14.05.2021 Aufrufe

DHPV Jahresbericht 2019

Der 2019 erstmal veröffentliche Jahresbericht gibt einen Einblick in die Vielzahl der Aufgaben, die in der Geschäftsstelle, in den Fachgruppen, vom wissenschaftlichen Beirat und vom Vorstand des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbands (DHPV) bearbeitet worden sind. Schwerpunktthemen sind das hospizliche Ehrenamt und Fragen rund um die Suizidbeihilfe nach dem Urteil des BVerfG zu § 217 StGB.

Der 2019 erstmal veröffentliche Jahresbericht gibt einen Einblick in die Vielzahl der Aufgaben, die in der Geschäftsstelle, in den Fachgruppen, vom wissenschaftlichen Beirat und vom Vorstand des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbands (DHPV) bearbeitet worden sind. Schwerpunktthemen sind das hospizliche Ehrenamt und Fragen rund um die Suizidbeihilfe nach dem Urteil des BVerfG zu § 217 StGB.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Für wen wir stehen / Selbstverständnis

Für wen wir stehen

Mitglieder des Deutschen Hospiz- und Palliativ-

Verbands sind die Landesarbeitsgemeinschaften

Hospiz bzw. die Hospiz- und Palliativverbände der

16 Bundesländer sowie neun überregionale Organisationen

wie zum Beispiel die Deutsche Aidshilfe,

der Deutsche Kinderhospizverein e.V. und der Malteser

Hilfsdienst. Über diese 25 Mitglieder sind 1.250

Hospiz- und Palliativdienste und -einrichtungen im

DHPV organisiert, in denen sich insgesamt mehr als

120.000 Menschen ehrenamtlich, bürgerschaftlich

und hauptamtlich engagieren.

25

Mitgliedsorganisationen, davon16 Landesverbände

und Landesarbeitsgemeinschaften sowie

9 überregionale Organisationen

1.250

Mitgliedseinrichtungen wie ambulante Hospizdienste,

stationäre Hospize, Palliativstationen, Teams der

Spezialisierten ambulanten Palliativversorgung

120.000

ehrenamtlich, hauptamtlich

und bürgerschaftlich

engagierte Menschen

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!