Aufrufe
vor 7 Monaten

Friebo_03_2018

38 Kleinanzeigen

38 Kleinanzeigen Friebo 3/2018 Schmidt & Brune Immobilien GmbH 26316 Varel, Zum Jadebusen / Am Sande 4 Telefon 0 44 51 / 50 28 www.schmidt-brune.de Haus mit viel Wohnfläche und diversen Nutzungsmöglichkeiten in Jade-Diekmannshausen. Großer Garten mit Blick auf Wiesen Grdst. 1.833 m², Wfl. ca. 208 m², EG: Kü mit EBK, Esszi, Wohnzi, Schlafzi, Zi mit Wärmekabine, Kaminzi, Bad/WC, HWR und Abstellraum, DG: 3 Schlafzi, Arbeitszi, Durchgangszi, Bad/WC, Teilkeller, Doppelgarage, Werkstatt (ca. 86 m² Nfl.), Gartenschuppen; EA in Vorbereitung KP: 150.000,00 € + NK. Vierfamilienhaus in Varel- Dangastermoor – gut vermietet- Kapitalanlage Gesamtwfl. 282 m², Nfl. ca. 140 m², Grdst. 816 m², EG: 2 Whg. m. 73 m² Wfl., 3 Zi, Kü, Bad/WC, Terrasse; OG: 2 Whg. m. 68 m² Wfl., 4 Zi, Kü, Bad/WC, Balkon; Keller, Carport, BA, 192 kWh, Eff.kl. E, Gas (2000, 2002, 2003, 2013), Bj.1983, KP: 405.000,00 € + NK. Nach 21 erfolgreichen Vermietungen in 2017, würden wir nun gern Ihr Objekt anbieten – mit aussagekräftigem Exposé in 5 Internetbörsen und auf unserer Homepage – Sprechen Sie uns an! Immo–Vermietungen Jaderberg: Neubau DH Bungalow mit Garten, Terrasse, Gerätehaus, langfristig zu vermieten. Bj. 2017 B51,9 kWh/ (m²/a) Gash. Kl. B 0174/2555110 Immo–Verkäufe Immobilienservice Immobilienservice Hochwertiger Bungalow-Neubau in Zetel Schlüsselfertig inkl. Pflasterung, Fliesen, Laminat und Malerarbeiten! 4 Zimmer, Küche, Bad, Gäste- WC, Carport mit Abstellraum. Hauswirtschaftsraum, 636 m² Grundstück, Wfl. ca.103 m², Gehobene Aus- Wohnen am Meer stattung wie elektrische Rollläden, Fußbodenheizung, Solaranlage, Tondachziegel etc. Fertigstellung exklusiv – modern – hochwertig März 2018, Energiebedarfsausweis: 53,20 Kwh/ (m²a), Effizienzklasse: B, Energieträger: Gas. Doppelhaushälfte in Schweiburg Keine zusätzliche Käuferprovision! Kaufpreis: 249.000,--€ Bj. 99, 4 Zi., Kü., Bad/WC, Gäste-WC, Auftrag79854, HWR, Dachstudio, KdNr.31094, Doppelcarport, StichwortImmobilien Verkäufe, FarbenTechnik4c /901;4c Wohnfl. /902;4c ca. 120 /903;Setzerhin m², Grdst. 439 Ansprechpartner: VertreterNadine m². Sennecke BesonderheitSiehe Auftragstasche Kaufpreis: & Texterfassung 117.000,- Marco € Schakowski, ! Welche Größe ? 04453-50348 Größe (SPxMM)2x70 Ausgaben1 Woche3/2018 Horst Wilharm Diethelm Logemann, 04453-50330 Telefon 0 44 51 / 1 53 84 Raiffeisen-Volksbank Bürgermeister-Heidenreich-Straße 5 Varel-Nordenham eG 26316 Varel · www.RVBVarelNordenham.de Bürgermeister-Heidenreich-Straße 5 26316 Varel · Tel. 0 44 51 / 1 50 www. RVBVarelNordenham.de „Nordseepark Dangast“ Musterwohnung Besichtigung Samstag + Sonntag – 11.00-16.00 Uhr Tel.: 0 44 51 - 95 96 95 www.kuestenimmobilien.com Beratung KÜSTEN Anders Verkauf IMMOBILIEN als Andere! Lothar Peters www.kuestenimmobilien.com·info@kuestenimmobilien.com Vermietung Buschgastweg 1 · 26316 Varel (Mühlengebäude) Tel. (0 44 51) 12 40 100 www.carsten-grimm.immobilien Immobilien Verkauf / Vermietung www.losenscky.de „Nordsee Ferienpark Schillig“ Renditestarke Kapitalanlage Tel.: 0 44 51 - 95 96 95 www.kuestenimmobilien.com KÜSTEN IMMOBILIEN Immo–Gesuche 3-köpfige Fam. sucht in Varel Whg. / Haus mit Garten, bis 700 € warm 0157-53698571 Angestellte (im ö.D.) sucht freundliche 2 ZKB, mit EBK u. evtl. kl. Balkon, in Varel, bis 500 € warm. Chiffre 001/2971 Gewerbegrundstück 0175-6039305 Auch Ihr hAus verkAufen wIr erfolgreIch ! Wir suchen Einfamilienhäuser und Landhäuser im Großraum Friesland, Wangerland, Ammerland, Wesermarsch und Oldenburg. Wir bieten Ihnen: • Kostenlose Bewertung Ihrer Immobilie, • Erstellung eines Energieausweises durch unser Planungsbüro, • Ein großes Netzwerk von vorgemerkten Kunden aus ganz Deutschland • Seriöse und schnelle Abwicklung garantiert • Für Sie als Verkäufer entstehen für die Vermittlung keine Kosten RENoVIERuNgSStAu ? Wir gestalten Ihr Haus salonfähig und schick für den Verkauf, unser eigenes Handwerkerteam erledigt diese Arbeiten gerne zu günstigen Konditionen. Renovierungsfinanzierung kein Problem. Alles aus einer Hand, wir machen das! Ihr starker Partner für Immobilien an der Nordsee Telefonnummer 0 44 51 - 95 96 95 Wochenendhotline Nr.: 0170 - 1 93 98 64 gesucht Suche dringend eine Bleibe, am liebsten ein kl. Haus mit Garten in Dangast u. Umg. Sucht vielleicht jemand das Gleiche? Dann könnten wir uns zusammentun. 0176-72480509 Suche Whg. od. Bungalow (ca. 80-100 m²) zum 01.05.2018 zur Miete in Varel, KM bis 650 € 04451-3246 (AB) Lothar Peters An der Rennweide 30 • 26316 Nordseebad Dangast info@kuestenimmobilien.com • www.kuestenimmobilien.com Jaderberg: Single-Wohnung langfr. zu verm. 295.- € KM, 120kwh(m²a) Bj. 2014 Gash. Kl.D 01 72 / 7 61 75 72 -Benötige dringend neue Objektewww.ah-immofinanz.de, info@ah-immofinanz.de, Lehmhoff 57, 26345 Bockhorn, Telefon: 04453-4837760

20. Januar 2018 Zum Schluss 39 Aufgezeichnet: Drei Dicke Pötte ... Zeichnung: Mascha Lott TV-Tipp der Woche „DAS! – Hasnain Kazim zu Gast“ Sonntag, 21. Januar, 18.45 Uhr, „Beweisen Sie, dass Sie Deutscher sind!“ Als der Journalist und Buchautor Hasnain Kazim diese an ihn gerichtete Aufforderung bei Facebook liest, beantwortet er sie auf eine Art, die Furore macht: Er filmt sich, wie er die Deutsche Nationalhymne auf einer Blockflöte spielt. Bei Friesländer Bote Friesländer Bote GmbH & Co. Kommanditgesellschaft Elisabethstraße 13, 26316 Varel Tel. 0 4451/9119-0, Fax: 911919 Private Kleinanzeigen: 04451/911910 E-Mail: info@friebo.de Internet: www.friebo.de Herausgeberin: Brigitte Meyer-Radicke (†) Geschäftsführer: Robert Allmers Redaktion: Michael Tietz (Ltg.), Jutta Fink, Anke Kück, Susanne Grill, Thorsten Soltau, Jaqueline Guthardt Tel. 04451/911911 Verantwortlich für Anzeigen: Friesländer Bote Geertje Krause, Nadine Sennecke, Anja Lesinski, Gesa Siefjediers DAS! auf dem Roten Sofa berichtet Hasnain Kazim, wie er noch immer jeden Tag hasserfüllte Botschaften erhält. Außerdem spricht er darüber dass verletzende, fremdenfeindliche und rassistische Äußerungen seiner Ansicht nach stark zunehmen, insbesondere im Internet. Tschüs! ☛ Heinzis Zeigefinger ☚ Lange hatte ich das Thema gemieden. Ich wollte mir nicht die Zunge verbrennen. Aber dann rief Sozialtherapeutikum Susanne an, schwallte im Klage gestus der Verbitterten über ihren Ex Wotan und seine körperlich ausgefuchsten Argumente, die jeden Streit durch Einsatz seiner Fäuste beendeten, und als sie endlich fertig war, nicht etwa mit Wotan, sondern mit ihrem Epos ›Wotan: Nur einer unter allen‹, welches darauf anspielt, dass alle Männer Schweine sind und Wotan nur… Ich ging dazwischen. »Du bist also auch bei #MeToo dabei?« – »Ja was denkst du denn«, keilte sie zurück, »gib mir sofort deine Frau, ich wette, die hat auch einiges zu berichten.« Ich warf Rauhaar Klopstock ein Leckerli zu und sagte: »Glaubt man der Kampagne, dann müssten fast alle Frauen misshandelt worden sein. Sollte man nicht lieber eine #NotMe-Kampagne starten für die Übriggebliebenen? Gleicher Effekt, weniger Aufwand. Ich hab schon die nickelige Marie- Curie von nebenan angeworben, die lässt sich eh nix bieten.« Dies war der Startschuss zu feuchter Aussprache. Susanne spritzte: »Du Verbalvergewaltiger!« durch den Hörer in meine Ohrmuschel und als zweite Flutwelle: »Unschuldige süße Nachbarkinder anmachen und verderben mit Wortgrabschereien, mehr war nicht zu erwarten, warum ruf ich dich an, wenn du mir nur fieseste Gewalt antust? Bin ich etwa maso?« Rauhaar Klopstock fing an zu jaulen. Die schrillen Töne aus dem Telefon quälten sein Empfinden von sachlichem Dialog und Austausch förmlicher Höflichkeiten. »Und du tust gerade Klopstock Gewalt an«, spuckte ich zurück. Die Stimmung war im Eimer. Hätte ich nur nicht MeToo erwähnt. Dann hätte mich Susanne bloß als Schwein unter Schweinen, sprich Männern, tituliert und nicht als Verbalvergewaltiger. „Ich geb dir mal meine misshandelte Frau“, ächzte ich, beladen mit der Welten Schuld. „Wie war ...“ Ihre Stimme brach ab. Susanne schluckte. »Weinst du?«, fragte ich. Blöde Frage. Sie hatte ein Lachen unterdrückt, ein Prusten, das jetzt urgewaltlich zu mir rüberprasselte. Ich verstand gar nichts mehr, quälte noch ein »Du mich auch« heraus und legte auf. Frauennixversteher Heinzi „Die Kleine“ im Friesländer Boten Private Gelegenheitsanzeigen Die ersten 3 Zeilen kosten 4,- € Jede weitere Zeile 0,70 € mehr Chiffregebühr 5,- € (Immobilien- und Wohnungsangebote gesonderte Konditionen, 1,00 €/mm 1-spaltig, Mindestgröße 1-spaltig 15 mm) Zuschriften werden zugesandt Impressum Tel. gewerbliche Anzeigen: 0 4451/911950 E-Mail: anzeigen@friebo.de Fax gewerbliche Anzeigen: 04451/911919 Auflage: 27.450 Anzeigen- u. Redaktionsschluss: jeweils Mittwoch, 17 Uhr Erscheinungsweise wöchentlich. Verteilung kostenlos an alle Haushalte in Varel, Bockhorn, Zetel, Neuenburg, Jade, Spohle etc. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Bilder wird keine Gewähr übernommen. Anzeigen, die vom Friesländer Boten gesetzt und gestaltet wurden, dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages nachgedruckt werden. Druck: Brune-Mettcker Druck- und Verlagsgesellschaft mbH Bitte deutlich ausfüllen, hinter jedem Wort oder Satzzeichen ein Kästchen freilassen. Auftraggeber/Name: Straße: Tel.: Bankverbindung: (für Lastschrift) € beigefügt per Scheck bar bei Abgabe Banklastschrift Ort: Unterschrift: Anzeigenannahme: Elisabethstraße 13, Varel, Tel. 0 44 51 / 9 11 90 Mo.–Fr. 9.00–12.00 Uhr und Mo.–Do. 14.00–17.00 Uhr per E-Mail: kleine@friebo.de Anzeigenschluss: Mittwoch, 17 Uhr Diese Preise gelten nur für Privatkunden und bei Schaltung einer privaten (einmaligen) Gelegenheitsanzeige. Wir behalten uns vor, aufgrund des Anzeigeninhaltes u./od. der Häufigkeit der Schaltung den regulären Tarif zu berechnen.

Flyer Vareler Mittwoch 2013
BLICKPUNKTE - Stadt Varel
VARELER STIMMUNGEN - Hospizbewegung Varel e.V.
Familienatlas der Stadt VAReL
Nordsee-Service Card 2017
Die Herren Pirsch & Balz
Nordsee- Service Card - Nordseebad Dangast
Binnendünen - Binnenduene.de
Lübecker Wasser- Marionetten-Theater in der ... - der findling
Sommerzeit, Ferienzeit, Lesezeit - der findling
PAPIER- UND KARTONFABRIK VAREL GERMANY
download [PDF, 38,56 MB] - Zevener Zeitung
Lebendiger Friedhof - Ev.-luth. Kirchengemeinde Varel
Flyer Vareler Mittwoch 2012
Sied Glashaus 1/2000 - Siedenburger
AQuadrat Ausgabe 1 - 2018
F ü h ru n g en 2009 - Stadt Neuenburg am Rhein
Volley Köniz schafft Coup und beendet Voléros ... - VBC-Köniz
Hoppenstedt Firmenadressen - Firmendatenbank von Hoppenstedt
Visuelle Kommunikation im öffentlichen Raum - Signal AG
Heft Nr. 8 vom 15.4.07 - SV Weilertal