Aufrufe
vor 4 Jahren

Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik (B.Sc ...

Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik (B.Sc ...

Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik 6 • Analytisches und strukturiertes Denken zur kreativen Bearbeitung konkreter Aufgaben • Algorithmisches Vorgehen, Nutzung mathematischer Software als Werkzeug Häufigkeit des jährlich Angebotes Sprache deutsch Voraussetzung für die Teilnahme Studien- und Prüfungsleistungen (inkl. Prüfungsvorleistungen), Prüfungsformen Literatur zum Modul Vers. März. 2013 Keine formale Voraussetzung. Inhaltlich wird ein Kenntnisstand entsprechend mind. guten Leistungen in einem Grundkurs Mathematik vorausgesetzt. Abschließende schriftliche Prüfung (120 min) • Meyberg/Vachenauer: „Höhere Mathematik 1“, Springer- Verlag • Dahmen/Reusken: „Numerik für Ingenieure und Naturwissenschaftler“, Springer-Verlag Weitere Angaben im Laufe der Veranstaltung

Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik 7 Höhere Mathematik II Studiengang / Profile Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik Verantwortlich für das Modul Studiendekan Mathematik Lehrende im Modul Hochschullehrer/innen und Lehrbeauftragte aus dem Fach Mathematik Pflicht/ Wahlpflicht Pflicht Arbeitsaufwand (workload)/ Berechnung der Kreditpunkte Lehr- und Lernformen Konzeption Vers. März. 2013 10 Kreditpunkte, 300 h • Präsenzzeit (Vorlesungen/Übungen): 112 h (8h/Woche x 14 Wochen) • individuelle Vor- und Nachbereitung des Stoffes, Bearbeitung der Übungsaufgaben: 112 h (8 h/Woche x 14 Wochen) • Prüfungsvorbereitung: 76 h • 4 SWS Vorlesung • 2 SWS Übung • 2 SWS Seminar Das Modul führt tiefer in die mathematischen Grundlagen ein, wie sie im Bachelorstudiengang Elektro- und Informationstechnik benötigt werden. Dazu gehört die Vermittlung numerischer Methoden für Computersimulationen. In engem zeitlichen und inhaltlichen Zusammenhang mit der Vorlesung werden Übungsaufgaben, teilweise unter Benutzung von mathematischer Software, bearbeitet, korrigiert und in den Übungsgruppen besprochen. Die Teambildung wird dabei ausdrücklich gefördert. In der zweiten wöchentlichen Übung wird der konkrete Bezug zwischen den mathematischen Methoden und ihrer Anwendung in Elektro- und Informationstechnik vertieft. Lehrveranstaltungen Höhere Mathematik II Dauer des Moduls 1 Semester, das Modul ist im 2. Semester zu belegen Lage Inhalte • Lineare Ausgleichsrechnung • Integralrechnung für skalare Funktionen • Eigenwerte und Eigenvektoren • Gewöhnliche Differentialgleichungen Lernziele, Qualifikationsziele • Differentialrechnung für vektorwertige Funktionen • Sichere Kenntnis der vermittelten mathematischen und numerischen Methoden • Souveräner Umgang mit diesen Methoden und Kalkülen, auch bei der Lösung elektrotechnischer Probleme • Anwendung mathematischer Methoden zur Modellierung elektrotechnischer Prozesse und Phänomene • Analytisches und strukturiertes Denken zur kreativen Bearbeitung konkreter Aufgaben • Algorithmisches Vorgehen, Nutzung mathematischer Soft-

Datentechnik - Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik
Makromechatronik - Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik
Elektrotechnik / Informationstechnik - an der Hochschule Offenburg
info - Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik - TU ...
Mikroelektronik - Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik
CoDeSys - Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik ...
Modulhandbuch - Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik
Flight235 - Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
elektrotechnik, elektronik und informationstechnik - Mechatronik ...
Das ZET - Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik
Klassifikation - Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik
Trafo 137 - Fachschaft Elektrotechnik und Informationstechnik - TUM
Trafo #132 - Fachschaft Elektrotechnik und Informationstechnik - TUM
Goldene“ Regeln - Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik
Goldene“ Regeln - Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik
Einführung in HTML - Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik
IEC 61131 - Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik
Jahrbuch 2001 - Tag der Elektrotechnik und Informationstechnik 2012
Kommentiertes Veranstaltungsverzeichnis Bachelorstudiengang ...
Automatisierungstechnik - Fachbereich Elektrotechnik und ...
Elektrische Energietechnik - Fachbereich Elektrotechnik und ...
Computergestützte Elektrodynamik - Fachbereich Elektrotechnik ...
Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik (B.Sc ...
Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik (B.Sc ...
Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik (B.Sc ...
Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik - Medien
Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik - Medien
Masterstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik (M.Sc ...
Masterstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik (M.Sc ...
Modulhandbuch - Elektrotechnik Feinwerktechnik Informationstechnik