ADAC Motorwelt November 2019

online.magazines

.AC motorwelt

Exklusiv für Clubmitglieder

www.adac.de

11

2019

Verkehrsquiz

Haben Sie den Durchblick

im Regel-Dschungel?

Seite 43

Reizthema SUV

Trendmobil vs. Standard:

Der große ADAC Vergleich

Seite 18

Entspannt durch Wien

Besondere Stadterlebnisse

mit der Tram

Seite 46

Autofahrer

vor Gericht

Zu schnell, Handy am Steuer, Unfallflucht:

Was passiert, wenn Ärger im Verkehr vor dem Richter

landet – und wie ADAC Juristen helfen

Seite 10

B2706E


Cent

Tankrabatt

pro Liter 1bei Shell, star

und Agip.*

Getankt. Gespart. Gefreut.

ADAC Mitglieder sparen an jeder 5. Tankstelle. Deutschlandweit.

1 Cent pro Liter Kraftstoff. Bei Shell, star und Agip.*

Einfach Ihre ADAC Clubkarte vorzeigen und günstig wegkommen. Alle Infos

und weitere Vorteile aus der ADAC Vorteilswelt auf adac.de/vorteile

* Gültig nur an teilnehmenden Tankstationen. Nicht in Kombination mit Tankkarten (wie Routex o.a.).

Nur gültig für Benzin- und Dieselkraftstoffe.

Unsere Tankstellen-Partner in der ADAC Vorteilswelt:


EDITORIAL

Willkommen:

Innenminister

Herrmann zu Gast

bei ADAC Präsident

Dr. Markl

Titelfoto: Shutterstock; Fotos: Stefanie Aumiller, David Klein

Sichere Fahrt und Klima-Fakten

Auf der Verkehrssicherheitskonferenz, die in der Zentrale des ADAC e. V. in München stattfand,

appellierte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann: „Wir haben immer mehr Verkehr

auf unseren Straßen, deshalb brauchen wir mehr Rücksicht als bisher.“ Wir sollten uns hinter

dem Steuer in die anderen Verkehrsteilnehmer hineinversetzen, empfahl Herrmann, und „tief

durchatmen, vielleicht auch mal auf ein Vorfahrtsrecht verzichten – und so sicherer fahren“.

„Wir sind“, ergänzte ADAC Präsident Dr. August Markl, „auf Vernunft und Anstand der

Verkehrsteilnehmer angewiesen. Das gilt übrigens auch in Zeiten des autonomen Fahrens.“

Wie die Klima- und Ökobilanz verschiedenster Antriebstechnologien (von Benzin, Diesel,

E-Mobilen bis zur Brennstoffzelle) aussieht, zeigen wir auf Basis einer aktuellen Studie von

Joanneum Research. Die Grazer Forscher erstellten eine sogenannte Lebenszyklus-Analyse.

Dabei werden sämtliche Treibhausgas-Emissionen addiert:

*die des Fahrzeugs von der Produktion bis zur Entsorgung,

*die Emissionen für die Herstellung und den Transport des Treibstoffs,

*die Klimawirkung beim Betrieb des Fahrzeugs.

Das Ergebnis der international beachteten Studie ist gespickt mit Überraschungen (ab S. 24)

– und gibt Anlass für viele Diskussionen. Wenn Sie bei diesem und vielen anderen Themen

auf dem Laufenden gehalten werden möchten, abonnieren Sie doch unseren Newsletter:

adac.de/newsletter

Ich wünsche Ihnen einen wundervollen Herbst und viel Vergnügen mit der November-Ausgabe

der ADAC Motorwelt.

Ihr

Martin Kunz, Chefredakteur

redaktion.motorwelt@adac.de

11/2019 ADAC motorwelt

3


www.adac.de

Seite 10

Seite 43

Exklusiv für Clubmitglieder

Seite 18

Seite 46

INHALT

.ADAC motorwelt

Verkehrsquiz

Haben Sie den Durchblick

im Regel-Dschungel?

TITELTHEMA

Reizthema SUV

Trendmobil vs. Standard:

Der große ADAC Vergleich

Autofahrer

vor Gericht

Zu schnell, Handy am Steuer, Unfallflucht:

Was passiert, wenn Ärger im Verkehr vor dem Richter

landet – und wie ADAC Juristen helfen

Entspannt durch Wien

Besondere Stadterlebnisse

mit der Tram

10 Verkehrsrecht. Geld, Punkte, Fahrverbote

und sogar Haftstrafen: Wie Richter bei

Unfallflucht, Handy am Steuer & Co. urteilen.

Plus: Wichtige Tipps von ADAC Juristen

AUTO & INNOVATION

18 SUV-Check. Sind die Trendfahrzeuge

wirklich gefährlicher und umweltschädlicher

als andere Modelle? Der ADAC

Vergleich liefert Fakten

24 Klimaschutz. Eine neue Studie hat die

Treibhausgas-Bilanz aller Antriebsarten

untersucht. Das Ergebnis: Durchwachsen

30 Digital-Pionier. Die achte Generation des

VW Golf

34 Klassiker. Der neue Peugeot 208 überzeugt

mit allen Antriebsvarianten

SICHER & MOBIL

36 Verkehrssicherheit. So funktioniert die

Rettungsgasse in Baustellen

43 Großes Verkehrsquiz. Finden Sie sich im

Regel-Dschungel zurecht? Überprüfen Sie

Ihr Wissen mit zehn spannenden Fragen

REISE & FREIZEIT

46 Wien für Genießer. Prachtbauten,

moderne Architektur, Naturidylle: Mit der

Trambahn kann man die lebenswerteste

Stadt der Welt ganz entspannt erkunden

11

2019

B2706E

36

Platz da. Rettungsdienste müssen auch in

Autobahnbaustellen freie Fahrt haben

10

Streitfreudig. Deutsche Autofahrer

kämpfen gern um ihr

Recht: Allein am Amtsgericht

München gab es 2018 mehr

als 7000 Verfahren

18

Markenbrüder.

Volvo V90 (l.) und XC90

sind fast gleich lang, aber

einer bietet mehr Platz, der

andere fährt sparsamer

24

Zukunftsfähig. Der blaue Planet leidet unter zu hohen

Klimagas-Emissionen – alternative Antriebsarten sollen helfen

Fotos: Theo Klein, ADAC/Test und Technik (2), Shutterstock/NASA/Johan Swanepoel, Karl Grünberg, ADAC Reisemagazin/Andreas Jakwerth

4 ADAC motorwelt 11/2019


68

Aktion.

Mit 250.000

Aufklebern wollen

ADAC, Bayern 3

und andere Partner

Gaffer stoppen

46

Einladend.

Vor der imposanten

Fassade der Wiener

Hofburg starten

Kutsch-Rundfahrten

MEIN ADAC &

MEINE REGION

58 E-Motorsport. Zuschauer können die

Formel E 2020 in zwölf internationalen

Metropolen ganz nah erleben

62 Essen Motor Show. Ein Highlight für

Schrauber und PS-Fans

Aktuelles aus Bayern

66 eSports. Virtuelles Rennfahren ist

offizielle Motorsportdisziplin und wird

immer professioneller. Ein Report

68 Verkehrssicherheit. Sie glotzen, filmen,

behindern Rettungskräfte: Eine Initiative

setzt jetzt ein Zeichen gegen Gaffer

RUBRIKEN

3 Editorial

6 Magazin

52 Kreuzworträtsel

64 Vorteilsprogramm. Exklusiv für

Mitglieder

70 Leserforum

72 Impressum

74 Leserfragen. Sie fragen, unsere Experten

antworten

Die neue

Motorwelt

ab März 2020

Die Mobilität verändert sich. Deshalb haben wir auch ihr

Leitmedium völlig neu entwickelt.

Neues Konzept

›› viermal jährlich ›› unterhaltsam ›› informativ

Neuer Look

›› hochwertig ›› opulent ›› übersichtlich

Ein echtes Sammlerstück

Neu ist auch, wie Sie

Ihre Motorwelt erhalten:

Die ADAC Motorwelt gibt es

künftig exklusiv bei

Netto, Edeka und

dem ADAC in Ihrer Nähe.

Exklusiv für

Mitglieder

Schon jetzt vormerken:

5. März 2020

11/2019 ADAC motorwelt

5

Oder lassen Sie sich von uns erinnern:

www.adac.de/newsletter


MAGAZIN

Porsche gegen Bugatti

Kein Kinderspiel

Ein orangefarbener

Porsche prallt auf

einen blauen

Bugatti: Der Lego-

Crash wurde von

acht Kameras mit bis

zu 1000 Bildern pro

Sekunde gefilmt

Crashtest — Ein Porsche 911 GT3 RS kracht mit 60

km/h in einen geparkten Bugatti Chiron. Tausende

Teile schleudern durch die Luft – Totalschaden! Was

im echten Leben über 2,5 Mio. Euro gekostet hätte,

schlägt hier nur mit knapp 700 Euro Materialkosten

zu Buche: Der Crashtest im ADAC Technik Zentrum

in Landsberg wurde mit zwei Lego-Autos durchgeführt

– gemeinsam mit der Technikzeitschrift c’t

und der Simulationsfirma Dynamore. Der Maßstab

war mit 1:8 zwar kleiner, die Professionalität aber

wie bei den „Großen“: Acht Kameras und mehrere

Action-Cams filmten, 300 Halogenstrahler à 1000

Watt sorgten für die Beleuchtung. Neben dem Spaßfaktor

wurde bei dem Test auch überprüft, wie gut

man einen realen Unfall in einer Computersimulation

vorhersagen kann. Andreas Rigling, ADAC Experte

für Fahrzeugsicherheit: „Simulationen sparen

Ressourcen. Der Vergleich zeigt aber: Das reale

Schadensbild ist deutlich schwerer als in der Simulation

vorausberechnet, echte Crashtests bleiben

also unverzichtbar.“

Weitere Infos zum Lego-Crash und das Video

finden Sie unter adac.de/legocrash

Kfz-Versicherungswechsel

Herbstzeit ist Wechselzeit bei der Kfz-

Versicherung – jetzt können Haftpflichtoder

Kasko-Versicherung beim alten Anbieter

gekündigt und bei einem neuen

abgeschlossen werden. Hierbei sollten

jedoch nicht nur die Kosten betrachtet

werden, auch bei den Leistungen unterscheiden

sich Tarife und Anbieter zum

Teil erheblich. Stichtag für die Kündigung

ist in der Regel der 30. November;

erhöht die Versicherung die Prämie für

das kommende Jahr, ist die Kündigung

bis 31. Dezember möglich.

240

Mal um die Erde

Fahrgäste im öffentlichen Personennahverkehr

(ÖPNV) haben 2018 in

Deutschland pro Tag im Schnitt

9,6 Millionen Kilometer mit Bus und

Bahn zurückgelegt. Das entspricht

240 Erdumrundungen täglich.

Quelle: Statistisches Bundesamt

Alles auf einen Blick:

Das ADAC Mitgliederportal

Adresse ändern, ADAC Versicherungen

checken, Bankverbindung prüfen: Das

alles ist im neuen Portal „Mein ADAC“ auf

adac.de möglich. Und noch viel mehr. Besonders

nützlich: Jedes Mitglied kann

seine Fahrzeugdaten hinterlegen. Bei

einer Panne erleichtert das den Gelben

Engeln die Suche nach dem havarierten

Fahrzeug – die Hilfe kommt schneller an.

Anmelden unter: adac.de/mein-adac

Fotos: ADAC/Test und Technik, Shutterstock, imago images/Picture Point LE

6 ADAC motorwelt 11/2019


Gut gesichert

ADAC Test — Im aktuellen Kindersitztest

wurden 20 verschiedene Kindersitze in allen

Größen hinsichtlich der Kriterien Sicherheit,

Bedienung, Ergonomie und Schadstoffgehalt

geprüft und bewertet. Zwölf Modelle erhielten

die ADAC Empfehlung „gut“ und vier weitere

ein „Befriedigend“. Generell keine bösen Überraschungen

gab es bei den Crashversuchen für

den Frontal- und Seitenaufprall. Doch vier Sitzmodelle

wurden in diesem Test mit „mangelhaft“

bewertet – alle aus demselben Grund: ein

zu hoher Schadstoffgehalt.

Mehr Infos unter: adac.de/kindersitztest. Hier finden Sie

auch die Ergebnisse weiterer Kindersitzmodelle

Unser Tipp: Probieren Sie den Sitz vor dem

Kauf mit Ihrem Kind im eigenen Fahrzeug aus

AKTUELLE

ADAC TESTBERICHTE

IM INTERNET

adac.de/autotest

Audi A1 Sportback 30 TFSI

Der kleine A1 ist ein ziemlich

teures Vergnügen, bietet aber

reichlich Fahrspaß. Im Test:

der 116 PS starke Dreizylinder.

Note: 2,4

Pannenhilfe-Europameister

Die ADAC Straßenwachtfahrer Andreas Schürkens

(hi. M. l.) und Daniel Grimm (hi. M. r.) belegten

beim Road Patrol Training for Excellence

in Den Haag und Utrecht den ersten Platz. An

der inoffiziellen Pannenhilfe-Europameisterschaft

nahmen 20 Teams aus 19 Ländern teil.

Dabei war nicht nur technisches Know-how gefragt,

in die Bewertung flossen auch Teamfähigkeit

und Kommunikation mit Havaristen ein.

Jaguar E-Pace D180

Nur 4,40 Meter lang, gehört

der noble Engländer zu den

Kompakt-SUV. Beim Verbrauch

gibt es Nachbesserungsbedarf.

Note: 2,7

Toyota Corolla Touring Sp.

Die Kombiversion des Corolla

ist geräumig und verbraucht

mit dem getesteten Hybridantrieb

(180-PS-Version) wenig.

Note: 2,3

01 02

04

KURZ GEMELDET

01

Winterreifen Österreich-Urlauber, aufgepasst: Mindestens 4 mm

Profiltiefe müssen Winter-Pneus dort aufweisen, sonst drohen Bußgelder.

Deutschland verlangt nur 1,6 mm. Wildunfälle Im Vor-

02

jahr wurden 268.000 Unfälle mit Wildtieren gemeldet. Wie man sie

03

vermeidet: adac.de/wildunfaelle Pendler Fast sieben Millionen

Bundesbürger fahren mehr als 20 km zum Job, so das Statistische

04

Bundesamt. Sicherer Jeder fünfte Lkw (19 Prozent) fällt derzeit

durch den TÜV. 2015 war es noch jedes vierte Nutzfahrzeug.

Renault Twingo SCe 75

Handliches Stadtauto mit

Mini-Wendekreis – ein Raumund

Verbrauchswunder ist der

kleine Twingo aber nicht.

Note: 3,5

ADAC Tests im Film

Neue Autos vor der Kamera:

Mazda CX-30, BMW 1er, Audi

A4 Avant und Ford Explorer auf

youtube.de/adac

11/2019 ADAC motorwelt

7


MAGAZIN

Nizza Alaaf!

Karneval — Köln, Rio, Venedig, diese

Städte sind als Hochburgen der närrischen

Zeit bekannt. Aber Nizza? Ein echter

Geheimtipp! Die Tradition reicht hier

bis ins Mittelalter zurück, heute kommen

jedes Jahr Hunderttausende von Zuschauern

aus dem In- und Ausland. Sie

staunen über die fantasievollen Riesenfiguren

auf den Karnevalswagen, beim

„Bataille de fleurs“ über die Arrangements

aus 5000 frischen Blumen und lassen

sich mit 20 Tonnen Konfetti beregnen.

Die besten Plätze auf den Zuschauertribünen

sichert man sich im Vorverkauf

ab Ende November. Und feiert dann vom

15. bis 20. Februar 2020 an der Côte d’Azur

unter dem Motto „König der Mode“.

Royal „Roi du Cinéma“, König des Kinos, war das Motto des Carnaval 2019 in Nizza

Mehr Infos unter: nicecarnaval.com

Preisvergleich: Hostels und

Jugendherbergen

Wie viel kosten zwei Nächte im Mehrbettzimmer

am Wochenende in den meistbesuchten

Städten Deutschlands und Europas?

Das Ergebnis des ADAC Vergleichs:

Amsterdam ist mit Abstand am teuersten.

Viele weitere Infos unter adac.de/hostel

Durchschnittspreis zwei Nächte in Euro

Amsterdam

Paris

Barcelona

Hamburg

London

München

Köln

Berlin

Wien

Rom

Dresden

Prag

Quelle: ADAC e. V.

66,40

64,77

61,74

56,92

56,56

51,21

48,85

45,14

44,03

43,32

33,38

132,70

Auto-Ikonen in London

Ausstellung — Das Auto als treibende

Innovationskraft des 20. Jahrhunderts ist

Thema einer Sonderschau im Londoner

Victoria & Albert Museum. Gezeigt werden

Klassiker der Automobilgeschichte,

etwa der Patent-Motorwagen von Karl

Benz aus dem Jahr 1886, der Tatra T77 von

1934 oder auch der General Motors Firebird

1 von 1953. Außerdem geht es darum,

wie das Auto unsere Beziehung zur Geschwindigkeit,

die Landschaft sowie Produktionsroutinen

verändert hat.

Parkplatz vor der Veltins Arena auf Schalke

Abgefahren Das Experimentalauto General

Motors Firebird I von 1953

Weitere Infos: Termin 23.11.19 bis 19.4.20,

Eintritt 18 £, vam.ac.uk/cars

Rüstige Autos im Ruhrgebiet

Gelsenkirchen ist die Stadt mit dem ältesten

Pkw-Bestand in Deutschland: Elf Jahre

alt sind die Autos hier im Schnitt, kaum

jünger sind sie in Duisburg und Hagen (je

10,7), ermittelte das Portal Check24. Die

jüngsten Fahrzeugbestände in einer Liste

von 50 Städten weisen Stuttgart (8,6 Jahre),

München (8,7) und Potsdam (8,9) auf.

Fotos: Shutterstock, General Motors Company LLG, imago images/Picture Point LE

8 ADAC motorwelt 11/2019


Rundreise im Land von Rosamunde Pilcher

und

Das Beste

von London bis

Land’s End

FRÜHBUCHER-AKTION:

JEDER REISEGAST SPART

200

Nur bei Buchung bis 3. Dezember 2019

mit Rabatt-Code ADAB031219

8-TÄGIGE FLUGREISE ZU DEN

HÖHEPUNKTEN SÜDENGLANDS

Großes Ausflugspaket

Eintritt Stonehenge

Eintritt Windsor Castle

Halbpension

statt ab 1199

999

schon ab

Windsor Castle

Stonehenge

Erleben Sie mit dieser 8-tägigen Flugreise das Beste, was Südengland zu bieten hat! Eine Themse-Bootsfahrt, das

mystische Stonehenge, das königliche Windsor Castle sowie Cornwall mit St. Ives, Minack Theatre und Land’s End:

Im romantischen „Land der Rosamunde Pilcher“ erwartet Sie eine Rundreise voll unvergesslicher Eindrücke! Unterwegs

übernachten Sie mit Halbpension in Hotels der guten Mittelklasse, werden im modernen Reisebus von Höhepunkt

zu Höhepunkt gefahren und von einer deutschsprachigen Reiseleitung fachkundig geführt – erfahren Sie mehr auf

www.lebenslust-touristik.de und freuen Sie sich jetzt schon auf ein Südengland-Erlebnis der Spitzenklasse!

INKLUSIV-REISELEISTUNGEN

8-tägige Flugreise „London & Cornwall“ –

Rundreise im Land von Rosamunde Pilcher

Hin- und Rückflug nach/von London-Heathrow

mit Eurowings, Lufthansa o. a.

20 kg Freigepäck

Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen

Deutschsprachige Reiseleitung während der

gesamten Rundreise ab/bis London

7x Übernachtung in Hotels der guten Mittelklasse

• 4 x in London im 4* Heston Hyde Hotel

• 3 x in Torquay entweder im 3* The Babbacombe

Hotel oder im 3* The Riviera Hotel (nicht frei

wählbar, die Hotelzuteilung erfolgt circa

2 Wochen vor Reisebeginn)

Alle Hotels verfügen u. a. über Rezeption,

Lobby, Restaurant, Bar und kostenfreies WLAN.

Unterbringung im Doppelzimmer u.a. ausgestattet

mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon sowie

Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeit

7 x Halbpension in den Hotels bestehend aus

englischem Frühstück und Abendessen als

3-Gänge-Menü oder in Büfettform

Südengland-Rundreise im modernen Reisebus mit

folgenden Stationen: London, Windsor, Bath, St. Ives,

Land’s End, Minack Theatre, Marazion mit Fotostopp

am St. Michael’s Mount, Stonehenge und Salisbury

London

Großes Ausflugs- & Erlebnisprogramm u.a. mit:

• Stadtbesichtigung „London zwischen Themse

und Tower“ u. a. mit Fahrten vorbei an Houses of

Parliaments, London Eye, St. Paul’s Cathedral

und Tower of London, Außenbesichtigung von

Westminster Abbey sowie Freizeit im

„Parlamentsviertel“ von Westminster

• Bootsfahrt auf der Themse von Westminster zum

Tower of London und zurück (inklusive)

• Stadtbesichtigung „London – königlich und mondän“

u. a. mit Fahrten vorbei an Royal Albert Hall, Trafalgar

Square und Picadilly Circus, Fotostopp am Buckingham

Palace, Besuch des Stadtviertels Covent Garden

sowie Freizeit rund um den Hyde Park

• Besichtigung von Windsor Castle (Eintritt inklusive)

• Stadtbesichtigung in Bath mit Zeit zur freien Verfügung

• Besuch des „Pilcher-Städtchens“ St. Ives

• Besuch von Land’s End

• Besichtigung des steinernen Freilichttheaters

Minack Theatre (Eintritt inklusive)

• Fotostopp am St. Michael’s Mount

• Besichtigung der UNESCO-Weltkulturerbestätte

Stonehenge (Eintritt inklusive)

• Besuch von Salisbury mit Zeit zur freien Verfügung

Alle Eintrittsgebühren gemäß Ausschreibung

WUNSCHLEISTUNG:

Einzelzimmer + 250 €

Reisetermine

und

Abflughäfen

Aufpreis

April

2020

Mai

2020

Juni

2020

Juli Aug. Sept. Okt.

2020 2020 2020 2020

Köln 0 € 14 - 5 19 9 23 7 28 11 25 15 22 6 13

Frankfurt 25 € 14 28 5 19 9 23 7 28 11 25 15 22 6 13

Hamburg 35 € 14 28 5 19 9 23 7 28 11 25 15 22 6 13

München 25 € 14 28 5 19 9 23 - 28 11 25 15 22 6 13

Stuttgart 25 € 14 - 5 19 9 23 7 28 11 25 15 22 6 13

Berlin-Tegel 25 € 14 28 5 19 9 23 7 28 11 25 15 22 6 13

Düsseldorf 25 € 14 28 5 19 9 23 7 28 11 25 15 22 6 13

Hannover 45 € 14 28 5 19 9 23 7 28 11 25 15 22 6 13

Münster-Osn. 35 € 14 28 5 19 9 23 7 28 11 25 15 22 6 13

Bremen 45 € 14 - 5 19 9 23 7 28 11 25 15 22 6 13

Dresden 45 € - 28 5 19 9 23 - 28 - 25 15 22 6 13

Leipzig 45 € - 28 5 19 9 23 - 28 11 25 15 22 6 13

Nürnberg 35 € 14 28 5 19 9 23 7 28 11 25 15 22 6 13

Saisonzeiten B C D E E E E D C B A

Saisonzuschläge: A = 0 € B = 25 € C = 50 € D = 75 € E = 100 €

Zug zum Flug: An- und Abreise mit der Bahn in

der 2. Klasse: + 70 €

Mit Erhalt der Reisebestätigung und des Reisepreis-Sicherungsscheins

wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Die

Restzahlung ist 30 Tage vor Abreise zu leisten. Alle Preise pro Person.

Kostenfrei anrufen

0800-3 3 33 444

Buchung und Beratung

täglich von 8.00 bis 22.00 Uhr

Oder online buchen unter

www.lebenslust-touristik.de

Lebenslust Touristik GmbH | www.lebenslust-touristik.de | info@lebenslust-touristik.de | Tel.: 0800-3 3 33 444 | Fax: 030-88 00 13 078

Michaelkirchplatz 1–2, 10179 Berlin | Feldbergstraße 57, 61440 Oberursel | Mitglied im

Deutscher ReiseVerband


TITELTHEMA

Im Namen des Volkes

Täglich streiten Autofahrer vor Gericht.

Es geht um Geld, Punkte, Fahrverbote, manchmal Haftstrafen.

Wie Richter urteilen und was ADAC Clubjuristen raten

10 ADAC motorwelt 11/2019


33 km/h zu schnell: Richterin Koch sieht

sich das Überwachungsvideo zusammen

mit der Fahrerin und dem Anwalt an

Carmen N. steht mit ihrem Anwalt am

Richtertisch und sieht ihren Mini in

einem Video. Aufgenommen von einem

zivilen Überwachungsfahrzeug der Polizei,

nachts auf dem Münchner Petuelring.

Die junge Frau wechselt immer wieder

die Spur, um schnell voranzukommen.

Viel zu schnell. Im Bußgeldbescheid

stehen 93 km/h, erlaubt sind 60.

Das bedeutet: 160 € Geldbuße, zwei Punkte

in Flensburg und ein Monat Fahrverbot.

Vor allem das würde Carmen N. gern

abwenden. Daher hat sie Einspruch eingelegt,

steht heute vor Gericht.

Deutschlands Autofahrer streiten gern

und häufig (siehe Tabelle auf Seite 14): Allein

am Amtsgericht München waren es

2018 mehr als 7000 Verfahren wegen Ordnungswidrigkeiten

wie Handy am Steuer

oder zu schnelles Fahren. Dazu kamen

rund 4263 Strafsachen wie Unfallflucht

19 Verhandlungen an einem Tag,

zehn bis 20 Minuten pro Fall

oder Trunkenheit am Steuer. Und fast

5100 Verkehrszivilsachen. Klassiker sind

hier Streitereien der Unfallgegner untereinander

bzw. mit der Versicherung.

Zurück im Sitzungssaal A 9 des Amtsgerichts

München. Richterin Iris Koch hat

wie immer ein sportliches Programm: 19

Einsprüche gegen Bußgeldbescheide stehen

heute an. Zehn bis 20 Minuten sind

pro Verhandlung vorgesehen. Es geht

Schlag auf Schlag. Die Richterin trägt den

Fall kurz vor, hört Zeugen – meist Polizeibeamte

–, sieht sich Fotos und Videos an,

die den Verst0ß dokumentieren. Die Betroffenen

erscheinen in der Regel mit

Anwalt, erzählen ihre Version der Geschichte.

Iris Koch ist freundlich, W

11/2019 ADAC motorwelt

11


TITELTHEMA

aber bestimmt. Sie hört zu, fragt nach.

„Die meisten Menschen stehen nur einmal

im Leben vor Gericht“, sagt sie, „sie

sollen sich ernst genommen und fair behandelt

fühlen.“

Das Video der Fahrt von Carmen N.

sieht sie sich mehrfach an. Am Ende

bleibt die Frage, ob es in diesem Fall wirklich

verwertbar ist. Denn immer wieder

schieben sich Fahrzeuge zwischen den

Mini und das Polizeiauto. Die Richterin

gibt den Fall zur Prüfung an die Staatsanwaltschaft

zurück. Für Carmen N. ist die

Sache deshalb nicht ausgestanden: Man

sieht sich noch mal vor Gericht.

Ein Polizist bestätigt die korrekte

Messung: Das Bußgeld bleibt

Iris Koch,

Richterin, Amtsgericht München

„Die meisten

Menschen stehen

nur einmal im Leben

vor Gericht. Sie

sollen sich ernst

genommen und fair

behandelt fühlen“

Transporter schräg vor ihm von der Laserpistole

erfasst wurde. „Ich kann nicht

schneller als 60 km/h gewesen sein“, betont

er immer und immer wieder, „niemals

war ich mit Tempo 90 unterwegs.“

Richterin Koch verweist auf die Erklärung

des Polizisten, dass er das richtige

Auto im Visier hatte. „Es gibt keinen

Grund, vom Bußgeld abzusehen“, erklärt

sie Weng mehrfach. Sie rät ihm, den Einspruch

gegen den Bußgeldbescheid über

100 € zurückzunehmen. „Sonst muss ich

ein Urteil sprechen, und dann wird es

wegen der Gerichtsgebühren teurer für

Sie.“ Der Ingenieur bleibt bei seiner Meinung,

folgt aber zähneknirschend ihrer

Empfehlung, wird das Bußgeld bezahlen.

Sitzungssaal A 21. Richterin Sedlmayr

verhandelt Strafsachen. Protokollantin,

Staatsanwältin, zwei Verteidiger und ein

Dolmetscher nehmen Platz. Zwei Vollzugsbeamte

führen den Angeklagten in

Handschellen hinein. Der Bauarbeiter

aus Rumänien sitzt seit fast sechs Monaten

in Untersuchungshaft. „So etwas passiert

bei Verkehrssachen sehr selten“, erklärt

uns die Richterin. Aber hier kommt

viel zusammen: Der Angeklagte ist einschlägig

vorbestraft, war bei der Tat unter

Bewährung auf freiem Fuß und hat keinen

festen Wohnsitz in Deutschland.

Dass er in München, wie früher auch

schon in anderen Städten, mit einem gefälschten

rumänischen Führerschein erwischt

wurde, tue ihm sehr, sehr leid, beteuert

er mit gesenktem Kopf. Er wolle

heim nach Rumänien, seine Frau erwartet

im November ein Kind.

W

Kurz vor der Mittagspause geht es ein

weiteres Mal um einen Tempoverstoß.

Klaus Weng ist ohne Anwalt erschienen,

vertritt sich selbst. Der Vorwurf: 27 km/h

zu schnell (nach Abzug von 3 km/h Toleranz)

auf der Landshuter Allee in München,

gemessen von einem geschulten

Polizeibeamten mit einer Laserpistole. In

solchen Fällen gibt es weder ein Foto

noch einen Film. Der Polizist bestätigt,

dass das Ergebnis korrekt ist. Weng sieht

das anders. Er vermutet, dass der dunkle

Oft geht es um Tempoverstöße: Ein Polizist bestätigt

der Richterin (M.) und dem Anwalt eines Betroffenen (l.), dass die

Geschwindigkeitsmessung ordnungsgemäß durchgeführt wurde

12 ADAC motorwelt 11/2019


10 TAGE

NORWEGENS FJORDE

MIT GEIRANGERFJORD

INKLUSIVE: EINFÜHRUNG INS CASINO

MIT SPIELGUTSCHEIN IM WERT VON 30 EURO *

ab 1.149 € p. P.

AUSSERDEM FÜR SIE INKLUSIVE:

Vollpension mit ausgewählten Getränken • Viele Sport- und Entspannungsangebote • Weltklasse-Entertainment •

Kinderbetreuung ab 3 Jahren • Deutschsprachiger Gästeservice • Trinkgelder und Serviceentgelt

DIESE SEETOURS-ANGEBOTE SIND BUCHBAR BIS 24. NOVEMBER 2019:

ROUTE NORWEGENS FJORDE MIT GEIRANGERFJORD

10 TAGE mit AIDAsol

Steuern Sie von Hamburg aus zu den schönsten Fjorden Norwegens und genießen

Sie ein ganz besonderes Naturerlebnis. Idyllische Landschaften und

malerische Städte wie Bergen und Stavanger erwarten Sie.

ROUTE OSTSEE AB KIEL

7 TAGE mit AIDAprima

Lassen Sie sich begeistern von der herrlichen Natur der Ostsee mit ihren Schären

und Fjorden. Oder Sie erkunden das reiche Erbe der Hansestädte mit Kulturdenkmälern

und Kunstsammlungen von unschätzbarem Wert.

Ålesund

Trondheim

Åndalsnes/Molde

Hellesylt/Geiranger

ATLANTIK

NORWEGEN

Bergen

Eidfjord

Stavanger

OSTSEE

SCHWEDEN

Stockholm /

Nynäshamn

FINNLAND

Helsinki

St. Petersburg

Tallinn RUSSLAND

ESTLAND

NORDSEE

Hamburg

DEUTSCHLAND

Kiel

DEUTSCHLAND

ROUTE NORWEGENS FJORDE MIT GEIRANGERFJORD OSTSEE AB KIEL

DETAILS 10 Tage mit AIDAsol 7 Tage mit AIDAprima

TERMIN

10.05.2020

24.09.2020

04.10.2020

20.05.2020

25.08.2020** 30.05.2020

16.07.2020***

05.08.2020

23.05.2020

12.09.2020

30.05.2020

20.06.2020

05.09.2020

27.06.2020

15.08.2020

22.08.2020

18.07.2020

25.07.2020

Innenkabine 1.149 € 1.199 € 1.249 € 1.299 € 849 € 949 € 979 € 999 €

Meerblickkabine 1.549 € 1.599 € 1.649 € 1.699 € 1.029 € 1.099 € 1.149 € 1.199 €

Balkon- / Verandakabine**** 1.799 € 1.849 € 1.899 € 1.949 € 1.079 € 1.179 € 1.229 € 1.299 €

Verandakabine Komfort**** – – – – 1.129 € 1.229 € 1.279 € 1.379 €

www.seetours.de

Gratis-Hotline: 0800 / 119 11 19

Wir sind rund um die Uhr für Sie da – an 365 Tagen im Jahr.

Beste Beratung erhalten Sie

auch in Ihrem Reisebüro.

seetours-Angebot, Preise pro Person bei 2er-Belegung • Basierend auf AIDA VARIO Konditionen • Limitiertes Kontingent • Kinder (2–15 Jahre) und Jugendliche (16–24 Jahre) im 1. / 2. Bett der Kabine erhalten

keine Ermäßigung auf den Preis der Kreuzfahrt. • Reiseveranstalter dieser Reisen ist AIDA Cruises, German Branch of Costa Crociere S. p. A., Am Strande 3 d, 18055 Rostock. Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen,

Hinweise und Informationen des aktuellen AIDA Katalogs „März 2020 bis April 2021“, 2., aktualisierte Auflage. Änderungen im Routenverlauf vorbehalten. • * Gültig pro Erwachsenen im 1. und

2. Bett der Kabine, nicht übertragbar und nicht mit anderen AIDA Aktionen kombinierbar. Die Zugabe wird nur auf Neubuchungen eines seetours-Angebots im Buchungszeitraum 25.10.–24.11.2019 für die

ausgeschriebenen Reisen gewährt. Das Kontingent ist limitiert. • ** An diesem Reisetermin werden die Häfen in anderer Reihenfolge angefahren, statt Stavanger und Ålesund wird Haugesund angefahren. •

*** An diesem Reisetermin wird Ålesund nicht angefahren. • **** Verandakabine und Verandakabine Komfort nur auf AIDAprima • Detaillierte Infos auf www.seetours.de


TITELTHEMA

Sechs Monate Haft: Fahren ohne Fahrerlaubnis und ein

gefälschter Führerschein – zum wiederholten Male. Deshalb

wurde dieser Angeklagte zu einer Freiheitsstrafe verurteilt

Nach einer Stunde Verhandlung fordert

die Staatsanwältin eine Gesamtfreiheitsstrafe

von sieben Monaten. Die Verteidigung

hält sechs Monate und zwei Wochen

für angemessen. Dem schließt sich

Richterin Sedlmayr in ihrem Urteil an.

„Fahren ohne Fahrerlaubnis ist kein Kavaliersdelikt,

vor allem bei einem Wiederholungstäter

wie Ihnen“, sagt sie dem

Anklagten. „Aber der Hauptgrund für die

hohe Freiheitsstrafe ist die Urkundenfälschung.“

Sie hoffe, ihr Urteil habe Signalwirkung.

„Kein Rechtssystem duldet,

wenn man sich nicht an die Regeln hält“,

gibt sie ihm mit auf den Weg.

Teure Wahrheit: 1800 € Streitwert,

Gutachten für fast 3000 €

So oft stehen Autofahrer vor Gericht

Jeden Tag werden in Deutschland Verkehrssachen verhandelt. An den Gerichten geht es

um Strafverfahren (zum Beispiel Unfallflucht, Alkohol am Steuer), Ordnungswidrigkeiten-

Verfahren (häufig Geschwindigkeits- und Handy-Verstöße) sowie Zivilverfahren (in der

Regel Streitigkeiten nach Unfällen). Die Motorwelt hat bei den Justizministerien aller

Bundesländer nachgefragt. Folgende Zahlen wurden für das Jahr 2018 angegeben:

Bundesland Strafverfahren Ordnungswidrigkeiten Zivilverfahren

Baden-Württemberg 14.022 38.157 20.218

Bayern 16.391 49.636 29.023

Berlin 15.377 54.500 10.157

Brandenburg 4.235 21.287 2.697

Bremen 815 3.642 1.235

Hamburg 2.420 6.043 3.226

Hessen 8.014 28.524 10.599

Mecklenburg-Vorpommern 2.068 9.477 1.594

Niedersachsen 9.077 31.055 12.773

Nordrhein-Westfalen 27.462 78.289 36.595

Rheinland-Pfalz 5.011 20.299 7.783

Saarland 2.034 3.565 2.967

Sachsen-Anhalt keine Angabe keine Angabe keine Angabe

Sachsen 5.325 14.214 6.530

Schleswig-Holstein 2.101 7.316 3.812

Thüringen 3.271 11.108 2.616

Ortswechsel. Ein anderes Gebäude des

Münchner Amtsgerichts. Im Sitzungssaal

C 143 geht es um Zivilsachen, meistens

Unfälle. Hier klagen Privatleute gegen

Privatleute beziehungsweise die gegnerische

Versicherung. Richter Saxinger

kennt den Sachverhalt nach dem Aktenstudium

schon sehr gut, heute geht es um

die Beweisaufnahme. Wer hat den Unfall

verschuldet und wer muss wie viel für die

Schäden zahlen? Der Fall: Ein Mann steigt

aus dem Lieferwagen seines Schwagers,

eine Koreanerin fährt mit einem Mietwagen

an die geöffnete Fahrertür. Strittig:

Wie lange und wie weit war die Tür offen,

konnte die Fahrerin noch ausweichen,

hat sie den nötigen Abstand gehalten?

Streitwert: 1800 Euro. Die Hälfte zahlt

die Versicherung der Mietwagenfirma,

aber das reicht dem Eigentümer des Lieferwagens

nicht. Er will alles. Richter Saxinger

hört den Gutachter, befragt Zeugen,

Anwälte und den Kläger. Auf eine

Befragung der Koreanerin durch einen

Richter in ihrer Heimat verzichten alle.

Auch so ist der finanzielle Aufwand für

das Verfahren deutlich höher als der

Streitwert. Allein das schriftliche Gutachten

hat 2866 € gekostet. Die Suche nach

der Wahrheit kann teuer sein. Die Beweisaufnahme

ist abgeschlossen. Richter

Saxinger wird die Klage abweisen, W

14 ADAC motorwelt 11/2019


Bad Wiessee am Tegernsee

Bayern – Tegernsee

Landhotel Sonnenfeld in Bad Wiessee

Für Sie inklusive:

3 / 5 / 7 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet

2 / 4 / 6 x Mittagessen (Salatbar / Eintopf) oder Lunchpaket

2 / 4 / 6 x Kaffee, Kuchenbuffet und Eis für Kinder

3 / 5 / 7 x Abendessen als Buffet

Täglich alkoholfreie Getränke, Bier vom Fass und

Hauswein; gemäß Tageszeit (10 – 21 Uhr)

Wellnessbereich mit Hallenbad und Sauna

Nutzung der Liegestühle im Garten (saisonal)

WLAN im öffentlichen Bereich

Informationen über die Region

Hotelparkplatz (nach Verfügbarkeit)

Die Verpflegung beginnt am Anreisetag mit dem Abendessen.

Reise-Code

laba

179,–

schon ab 5

Der Tegernsee verwöhnt Sie das ganze Jahr über mit

viel Sonne. Das Hotel ist ruhig gelegen, ca. 300 m vom

Ufer des Sees entfernt, mit freiem Blick auf grüne Wiesen,

malerische Berge und den öffentlichen Badestrand.

Das Zentrum erreichen Sie in wenigen Gehminuten.

Ihr Hotel verfügt über ein Restaurant, Wintergarten,

ein Hallenbad mit Zugang in den großzügigen Garten

mit Liegestühlen, eine Sauna und einen Ruhebereich.

p.P.

ALL INCLUSIVE

4 Tage

Ihr Zimmer ist mit Bad oder Dusche/WC, TV und Balkon

oder Terrasse ausgestattet. Einzelzimmer sind teilweise mit

Balkon oder Terrasse. Appartements sind geräumiger

und bieten einen kombinierten Wohn- und Schlafraum.

Eigene Anreise

TERMINE & PREISE in € / Person im DZ

Anreise täglich

Saison *letzte Abreise

Nächte 3 5 7

06.11. - 18.12.19, 04.01. - 27.02.20,

06.11. - 22.12.20*

179 279 369

01.11. - 05.11.19 199 309 409

28.02. - 06.04.20, 23.04. - 30.04.20,

19.06. - 30.06.20, 11.09. - 05.11.20

199 309 419

07.04. - 22.04.20, 01.05. - 18.06.20,

01.07. - 10.09.20

229 329 429

Zuschläge: Einzelzimmer 2019: kein Zuschlag! 2020: 5 €/Nacht

Appartement: 20 € pro Person/Nacht

Ermäßigungen: 1 – 2 Kinder 0 – 5,9 Jahre FREI, 6 – 13,9 J. 50 %

Im Doppelzimmer mit Zustellbett (1 Kind) bzw. im Appartement

(2 Kinder) bei zwei Vollzahlern.

Hunde: ca. 8 €/Tag (mit Voranmeldung, nicht im Restaurant)

Kurtaxe: ca. 2 € pro Person/Tag, ab 15 Jahren

Beispiel Komfortzimmer

Bayerischer Wald

Burghotel Am Hohen Bogen in Neukirchen beim Heiligen Blut

Für Sie inklusive:

3 / 5 / 7 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet

2 / 4 / 6 x Mittagssnack (Suppe oder Salat)

2 / 4 / 6 x Kaffee/Tee und Gebäck (15– 16 Uhr)

3 / 5 / 7 x Abendessen als Buffet

Täglich ausgewählte alkoholfreie und alkoholische

Getränke (10– 21 Uhr)

Bade- und Wellnesslandschaft mit Innen- und

Außenpool (saisonal), Finnischer Sauna, Bio-Sauna,

Whirlpool und Dampfbad

Bus- und Bahnfahren im Landkreis Cham sowie viele

Ermäßigungen im Rahmen der Gästekarte

WLAN im öffentlichen Bereich

Hotelparkplatz (nach Verfügbarkeit)

Die Verpflegung beginnt am Anreisetag mit dem Abendessen.

schon ab 5

Reise-Code

buai

129,–

p.P.

ALL INCLUSIVE

4 Tage

Umgeben von den Bergen Hoher Bogen, Arber, Osser

und Dreisessel liegt das Burghotel idyllisch am Waldrand

von Neukirchen beim Heiligen Blut. Das Skigebiet des

Hohen Bogens erreichen Sie nach rund 8 km.

Ihr Hotel besteht aus mehreren Gebäuden mit Bar,

drei Restaurants, Panorama-Dachterrasse, Tennisplatz,

Tischtennis und Aufzug (teilweise). Über einen Bademantelgang

(teilweise) erreichen Sie die etwa 2.000 m²

große Bade- und Wellnesslandschaft mit Innen- und

Außenpool (saisonal), Finnischer Sauna, Bio-Sauna,

Whirlpool, Dampfbad und Beautyfarm.

Ihr Zimmer bietet Bad oder Dusche/WC, Fön, Safe und

TV. DZ Komfort und Familienzimmer sind größer mit

Balkon/Terrasse. DZ Komfort befinden sich im Haupthaus.

Eigene Anreise

TERMINE & PREISE in € / Person im DZ

Anreise täglich

Saison *letzte Abreise

Nächte 3 5 7

26.11. - 17.12.19

129 219 289

03.01. - 20.01.20, 26.11. - 20.12.20* 129 229 299

03.11. - 25.11.19 139 229 299

21.01. - 01.02.20, 08.03. - 03.04.20,

08.11. - 25.11.20

139 239 309

02.02. - 07.03.20 149 249 329

21.12.19, 04.04. - 20.05.20,

06.09. - 07.11.20

169 259 359

21.05. - 05.09.20 189 299 419

Zuschläge: Einzelzimmer und DZ Komfort: 12 € p. P./Nacht

Familienzimmer und Ultra All Inclusive: 15 € pro Person/N.

Ermäßigungen: 1 – 2 Kinder 0 – 6,9 Jahre FREI, 7 – 14,9 J. 50 %,

3. – 4. Person ab 15 Jahren 20 %. Im DZ Komfort mit Zustellbett

(1 Kind bis 14,9 J.) bzw. FZ (3 – 4 Personen) bei zwei Vollzahlern.

Single mit 1 Kind: 2 – 14,9 Jahre 50 % im DZ bei einem Vollzahler.

Kur- und Hotelabgabe: ca. 2 € pro Person/Nacht

*** Jetzt unsere Flugreisen und Kreuzfahrten entdecken auf www.reisenaktuell.com ***

Die angegebene Hotel-/Schiffskategorie entspricht einer Einschätzung der Reisen Aktuell GmbH.

Nutzung der Hotel-/Zimmer-/Schiffseinrichtungen ggf. gegen Gebühr (ausgenommen Inklusivleistungen).

Für Personen mit eingeschränkter Mobilität sind diese Reisen im Allgemeinen nicht geeignet.

Änderungen von Leistungen durch Dritte, Verfügbarkeit, Irrtümer und Satzfehler vorbehalten.

Mit Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von

20 % des Reisepreises fällig. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Abreise zu tätigen.

Beratung & Buchung 0261-29 35 19 19

Mo. – Fr. 8 – 19 Uhr sowie Sa., So. und Feiertage 10 – 19 Uhr www.reisenaktuell.com

Veranstalter: Reisen Aktuell GmbH, In den Weniken 1, 56070 Koblenz


TITELTHEMA

weil er die bisherige Schuldaufteilung

von 50:50 für richtig hält. Ein paar Stunden

später arbeitet er schon an der ausführlichen

Urteilsbegründung, verweist

auf Entscheidungen höherer Instanzen.

„Das erhöht die Akzeptanz.“

„Manche Menschen meinen, dass

die Regeln für sie nicht gelten“

Das ist allen Richtern sehr wichtig. Die

Menschen in ihrem Gerichtssaal sollen

verstehen, warum sie so urteilen, wie sie

urteilen. In vielen Fällen klappt das. Aber

nicht immer. Richterin Sedlmayr erinnert

sich gut an den Radfahrer, der es völlig

in Ordnung fand, über eine rote Ampel

zu fahren: Schließlich habe er vorher

nach rechts und links geschaut. „Manche

Menschen meinen, dass für sie die Regeln

nicht gelten“, sagt sie, „denen ist

schwer zu erklären, dass unser Rechtssystem

für alle gilt.“

Text: Christof Henn, Petra Zollner

Fotos: Theo Klein

Rechtsberatung: Clubjuristen helfen Mitgliedern

kostenfrei unter T 089 76 76 24 23 oder online

unter adac.de/rechtsberatung

Klaus Weng, Ingenieur für Fahrzeugtechnik

„Ich kann nicht schneller

als 60 km/h gefahren sein.

Niemals Tempo 90“

Im Gespräch: Dr. Schäpe (r.) mit Redakteuren Petra Zollner und Christof Henn

INTERVIEW MIT DR. MARKUS SCHÄPE, Leiter der Juristischen Zentrale des ADAC

„Verkehrsrecht ist das pure Leben“

Mit welchen Fragen sich ADAC Mitglieder an die Rechtsberatung wenden, wann

sich der Gang vor Gericht lohnen kann und man einen Anwalt einschalten sollte

Ein gefragter kostenfreier Service für

Mitglieder: 38 Clubjuristen in München

beantworten im Schnitt täglich

rund 1000 Anfragen. Und rund 600

ADAC Vertragsanwälte helfen vor Ort.

In der Rechtsberatung geht es um Fragen

rund um die Mobilität, z. B. um Ansprüche

nach Flugverspätungen, Ärger

mit der Werkstatt, Probleme nach einem

Unfall sowie Bußgelder aus dem

In- und Ausland. Und oft darum, ob

sich der Gang vor Gericht lohnt. Fragen

an Dr. Markus Schäpe, Leiter der

Juristischen Zentrale des ADAC.

Vor Gericht geht es besonders oft um

Verkehrsrechtsfragen. Warum streiten

Autofahrer so häufig?

Schäpe: Verkehrsrecht ist eben das pure

Leben. Man fährt zu schnell oder hat

mal einen Unfall, bei dem es Klärungsbedarf

gibt. Das passiert tagein, tagaus.

Was sind die Themen?

In vielen Fällen Tempoverstöße, rote

Ampeln und Unfälle, bei denen unklar

ist, wer Schuld hat und Geld bekommt.

Wann lohnt sich der Gang vor Gericht?

Es hängt davon ab, worum es geht. Bei

einem Knöllchen ist das wenig sinnvoll.

Aber wenn ein Fahrverbot droht,

kämpfen viele verzweifelt. Dafür muss

man aber nachweisen, dass man den

Führerschein dringend braucht.

Was ist mit Zweifeln am Blitzgerät?

Die Geräte sind sehr ausgereift. Nur in

Extremfällen werden Gerichte einen

Gutachter beauftragen, um das Gerät zu

überprüfen. Weil diese Fragen schon

hundertfach gestellt worden sind.

Wann raten Sie zu einem Anwalt?

Unbedingt bei einem Unfall mit Verletzten.

Und wenn es um den Führerschein

geht, etwa beim Vorwurf einer

Unfallflucht nach einem Parkrempler.

Wer bezahlt die Anwaltskosten?

Nur bei einem Freispruch, der sehr selten

vorkommt, übernimmt diese der

Staat. Bei einer Verurteilung, aber auch

bei einer Einstellung des Verfahrens,

bleibt derjenige auf den Anwaltskosten

sitzen, der keinen Rechtsschutz hat.

Foto: ADAC/Beate Blank (1)

16 ADAC motorwelt 11/2019


An die Leser der ADAC Motorwelt !

15 Tage 5-Sterne-Reise Rhodos

und die berühmtesten 4 Welterbestätten der Ägäis

REISE-TIPP

Unser Vorzugspreis

Normalpreis ab

€ *

1.199,–

Ihr Rabatt


- 1.000,–

ab € *

nur199,– p. P.

Inklusive

Inklusive

Eine der beliebtesten Studienreisen der Deutschen – Inklusive Ausflugsprogramm & Eintritte !

Rhodos

Lindos Reiseverlauf und Inklusivprogramm:

Ihre Inklusivleistungen:

(Welterbe) Hin- und Rückflug mit renommierter 289,– €

Fluggesellschaft 1 nach Rhodos, inkl. Hoteltransfers

Exklusive 7 Tage 5-Sterne-Studienreise 490,– €

- 7 Übernachtungen im Doppelzimmer in

ausgewählten 4- und 5-Sterne-Hotels (Landeskat.)

- 7× reichhaltiges Frühstücksbuffet

- Rundreise im modernen und klimatisierten Reisebus

- Panoramaüberfahrt mit dem Katamaran

an die türkische Ägäis und zurück

- Spektakuläres Ausflugsprogramm + Eintritte

(lt. Programm), u.a. mit 4× UNESCO-Welterbe

8 Tage Erholung im 5-Sterne-Luxushotel 420,– €

Ephesus

(Welterbe)

Inklusive

Aphrodisias

(Welterbe)

+ 8 Tage Erholung GRATIS

im exklusiven 5-Sterne-Luxushotel !

Inklusive

Inklusive

Beispielhotel

Tag 1 – 7: Exklusive 5-Sterne-Studienreise

• Rhodos (UNESCO-Welterbe): die historische Altstadt ist

UNESCO-Weltkulturerbe, eine der ältesten und größten

mittelalterlichen Städte Europas, beeindruckender Großmeisterpalast

(Eintritt inkl.) & Weltwunder Koloss von Rhodos

• Lindos: Perle von Rhodos, mit der thronenden Akropolis und den

herrlichen Buchten zu Recht der beliebteste Ort der ganzen Insel

• Panoramaüberfahrt mit unserem modernen Katamaran

an die türkische Ägäis und zurück

• Marmaris: traumhafte Küstenstadt mit herrlichen Inseln

• Pamukkale & Hierapolis (UNESCO-Welterbe):

Die berühmten Kalksinterterrassen von Pamukkale bilden

gemeinsam mit der angrenzenden „Heiligen Stadt“ Hierapolis

(Eintritt inkl.) eine einzigartige UNESCO-Welterbestätte.

• Handwerkstradition in Schmuck- und Ledermanufaktur

• Aphrodisias (UNESCO-Welterbe): Hauptstadt Kariens,

Heimat der Künstler und Bildhauer und eine der besterhaltensten

antiken Städte der Welt, zu Recht ein UNESCO-Weltkulturerbe

• Mäander Ebene: großartige Flusslandschaft

• Kusadasi: berühmter Badeort an der Ägäis

• Kunsthandwerk in traditioneller Teppichknüpferei

• Ephesus (UNESCO-Welterbe): im Altertum eine der ältesten,

größten und bedeutendsten Städte Kleinasiens mit vielen sehr

gut erhaltenen Bauwerken und Sehenswürdigkeiten

• Artemis Tempel (Weltwunder): Der beeindruckende

Artemis Tempel ist eines der 7 Weltwunder der Antike.

Tag 8 – 15: Erholung im 5-Sterne-Luxushotel

direkt am Strand von Rhodos GRATIS

Erholen Sie sich auf Rhodos in Ihrem modernen 5-Sterne-Luxushotel

direkt am Strand. Die komfortablen Zimmer sind luxuriös und

modern ausgestattet. Legen Sie am Außenpool oder im Hallenbad

eine Pause ein oder schlendern Sie am Strand entlang.

Lesen & Reisen: Unser Vorzugspreis für Sie

als Leser der ADAC Motorwelt ab nur

direkt am Strand von Rhodos GRATIS

- 7 Übernachtungen im Doppelzimmer im

exklusiven 5-Sterne-Luxushotel (Landeskat.)

- 7× reichhaltiges Frühstücksbuffet

- attraktiver Außenpool, beheiztes Hallenbad, eigener Strand

und traumhafter Wellnessbereich u.a. mit Sauna

Fachausgebildete deutschsprechende Reiseleitung

Gesamtpreis p. P. 1.199,– €

*

Ihr Rabatt p.P. – 1.000,– €

Ihr Vorzugspreis p. P. ab nur 199,– € *

Ephesus

Kusadasi

Meandros

Ägäis

Lindos

Marmaris

Rhodos

Pamukkale

Aphrodisias

Griechenland

Türkei

Ihr Rabatt

- 1.000 € p. P.

Reisemonate Oktober 2020 November 2020

November 2020

Januar 2021 Februar 2021

(01. – 15.11.)

(16. – 30.11.)

(01. – 14.02.)

Saisonzuschläge p.P.: 190,– € 120,– € 70,– € 0,– € 30,– € 60,– €

€ * statt ab 1.199,–

€*

199,–p.P.

Flughafen Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg Hannover München Stuttgart

Flughafenzuschläge p. P.: 60,– € 65,– € 65,– € 0,– € 50,– € 55,– € 60,– €

Abflugtage So Mo | Fr Do Mi Sa Di Fr

Komfortpaket „Genuss“: Das Paket beinhaltet Halbpension, d.h. täglich reichhaltiges Buffet am Abend mit intern. Spezialitäten

während der 7-tägigen Studienreise: nur 149,– € p.P. statt 189,– €*

Ihr Rabattcode:

Zur Einreise benötigen deutsche Staatsangehörige einen gültigen Personalausweis bzw. Reisepass. Staatsangehörigen anderer

Länder wird empfohlen, die für sie geltenden Einreisebestimmungen bei der Botschaft des jeweiligen Ziellandes zu erfragen.

Jetzt kostenlos anrufen und Wunschtermin sichern:

1

z.B. Aegean Airlines (beste europäische Regionalairline 2014 – 2017 nach Sky Trax World Airline Award)

Von uns für Sie geprüft!

* pro Person im DZ; Einzelzimmerzuschlag p.P.: 229,– €; Zzgl. staatlicher Aufenthaltssteuer in Griechenland von derzeit bis Kundenzufriedenheit

zu 4,– € pro Zimmer und pro Nacht (Stand April 2019), die vor Ort zu zahlen ist. Mit Erhalt der schriftlichen

0800- 503 533 287

Reservierungsbestätigung und des Reisepreissicherungsscheins wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises „sehr gut“

fällig. Die Restzahlung ist 28 Tage vor Abreise zu leisten. Preis gilt am 27.01.2021 ab Hamburg. Bei anderen Reiseterminen

Montag bis Freitag 8.30 – 19.00 Uhr, Samstag 9.00 – 14.00 Uhr

und Abflughäfen fallen die in der Tabelle angegebenen Zuschläge an. Die Reise gilt nur für den Empfänger und volljährige

Zuverlässigkeit | Freundlichkeit | Kompetenz

Begleitpersonen. Geplante Gruppengröße ca. 35 Personen. Nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

40.350 Befragte getestet 01/2018

Kundenumfrage durch

RSD Reise Service Deutschland GmbH bietet den Preisvorteil im Vergleich zum Normalpreis auf www.rsd-reisen.de.

RSD Reise Service Deutschland

oder www.lesen-reisen.de/ada24882

Es gelten die Reisebedingungen der RSD Reise Service Deutschland GmbH (www.rsd-reisen.de/arb).

Gesamt-Note: 1,48 Reiseveranstalter: RSD Reise Service Deutschland GmbH,

Hinweis: Das Geschenk gilt nur bei Buchung der Studienreise. Mindestteilnehmerzahl 15 Personen pro Reisetermin, Absage

spätestens 28 Tage vor Abreise bei Nichterreichen. Reiseverlaufsänderungen aus organisatorischen Gründen ggf. möglich.

Elsenheimerstraße 61, 80687 München.

ADA24882

Februar 2021

(15. – 28.02.)


AUTO & INNOVATION

Der aktuelle VW Polo (l.) ist

schon seit 2017 auf dem Markt,

der T-Cross kam 2019

VW: Der T-Cross gibt

sich wie ein Mini-Van

VW Polo und T-Cross basieren auf der

gleichen Plattform. Die Motoren sind

deshalb weitgehend identisch, und Allradantrieb

gibt es für beide nicht.

Der T-Cross setzt aber konsequent auf die

Vorteile eines SUV: Er ist sechs Zentimeter

länger, drei breiter und vor allem 13 höher als

der Polo. Das schafft die SUV-typisch erhöhte

Sitzposition mit guter Übersicht. Weil die Türausschnitte

größer sind als beim Polo, steigt

man beim T-Cross besser ein und aus.

Hinzu kommt mehr Platz und die verschiebbare

Rückbank. Sie macht den SUV so flexibel

wie einen Van. Dass er das modernere Auto

ist, zeigt sich an mehr Assistenzsystemen und

dem besseren Fußgängerschutz.

Aber auch der Polo hat Vorteile: Er kostet

rund 2900 Euro weniger und ist sparsamer.

Der 95 PS starke Dreizylinder kommt im

T-Cross auf 6,0, im Polo auf 5,4 Liter Super

auf 100 Kilometer. Der T-Cross verbraucht

somit elf Prozent mehr als der Polo.

VW POLO

1.0 TSI

VW T-CROSS

1.0 TSI

1.0 l / 95 PS / 160 Nm Motor / Leistung / Drehmom. 1.0 l / 95 PS / 160 Nm

10,8 s / 187 km/h 0 – 100 km/h / Spitze 11,5 s / 180 km/h

1140 kg / 145 cm Gewicht / Fahrzeughöhe 1235 kg / 158 cm

42 cm / 115 cm Sitzhöhe / Kopfhöhe 51 cm / 128 cm

2,6 Note Ein- und Ausstieg 2,4

250 bis 1055 l Kofferraumvolumen (Messwert) 310 bis 1140 l

***** EuroNCAP gesamt *****

76 % Fußgängerschutz 81 %

5,4 l Super / 100 km Testverbrauch 6,0 l Super / 100 km

**** ADAC Ecotest (max. 5 Sterne) ****

17.200 € / 432 € Preis / monatl. Kosten 20.075 € / 486 €

18 ADAC motorwelt 11/2019

Hinweis: Wo ein Modell besser abschneidet als das Vergleichsfahrzeug, ist jeweils grün markiert


AUTO & INNOVATION

Der SUV-Faktencheck

Gefährliche Spritschlucker oder praktische Alltagsbegleiter? Wir versachlichen die

kontroverse Diskussion über die Trendfahrzeuge mit den Daten des ADAC Autotests

Am „Sport Utility Vehicle“ erhitzen

sich die Gemüter: Während die immer

größer werdende Anhängerschaft

deren praktische Vorzüge lobt, sind sie

für ihre Gegner Spritschlucker und

Sicherheitsrisiko für Fußgänger.

Manche meinen sogar, SUVs

sollten verboten werden. Fakten?

Spielen meist keine Rolle.

Umso wichtiger ist es,

die Diskussion zu versachlichen.

Anhand

passender Auto-Paare

zeigen wir die Vor- und

Nachteile auf: Was

kann das entsprechende

Standardmodell

besser? Und wo bietet

der SUV mehr?

Um gleich mit einem Vorurteil aufzuräumen:

Den SUV schlechthin gibt es nicht.

Wer nur Dickschiffe wie Audi Q7 und Porsche

Cayenne im Kopf hat, hat noch nicht

registriert, dass es SUVs in verschiedenen

Größen vom Kleinwagen bis zum Oberklasse-Fahrzeug

gibt – genau wie bei konventionellen

Pkw.

Ein Kleinwagen-SUV ist eher

Mini-Van als Geländewagen

Bei den Zulassungszahlen spielen die

Dickschiffe nur eine untergeordnete Rolle.

Kleine, kompakte und preiswerte Modelle

– wie ein Hyundai Kona, Re nault

Captur oder Mazda CX-3 – fahren dagegen

in erheblich größerer Stückzahl auf unseren

Straßen. Sie sind meist kürzer als ein

Golf oder Astra und gelten als Ersatz für

Mini- und Kompakt-Vans, haben ähnlich

praktische Eigenschaften wie messbar

mehr Platz in Innen- und Kofferraum und

einen bequemeren Zustieg.

Diese Vorteile erkauft man sich durch

konzeptbedingte Nachteile. SUVs sind

praktisch immer schwerer als die Standardvariante

(bis zu 20 Prozent bei unserer

Auswertung) und haben durch die höhere

Karosserie einen größeren Luftwiderstand.

Das führt zu mehr Verbrauch.

Von exorbitantem Spritverbrauch kann

man bei den kleinen SUVs dennoch nicht

reden: Im Test kam der VW Polo auf 5,4

Liter Super im Schnitt und der T-Cross

auf 6,0. Das entspricht einem Verbrauchsaufschlag

von etwa zehn Prozent.

Bei den mächtigeren Modellen kann

das anders aussehen: Der Ver- W

Mazda: Der SUV hat nur

wenige handfeste Vorteile

Ähneln sich: Mazda

2 (l.) und CX-3

MAZDA 2 90 MAZDA CX-3 120

1.5 l / 90 PS / 148 Nm Motor / Leistung / Drehmom. 2.0 l / 121 PS / 207 Nm

9,4 s / 183 km/h 0 – 100 km/h / Spitze 9,0 s / 192 km/h

1052 kg / 150 cm Gewicht / Fahrzeughöhe 1255 kg / 154 cm

44 cm / 117 cm Sitzhöhe / Kopfhöhe 49 cm / 124 cm

2,6 Note Ein- und Ausstieg 2,5

240 bis 930 l Kofferraumvolumen (Messwert) 210 bis 925 l

**** EuroNCAP gesamt ****

84 % Fußgängerschutz 84 %

5,7 l Super / 100 km Testverbrauch 6,6 l Super/100 km

** ADAC Ecotest (max. 5 Sterne) ***

17.290 € / 457 € Preis / monatl. Kosten 24.280 € / 584 €

In der Kleinwagenklasse hat Mazda mit dem 2 und

dem CX-3 zwei Alternativen. Erstaunlich: Die Platzverhältnisse

fallen fast identisch aus, sieht man

von einem kleinen Plus auf der Rückbank beim immerhin

22 Zentimeter längeren SUV einmal ab.

Dass man fünf Zentimeter höher sitzt, besser einsteigt

und Allrad zu haben ist, mag für den CX-3

sprechen. Doch der SUV wiegt 19 Prozent mehr als

das Schwestermodell und verbraucht fast einen

Liter mehr. Das mag auch am stärkeren Motor liegen,

denn unter 121 PS ist der CX-3 nicht zu haben;

dem Mazda 2 reichen für gute Fahrleistungen 90 PS.

Aber: Die Abgase des Mazda 2 werden schlechter

gereinigt, sodass es bei ihm nur für zwei Sterne im

ADAC Ecotest reicht. Der SUV kommt auf drei.

Der Mazda 2 punktet mit wesentlich geringeren Anschaffungs-

und Unterhaltskosten, doch mehr Assistenz-

und Sicherheitssysteme gibt es für den CX-3.

11/2019 ADAC motorwelt

19


AUTO & INNOVATION

Der Seat Leon (l.) ist 14 cm

niedriger als der Ateca

brauchsaufschlag liegt bei bis zu einem

Drittel(!). Der getestete BMW X5 mit

3,0-Liter-Diesel nimmt sich 27 Prozent

mehr als ein vergleichbarer BMW 6er GT.

Eine weitere wichtige Erkenntnis: SUVs

sind für ihre Insassen nicht sicherer, aber

auch nicht weniger sicher als Standardmodelle.

Das zeigen die Crashtests nach

EuroNCAP-Norm mit Bewertungen von

vier bis fünf Sternen.

SUVs können auch beim

Fußgängerschutz besser sein

Und wie sieht es beim Fußgängerschutz

aus? Hier schneiden SUVs nicht per se

schlechter ab, wie oft angenommen wird.

Manchmal sogar besser als ihr flacheres

Pendant. Es kommt darauf an, wie die

Front gestaltet ist: Eine höhere Front kann

etwa von Vorteil sein, wenn dadurch der

Kopf des Fußgängers bei einem Zusammenstoß

nicht bis an die harten A-Säulen

oder den Scheibenrahmen gerät.

Fast durch die Bank sind SUVs aber

teurer als ihre Schwestermodelle. Unsere

Beispiele zeigen, dass die monatlichen

Kosten, die neben Wertverlust W

Seat: Mehr Nutzwert kostet mehr Geld

Gleiche Plattform, gleicher Motor, gleiche Automatik – Ateca und Leon unterscheiden sich

hauptsächlich bei der Karosserie. Der Ateca fällt in allen Richtungen etwas größer aus

(Länge +8, Breite +2, Höhe +14 Zentimeter), wird aber mit 4,36 Metern Länge noch lange

nicht zum Riesen. Weil man 15 Zentimeter höher sitzt, ist die Übersicht besser.

Der Zustieg gelingt beim Ateca signifikant leichter, sein Platzangebot ist deutlich großzügiger,

und der Kofferraum schluckt 21 Prozent mehr Gepäck.

Der kompakte Leon wiegt dagegen über 100 Kilo weniger, hat folglich die besseren Fahrleistungen

und einen um 0,6 Liter niedrigeren Verbrauch. Und einen großen Preisvorteil:

4000 Euro spart man im Vergleich zum nutzwertigeren Ateca.

SEAT LEON

1.5 TSI DSG

SEAT ATECA

1.5 TSI DSG

1.5 l / 150 PS / 250 Nm Motor / Leistung / Drehmom. 1.5 l / 150 PS / 250 Nm

8,3 s / 213 km/h 0 – 100 km/h / Spitze 8,6 s / 198 km/h

1310 kg / 144 cm Gewicht / Fahrzeughöhe 1420 kg / 160 cm

39 cm / 115 cm Sitzhöhe / Kopfhöhe 51 cm / 131 cm

3,1 Note Ein- und Ausstieg 2,2

305 bis 1145 l Kofferraumvolumen (Messwert) 415 bis 1380 l

***** EuroNCAP gesamt *****

70 % Fußgängerschutz 71 %

6,6 l Super / 100 km Testverbrauch 7,2 l Super / 100 km

*** ADAC Ecotest (max. 5 Sterne) ***

26.780 € / 640 € Preis / monatl. Kosten 30.795 € / 668 €

Familienduell:

Mercedes C (l.) und GLC

Mercedes: Beide Modelle

fahren erfreulich sparsam

MERCEDES C 220D

T-MODELL

MERCEDES

GLC 220D

2.0 l / 194 PS / 400 Nm Motor / Leistung / Drehmom. 2.1 l / 170 PS / 400 Nm

7,0 s / 233 km/h 0 – 100 km/h / Spitze 8,3 s / 210 km/h

1700 kg / 146 cm Gewicht / Fahrzeughöhe 1960 kg / 164 cm

40 cm / 114 cm Sitzhöhe / Kopfhöhe 57 cm / 126 cm

2,8 Note Ein- und Ausstieg 2,4

330 bis 1275 l Kofferraumvolumen (Messwert) 350 bis 1335 l

***** EuroNCAP gesamt *****

77 % Fußgängerschutz 82 %

5,5 l Diesel / 100 km Testverbrauch 5,9 l Diesel / 100 km

**** ADAC Ecotest (max. 5 Sterne) ***

43.994 € / 890 € Preis / monatl. Kosten 46.148 € / 919 €

SUV oder Kombi? In der Mittelklasse bietet Mercedes

die klassische C-Klasse an und den vier Zentimeter

kürzeren(!) und 18 Zentimeter höheren GLC.

Ist bequemer Zustieg oder eine bessere Übersicht

wichtig, hat der GLC die Nase vorn. Beim Kofferraum

ist der Unterschied aber kaum der Rede wert:

Die C-Klasse schluckt maximal 1275 Liter, der GLC

1335. Das rechtfertigt den gut 3000 Euro höheren

Preis des GLC zwar nicht, doch einen Mehrwert bietet

er trotzdem: Er hat serienmäßig Allradantrieb.

Der kostet bei der C-Klasse extra.

Und der Motor? Beide 220d werden von kräftigen

Vierzylinder-Dieseln mit 170 (GLC) und 194 PS (C-

Klasse) angetrieben. Die besseren Fahrleistungen

hat aber die flachere C-Klasse – auch ihr Verbrauch

fällt mit 5,5 zu 5,9 Litern Diesel im Test moderater

aus. Erfreulich sparsam sind aber beide. Vorteil GLC:

Er darf Anhänger bis 2,5 Tonnen ziehen (C-Klasse:

1,8) und ist sogar beim Fußgängerschutz besser.

20 ADAC motorwelt 11/2019


#

ANZEIGE

Markenartikel

zu Bestpreisen

Neu für Sie zum

Kennenlernen:

53% Preisvorteil!

Wasserdichte Thermostiefel für das absolute

Schnee-Vergnügen!

UVP*-Preis 129,–

Personalshop-Preis 79,99

JUBILÄUMS-PREIS

€59. 99

Sie sparen € 69,01

gegenüber dem UVP*

Anti-Rutsch-

Sohle: ideal für

den Winter

Damenmodell

Herrenmodell

Bestellen leicht gemacht!

bestellen@personalshop.com

25% Rabatt auf ALLES erhalten Sie auf

www.personalshop.com

SO SPAREN SIE 25%:

1. Loggen Sie sich mit Ihrem Code D 3 0 2 4 5 im Shop ein.

2. Wählen Sie Ihre Wunschartikel

3. Geben Sie Ihren Code unten im Warenkorb ein für 25% Rabatt!

& 0 69 / 92 10 110

FAX 069 / 92 10 11 800

25%

Jubiläums-Rabatt

auf ALLE Artikel!

Damen Größen

37 38 39 40 41

Herren Größen

40 41 42 43 44 45 46

BESTELLSCHEIN D 3 0 2 4 5 mit 30 Tage Rückgaberecht

Menge Art.-Nr. Größe Artikelbezeichnung

• Robustes Obermaterial aus Softshell

und Polyurethan • Rutschfeste Laufsohle

aus Gummi • Damenmodell mit

warmem Webpelz-Futter, Herrenmodell

mit weichem Fleece-Futter

• Mit praktischem Reißverschluss

• Schuhweite „H“

JUBILÄUMS-

PREIS

62.403.623 Herren Thermostiefel, schwarz € 59,99

62.403.636 Damen Thermostiefel, schwarz € 59,99

#

Widerrufsrecht und Datenschutz: Sie haben das Recht, 14 Tage lang ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag gegenüber

der Servus Handels- und Verlags-GmbH schriftlich, telefonisch, per Fax oder per E-Mail zu widerrufen. Die Widerrufsfrist

beginnt ab dem Tag, an dem Sie die Waren in Besitz ge nommen haben. Senden Sie uns die Ware spätestens 14 Tage nach

Ihrem Wide rruf zurück. Wir gewähren Ihnen neben dem gesetzlichen Widerrufsrecht eine freiwillige Rückgabegarantie von

insgesamt 30 Tagen ab Erhalt der Ware, sofern die Ware sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befi ndet. Wir

erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts

und der DSGVO zum Zweck der Auftragsabwicklung und um Ihnen weitere Angebote gegebenenfalls auch

durch Dritte zusenden zu können. In diesem Rahmen übermitteln wir die Daten regelmäßig auch an Auftrags verarbeiter.

Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifi kation und des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes. Ihre Daten

werden nach Zweckerfüllung gelöscht. Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie auf

Berechtigung, Sperrung oder Löschung. Kontakt: Servus Handels- und Verlags-GmbH, A-6404 Polling in Tirol, Gewerbezone 16,

Tel: 069 / 92 10 110, Fax: 069 / 92 10 11 800, office@personalshop.com.

5-Sterne-Personalshop-Garantie

H 2 Jahre Garantie ohne „Wenn und Aber“ H Schnelle Lieferung

H Höchster Qualitäts standard H Bestpreis-Garantie

H 30-tägiges Umtausch- und Rückgaberecht**

Gleich einsenden an:

Personalshop

Bahnhofstraße 500

82467 Garmisch-P.

* Stattpreise beziehen sich auf unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP). Solange der Vorrat reicht.

** Detaillierte Angaben zum Rücktrittsrecht und Informationen zum Datenschutz fi nden Sie auf: www.personalshop.com

Absender (Bitte deutlich ausfüllen): Frau Herr

Name, Vorname:

Straße / Nr.:

PLZ / Ort:

Geb. Datum:

E-Mail:

Bearbeitungs- und Versandkostenanteil € 5,90

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse, um Sie über Aktionsangebote zu informieren. Dem können Sie jederzeit widersprechen.


AUTO & INNOVATION

Komfortable Reisewagen:

BMW 6er GT (l.) und X5

auch Fix- und Betriebskosten umfassen,

bei der SUV-Variante um ein Viertel höher

liegen können als beim Standardmodell.

Je nach Fahrzeugklasse sind das bis zu

200 Euro pro Monat.

Kaufen Sie ein Auto, das nur

so groß wie unbedingt nötig ist

Generell gilt: Egal, für welche Karosserie

man sich entscheidet – wer Umwelt und

Geldbeutel schonen will, sollte sich nur

ein Auto kaufen, das so groß wie unbedingt

nötig und so klein und leicht wie

möglich ist. Gut zu überlegen ist auch,

ob es zwingend ein Modell mit Allradantrieb

sein muss: Er sorgt immer für

mehr Verbrauch. Wer keine schweren

Anhänger über unwegsames Gelände

ziehen muss, kommt auch mit Frontoder

Heckantrieb fast überall hin. Im

Winter sind gute Winterreifen die wichtigere

Investition.

Text: Jochen Wieler

Noch mehr Pärchen finden Sie im Internet auf

adac.de/suv-oder-standard

BMW: Praktischer 6er GT als Geheimtipp

Der BMW X5 ist eine mächtige Erscheinung. Umso erstaunlicher, wie handlich er sich trotz

seiner Größe fährt. Platz bietet er reichlich, sogar bis zu sieben Sitzplätze. Die große Stirnfläche

und 2,2 Tonnen Gewicht machen sich aber beim Verbrauch deutlich bemerkbar.

Eine Alternative ist der 6er GT. Er ist flacher (–21 Zentimeter) und länger (+17 Zentimeter),

bietet ähnlich viel Platz, noch mehr Komfort und wiegt gut 200 Kilo weniger. Dank etwas

erhöhter Karosserie gelingt bei ihm das Ein- und Aussteigen sogar einfacher als im recht

hohen X5. Zudem ist der 6er erheblich sparsamer unterwegs (6,2 zu 7,9 l Diesel/100 km).

Mit der Geländegängigkeit des X5 und der Eignung als Zugfahrzeug (2,1 zu 3,5 Tonnen

Anhängelast) kann der komfortable Reisewagen aber nicht mithalten.

BMW

630D GT

BMW X5

XDRIVE 30D

3.0 l / 265 PS / 620 Nm Motor / Leistung / Drehmom. 3.0 l / 265 PS / 620 Nm

6,1 s / 250 km/h 0 – 100 km/h / Spitze 6,5 s / 230 km/h

2005 kg / 154 cm Gewicht / Fahrzeughöhe 2240 kg / 175 cm

47 cm / 124 cm Sitzhöhe / Kopfhöhe 66 cm / 138 cm

2,3 Note Ein- und Ausstieg 2,5

500 bis 1435 l Kofferraumvolumen (Messwert) 400 bis 1555 l

***** EuroNCAP gesamt *****

81 % Fußgängerschutz 75 %

6,2 l Diesel / 100 km Testverbrauch 7,9 l Diesel / 100 km

*** ADAC Ecotest (max. 5 Sterne) **

69.470 € / 1232 € Preis / monatl. Kosten 69.200 € / 1219 €

Volvo: Groß oder riesig

Typische Volvos: Viel Platz in

V90 (l.) und XC90

VOLVO V90

D4 AWD

VOLVO XC90

D5 AWD

2.0 l / 190 PS / 400 Nm Motor / Leistung / Drehmom. 2.0 l /235 PS / 480 Nm

8,7 s / 220 km/h 0 – 100 km/h / Spitze 7,8 s / 220 km/h

1926 kg / 148 cm Gewicht / Fahrzeughöhe 2180 kg / 178 cm

38 cm / 115 cm Sitzhöhe / Kopfhöhe 64 cm / 137 cm

2,8 Note Ein- und Ausstieg 2,3

415 bis 1420 l Kofferraumvolumen (Messwert) 475 bis 1935 l

***** EuroNCAP gesamt *****

76 % Fußgängerschutz 72 %

6,9 Diesel / 100 km Testverbrauch 7,7 l Diesel / 100 km

** ADAC Ecotest (max. 5 Sterne) **

55.400 € / 1000 € Preis / monatl. Kosten 68.750 € / 1187 €

Der V90 ist der größte Kombi von Volvo, der XC90

der größte SUV. Letzterer bedient die typischen Vorurteile:

Er ist groß, schwer und sperrig, aber auch

eine Alternative zum Van, denn es gibt ihn mit sieben

Sitzen, den Kombi V90 nur mit fünf. Dafür ist

der Kombi rund 250 Kilo leichter, windschnittiger

und deshalb im ADAC Test 0,8 Liter sparsamer.

Eine zu kleine Garage sollten aber auch V90-Fahrer

nicht besitzen: Der Kombi ist 4,94 Meter lang und

damit nur einen Zentimeter kürzer als der XC90.

Dank starker Dieselmotoren und Allradantrieb

eignen sich beide gut als Zugfahrzeug, der XC90 mit

2,7 zu 2,2 Tonnen Anhängelast noch etwas besser.

Für den SUV sprechen das bessere Platzangebot

sowie die üblichen Argumente, also die höhere Sitzposition

und der bequemere Zustieg.

Der Haken: Es gibt ihn nur mit PS-starken Motoren,

den Kombi aber auch mit schwächeren Antrieben

wie den hier gezeigten D4 mit 190 PS. So ist der

V90 im Vergleich preiswerter zu haben.

22 ADAC motorwelt 11/2019


ZU DEN PERLEN MITTELAMERIKAS

Bis zu

1.200 €*

sparen!

Erleben Sie mit der Mein Schiff 1 den Inselzauber der Karibik! Entdecken

Sie weiße Strände und beeindruckende Küstenstädte in Mittelamerika.

Kreuzfahrt mit Mein Schiff 1

statt ab 3.179 €* bei uns jetzt

ab2.295€

p. P.

in der 2er Innenkabine

16-tägig inkl. Flug • Premium-Plus-Schiff

Mein Schiff 1 • Premium Alles Inklusive

Weitere Infos: www.berge-meer.de/K8C335

Kolumbien - Cartagena

Ihre Kreuzfahrt-Route 1

Flug nach Montego Bay (Jamaika), Einschiffung -

Seetag - Cozumel (Mexiko) - Costa Maya

(Mexiko) - Belize City - Roatán (Honduras) -

Costa Maya - Seetag - Puerto Limón (Costa Rica) -

Colón (Panama) - Cartagena (Kolumbien) -

2 Seetage - Ochos Rios (Jamaika) - Montego

Bay, Ausschiffung und Rückfl ug.

Ihre Kreuzfahrt-Route 2

An den Reiseterminen 13.11., 27.11. und 11.12. ist die

Karibik & Mittelamerika-Kreuzfahrt ab/an La

Romana (Dominikanische Republik) ab 2.345 € pro

Person buchbar (Routenverlauf siehe Karte, weitere

Informationen unter www.berge-meer.de/K8C335).

Ihr Premium-Plus-Schiff: Mein Schiff 1

Einrichtungen: 2.400 m² großer Fitness- und

SPA-Bereich, 2 Pools, 12 Restaurants und Bistros,

17 Bars und Lounges, Eisbar, Theater, Entspannungslogen,

Bibliothek und Einkaufspassage.

Jamaika - Ochos Rios

Premium Alles Inklusive

Premium Alles Inklusive in 8 Restaurants/Bistros

und div. Bars. Eine Auswahl an Markengetränken

(Softdrinks, Bier, Sekt, offene Weine, Cocktails,

Spirituosen) u. v. m. ist für Sie bereits inklusive.

TERMINE UND PREISE 2020 pro Person

Flughafen Frankfurt München Düsseldorf

Termine 14.12. 30.11. 16.11.

Kabinen Preise *TUI Cruises Katalogpreise und

aktuelle Preise (Stand 02.10.2019) auf

www.tui-cruises.com (Vergleichspreis

für höchsten Kabinentyp je

Kategorie)/Berge & Meer-Preis

2er Innen 3.179 €

2.295 €

2er Außen 3.279 €

2.395 €

2er Balkon 3.799 €

2.595 €

2.929 €

2.395 €

3.029 €

2.495 €

3.479 €

2.695 €

3.179 €

2.445 €

3.279 €

2.545 €

3.479 €

2.745 €

Limitiertes Kontingent. Die Kabinenzuteilung obliegt

der Reederei.

REISE-CODE: K8C335 KENNZIFFER: 103/301

Inklusivleistungen

• Flug mit renommierter Airline (ggf. mit Zwischenstopp)

nach Montego Bay bzw. La Romana und

zurück in der Economy Class

• Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

• Transfers und Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf

• 14 Übernachtungen an Bord des Premium-Plus-

Schiffs Mein Schiff 1

• Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie

• Premium Alles Inklusive an Bord

• Trinkgelder an Bord

• Deutschsprachiger Gästeservice an Bord

Ihr Vorteil

• Zug zum Flug 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung









Unser Partner














Hinweise: Schiffs- und Freizeiteinrichtungen teils gegen Gebühr. Kinderermäßigung buchbar. Alleinbelegung (Festpreis ab 3.395 € pro Person) buchbar. Einreisebestimmungen: Noch min. 6 Monate gültiger,

maschinenlesbarer Reisepass (kein vorläufiger). Im Falle eingeschränkter Mobilität beraten Sie die Mitarbeiter unserer Reservierungshotline vor Buchung gerne.

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56578 Rengsdorf, info@berge-meer.de Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

www.berge-meer.de

Tel. 0 26 34 / 962 61 61 tägl. 8 - 22 Uhr


AUTO & INNOVATION

Durchwachsene Bilanz

Jedes Auto verbraucht Energie – und belastet deshalb das Klima. Eine neue Analyse

untersucht, ob Elektro-, Wasserstoff- oder Erdgas-Pkw besser sind als normale Verbrenner

Verbrennt nicht unsere Zukunft! So

lautet eine Parole der Schülerbewegung

„Fridays for Future“: Die Politiker

sollen alles dafür tun, die globale Erwärmung

auf unter zwei Grad im Vergleich

zum vorindustriellen Zeitalter zu begrenzen

– so wie im Pariser Klimaschutzabkommen

von 2015 beschlossen. Um das

Ziel zu erreichen, muss auch der Straßenverkehr

klimafreundlich werden. Der

Plan: Fossile Kraftstoffe, bei deren Verbrennung

das klimaschädliche Kohlendioxid

(CO₂) entsteht, sollen bis 2050 durch

erneuerbare Energie ersetzt werden.

Um das zu erreichen, setzen Politik

und immer mehr Fahrzeughersteller auf

Elektrofahrzeuge, die während der Fahrt

emissionsfrei sind. Doch ist das wirklich

umweltfreundlich? Und wären nicht

Energieträger wie Wasserstoff oder synthetische

Kraftstoffe, die sogenannten

E-Fuels, bessere Alternativen?

Um die Klimawirkung der verschiedenen

Antriebsarten beurteilen zu können,

müssen alle relevanten Energieaufwendungen

über den gesamten Lebenszyklus

eines Fahrzeugs berechnet werden. Dazu

gehören zum einen die Treibhausgas-

Emissionen, die bei der Herstellung und

beim Recycling eines Fahrzeugs W

CO₂-Äquivalent

(in Tonnen)

40

30

Der große Vergleich: Alle Antriebsarten im Klima-Check

Die beste Treibhausgas-Bilanz der mit konventioneller Energie betriebenen Fahrzeuge

hat aktuell das Erdgasfahrzeug mit 15 Prozent Biomethan-Anteil. Elektroautos, die

mit dem deutschen Strommix geladen werden, schneiden schlechter ab, Plugin-Hybride

sogar auf dem Niveau eines Benziners. Erst mit regenerativer

Energieerzeugung fahren die Stromvarianten und das Brennstoffzellenfahrzeug

klimafreundlicher.

∙Benzin

∙Plug-in 1

∙Diesel

∙Wasserstoff 3

∙E-Auto 1

∙Erdgas (CNG)

20

10

0

PRODUKTION

ENTSORGUNG

∙Plug-in 2

∙Wasserstoff 2

∙E-Auto 2

0 km

45.000 90.000 135.000 180.000 225.000

Quelle: LCA-Tool, erstellt durch Joanneum Research, Graz

1 Strommix D 2 100 % regenerativ 3 aus Erdgas

Foto: Shutterstock/NASA/Johan Swanepoel

24 ADAC motorwelt 11/2019


©anko_ter – AdobeStock

Donau alles inklusive 2020

Flusskreuzfahrten mit MS VistaStar und MS VistSky

8-tägige Reise

999 €

p. P. ab

3-Bett Hauptdeck-Kabine

Eingeschlossene Leistungen:

• Busan-/abreise nach/von Passau

inkl. Haustürabholung

• Flusskreuzfahrt mit 7 Übernachtungen an Bord in

der gebuchten Kategorie

• 1AVista-ALL INCLUSIVE-Verpflegung

• Festliches Galadinner

• Freie Benutzung der Bordeinrichtungen

(z. B. Pool und Sauna bei MS VistaStar sowie

Sauna bei MS VistaSky)

• Fahrradverleih an Bord (gegen Gebühr)

• Gepäckservice bei Ein-/Ausschiffung

• Erfahrene 1AVista-Reiseleitung an Bord

Busan-/abreise inkl. Haustürabholung: Je nach

Fahrstrecke und Abfahrtsort sind mehrere Umstiege

erforderlich, auch die Fahrstrecke ist nicht immer

direkt, da Gäste aus verschiedenen Orten abgeholt

werden.

MS VistaStar: Unser First-Class-Schiff ist im Juli 2018

fertiggestellt worden. Es erwartet Sie modernster

Deluxe-Komfort. Das weitläufige Sonnendeck bietet

Ihnen von bequemen Liegen und Outdoor-Möbeln

herrliche Ausblicke. Modern, elegant, großzügig

und mit hohem Komfort ist das Interieur: Panorama-

Lounge mit Bar, schickes Restaurant und Wellness-

Bereich mit Pool am Heck, Poolbar, Sauna und

Fitness. Die Kabinen sind großräumig, mit moderner

First-Class-Einrichtung, sowie auf dem Mittel- und

Oberdeck mit französischem Balkon.

Passau

Donau

ÖSTERREICH

Spitz

Ybbs

Route mit MS VistaStar

Wien

Bratislava

UNGARN

Esztergom

SLOWAKEI

Donau

Budapest

MS VistaSky: Ab März 2020 verstärkt unser Neubau

die 1AVista-Flotte. Es erwartet Sie Wohlfühlatmosphäre

auf hohem Niveau. Das weitläufige Sonnendeck

bietet von bequemen Liegen und Outdoor-

Möbeln herrliche Ausblicke. Modern, elegant,

großzügig und mit hohem Komfort ist das Interieur:

Panorama-Lounge mit Bar, schickes Restaurant, Steakhouse

„VistaGrill“ am Heck mit Panoramafenstern

(gegen Gebühr) und Sauna mit Blick auf die Flusslandschaft.

Die Kabinen sind großräumig, mit moderner

First-Class-Einrichtung, sowie auf dem Mittel- und

Oberdeck mit französischem Balkon.

Passau

Linz

Donau

ÖSTERREICH

Route mit MS VistaSky

SLOWAKEI

Weißenkirchen Bratislava

Wien

Štúrovo

UNGARN

Esztergom

Donau

Budapest

Termine und Preise inkl. Haustürabholung 2020 pro Person in € (gelten bis 31.12.19 für die Leser der ADAC Motorwelt)

8-tägige Reise mit MS VistaStar

(Reisecode: STADORA)

30.04., 21.05.,

28.05., 13.08. 1) ,

03.09., 10.09.,

17.09., 24.09.

8-tägige Reise mit MS VistaSky

(Reisecode: SKYDORA)

18.06., 09.07.,

16.07., 23.07.,

03.09., 17.09.,

24.09.

09.04., 01.10., 06.08., 20.08.,

30.07., 06.08.,

08.10.

08.10.

27.08.

27.08.

Kat. Außenkabine/Deck

HDV 2-Bett Hauptdeck* (vorne) 1.099 1.149 1.199 1.099 1.149 1.199

HD2 2-Bett Hauptdeck* 1.149 1.199 1.249 1.149 1.199 1.249

MDA 2-Bett Mitteldeck superior (achtern), frz. Balkon 1.349 1.399 1.449 1.349 1.399 1.449

MD2 2-Bett Mitteldeck superior, frz. Balkon 1.399 1.449 1.499 1.399 1.449 1.499

ODA 2-Bett Oberdeck deluxe VIP** (achtern), frz. Balkon 1.449 1.499 1.549 1.449 1.499 1.549

OD2 2-Bett Oberdeck deluxe VIP**, frz. Balkon 1.549 1.599 1.649 1.549 1.599 1.649

Zuschlag Alleinbenutzung Kat. HD2, MD2, OD2 + 150 + 400 + 500 + 150 + 400 + 500

HAUSTÜRABHOLUNG

I N K L U S

I V E

Abschlag: Hauptdeck (HD2) auf VistaStar oder Oberdeck

– 150 – 150 – 150 – 350 – 350 – 350

achtern (ODA) auf VistaSky mit 3 Personen

Für diese Reisen ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. *Auf MS VistaStar ca. 1 m 2 kleiner als HD2, auf MS VistaSky ca. 1 m 2 kliner als MD2/OD2. **VIP-Kabinen auf

MS VistaStar inkl. Obstteller und 1 Flasche Sekt zur Begrüßung, auf MS VistaSky inkl. Obstteller, Gutschein für Steakhouse „VistaGrill“ und 1 Flasche Sekt. 1) Sonderreise mit Patrick Lindner

Beratung und Buchung im Reisebüro oder unter:

0221 88888100

Jetzt Katalog anfordern.

Änderungen vorbehalten. Maßgeblich sind die vorvertraglichen Informationen sowie unsere Reise- und Geschäftsbedingungen, die

Sie auf unserer Internetseite www.1avista.de und in unserem Reisekatalog finden. Bei Buchung Anzahlung von 20 %, Restzahlung 30

Tage vor Reiseantritt. Reiseveranstalter: 1AVista Reisen GmbH, Siegburger Straße 231, 50679 Köln

www.1avista.de

AG-Nr. 13171


AUTO & INNOVATION

Beispiel Golfklasse: Die Klimabilanz der gängigen Antriebsarten

Erst mit Nutzung von regenerativem Strom weisen Elektro- und Brennstoffzellenfahrzeuge

mit Wasserstoff eine deutlich bessere Bilanz auf als alle anderen Antriebsarten.

CO2-Äquivalent-Emissionen in g/km

CO2 äq-Emissionen in g/km

Fahrzeugherstellung

Fahrzeugnutzung (Tank-to-Wheel)

193

Benzin (E5)

173

Diesel (B7)

159

Erdgas CNG (15% CRG)

192

Plug-in-Hybrid

Benzin + Strommix D

Kraftstoff-/Energiebereitstellung (Well-to-Tank)

Entsorgung

125

Plug-in-Hybrid

Benzin + 100% regenerativ

Quelle: LCA-Tool, erstellt durch Joanneum Research, Graz

KOMPAKTKLASSE MIT

169

Elektro Strommix D

ELEKTRO

(STROMMIX D)

53

Elektro 100% regenerativ

171

Brennstoffzelle

(H₂ aus Erdgas)

Vergleich: Ab wann fahren Elektroautos klimafreundlicher?

64

Brennstoffzelle

(H₂ 100% regenerativ)

ELEKTRO

(100 % REGENERATIV)

Benzin (mit 5 % Bioethanol) ab 127.500 km ab 37.500 km

Diesel (mit 7 % Biodiesel) ab 219.000 km ab 40.500 km

Erdgas CNG (mit 15 % Biomethan) nie ab 48.000 km

Plug-in-Hybrid (Benzin/Strommix D) ab 103.500 km ab 25.500 km

Plug-in-Hybrid (Benzin/100 % regener.) nie ab 46.500 km

Brennstoffzelle (H₂ aus Erdgas) am Ende des Autolebens ab 15.000 km

Brennstoffzelle (H₂ 100 % regenerativ) nie ab 115.000 km

Quelle: Joanneum Research, Graz. Datenbasis: Fahrzeug Golfklasse, Verbrauch Benzin (E5) 6 l (= 0,52 kWh/km),

Diesel (B7) 5,2 l (= 0,50 kWh/km), CNG 4,1 kg/100 km (= 0,63 kWh/km), H₂ 1,02 kg/100 km (= 0,34 kWh/km),

Strom 0,19 kWh/km, Plug-in gesamt 0,37 kWh/km. Pkw-Lebensdauer 15 Jahre, jährl. Fahrleistung 15.000 km, Batteriekapazität

40 kWh, Batterielebensdauer 150.000 km. CO₂-Äquivalenzwert 580 g/kWh (CO₂, Methan CH₄, Distickstoffmonoxid

N₂O) aus Strommix Deutschland, veröffentl. im Bundesanzeiger am 30.10.2018, gültig für 2019

Weil der Strom noch nicht sauber

ist: Die beste Treibhausgas-Bilanz

hat aktuell das Erdgasfahrzeug

entstehen. Zusätzlich schlagen alle Emissionen

zu Buche, die bei der Herstellung

und dem Transport des Kraftstoffs bzw.

Stroms frei werden (Well-to-Tank, also

von der Quelle bis zum Tank). Und zu guter

Letzt alle Schadstoffe, die bei der Fahrzeugnutzung

anfallen (Tank-to-Wheel,

vom Tank bis an das Rad).

Eine erste Ökobilanz veröffentlichte

der ADAC im April 2018 (Motorwelt 4/18).

Jetzt liegt eine neue Lebenszyklus-Analyse

(Life Cycle Assessment) vor, das

LCA-Tool. Um die verschiedenen Antriebstechnologien

vergleichbar zu machen,

rechneten die Forscher mit dem

sogenannten CO₂-Äquivalent. Es fasst folgende

Gase zusammen: Kohlendioxid,

Methan und Lachgas. Methan kann beispielsweise

bei der Förderung von Erdgas

austreten, Lachgas entsteht oft, wenn Felder

gedüngt werden, auf denen Soja oder

Mais für Biokraftstoff wachsen. Erstellt

wurde das LCA-Tool von der Forschungsgesellschaft

Joanneum Research. Die FIA

und der Österreichische Automobil- und

Touringclub (ÖAMTC) hatten es in Auftrag

gegeben, ADAC und Touring Club

Schweiz (TCS) unterstützten das Projekt.

Das Ergebnis: Die beste Treibhausgas-

Bilanz über den gesamten Lebenszyklus

hat bei den gängigen Antriebsarten das

Erdgasauto mit 15 Prozent Biomethan –

zumindest in der Golfklasse und bei

Nutzung des deutschen Strommix (siehe

Grafik auf Seite 24).

Das Elektroauto kann seine Vorteile im

Vergleich zu Benzin und Diesel erst nach

ca. 127.500 km oder 8,5 Betriebsjahren

bzw. ca. 219.000 km oder 14,6 Betriebsjahren

ausspielen. Der Grund: die aufwendige

Produktion der Batterien, die bereits

einen großen „Treibhausgas-Rucksack“

mit sich bringt. Dieser muss über

die Zeit der Fahrzeugnutzung erst amortisiert

werden. Durch die hohen Treibhausgas-Emissionen

des deut- W

26 ADAC motorwelt 11/2019


PREMIEREN-ANGEBOT

ANTARKTIS

NOVEMBER 2020 − JANUAR 2021

15-Tage-Expedition

AB 6.999 € P. P.

SPARPREIS FÜR SIE ALS LESER DER ADAC MOTORWELT

KOMMEN SIE AN BORD DES NEUEN HYBRID-

EXPEDITIONSSCHIFFES FRIDTJOF NANSEN!

Erleben Sie die besondere Spannung, wenn Sie

den beeindruckenden Eisbergen nahekommen,

isolierte wissenschaftliche Stationen besuchen

und Wildtiere wie Pinguine, Robben und Wale

in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

MS Fridtjof Nansen bringt Sie mit revolutionärer

grüner Technologie ans Ziel. Folgen Sie den

Spuren der Polarentdecker – und werden dabei

selbst zu einem Entdecker.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN AN BORD

• Jeden Tag eine Erkundungsfahrt im Landungsboot,

eine Wanderung oder eine Anlandung in der Antarktis

• Erfahrenes deutschsprachiges Expeditionsteam

• Vollpension mit Tischgetränken (Bier und Hauswein,

Softdrinks und Mineralwasser in allen Restaurants)

• Snacks frühmorgens und nachmittags

• Kaffee und Tee ganztägig

• Eine wind- und regenabweisende Jacke

• Eine wiederauffüllbare Getränkeflasche

• Vorträge zu wissenschaftlichen Themen aus Biologie,

Geographie, Geologie und Kultur

• Nutzung des hochmodernen Science Centers, die

HINWEISE:

wissenschaftliche Lern- und Begegnungsstätte und

Alle geplanten Anlandungen sind abhängig von

täglicher Treffpunkt an Bord

Wetter- und Eisbedingungen • Änderungen vorbehalten •

• Einführung in die Grundlagen der Fotografie mit Tipps

medizinischer Fragebogen erforderlich

und Tricks zu Kameraeinstellungen

Limitiertes Kontingent, nur buchbar bis zum 31.12.2019.

• Kostenloser Verleih von Gummistiefeln und Trekkingstöcken Gültig nur für Neubuchungen, nicht mit anderen

• Sauna- und Fitnessbereich

Angeboten kombinierbar.

• Infinity Pool und Laufstrecke

* begrenzte Verbindung je nach Abgelegenheit des

• Kostenloses WLAN an Bord*

Fahrtgebietes, Streaming wird nicht unterstützt.

• FÜR SUITEN GÄSTE: Mahlzeiten im À-la-carte

Restaurant Lindstrøm Hurtigruten GmbH Große Bleichen 23 20354 Hamburg

© DOMINIC BARRINGTON

© GENNA ROLAND

Inklusive

AN- UND ABREISE

Reisetermine 2020/2021

06.11. - 20.11.2020

16. 11. - 30.11.2020

26.11. - 10.12.2020

06.12. - 20.12.2020

05.01. - 19.01.2021

15.01. - 29.01.2021

Weihnachten:

16.12. - 30.12.2020

Silvester:

26.12.2020 - 09.01.2021

Reiseverlauf

Tag 1–2: Nachtflug ab Deutschland,

Buenos Aires, Übernachtung

Tag 3: Buenos Aires, Flug nach Ushuaia,

Einschiffung

Tag 4–5: Auf See

Tag 6–10: Abenteuer Antarktis

Tag 11–12: Auf See

Tag 13: Ushuaia, Flug nach Buenos Aires,

Buenos Aires, Übernachtung

Tag 14: Flug ab Buenos Aires

Tag 15: Ankunft in Deutschland

Kabinenkategorie Größe Paket-Preis in € p. P.

bei Doppelbelegung

17 m² ab 6.999

Außenkabine

19-23m² ab 7.499

Außenkabine

Superior mit Balkon

15-19 m² ab 8.999

Suite mit Balkon 20-28 m² ab 10.499

• Flug in der Economy Class von Deutschland nach

Buenos Aires und zurück

• Hurtigruten Rail & Fly 2. Klasse innerhalb

Deutschlands

• Je 1x Ü/F in Buenos Aires vor und nach der Seereise

• Flug von Buenos Aires nach Ushuaia und zurück

• Erkundungstour in Ushuaia

• Hurtigruten Expeditions-Seereise in der gebuchten

Kabinenkategorie inkl. Vollpension an Bord

• Flughafen und Sicherheitsgebühren sowie

Luftverkehrssteuer

JETZT BEI IHREN HURTIGRUTEN

EXPERTEN BUCHEN

Telefon (040) 797 691 07 (Stichwort: AMW)

www.hurtigruten.de/amw

© ANDREA KLAUSSNER


AUTO & INNOVATION

11 kWh pro 100 Kilometer gegenüber einem

ganz normalen Benziner keinen

Vorteil hat. In puncto Treibhausgas ist

ein Plug-in deshalb keine Lösung.

Erst mit Nutzung von regenerativem

Strom weist das Elektrofahrzeug eine

deutlich bessere Bilanz auf wie alle anschen

Strommix mit immer noch großem

Kohleanteil dauert das sehr lang.

Der vergleichsweise schmutzige Strom

und die große Antriebsbatterie sind auch

schuld daran, dass der Plug-in-Hybrid

mit einem angenommenen Durchschnittsverbrauch

von 2,95 l Super und

Prognose: Der Strom für E-Autos wird sauberer

Die Treibhausgas-Bilanz von Elektroautos wird sich in Zukunft deutlich verbessern. Denn

voraussichtlich wird der Anteil erneuerbarer Energien am deutschen Strommix stetig steigen.

Wichtig wird auch, dass Fahrzeug- und Batterieproduktion CO₂-neutral sind, so wie es VW

für den ID.3 angekündigt hat.

CO2-Äquivalent-Emissionen in g/km

CO₂äq-Emissionen in g/km

CO₂äq-Emissionen in g/km

Fahrzeugherstellung

Fahrzeugherstellung

169

150 169

150

100

100

50

50

0

0

CO₂-Äquivalent 2019:

CO₂-Äquivalent 2019:

580 g/km

580 g/km

Erklärung: Die Daten

für die künftige Zusammensetzung

des Strommix

wurden von Joanneum Research

auf Basis von EU-

Szenarien für Deutschland

errechnet. Demnach bleibt

zum Beispiel der Anteil an

den fossilen Brennstoffen

Kohle und Erdgas 2030

deshalb hoch, weil der beschlossene

Ausstieg aus

der Kernenergie ausgeglichen

werden muss.

Kraftstoff-/Energiebereitstellung (WTT)

Kraftstoff-/Energiebereitstellung (WTT)

24,9

24,9

CO₂-Äquivalent 2030:

CO₂-Äquivalent 2030:

435 g/km

435 g/km

8,9

8,9

123

123

Strommix

Strommix

2030

D 2030

17,8

17,8

38,0

38,0

Entsorgung

Entsorgung

68

68

CO₂-Äquivalent 2050:

CO₂-Äquivalent 2050:

285 g/km

285 g/km

Der deutsche Strommix der Zukunft in Prozent

Kohle Erdgas Biomasse Wind-/Wasserkraft

Kohle Erdgas Biomasse Wind-/Wasserkraft

Photovoltaik Sonstige

Photovoltaik Sonstige

9,9 0,5 0,1

12,8

9,9 0,5 0,1

12,8

21,1

21,1

Strommix

Strommix

2050

D 2050

34,9 19,3

34,9 19,3

11,7

11,7

Quelle: Joanneum Research, Graz. Der CO₂äq-Wert 2019 ist im Bundesanzeiger am 30.10.2018 veröffentlicht und

gültig für 2019. Die CO₂äq-Werte für 2030 und 2050 (gerundet) wurden berechnet aus Strommix-Szenarien der EU

Synthetische Kraftstoffe (E-Fuels)

sind klimafreundlich, benötigen

zur Herstellung aber viel Strom

deren Antriebsarten. Bei 100 Prozent regenerativem

Anteil erfolgt die Amortisation

der hohen Treibhausgas-Emissionen

aus der Produktion bereits nach

ca. 37.500 km gegenüber dem Benziner

bzw. ca. 40.500 km gegenüber dem Diesel.

Und jetzt hat auch das beste Erdgasfahrzeug

(mit 15 Prozent Biomethan)

keine Chance mehr: Das Elektroauto hat

es schon bei ca. 48.000 km eingeholt.

Mit erneuerbarem Strom ist auch das

Brennstoffzellenfahrzeug konkurrenzfähig.

Allerdings wird Wasserstoff aktuell

noch energieintensiv per sogenannter

Dampfreformierung aus Erdgas hergestellt,

weshalb der derzeit zapfbare Wasserstoff

keine Alternative ist.

Und wie verhält es sich mit synthetischen

Kraftstoffen? E-Fuels können aus

elektrischer Energie und CO₂ (z. B. aus

Kraftwerkabgasen) hergestellt und mit

wenig Aufwand in modifizierten Verbrennungsmotoren

eingesetzt werden.

Doch das ist leider noch Zukunftsmusik.

Die Treibhausgas-Bilanz der gut speicherund

transportierbaren E-Fuels wäre –

produziert mit Wind- und Wasserkraft –

zwar besser als mit regenerativem Strom

und Wasserstoff. Jedoch verschlingt ihre

Produktion viel zu viel Energie.

Fazit: Egal, ob es um Elektro-, Wasserstoff-,

E-Fuel- oder Gasantrieb geht – es

müssen wesentlich mehr erneuerbare

Quellen zur Stromerzeugung erschlossen

werden. Nur so lassen sich all diese alternativen

Motoren klimaneutral betreiben.

Und: Kapazitätsstarke Versorgungsnetze

müssen her, die den neuen Anforderungen

angepasst sind. Denn sonst wird der

Individualverkehr nie und nimmer klimaneutral

– und die Verbrennung fossiler

Energien weitergehen.

Text: Thomas Kroher

Mehr zum Thema: adac.de/klimabilanz

28 ADAC motorwelt 11/2019


2

Wochen

Kur-Urlaub

Andalusien

FRÜHBUCHER-AKTION:

JEDER REISEGAST SPART

200

Nur bei Buchung bis 5. Dezember 2019

mit Rabatt-Code ADAB051219

15-TÄGIGE FLUGREISE IN DIE

4* P&V RESIDENZ ESTEPONA

Große Apartments mit 45 m²

Alle Apartments mit Meerblick

Transfer zum Strand

Transfer nach Marbella

20

Anwendungen

inklusive

Unterhaltungsprogramm

Halbpension & Getränke

statt ab 999

799

schon ab

Erholen Sie sich 2 Wochen lang in der 4* Pierre & Vacances Residenz Estepona an der beliebten Costa del Sol in Andalusien.

Sie erhalten 20 Anwendungen unter Anleitung ausgebildeter Therapeuten, genießen die Halbpension mit

Getränken zu den Abendessen und können die kostenlosen Bustransfers für Lebenslust-Gäste zum Strand und nach

Marbella nutzen. Ausführliche Reiseinformationen unter www.lebenslust-touristik.de. Lust am Leben, Lust am Reisen!

INKLUSIV-REISELEISTUNGEN

15-tägige Flugreise „Kur-Urlaub Andalusien“

Hin- und Rückflug nach/von Malaga

mit Lufthansa, Eurowings, Ryanair o.a.

20 kg Freigepäck

Deutschsprachige Flughafenassistenz

Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen

14 Übernachtungen in der 4* Pierre & Vacances

Residenz Estepona

Die 4* Pierre & Vacances Residenz Estepona

verfügt über Rezeption, Lobby, Bar, Restaurant

sowie einen 600 m² großen Landschafts-Swimmingpool

mit Sonnenterrasse und kostenloser Nutzung

von Liegen und Sonnenschirmen

Alle Apartments mit frontalem o. seitlichem Meerblick

Unterbringung in geräumigen Apartments mit einer

Größe von mindestens 45 m² ausgestattet mit Dusche

oder Bad/WC, Föhn, Sat.-TV, Telefon, Sofa, Kochnische,

Kühlschrank, Mikrowelle, Klimaanlage, Mietsafe

und Balkon oder Terrasse

WUNSCHLEISTUNG: Einzelzimmer + 350 €

14 x Halbpension Plus bestehend aus

• 14 x Frühstück in Büfettform

• 14 x Abendessen in Büfettform

• 14 x Getränke zu den Abendessen

(1/4 Liter Wein oder Bier, Wasser)

Komplettes Kur-Paket bestehend

aus 20 Anwendungen:

• 5 x Teilmassage (Dauer ca. 20 Min.)

• 5 x Moorpackung (Dauer ca. 20 Min.)

• 5 x Sauerstoff-Therapie (Dauer ca. 40 Min.)

• 5 x Elektro-Therapie (Dauer ca. 12 Min.)

Kostenloser Bustransfer

für Lebenslust-Gäste

• 4 x pro Woche zum Strand von Estepona

• 4 x pro Woche in die Altstadt von Marbella

Tägliches Unterhaltungsprogramm im Hotel

tagsüber z.B. mit Wassergymnastik,Yoga,

Pilates und abends mit Flamenco-Show,

Musik,Spieleabenden, Tanzkursen u.v.m.

Lebenslust-Reiseleitung im Hotel

Reisetermine

und

Abflughäfen

Aufpreis

März

2020

April

2020

Mai

2020

Sept.

2020

Okt.

2020

Köln 0 € 19 2 16 30 7 21 28 3 17 24 - 8 15

Karlsruhe-Bad. 25 € - - 14 28 5 19 26 1 15 22 29 6 -

Nürnberg 25 € - - 14 28 5 19 26 1 15 22 29 6 -

Dortmund 25 € - - 14 28 5 19 26 1 15 22 29 6 -

Bremen 35 € 17 - 14 28 5 19 26 1 15 22 29 6 13

Düsseldorf 25 € 18 1 14 28 6 19 26 1 15 23 29 6 13

Dresden 45 € 18 1 - - 6 - 27 2 16 - - 7 14

Hamburg 35 € - 1 15 29 6 20 27 2 16 23 30 7 -

Hannover 45 € - 1 - - 6 20 27 2 16 23 30 - 14

Berlin-Tegel 25 € 18 1 15 29 6 20 27 2 16 23 30 7 14

Frankfurt 25 € 19 2 16 30 7 21 28 3 17 24 - 8 15

München 25 € 19 2 16 30 7 21 28 3 17 24 - 8 15

Stuttgart 25 € 19 2 16 30 7 21 28 3 17 24 - - 15

Berlin-Schön. 25 € 19 2 16 30 7 21 28 3 17 24 - 8 15

Basel 25 € 19 2 16 30 7 21 28 3 17 24 - 8 15

Saisonzeiten B C D E F E D C B A

Saisonzuschläge: A = 0 € B = 30 € C = 60 € D = 90 € E = 120 € F = 150 €

Zug zum Flug: An- und Abreise mit der Deutschen Bahn in

der 2. Klasse: + 70 €

Mit Erhalt der Reisebestätigung und des Reisepreis-Sicherungsscheins

wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Die

Restzahlung ist 30 Tage vor Abreise zu leisten. Alle Preise pro Person.

Kostenfrei anrufen

0800-3 3 33 444

Buchung und Beratung

täglich von 8.00 bis 22.00 Uhr

Oder online buchen unter

www.lebenslust-touristik.de

Lebenslust Touristik GmbH | www.lebenslust-touristik.de | info@lebenslust-touristik.de | Tel.: 0800-33 33 444 | Fax: 030-88 00 13 078

Michaelkirchplatz 1–2, 10179 Berlin | Feldbergstraße 57, 61440 Oberursel | Mitglied im Deutscher ReiseVerband


AUTO & INNOVATION

„Der VW Golf wird

so digital wie kaum ein

anderes Auto“

Jochen Wieler, Testredakteur

VW Golf: Alles bleibt anders

Ab Dezember steht die achte Generation des VW Golf bei den Autohändlern – mit

einigen überraschenden Innovationen an Bord

Ein komplett neues Design hat beim

neuen Golf sicher keiner erwartet.

Und tatsächlich wurde, wie schon bei

seinen Vorgängern, die Optik nur dezent

verändert: Ein paar geschärfte Konturen,

eine stärker ausgeformte Motorhaube

und prägnantere Scheinwerfer – das war’s

auf den ersten Blick. Auch wenn laut VW

kein einziges Blechteil vom Vorgänger

stammt. Ein Golf bleibt eben ein Golf.

Der Aha-Effekt kommt, sobald man die

Tür öffnet: Innen ist alles anders als

zuvor! Analoge Instrumente sind digitalen

gewichen, Knöpfe weitgehend verschwunden.

Hinter dem Lenkrad gibt es

ein Display, das sich der Fahrer nach seinem

Geschmack einrichten kann. Erstmalig

werden Fahrinfos via Head-up-Display

in die Scheibe projiziert. Und ein

8,25 Zoll großer Bildschirm in der Mitte

des Armaturenbretts (10 Zoll gegen Aufpreis)

steuert als Kommandozentrale

vom Radio bis zu den Grundeinstellungen

und Assistenzsystemen so ziemlich

alles. Nur ein kleines Tastenfeld für

„Licht und Sicht“ links vom Lenkrad und

eines in der Mittelkonsole bleiben.

Das ist mutig – doch die Umgewöhnung

fällt nicht allzu schwer, wie wir bei

Sehr aufgeräumt: Völlig neues Cockpit mit nur

wenigen Tasten und zwei Bildschirmen. Ein

kurzer Automatikhebel (DSG gegen Aufpreis)

schafft Platz auf der Mittelkonsole

einer ersten Sitzprobe feststellen konnten.

Die Menüs sind klar strukturiert, bebildert

und weitgehend intuitiv zu bedienen.

Für die Heizung gibt es noch feste

„Slider“ am Fuß des Bildschirms.

Das Smartphone ersetzt beim

Golf 8 den Zündschlüssel

Doch der Golf kann noch mehr. Er öffnet

und startet auf Wunsch per Smartphone

statt mit Schlüssel. Und vieles kann per

Sprache bedient werden – ohne dass der

Fahrer Befehle auswendig lernen muss.

Das System versteht frei gesprochene Sätze,

und wer zu Hause Alexa nutzt, kann

seinen Sprachassistenten zusätzlich mit

dem Golf verknüpfen.

Legt sich der Fahrer ein VW-Benutzerprofil

an, werden Sitz- und Klimaeinstellungen

oder der Radiosender in der Cloud

gespeichert. Persönliche Vorlieben übertragen

sich so von selbst, etwa auf W

Fotos: Volkswagen/Florian Lehmann

30 ADAC motorwelt 11/2019


Premium Wein-Duett

in der Geschenkverpackung

10 ,00*


Zuzahlung

UVP 25,00€

WEIHNACHTS-

Rotwein- oder

Weißwein-Gläser 4er-Set

15 ,00 *


Zuzahlung

UVP 34,90€

Tanken, Punkte sammeln und Freude schenken!

Premium-Weine aus der Toskana & hochwertige Weinglas-Sets von Nachtmann.

Exklusive Geschenkideen zum sensationellen Preis mit dem Agipini-Sammelheft. *

* Zuzahlungspreis bei Abgabe eines vollen Sammelheftes. UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Pro Bezahlvorgang und vollen 10 € Umsatz erhalten Sie zwei Sammelklebepunkte (Agipini-Bonuspunkt) für Ihr

Sammelheft (kein Anspruch auf die Agipini-Bonuspunkte besteht bei Zahlung mit einer Flottenkarte, bei preisgebundenen Artikeln wie Tabakwaren, Telefonkarten, Büchern, Zeitschriften oder Zeitungen). Bei Abgabe eines vollständig

gefüllten Sammelheftes erhalten Sie – sofern die Ware vorrätig ist – eine von Ihnen gewünschte Sachprämie gegen die festgelegte Zuzahlung (Zuzahlungspreis). Eine Auszahlung des Gegenwerts des Sammelheftes in bar ist nicht

möglich. Die Eni Deutschland GmbH behält sich vor, die Prämien nach dem Aktionsstart auszutauschen und die Aktion jederzeit zu beenden. Die Aktion beginnt am 01.11.2019. Weitere Informationen zu unserer Agipini-Prämienwelt

finden Sie im Internet: agip.de. Veranstalter des Agipini-Prämienprogramms ist die Eni Deutschland GmbH, Theresienhöhe 30 in 80339 München.

Agip

Tanken und mehr.

agip.de


AUTO & INNOVATION

Optischer Trick: Trotz kaum

veränderter Maße (L 4,28 / B

1,79 / H 1,46 m) wirkt das neue

Modell bulliger als das alte

Ähnlich gute Platzverhältnisse wie

beim Golf 7 und sehr bequeme Sitze

Alles digital:

Farben und

Anordnung der

Instrumente

lassen sich

personalisieren.

Neu: Das

Head-up-Display

einen Miet-Golf im Urlaub. Es reicht, die

Kennung einzugeben. Schon passt der

Sitz, und die Lieblings-Playlist erklingt.

Manche Extras lassen sich sogar nachträglich

und ganz simpel über den Bordbildschirm

kaufen bzw. freischalten. Wer

zum Beispiel kein Navi geordert hat,

dann aber doch eines braucht, rüstet den

Golf einfach online nach. Das klappt auch

mit dem Abstandsradar ACC (dessen

DIE MOTORENPALETTE DES VW GOLF 8

Hardware immer verbaut ist) oder der

Ambiente-Beleuchtung. In die Werkstatt

muss dafür keiner mehr.

Als erstes Auto überhaupt ist der Golf

mit der Außenwelt („Car2X“) vernetzt. Im

Umkreis von 800 Metern tauscht er sich

mit anderen Fahrzeugen in Millisekunden

via WLAN aus und warnt vor Unfällen,

Pannen oder einem Stauende bzw.

wird davor gewarnt. Nähert sich ein Kran-

Benziner 1.0 TSI / 90 PS 1.0 TSI / 110 PS 1.5 TSI / 130 PS 1.5 TSI / 150 PS

Diesel 2.0 TDI / 115 PS 2.0 TDI / 150 PS geplant: GTD, GTI

Mild-Hybrid 1.0 eTSI / 110 PS 1.5 eTSI / 130 PS 1.5 eTSI / 150 PS

Plug-in-Hybr. eHybrid / 204 PS GTE / 245 PS

Erdgas

1.5 TGI / 130 PS

kenwagen, hat der Golf auch das auf dem

Schirm, noch ehe das Martinshorn zu hören

ist. Andere Hersteller sollen mit der

gleichen Technik nachziehen.

Beim Antrieb ist der neue Golf als

Massenauto breit aufgestellt und bietet

neben konventionellen Benzinern und

Dieseln ein Erdgasmodell, zwei Plug-in-

Hybride (elektrische Reichweite ca. 70

km) und drei Mild-Hybride, bei denen der

Benziner von einem Startergenerator mit

48-Volt-Technik elektrisch unterstützt

wird. Spritersparnis: ca. zehn Prozent.

Preise nennt VW noch nicht, doch von

rund 20.000 Euro für die Basis ist auszugehen.

Den Elektro-Golf gibt es nicht

mehr – dafür ist jetzt der ID.3 zuständig.

Text: Jochen Wieler

Mehr zum Thema: adac.de/vw-golf

Fotos: Volkswagen/Florian Lehmann

32 ADAC motorwelt 11/2019


Dinkelsbühl

Hahnenkamm

Mittelfranken

Historische Städte mit hübschen Fachwerkhäusern

erwarten Sie an der Romantischen Straße. Das mittelalterliche

Städtchen Dinkelsbühl liegt im Herzen von

Mittelfranken. Ihr Hotel befi ndet sich zentral in der Altstadt,

ca. 50 km von Rothenburg ob der Tauber entfernt.

Ihr Hotel ist das einzige Hotel in Dinkelsbühl, das über

einen Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna und

Dampfbad verfügt. Das Restaurant verwöhnt Sie mit

fränkischer Küche. Eine Bar und eine Sonnenterrasse

sind ebenfalls vorhanden.

Ihr Zimmer bietet Bad oder Dusche/WC, Fön, Safe, TV

und Telefon. Doppelzimmer Komfort sind bei gleicher

Ausstattung komplett renoviert.

Für Sie inklusive:

2 / 3 / 5 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet

2 / 3 / 5 x Abendessen als 3-Gang-Menü

1 Flasche fränkischer Bocksbeutel-Wein pro Zimmer

1 Flasche Wasser pro Zimmer

Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna u. Dampfbad

1 x Nachtwächterführung

(Nov. – April: FR + SA / Mai – Okt.: täglich) WLAN

Eigene Anreise

TERMINE & PREISE in € / Person im DZ

Anreise täglich

Nächte 2 3 5

07.01. - 21.02.20 – 99 159

06.11. - 26.11.19 89 129 189

Saison

*letzte Abreise

Reise-Code: rodi

p.P.

schon ab € 99,–

4 Tage, Halbpension

Romantica Hotel Blauer Hecht

in Dinkelsbühl

02.01. - 06.01.20, 22.02. - 03.04.20,

20.04. - 30.04.20, 09.11. - 26.11.20

89 129 199

01.12. - 18.12.19 99 149 229

04.04. - 19.04.20, 01.05. - 08.11.20,

27.11. - 23.12.20*

99 149 239

Zuschläge: Einzelzimmer: 10 €/Nacht

Doppelzimmer Komfort: 10 € pro Zimmer/Nacht

Wochenende (FR + SA): 10 € pro Zimmer/Nacht

Öffentl. Parkplatz: ca. 4 €/Tag (direkt am Hotel, n. Verfügb.)

Hunde: ca. 5 €/Nacht (mit Voranmeldung; nicht im Restaurant)

Österreich – Kitzbühel

Hotel Aurach

Freuen Sie sich auf die klare Bergluft in den Kitzbüheler

Alpen, Wanderungen auf beeindruckende Berggipfel

oder ein Sprung in blaue Bergseen. Im vorderen Teil

des Jochbergtales begrüßt Sie das Dorf Aurach nur

etwa 5 km vom Kitzbüheler Zentrum entfernt.

Ihr Hotel verfügt über ein Restaurant mit Tiroler Küche,

Bar, Terrasse, Fahrradverleih, Spielplatz und Aufzug.

Die hauseigene Sauna lädt zum Entspannen ein.

Ihr Zimmer ist hell eingerichtet und bietet Bad oder

Dusche/WC, Fön, TV, Telefon und größtenteils Balkon.

Für Sie inklusive:

2 / 3 / 5 / 7 Übernachtungen

2 / 3 / 5 / 7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet

2 / 3 / 5 / 7 x Kuchenbuffet am Nachmittag

2 / 3 / 5 / 7 x Abendessen als 3-Gang-Menü

Willkommensgetränk

Leih-Mountainbike (nach Verfügbarkeit)

Zahlreiche Ermäßigungen und freie Eintritte im

Rahmen der Kitzbüheler Gästekarte

WLAN

Informationen über die Region inkl. Wanderkarte

Hotelparkplatz (nach Verfügbarkeit)

Die Verpflegung beginnt am Anreisetag mit dem Kuchenbuffet.

Eigene Anreise

TERMINE & PREISE in € / Person im DZ / EZ

Anreise

täglich

Nächte 2 3 5 7

Saison

*letzte Abreise

Die angegebene Hotel-/Schiffskategorie entspricht einer Einschätzung der Reisen Aktuell GmbH.

Nutzung der Hotel-/Zimmer-/Schiffseinrichtungen ggf. gegen Gebühr (ausgenommen Inklusivleistungen).

Für Personen mit eingeschränkter Mobilität sind diese Reisen im Allgemeinen nicht geeignet.

Änderungen von Leistungen durch Dritte, Verfügbarkeit, Irrtümer und Satzfehler vorbehalten.

Mit Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von

20 % des Reisepreises fällig. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Abreise zu tätigen.

Reise-Code: auau

p.P.

schon ab € 79,–

3 Tage, Halbpension Plus

16.05. - 27.05.20,

18.09. - 14.10.20*

79 119 189 259

28.05. - 03.07.20,

28.08. - 17.09.20

– 129 199 269

04.07. - 27.08.20** – – 219 299

**Anreise vom 04.07. - 27.08.20: SA + SO

Kein Einzelzimmerzuschlag!

Ermäßigungen: 1 – 2 Kinder 0 – 4,9 Jahre FREI, 5 – 11,9 Jahre

50 %, 3. – 4. Person ab 12 Jahren 30 %

Im Doppelzimmer mit Zustellbett bei zwei Vollzahlern.

Hunde: ca. 5 €/Nacht (mit Voranmeldung)

Kurtaxe: ca. 1,80 € pro Person/Nacht

Schwarzwald

Hotel Der Hirschen in St. Märgen

Der Luftkurort erwartet Sie in einer schönen Landschaft

zum Wandern, Walken, Biken oder Skifahren. Das Hotel

befindet sich in ruhiger Lage, ca. 1 km vom Stadtzentrum

entfernt. Den Titisee erreichen Sie nach knapp 15 km.

Ihr Hotel besteht aus drei Häusern mit Restaurant,

Bar, Biergarten, Garten sowie Wellnessbereich mit

Finnischer Sauna, Tauchbecken und Massagen.

Ihr Zimmer ist mit Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon

und teilweise einem Balkon ausgestattet.

Für Sie inklusive:

2 / 4 / 6 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet

2 / 4 / 6 x Abendessen als 3-Gang-Menü

Willkommensgetränk 1 Flasche Sekt p. Zi. (2019)

Wellnessbereich mit Finnischer Sauna u. Tauchbecken

Bus- und Bahnfahren im KONUS-Gebiet im Rahmen

der KONUS-Karte

1 x Leihfahrrad (2 Stunden)

WLAN Hotelparkplatz (nach Verfügbarkeit)

Eigene Anreise

TERMINE & PREISE in € / Person im DZ

Nächte

Saison *letzte Abreise

2 4 6

Anreise

06.01. - 19.02.20,

01.03. - 03.04.20,

19.04. - 30.04.20,

08.11. - 24.12.20*

Reise-Code: dest

p.P.

schon ab € 99,–

3 Tage, Halbpension

SO 99 199 289

MO – SA 119 229 319

03.11. - 19.12.19 täglich 109 209 299

20.12. - 24.12.19 täglich 119 219 319

20.02. - 29.02.20,

04.04. - 18.04.20, täglich 119 229 319

01.05. - 07.11.20

Preisaktion: Sparen Sie 5 € p. P./Nacht bei Anreise SO

im Reisezeitraum 03.11. - 15.12.19!

Zuschläge: Einzelzimmer: 15 €/Nacht

Weihnachten (24.12.19): 30 € pro Person/Aufenthalt

Ermäßigungen: 1 – 2 Kinder auf Anfrage buchbar.

Hunde: ca. 10 €/Nacht (auf Anfrage)

Kurtaxe: ca. 2,20 € pro Person/Nacht, Kinder 6 – 15,9 J.: 1 €

Beratung & Buchung 0261-29 35 19 19

Mo. – Fr. 8 – 19 Uhr sowie Sa., So. und Feiertage 10 – 19 Uhr www.reisenaktuell.com

Veranstalter: Reisen Aktuell GmbH, In den Weniken 1, 56070 Koblenz


AUTO & INNOVATION

NEU UNTER DER HAUBE

Dreimal kleiner Löwe

Benzin, Diesel oder vollelektrisch: Der Kleinwagen-Klassiker

Peugeot 208 fährt jetzt in allen drei Antriebsvarianten gut

CHIC DANK TRICK

Erst im kommenden Jahr beginnt

die Auslieferung der vollelektrischen

Version e-208

mit 100 kW (136 PS) und einem

maximalen Drehmoment von

260 Nm. Dank der großen

schnellladefähigen Batterie mit

50 kWh Kapazität schafft der

e-208 immerhin 340 km nach

WLTP. Und das bedeutet für

viele innerstädtische Nutzer:

Nur einmal Laden pro Woche

reicht in der Regel aus.

Es ist die ungewöhnlich gestreckte

Linienführung, die

für den sportlichen Auftritt

sorgt. Dafür wurde die

neue 208-Generation 9 cm

länger (4,06 statt 3,97 m)

und 3 cm tiefer (1,43 statt

1,46 m) als der Vorgänger.

Allerdings bei gleichbleibendem

Radstand (2,54 m).

Mehr Platz für Passagiere

und Gepäck entsteht also

dadurch nicht.

SPORTLICHER KURVENRÄUBER

Zum Start werden drei ausreichend starke 1,2-l-Dreizylinder-Turbobenziner

zwischen 75 und 131 PS (alle Euro 6d) und ein kultivierter 1,5-l-Vierzylinder-

Diesel angeboten – mit hervorragender Lenkung und straffem Fahrwerk.

Auch der e-208 (ab Januar) fährt prima, kostet aber mindestens 30.450 €.

FAHRBERICHT: PEUGEOT 208 PURETECH 100 ALLURE

IMMER IM BLICK

Das digitale Display in 3D-Optik

(Serie in Allure- und GT-Ausstattung)

sieht nicht nur enorm nach Zukunft

aus, sondern hat handfeste Vorteile:

Je nach Wunsch kann man wichtige

Elemente wie Navigationshinweise,

Drehzahl oder Assistenzsysteme eine

Ebene nach vorn holen, damit sie

schneller erfasst werden können.

Herstellerangaben:

Motor Dreizylinder-Turbobenziner, 1199 cm³, 74 kW/101 PS, 205 Nm bei 1750 U/min

Fahrleistungen 9,9 s auf 100 km/h, 188 km/h Verbrauch 4,2 l Super/100 km, 97 g CO₂/km

Maße L 4,06/B 1,75/H 1,43 m, Kofferraum 265 – 1106 l Preis 20.400 € Baureihe ab 15.490 €

Fazit

Nein, da gibt es ausnahmsweise keine zwei Meinungen: So sympathisch-knuffig und gleichzeitig

dynamisch präsentierte sich schon lange kein neuer Kleinwagen mehr. Dass der Peugeot 208

seine Plattform mit den Konzernbrüdern Citroën DS3 Crossback und Opel Corsa teilt, sieht man

ihm nicht an: Der kleine Franzose interpretiert seine Rolle so eigenständig und originell, dass

Kritiker der Gleichteilestrategie ins Grübeln kommen sollten. Interessant: PSA bietet E-Motor,

Benziner und Diesel im identischen Modell jeweils nur als unterschiedliche Antriebsvariante an.

Elektromobilität wird also zum Normalfall – und hoffentlich bald auch der Preis. Thomas Kroher

Weitere Informationen:

Den ausführlichen Fahrbericht mit

weiteren Infos und Bildern finden Sie

unter adac.de/motorwelt

Fotos: Peugeot

34 ADAC motorwelt 11/2019


Britische Inseln Rundreise

Ihr Vorteil:

Ein Ausflugspaket i.W.v. € 280.- ist für Sie inkludiert

Entdecken Sie die Highlights des Vereinigten Königreichs – England, Wales,

Schottland & Irland. Halbpension, 6 Stadtrundfahrten, Bootsfahrt & eine

Nationalpark-Panoramafahrt sind bereits inkludiert.

Reif für die Inseln – Bilderbuchreise Großbritannien

∙ Eintritte Kilkenny Castle und Rock of Cashel

∙ Panoramafahrt Lake District und Bootsfahrt auf der Themse

∙ 6 Stadtrundfahrten in Dublin, Cardiff, London, Liverpool, Edinburgh

und Belfast inklusive zahlreicher UNESCO-Weltkulturerbe

Ihr Reiseziel

Genießen Sie das Flair der Britischen Inseln im Nordwesten Europas

und erleben Sie Mystik und Geschichte, städtisches Treiben und

urwüchsige Natur zugleich! Diese abwechslungsreiche Reise durch

das Königreich bietet Ihnen viele Erlebnisse und Eindrücke: Begleiten

Sie uns durch das mondäne England, entdecken Sie das küstenreiche

Wales und lassen Sie sich von der Schönheit Schottlands und Irlands

verzaubern! Es erwarten Sie geheimnisvolle Landschaften, historische

Meisterwerke wie der Buckingham Palace, pulsierende Metropolen wie

London und Liverpool sowie das verträumte Hafenstädtchen Bristol.

Ob England, Wales, Schottland oder Irland – spektakuläre Ausblicke,

mannigfaltige Kulturen und gastfreundliche Menschen versprechen ein

unvergessliches Rundreise-Erlebnis!

Ihre Hotels

Sie übernachten 1 x Raum Dublin, 1 x Raum Kilkenny/Carlow, 1 x Raum

Waterford, 1 x Raum Bristol/Swindon, 1 x Raum London, 1 x Raum Liverpool,

2 x Raum Glasgow, 1 x Raum Dundalk. Die guten 3-Sterne-Hotels

(Landeskat.) verfügen über Rezeption, Restaurant, Bar und Doppel-

(2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (1 Vollzahler) mit Bad/Dusche und TV.

Termine/Preise 2020 p.P. in €

Frankfurt, München (je +0.-),

9 Nächte

Düsseldorf, Berlin-Tegel, Hamburg (je +29.-)

1.229.-*/999.- 31.3., 20.10.

1.299.-*/1.049.- 14.4., 28.4., 6.10.

1.391.-*/1.111.- 5.5., 19.5., 26.5., 22.9.

1.499.-*/1.199.- 9.6., 16.6., 7.7., 28.7., 11.8., 25.8., 8.9.

Buchungscode: WI0150X/DUB

*unser ehemaliger Preis. Zuschlag Einzelzimmer € 279.-

Generelle Hinweise: Mindestteilnehmer: 10 Personen. Bei Nichterreichen behält sich

der Reiseveranstalter das Recht vor, die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn

abzusagen. Die Hotelnamen erfahren Sie vor Ort.

Belfast

Irland

Dublin

Kilkenny

Waterford

Rosslare

Fähre

Cairnryan

Schottland

Glasgow

Edinburgh

Nordsee

Lake District

Liverpool

Chester

Wales

Fishguard England

Cardiff

Bristol

London

Ihr Reiseverlauf

Tag 1 Flug nach Dublin Freizeit

Di.

Tag 2 Dublin – Wicklow – Kilkenny

Mi. Stadtrundfahrt Dublin und Weiterfahrt

durch den Wickow Mountain-

Tag 3

Do.

Tag 4

Fr.

Tag 5

Sa.

Tag 6

So.

Tag 7

Mo.

Tag 8

Di.

Tag 9

Mi.

Nationalpark nach Kilkenny

Kilkenny – Waterford

Altstadt-Rundgang in Kilkenny,

Besichtigung Kilkenny Castle und

Rock of Cashel (Eintritte inklusive)

Waterford – Cardiff – Bristol

Morgens Fährfahrt Richtung Wales.

Stadtrundfahrt Cardiff. Freizeit

Bristol – Windsor – London Freizeit

in Windsor. London inkl. Stadtrundfahrt

& Themse-Bootsfahrt

London – Chester – Liverpool

Halt in Chester mit Rundgang und

Stadtrundfahrt in Liverpool

Liverpool – Lake District – Gretna

Green – Glasgow Panoramafahrt

Lake District Region. Im Anschluss

Überquerung der schottischen

Grenze. Stopp in Gretna Green

Glasgow – Edinburgh – Glasgow

Edinburgh inkl. Rundfahrt durch

die Neu- und Altstadt

Glasgow – Belfast – Dundalk

Stadtrundfahrt Glasgow. Fährfahrt

"Cairnryan-Belfast" mit Stadtrundfahrt

in Belfast

Tag 10 Dublin – Rückreise Transfer zum

Do. Flughafen Dublin und Rückflug

Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.

ab 1.299 €*

Pro Person ab 999 €

9 Nächte, inkl. Flug

Halbpension

Inklusivleistungen

• 10-tägige Flugreise mit

Lufthansa oder gleichwertig in

der Economy-Class nach Dublin

und zurück, Fährüberfahrten

• Rail&Fly 2. Klasse inklusive

ICE-Nutzung

• Rundreise und Transfers im

Reisebus

• 9 Nächte im Doppelzimmer in

3-Sterne-Hotels

• Halbpension: Frühstück und

Abendessen im Hotel

• Deutschsprachige

Reiseleitung

Ausflugspaket (Wert € 280.-):

• Eintritt Kilkenny Castle und

Rock of Cashel

• Panoramafahrt Lake District

• Bootsfahrt auf der Themse

• Stadtrundfahrten: Dublin,

Cardiff, London, Liverpool,

Edinburgh und Belfast

ADAC Online Reisevertrieb GmbH, HR B 113758, Lyoner Straße 22, 60528 Frankfurt am Main, Telefon: 069/153225522, E-Mail: service@adacreisen.de

Beratung &

Buchung

159 ADAC Reisebüros vor Ort in Deutschland

Veranstalter: clevertours.com GmbH,

Humboldtstr. 140, 51149 Köln

Telefon: 069 / 153 22 55 29

Mo - Sa 09:00 - 19:00 Uhr

So + Feiertage 10:00 - 18:30 Uhr

Online: adacreisen.de/bestseller


SICHER & MOBIL

Platz für die Helfer

Rettungsgasse in einer zweispurigen Baustelle: Kann das überhaupt funktionieren?

Es kann – wenn man vorausschauend fährt und einfache Regeln beherzigt

Tatsächlich, es hat sich etwas getan in den Köpfen

der deutschen Autofahrerinnen und Autofahrer.

Immer häufiger bilden sie eine Rettungsgasse,

wenn der Verkehr auf der Autobahn zäh wird. Es

ist ja auch wirklich kein Hexenwerk: Wer auf dem

linken Fahrstreifen unterwegs ist, weicht nach links

aus, alle anderen nach rechts. 200 € Bußgeld und

zwei Punkte in Flensburg für Rettungsgassenmuffel

mögen weitere Gründe dafür sein, dass es immer

besser klappt mit dem Platz für die Helfer. Doch

jetzt, wo die Rettungsgasse mehr und mehr Normalität

wird, tauchen weitere Fragen auf. Eine der häufigsten:

Was tun in einer Baustelle, wenn der Verkehr

auf zwei Fahrstreifen zusammengeführt wird?

Bei derzeit gut 600 Dauerbaustellen im bundesweiten

Autobahnnetz ist dies eine berechtigte Frage.

„Das sind natürlich die Nadelöhre, wo für uns dann

häufig Schluss ist“, bestätigt auch ein Münchner

Feuerwehrmann, der oft zu Autobahneinsätzen ausrückt.

Doch mit weniger Egoismus und mehr

Versetzt fahren – oder halten – ermöglicht

den Rettungskräften durchzukommen

vorausschauender Fahrweise könnte man auch dort

den Weg für die Rettungskräfte frei machen. Hier

die wichtigsten, im Grunde einfachen Regeln:

1. Tempolimit beachten. Sicher, Tempo 80 oder gar

60 ist langsam, wenn man vorher 150 auf der Uhr

hatte. Aber die Limits sind keine Schikane, sondern

der Tatsache geschuldet, dass in Baustellen die

Autos, auch die entgegenkommenden, seitlich nicht

mal einen halben Meter voneinander entfernt sind.

Eine kleine Unachtsamkeit, ein Blick aufs Handy, ein

Schlenker, und die Katastrophe ist da. Halten Sie

sich also, auch zum Wohle

der Bauarbeiter, an die Geschwindigkeitsbegrenzung.

2. Keine Überholmanöver.

Sparen Sie sich riskantes

Vorbeiquetschen an Brummis

oder breiten SUVs. Es

stresst nicht nur die Lkw-

Überholen. In einer

Autobahnbaustelle

stets gefährlich

– und überflüssig:

Der Zeitgewinn

beträgt nur wenige

Sekunden.

112

Fahrer, die sich dann erst recht keinen Fahrfehler

leisten dürfen; Sie selbst gewinnen auch so gut wie

nichts: Tempo 90 statt erlaubter 80 auf einer fünf

Kilometer langen Baustelle bedeutet gerade mal 25

Sekunden Zeitersparnis.

Bei Stau. Versetzt

bleiben und

möglichst weit an

die Seite: So haben

Helfer eine Chance,

noch weiter

voranzukommen.

3. Versetzt fahren. Wenn

Fahrzeuge in der Baustelle

versetzt – also im gleichen

Tempo abwechselnd auf linker

und rechter Spur – unterwegs

sind, ist deutlich mehr

Sicherheit gewährleistet. Ein

kurzes Abweichen von der

Versetzt fahren.

Halten Sie in

Baustellen Abstand

und vermeiden Sie

Überholmanöver.

Das verringert die

Unfallgefahr.

Spur führt nicht direkt zur seitlichen Kollision.

4. Versetzt anhalten. Bei Stau oder zähfließendem

Verkehr in der Baustelle die versetzten Positionen

beibehalten. Außerdem so weit wie möglich an den

Fahrbahnrand lenken. So können Lücken entstehen,

durch die sich Helfer im Falle eines weiter vorn passierten

Unfalls hindurchschlängeln können (siehe

Grafik), vor allem Ersthelfer in kleineren Fahrzeugen.

Zugegeben, das wird je nach Verkehrslage nicht

sicher funktionieren, aber einen Versuch ist es immer

wert. Was Sie mitbringen

müssen: eine vorausschauende

Fahrweise.

Eine unrealistische Empfehlung?

„Nein, für uns eine

Option, möglichst schnell

näher zum Unfallort vorzurücken“,

sagt der erfahrene

Feuerwehrmann. Denn die

Alternativen kosten Zeit: zu Fuß zum Einsatzort,

eventuell über Sonderzufahrten der Baustellenfahrzeuge

oder nach einer Vollsperrung der Autobahn

über die Gegenfahrbahn. Klar ist: Bei Unfällen mit

Schwerverletzten gilt es für die Retter, keine Zeit zu

verlieren. Dann geht es um Sekunden.

Text: Claus Christoph Eicher

Mehr zum Thema: Weitere Infos und eine Broschüre gibt es

unter adac.de/rettungsgasse

Illustration: ADAC Motorwelt

36 ADAC motorwelt 11/2019


Leser der ADAC Motorwelt profitieren

von ausgesuchten Aktionsangeboten!

Dolce Vita

Toskana

trendtours

15 Jahre Erfahrung und mehr als 2.500.000

Kunden bei ausgezeichneten Reisepreisen!

Florenz & vier weitere Städte entdecken

Zwei Nächte auf einem herrschaftlichen Landgut

Ausflüge nach Florenz,

Pisa & Lucca, Siena und

San Gimignano inklusive!

Toskanischer Abend für Genießer

Meeresrauschen, Städte-Perlen & Landgut-Romantik – die Toskana lockt mit faszinierender Vielfalt. Auf dieser

6-tägigen Busreise sind Sie herrlich gebettet in einem 3-Sterne-Strandhotel an der Versiliaküste und auf einem

romantischen Landgut inmitten der toskanischen Bilderbuchlandschaft. Dabei genießen Sie neben inkludierter

Halbpension spannende Inklusiv-Ausflüge mit der Medici-Metropole Florenz, den Städtejuwelen Pisa und Lucca

sowie den Mittelalterstädten San Gimignano und Siena. Auf Wunsch erkunden Sie auf einem zubuchbaren Ausflug

die „Napoleon-Insel“ Elba. Entdecken Sie das „süße Leben“ in einer der schönsten Regionen Italiens!

Inklusiv-Reiseleistungen

✔ 6-tägige Busreise in die Toskana

✔ Fahrt im modernen, klimatisierten Fernreisebus

✔ Zustieg ab/bis Ihrem Wohnort bzw. max. 30 km entfernt

✔ 5 x Übernachtung in für Sie ausgewählten 3-Sterne-

Hotels und toskanischen Landgütern

• 3 x Übernachtung an der Versiliaküste,

z. B. im Hotel Azzurra, Hotel Riva

• 2 x Übernachtung auf einem Landgut im Raum

Florenz/Arnotal, z. B. Villa Pitiana, Villa Il Palagio,

Fattoria di Castiglionchio oder

Fattoria degli Usignoli

✔ Ihre Hotels an der Versiliaküste verfügen über Rezeption,

Lobby, Bar und Restaurant.

Entfernung zum Strand max. 500 Meter.

✔ Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad

oder Du/WC, Föhn, Telefon, TV, Klimaanlage/Heizung

✔ Ihr „Landgut-Romantik“-Hotel verfügt über Rezeption,

Restaurant, Bar, Swimmingpool mit Liegestühlen und

Sonnenschirmen (ca. 15.05. bis 30.09.)

✔ Unterbringung im Doppelzimmer oder in landestypischen

Apartments ausgestattet mit Bad oder Du/WC, Föhn,

Telefon, TV, Klimaanlage/Heizung

✔ Welcome-Drink mit Salzgebäck, Chips und Nüssen bei

Ankunft an der Versiliaküste

✔ 5 x Halbpension bestehend aus: 5 x Frühstück in Büfettform,

4 x Abendessen als 3-Gänge-Menü und 1 x Toskanischer

Abend mit 4-Gänge-Menü und Musik

✔ Ausflugsprogramm mit 3 Ganztagesausflügen:

• Pisa & Lucca mit Stadtbesichtigung des historischen

Zentrums, der berühmten Wunderwiese mit dem

Schiefen Turm von Pisa, der Altstadt mit dem

imposanten Dom von Lucca

• San Gimignano & Siena mit Stadtbesichtigung der

mittelalterlichen Städte San Gimignano und Siena

• Florenz mit Stadtbesichtigung, Dom und der

berühmten Brücke „Ponte Vecchio“

✔ Alle Ausflüge mit lokalen, qualifizierten

und deutschsprachigen Stadtführern

✔ trendtours-Gästebetreuung im Hotel an der Versiliaküste

statt ab € 579

jetzt ab

€379

Sie sparen € 200

bei Buchung bis zum 10. Dezember 2019

Aktions-Code: ADA1012

Für Alleinreisende:

½ Doppelzimmer (Zweibett) ohne Aufpreis

Unterbringung mit einer Person gleichen Geschlechts

Einzelzimmer: + € 27 p. N.

Wunschleistung:

Ganztagesausflug Insel Elba

inkl. Weinverkostung mit Snacks

(nur Vorabbuchung möglich) € 69 p. P.

Nicht inklusive:

Die City Tax von ca. € 1,50 p. P. und Nacht an der Versiliaküste ist vor Ort im Hotel zu zahlen, ggfs. anfallende City Tax auf den

Landgütern ist vor Ort zu zahlen (Stand: Oktober 2019).

Reisetermine 2020: (Ermitteln Sie mit der 1. Stelle Ihrer Postleitzahl Ihren Reisetermin)

Reisemonat PLZ 0 PLZ 1 PLZ 2 PLZ 3 PLZ 4 PLZ 5 PLZ 6 PLZ 7 PLZ 8 PLZ 9

März 31.03. 17.03. 19.03. 21.03. 23.03. 25.03. 27.03. 29.03.

April 28.04. 30.04. 15.04.

Mai 18.05. 20.05. 02.05.

01.04.

09.04.

18.04.

04.05.

24.05.

28.05.

02.04.

19.04.

06.05.

04.04.

21.04.

08.05.

26.05.

05.04.

10.04.

22.04.

07.04.

13.04.

24.04.

10.05. 12.05. 14.05.

25.04. 27.04.

16.05.

30.05.

Juni 11.06. 05.06. 09.06. 13.06. 15.06. 17.06.

September 10.09. 30.09. 14.09.

12.09.

28.09.

16.09. 18.09. 20.09. 22.09. 24.09. 26.09.

Oktober

02.10.

30.10.

17.10.

30.10.

15.10.

29.10.

14.10.

27.10.

12.10.

26.10.

11.10.

24.10.

03.10.

09.10.

23.10.

08.10.

21.10.

06.10.

20.10.

Saisonzuschlag: März € 11 | April 01.-08. € 21 | April 09.-30. € 31 | Mai € 51 | Juni € 81 | Sept. 10.-22. € 81 | Sept. 23.-30. € 61

Okt. 01.-19. € 31 | Okt. 20.-30. € 0

05.10.

20.10.

2510194932

Montag bis Sonntag

6-24 h

Beratung & Buchung: 069 - 1200 9999

trendtours Touristik GmbH · Rennbahnstraße 72 - 74 · 60528 Frankfurt am Main · info@trendtours.de

www.trendtours.de/toskana

trendtours


Nordkap & Lofoten

12-tägige Erlebnis-Rundreise durch Skandinavien

Kopenhagen

Komplettes Ausflugsprogramm

mit Stadtbesichtigungen in

Kopenhagen, Stockholm &

Helsinki sowie Inselrundfahrt

auf den Lofoten

inklusive!

Stockholm

Helsinki

Wir haben eine einzigartige Reiseroute organisiert, die erfahrene Nordlandfahrer ebenso begeistern wird wie alle,

die sich jetzt einen Lebenstraum erfüllen wollen: Reisen Sie an das Nordkap, den nördlichsten auf dem Landweg

erreichbaren Punkt Europas und zu den faszinierenden Inselwelten der Lofoten und Vesterålen! Sie werden die

skandinavischen Länder Dänemark, Schweden, Finnland und Norwegen komfortabel bereisen, Land und Leute auf

unvergessliche Weise kennen lernen und die Metropolen Kopenhagen, Stockholm und Helsinki entdecken. Neben

dem Besuch des Nordkaps und der Lofoten ist die inklusive Schiffsfahrt auf den Spuren der Hurtigruten sicherlich

ein Höhepunkt! Genießen Sie diese komplette Erlebnis-Rundreise, wie man sie selbst kaum besser planen kann!

statt ab € 1.199

jetzt ab

€899

Sie sparen € 300

bei Buchung bis zum 10. Dezember 2019

Inklusiv-Reiseleistungen

✔ Polarkreistaufe mit Sekt

✔ 12-tägige Rundreise mit Bus und Schiff zum

Nordkap und zu den Lofoten durch die

✔ Besichtigung eines Elchgeheges

✔ Eintritt in die Nordkaphallen

skandinavischen Länder Dänemark, Schweden, ✔ Inselrundfahrt auf den Lofoten

Finnland und Norwegen

✔ Fahrt über die Öresundbrücke

✔ Zustieg ab/bis Ihrem Wohnort

✔ Stadtbesichtigung mit örtlichem

bzw. max. 30 km entfernt

deutschsprachigen Stadtführer in

✔ Fahrt im modernen, klimatisierten Fernreisebus - Kopenhagen

✔ Zwei Busfahrer auf Ihrer Rundreise

✔ Reisebegleitung in Ihrem Reisebus ab/bis

Deutschland

✔ Alle Fährüberfahrten während der Rundreise

Puttgarden – Rødby v. v., Helsingør – Helsingborg,

Stockholm – Turku – Svolvær (Lofoten) –

Skutvik/Lødingen – Bognes

- Stockholm

- Helsinki

✔ Nordlandfahrer-Urkunde

Für Alleinreisende:

½ Doppelzimmer/-kabine innen

(Zweibett)

ohne Aufpreis

✔ 11 x Übernachtung, davon:

Unterbringung mit einer Person

- 1 x Zwischenübernachtung in einem guten gleichen Geschlechts

Hotel im Raum Hamburg

Einzelzimmer/-kabine innen: + € 42 p. N.

- 9 x Übernachtung in landestypischen Hotels der

guten Mittelklasse während der Rundreise

- 1 x Übernachtung in einer Doppelkabine innen

auf einem Fährschiff der Tallink Silja Line bei

der Überfahrt Stockholm – Turku

11 x Frühstück in Büfettform

Schiffsfahrt auf den Spuren der Hurtigruten:

Passage zwischen Hammerfest (nördlichster

Hafen) und Henningsvaer (südlichster Hafen)

auf einem exklusiv für trendtours gechartertem

Ausflugsschiff, Dauer: ca. 1 ½ Stunden

6-24 h Reisetermine 2020: (Ermitteln Sie mit der 1. Stelle

Ihrer Postleitzahl Ihren Reisetermin)

15.07. 14.07. 13.07.

Juli

30.07. 29.07. 28.07.

13.08.

August 15.08. 14.08.

12.08.

26.08.



Montag bis Sonntag

Beratung & Buchung: 069 - 1200 9999

trendtours Touristik GmbH · Rennbahnstraße 72 - 74 · 60528 Frankfurt am Main · info@trendtours.de

www.trendtours.de/nordkap-lofoten

Aktions-Code: ADA1012

Reisemonat PLZ 0 PLZ 1 PLZ 2 PLZ 3 PLZ 4 PLZ 5 PLZ 6 PLZ 7 PLZ 8 PLZ 9

24.07. 23.07. 22.07. 20.07. 19.07. 18.07. 17.07.

06.08.

24.08.

05.08.

23.08.

04.08.

31.08.

03.08.

30.08.

September 04.09. 04.09. 03.09. 02.09. 01.09.

Saisonzuschlag: Saison A 16.08.-06.09. € 0 | Saison B 01.08. - 15.08. € 15 | Saison C 20.06.-31.07. € 30

Levi

02.08.

01.08.

19.08.

trendtours

2510194918


Städte-Erlebnis Danzig

4-tägige Busreise an die Ostsee

Großer Seesteg

in Zoppot

Dom zu Oliva

UNESCO

Weltkulturerbe

Komfortables Stadthotel mit Halbpension inklusive!

Marienburg

Das mondäne Ostseebad Zoppot, die lebendige Hafenstadt Gdingen und die farbenfrohe Bernsteinmetropole

Danzig – erleben Sie die faszinierende Dreistadt inklusive spannendem Ausflugspaket, das u. a. ein Orgelkonzert

im Oliva-Dom sowie die Besichtigung der Marienkirche in Danzig. In Ihrem Danziger Stadthotel werden Sie mit

inkludierter Halbpension bestens umsorgt. Genießen Sie dreifaches Vergnügen in der Dreistadt Danzig!

Inklusiv-Reiseleistungen

✔ 4-tägige Busreise nach Danzig

✔ Fahrt im modernen, klimatisierten Fernreisebus

✔ Zustieg ab/bis Ihrem Wohnort

bzw. max. 30 km entfernt

✔ 3 x Übernachtung in einem für Sie ausgewählten

Danziger Stadthotel: z. B. Hotel Focus,

Hotel Zatoka oder Hotel Focus Premium

✔ Alle Hotels verfügen über Rezeption, Bar, Lobby,

Restaurant und Aufzug.

✔ Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet

mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon und

Sat-TV

✔ 3 x Frühstück in Büfettform

✔ 3 x Abendessen in Büfettform inklusive Wasser

(Suppe, Wahl aus 2 Hauptgerichten)

✔ Ganztagesausflug

„Schönheiten der Dreistadt“

- Stadtbesichtigung der Dreistadt Danzig,

Gdingen und Zoppot

- Freie Zeit an der Seepromenade von Zoppot

- Besichtigung des Doms zu Oliva

- Orgelkonzert im Dom zu Oliva

- Besichtigung der Marienkirche in Danzig

✔ Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung

während Ihrer Ausflüge

✔ trendtours-Gästebetreuung

Für Alleinreisende:

½ Doppelzimmer (Zweibett) ohne Aufpreis

Unterbringung mit einer Person gleichen Geschlechts

Einzelzimmer: + € 30 p. N.

Nicht inklusive:

Die City Tax von ca. PLN 2,22 (ca. € 0,51) pro Person

und Nacht ist an der Hotelrezeption zu zahlen

(Stand: Oktober 2019).

statt ab € 359

€259

jetzt ab

Sie sparen € 100

bei Buchung bis zum 10. Dezember 2019

Aktions-Code: ADA1012

Wunschleistung:

Ganztagesausflug

„Malerisches Ermland für Genießer“

Panoramafahrt am Frischen Haff, Besuch der

Kopernikus-Stadt Frauenburg mit Besichtigung

des Doms, Besuch der Hansestadt Elbing inkl.

Mittagessen als 2-Gänge-Menü und Fotostopp

am Oberlandkanal. Außenbesichtigung des

gewaltigen UNESCO-Weltkulturerbes

Marienburg. (bei Vorabbuchung) € 39 p. P.

Reisetermine 2020: (Ermitteln Sie mit der 1. Stelle Ihrer Postleitzahl Ihren Reisetermin)

Reisemonat PLZ 0 PLZ 1 PLZ 2 PLZ 3 PLZ 4 PLZ 5 PLZ 6 PLZ 7 PLZ 8 PLZ 9

02.04. 02.04. 06.04. 10.04.

April

06.04. 10.04. 14.04. 14.04. 18.04. 18.04.

26.04. 22.04. 22.04. 26.04.

16.05.

Mai 10.05. 31.05.

03.05. 03.05. 08.05. 08.05.

31.05.

Juni 14.06. 14.06. 18.06. 22.06. 21.06. 07.06. 07.06. 07.06.

Juli 05.07. 05.07.

August 27.08. 16.08. 31.08.

September 08.09. 13.09. 06.09. 24.09. 28.09.

Oktober 10.10. 14.10. 02.10.

06.10.

30.10.

02.10.

30.10.

30.10. 26.10. 26.10. 26.10. 26.10.

November 03.11. 03.11. 03.11.

Saisonzuschlag: April 01.-18.04. € 22 | April 19.-30.04. € 32 | Mai € 42 | Juni € 52 | Juli € 52 | August € 52

September € 42 | Oktober 01.10.-14.10. € 32 | Oktober 15.10.-25.10. € 22 | November € 0

2510194949

Montag bis Sonntag

6-24 h Beratung & Buchung: 069 - 1200 9999

trendtours Touristik GmbH · Rennbahnstraße 72 - 74 · 60528 Frankfurt am Main · info@trendtours.de

www.trendtours.de/danzig

trendtours


Städte-Erlebnis Prag

4-tägige Busreise in die „Goldene Stadt“

Altstadt

Musiker auf der Karlsbrücke

Inklusive

Stadtbesichtigung

und 4-Sterne-Hotel

mit Frühstück!

Abendessen

inklusive!

Moldau-Schiffsfahrt

Prag ist immer ein ganz besonderes Erlebnis. Genießen Sie das bunte Treiben auf der über 700 Jahre alten Karlsbrücke,

schlendern Sie durch verträumte Gassen entlang der Moldau und lassen Sie sich zwischen Hradschin

und Wenzelsplatz von historischen Kaffeehäusern und Bierstuben verzaubern. Bei einer Stadtbesichtigung mit

örtlicher Reiseleitung lernen Sie all das und viele weitere Sehenswürdigkeiten kennen. Bei Buchung des Erlebnisund

Genusspakets erleben Sie zudem ein zünftiges Böhmisches Abendessen mit Blasmusik und eine romantische

Schiffsfahrt auf der Moldau! Wohnen werden Sie auf dieser Reise in einem mit zahlreichen Annehmlichkeiten

ausgestatteten 4-Sterne-Hotel in Prag – eine rundum wunderbare Kurzreise in eine faszinierende Metropole!

statt ab € 299

jetzt ab

€199

Sie sparen € 100

bei Buchung bis zum 10. Dezember 2019

Inklusiv-Reiseleistungen

✔ 4-tägige Busreise nach Prag

✔ Fahrt im modernen, klimatisierten Fernreisebus

✔ Zustieg ab/bis Ihrem Wohnort

bzw. max. 30 km entfernt

✔ 3 x Übernachtung in einem für Sie ausgewählten

4-Sterne-Hotel z. B. Hotel Duo, Orea Hotel

Pyramida, Clarion Congress Hotel o. a.

✔ Ihr Hotel verfügt über Rezeption, Lobby,

Restaurant, Bar, Café, Konferenzzentrum und

Aufzug.

✔ Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder

Du/WC, Föhn, Sat-TV, Klimaanlage, kostenfreiem

WLAN, Telefon und Mietsafe (tw. gegen Gebühr)

✔ 3 x Frühstück in Büfettform

✔ Stadtbesichtigung von Prag mit qualifizierter

deutschsprachiger Reiseleitung mit der alten

Karlsbrücke, Wenzelsplatz, Altstadt mit Rathaus,

der berühmten Astronomischen Uhr u. v. m.

✔ trendtours Gästebetreuung

Wunschleistungen:

Großes Erlebnis- und Genusspaket

bestehend aus:

- 1 x Abendessen in Büfettform im Hotel

am Anreisetag

- 1 x Böhmischer Abend mit Blasmusik und

zünftigem Abendessen als 3-Gänge-Menü

in einem typischen Prager Bierlokal

- 1 x Moldau-Genuss bei einer 2-stündigen

romantischen Schiffsfahrt auf der Moldau mit

Abendessen in Büfettform

(nur Vorabbuchung möglich) € 65 p. P.

Königspracht & Kloster-Mittagessen:

Halbtagesausflug zum königlichen Hradschin, wo Sie

die Prager Burg und die St. Veits-Kathedrale – das

geistige Symbol des Tschechischen Staates – sehen.

Danach 3-Gang-Mittagessen im Areal des Klosters

Strahov. (bei Vorabbuchung) € 25 p. P.

Aktions-Code: ADA1012

Für Alleinreisende:

½ Doppelzimmer (Zweibett) ohne Aufpreis

Unterbringung mit einer Person

gleichen Geschlechts

Einzelzimmer: + € 30 p. N.

Reisetermine 2020: (Ermitteln Sie mit der 1. Stelle Ihrer Postleitzahl Ihren Reisetermin)

Reisemonat PLZ 0 PLZ 1 PLZ 2 PLZ 3 PLZ 4 PLZ 5 PLZ 6 PLZ 7 PLZ 8 PLZ 9

April 01.04. 01.04. 26.04. 20.04. 16.04. 13.04. 07.04. 04.04. 04.04.

Mai 09.05. 06.05. 03.05. 12.05. 15.05. 25.05. 28.05. 31.05.

Juni 06.06. 09.06. 12.06. 15.06. 21.06. 24.06. 27.06. 30.06. 03.06.

Juli 09.07. 12.07. 15.07. 18.07. 21.07. 24.07. 27.07. 30.07. 03.07. 06.07.

August

02.08.

17.08.

02.08.

17.08.

05.08.

20.08.

05.08.

20.08.

08.08.

26.08.

08.08.

26.08.

11.08.

29.08.

11.08.

29.08.

14.08. 14.08.

September 04.09. 07.09. 10.09. 22.09. 13.09. 16.09. 19.09. 28.09. 25.09. 25.09.

Oktober 01.10. 04.10. 07.10. 10.10. 13.10. 16.10. 19.10. 22.10.

November 15.11. 15.11. 12.11. 12.11. 09.11. 09.11. 06.11. 06.11. 03.11. 03.11.

Saisonzuschlag: April 01.-10. € 50 | April 13.-30. € 60 | Mai € 80 | Juni € 80 | Juli € 60 | August € 60

September € 80 | Oktober € 60 | November € 0

Nicht inklusive: Die City Tax von ca. € 2,00 pro

Person und Nacht ist vor Ort im Hotel zu zahlen

(Stand: Oktober 2019).

2510194933

Montag bis Sonntag

6-24 h

Beratung & Buchung: 069 - 1200 9999

trendtours Touristik GmbH · Rennbahnstraße 72 - 74 · 60528 Frankfurt am Main · info@trendtours.de

www.trendtours.de/prag

trendtours


Bella Calabria

8-tägige Flugreise nach Kalabrien

Lokale Spezialitäten

Umfangreiches

Erlebnis- &

Genusspaket

im Wert von

€ 149

inklusive!

Komfortable Hotels

statt ab € 799

jetzt ab

€599

Sie sparen € 200

bei Buchung bis zum 10. Dezember 2019

Auf Ihrer 8-tägigen Flugreise nach Kalabrien werden Sie mit einem umfangreichen Erlebnis- und Genusspaket verwöhnt.

In ausgewählten 3-Sterne-Hotels genießen Sie die Halbpension und entdecken auf Ihrem Ausflugsprogramm die

malerischen Küstenstädte Tropea, Pizzo, Nicotera und das Höhlendorf Zungri. Genießen Sie zahlreiche Spezialitätenverkostungen

u. a. mit Limoncello, Streichsalami „Nduja“, Wein, Pilz-Bruschetta, Olivenöl und Produkte der berühmten

roten Zwiebel von Tropea.

Inklusiv-Reiseleistungen

✔ 8-tägige Flugreise nach Kalabrien

✔ Hin- und Rückflug in der Economy Class nach Lamezia

Terme mit Eurowings, Condor o. a. inkl. 1 Freigepäckstück

✔ Deutschsprachige Flughafenassistenz bei Ankunft und

Abflug in Lamezia Terme

✔ Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen

✔ 7 x Übernachtung in einem für Sie ausgewählten

3-Sterne-Hotel an der Götterküste (Costa degli Dei),

z. B. La Bussola Hotel oder Hotel Club Torre Marino

✔ Alle Hotels verfügen über Rezeption, Restaurant, Bar,

Swimmingpool (tw. Badekappenpflicht) und/oder direkte

Strandlage, kostenfreies WLAN in öffentl. Bereichen.

✔ Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Du/WC,

kleinem Kühlschrank, Sat-TV und Klimaanlage

✔ Halbpension bestehend aus:

7 x Frühstück in Büfettform, 6 x Abendessen in Büfettform

oder als 3-Gänge-Menü und 1 x Abendessen mit lokalen

Spezialitäten im Hotel

✔ Shuttle-Service zum Strand bzw. nächste Ortschaft

✔ Ausflugs- und Erlebnisprogramm mit:

• Halbtagesausflug „Capo Vaticano und Tropea“ mit einer

Rundfahrt entlang der Küste vorbei am Capo Vaticano

zum Leuchtturm mit Blick auf die Liparischen Inseln und

Stadtbesichtigung in der historischen Stadt Tropea

• Ganztagesausflug „Serra San Bruno und Pizzo“ mit

Altstadtbesichtigung von Serra San Bruno, Verkostung

von Pilz-Bruschetta mit hausgekeltertem Rotwein und

Vorführung eine Gnocchi-Zubereitung sowie Fahrt in das

Fischerdorf Pizzo mit Rundgang und Freizeit

• Halbtagesausflug „Höhlendorf Zungri“ mit Fahrt nach

Zungri, Besichtigung der mittelalterlichen Siedlungen

und einem Limoncello in einer Gaststube sowie Verkostung

kalabresischer Spezialitäten wie Nduja

(Streichsalami), Speck und Wein

• Halbtagesausflug „Nicotera und kalabresisches Hinterland“

mit Fahrt nach Nicotera und geführter Stadt-

besichtigung, Besuch einer Ölmühle und Verkostung

von Olivenöl und Oliven in Salzlake mit frischem Brot.

Anschließend Verkostung von Produkten der roten

Zwiebel aus Tropea

✔ Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung während

Ihrer Ausflüge

✔ trendtours-Gästebetreuung

Für Alleinreisende:

½ Doppelzimmer (Zweibett)

ohne Aufpreis

Unterbringung mit einer Person gleichen Geschlechts

Einzelzimmer: + € 23 p. N.

Nicht inklusive:

Die City Tax von ca. € 1,50 - 2,50 p. P. (3-Sterne-Hotel) bzw.

€ 2,00 – 3,50 p. P. (4-Sterne-Hotel) und Nacht ist an der

Hotelrezeption zu zahlen (Stand: Oktober 2019).

Aktions-Code: ADA1012

Wunschleistungen:

Vollpension (nur bei Buchung der Verlängerungswoche)

bestehend aus: 7x Mittagessen in Büfett- oder Menüform

bzw. Lunchpaket während der Ganztagesausflüge

(bei Vorabbuchung) € 69 p. P.

Aufpreis 4-Sterne-Hotel

(nur Vorabbuchung möglich) € 69 p. P.

Verlängerungswoche im 3-Sterne-Hotel inkl. Halbpension

(nur Vorabbuchung möglich) € 299 p. P.

Verlängerungswoche im 4-Sterne-Hotel inkl. Halbpension

(nur Vorabbuchung möglich) € 369 p. P.

Ganztagesausflug „Schiffsfahrt zu den

Liparischen Inseln“ (bei Vorabbuchung) € 55 p. P.

Ganztagesausflug „Küstenperlen Scilla &

Reggio Calabria“ (bei Vorabbuchung) € 45 p. P.

Zug zum Flug:

Bequem mit der Deutschen Bahn zum

Flughafen, Hin- und Rückfahrt ab allen

deutschen Bahnhöfen, 2. Klasse € 66 p. P.

Flughafen Aufpreis April ’20 Mai ’20 Juni ’20 September ’20 Oktober ’20

München € 0

6 13 20 27 7 14 21 28 5 12 19 26 29 3 7 14 21 28 1 5 19 26

2 9 16 30 1 8 15 22 4 11 18 25 2 9 16

Stuttgart € 35 4 11 23 30 6 13 20 27 5 12 19 26 3 10 17

6 13 20 7 14 21 28 5 12 19 26 29 3 14 21 28 1 5 12 19 26

Frankfurt € 35 2 9 16 23 30 1 8 15 22 6 13 20 27 4 11 18 25 2 9 16

30 5 12 19 26 3 10 17

6 13 20 27 7 14 21 28 5 19 26 29 3 7 14 21 28 1 5 12 19 26

Düsseldorf € 40

30 1 8 15 22 29 6 13 20 27 4 11 18 25 2 9 16

23 30 5 12 26 3 10 17

2 9 16 23 30 7 28 5 12 19 26 3 11 18 25 1 9 16

Berlin € 35 4 11 18 25 1 8 15 22 29 6 13 20 27 4 12 19 26 2 10 17 24 31

2 9 16 23 30 5 3

Dresden € 80 2 9 23 30 6 13 20 27 5 12 19 26 3 10 17 24 31

Hamburg € 45 4 11 25 2 9 16 23 30 6 13 20 27 5 12 19 26 3 10 17 24 31

Hannover € 40 6 13 20 27 29 7 14 21 28 5 12

Köln € 40 11 18 25 2 9 16 30 6 13 20 27 5 12 19 26 3 10 17

Leipzig € 40 2 9 16 30 6 13 20 27 5 12 19 26 3

Saisonzuschlag € 50 80 100 120 150 120 100 80 50 0

2510194412

Montag bis Sonntag

6-24 h Beratung & Buchung: 069 - 1200 9999

trendtours Touristik GmbH · Rennbahnstraße 72 - 74 · 60528 Frankfurt am Main · info@trendtours.de

www.trendtours.de/kalabrien

trendtours


Montenegro plus Dubrovnik

8-tägige Flugreise mit magischen Entdeckungen & Traumstränden an der Adria

Altstadt und Hafen in Dubrovnik

Budva und die blaue Adria

Großes Ausflugs- und Erlebnisprogramm inklusive!

Montenegro, die weithin unbekannte Adria-Schönheit – hier erwarten Sie pittoreske Städteperlen, spektakuläre

Natur und sonnenverwöhnte Strände! Auf dieser tollen Flugreise residieren Sie im Iberostar Bellevue**** und

erleben spannende Inklusiv-Ausflüge mit Bus und Schiff u. a. zum „Mittelmeer-Fjord von Montenegro“, zu den

Inseln der Budva-Bucht und in das kroatische Kleinod Dubrovnik.

Inklusiv-Reiseleistungen

Hotel Iberostar Bellevue****

statt ab € 899

jetzt ab

€699

Sie sparen € 200

bei Buchung bis zum 10. Dezember 2019

✔ 8-tägige Flugreise nach Montenegro

✔ Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von

Podgorica oder Tivat mit Adria Airways, Montenegro

Airlines, Eurowings, Austrian Airlines o. a.

✔ Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen

✔ 7 x Übernachtung im Hotel Iberostar Bellevue**** in

Budva

✔ Ihr Hotel liegt inmitten einer gepflegten und ausgedehnten

Gartenanlage am Strand Plaza Becici in der

Bucht von Budva und verfügt über 24h-Rezeption,

Lobby, Aufzug, Restaurant, Pizzeria, mehrere Bars,

kostenfreies WLAN, Fitnessraum und Hallenbad,

mehrere Swimmingpools mit Liegestühlen &

Sonnenschirmen sowie Internetpoint (tw. gegen

Gebühr).

✔ Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit

Bad oder Du/WC, Föhn, Telefon, TV, kostenfreiem

WLAN, Klimaanlage/Heizung (saisonal), Balkon oder

Terrasse, Safe (gegen Gebühr).

✔ All Inclusive Genusspaket bestehend aus Frühstück,

Mittag- und Abendessen in Büfettform (ab

der Ankunft im Hotel bis zur Abreise). Inklusive sind

zudem ausgewählte alkoholfreie Getränke

(10:00 - 24:00 h) & ausgewählte alkoholische

Getränke (10:00 - 23:00 h).

✔ Großes Ausflugs- und Erlebnisprogramm mit:

- Ganztagesausflug nach Dubrovnik mit Stadtbesichtigung

und Zeit zur freien Verfügung (inkl.

Lunchpaket und einer kl. Fl. Wasser)

- Halbtagesausflug mit Stadtbesichtigung von

Budva und Schiffsfahrt zu den Inseln Sveti Nikola

und Sveti Stefan

- Ganztagesausflug „Fjord von Montenegro“

mit geführtem Stadtrundgang in Cetinje, Rundfahrt in

Njeguši, Stadtbesichtigung der Barockperle Perast, Schiffsfahrt

zur Klosterinsel Gospa od Škrpjela sowie Besuch

der UNESCO-Welterbestadt Kotor mit Stadtbesichtigung

und Zeit zur freien Verfügung (inkl. Lunchpaket und kl. Fl.

Wasser)

✔ Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung während

Ihrer Ausflüge

✔ trendtours-Gästebetreuung

Für Alleinreisende:

½ Doppelzimmer (Zweibett) ohne Aufpreis

Unterbringung mit einer Person gleichen Geschlechts

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung + € 27 p. N.

Aktions-Code: ADA1012

Wunschleistungen:

Zimmer zum Garten mit Meerblick

(nur Vorabbuchung möglich) + € 15 p. P. / Nacht

Zug zum Flug: Bequem mit der

Deutschen Bahn zum Flughafen,

Hin- und Rückfahrt ab allen deutschen

Bahnhöfen, 2. Klasse € 66 p. P.

Nicht inklusive:

Die City Tax von ca. € 1,50 pro Person und

Nacht ist vor Ort im Hotel zu zahlen

(Stand: Oktober 2019).

Flughafen Aufpreis April ’20 Mai ’20 Juni ’20 Sept. ’20 Oktober ’20

München € 0

7 14 21 28 4 11 18 17 24 1 8 22

10 24 31 7 14 20 27 4 11

Frankfurt € 35

8 15 22 29 7 14 21 28 4 11 18 17 24 1 8 22

5 12 19 26 3 10 17 24 31 7 14 20 27 4 11

Düsseldorf € 40 12 3 10 17 24 31 7 14 20 27 4 11

Berlin € 35

7 14 21 28 4 11 18 17 24 1 8 22

5 12 3 10 31 7 14 20 27 4 11

Hamburg € 45

8 22 29 7 14 21 28 4 11 18 17 24 1 8 22

5 12 19 26 3 10 17 24 31 7 14 20 27 4 11

Hannover € 40

7 14 21 28 4 11 18 17 24 1 8 22

10 31 14 20 27 4 11

Leipzig € 40

7 14 21 28 4 11 18 24 1 8 22

24 31 7 14 20 27 4 11

Saisonzuschlag € 100 130 150 180 200 220 250 320 380 250 220 180 100 0

2510194262

Montag bis Sonntag

6-24 h

Beratung & Buchung: 069 - 1200 9999

trendtours Touristik GmbH · Rennbahnstraße 72 - 74 · 60528 Frankfurt am Main · info@trendtours.de

www.trendtours.de/montenegro-plus-dubrovnik

trendtours


SICHER & MOBIL

TESTEN SIE

IHR WISSEN

?

Zaudern am Zebrastreifen, Grübeln beim Grünpfeil,

Stirnrunzeln im Schilderwald – wir haben zehn alltägliche

Situationen zusammengestellt. Machen Sie

mit beim Verkehrsquiz! Die Lösungen stehen am Ende

A Ja. Ein vorhandener Zebrastreifen muss

von allen Fußgängern in der Nähe

genutzt werden. Das betrifft einen

Radius von ca. 100 Metern.

B Nein. Ein Zebrastreifen erleichtert das

Passieren der Straße, die Nutzung ist

jedoch freiwillig.

C Nicht immer. Vorgeschrieben ist die

Nutzung des Zebrastreifens an Straßen,

wo viel Verkehr herrscht, schnell

gefahren wird oder wenn die Sichtverhältnisse

schlecht sind. Außerdem an

Kreuzungen und Einmündungen.

1

2

3

Was bedeutet das dreieckige, rot-weiße

Schild mit zwei gekreuzten Balken?

A Achtung an alle Verkehrsteilnehmer:

Hinter dem Schild kommt eine unübersichtliche

Kreuzung.

B Das Verkehrszeichen weist auf eine allgemeine

Vorfahrtsregelung „rechts vor

links“ an der nächsten Kreuzung oder

Einmündung hin.

C Vorsicht, an der nächsten Kreuzung

wurde die Vorfahrtsregelung kürzlich

geändert.

1

An einer Kreuzung mit abknickender

Vorfahrt kommen zwei Fahrzeuge

aus den beiden nicht bevorrechtigten

Straßen. Wer hat hier Vorfahrt?

A Für die beiden Autos untereinander

gilt „rechts vor links“, in der Zeichnung

oben darf Fahrzeug 1 als Erstes fahren.

B Beide Autos müssen gleichermaßen

das rot-weiße Schild „Vorfahrt gewäh-

ren“ beachten. Deshalb müssen sie

sich in dieser Situation mit Gesten auf

die Vorfahrt verständigen.

2

Stimmt diese Aussage: Wenn ein Zebrastreifen

vorhanden ist, muss dieser von

den Fußgängern auch genutzt werden?

4

Sie möchten in eine Kreuzung einfahren,

die Ampel zeigt Grün. Sie sehen allerdings,

dass der Verkehr auf der Kreuzung

stockt und nur langsam vorankommt.

Was ist zu tun?

A Solange die Ampel auf Grün ist, dürfen

Sie in die Kreuzung einfahren. Hauptsache

nicht bei Rot über die Ampel!

B Sie dürfen dann nicht mehr in den

Kreuzungsbereich einfahren, wenn Sie

nach dem Umschalten der Ampel auf

Rot dort zurückbleiben. Dies richtig

einzuschätzen, ist die Aufgabe des Autofahrers.

W

11/2019 ADAC motorwelt

43


SICHER & MOBIL

5

Vier Fahrzeuge kommen gleichzeitig

an einer Kreuzung an, an der die

Vorfahrtsregel „rechts vor links“ gilt.

Wer darf zuerst fahren?

A In dieser Situation müssen sich die

Fahrer untereinander darüber verständigen,

wer zuerst fährt.

B Zuerst darf dasjenige Fahrzeug fahren,

das in dieser Situation zuerst an der

Kreuzung angekommen ist. Danach

gilt bei der Reihenfolge der anderen

Autos wieder die Regel „rechts vor

links“.

6

Dürfen Autofahrer an einer Kreuzung

einfach wenden?

A Nein. Das ist immer verboten, weil sie

beim Rangieren den restlichen Verkehr

behindern würden.

B Wenden ist dann erlaubt, wenn Sie den

Vorgang in maximal drei Zügen durchführen

können.

C Ein U-Turn ist erlaubt, es sei denn,

er ist durch das Verkehrszeichen 272

(„Wendeverbot“) an dieser Stelle explizit

verboten.

7

Dürfen Fahrer von Elektrotretrollern in

einer Fußgängerzone fahren, wenn es

das Zusatzschild „Radfahrer frei“ gibt?

A Nein, das Zusatzschild 1022-10 („Radfahrer

frei“) erlaubt nur Radfahrern die

?

Einfahrt. Für die Fahrer von E-Scootern

gilt das neue Zusatzzeichen „Elektrokleinstfahrzeuge

frei“. Es zeigt das Piktogramm

eines Elektrorollers plus das

Wort „frei“. Wer dagegen verstößt, zahlt

ein Verwarnungsgeld ab 15 €.

B Ja. Laut Straßenverkehrsordnung gilt

das Zusatzschild „Radfahrer frei“ genauso

für die Fahrer von Elektrokleinstfahrzeugen,

da sie rechtlich mit

Radfahrern gleichgestellt sind.

8

Der Grünpfeil ist ein Blechschild, das an

die Ampelanlage montiert ist. Autofahrer

dürfen hier, auch wenn Rot ist, rechts

abbiegen. Müssen sie vorher anhalten?

A Nein. Der Grünpfeil erlaubt freie Fahrt.

Einzige Einschränkung: Autofahrer

müssen langsam auf die Ampelanlage

zufahren.

B Ja. Autofahrer müssen an der Halte-,

wenn nötig auch an der Sichtlinie anhalten

und überprüfen, ob andere

Verkehrsteilnehmer gefährdet werden.

Wenn nicht, dürfen sie abbiegen.

9

Gibt es eine Winterreifenpflicht in

Deutschland?

A Ja. Von Oktober bis Ostern gilt die

Pflicht, Winterreifen aufzuziehen. Wer

dagegen verstößt, muss mit 70 € Geldbuße

und einem Punkt in Flensburg

rechnen.

B Nein. Winterreifen sind nicht generell

vorgeschrieben. Nur wer bei „Glatteis,

Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder

Reifglätte“ wirklich fährt, muss Winterreifen

montieren.

?


Wie nahe dürfen Fahrzeuge an

der nächsten Einmündung/Kreuzung

geparkt werden?

A Autofahrer, die vor oder hinter Kreuzungen

und Einmündungen parken,

müssen einen Abstand von mindestens

fünf Metern einhalten. Die

Schnittpunkte der Fahrbahnkanten

gelten hier als Anhaltspunkt.

B Der Abstand ist in der StVO nicht genau

angegeben, Kriterium ist hier die Sichtbarkeit.

Die Straße muss überschaubar

sein. Ist sie das wegen geparkter Fahrzeuge

nicht, gibt es ein Verwarnungsgeld

von 20 €.

Text: Petra Zollner; Illustrationen: ADAC Motorwelt

Lösung: 1 A, 2 C, 3 B, 4 B, 5 A, 6 C, 7 A, 8 B, 9 B, 10 A

44 ADAC motorwelt 11/2019


ADACKlassik-Highlights

© Maxim Schulz

Sofia

27. – 31. Mai 2020

Nationaltheater: Ballett »Zorbas der Grieche«, Philharmonie: Konzert,

Stadtbesichtigung: Nationalmuseum, Kathedrale u. a., Ausflüge: Plovdiv

und Rila-Kloster, 5-Sterne Hotel Arena di Serdica. Preis ab 1.390 € p. P./ DZ

inkl. Flug

© Klaus Gigga

Dresden

24. – 26. April 2020

Semperoper: »La Bohème« von Puccini, Kulturpalast: Beethovens

»Fidelio« (Konzertversion), Altstadtführung, Besuch neu eröffnete Parade -

räume August des Starken (Residenzschloss), 5-Sterne Hotel Taschenbergpalais

Dresden. Preis ab 620 € p.P./DZ

Barcelona

11. – 14. Juni 2020

Gran Teatre del Liceu: »Carmen« von Bizet mit Anita Rachvelishvili, Alt -

stadtrundgang, Stadtrundfahrt UNESCO-Weltkulturerbe, Führung Sagrada

Familia, Besuch guter Restaurants, 4-Sterne Hotel Avenida Palace.

Preis ab 1.770 € p.P./DZ inkl. Flug

Hamburg

27. – 29. April 2020

Elbphilharmonie: Konzert der Filarmonica della Scala und Riccardo

Chailly, Staatsoper: »Fidelio« von Beethoven, Musikrundfahrt Hamburg

inkl. Orgelführung in der Kirche St. Michaelis, 5-Sterne Grand Hotel

Elysée. Preis ab 970 € p.P./DZ

Beratung und Buchung:

Telefon (069) 66 07 83 07

Montag bis Freitag von 9.00 – 17.00 Uhr

E-Mail: info@adac-musikreisen.de

www.adac-musikreisen.de

Veranstalter:

ADAC Hessen-Thüringen e.V. · Musikreisen

Lyoner Str. 22 · D-60528 Frankfurt


REISE & FREIZEIT

Wien: Aus Erfahrung gut

Auf einer Tour mit der D-Linie der Wiener Straßenbahn können Besucher

die Höhepunkte der lebenswertesten Stadt der Welt entdecken

Perfekte Alternative zu Sightseeing-Bussen: Per Tram die

Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden – hier das Burgtheater

Alfred-Adler-

Straße

Hauptbahnhof Ost

Quartier Belvedere

Schloss Belvedere

Plößlgasse

Gußhausstraße

Schwarzenbergplatz

Oper/Karlsplatz

Burgring

Ring/Volkstheater

Parlament

Rathausplatz

Schottentor

Börse

Schlickgasse

Es ist die wohl schönste Strecke Wiens:

Vom Hauptbahnhof über die Ringstraße

bis ins beschauliche Nußdorf legt

die D-Linie zehn Kilometer zurück und

hält an insgesamt 30 Stationen. Hier sieht

man alles, das moderne Wien, dann die

Prachtbauten und die grünen Seiten. Als

Tourist ist man daher gut beraten, sich

für eine Tour mit der „Bim“, wie die Tram

von den Wienern liebevoll genannt wird,

ein Tagesticket für 5,80 € zu kaufen.

Wir steigen am modernen Quartier

Belvedere im 10. Bezirk ein. „Schloss Belvedere“,

kündigt die helle Stimme im

Lautsprecher den nächsten Halt an, wobei

die Betonung auf dem hinteren „ere“

unter Wienern umstritten ist. Ohne Zweifel

aber ist das Bauwerk ein herrliches

Barockschloss und Heimat einer bemerkenswerten

Kunstsammlung, in der unter

anderem „Der Kuss“ von Gustav Klimt

zu sehen ist.

Bevor es zu den Prachtbauten am sogenannten

Ring geht, ist es ratsam, am

Schwarzenbergplatz auszusteigen und

im gleichnamigen Kaffeehaus zu pausieren.

Es gilt als das erste und als eines der

letzten noch vorhandenen Ringstraßencafés,

die die typische Wiener Kaffeehaus-

Atmosphäre erlebbar machen. Bewacht

von mächtigen Kristallleuchtern warten

in der Vitrine am Tresen süße Klassiker

wie Sachertorte und Apfelstrudel auf ihre

Abnehmer. Neben der Eingangstür hängen

nahezu alle Printmedien des deutschsprachigen

Raums bereit, sorgfältig eingespannt

in hölzerne Zeitungshalter. Wie

ein Slalomskiläufer umkurvt Ober Mike,

50, reinweißes Hemd mit perfekt W

46 ADAC motorwelt 11/2019


L CKENF LLER

GESUCHT?

Date mit der Zahnfee

gibt’s exklusiv bei uns.

Deutschlands beste Zahnkasse

Sie füllen die L cke im Gebiss,

wir die L cke in Ihrem Geldbeutel.

Mit der richtigen Krankenkasse sind Zahnvorsorge und Zahnbehandlung

kein Problem. Wir bezuschussen die professionelle Zahnreinigung mit bis zu

75 Euro, bei unseren Netzwerkzahnärzten ist sie 2 x im Jahr kostenlos.

Und brauchen Ihre Zähne doch mal eine Behandlung, helfen wir Ihnen mit

günstigerem Zahnersatz bei Krone, Brücke und Implantat kräftig zu sparen.

Hochwertige Leistungen

rund um die Zähne bleiben bezahlbar.

professionelle Zahnreinigung als Zuschuss oder kostenlos

kostengünstiger Zahnersatz

besondere Schutzmaßnahmen im Zuge der

kieferorthopädischen Behandlung

Zuschuss zur Vollnarkose bei Weisheitszahn-Operationen

Zweitmeinung per WhatsApp oder Online-Zahnarzt-Preisvergleich

Auch in vielen anderen Bereichen profitieren Sie

von Vorsorge- und Präventionsangeboten für jedes Alter.

BKK VerbundPlus

Bewertung durch

FOCUS MONEY*

Bereich

BKK VerbundPlus

Bewertung durch

BKK VerbundPlus

Bewertung durch

BKK VerbundPlus

Bewertung durch

FOCUS MONEY*

FOCUS MONEY*

FOCUS MONEY*

Bereich

Bereich

Bereich

Zahnmedizinische

Gesundheitsförderung

Transparenz

Versorgung

Hervorragend

Hervorragend

Hervorragend

Zusatz-

leistungen

Hervorragend

Höchstwertung 14,6 Punkte

* Heft 7/2019

* Heft 7/2019

* Heft 7/2019

* Heft 7/2019

www.bkk-verbundplus.de/zahnfee Servicehotline 0800 2 234 987

Jetzt online zur

BKK VerbundPlus

wechseln


Bauernfeldplatz

Seegasse

REISE & FREIZEIT

Franz-Josefs-Bhf.

Althanstraße

Augasse

Liechtenwerder Platz

Spittelau

Rampengasse

Gunoldstraße

Heiligenstadt

Halteraugasse

Grinzinger Straße

Sickenberggasse

Nußdorf

Nußdorf,

Beethovengang

Goldstücke: In der

Kunstkammer im

Kunsthistorischen

Museum sind Goldschmiedearbeiten,

Skulpturen und

Kuriositäten wie

Haifischzähne

zu sehen

Kaffeehaus-Klassiker: Mit einer

Extraportion Charme serviert Ober Mike

im Café Schwarzenberg Sachertorte

sitzender Fliege, die dunklen Marmortische

mit den runden, belederten Bistrosesseln.

Geschickt balanciert er Tabletts

auf beiden Händen. Aus seinem Berufsethos

macht er kein Geheimnis: „Jeder

Gast, auch wenn er nur ein einziges Mal

zu uns kommt, soll seinen Besuch bei

uns genießen.“

„Bitte, sich festzuhalten“, heißt es in

jedem Waggon der Bim, und auf der D-

Linie sind die Haltestangen und -schlaufen

nicht nur für mögliche Vollbremsungen

zu empfehlen. Die Ringstraße ist ein

Prachtboulevard der Superlative, eine Kette

von Juwelen, die um die Wette strahlen,

oder eben einfach ein umwerfendes Stück

Wien, für das es kaum angemessene Worte

oder Vergleiche gibt. An den Fenstern

der Tram gleiten auf gut fünf Kilometern

Grandhotels, Oper, das Burgtheater und

die Hofburg vorbei. Liebhaber alter Architektur

entdecken hier Baukunst im Stil

Tracht modern: Im Laden „Traditionen“ gibt es

Designer-Dirndl mit zeitgenössischer Note

der Neorenaissance (Oper und Universität),

der flämischen Gotik (Parlament

und Rathaus), des Neobarock (Burgtheater)

und der Neugotik (Museum für

angewandte Kunst, Wiener Börse und

Votivkirche).

An der Hofburg, die als einer der größten

Palastkomplexe der Welt gilt und Regierungszentrum

der Habsburger Kaiser

war, parken Kutschen, aufgereiht wie

Taxis. 55 € kostet die kleine Rundfahrt,

die 20 Minuten dauert. Dass das Kopfsteinpflas

ter hier mit einem kühlen Wasserfilm

benetzt ist, erklärt ein Fiaker

nach Wiener Art: „Die Pferdln machen ja

häufig Lulu und Kaka, das mögen die

Touristen nicht so gern riechen, darum

putzen wir den Platz ständig mit Wasser.“

Dann kommt Kundschaft, Zügel schnalzen,

Hufeisen klappern, und sein Gespann

mit den beiden Lipizzanern verliert

sich im Getümmel.

Die nächste Bim der Linie D lässt nicht

lang auf sich warten. Mit bis zu 50 km/h

bewegt sie sich weiter durch die Stadt.

An der Station Schlickgasse bietet der

Laden zweier junger Frauen einen wohltuenden

Kontrast zu der hohen Dosis

Historie, wenngleich er „Traditionen“

heißt. Sarah Wirths und Julia Stallinger

verkaufen Accessoires aus aller Welt und

moderne, frische Dirndl, die Julia Stallinger

selbst entwirft. „Trachten läden sind

oft eingestaubte Folklore geschäfte“, erklärt

die Designerin ihre Vision: „Wir sind

jung, wir lieben unsere Heimat, aber

eben auch die Welt.“

Noch 14 Stationen bis Nußdorf. Kaum

hat die Straßenbahn die vom Künstler

Friedensreich Hundertwasser zum Blickfang

umgestaltete Müllverbrennungsund

Fernwärmeanlage passiert, erreicht

sie den Karl-Marx-Hof in Heiligenstadt.

1927 bis 1933 gebaut, ist der gut ei- W

48 ADAC motorwelt 11/2019


EXKLUSIV FÜR ADAC MITGLIEDER

REISE & FREIZEIT

Rhein für Genießer!

8 Tage Flusskreuzfahrt pro Pers. in der Doppelkabine ab 1.499 €

IHRE ADAC PREMIUM VORTEILE

3 Gänge Gourmet Menü von Johann Lafer

Frühbucherpreise bis 30.12.2019

Getränkepaket im Wert von 115 EUR pro Person

Starten Sie an Bord des Premiumschiffes MS Amadeus Silver III zu einer stilvollen

Flusskreuzfahrt von Basel nach Amsterdam. Natur und Kultur pur und das spektakuläre

Feuerwerksevent „Rhein in Flammen“ erwarten Sie. Freuen Sie sich als besonderes

kulinarisches Highlight auf einen unvergesslichen Abend mit Johann Lafer an Bord.

Reisetermin: 4. bis 11. August 2020

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

8 Tage Flusskreuzfahrt in der gebuchten Kategorie

Vollpension an Bord

Getränkepaket zu den Mahlzeiten im Bordrestaurant

3 Gänge Gourmet Menü zubereitet von Johann Lafer und Team

Feuerwerksevent „Rhein in Flammen“, erfahrene ADAC Reiseleitung u.v.m.

Persönliche Beratung durch Reiseexperten und Buchung bei ADAC Mitgliederreisen,

Telefon 089 7676-2552, mitgliederreisen@adac-reisen.de, www.adacreisen.de/1119 oder

in den ADAC Reisebüros

Fordern Sie unseren Prospekt an!

Veranstalter: DER Touristik Deutschland GmbH · 60424 Frankfurt · AN-3180/19

nen Kilometer lange Wohnkomplex einer der bekanntesten

Gemeindebauten der Stadt und Heimat für 5000

Menschen. Regulierte Mieten und somit bezahlbarer

Wohnraum war der sozialdemokratischen Regierung

nicht nur in den 20er-Jahren eine Herzensangelegenheit,

noch heute ist dies ein Grund dafür, dass die österreichische

Hauptstadt gerade wieder den Titel „lebenswerteste

Stadt der Welt“ errungen hat.

Als hätte es die Bim auf den letzten Kilometern besonders

eilig, beschleunigt ihr Fahrer so ruckartig, dass

eine um ihr Gleichgewicht kämpfende Frau in Richtung

Fahrerkabine raunt: „Der denkt auch, er hätte einen Ferrari.“

Dabei muss es jetzt wirklich schnell gehen: Die

Sonne senkt sich allmählich, dann ist der Blick von den

Nußdorfer Weinbergen über die Dächer und Türme der

Stadt besonders lieblich. Hier, an der Station Nußdorf,

Beethovengang, wendet die D-Linie in einer großen

Schleife rund um die ehemalige Zahnradbahnstation.

„Wir sind am Ziel. Auf Wiedersehen“, sagt die inzwischen

schon lieb gewonnene Stimme vom Band, doch

unsere Tour ist noch nicht ganz zu Ende. Nußdorf besuchen

heißt, ein Heurigenlokal aufzusuchen. Matthias

Kierlinger betreibt seinen Heurigen in siebter Generation.

Sechs Hektar Wein bewirtschaftet er mit seiner Frau

Manuela und seinen Mitarbeitern, dazu das Lokal. Dort

servieren sie Backhendln im Nest (paniertes Hähnchen

im Korb), Fleischlaberln mit Braterdäpfeln (Frikadellen

mit Bratkartoffeln) und einen gemischten Satz (Wein aus

unterschiedlichen Rebsorten). 90 Prozent Stammgäste

habe er, und wegen des Weins kämen die meisten mit

der Straßenbahn. „Die Bim“, sagt er mit tiefer Überzeugung,

„ist unsere Lebensader.“

Text: Katja Fastrich

Fotos: Andreas Jakwerth

Unsere Erfahrung. Ihr Erlebnis.

50 ADAC motorwelt 11/2019


Ausflugsziel: Das

Heurigenlokal von

Manuela und

Matthias Kierlinger

liegt an der

Endstation der

D-Linie

Kunst am Bau:

Die Fassade der

Müllverbrennungsanlage

in Spittelau

wurde 1989 von

Friedensreich

Hundertwasser

gestaltet

REISE-TIPP

Flusskreuzfahrten 2020

MS SWITZERLAND II

Rhein, Mosel, Donau bis hin zur Ijssel & Belgien

RICHTIG SPAREN!

> ALL INCLUSIVE > SONDERPREISE

Sensationell günstige

Einführungspreise

nach Umbau & Renovierung

Donau, Königin

unter Europas Flüssen

ab/an Passau

03.05.-10.05.20

10.05.-17.05.20

(je 8 Tage)

Passau

Linz

Melk

Wien

Bratislava

Budapest

Legenden und Mythen

um „Vater Rhein“

ab/an Mainz

02.06.-09.06.2020

30.08.-06.09.2020

09.10.-16.10.2020 (je 8 Tage)

1 2 3

ab 899 € p. P.

Termin 09.10.

150 €

Geburtstags-

Bonus

ab 899 € p. P.

Mainz

Worms

Mannheim

Speyer

Karlsruhe

Straßburg

Sparen Sie

100€ p. P.!

EINFÜHRUNGS-RABATT

STICHWORT MOTORWELT

Belgien & Zeeland

der Niederlande

ab/an Köln

11.07.-18.07.2020

(8 Tage)

Willemstad

Middelburg

Gent

ab 899 € p. P.

Antwerpen

Arnheim

Nijmegen

Köln

Breisach

Basel

Berühmter Rhein:

Natur & Kultur

ab/an Köln

25.07.-01.08.20 (8 Tage)

Köln

Koblenz

Rüdesheim

Mainz

Worms

Mannheim

Straßburg

Basel

Moselwein &

romantische Geschichten

ab/an Köln

08.08.-14.08.20

25.10.-31.10.20 (je 7 Tage)

4 5 6

ab 899 € p. P. ab 799 € p. P.

Cochem

Trier

Köln

Koblenz

Zell

Bernkastel-Kues

nur Route 08.08.-14.08.2020:

Traben-Trarbach

Poffertjes & Pralinen -

Holland & Belgien

ab Mainz/an Köln

16.10.-25.10.20 (10 Tage)

ab 999 € p. P.

Amsterdam

Rotterdam

Nijmegen

Dordrecht

Middelburg

Antwerpen

Gent

Köln

Mainz

Jetzt im Handel. Mehr Tipps im

neuen ADAC Reisemagazin „Wien“,

erhältlich im Handel, in ADAC Geschäftsstellen

und unter adac-shop.

de. Toursets für den Wien-Aufenthalt

gibt es für Mitglieder kostenlos.

11/2019 ADAC motorwelt

51

FÜR SIE INKLUSIVE

Kreuzfahrt in gebuchter Kabinenkategorie

Vollpension an Bord

ALL INCLUSIVE 10-24 Uhr: Offene Getränke

(Hausweine rot/weiß, Bier vom Fass, Softdrinks,

Mineralwasser im glasweisen Ausschank)

Gepäcktransport (Pier-Kabine-Pier)

Kapitänsempfang

inklusive 1 Glas Sekt

Nutzung der Bordeinrichtungen

Reise Riese-Reiseleitung

AN- UND ABREISE

BAHN INKLUSIVE

Schiffstransfer

2. Klasse ab 79 €

1. Klasse ab 199 €

Termin 09.10.-16.10.: 150 € Geburtstags-Bonus, wenn Sie 2020 einen runden Geburtstag (x0)

feiern oder im Oktober ein neues Lebensjahr beginnen (max. 1 Bonus pro Kabine).

SONDERPREISE p. P. in Euro bis 30.11.2019 Reise 5 Reisen 1 2 3 4 Reise 6

2-Bett-Außenkabine, Hauptdeck, achtern 899 799 999 899 1.099 999

2-Bett-Außenkabine, Hauptdeck 999 899 1.199 1.099 1.299 1.199

2-Bett-Außenkabine, Oberdeck, frz. Balkon 1.199 1.099 1.499 1.399 1.599 1.499

2-Bett-Mini Suite, Oberdeck, frz. Balkon 1.599 1.499 1.999 1.899 2.099 1.999

Einzelkabine, Hauptdeck, Fenster 1.599 1.499 1.999 1.899 2.099 1.999

BERATUNG & BUCHUNG direkt bei Ihrem Kreuzfahrtspezialisten! Mo-Sa 9-18 Uhr

Berlin 030-45 97 66 11 Stuttgart 0711 - 21 72 03 05 Mannheim 0621 - 18 06 74 03

www.der-reise-riese.de

Köln 0221 - 63 06 07 02 Erfurt 0361 - 43 01 344 Chemnitz 0371 - 28 26 90 34 E-Mail: willkommen@der-reise-riese.de

..und über 20! weitere Routen auf Rhein & Nebenflüssen bis zum Ijsselmeer!

Veranstalter i.S.d.G.: Der Reise Riese Berlin GmbH, Wittelsbacherstr. 18, 10707 Berlin. | Geschäftsführer Ralf Riese. | Es gelten die AGB des Veranstalters, die Sie unter www.der-reise-riese.de/Wichtiges/AGB abrufen können oder die auf Wunsch

vor Vertragsschluss zugesandt werden. Mit Aushändigung des Sicherungsscheines ist eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises fällig, Restzahlung bis 21 Tage vor Reiseantritt. Verfügbarkeit, Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.

Alle Preise p.P. in Euro.

A1545


PREISRÄTSEL

Geld- oder Sachpreis gewinnen

Wir verlosen in dieser Ausgabe unter allen Teilnehmern

mit der richtigen Lösung 1000 Euro und

zwei Motorbausatz-Sets, Wert je 776 Euro.

Der Sachpreis:

Zwei FRANZIS-Motorbausatz-Sets

Wir verlosen zweimal ein Motorbausatz-Set,

bestehend aus PORSCHE 6-Zylinder-Boxermotor,

PORSCHE Carrera-Rennmotor, BMW R 90 S Boxermotor

und FORD Mustang V8-Motor, Wert je Set:

776 Euro. Infos: www.franzis.de/auto-motor

Die große ADAC Jahresverlosung:

Gewinnen Sie Ihr Wunschauto mit kfzteile24.de!

Auch 2019 verlosen wir unter allen Teilnehmern ein Auto Ihrer Wahl im Wert von

bis zu 30.000 Euro. Wie wäre es z. B. mit einem neuen Mercedes A-Klasse?

Die Aktion läuft bis zum 31.12.2019. Mehrfache Teilnahme erhöht Ihre Gewinnchance!

Wenn Sie Ihr Wunschauto gewinnen wollen, geben Sie

Lösungswort, Telefonnummer, Name und Adresse an unter:

01378 22 05 80 *

Unser Preisausschreiben-Partner kfzteile24.de

bietet Fahrzeugteile und Pkw-Zubehör für unzählige

Marken und Modelle an. Vom Auspuff bis zur Zündkerze

hochwertiger Ersatz. Vorteilsrabatt: 5 % auf fast alle

Produkte bis zum 31.12. mit dem Code ADACSEP19X5.

russischer

Männername

Bildergeschichten

Peitschenspur

triumphierender

Ausruf

lateinisch:

ich

selten,

gesucht

2

4

Pkw mit

großem

Ladevolumen

Kfz-

Abgasreiniger

(kurz)

Wortteil:

drei

Unmodernes

Höhenzug

bei

Braunschweig

Frauenname

Versdichtung

Vorname

d. Sängerin

Fitzgerald


10

festliche

Veranstaltungen

Vorname

von

Capone †

veraltet:

Glieder,

Körper

absolute

Notwendigkeit

Laubbaum,

Rüster

für, je

9

Notruf

auf See

5

Wetterschutzdecke

Verkehrsstillstand

Verkehrsweg

Himmelsrichtung

Für den Sachpreis – anrufen unter:

01378 22 05 82 *

Der Geldpreis: 1000 Euro!

Zentralasiat

Prophet,

Weissager

nachtaktiver

Vogel

Ufergras

dicker

Zweig

6

Für den Geldpreis – anrufen unter:

01378 22 05 85 *

SMS-Teilnahme für alle Verlosungen:

Schicken Sie eine SMS an die Kurzwahl

828 22 *

Senden Sie ADAC S für den Sachpreis oder ADAC G

für den Geldpreis oder ADAC A für das Auto,

gefolgt von Lösung, Name und Adresse.

*Teilnahme per Telefon: 0,50 Euro/Anruf aus dem deutschen

Festnetz, mobil deutlich teurer. Teilnahme per SMS:

0,50 Euro/SMS zzgl. SMS-Versand. Teilnahmeschluss für

Sach- oder Geldpreis: 28.11.2019. Teilnahmeschluss für die

Pkw-Verlosung: 31.12.2019. Die Gewinner werden schriftlich

benachrichtigt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Daten

werden nur zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt,

die Teilnehmerdaten anschließend gelöscht.

den Gang

wechseln

Baltenvolk

Schmiermittel

(Plural)

Anschnallriemen

im Kfz

beliebtes

Dessert

umwelt-

Kfz-Vorrichtunfreundliche

f. lautlose

Fahrzeuge Signale

zweitüriger

PKW

7

wichtiges

Metall

8

zu der

Zeit

3

römische

Zahl: 6

Inseleuropäer

Schalterstellung

Weltmacht

deutscher

Formel-1-

Fahrer

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

1

kurz:

an das

RM224391 201911

niederländisch:

eins

T

V

G

A

N

Z

J

A

H

R

E

S

R

E

I

F

E

N

B

A

Y

E

R

A

S

T

E

R

A

H

A

S

E

L

T

S

A

M

A

G

E

H

E

N

C

H

I

O

P

A

D

U

A

R

H

E

N

N

A

E

N

T

S

P

E

Z

I

L

D

H

I

N

R

E

H

R

E

N

T

E

L

E

A

C

A

P

R

I

P

A

R

K

B

U

C

H

T

S

P

A

E

T

A

H

N I

Lösung aus Heft 10:

Wagenheber

E

W

A

R

T

U

N

G

N

E

O

T

A

N

G

O

52 ADAC motorwelt 11/2019


Designeruhr mit ÖKO-Solar-Antrieb

SPLENDOR

1. Schweizer

Präzisions-

Markenuhren-

Outlet

Limitierte Sonder-Edition

Aktionspreis gültig bis zum

15. Januar 2020!

„SolTEC Gold“

Designeruhr mit

ÖKO-Energieantrieb

Originalpreis € 298,-,

Aktionspreis jetzt

€ 69,-

Sparen Sie € 10,-!

Im Partnerset

statt € 138,- nur € 128,-

Widerrufsrecht und Datenschutz: Sie haben das Recht, 14

Tage lang ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag schriftlich,

telefonisch, per Fax oder E-Mail zu widerrufen. Die Widerrufsfrist

beginnt ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter,

der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben

bzw. hat. Zur Wahrung des Widerrufsrechts reicht es aus, dass Sie

die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf

der Widerrufsfrist versenden. Senden Sie uns die Ware spätestens

14 Tage nach Ihrem Widerruf zurück. Wir erheben und verwenden

Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der

Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts und der

DSGVO, um die Inanspruchnahme unseres Angebots zu ermöglichen

und abzurechnen (Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesonders

Merkmale zu Ihrer Identifi kation und des Umfangs der Nutzung

unseres Angebotes. Sie haben ein Recht auf unentgeltliche

Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, sowie auf Berichtigung,

Sperrung oder Löschung. Der werblichen Datennutzung können

Sie widersprechen und Ihre Einwilligung zur tel. Kontaktaufnahme

durch uns widerrufen, jeweils mit Wirkung für die Zukunft.

Kontakt: Splendor SA, CH-8036 Zürich, Binzstrasse 15,

Tel.: 0041/444543080, Fax: 0041/44 4543081,

E-Mail: info@splendor-sa.com, www.splendor-sa.ch


inkl. 2 Jahre Fabrik-Garantie

Sonder-Edition der noblen Markenuhr aus der

Meisterwerkstatt, bei der alles überzeugt: Technik,

Präzision, Ausführung. Der Hightech-Solarantrieb

funktioniert über Jahre ohne Batteriewechsel.

Dabei speichert die Solarzelle unter dem Zifferblatt

sowohl Sonnen- als auch Kunst licht. Und der

Energiespeicher sorgt dafür, dass die Uhr auch im

Dunkeln bis zu 4 Monate sekundengenau geht.

● Innovatives SOLAR-Präzisions-Uhrwerk

● Dunkelgangreserve bis zu 4 Monate

● Edles Zifferblatt in Brillantschwarz glänzend

● Datumsanzeige

● Gehäuse und verstellbares Armband in

hochwertigem Edelstahl, massiv,

komplett vergoldet in 585 echt Gold

● Wasserdicht 3 ATM/bar = 30 Meter

● 5 Jahre Werks-Garantie von ASTRON

Info-HOTLINE: Tel. 0041-444 543 080 - Fax: 0041-444 543 081

Ausschneiden und einsenden an: Aktionshaus Splendor SA, Binzstr. 15, CH-8036 Zürich

Aktions-Angebot gültig bis 15. Januar 2020!

Ja, auch ich möchte von

Ihrem Angebot Gebrauch

„SolTEC Gold“/Herren

machen und bestelle:

„SolTEC Gold“/Damen

Original Präzisions-

„SolTEC Gold“/Partner

Markenuhren direkt

vom Hersteller

mit vollem 6-monatigem

Rückgaberecht und

Anzahl Artikel-Nr. Preis

Nr.:1450

Nr.:1450

Nr.:1450

plus € 7,60 Porto, inkl. Versicherung + € 7,60

Name

Vorname

Zufriedenheitsgarantie

Der Versand erfolgt zollfrei.

Zollkosten sind im Preis

Strasse, Nr.

inbegriffen.

PLZ/Ort

Bitte geben Sie Email-Adresse an, falls vorhanden.

Schneller online bestellen: www.soltec-gold.de

ADA_05_19


Jetzt Freunde werben und

Prämien sichern.

Es lohnt sich: Sie erhalten eine wertvolle Prämie,

Ihre Freunde wichtigen ADAC Schutz für unterwegs!

MUSICMAN Wi-Fi ® Soundstation

Stylishes Design – smarte Funktion: Der

kompakte Lautsprecher spielt Musik in hervorragender

Qualität – und antwortet dank Alexa

Sprachsteuerung auf Ihre Fragen.

• Multiroom-Stereolautsprecher (2 x 5 W)

• Wi-Fi ® und Bluetooth ® Funktion

• Akkulaufzeit bis zu 5 Stunden

Modell: BT-X34 Multiroom Speaker

Farbe: Anthrazit

Gewicht: 1,08 kg

Maße (B/H/T): 11,4 x 24 x 11,4 cm

Bestell-Nr. 01723

Mit Sprachsteuerung


WMF Allround-Pfanne

Großer Genuss: Diese höhere Pfanne mit 4 l Volumen

und Teflon-Platinum ® Antihaftversiegelung ist ideal

für die fettarme Küche.

• Cromargan ® , Edelstahl Rostfrei 18/10

• Induktionsgeeigneter Trans-

Therm ® Allherdboden

Modell: Diadem

Bestell-Nr. 01174

RUSSELL HOBBS Panini-Grill

Vielseitig lecker: Auf- und Überbacken von

Sandwiches, beidseitiges Grillen von Fleisch

und Gemüse und als Tischgrill nutzbar.

• Antihaftbeschichtete Grillplatten

• Spülmaschinenfeste Fett-Auffangschale

• Leistung: 1.800 Watt

Modell: Cook@Home

3-in-1-Panini-Grill 17888-56

Bestell-Nr. 01611

1.

So einfach geht’s zur

Wunschprämie!

2. Wunschprämie ankreuzen.

3.

Mitgliedschaftsantrag auf der

nächsten Doppelseite gemeinsam

mit dem neuen Mitglied ausfüllen.

Antrag ausschneiden und in

frankiertem Umschlag abschicken:

ADAC e.V., Mitgliederservice,

81014 München

Info-Telefon: 0 800 212 12 18

(Mo. - Fr.: 8 - 20 Uhr, gebührenfrei)

E-Mail: mitgliederservice@adac.de

Weitere Prämien, Informationen

und die Bedingungen der

Freundschaftswerbung auf

adac.de/freundewerben-motorwelt

TRAVELITE Reisetasche

Für Städtereise, Abenteuertour oder Sport:

multifunktionales Packwunder mit viel

Stauraum und durchdachten Details.

• 2 separat zu packende Hauptfächer

• Versenkbares Teleskopgestänge,

2 Leichtlaufrollen

Modell: Doppeldecker Trolley

Volumen: 93 l

Maße (B/H/T): 78 x 33 x 40 cm

Bestell-Nr. 01561

SIEMENS Bodenstaubsauger

Starke Saugleistung trotz niedriger Wattzahl

dank des HighPower Motors von Siemens.

• Optimal für Teppich- und Hartböden

• Integrierter PowerProtect Staubbeutel

mit XL-Volumen

• Waschbarer Hygienefilter

• Leistung: 600 Watt

Modell: VS06A111

Bestell-Nr. 02960

Zuzahlung: 29,– Euro

Wichtige Hinweise (Auszug aus den AGB der

Freundschaftswerbung): Der Prämien-Versand erfolgt

nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Die

Lieferzeit beträgt ca. 1-2 Wochen, in Ausnahmefällen bis zu

4 Wochen. Der ADAC e.V. übernimmt keine Gewähr für die

Richtigkeit der Prämienangaben, diese werden dem ADAC

von den Herstellern zur Verfügung gestellt. Sollte eine

Prämie vergriffen sein, erhalten Sie einen gleichwertigen

Ersatz. Prämien mit Zuzahlung werden per Nachnahme

zugestellt. Der Umtausch einer Prämie bei Nichtgefallen ist

nur innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt möglich, sofern die

Prämie vollständig und originalverpackt ist und sich in

ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet.

Die Ware ist zurückzusenden an: ADAC e.V., Prämienservice,

c/o AGILITY Logistics GmbH, Reisholzer Bahnstraße 41,

40599 Düsseldorf.

Bitte beachten Sie: Sie können neue Mitglieder mit

Hauptwohnsitz in Deutschland für den ADAC werben,

wenn Sie im Besitz einer gültigen ADAC Mitgliedschaft

sind. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter und deren

Angehörige des ADAC e.V., der ADAC SE, der ADAC Stiftung

und der ADAC Regionalclubs sowie der jeweiligen verbundenen

Unternehmen. Pro Quartal können maximal 15

Freundschafts werbungen erfolgen. Verwenden Sie für Ihre

Neumitglieder-Werbung bitte den Antrag auf der nächsten

Seite.

Wichtig: Es besteht (soweit nicht anders beworben) kein

Prämienanspruch für: Werbung eines im Ausland ansässigen

Mitglieds, Erweiterung einer Mitgliedschaft zur

ADAC Mitgliedschaft Partner/Familie bzw. ADAC Plus-

Mitgliedschaft Partner/Familie, alle Tarife der young

generation-Mitgliedschaft sowie Wiedereintritte. Unter

einem Wieder eintritt wird die Wiederaufnahme einer

bestands wirksam beendeten Mitgliedschaft innerhalb

eines Zeitraums von bis zu 2 Jahren verstanden.


Maßgeschneiderter ADAC Schutz für jeden!

ADAC Mitgliedschaft.

Hilfeleistungen in Deutschland

ADAC Mitgliedschaft ............................................................. nur 49,– €/Jahr

Für Sie persönlich:

• Pannen- und Unfallhilfe, Abschleppen in Deutschland

• Fahrzeugbergung in Deutschland

ADAC Unfall-Notruf 24

• Juristische Erstberatung durch Clubjuristen oder ADAC Vertragsanwälte

• Technische und touristische Beratung

ADAC Vorteilswelt

ADAC Mitgliedschaft Partner ................................................ nur 69,– €/Jahr

Für Sie und Ihren (Ehe-)Partner: Alle Leistungen wie oben

ADAC Mitgliedschaft Familie .............................................. max. 89,– €/Jahr

Für Sie, Ihren (Ehe-)Partner, Ihre minderjährigen Kinder und Ihre volljährigen

Kinder bis zum 23. Geburtstag: Alle Leistungen wie oben

ADAC Plus-Mitgliedschaft

Hilfeleistungen in Deutschland, Europa und weltweit

ADAC Plus-Mitgliedschaft .................................................................... nur 84,– €/Jahr

Für Sie persönlich:

• Alle Leistungen der ADAC Mitgliedschaft

• Pannen- und Unfallhilfe, Abschleppen in ganz Europa

• Weltweiter Kranken- und europaweiter Fahrzeugrücktransport

• Fahrtkosten, Ersatzteilversand, außerplanmäßige Heimreise

ADAC Unterwegsschutz mit Unfall-Sofortleistung, Auslandsreise-Haftpflicht und

Reise-Vertrags-Rechtsschutz

ADAC Unfall-Rechtshilfe Ausland

ADAC Plus-Mitgliedschaft Partner ....................................................... nur 109,– €/Jahr

Für Sie und Ihren (Ehe-)Partner: Alle Leistungen wie oben

ADAC Plus-Mitgliedschaft Familie ..................................................... max. 134,– €/Jahr

Für Sie, Ihren (Ehe-)Partner, Ihre minderjährigen Kinder und Ihre volljährigen Kinder

bis zum 23. Geburtstag: Alle Leistungen wie oben

Weitere Infos: überall beim ADAC, auf adac.de oder unter der

Hotline 0 800 5 10 11 12 (Mo. - Sa.: 8 - 20 Uhr, gebührenfrei)

Wichtige Informationen für ADAC Mitglieder

1. Das ADAC Mitglied hat persönlich Anspruch auf ADAC Hilfeleistungen. Dieser

Anspruch kann nicht an Dritte abgetreten werden. Ihre Angaben zum Schadensfall müssen

vollständig sein und mit geeigneten Unterlagen belegt werden.

2. Bei der Pannen- und Unfallhilfe in Deutschland besteht kein Anspruch auf Kostenerstattung.

Die Clubleistung aus der ADAC Mitgliedschaft ist nicht kostenfrei, wenn

gleiche Leistungen aufgrund derselben Ursache mehrmals erbracht oder Schäden

grob fahrlässig oder vorsätzlich herbeigeführt werden. Soweit im Schadensfall ein

Dritter leistungspflichtig ist oder eine Entschädigung aus anderen Verträgen beansprucht

werden kann, gehen diese Leistungsverpflichtungen vor. Als Dritte gelten nicht

die ADAC Versicherung AG und die ADAC Autoversicherung AG.

Geschützt sind nicht zulassungspflichtige sowie zugelassene Kraftfahrzeuge, die vom

ADAC Mitglied zum Zeitpunkt des Schadens mit einer gültigen Fahrerlaubnis alleinverantwortlich

geführt werden oder unmittelbar gestartet werden sollen. Zudem muss das

Fahrzeug in Deutschland wegen einer Panne oder eines Unfalls auf einer öffentlichen

Straße liegen geblieben und der Schadenort mit Hilfsfahrzeugen erreichbar sein.

Geschützt sind Fahrzeuge mit bis zu 9 Sitzplätzen, bis zu 2,55 m Breite, insgesamt bis zu

10 m Länge, bis zu 3 m Höhe und bis zu 3.500 kg zulässiger Gesamtmasse, in der

Zulassungsbescheinigung I (Kfz-Schein) eingetragene Wohnmobile bis zu 2,55 m Breite,

insgesamt bis zu 10 m Länge, bis zu 3,20 m Höhe und bis zu 7.500 kg zulässiger

Gesamtmasse. Alle angegebenen Maße gelten einschließlich Ladung.

Nicht geschützt sind: Schrottfahrzeuge, polizeilich beschlagnahmte/sichergestellte

Fahrzeuge (oder deren Ladung), Fahrzeuge bei gewerbsmäßigen Personenbeförderungen,

bei Probe- und Überführungsfahrten (rote Händler-Kennzeichen zur

wiederkehrenden Verwendung).

3. Die ADAC Mitgliedschaft beginnt im Monat des Eingangs und der Annahme des

Mitgliedschaftsantrags, sofern nicht ein folgender Monat ausdrücklich vereinbart

wurde. Die Kündigung der ADAC Mitgliedschaft kann nur zum Schluss der

Beitragsperiode mit vierteljährlicher Frist erfolgen und ist in Textform zu erklären. Der

Leistungsanspruch beginnt um 0.00 Uhr am Tag nach Eingang des Mitgliedschaftsantrags,

wenn die Annahme tatsächlich erfolgt und kein späterer Beginn der

Mitgliedschaft vereinbart wurde. Zudem muss der erste Beitrag rechtzeitig bezahlt

werden. Bei nachträglicher Zahlung beginnt der Leistungsanspruch erst ab Eingang des

Beitrags bei uns, es sei denn, das ADAC Mitglied hat die verspätete Zahlung nicht zu

vertreten. Die Folgebeiträge sind im Voraus zu zahlen und jeweils am 1. des Monats

fällig, in dem ein neues Beitragsjahr beginnt. Für Schadensfälle, die nach der in einer

Mahnung genannten Frist eintreten, besteht kein Leistungsanspruch, wenn der Beitrag

nicht gezahlt ist. Spätere Beitragszahlungen führen nicht zu rückwirkendem Schutz.

4. Befördern wir Fahrzeuge, Gepäck oder Haustiere, haften wir wie ein Frachtführer

nach den gesetzlichen Bestimmungen des Handelsgesetzbuches (HGB) in der zum

Zeitpunkt des Schadensereignisses gültigen Fassung, jedoch über den gesetzlich

bestimmten Höchstbetrag hinaus bis 512.000,– €. Weitere Einzelheiten zur ADAC

Mitgliedschaft, zur ADAC Plus-Mitgliedschaft und zum Partner Plus-Paket finden Sie in

der ADAC Leistungsordnung und unter adac.de/vertragsbedingungen. Gerne

können Sie diese auch telefonisch anfordern unter der Hotline 0 800 21 21 21 8 (Mo. - Fr.:

8 - 20 Uhr, gebührenfrei).

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen Ihre Mitgliedschaft zu

widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses,

beginnt jedoch nicht bevor Sie Ihre Mitgliedschaftsunterlagen erhalten haben. Um Ihr

Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung – z. B.

ein mit der Post versandter Brief an ADAC e.V., Hansastraße 19, 80686 München, per

Telefax an 089 76 76 48 66, per E-Mail an service.vertragsaenderung@adac.de oder per

Telefon unter 089 76 76 66 32 – über Ihren Entschluss, Ihre Mitgliedschaft zu widerrufen,

informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, welches

wir Ihnen mit den Mitgliedschaftsunterlagen zukommen lassen, das jedoch nicht vorgeschrieben

ist. Zur Wahrung der Frist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die

Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs: Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft widerrufen, haben wir Ihnen alle

Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens 14 Tage ab

dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf Ihrer Mitgliedschaft

bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel,

das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde

ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser

Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Mitgliedschaft während

der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen in Bezug auf den Zeitpunkt Ihres

Widerrufes anteiligen Mitgliedschaftsbeitrag zu zahlen.

Datenschutzinformation ADAC Mitgliedschaft (Stand: 1.9.2018)

Wir, der ADAC e.V., Hansastraße 19, 80686 München („ADAC“), informieren Sie im

Folgenden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Begründung

und Durchführung Ihrer ADAC Mitgliedschaft und ADAC Plus- bzw. young generation-

Mitgliedschaft (gemeinsam „Mitgliedschaft“). Informationen über die Verarbeitung

Ihrer Daten auf adac.de finden Sie unter adac.de/datenschutz.

Sollten Sie darüber hinaus Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Ihrer

Mitgliedschaft haben, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten:

ADAC e.V.

Datenschutzbeauftragter

Hansastraße 19, 80686 München

Fax: 089 76 76 53 62, E-Mail: dsb-mail@adac.de

1. Arten personenbezogener Daten

1.1 Für Ihre Mitgliedschaft erheben wir unmittelbar von Ihnen:

• Anrede, Vorname, Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Anschrift und Geschlecht

(gemeinsam „Stammdaten“)

• Ihre Abrechnungs- und Bezahldaten (gemeinsam „Zahlungsdaten“) Ihre

Stammdaten sowie Ihre Zahlungsdaten sind für den Vertragsschluss erforderlich.

Wir ordnen Ihnen eine Mitgliedsnummer zu, wenn Sie bei uns Mitglied sind.

1.2 Sie können uns mit Ihrem Antrag oder während Ihrer Mitgliedschaft auf freiwilliger

Basis zusätzlich folgende Daten mitteilen:

• Telefonnummer(n)

• Tarifvoraussetzungen (z.B. Mitarbeiterstatus, Nachweis Schwer behinderung,

Nachweis Ausbildung, Familienverbindungen)

1.3 Soweit Sie uns etwa im Rahmen der Mitgliedschaft Daten Ihrer Angehörigen,

Begleiter, Mitreisenden etc. (Geburtsdatum, Name, Adresse) mitteilen, verarbeiten

wir auch diese Daten.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten Ihrer Angehörigen, Begleiter, Mitreisenden etc.

übermitteln, haben Sie diese Personen über ihre Rechte in Bezug auf die personenbezogenen

Daten zu informieren. Sie sind auch dafür verantwortlich, die Einwilligung dieser

Personen einzuholen (wenn Sie nicht selbst die Einwilligung in deren Namen geben

dürfen), soweit eine Einwilligung gesetzlich vorgeschrieben ist.

1.4 Soweit Sie uns bei der Geltendmachung von Leistungen oder Ansprüchen im

Rahmen Ihrer Mitgliedschaft weitere Daten mitteilen bzw. Dienste in Anspruch nehmen,

verarbeiten wir auch diese Daten (gemeinsam „leistungsbezogene Daten“) zu

diesem Zweck. Andernfalls kann die Leistung nicht erbracht bzw. der Anspruch/

Schaden nicht abgewickelt werden.

1.5 Der ADAC verarbeitet Adressdaten, die aus Quellen externer Dienstleister stammen,

zur Aktualisierung des Adressbestands sowie zur Gewährleistung der Richtigkeit der

Stammdaten zu Vertragsabwicklungszwecken.

2. Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlagen

2.1 Gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeiten wir Ihre Stammdaten, Zahlungsdaten und

leistungsbezogenen Daten für die Bearbeitung, Begründung und Durchführung der

Mitgliedschaft (Hilfeleistungen, Rechtsberatung, Sicherheitstrainings etc.).

Empfänger dieser Daten sind Unternehmen der sog. ADAC Gruppe sowie der ADAC

Regionalclub Ihres Wohnsitzes. Die ADAC Gruppe besteht aus Unternehmen unter der

Marke ADAC, nämlich der ADAC SE mit den mit ihr verbundenen Unternehmen (ADAC

Versicherung AG, ADAC Medien und Reise GmbH, ADAC Autovermietung GmbH, ADAC

Finanzdienste GmbH) sowie dem ADAC e.V. als Anteilseigner der ADAC SE und der ADAC

Stiftung mit dem mit ihr verbundenen Unternehmen (ADAC Luftrettung gGmbH) sowie

der ADAC Autoversicherung AG.

Wenn Sie im Rahmen Ihrer ADAC Plus- bzw. young traveller-Mitgliedschaft Leistungen

oder Ansprüche geltend machen, dann verarbeitet die ADAC Versicherung AG oder ihre

Dienstleister Ihre leistungsbezogenen Daten sowie Stammdaten auf der Grundlage der

Gruppenversicherungsverträge zwischen dem ADAC e.V. und der ADAC Versicherung

AG.

Wenn Sie Gesundheitsdaten an uns bzw. die Versicherung und ihre Dienstleister übermitteln,

sind Sie damit einverstanden, dass diese Daten zur Durchführung der

Leistungen oder zur Anspruchs-/Schadensabwicklung vertragsgemäß verarbeitet werden.

In diesem Zusammenhang kann es sein, dass die Versicherung oder Dienstleister

Gesundheitsdaten bei Ärzten, Pflegepersonen, Bediensteten von Kranken häusern, sonstigen

Kranken anstalten, Pflegeheimen, Personenversicherern, gesetzlichen

Krankenkassen, Berufsgenossenschaften und Behörden erheben und für diese Zwecke

verwenden müssen und eine Schweigepflichtentbindungs erklärung anfordern werden

(Art. 9 Abs. 2 lit. h) DSGVO).

Soweit Sie für mitversicherte Personen Leistungen oder Ansprüche geltend machen,

haben Sie diese Personen über ihre Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Daten

zu informieren. Sie sind auch dafür verantwortlich, die Zustimmung bzw. Einwilligung

dieser Personen einzuholen (wenn Sie nicht selbst die Zustimmung bzw. Einwilligung in

deren Namen geben dürfen), soweit eine Zustimmung oder Einwilligung gesetzlich vorgeschrieben

ist.

2.2 Gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO verarbeiten wir zur Erfüllung der rechtlichen

Verpflichtungen insbesondere aus Steuer- und Handelsrecht sowie strafrechtlichen

Nebengesetzen und Vorschriften zum Schutz der öffentlichen Sicherheit und

Ordnung Ihre Stammdaten, Zahlungsdaten sowie Stammdaten Dritter bzw. abhängiger

Mitgliedschaften, sofern gesetzlich verpflichtend angeordnet.

2.3 Gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO können wir Ihre Stammdaten, Zahlungsdaten sowie

leistungsbezogenen Daten im Zusammenhang mit folgenden Zwecken zur Erfüllung

der genannten berechtigten Interessen des ADAC e.V. verarbeiten:

• Erkennung und Verhinderung von Betrug und Straftaten sowie Revisionssicherheit

zum Schutz vor Leistungsmissbrauch

• Netz- und Informationssicherheit zur Gewährleistung der IT-Sicherheit

• Provisionsabrechnung z.B. mit Agenten/Vermittlern zur Abwicklung des

Vertragsverhältnisses mit Partnern

• Bearbeitung rechtlicher oder anderer Anliegen (einschließlich potenzieller

Anliegen), die aus Ihrer Mitgliedschaft entstehen, zur Rechtsverfolgung (gerichtliche

Mahnverfahren und Klageverfahren) oder zur Abwehr von Ansprüchen

• Markt- und Meinungsforschung zur Erfüllung des wirtschaftlichen Eigeninteresses

sowie Weiterentwicklung von Produkten.

Wir nutzen Ihre Stammdaten sowie Ihre E-Mail-Adresse zur Verkaufsförderung sowie

Bekanntmachung neuer Produkte und Dienstleistungen zu folgenden Zwecken:

• Werbung für Produkte und Dienstleistungen des ADAC e.V. sowie Werbung für

Produkte und Dienstleistungen von Unternehmen der ADAC Gruppe entsprechend

der Definition unter Ziff. 2.1 sowie der ADAC Regionalclubs und von

Partnerunternehmen (Ihre Daten werden dabei nicht an Unternehmen der ADAC

Gruppe entsprechend der Definition unter Ziff. 2.1 sowie der ADAC Regionalclubs

oder Partnerunternehmen zu Werbezwecken übermittelt).

• Auswertung von Vorlieben der Mitglieder („Profiling“) in einer für Analysezwecke

optimierten zentralen Datenbank („Data Warehouse“) zum Zweck der interessengerechten

Werbung. Hierbei entfaltet die automatisierte Entscheidung über die

Aussendung von Werbung Ihnen gegenüber keinerlei rechtliche Wirkung.

Insbesondere haben Sie Möglichkeiten, die Produkte auch über andere

Vertriebswege zu erhalten. Ihre Daten werden in pseudonymisierter Form durch

Unternehmen der ADAC Gruppe entsprechend der Definition unter Ziff. 2.1 sowie

der ADAC Regionalclubs ausgewertet, ohne dass hierbei personenbezogene Daten

übermittelt werden.

2.4 Der ADAC arbeitet mit Dienstleistern (z. B. Callcenter, Inkasso unter nehmen,

IT-Unternehmen, Mobilitätspartnern und Unternehmen der ADAC Gruppe sowie der

Regionalclubs) gem. Art. 28 DSGVO zusammen. Diese verarbeiten Ihre personenbezogenen

Daten weisungsgebunden im Auftrag des ADAC.

3. Widerspruch

Sie können jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung für Zwecke der

Marktforschung und Werbung durch den ADAC oder Unter nehmen der ADAC

Gruppe entsprechend der Definition unter Ziff. 2.1 sowie der Regionalclubs und

durch Partnerunternehmen einlegen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen

Daten nicht länger zu diesen Zwecken verarbeitet. Dies gilt auch für das

Profiling im Data Warehouse zu diesen Zwecken.

Ihren Widerspruch können Sie jederzeit unter Angabe Ihrer Mitglieds nummer per

Post, Fax oder E-Mail an uns richten. Anschrift: ADAC e.V., Mitgliederservice,

Hansastraße 19, 80686 München, Fax: 089 76 76 63 46 oder E-Mail: service@adac.de:

• Kennwort „Werbewiderspruch“ und/oder

• Kennwort „Profiling/Data Warehouse zu Werbezwecken“. Sie können aus

Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die

Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten gem. Ziff. 2.3 (berechtigte

Interessen) Widerspruch einlegen. Dies gilt auch für Profiling im Data

Warehouse für diese Zwecke.

Der ADAC verarbeitet die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir

können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre

Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der

Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Ihren Widerspruch können Sie jederzeit unter Angabe Ihrer Mitgliedsnummer per

Post, Fax oder E-Mail an uns richten. Anschrift: ADAC e.V., Mitgliederservice,

Hansastraße 19, 80686 München, Fax: 089 76 76 51 04 oder E-Mail: mb2-datenschutz@adac.de:

• Kennwort „Widerspruch/berechtigte Interessen“.

4. Dauer der Datenverarbeitung

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie für die genannten

Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Dabei kann es vorkommen, dass personenbezogene

Daten für die Zeit aufbewahrt werden, in der Ansprüche gegen den ADAC

geltend gemacht werden können (gesetzliche Verjährungsfrist von drei bis zu dreißig

Jahren). Zudem werden die personenbezogenen Daten gespeichert, soweit und

solange der ADAC dazu gesetzlich verpflichtet ist. Entsprechende Nachweis- und

Aufbewahrungspflichten ergeben sich unter anderem aus dem Handelsgesetzbuch,

der Abgabenordnung und dem Geldwäschegesetz. Die Speicherfristen betragen

danach bis zu zehn Jahre.

5. Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten

Sollten wir personenbezogene Daten an weisungsgebundene Dienstleister außerhalb

der EU bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übermitteln, erfolgt

die Übermittlung, soweit dem Drittland durch die EU-Kommission ein angemessenes

Datenschutzniveau bestätigt wurde, oder nach den Grundsätzen des sog.

Privacy Shield [https://www.privacyshield.gov/welcome] sowie auf Grundlage

sog. Standardvertragsklauseln [http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.

do? uri=OJ:L:2010:039:0005:0018:DE:PDF] der EU-Kommission.

6. Ihre Rechte

Neben dem Recht auf Widerspruch gem. Ziff. 3 können Sie bei Vorliegen der jeweiligen

gesetzlichen Voraussetzung folgende Rechte ausüben:

• Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten gem.

Art. 15 DSGVO. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungs zwecke,

die Kategorien der personenbezo genen Daten, die Kategorien von Empfängern, die

geplante Speicher dauer und die Herkunft Ihrer Daten verlangen, sofern diese nicht

direkt bei Ihnen erhoben wurden.

• Recht auf Berichtigung unrichtiger oder auf Vervollständigung unvollständiger

Daten gem. Art. 16 DSGVO.

• Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten gem. Art. 17 DSGVO, soweit

keine gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewah rungsfristen oder anderen gesetzlichen

Pflichten bzw. Rechte zur weiteren Speicherung einzuhalten sind.

• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten gem. Art. 18 DSGVO, soweit

die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrecht mäßig

ist, Sie aber deren Löschung ablehnen, soweit der ADAC die Daten nicht mehr benötigt,

Sie jedoch diese zur Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen

benötigen oder wenn Sie gem. Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung

eingelegt haben.

• Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO, d.h. das Recht, von Ihnen zur

Verfügung gestellte und bei uns über Sie gespeicherte Daten in einem gängigen,

maschinenlesbaren Format übertragen zu bekommen oder die Übermittlung an

einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

Für die oben genannten Rechte wenden Sie sich bitte an die Anschrift: ADAC e.V.,

Mitgliederservice, Hansastraße 19, 80686 München, Fax: 089 76 76 63 46 oder E-Mail:

mb2-datenschutz@adac.de

• Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. Die für den ADAC e.V. zuständige

Datenschutzaufsichtsbehörde:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)

Promenade 27, 91522 Ansbach

Tel.: 0981 53 13 00, Fax: 0981 53 98 13 00

E-Mail: poststelle@lda.bayern.de

Allgemeiner Deutscher Automobil-Club e.V. (ADAC) · Hansastraße 19 · 80686 München

Präsident: Dr. August Markl · Erster Vizepräsident: Ulrich Klaus Becker · Eingetragen beim

Amtsgericht München, Nr. 304 · Steuer-Nr. 143/300/01004

ADAC Versicherung AG · Hansastraße 19, 80686 München · Vorstand: Marion Ebentheuer

(Vorsitzende), Stefan Daehne, James Wallner, Heinz-Peter Welter · Aufsichtsratsvorsitzender:

Mahbod Asgari Nejad · Rechtsform: Aktiengesellschaft mit Sitz in München, eingetragen

beim Amtsgericht München HRB 45842 · USt-IdNr. DE 811125423



Ja, ich möchte ADAC Mitglied werden. Gültig bis 30.11.2019

max. Jahresbeitrag

ADAC Mitgliedschaft ADAC Plus-Mitgliedschaft 2) max. Jahresbeitrag1)

= 89,– €

1)

= 134,– €

Haupt-Mitglied

+ Partner + Kinder 18. – 23. Geb. + Kinder unter 18 Haupt-Mitglied + Partner + Kinder 18. – 23. Geb. + Kinder unter 18

Bitte kreuzen Sie

eine Prämie an!

49,– € + 20,– € + 20,– €*

0,– € 84,– €

+ 25,– € + 25,– €*

0,– €

+ 20,– €*

+ 25,– €*

GEWORBENER

37,– € Ermäßigter Beitrag 3)

72,– €

Ermäßigter Beitrag3)

* Ab drei beitragspflichtigen Personen (Haupt-Mitglied + Partner/Kinder 18. – 23. Geb.) erhöht sich der Beitrag nicht weiter.

Für die Vergabe einer Prämie ist die Werbung eines neuen Haupt-Mitglieds zwingend erforderlich.

Ansprüche im Rahmen der ADAC Mitgliedschaft sowie die gegenseitigen Rechte und Pflichten ergeben sich aus den beigefügten abgedruckten Regelungen für die ADAC

Pannen- und Unfallhilfe für ADAC Mitglieder. Daneben gilt die Leistungsordnung des ADAC e.V. Für die ADAC Plus-Mitgliedschaft gelten die Bedingungen der ADAC Plus-

Mitgliedschaft (inkl. der jeweiligen Gruppenversicherungsbedingungen). Es gilt die Satzung des ADAC e.V. sowie die Satzung des für Sie zuständigen ADAC Regionalclubs.

Meine Daten

Vorname

Nachname

Straße

Haus-Nr.

PLZ

Wohnort9)

Geburtsdatum

Telefon-Nr.

Festnetz od. Mobil4)

E-Mail 4)

Einwilligungserklärung für Werbung und Marktforschung über weitere Medien: Ohne Einfluss auf den Vertrag und für die Zukunft jederzeit widerrufbar 7) willige ich

ein, dass ich über den Postweg hinaus vom ADAC 5) über folgende Medien beworben werde:

E-Mail Telefon Datum

Unterschrift ✗

Antrag auf Beitragsermäßigung für Schwerbehinderte und junge Erwachsene (bis zum 25. Geburtstag)

Grad der Behinderung (GdB)

mind. GdB 50

Geschäftszeichen

des Versorgungsamtes

Daten meines (Ehe-)Partners

Herr Frau Divers

Studenten-/

Schülerausweis

Ende der Ausbildung

(Monat/Jahr)

WBS 1581

Geburtsdatum

Herr Frau Divers

Datum

Unterschriften Hauptund

Familien-Mitglieder 8) ✗ ✗

Vorname

Nachname

Daten meiner Kinder 6)

Minderjährig Volljährig Männlich Weiblich Divers Geburtsdatum

Vorname

Nachname 1

Minderjährig Volljährig Männlich Weiblich Divers Geburtsdatum

Vorname

Nachname 2

Minderjährig Volljährig Männlich Weiblich Divers Geburtsdatum

Vorname

Nachname 3

Falls abweichende Adresse: Kind 1 Kind 2 Kind 3

Straße

Haus-Nr.

PLZ

Wohnort 9)

IBAN

Daten Kontoinhaber (nur falls abweichend vom Haupt-Mitglied!) Herr Frau Divers

Name

Anschrift

Datum

Unterschrift

Kontoinhaber ✗

Ich erkläre verbindlich, dass ich durch meine Familienangehörigen/meinen Partner zum Abschluss von Mitgliedschaften und zur Datenweitergabe bevollmächtigt bin. 8)

SEPA-Lastschriftmandat für wiederkehrende Zahlungen

Ich ermächtige den ADAC e.V. (UCI: DE30 ZZZ0 0000 0569 50) und die ADAC Versicherung AG (UCI: DE05 ZZZ0 0000 0583 70) Zahlungen für bestehende und zukünftige Verträge

von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom ADAC e.V. und von der ADAC Versicherung AG auf mein Konto gezogenen

Lastschriften einzulösen. Ich kann dieses SEPA-Lastschriftmandat jederzeit ohne Angabe von Gründen ganz oder teilweise widerrufen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen,

beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Die jeweilige

Mandatsreferenz wird mir separat mitgeteilt.

03

Bestell-Nr. 01723

Bestell-Nr. 01174

Bestell-Nr. 01611

Bestell-Nr. 01561

✓ Ja, ich werbe ein ADAC Haupt-Mitglied.

Daten des Werbers

Mitgliedsnummer

Vorname

Nachname

Straße

Haus-Nr.

PLZ

Wohnort 9)

Die im Zuge der Freundschaftswerbung angegebenen Daten des Werbers werden zur Durchführung der Freundschaftswerbung sowie zur Aktualisierung der allgemeinen

Vertragsdaten des Werbers verarbeitet.

Hinweise: 1) zzgl. einmalige Aufnahmegebühr 4,– € (entfällt bei Bankeinzug) 2) Versicherer: ADAC Versicherung AG 3) ermäßigungs berechtigt sind Schwerbehinderte ab einem GdB von mind. 50 (GdB angeben) und junge

Erwachsene (bis 25. Geburtstag) in Ausbildung (Nachweis beifügen) 4) Die Angabe ist freiwillig, es sei denn, es wird eine Einwilligung für Werbung und Marktforschung erteilt. Die Angabe einer E-Mail-Adresse und/oder einer

Telefonnummer führt unabhängig von der Freiwilligkeit der Angabe dazu, dass der ADAC 5) die E-Mail-Adresse und/oder einer Telefonnummer zur Vertragsabwicklung mit dem Mitglied nutzen darf. 5) ADAC steht für den sog.

ADAC Verbund (ADAC e.V., ADAC SE, ADAC Stiftung, ADAC Versicherung AG, ADAC Autovermietung GmbH, ADAC Autoversicherung AG, ADAC Finanzdienste GmbH, ADAC Medien und Reise GmbH, ADAC Regionalclubs mit

deren jeweiligen Tochtergesellschaften) 6) Alle minderjährigen Kinder von ADAC (Plus-)Mitgliedern werden selbst beitragsfrei Mitglied. Ist der Partner nicht mitgeschützt, sind bei ADAC Plus-Mitgliedern die minderjährigen

Kinder des Partners im Rahmen der Gruppenversicherung mitgeschützt, sofern sie mit dem ADAC Plus-Mitglied in häuslicher Gemeinschaft leben. Minderjährige haben eine eigene Mitgliedschaft, die sogenannte außerordentliche

Mitgliedschaft. Mit dem 18. Geburtstag fällt die Tarifvoraussetzung des Minderjährigen weg und der Volljährige wird automatisch in einen Folgetarif umgestellt. 7) Ihren Widerruf richten Sie bitte unter Angabe Ihrer

Mitgliedsnummer an: ADAC e. V., Mitgliederservice, Hansastraße 19, 80686 München, Fax: 089 76 76 63 46 oder E-Mail: service@adac.de Kennwort "Werbewiderruf". 8) Sofern die Erklärung der Vollmacht vorliegt, sind Unterschriften

der Familienangehörigen/Partner nicht erforderlich. 9) Die ADAC Mitgliedschaft/ADAC Plus-Mitgliedschaft kann nur mit einem deutschen Hauptwohnsitz bzw. Sitz in Deutschland erworben werden.

WERBER

Bestell-Nr. 02960

Zuzahlung: 29,– Euro

Prämien-Gutschein

Gerne schicken wir Ihnen auch

einen Prämien-Gutschein, den

der Werber zu einem späteren

Zeitpunkt einlösen kann (keine

Barauszahlung).

Bestell-Nr. 10


MEIN ADAC

Tempo in

Tempelhof

2019 siegte

Lucas di Grassi

im Audi

E wie Emotionen

In der neuen Saison startet die Formel E in zwölf Metropolen. Für die Zuschauer

bedeutet das: Rennsport vor urbaner Kulisse – spektakulär und ganz nah

Seit 2014 dreht die Formel E der FIA ihre

Runden – und spätestens seitdem

steht fest: Auch die Formel E ist faszinierender

Rennsport. Nicht nur optisch besteht

eine Nähe zur Formel 1 – spektakulär,

wettkampfbetont, adrenalingeladen

sind beide Serien gleichermaßen.

Und dennoch ist die Formel E in vielen

Belangen vollkommen anders. Den

Antrieb übernehmen Elektromotoren;

Maschinenlärm und Abgase gibt es nicht.

Und während die herkömmlichen Boliden

– Ausnahme: der Veranstaltungsort

Monaco – auf Rennkursen außerhalb von

Städten unterwegs sind, fahren die Hightech-Kohlefaser-Monopostos

mit Elektroantrieb

in urbaner Umgebung, oftmals

mitten in der Stadt. So ist zum Beispiel

am 22. November in Riad das historische

Viertel Diriyya Schauplatz des Auftakt-

rennens. In Rom wird es ebenfalls durchs

„centro storico“ gehen, in New York

durch Brooklyn mit Blick auf die Skyline

von Manhattan – und in Berlin über das

Gelände des ehemaligen Flughafens

Tempelhof, eines der beliebtesten Frei-

Gesamtsieger

2019

Jean-Éric

Vergne aus

Frankreich

zeit- und Ausflugsziele der Hauptstadtbewohner.

Mitausrichter des am 21. Juni

stattfindenden Laufs ist der ADAC Berlin/

Brandenburg. „Wir freuen uns, dass die

Zukunftsserie auch nächstes Jahr in Berlin

Station macht“, sagt Janko Garbsch,

Erstmals sind vier deutsche

Hersteller beim Titelkampf dabei

Abteilungsleiter Motorsport. „Wir als

ADAC übernehmen sehr gern wieder die

sportliche Organisation!“

Insgesamt sind 14 Rennen in zwölf

Metropolen (Termine siehe Seite 60) geplant.

Zwölf Teams werden an den Start

gehen, darunter vier von deutschen Herstellern:

Neben Audi und BMW kämpfen

jetzt auch erstmals Mercedes und Porsche

um den Titel. Beide sind histo- W

Fotos: Motorsport Images

58 ADAC motorwelt 11/2019


Sie werden staunen,

wie günstig sie ist.

Die neue ADAC Autoversicherung.

Bis zu 10 % Rabatt

für ADAC Mitglieder!

Bis 30.11. wechseln!

Jetzt beraten lassen und staunen.

In jeder ADAC Geschäftsstelle,

unter 0 800 3 31 00 44 26

(Mo. - Sa.: 7 - 22 Uhr, So.: 10 - 18 Uhr)

oder auf adac.de/autoversicherung

ADAC Autoversicherung AG


Traumkulisse Donau!

15 Tage Flusskreuzfahrt p. Pers. in der Doppelkabine ab 2.048 €

EXKLUSIV FÜR ADAC MITGLIEDER

MEIN ADAC

risch eine Extraklasse im Rennsport – Mercedes

etwa als Seriensieger in der Formel 1.

Der Deutsche André Lotterer, Fahrer bei Porsche,

sagt: „Einen Formel E-Rennwagen zu fahren

ist eine größere Herausforderung als in Le

Mans mit mehr als 330 km/h über die Hunaudières-Gerade

zu rasen.“ Der 38-Jährige bezeichnet

den Formel E-Einsatz als „schwierigsten

Job in meiner Rennkarriere“. Porsche-Fahrer

Nummer zwei heißt Neel Jani, ist Schweizer

und 36 Jahre alt. Die Fahrer im Mercedes EQ-

Team, Stoffel Vandoorne und Nyck de Vries,

sind zwar auch nicht unerfahren, dennoch gut

zehn Jahre jünger als die Porsche-Piloten.

Neben viel Praxis sollten die Piloten eine exzellente

Fitness mitbringen: Wenn ein Formel

E-Rennauto aus dem Stand beschleunigt,

erreicht es in nicht mal drei Sekunden die

100-km/h-Marke. Auf den Fahrer wirken also

enorme Kräfte, die beim Bremsen noch massiver

sind: Die Verzögerung in einem Formel E-

Wagen beträgt 3 g – das Dreifache der Erdbe-

IHRE ADAC PREMIUM VORTEILE

Getränkepaket im Wert von 215 EUR p.P.

Frühbucherpreise bis 30.12.2019

Kombirabatt 200 EUR p.P. mit ADAC Reise „Rhein in Flammen“

Ahoi! An Bord des Premiumschiffes MS Amadeus Silver II geht es auf große Fahrt ab

und bis Passau ins UNESCO Weltnaturerbe Donaudelta. Malerische Landschaften,

bekannte Weinorte, historische Altstädte und Metropolen wie Wien, Budapest und

Bratislava freuen sich auf Ihren Besuch.

Reisetermin: 27. Juni bis 11. Juli 2020

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

15 Tage Flusskreuzfahrt in der gebuchten Kategorie

Vollpension an Bord

Getränkepaket zu den Mahlzeiten im Bordrestaurant

Begrüßungs-Sekt, Bordveranstaltungen, musikalische Unterhaltung, erfahrene

ADAC Reiseleitung und kompetente Kreuzfahrtleitung

Veranstalter: DER Touristik Deutschland GmbH · 60424 Frankfurt · AN-3179/19

Porsche

99X Electric

Formel E-

Renner sind

bis zu 280

km/h schnell

Formel E-Termine

2020 finden 14 Läufe in zwölf Metropolen

statt. Alle werden im Livestream übertragen:

fiaformulae.com/de/watch

TERMIN ORT

22./23.11.19 Riad (Saudi Arabien)

18.1.2020 Santiago (Chile)

15.2.2020 Mexico City (Mexico)

29.2.2020 Marrakesch (Marokko)

21.3.2020 Sanya (China)

4.4.2020 Rom (Italien)

18.4.2020 Paris (Frankreich)

3.5.2020 Seoul (Südkorea)

6.6.2020 Jakarta (Indonesien)

21.6.2020 Berlin (Deutschland)

11.7.2020 New York (USA)

25./26.7.20 London (England)

Persönliche Beratung durch Reiseexperten und Buchung bei ADAC Mitgliederreisen,

Telefon 089 7676-2552, mitgliederreisen@adac-reisen.de, www.adacreisen.de/1129 oder

in den ADAC Reisebüros.

Fordern Sie unseren Prospekt an!

Unsere Erfahrung. Ihr Erlebnis.

60 ADAC motorwelt 11/2019


Eine Woche in der

Ostschweiz

Hotel mit HP

pro Person ab € 749

schleunigung. Die Rennkurse sind zwischen

zwei und drei Kilometer lang, enthalten bis zu

21 Kurven. Für die Fahrer heißt das: Hunderte

Male beschleunigen und bremsen, beschleunigen

und bremsen …

Von der Technik der Autos hängt natürlich

auch vieles ab. Hier sind trotz enger Grenzen

des Reglements Unterschiede zu erwarten.

Während der McLaren-Akku als Standardbauteil

allen Teams zugeliefert wird, ist die Konfiguration

des Antriebsstrangs frei. Das betrifft

den Elektromotor, die Spannungswandler, die

Kühlung, die Rekuperation – das ganze Energiemanagement.

Erfolgreich ist, wer die Energie

des Akkus am effizientesten bis ins Ziel

nutzt. Möglicherweise entscheidet auch die

Software über Sieg oder Niederlage. Ein Bereich,

in den die Motorsport-Fans leider nicht

hineinschauen können – trotz aller Nähe zum

Geschehen.

Text: Wolfgang Rudschies

Der Mercedes

EQ 01 wiegt

900 kg, allein

der Akku 385 kg

11/2019 ADAC motorwelt

Fotos: Daimler AG

12 Erlebnisse inklusive

im Wert von € 300!

Appenzell und Bodensee

Willkommen in der Ostschweiz, ein Geheimtipp unter den Schweizer Ferienregionen. Rund

um den berühmten Aussichtsberg Säntis warten im Appenzell und Toggenburg wunderschöne

Wandergebiete mit einladenden Berggasthäusern auf erlebnishungrige Wanderer.

Genießen Sie neben Wanderungen auch Ausflüge in der Region zwischen dem Rheinfall in

Schaffhausen und dem liechtensteinischen Vaduz, denn Sie können Bahn und Bus in der

ganzen Ostschweiz frei nutzen. Selbst Schifffahrten auf Rhein, Untersee und Bodensee sind

bereits im Preis enthalten. MANU ist Mehr Als Nur Urlaub.

Ihre MANU Inklusivleistungen

✔ 7 Nächte im Hotel in Wildhaus mit Halbpension

✔ Zimmer mit Bad oder Dusche / WC, SAT-TV, WLAN

✔ MANU ostschweizPASS für 6 Tage freie Fahrt mit

Bahnen und Buslinien in der ganzen Ostschweiz von

Schaffhausen bis Liechtenstein

✔ Inklusive 12 Erlebnisse im Wert von über € 300

1. Säntis Schwebebahn (Berg- und Talfahrt)

2. Luftseilb. Wasserauen-Ebenalp (Berg- und Talfahrt)

3. Hoher Kasten Seilbahn (Berg- und Talfahrt)

4. Luftseilbahn Kronberg (Berg- und Talfahrt)

5. Seilbahn Staubern (Berg- und Talfahrt)

6. Sesselbahn Gamsalp (Berg- und Talfahrt)

7. Schweizerische Bodenseeschifffahrt (Tageskarte)

8. Schifffahrt Untersee & Rhein (Tageskarte)

9. Schifffahrt am Rheinfall (Hin- und Rückfahrt)

10. Museum Appenzell (1 Eintritt)

11. Liechtensteinisches Landesmuseum (1 Eintritt)

12. Stiftsbibliothek St. Gallen (1 Eintritt)

✔ urlaubsMANUskript mit Ausflugs- und Wandertipps

✔ Kostenloser Verleih von MANU Wanderstöcken

Preise in € pro Person im Doppelzimmer

3 Hotel Toggenburg 749 A 774 B 799 C 824 D

3 Hotel Sonne mit Balkon 849 A 874 B 899 C 924 D

3 Hotel Hirschen 949 A 974 B 999 C 1.024 D

Einzelzimmerzuschlag ab € 100

Schnell buchen und bis

30.11.2019 pro Person

€ 50 sparen

Gutschein Code ADC1119

6 Bergbahnen inklusive

Reisetermine 2020

16.05. A 11.07. D 05.09. C

23.05. B 18.07. D 12.09. C

30.05. B 25.07. D 19.09. B

06.06. B 01.08. D 26.09. A

13.06. C 08.08. D 03.10. A

20.06. C 15.08. C 10.10. A

27.06. C 22.08. C

04.07. D 29.08. C

Verlängerungswoche 10% Preisvorteil

+ Getränkegutschein (Wert=CHF 50 p. P.)

… günstig und direkt beim Veranstalter buchen

0261-9836-4000

www.manu-touristik.com

Mo-Fr 8.00-12.00 Uhr | 13.30-17.00 Uhr (zum deutschen Festnetz Tarif). Änderungen vorbehalten. Es gelten

die Reise bedingungen des Veranstalters MANU Touristik GmbH, Comercialstrasse 20, CH-7000 Chur.


MEIN ADAC

Einzelstück: Der

VW Polo „edrive

concept“ des

Tuners Julien Boyer

aus Frankreich

Herzstück: In

der Motorsportarena

dröhnen die

Maschinen.

Ganz links: Der

ADAC Stand

Alles, außer gewöhnlich

Ein Auto von der Stange? Für die Besucher der Essen Motor Show keine Option.

Hier heißt es ab 30. November: „Tiefer, schneller, breiter“

Die weltweit größte und wichtigste

Fachmesse zu Tuning und Styling

stellt sich immer breiter auf. Ab dem

30. November zeigen über 500 Aussteller

zum einen Erwartbares, wie fantasievoll

lackierte und tiefer gelegte Karosserien

und sogenannte Performance-Boliden,

Rabatt-Coupon

ADAC Mitglieder erhalten vom 30. November

bis 8. Dezember 2019 bei Vorlage dieses

Coupons an der Tageskasse 3 € Rabatt auf eine

Tageskarte für die Essen Motor Show (Erwachsene

zahlen 13 statt 16 €): Coupon ausschneiden

und mit der Clubkarte vorlegen. Der Preisvorteil

besteht nur für ein Mitglied und nicht automatisch

für Familienmitglieder oder Freunde.

*XWSWHF-19303*

ADAC

* X W S62 W H F -ADAC 1 9 3motorwelt 0 3 * 11/2019

mehrere hundert PS starke Kraftprotze.

Da sind zum anderen aber auch dezente,

edle Fahrzeuge aus der 1972 gestarteten

Mercedes-Benz S-Klasse und top-gepflegte

Youngtimer, also 15 bis 30 Jahre alte

Autos nicht mehr aktueller Baureihen.

Manche besitzen eine Straßenzulassung,

andere sind Showcars, deren Besitzer sie

detailliert ihrem Geschmack angepasst

haben. Alles, was der Bastler dazu

braucht, von Felgen bis zu kompletten

Spoiling-Sets, gibt es auch zu kaufen.

E-Mobilität galt auf der Messe noch

vor Kurzem als exotisch, ist aber immer

stärker vertreten. Etwa durch ein Tesla

Model S, das in 160 Stunden Arbeit einen

Facelift erhielt. Das Fahrwerk des 525 PS

starken Flitzers lässt sich per Touch-Display

in der Höhe verstellen, diese Smart

Air Suspension ist besonders in unwegsamem

Gelände sinnvoll. Dank Sitzbezügen

aus Alcantara gilt das Auto sogar als vegan.

Der französische Bastler Julien Boyer hat

in jahrelanger Detailarbeit seinem VW

Polo ein „edrive concept“ mit E-Antrieb

und Fernsteuerung per App verordnet.

Der ADAC, seit Langem ideeller Träger

der Show, zeigt Rennfahrzeuge und Motorräder

aus allen ADAC Motorsport- und

Oldtimer aus den ADAC Klassik-Serien.

Dabei ist auch der neue Opel Corsa-e

Rally aus dem ADAC Opel e-Rally Cup. Ein

Überschlagsimulator vermittelt die Vorstellung

eines Unfalls, bei dem sich das

Auto um die eigene Achse dreht. Standbesucher,

die neben Adrenalin vor allem

Spaß suchen, können bei RaceRoom

Motorsport an Rennsimulatoren erleben.

Text: Helmuth Meyer

Mehr zum Thema: essen-motorshow.de

Fotos: Messe Essen GmbH/Rainer Schimm, Fabien Moutte, Gruppe C/Tim Upietz


ANZEIGE

Wechseln Sie zur

ADAC Autoversicherung

und staunen Sie!

Top-Leistungen zu einem Top-Preis – die neue ADAC

Autoversicherung hat alles, was eine Kfz-Versicherung

braucht.

Mit uns fahren Sie gut

Noch bis zum 30. November haben die meisten Autofahrer Zeit, ihre

Kfz-Versicherung zu kündigen und zu einem neuen Anbieter zu wechseln.

Kommen Sie zu uns: Die neue ADAC Autoversicherung bietet

Top-Leistungen zu einem Top-Preis.

Die neue ADAC Autoversicherung

Die neue ADAC Autoversicherung bietet viele Vorteile und verhindert

böse Überraschungen. Die Deckungssumme in der Kfz-Haftpflicht beträgt

immer 100 Mio. Euro und in der Kasko werden beispielsweise auch

Schäden ersetzt, die durch grobe Fahrlässigkeit hervorgerufen wurden

– in allen Produktlinien.

Drei Produktlinien für flexiblen Versicherungsschutz

Die ADAC Autoversicherung gibt es in drei Produktlinien: Basis, Komfort

und Premium. Ganz nach Ihren Bedürfnissen. So können Sie Ihren

Schutz durch verbesserte Leistungen und optionale Zusatzbausteine

abrunden. Neu ist auch die Eigenschadendeckung in der Kfz-Haftpflicht.

Wer mit seinem Auto Schäden an persönlichem Eigentum wie

z. B. dem Zweitwagen, dem Garagentor oder der Hauswand verursacht,

ist in der Produktlinie Komfort bis 50.000 € und in der Produktlinie

Premium bis 100.000 € versichert.

Tolle Prämien und Rabatte

Zusätzlich zu den Top-Leistungen punktet die ADAC Autoversicherung

auch mit Top-Preisen und besonderen Rabatten! So erhalten ADAC

Mitglieder bis zu 10 % Rabatt auf ihren Versicherungsbeitrag.

Wer sich in der Teil- bzw. Vollkasko für den

Baustein Werkstattbonus entscheidet und

sein Fahrzeug bei einem Schaden in einer

unserer Partnerwerkstätten reparieren

lässt, erhält jährlich weitere 20 % Rabatt

auf die Kaskoversicherungsprämie. s

Jetzt abschließen und staunen!

Starke Leistung zu einem günstigen Preis.

Um den QR-Code zu scannen, öffnen

Sie einfach den QR-Reader Ihres Smartphones,

scannen den Code und schließen

direkt Ihre ADAC Autoversicherung ab.

Ihr Weg zu uns

adac.de/versicherungswelt

In jeder ADAC Geschäftsstelle

T 0 800 3 31 00 44 26

(Mo. - Sa.: 7 - 22 Uhr, So.: 10 - 18 Uhr)

ADAC Autoversicherung AG


20 JAHRE VORTEILSWELT: GEWINNSPIEL

5

2

4

3

1

6

Jubiläum Seit 1999 bietet der

ADAC seinen Mitgliedern attraktive

Rabatte aus vielen Themenbereichen.

700 Millionen Mal

wurde die Clubkarte seitdem zum

Sparen genutzt. Zum 20-jährigen

Jubiläum haben einige Partner

tolle Gewinne bereitgestellt.

1 Tankgutscheine von star.

Günstig tanken: drei Gutscheine

im Wert von jeweils 500 €, einzulösen an einer von mehr

als 580 star-Tankstellen.

2 Ein 1000-Euro-Gutschein für ein Ferienhaus von

Novasol. Der Gutschein gilt für eines von über 50.000

Ferienhäusern in ganz Europa.

3 Ein Tag beim ADAC GT Masters. Zehn Erlebnispakete

mit VIP-Ticket, Führung hinter den Kulissen, Besuch der

Startaufstellung und vieles mehr.

4 Eine Hotelübernachtung für zwei Personen in

einem HRS-Hotel der 3- bis 4-Sterne-Kategorie. Das Hotelportal

vermittelt Übernachtungen in mehr als 300.000

Hotels in aller Welt.

Machen Sie mit!

Über 50 Preise

beim großen

Gewinnspiel der

ADAC Vorteilswelt

20 Jahre Vorteile für Mitglieder: Bei vielen

Partnern gibt es Nachlässe & Vergünstigungen

– und zum Jubiläum tolle Preise

5 Freikarten für die Familienattraktionen

von Merlin Entertainment.

20 x 4 Freikarten. Zur

Auswahl stehen z. B. Sealife, Madame

Tussauds, Heide Park Resort

(siehe Bild), Legoland Deutschland

Resort und die Dungeons.

6 Reifendirekt.de: zwei

Gutscheine à 250 € für Reifen von

Falken.

Gutscheine von Shell. Drei Tankgutscheine im Wert von

jeweils 100 €, die bei Shell eingelöst werden können.

Best Western: eine Nacht für zwei Personen im

V8 Hotel Motorworld Region Stuttgart, inklusive Frühstück.

Tickets für den FlixBus. Fünf Freikarten für jeweils eine

Hin- und Rückfahrt mit FlixBus oder FlixTrain. Das Unternehmen

bietet 350.000 Busverbindungen in 2000 Städte

in mehr als 28 europäischen Ländern.

Umsonst parken am Flughafen. Zehn Gutscheine für

einen Airparks-Parkplatz nach Wahl für eine Woche. Das

Unternehmen ist an 16 Flughäfen in Deutschland und

acht im Ausland vertreten.

So machen Sie beim Gewinnspiel mit: Beantworten Sie folgende Frage: Seit wie vielen Jahren gibt es die ADAC

Vorteilswelt? Schicken Sie die richtige Lösung per E-Mail an gewinnspiel-vorteilswelt@adac.de

Das Gewinnspiel und alle Preise dazu finden Sie auch online auf adac.de/gewinnspiel-vorteilswelt

Teilnahmeschluss ist der 22.11.2019, 0 Uhr, es gilt der E-Mail-Eingang. Die Gewinner werden aus den Zusendungen

mit korrekter Lösung ausgelost und schriftlich benachrichtigt. Die Daten werden nur zur Abwicklung des Gewinnspiels

genutzt und anschließend gelöscht. Rechtsweg und Barzahlung sind ausgeschlossen.

Fotos: Shutterstock (2), PR (3), Gruppe C GmbH/Tim Upietz

64 ADAC motorwelt 11/2019


Schützen Sie auch Ihren Partner.

Ob auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder auf längeren Reisen: Der ADAC hilft Ihnen, wenn unterwegs

etwas schief geht. Sichern Sie sich den gleichen umfassenden Schutz jetzt auch für Ihren Partner, auch wenn

Sie beide getrennt unterwegs sind. Mit der ADAC Mitgliedschaft Partner schon ab 20 € im Jahr.

Jetzt ADAC Partner-Mitgliedschaft abschließen und Prämie auswählen:

WMF

Edelstahl-Pfanne, Ø 24 cm

Bestell-Nr. 01705

Travelite

Rucksack Basic melange grau

Bestell-Nr. 01710

Bosch

Zubehör Box V-Line, 41-teilig

Bestell-Nr. 01572

Weitere Prämien auf:

adac.de/partneraktion

Partner-Mitglied

Haupt-Mitglied

Vorname

Nachname

Ja, ich möchte meinen Partner schützen und eine Prämie erhalten!

Meine Wunschprämie:

Mein Partner

Herr

Meine Daten als Werber/Haupt-Mitglied 3)

Divers

Geburtsdatum

Vorname

Nachname

Straße

Haus-Nr.

PLZ Hauptwohnort

Mitgliedsnummer

Geburts datum Telefon-Nr.:

Die im Zuge der Freundschaftswerbung angegebenen Daten des Werbers werden zur Durchführung der Freundschaftswerbung sowie zur Aktualisierung der allgemeinen Vertragsdaten des Werbers verarbeitet.

Einfach diesen Antrag ausfüllen und per Post einsenden an: ADAC e.V., Mitgliederservice, 81015 München oder per Fax: 089 76 76 42 22

Frau

Ansprüche im Rahmen der ADAC Mitgliedschaft sowie die gegenseitigen Rechte und Pflichten ergeben sich aus den Regelungen für die ADAC Pannen- und Unfallhilfe für ADAC Mitglieder. Daneben gilt die Leistungs ordnung

des ADAC e.V. Es gelten die Satzung des ADAC e.V. sowie die Satzung des für Sie zuständigen ADAC Regionalclubs. Für die ADAC Plus-Mitgliedschaft gelten die Bedingungen für die ADAC Plus-Mitgliedschaft

(inkl. der jeweiligen Gruppenversicherungsbedingungen), die Sie unter www.adac.de/vertragsbedingungen bzw. in jeder ADAC Geschäftsstelle finden. Ist kein SEPA-Lastschriftmandat vorhanden, erhalten Sie eine gemein same

Rechnung. An Ihren Haushalt senden wir Ihnen ein Exemplar der ADAC Mitgliederzeitschrift ADAC Motorwelt.

Datum

Je nach meiner Hauptmitgliedschaft schließen wir gemeinsam die ADAC Mitgliedschaft Partner 1) für 20 € oder Plus-Partner 1) 2) für 25 € mehr im Jahr ab.

01705 WMF Pfanne

Ich erkläre verbindlich, dass ich durch meinen Partner zum Abschluss von Mitgliedschaften und zur Datenweitergabe bevollmächtigt bin.

Sofern die Erklärung der Vollmacht vorliegt, ist eine Unterschrift des Partners nicht erforderlich.

Unterschrift Haupt-Mitglied

01710 Travelite Rucksack 01572 Bosch Zubehör Box

Unterschrift Partner-Mitglied

WBS 1575

MPMANT1115

1) Als Partner gilt der Ehepartner oder der eheähnliche Lebenspartner in häuslicher Gemeinschaft.

2) Versicherer: ADAC Versicherung AG 3) Informationen zur Datenverarbeitung und –nutzung,

Widerruf und Bedingungen finden Sie auf Seite 55-56. 4) Die ADAC Mitgliedschaft/ADAC Plus-Mitgliedschaft

kann nur mit einem deutschen Hauptwohnsitz bzw. Sitz in Deutschland erworben werden.


MEINE REGION

Bayern

Würzburg

Bayreuth

Nürnberg

Regensburg

Augsburg

Passau

München

Analog oder digital:

Die ADAC SimRacing

Expo präsentiert Trends

rund um SimRacing,

Gaming und Hardware

für zu Hause und für

Slotcar-Bahnen

Fast wie im echten Boliden

Virtuelles Rennfahren ist seit Oktober 2018 offizielle Motorsportdisziplin. Das ist nicht

überraschend, da SimRacing-Wettbewerbe und -Strukturen immer professioneller werden

Manch einer mag sich fragen, ob man

beim Computerspielen wirklich

von einem Sport sprechen kann. Sicher,

SimRacing ist als Teil der eSports körperlich

nicht so anstrengend wie Rennsport,

dennoch gibt es Parallelen: Hier wie dort

benötigt der Fahrer eine hohe Konzentrationsfähigkeit

und die Bereitschaft zum

Multitasking. Denn anders als klassische

Gaming-Varianten an Spielkonsole oder

PC bilden die Rennsimulationen das Fahrverhalten

nicht nur auf dem Bildschirm,

sondern auch physikalisch nach. Der

Fahrer nimmt in einem speziellen Rennsitz

Platz, der mithilfe von Motoren die

Bewegung des Fahrzeugs beim Beschleunigen

oder in Kurven nachahmt. Dank

dieser „Full-Motion-Simulatoren“ fühlt

man sich wie in einem echten Rennwa-

gen, allerdings ohne die bei starker Beschleunigung

entstehenden G-Kräfte. Darüber

hinaus erfordert professionelles

SimRacing Pedale und ein Lenkrad, das

meist ebenfalls mit Elektromotoren ausgestattet

ist und so zum Beispiel Fahrbahnunebenheiten

realitätsnah zurückmeldet.

Insgesamt verwundert es daher

wenig, dass der Deutsche Motorsportbund

den Simulationsrennsport 2018 zur

offiziellen Motorsportdisziplin kürte.

Nicht nur eine professionelle SimRacing-Ausstattung

– sie kostet schnell mal

einen vier- oder gar fünfstelligen Betrag –,

auch die eingesetzte Software geht über

herkömmliche Computerspiele hinaus.

In Simulationen wie iRacing, RaceRoom,

Assetto Corsa und Project Cars werden

Rennstrecken und das Verhalten unter-

Das realitätsnahe Fahrgefühl beim SimRacing

begeistert Amateure und Rennprofis

66 ADAC motorwelt 11/2019


Prüfdienst, Prüfzentren

und Sachverständige

ANZEIGE

Prüfdienste

Prüfdienste mobil

Nordbayern: Mo. – Fr. von 10 – 13 und 14 – 18 Uhr

Südbayern: Mo. – Do. von 10 – 13 und 14 – 18 Uhr,

Fr. von 9 – 12 und 13 – 16 Uhr

Fotos: ADAC Nordbayern

schiedlicher Fahrzeugtypen realistisch

abgebildet. So unterscheidet sich das

Fahrverhalten eines Ferrari 812 Superfast

beim Brems- und Lenkverhalten maßgeblich

von dem eines Formel 1-Boliden.

Geübte SimRacer wissen genau, welches

Set-up sich für welche Strecke am

besten eignet. SimRacing wird daher

nicht nur als weitere Motorsportdisziplin,

sondern auch als Ergänzung des realen

Motorsports geschätzt. Bekannte Formel

1-Fahrer wie Max Verstappen nutzen

die Fahrsimulatoren, um sich Strecken

einzuprägen und am Set-up zu feilen.

Mittlerweile treten SimRacer aus aller

Welt bei Wettbewerben gegeneinander

an, so zum Beispiel auf der SimRacing

Expo 2019 oder beim Langstrecken-Teamwettbewerb

ADAC Digital GT 500. Der

ADAC Nordbayern bietet seinen Ortsclubs

und Motorsportlern die Möglichkeit, am

ADAC Digital Cup teilzunehmen. Dabei

können Interessierte mit GT3-Modellen

virtuelle Rennluft schnuppern.

Text: Simon Hiller

Prüforte Nordbayern

(keine Termine in Südbayern):

Roding, 11.11.

Bad Kötzting, 12./13.11.

Cham, 14./15.11.

Oberviechtach, 18./19.11.

Weiden, 20. – 22.11.

ADAC InfoService

T 0 800 5 10 11 12

(Mo. – Sa.: 8 – 20 Uhr)

T 0 800 5 30 29 28

ADAC Reisebüro

T 0 800 3 31 00 44 37

(Buchung) adacreisen.de

ADAC Fahrsicherheitszentren

T 0 800 8 98 00 86

fahrsicherheitstrainingbayern.de

Wiesau, 25.11.

Friedenfels, 26.11.

Tirschenreuth, 27./28.11.

Mitterteich, 29.11.

Marktredwitz, 2./3.12.

Wunsiedel, 4.12.

Rehau, 5./6.12.

Selb, 9.12.

ADAC Nordbayern e. V.

Äußere Sulzbacher Str. 98,

90491 Nürnberg,

T 0911 959 50,

adac.de/nordbayern

ADAC Südbayern e. V.

Ridlerstr. 35,

80339 München,

T 089 519 50,

adac.de/suedbayern

Hier können Sie Ihr Fahrzeug von

ADAC Experten untersuchen lassen:

adac.de/pruefdienste

11/2019 ADAC motorwelt

67


MEINE REGION

Nein zur Sensationsgier!

Gaffer sind bei vielen Unfällen ein Problem. Sie glotzen, filmen mit ihren Handys oder

behindern sogar Helfer. Die Initiative „Gaffen geht gar nicht“ setzt ein Zeichen dagegen

Der Radiosender Bayern

3 hat unlängst

seine Hörer gefragt, welche

Erfahrungen sie mit

Gaffern gemacht haben.

Hier sind drei der bewegendsten

Geschichten:

Ich bin Feuerwehrmann

bei der Freiwilligen Feuerwehr.

Wir waren bei einem Großbrand.

Nach einem 13-Stunden-Einsatz habe ich

keine Luft mehr bekommen und musste

von den Sanitätern versorgt werden.

Mehrere Personen haben nur gegafft. Das

ist kein schönes Gefühl, wenn man da

liegt, keine Luft bekommt und jemand

einfach nur dasteht und zuschaut.

Jens aus Mittelfranken

Ich hatte mit dem Moped einen Unfall.

Die Diagnose: Verdacht auf Querschnittslähmung.

Einige Ersthelfer haben gleich

geholfen. Aber: Nach und nach standen

immer mehr Menschen

rum und haben alles nur

beobachtet. Der Notdienst

hatte sogar Probleme, zu

mir durchzukommen. Der

Rettungsdienst musste

meine Hose aufschneiden,

um mich auf die Trage

zu legen. Das war ein

unangenehmes Gefühl,

wenn du weißt: Jetzt

schauen dir 30 bis 40 Leute

zu, wie du halbnackt auf

der Kreuzung in der Ortschaft

liegst.

Patrick aus der Oberpfalz

Ich hatte einen Arbeitsunfall, bei dem

mein Arbeitskollege von einer sechs Qua-

250.000

Aufkleber

wurden für die

Aktion gedruckt

Ein Foto im Vorbeifahren

ist völlig sinnlos und unangenehm

für Betroffene

Auf der Jagd nach Bildern

werden Persönlichkeitsrechte

oft ignoriert

Die Polizei schlägt zurück: Gaffen kann mit

hohen Bußgeldern bestraft werden

dratmeter großen Glasscheibe erschlagen

wurde. Diese fiel aus drei Metern Höhe

auf ihn. Als ich die Erstversorgung gemacht

habe, haben damals die Nachbarn

aus 20 Metern Entfernung zugeschaut.

Und das, obwohl ich selbst

um Hilfe geschrien habe

und unter Schock war. Einfach

nur Beistand hätte ich

mir gewünscht, wurde aber

allein gelassen. Nachdem

der Heli, Notarzt und Kripo

vor Ort waren, stellte sich

heraus, dass eine Nachbarin,

die nur zugeschaut hat,

Arzthelferin war.

Roberto aus Niederbayern

Gaffen ist nicht nur unangenehm, sondern

auch strafbar. Es kann als Ordnungswidrigkeit

oder Straftat verfolgt werden

und hohe Geld- oder sogar Freiheitsstrafen

nach sich ziehen. Um auf das Fehlverhalten

aufmerksam zu machen, haben

ADAC, Bayern 3, die bayerischen

Landesverbände

der Feuerwehr und die

Deutsche Polizeigewerkschaft

gemeinsam über

250.000 Autoaufkleber

mit dem Aktions-Slogan

„Gaffen geht gar nicht“

drucken lassen. Diese gibt

es noch bis Ende Dezember

kostenlos beim ADAC

in Bayern.

Text: Rudolf Vogler

Mehr zum Thema im Internet

auf bayern3.de/gaffengehtgarnicht sowie bei den

ADAC Geschäftsstellen und Reisebüros und unter

adac-suedbayern.de bzw. adac-nordbayern.de

Fotos: André Beaupoil (2), Mauritius Images/Jochen Tack, BR/Christian Teubig

68 ADAC motorwelt 11/2019


KURZ GEMELDET

E-Mobilitätsberatung. Wer über

den Umstieg auf E-Mobilität

nachdenkt, hat viele Fragen:

Passt ein Elektroauto zu meinen

täglichen Mobilitätsanforderungen,

wo kann ich es

laden etc.? Die ADAC Experten

beraten Sie gern.

c Infos unter T 0911 95 95 495

Fit für die kalte Jahreszeit. Lassen

Sie Ihr Fahrzeug rechtzeitig auf

seine Wintertauglichkeit untersuchen.

Die ADAC Prüfzentren

kontrollieren Frostschutz, Beleuchtung,

Motoröl und Scheibenwaschanlage

auf Füllstand

der Flüssigkeiten und Funktion.

c Infos und Preise unter

T 089 519 51 88 (München) bzw.

0911 959 53 95 (Nürnberg/Fürth)

Ticketrabatt. Zug fahren und

sparen: ADAC Mitglieder zahlen

für das „Guten Tag“-Ticket der

BOB, BRB und des Meridian in

der Variante für zwei bzw. fünf

Personen 25,80 statt 30 € und

43,90 statt 51 €. Bitte ADAC

Mitgliedskarte vorzeigen.

c Erhältlich in den

BOB/BRB-Kundencentern

Burgen und Big Ben

Rundreise auf den britischen Inseln

Die Britischen Inseln bieten

die perfekte Mischung aus

Natur und Kultur, deren Vielfalt

man am besten auf einer

Rundreise entdeckt. Besucher

erwarten imposante

Steilküsten in Wales, mittelalterliche

Schlösser in

Funkschlüsselschutz

Schottland, berühmte Whiskydestillerien

und hübsche

Küstenorte wie Bristol. Auch

die Metropole London steht

auf dem Programm.

c Infos gibt es im ADAC Reisebüro,

unter T 069 153 22 55 23 und unter

adacreisen.de/bestseller-mowe

Mit dem SecuCase sind Schlüssel und Auto sicher

„Keyless“-Schließsysteme

sind leichter zu knacken, als

man denkt. Mit nur wenigen

Handgriffen können Diebe

das Signal des Funkschlüssels

auslesen. Abhilfe schafft

das SecuCase. Mithilfe der

Schutzhülle dringt nur noch

ein Millionstel des Sendesignals

nach draußen, und Diebe

haben keine Chance mehr.

c Erhältlich in allen bayerischen

ADAC Geschäftsstellen für 24,95 €

ANZEIGE

Treffpunkt

Moderne Räume für

Ihre Veranstaltung

Noch keine Räumlichkeiten

für Ihre nächste Veranstaltung

oder Tagung? Die

Fahrsicherheitszentren

Augsburg, Regensburg/Rosenhof

und Schlüsselfeld

bieten modern ausgestattete

Räumlichkeiten für

Ihre Bedürfnisse an – mit

oder ohne ein Fahrtraining.

c Info: T 0800 898 00 86 und

fahrsicherheitstraining-bayern.de

Übersetzungshilfe

ADAC Service für EU- und Nicht-EU-Bürger

Service

beim Club

Der Führerschein von Bürgern

aus Nicht-EU-Staaten

verliert sechs Monate nach

Anmeldung eines festen

Wohnsitzes in Deutschland

seine Gültigkeit zum Führen

eines Kraftfahrzeugs. Ausgenommen

von dieser Regelung

sind Liechtenstein,

Island und Norwegen, die

zwar nicht der EU, jedoch

dem europäischen Wirtschaftsraum

angehören. Um

hierzulande nach dieser

Übergangsfrist ein Fahrzeug

weiter führen zu dürfen,

benötigt man eine deutsche

Fahrerlaubnis. Voraussetzung

dafür ist die Übersetzung

des ausländischen Dokuments.

Die ADAC Geschäftsstellen

in Bayern übersetzen

und klassifizieren ausländische

Führerscheine in allen

Sprachen – auch in kyrillischer,

griechischer oder

chinesischer Schrift.

c Bitte ausschließlich Originaldokumente

mitbringen, keine Scans

oder Kopien


LESERFORUM

E-SCOOTER

Gebrauchte

Markenlifte

mit

Garantie

BIS ZU

50 %

GESPART!

.AC motorwelt

www.adac.de

Autokauf

Neuer Dacia oder

gebrauchter Golf?

Exklusiv für Clubmitglieder

Marken-Check

Wer berät für

E-Autos am besten?

e-Tretroller

Fluch oder Segen für

den Stadtverkehr?

10

2019

Bundesweiter

Kundendienst

365 Tage im Jahr

Seite 28

Seite 32

Seite 50

sehr kurze Lieferzeiten

Motorwelt 10/2019

Die Stichproben, die gemacht wurden,

fanden nur zwischen 7.30 und 17.30 Uhr

statt. Erfahrungsgemäß treten die Regelverstöße

mit E-Scootern aber außerhalb

des vom ADAC beobachteten Zeitraums

auf. Alkoholfahrten zum Beispiel erfolgen

weniger auf dem Weg zur oder von der Arbeit.

Durch die Wahl des Zeitfensters ist

eine zu positive Bilanz zu erwarten gewesen

und das Ergebnis daher wenig aussagekräftig.

Rolf Awater, per E-Mail

Besonders problematisch sehe ich die Situation

von E-Scootern an Zebrastreifen.

Ich bin mir sicher, dass die Rollerfahrer

dort – genauso wie Radfahrer – der Meinung

sind, Vorrang zu haben. Sie steigen

nicht ab, sondern fahren mit hoher Geschwindigkeit

unberechtigterweise über

den Zebrastreifen.

Friedrich Günther, Rieden

Wanderzeit

Naturerleben liegt voll im Trend – 30 Jahre nach

dem Mauerfall durchstreifen wir die Rhön auf der

ehemaligen innerdeutschen Grenze

Seite 12

Der große

ADAC Reifentest

31 Winterreifen für Vans, Transporter

und Kleinwagen: Nicht alles läuft rund Seite 18

Sagen Sie uns

Ihre Meinung

QP ADAC Motorwelt, 81360 München

Q@ motorwelt.leserbriefe@adac.de

QF facebook.com/adac

QT twitter.com/adac

Pannenhilfe, Unfall, Notfall

Deutschland

Telefon 089 20 20 40 00

Kurzwahl mobil 22 22 22 *

Internet adac.de/hilfe

B2706E

Gebührenfrei anrufen

0800-2345688

www.atrium-treppenlifte.de

Senioren-

Aufzüge

für innen &

aussen

GmbH

BUNDES

WEITER

SERVICE

Glehner Heide 1

41352 Korschenbroich

www.perfekta-lift.de

gebührenfrei * anrufen:

(*aus dem dt. Festnetz)

✆ 0800 - 0 10 10 91

Foto: Shutterstock

Die Entfernungen, die mit E-Scootern zurückgelegt

werden, sind einfach lächerlich

gering. Diese Roller werden vor allem

von Leuten benutzt, die mit Verkehrsregeln

nichts am Hut haben und/oder dieses

Gerät nur spaßeshalber ausprobieren wollen.

Der klimatechnische Effekt ist überhaupt

nicht gegeben, da hier Ressourcen,

Batterien, Einsammelaufwand, Aufladetechnik

usw. verbraucht oder aufgewendet

werden, die in keinem Verhältnis zum

Nutzen stehen.

Hannes Aubinger, München

Ausland

bei Fahrzeugschaden

+49 89 22 22 22

bei Krankheit/Verletzung

+49 89 76 76 76

Mitglieder-Hotline,

Adress- und Kontoänderung

Telefon 0 800 5 10 11 12

(Mo. – Sa. 8:00 – 20:00 Uhr)

Fax 0 800 5 30 29 28

ADAC im Internet adac.de

adac.de/umzug

Die Nr. 1 unter

den Campingführern

Europas!

Überall, wo es Bücher gibt, und beim ADAC.

adac.de/shop

Fotos:

70 ADAC motorwelt 11/2019

*Kosten je nach Netzbetreiber/Provider


DTL_ADAC_1/8_89x57_DU_190104.indd 1 20.11.18 11:52

VERSCHIEDENES

Kassenzuschuss möglich

Mietkauf · Akkubetrieb · bis 10 J. Garantie

Kostenfrei anrufen:

0800 960 1000

24h / 7 Tage die Woche erreichbar

FÜHRERSCHEINFREI

STEUERFREI

TÜV-FREI

Bitte unverbindlich Infomaterial anfordern: 02952 /33 04

KFZ ohne Führerschein nach FeV§ 76

GAMMA-FAHRZEUGE GmbH | Elmespöten 10 | 59602 Rüthen | www.gamma-fahrzeuge.de

Treppenlift

Service & Montage

übernimmt

unser Hersteller

Service bundesweit

Kurze Lieferzeiten

Sehr preiswert

Neu oder

gebraucht

Auch

zur Miete

Rufen Sie uns kostenlos an

0800 - 55 33 112

www.minova-lift.de

01/16

Mobile

Treppensteighilfe

Einfach sicher Treppensteigen.

- Schafft auch gewendelte Treppen

- Akku für bis zu 300 Stufen

- Auch mit Sitz erhältlich

- Passt an die meisten Rollstühle

- Erstattungsfähiges Hilfsmittel

Gratis-Prospekt anfordern:

0800 1224567 (Geb.-frei)

Alber GmbH, Vor dem Weißen Stein 21, Abt.106, 72461 Albstadt, www.alber.de

AP+ Treppenlift VARIO:

Tempo-Plus: Lieferung

auf Wunsch in 5 Tagen

Rufen Sie uns gebührenfrei an:

0800 131 11 01

www.ap-treppenlifte.de

Das Magazin mit

den schönsten

Seiten der Welt.

Treppenlifte von thyssenkrupp

Ein Leben lang

für Sie da.

Überall, wo es Bücher gibt,

und beim ADAC. adac.de/shop

Jetzt mit

lebenslanger

Garantie*

www.der-treppenlift.de

– Die Nr. 1 für gebrauchte

Markenlifte

– Generalüberholt mit

Hersteller-Originalteilen

– Deutschlandweit

365 Tage Service

– Bis zu € 4.000,–

staatliche Zuschüsse*

Bis zu

50 %

i s

E r s p a r n

gebührenfrei 0800 - 434 44 01

* Zuschüsse bei Pflegebedürftigkeit

für Maßnahmen zur Verbesserung

des Wohnumfeldes

Rufen Sie gebührenfrei an.

0800 - 10 10 92 8

www.thyssenkrupp-homesolutions.com

* Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Webseite.


LESERFORUM

PARKRAUMÜBERWACHUNG

Bei Privatleuten habe ich durchaus Verständnis,

wenn sie auf ihren Besitzanspruch

hinweisen. Anders sehe ich es bei

Supermarktparkplätzen. Außerhalb der

Öffnungszeiten hat niemand einen Nachteil,

sofern der „Fremdparker“ keine Schäden

verursacht. Hier sollte der ADAC auf

eine Änderung der Rechtslage drängen.

Anton Hofmann, Biessenhofen

Das kostenpflichtige Abschleppen von

Fahrzeugen, die auf privaten Grundstücken,

z. B. Parkplätzen von Supermärkten,

„widerrechtlich“ parken, mag zwar juristisch

völlig legal sein. Es widerspricht

aber dem gesunden Menschenverstand

und der Verhältnismäßigkeit von Vergehen

und Strafe. Angebracht wäre das Abschleppen

etwa, wenn das Fahrzeug den

fließenden Verkehr behindert. In den anderen

Fällen sind Bußgelder ausreichend.

Heiner Große, Potsdam

VERGLEICHSTEST: NEUER DACIA

GEGEN GEBRAUCHTEN GOLF

Motorwelt 10/2019

Mit Interesse habe ich Ihren Vergleichstest

gelesen, komme aber auf ein anderes

Ergebnis: Der Dacia Duster liegt für mich

auf Platz 1! Für 16.000 Euro bekomme ich

ein neues Auto mit neuer Abgasnorm Euro

6d-Temp. Vor allem weiß ich, dass ich

der erste Besitzer bin. Im Gegensatz zum

zwei Jahre alten Golf. Während der 40.000

Kilometer kann je nach Fahrweise viel passiert

sein. Karlheinz Weipert, Reutlingen

Ich möchte darauf hinweisen, dass bei einem

gebrauchten Golf mit den gefahre-

nen Kilometern sehr bald sehr teure Motorreparaturen

anstehen könnten. Beim

neuen Dacia hätte man dagegen noch Garantie.

Maik Hegewald, per E-Mail

KLIMAPAKET

Motorwelt 10/2019

Die Vorschläge der Bundesregierung zur

Kfz-Steuer sind ein viele Jahre alter Ladenhüter.

Wie viel CO 2 erzeugt wird, hängt

vor allem davon ab, wie viel gefahren

wird. Die gerechteste Möglichkeit ist immer

noch eine Erhöhung der Mineralölsteuer.

Noch logischer wäre es, auf die

Kfz-Steuer ganz zu verzichten. Was jedoch

aufgrund der Begehrlichkeiten der Politik

im Moment unrealistisch sein mag.

Hermann Benz, Villingen-Schwenningen

Zum Thema Klimapolitik hätte ich einen

ganz simplen Vorschlag: Bei allen Verkehrsnachrichten

– und davon gibt es ja

täglich viele – könnte jedesmal der Satz folgen:

„Bitte überlegen Sie, ob diese Fahrt

notwendig ist oder nicht!“ Das würde – gebetsmühlenartig

wiederholt – die Autofahrer

vielleicht zum Nachdenken anregen.

Friedrich Hickel, Leichlingen

Unter dem Deckmantel des Klimaschutzes

geht es lediglich darum, noch tiefer in

die Taschen des Bürgers zu greifen. Besonders

Geringverdiener und Rentner

werden das zu spüren bekommen.

Manfred Kristen, Duderstadt

Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt

und elektronisch zu veröffentlichen.

Bitte geben Sie auch bei Zuschriften per E-Mail

immer Ihre Postanschrift an!

Impressum

Herausgeber: Präsidium des Allgemeinen

Deutschen Automobil-Clubs e. V. (ADAC),

Hansastraße 19, 80686 München

Geschäftsführer ADAC e. V./VKM Lars Soutschka

Chefredaktion: Martin Kunz (verantwortlich für

den redaktionellen Inhalt), Stellvertreter: Thomas

Paulsen

Auto & Innovation: Thomas Kroher (Ltg.),

Wolfgang Rudschies (Sonderaufgaben), Jochen Wieler

Sicher & Mobil: Claus Christoph Eicher (Ltg.),

Stefan Sielaff, Petra Zollner

Reise & Freizeit: Christof Henn (Ltg.),

Verena Haart Gaspar, Andrea Steichele, Kati Thielitz

Mein ADAC: Thomas Paulsen (Ltg.), Anna Bauder (Vol.),

Elke Satzger; Alexandra Berger, Fabian Herrmann

Reporterin: Katja Fastrich

Chef vom Dienst: Diane Göbel

Textchefin: Carolin Schuhler

Grafik & Layout: Andreas Wiedemann (Art Direction),

Philipp Breuer (Stv.), Nina Göring, Karina Helldobler-

Marcisz, Richard Wagner, Terry Whelan,

Nadine Eiringhaus

Fotoredaktion: Noemi Landsberg (Fotochefin),

Beate Blank-Wengefeld (Stv.), Eva Fleischmann,

Carolin Erbe (Vol.); Silke Bodenbender

Redaktionsleitung Motorwelt Digital: Georg

Zähringer

Redaktion Multimedia: Jochen Krauss

Schlussredaktion: Angela Kreimeier

Leserbriefe: Marion Jäckel, Heidi Altendorfer,

Carolin Stolz

Assistenz: Anja Guth, Ute Hefter, Marija Stahan,

Andrea Vehling

Postanschrift: ADAC Motorwelt, 81360 München,

T 089 76 76 0, F 089 76 76 25 00,

E-Mail: adac@adac.de, Internet: adac.de

Verlag: ADAC Medien und Reise GmbH

Alleingesellschafterin: ADAC SE

Geschäftsführer: Franz Frank

Gesamtanzeigenleiter: Josef Eisenberger

Anzeigenabwicklung: Sabine Maurer, Lutz Sonntag

(verantwortlich für Anzeigen-Inhalt)

Anzeigentarif: Nr. 75 vom 1.1.2019

Herstellung: Ralph Melzer

Postanschrift: ADAC Medien und Reise GmbH,

81365 München; F 089 76 76 47 01,

E-Mail: anzeigen@adac.de, Internet: media.adac.de

Vertrieb: ADAC e. V., MQI, 81360 München

Vertriebsleitung: Klaus Ablaßmeier,

E-Mail: mwv-mail@adac.de

Druck: Burda Druck, Hauptstr. 130, 77652 Offen burg;

Mohn Media Mohndruck GmbH, Carl-Bertelsmann-

Str. 161M, 33311 Gütersloh; Prinovis Nürnberg,

Breslauer Str. 300, 90471 Nürnberg; TSB Tiefdruck

Schwann-Bagel, Grunewaldstr. 59,

41066 Mönchengladbach

Digitale Vorstufe: eupro medientechnik GmbH,

Kistlerhofstr. 70, 81379 München

© Nachrichtenagentur: Deutsche Presse-Agentur (dpa)

Hamburg

Nachdruck nur mit Genehmigung der Redaktion.

Einsender von Manuskripten, Briefen u. Ä. erklären

sich mit redaktioneller Bearbeitung einverstanden.

Alle Angaben ohne Gewähr. Keine Haftung für

unverlangte Einsendungen.

Die ADAC Motorwelt ist das offizielle Mitteilungs blatt

des ADAC e. V. Sie erscheint zehnmal im Jahr und wird

allen ADAC Mitglie dern im Rahmen der Mitgliedschaft

ohne besondere Bezugsgebühr geliefert oder als

E-Paper-Version zur Verfügung gestellt.

Neue DSGVO: adac.de/datenschutz

Zum Zweck der Zustellung übermitteln wir Ihre Daten

an Postcon National GmbH & Co. KG, Hannover.

Verbreitete Auflage III/2019: 13 568 574,

davon E-Paper 295 862. ISSN 0007–2842

Die Zustellung der ADAC Motorwelt kann in

Einzelfällen bis zum 15. des Monats dauern.

Fotos: Shutterstock/Alexander Becher, Shutterstock+Uwe Rattay [M]

72 ADAC motorwelt 11/2019


Lifta, der Treppenlift

Rufen Sie uns einfach

gebührenfrei an.

# 0800 - 20 33 116

Auch Samstag und Sonntag!

www.lifta.de

Einige Einbaubeispiele mit einer kleinen Auswahl aus unserer Modellvielfalt.

Deutschlandweit persönlich für Sie da

• Passt praktisch auf jede Treppe

• Mehr als 130.000 installierte Liftas

• Über 200 Experten – auch in Ihrer Nähe

• Lifta Kundendienst, 365 Tage im Jahr

• Freiwillig geprüfte

Servicequalität*

* Prüfinhalte: Servicekultur, Servicezuverlässigkeit, Beschwerdemanagement,

Kundenzufriedenheit, Qualifikation der Mitarbeiter.

Weitere Informationen finden Sie unter www.lifta.de/tuev

Name / Vorname

Straße / Nr.

PLZ / Ort

GUTSCHEIN

Ja, schicken Sie mir meinen Prospekt – kostenlos und unverbindlich.

Tel.-Nr. (Bitte beraten Sie mich auch telefonisch**)

Lifta GmbH, Abt. I, Horbeller Straße 33, 50858 Köln

Datennutzungshinweis:

Die Datenverarbeitung erfolgt verantwortlich d.d. Lifta GmbH zur Informationsmaterialübermittlung

u. Werbung. Bei Einverständnis erfolgt Datennutzung

zur tel. Beratung. **Der werblichen Datennutzung können Sie widersprechen

und Ihre Einwilligung zur tel. Kontaktaufnahme d. uns widerrufen, jeweils

mit Wirkung für die Zukunft. Ausführliche Hinweise mit weiteren Rechten

sowie zur Nutzungsdauer und Löschung Ihrer Daten unter: www.lifta.de/dsgvo

oder einfach telefonisch anfordern.


LESERFRAGEN

BEWEIS — Darf ich

jemanden fotografieren,

der mein Auto absichtlich

beschädigt, z. B. verkratzt?

Korinna K., Halle

VERSTOSS — Genügt es,

eine Kopie der Fahrzeugpapiere

im Auto zu haben?

Jan B., Cloppenburg

Nein. Autofahrer müssen Führerschein

und Zulassungsbescheinigung

Teil I (früherer Fahrzeugschein) im

Original mitführen. Fälschungen und

rechtswidrige Veränderungen lassen

sich nur dann erkennen. Auch eine

beglaubigte Kopie genügt nicht. Verstöße

kosten 10 € Verwarnungsgeld.

Farbkopien, die dem Original ähnlich

sehen, können sogar zu einer Anzeige

wegen Urkundenfälschung führen.

Was sonst noch

wichtig ist:

Sie fragen,

unsere Experten

antworten


EXPERTENTIPP

Hier kommt es sehr stark auf den Zusammenhang

und die Absicht an.

Grundsätzlich muss ein Mensch einverstanden

sein, wenn ein Bild von

ihm gemacht wird. Das gilt auch für

die Veröffentlichung. Sonst werden

dessen Persönlichkeitsrechte verletzt.

Das (unerlaubte) Fotografieren einer

Person kann jedoch unter bestimmten

Umständen gerechtfertigt sein, wenn

das Bild als Beweismittel in einem

Zivilprozess verwendet werden soll

und Sie persönliche Ansprüche wegen

mutwilliger Beschädigungen, z. B. verkratzten

Autolack, durchsetzen möchten.

Nicht erlaubt ist es, wenn selbsternannte

Ordnungshüter andere bei

vermeintlichen Vergehen ablichten.

So fotografierte ein Mann Hundehalter,

die unerlaubt in einem Naturschutzgebiet

unterwegs waren (Landgericht

Bonn, Urteil vom 7.1.2015,

Az. 5 S 47/14). In der Begründung hieß

es: Für die Aufrechterhaltung der

öffentlichen Ordnung zu sorgen sei

nicht die Aufgabe des Bürgers.

„Werden mobile Navigationsgeräte, die aus dem Auto gestohlen

werden, von der Kaskoversicherung ersetzt?“

Nina F., Herford

Nein. Beim Diebstahl eines mobilen Navisystems aus dem Wagen zahlt die Teilkaskoversicherung

in der Regel nur die Schäden am Fahrzeug, die durch das Aufbrechen entstanden

sind. Und das auch nur dann, wenn es die Diebe erkennbar nicht nur auf dieses Gerät, sondern

auch auf teilkaskoversicherte Gegenstände, wie zum Beispiel das Autoradio, abgesehen

haben. Deshalb gilt: mobile Navis und Wertsachen am besten nicht im Auto zurücklassen.

Jost Kärger,

ADAC Verkehrsjurist

Foto: Shutterstock; Illustration: Jindrich Novotny

74 ADAC motorwelt 11/2019


FASZINATION KANADA & ALASKA

Passage

Glacier Bay

inklusive

Entdecken Sie Kanada auf einer traumhaften Rundreise und kreuzen Sie

mit der Norwegian Jewel durch die wunderschöne Natur Alaskas.

Kombireise per Bus & Schiff

3.499€

p. P. ab

in der 2er Innenkabine Spezial*

23-tägig inkl. Flug • Mittelklassehotels/

Premium-Schiff • Frühstück/Vollpension

Weitere Infos: www.berge-meer.de/K8U213

Premium-Schiff Norwegian Jewel

Ihr Reiseverlauf

Ost- & Westkanada Rundreise: Toronto - Niagara

Falls - Barrie - Algonquin Provincial Park - Ottawa -

Québec - Montréal - 1.000 Islands NP - Toronto -

Flug nach Calgary - Canmore/Banff NP - Glacier

NP - Mt. Revelstoke NP - Kamloops - Vancouver.

Alaska-Kreuzfahrt: Vancouver - Inside-Passage -

Ketchikan - Juneau - Skagway - Glacier Bay -

Passage des Hubbard-Gletscher - Seward.

Ihr Premium-Schiff: Norwegian Jewel

Einrichtungen: Restaurants, Bars, Swimmingpools,

Theater, Casino, Wellness-/Fitnessbereich, Cafés u.v.m.

Kabinenzuteilung obliegt der Reederei.

Wunschleistung pro Person

• Free at Sea Verpflegungsupgrade 99 €

Zusatzkosten pro Person

• Einreisegebühren USA 14 US$/Kanada ca. 7 CA$

(zu zahlen mit Kreditkarte für ESTA und eTA)

Alaska - Glacier Bay

Weitere Kanada & Alaska-Reisen

Die Reise ist Ihnen zu lang? Dann buchen Sie unsere

15-tägige Reise ab 2.799 € p. P. und starten Sie mit

der Rundreise durch Westkanada. Alle Infos unter

berge-meer.de/K8U214

TERMINE UND PREISE 2020 pro Person

Flughafen Frankfurt

Termine 27.04. 11.05. 25.05.

03.08.

17.08.

08.06.

22.06.

06.07.

20.07.

Kabinen Preise

2er Innen 3.499 € 3.599 € 3.899 € 4.099 €

Spezial*

2er Innen 3.549 € 3.649 € 3.949 € 4.149 €

2er Außen 3.649 € 3.749 € 4.049 € 4.249 €

Bullauge

2er Außen 3.799 € 3.899 € 4.199 € 4.399 €

Fenster

2er Balkon 4.399 € 4.499 € 4.699 € 4.999 €

*Limitiertes Kontingent, keine Alleinbelegung buchbar.

REISE-CODE: K8U213 KENNZIFFER: 103/300

Inklusivleistungen

• Flug mit Air Canada (oder gleichwertig, ggfs. mit

Zwischenstopp) nach Toronto und mit Icelandair

(oder gleichwertig, ggfs. mit Zwischenstopp) von

Anchorage zurück in der Economy Class

• Inlandsflug mit Air Canada (oder gleichwertig) von

Toronto nach Calgary in der Economy Class

• Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

• Transfers, Rundreise & Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf

• 14 Übernachtungen während der Rundreise in

Mittelklassehotels im Doppelzimmer inkl. Frühstück

• 7 Übernachtungen an Bord des Premium-Schiffs

Norwegian Jewel in der geb. Kabinenkat. inkl. VP

Ihre Vorteile

• Zug zum Flug 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

• Garantierte Durchführung



Unser Partner








Hinweise: Hotel-, Schiffs- und Freizeiteinrichtungen teils gegen Gebühr. Alleinbelegung (Zuschlag ab 1.899 € p. P.) buchbar. Einreisebestimmungen: USA: Bei Ausreise min. 6 Mon. gültiger Reisepass. Seit dem 01.04.16

können nur noch Inhaber elektr. Reisepässe visumfrei einreisen. Kanada: Gültiger Reisepass, Rückflugticket und genügend finanzielle Mittel. Im Falle eingeschränkter Mobilität beraten Sie die Mitarbeiter unserer

Reservierungshotline vor Buchung gerne. Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56578 Rengsdorf, info@berge-meer.de Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

www.berge-meer.de

Tel. 0 26 34 / 962 61 61 tägl. 8 - 22 Uhr


Alltagsschutz für

Ihr Fahrzeug

Wohin die Reise auch geht, mit

WeatherTech® Autozubehör

bleibt Ihr Fahrzeug stets in

einwandfreiem Zustand.

5%

Rabatt für

Leser der

ADAC

Motorwelt!

(nur bei Bestellungen per

Email oder am Telefon.)

Kofferraumwanne

Erhältlich in Schwarz, Hellbraun

und Grau

(Kakao ist für ausgewählte

Fahrzeugmodelle erhältlich)

FloorLiner

3D Fußmatten

Laservermessen

Seitenfenster-Windabweiser

Entworfen und entwickelt in den USA –

Hergestellt in Deutschland

Smartphone-Halterung

Rückenlehnenschutz

www.

Hochwertiges

Automobilzubehör

erhältlich für

Schneller Versand an Ihre Privat- oder Firmenadresse.

Bestellen Sie online, telefonisch oder per Email.

.eu

040 87 40 81 26

verkauf@WeatherTech.com

Acura · Alfa Romeo · Aston Martin · Audi · Bentley · BMW · Buick · Cadillac · Chevrolet · Chrysler · Citroen · Dacia · Daihatsu · Dodge · Ferrari

Fiat · Ford · GMC · Honda · Hummer · Hyundai · Infiniti · Isuzu · Jaguar · Jeep · Kia · Lancia · Land Rover · Lexus · Lincoln · Maserati · Mazda

Mercedes-Benz · Mercury · MINI · Mitsubishi · Nissan · Oldsmobile · Opel · Peugeot · Pontiac · Porsche · RAM · Renault · SAAB · Saturn · Seat

Skoda · Smart · Subaru · Suzuki · Tesla · Toyota · Volkswagen · Volvo

Verbinden Sie sich mit uns:

Hergestellt in den USA

© 2019 MacNeil IP LLC


Meine Region

Berlin-Brandenburg-Mecklenburg-Vorpommern

Hessen-Rheinland-Pfalz-Saarland

Bremen-Hamburg-Niedersachsen-Schleswig-Holstein

Baden-Württemberg

Sachsen-Sachsen-Anhalt-Thüringen

Nordrhein-Westfalen


www.adac.de

Seite 10

Seite 43

Exklusiv für Clubmitglieder

Seite 18

Seite 46

INHALT

.ADAC motorwelt

Verkehrsquiz

Haben Sie den Durchblick

im Regel-Dschungel?

TITELTHEMA

Reizthema SUV

Trendmobil vs. Standard:

Der große ADAC Vergleich

Autofahrer

vor Gericht

Zu schnell, Handy am Steuer, Unfallflucht:

Was passiert, wenn Ärger im Verkehr vor dem Richter

landet – und wie ADAC Juristen helfen

Entspannt durch Wien

Besondere Stadterlebnisse

mit der Tram

10 Verkehrsrecht. Geld, Punkte, Fahrverbote

und sogar Haftstrafen: Wie Richter bei

Unfallflucht, Handy am Steuer & Co. urteilen.

Plus: Wichtige Tipps von ADAC Juristen

AUTO & INNOVATION

18 SUV-Check. Sind die Trendfahrzeuge

wirklich gefährlicher und umweltschädlicher

als andere Modelle? Der ADAC

Vergleich liefert Fakten

24 Klimaschutz. Eine neue Studie hat die

Treibhausgas-Bilanz aller Antriebsarten

untersucht. Das Ergebnis: Durchwachsen

30 Digital-Pionier. Die achte Generation des

VW Golf

34 Klassiker. Der neue Peugeot 208 überzeugt

mit allen Antriebsvarianten

SICHER & MOBIL

36 Verkehrssicherheit. So funktioniert die

Rettungsgasse in Baustellen

43 Großes Verkehrsquiz. Finden Sie sich im

Regel-Dschungel zurecht? Überprüfen Sie

Ihr Wissen mit zehn spannenden Fragen

REISE & FREIZEIT

46 Wien für Genießer. Prachtbauten,

moderne Architektur, Naturidylle: Mit der

Trambahn kann man die lebenswerteste

Stadt der Welt ganz entspannt erkunden

11

2019

B2706E

36

Platz da. Rettungsdienste müssen auch in

Autobahnbaustellen freie Fahrt haben

10

Streitfreudig. Deutsche Autofahrer

kämpfen gern um ihr

Recht: Allein am Amtsgericht

München gab es 2018 mehr

als 7000 Verfahren

18

Markenbrüder.

Volvo V90 (l.) und XC90

sind fast gleich lang, aber

einer bietet mehr Platz, der

andere fährt sparsamer

24

Zukunftsfähig. Der blaue Planet leidet unter zu hohen

Klimagas-Emissionen – alternative Antriebsarten sollen helfen

Fotos: Theo Klein, ADAC/Test und Technik (2), Shutterstock/NASA/Johan Swanepoel, Karl Grünberg, ADAC Reisemagazin/Andreas Jakwerth

4 ADAC motorwelt 11/2019


66

Hände hoch.

Die Testwagen des

DAI-Labors der TU

Berlin meistern auch

heikle Situationen

ohne Hilfe

46

Einladend.

Vor der imposanten

Fassade der Wiener

Hofburg starten

Kutsch-Rundfahrten

MEIN ADAC &

MEINE REGION

58 E-Motorsport. Zuschauer können die

Formel E 2020 in zwölf internationalen

Metropolen ganz nah erleben

62 Essen Motor Show. Ein Highlight für

Schrauber und PS-Fans

Aktuelles aus Berlin, Brandenburg,

Mecklenburg-Vorpommern

66 Autonomes Fahren. Die TU Berlin testet

in Mitte selbstfahrende Autos im Stadtverkehr.

Ein Ortsbesuch

68 Wochenendausflug. Die besten Tipps für

Waren an der Müritz

RUBRIKEN

3 Editorial

6 Magazin

52 Kreuzworträtsel

64 Vorteilsprogramm. Exklusiv für

Mitglieder

70 Leserforum

72 Impressum

74 Leserfragen. Sie fragen, unsere Experten

antworten

Die Mobilität verändert sich. Deshalb haben wir auch ihr

Leitmedium völlig neu entwickelt.

Ein echtes Sammlerstück

Neu ist auch, wie Sie

Ihre Motorwelt erhalten:

Die ADAC Motorwelt gibt es

künftig exklusiv bei

Netto, Edeka und

dem ADAC in Ihrer Nähe.

Exklusiv für

Mitglieder

Die neue

Motorwelt

ab März 2020

Neues Konzept

›› viermal jährlich ›› unterhaltsam ›› informativ

Neuer Look

›› hochwertig ›› opulent ›› übersichtlich

Schon jetzt vormerken:

5. März 2020

11/2019 ADAC motorwelt

5

Oder lassen Sie sich von uns erinnern:

www.adac.de/newsletter


MEINE REGION

Berlin

Brandenburg

Mecklenburg-Vorpommern

Rostock

Stralsund

Neubrandenburg

Potsdam

Berlin

Cottbus

Ganz autonom

in Berlin-Mitte

Kann automatisiertes Fahren in der Stadt überhaupt

funktionieren? Das testet jetzt das

DAI-Labor der TU Berlin im Herzen der Hauptstadt

Die Versuchstrecke soll zunächst

nur nachts befahren werden

Jetzt kommt der Moment der Wahrheit:

Der Wagen fährt, Sebastian Bunk

nimmt die Hände vom Lenkrad, hält sie

in die Höhe und schaut triumphierend.

„Das ist schon recht eindrucksvoll“, sagt

der Testfahrer, während das Lenkrad sich

wie von Geisterhand erst nach rechts und

dann wieder nach links dreht. Das Auto

macht seinen Job allein, auf offener Straße,

genauer gesagt, auf der neuen „digital

vernetzten Protokollstrecke“ (DigiNet-PS)

der TU Berlin, die Mitte September eingeweiht

wurde. Das Besondere dabei: Sie

befindet sich nicht in einer unbesiedelten

Gegend oder auf einem überschaubaren

Gelände, sondern verläuft in Berlin-

Mitte, auf der vielbefahrenen Straße des

17. Juni. 3,6 Kilometer lang ist der Abschnitt

vom Ernst-Reuter-Platz bis zur

Siegessäule. Zehntausende Autos sind

hier täglich unterwegs, dazu Radfahrer,

Fußgänger, Busse, Lkw; es gibt viele Einund

Ausfahrten, Parkplätze und zwei

Kreisverkehre – der normale Berliner

Verkehrswahnsinn. Nicht umsonst sagte

Wolf-Dieter Lukas, Staatssekretär für Forschung,

bei der Eröffnung der DigiNet-

PS: „Wer autonomes Fahren im Zentrum

von Berlin schafft, der schafft es auf der

ganzen Welt.“ Karsten Schulze, Vorstand

für Technik im ADAC Berlin-Brandenburg,

machte sich ein Bild von der umfangreichen

Ausstattung der Testfahrzeuge. „Ich

bin zuversichtlich, dass sich in Zukunft

Das Auto fährt auf der 3,6 km langen

Teststrecke ohne menschlichen Eingriff

die Verkehrssicherheit erhöhen wird.

Insgesamt muss darauf geachtet werden,

automatisches Fahren nutzerfreundlich

und rechtssicher zu gestalten.“

Im Testwagen sitzen immer Zweier-

Teams. Auf dem Laptop des Beifahrers

läuft ein Programm, auf dem zu erkennen

ist, wie sich das Auto durch den Verkehr

bewegt. Kameras und Laser tasten die

Umgebung ab und geben alle visuellen

Informationen weiter. Plötzlich bremst

der Vorderwagen ab. Das Testfahrzeug –

bremst gleichzeitig. „Anfangs fiel es

schwer, den Impuls zu unterdrücken,

Am Start zum automatisierten

Fahren: Pkw-Flotte des

DAI-Labors der TU Berlin

66 ADAC motorwelt 11/2019


1 Ticket, 2 Messen

MOTORWORLD Classics + BOOT & FUN

ANZEIGE

Hightech für

die Straße: Im

DAI-Labor

der TU Berlin

wird jede

Bewegung der

selbstfahrenden

Autos überwacht

Das Beste aus zwei Welten

trifft vom 20. bis 24. November

in den Messehallen

in Berlin unter dem

Funkturm aufeinander.

Denn die Oldtimer-Messe

MOTORWORLD Classics

Berlin findet in diesem Jahr

erstmals parallel zur Bootsund

Freizeitmesse BOOT &

FUN BERLIN statt. Besucher

können ganz bequem

in neue Erlebniswelten

zwischen edlen Holzverkleidungen,

hochwertigen

Booten, glänzenden Autolacken

und poliertem

Chrom eintauchen. ADAC

Mitglieder erhalten die

Kombi-Tageskarte für 12 €

statt 16 €. Die Tickets gibt

es ausschließlich in den

ADAC Geschäftsstellen in

Berlin-Brandenburg.

c Weitere Informationen unter

motorworld-classics.de

Fotos: Karl Grünberg (4), TU Berlin/PR/Dominic Simon

nach dem Lenkrad zu greifen“, sagt Testfahrer

Bunk. „An das Gefühl, dass die

Maschinen das Steuer übernehmen,

muss man sich erst gewöhnen.“

Entlang der Teststrecke sind mehr als

100 Sensoren an Gebäuden, Laternen und

Ampeln angebracht, die mit dem Auto

kommunizieren. So weiß es, dass die Ampel

bald auf Rot springen wird, welches

Wetter herrscht, wie die Parkplatzsituation

ist oder wie hoch die Werte der Umweltbelastung

sind. „Die Testwagen werden

erst einmal in der Nacht starten. Da

ist nicht so viel Verkehr. Die Programme

und die Systeme dahinter werten aus und

lernen. Nach und nach werden wir den

Autos und den Programmen immer mehr

zumuten“, erklärt Bunk. Aber Geisterautos

Unter den Linden werde es nicht

geben, versichert er: Es werde immer jemand

hinter dem Lenkrad sitzen.

Text: Karl Grünberg

Auch kleine selbstfahrende

Busse wie der von Continental

sollen auf der Teststrecke in

Berlin geprüft werden

Der Beifahrer checkt

auf einem Laptop,

wie sich das autonome

Auto während der

Fahrt zurechtfindet

Schnee und Glätte: Na und?

Fahrsicherheitstraining: Herbst und Winter

Alle, die sich von der dunklen

Jahreszeit nicht überraschen

lassen möchten, sind

mit dem ADAC Pkw-Winter-

Training und dem klassischen

ADAC Fahrsicherheitstraining

unter professioneller

Anleitung gut beraten.

Auf dem großzügigen

ADAC Berlin-Brandenburg

Bundesallee 29/30,

10717 Berlin,

T 030 868 60,

E-Mail: service@bbr.adac.de

adac.de/bbr

Trainingsgelände in Linthe

können die Teilnehmer in

simulierten Gefahrensituationen

konkrete Handlungsabläufe

üben und mit

einem guten Gefühl in den

Winter starten.

c Weitere Infos finden Sie unter

fahrsicherheit-bbr.de

ADAC Hansa

Amsinckstr. 41,

20097 Hamburg,

T 0 800 5 10 11 12,

(erreichbar: Mo. – Sa.:

8 – 20 Uhr),

adac.de/hansa

Hier können Sie Ihr Fahrzeug von

ADAC Experten untersuchen lassen:

adac.de/pruefdienste

11/2019 ADAC motorwelt

67


MEINE REGION

2

1

4

3

WAS GEHT IN …

Waren an der Müritz

Im November lieber in der Stadt bleiben – oder die Naturschönheiten der

Mecklenburgischen Seenplatte erkunden? Wir empfehlen: Beides

1

Spaziergang durch die Altstadt

Besonders in der ruhigeren Nebensaison

kommen die historischen Gebäude und

Gassen von Waren zur Geltung – zum Beispiel

die Heilig Kreuz Kirche in der Kietzstraße

mit ihrem halbrunden Dach. Die

Kirche St. Georgen am Alten Markt präsentiert

sich heute hauptsächlich im

neugotischen Stil – auch wenn die

Grundsteinlegung des ursprünglichen

Baus schon fast 800 Jahre zurückliegt.

Eine gute Aussicht bietet der Turm der

Kirche St. Marien. Über 176 Stufen erreichen

die Besucher eine Plattform in 45

Metern Höhe. Freitagabend gibt es die

Möglichkeit, das Städtchen bei einer geführten

Tour zu erkunden. Start: 18 Uhr

am Haus des Gastes, im Preis von 7,50 €

(Kinder bis 14 Jahre 3 €) ist ein Heißgetränk

inklusive.

Mehr unter waren-tourismus.de

2

Besuch im Müritzeum

Wenn das Wetter draußen nicht mitspielt,

lässt sich die Region überdacht im

Müritzeum „entdecken“. In interaktiven

Themenräumen werden naturhistorische

Exponate präsentiert. Einblicke in

die Unterwasserwelt bietet Deutschlands

größte Aquarienlandschaft für heimische

Süßwasserfische, zu der auch ein Tiefenbecken

mit einem Maränenschwarm gehört.

Erwachsene zahlen 12 € Eintritt,

Kinder von sechs bis 16 Jahren 5 €, jüngere

dürfen umsonst hinein.

Müritzeum: Zur Steinmole 1, mueritzeum.de

3

Dampfschifffahrt auf der Müritz

Waren lässt sich auch vom Wasser aus

betrachten. Die Weiße Flotte bietet regelmäßig

Rundfahrten auf der Müritz

an. Ein Highlight ist das nostalgische

Salon-Dampfschiff „Europa“, das von

einer Original-Dampfmaschine aus den

1920er-Jahren angetrieben wird. Ein Blick

in den aktuellen Fahrplan verrät, wann

wo abgelegt wird.

Mehr unter mueritzschiffahrt.de

4

Ausflug für Sternengucker

Wie viele Sterne es am Nachthimmel

gibt, fällt in Großstädten durch den

Lichtsmog oft gar nicht auf. Wer entdecken

möchte, was dort oben alles leuchtet,

kann dies im wenige Kilometer entfernten

Naturpark Nossentiner/Schwinzer

Heide tun: In wolkenlosen Nächten

steht dem astronomischen Genuss nichts

im Weg (warm anziehen!).

Mehr: naturpark-nossentiner-schwinzer-heide.de

Text: Hans Pieper

Fotos: Waren (Müritz) Kur- und Tourismus GmbH, Mirko Rung, Michael Ebersbach, TMV/Evelin Kartheuser

68 ADAC motorwelt 11/2019


KURZ GEMELDET

Weltumrundung. Zweistündige

Live-Show von Abenteurer Reiner

Meutsch mit Musik und

Artistik am 10.11. im Audimax in

Brandenburg/Havel. Einlass:

18.30 Uhr; Beginn: 19.30 Uhr.

c Tickets: ADAC Geschäftsstelle

Brandenburg, T 03381 21 10 00.

Der Eintritt (7 € VVK, 10 € AK)

wird gespendet. VA: Reiner

Meutsch Stiftung FLY & HELP,

Langstr. 10, 57612 Kroppach

Was gibt’s Neues aus Verkehrsrecht

und Technik? Verkehrsteilnehmer

50+ können sich

beim kostenfreien viertägigen

Seminar „Sicher mobil“ auf den

neuesten Stand bringen.

c Zyklus: 5.11., 12.11., 19.11. und

26.11. Einen Extratermin zum

Thema „Verkehrsrecht“ gibt es

am 3.12. jeweils 10 – 12 Uhr in der

VHS Lichterfelde; 12207 Berlin.

Anm.: T 030 868 62 76

Jetzt im Angebot. Aktionsbundle

aus 2 x 600 ml Scheibenentfroster

+ Eiskratzer. Für 9,50 €

in den Geschäftsstellen des

ADAC Berlin-Brandenburg.

c Nur solange der Vorrat reicht

Burgen und Beatles

Rundreise auf den Britischen Inseln

Die Britischen Inseln bieten

die perfekte Mischung aus

Natur und Kultur, deren Vielfalt

man am besten bei einer

Rundreise entdeckt. Besucher

erwarten mittelalterliche

Schlösser in Schottland,

imposante Steilküsten in

Wales, berühmte Whiskydestillerien,

hübsche Küstenorte

wie Bristol und die schillernde

Metropole London.

c Infos zu den Britischen Inseln im

ADAC Reisebüro, T 069 153 22 55 23

und unter adacreisen.de/bestsellermowe

Bühne frei für die Fantasie!

Rabatt für Mitglieder im Friedrichstadt-Palast

Willkommen im „Labyrinth

der Bücher“: Gehen Sie mit

Ihrer Familie und der schusseligen

Fee Appelina auf

Fantasiereise zu Robin Hood,

Schneewittchen & Co. Die

Tour durch Märchen und

Erzählungen wird gespielt

von einem Ensemble aus

rund 100 Kindern.

c ADAC Mitglieder sparen 10 € pro

Ticket; Bestellung unter T 030

23 26 23 26. VA: Friedrichstadt-Palast,

Friedrichstr. 107, 10117 Berlin

ANZEIGE

Neue

MotorWelt

Die Region auf mehr

als 20 Seiten

Im März 2020 erscheint die

erste Ausgabe der neuen

ADAC MotorWelt. Das neue

Mitglieder-Magazin bietet

auf 100 Seiten Information,

Inspiration und Service.

Zudem gibt es 20 bis 24

Seiten aus der Region.

c Die neue ADAC MotorWelt

erscheint viermal im Jahr

Entdeckertouren

Peitzer Karpfen & Berliner Hufeisen

Zwischen Kahn und Karpfen

(am 24.11. + 1.12., jew. 11

Uhr): Bei einer Kahnfahrt

durch das Peitzer Teichgebiet

lernen die ADAC Entdecker

alles über den Karpfen. Wie

die regionale Köstlichkeit

schmeckt, erfahren die Teilnehmer

beim anschließenden

3-Gänge-Menü.

28 € p. P. Veranstalter: Tourismusverband

Spreewald

Raddusch, Lindenstr. 1,

03226 Vetschau/Spreewald.

Britzer Hufeisensiedlung

(30.11., 11 Uhr): In den 20er-

Jahren lebten viele Berliner

in engen Mietskasernen. Die

Britzer Hufeisensiedlung, die

die Teilnehmer dieser Entdeckertour

besichtigen, verstand

sich als Gegenentwurf

zu jener menschenverachtenden

Art des Wohnens.

28 € p. P. Veranstalter: cpb

culturepartner berlin GmbH,

Bessemerstr. 22, 12103 Berlin.

c Anmeldung unter T 030 868 62 68; per Mail an entdeckertouren@bbr.adac.de


www.adac.de

Seite 10

Seite 43

Exklusiv für Clubmitglieder

Seite 18

Seite 46

INHALT

TITELTHEMA

10 Verkehrsrecht. Geld, Punkte, Fahrverbote

und sogar Haftstrafen: Wie Richter bei

Unfallflucht, Handy am Steuer & Co. urteilen.

Plus: Wichtige Tipps von ADAC Juristen

AUTO & INNOVATION

18 SUV-Check. Sind die Trendfahrzeuge

wirklich gefährlicher und umweltschädlicher

als andere Modelle? Der ADAC

Vergleich liefert Fakten

24 Klimaschutz. Eine neue Studie hat die

Treibhausgas-Bilanz aller Antriebsarten

untersucht. Das Ergebnis: Durchwachsen

30 Digital-Pionier. Die achte Generation des

VW Golf

34 Klassiker. Der neue Peugeot 208 überzeugt

mit allen Antriebsvarianten

SICHER & MOBIL

36 Verkehrssicherheit. So funktioniert die

Rettungsgasse in Baustellen

43 Großes Verkehrsquiz. Finden Sie sich im

Regel-Dschungel zurecht? Überprüfen Sie

Ihr Wissen mit zehn spannenden Fragen

REISE & FREIZEIT

.ADAC motorwelt

Verkehrsquiz

Haben Sie den Durchblick

im Regel-Dschungel?

Reizthema SUV

Trendmobil vs. Standard:

Der große ADAC Vergleich

Autofahrer

vor Gericht

Zu schnell, Handy am Steuer, Unfallflucht:

Was passiert, wenn Ärger im Verkehr vor dem Richter

landet – und wie ADAC Juristen helfen

Entspannt durch Wien

Besondere Stadterlebnisse

mit der Tram

46 Wien für Genießer. Prachtbauten,

moderne Architektur, Naturidylle: Mit der

Trambahn kann man die lebenswerteste

Stadt der Welt ganz entspannt erkunden

11

2019

B2706E

36

Platz da. Rettungsdienste müssen auch in

Autobahnbaustellen freie Fahrt haben

10

Streitfreudig. Deutsche Autofahrer

kämpfen gern um ihr

Recht: Allein am Amtsgericht

München gab es 2018 mehr

als 7000 Verfahren

18

Markenbrüder.

Volvo V90 (l.) und XC90

sind fast gleich lang, aber

einer bietet mehr Platz, der

andere fährt sparsamer

24

Zukunftsfähig. Der blaue Planet leidet unter zu hohen

Klimagas-Emissionen – alternative Antriebsarten sollen helfen

Fotos: Theo Klein, ADAC/Test und Technik (2), Shutterstock/NASA/Johan Swanepoel, Tobias Klein, ADAC Reisemagazin/Andreas Jakwerth

4 ADAC motorwelt 11/2019


66

Heimathafen.

Der Segelflugplatz

im pfälzischen Eßweiler

ist der neue Standort

von Christoph 66

46

Einladend.

Vor der imposanten

Fassade der Wiener

Hofburg starten

Kutsch-Rundfahrten

MEIN ADAC &

MEINE REGION

58 E-Motorsport. Zuschauer können die

Formel E 2020 in zwölf internationalen

Metropolen ganz nah erleben

62 Essen Motor Show. Ein Highlight für

Schrauber und PS-Fans

Aktuelles aus Hessen, Rheinland-Pfalz,

Saarland

66 Luftrettung. Seit September startet ein

ADAC Hubschrauber von Eßweiler in der

Pfalz aus zu Einsätzen. Ein Ortsbesuch

68 Straßenwacht. Die Pfälzer Matthias Rudolph

und Luca Assenmacher sind neue

Deutsche Meister im Schneepflugfahren

RUBRIKEN

3 Editorial

6 Magazin

52 Kreuzworträtsel

64 Vorteilsprogramm. Exklusiv für

Mitglieder

70 Leserforum

72 Impressum

74 Leserfragen. Sie fragen, unsere Experten

antworten

Die neue

Motorwelt

ab März 2020

Die Mobilität verändert sich. Deshalb haben wir auch ihr

Leitmedium völlig neu entwickelt.

Neues Konzept

›› viermal jährlich ›› unterhaltsam ›› informativ

Neuer Look

›› hochwertig ›› opulent ›› übersichtlich

Ein echtes Sammlerstück

Neu ist auch, wie Sie

Ihre Motorwelt erhalten:

Die ADAC Motorwelt gibt es

künftig exklusiv bei

Netto, Edeka und

dem ADAC in Ihrer Nähe.

Exklusiv für

Mitglieder

Schon jetzt vormerken:

5. März 2020

11/2019 ADAC motorwelt

5

Oder lassen Sie sich von uns erinnern:

www.adac.de/newsletter


MEINE REGION

Hessen

Rheinland-Pfalz

Saarland

Kassel

Koblenz

Wittlich

Trier

Eßweiler

Mainz

Frankfurt

Ludwigshafen

Saarbrücken

Neustadt

Besser helfen

Die Kreise der Grafik bilden

die Einsatzradien der

Hubschrauberstationen im

Dienst der ADAC Luftrettung

in Ludwigshafen, Mainz,

Koblenz, Wittlich, Saarbrücken

und nun auch Eßweiler ab.

Quelle: ADAC Luftrettung

Verstärkung für die Gelben Engel

Die ADAC Luftrettung startet seit Anfang September mit einem Rettungshubschrauber

Typ H 145 von Eßweiler in der Westpfalz aus zu Notfalleinsätzen und Verlegungsflügen

Oberhalb des kleinen Ortes Eßweiler

erstreckt sich ein Segelflugplatz – mit

herrlicher Aussicht auf das hügelige Kuseler

Land. Wohin man schaut, beschauliche

Ruhe, friedliches Dorfidyll. „Das

war unter der Woche eigentlich immer

so“, erzählt Sebastian Schick. Er ist Vorstandsmitglied

des Luftsportvereins Eßweiler.

Nur an den Wochenenden wurde

es geschäftig, wenn die Freizeitflieger ihre

Segelflugzeuge aus den Hallen holten.

Doch Anfang September hat sich das

geändert. Ein neuer Dauergast ist „eingezogen“:

Der gelbe Hubschrauber der

ADAC Luftrettung mit dem Funknamen

Christoph 66 startet seitdem von Eßweiler

aus täglich von 7 Uhr bis Sonnenuntergang

zu Rettungsflügen. Eßweiler ist

ungefähr gleich weit entfernt von den

umliegenden Hubschrauberstationen in

Ludwigshafen, Mainz, Koblenz, Saarbrücken

und Wittlich. Auch bisher wurden

Eßweiler und die Westpfalz von den im

Umkreis stationierten Rettungshubschraubern

gut versorgt. Aber mit dem

neuen Helikopter ist die Region noch

B. Wagner, Stationsleiter ADAC Luftrettung

„Die Patienten

werden bei den Flügen

optimal versorgt“

besser abgedeckt: Er ergänzt den Rettungsdienst

am Boden ideal, bringt den

Notarzt in der ländlichen Gegend mit

ihren vielen kurvigen, schmalen Nebenstraßen

schneller zum Patienten und die

Patienten bei Bedarf rasch in eine Klinik.

Für den Segelflugverein war die Entscheidung

für die Kooperation mit der

ADAC Luftrettung leicht: „Innerhalb von

drei Tagen nach der Anfrage haben wir im

Vorstand den Beschluss gefasst, dass es

nur gut sein kann, wenn von hier aus Rettungsflüge

starten – ein Notarzt für die

Region ist wichtig“, sagt Schick.

Spätestens nachdem der ADAC zur Fußball-WM

2006 vorübergehend einen Heli

in Kaiserslautern stationiert hatte, wurde

der Ruf nach einem Rettungshubschrauber

in der Westpfalz lauter. Das

66 ADAC motorwelt 11/2019


Modern einkaufen

Intuitiv: Der neue ADAC Online-Shop

ANZEIGE

Einkaufen im ADAC Online-Shop

macht jetzt noch

mehr Spaß: Dank einer

nutzerorientierten Struktur

mit intuitiver Navigation

gelangen Mitglieder und

Kunden schnell und einfach

zu den gesuchten Produkten.

„Alle Artikel lassen

sich bequem von zu Hause

oder im mobiloptimierten

Shop auch unterwegs bestellen“,

erklärt Leiter

Christian Westermann.

Neben praktischen Informationen

und Expertentipps

gibt es Themenwelten

und einen Shop-

Blog. Neu ist auch der

Vignetten-Konfigurator,

der die Auswahl der

richtigen Mautplakette für

den nächsten Urlaub erleichtert.

c Mehr auf adac-shop.de

Innenministerium, das schon vier Rettungshubschrauberstationen

in Rheinland-Pfalz

betreibt, hat 2019 eine fünfte

ausgeschrieben. Vorerst für ein Jahr bekam

die ADAC Luftrettung den Zuschlag.

Bereits am Tag der Unterzeichnung des

Vertrags startete Christoph 66 vom neuen

Standort – im ersten Monat folgten gleich

mehr als 100 Einsätze. Die Besatzung

besteht aus je einem Piloten, Notfallsänitäter

und Notarzt. Letztere kommen abwechselnd

vom Westpfalzklinikum Kaiserslautern,

der FHG Klinik Idar-Oberstein

und der Uniklinik Homburg. Geflogen

wird mit einem Helicopter Airbus

H 145. Er ist für alle Einsätze bestens geeignet,

weltweit auch im Intensivtransport.

Das und die Gastfreundschaft der

Eßweiler Segelflieger sind für Stationsleiter

Bernd Wagner das Wichtigste: „Die

Station ist noch provisorisch, aber die Patienten

bekommen davon gar nichts mit,

sie werden optimal versorgt.“

Seit September

startet

Christoph 66

von Eßweiler

aus zu Rettungseinsätzen

in

der Westpfalz

Vorverkauf startet

Internationaler ADAC Truck-Grand-Prix

Der Vorverkauf für den 35.

Int. ADAC Truck-Grand-Prix

(17. bis 19.7.2020) auf dem

Nürburgring startet Anfang

November. Tickets der

Klassen Premium und Classic

können dann geordert

werden. Wer Lust darauf

hat, einmal als Beifahrer

ADAC Hessen-Thüringen

Lyoner Straße 22,

60528 Frankfurt/M.,

T 069 66 07 70,

adac.de/hessen-thueringen

ADAC Mittelrhein

Viktoriastraße 15,

56068 Koblenz,

T 0261 13 03-0,

adac.de/mittelrhein

eine schnelle Rennrunde

in einem der bis zu

1250-PS-starken Racetrucks

mitzuerleben, muss

sich beeilen. Die Auflage

dieser speziellen Tickets ist

auf 80 Stück limitiert.

c Infos und Tickets unter

truck-grand-prix.de

ADAC Pfalz

Europastraße 1,

67433 Neustadt/Weinstr.,

T 06321 89 05-0,

adac.de/pfalz

ADAC Saarland

Untertürkheimer Str. 39 – 41,

66117 Saarbrücken,

T 0681 687 00-0,

adac.de/saarland

Hier können Sie Ihr Fahrzeug von

ADAC Experten untersuchen lassen:

adac.de/pruefdienste

Text: Monika Gaß

Fotos: Tobias Klein

11/2019 ADAC motorwelt

67


MEINE REGION

Die Deutschen Meister

im Schneepflug fahren:

Matthias Rudolph

und Luca Assenmacher

holten den Titel nach

Emmelshausen in

Rheinland-Pfalz

Millimeterarbeit mit schwerem Gerät

Bei der zweiten Deutschen Schneepflugmeisterschaft zeigen Straßenwärter im

nordhessischen Gudensberg ihr Können – und trainieren für ihre Einsätze im Winter

Im Winter sind sie oft unermüdlich im

Einsatz, um den Straßenverkehr am

Laufen zu halten. Im Sommer sind Straßenwärter

im Schneepflug dagegen eher

selten unterwegs. Im hessischen Gudensberg

gab es am 7. September trotzdem viele

von ihnen zu sehen. Denn dort waren

31 Zweierteams aus neun Bundesländern

zur zweiten Deutschen Schneepflugmeisterschaft

angetreten.

„Der Wettbewerb soll deutlich machen,

wie wichtig der Winterdienst auf

Deutschlands Straßen ist“, sagte Ulrich

Hansel, regionaler Bevollmächtigter von

Hessen Mobil, dem diesjährigen Ausrichter.

Zudem dient die Meisterschaft dem

Training. Schließlich ist es gar nicht so

einfach, mit einer so großen Maschine

Schnee zu räumen und dabei am Straßenrand

geparkte Pkw unversehrt zu lassen.

Deshalb sind auch die Aufgaben realen

Situationen nachempfunden. Die Teams

mussten einen 450 Meter langen Par­

cours mit einem Unimog Typ 430 inklusive

Streugerät und Schneepflug bewältigen.

Auf der Strecke erwarteten die Teilnehmer

enge Durchfahrten, die „Schneeberge“

bestanden aus Reifenstapeln und

Leitkegeln. Sie mussten zielgenau in

Markierungen verschoben werden. Au­

Zentnerschwere Gewichte mussten

auf den Millimeter genau platziert werden

ßerdem waren Slalompassagen vor- und

rückwärts zu durchfahren.

„Die Kollegen von Hessen Mobil haben

heute einen sehr anspruchsvollen und

fordernden Parcours gesteckt, der einer

deutschen Meisterschaft absolut würdig

war“, sagte Matthias Rudolph, der mit seinem

Teamkollegen Luca Assen macher

den Pokal in die Autobahnmeisterei Emmelshausen

nach Rheinland-Pfalz holte.

Auf dem zweiten Platz folgten Marco

Scheu und Michael Harsch von der Straßenmeisterei

Sigmaringen und Bad

Saulgau, Dritte wurden Florian Krätz und

Kevin Reusch von der Autobahnmeisterei

Heiligenroth. Diese Teams haben sich

auch für die EM 2020 in Österreich qualifiziert.

Und dort hat Rudolph hohe Ziele:

„Gewinn der Europameisterschaft und

dann zur Weltmeisterschaft nach Kanada

– wir sind hochmotiviert!“

Text: Manuela Simon, Raymund Bley

Fotos: LBM Rheinland-Pfalz

68 ADAC motorwelt 11/2019


KURZ GEMELDET

ADAC Weihnachtskonzert am

1.12. um 11 und 17 Uhr in der

Alten Oper Frankfurt. Freuen

Sie sich auf ein hochkarätiges

Musikprogramm u. a. mit

einem Auszug aus dem „Weihnachtsoratorium“

von Bach

sowie dem legendären Gefangenenchor

aus Verdis Oper

„Nabucco“.

c Tickets unter T 069 134 04 40;

Infos unter adac-musikreisen.de

Fahrradchampion gesucht.

Am 17. November wird beim

Landesfahrradturnier des ADAC

Saarland in der Fischbachhalle

Quierschied der Fahrradchampion

2019 in den Altersklassen

acht bis 15 Jahren gekürt. Die

Mädchen starten um 9.30 Uhr,

die Jungs um 13 Uhr. Bis es so

weit ist, werden Trainingsturniere

angeboten. Die Termine:

27.10., Sporthalle Wellesweiler;

3.11., Litermonthalle Nalbach;

16.11., Fischbachhalle Quierschied;

jeweils ab 11 Uhr.

c Auskünfte erteilt die

Abteilung Verkehr unter

T 0681 687 00 24

Beatles und Big Ben

Rundreise zu den Britischen Inseln

Die Vielfalt der Britischen

Inseln kann man am besten

auf einer Rundreise entdecken.

Besucher erwarten imposante

Steilküsten in Wales,

mittelalterliche Schlösser

in Schottland, berühmte

Whiskydestillerien, hübsche

Saisonfinale

Küstenorte wie Bristol und

die spannende Metropole

London, die jährlich Millionen

Gäste anlockt.

c Infos zu den Britischen Inseln

gibt es im ADAC Reisebüro,

T 069 153 22 55 23 und adacreisen.de/

bestseller-mowe

Rallye Saar-Ost kürt den Saarlandmeister

Am 23. November steigt rund

um Schiffweiler die ADAC

Rallye Saar-Ost, gleichzeitig

der Endlauf zur Saarländischen

Rallye-Meisterschaft.

Der Start erfolgt um 12 Uhr

an der Mühlbachhalle in

Schiffweiler, dort ist auch

Zieleinlauf. Gefahren werden

sechs Wertungsprüfungen

mit 35 WP-Kilometern.

c Infos wie Streckenpläne und

Starterlisten auf rallye-saar-ost.de

ANZEIGE

Gutscheine

Zu Weihnachten

Sicherheit schenken

Wer noch ein sinnvolles

Weihnachtsgeschenk sucht,

kann mit einem Gutschein

für ein Fahrtraining Sicherheit

und Spaß verschenken.

Bei einem Fahrtraining

können die Grenzen des

Fahrzeugs und des eigenen

Könnens gefahrlos getestet

werden.

c Infos unter: fsz-rhein-main.de,

fahrsicherheitstraining-saar.de,

fsa-koblenz.de

Ausgezeichnet

ADAC unterstützt Hessischen Tourismuspreis

Das Hessische Wirtschaftsministerium

ehrte gemeinsam

mit dem ADAC innovative

touristische Ideen. In der Kategorie

„Nachhaltigkeit“ überzeugte

das „Feriendorf Wasserkuppe“

in der Rhön mit

seinen gemütlichen Chalets

und einem durchdachten

nachhaltigen Konzept. Den

Tourismuspreis für „Touristische

Innovationen“ erhielt

das Parkhotel Emstaler

Höhe mit seiner „Märchen­

Schlemmer-Kiste“. Wandergruppen

können dort inmitten

der Natur eine kulinarische

Schatztruhe mit

3­ Gänge-Menü genießen. Für

die Stempelpass-App „Bad

HomburGO“ wurden die Stadt

Bad Homburg und die wdv

Gesellschaft für Medien &

Kommunikation in der Kategorie

„Digitale Produkte und

Marketing“ ausgezeichnet.

c Mehr Informationen zu den Preisträgern

2019: hessen-agentur.de und

adac.de/hth


www.adac.de

Seite 10

Seite 43

Exklusiv für Clubmitglieder

Seite 18

Seite 46

INHALT

TITELTHEMA

10 Verkehrsrecht. Geld, Punkte, Fahrverbote

und sogar Haftstrafen: Wie Richter bei

Unfallflucht, Handy am Steuer & Co. urteilen.

Plus: Wichtige Tipps von ADAC Juristen

AUTO & INNOVATION

18 SUV-Check. Sind die Trendfahrzeuge

wirklich gefährlicher und umweltschädlicher

als andere Modelle? Der ADAC

Vergleich liefert Fakten

24 Klimaschutz. Eine neue Studie hat die

Treibhausgas-Bilanz aller Antriebsarten

untersucht. Das Ergebnis: Durchwachsen

30 Digital-Pionier. Die achte Generation des

VW Golf

34 Klassiker. Der neue Peugeot 208 überzeugt

mit allen Antriebsvarianten

SICHER & MOBIL

36 Verkehrssicherheit. So funktioniert die

Rettungsgasse in Baustellen

43 Großes Verkehrsquiz. Finden Sie sich im

Regel-Dschungel zurecht? Überprüfen Sie

Ihr Wissen mit zehn spannenden Fragen

REISE & FREIZEIT

.ADAC motorwelt

Verkehrsquiz

Haben Sie den Durchblick

im Regel-Dschungel?

Reizthema SUV

Trendmobil vs. Standard:

Der große ADAC Vergleich

Autofahrer

vor Gericht

Zu schnell, Handy am Steuer, Unfallflucht:

Was passiert, wenn Ärger im Verkehr vor dem Richter

landet – und wie ADAC Juristen helfen

Entspannt durch Wien

Besondere Stadterlebnisse

mit der Tram

46 Wien für Genießer. Prachtbauten,

moderne Architektur, Naturidylle: Mit der

Trambahn kann man die lebenswerteste

Stadt der Welt ganz entspannt erkunden

11

2019

B2706E

36

Platz da. Rettungsdienste müssen auch in

Autobahnbaustellen freie Fahrt haben

10

Streitfreudig. Deutsche Autofahrer

kämpfen gern um ihr

Recht: Allein am Amtsgericht

München gab es 2018 mehr

als 7000 Verfahren

18

Markenbrüder.

Volvo V90 (l.) und XC90

sind fast gleich lang, aber

einer bietet mehr Platz, der

andere fährt sparsamer

24

Zukunftsfähig. Der blaue Planet leidet unter zu hohen

Klimagas-Emissionen – alternative Antriebsarten sollen helfen

Fotos: Theo Klein, ADAC/Test und Technik (2), Shutterstock/NASA/Johan Swanepoel, Michael Nehrmann, ADAC Reisemagazin/Andreas Jakwerth

4 ADAC motorwelt 11/2019


66

Handarbeiter.

Steffen Heycke zeigt

Laien in seiner

Werkstatt, wie man Ski

individuell gestaltet

46

Einladend.

Vor der imposanten

Fassade der Wiener

Hofburg starten

Kutsch-Rundfahrten

MEIN ADAC &

MEINE REGION

58 E-Motorsport. Zuschauer können die

Formel E 2020 in zwölf internationalen

Metropolen ganz nah erleben

62 Essen Motor Show. Ein Highlight für

Schrauber und PS-Fans

Aktuelles aus Bremen, Hamburg,

Niedersachsen, Schleswig-Holstein

66 Do it Yourself. In einer Hamburger

Werkstatt können Wintersport-Fans ihre

Ski und Snowboards selbst bauen

68 Wochenendausflug. Die besten Winter-

Tipps für die Künstlerkolonie Worpswede

RUBRIKEN

3 Editorial

6 Magazin

52 Kreuzworträtsel

64 Vorteilsprogramm. Exklusiv für

Mitglieder

70 Leserforum

72 Impressum

74 Leserfragen. Sie fragen, unsere Experten

antworten

Die neue

Motorwelt

ab März 2020

Die Mobilität verändert sich. Deshalb haben wir auch ihr

Leitmedium völlig neu entwickelt.

Neues Konzept

›› viermal jährlich ›› unterhaltsam ›› informativ

Neuer Look

›› hochwertig ›› opulent ›› übersichtlich

Ein echtes Sammlerstück

Neu ist auch, wie Sie

Ihre Motorwelt erhalten:

Die ADAC Motorwelt gibt es

künftig exklusiv bei

Netto, Edeka und

dem ADAC in Ihrer Nähe.

Exklusiv für

Mitglieder

Schon jetzt vormerken:

5. März 2020

11/2019 ADAC motorwelt

5

Oder lassen Sie sich von uns erinnern:

www.adac.de/newsletter


MEINE REGION

Bremen

Hamburg

Niedersachsen

Schleswig-Holstein

Kiel

Bremen

Hamburg

Hannover

Do it yourself: Steffen

Heycke zeigt den

Kursteilnehmern,

wie man Holzfurniere

schneidet

Vor der Piste in die Werkstatt

Ein Paar Ski oder ein Snowboard als Laie mit eigenen Händen bauen? Das geht!

Bei Craftski in Hamburg fertigen Wintersportler ihre Bretter selbst an

Es geht bergauf“, sagt Steffen Heycke.

Was komisch klingt, weil er sich mit

Dingen beschäftigt, die vorwiegend dazu

gedacht sind, Hänge herunterzusausen:

Heycke bietet mit seiner Firma Craftski

Wochenendkurse an, in denen man Ski

und Snowboards selbst herstellen und

am Ende mit nach Hause nehmen kann.

An diesem Samstag arbeiten sechs

Teilnehmer in der hellen Werkstatt im

Hamburger Stadtteil Eidelstedt. Sie fixieren

mit kleinen Klemmen Stahlkanten an

vorgeschnittene Beläge, während Heycke

zwischen den Arbeitstischen hin- und

herhuscht, kontrolliert und Ratschläge

gibt. Der 51-Jährige ist leidenschaftlicher

Bastler und steht seit Kindesbeinen auf

Skiern. Irgendwo hatte er gelesen, dass

man die auch selbst bauen kann. Die Idee

66 ADAC motorwelt 11/2019

hat ihn nicht losgelassen. Der studierte

Diplomvolkswirt kündigte seinen Job, investierte

Geld, hielt den ersten Kurs ab,

und die Anfragen trudelten ein. Mit

jedem Teilnehmer führt er ein ausführliches

Vorgespräch, in dem Größe und

Gewicht sowie das fahrerische Können

Steffen Heycke, 51, Craftski-Gründer

„Als Skifahrer und Bastler

hat mich die Idee, Ski selbst

zu bauen, nicht losgelassen“

abgefragt werden. Danach legt Heycke

Geometrie und Länge des Skis fest.

In der Craftski-Werkstatt werkeln die

Teilnehmer schon seit neun Uhr morgens.

Zuerst haben sie die aus Polyethylen

bestehenden Skibeläge ausgeschnitten,

die Stahlkanten gebogen und an der

Lauffläche fixiert. Jetzt wird das Dekor für

die Oberseite ausgesucht: Wie soll der individuell

gestaltete Ski aussehen? Teilnehmer

Jan designt seine Bretter kohlrabenschwarz;

Thorbjörn entscheidet

sich für seine liebste Farbkombination

Orange-Blau, und Tanja wiederum überlegt,

ob sie ein bemaltes Seidentuch einlaminiert.

Sie lacht. „Hier muss ich mich

nicht wie im Geschäft mit Verkäufern

rumschlagen, die mir schöne pinkfarbene

‚Mädchen-Ski‘ andrehen wollen.“ Für


Winteraktion

Autocheck in Bremen, Aurich und

Delmenhorst

ANZEIGE

Mit Klemmen

werden die

Stahlkanten an

den Belägen

fixiert …

Ist Ihr Fahrzeug wintertauglich?

Beim ADAC Prüfzentrum

in Aurich und

Delmenhorst können Sie

vom 18. bis 22.11. Autos

kostenlos überprüfen lassen.

Der ADAC Bremen bietet

den Service am 30.11.

auf dem Parkplatz vor dem

ADAC Haus an. Kontrolliert

werden dabei Bremsen,

Reifen, Frostschutz, Batterie

und Beleuchtung. Bei

einer Motorsichtprüfung

werden Schlauch sowie

Kabelverbindungen gecheckt

und Leckstellen erkannt.

Dazu gibt es Infos

rund um Winterreifen. Mit

Voranmeldung (nur für Aurich

und Delmenhorst).

c T 04941 960 30 (Aurich, Essenser

Str. 142 a), T 04221 972 37 76

(Delmenhorst, Reinersweg 34)

die Bretter werden nur hochwertige Materialien

wie Hochleistungs-Epoxidharze

verwendet; die Ski- und Snowboardkerne

bestehen aus massiven Hölzern.

Nach der Oberflächengestaltung folgt

die Einrichtung der Bauform, das Laminieren,

das Durchtränken mit Epoxidharz

und das Vakuumieren. Mit minus

0,9 Bar werden die Bretter in

Form gebracht, dann bei 55 Grad

Celsius unter Heizmatten mehr

als zehn Stunden „gebacken“ und

schließlich geschliffen und lackiert.

Für ein selbst gefertigtes Paar Ski

zahlen die Teilnehmer 620 €, für ein

Snowboard 590 €. Natürlich bekommt

man beim Massenhersteller

Ski schon ab 200 Euro, aber bei solchen

Preisen winkt Tanja ab: „Hier

bekommst du einen Top-Ski – und

darfst ihn auch noch selbst bauen.“

Text: Wiebke Brauer

Fotos: Michael Nehrmann

Mehr zum Thema auf nordistihrhobby.de

… nachdem

die Teilnehmer

sie in die

richtige Kontur

gebogen haben

11/2019 ADAC motorwelt

67

Modern einkaufen

Schnell und intuitiv: ADAC Online-Shop

ADAC Hansa

Amsinckstraße 41,

20097 Hamburg,

T 0 800 5 10 11 12 *,

adac.de/hansa

ADAC Niedersachsen/

Sachsen-Anhalt

Lübecker Str. 17,

30880 Laatzen,

T 0 800 5 10 11 12*,

adac.de/niedersachsensachsen-anhalt

Einkaufen im ADAC

Online-Shop macht jetzt

noch mehr Spaß: Dank

einer nutzerorientierten

Struktur gelangen Kunden

schnell und einfach zu den

gesuchten Produkten. Alle

Artikel lassen sich bequem

von zu Hause oder mobiloptimiert

auch unterwegs

bestellen. Praktische

Informationen und Expertentipps

ergänzen die Produktseiten,

Themenwelten

und ein Blog bieten zusätzlichen

Mehrwert.

c Unter adac-shop.de mit MW5

5 € Rabatt bis zum 15. November

ADAC Schleswig-Holstein

Saarbrückenstraße 54,

24114 Kiel,

T 0 800 5 10 11 12*,

adac-sh.de

ADAC Weser-Ems

Bennigsenstr. 2 – 6,

28207 Bremen,

T 0 800 5 10 11 12*,

adac-weser-ems.de

*unter dieser Telefonnummer erreichen Sie die

Regionalclubs Montag bis Samstag von 8 – 20 Uhr

Hier können Sie Ihr Fahrzeug von

ADAC Experten untersuchen lassen:

adac.de/pruefdienste


MEINE REGION

2

1

4

3

WAS GEHT IN …

Worpswede

Die Künstlerkolonie hat neben Kultur auch vorweihnachtliche Romantik

und Genuss-Geheimadressen zu bieten. Tipps für den November

1

Helle Freude

Am zweiten Freitag im November knipst

Worpswede auf der Bergstraße und dem

großen Parkplatz Tausende Lichter an.

Zum Auftakt des „Lichtermeers“ startet

ein Laternenumzug, bei dem es auch

reichlich Weihnachtsdeko zu bestaunen

gibt. Dazu erklingt stimmungsvolle Live-

Musik.

Weitere Infos: 8.11., Lichterfest Worpswede,

16.30 bis 20 Uhr; worpswede.de

2

100 Jahre Kunsthalle

Ihr Bestand umfasst annähernd 450 Gemälde

der Worpsweder Maler der Gründergeneration

bis heute. Es ist eine der

bedeutsamsten privaten und familiär

aufgebauten Gemäldesammlungen zur

Künstlerkolonie. Dauerhaft werden die

Kunstwerke der Alten Worpsweder im

hinteren Bereich des Museums gezeigt.

Im vorderen Teil laden wechselnde Sonderausstellungen

zum Schauen ein. Darüber

hinaus gibt es eine beeindruckende

grafische Abteilung.

Weitere Infos: Kunsthalle Worpswede, Bergstraße

5; bis 8.3.2020: Kunstkosmos Worpswede (Fritz

Overbeck, Otto Modersohn, Paula Modersohn-

Becker uwm.), worpswede-museen.de

3

Fabelhafter Saft

Haben Sie viel Obst im Garten und wissen

damit nichts anzufangen? Eine Mosterei

hilft weiter. Hier kann man Birne, Apfel,

Quitte & Co. zu Saft pressen lassen. Es

wird gewaschen, geschreddert, kalt gepresst,

durch ein Pasteurisierungsverfahren

haltbar gemacht und zu naturtrübem

Saft verarbeitet. Wer möchte, kann beim

Mostvorgang zuschauen – oder das Obst

abliefern und den Saft später abholen.

Äpfel und Birnen können ohne, Quitten

und Trauben nur mit Terminabsprache

abgegeben werden.

Weitere Infos: Mosterei Fabelsaft, Weyerdeelen

19, 27726 Worpswede, T 04792 95 39 90; hanno@

mosterei-fabelsaft.de; mosterei-fabelsaft.de

4

Süße Genüsse

Schon beim Betreten des alten Backsteingebäudes

empfängt einen der köstliche

Duft von selbst gebackenem Kuchen. Neben

Gebäck – alles aus regionalen Produkten

– bietet das Dorfcafé auch Frühstück,

Suppen und Kaffeespezialitäten

an. Hin und wieder finden Veranstaltungen,

z. B. Lesungen, statt.

Weitere Infos: Dorfcafé, Straßentor 1,

T 04792 553 98 88, dorfcafe-worpswede.de

Text: Nils Linge

Fotos: Worpswede Touristik, Rainer Geue (2), Worpsweder Kunsthalle: Werk von Bernhard Hoetger: © VG Bild-Kunst, Bonn 2019

68 ADAC motorwelt 11/2019


KURZ GEMELDET

Sehnsucht Afrika. Zu einer eindrucksvollen

Leinwand-Safari

lädt das ADAC Reisebüro Laatzen

am 13. November. Einzigartige

Bilder geben einen Einblick

in die afrikanische Tierwelt,

Naturlandschaft und Kultur.

Einlass ist ab 18.15 Uhr, im Eintrittspreis

sind Softgetränke

und ein Snack enthalten.

c Eintrittspreis 10 € (mit

Vorbestellung bis 11.11. unter

T 05102 90 13 28)

Holiday on Ice. Mit der aktuellen

Produktion erzählt Holiday on

Ice seine eigene Erfolgsstory

und wirft einen Blick in die

Zukunft. Vom 2. bis 5. April

2020 nehmen 40 erstklassige

Eiskunstläufer, Artisten und

Musiker das Publikum in der

Kieler Ostseehalle mit auf die

einzigartige Reise durch die

Geschichte der bekanntesten

Eis-Show der Welt.

c 10 Prozent Mitgliederrabatt

auf die Vollpreistickets in allen

Preiskategorien (ausgenommen

1.-Reihe-Tickets). Buchung auf

adac.de/vorteile und in den ADAC

Geschäftsstellen

Beatles und Big Ben

Rundreise auf den Britischen Inseln

Die Britischen Inseln bieten

die perfekte Mischung aus

Natur und Kultur, deren Vielfalt

man am besten auf einer

Rundreise entdeckt. Besucher

erwarten u. a. imposante

Steilküsten in Wales, mittelalterliche

Schlösser in

Sicherheit zum Verschenken

Fahrsicherheitstraining ist immer eine gute Idee

Weihnachten steht vor der

Tür: Mit einem Geschenkgutschein

für ein Training in

einem Fahrsicherheits-Zentrum

im Norden schenken Sie

Ihren Lieben nicht nur Sicherheit,

sondern auch viel

Spaß. Ob spezielles Training

für Fahranfänger, Frauen

oder Senioren – das Angebot

richtet sich nicht nur an verschiedene

Altersklassen, sondern

berücksichtigt auch die

Schottland, Whiskydestillerien

und hübsche Küstenorte

wie Bristol. Zu den Highlights

zählt die schillernde

Metropole London

c Mehr Infos gibt es im ADAC

Reisebüro, T 069 153 22 55 23 und auf

adacreisen.de/bestseller-mowe

jeweiligen Bedürfnisse der

Zielgruppen. Neben klassischen

Trainings für Pkw und

Motorrad gibt es auch spezielle

Angebote, z. B. für Wohnwagen,

Lkw oder Trecker.

c Weitere Informationen unter

adac.de/fahrsicherheitstraining.de

ANZEIGE

Reifencheck

Besser unterwegs

mit guter Bereifung

Profiltiefe, Alter und Zustand

– sind die Winterreifen

noch gut? Der ADAC

überprüft vom 14. bis 16.11.

(10 bis 17, Sa. bis 14 Uhr)

Ihre Reifen. Zulassungsbescheinigung

und Bedienungsanleitung

mitbringen!

Eine Anmeldung ist

nicht nötig.

c Lübecker Straße 17, 30880 Laatzen,

Infos unter T 05102 90 13 55

Jump & Race Days

Spektakulärer Motorsport in Kiel

12 Prozent

Rabatt

Beim ADAC Jump & Race

Masters am 1./2. Februar

2020 in der Ostseehalle wird

den Zuschauern ein 4-Stunden-Programm

mit Motorsport,

Akrobatik, atemberaubender

Spannung und erstklassiger

Unterhaltung geboten.

Das Doppelpack aus Jump

(Freestyle) und Race (Supercross)

macht dieses Event zu

einem einzigartigen Spektakel.

Beim Freestyle-Contest

treten die weltbesten Fahrer

gegeneinander an. Noch

mehr Rampen, gigantische

neue Sprünge – in vielem

stößt die Veranstaltung in

eine neue Dimension vor.

Anspruchsvoller Motorsport

ist beim Jump & Race Masters

garantiert. Ein ausgeglichen

besetztes internationales Fahrerfeld

wird sich Runde um

Runde durch den mit Sprüngen,

engen Kurven und

Waschbrett gestalteten Parcours

kämpfen.

c Vorteil: 12 Prozent Rabatt auf alle

Tickets. Buchung auf adac.de/vorteile

und in den ADAC Geschäftsstellen


www.adac.de

Seite 10

Seite 43

Exklusiv für Clubmitglieder

Seite 18

Seite 46

INHALT

.ADAC motorwelt

Verkehrsquiz

Haben Sie den Durchblick

im Regel-Dschungel?

TITELTHEMA

Reizthema SUV

Trendmobil vs. Standard:

Der große ADAC Vergleich

Autofahrer

vor Gericht

Zu schnell, Handy am Steuer, Unfallflucht:

Was passiert, wenn Ärger im Verkehr vor dem Richter

landet – und wie ADAC Juristen helfen

Entspannt durch Wien

Besondere Stadterlebnisse

mit der Tram

10 Verkehrsrecht. Geld, Punkte, Fahrverbote

und sogar Haftstrafen: Wie Richter bei

Unfallflucht, Handy am Steuer & Co. urteilen.

Plus: Wichtige Tipps von ADAC Juristen

AUTO & INNOVATION

18 SUV-Check. Sind die Trendfahrzeuge

wirklich gefährlicher und umweltschädlicher

als andere Modelle? Der ADAC

Vergleich liefert Fakten

24 Klimaschutz. Eine neue Studie hat die

Treibhausgas-Bilanz aller Antriebsarten

untersucht. Das Ergebnis: Durchwachsen

30 Digital-Pionier. Die achte Generation des

VW Golf

34 Klassiker. Der neue Peugeot 208 überzeugt

mit allen Antriebsvarianten

SICHER & MOBIL

36 Verkehrssicherheit. So funktioniert die

Rettungsgasse in Baustellen

43 Großes Verkehrsquiz. Finden Sie sich im

Regel-Dschungel zurecht? Überprüfen Sie

Ihr Wissen mit zehn spannenden Fragen

REISE & FREIZEIT

46 Wien für Genießer. Prachtbauten,

moderne Architektur, Naturidylle: Mit der

Trambahn kann man die lebenswerteste

Stadt der Welt ganz entspannt erkunden

11

2019

B2706E

36

Platz da. Rettungsdienste müssen auch in

Autobahnbaustellen freie Fahrt haben

10

Streitfreudig. Deutsche Autofahrer

kämpfen gern um ihr

Recht: Allein am Amtsgericht

München gab es 2018 mehr

als 7000 Verfahren

18

Markenbrüder.

Volvo V90 (l.) und XC90

sind fast gleich lang, aber

einer bietet mehr Platz, der

andere fährt sparsamer

24

Zukunftsfähig. Der blaue Planet leidet unter zu hohen

Klimagas-Emissionen – alternative Antriebsarten sollen helfen

Fotos: Theo Klein, ADAC/Test und Technik (2), Shutterstock/NASA/Johan Swanepoel, Stefan Pranjic, ADAC Reisemagazin/Andreas Jakwerth

4 ADAC motorwelt 11/2019


68

Lehrreich.

Braune Tafeln weisen

an der Autobahn auf

Sehenswertes hin,

eine App liefert die

passenden Infos dazu

46

Einladend.

Vor der imposanten

Fassade der Wiener

Hofburg starten

Kutsch-Rundfahrten

MEIN ADAC &

MEINE REGION

58 E-Motorsport. Zuschauer können die

Formel E 2020 in zwölf internationalen

Metropolen ganz nah erleben

62 Essen Motor Show. Ein Highlight für

Schrauber und PS-Fans

Aktuelles aus Baden-Württemberg

66 Pannenhilfe. Der ADAC Truckservice und

seine Partner machen liegen gebliebene

Brummis wieder flott

68 Reiseservice. Die App „Erlebnisguide“

liefert bei Autobahnfahrten spannende

Infos zu regionalen Attraktionen

RUBRIKEN

3 Editorial

6 Magazin

52 Kreuzworträtsel

64 Vorteilsprogramm. Exklusiv für

Mitglieder

70 Leserforum

72 Impressum

74 Leserfragen. Sie fragen, unsere Experten

antworten

Die neue

Motorwelt

ab März 2020

Die Mobilität verändert sich. Deshalb haben wir auch ihr

Leitmedium völlig neu entwickelt.

Neues Konzept

›› viermal jährlich ›› unterhaltsam ›› informativ

Neuer Look

›› hochwertig ›› opulent ›› übersichtlich

Ein echtes Sammlerstück

Neu ist auch, wie Sie

Ihre Motorwelt erhalten:

Die ADAC Motorwelt gibt es

künftig exklusiv bei

Netto, Edeka und

dem ADAC in Ihrer Nähe.

Exklusiv für

Mitglieder

Schon jetzt vormerken:

5. März 2020

11/2019 ADAC motorwelt

5

Oder lassen Sie sich von uns erinnern:

www.adac.de/newsletter


MEINE REGION

Baden-Württemberg

Heidelberg

Heilbronn

Karlsruhe

Stuttgart

Ulm

Freiburg

Konstanz

Tonnenschwere

Lasten schleppen?

Kein Problem für

Tim Böhler, 29, Junior-

Chef von Auto-Böhler in

Karlsruhe und Partner

des ADAC Truckservice

Knochenarbeit mit Brummi

Ob Panne oder Bergung: Der ADAC Truckservice und seine Partner wie Auto-Böhler

in Karlsruhe setzen Tag für Tag große Dinge in Bewegung

B

lockiert ein normaler Pkw die Einfahrt,

mag dies für denjenigen, der

beim Hinein- oder Herausfahren behindert

wird, bereits recht ärgerlich sein.

Handelt es sich bei dem Falschparker allerdings

um ein Fahrzeug, das es auf über

20 Tonnen bringt, scheint das Problem

schier unlösbar. Was tun – vor allem,

wenn der Falschparker sich auch nach einer

geraumen Weile nicht blicken lässt?

„Kein Problem“, sagt Stephan Lommatzsch.

Der erfahrene Mitarbeiter der

Karlsruher Firma Auto-Böhler hat schon

viel dickere Brocken am Haken gehabt –

wobei das mit dem Haken nicht ganz

stimmt: „Abgeschleppt wird mit einem

Unterfahrlift.“ Der hebt die Vorderachse

des betroffenen Lkw regelrecht an. Und

genau das geschieht jetzt mit dem Brummi-Falschparker.

„Es kommt immer wieder

vor, dass jemand seinen Lkw einfach

Stephan Lommatzsch, 47, Truckservice-Fahrer

„Vor dem Abschleppen des

Lkw kommt der Knochenjob:

Die Kardanwelle muss raus“

irgendwo parkt, wo er ihn nicht abstellen

darf. In solchen Fällen werden wir gerufen

und schleppen ab.“ Ein kostspieliges

Vergnügen für den Falschparker, für den

schnell mal weit über 500 Euro fällig

werden können.

Bis zu 40 Tonnen schwere Lkw

können abgeschleppt werden

Weiter geht’s zu einer Brummi-Panne.

„Lkw mit Getriebeproblemen“, heißt es in

der Meldung, die über den ADAC Truckservice

an seinen langjährigen Partner,

„den Böhler“, und von diesem weiter an

seinen Fahrer Lommatzsch geleitet wurde.

Die Versicherung beim ADAC Truckservice

schließt Abschlepp-, Pannen- und

Bergungsdienstleistungen für Lkw bis zu

40 Tonnen ein. „Man darf sich das nicht

so vorstellen, dass wir mit unseren Fahr-

66 ADAC motorwelt 11/2019


Großes im Sinn: Dafür benötigt der Gelbe

Engel der Lkw Werkzeug in XXL

zeugen durch die Gegend fahren und

warten, bis man uns ruft“, erklärt der

47-Jährige. „Wir haben mehrere Standorte,

von denen aus wir normalerweise

starten.“ Der größte ist in Karlsruhe.

Lommatzschs beliebtestes Einsatzgerät

ist ein imposantes 630 PS starkes Abschleppfahrzeug.

„Den haben wir im

Detail selbst entworfen.“ Sogar über eine

Art Waschbecken verfügt der Truck, den

Lommatzsch nach einem der Elefanten

im Karlsruher Zoo „Nanda“ nennt. Außerdem

befindet sich in seinem Innern ein

Arsenal an Werkzeugen mit entsprechenden

Dimensionierungen.

Einiges davon wird er nun gebrauchen,

um den Laster mit Getriebeschaden

abzuschleppen. „In der Regel versuchen

wir, die Lkw so flottzumachen, dass sie

aus eigener Kraft zur nächsten Werkstatt

fahren können.“ In diesem Fall klappt das

nicht. Für Lommatzsch steht nun der härteste

Job an: Die Gelenkwelle (Kardanwelle)

muss vorm Abschleppen raus. Bleibt

sie drin, läuft das Getriebe ohne Schmierung

heiß. Was das ganze Unterfangen

recht unangenehm macht, ist, dass man

sich unter den Lkw schieben muss, da

sich das Teil darunter befindet – und dass

es 50 und mehr Kilo wiegen kann. Knochenarbeit.

Und nicht ungefährlich. „Je

nachdem, wo wir arbeiten, musst du höllisch

aufpassen, dass dir keiner den Hintern

abfährt.“ Endlich ist es soweit. Die

Bremsen sind ebenfalls frei. Das Fahrzeug

kann abgeschleppt werden. „Meine

Oft schwierig: Mit Bergungsgerät

zu einer Unfallstelle

Arbeit ist für mich ein Traumjob“, erzählt

Lommatzsch auf der Fahrt in die Werkstatt.

„Er bietet mir sehr viel Abwechslung.“

Dank moderner Technik sind die

Lkw außerdem sicherer geworden. „Wenn

allerdings etwas passiert, kann’s richtig

heftig werden“, erzählt der Familienvater.

Auf der A5 bei Karlsruhe und besonders

im Bereich von Autobahngroßbaustellen

knallt es immer wieder. Verunfallte Lkw,

deren Anblick starke Nerven erfordert,

müssen geborgen werden. Nur, wie dort

hinkommen? Das mit der Rettungsgasse

sei oftmals schon ein Problem, so Lommatzsch.

„Teilweise müssen wir mit großem

Bergungsgerät an die Unfallstelle.“

Ohne Polizeieskorte, die mit Blaulicht

den Weg bahnt, läuft da gar nichts. Die

meisten Liegengebliebenen freuen sich,

wenn Lommatzsch oder einer seiner Kollegen

kommt, in der Hoffnung, dass sie

den Lkw wieder zum Laufen bringen. Die

Ausnahme: Falschparker. Die reagieren,

ungeachtet der Tonnen, mit denen sie andere

behindern, oftmals sauer. Zum Abschluss

hat der erfahrene ADAC Truckservice-Fahrer

einen Tipp für Autofahrer:

„Wenn möglich, nicht (zu lange) neben

einem Lkw – gar noch auf Höhe seiner

Reifen – herzufahren. Bei einem Reifenplatzer

wird es für Pkw-Fahrer blitzschnell

sehr gefährlich.“

Text und Fotos: Klaus Müller

Mehr zum Thema: adac.de/produkte/truck-service

ADAC TRUCKSERVICE

Die Elefanten

aus Karlsruhe

Auto-Böhler in Karlsruhe ist seit

knapp 70 Jahren Partner des ADAC

und besitzt rund 120 Fahrzeuge unterschiedlicher

Größe und ebenso

viele qualifizierte Mitarbeiter. Jedes

Einsatzfahrzeug ist nach einem

Elefanten benannt. Schon vor Jahrzehnten

sei damit begonnen worden,

erzählt Geschäftsführer Tim Böhler.

Namensgeber waren zunächst

Elefanten aus dem heimischen Zoo,

darunter Rani, Shanti, Nepal und

Trulli. Inzwischen tragen die Fahrzeuge

Namen von Dickhäutern aus ganz

Deutschland und darüber hinaus.

Die Partner des ADAC Truckservice

rückten 2018 bundesweit zu knapp

40.000 Panneneinsätzen aus. Allein

beim „Böhler“, einer der ganz großen

Player in Sachen Truckservice, waren

es 1088 Einsätze. 515-mal ging es dabei

um Pannenbehebung, 444-mal

ums Abschleppen und 129-mal um

Lkw-Unfälle.

Das Einsatzgebiet erstreckt sich in

etwa zwischen Mannheim und Offenburg,

zwischen Pforzheim und der

(Süd-)Pfalz. Angefordert werden die

Einsatzfahrzeuge zum Beispiel über

die Zentrale des ADAC Truckservice.

„Bei uns gibt es einen 24-Stunden-

Bereitschaftsdienst“, berichtet Tim

Böhler.

Mit großem Abstand die häufigste

Ursache für Einsätze sind Reifenschäden

und Reifenplatzer, gefolgt von

Motorschäden, Bremsproblemen und

Problemen mit der Elektrik. Und

dann gibt es noch die Auffahrunfälle,

nicht zuletzt bedingt durch übervolle

Lkw-Parkplätze auf der Autobahn.

Pannenhilfe für Lkw: 24-Stunden-Hotline

unter T 0800 524 80 00, im Ausland

unter T +49 73 33 80 83 50

11/2019 ADAC motorwelt

67


MEINE REGION

Schon gehört? In

Audiobeiträgen

informiert die App

„Erlebnisguide“

bei der Fahrt über die

Sehenswürdigkeiten,

auf die die braunen

Tafeln entlang der

Autobahnen hinweisen

Reiseführer aus dem Handy

Mit der App „Erlebnisguide“ wird das Autofahren zur Lehrstunde in Natur und Kultur

Wer kennt sie nicht, die braunen Tafeln

an der Autobahn? Sie weisen

im Vorbeifahren auf Sehenswürdigkeiten,

besonders schöne Landschaften oder

kulturelle Highlights der Region hin.

Doch kaum hat man die Tafel passiert,

hat man meist schnell vergessen, worauf

sie aufmerksam machte. Schade eigentlich.

Dabei hätten viele Fahrer nichts dagegen,

mehr über die eine oder andere

Sehenswürdigkeit zu erfahren. Ruine

Hochburg Emmendingen, Stauferland –

Drei-Kaiser-Berge, Sauschwänzlebahn in

Blumberg: Welche Geschichten verbergen

sich hinter den teils kuriosen Namen

und vor allem: Lohnt sich ein Besuch?

Orgelstadt Waldkirch oder Therme Bad

Bellingen – vielleicht sind sie ja einen

Umweg wert?

Die „Erlebnisguide“-App füllt nun

diese Wissenslücke. Im Stil eines Audioguides

informiert das brandneue, seit

September verfügbare Programm über

touristische Besonderheiten und macht

die Autobahnfahrt so zur informativen

und spannenden Reise. „Allein in Baden-

Württemberg gibt es über 200 Autobahntafeln,

die auf größere und kleinere Städte,

barocke Schlösser, Burgruinen, Naturparks

oder Weinregionen hinweisen. Zu

allen Stationen liefert die App ausführliche

oder kurze Audiobeiträge“, erklärt

Dominic Fischer, der die App entwickelt

hat. Mit seinem Emmendinger Unternehmen

Maqnify hat er sich darauf

spezialisiert, den Tourismus in Baden-

Württemberg aufzuwerten. Gerade für

Vielfahrer ist der „Erlebnisguide“ wie geschaffen:

Die Audiobeiträge werden im

Live-Modus der App automatisch abgespielt,

sodass der Nutzer ohne weiteres

Dominic Fischer, 33, Maqnify Erlebnisguide

„Unsere App liefert zu allen

Tafeln Audiobeiträge“

Zutun während der Fahrt über alles Wissenswerte

rund um die Region informiert

wird. Auf einer interaktiven Karte oder

als Liste zeigt die App alle hinterlegten

Stationen in der Übersicht – und navigiert

auf Wunsch sogar direkt zu den

Sehenswürdigkeiten. Wen eine Station

besonders interessiert, der kann durch

einen Klick weiterführende Infos erhalten

– Links zu Webseiten oder Tourismus-Informationen

inklusive. „Auch

Termine wie Märkte oder Konzerte kennt

die App, denn die Inhalte werden laufend

aktualisiert“, sagt Dominic Fischer.

Unterstützt wird der „Erlebnisguide“

vom Tourismus Marketing Baden-Württemberg

(TMBW), dem Schwarzwald Tourismus,

dem Schwäbische Alb Tourismusverband,

der Region Kraichgau-

Stromberg, der Region Westlicher Bodensee

und der Touristikgemeinschaft

Hohenlohe. Erhältlich ist die kostenfreie

App bei Google Play (für Android-Geräte)

und im App Store von Apple (iOS).

Text: Benjamin Resetz

Fotos: MAQNIFY/Stefan Pranjic

68 ADAC motorwelt 11/2019


Winter-Kompakttraining

Sicher unterwegs auf winterlichen Straßen

ANZEIGE

Autofahren ohne Rutschpartie:

In einem fünfstündigen

Training lernen Sie, Ihr Fahrzeug

auf glatter Fahrbahn zu

beherrschen (99 €, Heidelberg,

Breisach-Hochstetten).

Weitere Trainings für Pkw

und Kleintransporter bieten

sechs Fahrsicherheitsplätze

in Baden-Württemberg.

c Infos unter T 0 800 5 12 10 12 und

adac.de/fahrsicherheitstraining

Weihnachts-Circus Circolo

Jubiläumsprogramm zum 25-jährigen Bestehen

Manege frei für Weltklasse-

Künstler, die mit spektakulären

Auftritten in die Welt der

Artistik, Comedy und Magie

entführen. Mitglieder erhalten

20 Prozent Rabatt am

5. Januar 2020 um 15 Uhr an

der Neuen Messe Freiburg.

c Tickets unter T 07641 933 55 55

oder direkt an der Kasse

Burgen, Beatles

und Big Ben

Bilderbuchreise zu den Britischen Inseln

Wildromantische Landschaften,

alte Burgen und spannende

Metropolen: Die Britischen

Inseln bieten die perfekte

Mischung aus Natur

und Kultur, die sich am besten

bei einer Rundreise offenbart.

Die Besucher erwarten

unter anderem Steilküsten

in Wales, Burgen und

Schlösser in Schottland, die

Kunst- und Musikstadt Glasgow,

Küstenorte wie Bristol

sowie weltberühmte Whiskydestillerien.

Zu den Highlights

zählt London mit dem

Buckingham Palace, der

Tower Bridge, dem Szene-

Viertel Notting Hill und dem

Besuch eines urigen Pubs.

c Mehr Infos zur Reise im ADAC

Reisebüro, T 069 153 22 55 23 und

unter adacreisen.de/bestseller-mowe

ADAC Nordbaden

Steinhäuserstraße 22,

76135 Karlsruhe,

T 0721 810 40,

adac.de/nordbaden

ADAC Südbaden

Am Predigertor 1,

79098 Freiburg,

T 0761 368 80,

adac.de/suedbaden

ADAC Württemberg

Am Neckartor 2,

70190 Stuttgart,

T 0711 280 00,

adac.de/wuerttemberg

Sicherheit verschenken

Gutscheine für ein ADAC Sicherheitstraining

Noch auf der Suche nach einem

Geschenk? So sind Sie auf der

sicheren Seite: Mit einem Gutschein

für ein ADAC Fahrsicherheitstraining

legen Sie Fahrspaß

unter den Weihnachtsbaum.

Egal ob Auto- oder Motorradfahrer,

Fahranfänger oder „alter

Hase“: Hier ist für jeden etwas

Passendes dabei.

c Weitere Informationen unter

adac.de/fahrsicherheitstraining

Hier können Sie Ihr Fahrzeug von

ADAC Experten untersuchen lassen:

adac.de/pruefdienste

Ideal zu

Weihnachten


www.adac.de

Seite 10

Seite 43

Exklusiv für Clubmitglieder

Seite 18

Seite 46

INHALT

TITELTHEMA

10 Verkehrsrecht. Geld, Punkte, Fahrverbote

und sogar Haftstrafen: Wie Richter bei

Unfallflucht, Handy am Steuer & Co. urteilen.

Plus: Wichtige Tipps von ADAC Juristen

AUTO & INNOVATION

18 SUV-Check. Sind die Trendfahrzeuge

wirklich gefährlicher und umweltschädlicher

als andere Modelle? Der ADAC

Vergleich liefert Fakten

24 Klimaschutz. Eine neue Studie hat die

Treibhausgas-Bilanz aller Antriebsarten

untersucht. Das Ergebnis: Durchwachsen

30 Digital-Pionier. Die achte Generation des

VW Golf

34 Klassiker. Der neue Peugeot 208 überzeugt

mit allen Antriebsvarianten

SICHER & MOBIL

36 Verkehrssicherheit. So funktioniert die

Rettungsgasse in Baustellen

43 Großes Verkehrsquiz. Finden Sie sich im

Regel-Dschungel zurecht? Überprüfen Sie

Ihr Wissen mit zehn spannenden Fragen

REISE & FREIZEIT

.ADAC motorwelt

Verkehrsquiz

Haben Sie den Durchblick

im Regel-Dschungel?

Reizthema SUV

Trendmobil vs. Standard:

Der große ADAC Vergleich

Autofahrer

vor Gericht

Zu schnell, Handy am Steuer, Unfallflucht:

Was passiert, wenn Ärger im Verkehr vor dem Richter

landet – und wie ADAC Juristen helfen

Entspannt durch Wien

Besondere Stadterlebnisse

mit der Tram

46 Wien für Genießer. Prachtbauten,

moderne Architektur, Naturidylle: Mit der

Trambahn kann man die lebenswerteste

Stadt der Welt ganz entspannt erkunden

11

2019

B2706E

36

Platz da. Rettungsdienste müssen auch in

Autobahnbaustellen freie Fahrt haben

10

Streitfreudig. Deutsche Autofahrer

kämpfen gern um ihr

Recht: Allein am Amtsgericht

München gab es 2018 mehr

als 7000 Verfahren

18

Markenbrüder.

Volvo V90 (l.) und XC90

sind fast gleich lang, aber

einer bietet mehr Platz, der

andere fährt sparsamer

24

Zukunftsfähig. Der blaue Planet leidet unter zu hohen

Klimagas-Emissionen – alternative Antriebsarten sollen helfen

Fotos: Theo Klein, ADAC/Test und Technik (2), Shutterstock/NASA/Johan Swanepoel, Steve Bauerschmidt, ADAC Reisemagazin/Andreas Jakwerth

4 ADAC motorwelt 11/2019


68

Routiniert.

Bereits 28.000

Einsätze sind Crews

und Maschinen

von Jena-Schöngleina

aus geflogen

46

Einladend.

Vor der imposanten

Fassade der Wiener

Hofburg starten

Kutsch-Rundfahrten

MEIN ADAC &

MEINE REGION

58 E-Motorsport. Zuschauer können die

Formel E 2020 in zwölf internationalen

Metropolen ganz nah erleben

62 Essen Motor Show. Ein Highlight für

Schrauber und PS-Fans

Aktuelles aus Sachsen, Sachsen-Anhalt,

Thüringen

66 Ausflugstipp. Der ehemalige innerdeutsche

Grenzübergang Marienborn macht

als Gedenkstätte Geschichte lebendig

68 Luftrettung. Ortsbesuch bei den

fliegenden Engeln in Jena-Schöngleina

RUBRIKEN

3 Editorial

6 Magazin

52 Kreuzworträtsel

64 Vorteilsprogramm. Exklusiv für

Mitglieder

70 Leserforum

72 Impressum

74 Leserfragen. Sie fragen, unsere Experten

antworten

Die neue

Motorwelt

ab März 2020

Die Mobilität verändert sich. Deshalb haben wir auch ihr

Leitmedium völlig neu entwickelt.

Neues Konzept

›› viermal jährlich ›› unterhaltsam ›› informativ

Neuer Look

›› hochwertig ›› opulent ›› übersichtlich

Ein echtes Sammlerstück

Neu ist auch, wie Sie

Ihre Motorwelt erhalten:

Die ADAC Motorwelt gibt es

künftig exklusiv bei

Netto, Edeka und

dem ADAC in Ihrer Nähe.

Exklusiv für

Mitglieder

Schon jetzt vormerken:

5. März 2020

11/2019 ADAC motorwelt

5

Oder lassen Sie sich von uns erinnern:

www.adac.de/newsletter


MEINE REGION

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Thüringen

Magdeburg

Erfurt

Weimar

Dessau

Halle

Leipzig

Dresden

Chemnitz

Einst gefürchtet,

rosten die

Sicherungsanlagen

am ehemals größten

innerdeutschen

Grenzübergang

heute vor sich hin

Grenzenlos seit 30 Jahren

Bis 1989 wachten Hunderte Sicherheitskräfte in Marienborn über die Grenze zwischen

DDR und BRD. Heute erinnert hier eine Gedenkstätte an die deutsche Teilung

Tausende Menschen strömten vor drei

Jahrzehnten in Marienborn jeden Tag

über die innerdeutsche Grenze. Die Autos

warteten in langen Schlangen, und die

DDR-Grenzer kontrollierten fast jeden

Reisenden. Das ist Geschichte. Abfertigungs-

und Stabsgebäude sind verwaist,

ebenso Kommandantenturm, Heizhaus

und Garagen. Das rund 30 Hektar große

Gelände lässt aber noch immer die Dimensionen

des einstigen Überwachungssystems

erahnen.

Margarita und Eckhardt Müller erinnern

sich noch gut an die Aufregung, die

sie jedes Mal erfasste, wenn sie auf dem

Weg nach Westberlin zum Transit in die

DDR einreisen mussten. Mit dem Auto

brauchen sie heute nur ein paar Minuten

von ihrem Zuhause auf westlicher Seite

Margarita und Eckhardt Müller, Gästeführer

„Je nach politischer

‚Großwetterlage‘ ging es

an der Grenze schneller oder

überhaupt nicht voran“

in Schöningen im Kreis Helmstedt bis

zum früheren Grenzübergang. Damals

konnte es Stunden dauern.

„Je nach politischer ‚Großwetterlage‘

waren die Grenzer freundlich oder rabiat,

ging es schneller oder überhaupt nicht voran“,

erinnern sich die beiden. „Es galt,

möglichst unauffällig die Prozedur durchzustehen“,

sagen die Müllers. Jetzt haben

sie einen Schlüssel für die einst angsteinflößenden

Gebäude und berichten als

Gästeführer, was sich darin abspielte.

Seit 1996 dient das Gelände als „Gedenkstätte

Deutsche Teilung“, verwaltet

wird es von einer Stiftung des Landes

Sachsen-Anhalt. Rund 130.000 Besucher,

darunter viele Schüler, kommen jedes

Jahr hierher. In Betrieb genommen worden

war der Komplex an der A2 im Jahr

66 ADAC motorwelt 11/2019


Geschenkidee

Gutscheine für ein ADAC Fahrtraining

ANZEIGE

Fotos: Christian Wohlt (2), Deutsche Teilung/Günther Mach

Tausende strömten nach der Grenzöffnung in

den Westen – und wurden freundlich empfangen

1974, rasch entwickelte er sich zum größten

Kontrollpunkt an der innerdeutschen

Grenze.

Seit Mitte der 1980er wurden in Marienborn

jährlich fast zwölf Millionen Reisende

abgefertig, die meisten im Transit.

Etwa 1000 Kontroll- und Sicherungskräfte

waren im Einsatz, um Dokumente und

Am Abend des 9. November 1989

öffnete sich die Grenze

Zollvorschriften zu überprüfen – und um

Fluchtversuche zu verhindern. Für DDR-

Bürger war das Grenzgebiet bis auf Ausnahmen

aber ohnehin tabu.

Bis zum 9. November 1989. An diesem

Tag verkündete SED-Politbüromitglied

Günter Schabowski die Grenzöffnung.

Kurz darauf machte sich die Ärztin Annemarie

Reffert aus Gommern bei Magdeburg

auf den Weg, um die neue Freiheit

auszuprobieren. Und schrieb Geschichte:

Gegen 21.30 Uhr passierte sie als erste

DDR-Bürgerin ohne Visum den Grenzübergang

Marienborn. Ihr folgten in den

nächsten Tagen Zigtausende. Mit Inkrafttreten

der Wirtschafts-, Währungs- und

Sozialunion zwischen beiden deutschen

Staaten am 30. Juni 1990 stellten die

Grenzer endgültig ihre Arbeit ein – genau

45 Jahre nach Beginn der Kontrollen.

Text: Christian Wohlt

Wer noch ein sinnvolles

Weihnachtsgeschenk

sucht, wird beim ADAC in

Thüringen, Sachsen und

Sachsen-Anhalt fündig.

Mit einem Gutschein für

ein Fahrtraining werden

Sicherheit und Spaß verschenkt.

In verschiedenen

Kursen, zugeschnitten auf

die jeweiligen Bedürfnisse,

lernen Anfänger oder auch

routinierte Autofahrer, ihren

Pkw zu beherrschen.

Ein Fahrtraining beim

ADAC in Nohra, Leipzig/

Halle oder auf dem Sachsenring

bietet die Möglichkeit

zu testen, wo die

Grenzen des Fahrzeugs

und des eigenen Könnens

liegen.

c Gutscheine erhältlich in allen

ADAC Geschäftsstellen und unter

fsz-thueringen.de, sachsenring.de

und sachsentraining.de

Sicher unterwegs im Winter

Schneeketten mit Rückgabeoption

ADAC Hessen-Thüringen

Lyoner Straße 22,

60528 Frankfurt/Main,

T 069 66 07 70,

adac.de/hessen-thueringen

ADAC Sachsen

Striesener Straße 37,

01307 Dresden,

T 0351 443 30,

adac.de/sachsen

Trotz Winterreifen gehören

Schneeketten längst nicht

zum alten Eisen und sind

auf bestimmten Streckenabschnitten

gar Pflicht.

ADAC Mitglieder können

beim Club Schneeketten

mit Rückgabeoption erwerben.

Wurden sie nicht benutzt

und ist die Verpackung

unversehrt, können

sie zurückgegeben werden.

Dann wird der Kaufpreis

abzüglich einer Servicegebühr

(3 €/Tag) erstattet.

c Weitere Informationen beim

ADAC vor Ort oder unter

T 0 800 5 10 11 12

ADAC Niedersachsen/

Sachsen-Anhalt

Lübecker Straße 17,

30880 Laatzen,

T 0 800 5 10 11 12,

(Mo. – Sa.: 8 – 20 Uhr)

adac-niedersachsensachsen-anhalt.de

Hier können Sie Ihr Fahrzeug von

ADAC Experten untersuchen lassen:

adac.de/pruefdienste

11/2019 ADAC motorwelt

67


MEINE REGION

Über dem Jenaer Becken

liegt dichter

Morgennebel, und auch 15

Kilometer weiter nordöstlich

steigen kleine Dampfschwaden

vor Ralf Plüch

in die Höhe. Die stammen

allerdings vom Kaffee in

der Hand des Leiters der

ADAC Luftrettungsstation

am Flugplatz Jena Schöngleina.

Im rot-schwarzen

Fliegeroverall sitzt er im

Einsatzraum, sein Blick

fällt auf den Hubschrauber

„Christoph 70“ vor

dem Hangar. Plüch, der

selbst Pilot ist, wartet an diesem herbstlichen

Morgen auf den 1080. Einsatz des

Jahres. „Routine wird das nie“, sagt er,

„jeder Einsatz, jeder Unfall, jedes Schicksal

dahinter ist anders, berührt einen

mehr oder minder stark.“

Keine fünf Minuten später, der Kaffee

ist noch warm, wird Alarm ausgelöst.

Nun müssen die eingespielten Abläufe

zwischen Pilot Plüch, Notarzt Steffen

Herdtle und Notfallsanitäter Gunnar Linker

funktionieren.

Herdtle erhält per Funk die wichtigsten

Infos über den Einsatz, während Pilot

und Notfallsanitäter bereits mit schnellen

Schritten am Helikopter angekommen

sind. Als der Notarzt eine gute Minute

später in den Hubschrauber steigt,

laufen schon die Turbinen, die Rotorblätter

zerschneiden die kühle Luft, Notfallsanitäter

Linker hat die Zielkoordinaten

an Plüch gegeben.

Der Pilot steuert den Hubschrauber Typ

Airbus EC135 in Richtung Autobahn,

während Herdtle erklärt, was er von der

Integrierten Leitstelle in Jena kurz zuvor

Ein perfektes Team

Vor 25 Jahren hoben erstmals Rettungshubschrauber in Jena-Schöngleina ab. Seit die

ADAC Luftrettung vor Ort ist (1998), flogen Crews und Maschinen bereits 28.000 Einsätze

Notarzt Steffen Herdtle auf dem Weg zum Hubschrauber

Ralf Plüch (l.), Hubschrauberpilot

„Wir müssen in Sekundenbruchteilen

handeln, ohne

dass es Routine wird“

erfahren hat: ein Auffahrunfall am

Hermsdorfer Kreuz Richtung Jena, ein

schwerverletzter Motorradfahrer und ein

verletzter Pkw-Fahrer. Plüch hat die Koordinaten

im Blick und fliegt in knapp 300

Metern Höhe mit rund 200 km/h zum

Einsatzort. Acht Minuten später landet er

keine 40 Meter hinter der Unfallstelle

sicher auf dem Asphalt der Autobahn.

Nach Erstdiagnose und -versorgung der

Unfallopfer steht fest: Der Biker ist durch

innere Verletzungen in

Lebensgefahr. Mit dem

Helikopter kommt er auf

schnellstem Weg zur Weiterbehandlung

in das Universitätsklinikum

Jena.

Zeit, sich zu erholen,

bleibt der Crew anschließend

nicht. Bis Sonnenuntergang

rückt sie noch

drei weitere Male aus.

„Schnell und in Sekundenbruchteilen

richtig zu

handeln, ohne dass es je

Routine wird, das ist das

A und O“, sagt Plüch. Drei

Piloten, 18 Notärzte und

fünf Notfallsanitäter kämpfen in wechselnden

Schichten gegen die Zeit und für

das Leben, erklärt er. Vornehmlich seien

die Crews in Thüringen unterwegs, die

Flüge führten sie aber auch nach Sachsen,

Sachsen-Anhalt und Nordbayern.

„In der Regel dauert ein Einsatz 35 bis

40 Minuten. Nach der Rückkehr müssen

wir sofort tanken und Medikamente, Infusionen

und Sauerstoff nachfüllen“, sagt

Notarzt Herdtle. Nicht nur in Sachen

Ausrüstung müssen die Helfer aber auf

alles vorbereitet sein. „Je nach Einsatz

sind wir auch mental stark gefordert,

müssen Verletzte behandeln und Familienmitglieder

beruhigen und trösten, gerade

wenn Kinder betroffen sind“, erklärt

Notfallsanitäter Linker.

Den Herausforderungen sind die

Teams nur gewachsen, weil sie regelmäßig

alle Schritte aufeinander einspielen.

Und ab und an bleibt sogar Zeit, den Kaffee

auszutrinken.

Text: Cornelius Blanke

Fotos: Steve Bauerschmidt

68 ADAC motorwelt 11/2019


KURZ GEMELDET

Vorteilspartner. Von Pkw-Dachträgern

über Dachboxen bis

zum Fahrrad- und Heck-/Skiträger:

ADAC Mitglieder erhalten

zehn Prozent Rabatt auf die

Thule-Produkte im Shop &

Mietservice Welkert in Magdeburg.

Bei einer telefonischen

Reservierung ist der Code

ADAC“ sowie die Mitgliedsnummer

anzugeben.

c Mehr Informationen unter

T 0391 561 07 87 oder unter

shopundmietservice.de

Vorlesefest. Zum bundesweiten

Vorlesetag am 15. November

hat der ADAC Sachsen Kinder

der 4. Grundschule Dresden zu

Gast. Zuhören, lernen und aktiv

sein passen zusammen und

sind wichtig für die Entwicklung

von Kindern. Die Mädchen

und Jungen werden auf eine

spannende Reise der Verkehrsdetektive

Felix & Frieda mitgenommen.

c Weitere Informationen zum

bundesweiten Vorlesetag unter

vorlesetag.de

Burgen und Big Ben

Rundreise auf den Britischen Inseln

Die Britischen Inseln bieten

die perfekte Mischung aus

Natur und Kultur, deren Vielfalt

man am besten auf einer

Rundreise entdeckt. Besucher

erwarten imposante

Steilküsten in Wales, mittelalterliche

Schlösser in

Supercross in Chemnitz

Schottland und berühmte

Whiskydestillerien. Nicht zu

vergessen: die spannende

Metropole London, die jährlich

Millionen Gäste anlockt.

c Infos gibt es im ADAC Reisebüro,

unter T 069 153 22 55 23 und auf

adacreisen.de/bestseller-mowe

Am 29. und 30. November bebt die Halle

Auch in diesem Jahr bittet

die Messe Chemnitz zum

Indoor-Spektakel auf zwei

Rädern. Das einzige Supercross-Event

in den neuen

Bundesländern lockt alljährlich

über 10.000 Fans an.

Nach den Rennen internationaler

Top-Fahrer zeigen

Freestyler atemberaubende

Tricks unterm Hallendach.

c Tickets und Infos unter

supercross-chemnitz.de

ANZEIGE

Jahresgabe

Kompaktatlas BRD

Der Kompaktatlas Deutschland

ist praktisch im Format

und mit einem Maßstab

von 1:340.000 zuverlässig

im Detail. Die Jahresgabe

des ADAC Sachsen

informiert über Autobahnraststätten

und Stromtankstellen,

Freizeitparks und

Erlebnisbäder sowie Umweltzonen.

c Exklusiv für ADAC Mitglieder

in allen sächsischen ADAC Geschäftsstellen

Modernes

Einkaufen

Schnell und intuitiv: Der ADAC Online-Shop

Jetzt auf

adac-shop.de

Einkaufen im ADAC Online-

Shop macht jetzt noch mehr

Spaß: Dank einer nutzerorientierten

Struktur mit intuitiver

Navigation gelangen Sie

schnell und einfach zu den

gesuchten Produkten. Der

Webshop im modernen Design

ist technisch auf dem

neuesten Stand. „Alle Artikel

lassen sich bequem von zu

Hause oder im mobiloptimierten

Shop auch unterwegs

bestellen“, erklärt

Christian Westermann, Vertriebsleiter

des ADAC Nordrhein.

Praktische Infos und

Expertentipps ergänzen die

Produktseiten, Themenwelten

und ein Shop-Blog bieten

zusätzlichen Mehrwert. Neu

ist auch der Vignettenkonfigurator

für die richtige Auswahl

für den Urlaub.


www.adac.de

Seite 10

Seite 43

Exklusiv für Clubmitglieder

Seite 18

Seite 46

INHALT

TITELTHEMA

10 Verkehrsrecht. Geld, Punkte, Fahrverbote

und sogar Haftstrafen: Wie Richter bei

Unfallflucht, Handy am Steuer & Co. urteilen.

Plus: Wichtige Tipps von ADAC Juristen

AUTO & INNOVATION

18 SUV-Check. Sind die Trendfahrzeuge

wirklich gefährlicher und umweltschädlicher

als andere Modelle? Der ADAC

Vergleich liefert Fakten

24 Klimaschutz. Eine neue Studie hat die

Treibhausgas-Bilanz aller Antriebsarten

untersucht. Das Ergebnis: Durchwachsen

30 Digital-Pionier. Die achte Generation des

VW Golf

34 Klassiker. Der neue Peugeot 208 überzeugt

mit allen Antriebsvarianten

SICHER & MOBIL

36 Verkehrssicherheit. So funktioniert die

Rettungsgasse in Baustellen

43 Großes Verkehrsquiz. Finden Sie sich im

Regel-Dschungel zurecht? Überprüfen Sie

Ihr Wissen mit zehn spannenden Fragen

REISE & FREIZEIT

.ADAC motorwelt

Verkehrsquiz

Haben Sie den Durchblick

im Regel-Dschungel?

Reizthema SUV

Trendmobil vs. Standard:

Der große ADAC Vergleich

Autofahrer

vor Gericht

Zu schnell, Handy am Steuer, Unfallflucht:

Was passiert, wenn Ärger im Verkehr vor dem Richter

landet – und wie ADAC Juristen helfen

Entspannt durch Wien

Besondere Stadterlebnisse

mit der Tram

46 Wien für Genießer. Prachtbauten,

moderne Architektur, Naturidylle: Mit der

Trambahn kann man die lebenswerteste

Stadt der Welt ganz entspannt erkunden

11

2019

B2706E

36

Platz da. Rettungsdienste müssen auch in

Autobahnbaustellen freie Fahrt haben

10

Streitfreudig. Deutsche Autofahrer

kämpfen gern um ihr

Recht: Allein am Amtsgericht

München gab es 2018 mehr

als 7000 Verfahren

18

Markenbrüder.

Volvo V90 (l.) und XC90

sind fast gleich lang, aber

einer bietet mehr Platz, der

andere fährt sparsamer

24

Zukunftsfähig. Der blaue Planet leidet unter zu hohen

Klimagas-Emissionen – alternative Antriebsarten sollen helfen

Fotos: Theo Klein, ADAC/Test und Technik (2), Shutterstock/NASA/Johan Swanepoel, Thomas Banneyer, ADAC Reisemagazin/Andreas Jakwerth

4 ADAC motorwelt 11/2019


66

Leichtsinnig.

Schon ein kurzer Blick

aufs Handy sorgt für

einen gefährlichen

Blindflug am Steuer

46

Einladend.

Vor der imposanten

Fassade der Wiener

Hofburg starten

Kutsch-Rundfahrten

MEIN ADAC &

MEINE REGION

58 E-Motorsport. Zuschauer können die

Formel E 2020 in zwölf internationalen

Metropolen ganz nah erleben

62 Essen Motor Show. Ein Highlight für

Schrauber und PS-Fans

Aktuelles aus Nordrhein-Westfalen

66 Initiative. Der ADAC Nordrhein startet

eine Kampagne gegen Handy-Ablenkung

am Steuer

68 Warn-Video. Ein Besuch am Filmset des

Kampagnen-Clips in Hürth. Plus: Interview

mit Innenminister Herbert Reul

RUBRIKEN

3 Editorial

6 Magazin

52 Kreuzworträtsel

64 Vorteilsprogramm. Exklusiv für

Mitglieder

70 Leserforum

72 Impressum

74 Leserfragen. Sie fragen, unsere Experten

antworten

Die neue

Motorwelt

ab März 2020

Die Mobilität verändert sich. Deshalb haben wir auch ihr

Leitmedium völlig neu entwickelt.

Neues Konzept

›› viermal jährlich ›› unterhaltsam ›› informativ

Neuer Look

›› hochwertig ›› opulent ›› übersichtlich

Ein echtes Sammlerstück

Neu ist auch, wie Sie

Ihre Motorwelt erhalten:

Die ADAC Motorwelt gibt es

künftig exklusiv bei

Netto, Edeka und

dem ADAC in Ihrer Nähe.

Exklusiv für

Mitglieder

Schon jetzt vormerken:

5. März 2020

11/2019 ADAC motorwelt

5

Oder lassen Sie sich von uns erinnern:

www.adac.de/newsletter


MEINE REGION

Nordrhein-Westfalen

Münster

Bielefeld

Essen

Paderborn

Dortmund

Düsseldorf

Köln

Aachen

Bonn

Siegen

Vor der Abfahrt:

Fahrlehrer Christian

Kreuzer (l.) mit seinem

Schüler Noah Pektas

Konzentration, bitte!

Unter dem Titel „#handyweg – Dein Leben: Wichtiger als eine Story“ hat der ADAC

Nordrhein eine Kampagne gegen Handy-Ablenkung am Steuer gestartet

Wäre das Hindernis keine Wasserfontäne

gewesen, sondern ein

Mensch – Noah Pektas aus Bergisch Gladbach

hätte an diesem Mittag seinen ersten

schlimmen Unfall verursacht. Der 18

Jahre alte Führerscheinanwärter ist auf

dem ADAC Fahrsicherheitszentrum in

Grevenbroich unterwegs. Sein Fahrlehrer

Christian Kreuzer drückt ihm ein Smartphone

in die Hand, auf dem Noah eine

Nachricht lesen – und gleichzeitig bei

Tempo 50 auf nasser Fahrbahn das Auto

lenken soll. Als plötzlich das Wasser aus

dem Boden schießt, kann Noah zwar

noch bremsen, aber mit nur einer freien

Hand dem Hindernis nicht mehr ausweichen.

Im Ernstfall hätte es gekracht.

Auch Nordrhein-Westfalens Innenminister

Herbert Reul, der die Szene aus

sicherer Entfernung beobachtet, kennt

das Problem. „Jeder weiß, das ist brandgefährlich.

Man gefährdet nicht nur sich,

165.000

Autofahrer

ertappte die Polizei in Nordrhein-Westfalen

im Jahr 2018 mit dem Handy am Steuer

sondern auch andere.“ Er ist zum Auftakt

der Kampagne „#handyweg – Dein Leben:

Wichtiger als eine Story“ nach Grevenbroich

gekommen.

Wie wichtig das Thema ist, zeigen

schockierende Zahlen: Allein 2018 wurden

in NRW mehr als 165.000 Verkehrsteilnehmer

mit dem Handy erwischt, die

meisten waren Autofahrer. Tendenz in

den vergangenen Jahren: steigend. Die

Dunkelziffer: wohl deutlich höher.

Den Start der Kampagne verknüpft der

ADAC Nordrhein mit dem Verkehrssicherheitstag,

an dem rund 400 Fahrschüler

von Partner-Fahrschulen des Clubs

teilnehmen. Denn die 18- bis 24-Jährigen

sind die erste Generation, die mit dem

Smartphone aufgewachsen ist. Zusammen

mit der mangelnden Fahrpraxis

macht sie das zur gefährdetsten Gruppe

beim Thema Handy-Ablenkung.

Das kann auch Noahs Fahrlehrer bestätigen.

Unmittelbar nach bestandener

Führerschein-Prüfung seien viele Jugendliche

vorsichtig, ließen sich nicht

ablenken: „Nach etwa einem halben Jahr

werden sie aber experimentierfreudiger“,

sagt Kreuzer. Was das im Straßenverkehr

bedeutet, erklärt Andrea Schmitz, Vorstand

des ADAC Nordrhein: „Wer bei Tempo

50 nur zwei Sekunden unachtsam ist,

legt fast 30 Meter im Blindflug zurück.“

Die YouTuberin Kati Karenina unterstützt

die Kampagne des ADAC. In einem

einminütigen Videoclip (s. S. 68), der den

66 ADAC motorwelt 11/2019


Technischer Prüfdienst

Mobile Prüfstationen

Mo. – Fr. von 10 – 13 und 14 – 18 Uhr,

Sa. von 9 – 13 und 14 – 17 Uhr

ANZEIGE

Prüforte

Bad Münstereifel,

22. – 25.11.

Blankenheim, 2. + 4./5.12.

Duisburg*, 20. – 23.11.

Emmerich*, 26. – 28.11.

Erkelenz*, 5. – 7.12.

Essen*, 10. – 12.12.

Euskirchen, 18. – 21.11.

Hellenthal, 11. – 14.12.

Kempen*, 5. – 7.12.

Kranenburg*, 17./18.12.

Mechernich, 26. – 29.11.

Nettetal*, 10. – 12.12.

Nideggen, 16. – 18.12.

Niederkrüchten*, 17./18.12.

Schleiden, 6. – 10.12.

*Stationen mit weiteren (kostenpflichtigen) Ange boten.

Terminvereinbarung erforderlich unter T 0221 472 76 33

Nasses Hindernis: Ein Blick aufs Handy – und

die Aufmerksamkeit für die Fahrbahn ist dahin

Prüfzentren

Dortmund, Freie-Vogel-Str.

393; Gelsenkir., Daimlerstr.

1; Köln, Luxembg. Str. 169;

Münster, Weseler Str. 539;

Oberhausen, Lessingstr. 2;

Siegen, Leimbachstr. 189

Fotos: Thomas Banneyer

Fahrschülern im Fahrsicherheitszentrum

förmlich den Atem stocken lässt, liegt sie

nach einem heftigen Crash mit Platzwunde

am Kopf in ihrem rauchenden Auto.

Die Ursache auch hier: Ablenkung durchs

Das Leben ist wichtiger als jeder

Blick aufs Smartphone

Smartphone. „Fahrt kurz ran, wenn ihr irgendetwas

dringend machen müsst“, appelliert

die 30-jährige Kölnerin an die

Fahranfänger. Den Film können die rund

1000 Partner-Fahrschulen des ADAC Regionalclubs

ab jetzt in ihre Schulungsprogramme

einbinden. Noah aus Bergisch

Gladbach hat die Botschaft auf jeden

Fall verstanden: „Mein Handy ist mir

schon wichtig“, sagt er. „Aber nicht wichtiger

als mein Leben.“

Text: Tobias Christ/Christopher Köster

ADAC Nordrhein

Luxemburger Str. 169,

50939 Köln,

T 0221 47 27 47

ADAC Ostwestfalen-Lippe

Eckendorfer Str. 36,

33609 Bielefeld,

T 0521 108 10

ADAC Westfalen

Freie-Vogel-Str. 393,

44269 Dortmund,

T 0231 549 90

Der ADAC in Nordrhein-

Westfalen im Netz:

adac.de/nrw

Infos und Adressen der ADAC Technik-

Experten unter T 0 800 5 34 24 66

(Mo. – Sa.: 8 – 20 Uhr, kostenfrei)

oder unter adac.de/pruefdienste

11/2019 ADAC motorwelt

67


MEINE REGION

Drastische Inszenierung: Exlodierender Airbag und Silikon-

Scherben beim Dreh des Videoclips zur Kamapgane „#handyweg“

Unfall wegen Handy:

Darstellerin Kati muss bluten

DREI FRAGEN AN

Herbert Reul, Innenminister des Landes

Nordrhein-Westfalen

„Wir gehen

gegen Handys

am Steuer vor“

Aufklärung und Kontrollen gegen

Ablenkung am Steuer

50 Sekunden Action

Um das Video zur Kampagne „#handyweg“ möglichst

authentisch wirken zu lassen, ist ein aufwendiger Dreh

nötig. Ein Besuch am Filmset

Mit Brustgurt und Seil um den Oberkörper

sitzt die YouTuberin Kati

Karenina im Auto, das Handy in der

Hand. Am anderen Ende des Seils steht

Stunt-Koordinator Carl Stück und zählt

runter: „Drei, zwo, eins …“ Plötzlich knallt

es, Glasscherben aus Silikon fliegen in

Katis Auto, ihr nachgebauter Airbag explodiert,

und Carl zieht sie mit einem

Ruck am Seil Richtung Beifahrersitz. Ein

heftiger Unfall, perfekt inszeniert. Dazu

gehören auch die zwei überdimensionalen

Fernseher, die in der Halle der Produktionsfirma

Action Concept in Hürth

stehen. Sie sind neben und hinter Katis

Auto platziert, auf den Bildschirmen läuft

die zuvor abgedrehte Fahrt.

Im Video zur ADAC Kampagne „#handyweg

– Dein Leben: Wichtiger als eine

Story“ sieht es später so aus, als wäre Kati

wirklich durch Köln gefahren. Carl und

seine Kollegen kennen sich aus: Seit 1996

produziert Action Concept die Erfolgsserie

„Alarm für Cobra 11“, dazu viele weitere

Actionfilme und -serien.

Gleich nach dem Unfall wird Kati geschminkt.

Eine klaffende Wunde an der

rechten Schläfe, Kunstblut läuft ihr die

Wange herunter. „Vielleicht etwas viel“,

sagt die Visagistin, „aber ich finde, es

sieht richtig stark aus.“ Ein letztes Mal

setzt sich Kati ins Auto, für die Einstellung

direkt nach dem Unfall.

Knapp sechs Stunden dauert der Dreh,

13 Personen sind am Set – für 50 Sekunden

Video. Aber am Ende sieht es täuschend

echt aus, und alle sind sehr zufrieden.

Text und Fotos: Christopher Köster

Mehr Infos zur Kampagne und das Video unter

bit.ly/adachandyweg

Warum liegt Ihnen das Thema

Handy-Ablenkung am Steuer so

am Herzen?

Experten gehen davon aus, dass mehr

als die Hälfte aller Verkehrsunfälle

auf deutschen Straßen durch Ablenkung

verursacht wird. Dabei werden

viele Menschen verletzt oder sogar

getötet. Dieser Preis ist mir deutlich

zu hoch. Deswegen gehen wir so konsequent

dagegen vor.

Wieso unterschätzen viele Autofahrer

die Gefahren?

Weil sie unterschätzen, mit welchem

Tempo sie unterwegs sind. Schon der

kurze Blick auf das Handy bei 50

km/h bedeutet 30 Meter Blindflug.

Wie lässt sich das Problem in den

Griff bekommen?

Erstens durch Aufklärung. Wir dürfen

nicht nachlassen, den Menschen die

möglichen Folgen von telefonieren

oder texten beim Fahren klarzumachen.

Deshalb bin ich dankbar, dass

sich hier auch der ADAC engagiert.

Und zweitens durch Kontrollen. Allein

im ersten Halbjahr 2019 haben

wir mehr als 70.000 Autofahrer mit

dem Handy erwischt.

Interview: Thomas Müther

Fotos: PR, Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen

68 ADAC motorwelt 11/2019


Weihnachtscircus

Starke Rabatte für alle Shows

ANZEIGE

Lachen und staunen: Die

Besucher des Kölner Weihnachtscircus

im markanten

Zelt an der Zoobrücke (5. bis

31.12.) dürfen sich bereits

im fünften Jahr in Folge von

mitreißenden Shows verzaubern

lassen. ADAC Mitglieder

sparen mit dem Vorteilsprogramm

15 Prozent.

c Weitere Infos unter adac.de/

nrw-vorteile

Entspannen und sparen

Neuer Mitgliedervorteil für Thermenfans

Die Therme Euskirchen bietet

einen neuen Vorteil für

ADAC Mitglieder. Bei einer

Aufladung ab 75 € gibt es

20 € Startguthaben gratis.

Außerdem stehen ADAC

Mitgliedern zehn exklusive

Parkplätze zur Verfügung.

c Die Thermen-Card gibt es in ausgewählten

ADAC Centern

Burgen, Beatles

und Big Ben

Rundreise auf den Britischen Inseln

Wildromantische Landschaften,

alte Burgen und spannende

Metropolen: Die Britischen

Inseln bieten die perfekte

Mischung aus Natur

und Kultur, die sich am besten

auf einer Rundreise offenbart.

Die Besucher erwarten

imposante Steilküsten in

Wales, Burgen und Schlösser

in Schottland, die Kunst- und

Musikstadt Glasgow sowie

Küstenorte wie Bristol und

weltberühmte Whiskydestillerien.

Zu den Highlights

zählt London mit dem Buckingham

Palace, der Tower

Bridge, dem Szene-Viertel

Notting Hill und dem Besuch

eines urigen Pubs.

c Mehr Infos gibt es im ADAC

Reisebüro, T 069 153 22 55 23 und

adacreisen.de/bestseller-mowe

Fahrsicherheit

Sicher unterwegs bei Kälte und Glätte

Der Winter stellt Autos und

Autofahrer stets vor besondere

Herausforderungen.

Machen Sie Ihren Fahrstil daher

winterfest! In den ADAC

Fahrsicherheitszentren in

Nordrhein-Westfalen bekommen

Sie in der Theorie eine

generelle Einführung in das

Thema Fahrsicherheit, wichtige

Hinweise zur Fahrzeugausstattung

im Winter sowie

Tipps für den Fahrzeugcheck

und die Nutzung von

Schneeketten. Draußen in

der Praxis üben Sie das

Bremsen, Slalomfahren und

Ausweichen bei Glätte, das

Untersteuern in der Kurve

sowie das Abfangen eines

ausbrechenden Fahrzeugs.

Die Fahrtrainer empfehlen,

das achtstündige Training

unbedingt auf Winter- und

nicht auf Sommerreifen zu

absolvieren. ADAC Mitglieder

erhalten lukrative Rabatte.

c Weitere Informationen zu den

Fahrsicherheitszentren in Nordrhein-

Westfalen auf adac.de/nrw

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine