Kunststofftechnik | wirtschaftinform.de 06.2014

hettenbach.de

06.2014 | wirtschaftinform.de, das Verlagsjournal im Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: • Kunststofftechnik • Packaging Valley • Gesundheitsmanagement • Rechtsanwälte & Steuerberater

UNTERNEHMEN & STELLENANGEBOTE

das verlagsjournal

Aktuelle

Stellenangebote

aus der Region

Unternehmen und Institutionen

aus der Region suchen Mitarbeiter/-innen

und bieten unter

anderem folgende Stellen an,

jeweils w/m:

- Absolvent mit Ingenieurstudium

für die Karosserie- und Interieurentwicklung

- Architekt m. Baustellen-Erfahrung

- Bauleiter

- Bauzeichner

- CAD-Konstrukteur CATIA V5

Automotive

- Diplom-Bauingenieur (FH) oder

Bachelor of Engineering

- Diplom-Verwaltungswirt, Bachelor

of Arts – Public Management

- Duales Studium: Bachelor of

Arts – Studiengang Handel

- Duales Studium: Bachelor of

Engineering – Elektro- und

Informationstechnik

- Duales Studium: Bachelor of

Engineering – Elektrotechnik

- Duales Studium: Bachelor of

Engineering – Maschinenbau

- Duales Studium: Bachelor of

Engineering – Mechatronik

- Duales Studium: Bachelor

of Engineering – Sicherheitswesen/Strahlenschutz

2015

IMPRESSUM

Das Verlagsjournal wirtschaftinform.de

wird redaktionell vom Verlag und den

berichtenden Unternehmen bzw. Institutionen

verantwortet.

Online: www.wirtschaftinform.de

Verlag, Redaktion und Gestaltung:

HETTENBACH GMBH & CO KG

WERBEAGENTUR GWA

Werderstraße 134, 74074 Heilbronn

Telefon 07131 7930-100

www.hettenbach.de

- Duales Studium: Bachelor

of Engineering – Wirtschaftsingenieurwesen

- Entwicklungsingenieur

Strömungstechnik

- Fachberater/Verkäufer für den

Außendienst

- Filialführungsnachwuchs

- Gruppenleiter Labor – Motorentwicklung

- Messtechnik

- Journalist für PR

- Kaufmann Einzelhandel

- Kommissionierer

- Konstrukteur Automotive

- Kundenberater für Buswerbung

- Leiter Marketing

- Maschineneinrichter

- Masterand Objektsicherung

- Mechatroniker

- Medienvertreter

- Mitarbeiter im Bereich Logistik

- Personalsachbearbeiter

Entgeltabrechnung

- Produktmanager

- Projektierer

- Projektkoordinator Automotive

- Regionalverkaufsleiter

- Sachbearbeiter für den

Verkaufs innendienst

- Servicetechniker

- Technischer Einkäufer

- Technischer Projektleiter CATIA

V5 Interieur und Exterieur

- Verkäufer Wirtschaftsportal

- Versuchsingenieur oder Techniker

Cabrio-Dachsysteme

- Werkzeugmechaniker

Nähere Informationen zu den

Stellen und weitere Stellenangebote

finden Sie auf der Website:

www.stelleninfos.de

das verlagsjournal

Anzeigenvertrieb:

recon-marketing GmbH

Werderstraße 134, 74074 Heilbronn

Manfred Fehr (Anzeigenleiter)

Telefon 07131 7930-313

E-Mail fehr@recon-marketing.de

Mediadaten:

w.news-mediadaten.de

Anzeigenpreise:

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 12

vom 01.12.2011

Druck:

Bechtle Druck & Service GmbH & Co. KG

Die größten

Stellenangebote

der Region

Durch ihre Größe fallen in Heilbronn

seit März neue Stellenangebote

auf. Plakate mit bis zu

zwei Quadratmeter großen Personalanzeigen

bringen Arbeitgeber

im wahrsten Sinne des Wortes

ganz groß heraus. Alle zehn Tage

erscheinen an Hauptverkehrsstraßen

auf Werbegroßfl ächen neue

Stellenausschreibungen mehrerer

Unternehmen. Von Auszubildenden

über kaufmännische Mitarbeiter

bis zu Ingenieuren wurden

bereits Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

gesucht. Verschiedene

Arbeitgeber nutzen diese neue

Möglichkeit bereits, so zum Beispiel

csi, Knecht und Semcon.

Die kompletten Kosten für

die Veröffentlichung einer Stelle

liegen bei günstigen 620 Euro

inklusive Druck. Im Preis enthalten

ist die Veröffentlichung

einer detaillierten Stellenausschreibung

unter einer eigenen

Subdomain in dem Personalportal

stelleninfos.de. Die nun sogar

auf 20 Werbegroßfl ächen angebrachten

Plakate erreichen rund

680.000 Kontaktchancen für nur

91 Cent pro 1.000 Kontakte.

www.stellenplakat.de

PLAKAT

Sprache & Kultur

– eine Erfolgsmischung

Für Geschäftskontakte in der

globalen Wirtschaft ist Englisch

fast zur Selbstverständlichkeit geworden.

Oft reichen Sprachkenntnisse

allein nicht aus, denn auch

interkulturelle und kommunikative

Kompetenzen spielen eine

große Rolle, wenn zum Beispiel

die Präsentation beim asiatischen

Kunden gelingen soll oder eine

Fachkraft aus dem Ausland in einer

deutschen Firma Fuß fassen soll.

Bei Go Language werden deshalb

nicht nur Sprachkurse, sondern

auch Seminare zu interkulturellen

Themen angeboten. Ein

Beispiel: „Arbeiten in multikulturellen

Teams“ – dieser Workshop hilft,

sich über die eigene kulturelle Brille

klar zu werden und die Brille des

anderen besser zu verstehen. Ist

man sich der eigenen Prägung und

der des Kollegen bewusst, erleichtert

dies die tägliche Arbeit. Der

Workshop zeigt in Form von Kurzvorträgen,

praktischen Übungen

und Refl exionsphasen, wie dies

gelingen kann. Ziel des Workshops

ist, die Vielfalt eines multikulturellen

Teams zu einem Erfolgsfaktor

für das Team werden zu lassen.

www.golanguage.de

Fot

o:

Go Lan

gu

ua

ge

Anzeige

06.2014 wirtschaftinform.de 15

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine