Konzept Tälchen

konz.de

Konzept Tälchen

Entwicklungskonzept Konzer Tälchen 2009

2. Ziele der Dorfentwicklung und Dorferneuerung

Die Ziele des Förderprogramms zur Dorferneuerung des Landes Rheinland -

Pfalz sind wie folgt zusammengefasst worden:

Leitbilder zur langfristigen, umweltverträglichen Entwicklung des Dorfes und

Perspektiven für öffentliche und private Investitionen aufzubauen

das Dorf als eigenständigen Wohn-, Arbeits-, Sozial- und Kulturraum zu

erhalten und weiterzuentwickeln

die Gemeinschaft der Dorfbewohner zu stärken; insbesondere gemeinschaftsfördernde

Initiativen der Bürgerinnen und Bürger anzuregen

örtliche Werte und Traditionen weiterzuentwickeln, kulturelle und wirtschaftliche

Impulse auszulösen

landwirtschaftliche Vermarktungsstrukturen zu unterstützen

ein tragfähiges Infrastrukturangebot, besonders im Bereich der privaten

Grundversorgung, zu sichern und ggf. wiederherzustellen

den örtlichen Handwerks- und Dienstleistungsbetrieben zukunftsweisende

Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten

die Einbindung des Dorfes in die Landschaft zu sichern, zu erhalten und zu

entwickeln und die Berücksichtigung ökologischer Belange und gestalterischer

Aspekte im Dorf durch landespflegerische und grünordnerische Maßnahmen zu

verbessern

den individuellen Charakter des Dorfes mit Ortsbild zu erhalten und

weiterzuentwickeln sowie orts- und landschaftstypische Bauformen und

Baustrukturen zu erhalten und zu entwickeln

energiesparenden und ressourcensichernden Belangen Rechnung zu tragen

die Verwendung landschaftstypischer Materialien und deren zeitgemäße Verwendung

zu fördern

örtliche Straßen, Wege und Plätze wo nötig im Interesse einer Verkehrsberuhigung

und Wohnumfeldverbesserung umzugestalten, soweit nicht Mittel

aus dem Straßenbau verwendet werden können.

Planungbüro Vollmuth, Kanzem 7

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine