15. DEZEmBEr 2010 Bis 14. JAnuAr 2011 - Livegui.de

livegui.de

15. DEZEmBEr 2010 Bis 14. JAnuAr 2011 - Livegui.de

# 106 | 15. DEZEmBEr 2010 Bis 14. JAnuAr 2011 12-01

Alfons 13.01., Bürgergesellschaft Hof

10 Sopranos

15.01., König Albert Theater, Bad

Elster

Glenn Miller Orchestra

18.01., Festhalle, Plauen

Rick Kavanian

20.01., Zentrum, Bayreuth

Der kostenlose musik + Freizeitkalender für Hochfranken, Vogtland und das Fichtelgebirge


vorwort

Hallo liebe Leser!

Impressum

Live Guide Musik + Kulturkalender

Postfach 1701, 95016 Hof

Tel.: 09281-850760 | Fax: 09281-

850762 | E-Mail: info@livegui.de

Redaktion: Alexander Kaiser (V.i.S.d.P.)

Produktion: F&F Plechschmidt

Bei Nichterscheinen im Falle höherer

Gewalt kann die Redaktion nicht haftbar

gemacht werden. Der Herausgeber

haftet nicht für Satz-/Druckfehler

oder den Inhalt der abgedruckten

Anzeigentexte. Für unverlangt eingesandte

Manuskripte und Fotos wird

keine Haftung übernommen. Namentlich

gekennzeichnete Texte geben nicht

unbedingt die Meinung der Redaktion

wieder.

Für die Richtigkeit der Anzeigen und

Angebote übernehmen wir keine

Gewähr. Einsender von Beiträgen erklären

sich mit einer redaktionellen Bearbeitung

oder der gekürzten Wiedergabe

einverstanden. Das Urheberrecht der

veröffentlichten Anzeigen bleibt beim

Herausgeber. Jegliche Weiter ver wendung

von Anzeigen, Texten, Fotos und

Layouts bedürfen der schriftlichen

Genehmigung des Herausgebers.

Veranstaltungs meldungen bis 01. des

Erscheinungsmonats.

Es gilt die Anzeigenpreisliste August

2004. Das jährliche Abonnement ist für

25,– Euro bei der genannten Adresse

erhältlich.

www.livegui.de

... die Rolle!

Erst dieser Tage meinte ein lustiger Geselle, dass es sich mit dem Jahr so verhält

wie mit einer Klopapierrolle: Je mehr sie sich dem Ende neigt, umso schneller

dreht sie sich. Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. Aber das wäre dann

schon ein arg kurzes Vorwort.

Das Jahr neigt sich tatsächlich unaufhaltsam dem Ende zu. Wenn ich für mich ein

Fazit ziehen wollte, dann würde ich sagen, es war ein sehr intensives Jahr, das

sehr viel Energie und Kraft gekostet hat. Aber deswegen muss es ja nicht schlecht

gewesen sein, nein im Gegenteil: Es war ein Jahr wie lange keines mehr – mit

vielen Highlights und tollen Erlebnissen. Die nummer 2010 ist so gut wie durch

und die Ziele und Pläne fürs kommende Jahr sind schon sehr konkret. Die Agenda

2011 steht, also nichts wie los mit dem neuen Jahr.

Ein anderer Wandersmann meinte, dass erst das letzte halbe Jahr so richtig gut

war wie kaum ein anderes halbes. Der mann hat es gut, der feiert silvester dann

erst im Juli. Viele mitmenschen werden es ganz anders sehen und hoffen, dass

2010 nun endlich zuende gehen mag, weil die letzen zwölf monate ein einziges

schauermärchen waren mit vielen privaten wie beruflichen Enttäuschungen und

Tragödien. Andere würden gern die Zeit anhalten weil 2011 nichts gutes erahnen

lässt: ungewissheit im Job, in der schule, im studium. man kann die sache

drehen und wenden wie man möchte: die Klopapierrolle der Zeit und des Lebens

werden wir nicht aufhalten können.

in diesem sinne herzlichen Dank an alle Leser und Anzeigenkunden für das Vertrauen

in unseren Live Guide auch in diesem Jahr. Vielen Dank an alle im Hintergrund

die nicht nur den Live Guide möglich machen sondern auch andere Projekte

der Live Guide Agentur. Etwas Zeit zum Entspannen und Feiern mit den Lieben,

das wünsch‘ ich Euch.

und noch einen spruch hat mir der lustige Geselle mit auf den winterlichen Weg

gegeben und mit einer Abwandlung des selbigen entlasse ich Euch in die Dezember-Ausgabe.

Ein Wunsch fürs neue Jahr: ich hoffe es singt, ich hoffe es schreit,

warum auch nicht, es hat ja Zeit ...

Euer

Live Guide

Alexander Kaiser

Herausgeber des Live Guide musik- und Freizeitkalenders

Wir suchen zur freien Mitarbeit:

Media-Berater/in

für unser Magazin

und für weitere Marketing-Arbeiten

in der Live Guide Agentur

Bewerbungen an:

kaiser@livegui.de

dez 10-jan 11

3


Zu Weihnachten gehören

schnee, Geschenke, ein

Tannenbaum, arme studenten

in Weihnachtsmannkostümen

und last

but not least … das X-

mas Festival im Alten

Bahnhof am zweiten Weihnachtsfeiertag!

Denn was

gibt es schöneres als dies

besinnliche Fest mit Punk

und anderen Klängen

der härteren Gangart zu

beschließen…

Aus diesem Grund wird

auch dieses mal der Hofer

Verein in.DiE.musiK die

altehrwürdige institution

veranstalten, wofür die

Organisatoren Bands aus

4

In.Die.Musik ... X- Mas Festival

nah und fern verpflichten

konnten.

Den Anfang macht die

Hofer Alternativ-Punkcombo

The Figgers, die

gemäß ihrer viel versprechenden

Devise „never

Fuck the Figgers, the

Figgers fuck you!“ die

Hütte zum Brennen bringen

möchte. Es folgen die

nürnberger mechanix –

metaller mit Punk-Attitüde,

die als musikalische Einflüsse

megadeth und sex

Pistols in einem Atemzug

nennen. Als Co-Headliner

wird The Prosection

ins rennen geschickt.

Die acht mann aus der

Weltstadt Abensberg bei

26. Dezember, 20.00 Uhr

Alter Bahnhof, Hof

regensburg werden skacore

zum Besten geben,

was gemäß Aussage der

Band „kein Konzert, sondern

eine Party“ werden

wird. Als Headliner konnte

in.DiE.musiK schließlich

die Ausnahmeband Troublekid

nach Hof holen.

Obwohl sich susi Keil,

Krisis und sam erst vor

zwei Jahren zusammengefunden

haben, können sie

auf nicht weniger als 100

absolvierte Konzerte verweißen.

mit ihrem energiegeladenen

Punkrock fern

aller Punkgirlie-Klischees

haben sie schon in Frankreich,

spanien und ungarn

überzeugt. ihre referenzen

sprechen für sich:

so standen sie u.a. schon

mit Bands wie Deadline,

Bambix, The Grit oder The

Generators zusammen auf

der Bühne.

The World Famous

Glenn Miller Orchestra

Das neue Programm heißt

„Evergreens in swing“ – und

genau das erwartet sie:

Ein unterhaltsamer Abend

mit unvergesslichen melodien

im unvergleichlichen

ANZEIGEN

Sound of Sisters

26. Dezember, 19.30 Uhr

Folkclub Isaar

Die zwei musikalischen

Familien aus dem raum

Hollfeld spielen und singen

irish und English Folk, amerikanische

Weisen, Gospels,

moderne rocksongs und

nicht zuletzt auch deutsche

Lieder. Der vielstimmige

Gesang prägt den Klang der

schwestern. mal gefühlvoll

und voller Leidenschaft,

mal mitreißend und kraftvoll

interpretieren die sängerinnen

alte und neue Lieder.

melancholische Eigenkompositionen

mit eigenwilligen

Texten komplettieren das

repertoire.

18. Januar, 20.00 Uhr

Festhalle Plauen

stil der 40er Jahre. unter

Leitung von Wil salden entführt

sie das weltberühmte

Glenn miller Orchestra in die

Ära der Big Bands. Dabei

erwarten sie bekannte

Glenn-miller-stücke, lieb

gewonnene Ohrwürmer

und Filmmelodien, die im

Gedächtnis bleiben. Ob

fetzig, rhythmisch oder

romantisch, diese musik

geht vom Trommelfell direkt

ins Blut und lässt keinen

musik-Liebhaber kalt.

Kartenvorverkauf:

Festhalle Plauen, Touristinformation,

Freie Presse

und bei allen bekannten

Vorverkaufsstellen. Tickets

per Post 0 61 85 / 81 86

22 oder

www.eventim.de

www.glenn-miller.de


ANZEIGEN

Stärk o‘trinken

... mit Live-Musik

05. Januar, 20.00 Uhr

Kunstkaufhaus, Hof

Das stärk’ antrinken (hochdeutsch

„stärke antrinken“) ist ein alter

Brauch zu Beginn des neuen

Jahres. Er findet am Vorabend des

6. Januars statt, der im Volksglauben

den Beginn des neuen Jahres

markiert.

Verbreitet ist der Brauch vor allem

in Oberfranken und den angrenzenden

regionen. „stärk’“ oder

„stärke“ steht dabei für Kraft und

Gesundheit. niemand weiß, was

das neue Jahr mit sich bringt. Es

ist deshalb Brauch, sich gegen

alle möglichen Widrigkeiten zu

wappnen. Dazu trinkt man sich im

Kreise von Familie oder Freunden

Kraft und Gesundheit – die „stärk“

– an. Gefeiert wird oft in Gaststätten.

Viele Brauereien unterstützen den

Brauch mit einem speziellen starkbier,

das für das „stärk’ antrinken“

besonders geeignet sein

soll. in manchen Gegenden ist es

aber auch durchaus üblich, sich

die stärke erst am Abend des 6.

Januar anzutrinken.

Orcatastrophe

Orcatastrophe ist anders. Eine junge

Band aus Hof, die es einfach liebt,

musik zu machen und mit melodien

und rhythmen zu experimentieren.

Die Lieder sind kompliziert und

doch eingängig. Leise und nachdenklich

und dann wieder laut und

emotional. Zum einfach mal Zuhören

und dann wieder überraschend. Am

besten selber mal reinhören. Orcatastrophe

ist anders.

www.livegui.de

15. Januar, 20.00 Uhr

Kunstkaufhaus, Hof

Kassettenparty

21. Januar, 20.00 Uhr

Kunstkaufhaus, Hof

in der Ära von mP3 und Download ist

es an der Zeit, die gute alte musikkassette

zu feiern! Jeder Gast kann

seine alten Kassetten mitbringen von

Heintje bis motörhead, von Pink Floyd

bis Heino – es wird einfach alles aufgelegt.

Aber Achtung: nur solange,

bis die mehrheit der Gäste die rote

Karte zeigt. Dann fliegt die Kassette

gnadenlos

aus dem

rekorder

und

die nächste

kommt

rein.

Geheimkultur

dez 10-jan 11

29. Januar, 20.00 Uhr

Kunstkaufhaus, Hof

Es wird wieder mal unheimlich

geheim im Hofer Bahnhofsviertel.

Die Geheimkultur schlägt

wieder einmal

zu. Frei nach

dem motto,

Tier, menschen,

sensationen,

keiner weiß was

geschieht, wir

wissen nur das

es passiert. Ein

überraschendes

Bühneprogramm

lädt ins Kunstkaufhaus.

5


ANZEIGE

���� ����� ����� ���� ������� ���� �� ����� ������� ��� ������� �������� ����

����������� �������� ���������� ���� ���� ������� ��� ����������

��� �������� ��������� ��� ���� ������������������� ���� ���� ���������

����� ���� ������������ ����������� ��������������

���������� ���� ���������� ��� ���� �������� ����� ���� �����������

���������� ����� ���� ������ ���� ����� ������������� ������������

���� ���� ���� ���� ������� ���� ���������������� ���� �������� �������

���� ������������� �������� ����� ���� ����������� ���������������

������� ������ �������� �������� ���� ���������

ANZEIGEN

����� ��� ���� ����� ��� ���������� ������� ������� ����� ������� ������ ��������� ���� ��� ������� �������

���� ���������� ��������� ������ �������� ���� �����������

���� ��� ������� �� �� ���������� �������� ������� ���� ������������� ��������������� ���� ���� ��������

���� ��� �������� ������������ ���� ���� ������ �������� ���� ����������

��� ������ ���� ������ ������� ����� ����������� ����� ������ �������� ����� ������ ���� ��������������� ����

������������ �������� ����� ���� ����� ����� ���� �������� ���� ���� �������� ����������� ���� ������

������� ����� ����� ������� ����������� ���� �����������������

���� �������� ��� ���������� ��� ������� �������� ��� ��� ���� ��������� ��� ��� ����� ��� ���� �������������������

�����

�������� ����� ��� ��� ����������� ���� ������������ ���� ������ ���� ����� ����� �� ������������������

����� ���� �������� ����� ��� ����� ��������������� ��� ���� ����� �� ������� ���������� ���� ��������������������

���� 6 ��������� ���� ���� ��������������� ���� ���� ����� ���������������� ������


ANZEIGEN

Fiddler‘s Green

20 Jahre Bandbestehen,

über 1.300 Konzerten im in-

und Ausland und elf studioalben

– für manche Band wäre

eine solche Bilanz Grund

genug für den ruhestand.

mit ihrem mitreißenden

„speedfolk“ ließen sie wie

eh und je ein reichlich verschwitztes

Publikum zurück

und manifestierten einmal

mehr ihren ruf als exzellente

Live-Band.

inspiriert von dem überragenden

Zuspruch der unangekündigten

unplugged-

Einlage als eigene Vorband

anlässlich der DVD-Produktion

„Folk‘s not Dead“ war

schnell der Plan gefasst,

dieses Konzept auszubauen

und im rahmen einer kleinen,

aber feinen Tour zu präsentieren.

Wie vor 20 Jahren,

als sich die sechs musiker

am heimischen Küchentisch

versammelten, um den

rohem Charme der irischen

musik ganz ungefiltert zu

zelebrieren, werden Fiddler‘s

www.livegui.de

11. März, 20.00 Uhr

Zentrum, Bayreuth

Green in intimem rahmen

ungewöhnliche Versionen

ihrer songs zum Besten

geben. mit Kontrabass, reduziertem

stehschlagzeug, Barhockern

und ausschließlich

akustischen instrumenten

darf man sich vor allem auf

eines freuen: Authentizität

pur!

Karten gibt es ab sofort im

Vorverkauf für 18 Eur zzgl.

VVK-Gebühr in Bayreuth

bei der Theaterkasse und

der Geschäftsstelle des

Bayreuther sonntag, sowie

bei der Geschäftsstelle der

Bayerischen rundschau in

Kulmbach. Online-Bestellungen

sind unter

www.bayreuth-ticket.de

möglich.

Sparkasse Comedy-

Nacht mit Mundstuhl

im rahmen der „sparkasse

Comedy nacht“

der sparkasse Hochfranken

kommen die „Echo“-

Preisträger mundstuhl

am Donnerstag, dem 17.

märz 2011, in die Fichtelgebirgshalle

Wunsiedel.

Ab 20 uhr erwartet die

Zuschauer hierbei ein fulminantes

Feuerwerk deutscher

Comedy.

schwangere schülerinnen,

verprügelte

Lehrer, schlägereien auf

dem schulhof, raub und

Erpressung: Laut Ande

Werner und Lars niedereichholz

alias mundstuhl

gehören diese Dinge

noch zum Positiven des

schulalltags in Deutschland.

referate, Klassenarbeiten

und Zeugnisse

vermiesen deutschen

schülern immer öfter die

traumhaften stunden in

der schule. Die Pisa-studie

beweist: Deutschland

steckt in der Bildungsmisere.

Doch mit ihrem

neuen Programm „sOn-

DErsCHÜLEr“ liefern

mundstuhl die Lösung –

Lachen bis das schulamt

kommt!

Hierbei trifft der geneigte

Zuschauer auf alte

Bekannte aus der Feder

der beiden Hessen. Wie

die ostdeutschen Königinnen

des Plattenbaus

Peggy und sandy,

die ikonen der Kanak-

Comedy Dragan und

Alder sowie viele schillernde

neue Charaktere

und musikalische Delikatessen.

Vom Direktor

zum Krisengespräch einbestellt

sind außerdem

die beiden grenzdebilen

Zwillinge Tschei und Tse

(zusammen TscheiTse!)

und der ständig ausrastende

Andi.

Auf ihrer reise durch

deutsche Klassenzimmer

beschäftigen sich mundstuhl

mit vielen Fragen:

Wieviel Geld kann beispielsweise

Alder maximal

verdienen, wenn er drei

dez 10-jan 11

17. März, 20.00 Uhr

Fichtelgebirgshalle, Wunsiedel

gestohlene Handys für

jeweils 20 Euro verkauft,

dabei aber 25 Prozent

schutzgeldgebühr an

Dragan abtreten muss?

und kann Peggys sohn

Justin diese Aufgabe trotz

seiner alkoholbedingten

Lernschwäche lösen?

Fragen über Fragen,

und die beiden mit Preisen

überhäuften Komiker

kennen die Antworten.

Kenner und Fans wissen

natürlich, dass bei mundstuhl

kein Auftritt dem

anderen gleicht und alles

oft auch anders kommt

als man denkt; und genau

das macht die beiden

Kultkomiker, die bereits

auf über eine million verkaufte

CDs zurückblicken

können, so besonders –

sOnDErsCHÜLEr eben.

Wer sich von den Live-

Qualitäten des Comedy-

Duos überzeugen will,

sollte sich die Chance am

17. märz in der Fichtelgebirgshalle

Wunsiedel

nicht entgehen lassen.

Karten gibt es ab sofort

im Vorverkauf für 22 Eur

zzgl. VVK-Gebühr in

Wunsiedel an der Tourist-information(Hotline

09232-602163), im

Ticketshop der Frankenpost

in Hof, bei der Theaterkasse

Bayreuth sowie

bei den Hauptgeschäftsstellen

der sparkasse

Hochfranken in selb, Hof,

schwarzenbach/saale,

Wunsiedel, marktredwitz,

naila, münchberg,

Helmbrechts und rehau.

Online-Bestellungen sind

unter

www.ad-ticket.de und

www.bayreuth-ticket.de

möglich.

7


Es ist wieder soweit: der

mPC Kirchenlamitz startet

seine mittlerweile

15. rocknight in Großschloppen,

wie immer ein

perfekter start ins Livemusik-Jahr.

Diesmal am

start in der beheizten

Festhalle: Velvet steel

aus münchen und

nobody aus markneukirchen.

Wenn Velvet steel aus

münchen mit ihrer

powergeladenen Bühnenshow

starten, fegt ein

abwechslungsreicher mix

aus stahlharter rockmusik,

samtigen Balla-

8

Rocknight

08. Januar, 20.00 Uhr

Festhalle, Großschloppen

den und bluesigen Tönen

durch die Clubs.

nobody gehörte in

den 80ern zu den

bekanntesten Hardrock-

Formationen in sachsen.

seit 2002 ist die Band

wieder live auf der Bühne

zu erleben und spielt fast

in Originalbesetzung.

Geboten werden bei

nOBODY rock- Klassiker

aus den 70er, 80er und

90er Jahren, gepaart mit

eigenen songs. Zu sehen

ist eine Live-show, die

garantiert jeden rock-

Fan mitreißt! Holt Euch

diese Band schnell auf

Eure Bühne!

Alfons

15 Years:

Miro Nemec Band

Große Ereignisse werfen ihre

Schatten weit voraus

Am 26. märz 2011 feiert

die miro nemec Band

ihr 15-jähriges Jubiläum

in der Hofer Bürgergesellschaft.Die

Gruppe

um den gleichnamigen

münchner Tatort-Kommisar

rockt, seit der legendären

Gründung bei „Hof

rockt“ 1996, durch ganz

Deutschland. Ein zweites

Konzert wird auch in münchen

stattfinden. Auch

ANZEIGEN

13. Januar, 20.00 Uhr

Bürgergesellschaft, Hof

Alfons versucht, die

Deutschen zu verstehen

Alfons, Kultreporter der

ArD und „Frankreichs

strahlendster Export

seit dem Castor-Transport“

hat sich mit

seinem Puschelmikrofon

in seinem neusten

Programm eine schier

unlösbare Aufgabe

gestellt: Alfons versucht

die Deutschen zu

verstehen.

Dafür ist Alfons quer

durchs Land gereist.

Er hat unter anderem

einen schrebergartenverein

besucht, hat bei

einem Betriebsausflug

mitgemacht und

die deutsche Erotik

zwischen Behörden

und messeständen

gesucht.

26. März 2011, 20.00 Uhr

Bürgergesellschaft, Hof

wieder mit dabei: am

saxophon, Klaus Kreuzeder.

rechtzeitig zur Weihnnachtszeit

gibt es für das

Hofer Konzert ab dem

27.11.2010 Karten im

Ticket-shop der Frankenpost,

Hof, Poststr. Der

Preis beträgt 12 € + VVk-

Gebühr. in diesem sinne

merry x-mas Tickets die

auf dem Gabentisch nicht

fehlen sollten.


ANZEIGEN

Björn Casapietra

Christmas Love Songs

Weihnachten, das Fest

der Liebe, ist undenkbar

ohne die schönsten und

bekanntesten deutschen

und internationalen Weihnachtslieder.

Der Tenor Björn Casapietra

lädt ein zu „Christmas

Love songs“! mit Besinnlichkeit,

aber auch leidenschaftlich

und temperamentvoll

möchte Björn

Casapietra in seinen

Weihnachtskonzerten

die freudvollste Zeit des

Jahres gemeinsam mit

seinem Publikum erleben.

„ich liebe die wundervollen

alten deutschen

Weihnachtslieder ebenso

wie modernere internationale

Lieder, die niemand

mehr im Weihnachtsliederschatz

vermissen

möchte.“

10 Sopranos

Zehn außergewöhnliche

sopranistinnen aus

ganz Europa haben sich

zusammengeschlossen,

um nun auch die Bühne

Bad Elsters zu erobern.

Die Vielfalt ist ihr Programm:

Vom klassischen

sopran über die kraftvolle

stimme einer Popdiva

bis hin zur rauchig

verwegenen rockröhre

ist alles dabei. in ihrem

Konzert streifen sie mehrere

Genre der musik:

Das repertoire reicht

von den wilden 60ern in

knallbunten Petticoats

über ein mitreißendes

ABBA-medley, James-

www.livegui.de

25. Dezember, 19.30 Uhr

König Albert Theater, Bad Elster

und so zeigt sich das

repertoire des beliebten

Tenors außerordentlich

breit gefächert und

anspruchsvoll: Feierlich

schuberts „Ave maria“,

jubilierend „Adeste

Fideles“, andächtig „Es

ist ein ros´ entsprungen“

und leidenschaftlich das

berühmte spanische

„navidad“. Als besondere

Überraschung stellt

Björn Casapietra auch

die erfolgreichen songs

seines neuen Albums

„Celtic Prayer“ vor.

Casapietras bewährte

musikalische Begleiterin

ist die schweizer Konzertpianistin

sibylle Briner.

15. Januar, 19.30 Uhr

König Albert Theater, Bad Elster

Bond- Titelmelodien,

edel filigranen swingrhythmen,rock-Klassikern

á la Joe Cocker

oder Tina Turner bis hin

zur Grandezza der italienischen

Oper. Die Brillanz

und individuelle stärke

jeder einzelnen Künstlerin

multipliziert sich im erstklassigen

Ensemblespiel

zum perfekten Entertainment!

it´s showtime!

Gepaart mit einer effektreichen

Lichtshow, witzigen

moderationen und

ausdrucksstarken Choreografien

präsentieren

sich The 10 sopranos mit

geballter Weiblichkeit,

Charme,

Lebensfreude

und manch einem

Augenzwinkern in

einer spektakulären

inszenierung

auf hohem musikalischen

niveau.

Die 3HIGHligen

Drei Highlige beehren das

König Albert Theater!

Am sonntag, den 16.

Januar beehren um 19.00

uhr Dirk Zöllner, Andre

Herzberg und Dirk michaelis

als „Die 3Highligen“ das

König Albert Theater mit

einem ganz besonderen

Konzertprogramm.

nach 10-jähriger Pause

kommt es endlich zu einem

erneuten Zusammentreffen

der legendären 3HiGHligen.

Drei Liedschreiber, sänger

und Entertainer sind hier

versammelt, von denen

jeder seit ca. 30 Jahren in

verschiedensten Konstellationen

auf der Bühne steht.

Als 3HiGHlige präsentieren

die Frontleute ihre songs

nun pur, ganz ohne Begleitmusiker.

Dirk michaelis, der

sanfte Barde, André Herzberg,

der bockige rocker,

Dirk Zöllner, der schillernde

Traumtänzer. Es kommt

unvermeidbar zu kreativen

dez 10-jan 11

16. Januar, 19.00 Uhr

König Albert Theater, Bad Elster

reibungen, und daraus

ergeben sich neue Bilder.

michaelis, Herzberg und

Zöllner schufen mit ihren

Liedern „Als ich fortging“

(Karussell), „Langeweile“

(Pankow) und „Käfer auf`m

Blatt“ (Die Zöllner) Evergreens

des Ostrock und

überzeugen bis heute mit

ihren jeweiligen soloprojekten.

Trotz ihrer unterschiedlichkeit

ist allen

drei gemeinsam, dass sie

ernst zu nehmende stimmen

sind, die ihre eigenen

Höhenfl üge und Abstürze in

Geschichten wiedergeben.

Das macht die mischung,

komisch, melancholisch,

rotzig und sanft. Kurz: Das

rockt!

9


10

Der Titel des neujahrskonzerts

2011 am Dreikönigstag,

Donnerstag, 6. Januar,

um 20 uhr, lautet geheimnisvoll

„Von märchen und

sagen...“. Die Besucher

erwartet ein faszinierender,

beschwingter, musikalischer

Jahresauftakt mit mär-chen-

und sagenhaften melodien

u.a. von Humperdinck, mendelssohn

Bartholdy, Dvorak,

und Offenbach. Die Leitung

des Konzertes übernimmt

ebenfalls traditionell Publikumsliebling

roger Boggasch.

Am mittwoch, 12. Januar,

um 20 uhr, gibt Heinz Hellberg

mit seiner Operettenbühne

Wien die Gala

„An der schönen blauen

Donau“ in selb. Wunderschöne

melodien, die zu

Ohrwürmern geworden sind,

humorvolle Dialoge, Tanzeinlagen

und selbstverständlich

das beliebte Buffopaar sind

Kennzeichen dieser Operettengala.

in der letzten spielzeit startete

ja das Theater Hof sein

großes Faust-Projekt mit

dem ersten Teil der Tragödie

von Goethe. Vielbeachtet

und vieldiskutiert war die

Aufführung in selb. Aber das

ist ja auch der sinn des Theaters,

dass darüber diskutiert

wird. und so darf man

auf den 2. Teil der Tragödie

am Donnerstag, 20. Januar,

um 20 uhr, gespannt sein.

Am mittwoch, 26. Januar,

um 20 uhr, gibt das musikkabarett-Duo

Hubert Treml

und Franz schuier aus der

Oberpfalz eine Bayerische

Beatles-Lieder revue.

„magic of Brazil“ ist der Titel

der revue, die am Donnerstag,

3. Februar, um 20 uhr,

das Theater zum Beben

ANZEIGEN

Buntes Programm im Rosenthal-Theater Selb

bringen wird. Ein Feuerwerk

aus Erotik, Lebenslust, Energie,

schönheit und Akrobatik

verzaubert die Gäste mit

den Tänzen der indianischen

ureinwohner, den Tanz-

und Kampfsportstilen der

Afro-Brasilianer, aber auch

mit moderneren Tanz- und

musikstilen wie Lambada

und samba-reggae, begleitet

von live gespielter Percussion-

und Pop-musik.

„im Weißen rössl am Wolfgangsee,

da steht das Glück

vor der Tür“ – so heißt es

in der revue-Operette von

ralph Benatzky. Am Donnerstag,

10. Februar, um

20 uhr, gastiert das Theater

Hof mit „im Weißen rössl“

in selb.

um das Jahr 1800 zählte

ignaz Joseph Pleyel zu

den populärsten und meist

gespielten Komponisten

Europas. Dass Pleyel Haydn

und mozart absolut ebenbürtig

war, zeigt die symphonie

C-Dur, op. 66, mit

der die Hofer symphoniker

am Donnerstag, 17. Februar,

um 20 uhr, ihr Abo-Konzert

eröffnen.

und weiter geht’s in ferne

Länder und Kontinente,

diesmal nach Afrika. mit

der „south African musical

Group“ in dem musical

„Africa, my Love“ am

Freitag, 25. Februar, um 20

uhr, wird es schwer sein,

sich dem Zauber der afrikanischen

musik, der herrlichen

naturstimmen und

der tänzerischen Dynamik zu

entziehen.


ANZEIGEN

Nachttankstelle

Premiere: 18. Dez. , 20.00 Uhr

theater hof

Eine Tankstelle auf st.

Pauli, auf dem „Kiez“

also, ist der Ort, an dem

sich die nachtschwärmer

treffen. und es ist ein

besonderer Abend, der da

Einheimische und Zugereiste,

Junge und Alte,

Christen und Andersgläubige

in ihrer Tristesse

vereint: Der Heilige

Abend. Zeit einzukehren,

das Jahr revue passieren

zu lassen. selten sind

die menschen in ihren

Gefühlen so ungeschützt

wie in diesen stunden.

Die alten rituale helfen

da über manche Verwirrung

hinweg. und so

wird von allen ein Baum

geschmückt und am Ende

wirklich angezündet.

Was die Figuren zu sagen

haben, singen, flüstern

oder schreien sie sich von

der seele - wie immer bei

Wittenbrink mit musik.

in der Konfrontation der

Lieder vom Volks- oder

Kirchen- über das Kunstlied

bis zum rocksong

oder schlager entstehen

Dialoge, situationen

und am Ende eine

ganze Geschichte. Jedes

Lied ist ein kleiner monolog,

der das innerste

nach außen kehrt, immer

wieder unterbrochen und

aufgefangen von kunstvollen

Ensembles, in

denen sich die Akteure

über die musik plötzlich

näher kommen.

www.livegui.de

Im Weißen Rössl

Singspiel von Ralph Benatzky

„im Weißen rössl am

Wolfgangsee, da steht

das Glück vor der Tür“

– so heißt es in dieser

revueoperette von ralph

Benatzky. in alpenländischer

idylle versammelt

sich hier ein buntes Grüppchen

erholungsbedürftiger

Flachländer. rund um die

Wirtin Josepha Vogelhuber

und ihren Gasthof „Zum

Weißen rössl“ kommt es

zu zahlreichen Verwicklungen

und Liebeleien.

Kellner Leopold ist in Josepha

verliebt, doch die ist

heiß entbrannt für rechtsanwalt

Dr. siedler, einen

ihrer stammgäste. Der

wiederum konkurriert mit

Wilhelm Giesecke, einem

komisch-cholerischen Berliner

Trikotagenfabrikanten,

und dessen Tochter Ottilie

um das beste Zimmer des

Gasthofs. Dass Dr. siedler

auch noch der Anwalt

von Gieseckes schärfstem

I Do! I Do!

Ein schlafzimmer, zwei

Personen, fünfzig Jahre:

Dieses musical zeigt eine

Ehe im Zeitraffer. Als das

stück 1966 in new York

uraufgeführt wurde, war

es das erste Zwei-Personen-musical

überhaupt,

dass es auf den Broadway

geschafft hatte. Es

basiert auf dem schauspiel

Das Himmelbett von

Jan de Hartog, das bereits

Termine siehe Kalender

theater hof

Foto: SSF Fotodesign Harald Dietz

Konkurrenten sülzheimer

ist, trägt nicht gerade zur

Entspannung der aufgeladenen

situation bei.

Dieses singspiel mit der

musik ralph Benatzkys

und Einlagen von Komponisten

wie robert

stolz und robert Gilbert

stammt aus dem Jahr

1930. Erik Charell produzierte

das stück für

das Große schauspielhaus

Berlin. Aufgrund der

schwungvollen musik und

des gelungenen Gleichgewichts

aus situationskomik

und wienerischer

sentimentalität wurde das

stück auch international

ein großer Erfolg.

Premiere: 13. Jan., 20.00 Uhr

theater hof

sehr erfolgreich in new

York gelaufen war. Harvey

schmidt (musik) und

Tom Jones (Text) machten

daraus ein musical.

sie ergänzten weder Chor

noch nebenrollen und

erhielten behutsam den

Kammerspielcharakter. Die

intimität des Originals blieb

gewahrt. Erzählt wird die

Geschichte von Agnes und

michael. Wir begleiten sie

dez 10-jan 11

von ihrem Ja-Wort („i do!“)

bis zum Auszug aus ihrem

Haus fünfzig Jahre später.

Dazwischen erleben wir

das Auf und Ab eines

Ehelebens. Agnes wird

schwanger, und michael

muss lernen, dass er nun

ihre Zuneigung teilen muss.

Die bisweilen panische

Angst, seine Familie nicht

ernähren zu können, macht

aus ihm einen erfolgreichen

Autor von Liebesromanen.

immer wieder gibt

es Anlass zu streit – eine

typische Ehe eben. mal

geht es um Kleinigkeiten,

mal um Grundsätzliches:

ihn stören die spielenden

Kinder beim schreiben,

sie kämpft um Beachtung,

wenn er den Partylöwen

gibt – er grunzt im schlaf,

sie kommt überall zu spät.

Als michael durch seinen

beruflichen Erfolg zunehmend

von sich eingenommen

ist, kommt es zu einer

großen Krise in der Beziehung.

Agnes will sich mit

einer nebenrolle in seinem

Leben nicht abfinden und

auch seine seitensprünge

nicht einfach so hinnehmen.

Doch die beiden versöhnen

sich wieder und

entdecken ihre Liebe neu.

Als sohn und Tochter

erwachsen sind und

das Elternhaus verlassen,

fällt Agnes in ein

Loch. sie fühlt sich nicht

mehr gebraucht. statt der

erträumten Zukunft frei von

Verantwortung mit raum

für reisen und Abenteuer

sieht sie nur noch Leere.

Doch michael spürt, dass

es Agnes nicht gut geht: Er

braucht sie!

11


18. Dezember, 21.00 Uhr

Malzhaus, Plauen

Vicki Vomit &

Die Misanthropischen Jazz-Schatullen

Der Erfurter Komiker

und musiker Vicki Vomit

trat 1993 erstmals mit

seiner single „Arbeitslos

und spaß dabei“ an die

Öffentlichkeit.

schon bald gab er mit

seiner Band eine lange

reihe von Konzerten in

der gesamten Bundes-

Auch dieses Jahr wird

unter dem motto „100 %

LiVE“ am 2. Weihnachtsfeiertag

wieder ein musikabend

der superlative

im sportzentrum Turnerheim

in schwarzenbach

saale stattfinden.

„Black’n Burn“

Vier musiker, die sich mit

ihren instrumenten und

stimmen dazu entschlossen

haben, einmal ein

ganz anderes Bühnenprogramm

zu präsentieren.

Weg von Hard-rock,

southernrock und rock‘n

roll, hin zu reiner Akustikmusik

ohne technischen

schnickschnack.

songs von CCr, manfred

mann, Def Leppard, Eric

republik und spielte auf

allen wichtigen deutschen

Festivals, wie rock

am ring, Withfull Force,

Wacken Open Air. Zu

den diesjährigen, schon

legendären Weihnachtskonzerten

präsentiert die

Band ein nagelneues Programm.

Bediente sich

Vicki Vomit in der Vergangenheitmusikalisch

vielerlei stilmittel,

vereint sein

letztes Album „Für

Appel und ‚nEi“

eine mischung aus

witzig –derben

Texten und stilvoller

rockmusik

in Anlehnung der

1970er Jahre.

26. Dezember, 20.00 Uhr

Turnerheim Schwarzenbach/S.

Weihnachtskonzert

mit Black’n Burn und Past Perfect

12

Clapton, Cat stevens,

neil Young, Dire straits,

The Eagles, aber auch

deutsche bzw. österreichische

interpreten

wie sTs oder Wolfgang

Ambros gehören zu ihrem

repertoire.

„Past Perfect“

Hits wie „rosanna“ oder

„Africa“ von Toto, „radio

Gaga“ oder „i want to

break free“ von Queen,

aber auch a cappellastücke

wie „For the longest

time“ von Billy Joel

machen einen Abend

mit ihnen zu etwas ganz

Besonderen. ihr ruf eilt

ihnen meilenweit voraus

und auch alle Tanzfreunde

werden 100-prozentig

auf ihre Kosten

kommen.

Renft

Legenden sterben nie

renft war die stärkste

rockband die die ehemalige

DDr je hervorgebracht

hat. Den Freunden

alter rockmusik strömt

wohlige Erinnerung durch

die Glieder, wenn der

vertraute sound ertönt.

neben urgestein Thomas

„monster“ schoppe,

begrüßen wir mit Gisbert

Hinz und Kunz

Rolling Stones bis Alanis

Morissette

Hinz und Kunz – das

klingt wie meyer oder

schmidt, wie „Jedermann“

der versucht,

sich neben dem anstrengenden

Alltagsgeschäft

die verbleibende Zeit zu

verschönen.

Die musiker der Plauener

Band tun dies seit

über zehn Jahren, indem

sie einige Größen der

rockszene musikalisch

auf die Bühnen der

region bringen.Geprägt

durch die gemeinsamen

besonderen Vorlieben

der sängerin und

Granny`s Pearl

Granny´s Programm ist

sozusagen ein sammelsurium

mit dem Aufdruck

„the Best of the 70`s and

the 80`s“. Jüngere stilrichtungen

werden aber

verstärkt mit eingebunden.

Absolut 100%ige

Kopie des 70`s Beat ist

ANZEIGEN

ANZEIGE

26. Dezember, 21.00 Uhr

Malzhaus, Plauen

„Pitti“Piatkowski einen

der besten rockgitarristen,

marcus „Basskran“

schloussen und an

den Drums Delle Kriese.

27. Dezember, 21.00 Uhr

Malzhaus, Plauen

des Leadgitaristen der

Band, erwartet euch ein

Abend voll ursprünglicher

rockmusik- von A,

wie „Alabama“ bis Z wie

„Zombie“. und dazwischen

songs von den

rolling stones, Alanis

morissette, Cracker,

meridith Brooks,..... und

auch mitgesingen ist

erlaubt!

22. Januar, 21.00 Uhr

Wiesla Rockclub, Hof

allerdings nicht ihr Ding.

Es bleibt genügend raum

für eigene interpretationen.

Dass die aus verschiedenen

stilrichtungen

stammenden musiker

ihren Job beherrschen,

steht außer Frage. Dabei

treten sie den Beweis an,

gigantische

mischpulte

und noch

gigantischereAufbauten

sind

zumindest

in kleineren

Hallen nicht

notwendig.


KALENDEr rEGIoNAL

Kalender regional

Mi 15.12.

BÜHNE

Zwickau

20.00 Anny Hartmann -

schwamm drüber?,

Comedy, Alter Gasometer,

saal

DiSKO/PARTY

Himmelkron

22.00 partyalarm, Halifax

KLASSiK

Zwickau

19.30 Don Giovanni, Oper

von Wolfgang Amadeus

mozart, Gewandhaus

MUSiK

Bayreuth

20.00 Konstantin Wecker,

stadthalle

SONSTiGES

Hof

19.00 Bier 0,5 1,50 Euro und

Jägermeister 2cl 1,00

Euro, Zur Linde

DO 16.12.

BÜHNE

Hof

20.00 Götz Frittrang,

Wahnvorstellung -

Kabarett am rande des

nervenzusammenbruchs,

Theresienstein

DiSKO/PARTY

Hof

20.00 Weekend Warm up,

P-Cafe

KLASSiK

Hof

18.30 Vorspiel der Klavierklasse

Wolfgang Weser,

musikschule der Hofer

symphoniker, Haus der

musik, saal

MUSiK

Hof

20.00 Band der FH Hof,

Kunstkaufhaus

www.livegui.de

Plauen

20.00 Datscha Lambada

`89, Eine musikalische

Zeitreise zu den Hits von

1989, Vogtlandtheater,

kleine Bühne

SONSTiGES

Hof

19.00 Cocktailabend, jeder

Cocktail 0,3, 2,70 Euro,

Zur Linde

FR 17.12.

BÜHNE

Hof

18.00 Ein monster im schrank,

Ein rockmusical für

Kinder von Bill Francoeur,

theater hof, studio

19.00 Lebendiger

Adventskalender,

Kunstkaufhaus

Plauen

20.00 Lolita, schauspiel

nach dem Drehbuch

von Vladimir nabokov,

Vogtlandtheater, kleine

Bühne

Zwickau

19.30 Harry und sally, Komödie

von nora Ephron in

einer Bühnenfassung

von marcy Kahan,

Gewandhaus

DiSKO/PARTY

Adorf

22:00 Weihnachts – Bad Taste

mit der Bad – Taste

– Partycrew Plauen

(P16), Dresscode:

Weihnachtsmann trifft

rehntier und günstigst

reinkommen ;),

Waldbadstr. 5, 08626

Adorf

Bayreuth

21.00 Partysause, Café sophie

& sophie‘s Danceclub

Himmelkron

22.00 Friday Birthday sensation,

Halifax

Hof

20.00 Open Jam session,

Grüne Haidt

22.00 rock me, Baby!,

rockwerk

22.00 Christmas Projekt,

Bierpalast

22.00100 Friends ibiza rockers,

P-Cafe

Plauen

21.30 Konzert: Die Art, stil:

Punk, Post-Punk, Dark-

Wave, Gitarrenpop, Wave,

Alte Kafferösterei

22.00 sinnesrausch, mit

Lasershow etc, n1

Reichenbach

22.00 Tequila Party, Jeder

Tequila für 50 Cent,

E-Werk

KLASSiK

Hof

18.00 Adventskonzert der

Blockflötenklasse Heidi

Popp, musikschule der

Hofer symphoniker,

Haus der musik, saal,

Karolinenstraße 19

dez 10-jan 11

20.00 4. Abonnementkonzert

der Hofer symphoniker

- Klangkosmos,

solisten: Hornisten des

Gewandhausorchsters

Leipzig; Dirigent:

Daniel Klajner, st.

michaeliskirche

Plauen

19.30 Cinderella, Ballett

von Torsten Händler,

Vogtlandtheater

MUSiK

Auerbach

20.00 Dizzy spell, irische

Weihnacht, nicolaikirche,

Göltzschtalgalerie

Bayreuth

20.00 Ton Beine scherben,

rock‘n‘roll-X-mAs, das

Zentrum

13


Helmbrechts

20.00 Ordinary story,

Breaking in Paradise

und red Hawk riots,

Hardcore und Punkrock,

Jugendtreff Pur

Hof

20.00 schrickers kleines

Adventskonzert, Bernd

schricker mit seinen

schülern und Freunden,

Kunstkaufhaus

Selb

19.00 iVusHKA - Die russische

Weihnachtsrevue,

rosenthal-Theater

14

SA 18.12.

BÜHNE

Hof

19.00 nachttankstelle,

szenischer Liederabend

von Franz Wittenbrink,

theater hof, großes haus

Plauen

16:00 Pippi Langstrumpf

plündert den

Weihnachtsbaum,

Kindermusical nach

Astrid Lindgren, Festhalle

Plauen

Zwickau

19.30 Taxi Taxi – Doppelt leben

hält besser, Komödie

von ray Cooney,

Gewandhaus

DiSKO/PARTY

Bayreuth

21.00 Housegemacht, Café

sophie & sophie‘s

Danceclub

22.00 Dancehall X-Plosion,

100% reggae und

Dancehall, suite

Himmelkron

22.00 saturday Birthday

sensation, Halifax

Hof

20.00 motto Party, P-Cafe

22.00 Babes & Burger, Party .

Electro,minimal,Trance ,

House, Grüne Haidt

22.00 Ding Dong Party,

rockwerk

Plauen

21.30 Gitarre! sonst nichts!!!,

stil: rock‘a‘Billy,

Psychobilly, rock‘n‘roll,

Oi!, Old school

Hardcore, streetco, Alte

Kafferösterei

22.00 mottoparty 80er

serienkult, n1

KLASSiK

Hof

10.30 Vorspiel der Klavierklasse

Tomoko Cosacchi,

musikschule der

Hofer symphoniker,

Haus der musik, saal,

Karolinenstraße 19

Plauen

19.30 Die Fledermaus, Operette

von Johann strauß,

Vogtlandtheater

MUSiK

Affalter

20.00 Wolf maahn Vereinigte

staaten Tour 2010,

Zur Linde

Bad Elster

19.30 Best of Broadway, große

musicalrevue, König

Albert Theater

Hof

20.00 swinging Christmas mit

Gery Gerspitzer & Henry

Volf, Kunstkaufhaus

Lichtentanne bei Zwickau

20.00 De Krippelkiefern

– auf Adventstour,

Kulturzentrum st. Barbara

KALENDEr rEGIoNAL

Plauen

21.00 Vicki Vomit, & Die

misanthropischen Jazz –

schatullen, malzhaus

Zedtwitz

20.00 shiny Gnomes, +

Aftershowparty,

fernverkehr

SO 19.12.

BÜHNE

Hof

19.00 nachttankstelle,

szenischer Liederabend

von Franz Wittenbrink,

theater hof, großes haus

KLASSiK

Bad Elster

19.00 4 stilepochen zum 4.

Advent, Klavierrecital im

Kerzenschein, Königliches

Kurhaus

Wunsiedel

19.00 symphoniekonzert der

Hofer symphoniker,

solist: Erik schumann,

Violine; Dirigent:

roger Boggasch,

Fichtelgebirgshalle

MUSiK

Auerbach

18.00 Quadro nuevo, Das

Weihnachtsprogramm

Erinnerungen an die eigene

Kindheit, nicolaikirche,

Göltzschtalgalerie

Selb

18.00 gery gerspitzer, Dinner

& Christmas swing,

Heinrichs/Factory inn

MO 20.12.

BÜHNE

Hof

20.00 Blauer montag,

theater hof, studio

SONSTiGES

Hof

19.00 Offener salsa-Kurs, Keine

Anmeldung erforderlich!,

Tante Freda

Di 21.12.

BÜHNE

Hof

20.00 nachttankstelle,

szenischer Liederabend

von Franz Wittenbrink,

theater hof, großes haus


KALENDEr rEGIoNAL

MUSiK

Zwickau

19.30 Klingende Weihnacht,

Konzert mit Orchester,

Chören und sprecher

zur Weihnachtszeit,

Gewandhaus

SONSTiGES

Hof

19.00 Dienstag special, 1

Getränk und 1 Baguette

5,50 €, Finale

19.00 Pizza special, Große

Pizza & Großes Getränk

5,50 €, Zur Linde

Mi 22.12.

DiSKO/PARTY

Himmelkron

22.00 partyalarm, Halifax

Plauen

19.00 Afterworkparty, n1

21.30 Quer Beat.... Clubbing

Trend 2010 4 free,

malzhaus

MUSiK

Plauen

19.30 Klingende Weihnacht,

Konzert mit Orchester,

Chören und sprecher

zur Weihnachtszeit,

Vogtlandtheater

SONSTiGES

Hof

19.00 Bier 0,5 1,50 Euro und

Jägermeister 2cl 1,00

Euro, Zur Linde

DO 23.12.

BÜHNE

Erfurt

19.00 Von der Pampelmuse

geküsst - Heinz-

Ehrhardt-Abend, Theater

Waidspeicher

DiSKO/PARTY

Himmelkron

22.00 Gang Bang X-mas

Edition, Halifax

Hof

20.00 Facharbeitsabgabeparty,

Grüne Haidt

20.00 Weekend Warmup,

P-Cafe

22.00 FacharbeitsAbgabeParty,

Bierpalast

Plauen

22.00 Glühweinsession

2010, stil: indie, rock,

Elektronika, HipHop,

Partyclassics, sixties,

Drum&Bass, Dubst, Alte

Kafferösterei

22.00 G-Punkt live, n1

www.livegui.de

SONSTiGES

Hof

19.00 Cocktailabend, jeder

Cocktail 0,3, 2,70 Euro,

Zur Linde

FR 24.12.

DiSKO/PARTY

Adorf

23:00 Christmas Lounge

mit DJ Twin (P16),

Weihnachtsgeschenke

abgestaubt & jetzt wird

Party gemacht!!! FrEiEr

EinTriTT!!!, Waldbadstr.

5, 08626 Adorf

Himmelkron

22.00 merry X-mas, Halifax

Hof

22.00 Heiligabend in der Linde,

Zur Linde

23.00 Weihnachts-Party, P-Cafe

23.00 XXL-mas Party, rockwerk

Plauen

21.30 Tanz unterm

Weihnachtsbaum, stil:

indie, Partyclassics,

rock, HipHop, sixties,

Elektronika, soul, EBm,

Wave,, Alte Kafferösterei

22.00 mega Freitag Weihnacht

special, n1

22.00 mann mit Bart spezial,

“The same procedure as

every year“ – mann mit

Bart spezial!, club zooma

Reichenbach

22.00 Heilige nacht im E-Werk,

DJ sTEV PartyFloor: DJ

rEnE, E-Werk

SONSTiGES

Hof

22.00 Heiligabend im Finale,

Finale

SA 25.12.

BÜHNE

Hof

19.00 Die verkaufte Braut,

Komische Oper von

Bedřich smetana, theater

hof, großes haus

DiSKO/PARTY

Adorf

22:00 Crazy Christmas mix

(P16), Dieser Partymix

macht dich verrückt mit

muGGELuX und DJ

maik, Waldbadstr. 5,

08626 Adorf

Bayreuth

21.00 Dancehall nice again,

Café sophie & sophie‘s

Danceclub

Himmelkron

22.00 Club Attack, Halifax

Hof

20.00 80er Party, P-Cafe

20.00 motto Party, P-Cafe

22.00 swing Party, Party

. swing , Bigband ,

Psychabilly , rockabilly

...., Grüne Haidt

22.00 X-mas schlagerparty,

rockwerk

Neudrossenfeld

20.00 Kultparty radspitz,

Tanzpalast schwingen

Plauen

22.00 Bad Taste – Das echte

Original!, stil: Eurodance,

Trash, Bauerntechno,

nDW, schlager, 90er,

Bravohits, Good Taste,

Alte Kafferösterei

Reichenbach

22.00 Apres ski Party, Freibier

bis 23 uhr, E-Werk

Zedtwitz

22.00 Best of Zedtwitz,

Fernverkehr

Zwickau

22.00 new noize Party, Alter

Gasometer, saal

dez 10-jan 11

KLASSiK

Bad Elster

19.30 BJÖrn CAsAPiETrA

»Christmas Love songs«,

König Albert Theater

MUSiK

Affalter

20.00 Weihnachts-rock, Zur

Linde

Plauen

21.00 Xmas-rock-Party mit

Feelgood, ...weihnachtlich

abrocken!, Festhalle

Plauen

SONSTiGES

Hof

19.00 Jägermeister 1,00 Euro,

Cuba Libre 2,50 Euro,

Vodka Energy 2,20 Euro.,

Zur Linde

SO 26.12.

BÜHNE

Hof

19.00 nachttankstelle,

szenischer Liederabend

von Franz Wittenbrink,

theater hof, großes haus

15


16

DiSKO/PARTY

Adorf

22:00 rocksunday – Das

Weihnachtsspecial

mit rEBELLiOn sLiK

(P16), für euch nur das

Beste vom Besten:

rebellion slik & Wodka

red Bull Doppeldecker,

Waldbadstr. 5, 08626

Adorf

Himmelkron

22.00 Crazy Party, Halifax

Hof

22.00 90er Party, rockwerk

Plauen

22.00 sixties Clubnight

X-maspezial, stil: 60s,

60s soul, 60s rock&roll,

Beat, Flower Power,

Psychadelic, Alte

Kafferösterei

22.00 Weihnachts-Lady-Lounge,

n1

MUSiK

Bad Elster

19.00 The Original usA Gospel

singers & Band, in concert,

König Albert Theater

isaar

20.00 sOs - sound of

sisters - soni sororum,

Weihnachten war gestern,

Folkclub

Plauen

21.00 renft, Legenden sterben

nie, malzhaus

Schwarzenbach/S.

20.00 Weihnachtskonzert mit

Black’n Burn + Past

Perfect, unter dem

motto 100 % LiVE,

sportzentrum Turnerheim

Wernesgrün

21.00 rock im saustall,

schmiede im saustall

MO 27.12.

DiSKO/PARTY

Himmelkron

22.00 Oberfrankens größte

Oberstufenparty, Halifax

KLASSiK

Plauen

19.30 Beethoven – iX. sinfonie,

Ludwig van Beethoven

sinfonie nr. 9 d-moll op.

125, Vogtlandtheater

MUSiK

Münchberg

20.00 The silhouettes,

apolle kino

Plauen

21.00 Konzert: Hinz und Kunz,

rolling stones bis Alanis

morissette, malzhaus

SONSTiGES

Hof

19.00 Offener salsa-Kurs, Keine

Anmeldung erforderlich!,

Tante Freda

Di 28.12.

DiSKO/PARTY

Himmelkron

22.00 inventurparty, Halifax

MUSiK

Zwickau

20.00 nacht der Lieder,

mit Karl-Heinz Hage,

sebastian Lohse & Bunte

Hunde, Lutherkeller

Lutherkirche

20.00 nacht der Lieder mit

Karl-Heinz Hage,

sebastian Lohse & Bunte

Hunde, „ErFOLG!“ - Auf

seinem zweiten solo-

Album bringt sebastian

Lohse songs und Arra,

Lutherkeller Lutherkirche

21.00 northern Lite, Letters

and signsTour2, support:

Transmitter, Alter

Gasometer, saal

SONSTiGES

Hof

19.00 Dienstag special, 1

Getränk und 1 Baguette

5,50 €, Finale

19.00 Pizza special, Große

Pizza & Großes Getränk

5,50 €, Zur Linde

Mi 29.12.

BÜHNE

Hof

20.00 nachttankstelle,

szenischer Liederabend

von Franz Wittenbrink,

theater hof, großes haus

Reichenbach

19.30 Herkuleskeule,

Budenzauber,

neuberinhaus

DiSKO/PARTY

Himmelkron

22.00 partyalarm, Halifax

Plauen

20.00 JuPP Party: footballs

coming home 2011, mit

Destination of Change,

mojo man, Footbridge to

Abyss, malzhaus

20.00 Wild-Wild-West-Birthday-

Party, Kostümzwang:

alles wie im wilden

westen, n1

MUSiK

Bayreuth

20.00 musicals Wanted!,

stadthalle

SONSTiGES

Hof

19.00 Bier 0,5 1,50 Euro und

Jägermeister 2cl 1,00

Euro, Zur Linde

DO 30.12.

DiSKO/PARTY

Himmelkron

22.00 ichFlirt.de singleparty,

Halifax

Hof

20.00 Weekend Warmup,

P-Cafe

KLASSiK

Reichenbach

20.00 Balogh-Ballett-Prag,

Der nussknacker,

neuberinhaus

MUSiK

Bad Elster

19.30 Wolga Kosaken, russiche

Folklore, Königliches

Kurhaus

Helmbrechts

20.30 Titus Waldenfels Band,

Jugendtreff Pur

Weißenbach

20.00 Weihnachtskonzert des

Gute-Laune-Chores,

Kurzentrum

SONSTiGES

Hof

19.00 Cocktailabend, jeder

Cocktail 0,3, 2,70 Euro,

Zur Linde

FR 31.12.

BÜHNE

Bad Elster

15.00 Der arme ritter, Komödie

von stefan Vogel, König

Albert Theater

Hof

19.00 im Weißen rössl,

theater hof, großes haus

DiSKO/PARTY

Adorf

19.00 silvester mit den

Prinzenbergern!, silvester

für Jedermann für nur 5,-

€ im VVK!, Event - Center

Glashaus Adorf

KALENDEr rEGIoNAL

Bayreuth

23.00 natürlich sylvester,

Café sophie & sophie‘s

Danceclub

Himmelkron

22.00 silvester 2010, Halifax

Hof

19.00 silvesterparty,

Geschlossene

Gesellschaft.

Voranmeldung in der

Linde., Zur Linde

20.00 Große silvester Party, mit

DJ und Buffet, Treffpunkt

21.00 Firework of sound, Party

. Electro, minimal, Techno

, Drum & Bass ,....Buffet,

show, Grüne Haidt

22.00 silvester Party, Bierpalast

Plauen

20.00 Ü30 – Die silvester-

Party, mit mrB - Live

und Diskothek, Festhalle

Plauen

22.00 ronnys Popshow meets

Formel 1, n1

Reichenbach

20.00 BiG Extra, Wir laden

ein zur Großen, bunten

silvesterparty.,

neuberinhaus

Wernesgrün

20.00 silvester 2010 / 2011,

silvesterparty, Biertenne

Wunsiedel

20.00 Großer silvesterball mit

Buffet, Fichtelgebirgshalle

MUSiK

Bad Elster

19.30 Großer silvesterball im

Königlichen Kurhaus,

Galaveranstaltung,

Königliches Kurhaus

Naila

20.00 silvester Tanz 2010,

Der „Flotte Vierer“,

Frankenhalle

Plauen

21.00 silvesterparty: stilkamm,

Hits der rock und

Bluesmusik, malzhaus

SONSTiGES

Zwickau

19.00 silvestergala 2010,

Konzert- und Ballhaus

neue Welt

SA 01.01.

BÜHNE

Hof

19.00 im Weißen rössl, theater

hof, großes haus


C

M

Y

CM

MY

CY

CMY

K

KALENDEr rEGIoNAL

DiSKO/PARTY

Himmelkron

22.00 Welcome 2011, Halifax

Plauen

22.00 neujahrstanz mit

rockpirat live, n1

KLASSiK

Bad Elster

19.30 Das Phantom der Oper,

musical nach Gaston

Leroux, König Albert

Theater

Plauen

19.00 neujahrskonzert, Fein

könnt`auf der Welt es

sein, Vogtlandtheater

Wunsiedel

19.00 neujahrskonzert mit

rekkenze Brass,

Fichtelgebirgshalle

SO 02.01.

KLASSiK

Hof

17.00 neujahrskonzert - Von

märchen und sagen,

Hofer symphoniker;

roger Boggasch,

Dirigent, theater

www.livegui.de

MUSiK

Bad Elster

15.00 Golden swing in Concert,

neujahrskonzert - 5.

symphoniekonzert, König

Albert Theater

Reichenbach

18.00 Die Puhdys, Akustik Tour,

neuberinhaus

MO 03.01.

MUSiK

Erfurt

19.30 The Original usA Gospel

singers Band, alte oper

Mi 05.01.

DiSKO/PARTY

Bayreuth

21.00 minimal Living *6* by

Diversita, Café sophie &

sophie‘s Danceclub

Himmelkron

22.00 All Area Party, Halifax

SONSTiGES

Hof

19.00 Bier 0,5 1,50 Euro und

Jägermeister 2cl 1,00

Euro, Zur Linde

20.00 Elektronischer Tanzabend,

P-Cafe

22.00 stärk o trinken by

100friends, Bierpalast

Hof

Plauen

19.00 Offener salsa-Kurs, Keine 21.30 Quer Beat.... Clubbing

Anmeldung erforderlich!,

Trend 2010 4 free,

Tante Freda

malzhaus

Di 04.01.

KLASSiK

SONSTiGES

Kulmbach

Hof

19.00 Dienstag special, 1

Getränk und 1 Baguette

5,50 €, Finale

19.00 Pizza special, Große

Pizza & Großes Getränk

20.00 neujahrskonzert - Von

märchen und sagen,

Hofer symphoniker;

roger Boggasch,

Dirigent, Dr. stammberger

Halle

5,50 €, Zur Linde

AZ_Lifeguide_07_08_DRT.pdf 09.07.2008 16:23:51 Uhr

dez 10-jan 11

MUSiK

Hof

20.00 radspitz unplugged,

Bürgergesellschaft

20.00 Griechischer Abend mit

Live musik,

Taverna Kostas

DO 06.01.

DiSKO/PARTY

Hof

20.00 Weekend Warmup,

P-Cafe

KLASSiK

Selb

20.00 neujahrskonzert - Von

märchen und sagen,

Hofer symphoniker;

roger Boggasch,

Dirigent, rosenthal-

Theater

SONSTiGES

Hof

11.00 stärk o trinken,

meinel´s Bas

19.00 Cocktailabend, jeder

Cocktail 0,3, 2,70 Euro,

Zur Linde

17


FR 07.01.

18

BÜHNE

Hof

20.00 nachttankstelle,

szenischer Liederabend

von Franz Wittenbrink,

theater hof, großes haus

DiSKO/PARTY

Hof

20.00 P-Cafe night, P-Cafe

Plauen

22.00 Get The Party startet

2011, spezial: T.E.E.

bis mitternacht, Alte

Kafferösterei

KLASSiK

Bad Elster

19.30 Beflügelte Phantasien,

Klavierabend im

Kerzenschein, König

Albert Theater

Hof

20.00 Klavierkonzert

Concertissimo,

musikschule der Hofer

symphoniker, Haus der

musik, Karolinenstraße 19

Zwickau

19.30 Don Giovanni, Oper

von Wolfgang Amadeus

mozart, Gewandhaus

MUSiK

Plauen

21.00 Konzert: Engerling, Echt

Kult - 35. Jahre Engerling,

malzhaus

SONSTiGES

Selb

20.00 Erich von Däniken,

Däniken - Tour,

Porzellanikon

SA 08.01.

BÜHNE

Helmbrechts

20.00 Goller & Götz,

Textilmuseum

Oberkotzau

19:00 Prunksitzung der soul

City Dancers, unter dem

motto iris im Wunderland

gibt es wieder viel

show an einem Abend,

saaletalhalle

DiSKO/PARTY

Bayreuth

20.00 Crazy Elefant Party,

Café sophie & sophie‘s

Danceclub

Hof

14.00 West side story, musical

von Leonard Bernstein,

theater hof, großes haus

20.00 motto Party, P-Cafe

Neudrossenfeld

20.00 AischZeit, Tanzpalast

schwingen

Plauen

22.00 move Your Feet, spezial:

Gin-Tonic 3 Euro, Alte

Kafferösterei

KLASSiK

Bad Elster

19.30 Zauber der Operette,

Große Operettengala,

König Albert Theater

MUSiK

Großschloppen

20.00 rocknight in

Großschloppen, Velvet

steel und nobody,

Beheizte Festhalle

Hof

19.00 West side story, musical

von Leonard Bernstein,

theater hof, großes haus

Kulmbach

20.00 Konzert „radpitz“- hautnah

& unplugged, Dr.

stammberger Halle

SO 09.01.

BÜHNE

Hof

19.00 im Weißen rössl,

theater hof, großes haus

KLASSiK

Plauen

14.30 Die Fledermaus, Operette

von Johann strauß,

Vogtlandtheater

MUSiK

Zwickau

19.30 BuDDY in COnCErT,

die rock’n’roll-show,

mit den original stars aus

dem musical “Buddy -

Die Buddy Holly story”,

Gewandhaus

MO 10.01.

SONSTiGES

Hof

19.00 Offener salsa-Kurs, Keine

Anmeldung erforderlich!,

Tante Freda

Di 11.01.

MUSiK

Lichtenfels

20.00 “Live ist live und Kult ist

Kult“ mit „L.only“, Cafe

Bistro Dorsch

SONSTiGES

Hof

19.00 Dienstag special, 1

Getränk und 1 Baguette

5,50 €, Finale

19.00 Pizza special, Große

Pizza & Großes Getränk

5,50 €, Zur Linde

Mi 12.01.

SONSTiGES

Hof

19.00 Bier 0,5 1,50 Euro und

Jägermeister 2cl 1,00

Euro, Zur Linde

DO 13.01.

BÜHNE

Hof

20.00 i Do! i Do! (Das musikalische

Himmelbett),

musical von Harvey

schmidt Buch &

Gesangstexte : Tom

Jones, theater hof, studio

20.00 Alfons, mein Deutschland,

Bürgergesellschaft

DiSKO/PARTY

Hof

20.00 Weekend Warmup,

P-Cafe

KLASSiK

Plauen

19.30 4. sinfoniekonzert, Edvard

Grieg – Aulis sallinen –

rodion K. schtschedrin,

Vogtlandtheater

MUSiK

Kulmbach

20.00 Die große Gala nacht

der Operette, Dr.

stammberger Halle

Plauen

19.30 musical Fieber, The Very

Best Of!, Festhalle Plauen

SONSTiGES

Hof

19.00 Cocktailabend, jeder

Cocktail 0,3, 2,70 Euro,

Zur Linde

FR 14.01.

BÜHNE

Bayreuth

19.00 ingolf Lück, Lück im

Glück!, Europasaal

KALENDEr rEGIoNAL

DiSKO/PARTY

Bayreuth

21.00 Alternative-Party, Café

sophie & sophie‘s

Danceclub

Hof

20.00 P-Cafe night, P-Cafe

Plauen

19.00 Disko Oldie Party,

Festhalle Plauen

21.30 rösterei Clubnacht,

spezial: röste-spezial

3,50 Euro, Alte

Kafferösterei

KLASSiK

Bad Elster

19.30 Der Liebestrank,

Komische Oper von

Gaetano Donizetti, König

Albert Theater

Hof

20.00 Die verkaufte Braut,

Komische Oper von

Bedřich smetana, theater

hof, großes haus

Plauen

19.30 4. sinfoniekonzert, Edvard

Grieg – Aulis sallinen –

rodion K. schtschedrin,

Vogtlandtheater

Selb

20.00 im Weißen rössl,

rosenthal-Theater

MUSiK

Kaiserhammer

20.00 One step Closer, A very

funky groove band,

Tanzsaal Kaiserhammer


KALENDEr ÜBErrEGIoNAL

Kalender überregional

Mi 15.12.

Dresden

20.00 PiGOr & EiCHHOrn,

neue deutsche Chansons,

scheune

Erlangen

21.00 Hjaltalín, präsentiert

von De Bug, Byte.fm,

Kulturnews, E-Werk

DO 16.12.

Bamberg

20.00 michael Fitz, Ans Liacht

solo Tour, Haas säle

Erfurt

20.00 selig, HsD

Gewerkschaftshaus

Nürnberg

20.00 Doors of Perception,

Der Hirsch

FR 17.12.

Bamberg

20.00 The BossHoss,

Low Voltage 2010,

stechert Arena

Erfurt

21.00 revolverheld, „Live und

in Farbe“ Tour 2010, HsD

Gewerkschaftshaus

Leipzig

20.00 selig, tour 2010,

Haus Auensee

Nürnberg

19.30 Yann Tiersen, support:

Lonski & Classen,

Der Hirsch

SA 18.12.

Erfurt

22.00 Boppin’B, museumskeller

Di 21.12.

Nürnberg

20.00 Guildo Horn und

die Orthopädischen

strümpfe, Der Hirsch

Mi 22.12.

Erlangen

19.00 Jingle Bell rock mit

Gordon Gunpower, Waste

und notorious Beat

Plank, E-Werk

Nürnberg

20.00 my new Zoo, Gymmick &

Yohoto, rock, muz-club

21.00 sven Väth, Der Hirsch

www.livegui.de

DO 23.12.

Nürnberg

22.00 LTJ BuKEm + mC

COnrAD, Einlass erst ab

18 Jahren!!!, Der Hirsch

SA 25.12.

Bamberg

20.00 X-mas Punk - Die

Fachärzte, Lost ideals &

special Guest, Live Club

Chemnitz

17.15 Dark storm Festival mit

And One, Blutengel,

Welle: Erdball u.a,

stadthalle

19.00 Weihnachtspogo

mit sondaschule,

schleimKeim, Daily

Terroristen u.a, Talschock

Erfurt

22.00 Kowsky, museumskeller

SO 26.12.

Erlangen

20.30 Jens Wimmers Boogie

Trio, E-Werk

Nürnberg

20.00 Doro, Der Hirsch

Regensburg

20.30 PAsCOW - THE FinE

PrinT, EL ninO JEsus

2010, Alte mälzerei, Club

MO 27.12.

Erfurt

21.00 undertaker Bluesband,

museumskeller

Leipzig

20.00 Die Happy, rock, Werk ii

Regensburg

20.30 Cordes sauvages, Gipsyswing,

Alte mälzerei, Club

Di 28.12.

Bamberg

20.00 Björn Casapietra,

Christmas Love song,

Konzerthalle - Hegelsaal

Erlangen

21.00 The Oildogs - rock this

town, E-Werk

Leipzig

19.00 Letzte instanz, rock,

Werk ii

Nürnberg

19.00 FEuErsCHWAnZ * iGnis

FATuu * VrOuDEnsPiL

* DE PrOFunDis, Der

Hirsch

dez 10-jan 11

Regensburg

21.00 AC/DC revival Band,

Alte mälzerei, Club

Mi 29.12.

Erfurt

21.00 Grüssaugust,

museumskeller

Halle

20.00 Die Puhdys,

Akustik Tour 2010 / 2011,

steintor Variete

Nürnberg

20.00 Pascow & matula, Punk,

Kulturzentrum Z-Bau

DO 30.12.

Bamberg

19.30 Heißmann & rassau,

stechert Arena

20.00 sondaschule, Live Club

Erfurt

20.00 magic of the Dance,

messe

Nürnberg

20.00 Brainstorm, Der Hirsch

FR 31.12.

Bamberg

18.00 Das Phantom der Oper

- silvesteraufführung,

stechert Arena


Erfurt

21.00 Klaus Hektik & Gäste,

museumskeller

Nürnberg

19.00 Klaus Karl-Kraus

und die Dellnhauser

musikanten, Comedy,

meistersingerhalle

SO 02.01.

Erlangen

20.00 PAsiOn DE BuEnA

VisTA, Heinrich-Lades-

Halle

Mi 05.01.

Erlangen

20.30 neujahrskonzert:

Wuppinger & l‘Orchestre

Europa, E-Werk

DO 06.01.

Erlangen

21.00 umsonst & Drinnen Club

mit The silence Loud,

E-Werk

Nürnberg

20.00 Franken metal invasion

FrEEDOm CALL * Justice

* silverlane, Der Hirsch

FR 07.01.

Bamberg

20.00 mäc Härder, Haas säle

20

20.00 Boppin B - support:

Chrispy Jones, Live Club

20.00 Dreikönigstreffen,

Live Club

Coburg

20.00 The 12 Tenors, Crossover

aus Oper, Operette und

Pop, Kongresshaus

rosengarten

Erlangen

19.00 metal madness!

mit Hyrax, A Days

Depression, A Diary Entry,

set your Anchor, E-Werk

20.00 KAi PODACK & seine

fantastische BiGBAnD,

KAi PODACK & seine

fantastische BiGBAnD“

CD-release Tour 2011,

E-Werk

SA 08.01.

Bamberg

19.30 unheilig Große Freiheit

Teil 2, stechert Arena

Chemnitz

20.00 Die Tornados, Hörinfarkt,

Buttermaker, ska/Jazz,

Talschock

Dresden

21.00 Das 2. Dresdner

neujahrssingen, London

Calling, scheune

Regensburg

20.00 Das Fastfood-Theater.,

Alte mälzerei, Club

Di 11.01.

Bamberg

20.00 Golden Gospel singers,

konzerthalle

Erlangen

20.00 LaBrassBanda, E-Werk

Mi 12.01.

Coburg

20.30 comedy lounge, mit nils

Heinrich, Tanja Friedel,

Helene mierscheid,

marika & mariechen,

irish pub

Dresden

20.00 Ensemble Weltkritik,

Comedy, scheune

Nürnberg

20.00 THE TOTEn

CrACKHurEn im

KOFFErrAum,

Der Hirsch

KALENDEr ÜBErrEGIoNAL

Weitere Termine:

www.livegui.de

DO 13.01.

Nürnberg

20.00 Barock, Der Hirsch

würzburg

20.00 Willy Astor - sounds

of islands, Congress

Centrum

FR 14.01.

Bamberg

19.00 Bamberger

salonorchester - „Tanzen,

tanzen!“, Haas säle

Erfurt

22.00 The new Paints,

museumskeller

Regensburg

20.00 Poetry slam,

Dichterwettstreit,

Alte mälzerei, Club


ANZEIGEN

www.livegui.de 21


Michas Boulevard

LG: na hallo micha, dass

Du noch da sitzt und noch

nicht vom Winde verweht

bzw. vom schnee bedeckt

bist!

micha: naja, des is ja

eigentlich normal. Auch

wenn wir‘s scho lange

nicht mehr hatten und ich

mich auch nicht wirklich

an ein solches sängerwetter

erinnern kann. Da

pfeift es, da regnet es, da

schneit es, und da gefriert

es. nicht einfach, in diesen

Tagen zu spielen. Aber

was will man machen,

das Wetter fragt uns net,

ob wir das wollen. Hängt

dann wohl doch mit der

Klimaerwärmung zusammen.

Auch wenn es sich

net grad nach Erwärmung,

sondern nach Erfrierung

anfühlt. (micha lacht sich

schlapp) na, a Biergarten-

Wer sehnt sich jetzt nicht

in dieser hektischen Vorweihnachtszeit

nach einem

ganz persönlichen ruhepol.

mitten in Hof, in der Jahnstrasse

9, fi ndet man bei

Wetter wird des in dem

Jahr nimmer.

LG: Ja, da kannst du

schon recht haben. und

wie siehst du das Jahr

2010 im rückblick?

micha: im moment seh ich

nix, weil’s ja schneit. naja,

was willst Du auch jedes

Jahr sehen. natürlich

macht man am 31.12. ‚nen

strich drunter und schaut,

wie es war. Also die meisten,

ich net. ich seh des

mehr als gesamtes Leben.

und wenn was ganz toll

war, dann empfinde ich

des gleich als ganz toll.

und wenn was net schee

war, dann is es a gleich

nix und net erst zum Jahresende.

Also wie ich des

jetzt gehört hab, dass der

schnee von der michaeliskirche

auf die eine Bude

spirit Balance eine exclusive

und einzigartige Wohlfühloase.

schon beim Eintreten

wird man von zarten

Düften und beruhigender

musik empfangen. in einem

Micha Schulze live

Mo. Di. Do. Fr. 08.00 – 11.00 Uhr am Kugelbrunnen Altstadt, Hof

Mi. und Sa. 08.00 – 11.00 Uhr am Rathaus, Hof

kein Eintritt – Spenden gerne

gestürzt ist, und die Bude

war im Eimer und der

mann war verletzt und im

Krankenhaus, dann ist das

nicht schön. und wenn

ich an silvester noch mal

dran denk, dann ist es bis

dorthin auch net schöner

geworden. Also jetzt stell

dir mal vor, mich hätt es da

erwischt ohne Bude. Dann

bräuchtest du mit mir kein

interview mehr machen.

LG. und wünsche für

Weihnachten und für

2011?

micha: na. da kann ich

dir fast die gleiche Antwort

geben. Wer hat keine

Wünsche, die einen größere

die anderen kleinere.

meine sind meist klein,

manchmal auch 0,5 (micha

lacht sich wieder schlapp).

nee, aber mal im Ernst:

exklusiven und ausgefallenem

Ambiente kann man

hier Körper, Geist und seele

verwöhnen lassen.

Ein vielfältiges Angebot an

massagen und

Anwendungen

fi ndet man bei

spirit Balance:

Klangschalenmassage,

reiki,

Blütenstempelmassage,

Engelmassage,

schamanische

Zupfmassage

oder auch Wellness

für männer

– das alles ist nur

ein kleiner Auszug

einer faszinierendenAngebotspalette

bei spirit

Balance.

natürlich können

sie sich so ein

außergewöhnliches

Angebot

auch schenken

Wünschen kann man sich

schon viel, aber ob es

dann a so kommt, wer

kann das vorhersagen? Da

bleiben wir doch beim dem

Wunsch, den die meisten

haben: Gesundheit.

LG: Lieber micha, dann

wünsch ich Dir viel

Gesundheit ein paar

schöne Tage!

micha: schöne Tage noch!

Spirit Balance – Reiki – Wellness – Wohlfühlmassagen – med. Faltenunterspritzung

22

ANZEIGEN

lassen oder selbst verschenken.

Überzeugen sie sich

am Besten selbst vom einzigartigen

Angebot der spirit

Balance.

neu bei spirit Balance:

med. Faltenunterspritzungen

durch Frau Dr. m. Högner.

meist in der mitte eines

monats fi ndet eine Botoxparty

statt. infos direkt bei

spirit Balance.


SUDoKU

Sternstunden für die Hofer Meinel-Bräu

Meisterinnenstück

„Meinel´s Weizenbock“

gewinnt European Beerstar

in Gold und Silber beim

Consumers´Favourite

– das Lieblingsbier der

Biergenießer

nürnberg.im rahmen der

internationalen Fachmesse

Brau Beviale

wurde der Familienbrauerei

meinel die Goldmedallie

für den limitiert eingebrauten

Weizenbock

verliehen.

Es war einmal ..., so beginnen

nicht nur Märchen.

sommer 2009, Hof: sonnenschein,

Hofer Bier,

Hofer Brotwärscht, Hofer

Volksfest – moni meinel-

Hansen, Hofer Brauerin

aus Leidenschaft, erhält

ihren Braumeistertitel.

Kurze Zeit später kreisen

die Gedanken der

Jungmeisterin bereits um

ihr meisterstück, in der

elterlichen Brauerei. Die

idee für das neue „Familienmitglied“

in der reihe

der Bierspezialitäten

gab ihr ihr Vater Hans-

Joachim Hansen, seines

Zeichens Braumeister

der meinel-Bräu – mit

gespitztem Bleistift ging

es nun ans Werk.

Befragt man heute die

jüngste Braumeisterin

Deutschlands nach ihrer

Philosophie für ihr Baby,

hat sie uns folgendes

zu berichten:“ bananig,

fruchtig, hell leuch-

www.livegui.de

tend und leicht zu genießen“.

rezept auf ein Blatt

Papier gebracht, Etikett

selbst entworfen, und

im Handumdrehen eingebraut,

Gärung in der

Flasche, Premiere zum

Bockbieranstich im Oktober

2009.

Heute, ein Jahr später

– mit der selben Philosophie

hat er eine internationale

runde von

Bierexperten überzeugt

und wurde in der Kategorie

south-German style

Weizenbock hell mit dem

ersten Platz – Gold –

prämiert.

und die sternstunden

gehen weiter: neben der

Expertenjury

punktete er

auch bei der

mehrheit der

messebesucher

der Brau

Beviale 2010

in nürnberg,

einer der

bedeutesten

Fachmessen

der Brauwirtschaft.

in einer

Blindverkostung

der 44

siegerbiere des European

Beer star erlangte

das Goldstück beim

begehrten Publikumspreis

Consumer‘s Favourite

silber und lässt somit

42 nationale und internationale

Biere hinter sich.

dez 10-jan 11

Der Geschmack zählt

seit 2004 gibt es den

European Beer star, der

ausgelobt wurde, um

den Konsumenten die

Biervielfalt und besonderes

charakteristische

Biere näher zu bringen.

Gold, silber und

Bronze, ganz

nach dem olympischen

Prinzip,

wurden von den

88 Bierexperten

aus aller Welt, in

44 verschiedenen

Kategorien vergeben

– vom Weizenbock

über

das Böhmische

Pilsner, verschiedene

rauchbiere

bis hin zum englischen

Ale, stout

oder Kräuterbier.

23


24

Waffen Rödter – weit mehr als Silvesterartikel

Das Fachgeschäft im Herzen

Hofs mit 200 m2 Verkaufsfläche

bietet fast alles, was das sportschützen-,

Jäger-, Wiederlader-

oder Anglerherz begehrt! Das sortiment

beihaltet unter anderem:

Zubehör für Vogelbeobachter und

naturliebhaber, spektive, Ferngläser,Bekleidung,

stiefel,

auch aus

Goretex,

hochwertigeGummistiefel,Anglerzubehör.

robuste

und

durchaus

flotte

Zweckbekleidung

in höchster Qualität zu vernünftigen

Preisen. man muss nicht

frieren, wenn man die passende

Kleidung hat. Zu finden in der

ANZEIGE

schlossgasse 4 in Hof bei Waffen

rödter.

natürlich, wie es sich für einen

Büchsenmachermeister gehört,

gibt es eine

riesige Auswahl

rund

ums Thema

Waffen

und Jagd.

Durch die

jahrelange

Erfahrung

ist eine

kompetente

Fachberatung

mit

vielen Tricks

und Tipps

selbstverständlich.

Viel mehr

information findet man unter www.

waffen-roedter.de oder am besten

gleich direkt vor Ort!

schon jetzt sind bei Waffen rödter

alle silvesterartikel in großer Auswahl

vorhanden! und das passende

Geschenk für Weihnachten

sowieso.


ANZEIGEN

Braukeller Fattigau –

ausgezeichnet mit dem World-Toques-Stern

In der dunklen Jahreszeit

Mit den kalten Winden

Suchen wir Geborgenheit

Wollen Wärme finden.

Hast ein Bett du und ein Dach

Schätze diese Gaben

Mancher sehnt sich nur danach

Einen Platz zu haben

Wer es hören will, der hört

Auch das leise Klagen

Wer sein Herz nicht zugesperrt

Hilft, die Last zu tragen

Wer es sehen will, der sieht

Und schaut nicht zur Seite

Wer ein wenig sich bemüht

Schenkt oft so viel Freude

Spenden Wärme, wo du kannst

Hilfst den Schwachen

Wird die Hoffnung, die du pflanzt

Dein Glück größer machen

Diese Botschaft macht uns froh

Seit Sie uns verkündet

Und wir spüren ebenso wie sie uns verkündet

Und wir spüren ebenso wie sie uns verbindet

Lasst die hellen Kerzenschein und die frohe Kunde

Tief in unser Herzen ein heut und jede Stunde.

Weihnacht naht, das Friedensfest

Denkt daran zuweilen

Was uns Menschen Mensch sein lässt

Ist, das Glück zu teilen.

Die Familie Fischer

und das Team vom Braukeller Fattigau

bedankt sich bei seinen Kunden und

wünscht ein Frohes Weihnachtsfest und

ein gesundes neues Jahr

www.livegui.de

Das Team vom Braukeller

Fattigau belohnt

sich mit einem World-

Toques-stern. Der Gastronomie-Verband

setzt

sich für eine gute und

gesunde Küche ein. Ob

fair gehandelter Kaffee,

frische Produkte, regionale

Produkte: World-

Toques achtet darauf und

prüft dies auch nach.

Den stern verleihen die

zufriedenen Gäste, und

das sind sie mit ihrem

Braukeller Fattigau.

dez 10-jan 11

Kein Genuss ist vorübergehend,

denn der Eindruck,

den er zurücklässt, ist

bleibend!

Johann Wolfgang v. Goethe

25


ANZEIGEN

Familie Groh

wünscht eine

schöne Festzeit!

Wer immer noch nicht

in Weihnachtsstimmung

ist, für den ist die festlich

geschmückte meinels

Bas genau das richtige.

im Eiltempo geht es auf

die Feierlichkeiten rund

um den Weihnachtsbaum

zu. Am 24. und

31. Dezember sowie am

1. Januar bleibt die Bas

geschlossen und das

Team holt sich verdient

etwas Luft. Am 25. und

26. Dezember ist die Bas

von 10 bis 15 uhr geöff-

www.livegui.de

Gaststätte

net, zwischen

den Feiertagen

läuft der

Betrieb ganz

normal mit

warmer Küche.

und ab dem

02. Januar ist

dann wieder

durchgehend

bis zum

23. Dezember

2011 geöffnet. Aber

bis dahin tut sich noch

einiges in der Bas. Am

06 .Januar wird traditionell

die stärke ange-

trunken. An Auswahl des

guten meinel Bieres in

verschiedenen stärkegraden

soll es nicht mangeln.

dez 10-jan 11

Ein Jahr ist so

schnell vorüber

und das nächste

wirft bereits wieder

seine Schatten

voraus.

Deshalb möchte es

die Familie Groh

und das Team der

Meinel´s Bas nicht

versäumen, allen

Gästen, Bekannten

und Freunden

für die Treue ein

frohes Fest und

ein gesundes

neues Jahr zu

wünschen.

27


Bierpalast

28

Freitag, 31.12.

Silvesterparty

Donnerstag, 23.12.

Facharbeitsabgabeparty

by K13 Schiller/K13 JCRG

Mittwoch, 05.01.

Stärk o‘trinken

by 100friends

ANZEIGEN

Freitag, 17.12.

Christmas Project


ANZEIGEN

Finale – Finale

dez 10-jan 11

www.livegui.de 29


30

Linde

ANZEIGEN


ANZEIGEN

Rockwerk

www.livegui.de

dez 10-jan 11

31


32

MoSAIK

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine