Aufrufe
vor 5 Jahren

Wichtige Hinweise: - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen ...

Wichtige Hinweise: - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen ...

SKRIPTUM ZUR

SKRIPTUM ZUR AKTUALISIERUNG DER KENNTNISSE IM STRAHLENSCHUTZ FÜR unter Berücksichtigung der PRAXISMITARBEITERINNEN - Bekanntmachung der Neufassung der RöV vom 30.04.2003 - Richtlinie zur Durchführung der Qualitätssicherung bei Röntgeneinrichtungen zur Untersuchung oder Behandlung von Menschen nach den §§ 16 und 17 der Röntgenverordnung – Qualitätssicherungsrichtlinie (QS-RL) – vom 20. November 2003, geändert durch Rundschreiben vom 28. April 2004 (GMBl. S. 731) - - Richtlinie für Sachverständigenprüfungen nach der Röntgenverordnung (SV-RL) vom 27. August 2003, geändert durch Rundschreiben vom 28. April 2004 - Richtlinie Ärztliche und Zahnärztliche Stellen - Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin (in Kraft seit 1.03.2006) von Univ.-Prof. Dr. Jürgen Becker Poliklinik für Zahnärztliche Chirurgie und Aufnahme Westdeutsche Kieferklinik Universitätsklinikum Düsseldorf email: jbecker@uni-duesseldorf.de Stand August/2006 Copyright © LZKH * Verwendung nur zur Schulung der PraxismitarbeiterInnen und als Nachlagewerk gestattet.

Inhaltsverzeichnis Kapitel Seite 1 Einleitung 4 2 Organisation des Strahlenschutzes in der Europäischen Union (EU) 4 3 Rechtliche Grundlagen für die Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz 5 4 Übergangsbestimmungen – Fristen 5 5 Dauer der Kurse zur Aktualisierung der erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz 6 6 Themen/Inhalte der Kurse zur Aktualisierung der erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz 6 7 Stand der Technik im Strahlenschutz 7 8 Die Grundsätze des Strahlenschutzes 8 9 Die wichtigsten Änderungen der novellierten Röntgenverordnung 18 10 Durchführung der Konstanzprüfung nach § 16 RöV 21 11 Aufzeichnungen bei einer Röntgenuntersuchung nach § 28 RöV 30 12 Auszüge aus der Röntgenverordnung 30 13 Literaturverzeichnis 42 14 Lernziele 42 Anlagen: Hilfen der Hess. Zahnärztlichen Röntgenstelle zur Dokumentation innerhalb der Praxis 43 ff 3

August 2013 - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
Fissurenversiegelung - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen ...
Merkblatt - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
Merkblatt - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
Anmeldung - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
Merkblatt - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
Update-Seminare - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen ...
Merkblatt - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
2011 - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
Curriculum Parodontologie - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Curriculum Implantologie - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Die GOZ 2012 - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
Curriculum AltersZahnMedizin - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Die GOZ 2012 - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
Curriculum Endodontie - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Curriculum Parodontologie - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Die GOZ 2012 - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
Die GOZ 2012 - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
ZFA/ZAH-Fortbildung - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen ...
Adobe PDF document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen ...
reiche PZR - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
Curriculum AltersZahnMedizin - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Curriculum Endodontie - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
CK Curric Kinde culum r - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...