Freiberg aktuell 2019

CVDMediengruppe

LEBENSWERTE STADT

Burkhardt Pohl (r.) überreichte zum Jubiläum Rektor Prof. Klaus-Dieter Barbknecht eine

Schaustufe für die terra mineralia.

Fotos (3): Wieland Josch

Prof. Dr. Klaus Thalheim von den Senckenberg-Sammlungen Dresden (l.) und Andreas

Massanek, Kustos der Mineralogischen Sammlungen der TU Bergakademie Freiberg, präsentieren

zwei der seltenen Entdeckungen aus Sachsen: einen Mimetesit und ein Zinnwaldit.

DER SCHATZ DER SILBERSTADT

DIE TERRA MINERALIA im Schloss Freudenstein

Der Antimonit aus China ist der größte seiner

Art, der in einer Ausstellung zu sehen ist.

Unfassbare Schätze liegen im Schloss

Freudenstein. Keine Goldbarren zwar,

doch allesamt wundervoll anzuschauen.

Die terra mineralia ist eine

der weltweit größten und bedeutsamsten

Mineraliensammlungen. Ihren

umfangreichen Grundstock legte die

Stifterin Erika Pohl-Ströher, die einen

wesentlichen Teil ihre Sammlung,

an die TU Bergakademie gab. Vor

15 Jahren wurde dafür der Vertrag

geschlossen. Doch stand die Frage im

Raum: Wo präsentiert man all diese

Pracht? Denn zum einen nutzt man die

Minerale natürlich für die Forschung

und Lehre. Zum anderen aber möchte

man derartige Kostbarkeiten auch

gerne der Öffentlichkeit zeigen. Das

Schloss Freudenstein in der Altstadt war

damals ein halb verfallenes Gebäude.

Den wohl größten Taubenschlag des

Freistaates nannte es der frühere Rektor

der TU Berg akademie Professor Georg

Unland. Das Land Sachsen und die Stadt

zogen an einem Strang und sanierten

das marode Gemäuer. Heute, zehn

Jahre nach Fertigstellung, ist es ein

wahres Prunkstück und nicht mehr

wegzudenken. Zum zehnjährigen

WWW.TERRA-MINERALIA.DE

Jubiläum der terra mineralia gibt

es noch bis zum 25. August 2019

eine faszinierende Sonderschau zu

bewundern. „Gesucht und gefunden“

zeigt einmalige Minerale aus

den Geologischen Sammlungen der

Universität und der Senckenberg Naturhistorischen

Sammlungen Dresden,

von denen die meisten noch nie zu

sehen waren. Es handelt sich dabei

um jene Originale, anhand derer in

den vergangenen Jahrhunderten die

einzelnen Minerale bestimmt wurden.

Professionelles Immobilienmanagement - Alles aus einer Hand

· Hausverwaltung (Gewerbe-, WEG-, Mietobjekt) mit Hausmeisterservice

· Vermittlung von Wohnungen (u.a. Studenten, Senioren)

· Vermittlung von Gewerbeobjekten (u.a. Büros und Geschäfte) in 1a-Lagen

· Baubetreuung

· Projektentwicklung, -begleitung und -ausführung

· An- und Verkauf von Immobilien und Eigentumswohnungen

Das Aktuellste ständig im Internet - besuchen Sie uns!

RWR Objektwert GmbH · Obermarkt 1 · tel + 49 (0) 37 31 - 35 37 - 0 · fax + 49 (0) 37 31 - 21 89 - 45 · rwr@rwr.de · www.rwr.de

FREIBERG aktuell · 26

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine