie wird erst mit dem<br />

6G-Standard erreichbar, mit dem<br />

die Signallatenz um den Faktor<br />

10 gedrückt und der Datendurchsatz<br />

verfünfzigfacht werden soll<br />

(Tabelle).<br />

Ähnliches gilt für die Tele-<br />

Medizin und speziell die Tele-<br />

Chirurgie. Mit einer 5G-Datenverbindung<br />

können Chirurgen<br />

bereits manche Operationen<br />

aus der Ferne durchführen. Im<br />

Extremfall befinden sich Patient<br />

und Operateur dabei in unterschiedlichen<br />

Kontinenten. Damit<br />

solche Leistungen möglich sind,<br />

müssen neben den Steuerbefehlen<br />

für den Operationsroboter<br />

auch visuelle Daten erzeugt<br />

und verzögerungsfrei übertragen<br />

werden. Sie zeigen dem<br />

Chirurgen oder der Chirurgin<br />

auf einem ultrahochauflösenden<br />

Display, was gerade im operierten<br />

Bereich geschieht. Kompliziertere<br />

Operationen bringen<br />

ein 5G-Mobilfunknetz an seine<br />

Grenzen. Auch dann, wenn die<br />

weiteren technischen Entwicklungsstufen<br />

umgesetzt werden,<br />

die im Jahr <strong>2024</strong> mit 5G-Advanced<br />

kommen sollen.<br />

Szenarien wie diese motivieren<br />

bereits heute die Forschung<br />

an der nächsten Mobilfunkgeneration.<br />

Fokusverschiebung<br />

zur Maschine<br />

Im 6G-Standard werden Funktionen<br />

und Dienste für eine effiziente<br />

Maschine-zu-Maschine-<br />

Kommunikation (M2M) eine<br />

wichtige Rolle spielen. Bereits<br />

bei 5G fallen mit mMTC und<br />

URLLC zwei der drei großen<br />

Entwicklungsschwerpunkte in<br />

diesen Bereich. Adressiert werden<br />

damit – neben dem autonomen<br />

Fahren – Anwendungsfelder<br />

wie Industrie 4.0, Smart<br />

City oder Smart Home.<br />

Gefragt ist hier nicht nur eine<br />

einzige Art von M2M-Kommunikation,<br />

sondern stark unterschiedliche<br />

Varianten davon:<br />

Wo die vernetzte Fabrik hochzuverlässige<br />

Funkverbindungen<br />

mit Ende-zu-Ende-Signallaufzeiten<br />

im unteren Millisekundenbereich<br />

benötigt, sind diese<br />

Anforderungen in der Smart City<br />

oder dem Smart Home deutlich<br />

überdimensioniert. Hier geht es<br />

darum, Dinge wie Verbrauchszähler<br />

und Alltagsgegenstände<br />

wie Mülltonnen mit Sensoren<br />

oder Stellgliedern auszustatten,<br />

um sie aus der Ferne entweder<br />

auszulesen oder Abläufe zu automatisieren.<br />

Dafür reicht eine<br />

Funkkommunikation, die nur<br />

sporadisch erfolgt und wenige<br />

Daten überträgt.<br />

In einem Smart-City-Funknetz<br />

müssen aber auch hunderte<br />

oder tausende gleichartige, oft<br />

batteriebetriebene Teilnehmergeräte<br />

verbunden werden. Solche<br />

Anwendungen, die bei der<br />

ursprünglichen Entwicklung<br />

des Mobilfunks nicht absehbar<br />

waren, haben die Konzeption<br />

von 5G bestimmt. Nicht<br />

der Mensch steht weiterhin im<br />

Mittelpunkt, sondern Geräte und<br />

Maschinen, sprich das Internet<br />

der Dinge (IoT).<br />

Die Vision von 6G<br />

Entsprechend richtet sich die<br />

weitere technische Entwicklung<br />

verstärkt an den Bedürfnissen<br />

verschiedener Industrien<br />

aus. Von hier tauchen auch die<br />

unterschiedlichsten Zukunftsbilder<br />

für 6G auf, die sich zu<br />

einem faszinierenden Gesamtpanorama<br />

verdichten. Damit sie<br />

umgesetzt werden können, sind<br />

Technologien nötig, die größtenteils<br />

noch gar nicht verfügbar<br />

sind. Mittelfristig sieht man sie<br />

aber in Reichweite. Ihr Zusammenwirken<br />

wird man als sechste<br />

Mobilfunkgeneration bezeichnen,<br />

obwohl dieser nüchterne<br />

Terminus die Zielvision nur<br />

unzureichend beschreibt.<br />

Zwillinge auf dem Holodeck<br />

Mit der Ankündigung des Metaverse<br />

durch Facebook-Gründer<br />

Mark Zuckerberg im Herbst<br />

2021 bekamen die oft als Spielerei<br />

wahrgenommenen VR-<br />

Brillen eine neue Marktrelevanz.<br />

Sie sind das zentrale Werkzeug,<br />

Im 6G-Standard werden Funktionen und Dienste für eine effiziente Maschinezu-Maschine-Kommunikation<br />

(M2M) eine wichtige Rolle spielen<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

25


5G/6G und IoT<br />

Augmented-Reality-Brillen bringen heute schon gegenständliche und<br />

virtuelle Realität zusammen. In der 6G-Vision sollen alle Sinne miteinbezogen<br />

werden, sodass man von völliger Immersion sprechen kann<br />

Design-Studie des Netzwerkausrüsters Ericsson: Zero Energy Devices sind nicht<br />

nur in der Zivilisation von Nutzen. Ein 6G-IoT-Funksensor könnte zum Beispiel<br />

Ökosystemdaten ermitteln und an eine Zentrale melden<br />

um Zuckerbergs Vision von<br />

einem Extended-Reality-Erlebnisraum<br />

umzusetzen. Die Mittel<br />

dazu stehen dem Konzern zur<br />

Verfügung, schließlich gehört<br />

der VR-Brillen-Hersteller Oculus<br />

zum Meta-Imperium.<br />

Damit wird der Ursprungsgedanke<br />

der VR-Brille ambitioniert<br />

und visionär weitergedacht.<br />

Bereits heute bekommen Techniker<br />

über die Brille beispielsweise<br />

das 3D-Modell eines zu montierenden<br />

Teils ins Realbild eingeblendet,<br />

zusammen mit Hinweisen,<br />

wie damit umzugehen<br />

ist. Der Lens-Träger kann mit<br />

der holografischen Projektion<br />

sogar manuell interagieren, als<br />

wäre sie real, kann sie anfassen<br />

und manipulieren. Ein solches<br />

System, millionenfach verbreitet<br />

und für jeden erschwinglich, ist<br />

sowohl Zuckerbergs Vision wie<br />

auch eines der 6G-Leitszenarien.<br />

Wird das Konzept von Extended<br />

Reality konsequent zu Ende<br />

gedacht, umschließt es eine<br />

Reihe anderer gehaltvoller Visionen.<br />

Das Fernziel ist das völlige<br />

Eintauchen in die neue Welt, die<br />

als echt erlebt wird. Immersion<br />

total. Dazu gehört eine dreidimensionale<br />

optische Auflösung,<br />

die das menschliche Sehvermögen<br />

ausreizt, eine entsprechende<br />

akustische Umwelt mit verzögerungsfreier<br />

Reaktion aller<br />

synthetischen Objekte (taktiles<br />

Internet) und nicht zuletzt deren<br />

glaubwürdige visuelle Darstellung.<br />

Entscheidend ist aber, dass<br />

einige dieser Objekte mit realen<br />

Pendants aus der Wirklichkeit<br />

korrespondieren. Es sind dies<br />

sogenannte digitale Zwillinge,<br />

interaktive virtuelle Repräsentanten<br />

echter Gegenstände und<br />

Maschinen, die man aus der<br />

Meta-Welt heraus manipulieren<br />

kann. Die Bedienung lässt<br />

sich so in beliebiger Entfernung<br />

von der Maschine vornehmen,<br />

mit möglicherweise weitreichenden<br />

Konsequenzen für die<br />

Organisation von Arbeit. Eine<br />

gesellschaftliche Folgewirkung<br />

könnte die Wiederbelebung des<br />

ländlichen Raums sein, wenn die<br />

Notwendigkeit zur Präsenz in<br />

den Ballungsgebieten abnimmt.<br />

Wer über solche Szenarien nachdenkt,<br />

kommt an 6G nicht vorbei.<br />

Die Rechenleistung für eine<br />

immersive Kunstwelt wie das<br />

Metaverse übersteigt das Vermögen<br />

einer VR-Brille. Soll sie<br />

außerdem zierlich und unauffällig<br />

wie eine normale Brille<br />

aussehen, ist externe Rechenleistung<br />

nötig. Soll sie aus der<br />

Cloud bezogen werden, kommt<br />

6G ins Spiel. Die Übertragung<br />

der extremen Datenmengen zur<br />

Brille mit Videoauflösungen von<br />

mindestens 8k in Stereo erfordert<br />

Transportkapazitäten in der<br />

Größenordnung von mehreren<br />

hundert Gigabit pro Sekunde<br />

und Signallaufzeiten von einer<br />

Zehntel Millisekunde, um ein<br />

natürliches Agieren in Echtzeit<br />

zu ermöglichen. Eine solche<br />

Performance ist in 5G nicht vorgesehen.<br />

Auch die intelligente<br />

Bereitstellung von Rechenleistung<br />

für die diversen 6G-Services<br />

wird zu den Aufgaben des<br />

Netzes gehören, das sich dazu<br />

künstlicher Intelligenz bedient.<br />

Die wird in einem 6G-Netz allgegenwärtig<br />

sein.<br />

Das wahre Internet der Dinge<br />

Obwohl das Internet der Dinge<br />

langsam Gestalt annimmt und<br />

durch 5G besonders in Industrie<br />

und Verkehrswesen einen<br />

Schub erfahren wird, kommt<br />

die allumfassende Vernetzung<br />

erst mit dem 6G-Mobilfunk. Er<br />

soll sowohl von seinem technischen<br />

Zuschnitt wie auch von<br />

seiner Kapazität her in der Lage<br />

sein, eine beliebige Anzahl von<br />

Objekten einzubinden, egal ob<br />

aus dem Heimbereich, der Industrie,<br />

dem Straßenverkehr oder<br />

der Infrastruktur. Damit werden<br />

plötzlich Dinge zu potenziellen<br />

Vernetzungskandidaten,<br />

an die man früher nie gedacht<br />

hätte. Eingebettete Funksensoren<br />

können zum Beispiel den<br />

Zustand von Brücken und Autobahnen<br />

kontinuierlich überwachen<br />

und den Instandhaltungsbedarf<br />

schnell sichtbar machen.<br />

Ein weiteres Beispiel findet sich<br />

in Handel und Logistik. Hier<br />

könnten die üblichen, nur auf<br />

Schrittdistanz auslesbaren RFID-<br />

Etiketten mit Messsensoren und<br />

größerer Reichweite ausgestattet<br />

werden, um die Qualität von<br />

Lebensmitteln zu überwachen.<br />

Der IoT-Schub wird auch die<br />

Energieversorgung von Funksensoren<br />

verändern. Hier liegt eine<br />

große Herausforderung für die<br />

massive Ausbringung von vernetzten<br />

Funksensoren. Sowohl<br />

die schiere Anzahl als auch die<br />

Miniaturisierung machen einen<br />

Tausch der Energiezelle unmöglich.<br />

Der nötige Wartungsaufwand<br />

wäre unwirtschaftlich und<br />

praktisch kaum zu leisten. Da<br />

viele IoT-Anwendungen langfristig,<br />

unter Umständen auf Jahre<br />

hin, angelegt sind, müssen die<br />

Sensoren energetische Selbstversorger<br />

sein. Die zugehörigen<br />

Stichwörter lauten Zero Energy<br />

Device und Energy Harvesting.<br />

Heutige RFID-Sensoren arbeiten<br />

bereits so, werden aber direkt<br />

vom Lesegerät in unmittelbarer<br />

Nähe mit elektromagnetischer<br />

Energie versorgt. 6G-Sensoren<br />

müssen diesen Komfort entbehren<br />

und ihre Energie aus geeigneten<br />

Quellen vor Ort beziehen,<br />

sei es Wärme, Licht, Bewegung<br />

oder etwas anderes. Auf diesem<br />

26 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


5G/6G und IoT<br />

Gebiet steckt die Forschung, wie<br />

bei vielen 6G-Themen, noch in<br />

den Anfängen.<br />

Ein Netz aus Funknetzen<br />

6G wird dem Internet der Dinge<br />

nicht nur eine unerschöpfliche<br />

Grundlage bieten, sondern selbst<br />

eine Art Internet sein. So wie<br />

man das etablierte Internet gern<br />

das Netz der (Computer-)Netze<br />

nennt, wird man 6G als Netz<br />

der Funknetze bezeichnen können.<br />

Die monolithische Struktur<br />

heutiger Mobilfunknetze wird<br />

einer heterogenen, sich ständig<br />

umgestaltenden Netzlandschaft<br />

weichen (organisches Netz),<br />

die kommerzielle, private und<br />

öffentliche Teilnetze jedweder<br />

Größe miteinander verbindet,<br />

von der Quadratkilometer versorgenden<br />

Makrozelle heutiger<br />

Prägung bis hinab zu Atto- und<br />

Zepto-Zellen für die Versorgung<br />

eines Zimmers oder Autos.<br />

Damit das Andocken eines<br />

Netzes an die Gesamtstruktur<br />

automatisiert werden kann, will<br />

man so viele Netzfunktionen<br />

wie möglich virtualisieren, das<br />

heißt, rein logisch beschreiben.<br />

Die Funktionsblöcke im Netz<br />

müssen diese Sprache herstellerübergreifend<br />

verstehen und<br />

standardkonform interpretieren.<br />

Die O-RAN-Initiative, in<br />

der sich auch Rohde & Schwarz<br />

engagiert, legt heute bereits den<br />

Grundstein dafür.<br />

Der Wettlauf hat begonnen<br />

Seit den ersten Überlegungen zu<br />

6G vor erst wenigen Jahren ist<br />

in Industrie, Forschungseinrichtungen<br />

und Politik schon einiges<br />

in Bewegung geraten.<br />

Weltweit wurden Forschungsinitiativen<br />

gegründet, Fördergelder<br />

ausgelobt und Allianzen<br />

geschmiedet. Die Politik hat verstanden,<br />

dass die Konkurrenzfähigkeit<br />

und wirtschaftliche Prosperität<br />

ganzer Länder von der<br />

gleichberechtigten Teilhabe am<br />

6G-System abhängen kann und<br />

es Abhängigkeiten zu vermeiden<br />

gilt. So kamen Japan und<br />

die USA im Frühling 2021 auf<br />

höchster Ebene überein, gemeinsam<br />

4,5 Milliarden Dollar für<br />

die 6G-Forschung aufzubringen.<br />

Europa hat das 6G-Flaggschiff-Projekt<br />

Hexa-X ins Leben<br />

gerufen, an dem sich Organisationen<br />

aus neun Ländern beteiligen.<br />

Unabhängig davon stellt<br />

das deutsche Bundesministerium<br />

für Bildung und Forschung bis<br />

2025 700 Millionen Euro zur<br />

Verfügung. 250 Millionen davon<br />

fließen kurzfristig vier nationalen<br />

Forschungs-Hubs zu, in denen<br />

sich auch Rohde & Schwarz als<br />

Partner engagiert. Südkorea verfolgt<br />

den ambitionierten Plan,<br />

schon 2026 mit ersten Feldversuchen<br />

zu beginnen und will<br />

bis dahin rund 195 Millionen<br />

Dollar investieren. Und China?<br />

Denkt nicht daran, seine bei 5G<br />

errungene starke Position mit<br />

der nächsten Generation wieder<br />

abzugeben. Sein Ministerium<br />

für Wissenschaft und Technologie<br />

koordiniert zusammen mit<br />

anderen Ministerien und staatlichen<br />

Stellen die nationalen Ressourcen,<br />

um 6G so schnell wie<br />

möglich einsatzreif zu machen.<br />

Rohde & Schwarz, seit dem<br />

Beginn der digitalen Mobilfunk-<br />

Ära ein enger Partner und führender<br />

Messtechnik-Lieferant<br />

der Industrie, bringt bereits heute<br />

seine Produkte und Expertise in<br />

mehrere 6G-Forschungsprojekte<br />

ein und wird Zug um Zug die für<br />

6G erforderlichen Messmittel<br />

bereitstellen. ◄<br />

Quelle:<br />

[1] David, K., Berndt, H.: 6G<br />

vision and requirements: Is there<br />

any need for beyond 5G? IEEE<br />

Vehicular Technology Magazine,<br />

Vol. 13, Issue 3, Sept. 2018<br />

6G-Forschungsschwerpunkte<br />

Unter anderem auf den folgenden Gebieten besteht noch Forschungs- und Entwicklungsbedarf:<br />

• Frequenzen<br />

5G nutzt erstmals den Millimeterwellenbereich<br />

(>20 GHz)<br />

für die Individualkommunikation.<br />

6G wird noch weit darüber<br />

hinausgehen und in den noch<br />

unzureichend verstandenen<br />

Terahertz-Bereich vorstoßen<br />

(300 GHz bis 3 THz), bedarfsweise<br />

auch sichtbares Licht<br />

und Infrarot einbeziehen. Nur<br />

bei diesen hohen Frequenzen<br />

lassen sich die angestrebten<br />

extremen Übertragungsraten<br />

realisieren.<br />

• Antennen<br />

Durch die hohen Frequenzen,<br />

gleichbedeutend mit kurzen<br />

Wellenlängen, schrumpfen die<br />

Antennen auf Millimetergröße.<br />

Man wird in den Basisstationen<br />

bis zu je 60.000 davon zu Gruppenantennen<br />

kombinieren, die<br />

hunderte von Endgeräten über<br />

individuelle Richtstrahlen<br />

gleichzeitig bedienen können.<br />

Zur punktgenauen Anstrahlung<br />

des Teilnehmers wird außerdem<br />

über intelligente reflektierende<br />

Oberflächen, etwa an<br />

Hauswänden, nachgedacht, mit<br />

denen man gezielt um die Ecke<br />

funken kann.<br />

• Künstliche Intelligenz<br />

KI wird ein wesentliches Kennzeichen<br />

von 6G sein. Branchenkenner<br />

gehen davon aus,<br />

dass ein 6G-Netz ohne KI<br />

weder bezahlbar noch überhaupt<br />

funktionsfähig wäre.<br />

Seine Komplexität ist zu groß<br />

für konventionelle Designund<br />

Management-Methoden.<br />

KI wird sowohl in den technischen<br />

Komponenten wie<br />

auch bei der Netzwerkplanung<br />

und -überwachung zum<br />

Einsatz kommen. Ziel ist die<br />

Zero-Touch- bzw. Selbstoptimierung<br />

des Netzes in Bezug<br />

auf seine Kosten-, Energie-,<br />

spektrale und operationale<br />

Effizienz.<br />

• Virtualisierung<br />

Alle wesentlichen Netzwerkkomponenten<br />

sollen über standardisierte<br />

abstrakte Funktionen<br />

definiert und ansprechbar<br />

sein. Das erlaubt die Mischung<br />

von Produkten verschiedener<br />

Hersteller und schafft Spielräume<br />

für die konkrete technische<br />

Ausgestaltung.<br />

• batterielose Sensoren<br />

Myriaden von Miniatursensoren<br />

werden den stückzahlmäßig<br />

größten Anteil am Internet<br />

der Dinge stellen. Sie müssen<br />

über lange Zeit wartungsfrei<br />

arbeiten und ihre Betriebsenergie<br />

durch Energy Harvesting<br />

selbst gewinnen.<br />

• Integriertes Funk-, Sensorikund<br />

Rechnernetz<br />

6G wird viel mehr als ein<br />

Funknetz sein. Über integrierte<br />

Ortungsfunktionen wird<br />

man die Position eines Funkteilnehmers<br />

auf Zentimeter<br />

genau bestimmen können. Das<br />

Netz wird außerdem über eine<br />

gewaltige verteilte Rechenleistung<br />

verfügen, die je nach<br />

Bedarf in der Nähe des Funkteilnehmers<br />

oder in entfernten<br />

Rechenzentren zur Erfüllung<br />

eines 6G-Services herangezogen<br />

werden kann (Edge-, Fog-,<br />

Cloud-Computing).<br />

• Datenintegrität<br />

Mehr noch als 5G wird 6G<br />

das Rückgrat von Wirtschaft<br />

und Industrie sein. Unzählige<br />

Geschäftsabläufe und Services<br />

werden darauf basieren.<br />

Der Datenschutz ist daher von<br />

überragender Bedeutung. Auf<br />

die korrekte Authentifizierung<br />

eines Teilnehmers muss unbedingter<br />

Verlass sein. Verschlüsselung<br />

ist Pflicht bei jeder Verbindung.<br />

Zur Sicherstellung<br />

der Datenintegrität zieht man<br />

die Block-Chain-Technologie<br />

in Betracht, um von Zentralinstanzen<br />

unabhängig zu sein.<br />

• Energieeffizienz<br />

Das exponentielle Wachstum<br />

der Datenkommunikation<br />

geht mit einem steigenden<br />

Energiebedarf einher. Um ihn<br />

zu begrenzen, muss die Energieeffizienz<br />

des Netzes, also<br />

der Energieaufwand pro übertragenem<br />

Bit, sinken.<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

27


5G/6G und IoT<br />

Drei primäre 5G-Bänder und ihre Anwendung<br />

Dieser Artikel erläutert die drei<br />

primären Frequenzbänder, die<br />

von der 5G-Mobilfunktechnologie<br />

genutzt werden. Er untersucht<br />

auch die Anwendungen<br />

und neuen Fähigkeiten, die jedes<br />

5G-Frequenzband ermöglicht.<br />

Welche Frequenzen nutzt 5G?<br />

Die 5G-Mobilfunktechnologie<br />

nutzt drei Frequenzbänder:<br />

• Niedrigbandfrequenzen, die<br />

von 600 MHz bis 1 GHz reichen<br />

• Mittelbandfrequenzen, die von<br />

2,5 bis 3,7 GHz reichen<br />

• Hochbandfrequenzen, die von<br />

24 bis 40 GHz reichen<br />

Im Vergleich dazu nutzt die 4G/<br />

LTE-Mobilfunktechnologie die<br />

Frequenzbänder 700 bis 900<br />

MHz und 1,8 bis 2,5 GHz. Die<br />

Standard-Fernsehübertragung in<br />

den USA nutzt 54 bis 88 MHz,<br />

174 bis 216 MHz, 470 bis 608<br />

MHz und 614 bis 698 MHz.<br />

Beachten Sie, dass verschiedene<br />

Technologien in verschiedenen<br />

Teilen der Welt unterschiedliche<br />

Frequenzbänder nutzen können.<br />

Diese Frequenzbänder werden<br />

von Regulierungsorganisationen<br />

wie der International Telecommunication<br />

Union (ITU), der<br />

FCC in den USA, ETSI in Europa,<br />

MCIT in Indien und vielen<br />

anderen für andere Länder und<br />

Regionen weltweit festgelegt.<br />

5G-Niedrigbandfrequenzen:<br />

600 MHz bis 1 GHz<br />

Diese Niedrigbandfrequenzen<br />

zeichnen sich durch eine breite,<br />

großflächige Abdeckung mit<br />

einer Reichweite von einigen<br />

zehn Kilometern aus und sind gut<br />

geeignet, Wände und Gebäude<br />

zu durchdringen. 5G-Niedrigbandfrequenzen<br />

werden häufig in<br />

ländlichen oder dünn besiedelten<br />

Gebieten genutzt, um eine stabile<br />

und zuverlässige Netzabdeckung<br />

für Anwendungen zu gewährleisten,<br />

die keine hohen Internetgeschwindigkeiten<br />

erfordern,<br />

wie Sprachanrufe und einfaches<br />

Browsen im Internet.<br />

5G-Mittelbandfrequenzen:<br />

2,5 bis 3,7 GHz<br />

5G-Mittelbandfrequenzen bieten<br />

aufgrund ihrer höheren Frequenz<br />

höhere Internetgeschwindigkeiten<br />

als Niedrigbandfrequenzen.<br />

Aufgrund ihrer kürzeren<br />

Wellenlänge bieten diese Frequenzen<br />

jedoch eine geringere<br />

Reichweite als Niedrigbandfrequenzen<br />

(begrenzt auf einige hundert<br />

Meter) und können weniger<br />

gut in Innenräume eindringen.<br />

städtischen und vorstädtischen<br />

Gebieten bereitstellen und eignen<br />

sich für Videostreaming,<br />

IoT-Geräte für Smart Cities<br />

und andere Anwendungen, die<br />

ein Gleichgewicht zwischen<br />

Hochgeschwindigkeits-Internet<br />

und einer großen Abdeckung<br />

erfordern.<br />

5G-Hochbandfrequenzen:<br />

25 bis 40 GHz<br />

Hochbandfrequenzen sind die<br />

revolutionärsten der 5G-Frequenzbänder.<br />

Ihre Nutzung<br />

erfordert hochmoderne mobile<br />

Chipsätze, die in der Lage sind,<br />

hohe Frequenzen und Datenübertragungsgeschwindigkeiten<br />

zu verarbeiten. Hochbandfrequenzen<br />

sind für die drahtlose<br />

Telekommunikationsbranche<br />

grundsätzlich neu und haben<br />

aufgrund ihrer Wellenlänge von<br />

4 bis 12 mm einen alternativen<br />

Namen zu den üblichen RF-<br />

Frequenzen erhalten: mmWave.<br />

Hochband- oder mmWave-5G<br />

ermöglicht nie dagewesene Datenübertragungsgeschwindigkeiten.<br />

Dies hat eine Reihe von<br />

Vorteilen für die drahtlose Kommunikation.<br />

Diese 5G-Frequenzbänder<br />

erhöhen die Gesamtnetzkapazität,<br />

verbessern die Abdeckung,<br />

bieten den Benutzern<br />

schnelleren Kontakt und ermöglichen<br />

mehr verbundene Geräte.<br />

Hochbandfrequenzen werden<br />

in dicht besiedelten Gebieten<br />

wie Städten, Arenen, Stadien,<br />

Einkaufszentren, Wolkenkratzern<br />

und städtischen Gebieten<br />

verwendet. Diese Frequenzen<br />

ermöglichen geringe Latenzzeit<br />

und ein ultraschnelles Internet,<br />

das drahtlose Anwendungen<br />

wie autonome Fahrzeuge, Edge<br />

Computing, Augmented und Virtual<br />

Reality, Remote-Chirurgie<br />

und vieles mehr ermöglicht.<br />

Aufgrund ihrer Frequenzen sind<br />

Hochbandsignale sehr anfällig<br />

für die Blockade durch Bäume,<br />

Autos, Menschen und Gebäude<br />

und haben eine kurze Reichweite<br />

(einige zehn Meter). Die<br />

Telekommunikationsbranche hat<br />

jedoch darum gekämpft, die Herausforderungen<br />

der mmWave-<br />

Übertragung zu überwinden,<br />

indem sie neue Technologien<br />

wie 5G-Beamforming und<br />

Small-Cell-Technologien implementiert<br />

hat, die Hochband-<br />

Konnektivität mehrere hundert<br />

Meter von einer 5G-Basisstation<br />

entfernt ermöglichen.<br />

5G-Technologien ermöglichen<br />

neue Konnektivität<br />

und Frequenzen<br />

Die 5G-Technologie arbeitet in<br />

drei Frequenzbändern: Niedrigband,<br />

Mittelband und Hochband<br />

(gleichbedeutend mit mmWave).<br />

Jede Frequenz ermöglicht die<br />

Nutzung der 5G-Technologie<br />

in verschiedenen Umgebungen<br />

und an verschiedenen Orten,<br />

wodurch eine neue Ära der drahtlosen<br />

Konnektivität eingeleitet<br />

wird. 5G kombiniert herkömmliche<br />

RF-Bänder (FR1) mit<br />

neuen Funkbändern (FR2), um<br />

Anwendungen zu bieten, die ein<br />

ausgewogenes Verhältnis haben<br />

zwischen hohen Datengeschwindigkeiten,<br />

geringen Latenzzeiten<br />

und Signalzuverlässigkeit, und<br />

die Verbindungen zu mehr Geräten<br />

herstellen können als herkömmliche<br />

Telekommunikationstechnologien.<br />

◄<br />

Arrow Central Europe GmbH<br />

www.arrow.com<br />

Mittelbandfrequenzen sind die<br />

am häufigsten verwendeten<br />

5G-Frequenzen. Sie können<br />

Hochgeschwindigkeitsinternet in<br />

28 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Ultrabreitband-Technologie<br />

Die Zukunft von UWB<br />

Minimaler Platzbedarf und geringer Energieverbrauch<br />

bei hohen Übertragungsraten<br />

UWB wird zum Mainstream –<br />

vorangetrieben durch<br />

IEEE 802.15.4 und Industrie<br />

Der weltweit erste IEEE 802.15.4z Ultrabreitband Transmitter Chip unter 5 mW<br />

In diesem Artikel erörtern Christian<br />

Bachmann und Minyoung<br />

Song von imec die Hardwareund<br />

Software-Innovationen, die<br />

UWB helfen werden, sein volles<br />

Potenzial auszuschöpfen.<br />

Autoren:<br />

Christian Bachmann<br />

Minyoung Song<br />

Imec<br />

www.imec-int.com<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

Ultrabreitband-Technologie<br />

auf dem Vormarsch<br />

Unter der wachsenden Zahl<br />

drahtloser Kommunikationsoptionen<br />

– wie WiFi, Bluetooth<br />

und NFC – setzen immer mehr<br />

Anwendungen auf die sicheren<br />

und umfassenden Funktionen<br />

der Ultrabreitband-Technologie<br />

(UWB), um ihre Aufgaben<br />

zu erfüllen. Lösungen für den<br />

berührungslosen Zutritt nutzen<br />

beispielsweise die Leistung<br />

der UWB-Technologie, um die<br />

Annäherung einer Person sorgfältig<br />

zu verfolgen und die Türen<br />

(eines Autos oder eines Gebäudes)<br />

automatisch zu entriegeln.<br />

Auch die Überwachung von<br />

Vermögenswerten und ortsbezogene<br />

Dienste machen sich die<br />

Leistungsfähigkeit von UWB<br />

zunutze, insbesondere in Innenräumen,<br />

wo es schwierig ist, ein<br />

stabiles GPS-Signal zu bekommen<br />

oder aufrecht zu halten.<br />

Zu den Anwendungsbereichen<br />

gehören die zentimetergenaue<br />

Ortung von Gütern in Lagerhäusern,<br />

Krankenhäusern oder<br />

Fabriken oder die Unterstützung<br />

von Personen bei der Navigation<br />

in großen Räumen wie Flug häfen<br />

und Einkaufszentren.<br />

Das Marktforschungsunternehmen<br />

Data Bridge hat das Wachstumspotenzial<br />

der Technologie<br />

erkannt und geht davon aus, dass<br />

der Wert des weltweiten UWB-<br />

Marktes bis 2029 auf 1,84 Milliarden<br />

USD ansteigen wird (gegenüber<br />

1,16 Milliarden USD im<br />

Jahr 2021)1 – ein Trend, den ABI<br />

Research bestätigt hat, das davon<br />

ausgeht, dass die jährlichen Auslieferungen<br />

von UWB-Geräten<br />

(in Smartphones, Fahrzeugen,<br />

IoT-Geräten usw.) bis 2026 auf<br />

1,5 Millarden Geräte steigen<br />

werden, gegenüber 500 Millionen<br />

im Jahr 20222. Diese Entwicklung<br />

geht mit der Verbreitung<br />

neuer UWB-Anwendungen<br />

einher, bei denen ein kleiner<br />

Formfaktor, geringer Energieverbrauch,<br />

hohe Stör festigkeit und<br />

hohe Bitraten erforderlich sind.<br />

Die heutigen UWB-Impulsfunksysteme<br />

(IR) übertreffen Schmalband-Funkgeräte<br />

in Bezug auf<br />

die Genauigkeit der Ortung bei<br />

weitem. Parallel dazu haben<br />

Verbesserungen an der physikalischen<br />

Schicht von UWB<br />

(als Teil der Verabschiedung<br />

der IEEE 802.15.4z Version im<br />

August 2020) entscheidend dazu<br />

beigetragen, dass die Technologie<br />

über eine sichere Reichweite<br />

verfügt. Und schließlich haben<br />

industrielle Ökosysteme wie die<br />

Konsortien Fine Ranging (FiRa)<br />

und Car Connectivity (CCC)<br />

UWB-fähige Anwendungsfälle<br />

in den Bereichen Automotive,<br />

Smart Industry, Smart Home und<br />

Smart Building standardisiert.<br />

Mit anderen Worten: Der<br />

IEEE-802.15.4-Standard und<br />

die starke Unterstützung durch<br />

die Industrie haben dazu beigetragen,<br />

dass Ultrabreitband zum<br />

Mainstream geworden ist.<br />

Der Nachteil ist jedoch, dass<br />

UWB kostspieligere Schaltungen<br />

und eine höhere Systemkomplexität<br />

mit sich bringt, was<br />

zu einer höheren Verlustleistung<br />

im Vergleich zu Schmalbandtechnologien<br />

wie Bluetooth<br />

führt. Diese Nachteile gefährden<br />

den langfristigen Betrieb<br />

von batteriebetriebenen UWB-<br />

Anwendungen und haben die<br />

Massenanwendung der Technologie<br />

bisher eher behindert.<br />

„Jahrelang wurde der Einsatz<br />

von Ultrabreitband durch das<br />

Energiebudget der Technologie<br />

behindert, vor allem im Vergleich<br />

zum Konkurrenten Bluetooth<br />

Low Energy (BLE), der<br />

bisher einen zehnmal geringeren<br />

Stromverbrauch hatte“, räumt<br />

Christian Bachmann, Programmdirektor<br />

UWB und Bluetooth<br />

Secure Proximity bei imec, ein.<br />

29


Ultrabreitband-Technologie<br />

Meilenstein: Weltweit<br />

erster IEEE 802.15.4z UWB<br />

Transmitter Chip unter 5 mW<br />

Als Reaktion darauf wurde auf<br />

der ISSCC-Konferenz im vergangenen<br />

Jahr der weltweit erste<br />

IEEE-802.15.4z-Ultrabreitband-<br />

Transmitter-Chip mit einer Verlustleistung<br />

von unter 5 mW vorgestellt,<br />

zehnmal geringer als der<br />

Stand der Technik bei UWB.<br />

Christian Bachmann: „Der in<br />

28-nm-CMOS gefertigte bahnbrechende<br />

Baustein mit einer<br />

Kerngröße von nur 0,15 mm²<br />

unterstützt kostengünstige<br />

UWB-Systeme mit kleinem<br />

Formfaktor. Er hat eine rekordverdächtig<br />

niedrige Leistungsaufnahme<br />

von 4,9 mW bei<br />

standardkonformem Betrieb<br />

und erfüllt die strengen UWB-<br />

Spektralemissionsvorschriften.“<br />

Der Chip nutzt eine innovative<br />

digitale polare Transmitter-<br />

Architektur, um den Stromverbrauch<br />

des ICs deutlich zu senken.<br />

Darüber hinaus sorgt die<br />

ILRO-Technologie (Injection-<br />

Locked Ring Oscillator) für noch<br />

größere Energieeinsparungen,<br />

indem sie einen schnellen Wechsel<br />

zwischen den Signalbursts<br />

des IR-UWB-Senders innerhalb<br />

eines Pakets ermöglicht<br />

und Teile des Senders zwischen<br />

diesen Impulsen abgeschaltet<br />

werden können.<br />

„Ebenso wichtig ist, dass der IR-<br />

UWB-Senderchip die strengen<br />

Frequenzvorschriften einhält,<br />

die festlegen, in welchen Frequenzen<br />

der UWB-Sender senden<br />

darf, um Interferenzen mit<br />

anderen drahtlosen Diensten zu<br />

vermeiden. Zu diesem Zweck<br />

wurde ein asynchrones Pulsformungsdesign<br />

implementiert, das<br />

die weltweiten Vorschriften zur<br />

spektralen Emission erfüllt und<br />

es dem Sender gleichzeitig ermöglicht,<br />

nahe an der maximalen<br />

spektralen Leistungsdichte<br />

(PSD) zu arbeiten“, ergänzt<br />

Bachmann.<br />

Unterstützung der<br />

kommenden Generationen<br />

von UWB-Anwendungen<br />

Um mit den ambitionierten Zielen<br />

von UWB Schritt halten zu<br />

können, ist jedoch mehr als nur<br />

der Einsatz eines energiesparenden<br />

Senders erforderlich.<br />

Die Industrie benötigt einen<br />

Abbildung 2: Ein IR-UWB 802.15.4z-Transceiver mit sehr geringem<br />

Stromverbrauch, der ein Gleichgewicht zwischen kleinem Formfaktor,<br />

niedrigem Energieverbrauch und präzisen Positionsmessungen bietet<br />

(Quelle: imec)<br />

optimierten UWB-Transceiver<br />

– einschließlich neuartiger leistungsstarker<br />

Algorithmen für<br />

Entfernungsmessung, Peilung<br />

und Lokalisierung.<br />

Die Entwicklung eines solchen<br />

Transceivers war das Thema<br />

eines kürzlich auf der ESSCIRC<br />

2022 gehaltenen Vortrags, in<br />

dem imec-Forscher vom Holst<br />

Centre in den Niederlanden<br />

einen sehr stromsparenden IR-<br />

UWB 802.15.4z-Transceiver<br />

vorstellten, der ein Gleichgewicht<br />

zwischen kleinem Formfaktor,<br />

geringem Energieverbrauch<br />

und präzisen Positionsmessungen<br />

bietet.<br />

„Das vorgeschlagene Design ist<br />

in 28-nm-CMOS implementiert<br />

und nimmt nur eine Fläche von<br />

1,06 mm 2 ein“, sagt Minyoung<br />

Song, Senior Researcher am<br />

imec. „Der reduzierte Stromverbrauch<br />

des Chips resultiert<br />

aus einer hoch optimierten,<br />

stromsparenden und störungsresistenten<br />

RX-Architektur<br />

und einer innovativen digitalen<br />

polaren Senderarchitektur. Eine<br />

verteilte, zweistufige volldigitale<br />

PLL sorgt für eine weitere Reduzierung<br />

des Stromverbrauchs des<br />

Chips und trägt zu einer kürzeren<br />

Messzeit bei der Ortung bei.“<br />

Und ergänzt: „Als Ergebnis weist<br />

der Transceiver eine Leistungsaufnahme<br />

von nur 20mW pro<br />

Kanal im RX-Modus auf, das ist<br />

eine zehnfache Verbesserung gegenüber<br />

den heute kommerziell<br />

erhältlichen Lösungen.“<br />

Der neuartige UWB-Transceiver<br />

zeichnet sich aber nicht nur<br />

durch seinen geringen Stromverbrauch<br />

aus. Sein verteilter<br />

PLL-Ansatz ermöglicht auch<br />

eine effiziente Multi-Empfänger-Implementierung,<br />

bei der<br />

zwei oder sogar drei Empfänger<br />

parallel für die Messung<br />

des Ankunftswinkels oder die<br />

Richtungsbestimmung genutzt<br />

werden können.<br />

Radar-Applikationen:<br />

Das nächste große Ding bei<br />

UWB?<br />

Während die Ultrabreitbandtechnologie<br />

weiter verfeinert<br />

wird, hat die Industrie begonnen,<br />

die Machbarkeit verschiedener<br />

neuer UWB-Anwendungen zu<br />

erforschen.<br />

Christian Bachmann: „Ich bin<br />

fest davon überzeugt, dass das<br />

Potenzial von UWB weit über<br />

die typischen Sicherheits- und<br />

Spezialanwendungen hinausgeht,<br />

die von den Konsortien<br />

FiRa und CCC verfolgt werden.<br />

Zum einen ermöglicht die große<br />

Bandbreite der Technologie den<br />

Bau von UWB-Radar- Systemen,<br />

die Informationen mit viel<br />

höherer Auflösung bzw. größerem<br />

Detailreichtum extrahieren<br />

als Schmalbandtechnologien.“<br />

Mit anderen Worten: Radar-<br />

Anwendungen könnten sehr<br />

wohl das nächste große Ding<br />

von UWB werden.<br />

„Dank der kurzen HF-Pulseigenschaften<br />

von UWB könnte die<br />

Technologie zum Beispiel als<br />

Anwesenheitsdetektor eingesetzt<br />

werden. Oder man könnte damit<br />

Atemmuster oder den Herzschlag<br />

einer Person erkennen.<br />

Schon heute wird daran gearbeitet,<br />

kostengünstige UWB-<br />

Radar-Geräte auf einem Chip zu<br />

entwickeln, die sehr energieeffizient<br />

und nur so groß wie ein<br />

Fingernagel sind“, fährt Bachmann<br />

fort.<br />

Vor allem im Automobil bereich<br />

könnte diese Technologie von<br />

großer Bedeutung sein, da hochwertige<br />

Autos bereits über integrierte<br />

UWB-Systeme für den<br />

sicheren schlüssellosen Zugang<br />

verfügen. Es macht also durchaus<br />

Sinn, diese installierte Basis<br />

für die passive Anwesenheitserkennung<br />

zu nutzen (d.h. zu<br />

erkennen, ob ein Kind oder ein<br />

Haustier unbeaufsichtigt im Auto<br />

zurückgelassen wird) oder die<br />

physischen Parameter des Fahrers<br />

zu überwachen.<br />

„Das ist keineswegs Science<br />

Fiction“, bemerkt Christian<br />

Bachmann. „Tatsächlich untersuchen<br />

die Autohersteller aktiv,<br />

wie sie ihre Fahrzeuge mit<br />

Kindererkennungssystemen ausstatten<br />

können. Ab <strong>2023</strong> werden<br />

nur noch Fahrzeuge mit dieser<br />

Funktion die höchste Euro<br />

NCAP-Sicherheitsbewertung 1<br />

erhalten.“<br />

30 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Ultrabreitband-Technologie<br />

Steigerung der UWB-<br />

Technologie auf Datenraten<br />

von bis zu 1,66 Gb/s<br />

Es werden weiterhin große<br />

Anstrengungen unternommen,<br />

um den Energieverbrauch der<br />

UWB-Technologie zu optimieren<br />

– was notwendig ist, um die<br />

Batterielebensdauer von UWB-<br />

Anwendungen zu bewahren und<br />

zu verlängern.<br />

„Aber die Ausdehnung der<br />

Ultrabreitband-Technologie<br />

reicht über die Behebung des<br />

Energieproblems hinaus“,<br />

betont Christian Bachmann.<br />

„Das Potenzial der Technologie<br />

ist viel größer. Deshalb haben<br />

wir untersucht, ob die Technologie<br />

auch Anwendungen mit<br />

geringem Stromverbrauch und<br />

sehr hohen Bitraten unterstützen<br />

kann. Dieser Forschungspfad<br />

hat zur Entwicklung eines<br />

brandneuen UWB-Sende-Chips<br />

geführt, der auf der diesjährigen<br />

ISSCC-Konferenz vorgestellt<br />

wird.“<br />

Der neue Chip ermöglicht Datenübertragungsraten<br />

von bis<br />

zu 1,66 Gb/s für In-Body- und<br />

Kurzstrecken-Anwendungen.<br />

Das ist über 50-mal schneller<br />

als mit dem aktuellen IEEE<br />

802.15.4z Standard möglich.<br />

Trotz der rekordverdächtigen<br />

Bitraten, die er unterstützt, liegt<br />

der Verbrauch des Senders bei<br />

weniger als 10 mW. Und seine<br />

Energieeffizienz von 5,8 pJ/b ist<br />

mindestens eine Größenordnung<br />

besser als bei WiFi.<br />

Der Chip nutzt hochentwickelte<br />

Modulationsverfahren, die auf<br />

volldigitalen Phasenregelkreisen<br />

(ADPLLs) und digital gesteuerten<br />

Leistungsverstärkern aufbauen,<br />

um diese höheren Datenübertragungsraten<br />

zu erreichen.<br />

Darüber hinaus verwendet die<br />

Abbildung 3: Neuer Transmitter-Chip für UWB-Impulsfunk ermöglicht<br />

Datenübertragungsraten von bis zu 1,66 Gb/s<br />

für In-Body- und Kurzstrecken-Anwendungen (Quelle: imec)<br />

Christian Bachmann ist<br />

Programmdirektor für Ultrabreitband<br />

und Bluetooth<br />

Secure Proximity bei imec.<br />

Er leitet die UWB- und BLE-<br />

Mikroortungsprogramme des<br />

Forschungszentrums, die<br />

Automobil-, Medizin- und<br />

IoT-Anwendungen der nächsten<br />

Generation ermöglichen.<br />

Er kam 2011 zu imec, nachdem<br />

er bei Infineon Technologies<br />

und an der Technischen<br />

Universität Graz gearbeitet<br />

hatte. Während seiner Karriere<br />

hat er ein breites Spektrum<br />

an drahtlosen Kommunikationslösungen<br />

für 802.11ah<br />

Wi-Fi, Bluetooth LE, 802.15.4<br />

(Zigbee) und Ultrabreitband-<br />

Impulsfunk kennengelernt.<br />

Minyoung Song ist Senior<br />

Researcher bei imec und hat<br />

analoge Frontend-Designs<br />

für Ultrabreitband (UWB)<br />

Systeme für Automotive, IoT<br />

und biomedizinische Anwendungen<br />

betreut. Er ist seit 2016<br />

bei imec, nachdem er zuvor<br />

bei Samsung Electronics gearbeitet<br />

hat. Er hat Ultra-Low-<br />

Power-Wireless-Lösungen für<br />

BLE, WiFi, MedRadio und<br />

UWB entwickelt.<br />

Architektur einen äußerst energieeffizienten<br />

und jitterarmen<br />

Ringoszillator in Kombination<br />

mit einem stromsparenden<br />

polaren Sender, um diese hybriden<br />

Impulsmodulationsverfahren<br />

auf kleinstmöglicher Fläche zu<br />

ermöglichen.<br />

„Diese vielversprechenden<br />

Ergebnisse zeigen, dass UWB<br />

eine breite Palette neuer Anwendungen<br />

unterstützen kann, die<br />

hohe Datenübertragungsraten bei<br />

kurzen Entfernungen, einen sehr<br />

geringen Energieverbrauch und<br />

einen kleinen Formfaktor erfordern“,<br />

sagt Bachmann.<br />

Ein passender Anwendungsfall<br />

ist die nächste Generation von<br />

intelligenten Brillen, die immersive<br />

AR/VR-Erlebnisse ermöglichen.<br />

Und auch die neurowissenschaftliche<br />

Forschung könnte<br />

von diesen neuen Erkenntnissen<br />

profitieren, indem sie drahtlose<br />

Telemetriemodule mit hoher<br />

Bitrate und im Miniaturformat<br />

für intrakortikale Messzwecke<br />

einsetzt. In jedem dieser Fälle<br />

könnte UWB zu einem starken<br />

Konkurrenten der WiFi-Technologie<br />

werden, da letztere in der<br />

Regel einen viel größeren Raumbedarf<br />

und mehr Komplexi tät<br />

aufweist.<br />

Fazit: UWB ist reif<br />

für den Massenmarkt<br />

„Während UWB weiter erforscht<br />

und neue Geschäftsmöglichkeiten<br />

erkundet werden, ist die<br />

Technologie reif für den Einsatz<br />

auf dem Massenmarkt für<br />

sichere Entfernungsmessung und<br />

Lokalisierung. Ich denke, das<br />

ist eine wichtige Erkenntnis für<br />

kommerzielle Unternehmen, die<br />

sich mit dem aktuellen Potenzial<br />

von Ultrabreitband beschäftigen.<br />

Bleiben noch die Standardisierungsaktivitäten.“<br />

„Die gegenwärtig im Rahmen<br />

der IEEE laufenden Standardisierungsarbeiten<br />

sowie die<br />

begleitenden Diskussionen über<br />

Regulierung, Interoperabilität<br />

und Zertifizierung werden den<br />

künftigen Kurs der Ultrabreitband-Technologie<br />

weitgehend<br />

bestimmen. Im Rahmen dieser<br />

Aktivitäten möchte ich die<br />

gesamte UWB-Gemeinschaft<br />

dazu aufrufen, das Potenzial<br />

der Technologie nicht aus den<br />

Augen zu verlieren und ihr alle<br />

Chancen zu geben, ihr Versprechen<br />

einzulösen“, so Bachmann<br />

abschließend. ◄<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

31


Künstliche Intelligenz<br />

Künstliche Intelligenz für kabellose Netzwerke<br />

Bild 1: In der 5G O-RAN-Architektur wird künstliche Intelligenz im RIC eingesetzt<br />

Die Revolution der künstlichen<br />

Intelligenz (KI) ist da. Mit KI-<br />

Anwendungen wie ChatGPT<br />

wird die Leistung und das Potenzial<br />

von tiefen neuronalen Netzwerken<br />

und Machine Learning<br />

(ML) sichtbar. Bei ChatGPT<br />

handelt es sich zwar um ein<br />

Sprachmodell, aber das zugrundeliegende<br />

Konzept wird im<br />

nächsten Jahrzehnt alle Aspekte<br />

der Technologie verändern.<br />

Kabellose Kommunikationssysteme<br />

sind in den vergangenen<br />

zehn Jahren immer komplexer<br />

geworden und kämpfen damit,<br />

die riesigen Datenmengen zu<br />

verarbeiten. Das macht sie zu<br />

einem idealen Kandidaten für<br />

KI und ML.<br />

Die potenziellen Anwendungsfälle<br />

in der Luftschnittstelle<br />

sind so zahlreich, dass nur eine<br />

kleine Teilmenge für die Untersuchung<br />

im kommenden 3GPP-<br />

Release 18 ausgewählt wurde,<br />

darunter Channel State Information<br />

(CSI)-Feedback, Beam<br />

Management und Positionierung.<br />

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen,<br />

dass 3GPP keine KI-/ML-<br />

Modelle entwickelt.<br />

Vielmehr sollen gemeinsame<br />

Rahmenbedingungen und<br />

Bewertungsmethoden für KI/<br />

ML-Modelle entstehen, die in<br />

verschiedene Luftschnittstellen-<br />

Funktionen integriert werden [1].<br />

Jenseits von 3GPP und der<br />

Luftschnittstelle erforscht die<br />

O-RAN Alliance, wie KI/ML<br />

zur Verbesserung der Netzwerk-<br />

Orchestrierung eingesetzt werden<br />

kann. So verfügt die O-RAN<br />

Alliance über eine einzigartige<br />

Funktion in ihrer Architektur,<br />

den RAN Intelligent Controller<br />

(RIC), der für den Einsatz von<br />

KI/ML-Optimierungsanwendungen<br />

konzipiert ist (Bild 1).<br />

Der RIC kann xApps hosten,<br />

die nahezu in Echtzeit laufen,<br />

und rApps, die nicht in Echtzeit<br />

laufen [2]. xApps zur Verbesserung<br />

der Spektraleffizienz und<br />

Energieeffizienz sowie rApps<br />

zur Netzwerk-Orchestrierung,<br />

die die KI nutzen, gibt es bereits<br />

heute. Weitere xApps/rApps<br />

und Anwendungen, die KI/ML<br />

im RIC nutzen, werden in dem<br />

Maße verfügbar werden, wie<br />

das O-RAN-Ökosystem wächst<br />

und reift.<br />

KI-native 6G-Netzwerke<br />

6G steckt noch in den Kinderschuhen,<br />

aber es ist bereits klar,<br />

dass KI/ML ein grundlegender<br />

Bestandteil aller Aspekte künftiger<br />

kabelloser Systeme sein<br />

wird. Auf der Seite der Netzwerke<br />

ist der Begriff „KI-nativ“<br />

Autorin:<br />

Sarah LaSelva<br />

Director of 6G Marketing,<br />

Keysight Technologies<br />

KI in 5G-Netzwerken<br />

Während 5G heranreift, werden<br />

KI und ML bereits vom 3GPP<br />

(3rd Generation Partnership<br />

Project), dem Standardisierungsgremium<br />

für Mobilfunkstandards,<br />

geprüft. Die in Erwägung<br />

gezogenen KI-Anwendungen<br />

betreffen in erster Linie die<br />

Luftschnittstelle einschließlich<br />

Energieeinsparung im Netzwerk,<br />

Lastausgleich und Mobilitätsoptimierung.<br />

Bild 2: Bei 6G wird künstliche Intelligenz in jedem Block des Netzwerks<br />

eingesetzt werden<br />

32 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Künstliche Intelligenz<br />

Bild 3: Übergang von KI-gestützten zu KI-nativen Netzwerken [3]<br />

in der Branche weitverbreitet,<br />

obwohl er nicht offiziell definiert<br />

ist.<br />

Eine Möglichkeit, diese KInativen<br />

Netzwerke zu betrachten,<br />

ist die Extrapolation des Diagramms<br />

in Bild 1 auf der Grundlage<br />

der aktuellen Trends zur<br />

Virtualisierung und Disaggregation<br />

des RAN (Radio Access<br />

Network). Jeder Block des Netzwerks<br />

wird wahrscheinlich KI-/<br />

ML-Modelle enthalten, die sich<br />

von Anbieter zu Anbieter und<br />

von Anwendung zu Anwendung<br />

unterscheiden werden (Bild 2).<br />

KI-native Netzwerke bedeutet<br />

auch Netzwerke, die für den<br />

nativen Betrieb von KI-/ML-<br />

Modellen entwickelt wurden.<br />

Betrachten Sie den Design-Fluss<br />

in Bild 3. In herkömmlichen<br />

5G-Netzwerken besteht die<br />

Luftschnittstelle aus verschiedenen<br />

Verarbeitungsblöcken,<br />

die jeweils von Menschen entworfen<br />

werden. In 5G Advanced<br />

wird jeder Block ML nutzen,<br />

um eine bestimmte Funktion zu<br />

optimieren. Bei 6G könnte die<br />

KI die gesamte Luftschnittstelle<br />

mithilfe von tiefen neuronalen<br />

Netzwerken entwerfen.<br />

KI/ML-Optimierung<br />

Aufbauend auf der Idee, dass<br />

KI/ML zur Verbesserung der<br />

Orchestrierung des Netzwerk-<br />

Managements eingesetzt werden<br />

kann, möchte 6G KI und ML zur<br />

Lösung von Optimierungsproblemen<br />

nutzen. KI könnte etwa<br />

zur Optimierung des Stromverbrauchs<br />

des Netzwerks eingesetzt<br />

werden, indem Komponenten<br />

auf der Grundlage von<br />

Echtzeit-Betriebsbedingungen<br />

ein- und ausgeschaltet werden.<br />

Heute erreichen xApps und<br />

rApps dies auf Basisstationsebene,<br />

indem sie stromhungrige<br />

Komponenten wie Leistungsverstärker<br />

ein- und ausschalten,<br />

wenn sie nicht in Gebrauch sind.<br />

Aber die Fähigkeit der KI,<br />

anspruchsvolle Rechenprobleme<br />

schnell zu lösen und große<br />

Datenmengen zu analysieren,<br />

eröffnet die Möglichkeit, unsere<br />

Netzwerke in einem größeren,<br />

stadtweiten oder nationalen<br />

Maßstab zu optimieren. Ganze<br />

Basisstationen könnten bei<br />

geringer Nutzung abgeschaltet<br />

und die Zellen neu konfiguriert<br />

werden, um die Echtzeitnachfrage<br />

energieoptimiert und mit<br />

möglichst geringen Ressourcen<br />

zu bedienen. Heutzutage ist es<br />

nicht möglich, Basisstationen<br />

und stadtweite Netzwerke auf<br />

diese Weise zu rekonfigurieren<br />

– es dauert Tage oder Wochen,<br />

um alle Änderungen an der Netzwerkkonfiguration<br />

zu rekonfigurieren<br />

und zu testen. Aber die<br />

Fortschritte bei den verschiedenen<br />

KI-Techniken sind vielversprechend<br />

und stehen bei den<br />

Infrastrukturanbietern [4] ganz<br />

oben auf der Agenda.<br />

Fazit<br />

Kabellose Netzwerke werden<br />

nicht auf 6G warten, um die<br />

Leistung der KI zu nutzen. Im<br />

gesamten Ökosystem wird aktiv<br />

geforscht, um neue Modelle zu<br />

entwickeln und sie in die Wireless-Systeme<br />

von heute und<br />

morgen zu integrieren. Diese<br />

Modelle sind jedoch noch neu<br />

und müssen auf ihre Robustheit<br />

und Zuverlässigkeit geprüft<br />

werden. Das ordnungsgemäße<br />

Trainieren von KI-Modellen<br />

auf verschiedenen Datensätzen,<br />

die Quantifizierung ihrer<br />

Verbesserung gegenüber herkömmlichen<br />

Techniken und die<br />

Definition neuer Testmethoden<br />

für KI-fähige Module sind entscheidende<br />

Schritte, die bei der<br />

Einführung dieser neuen Technologie<br />

unternommen werden<br />

müssen. In dem Maße, in<br />

dem KI-Modelle und bewährte<br />

Testverfahren reifen, besteht<br />

kein Zweifel daran, dass KI die<br />

kabellose Kommunikation in<br />

den nächsten fünf bis zehn Jahren<br />

revolutionieren wird.<br />

Die Autorin<br />

Sarah LaSelva leitet die Marketingaktivitäten<br />

für Keysight im<br />

Bereich 6G. Sie verfügt über<br />

mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung<br />

in der Messtechnik mit Schwerpunkt<br />

auf kabelloser Kommunikation<br />

und hat die neuesten<br />

kabellosen Technologien sowohl<br />

erforscht als auch beworben. Im<br />

Laufe ihrer Karriere war sie im<br />

Marketing, in der Test- und in der<br />

Applikationsentwicklung tätig.<br />

Bevor sie zu Keysight kam,<br />

arbeitete LaSelva bei NI (National<br />

Instruments) als Produktmarketing-Managerin<br />

für das<br />

Software Defined Radio-Team,<br />

wo sie ein umfassendes Wissen<br />

über SDR-Hardware, Software<br />

und kabellose Kommunikation<br />

erwarb.<br />

Sarah LaSelvas Hintergrund liegt<br />

in der Mikrowellen- und Millimeterwellen-Technologie.<br />

Sie<br />

hat einen Bachelor-Abschluss<br />

in Elektrotechnik von der Texas<br />

Tech University.<br />

Quellen<br />

[1] https://arxiv.org/ftp/arxiv/<br />

papers/2201/2201.01358.pdf<br />

[2] www.rcrwireless.<br />

com/20211123/fundamentals/<br />

xapps-vs-rapps-network-automation-fundamentals<br />

[3] J. Hoydis et al, “Toward a 6G<br />

AINative Air Interface”, IEEE<br />

Comm. Magazine, May 2021.<br />

[4] www.ericsson.com/en/<br />

blog/2022/1/tackling-thehot-topic-of-global-energyconsumption-for-mobile-networks<br />

◄<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

33


Messtechnik<br />

Was macht einen guten VNA aus?<br />

Komponenten und Design-Aspekte zur Leistungsoptimierung bei VNAs<br />

• Oberschwingungsverzerrung<br />

und nichtharmonische<br />

Störung am Ausgang<br />

Hier geht es um die Anzahl und<br />

Größe unerwünschter Signale am<br />

Testport vorhanden. Eine geringe<br />

Verzerrung kann genauere<br />

Ergebnisse liefern, insbesondere<br />

bei der Messung der DUT-Verzerrung<br />

oder der Harmonischen<br />

des DUT.<br />

• Messgeschwindigkeit<br />

Die Messgeschwindigkeit wird<br />

typischerweise pro Messpunkt<br />

angegeben. Sie kann einen<br />

großen Einfluss auf die Gesamtzykluszeit<br />

haben, wenn die<br />

VNA-Stimuluseinstellungen zu<br />

einer langen Sweep-Zeit führen.<br />

Quelle:<br />

What Makes a Good VNA?<br />

Copper Technology,<br />

übersetzt von FS<br />

Ein guter VNA sollte sowohl<br />

eine ausgezeichnete Hardware-<br />

Leistung als auch eine einfach zu<br />

bedienende Software mit nützlichen<br />

Nachbearbeitungsfähigkeiten<br />

besitzen. Es gibt jedoch<br />

zahlreiche VNAs auf dem Markt<br />

mit unterschiedlichen Leistungsklassen;<br />

einige von ihnen gehören<br />

zur Economic-Klasse und<br />

andere glänzen mit wirklicher<br />

Labortestqualität. Was trennt<br />

die beiden?<br />

Die Schlüssel-Leistungsdaten<br />

Bevor wir die einzelnen Komponenten,<br />

die einen guten (oder<br />

weniger guten) VNA ausmachen,<br />

werfen wir einen Blick auf die<br />

Schlüssel-Leistungsdaten dieses<br />

Instruments. Dazu gehören<br />

in erster Linie:<br />

• Frequenzbereich<br />

Dieser bestimmt kategorisch den<br />

Frequenzbereich der Messung<br />

(im Gegensatz zu einem analogen<br />

Oszilloskop, bei dem man<br />

auch über die -3-dB-Frequenzgrenze<br />

hinaus messen und das<br />

Ergebnis entsprechend korrigieren<br />

kann).<br />

• Auflösung der Frequenzeinstellung<br />

Das ist der kleinste Frequenzschritt,<br />

den Sie vom Instrument<br />

erhalten können. Er begrenzt<br />

die Auflösung aller Messungen.<br />

• Messgenauigkeit<br />

Diese bezieht sich auf die Messunsicherheit<br />

von Größe/Amplitude<br />

und Phase.<br />

• Ausgangsleistungsbereich<br />

Das sind die Leistungsstufen, die<br />

Sie am Testport haben können.<br />

Einige Prüflinge haben<br />

unterschiedliche Reaktionen,<br />

wenn der Eingangsleistungspegel<br />

variiert wird. Diese Stufen<br />

sind für den Betrieb innerhalb<br />

eines Bereichs der Eingangsleistung<br />

oder für eine bestimmte<br />

Eingangsleistung ausgelegt.<br />

• Leistungsauflösung<br />

Sie legt fest, wie fein die Ausgangsleistung<br />

eingestellt werden<br />

kann; bessere Leistungsauflösung<br />

ermöglicht genauere Einstellungen<br />

der Ausgangsleistung.<br />

Um einen VNA mit hervorragenden<br />

Spezifikationen herzustellen,<br />

müssen viele Einzelkomponenten<br />

klug und sorgfältig<br />

ausgewählt und für die<br />

Anwendung optimiert werden.<br />

Schauen wir uns unter diesem<br />

Aspekt einige der wichtigsten<br />

Komponenten an!<br />

Richtkoppler<br />

Der Koppler ist für die Erstellung<br />

eines Messignals verantwortlich,<br />

das proportional zum am Eingang<br />

reflektierten Signalanteils<br />

ist, sodass das Messgerät genau<br />

das Verhältnis der übertragenen<br />

zur reflektierten Leistung anzeigen<br />

kann (ein S-Parameter). Ein<br />

gut gebauter Richtkoppler kann<br />

das Grundrauschen des VNAs<br />

senken, was zu einem erhöhten<br />

Dynamikbereich führt. Ein<br />

stabiler Koppler behält außerdem<br />

seine Eigenschaften über<br />

dem Einsatztemperaturbereich<br />

des Geräts bei, sodass Benutzer<br />

weniger Kalibrierungen durchführen<br />

müssen.<br />

Wie baut man einen solchen<br />

guten Richtkoppler? Man<br />

beginnt mit der Auswahl von<br />

guten Komponenten mit stabiler<br />

Performance über der Frequenz<br />

und hervorragenden Temperatur-<br />

34 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Messtechnik<br />

eigenschaften. Neben den individuellen<br />

Komponenten ist die<br />

interne und externe Abschirmung<br />

des Kopplers wichtig.<br />

Eine überlegene Abschirmung<br />

kann ein Übersprechen zwischen<br />

verschiedenen HF-Pfaden und<br />

EMI zwischen einzelnen Modulen<br />

minimieren. Das hilft dem<br />

Richtkoppler, seine eigentliche<br />

Aufgabe besser zu erfüllen. Das<br />

Messignal ist weniger anfällig<br />

für Störungen durch die Umgebung.<br />

Die Abschirmung schränkt<br />

nicht nur die unerwünschte Ausbreitung<br />

der elektromagnetischen<br />

Wellen ein, sondern liefert<br />

auch Wärme nach Masse zur<br />

Stabilisierung der Temperatur im<br />

Koppler. Die Stabilität der Innentemperatur<br />

ist entscheidend für<br />

die Genauigkeit, da bis zu einem<br />

gewissen Grad alle Komponenten<br />

in der Konstruktion einen<br />

gewissen Grad an Temperaturabhängigkeit<br />

aufweisen. Das Foto<br />

zeigt den internen Aufbau eines<br />

USB-VNAs zur Veranschaulichung<br />

des Abschirmungsgrads<br />

und der und Isolation – Maßnahmen,<br />

die für eine überlegene<br />

Leistung erforderlich sind.<br />

Mischer<br />

In dem VNA-Konzept gemäß<br />

Blockdiagramm kommen vier<br />

Mischer zum Einsatz. Der<br />

Mischer ist eine weitere sehr<br />

wichtige Komponente innerhalb<br />

des VNAs. Moderne VNAs<br />

verwenden normalerweise einen<br />

Mischer anstelle eines Samplers,<br />

den ältere VNAs aufgrund ihres<br />

einfacheren Designs und der<br />

geringeren Kosten verwendeten.<br />

Ein guter Mischer trägt zu<br />

einem niedrigen Grundrauschen<br />

bei und minimiert unerwünschte<br />

Störreaktionen.<br />

Um einen guten Mischer herzustellen,<br />

ist neben der Auswahl<br />

großartiger Komponenten eine<br />

hervorragende Abschirmung/Isolation<br />

erforderlich, um das Übersprechen<br />

zu minimieren und die<br />

Herstellung eines Instruments<br />

mit hohem Dynamikbereich zu<br />

ermöglichen.<br />

Die Bereitstellung eines gemeinsamen<br />

und kohärenten LOs für<br />

alle Mischer ist erforderlich, um<br />

die Messung zu optimieren und<br />

allgemein Rauschen/Störungen<br />

gering zu halten. Wichtig ist<br />

hier auch geringes LO-Phasenrauschen.<br />

Auf die Verbindung<br />

des Local Oscillators wurde im<br />

Blockschaltbild verzichtet.<br />

Quelle<br />

(Source Oscillator)<br />

Die VNA-Quelle ist nicht nur<br />

ein wesentliches Modul, sondern<br />

trägt auch wesentlich zur<br />

Gesamtsumme der Gerätekosten<br />

bei. Grundsätzlich kann die<br />

Quelle entweder extern oder integriert<br />

sein. Der Vorteil der Verwendung<br />

einer externen Quelle<br />

ist die Verbesserung der Reinheit<br />

des Signals, da die Quelle konsequenter<br />

abgeschirmt und von<br />

anderen Modulen isoliert sein<br />

kann. Die Vorteile einer integrierten<br />

Quelle sind hohe mögliche<br />

Sweep-Geschwindigkeit,<br />

Ermöglichung einer kompakten<br />

Messgerätelösung, Reduzierung<br />

von Kosten und kürzere und<br />

einfachere Verbindungen zwischen<br />

der Quelle und anderen<br />

Komponenten. Bei ordnungsgemäßer<br />

Auslegung der Quelle<br />

und ihrer Abschirmung kann<br />

eine ausreichend saubere interne<br />

Quelle erhalten werden, ohne die<br />

Nachteile einer externen Quelle<br />

in Kauf nehmen zu müssen.<br />

Die automatische Regelung<br />

(ALC) ist ein weiterer wichtiger<br />

Aspekt der VNA-Quelle.<br />

Hier geht es um die Fähigkeit,<br />

den Ausgangsleistungspegel<br />

der Quelle zu stabilisieren. Alte<br />

VNAs verwenden möglicherweise<br />

einen Analogeingang<br />

für die ALC. Moderne VNAs<br />

verwenden nur digitale Steuerungen.<br />

Die digitale Steuerung<br />

bietet modernen VNAs die Möglichkeit<br />

zum Generieren eines<br />

sehr genauen Leistungspegels<br />

und ermöglichen einen größeren<br />

Bereich von Ausgangsleistungseinstellungen.<br />

Die meisten modernen VNAs<br />

haben auch eine Leistungsflachheitsspezifikation<br />

(Flatness), die<br />

die Konsistenz der Ausgangsleistung<br />

über der Frequenz<br />

beschreibt. Hervorragende Ebenheit<br />

kann durch Anwendung von<br />

digital arbeitenden ALC-Korrekturen<br />

erreicht werden. Der<br />

Parameter wird zum Zeitpunkt<br />

der Werkskalibrierung ermittelt.<br />

Dämpfungsglied<br />

Die meisten modernen VNAs<br />

enthalten auch einen Stufendämpfer<br />

zwischen dem<br />

www.beam-verlag.de<br />

MIT EINEM KLICK<br />

SCHNELL<br />

INFORMIERT!<br />

• Umfangreiches Fachartikel-<br />

Archiv zum kostenlosen<br />

Download<br />

• Aktuelle Produkt-News<br />

aus der Elektronikbranche<br />

• Unsere Zeitschriften<br />

und Einkaufsführer als E-Paper<br />

• Messekalender<br />

• Ausgewählte Workshops<br />

und Seminare<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

35


Messtechnik<br />

zu anderen Geräten und Netzwerken.<br />

Neben der grafischen Benutzeroberfläche<br />

wird ein großartiger<br />

VNA eine oder mehrere<br />

Schnittstellen enthalten, welche<br />

die Automatisierung von<br />

Messungen und die Datenübertragung<br />

von Messergebnissen<br />

ermöglichen. Dies ist besonders<br />

kritisch in Produktionsumgebungen,<br />

in denen die selben<br />

Tests wiederholt durchgeführt<br />

werden und wo Konsistenz ein<br />

Schlüssel für das Qualitäts-<br />

Management ist. Schnittstellen<br />

wie SCPI, VXI-11, Com/DCom<br />

und TCP-Socket sind beliebte<br />

Optionen für die Automatisierungsschnittstelle.<br />

Blockdiagramm eines USB-VNAs mit zwei Ports<br />

Referenz koppler und dem Testkoppler,<br />

sodass ein größerer<br />

Leistungsbereich im Vergleich<br />

zu rein ALC-basiert arbeitenden<br />

Konzepten erreicht werden<br />

kann. Das Hinzufügen eines<br />

Stufendämpfers erweitert nicht<br />

nur den Ausgangsleistungsbereich,<br />

sondern bietet auch<br />

eine gute Übereinstimmung mit<br />

dem Testport. Das Dämpfungsglied<br />

verbessert die Anpassung<br />

am Ausgangsport, falls diese<br />

nicht optimal ist. Eine weitere<br />

Verbesserung, die der Stufendämpfer<br />

mit sich bringt, betrifft<br />

den Rauschpegel der Signale.<br />

Das Dämpfungsglied erlaubt<br />

ein großes Signal im Referenzkanal,<br />

auch wenn am Testport<br />

ein kleines Signal benötigt wird.<br />

Dies trägt zur Erzeugung eines<br />

rauscharmen Signals am Testport<br />

bei.<br />

Digitale Verarbeitung<br />

Nachdem u.a. die genannten<br />

die HF-Komponenten und<br />

-Module ihre Arbeit erledigt<br />

haben, gelangen die Signale<br />

zum digitalen Bereich des VNAs<br />

zwecks Probenahme und Weiterverarbeitung.<br />

Wegen des<br />

hohen Integrationsgrads und<br />

der erforderlichen Synchronisation<br />

zwischen den verschiedenen<br />

HF-Komponenten des<br />

VNAs ist ein dedizierter digitaler<br />

Verarbeitungsabschnitt entscheidend<br />

für die Optimierung<br />

der Systemleistung.<br />

Geschwindigkeit und Präzision<br />

der digitalen Prozessoren des<br />

VNAs sind für den gesamten<br />

VNA entscheidend. Leistungsparameter<br />

wie Grundrauschen,<br />

maximale Messgeschwindigkeit<br />

und<br />

Messlatenz werden vom digitalen<br />

Processing bestimmt<br />

oder mitbestimmt. Moderne<br />

VNAs enthalten fortschrittliche<br />

FPGAs, Hochgeschwindigkeits-<br />

DSP-Chips oder beides, um<br />

die digitale Signalverarbeitung<br />

durchführen, die erforderlich<br />

ist, um die rohen Messdaten auf<br />

einem hohen Niveau mit hoher<br />

Geschwindigkeit zu erzeugen.<br />

Die rohen Messdaten müssen<br />

ebenfalls zügig an den Anwendungsprozessor<br />

übertragen werden.<br />

Dies ist ein interner Prozessor<br />

oder ein externer Prozessor<br />

im Fall eines modularen VNAs.<br />

Zum Beispiel Hochgeschwindigkeits-Schnittstellen<br />

mit<br />

geringer Latenz wie Ethernet<br />

und USB werden in modernen<br />

VNAs häufig zum Datentransport<br />

verwendet (Rohergebnisse<br />

auf die Anwendungsschicht).<br />

Software und Schnittstellen<br />

Last but not least benötigt ein<br />

moderner VNA Benutzer- und<br />

Programmierschnittstellen<br />

zusammen mit dem Post-Verarbeitungs-Featureset,<br />

das für<br />

die Analyse der Ergebnisse und<br />

die Automatisierung von Tests<br />

benötigt wird. Die grafische<br />

Benutzerschnittstelle ist normalerweise<br />

eine eigenständige<br />

Anwendung, die unter einem<br />

modernen Betriebssystem ausgeführt<br />

wird. Das bietet dem<br />

Benutzer die Vorteile einer stabilen<br />

Plattform und erleichtert<br />

die Datenübertragung auf andere<br />

Anwendungen innerhalb des selben<br />

Geräts oder zu integrierten<br />

Automatisierungsschnittstellen<br />

Fazit<br />

Der Aufbau eines großartigen<br />

VNAs beginnt mit der Auswahl<br />

herausragender Bausteine einschließlich<br />

HF-Komponenten<br />

wie Mischer, Dämpfungsglieder,<br />

Oszillatoren. Ein außergewöhnliches<br />

Design wird diese Funktionseinheiten<br />

wie auch Richtkoppler,<br />

HF-Quellen und digitale<br />

Verarbeitungseinheiten<br />

für eine gute Leistung optimal<br />

kombinieren. Es ist die Summe<br />

all dieser Elemente, welche die<br />

Performance und Vielseitigkeit<br />

eines VNAs bestimmt. Reichhaltige<br />

Schnittstellen gehören<br />

zu einem erstklassigen VNA in<br />

Laborqualität. ◄<br />

Interner Aufbau eines USB VNAs, bei dem die im Artikel geschilderten Punkte<br />

berücksichtigt wurden<br />

36 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Produktindex<br />

Analyzer<br />

5G/6G-fähig. .................39<br />

AC/DC-Power ................39<br />

Antennen/Kabel. .............39<br />

Logik. ........................39<br />

Modulations .................39<br />

PIM ..........................39<br />

Rauschzahl ...................39<br />

Spektrum ....................39<br />

(Vektor-)Netzwerk ............39<br />

Antennen<br />

5G/6G/IoT-fähig ..............39<br />

Aktiv .........................40<br />

Cassegrain/Parabol. ..........40<br />

Breitband ....................40<br />

Dipol. ........................40<br />

Feeds ........................40<br />

GPS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40<br />

Horn .........................40<br />

Inhouse-Betrieb ..............40<br />

konische, bikonische .........40<br />

Log-periodische. .............41<br />

Mess .........................41<br />

MiMo ........................41<br />

Mobil ........................41<br />

Module/Phased-Array ........41<br />

Multi-GNSS. ..................41<br />

NFC ..........................41<br />

Patch ........................41<br />

Schlitz .......................42<br />

Vertikal ......................42<br />

Yagi ..........................42<br />

sonstige. .....................42<br />

Bauelemente<br />

bedrahtete (THT) .............42<br />

Bias-Tees .....................42<br />

Chip (SMT) ...................42<br />

Dämpfungsglieder ...........42<br />

Drossel. ......................42<br />

Elektronenröhren ............42<br />

HF-Abschlüsse ...............42<br />

HF-Übertrager/Baluns/Ununs 43<br />

LTCC .........................43<br />

luft- und raumfahrttaugliche . 43<br />

MEMS ........................43<br />

Power-Splitter/-Combiner ....43<br />

Quarze .......................43<br />

SAW .........................43<br />

variable (R.L.C.)...............44<br />

Verzögerungsleitungen ......44<br />

sonstige......................44<br />

Chipsets<br />

5G/6G........................44<br />

Bluetooth ....................44<br />

CDMA........................44<br />

DECT.........................44<br />

DVB ..........................44<br />

GSM .........................44<br />

ISM ..........................44<br />

LTE...........................44<br />

RFID .........................44<br />

UMTS ........................44<br />

WLAN ........................44<br />

ZigBee .......................44<br />

Dienstleistungen<br />

ASIC-Entwicklung ............44<br />

Auftragsentwicklung .........44<br />

Beschichtung ................44<br />

Bestücken, Löten .............44<br />

Consulting ...................45<br />

EMV-Messungen .............45<br />

Gutachten ...................45<br />

HF-konfektioniert ............45<br />

Hybride, kundenspezifisch. ...45<br />

ICs, kundenspezifisch. ........45<br />

Kalibrier-Service ..............45<br />

PCB/Layout-Service...........45<br />

Seminare/Workshops ........45<br />

Dioden<br />

Avalanche....................45<br />

Gunn ........................46<br />

IMPATT.......................46<br />

Laser.........................46<br />

LED/OLED ....................46<br />

Photo ........................46<br />

PIN. ..........................46<br />

Rausch .......................46<br />

Schottky .....................46<br />

Step Recovery ................46<br />

Tunnel .......................46<br />

Varactor. .....................46<br />

Elektromechanische<br />

Komponenten<br />

Blitzschutz ...................46<br />

Buchsen. .....................46<br />

Durchführungen .............46<br />

Gehäuse, 19-Zoll .............47<br />

Gehäuse, abgeschirmte (HF) ..47<br />

Gehäuse, Aluminium .........47<br />

Gehäuse, Kunststoff ..........47<br />

HF-Dichtungen. ..............47<br />

Relais ........................47<br />

EMV<br />

Absorberhallen/Geschirmte<br />

Räume/Kammern ............47<br />

Absorbermaterial. ............47<br />

Antennenmasten. ............48<br />

Antennensets ................48<br />

Drehtische ...................48<br />

Entstördrosseln ..............48<br />

Entstörfilter ..................48<br />

(G)TEM-Zellen ................48<br />

Glasscheiben, HF-dicht .......48<br />

Leistungsverstärker ..........48<br />

Messempfänger ..............48<br />

Messkammern ...............48<br />

Referenzstrahler. .............49<br />

Zelte .........................49<br />

Filter<br />

abstimmbare. ................49<br />

Band-/Hoch/Tiefpass .........49<br />

BAW .........................49<br />

Breitband ....................49<br />

Durchführungs ...............49<br />

Helix .........................50<br />

Hohlraumresonator ..........50<br />

Interdigital ...................50<br />

Koaxial .......................50<br />

LTCC .........................50<br />

mechanische .................50<br />

Quarz ........................50<br />

reflexionsarme ...............50<br />

SAW .........................50<br />

ZF. ...........................50<br />

Generatoren<br />

Arbiträr/Wellenform. .........50<br />

Basisband- und Modulation ..50<br />

Digital-Signal. ................51<br />

Funktion .....................51<br />

Impuls .......................51<br />

Mikrowellen. .................51<br />

Rausch .......................51<br />

(Vektor-)Signal ...............51<br />

GPS/GNSS<br />

Antennen ....................51<br />

Chipsätze ....................51<br />

Empfänger-Baugruppen. .....51<br />

Evaluation-Kits ...............52<br />

Module ......................52<br />

Repeater . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 52<br />

HF- und<br />

Mikrowellen-<br />

Transistoren<br />

Bipolar ......................52<br />

FET ..........................52<br />

GaAs ........................52<br />

GaN .........................52<br />

HEMT. .......................52<br />

LDMOS ......................52<br />

MOSFET .....................52<br />

pHEMT ......................52<br />

SiGe .........................52<br />

sonstige .....................52<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

37


Produktindex<br />

Integrierte<br />

Schaltungen<br />

aktive Mischer. ...............52<br />

kundenspezifisch. ............52<br />

Mixed Signal .................52<br />

MMICs .......................52<br />

Modulatoren .................53<br />

PLL. ..........................53<br />

schaltbare Dämpfungsglieder 53<br />

Schalter ......................53<br />

Synthesizer, DDS .............53<br />

Synthesizer, Fractional-N .....53<br />

Synthesizer, sonstige .........53<br />

Up/Down Converter ..........53<br />

Kabel<br />

hochflexibel. .................53<br />

Koaxial .......................53<br />

Konfektionierung ............53<br />

Mikrowellen. .................54<br />

semirigid. ....................54<br />

Test . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 54<br />

sonstige. .....................54<br />

Klimatisieren<br />

Gebläse/Lüfter ...............54<br />

Heat-Pipes ...................54<br />

Isoliermaterialien. ............54<br />

Kühlkörper/-sterne/-bleche ...54<br />

Wärmeleitpaste ..............54<br />

Kondensatoren<br />

Cryogenic Ceramic ...........55<br />

Durchführung. ...............55<br />

Folien ........................55<br />

Glimmer .....................55<br />

Hochvolt .....................55<br />

Keramik .....................55<br />

Luft- und Raumfahrt. .........55<br />

Multichip Array. ..............55<br />

Singlelayer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55<br />

Super ........................55<br />

Trimmer. .....................55<br />

Ultra-Porcelain . ..............55<br />

Vielschicht ...................55<br />

sonstige. .....................55<br />

LWL-Komponenten<br />

Dämpfungsglieder ...........55<br />

Kabel-Tester. .................55<br />

konfektionierte Kabel ........55<br />

Messgeräte ..................56<br />

Steckverbinder ...............56<br />

Materialien<br />

Abschirm ....................56<br />

Absorber. ....................56<br />

Basis .........................57<br />

dielektrische/magnetisch. ....57<br />

Ferrit.........................57<br />

Keramik(substrate) ...........57<br />

sonstige......................57<br />

Messgeräte und<br />

Tester<br />

A/D-Wandler, D/A-Wandler,<br />

Digitizer......................57<br />

Abschirmkammern ...........57<br />

Antennen ....................57<br />

ATE-Systeme .................57<br />

Bitfehlerraten ................57<br />

Digitalmultimeter ............57<br />

Dummy Loads................57<br />

elektronische Lasten .........57<br />

Feldstärke....................57<br />

Frequenzmesser..............58<br />

Frequenznormale ............58<br />

Frequenzteiler ...............58<br />

Funkmessplätze ..............58<br />

Funkstör-Messempfänger ....58<br />

GAP-Filler ....................58<br />

HF-Millivoltmeter ............58<br />

High Performance ............58<br />

Jitter .........................58<br />

Kalibrier-Kits/Standards/<br />

Normale .....................58<br />

Kommunikations .............58<br />

Labornetzgeräte .............59<br />

LCR ..........................59<br />

Leasing ......................59<br />

LTE...........................59<br />

Millimeterwellen .............59<br />

Netzwerk ....................59<br />

Pegel ........................59<br />

Phasen .......................59<br />

Phasenrausch ................59<br />

Rausch .......................59<br />

Richtkoppler .................59<br />

Source Measure Unit .........60<br />

SWR/Leistung ................60<br />

Tastköpfe ....................60<br />

Temperatur-Testkammern ....60<br />

Testfassungen................60<br />

Übertragungskanal -<br />

simulatoren/NPR .............60<br />

WLAN ........................60<br />

Zeit- und Frequenzreferenzen 60<br />

Zubehör .....................60<br />

sonstige......................60<br />

Mikrowellenkomponenten<br />

Abschlüsse, Hohlleiter ........60<br />

Abschlüsse, sonstige .........60<br />

Dämpfungsglieder/Limiter ...60<br />

DC-Blocks ....................61<br />

Detektoren...................61<br />

Diplexer......................61<br />

Drehkupplungen. ............61<br />

E/H-Tuner ....................61<br />

Filter .........................61<br />

Flansche/Flaschadapter/-<br />

verbinder ....................61<br />

Gain Equalizer ................61<br />

Gleichrichter .................62<br />

Hohlleiter ....................62<br />

Hohlleiter-Bögen .............62<br />

Hohlleiter-Materialien ........62<br />

Hohlleiter-Übergänge ........62<br />

Isolatoren ....................62<br />

Koppler ......................62<br />

Mischer ......................62<br />

Multiplexer. ..................62<br />

Phasenschieber ..............62<br />

Resonatoren, dielektrische. ...62<br />

Resonatoren, Hohlraum ......63<br />

Schalter ......................63<br />

YIG-Komponenten ...........63<br />

Zirkulatoren. .................63<br />

Oszillatoren<br />

Clock. ........................63<br />

DDS/PLL .....................63<br />

EMXO ........................63<br />

ICs ...........................63<br />

MEMS ........................63<br />

OCXO ........................63<br />

Referenz .....................63<br />

TCXO ........................64<br />

VCSO ........................64<br />

VCTCXO......................64<br />

VCXO ........................64<br />

XO ...........................64<br />

YIG. ..........................64<br />

sonstige. .....................64<br />

Oszilloskope<br />

analog .......................64<br />

digital. .......................64<br />

Mixed Domain ...............64<br />

Stand Alone ..................64<br />

USB ..........................64<br />

Schalter<br />

Ferrit. ........................64<br />

FET ..........................64<br />

Hohlleiter ....................65<br />

Koaxial .......................65<br />

Matrix. .......................65<br />

sonstige. .....................65<br />

Schaltfelder<br />

Schaltfelder ..................65<br />

Software<br />

Bibliotheken .................65<br />

EDA ..........................65<br />

EMV. .........................65<br />

HF-System-Simulation ........65<br />

Tools für HF-Designer ........65<br />

sonstige. .....................66<br />

Steckverbinder<br />

BNC. .........................66<br />

Koax .........................66<br />

LWL ..........................66<br />

Mikrowellen. .................66<br />

N ............................66<br />

PIM-arme ....................66<br />

Präzisions ....................66<br />

Push-on. .....................66<br />

SMA .........................67<br />

TNC ..........................67<br />

sonstige. .....................67<br />

Stromversorgung<br />

AC/DC-Wandler ..............67<br />

DC/DC-Wandler ..............67<br />

Geräte .......................67<br />

Module ......................68<br />

Überspannungsschutz .......68<br />

Transceiver-Module<br />

Gigabit-Ethernet .............68<br />

optische .....................68<br />

Verstärker<br />

Begrenzer ....................68<br />

Bipolar .......................68<br />

Breitband ....................68<br />

CATV.........................68<br />

Doherty. .....................68<br />

Verstärker, GaAs .............68<br />

GaN. .........................68<br />

HEMT ........................68<br />

Leistungs ....................69<br />

logarithmische . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Low Noise. ...................69<br />

Mikrowellen. .................69<br />

MMIC ........................69<br />

MOSFET......................69<br />

Operations ...................69<br />

Trenn ........................69<br />

TWT .........................69<br />

Verteiler. .....................69<br />

ZF. ...........................69<br />

sonstige. .....................69<br />

38 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Produkte und Lieferanten<br />

Analyzer<br />

Analyzer, 5G/6G-fähig<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

Narda Safety Test Solutions ..........90<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Analyzer, AC/DC-Power<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Analyzer, Antennen/Kabel<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

H + H High Voltage GmbH ...........88<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Narda Safety Test Solutions ..........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rigol Technologies EU GmbH ........92<br />

Siglent Technologies ................93<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WiMo Antennen + Elektronik. .......94<br />

Analyzer, Logik<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

dataTec AG ..........................85<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

Analyzer, Modulations<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Laser 2000 GmbH ...................89<br />

Meilhaus Electronic GmbH...........89<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Rigol Technologies EU GmbH ........92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

Analyzer, PIM<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Heuermann HF-Technik GmbH. ......88<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

Rosenberger HF-Technik. ............92<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Analyzer, Rauschzahl<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH...........89<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Analyzer, Spektrum<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Chauvin Arnoux GmbH ..............85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

GAUSS INSTRUMENTS ...............87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Laser 2000 GmbH ...................89<br />

Meilhaus Electronic GmbH...........89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

Narda Safety Test Solutions ..........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rigol Technologies EU GmbH ........92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SatService GmbH. ...................92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH..........94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Analyzer,<br />

(Vektor-)Netzwerk<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH ..84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Heuermann HF-Technik GmbH. ......88<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Laser 2000 GmbH ...................89<br />

Meilhaus Electronic GmbH...........89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH..........94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Antennen<br />

Antennen,<br />

5G/6G/IoT-fähig<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

IK Elektronik GmbH. .................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MC Technologies GmbH .............89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Narda Safety Test Solutions ..........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rosenberger HF-Technik. ............92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Innovative Tools. Exzellenter Service.<br />

Die Batronix GmbH & Co<br />

KG mit Sitz bei Kiel ist ein<br />

renommierter Distributor<br />

führender Hersteller von<br />

Messtechnik und Lötgeräten<br />

und selbst Hersteller von<br />

Programmiergeräten.<br />

Als offizieller Distributor<br />

namhafter Marken wie<br />

Rohde & Schwarz, Siglent,<br />

Rigol, Pico-Technology, JBC,<br />

ITECH und Micsig stehen<br />

wir Ihnen gerne zur Verfügung,<br />

um Sie umfassend<br />

zu beraten und gemeinsam<br />

die ideale Lösung für Ihre<br />

Anforderungen zu finden.<br />

Batronix GmbH & Co. KG<br />

Handelsweg 16<br />

24211 Preetz<br />

Neben einer kompetenten<br />

Beratung, besten<br />

Bewertungen und unserem<br />

schnellen & klimaneutralen<br />

Versand bieten wir Ihnen<br />

eine Bestpreisgarantie und<br />

den Kauf auf Rechnung.<br />

Tel.: 04342 90786-0<br />

Fax: 04342 90786-90<br />

service@batronix.com<br />

www.batronix.com<br />

39


Produkte und Lieferanten<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Antennen, Aktiv<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

IK Elektronik GmbH. .................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MC Technologies GmbH .............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Seibersdorf Labor GmbH ............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Antennen, Breitband<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

AR Deutschland GmbH . . . . . . . . . . . . . . 84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

H + H High Voltage GmbH ...........88<br />

Heuermann HF-Technik GmbH. ......88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MC Technologies GmbH .............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Narda Safety Test Solutions ..........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Rosenberger HF-Technik. ............92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Schmidiger GmbH. ..................92<br />

Seibersdorf Labor GmbH ............93<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

Sykno GmbH ........................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

WDI AG .............................94<br />

Antennen,<br />

Cassegrain/Parabol<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

SatService GmbH. ...................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

WDI AG .............................94<br />

Antennen, Dipol<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SAW Components Dresden .........92<br />

SCHURTER AG .......................93<br />

Seibersdorf Labor GmbH ............93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Antennen, Feeds<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert..................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH..........94<br />

Antennen, GPS<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

AuCon GmbH .......................84<br />

Börsig GmbH........................85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MC Technologies GmbH .............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH....90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

Sykno GmbH ........................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Antennen, Horn<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

AR Deutschland GmbH . . . . . . . . . . . . . . 84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Elix-St. GmbH .......................86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

ERM-Mikrowellentechnik . . . . . . . . . . . . 86<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

H + H High Voltage GmbH ...........88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert..................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Narda Safety Test Solutions ..........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Antennen,<br />

Inhouse-Betrieb<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

Börsig GmbH........................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

IK Elektronik GmbH. .................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Schmidiger GmbH. ..................92<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

WDI AG .............................94<br />

Antennen,<br />

konische, bikonische<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

AR Deutschland GmbH . . . . . . . . . . . . . . 84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

40 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Produkte und Lieferanten<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Seibersdorf Labor GmbH ............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Antennen,<br />

Log-periodische<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

AR Deutschland GmbH . . . . . . . . . . . . . . 84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Narda Safety Test Solutions ..........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Antennen, Mess<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Heuermann HF-Technik GmbH. ......88<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Narda Safety Test Solutions ..........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Seibersdorf Labor GmbH ............93<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

Antennen, MiMo<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

Endrich Bauelemente GmbH.........86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MC Technologies GmbH .............89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

Rosenberger HF-Technik. ............92<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

Sykno GmbH ........................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Antennen, Mobil<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

foxblue electronics ..................87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

IK Elektronik GmbH. .................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MC Technologies GmbH .............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Radio Frequency Systems............91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Antennen, Module/<br />

Phased-Array<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Sykno GmbH ........................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

Antennen, Multi-GNSS<br />

Acal BFI Germany GmbH.............84<br />

AuCon GmbH .......................84<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

Endrich Bauelemente GmbH.........86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

IK Elektronik GmbH. .................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MC Technologies GmbH .............89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...90<br />

mmt gmbh Meffert..................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

WDI AG .............................94<br />

Antennen, NFC<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

ELATEC GmbH.......................86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

IK Elektronik GmbH. .................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

mmt gmbh Meffert..................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Neosid Pemetzrieder GmbH . . . . . . . . . 90<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

WDI AG .............................94<br />

Antennen, Patch<br />

AuCon GmbH .......................84<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

IK Elektronik GmbH. .................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Supporting your wireless vision.<br />

• Value Added Distributor für elektronische<br />

Bauelemente, Antennentechnologie,<br />

Sensorik, HF-, RF-Technologie, Quarzprodukte,<br />

elektromechanische Bauelemente<br />

• 30 Jahre Markterfahrung<br />

• Individuelle Projektberatung<br />

• Applikationserfahrung in Luft- und<br />

Raumfahrt, Industrieelektronik, Funk- und<br />

Kommunikationstechnologie<br />

• Ausgewählte Premium-Lieferanten und Hersteller<br />

gewährleisten hochwertigste Produkte<br />

• Top-Konditionen, schnelle Lieferzeiten<br />

• Ausgezeichnete Verbindungen zu Partnern<br />

in Europa, Korea, Japan, Taiwan und den USA<br />

garantieren Marktnähe und neueste Technologien<br />

CompoTEK GmbH<br />

Lindwurmstr. 97a, 80337 München<br />

Tel.: 089/544323-0, Fax: 089/5356-21<br />

info@compotek.de, www.compotek.de<br />

41


Produkte und Lieferanten<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SAW Components Dresden .........92<br />

Sykno GmbH ........................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

WDI AG .............................94<br />

Antennen, Schlitz<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

SAW Components Dresden .........92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

Antennen, Vertikal<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

foxblue electronics ..................87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

MC Technologies GmbH .............89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Antennen, Yagi<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Schmidiger GmbH. ..................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Antennen, sonstige<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

AR Deutschland GmbH . . . . . . . . . . . . . . 84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

foxblue electronics ..................87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

IK Elektronik GmbH. .................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rosenberger HF-Technik. ............92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Schmidiger GmbH. ..................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Bauelemente<br />

Bauelemente,<br />

bedrahtete (THT)<br />

AXTAL GmbH .......................84<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

EICHHOFF Kondensatoren GmbH ....86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Freicomp GmbH. ....................87<br />

GEYER Electronic E.K. ................87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

HY-LINE Power Components. ........88<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Neosid Pemetzrieder GmbH . . . . . . . . . 90<br />

Neumüller Elektronik GmbH .........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Quarztechnik Daun GmbH. ..........91<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

s.m.a.e. GmbH. ......................92<br />

SAMTEC Europe .....................92<br />

THORA Elektronik GmbH ............94<br />

WDI AG .............................94<br />

wts // electronic components .......94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

Bauelemente,<br />

Bias-Tees<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

AuCon GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

MTS Systemtechnik GmbH...........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Bauelemente, Chip (SMT)<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

AXTAL GmbH .......................84<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Endrich Bauelemente GmbH.........86<br />

Freicomp GmbH. ....................87<br />

HY-LINE Power Components.........88<br />

indie Semiconductor FFO GmbH.....88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Neosid Pemetzrieder GmbH . . . . . . . . . 90<br />

Neumüller Elektronik GmbH .........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

s.m.a.e. GmbH. ......................92<br />

SAW Components Dresden .........92<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

THORA Elektronik GmbH ............94<br />

WDI AG .............................94<br />

wts // electronic components .......94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

Bauelemente,<br />

Dämpfungsglieder<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

AuCon GmbH .......................84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

BONN Elektronik GmbH .............85<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

EICHHOFF Kondensatoren GmbH ....86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

GAUSS INSTRUMENTS ...............87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert..................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rosenberger HF-Technik.............92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH ......94<br />

WDI AG .............................94<br />

Bauelemente, Drossel<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

EICHHOFF Kondensatoren GmbH ....86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Freicomp GmbH.....................87<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Neosid Pemetzrieder GmbH . . . . . . . . . 90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

s.m.a.e. GmbH. ......................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

Bauelemente,<br />

Elektronenröhren<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Nucletron Technologies GmbH ......91<br />

Bauelemente,<br />

HF-Abschlüsse<br />

Acal BFI Germany GmbH.............84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH ..84<br />

BONN Elektronik GmbH .............85<br />

Börsig GmbH........................85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

42 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Produkte und Lieferanten<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

SAMTEC Europe .....................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH ......94<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Bauelemente,<br />

HF-Übertrager/Baluns/<br />

Ununs<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Neosid Pemetzrieder GmbH . . . . . . . . . 90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

s.m.a.e. GmbH. ......................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

Bauelemente, LTCC<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Freicomp GmbH. ....................87<br />

IMST GmbH .........................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

Bauelemente,<br />

luft- und<br />

raumfahrttaugliche<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

AXTAL GmbH .......................84<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

EICHHOFF Kondensatoren GmbH ....86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Endrich Bauelemente GmbH.........86<br />

HY-LINE Power Components.........88<br />

IMST GmbH .........................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rosenberger HF-Technik. ............92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SAMTEC Europe .....................92<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

Bauelemente, MEMS<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

Endrich Bauelemente GmbH.........86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH....90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SatService GmbH. ...................92<br />

WDI AG .............................94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

Bauelemente,<br />

Power-Splitter/-Combiner<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

AuCon GmbH .......................84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

MTS Systemtechnik GmbH...........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radio Frequency Systems............91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rosenberger HF-Technik. ............92<br />

SatService GmbH. ...................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Wainwright Instruments GmbH ......94<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Bauelemente, Quarze<br />

AXTAL GmbH .......................84<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

Endrich Bauelemente GmbH.........86<br />

GEYER Electronic E.K. ................87<br />

Jauch Quartz GmbH .................88<br />

Jenjaan Quartek Corporation ........88<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KVG Quartz Crystal GmbH . . . . . . . . . . . 89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PETERMANN-TECHNIK GmbH ........91<br />

pk components GmbH ..............91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

SRG Elektronik GmbH ...............93<br />

WDI AG .............................94<br />

Bauelemente, SAW<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

coftech GmbH ......................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

GEYER Electronic E.K. ................87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SAW Components Dresden .........92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

Elektronische Bauteile<br />

Export Import Distribution<br />

Ihr kompetenter<br />

Partner seit 1981<br />

ISO 9001:2008<br />

Quarze & Oszillatoren<br />

Schalter und Taster<br />

LEDs und Designer Leuchten<br />

Buchsen & Stecker<br />

Dioden & Gleichrichter<br />

Widerstände<br />

Kondensatoren<br />

Sicherungen<br />

Transistoren & Triacs<br />

Microcomputer<br />

Akku & Batterien<br />

Zubehör ...und viel mehr!<br />

Rudolf-Wanzl-Str. 3+5 89340 Leipheim<br />

+49 (0) 8221 / 708-0 +49 (0) 8221 / 708-80 (Fax)<br />

www.digitallehrer.de digital@digitallehrer.de<br />

43


Produkte und Lieferanten<br />

Bauelemente,<br />

variable (R.L.C.)<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

Bauelemente,<br />

Verzögerungsleitungen<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

SAW Components Dresden .........92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

Bauelemente, sonstige<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

AXTAL GmbH .......................84<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SAMTEC Europe .....................92<br />

WDI AG .............................94<br />

Chipsets<br />

Chipsets, 5G/6G<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. .......90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Chipsets, Bluetooth<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

ELATEC GmbH. ......................86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH....90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Chipsets, CDMA<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Chipsets, DECT<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

Chipsets, DVB<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

Chipsets, GSM<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Chipsets, ISM<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

indie Semiconductor FFO GmbH. ....88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Semtech Germany GmbH. ...........93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Chipsets, LTE<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Chipsets, RFID<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

ELATEC GmbH. ......................86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Chipsets, UMTS<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Chipsets, WLAN<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

Endrich Bauelemente GmbH.........86<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Chipsets, ZigBee<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Dienstleistungen<br />

Dienstleistungen,<br />

ASIC-Entwicklung<br />

IMST GmbH .........................88<br />

indie Semiconductor FFO GmbH. ....88<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Dienstleistungen,<br />

Auftragsentwicklung<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Althaus, Martin Ing.-Büro ............84<br />

AXTAL Consulting Bernd Neubig.....84<br />

Baudisch Electronic GmbH...........84<br />

Becker Nachrichtentechnik GmbH ...84<br />

Bopla Gehäuse Systeme GmbH ......85<br />

Cicor Group .........................85<br />

EISENLOHR Indstrie-Elektronik. ......86<br />

eviron GmbH........................87<br />

foxblue electronics ..................87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Graefe HF-Technik ...................87<br />

IK Elektronik GmbH..................88<br />

Ilmsens GmbH ......................88<br />

IMST GmbH .........................88<br />

indie Semiconductor FFO GmbH. ....88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

novotronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 91<br />

Quarztechnik Daun GmbH. ..........91<br />

Quintenz Hybridtechnik GmbH ......91<br />

RF Consult GmbH ...................92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

SatService GmbH. ...................92<br />

SAW Components Dresden .........92<br />

Schmidiger GmbH. ..................92<br />

Seibersdorf Labor GmbH ............93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

Sykno GmbH ........................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH ......94<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

Dienstleistungen,<br />

Beschichtung<br />

Bopla Gehäuse Systeme GmbH ......85<br />

EMI-tec GmbH ......................86<br />

EUKATEC Europe GmbH .............87<br />

IK Elektronik GmbH..................88<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

Quarztechnik Daun GmbH. ..........91<br />

SAW Components Dresden .........92<br />

Techniplas Schwäbisch Gmünd ......94<br />

Dienstleistungen,<br />

Bestücken, Löten<br />

Baudisch Electronic GmbH. ..........84<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH ..84<br />

Bopla Gehäuse Systeme GmbH ......85<br />

Cicor Group .........................85<br />

EMTRON electronic GmbH. ..........86<br />

eviron GmbH........................87<br />

foxblue electronics ..................87<br />

GAC Technical Service & Logistik .....87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

IK Elektronik GmbH. .................88<br />

Kuhne electronic GmbH .............89<br />

mmt gmbh Meffert..................90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Quarztechnik Daun GmbH. ..........91<br />

Quintenz Hybridtechnik GmbH ......91<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

s.m.a.e. GmbH. ......................92<br />

Schmidiger GmbH. ..................92<br />

SRG Elektronik GmbH ...............93<br />

Sykno GmbH ........................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

44 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Produkte und Lieferanten<br />

Dienstleistungen,<br />

Consulting<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ALBATROSS PROJECTS GmbH ........84<br />

AXTAL Consulting Bernd Neubig. ....84<br />

Baudisch Electronic GmbH. ..........84<br />

Becker Nachrichtentechnik GmbH ...84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

ELATEC GmbH. ......................86<br />

Elix-St. GmbH .......................86<br />

EMC Test NRW GmbH. ...............86<br />

EMCC DR. RASEK ....................86<br />

EUKATEC Europe GmbH .............87<br />

Euro EMC Service. ...................87<br />

eviron GmbH. .......................87<br />

FlowCAD ...........................87<br />

Freicomp GmbH. ....................87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Graefe HF-Technik ...................87<br />

IK Elektronik GmbH. .................88<br />

Ilmsens GmbH ......................88<br />

IMST GmbH .........................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Jauch Quartz GmbH .................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Lange-Electronic GmbH .............89<br />

Langer EMV-Technik GmbH ..........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

PETERMANN-TECHNIK GmbH ........91<br />

RF Consult GmbH ...................92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SatService GmbH. ...................92<br />

Seibersdorf Labor GmbH ............93<br />

Sykno GmbH ........................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Wimedes GmbH. ....................94<br />

Dienstleistungen,<br />

EMV-Messungen<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ALBATROSS PROJECTS GmbH ........84<br />

Baudisch Electronic GmbH. ..........84<br />

CeCert GmbH . ......................85<br />

CETECOM GmbH ....................85<br />

Element Materials Technology .......86<br />

ELMAC GmbH .......................86<br />

EMC Test NRW GmbH. ...............86<br />

EMCC DR. RASEK ....................86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Euro EMC Service. ...................87<br />

eviron GmbH. .......................87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

IK Elektronik GmbH. .................88<br />

IMST GmbH .........................88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

KRIWAN Testzentrum GmbH .........89<br />

Langer EMV-Technik GmbH ..........89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

NKL GmbH ..........................90<br />

Rosenberger HF-Technik. ............92<br />

Schaffner EMV AG ...................92<br />

Schmidiger GmbH. ..................92<br />

SCHURTER AG .......................93<br />

Seibersdorf Labor GmbH ............93<br />

Sykno GmbH ........................93<br />

Dienstleistungen,<br />

Gutachten<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

AXTAL Consulting Bernd Neubig.....84<br />

Becker Nachrichtentechnik GmbH ...84<br />

EMC Test NRW GmbH. ...............86<br />

Euro EMC Service. ...................87<br />

eviron GmbH. .......................87<br />

IK Elektronik GmbH. .................88<br />

IMST GmbH .........................88<br />

Schmidiger GmbH. ..................92<br />

Seibersdorf Labor GmbH ............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Dienstleistungen,<br />

HF-Kabel, konfektioniert<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

AuCon GmbH .......................84<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH ..84<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

GAC Technical Service & Logistik .....87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

INGUN Prüfmittelbau GmbH. ........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

key-electronic Kreimendahl .........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MES Electronic Connect .............90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Rosenberger HF-Technik. ............92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SAW Components Dresden .........92<br />

Schlöder GmbH .....................92<br />

Schmidiger GmbH. ..................92<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tde - trans data elektronik GmbH ....93<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH ......94<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

W+P Products GmbH ................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Dienstleistungen,<br />

Hybride,<br />

kundenspezifisch<br />

Acal BFI Germany GmbH.............84<br />

Cicor Group .........................85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Quintenz Hybridtechnik GmbH ......91<br />

Radio Frequency Systems............91<br />

Schmidiger GmbH. ..................92<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

W+P Products GmbH ................94<br />

Dienstleistungen,<br />

ICs, kundenspezifisch<br />

Acal BFI Germany GmbH.............84<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

indie Semiconductor FFO GmbH.....88<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

W+P Products GmbH ................94<br />

Dienstleistungen,<br />

Kalibrier-Service<br />

Acal BFI Germany GmbH.............84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

AXTAL Consulting Bernd Neubig. ....84<br />

AXTAL GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Element Metech GmbH. .............86<br />

EMCC DR. RASEK ....................86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

GAUSS INSTRUMENTS ...............87<br />

H + H High Voltage GmbH ...........88<br />

Keysight Technologies...............89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

Narda Safety Test Solutions ..........90<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Rosenberger HF-Technik.............92<br />

Seibersdorf Labor GmbH ............93<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

Spectrum Instrumentation GmbH ...93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Testo Industrial Services GmbH ......94<br />

Dienstleistungen,<br />

PCB/Layout-Service<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

Baudisch Electronic GmbH. ..........84<br />

Becker Nachrichtentechnik GmbH ...84<br />

Bopla Gehäuse Systeme GmbH ......85<br />

Cicor Group .........................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

EISENLOHR Indstrie-Elektronik. ......86<br />

eviron GmbH........................87<br />

FlowCAD ...........................87<br />

foxblue electronics ..................87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

IK Elektronik GmbH..................88<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Quintenz Hybridtechnik GmbH ......91<br />

RF Consult GmbH ...................92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Schmidiger GmbH. ..................92<br />

SCHURTER AG .......................93<br />

Sykno GmbH ........................93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Dienstleistungen,<br />

Seminare/Workshops<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Altair Engineering GmbH ............84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

AXTAL Consulting Bernd Neubig. ....84<br />

Baudisch Electronic GmbH. ..........84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

ELATEC GmbH.......................86<br />

EMC Partner AG .....................86<br />

EMC Test NRW GmbH. ...............86<br />

EMCC DR. RASEK ....................86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

Euro EMC Service....................87<br />

FlowCAD ...........................87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Graefe HF-Technik ...................87<br />

IMST GmbH .........................88<br />

Jauch Quartz GmbH .................88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Lange-Electronic GmbH .............89<br />

Langer EMV-Technik GmbH ..........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

Narda Safety Test Solutions ..........90<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

RF Consult GmbH ...................92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Seibersdorf Labor GmbH ............93<br />

Sykno GmbH ........................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Testo Industrial Services GmbH ......94<br />

Dioden<br />

Dioden, Avalanche<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

45


Produkte und Lieferanten<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Taiwan Semiconductor Europe ......93<br />

WDI AG .............................94<br />

Dioden, Gunn<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Dioden, IMPATT<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

Dioden, Laser<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Laser 2000 GmbH ...................89<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

Technische Beratung und Distribution<br />

Dioden, LED/OLED<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Laser 2000 GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Neumüller Elektronik GmbH .........90<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

WDI AG .............................94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

Dioden, Photo<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Neumüller Elektronik GmbH .........90<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

Seit 1977 unterstützen wir Sie …<br />

… mit Spitzenprodukten bei Ihren Designs<br />

… durch maßgeschneiderte Angebote<br />

… durch effiziente Abwicklungsprozesse<br />

Wir bieten Ihnen<br />

■ Komponenten für Hochfrequenz- und optische Übertragungstechnik<br />

von zukunftsorientierten, führenden Herstellern der Branche<br />

■ vom einfachen passiven Bauteil bis zu komplexen HF-Testsystemen<br />

mit grafi sche Benutzeroberfl äche<br />

■ kundenspezifi sche Anpassungen und Entwicklungen<br />

■ großes Bauteilesortiment ab Lager für zeitkritische Designs<br />

municom Vertriebs GmbH<br />

Traunstein · München<br />

Sprechen Sie uns an!<br />

www.<br />

EN ISO 9001:2015<br />

.de<br />

Mail: info@municom.de · Tel. +49 86116677-99<br />

Dioden, PIN<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

Neumüller Elektronik GmbH .........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

Dioden, Rausch<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Dioden, Schottky<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CBF Electronics Vertriebs GmbH .....85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

Endrich Bauelemente GmbH.........86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

HY-LINE Power Components.........88<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Taiwan Semiconductor Europe ......93<br />

WDI AG .............................94<br />

wts // electronic components .......94<br />

Dioden, Step Recovery<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CBF Electronics Vertriebs GmbH .....85<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

Dioden, Tunnel<br />

CBF Electronics Vertriebs GmbH .....85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Dioden, Varactor<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Elektromechanische<br />

Komponenten<br />

Elektromechanische<br />

Komponenten,<br />

Blitzschutz<br />

AuCon GmbH .......................84<br />

Börsig GmbH........................85<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

Freicomp GmbH.....................87<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rosenberger HF-Technik.............92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Elektromechanische<br />

Komponenten, Buchsen<br />

Börsig GmbH........................85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

EMC GmbH..........................86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

PHOENIX CONTACT .................91<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SAMTEC Europe .....................92<br />

SCHURTER AG .......................93<br />

Schützinger GmbH ..................93<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

46 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Produkte und Lieferanten<br />

Elektromechanische<br />

Komponenten,<br />

Durchführungen<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

EMC GmbH. .........................86<br />

ERM-Mikrowellentechnik . . . . . . . . . . . . 86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PHOENIX CONTACT .................91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rosenberger HF-Technik. ............92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

Wimedes GmbH. ....................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Elektromechanische<br />

Komponenten,<br />

Gehäuse, 19-Zoll<br />

apra-norm Elektromechanik .........84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Bopla Gehäuse Systeme GmbH ......85<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

Fischer Elektronik GmbH & Co. KG ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Pickering Interfaces .................91<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Schroff GmbH .......................93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Elektromechanische<br />

Komponenten,<br />

Gehäuse, abgeschirmte<br />

(HF)<br />

apra-norm Elektromechanik .........84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Bopla Gehäuse Systeme GmbH ......85<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

EUKATEC Europe GmbH .............87<br />

Feuerherdt GmbH ...................87<br />

Fischer Elektronik GmbH & Co. KG ...87<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

INGUN Prüfmittelbau GmbH. ........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Schroff GmbH .......................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Techniplas Schwäbisch Gmünd ......94<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

THORA Elektronik GmbH ............94<br />

Wimedes GmbH. ....................94<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

Elektromechanische<br />

Komponenten,<br />

Gehäuse, Aluminium<br />

apra-norm Elektromechanik .........84<br />

Bopla Gehäuse Systeme GmbH ......85<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

Dold, E. & Söhne GmbH & Co. KG. ....85<br />

EUKATEC Europe GmbH .............87<br />

Fischer Elektronik GmbH & Co. KG ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

MTS Systemtechnik GmbH...........90<br />

OKW Gehäusesysteme GmbH .......91<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Schroff GmbH .......................93<br />

Telemeter Electronic GmbH..........94<br />

Elektromechanische<br />

Komponenten,<br />

Gehäuse, Kunststoff<br />

apra-norm Elektromechanik .........84<br />

Bopla Gehäuse Systeme GmbH ......85<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

Dold, E. & Söhne GmbH & Co. KG. ....85<br />

EUKATEC Europe GmbH .............87<br />

Fischer Elektronik GmbH & Co. KG ...87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

OKW Gehäusesysteme GmbH .......91<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Techniplas Schwäbisch Gmünd ......94<br />

Elektromechanische<br />

Komponenten,<br />

HF-Dichtungen<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Bopla Gehäuse Systeme GmbH ......85<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

EMI-tec GmbH ......................86<br />

EUKATEC Europe GmbH .............87<br />

Feuerherdt GmbH ...................87<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

Infratron GmbH .....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

MTC Micro Tech Components .......90<br />

MTS Systemtechnik GmbH...........90<br />

Nucletron Technologies GmbH ......91<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH..........94<br />

THORA Elektronik GmbH ............94<br />

Wimedes GmbH. ....................94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

Elektromechanische<br />

Komponenten, Relais<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

Dold, E. & Söhne GmbH & Co. KG.....85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

MTS Systemtechnik GmbH...........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Nucletron Technologies GmbH ......91<br />

Pickering Interfaces .................91<br />

pk components GmbH ..............91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH..........94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

EMV<br />

EMV, Absorberhallen/<br />

Geschirmte Räume/<br />

Kammern<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ALBATROSS PROJECTS GmbH ........84<br />

AR Deutschland GmbH . . . . . . . . . . . . . . 84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Elix-St. GmbH .......................86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

H + H High Voltage GmbH ...........88<br />

Infratron GmbH .....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

THORA Elektronik GmbH ............94<br />

Wimedes GmbH.....................94<br />

EMV, Absorbermaterial<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

AR Deutschland GmbH . . . . . . . . . . . . . . 84<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

EMCO Elektronik GmbH<br />

Ihr Partner für EMV und HF<br />

Messtechnik - Systeme - Komponenten<br />

Avionik-Prüftechnik & Funkmessplätze<br />

HF- & Mikrowellen-Komponenten<br />

Positioning - Navigation - Timing<br />

HF- & Mikrowellen-Messtechnik<br />

Antennen-Messtechnik<br />

EMV-Messtechnik<br />

EMCO Elektronik GmbH<br />

Friedrichshafener Str. 5a, 82205 Gilching<br />

info@emco-elektronik.de<br />

www.emco-elektronik.de<br />

47


Produkte und Lieferanten<br />

Elix-St. GmbH .......................86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

EMI-tec GmbH ......................86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

EUKATEC Europe GmbH .............87<br />

Feuerherdt GmbH ...................87<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

Infratron GmbH .....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTC Micro Tech Components .......90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Techniplas Schwäbisch Gmünd ......94<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

THORA Elektronik GmbH ............94<br />

Wimedes GmbH. ....................94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

EMV, Antennenmasten<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

AR Deutschland GmbH . . . . . . . . . . . . . . 84<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

foxblue electronics ..................87<br />

H + H High Voltage GmbH ...........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

Als unabhängiges Prüflabor<br />

für elektromagnetische<br />

Verträglichkeit,<br />

stellen wir seit 1990 als<br />

idealer Partner unsere<br />

Erfahrung und Professionalität<br />

in den Dienst<br />

unserer Kunden.<br />

Die Kompetenz des<br />

technischen Personals in<br />

Kombination mit unserem<br />

Equipment ermöglicht<br />

es uns, Unternehmen<br />

verschiedenster Branchen<br />

für die CE-Kennzeichnung<br />

ihrer Geräte wertvolle<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

EMV, Antennensets<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

AR Deutschland GmbH . . . . . . . . . . . . . . 84<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Seibersdorf Labor GmbH ............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

WDI AG .............................94<br />

EMV, Drehtische<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

H + H High Voltage GmbH ...........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

IHR UNABHÄNGIGES<br />

EMV PRÜF LABOR<br />

Unterstützung zu bieten.<br />

Jede Branche benötigt<br />

spezifische Test abläufe<br />

und Zertifizierungen. Wir<br />

sind auf jede Anforderung<br />

eingestellt. Hier ein<br />

Auszug unserer Branchen:<br />

MEDIZIN · CONSUMER<br />

INDUSTRIE · AUTOMOTIVE<br />

ELMAC GmbH<br />

EMV Labor J. Bühne<br />

Boschstrasse 2<br />

71149 Bondorf<br />

+49(0)7457-9441-0<br />

elmac.alg@elmac.de<br />

Weitere Informationen finden Sie auf www.elmac.de<br />

Telemeter Electronic GmbH..........94<br />

EMV, Entstördrosseln<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

CBF Electronics Vertriebs GmbH .....85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

EICHHOFF Kondensatoren GmbH ....86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Freicomp GmbH.....................87<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

HY-LINE Power Components.........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

mmt gmbh Meffert..................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

NKL GmbH ..........................90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

s.m.a.e. GmbH. ......................92<br />

Schaffner EMV AG ...................92<br />

Schlöder GmbH .....................92<br />

SCHURTER AG .......................93<br />

THORA Elektronik GmbH ............94<br />

Vacuumschmelze GmbH & Co. KG....94<br />

WDI AG .............................94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

EMV, Entstörfilter<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ALBATROSS PROJECTS GmbH ........84<br />

CBF Electronics Vertriebs GmbH .....85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

EICHHOFF Kondensatoren GmbH ....86<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

EMTRON electronic GmbH. ..........86<br />

foxblue electronics ..................87<br />

Freicomp GmbH. ....................87<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

HY-LINE Power Components.........88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert..................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

NKL GmbH ..........................90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

s.m.a.e. GmbH. ......................92<br />

Schaffner EMV AG ...................92<br />

Schlöder GmbH .....................92<br />

SCHURTER AG .......................93<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

THORA Elektronik GmbH ............94<br />

WDI AG .............................94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

EMV, (G)TEM-Zellen<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

AR Deutschland GmbH . . . . . . . . . . . . . . 84<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Wimedes GmbH.....................94<br />

EMV,<br />

Glasscheiben, HF-dicht<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ALBATROSS PROJECTS GmbH ........84<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

EMI-tec GmbH ......................86<br />

EUKATEC Europe GmbH .............87<br />

Feuerherdt GmbH ...................87<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

H + H High Voltage GmbH ...........88<br />

Infratron GmbH .....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MTC Micro Tech Components .......90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

THORA Elektronik GmbH ............94<br />

EMV, Leistungsverstärker<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Althaus, Martin Ing.-Büro ............84<br />

AR Deutschland GmbH . . . . . . . . . . . . . . 84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

Becker Nachrichtentechnik GmbH ...84<br />

BONN Elektronik GmbH .............85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Heuermann HF-Technik GmbH. ......88<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Kuhne electronic GmbH .............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert..................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

EMV, Messempfänger<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

GAUSS INSTRUMENTS ...............87<br />

48 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Produkte und Lieferanten<br />

Heuermann HF-Technik GmbH. ......88<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

INGUN Prüfmittelbau GmbH. ........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Langer EMV-Technik GmbH ..........89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

EMV, Messkammern<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ALBATROSS PROJECTS GmbH ........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Elix-St. GmbH .......................86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

H + H High Voltage GmbH ...........88<br />

Infratron GmbH .....................88<br />

INGUN Prüfmittelbau GmbH. ........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Vacuumschmelze GmbH & Co. KG. ...94<br />

Wimedes GmbH. ....................94<br />

EMV, Referenzstrahler<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

GAUSS INSTRUMENTS ...............87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Seibersdorf Labor GmbH ............93<br />

EMV, Zelte<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

AR Deutschland GmbH . . . . . . . . . . . . . . 84<br />

dataTec AG ..........................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Infratron GmbH .....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Langer EMV-Technik GmbH ..........89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

THORA Elektronik GmbH ............94<br />

Filter<br />

Filter, abstimmbare<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Graefe HF-Technik ...................87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Nucletron Technologies GmbH ......91<br />

pk components GmbH ..............91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Wainwright Instruments GmbH ......94<br />

WDI AG .............................94<br />

Filter,<br />

Band-/Hoch/Tiefpass<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

AuCon GmbH .......................84<br />

AXTAL GmbH .......................84<br />

BONN Elektronik GmbH .............85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

GAUSS INSTRUMENTS ...............87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

Graefe HF-Technik ...................87<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

KVG Quartz Crystal GmbH . . . . . . . . . . . 89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH....90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Nucletron Technologies GmbH ......91<br />

pk components GmbH ..............91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Filter, BAW<br />

Acal BFI Germany GmbH.............84<br />

coftech GmbH ......................85<br />

Endrich Bauelemente GmbH.........86<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

Filter, Breitband<br />

Acal BFI Germany GmbH.............84<br />

BONN Elektronik GmbH .............85<br />

Börsig GmbH........................85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HY-LINE Power Components.........88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

ABSORPTIVE FILTER<br />

BP BR. CAVITY DESIGN<br />

MICROWAVE HP<br />

15 - 40 GHZ<br />

STEEP SLOPE<br />

MICROWAVE BP<br />

7- 20 GHZ<br />

NARROW BANDWITH<br />

MICROWAVE BP<br />

10-40 GHZ<br />

CUSTOM DESIGN<br />

mmt gmbh Meffert..................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Nucletron Technologies GmbH ......91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Schaffner EMV AG ...................92<br />

SCHURTER AG .......................93<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Wainwright Instruments GmbH ......94<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik. .......94<br />

Filter, Durchführungs<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ALBATROSS PROJECTS GmbH ........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CBF Electronics Vertriebs GmbH .....85<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

ERM-Mikrowellentechnik . . . . . . . . . . . . 86<br />

Freicomp GmbH.....................87<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

WAINWRIGHT<br />

HOCHFREQUENZ &<br />

MIKROWELLENFILTER<br />

Seit über 44 Jahren entwickeln und<br />

fertigen wir in Andechs Tiefpass-,<br />

Hochpass-, Bandpass-, Bandsperrund<br />

Notch- Filter – auch abstimmbar<br />

– sowie Diplexer, Multiplexer und<br />

Absorptions filter in LC-, Cavity-, Helix-,<br />

und Waveguide- Designs.<br />

UNSERE STÄRKEN:<br />

Informative Website, einschließlich<br />

aller Preise für Standarddesigns<br />

mit garantierten Spezifikationen,<br />

schnelle Lieferzeiten, kein Mindestauftragswert.<br />

Individuelle Kundenberatung<br />

mit Anpassung an Ihre<br />

speziellen Bedürfnisse, Spezialanfertigungen<br />

ganz nach Ihren Anforderungen.<br />

ISO 9001, ISO 14001, OHRIS<br />

WAINWRIGHT INSTRUMENTS GMBH<br />

82346 Andechs<br />

Telefon: 0049-8152-918230<br />

Telefax: 0049-8152-919255<br />

info@ wainwright-filters. com<br />

www.wainwright-filters.com<br />

49


Produkte und Lieferanten<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SAMTEC Europe .....................92<br />

Schaffner EMV AG ...................92<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

Wimedes GmbH. ....................94<br />

wts // electronic components .......94<br />

Filter, EMI<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CBF Electronics Vertriebs GmbH .....85<br />

EICHHOFF Kondensatoren GmbH ....86<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

EMTRON electronic GmbH. ..........86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Freicomp GmbH. ....................87<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

HY-LINE Power Components. ........88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Infratron GmbH .....................88<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

NKL GmbH ..........................90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

s.m.a.e. GmbH. ......................92<br />

Schaffner EMV AG ...................92<br />

Schlöder GmbH .....................92<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

TDK-Lambda Germany GmbH .......93<br />

WDI AG .............................94<br />

Wimedes GmbH. ....................94<br />

wts // electronic components .......94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

Filter, Helix<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Althaus, Martin Ing.-Büro ............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Graefe HF-Technik ...................87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Neosid Pemetzrieder GmbH . . . . . . . . . 90<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Wainwright Instruments GmbH ......94<br />

WDI AG .............................94<br />

Filter, Hohlraumresonator<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Althaus, Martin Ing.-Büro ............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Wainwright Instruments GmbH ......94<br />

Filter, Interdigital<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Wainwright Instruments GmbH ......94<br />

Filter, Koaxial<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Althaus, Martin Ing.-Büro ............84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

SAMTEC Europe .....................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Wainwright Instruments GmbH ......94<br />

WDI AG .............................94<br />

Filter, LTCC<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

Filter, mechanische<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

SAMTEC Europe .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Wainwright Instruments GmbH ......94<br />

Filter, Quarz<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

AXTAL Consulting Bernd Neubig. ....84<br />

AXTAL GmbH .......................84<br />

CBF Electronics Vertriebs GmbH .....85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Graefe HF-Technik ...................87<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KVG Quartz Crystal GmbH . . . . . . . . . . . 89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

QuartzCom AG ......................91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telcona AG ..........................94<br />

WDI AG .............................94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

Filter, reflexionsarme<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Graefe HF-Technik ...................87<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Wainwright Instruments GmbH ......94<br />

Filter, SAW<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

coftech GmbH ......................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Endrich Bauelemente GmbH.........86<br />

GEYER Electronic E.K. ................87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

QuartzCom AG ......................91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SAW Components Dresden .........92<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telcona AG ..........................94<br />

WDI AG .............................94<br />

Filter, ZF<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

AXTAL GmbH .......................84<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KVG Quartz Crystal GmbH . . . . . . . . . . . 89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Spectrum Instrumentation GmbH ...93<br />

Generatoren<br />

Generatoren,<br />

Arbiträr/Wellenform<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

Becker Nachrichtentechnik GmbH ...84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Chauvin Arnoux GmbH ..............85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rigol Technologies EU GmbH ........92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Schlöder GmbH .....................92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

Spectrum Instrumentation GmbH ...93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Generatoren,<br />

Basisband- und Modulation<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

IZT GmbH ...........................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

50 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Produkte und Lieferanten<br />

Spectrum Instrumentation GmbH ...93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Generatoren,<br />

Digital-Signal<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

IZT GmbH ...........................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Lange-Electronic GmbH .............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Spectrum Instrumentation GmbH ...93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Generatoren, Funktion<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Chauvin Arnoux GmbH ..............85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Lange-Electronic GmbH .............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rigol Technologies EU GmbH ........92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Spectrum Instrumentation GmbH ...93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Generatoren, Impuls<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

EMCC DR. RASEK ....................86<br />

H + H High Voltage GmbH ...........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Lange-Electronic GmbH .............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Schlöder GmbH .....................92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Spectrum Instrumentation GmbH ...93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Generatoren, Mikrowellen<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Becker Nachrichtentechnik GmbH ...84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

emv Service GmbH ..................86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

IZT GmbH ...........................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Kuhne electronic GmbH .............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

Spectrum Instrumentation GmbH ...93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Generatoren, Rausch<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

AR Deutschland GmbH . . . . . . . . . . . . . . 84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

IZT GmbH ...........................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Lange-Electronic GmbH .............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Spectrum Instrumentation GmbH ...93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Generatoren,<br />

(Vektor-)Signal<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

IZT GmbH ...........................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Lange-Electronic GmbH .............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Rigol Technologies EU GmbH ........92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

Spectrum Instrumentation GmbH ...93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

GPS/GNSS<br />

GPS/GNSS-Antennen<br />

Acal BFI Germany GmbH.............84<br />

AuCon GmbH .......................84<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MC Technologies GmbH .............89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH....90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

WDI AG .............................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

GPS/GNSS-Chipsätze<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

GPS/GNSS-<br />

Empfänger-Baugruppen<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Lange-Electronic GmbH .............89<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

Schmidiger GmbH. ..................92<br />

Schmalband-Funklösungen<br />

für die Industrie – seit 1974<br />

Low-Power Daten- und Audiofunkmodule<br />

für Applikationen wie z.B. Fernsteuerung,<br />

Telemetrie, Alarmsysteme, serielle<br />

Datenübertragung und Audio: Sender,<br />

Empfänger, Transceiver, Modems.<br />

Langfristig lieferbar!<br />

Schleißheimer Str. 263 • 80809 München<br />

Tel.: 089/358283-60 • Fax: 089/358283-66<br />

info@circuitdesign.de • www.circuitdesign.de<br />

51


Produkte und Lieferanten<br />

GPS/GNSS-Evaluation-Kits<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

GPS/GNSS-Module<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

AXTAL GmbH .......................84<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

HY-LINE Communication Products ...88<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

MC Technologies GmbH .............89<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

GPS/GNSS-Repeater<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

HF- und<br />

Mikrowellen-<br />

Transistoren<br />

HF- und Mikrowellen-<br />

Transistoren, Bipolar<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

CBF Electronics Vertriebs GmbH .....85<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Taiwan Semiconductor Europe ......93<br />

WDI AG .............................94<br />

HF- und Mikrowellen-<br />

Transistoren, FET<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. .......90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Taiwan Semiconductor Europe ......93<br />

WDI AG .............................94<br />

HF- und Mikrowellen-<br />

Transistoren, GaAs<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

HF- und Mikrowellen-<br />

Transistoren, GaN<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. .......90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

HF- und Mikrowellen-<br />

Transistoren, HEMT<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HY-LINE Power Components. ........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. .......90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

HF- und Mikrowellen-<br />

Transistoren, LDMOS<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

HF- und Mikrowellen-<br />

Transistoren, MOSFET<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH....90<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. .......90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

HF- und Mikrowellen-<br />

Transistoren, pHEMT<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. .......90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

HF- und Mikrowellen-<br />

Transistoren, SiGe<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

indie Semiconductor FFO GmbH.....88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

HF- und Mikrowellen-<br />

Transistoren, sonstige<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. .......90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

Integrierte<br />

Schaltungen<br />

Integrierte Schaltungen,<br />

aktive Mischer<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Integrierte Schaltungen,<br />

kundenspezifisch<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

IMST GmbH .........................88<br />

indie Semiconductor FFO GmbH. ....88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Lange-Electronic GmbH .............89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

RUPPtronik..........................92<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Integrierte Schaltungen,<br />

Mixed Signal<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Semtech Germany GmbH............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Integrierte Schaltungen,<br />

MMICs<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

indie Semiconductor FFO GmbH. ....88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...90<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

52 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Produkte und Lieferanten<br />

Integrierte Schaltungen,<br />

Modulatoren<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Integrierte Schaltungen,<br />

PLL<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Lange-Electronic GmbH .............89<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Integrierte Schaltungen,<br />

schaltbare<br />

Dämpfungsglieder<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Integrierte Schaltungen,<br />

Schalter<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

MTS Systemtechnik GmbH...........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Integrierte Schaltungen,<br />

Synthesizer, DDS<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Integrierte Schaltungen,<br />

Synthesizer, Fractional-N<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Integrierte Schaltungen,<br />

Synthesizer, sonstige<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Integrierte Schaltungen,<br />

Up/Down Converter<br />

Analog Devices GmbH. ..............84<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

indie Semiconductor FFO GmbH. ....88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Kuhne electronic GmbH .............89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SatService GmbH. ...................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Kabel<br />

Kabel, hochflexibel<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

A-Switch GmbH .....................84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH ..84<br />

Börsig GmbH........................85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

EMC GmbH. .........................86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

GAC Technical Service & Logistik .....87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

key-electronic Kreimendahl .........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MES Electronic Connect .............90<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

MTS Systemtechnik GmbH...........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Neumüller Elektronik GmbH .........90<br />

Pickering Interfaces .................91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Radio Frequency Systems............91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

s.m.a.e. GmbH. ......................92<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

Spectrum Instrumentation GmbH ...93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tde - trans data elektronik GmbH ....93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH ......94<br />

W+P Products GmbH ................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Kabel, Koaxial<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

A-Switch GmbH .....................84<br />

AuCon GmbH .......................84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH ..84<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

Draka Comteq Germany .............86<br />

EICHHOFF Kondensatoren GmbH ....86<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

EMC GmbH..........................86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

GAC Technical Service & Logistik .....87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

INGUN Prüfmittelbau GmbH. ........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

key-electronic Kreimendahl .........89<br />

MC Technologies GmbH .............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MES Electronic Connect .............90<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Neumüller Elektronik GmbH .........90<br />

Pickering Interfaces .................91<br />

pk components GmbH ..............91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SAMTEC Europe .....................92<br />

Schmidiger GmbH. ..................92<br />

Schützinger GmbH ..................93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

Spectrum Instrumentation GmbH ...93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tde - trans data elektronik GmbH ....93<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH ......94<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

W+P Products GmbH ................94<br />

WDI AG .............................94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Kabel, Konfektionierung<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

A-Switch GmbH .....................84<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH ..84<br />

Börsig GmbH........................85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Cicor Group .........................85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

53


Produkte und Lieferanten<br />

EMC GmbH. .........................86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

Endrich Bauelemente GmbH. ........86<br />

GAC Technical Service & Logistik .....87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

key-electronic Kreimendahl .........89<br />

MC Technologies GmbH .............89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MES Electronic Connect .............90<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Neumüller Elektronik GmbH .........90<br />

PHOENIX CONTACT .................91<br />

Pickering Interfaces .................91<br />

pk components GmbH ..............91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rosenberger HF-Technik. ............92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

s.m.a.e. GmbH. ......................92<br />

Schmidiger GmbH. ..................92<br />

SCHURTER AG .......................93<br />

Schützinger GmbH ..................93<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

Spectrum Instrumentation GmbH ...93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tde - trans data elektronik GmbH ....93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH ......94<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

W+P Products GmbH ................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik. .......94<br />

Kabel, Mikrowellen<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

EMC GmbH. .........................86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SAMTEC Europe .....................92<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

Spectrum Instrumentation GmbH ...93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Kabel, semirigid<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MES Electronic Connect .............90<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

SAMTEC Europe .....................92<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH ......94<br />

WDI AG .............................94<br />

Kabel, Test<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH ..84<br />

Börsig GmbH. .......................85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

EMC GmbH. .........................86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

INGUN Prüfmittelbau GmbH. ........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

MTS Systemtechnik GmbH...........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rigol Technologies EU GmbH ........92<br />

Rosenberger HF-Technik.............92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Siglent Technologies ................93<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tde - trans data elektronik GmbH ....93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH ......94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Kabel, sonstige<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

A-Switch GmbH .....................84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH ..84<br />

Börsig GmbH........................85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Draka Comteq Germany .............86<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

EMC GmbH..........................86<br />

GAC Technical Service & Logistik .....87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

INGUN Prüfmittelbau GmbH.........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MC Technologies GmbH .............89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

MTS Systemtechnik GmbH...........90<br />

PHOENIX CONTACT .................91<br />

Pickering Interfaces .................91<br />

pk components GmbH ..............91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

s.m.a.e. GmbH. ......................92<br />

SAMTEC Europe .....................92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tde - trans data elektronik GmbH ....93<br />

tekmodul GmbH ....................94<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

W+P Products GmbH ................94<br />

Klimatisieren<br />

Klimatisieren,<br />

Gebläse/Lüfter<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

EMC GmbH..........................86<br />

Fischer Elektronik GmbH & Co. KG ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Neumüller Elektronik GmbH .........90<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

Klimatisieren, Heat-Pipes<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

EMC GmbH..........................86<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

Neumüller Elektronik GmbH .........90<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

Klimatisieren,<br />

Isoliermaterialien<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

EMC GmbH..........................86<br />

Fischer Elektronik GmbH & Co. KG ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

Klimatisieren,<br />

Kühlkörper/-sterne/-<br />

bleche<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

coftech GmbH ......................85<br />

EMC GmbH..........................86<br />

Fischer Elektronik GmbH & Co. KG ...87<br />

Infratron GmbH .....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Neumüller Elektronik GmbH .........90<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

THORA Elektronik GmbH ............94<br />

Klimatisieren,<br />

Wärmeleitpaste<br />

Acal BFI Germany GmbH.............84<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

EMC GmbH..........................86<br />

Fischer Elektronik GmbH & Co. KG ...87<br />

GAC Technical Service & Logistik .....87<br />

Infratron GmbH .....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MTC Micro Tech Components .......90<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

THORA Elektronik GmbH ............94<br />

54 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Produkte und Lieferanten<br />

Kondensatoren<br />

Kondensatoren,<br />

Cryogenic Ceramic<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

Kondensatoren,<br />

Durchführung<br />

CBF Electronics Vertriebs GmbH .....85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

EICHHOFF Kondensatoren GmbH ....86<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

Freicomp GmbH. ....................87<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

WDI AG .............................94<br />

Wimedes GmbH. ....................94<br />

wts // electronic components .......94<br />

Kondensatoren, Folien<br />

CBF Electronics Vertriebs GmbH .....85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

EICHHOFF Kondensatoren GmbH ....86<br />

Freicomp GmbH. ....................87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

s.m.a.e. GmbH. ......................92<br />

WDI AG .............................94<br />

wts // electronic components .......94<br />

Kondensatoren, Glimmer<br />

CBF Electronics Vertriebs GmbH .....85<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Kondensatoren, Hochvolt<br />

CBF Electronics Vertriebs GmbH .....85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

Freicomp GmbH. ....................87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

s.m.a.e. GmbH. ......................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

wts // electronic components .......94<br />

Kondensatoren, Keramik<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

Endrich Bauelemente GmbH.........86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

s.m.a.e. GmbH. ......................92<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

wts // electronic components .......94<br />

Kondensatoren,<br />

Luft- und Raumfahrt<br />

CBF Electronics Vertriebs GmbH .....85<br />

EICHHOFF Kondensatoren GmbH ....86<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

wts // electronic components .......94<br />

Kondensatoren,<br />

Multichip Array<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

wts // electronic components .......94<br />

Kondensatoren,<br />

Singlelayer<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

s.m.a.e. GmbH. ......................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

wts // electronic components .......94<br />

Kondensatoren, Super<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

wts // electronic components .......94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

Kondensatoren, Trimmer<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

wts // electronic components .......94<br />

Kondensatoren,<br />

Ultra-Porcelain<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Kondensatoren,<br />

Vielschicht<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

EICHHOFF Kondensatoren GmbH ....86<br />

Endrich Bauelemente GmbH.........86<br />

Freicomp GmbH. ....................87<br />

GAC Technical Service & Logistik .....87<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

s.m.a.e. GmbH. ......................92<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

wts // electronic components .......94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

Kondensatoren, sonstige<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

Digital Electronic Siegfried Lehrer ...85<br />

EICHHOFF Kondensatoren GmbH ....86<br />

GAC Technical Service & Logistik .....87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

HY-LINE Power Components.........88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

s.m.a.e. GmbH. ......................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

WDI AG .............................94<br />

wts // electronic components .......94<br />

LWL-Komponenten<br />

LWL-Komponenten,<br />

Dämpfungsglieder<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Börsig GmbH........................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

FIBEROPTIC-SOLUTION ..............87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

Laser 2000 GmbH ...................89<br />

Laser Components GmbH ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Ratioplast Electronics GmbH. ........91<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

tde - trans data elektronik GmbH ....93<br />

LWL-Komponenten,<br />

Kabel-Tester<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

FIBEROPTIC-SOLUTION ..............87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

INGUN Prüfmittelbau GmbH. ........88<br />

Insoft Uwe Flick .....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Laser 2000 GmbH ...................89<br />

Laser Components GmbH ...........89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Ratioplast Electronics GmbH. ........91<br />

tde - trans data elektronik GmbH ....93<br />

LWL-Komponenten,<br />

konfektionierte Kabel<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

A-Switch GmbH .....................84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

Börsig GmbH........................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

FIBEROPTIC-SOLUTION ..............87<br />

Fischer Connectors GmbH ...........87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Insoft Uwe Flick .....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

Laser 2000 GmbH ...................89<br />

Laser Components GmbH ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Ratioplast Electronics GmbH. ........91<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

SAMTEC Europe .....................92<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tde - trans data elektronik GmbH ....93<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

55


Produkte und Lieferanten<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH ......94<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

LWL-Komponenten,<br />

Messgeräte<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

dataTec AG ..........................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

FIBEROPTIC-SOLUTION ..............87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Insoft Uwe Flick .....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Laser 2000 GmbH ...................89<br />

Laser Components GmbH ...........89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Polytec GmbH. ......................91<br />

Ratioplast Electronics GmbH. ........91<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

tde - trans data elektronik GmbH ....93<br />

LWL-Komponenten,<br />

Steckverbinder<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

A-Switch GmbH .....................84<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH ..84<br />

Börsig GmbH........................85<br />

CompoTEK GmbH ...................85<br />

FIBEROPTIC-SOLUTION ..............87<br />

Fischer Connectors GmbH ...........87<br />

Hirose Electric Europe B.V. ...........88<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Insoft Uwe Flick .....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

KATHREIN Digital Systems GmbH ....89<br />

Laser 2000 GmbH ...................89<br />

Laser Components GmbH ...........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Ratioplast Electronics GmbH. ........91<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

SAMTEC Europe .....................92<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

Stäubli Electrical Connectors ........93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

tde - trans data elektronik GmbH ....93<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH ......94<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

Materialien<br />

Materialien, Abschirm<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ALBATROSS PROJECTS GmbH ........84<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

Elix-St. GmbH .......................86<br />

EMI-tec GmbH ......................86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

EUKATEC Europe GmbH .............87<br />

Feuerherdt GmbH ...................87<br />

Freicomp GmbH. ....................87<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Infratron GmbH .....................88<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

mmt gmbh Meffert..................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTC Micro Tech Components .......90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Nucletron Technologies GmbH ......91<br />

pk components GmbH ..............91<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Techniplas Schwäbisch Gmünd ......94<br />

THORA Elektronik GmbH ............94<br />

Wimedes GmbH.....................94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

Materialien, Absorber<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALBATROSS PROJECTS GmbH ........84<br />

ELECTRADE GmbH ..................86<br />

Elix-St. GmbH .......................86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

EMI-tec GmbH ......................86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

EUKATEC Europe GmbH .............87<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

Infratron GmbH .....................88<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

mmt gmbh Meffert..................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTC Micro Tech Components .......90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Rutronik GmbH......................92<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

THORA Elektronik GmbH ............94<br />

Wimedes GmbH.....................94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

56 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Produkte und Lieferanten<br />

Materialien, Basis<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Materialien,<br />

dielektrische/magnetisch<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Materialien, Ferrit<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ALBATROSS PROJECTS GmbH ........84<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

Elix-St. GmbH .......................86<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

pk components GmbH ..............91<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SCHURTER AG .......................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

THORA Elektronik GmbH ............94<br />

Wimedes GmbH. ....................94<br />

Würth Elektronic eiSos. ..............94<br />

Materialien,<br />

Keramik(substrate)<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Materialien, sonstige<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Freicomp GmbH. ....................87<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

Messgeräte und<br />

Tester<br />

Messgeräte und Tester,<br />

A/D-Wandler, D/A-<br />

Wandler, Digitizer<br />

ACTRON AG .........................84<br />

KAMAKA Vertriebs GmbH ...........89<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Spectrum Instrumentation GmbH ...93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Abschirmkammern<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Elix-St. GmbH .......................86<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

H + H High Voltage GmbH ...........88<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Telemeter Electronic GmbH..........94<br />

Wimedes GmbH. ....................94<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Antennen<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

AR Deutschland GmbH . . . . . . . . . . . . . . 84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

CODICO GmbH ......................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

germania elektronik GmbH ..........87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH...........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Narda Safety Test Solutions ..........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Messgeräte und Tester,<br />

ATE-Systeme<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Becker Nachrichtentechnik GmbH ...84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Eschke, Dr. Elektronik GmbH .........87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

Reinhardt GmbH ....................92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Bitfehlerraten<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

dataTec AG ..........................85<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Laser Components GmbH ...........89<br />

Rigol Technologies EU GmbH ........92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Digitalmultimeter<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

Chauvin Arnoux GmbH ..............85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH...........89<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rigol Technologies EU GmbH ........92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Dummy Loads<br />

ACTRON AG .........................84<br />

BONN Elektronik GmbH .............85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

foxblue electronics ..................87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Keysight Technologies...............89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Richardson RFPD Germany ..........92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SSB-Electronic GmbH. ...............93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Messgeräte und Tester,<br />

elektronische Lasten<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

dataTec AG ..........................85<br />

EISENLOHR Indstrie-Elektronik. ......86<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Rigol Technologies EU GmbH ........92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Feldstärke<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Messtechnik von Rohde & Schwarz<br />

Komplexe messtechnische Herausforderungen<br />

erfordern innovative Lösungen von einem<br />

verlässlichen Partner.<br />

Aus marktführender Position bedient Rohde & Schwarz<br />

den gesamten Mobilfunk- und Wireless-Sektor mit<br />

Messgeräten und -systemen. Weitere wichtige<br />

Messtechnik-Märkte sind die Automobilindustrie,<br />

der Aerospace & Defense-Bereich, alle Sparten der<br />

industriellen Elektronik sowie Forschung und Lehre.<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG<br />

Mühldorfstr. 15, 81671 München<br />

Tel. +49 89 4129 12345<br />

customersupport@rohde-schwarz.com<br />

https://www.rohde-schwarz.com<br />

57


Produkte und Lieferanten<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

AR Deutschland GmbH . . . . . . . . . . . . . . 84<br />

Becker Nachrichtentechnik GmbH ...84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Chauvin Arnoux GmbH ..............85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Langer EMV-Technik GmbH ..........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Narda Safety Test Solutions ..........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Seibersdorf Labor GmbH ............93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Frequenzmesser<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

GAUSS INSTRUMENTS ...............87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

INGUN Prüfmittelbau GmbH. ........88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Lange-Electronic GmbH .............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH....90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Frequenznormale<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

dataTec AG ..........................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Lange-Electronic GmbH .............89<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH....90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Frequenzteiler<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

ABSCHIRMUNG VON KUNSTSTOFF<br />

DURCH METALLISIERUNG<br />

EMV- und ESD-Schutz von Geräten, Baugruppen und Gehäusen<br />

Ihre Vorteile:<br />

• Hohe Schirmdämpfungen bei 100 kHz bis 10 GHz<br />

• Einzelstück- bis Serienfertigung für Spritzguss, 3D-Druck, Gießharze,<br />

Frästeile, etc.<br />

• Anwendbar auf vielen Kunststoffen, GFK, CFK, Glas,...<br />

• Sehr gute Haftfähigkeit auf Oberflächen<br />

• RoHS- und REACH-konform, ohne chemische Oberflächenvorbereitung<br />

• Beratung und Begleitung bei Entwicklungen<br />

Wir bieten:<br />

• Zinkbeschichtung im Lichtbogenspritzverfahren<br />

• Kupfer oder Aluminium als PVD-Bedampfung<br />

EUKATEC Europe GmbH | Alsweder Landstraße 10 | D - 32339 Espelkamp<br />

Tel. +49 (0) 5743 93193-0 | Fax: +49 (0) 5743 93193-09 | info@eukatec.com<br />

www.eukatec.com<br />

dataTec AG ..........................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Lange-Electronic GmbH .............89<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Funkmessplätze<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

GAUSS INSTRUMENTS ...............87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Keysight Technologies...............89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Funkstör-Messempfänger<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

GAUSS INSTRUMENTS ...............87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

IZT GmbH ...........................88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Lange-Electronic GmbH .............89<br />

Narda Safety Test Solutions ..........90<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

GAP-Filler<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Infratron GmbH .....................88<br />

Keysight Technologies...............89<br />

Messgeräte und Tester,<br />

HF-Millivoltmeter<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

AR Deutschland GmbH . . . . . . . . . . . . . . 84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Keysight Technologies...............89<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

High Performance<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

IZT GmbH ...........................88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Spectrum Instrumentation GmbH ...93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Jitter<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

dataTec AG ..........................85<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Kalibrier-Kits/Standards/<br />

Normale<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Nucletron Technologies GmbH ......91<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Rosenberger HF-Technik.............92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

TACTRON ELEKTRONIK ..............93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Kommunikations<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

IZT GmbH ...........................88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Lange-Electronic GmbH .............89<br />

Laser 2000 GmbH ...................89<br />

58 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Produkte und Lieferanten<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

WiMo Antennen + Elektronik ........94<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Labornetzgeräte<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Chauvin Arnoux GmbH ..............85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

EISENLOHR Indstrie-Elektronik. ......86<br />

EMTRON electronic GmbH. ..........86<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

HY-LINE Power Components. ........88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rigol Technologies EU GmbH ........92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Rutronik GmbH. .....................92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

TDK-Lambda Germany GmbH .......93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Messgeräte und Tester,<br />

LCR<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Leasing<br />

ACTRON AG .........................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

Messgeräte und Tester,<br />

LTE<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong><br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Millimeterwellen<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Netzwerk<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

dataTec AG ..........................85<br />

FIBEROPTIC-SOLUTION ..............87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Laser 2000 GmbH ...................89<br />

Laser Components GmbH ...........89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Pegel<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Becker Nachrichtentechnik GmbH ...84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

GAUSS INSTRUMENTS ...............87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MTS Systemtechnik GmbH...........90<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Phasen<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Laser 2000 GmbH ...................89<br />

Meilhaus Electronic GmbH...........89<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...90<br />

Nucletron Technologies GmbH ......91<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Phasenrausch<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies...............89<br />

Laser 2000 GmbH ...................89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH. ...90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Rausch<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Richtkoppler<br />

ACTRON AG .........................84<br />

BONN Elektronik GmbH .............85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

SIGLENT TECHNOLOGIES<br />

ist ein weltweit führender Anbieter von elektronischer<br />

Test- und Messtechnik. Die Produkte verbinden<br />

innovative Features und Funktionalitäten mit dem<br />

Bekenntnis zu Qualität und Leistung. Das Portfolio<br />

beinhaltet mehrere Oszilloskop-Serien, Signalund<br />

Funktionsgeneratoren, Digitale Multimeter,<br />

Labornetzteile, elektronische Lasten, Spektrum<br />

Analysatoren und HF-Signal Generatoren.<br />

SIGLENT Technologies Germany GmbH<br />

Stätzlinger Str. 70, 86165 Augsburg<br />

info-eu@siglent.com<br />

Phone: +49 821 6660111-0, Fax: +49 821 6660111-12<br />

59


Produkte und Lieferanten<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Source Measure Unit<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

SWR/Leistung<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Becker Nachrichtentechnik GmbH ...84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Rigol Technologies EU GmbH ........92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Tastköpfe<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Batronix Elektronik ..................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

EMC Partner AG .....................86<br />

Heuermann HF-Technik GmbH. ......88<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rigol Technologies EU GmbH ........92<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Siglent Technologies ................93<br />

Stäubli Electrical Connectors ........93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Temperatur-Testkammern<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Testfassungen<br />

ACTRON AG .........................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

Heuermann HF-Technik GmbH. ......88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Übertragungskanalsimulatoren/NPR<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Becker Nachrichtentechnik GmbH ...84<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Lange-Electronic GmbH .............89<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Messgeräte und Tester,<br />

WLAN<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

iDTRONIC GmbH ....................88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

m2m Germany GmbH ...............89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

PSE Priggen Special Electronics ......91<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

Messgeräte und<br />

Tester, Zeit- und<br />

Frequenzreferenzen<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Electro Rent Deutschland GmbH. ....86<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG....87<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies. ..............89<br />

Lange-Electronic GmbH .............89<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY GmbH....90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

Zubehör<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

ALLICE Messtechnik GmbH ..........84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies...............89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

Messgeräte und Tester,<br />

sonstige<br />

A.N. Solutions GmbH ................84<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bda connectivity GmbH .............84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

GAUSS INSTRUMENTS ...............87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

HY-LINE Power Components.........88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Keysight Technologies...............89<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG......90<br />

MW Components GmbH.............90<br />

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG ....92<br />

SI Scientific Instruments GmbH ......93<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

Tragant GmbH ......................94<br />

Mikrowellenkomponenten<br />

Mikrowellenkomponenten,<br />

Abschlüsse, Hohlleiter<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

BONN Elektronik GmbH .............85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

ERM-Mikrowellentechnik . . . . . . . . . . . . 86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert..................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radio Frequency Systems............91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

Mikrowellenkomponenten,<br />

Abschlüsse, sonstige<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

WDI AG .............................94<br />

Mikrowellenkomponenten,<br />

Dämpfungsglieder/<br />

Limiter<br />

Aaronia AG ..........................84<br />

Acal BFI Germany GmbH. ............84<br />

ACTRON AG .........................84<br />

Anritsu GmbH .......................84<br />

Becker Nachrichtentechnik GmbH ...84<br />

BONN Elektronik GmbH .............85<br />

Börsig GmbH........................85<br />

bsw TestSystems & Consulting AG ...85<br />

dataTec AG ..........................85<br />

EMCO Elektronik GmbH .............86<br />

emv Service GmbH ..................86<br />

ERM-Mikrowellentechnik . . . . . . . . . . . . 86<br />

Globes Elektronik GmbH & Co. KG. ...87<br />

HTB Elektronik ......................88<br />

Industrial Electronics GmbH .........88<br />

Karl Kruse GmbH & Co. KG ...........89<br />

Meilhaus Electronic GmbH. ..........89<br />

Melatronik GmbH ...................89<br />

MEV Elektronik Service GmbH .......90<br />

MIWEKO GmbH .....................90<br />

mmt gmbh Meffert. .................90<br />

MRC Gigacomp GmbH & Co. KG. .....90<br />

MTS Systemtechnik GmbH. ..........90<br />

municom Vertriebs GmbH ...........90<br />

PRO NOVA ELEKTRONIK GmbH ......91<br />

Radiall GmbH .......................91<br />

Radio Frequency Systems. ...........91<br />

RF-Lambda Europe GmbH ...........92<br />

Rittmann HF Technik ................92<br />

RUPPtronik. .........................92<br />

60 HF-Einkaufsführer <strong>2023</strong>/<strong>2024</strong>


Produkte und Lieferanten<br />

SEMIC RF Electronic GmbH ..........93<br />

Spectrum Control GmbH ............93<br />

Spectrum Elektrotechnik GmbH .....93<br />

SPINNER GmbH .....................93<br />

Telemeter Electronic GmbH. .........94<br />

WDI AG .............................94<br />