MITTEILUNGEN - Rudolf Steiner Schule Basel

steinerschule.basel.ch

MITTEILUNGEN - Rudolf Steiner Schule Basel

Schule aktuell

Klimafreundlich mit Stil, davon kochen wir viel!

Eine Gruppe der Klasse 9b macht am Dienstag, den 14. September 2010

mit bei der Aktion «Klima-Zmittag».

Nach der grossen Pause ging unsere

Kochgruppe anstatt in den Fachunterricht

in die Schulküche, um das

bevorstehende «Klima-Zmittag» vorzubereiten.

Die Aktion «Klima-Zmittag» am 14.

September 2010 wurde von WWF

organisiert und ruft zum klimafreundlichen

Kochen auf. (Vor allem

fleischhaltige Mahlzeiten führen im

Durchschnitt zu deutlich höheren

Treibhausgas-Emissionen als vegetarische

Gerichte. Wer vermehrt vegetarisch

isst und saisonale und regionale

Produkte serviert, leistet einen Beitrag

zum Klimaschutz. Rund 75000

Personen und über 1000 Institutionen

haben an diesem Aktionstag teilgenommen.)

Wir teilten uns in Zweier- und Dreiergruppen

auf. Die einen blieben in der

oberen Küche, und die anderen gingen

in die Küche im Gemeinschaftsraum.

Alle bereiteten das Mittagessen

vor. Unser Menü sah so aus: Als Vorspeise

gab es «Schutzengel-Suppe»,

der Hauptgang bestand aus Gemüsestrudel

mit Pilz-Béchamel-Sauce

und Salat, zum Dessert gab es Beerenquark.

Da wir ja den ganzen Morgen Zeit

hatten, waren wir, als es um 12.20 Uhr

klingelte und die ersten Leute kamen,

bestens organisiert. Wir hatten uns in

zwei Gruppen aufgeteilt, während die

einen assen, waren die Anderen an

der Essensausgabe.

Dank unserem selbstgemachten Plakat

mit der Aufschrift „Klimafreundlich

mit Stil, davon kochen wir viel!“

und den WWF-Klima-Zmittag-Flyern,

die wir noch verteilt hatten, kamen

tatsächlich noch ein paar Leute mehr

zum Essen.

Wir hatten, obwohl wir uns die meiste

Zeit ziemlich konzentrieren mussten,

sehr viel Spass. Ein riesengrosser Dank

geht an Frau Rotthaler, die das Ganze

ermöglicht hat. Unser Dank geht auch

an Frau Schläfli und Johannes aus der

Gemeinschaftsraumküche, und natürlich

an all die Leute, die sich von uns

nicht abschrecken liessen! Aus all den

positiven Rückmeldungen, die wir

bekommen haben, schliessen wir, dass

unser «Klima-Zmittag» allgemein gut

angekommen ist, und hoffen, dass so

etwas bald wieder zustande kommen

kann! Übrigens, wir kochen während

des ganzen Jahres vegetarisch und in

Demeter-Qualität!

Severine und Aylin, 9b

25

FOTO: JAN-PHILIPP, 9B

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine