19.11.2021 Aufrufe

GALABAU PRAXIS 11 2021

Liebe Leserinnen und Leser, während die Natur sich in den Winterschlaf zurückzieht, schaut die Branche schon wieder langsam Richtung Frühjahr. Dabei stellt sich etwa die Frage, wie man die Grünpflege gegebenenfalls mit Bodenhilfsstoffen unterstützen könnte. GEFA Fabritz empfiehlt dazu seine vier Spezialmischungen „Fabroton“, mit denen sich Gießgänge deutlich reduzieren lassen. Wenn es um ein einfach zu installierendes Wandbegrünungssystem geht, bringt sich Platipus mit seinem G-WALL ins Spiel. Diese Lösung verspricht eine hohe Flexibilität, mit der sich jede vertikale oder horizontale Fläche begrünen lässt. Und dann geht es ja auch wieder an den Baumschnitt – und damit um die Frage nach der richtigen Säge. Hier setzt Hermann Meyer auf Produkte aus japanischen Spezialstählen, bei denen die Schnittstelle nicht ausfranst. Wie auch immer: Kommen Sie gut durch den Winter. Das nächste Frühjahr kommt bestimmt! Das GALABAU PRAXIS-Team

Liebe Leserinnen und Leser,

während die Natur sich in den Winterschlaf zurückzieht, schaut die Branche schon wieder langsam Richtung Frühjahr.

Dabei stellt sich etwa die Frage, wie man die Grünpflege gegebenenfalls mit Bodenhilfsstoffen unterstützen könnte. GEFA Fabritz empfiehlt dazu seine vier Spezialmischungen „Fabroton“, mit denen sich Gießgänge deutlich reduzieren lassen.

Wenn es um ein einfach zu installierendes Wandbegrünungssystem geht, bringt sich Platipus mit seinem G-WALL ins Spiel. Diese Lösung verspricht eine hohe Flexibilität, mit der sich jede vertikale oder horizontale Fläche begrünen lässt.

Und dann geht es ja auch wieder an den Baumschnitt – und damit um die Frage nach der richtigen Säge. Hier setzt Hermann Meyer auf Produkte aus japanischen Spezialstählen, bei denen die Schnittstelle nicht ausfranst.

Wie auch immer: Kommen Sie gut durch den Winter. Das nächste Frühjahr kommt bestimmt!

Das GALABAU PRAXIS-Team

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN
  • Keine Tags gefunden...

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

11 | 2021

Das digitale Journal für den Garten- und Landschaftsbau

Neuer

Branchenprimus

SEITE 8

Reichlich gute

Nährstoffe für

heute und morgen

SEITE 12

So klappt es

auch mit der Säge

SEITE 16

Für lange

Arbeitseinsätze

mit hohem Komfort

SEITE 36

Leidenschaft und

Innovation für den Wald

HUSQVARNA DEUTSCHLAND GMBH

SEITE 20


Foto: Shutterstock

Sie möchten als

Ausbilder im Bereich Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)

bei uns tätig werden? Vollzeit oder Teilzeit, unbefristet, ab sofort

Das können Sie von uns erwarten....

Als Berufsbildungswerk Nordhessen bieten wir Ihnen eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit

in der Erstausbildung von jungen Erwachsenen mit Unterstützungsbedarf. Bei uns kommen Sie in ein

Arbeitsfeld mit Gestaltungsspielraum und einem engagierten Team. Wir unterstützen Sie großzügig bei der

Einarbeitung und bei Fort- und Weiterbildungen. Unsere Vergütung richtet sich nach der AVR des

Diakonischen Werkes Kurhessen-Waldeck.

.....und mehr

• 13. Monatsgehalt: 50% garantiert und 50% erfolgsabhängig

• monatliche Kinderzulage

• betriebliche Altersvorsorge (EZVK)

• Lebensarbeitszeitkonto u.v.a.

Ihre neue Herausforderung....




Sie bereiten junge Menschen mit besonderem Förderbedarf auf die Ausbildung vor und begleiten sie in

der Praxis der täglichen Arbeit (Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme).

Sie bilden unsere Auszubildenden mit besonderem Förderbedarf in theoretischen und praktischen

Inhalten des Berufsbildes „Gartenbauhelfer:in (Fachwerker:in) der Fachrichtung Garten- und

Landschaftsbau“ aus.

Sie kooperieren mit Garten- und Landschaftsbaubetrieben in der Region für Praktika und verzahnte

Ausbildung unserer Auszubildenden.

Das bringen Sie mit






Sie haben Freude an der Arbeit mit jungen Menschen und möchten ihnen bei der Vorbereitung auf die

Ausbildung helfen.

Sie haben eine Ausbildung zum/zur Gärtner:in-Meister:in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau und

eine mindestens dreijährige Berufserfahrung im Bereich Garten- und Landschaftsbau.

Sie sind versiert im Umgang mit Bagger und Radlader und haben Interesse an der Arbeit in einem

interdisziplinären Team.

Sie besitzen die Bereitschaft zu Fortbildungen.

Sie teilen unsere christlichen Werte und stehen hinter unserem diakonischen Auftrag.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der Referenznummer an bewerbung@bathildisheim.de.

Postalisch eingegangene Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Für Fragen steht Ihnen

Herr Stephan Brenner unter Fon: +49 5691 804-347 gerne zur Verfügung.

Referenznummer: 2021-062-473


Das digitale Journal für den Garten- und Landschaftsbau

03 3

Liebe Leserinnen und Leser,

während die Natur sich in den Winterschlaf zurückzieht,

schaut die Branche schon wieder langsam Richtung

Frühjahr.

Dabei stellt sich etwa die Frage, wie man die Grünpflege

gegebenenfalls mit Bodenhilfsstoffen unterstützen

könnte. GEFA Fabritz empfiehlt dazu seine vier

Spezialmischungen „Fabroton“, mit denen sich

Gießgänge deutlich reduzieren lassen.

Wenn es um ein einfach zu installierendes

Wandbegrünungssystem geht, bringt sich Platipus

mit seinem G-WALL ins Spiel. Diese Lösung verspricht

eine hohe Flexibilität, mit der sich jede vertikale

oder horizontale Fläche begrünen lässt.

Und dann geht es ja auch wieder an den Baumschnitt

– und damit um die Frage nach der richtigen Säge. Hier

setzt Hermann Meyer auf Produkte aus japanischen

Spezialstählen, bei denen die Schnittstelle nicht

ausfranst.

Wie auch immer: Kommen Sie gut durch den Winter.

Das nächste Frühjahr kommt bestimmt!

Ihr

Michael Elison

und das GALABAU PRAXIS-Team

11 | 2021

Neuer

Branchenprimus

SEITE 8

Reichlich gute

Nährstoffe für

heute und morgen

SEITE 12

So klappt es

auch mit der Säge

SEITE 16

Für lange

Arbeitseinsätze

mit hohem Komfort

SEITE 36

Leidenschaft und

Innovation für den Wald

HUSQVARNA DEUTSCHLAND GMBH

SEITE 20


4

INHALT

6 Kurznachrichten

8 STIHL Vertriebszentrale AG & Co. KG

Neuer Branchenprimus aus Waiblingen

10 JJ. Dabekausen B.V.

Emissionsfreie und geräuscharme

Flächenpflege

12

12 GEFA Produkte Fabritz GmbH

Reichlich gute Nährstoffe

für heute und morgen

16 Hermann Meyer KG

So klappt es auch mit der Säge

16

18 JCB Deutschland GmbH

100-Milionen-Spritze

für den Wasserstoffmotor

20 Husqvarna Deutschland GmbH

Leidenschaft und Innovation

für den Wald

24 Schwab Rollrasen

Seit 30 Jahren international im Einsatz

26 Müthing GmbH & Co. KG

Perfektes Schnittbild bei

höherer Lebensdauer

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


03 5

30

27 Platipus Deutschland

Sichere Antworten auf neue

Herausforderungen

22

30 ComputerWorks GmbH

Frei entwerfen und

einzigartig planen

33 Messetermine 2022

Kurznachricht

34 Massfeller Beton2Go GmbH

Eben mal schnell zur

Betontankstelle

36 Makita Werkzeug GmbH

Für lange Arbeitseinsätze

mit hohem Komfort

38 IMPRESSUM

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


6

➔ INHALT

Kurznachrichten

A Anzeige

SIE SUCHEN AUFTRÄGE FÜR DEN GARTEN- UND LANDSCHAFTSBAU?

Finden Sie aktuelle Ausschreibungen in Ihrer Region! Die öffentliche Hand u.a. Auftraggeber wie

Flughäfen, medizinische, kirchliche und soziale Institute, Forschungs-/Bildungseinrichtungen,

Vereine und Verbände suchen Betriebe z. B. für die Pflege und Gestaltung von Grünanlagen, zur

Böschungssicherung und Baumpflege.

Nutzen Sie 3 Monate unbegrenzten Zugriff auf alle Ausschreibungen und E-Mail-Benachrichtigung

für nur 29,00 € mtl. zzgl. MwSt.

Jetzt Aktionspreis sichern!

Mehr Infos unter

➔ Deutsches Ausschreibungsblatt

BAUMVERANKERUNGSSYSTEME FÜR JEDE PFLANZSITUATION

Als Pionier der Baumverankerungssysteme bietet Platipus seit vielen Jahren zuverlässige und

innovative Systeme für die Verankerung von Bäumen. Platipus freut sich, Ihnen in einem Webinar

am 02.12.2021 um 11 Uhr die verschiedenen Systemlösungen näher vorstellen zu dürfen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung:

Mehr Infos unter

➔ Platipus Deutschland

➔ Webinar-Registrierung

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


A Anzeige

03 7

BAUMKALENDER 2022 – BEEINDRUCKENDE BÄUME DEUTSCHLANDS

Jedes Jahr aufs Neue finden Sie in unseren

Kalendern faszinierende Baumschönheiten

aus verschiedenen Regionen

Deutschlands von der Insel Rügen im

Nordosten bis zum Bodensee. Auch im

Jahr 2022 werden Bäume vorgestellt,

die durch ihr hohes Alter, einen mächtigen

Stammumfang oder ihre individuelle

Gestalt beeindrucken. Jeder Kalender

enthält eine Monatsübersicht mit Hintergrundinformationen

zu jedem Baum.

„Sagenhafte Baumgestalten 2022“

Bedeutende Baumdenkmale

Deutschlands

Auch 2022 lassen sich im großformatigen

Kalender schöne und bedeutende

Bäume bewundern. Dazu gehören noch

kaum bekannte, aber eindrucksvolle

Ulmen und andere Baumgestalten im

Landkreis Vorpommern Rügen. Bedeutend

sind auch die sehr alte Eiche im

Park Luisium in Dessau oder die dreistämmige

Buche im Urwald Sababurg

nördlich von Kassel.

„Baumleben 2022“

Einzigartige Baumindividuen

Einzigartige Baumindividuen lassen sich

im Kalender Baumleben 2022 bestaunen:

Die vermutlich über 500 Jahre alte

Sommer-Linde in Speck (Mecklenburgische

Seenplatte) auf dem Titelbild, die

mächtige säulenförmige Buche im Park

Pansevitz im Landkreis Vorpommern-Rügen

und weitere Besonderheiten wie

z. B. ein Mammutbaum im Schneekleid

- Bäume, die den Kalender zu einem

Kunstwerk machen.

Der TH 5 macht das Rennen!

Die neue TH5 Serie – Der kommunale Klassenprimus in Sachen

Vortrieb, Fahrgeschwindigkeit und Bremsvermögen. Effektivität

durch Vierradantrieb mit automatischer Allradbremse.

› Stage V-Motor (35/40 PS)

› 36 km/h Max.-Geschwindigkeit

› elektr. zuschaltbarer Vierradantrieb mit Allradbremse

› 78,8 dB(A) Kabinengeräusch (am Fahrerohr)

Weitere Infos unter: www.iseki.de

36

Mehr Infos unter

➔ Kalender 2022 und Fachliteratur

➔ Kalender

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


8

➔ INHALT

Bildquelle: STIHL

Neuer Branchenprimus

aus Waiblingen

Laden bei jeder Außentemperatur

Mit einer mobilen Transport- und Lade-Box

bietet STIHL branchenweit das erste Akku-Ladesystem

für den mobilen Einsatz an. Der

bottTainer, der in Zusammenarbeit mit dem

gleichnamigen Fahrzeugausrüster entstand,

wird auf der Grundplatte eines Pritschenfahrzeugs

befestigt und ist mit STIHL AL 301-4

Mehrfachladegeräten für das Laden von

Akku-Packs und rückentragbaren Akkus aus

dem STIHL AP System ausgestattet.

Gleichzeitig sorgt die Verriegelung der Akkuschächte

für einen festen Halt der Akkus und

gewährleistet so deren sicheren Transport im

bottTainer. Und auch nach Feierabend können

sie in der verschließbaren Box verbleiben, um

dort über Nacht geladen zu werden – zeitaufwändiges

Ein- und Ausladen ist nicht mehr

erforderlich und dem sofortigen Start in den

Arbeitstag steht nichts im Wege.

FESTER HALT

So können kommunale Bauhöfe sowie Gartenund

Landschaftsbaubetriebe und Hausmeisterdienste

auch am Einsatzort bis zu 28 Akkus

verlässlich laden. Ein optional erhältliches

Klimapaket, bestehend aus integrierter Heizung

und Lüftung, ermöglicht das Laden auch

bei sehr niedrigen oder hohen Außentemperaturen.

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


03 9

Transport- und Lade-Box – AP-Akkusystem

Maße L x B x H (cm)

* ohne Akkus und Geräte; ** nach VDE 01

Small Standard Big

185 x 69 x

100

Gewicht leer (kg) 163 175 200

Nennspannung (V): 230 230 230 / 400

Dauerstrom für Absicherung

(A):

Steckertypen: **

Umgebungstemperatur (°C):

• mit Klimapaket

• ohne Klimapaket

10 13,2 16

Schu

ko

Schuko / CEE

3p

-10 bis +40

+5 bis +35

CEE 3p / CEE

5p

Anzahl Ladegeräte AL 301-4 2 4 7

Unverbindliche

Preisempfehlung (Euro):

Ab sofort über den Fachhandel erhältlich

Preis auf Anfrage

ZENTRALER STECKER

Die neue Transport- und Lade-Box

bottTainer ist in drei Ausführungen

mit entweder zwei (Small),

vier (Standard) oder sieben Mehrfachladegeräten

(Big) mit jeweils

vier Steckplätzen erhältlich und

kann mit einem zentralen Stecker

an einen 230-Volt Hausanschluss

angeschlossen werden.

Die Big Box lässt sich darüber

hinaus auch an einem 400 V-Drehstromanschluss

betreiben.

Mehr Infos unter

➔ STIHL Vertriebszentrale AG & Co. KG

➔ AP-System

agrigarden machines

GRILLO Deutschland GmbH

Guntersriether Straße 14

D-91224 Hartmannshof

Tel. (+49) 09154 9492-16

Fax (+49) 09154 9492-27

grillo@grillodeutschland.de

www.grillodeutschland.de

FD 900 4WD

FD 13.09 4WD

FD 2200 4WD

FD 2200 TS 4WD

...Ein Allrad macht den Unterschied


10

➔ INHALT

Emissionsfreie und

geräuscharme Flächenpflege

Bildquelle: Dabekausen

Mit dem AllTrec 4810T bietet Dabekausen jetzt in Deutschland einen elektrischen Geräteträger

für die Grünflächenpflege an. Er überzeugt durch seine hohe Akkuleistung (im

Vergleich zur Leistung und Qualität herkömmlicher motorgetriebener Geräte), die je

nach Einsatz ohne Nachladung für einen ganzen Arbeitstag reicht.

HÖCHSTE KAPAZITÄT

Der AllTrec 4810T zeichnet sich durch seine

hohe Wendigkeit und kompakte Bauweise aus.

Er verfügt über einen elektrischen Nebenantrieb

für den effizienten Antrieb von Anbaugeräten

mit der höchsten Akku-Kapazität seiner

Klasse und einen zentral positionierten Akku

für perfekte Gewichtsverteilung.

Das effiziente elektrische Fahren ist Servo-unterstützt.

Zudem besitzt er ein hydraulisch

doppelwirkendes Hubwerk, sodass er sehr

flexibel eingesetzt werden kann. Aufgrund

des umfangreichen Werkzeugangebots ist er

ganzjährig einsetzbar, wie etwa zum Mähen,

der Unkrautbekämpfung, dem Heckenschnitt

oder – im Winter und Herbst – für Laubblasund

Winterdienstarbeiten.

KOMFORTABLE BEDIENUNG

Zudem sind Befestigungspunkte, zum Beispiel

für einen Wassertank oder Salzstreuer, bis 150

Kilogramm vorhanden. Optional sind bis zu drei

zusätzlich doppelwirkende Hydraulikfunktionen

an der Front verfügbar. Der Anbau erfolgt

über eine automatische Anbaugerätekennung

mit komfortabler Joystick-Bedienung. Im AllTrec

4810T kommt die LiFePO4 Technologie

(Lithium-Eisenphosphat-Batterie) zum Einsatz,

die zu den sichersten auf dem Markt gehört.

Hoher Bedien- und Fahrkomfort

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


11

Mit dem AllTrec-System wird es möglich,

ohne CO 2

-Emissionen zu arbeiten. Vor allem

für den Garten- und Landschaftsbau ergeben

sich damit neue Möglichkeiten, Aufträge

zu übernehmen, unter anderem aufgrund

der zunehmend geforderten Emissions- oder

Lärmfreiheit.

Mehr Infos unter

➔ JJ. Dabekausen B.V.

VIER NEUE KULTURSUBSTRATE

FÜR VITALERE BÄUME & PFLANZEN

www.fabroton.com

www.gefafabritz.de


12

➔ INHALT

Bildquelle: pixabay

Reichlich gute Nährstoffe

für heute und morgen

Bewährte Hilfe in verbesserter Mixtur, das bietet die GEFA Fabritz GmbH mit ihrem Sortiment

an neuen Kultursubstraten. Mit vier Spezialmischungen versorgt „Fabroton“ Bäume, Grünflächen,

Straßenbegleitgrün sowie Gärten und Anlagen mit Feuchtigkeit und Nährstoffen.

Damit die Grünpflege auf fruchtbaren Boden

fällt, muss man gegebenenfalls etwas nachhelfen:

Mit Bodenhilfsstoffen ist die GEFA

Produkte Fabritz GmbH etablierter Partner

des Landschaftsbaus. Ob Wasserspeicher,

Dauerhumuskonzentrate oder spezielles Saatgut:

Das Krefelder Familienunternehmen ist

mit seinen innovativen Produkten immer nah

am Bedarf.

BASIS: WASSERSPEICHER

Die bewährte Fabroton-Mischung bietet jetzt

noch mehr speziell abgestimmte Bodengesundheit.

Ob für Grünflächen, Blühpflanzen,

Bäume oder Straßenbegleitgrün: Vier Spezialmischungen

decken die gängige Palette der

Grünpflege ab. Dipl.-Ing. Marius Wiede berät

Gefa-Kunden im Bereich Bodenhilfsstoffe und

erläutert das anwendungsspezifische Upgra-

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


03

13

de: „Trockene Sommer sind über die vergangenen

zehn Jahre in Deutschland eher zur Regel

geworden, mit einer resultierenden Abnahme

der Bodenfeuchte. Die gemeinsame Basis aller

Fabroton-Spezialmischungen heißt daher

Stockosorb.“

Das wasserspeichernde Copolymer auf Kaliumbasis

ist ein Superabsorber, mit dem sich

Gießgänge um bis zu 60 Prozent reduzieren

lassen. Vermischt mit Lavakorn mit seinen

positiven Luft- und Struktureigenschaften

fördert Stocksorb den Gesamthaushalt des

Bodens und lockert diesen auf, was der Wurzelbildung

zugutekommt.

MIT UNIVERSAL ZUR VITALITÄT

„Mit Fabroton Universal haben wir einen

Bodenverbesserer für eine breite Palette an

Anwendungen in GaLaBau und Kommune,“

erklärt Wiede. Die Mischung macht’s: Im

Weniger anfällig für Krankheiten

Grüne Inseln lockern Innenstädte auf,

brauchen aber viel Pflege. Mit Fabroton

Roadside werden Gießgänge um bis zu

60 Prozent verringert

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


14

➔ INHALT

Gießgänge um 60 Prozent reduzieren

Zusammenspiel zwischen sofort verfügbaren

Nährstoffen und einer ausgewogenen Langzeitversorgung

werden Pflanzungen zukunftssicher.

Mit gesundem Laub und kräftigem Wuchs

danken Sträucher, aber auch Freiland-Kulturen

die Extradosis Kali. Auch bei hohen

Nitratgehalten im Gießwasser spielt Fabroton

Universal seine Vorzüge aus. Mit einer

Anwendung deckt man zwei Vegetationsperioden

ab.

STADTBÄUME BRAUCHEN PFLEGE

Mit Fabroton Tree erhalten Baumpfleger ein

Spezialprodukt für die Versorgung von Stadtbäumen.

„Dem urbanen Baum gilt im Gefa-

Sortiment ja besonderes Augenmerk, und so

haben wir auch bei Fabroton Tree sehr viel

Wert auf die optimale Austarierung der Inhaltsstoffe

gelegt“, sagt Wiede. „Die Bedürfnisse

von Kommunen und Bäumen decken sich

hier: Effizient soll der Bodenzusatz sein, wenig

Auswaschung aufweisen und dafür gut pflanzenverfügbar

sein.“

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


03

15

innovativer 3D-Technologie, das speziell für

nachträgliches Ausbringen entwickelt wurde.

„Fabroton Roadside bindet Feuchtigkeit gleichmäßig

im Boden“, bestätigt Marius Wiede.

„Für die Sträucher und Anpflanzungen auf

Grünstreifen und Verkehrsinseln ergibt sich

daraus ein deutlich verbessertes Wassermanagement.

Die Pflanzen erleiden weniger

Stress und sind in der Folge weniger

anfällig für Krankheiten, das kommunale

Personal spart sich manche Gießrunde.“ Die

Langzeitwirkung beträgt je nach Dosierung

bis zu sechs Monate.

KÖNIGSDISZIPLIN RASEN

Grünflächen sind für den GaLaBau das A und

O der Park- und Gartengestaltung. Als vielfältig

genutzte Freizeitfläche steht Rasen unter

ständiger Beanspruchung. Die Wirkung von

Fabroton Grass zielt daher neben der Optimierung

des Bodenfeuchtigkeitsgehalt auf

eine ausgewogene Nährstoffversorgung.

Im Praxisversuch durften kleine Eichen die

Mischung vortesten: Biostimulanzien regten die

Wurzelbildung an. Ein Plus an Kali macht bei einer

Herbstdüngung die Bäume fit für den anstehenden

Winter und kommende Vegetationsphase.

STRASSENTAUGLICHE MISCHUNG

Für das oft stark strapazierte Straßenbegleitgrün

ist die ausreichende Wasserversorgung

von höchster Bedeutung. Im stark verdichteten,

überbauten Boden liegen Wurzeln sonst

schnell im Trockenen.

Daher enthält Fabroton Roadside ein feingranuliertes

Multi-Matrix-Benetzungsmittel mit

KEINE SCHADSTOFFE

Mit recyceltem Phosphat stellt das Kultursubstrat

einen nachhaltigen und hochgradig

pflanzenverfügbaren Düngestoff zur Verfügung.

Im Gegensatz zu primärem Phosphor

enthält der aufbereitete Dünger keine Schadstoffe

und fördert die Wurzelbildung. „Auf

Sportplätzen, öffentlichem Grün, aber auch im

eigenen Garten stellt man mit einer Ausbringung

die Versorgung für eine ganze Vegetationsperiode

sicher,“ weiß Wiede.

Mehr Infos unter

➔ GEFA Produkte Fabritz GmbH

➔ FABROTON®

➔ Bodenhilfsstoffe

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


16

➔ INHALT

Bildquelle: Hermann Meyer KG

Bildquelle: Makita

So klappt es

auch mit der Säge

Sägeblatt aus japanischem Werkzeugstahl

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, und für den nahenden Baumschnitt sollten jetzt schon

einmal die Sägen gecheckt werden: Stehen sie in ausreichender Zahl zur Verfügung?

Sind die Blätter noch scharf? Und vor allem: Sind die richtigen Sägen vorhanden?

SO KLEIN WIE MÖGLICH

Seit Jahren haben sich im professionellen

Gehölzschnitt Sägen mit Japan-Zahnung

durchgesetzt. Ihr Schnitt ist glatt – und die

Schnittstelle franst nicht aus. Die Wund-Oberfläche,

an der Schadorganismen angreifen

können, bleibt so klein wie möglich. Gleichzeitig

ist der Schnitt schnell und das Arbeiten effizient

und kräfteschonend.

Ganz wichtig: Wie lange bleibt die Säge scharf?

Eine Säge, die im harten Baumpfleger-Einsatz

bereits nach wenigen Tagen oder Stunden

ausgetauscht werden muss, ist weder ökonomisch

noch ökologisch sinnvoll. Die Sägen-Experten

von HERMANN MEYER empfehlen daher

praxiserprobte Sägen aus japanischen Spezialstählen.

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


03

17

RUTSCHFESTER GRIFF

Silky-Sägen zum Beispiel haben die wohl

höchste Schnitthaltigkeit am Markt. Zudem

sind die Sägeblätter biegsam und verzeihen

auch schon mal die eine oder andere Grobheit.

Für den Obstbaumschnitt empfiehlt

Hermann Meyer zum Beispiel die Silky Tsurugi

mit einer 10er Zahnung und einem sehr spitz

zulaufenden Blatt, mit dem man auch in engen

Gabelungen noch sehr gut arbeiten kann.

Mit entsprechenden Teleskopstielen erreichen

Silky Sägen Arbeitshöhen von mehr als

7 Metern. Dass diese Qualität ihren Preis hat,

steht außer Frage.

BIS ETWA 6 METER

Säbelzahn-Sägen gibt es als Klappsägen sowie

als feststehende Handsägen mit graden oder

gebogenen Blättern. Für die Hochentastung

bis etwa 6 Meter Arbeitshöhe gibt es die Säbelzahn

LX420 mit dem passenden Aluminium-Teleskopstiel.

Die Schneidsaison kann kommen!

Mehr Infos unter

➔ Hermann Meyer KG

➔ Silky Sägenprogramm

➔ Säbelzahn Sägen

Als Alternative bietet Meyer seit 2021 die Astsägen

der Serie „Säbelzahn“ an. Hier trifft ein

stabiles hartverchromtes Sägeblatt aus solidem

SK4-Werkzeugstahl auf einen ergonomischen

und rutschfesten Soft-Handgriff. Impulsgehärtete

Zahnspitzen lassen die extreme Schärfe

lange vorhalten. Die Säbelzahn-Sägen bieten

auch bei Nässe einen guten Grip.

Bildquelle: Silky Europe Bildquelle: Hermann Meyer KG

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


18

➔ INHALT

100-Milionen-Spritze für

den Wasserstoffmotor

Bildquelle: JCB

Ein Team von 100 Ingenieuren arbeitet bereits an dieser spannenden Entwicklung, und

es werden bis zu 50 weitere Ingenieure eingestellt. JCB strebt an, dass die ersten Maschinen

Ende 2022 zum Verkauf an Kunden zur Verfügung stehen.

WELTMARKTFÜHRER

Der Prototyp eines wasserstoffbetriebenen

JCB-Baggerladers wurde bereits vorgestellt.

Jetzt wurde eine zweite JCB-Maschine – ein

Teleskoplader – auf einer Veranstaltung im Zentrum

von London in Anwesenheit von Premierminister

Boris Johnson enthüllt. JCB ist nach

eigenen Angaben Weltmarktführer sowohl bei

Bagger- als auch bei Teleskopladern.

Der Aufstieg von JCB zum Marktführer im

Bereich der emissionsfreien Wasserstofftechnologie

kommt zu einem Zeitpunkt, an dem

Regierungen auf der ganzen Welt Strategien

zur Entwicklung der Infrastruktur diskutieren,

die für den Einsatz von Wasserstoff zur

Senkung der CO 2

-Emissionen erforderlich ist.

EMISSIONEN SENKEN

Premierminister Boris Johnson sagte in

London: "Großartige britische Hersteller wie

JCB entwickeln innovative Lösungen, um die

Treibhausgasemissionen zu senken und die

grüne industrielle Revolution in Großbritannien

voranzutreiben. Es war fantastisch, die

supereffizienten Wasserstoffmotoren von JCB

zu sehen, die die britische Produktion überholen,

uns helfen könnten, unsere Klimaziele

schnell zu erreichen und die britische Wasserstoffwirtschaft

voranzutreiben – ein span-

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


03

19

Die Klimaziele schnell erreichen

nender Bereich, der für die Bekämpfung des

Klimawandels, die Schaffung neuer Arbeitsplätze

und die Anziehung von Investitionen

von entscheidender Bedeutung sein wird."

Lord Bamford, Vorsitzender von JCB, erklärte:

"Unsere Art von Maschinen muss durch etwas

anderes als fossile Brennstoffe angetrieben

werden. Wir stellen Maschinen her, die mit

Diesel angetrieben werden, also müssen wir

eine Lösung finden, und wir tun jetzt etwas

dafür. Wir investieren in Wasserstoff, da

wir nicht glauben, dass Elektroantrieb die

Allround-Lösung ist, insbesondere nicht für

unsere Branche, da er nur für den Antrieb kleinerer

Maschinen geeignet ist.

„SUPEREFFIZIENT“

Das bedeutet, dass wir weiterhin Motoren

herstellen werden, aber es werden supereffiziente,

erschwingliche Hightech-Wasserstoffmotoren

mit null CO 2

-Emissionen sein, die

mit unserer bestehenden Lieferbasis schnell

auf den Markt gebracht werden können. Dies

werden die ersten Wasserstoffmotoren unserer

Branche sein, die in Großbritannien von

britischen Ingenieuren entwickelt werden.“

Mehr Infos unter

➔ JCB Deutschland GmbH

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


20

➔ INHALT

Leidenschaft und Innovation

für den Wald

Bildquelle: Husqvarna

Der Herbst beginnt und die Bäume gehen

in Winterruhe. Damit startet auch wieder

die Zeit für Forstarbeiten. Kranke und

schwache Bäume werden gefällt, um für ein

gesundes Wachstum des Lebensraums Wald

zu sorgen. Hierfür liefert der schwedische

Forst- und Gartengerätehersteller Husqvarna

seit über 60 Jahren Werkzeuge sowie

Innovationen für Mensch und Umwelt.

Nach dem Laubfall befinden sich Bäume in

der „saftarmen“ Zeit. Das bedeutet, dass

der Wassergehalt in den Stämmen nun am

geringsten ist. Die großen Bäume werden

einzeln gefällt, um der nächsten Generation

von Tannen, Buchen, Ahorn oder Eichen Licht

zu geben und Platz zum Wachsen zu verschaffen.

So bleiben ökologisch und ökonomisch

stabile Wälder erhalten.

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


03

21

anschließend auf Forstwegen abtransportiert

werden. Zudem besteht in der kalten Jahreszeit

keine Gefahr, dass das Holz durch Pilzoder

Insektenbefall an Qualität verliert.

Bildquelle: STIHL

Doch nicht zuletzt auch aus Arbeitssicherheitsgründen

werden Laubbäume von Forstarbeitern

oft im Herbst und Winter gefällt. Wenn

die Bäume kein Laub mehr tragen, können

Forst-Profis die Situation in den Baumkronen

besser beurteilen – zum Beispiel, ob tote

Äste vorhanden sind, die bei Erschütterung

herunterfallen und Verletzungen verursachen

können. Schon nach einem Jahr ist oft nicht

mehr viel von der Holzernte im Wald zu sehen.

Die verbliebenen Bäume schließen rasch die

Lücken, und der Wald steht anschließend

artenreicher als zuvor da.

EFFIZIENT UND INTELLIGENT

Ergonomie, Schnittleistung und Robustheit

sind Kerneigenschaften, die Husqvarna bei der

Entwicklung seiner Kettensägen und Forstwerkzeuge

fokussiert. In den vergangenen

sechs Jahrzehnten sorgte das schwedische

Unternehmen für bahnbrechende Innovationen

und Technologien in der Branche. So hat

Husqvarna mit der Erfindung und Einführung

der automatischen Kettenbremse im Jahr

1975 als erster Hersteller das Arbeiten im Forst

sicherer gemacht.

Sicheres Arbeiten im Forst

ARTENREICHER ALS ZUVOR

Der Schutz des Bodens hat bei Forstarbeiten

höchste Priorität, da er die Grundlage des

ganzen Ökosystems und Basis eines gesunden

Waldes ist. Bei Schnee und Frost können

Bäume am pfleglichsten geerntet und das Holz

1969 führte der Hersteller mit dem ersten serienmäßigen

Antivibrationssystem eine weitere

Innovation im Markt ein, die mittlerweile zum

Standard bei Motorsägen geworden ist. Bis

heute entwickelt man in enger Zusammenarbeit

mit Forst- und Baumpflegeprofis Technologien,

um die orangenen Produkte für Mensch und

Umwelt effizienter und intelligenter zu machen.

Mehr Infos unter

➔ Husqvarna Deutschland GmbH

➔ Akku Lösungen

➔ Motorsägen Testtage 2021/2022

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


22

➔ INHALT

Bildquelle: SANY

Gut für

Anwender und Umwelt

Bessere Sicht für mehr Sicherheit

Im Rahmen der Umstellung auf die neuste Abgasstufe V erhält eine Reihe von SANY

Modellen attraktive Updates, welche die Maschinen gerade für europäische Kunden

noch attraktiver machen. In diesem Sinne weiterentwickelt wurden die Modelle SY75C,

die Kompaktbagger der 7,5 t Klasse mit Ausleger neben der Kabine sowie das ähnlich

aufgebaute Modell SY135C und der SY215C.

Eins haben alle Modelle gemeinsam – sie

wurden hinsichtlich der Kundenforderungen

aus dem Garten- und Landschaftsbau angepasst.

Dabei standen neben vielen Aspekten

zur Effizienzsteigerung vor allem ein erhöhter

Bedienkomfort sowie eine Anpassung hinsichtlich

der Ausstattung an den europäischen

Markt im Fokus.

OPTIMALER ÜBERBLICK

Mehr Sicherheit heißt hier vor allem bessere

Sicht. Deshalb wurde der SY75C und 135C mit

einer Kamera ausgestattet, die dem Fahrer

zu einem optimalen Überblick verhilft. Der

SY215 hat nun zusätzlich eine seitliche Kamera

erhalten, um auch diesen Bereich sicher abdecken

zu können. Die zusätzliche LED-Leuchte

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


23

oberhalb der Kameras gewährleistet darüber

hinaus auch bei Einsätzen bis in die Dunkelheit

beste Ausleuchtung.

Beim Motor wurde neben der gesteigerten

Effizienz und Umweltverträglichkeit auch die

Leistung erhöht. Der SY75C erhielt dafür eine

großzügige Hubraumsteigerung von über 50 %.

Das Ergebnis ist ein enormer Anstieg des Drehmoments

bei reduzierter Motordrehzahl und

somit geringerer Geräuschentwicklung. Auch

der SY215 hat sowohl in der Motorleistung wie

auch beim Drehmoment zugelegt.

PERFEKTE AUFLÖSUNG

Ein hoher Bedienkomfort ist einer der Schlüssel

für effiziente Produktivität im GaLaBau.

Grund genug für SANY, hier immer wieder

das Gespräch mit den Bedienern zu suchen

und entsprechende Optimierungen vorzunehmen.

Alle drei Maschinen werden deshalb

aktuell mit Touchscreen-Monitoren ausgerüstet.

Deren Anzeigen sind selbsterklärend und

können dank der hohen Auflösung die Kamerabilder

perfekt auflösen und darstellen.

Ein weiterer Komfortgewinn ist die Bluetooth-Schnittstelle,

die sowohl im neuen SY75C

wie auch im SY135C integriert ist.

Diese erlaubt es nicht nur die Freisprecheinrichtung

des Mobiltelefons

effektiver nutzen zu können,

sondern gibt auf Wunsch auch

die Lieblingsmusik von diversen

Geräten über die serienmäßigen

Lautsprecher wieder.

eine Baumaschine. Auch die Anpassung des

Fahrersitzes beim SY215C ist ein zusätzliches

Plus an Komfort und Sicherheit – die Konsolen

sind nun mit dem Sitz verbunden und machen

damit alle Bewegungen mit.

NOCH FLEXIBLER

Beim SY215C wurde zudem die Hydraulikanlage

dahingehend ergänzt, dass nun auch

der zweite Zusatzsteuerkreis proportional

zur Standardausrüstung gehört. So wird die

Maschine mit ihrer umfangreicheren Grundausstattung

im Garten- und Landschaftsbau

noch flexibler einsetzbar.

Auch die Umschaltung des Hammerventils beim

Werkzeugwechsel wird nun bequem automatisch

mit dem im Display ausgewählten Anbaugerät

vorgenommen. Der Werkzeugwechsel

wird somit automatisch vorbereitet, ohne dass

der Bediener die Kabine verlassen muss.

Mehr Infos unter

➔ SANY Europe GmbH

➔ Übersicht Kompaktbagger

Beim SY75C rundet das komplett

neu gestaltete Interieur

den wertigen Gesamteindruck

der Maschine ab.

Die Fahrerkabine erinnert

mehr an die eines modernen

Kraftfahrzeugs als an

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


24

➔ INHALT

Bildquelle: Schwab

Seit 30 Jahren

international im Einsatz

Egal, ob Parkfläche, Einfahrt oder Feuerwahrzufahrt: Das Schwabengitter eignet sich

optimal als Befestigung für alle befahrbare Flächen und lässt sich darüber hinaus zur

Sicherung von Böschungen oder für einfache Dachbegrünungen verwenden. Die preiswerten

Gitter bestehen zu 100 Prozent aus Recycling-Material, sind belastbar und sorgen

für eine flächige Versickerung von Regenwasser.

.

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


03

25

Unkomplizierte und schnelle Verlegung

Die Rasengitter aus Recycling-Material werden

seit über 30 Jahren international angewendet.

Sie stellen eine der preisgünstigsten und

umweltfreundlichsten Möglichkeiten dar, befahrbare

Flächen zu befestigen. Die damit belegten

Flächen profitierten von einem hohen Grünanteil

mit optimaler Durchwurzelung und damit von

einer optimalen Regenwasser-Versickerung.

NICHT HEISS

Ebenso werden sie – im Gegensatz zu herkömmlichen

Betongittern – bei Sonneneinstrahlung

nicht heiß und der Rasen verbrennt nicht. Das

Schwabengitter 2000 ist ein „Allrounder“ und

hält dank seines Unterbaus und der Verfüllung

ständiger, hoher Belastung mühelos stand.

Wird die Fläche nur selten gebraucht bzw.

leicht belastet, ist hingegen das Schwabengitter

Ontop, das direkt auf die Rasenfläche

verlegt wird, die beste Wahl.

10 JAHRE GARANTIE

Die preisgünstigen Schwabengitter mit 10

Jahren Garantie sind bereits in ein Quadratmeter

große Einheiten vorgesteckt und

ermöglichen so eine unkomplizierte, schnelle

Verlegung. Die Anschlusskanten des cleveren

Stecksystems lassen sich zudem einfach

mit einer normalen Astschere einschneiden.

Schwab Rollrasen hat zwei verschiedene Gitter

für den GaLaBau im Programm.

Mehr Infos unter

➔ Schwab Rollrasen GmbH

➔ Übersicht Rasengitter

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


26 ➔ INHALT

Perfektes Schnittbild

bei höherer Lebensdauer

Bildquelle: Müthing

Mit der neuen Schäkelmesser-Generation MU50 von Müthing steht für die kleineren Mulchgeräte-Baureihen

im Arealpflegebereich ab sofort serienmäßig ein neues Werkzeug zur

Verfügung. Das neue Mulchwerkzeug wird in den Baureihen des Arealpflege- und Kommunalbereichs

sowie dem Mulchgerät mit Sammelfunktion, MU-Collect Vario, verbaut.

NEUES VERFAHREN

Das neue Schäkelmesser besticht vor allem

durch die veränderte Geometrie der Schneidkante

und die dadurch verbesserte Schnitteigenschaft.

Erreicht werden diese Eigenschaften

durch eine Materialveränderung sowie durch

ein neues Herstellungsverfahren, was zum

einen eine höhere Stabilität und zum anderen

eine verlängerte Standzeit mit sich bringt.

In Bezug auf die Werkzeuggeometrie wurde

die Länge und Dicke der Schneidkante erhöht,

was zu einem gesteigerten Schnittimpuls und

einer wesentlichen Erhöhung der Standzeit im

Garten- und Landschaftsbau geführt hat.

Erfahrungen aus der Praxis bestätigen auch

nach langer Einsatzzeit eine gleichbleibende

Schnittqualität und ein verbessertes Schnittergebnis.

Das neue Mulchwerkzeug wird zudem

nicht mehr aus zwei Einzelteilen geschweißt,

sondern gegossen und anschließend gehärtet

und geschliffen.

GLEICHBLEIBENDE QUALITÄT

Hierdurch wird eine gleichbleibende Stabilität

und Werkstoffqualität im gesamten Werkzeug

gewährleistet. Das neue Werkzeug MU50 ist ab

sofort serienmäßig in den Baureihen des Arealpflege-

und Kommunalbereichs (MU-B, MU-C,

MU-FM, MU-Collect Vario) verfügbar.

Mehr Infos unter

➔ Müthing GmbH & Co. KG

➔ Mulchsysteme

➔ Schäkelmesser

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


Bildquelle: Hermann Dalhoff GmbH & Co KG

03

27

VIDEO Video G-Wall

Sichere Antworten auf neue

Herausforderungen

Inspiriert durch die Entwicklungen in Singapur und entsprechenden Nachfragen, hat

Platipus seine Expertise bei den Erdanker-Systemen genutzt und ein einfach zu installierendes

Wandbegrünungssystem entwickelt. Neue Herausforderungen brauchen sichere

Antworten – die gibt Platipus mit seinem GWALL.

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


28

➔ INHALT

Bildquelle: Platipus

Das neue Wandbegrünungssystem ist modular aufgebaut

Das neue Wandbegrünungssystem ist modular

aufgebaut und ähnlich den DMAN-Zellen für

das Verankern von Gehölzen bei Dachbegrünungen.

Die einzelnen Elemente für die Substrataufnahme

sind etwa 25x25 Zentimeter

groß und bieten jeweils vier Pflanzfächer. Sie

werden mit einer Blende verschlossen, in die

die Pflanzen gesetzt werden. Für die gängigen

Tröpfchen-Bewässerungssysteme ist ein

Halter integriert, in den die Schläuche einfach

eingeclipst werden.

REGE NACHFRAGE

Die einzelnen Elemente werden entweder

einfach mit Spezialschrauben direkt an der

Wand befestigt oder auf eine Unterkonstruktion

geschraubt. „Es ist schon ein Unterschied,

ob GWALL eine Betonwand oder ein

Fachwerkhaus begrünen soll,“ stellt Matthias

Klatte, technischer Vertriebsleiter bei Platipus

Deutschland, klar. Die rege Nachfrage aus dem

GaLaBau kurz nach der Vorstellung überrascht

Klatte nicht. Er führt sie auf die hohe Flexibilität

des modularen GWALL-Systems zurück,

durch die sich jede vertikale oder horizontale

Fläche begrünen lässt.

Kernkompetenz von Platipus Erdanker sind

Sicherungssysteme für verschiedenste Einsatzbereiche

– von der Pipeline-Sicherung

über Anwendungen im Hoch- und Tiefbau bis

zu Böschungs- und Baumsicherungssystemen

für den GaLaBau. Platipus ist seit 39 Jahren

weltweit in vielen Vorzeigeprojekten zu finden,

beispielsweise auf zahlreichen Bundes- und

Landesgartenschauen bei Unterflurverankerungen

von Bäumen.

SCHULUNGEN VOR ORT

Hier hält das Unternehmen gleich mehrere

Varianten bereit, die je nach Beschaffenheit

des Untergrundes oder der Wurzelballen zum

Einsatz kommen. „Anwender sind immer gut

beraten, sich vorher ein genaues Bild vom

Einsatzort zu machen,“ betont Klatte. Durch

seine 10-jährige Tätigkeit für Platipus Erdanker

weiß er genau, worauf zu achten ist.

Deshalb bietet der Hersteller auch regelmäßig

Schulungen vor Ort an, um die Systeme vorzustellen,

den einfachen Einbau zu demonstrieren

und die Vorteile der einzelnen Varianten

deutlich zu machen.

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


03

29

LEICHTER EINSCHLAGEN

Der große Vorteil der Platipus Baumanker ist

das Zwei-Wege-Spannsystem, bei dem sich der

Zug gleichmäßig auf das Spannseil verteilt. Das

besondere Design des Erdankers mit Schneidkanten

an der Spitze und einer weiteren am

Heckspoiler erleichtert das Einschlagen sowie

das Verriegeln ungemein.

In Deutschland wird zudem sehr oft die

Premium Variante des Erdankers mit der Plati-

Mat Geflechtsmatte bewusst ausgeschrieben

und eingesetzt. „Für mich ist sehr verständlich,

dass die Plati-Mat Geflechtsmatte ein Erfolgsmodell

ist,“ freut sich Klatte. „Die stabile Matte

wird unter die Spannseile über den Wurzelballen

gelegt, verteilt so den Druck über eine

größere Fläche und schützt das Wurzelwerk

beim Spannen.“ Sie ist auch die richtige Lösung

bei weichen Ballen und Containerware.

HANDLICHE KUNSTSTOFFZELLEN

Bei den Schulungen für den Garten- und Landschaftsbau

wird Klatte oft nach einer Lösung für

überbaute Schächte oder Dachflächen gefragt.

Platipus hat dafür das innovative, leicht einzubauende

DMAN-System entwickelt. Herzstück

sind drei handliche Kunststoffzellen, die etwa

30 Zentimeter unter dem Wurzelballen platziert

und mit Substrat verfüllt werden.

Das Ankerseil wird dann einfach im Halteschlitz

in der Mitte der Zelle montiert. Ein Verbund

mehrerer Zellen vergrößert die Oberfläche,

um stärkere Haltekräfte an Wind exponierten

Standorten zu gewährleisten. Diese Variante

lässt sich auch sehr gut auf flachgründigen

Böden einsetzen, in denen Erdanker keinen

ausreichenden Halt fänden.

Mehr Infos unter

➔ Platipus Deutschland

➔ Video G-Wall

➔ G-Wall

➔ Webinar-Registrierung

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


30

➔ INHALT

Bildquelle: Vectorworks, Inc.

Frei entwerfen und

einzigartig planen

Außergewöhnliche Landschaften erfordern außergewöhnliche Werkzeuge. In der neuesten

Version der CAD- , GIS- und BIM-Software Vectorworks Landschaft findet sich fortschrittliche

Technik, die neue Möglichkeiten für schnellere Arbeitsabläufe und eine attraktivere

Art des Gestaltens bietet. So können Garten- und Landschaftsbau-Betriebe frei entwerfen

und einzigartig planen, ohne dass die Software kreative Prozesse einschränkt.

Eine überarbeitete Menüführung vereinfacht

das Anlegen von Pflanzen enorm. Die Arbeit

mit Pflanzenstilen wird dadurch intuitiver und

die tägliche Anwendung des Pflanzenwerkzeug

wesentlich effektiver. Darüber hinaus erlauben

neue Einstellungsmöglichkeiten eine 2Dund

3D-Darstellung des Wurzelballens und des

Aushubs.

EXAKTE MENGENERMITTLUNGEN

Geländemodelle lassen sich jetzt ohne

Aufwand mit mehreren Bodenschichten definieren.

Die Schichten unterstützen Materialien,

lassen sich texturieren und werden in 3D- und

in 2D-Darstellungen berücksichtigt. Beispielsweise

folgt eine so definierte Vegetationsschicht

der Oberfläche des Geländes und es

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


31

können Informationen wie Versickerung oder

Lockerheit festgelegt werden. Die Volumen

der einzelnen Schichten lassen sich für exakte

Mengenermittlungen in Tabellen auslesen –

eine große Hilfe für mehr Planungssicherheit

im GaLaBau.

Dank der Zusammenarbeit mit Esri gibt es

jetzt die Möglichkeit, auf eine riesige Menge an

Informationen (Vektorgeometrien und Daten)

zuzugreifen. Diese können in den Entwurf integriert

und auch von den Vectorworks-Ebenen

wieder in die ArcGIS Feature Layers hochgeladen

werden. Das vereinfacht die Verwaltung

spezifischer Geodaten in GIS-/BIM-Workflows

und erleichtert die Zusammenarbeit mit

GIS-Experten.

ZAHLREIHE DATEIFORMATE

Das Erstellen eines Baumkatasters in Vectorworks

ist jetzt noch einfacher durch die

Unterstützung von GIS-Daten in Baumkatasterdateien.

Gelesen werden die Koordinaten

für einzelne Bäume oder für ganze Flächen.

Außerdem wird das Aussehen von Belag/

Weg-Objekten jetzt mit den praktischen und

BIM-fähigen Stilen gesteuert.

Eine der großen Stärken von Vectorworks ist die

Unterstützung von zahlreichen Dateiformaten.

Durch den Einsatz einer speziellen ODA-Plattformbibliothek

unterstützt der DWG-Import

in Vectorworks 2022 nun auch erweiterte

CIVIL3D-Objekte. Der Datenaustausch erfolgt

damit ohne Umwege – schnell und zuverlässig.

Integrierte ArcGIS Feature-Services

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


32

Korrekte 2D- und 3D-Darstellung des Wurzelballens

und des Aushubs im Pflanzenwerkzeug

Große Hilfe für mehr Planungssicherheit

WEITGEHEND SELBSTSTÄNDIG

Außerdem erkennt Vectorworks jetzt GIS-Daten

in DWG- und IFC-Dateien sowie in Bildern

weitgehend selbständig, was die Koordination

von BIM-Modellen enorm vereinfacht. Die

Georeferenzierung wird also mit diesen Formaten

importiert und exportiert.

Zahlreiche Verbesserungen bei der XPlanG-

ML-Schnittstelle vereinfachen das Handling im

Garten- und Landschaftsbau enorm: So lassen

sich alle Daten direkt in der Liste bearbeiten,

sogar mehrere Einträge gleichzeitig und ohne

das zuvor eingetragene Daten überschrieben

werden. Außerdem werden neu die aktuellen

Versionen 5.3 und 5.4 unterstützt.

DIREKTE SCHNITTSTELLE

In der neuen Version wurden vor allem die

Kerntechnologien und Schnittstellen weiterentwickelt,

um Vectorworks noch schneller

und intuitiver zu machen. Dazu gehört die

native Ausführung von Vectorworks 2022 auf

den aktuellen Apple Silicon Prozessoren.

Durch die neue Unterstützung von Metal auf

dem Mac und DirectX auf Windows wird aus

der Vectorworks Graphics Module-Technologie

(VGM) das Maximum an Leistung herausgeholt.

Ebenfalls neu sind der GPU-beschleunigte

Rendermodus Redshift by Maxon und die neue

direkte Schnittstelle zu Twinmotion.

Mehr Infos unter

➔ ComputerWorks GmbH

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


➔ INHALT

03

33

ROTOTILT STÄRKT VERTRIEB

Mit neuer Organisationsstruktur auf weiteres

Wachstum vorbereitet

Carsten Schäfer verantwortet

seit 1. Oktober die

Vertriebsregion Deutschland

Süd-West der Rototilt

GmbH. Der 57-jährige

ist seit mehr als 30

Jahren in der Baubranche

verwurzelt. Zunächst

arbeitete er in einem

Straßen- und Tiefbauunternehmen,

seit gut 20

Jahren ist er im Vertrieb

von Baumaschinen- und Baumaschinenzubehör

tätig. „Wir sind sicher, dass Carsten Schäfer

seine umfassende Branchenkenntnis und jahrzehntelange

Vertriebserfahrung zum Vorteil

der Rototilt-Kunden einsetzen kann“, erklärt

Wolfgang Vogl, Geschäftsführer der Rototilt

GmbH mit Sitz in Regensburg. Mit der Neueinstellung

stärkt Rototilt seine Position auf dem

deutschen Markt.

Mit unserem vierköpfigen Vertriebsteam sind

wir auf weiteres Wachstum bestens vorbereitet“,

so Vogl weiter. Neben dem Geschäftsführer

besteht das Team der Rototilt Deutschland

GmbH nunmehr aus elf Mitarbeitern, darunter

vier Service-Techniker, die die Bediener in die

Rototilt-Produkte einweisen und im Servicefall

schnelle Hilfe bieten.

Mehr Infos unter

➔ Rototilt Deutschland GmbH

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


34

Eben mal schnell

zur Betontankstelle

STEIGENDE NACHFRAGE

Der inhabergeführte Betrieb

beschäftigt inzwischen rund

80 Mitarbeiter. Die Unternehmensgeschichte

ist seit

der Gründung 1938 eng mit

dem Standort Herschbach im

Westerwald verbunden. Hier

werden seit 2009 auf einem

25.000 m² großen Gelände

Betontankstellen gefertigt und

weiterentwickelt. 2021 fügte

Beton2Go dem Standort ein

50.000 m 2 großes Grundstück

hinzu, und für 2022 plant das

Unternehmen eine Erweiterung

der Produktionsfläche.

Bildquelle: beton to go

Der Name Massfeller steht für Tradition und Innovation

rund um das Thema Beton. Die Massfeller Beton2Go GmbH

hat sich auf Betontankstellen für Selbstabholer spezialisiert.

Heute wird das Unternehmen in der zweiten und dritten

Generation durch die Geschäftsführer Udo und Lukas

Massfeller sowie Patrik und Peter Massfeller geführt.

Beton2Go verzeichnet eine

stetig wachsende Nachfrage

nach seinen innovativen

Betontankstellen. Das

Konzept Selbstzapfen kommt

insbesondere bei Baustoffhändlern

sowie Garten- und

Landschaftsbauern an. Für

die neue Dekade ab 2021

hat sich das Unternehmen

eine weitere Internationalisierung

und eine noch stärkere

Marktpräsenz auf seine

Fahne geschrieben. Neben

Messen in den Niederlanden

und Großbritannien steht

dabei vor allem der französische

Markt im Fokus. Die

Betontankstellen werden jedoch

weiterhin am Standort

Westerwald hergestellt.

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


➔ INHALT

03

35

INNERHALB VON MINUTEN

Beton2Go entwickelt, konstruiert und vertreibt

Betontankstellen, an denen Fachbetriebe wie

Garten- und Landschaftsbauer oder Privatpersonen

ihre gewünschte Betonmischung binnen

Minuten abzapfen können. So werden lange

Wartezeiten an Betonmischwerken umgangen

und die anfallenden Arbeitsschritte vereinfachen

sich.

Die Anlagen von Beton2Go werden mit einer

Magnetkarte oder einem QR-Code gesteuert,

die der Kunde beim jeweiligen Händler erhält,

nachdem er seine gewünschte Betonmischung

bestellt hat. Der Kunde fährt nun einfach zur

Betontankstelle auf dem jeweiligen Gelände,

liest Karte oder QR-Code ein und zapft sich

seinen Beton zum Mitnehmen.

DEN UMSATZ STEIGERN

Dank eines zusätzlich zur Betontankstelle

verfügbaren Selbstbedienungsterminals können

Kunden ihren Beton mittlerweile auch

kontaktlos und ohne langes Warten zapfen.

Dieser „Baustoff-Kiosk“ kann auch für den

Verkauf beliebiger Baustoffe verwendet

werden: Die Betreiber können Rollrasen, Randsteine

und Co. individuell im System anlegen.

Dass kein Personal zum Verkauf abgestellt

werden muss, kommt viel beschäftigten Unternehmen

wie Galabau-Betrieben zugute – sie

können auch dann Baustoffe verkaufen, wenn

alle Mitarbeiter unterwegs sind. Das ermöglicht

es ihnen, ihren Umsatz zu steigern.

Mehr Infos unter

➔ Massfeller Beton2Go GmbH

➔ Betontankstelle

Lange Wartezeiten umgehen

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


36

➔ INHALT

Bildquelle: Makita

Für lange Arbeitseinsätze

mit hohem Komfort

Nahezu verschleißfreier Motor

Das neue 36 V Akku-Gebläse UB001C von Makita erweitert das umfangreiche Sortiment

der Marke um eine neuartige Connector-Type-Maschine: Es kann wahlweise mit der

Akku-Bank PDC01 oder dem rückentragbaren Akku PDC1200 betrieben werden. Dadurch

wird eine lange Betriebszeit von bis zu 90 Minuten ermöglicht (mit PDC1200).

LANGE LAUFZEIT

Dank des kraftvollen bürstenlosen Motors

wird eine Luftgeschwindigkeit von bis zu 70

m/s erreicht. Somit ist das leichte und leistungsstarke

Akku-Gebläse UB001C der ideale

Begleiter für den professionellen Anwender im

Garten- und Landschaftsbau.

Das „C“ im Modellnamen steht für die neue

Maschinenreihe Connector-Type, die bereits

Rasenmäher, Freischneider und das neue

Gebläse umfasst. Maschinen dieser Reihe

lassen sich ausschließlich mit einem der

zwei rückentragbaren Akku-Systeme PDC01

oder PDC1200 verbinden und so mit Energie

versorgen. Gepaart mit den 33,5 Ah des

PDC1200, werden Laufzeiten von 60 bis 90

Minuten erreicht. Daher sind sie besonders für

anspruchsvolle, professionelle Anwender im

GaLaBau nützlich.

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021


03

37

BOOST-MODUS

Das Akku-Gebläse wird von einem leistungsstarken

bürstenlosen Motor angetrieben, der

nahezu verschleißfrei arbeitet und ein kraftvolles

und ausdauerndes Arbeiten ermöglicht. So

erreicht der Motor im Dauerbetrieb eine Luftgeschwindigkeit

von 60 m/s. Der Dauerbetrieb

kann für den Arbeitskomfort des Anwenders

eingestellt werden – eine feinfühlige Regulierung

der Luftgeschwindigkeit je nach Anwendung

ist über den Bedienschalter jedoch

ebenfalls möglich.

Zusätzlich verfügt das Akku-Gebläse UB001C

über einen Boost-Modus. Bei dessen Aktivierung

wird die Luftgeschwindigkeit kurzzeitig

erhöht und erreicht bis zu 70 m/s. So kann

selbst nasses Laub mühelos entfernt werden.

Darüber hinaus verfügt das UB001C über die

WetGuard-Technologie.

WetGuard steht für einen besonders hohen

Schutz gegen allseitiges Spritzwasser. Die

Kombination aus UB001C und dem Akku

PDC1200 erfüllt die Schutzklasse IPX4 –

dadurch ist der Betrieb im GaLaBau auch unter

harten Bedingungen, selbst bei Regen, problemlos

möglich.

HOHER KOMFORT

Das geringe Gewicht von nur 2,6-2,9 kg (je nach

verwendetem Zubehör) bietet in Verbindung

mit dem gummierten Soft-Griff auch bei langen

Arbeitseinsätzen einen hohen Komfort. Da die

Akku-Bank PDC01 oder der Akku PDC1200 auf

dem Rücken des Anwenders getragen werden,

wird das Gewicht optimal verteilt, was für eine

geringere Ermüdung sorgt. Aufgrund des niedrigen

Geräuschpegels von 83,4 dB(A) ist das

Akku-Gebläse UB001C ideal für den Einsatz in

geräuschsensiblen Umgebungen geeignet.

Mehr Infos unter

➔ Makita Werkzeug GmbH

➔ Akku Gebläse UB001CZ


38

➔ INHALT

AUCH

FÜRS

TABLET!

www.galabau-praxis.de

IMPRESSUM

GALABAU PRAXIS

Herausgeber:

Michael Elison (V. i. S. d. P.)

Pfarrer-Niederhuber-Straße 11

D-85258 Weichs

Telefon: +49 (0) 81 36 - 44 87 830

Telefon: +49 (0) 81 36 - 30 48 212

Info@GalabauPraxis.com

Unsere AGBs finden Sie hier!

Anzeigenverkauf:

Michael Elison

Telefon: +49 (0) 81 36 - 30 48 212

Elison@GalabauPraxis.com

Redaktion:

Elison-medien.de

Martin Blath

Telefon: +49 (0) 81 36 - 30 48 215

Redaktion@GalabauPraxis.com

Design/ePublishing:

Elison-medien.de

Art-Direktion: Daniela Höhn

Telefon: +49 (0) 81 36 - 30 48 20

Produktion@GalabauPraxis.com

Haftungsausschluss Haftung für

Kontaktangaben und Links:

Unser Angebot enthält Kontaktdaten

und Links zu Webseiten Dritter.

Auf den Inhalt der verlinkten Websites

haben wir keinen Einfluss. Deshalb

können wir für diese fremden Inhalte

keine Gewähr übernehmen.

Urheberrecht:

Die in unseren eJournalen und

Printausgaben veröffentlichten

Beiträge unterliegen dem deutschen

Urheberrecht. Die Vervielfältigung,

Bearbeitung, Verbreitung und jede

Art der Verwertung außerhalb der

Grenzen des Urheberrechtes

bedürfen der schriftlichen

Zustimmung der GALABAU-PRAXIS.

GALABAU PRAXIS NOVEMBER 2021

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!