PDF Download - Anton Götten Reisen

goetten.net

PDF Download - Anton Götten Reisen

Die Fälle von Skradinski Buk sind besonders beeindruckend,

denn hier stürzen insgesamt 17 kleine Wasserfälle

über eine Gesamthöhe von ca. 40 Metern in

die Tiefe. Bei einer kleinen Bootstour können Sie die

Wasserfälle am besten bewundern.

Trogir beeindruckt mit seinem mittelalterlichen Charakter,

der es wie eine Museumsstadt wirken lässt. Der

einzigartige historische Stadtkern, das von Meister

Radovan geschaffene Domportal, die Kunstsammlungen,

die im Laufe der Jahrhunderte Reisende und

Reiseschriftsteller zu begeistern vermochten, sind sicherlich

Gründe für die Aufnahme Trogirs als Teil des

UNESCO-Weltkulturerbes.

Die nächste Station Split zählt zu den interessantesten

Küstenstädten Dalmatiens und ist eine kulturelle Metropole.

Neben ihrer 1700-jährigen Geschichte, ihrer

Vielfalt an archäologischen, historischen und kulturellen

Denkmälern, allen voran der berühmte Diokletianpalast,

hat Split auch den Reiz einer modernen Mittelmeerstadt.

Auf der Weiterfahrt entdecken Sie die

Inseln Vis und Hvar mit ihren reichen Kunst- und Architekturdenkmälern,

kleinen Häfen und alten Städten.

Schroffe Felswände umschließen die Bucht von Kotor,

die wie viele geschützte Meeresbuchten einst ein

Schlupfwinkel für Seeräuber und Piraten aber auch ein

Handelsumschlagsplatz und Marinestützpunkt war.

Die bewegte Geschichte hat Kotor geprägt und die

noble Architektur und der Reichtum übertrafen zur

venezianischen Zeit alle Küstenorte der Region.

Ihre Reiseroute

1. Tag Dubrovnik

Anreise und Einschiffung

2. Tag Dubrovnik

Ausflug: geführter Stadtrundgang

3. Tag Dubrovnik Abfahrt 04.00 Uhr

Mljet Ankunft 08.30 / Abfahrt 12.00 Uhr

Ausflug: Besuch Nationalpark

Korcula Ankunft 14.00 Uhr

Ausflug: geführter Stadtrundgang

4. Tag Korcula Abfahrt 07.00 Uhr

Sibenik Ankunft 14.00 Uhr

Ausflug: Stadtrundgang & Nationalpark Krka

5. Tag Sibenik Abfahrt 05.00 Uhr

Trogir Ankunft 08.00 / Abfahrt 12.30 Uhr

Ausflug: geführter Stadtrundgang

Split Ankunft 15.00 Uhr

Ausflug: geführter Stadtrundgang

6. Tag Split Abfahrt 06.30 Uhr

Hvar Ankunft 09.00 / Abfahrt 11.30 Uhr

Ausflug: geführter Stadtrundgang

Vis Ankunft 14.00 / Abfahrt 24.00 Uhr

Ausflug: Bummel auf eigene Faust

7. Tag Kotor Ankunft 10.00 / Abfahrt 16.00 Uhr

Ausflug: geführter Stadtrundgang

8. Tag Dubrovnik

Ausschiffung und Rückflug nach Straßburg;

Transfer in die Zustiegsorte

Beispiele für angebotene Landausflüge

Dubrovnik: geführter Stadtrundgang ca. € 40

Mijet: Besuch Nationalpark ca. € 33

Korcula: geführter Stadtrundgang ca. € 20

Sibenik & Krka: Stadtrundgang

und Ausflug Nationalpark ca. € 49

Trogir: geführter Stadtrundgang ca. € 20

Split: geführter Stadtrundgang ca. € 19

Hvar: geführter Stadtrundgang ca. € 19

Kotor: geführter Stadtrundgang ca. € 19

Die einzelnen Landausflüge können je nach

Verfügbarkeit an Bord gebucht werden.

Leistungen

• Transfer zum/vom Flughafen Straßburg

• Charterflug von Straßburg

nach Dubrovnik und zurück

• Transfer zum/vom Schiff

• 7 Nächte mit Vollpension Plus

auf dem Schiff (inklusive Wein,

Bier, Wasser und 1 Espresso

zu den Mahlzeiten)

• Begrüßungsdrink und Gala-Dinner

• Deutsch sprechender Gästeservice

• Bordveranstaltungen

• Flughafen- und Hafengebühren

Preise in € pro Person

bei Unterbringung in Außenkabinen mit

2 unteren Betten, Dusche/WC, Föhn,

Haustelefon, Bordradio, Sat-TV und Safe

Hauptdeck

Termin 22.08.

1498 DKHD

Termine 25.04. & 17.10. 1598 DKHD

Termin 06.06.

1698 DKHD

Zuschlag Mitteldeck

198 DKMD

Zuschlag Bootsdeck 228 DKBD

Zuschlag Oberdeck

338 DKOD

Zuschlag Einzelkabine Hauptdeck 648 EKHD

Zuschlag Einzelkabine Mitteldeck 846 EKMD

Zuschlag Einzelkabine Bootsdeck 876 EKBD

Zuschlag Einzelkabine Oberdeck 986 EKOD

Nicht eingeschlossen sind die Landausflüge und Trinkgelder.

Programmänderungen durch Wetterverhältnisse und

navigatorische Umstände vorbehalten.

Da bei diesen Kreuzfahrten internationales Publikum an Bord ist,

werden die Reiseinformationen sowie die Ausflüge mehrsprachig

(auch deutsch) durchgeführt.

Für die Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass

erforderlich.

Seekreuzfahrten

79

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine