Aufrufe
vor 7 Monaten

E_1940_Zeitung_Nr.048

E_1940_Zeitung_Nr.048

Streifzug durch das

Streifzug durch das Armaturenbrett Ein richtig gebautes Armaturenbrett soll Im Blickfeld des Führers liegen, deutlich lesbare Skalen aufweisen, bei Nacht ausreichend beleuchtet sein und auch ästhetischen Ansprüchen genügen. Es ist weniger von Belang, wieviel «Uhren s es Fig. 1. Einheitstachometer kombiniert mit Oeldruckanzeiger, Benzinstandsanzeiger, Kühlwasserthermometer und Amperemeter. (J4 der natürlichen Gröese.) aufweist, als dass die Anzeigeinstrumente ohne wesentliche Beeinträchtigung der Aufmerksamkeit auf die Fahrbahn beobachtet und abgelesen werden können. Neuerdings gruppieren sich die An- Fig. 2. Umrechnung von Meilen in Kilometer. Zeigevorrichtungen vielfach um einen grossen Tachometer oder sind mit diesem kombiniert, wie Abbildung 1 zeigt, wodurch mit einem Blick gleichzeitig mehrere Skalen erfasst werden können. Nachstehend soll ein Streifzug durch das Armaturenbrett unternommen werden, ohne irgendeinen bestimmten Typ enger ins Auge zu fassen. Für Führer englischer und amerikanischer Wagen dürften die verschiedenen Umrechnungshinweise von Interesse sein, da bei Wagen dieser Herkunft die Instrumentenskalen vielfach in anderen als den bei uns üblichen Einheiten geeicht sind. O , „—„ „ O JL JL JL ff> 80 AOO a

N° 48 — DIENSTAG, 26. NOVEMBER 1940 AUTOMOBIL-REVUE genommen. Während bei Lastwagen der übliche Platz hinter der Führerkaibine dafür vorgezogen wird, trifft man bei Personenwagen gelegentlich die abenteuerlichsten Lösungen an. Selbst die vordem Kotschützer 'werden ab und zu als Standort für den Gaserzeuger gewählt Das schwedische Autogewerbe sowie der Automobilhandel haben sich der neuen Situation rasch angepasst und die Automobil-Verkäufer befassen sich nun eifrig mit dem Vertrieb dieses oder jenes Generatorsystems. In die Reparaturwerkstätten • und Garagen aber ist neues Leben eingekehrt, da der Einbau der Holz- und Holz&ohleanlagen hocherwünschte Arbeitsgelegenheiten schafft Als einzige, unerfreuliche Erscheinung im Zuge dieser Entwicklung wird gegenwärtig die Verschmutzung vieler Strassenrinnen durch die Entleerung der Wasserabscheider und Gasreiniger auf öffenlichen Strassen und Plätzen erwähnt. Verglichen mit den enormen Vorteilen, die die Fortschritte im Gasgeneratorbau der schwedischen Automobilwirtschaft bringen, sieht man freilich über solche kleinen und dazu nicht einmal unheilbaren Aergernisse recht gern hinweg. -b- Ein italienische* Elektromobil Nach einer Mitteilung des « Auto italiana » hat eine italienische Firma gegenwärtig ein Elektromobil für einen Privatmann im Bau, das für höchstens zwei Personen Sitzraum bietet. Als Stromquelle dient eine Akkumulatoren-Batterie, die unterwegs beim Bremsen oder Bergabfahren von dem dann als Dynamo arbeitenden Elektromotor nachgeladen wird. Die Stromrückgewinnungseinrichtung tritt vollautomatisch in Funktion und wirkt als eine Art Motorbremse, wenn man das Bremspedal niedertritt. Zur rationellen Ausnützung von Energiereserve und Motorleistung ist ein Wilson-Vorwählgetriebe eingebaut. Die angetriebenen Hinterräder sind so dicht nebeneinander angeordnet, dass auf ein Differentialgetriebe verzichtet werden kann. -fe- Gas aus Metzgerei-Abfällen seine Ladung zu erleichtern, so bestand immer die Gefahr, dass der ins Freie strömende Treibstoff in Mailand ist eine Installation zur Her-Feuestellung von (Methangas aus dem Abfall von einer Anzahl wasserdichter Säcke, die rings um. fing. Die neue Erfindung besteht nun aus tierischen Eingeweiden in Betrieb genommen worden. In Anbetracht des Erfolges, der mit Versuchen in dieser Richtung erzielt wurde, werden zur Zeit Erwägungen gepflogen, die Produktion durch Hinzufügung gewöhnlicher Haushaltabfälle zu vervielfachen. Der Haushaltkehricht allein besitzt nicht genügend Gärungsstoffe, um eine rentable Gaserzeugung zu ermöglichen; in Verbindung mit tierischen Abfällen jedoch ist dies durchaus möglich, da diese über eine überschüssige Menge an Gärungsstoffen verfügen. Die Gaserzeugung wird In besonderen Kesseln bei einer Erwärmung auf nur 30 Grad vorgenommen. Das Produkt ist durchaus geeignet für den Betrieb von Automobilmotoren. Technische Notfzen Motorisierung der rumänischen Landwirtschaft Das rumänische Landwirtschaftsministerium hat beschlossen, im kommenden Frühjahr mit einer grosszügigen Motorisierung der Landwirtschaft zu beginnen. Zunächst wurden in Deutschland 1000 Traktoren bestellt, die rechtzeitig für die nächste Feldbestellung zur Ablieferung gelangen sollen. In der Nähe von Bukarest •wurde eine von deutschen Unternehmungen eingerichtete Schule zur Ausbildung von Traktorenführern eröffnet. Die Sauerstoffspritze am Flugmotor Von Flugmotoren wird besonders beim Abflug eine höhere Leistung verlangt als im Dauerflug. An einem neuen amerikanischen Dieselflugmotor soll nun zur kurzzeitigen Leistungssteigerung während des Abflugs eine Vorrichtung am Saugrohr vorgesehen sein, die erlaubt, vorübergehend flüssigen Sauerstoff einzuspritzen. Dies ermöglicht bei jedem Saughub mehr als das normale Brennstoffquantum im Zylinder zu verbrennen, wodurch dann eben auch die Leistung entsprechend steigt. Deutsche Meldungen sprechen von einer 35%igen Mehrleistung: Allerdings fehlen Angaben darüber, wie der flüssige Sauerstoff in der Maschine mitgeführt werden soll. -i>- Feuersichere Brennstoff-Abwurf-Einrichtung In den U.S.A. wurde soeben eine Erfindung patentiert, die wesentlich zur Erhöhung der Sicherheit der Luftfahrt beitragen soll. Wenn bisher ein Flieger im Notfall sein Benzin ablassen musste, um ,den Ablasshahn zusammengelegt sind. Beim Ablassen füllt sich einer dieser Säcke nach dem anderen und stürzt von selbst ab, sobald er ein gewisses Gewicht erreicht hat. Damit soll jede Brandgefahr für das Flugzeug beseitigt sein. Oelisolierte Automobil-Zündspule Eine englische Firma bringt neuerdings eine Hochspannungs-Zündspule mit Oelisolation in den Handel. Im Gegensatz zu normalen Zündspulen, die eine Zündspannung von 15 000 bis 18 000 Volt liefern, kann die neue Spule Spannungen bis hinauf zu 30 000 Volt erzeugen. Sie wurde besonders im Hinblick auf die heutige Tendenz zur Vergrösserung des Elektrodenabstandes der Zündkerzen entwickelt. -b- Teefit • Frage 13812. Benzol-Beimischung. In welcher Menge kann Benzol dem Benzin beigemischt werden, um den Mischbrennstoff noch für Personenwagen benützen zu können? Hat das Benzin-Benzol-Gemisch sonst kfeinon Nachteil auf den störungsfreien Lauf des Motors? Ich habe speziell für den Winter Bedenken, und zwar erstens wegen des Anspringens in kaltem Zustand (weil Benzol schwerer, vielleicht Niveau im Vergaser zu tief usw.), zweitens weil sich Benzol eventuell ausscheiden und gefrieren könnte. In was für einem Explosivverhältnis steht Benzol zu Benzin? J. F. in W. Antwort: Benzol und Benzin lösen sich sehr gut ineinander auf und es besteht unseres Wissens keinerlei Gefahr der Ausscheidung. Superbrennstoffe enthalten im allgemeinen, je nach Land und Brennstoffmarke, ca. 20—8O°/o Benzol. Für Rennzwecke wird häufig ein Gemisch benützt, das zur Hälfte aus Benzin und zur andern aus Benzol besteht. Das höhere spezifische Gewicht des Benzols lässt sich leicht durch entsprechende Vergasereinstellung (Beschwerung oder Austausch des Schwimmers) berücksichtigen. Bei Verwendung eines Gemischs mit nur 30 %> Benzol ist der Unterschied allerdings so klein, dass es nicht notwendig sein sollte, Aenderungen am Vergaser vorzunehmen. Selbst bei einem Benzolgehalt von 50% muss die Hauptdüse nur um etwa Vioo mm enger gewählt -werden. Reines Benzol gefriert zwar bei + 5°. In Lösung mit Benzin sinkt der Gefrierpunkt jedoch stark, da das Benzin selbst einen sehr niedrigen Gefrierpunkt besitzt. Aehnlich lässt sich ja auch der Gefrierpunkt von Wasser senken, indem man Glyzerin, Alkohol oder vor allem die bekannten Marken-Frostschutzmittel beimengt. Was Sie unter Explosiv - Verhältnis verstehen, ist uns nicht recht klar. Wir nehmen jedoch an, dass Sie damit das Verhältnis der Gemischheizwerte meinen. Ein Kubikmeter Luft - Benzoldampf - Gemisch enthält 923, eine gleiche Menge Luft-Benzindam'pf- Gemisch 891 Kcal. -b- ßuvasft. s P «d« «*dris £.1 Anfrage 777. Kann die Versicherung Regres» nehmen? Ich vermietete ein Auto, das als Mietwagen versichert und versteuert wird, an einen meiner langjährigen Kunden. Ungefähr um 22 Uhr desselben Tages brachte der Mieter den Wagen in meine Garage, um ihn am andern Morgen ca. um 7 Uhr wieder abzuholen. Um %9 Uhr herum streifte er mit dem Wagen einen Zierbaum längs der Strasse, wobei ein 1000 Fr. übersteigender Schaden entstand, der durch eine Automobil-Kaskoversicherung speziell für Mietfahrer gedeckt war. Die Versicherung hat denn auch diesen Betrag an mich ausgezahlt. Einige Monate später gelangte sie an den Mieter, um von ihm auf dem Regressweg den erwähnten Betrag zurückzufordern. Die Versicherung legt dar, aus dem rechtsgültigen Strafentscheid sei zu entnehmen, dass sich der Unfall zufolge Uebermüdung ereignet habe, und dass ihr nach Art. 72 des Bundesgesetzes über den Versicherungsvertrag das Recht zustehe, die Versicherungsleistung zu- TÜckzufordern. Gegen das Strafurteil, welches auf Uebermüdung lautete, hatte der Mieter keinen Rechtsvorschlag erhoben, da er infolge der Mobilisation die Ein?abefrist verpasste. Er erklärt aber, dass dieser Unfall niemals durch Uebermüdung entstanden sei, da er ja am Abend zuvor rechtzeitig den Wagen deponiert und die Nacht durch geschlafen habe. Beim Abschluss des Mietvertrages bezahlt der Mieter die normale Kasko-Versicherungsprämie im voraus. Aus naheliegenden Gründen weigert er sich, den erwähnten Betrag der Versicherungsgesellschaft zurückzuerstatten. Es würde mich nun interessieren, ihre Ansicht über diesen Fall zu vernehmen. W. T. Antwort: In Fällen von grober Fahrlässigkeit oder absichtlichem Verschulden steht der Versicherungsgesellschaft das Recht zu, vom Schädiger die von ihr gemachten Leistungen, sei es ganz, sei es zum Teil zurückzufordern. Selbstverständlich liegt es der Gesellschaft ob, die grobe Fahrlässigkeit (z.B. Angetrunkenheit, Uebermüdung etc.) zu beweisen. Wenn eine durch Strafmandat verhängte Busse wegen Fahrens in übermüdetem Zustande angenommen, d.h. die Einsprache dagegen unterlassen worden ist, dann ist dadurch der Nachweis, dass tatsächlich Uebermüdung vorgelegen hat, nicht erbracht, um so weniger als offenbar aus militärischen Gründen die Einsprache nicht erfolgen konnte. Es muss einfach die seitens der Versicherungsgesellschaft geltend gemachte Forderung bestritten werden. Die Gesellschaft ist dann, wenn sie darauf besteht, gezwungen, beim Gericht eine Regressklage einzureichen. Im Gerichtsverfahren hat der Beklagte Gelegenheit, den Gegenbeweis zu erbringen, d. h. alle Gründe geltend zu machen, die geeignet sind, beim Richter die Ueberzeugung zu bilden, dass keine Uebermüdung vorgelegen hat. Abgesehen vom Nachweis der Uebermüdung an sich hat die Versicherungsgesellschaft auch zu beweisen, dass, falls überhaupt Uebermüdung vorhanden gewesen sein sollte, damit die Bedingung des VOTliegens einer groben Fahrlässigkeit erfüllt ist. * Schriftliche Antworten : Frage 1607. Abbruch-Firmen. Welches sind die wichtigsten Abbruchfirmen der Schweiz? F. in L. Frage 1608. Elektrischer Wagen. Können Sie mir die Adresse des Konstrukteurs dieses elektrischen Wagens bekanntgeben? A. in G. Frage 1609. Holzgasgenerator. Können Sie uns die Fabrikanten-Adresse der Holzgasgeneratoren X bekanntgeben? Wie ist der Verkaufspreis an Private und Garagisten? Wie hoch stellen sich die Montagespesen? Können Sie uns event. diesbezügliche Photos zur Verfügung stellen? G. in G. Frage 1610. Jeroga-Vergaser. Ich bitte um Mitteilung der Adresse des Herstellers von cJeroga»- Vergasern. T. in B. Mod. 1938, 6 PS, itünge Limousine, rassiger, spars. 8 PS, Limousine, in neuwertigem Zustande, für froster, Schiebedach, 2 n. Wagen, mit Heizg. u. Ent- Fr. 3500.— zu verkaufen. Ersatapneus, zu verkaufen Anfragen unter Chiffre f. Fr. 3000.-, evtl. Tausch Z6084 an die Automobil- gegen einen gross. Wagen, Revue, Bureau Zürich. nicht unter Modell 1938. Detaill. Off. unt. Chiffre Z6981 an die Automobil- Revue, Bur. Zürich. (48 CHASSIS BERNA, 5 T. mit Wirzkipper. Preis Fr. 1200.-. Sich -wenden an Scierie des Eplatures, La Chaux-de-Fonds. (48 DIESEL- MOTOR (HERCULES), fabrikneu, mit Getriebe, für Einbau in 4—6-Tonnen-Lastwagen. Beste Referenzen. BERNA- Lastwagen 4-5 t, Tiefrahmen-Chassis, günstig f. Holz-Generator. 600 kg, 8, 10 und 17 PS (Ford). TEMPO- Lieferwagen NASH,8-PI. mod. Limousine, m. Holzod. Holzkohlen-Generator. Dlv. Kleinautos ab Modell 39, 4—9 PS. Preise u. Konditionen sehr günstig. — Tausch. L. Honegger, Garage, Zürich 11, Winterthurerstrasse 344. Tel. 6 85 24. tohltn, i. Rebmann, Aarau. — Tel 1,21414 I Zu verkaufen: wende man sich an Lastwagen, 1-31 (Ford, auch m.Winkipper) Lieferwagen PEUGEOT Günstige Occasionen CADILLAC V8, 29 PS> 1933/34, Limousine, Original-7-Pl., mit Separation, 6fach bereift, mit grossem Koffer, Fr. 2500.— Lancia Dilambda 8 Zyl., 20 PS, 1933, 6fach bereift, öplätz. Limousine, mit grossem Koffer, Fr. 1500.— Beide Objekte aus erster Hand, in prima Zustand, rein netto Kassa. FIAT Automobil-Handels A.G., Wiesenstrasse 7/9, Zürich 8. Teleph. 4 47 41. LANCIA- AUGUSTA 6 PS Cabriolet, 4plätz., rassiger sparsamer Wagen, für Fr. 2900.- zu verkaufen. Anfragen unter Chiffre Z 6983 an die Automobil- Revue, Bureau Zürich. V/ 2 Tonnen FORD etwas reparaturbedürftig, billig abzugeben. Offerten unter Chiffre Z6979 an die Automobil- Revue. Bureau Zürich. I Imbert Imbert-Hoizgas ist wirtschaftlich, zuverlässig und Herbert von Moos stellt In dieser aktuellen Schrift in allgemeinverständlicher Weise das Wesen und die Entwicklung unserer Neutralität im Zusammenhang mit der schweizerischen Aussenpolitik dar Preis des Büchleins Fr. 1.75 Unsere billig Haupteinbauwerkstätte und Bureaux befinden sich jetzt an der Zürichbergstrasse 77 im ehemaligen Tramdepot der städtischen Strassenbahn Zürich HOLZGASGENERATOREN A.-G., ZÜRICH Di TELEPHON 2 71 17/18 Herbert v. Moos zwischen sewei Rechtsweiten In jeder Buchhandlung erhältlich, wo nicht vom VERLAG H A H. IL. WA