Glück Auf Lengede 28.01.2022

Gleitzverlag

Mitteilungs- und Informationsblatt in der Gemeinde Lengede

Glück Auf Lengede

In dieser Ausgabe

Künftig Lengeder

Ratssitzung

im Livestream

online verfolgen?

28. Januar 2021

Nr. 01/22 • Ausgabe 204

18. Jahrgang

Mitteilungs- und Informationsblatt in der Gemeinde Lengede

Herausgeber: Gleitz GmbH • 31185 Nettlingen • Tel.: 0 51 23 / 40 62 7 - 0 • Fax: 40 62 7 - 90 • Internet: www.gleitz-online.de

Beförderungen und

Ehrungen bei der

Lengeder Feuerwehr

Arbeiten am Neubau der Kinderkrippe Fuhsestraße kommen voran:

Richtfest am Krippenneubau

Woltwiesche

Woltwiesche. „Damit der

Bedarf an Kita-Plätzen erfüllt

wird, sind zusätzliche U3-Betreuungsplätze

nötig“, erläutert

Bürgermeisterin Maren Wegener,

die Errichtung des Neubaus.

So trafen sich Mitglieder

des Orts- und Gemeinderates

in Woltwiesche kürzlich zum

traditionellen Richtfest vor

dem Rohbau der Kinderkrippe

Fuhsestraße und machten sich

ein Bild vom aktuellen Baufortschritt.

„Die sechs Krippen in den

Ortschaften Lengedes sind ausgelastet

und die Gebäude nicht

mehr erweiterbar“, begründet

Wegener, deshalb sei der Neubau

im neuesten Baugebiet

„Fuhsestraße“ der Ortschaft

Woltwiesche unabdingbar. Er

grenzt an das Gerätehaus der

Freiwilligen Feuerwehr und

verfügt über eine Gesamtfläche

von rund 2.600 m², von denen

rund 2.000 m² das Außengelände

einnimmt. Das Gebäude

selbst hat eine Größe von rund

85 m² und ist in zwei Gruppenräume

aufgeteilt, in denen

30 Kinder unter drei Jahre viel

Platz zum Spielen und Toben

haben.

„Es handelt sich hierbei um

eine gute Zukunftsinvestition

unserer Gemeinde“, betont

Bürgermeisterin Wegener.

Im Oktober 2022 soll die Kita

fertig sein und wird rund 1,7

Millionen Euro kosten. Das

Landesjugendamt fördert die

Baumaßnahme mit 360.000

Bürgermeisterin Maren Wegener (von links) mit der Vorsitzenden des Bauausschusses, Monika Herbst,

Ortsbürgermeister Sven Anders, dem Architekten und Bauleitern, beim Richtfest der Kinderkrippe

„Fuhsestraße“ in Woltwiesche.

Euro (12.000 Euro je Betreuungsplatz).

Mit extensiver Flachdachbegrünung

und dem Einsatz von

regenerativer Wärmegewinnung,

würden besonders nachhaltige

Aspekte berücksich tigt.

So entstehe eine attraktive,

aber dezente Dachbepflanzung.

Als anspruchslose und

pflegeleichte Pflanzen werden

vorrangig Moose, Kräuter und

Gräser verwendet. Die Bewässerung

dieser Pflanzen erfolgt

allein durch natürlichen

Niederschlag. Ferner werde

das Außengelände (Terrasse,

Wege und Einstellplätze) mit

versickerungsfähigem Material

befestigt und für den Insektenschutz

Wildstaudenflächen

angelegt.

Text und Foto:

Michael Kramer

Für Ford Pkw-Modelle ab 5 Jahren

Wi

ir

brin

ing

en Ih

re

n Fo

rd

in

Un

d Si

ie

zu

m Läche

ln.

Sichern Sie sich jetzt Ihre

elektrisierende Probefahrt

im Ford Kuga Plug-in Hybrid und im

Bes

e tfo

rm

.

FORD ECONOMY SERVICE

• Umfassende Fahrzeugprüfung

• Ölwechsel mit hochwertigem Markenöl

• Inklusive Aktivkohlefilter, Ölfilter und -dichtung

INKL. MATERIAL UND Scannen EINBAU und Probefahrt

vereinbaren.


169,-

vollelektrischen Ford Mustang Mach-E.

Verbrauchswerte nach WLTP: Kuga PHEV: Kraftstoffverbrauch: 1,3 l/100 km; Stromverbrauch:

15,6 kWh/100 km; CO2-Emissionen: 29 g/km; elektrische Reichweite (bei voller Batterie): bis zu 64 km; Mustang Mach-E:

Angebot gültig für Privatkunden und Ford Pkw-Modelle ab 5 Jahren. Ausgenommen sind: ST-Modelle,

Stromverbrauch: 17,2 kWh/100 km; CO2-Emissionen: 0 g/km; elektrische Reichweite (bei voller Batterie): bis zu 440 km

RS-Modelle, Mustang-Modelle sowie folgende Motoren: 2,5/3,0L Duratec V6, 2,8 l V6 24V, 2,5 l Duratec I5.

Der Ford-Store

GmbH

GmbH

von Wolfenbüttel

Ahlumer Straße 86 · 38302 Wolfenbüttel · Tel. 0 53 31/9 70 20

Wünsche erfüllen

für einen besonderen Abschied

3 x in Salzgitter: Königsberger Straße 1 I Kaiserstraße 7 I

Kattowitzer Straße / Am Strumpfwinkel 14

05341 / 444 91 I www.bestattungen-salzgitter.de

GEMEINSAM BESTATTUNG GESTALTEN

Dachdecker- und Zimmermeister Torben Meier

Dachdecker- Dachdeckermeister Dachdeckerei-Zimmerei und Zimmermeister Heinrich Meier Meier GmbH Torben & Co. KG Meier

Dachdeckermeister Hinterm Marie-Curie-Straße Dorfe 4 · 38268 6a · 38268 Heinrich Klein Lengede Lafferde Meier

Hinterm Telefon (0 Dorfe 53 5144) 74) 426 · 538268 9429 · 0 Fax · Klein Fax (0 51 (0 Lafferde 53 74) 44) 182676

29 29

Telefon info@dz-meier.de (0 51 74) · 5 www.dz-meier.de

94 · Fax (0 51 74) 18 76

info@dz-meier.de · www.dz-meier.de

Kompletter Service rund um Dach und Wand!

Kompletter Service rund um Dach und Wand!

RUSKE

Getränke-Fachmarkt

Ihr Getränkespezialist in Söhlde:

Lieferservice - Ausstattung

von Feiern - Faßbierverkauf

Verleih von Schanktechnik

Wir haben für Sie geöffnet:

Mo. – Fr. 09.00 – 13.00 Uhr

und 15.00 – 18.00 Uhr

Sa.: 09.00 – 13.00 Uhr

Matthias Ruske

Ruske-Getränke-Fachmarkt

Bürgermeister-Burgdorf-Str. 5

31185 Söhlde

Tel. 0 51 29/97 89 00

Wir kaufen ständig an:

Sperling Holzbau

Tel.: 053 45 - 49 287

Fax: 053 45 - 49 32 51

Mobil: 0171 - 26 37 602

info@sperlingholzbau.de

energetische Sanierung

Einblasdämmung

Holzhäuser

Carports/Garagen

Dachstühle

GmbH & Co. KG

Obere Dorfstraße 4

38271 Baddeckenstedt

www.sperlingholzbau.de

Terrassenüberdachungen

Vordächer/Gauben

An- und Umbauten

Fassadengestaltung

Fachwerksanierung

Planung/Bauantrag

Balkone und Wintergärten

Innenausbau

Holzterrassen/ Zäune

Dachdeckerarbeiten

Pergolen/Zäune

Steinmetz- und Bildhauermeister, staatlich geprüfter Techniker

IESECK E NATURS T EIN

G• Grabmale

• Küchenarbeitsplatten

• Fensterbänke

• Treppen / Podeste

• Fliesen / Fußboden

• Wandverkleidung

Sandstein · Granit · Marmor · Kunststein

• Granitbrunnen

• Platten

• Bänke

• Dekoartikel

• Skulpturen

• Uhren u.v.m.

Tel. 053 44 / 80 2933 · Fax 0 5344 / 80 29 35

Steigerweg 1 a · 38268 Lengede · www.giesecke-naturstein.de

•Briefmarken

•Ganzsachen

•Geldscheine

•Münzen

•Briefe

•Postkarten

Edelmetalle

Sammlung, Nachlässe, Einzelstücke

Omar Serhan Juwelier ∙ 31134 Hildesheim

Kaiserstrasse 25a ✆ 05121 9990764

www.goldankauf-hildesheim.de

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10:00 - 18:00 Uhr ∙ Samstag 10:00 - 15:00 Uhr


2

28. Januar 2022

Ütschenkamp 6 A

38268 Klein Lafferde

Tel.: 05174 / 530

0177 / 310 26 22

Sprechzeiten:

Mo. – Fr. 11.00 – 12.00 Uhr

17.00 – 19.00 Uhr

außer Mi. abends

und nach Vereinbarung

Tierarztpraxis

Dr. med. vet. E. Kuhmann

Brockenblick 94

31246 Gadenstedt

Tel.: 0 51 72 / 3 70 6012

Sprechzeiten:

Mo. – Fr. 8.00 – 10.00 Uhr

Sa 11.00 – 12.00 Uhr

www.Tierarztpraxis-Kuhmann.de

Im zweiten Jahr der Pandemie ging hier mit tollen Angeboten mindestens 9G:

Das Jahr 2021 am Salzgittersee –

der etwas andere Rückblick

– Anzeige –

Foto: Dennis Lendeckel

Stein- und Bildhauerei

Ritter-Wagner GbR

Familienbetrieb seit 1908

Grabmale • Grabanlagen • Grabschmuck

Liegesteine, Schriftplatten • Außen/Innentreppen,

Fensterbänke u.v.m. aus Naturstein

31246 Ilsede/Groß Lafferde Telefon 05174/446

Ludwig-Jahn-Str. 18

Mail: ritter-wagner@arcor.de

An der Bundesstraße 444 www.ritter-wagner.de

FAMILIEN- UND PRIVATANZEIGEN

Neuer Kurs für Sterbebegleiter*innen 2022

Wenn Sie Interesse haben, die Hospizbewegung Peine e. V.

als aktive/r Sterbegleiter/in zu unterstützen und bereit

sind dafür einen Vorbereitungskurs bei uns zu absolvieren,

dann melden Sie sich doch bitte telefonisch bei uns, um

einen Termin mit unserer Koordinatorin Frau Baderschneider

(Kursleitung) für ein Kennlerngespräch in unseren

Geschäftsräumen zu vereinbaren. Sie sollten Freude an

der Arbeit mit Menschen haben und psychisch belastende

Situationen aushalten können.

Der nächste vorwiegend an Samstagen stattfindende Kurs

beginnt im Mai 2022 und endet im November 2022. Eine

telefonische Anmeldung zur Terminvereinbarung für ein

persönliches Kennlerngespräch ist möglich unter der

Telefonnummer 05171-9052522.

Wir nehmen 80 Euro als Schutzgebühr.

Wir freuen uns auf SIE!

Salzgitter. 3G, 2G, 2G-plus, 5G

fürs Handy – Leute, was G´t? Auf

jeden Fall ging 2021 eine Menge

Verwirrung, Verunsicherung,

Vertrauensverlust und vielleicht

auch Verzweiflung durch das

Land. Etwas aus der Reihe stach

der Salzgittersee – hier ging 2021

mindestens 9G:

Gedreht, gerudert, geworfen,

genächtigt, gefahren, gechillt, gepaddelt,

genossen und galerisiert.

Dank der diffusen legislativen

Weitsicht fehlen in der Aufzählung

einige G, die die sonst übliche

G-legenheitspalette des Sees

aufgewertet hätten. So warteten

die Traditionalisten vergebens

auf das farbenfrohe G-knalle

beim österlichen Fackelschwimmen.

Poseidon ruht mittlerweile

fast schon so lange im Salzgittersee

wie Dornröschen in seinem

Turm. Wo bleibt der Prinz für die

Sepianer? Im Zweifel gern auch

als Reinkarnation mit Purple

Rain.

Auch bei den beliebten Drachenbootrennen

konnte nicht in

See g-stochen werden. Die Wakeboarder

konnten ihre Niedersachsenmeisterschaft

ebenfalls

nicht nachholen und nicht auf

der top ausgerüsteten Wasserskianlage

für sportliche Meriten

über das flache Wasser gleiten.

G-flogen wurde auch nicht. Die

spektakulären Flugtage fielen

erneut der Pandemie zum Opfer.

Hoffen wir nur, dass Armin

Brennenstuhl bald wieder seine

Künste in seinem roten Doppeldecker

demonstrieren kann. Und

dass im Dunkeln das urige Ballonglühen

die Seelen erwärmt.

Zu guter Letzt wurde beim

üblichen Jahresabschluss, dem

Silvesterlauf, zum zweiten Mal

in Folge nicht g-laufen. „Das

betrübt in besonderer Weise,

da diese seit 1977 stattfindende

Traditionsveranstaltung in den

beiden Vor-Corona-Jahren Teilnahme-Rekorde

verzeichnete“, so

Wolfgang Philippsen, zuständiger

Bereichsleiter bei der Bäder,

Sport und Freizeit Salzgitter

GmbH.

Aber nur Trübsal g-blasen

wurde im Corona-Jahr 2021 am

Salzgittersee nicht. Im G-genteil:

Trotz einiger verordneter coronabedingter

Einschränkungen

kam die Wasserskianlage

gut durch das Jahr. „Unsere Besucher

sind uns treu geblieben“,

freut sich Alexander Grosse Starmann,

der Betreiber der Anlage,

die zu Deutschlands schönsten

zu zählen ist.

Die 2020 ausgefallene Salzgitter

Island Challenge ging im Oktober

in ihre elfte Auflage. Seit über

einem Jahrzehnt zieht diese Veranstaltung

die Discgolf-Elite aus

ganz Deutschland auf den einzigartigen

Inselparcours. Die Serie,

dass noch nie ein Islander seinen

Titel verteidigen konnte, hielt.

Denn der alte Titelträger 2019

(2020 fiel leider aus) wurde von

seinem Vorgänger aus 2018 entthront.

Sieger Christian Plaue aus

dem nordhessischen Grebenstein

Foto: Ann-Kathrin Gawert

Fotos: Dennis Lendeckel

ist damit der Zweite, der nun immerhin

zweimal den begehrten

Titel sein Eigen nennen darf.

Zu Titeln g-rudert ist im Sommer

die Deutsche Ruderjugend

beim Bundeswettbewerb, der

Deutschen Meisterschaft der

Kinder und Jugendlichen. Mit

viel Aufwand und Engagement,

Hingabe und sauberem Hygienekonzept

war der Ruderclub

am Salzgittersee einmal mehr

ein würdiger Ausrichter. Und

im Gegensatz zur Ever Given ist

kein Boot im „Seez-Kanal“ stecken

geblieben.

Immer dabei sind bei solch

herausragenden Veranstaltungen

die vielen helfenden Kräfte

der DLRG, die für Sicherheit auf

dem Wasser sorgen. Sie wirken

hinter den Kulissen, sind aber

unverzichtbar. Um ihre tolle Arbeit

stärker zu beleuchten, wurde

ein schöner Imagefilm über die

DLRG am Salzgittersee g-dreht.

G-schüttelt, nicht g-rührt oder

g-dreht, werden die Cocktails in

JIM‘s Beachbar nur wenige Meter

von der DLRG-Station entfernt.

An den schönen Sommertagen

war sie wieder beliebter Aufenthaltsort.

Für die Kundschaft

galt: Gut g-chillt ist halb vergessen,

welch Corona-Klamauk man

aufgesessen.

Auch der Reisemobilstellplatz

am Salzgittersee musste 2021

coronabedingt bis Ende Juni

geschlossen bleiben. Mit Wiedereröffnung

stiegen die Besuchszahlen

rasant an. „Im 3.

Quartal verzeichneten wir hier

trotz Corona-Restriktionen annähernd

1.700 Übernachtungen

– ein erfreulicher Spitzenwert!“,

freut sich Wolfgang Philippsen.

Letztendlich erfreulich verlief

auch das Ausstellungsprojekt

„Park Side Gallery“ der Künstlerin

und Initiatorin Yvonne Salzmann.

Hingen die auf plakative

Banner gedruckten Fotos der

Künstlerschaft zunächst auf der

Insel im Salzgittersee, wo sie teilweise

Opfer sinnlosen Vandalismus

wurden, fanden sie zwischen

Beachbar und Grundschule am

See einen neuen, sichereren Unterschlupf.

Den hatten sich die

tollen künstlerischen Arbeiten

auch verdient.

Verdient haben wir alle uns

ein Jahr 2022, welches hoffentlich

nicht so sehr im Schatten eines

kleinen, permamutierenden

Spike-Proteins steht. Vielleicht

müssen wir – der Herkunft entsprechend

– chinesisch sprechen,

damit es uns versteht und

in Ruhe lässt? Versuchen wir es

mal: 2022 ist im chinesischen Kalender

das Jahr des Tigers. Mut,

Durchsetzungskraft, Selbstbewusstsein

und Abenteuerlust

zeichnen ihn aus. Passenderweise

wird er im Jahr 2022 vom

Element Wasser unterstützt, das

für Fülle und Fruchtbarkeit steht.

Mögen unsere Versuche fruchten,

endlich wieder eine Fülle an

Aktionen und Veranstaltungen

am See erleben zu dürfen.

Weitere Informationen zum

Salzgittersee erteilt die Sport und

Freizeit Salzgitter GmbH unter

der Telefonnummer 05341 839-

4441.

Mitteilungs- und Informationsblatt in der Gemeinde Lengede

Nächste Ausgabe: Fr., 25.02.2022

Redaktioneller Einsendeschluss: Di., 15.02., 12 Uhr

Anzeigenschluss:

Mi., 16.02., 12 Uhr

Impressum

Auflage:

Herausgeber:

Geschäftsführer:

Anschrift:

Anzeigenberatung:

Qualität und Technik:

Vertrieb:

Rechnungswesen,

Verwaltung:

Druck:

6.590 Exemplare

Monatlich kostenlos für alle Haushalte

Gleitz GmbH

Karl-Heinz Gleitz

Landwehr 18 a, 31185 Söhlde / OT Nettlingen

Tel.: 0 51 23 / 40 62 7 - 0, Fax: 40 62 7 - 90

E-Mail: info@gleitz-online.de

Ines Gremmel, Werner Klaus, Julian Nussel,

Oliver Kroll (Leitung), Elena Franke, Marion Glawion,

Daria-Sue Göhr, Tomas Linz, Hannah Louisa Meißner

Martina Claus, Birgit Hellmund

Else Pape-Gleitz, Gisela Günther

DRUCKHAUS WITTICH KG

Industriestraße 9 – 11

36358 Herbstein

Erscheinungsdaten und weitere Infos unter www.gleitz-online.de

Gleitz GmbH – Gemeindeblätter mit Format:

Algermissener Gemeindebote, Der Diekholzener, Der Vechelder,

Der Wendeburger, Glück Auf Lengede, Giesener Gemeindebote,

Harsumer Rundschau, Hohenhamelner Kurier,

Holler Nachrichten, Ilseder Nachrichten, Kehrwieder (Söhlde),

Samtgemeindebote (Baddeckenstedt) und Schellerter Bote

APOTHEKEN NOTDIENST

Apotheken-Notdienst 24 h

Festnetz: 0800 0022833, Handy: 22833 (69 ct/Min.)

oder unter www.apotheken.de

ÄRZTLICHER NOTDIENST

Notruf für Notarzt, Rettungsdienst und Feuerwehr: 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117

Montag, Dienstag und Donnerstag 19 bis 7 Uhr

Mittwoch und Freitag 15 bis 7 Uhr,

Samstag, Sonn- und Feiertage 9 bis 7 Uhr

Augenärztlicher Bereitschaftsdienst

Montag, Dienstag und Donnerstag 20 bis 22 Uhr

Mittwoch und Freitag 18 bis 22 Uhr,

Samstag, Sonn- und Feiertage 10 bis 16 Uhr.

Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst

Montag, Dienstag und Donnerstag 20 bis 22 Uhr

Mittwoch 16 bis 20 Uhr, Freitag 16 bis 22 Uhr,

Samstag, Sonn- und Feiertage 10 bis 20 Uhr.

TIERÄRZTLICHER NOTDIENST

29. und 30.01. Dr. Gebhard Lauenstein, Bodenstedt 05302 3406

05. und 06.02. Dr. Friederike Schmidt, Peine 05171 48161

12. und 13.02. Dr. Dorothee Müller, Eddesse 05176 7332

19. und 20.02. Dr. Steffen Ramme, Peine 05171 4579940

26. und 27.02. Tä. Cordula Freiin v. Linden, 05303 930175

Wendeburg

ZAHNÄRZTLICHER NOTDIENST

Kassenzahnärztliche Vereinigung Niedersachsen

Aktuelle Notdienstnummer: 05176 923399

(Anrufbeantworteransage über diensthabende Zahnärzte)

Oder unter www.kzvn.de im Internet.

www.gleitz-online.de


28. Januar 2022 3

Hospizbewegung Peine e. V. tagte:

Vorstand neu gewählt

Der neue Vorstand (von links): Lydia Meyer, Gabriele Ritter, Ursula Kramer-Pech und Julia Maricek.

Peine. „Wagen wir es oder

wagen wir es nicht?“, so fragte

sich der Vorstand der Hospizbewegung

im Herbst 2021,

als es um die Frage ging, ob

man unter Corona-Auflagen

die Mitgliederversammlung

stattfinden lassen kann. Aber

da zwei Vorstandsmitglieder

ausgeschieden waren, musste

dringend eine Neuwahl stattfinden,

und tatsächlich nahmen

dann 40 Mitglieder an der Versammlung

teil.

Beim Rückblick auf das Jahr

2020 wurde deutlich, wie sehr

die Pandemie auch das Leben

der Hospizbewegung geprägt

hat. Veranstaltungen, wie z. B.

die Gedenkfeier für die Angehörigen

von Verstorbenen,

konnten nicht stattfinden, Fortbildungen

mussten ausfallen.

Dennoch gelang es in kleinem

Kreis vier neue ehrenamtliche

Mitarbeiterinnen auszubilden.

Vor allem aber hat die Pandemie

die Möglichkeit zur

Sterbe-Begleitung bei Erwachsenen

wie Kindern über einen

langen Zeitraum massiv eingeschränkt,

und das ist schwer

auszuhalten. Erfreulicherweise

konnte aber trotz der widrigen

Umstände die Trauer-Gruppe

KIKU für Kinder gegründet

werden, die einen Angehörigen

verloren haben.

In den neuen Vorstand wurden

Ursula Kramer-Pech und

Julia Maricek gewählt, die nun

gemeinsam mit Lydia Meyer als

erste Vorsitzende und Gabriele

Ritter als Schriftführerin den

Verein leiten werden.

Gabriele Ritter

Baumfällarbeiten

und fachgerechter

Gehölzschnitt

Ingenieur- &

Meisterbetrieb

Landschaftsgärtner. Wir bilden aus!

Ausbildungsplatz zum 01.08.2022 zu vergeben.

Hörgeräte B.Kress

Wir haben auch in der Corona-Zeit geöffnet

und machen auch Hausbesuche.

Mobil: 01 71 / 5 25 96 20

Hörtest, Beratung und eine Woche Probetragen von Hörhilfen kostenfrei.

Lengede, Lafferder Str. 1

Telefon: 0 53 44 / 80 26 48

Neues Signet zum Jubiläum:

Gemeinde Lengede wird

2022 fünfzig Jahre alt

Mit einem Jubiläumssignet weist die Rathausverwaltung auf die Gründung der Gemeinde Lengede

vor 50 Jahren hin.

Lengede. Am 1. Juli 1972

schlossen sich im Rahmen der

niedersächsischen Gebietsreform

die bisher selbständigen

Dörfer Klein Lafferde und Lengede

aus dem Landkreis Peine,

sowie Barbecke, Broistedt und

Woltwiesche aus dem damaligen

Landkreis Wolfenbüttel

zur neuen Einheitsgemeinde

Lengede zusammen.

Die Gebietsreform wollte

handlungsfähige Verwaltungseinheiten

schaffen, um die

immer komplizierter und umfangreicher

werdenden kommunalen

Aufgaben effektiv zu

lösen und die Gemeinden zukunftsweisend

zu lenken.

An die erfolgreichen fünf

Jahrzehnte Lengedes soll trotz

aller organisatorischen Unsicherheiten

im Sommer 2022

mit Jubiläumsveranstaltungen

erinnert werden. Über ein

Programm macht man sich

im Rathaus schon Gedanken,

doch wie es letztlich durchgeführt

werden kann, wird entscheidend

von der allgemeinen

Gesundheitslage abhängen.

Die Verwaltung im Rathaus

weist allerdings schon mal mit

einem aktuellen Signet im Internet,

auf Briefköpfen und

Broschüren auf den Geburtstag

hin. Eine große 50 überdeckt

das gewohnte Symbol

mit den fünf Ortssternen unter

dem grün stilisierten Seilbahnberg.

Text: Michael Kramer

Signet: Gemeinde

Bürgerstraße 5

31174 Schellerten

Tel. 0 51 23 - 40 88 95

www.baudienstleistungen-bosum.de

www.bosum-messebau-events.de

info@baudienstleistungen-bosum.de

31246 Ilsede-Groß Lafferde,

Wörlkamp 5

Wir kaufen Wohnmobile

+ Wohnwagen

Tel. 039 44 - 361 60

www.wm-aw.de Fa.

Kreisbüchereien können nur an einem Nachmittag pro Woche besucht werden:

Medienzentrum unterstützt

in der Kontaktnachverfolgung

Landkreis Peine (r). Mit

Beginn des neuen Jahres ist

eine Ausleihe und Rückgabe

von Medien nur an einem

Nachmittag der Woche in den

Kreisbüchereien des Landkreises

möglich. Das Angebot

der Kreisbildstelle kann nach

Terminvereinbarung in Anspruch

genommen werden.

Dies bedeutet erneute Einschränkungen

im regulären

Ausleihbetrieb für die Benutzer.

Der Besuch der Kreisbüchereien

am Nachmittag kann

aber weiterhin ohne Terminvereinbarung,

unter Einhaltung

der aktuell gültigen Corona-

Vorschriften, erfolgen.

„Wir bitten um Verständnis,

dass hierdurch Verzögerungen

im Ablauf möglich

sind. Leider kommt es pandemiebedingt

immer wieder zu

kurzfristigen Änderungen der

Öffnungszeiten und den Zutrittsbeschränkungen.

Dadurch

können wir den Benutzerinnen

und Benutzern nur wenig Kontinuität

entgegenbringen, was

wir sehr bedauern“, sagt Franziska

Christiansen, Leiterin

des Medienzentrums, „wir sind

aber zu jeder Zeit bestrebt, den

Benutzerinnen und Benutzern

ein möglichst attraktives Angebot

unterbreiten zu können,

auch wenn Kolleginnen und

Kollegen aus dem Medienzentrum

in der Kontaktnachverfolgung

unterstützen und

dadurch das Personal vor Ort

reduziert ist.“

Die Vormittage sind weiterhin

den Schulen vorbehalten,

um den Medienunterricht

und die Leseförderung in eingeschränkter

Form, aufrecht

erhalten zu können. „Dies ist

eine besonders wichtige Aufgabe,

die insbesondere in Pandemiezeiten

weiterhin in den

Fokus gerückt werden muss“,

so Franziska Christiansen.

Verlängerungen von Medien

können über den Medienkatalog,

telefonisch oder per

Mail vorgenommen werden.

Alle Kreisbüchereien können,

unabhängig vom ursprünglichen

Anmeldeort, besucht

werden. Medien können daher

mit einem gültigen Ausweis

in allen Kreisbüchereien ausgeliehen

und zurückgebracht

werden. Und wenn der Medienstoff

knapp wird, steht

das Angebot der Onleihe Niedersachsen

weiterhin rund um

die Uhr zur Verfügung. Ein

Benutzerausweis kann online

beantragt und die Jahresgebühr

per Überweisung entrichtet

werden.

Fragen können per Mail an

mz@landkreis-peine.de oder

telefonisch unter 05171 401-

3004 beantwortet werden.

Die Kreisbüchereien sind wie

folgt nachmittags geöffnet:

• Montag die Standorte in

Vechelde und Wendeburg

• Dienstag die Standorte in Ilsede

und Lengede

• Donnerstag die Standort in

Hohenhameln.

Die Kreisbildstelle ist nur

nach vorheriger Terminvereinbarung

zu erreichen.

Katja Schröder

Pressestelle des LK Peine

Livestream-Studio

Um den neuen Ansprüchen der aktuellen Situation

gerecht zu werden, haben wir in unseren Räumlichkeiten

in Emmerke ein Livestream-Studio eingerichtet.

Wir bieten Ihnen und Ihren Ideen eine professionelle

Plattform für digitale Veranstaltungen aller Art.

Ausgestattet mit modernster Technik, betreut von

Fachpersonal, individuell auf Ihre Bedürfnisse

angepasst.

Virtuelle Versammlungen, Produktpräsentationen,

Schulungen, Talkrunden, Pressekonferenzen, Konzerte

und viele weitere Online-Events sind möglich.

Mehr Informationen unter www.audiocoop.de/studio

audio coop Veranstaltungstechnik e.K.

Windmühlenstraße 7b | 31180 Emmerke

05121 32223 | www.audiocoop.de


4

28. Januar 2022

Aus der Geschäftswelt …

Sparkasse Hildesheim Goslar Peine:

Großgewinn der Sparkassen-

Lotterie geht an Familie Kluger

Von links: Oliver Schwerdtfeger, Leiter der Geschäftsstelle der Sparkasse

in Holle, und die glücklichen Gewinner Sascha und Denise

Kluger.

Hildesheim/Goslar/Peine.

Sascha und Denise Kluger

besitzen schon seit einigen

Jahren mehrere Lose der Lotterie

Sparen+Gewinnen. Jetzt

hat sich dieser Einsatz für

sie gelohnt: Bei der Dezember-Auslosung

der Lotterie

Sparen+Gewinnen haben Sie

10.000 Euro gewonnen. Oliver

Schwerdtfeger, Leiter der Geschäftsstelle

in Holle, konnte

die freudige Nachricht noch

vor Weihnachten überbringen.

Mit dem Gewinn soll nun

das Haus der Familie Kluger

modernisiert werden.

Sparen. Gewinnen. Gutes

tun – und das alles mit nur

einem Los. Ein Los kostet fünf

Euro im Monat. Vier Euro davon

werden für den Loskäufer

über das Jahr gespart und im

Dezember gesammelt zurückgezahlt.

Ein Euro kommt in

den Lostopf – wovon 25 Cent

an kulturelle und gemeinnützige

Projekte unserer Region

gehen.

Auch im Geschäftsgebiet

der Sparkasse Hildesheim

Goslar Peine profitieren bereits

viele Vereine, Kindergärten

und Schulen von einer

finanziellen Unterstützung

aus dem „Reinertrag der Lotterie

Sparen+Gewinnen“. Im

vergangenen Jahr wurden

über 200.000 Euro für diverse

Projekte in der Region ausgeschüttet.

Gemeinnützige Vereine können

sich mit ihren Projekten

auf heimatherzen.de auch um

diese Fördermittel bewerben.

Janet Hurst-Dittrich

JuLeiCa-Fortbildung am 5. Februar:

Bilde Dich mit der Sportjugend Peine weiter

Peine. Du interessierst Dich

für Jugendarbeit und die Organisation

von Veranstaltungen,

weißt aber noch nicht richtig,

wie das abläuft und auf was man

achten musst? Das kannst Du

jetzt ändern. Im Rahmen einer

Jugendleiter/-innen- oder

Sportassistent/-innenausbildung

werden Themen rund

um die Arbeit mit Kindern und

Jugendlichen aufgegriffen und

bearbeitet. Wer sich weiterbilden

möchte, ist bei der JuLeiCa-

Fortbildung genau richtig.

Das findet natürlich nicht

nur in der Theorie statt, sondern

wird auch mit viel Praxis

in der Sporthalle umgesetzt.

Die Sportassistent/-innenausbildung

wird für alle 12- bis

15-Jährigen angeboten. Sie

findet an zwei Wochenenden

statt. Einmal vom 23.–25.09.22

und das zweite Wochenende

vom 4.–6.11.22. Die JuLeiCa

findet wiederum an drei Wochenenden

statt und ist für alle

Interessierten ab 15 Jahren. Die

Termine sind für das erste Wochenende

9.–11.9.2022, für das

zweite 7.–9.10.2022 und für das

dritte 4.–6.11.2022.

Wer bereits Erfahrungen

sammeln konnte und Wissen

vertiefen möchte, ist bei der

JuLeiCa-Fortbildung am 5. Februar

genau richtig. Bei der

vergangenen Fortbildung im

September stand alles unter

dem Fokus der Interventionsund

Konfliktlösungsstrategien.

Bei der kommenden Tagesfortbildung

soll innerhalb von acht

Lehreinheiten intensiver auf

das Thema Körpersprache eingegangen

werden, das nicht nur

bei der alltäglichen Arbeit mit

Kindern und Jugendlichen von

hoher Bedeutung ist. Dieser Tag

kann auch zur Verlängerung der

JuLeiCa genutzt werden. Die

Teilnahme ist für Interessierte

ab 15 Jahren möglich.

Mehr Informationen sind auf

der Facebookseite oder Website

der Sportjugend Peine zu finden

(www.facebook.com/SJPeine,

www.sportjugend-peine.de).

Louisa Müller

info@daslebenswerk.de · www.daslebenswerk.de

Der Durchbruch für

Ihre Zukunft. Werden

Sie Sinnvestor.

Mit Deka-FondsSparplan können Sie mit

regelmäßigen Beträgen ein Vermögen

aufbauen und dabei nachhaltig anlegen.

Zuhause rundum versorgt

• Professionelle Pflege und Betreuung

nach Krankenhausaufenthalt

• Individuelle Grund- u. Behandlungspflege

• Hauswirtschaftl. Hilfe und Versorgung

• Bezugspflege durch zuverlässiges

Stammpersonal

• Pflegeberatung und Hilfe bei formellen

Angelegenheiten

• Partner aller Kranken- u. Pflegekassen

Osterstraße 33 · 31134 Hildesheim

Tel: 05121 – 13 37 83

Investieren schafft Zukunft.

Jetzt informieren unter

sparkasse-hgp.de/sparplan

• Kompetente Pflege und Betreuung

in familiärer Atmosphäre

• Hohes Maß an persönlichem Service

• Vollstationäre Pflege

• Urlaubsbetreuung, Kurzzeitpflege

• Hauseigene Küche

• Lichtdurchflutete, hochwertig

ausgestattete Appartements

• Bezaubernde Gartenanlage

Bockmühlenstraße 6 · 31185 Söhlde

Tel: 05129 - 97 15-0

• Urlaubsbetreuung, Kurzzeit- und

Vollstationäre Pflege

• Umfassende persönl. und telef. Beratung

• Betreuung demenziell Erkrankter

• Parkanlage mit Sonnenterrasse

• Hauseigene Küche und

hauseigener Friseur

• Modernes, öffentliches Café

• Wellnessbad

Am Sonnenkamp 79–81 · 31157 Sarstedt

Tel: 05066 - 9 04 89-0

anz_lebenswerk_alle.indd 1 06.09.10 16:13

Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds sind

die jeweiligen Wesentlichen Anlegerinformationen, die jeweiligen Verkaufsprospekte

und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer

Sparkasse oder der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter

www.deka.de erhalten.


28. Januar 2022 5

Antrag wird in Arbeitsgruppe Geschäftsordnung behandelt:

Künftig Lengeder Ratssitzung

im Livestream online verfolgen?

Werden künftig Redner im Gemeinderat Lengede, wie hier Bürgermeisterin Maren Wegener, live im

Internet zu sehen sein?

Foto: Gemeine Lengede

Bald Live-Übertragung aus dem Bürgersaal online im Netz?

Foto: Archiv Kramer

Lengede. Auf der umfangreichen

Tagesordnung des

Lengeder Gemeinderates im

Dezember stand auch ein Vorschlag,

künftige Ratssitzungen

als „Livestream“ online im

Netz zu senden. Er wurde

zwar nicht beraten, doch in

die neue Arbeitsgruppe zur

Überarbeitung der Geschäftsordnung

des Rates verwiesen.

Begründet wurde der Antrag,

dass für viele Bürger ein

Besuch von Ratssitzungen aus

beruflichen, gesundheitlichen

oder terminlichen Gründen

nicht oder nur unter erhöhtem

Aufwand möglich sei.

Insbesondere in der Mobilität

eingeschränkte Bürger eröffne

Internet-Übertragung die

Teilhabe an demokratischen

Entscheidungsprozessen der

Gemeinde.

Auch würde mit der modernen

Technik eine umfassende

Öffentlichkeit und damit ein

wesentlicher Beitrag zur Bürgernähe

geschaffen. Dies sei

gerade durch die aktuelle Gesundheitslage

deutlich geworden.

Übertragen werden kann

ausschließlich der öffentliche

Teil von Sitzungen, wobei sowohl

Mandatsträger als auch

Mitarbeiter der Verwaltung

einer Übertragung zustimmen

müssen, um den datenschutzrechtlichen

Belangen Rechnung

zu tragen.

Michael Kramer

Aus

tr ger

Neue Austräger (m/w/d)

für Woltwiesche

und Lengede gesucht.

EiNfAch ANrufEN bEi:

Martina Claus (Vertrieb)

Tel.: 05123 / 40627-24 oder per Mail an

martina.claus@gleitz-online.de

Ein Unternehmen der LVG-Gruppe

JETZT BEWERBEN schnell & einfach

– Industriereiniger (m/w/d) – LKW-Fahrer (m/w/d)

– Schlosser/Schweißer (m/w/d)

UMD Industrieservice Lengede GmbH, Ellen-Richards-Str. 1

38268 Lengede oder an n.eifert@lvg-lengede.de

Tel. 05344 / 915-185

STELLENANZEIGEN

Zur Verstärkung suchen wir eine

Pflegefachkraft (m/w/d),

bieten u.a. tarifangelehnte

Bezahlung.

Ambulante Krankenpflege

Kohrs

Gute Pfege ist kein Geheimnis!

Inhaberin und Pflegedienstleitung: Marion Puchmüller

Marienburgerstr. 18 · 31185 Söhlde / Nettlingen

Tel. 0 51 23 / 40 80 41

E-Mail: info@pflege-kohrs.de · Internet: www.pflege-kohrs.de

www.gleitz-online.de

Wir suchen Sie!

Tankwagenfahrer (m/w/d) mit

Führerschein CE und ADR-Schein.

Bitte schicken Sie Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail an info@wagner-aral-vertrieb.de

oder an Hans Wagner GmbH, Siemensstr. 19, 31135 Hildesheim.

Eine detaillierte Stellenausschreibung finden Sie unter www.wagner-aral-vertrieb.de.

Zur Unterstützung unserer Redaktion suchen wir

freie Mitarbeiter (m/w/d)

insbesondere für die Berichterstattung aus der Geschäftswelt.

Ab

sofort

Idealerweise verfügen Sie schon über Erfahrungen mit der Publikation

Ihrer Texte und haben einen hohen Anspruch an die eigene Arbeit.

Sie sind kommunikativ und kontaktfreudig und sicher im Umgang mit

der deutschen Sprache. Auch die Arbeit mit der Digital- bzw.

Spiegelreflexkamera sollte Ihnen nicht fremd sein.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme:

info@gleitz-online.de

Gleitz Verlag

Landwehr 18a, 31185 Nettlingen

Tel. 05123 40627-0

www.gleitz-online.de

www.schellerten.de

Gemeinde Schellerten – Rathausstraße 8 – 31174 Schellerten

Gemeinde Ilsede

GEMEINDE SCHELLERTEN

Bei der Gemeinde Schellerten ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Verwaltungsfachangestellte/r (w/m/d)

Fachrichtung Kommunalverwaltung

im Fachbereich Bau- und Umweltverwaltung der Gemeindeverwaltung neu zu besetzen.

Interessent/inn/en finden den vollständigen Ausschreibungstext im Internet auf der

Webseite

http://www.schellerten.info/stellenangebote

den wir Ihnen auf Nachfrage auch gern zusenden.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte schriftlich

bis zum 04.02.2022 an die Gemeinde Schellerten, Rathausstraße 8, 31174 Schellerten

richten. Für Rückfragen steht Herr Lindinger, Tel. 05123-401 17 gern zur Verfügung.

Die Kitas und Jugendpflege bilden aus!

Du hast eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatlich geprüften sozialpädagogischen

Assistent/in und möchtest dich berufsbegleitend als Erzieher/in qualifizieren?

Die Gemeinde Ilsede bietet zum 1.8.2022 vier Stellen im Rahmen einer

berufsbegleitenden Ausbildung zur/zum

staatlich anerkannte/n Erzieher/in (m/w/d)

für die Bereiche Kindertagesstätten und Jugendpflege an.

Neben der schulischen Ausbildung arbeitest Du mit 20 Stunden wöchentlich in der Einrichtung.

Nähere Informationen zu den Ausbildungs- und Anforderungsprofilen gibt es unter

www.gemeinde-ilsede.de/buerger-politik/bekanntmachungen/stellenausschreibungen


Helios Klinikum Salzgitter

Wir impfen und

testen Salzgitter!

Alles digital und ohne große Wartezeit.

Zur Terminbuchung

Unser Impfzentrum

Standort:

Verwaltungsgebäude

hinter dem Klinikum

Angebot:

Impfungen ab 5 Jahren

Öffnungszeiten:

Mo-So 9:00 bis 16:30 Uhr

Kinder-Impfungen:

Mo-Do 12:30 bis 14:30 Uhr

Kontakt:

05341 835-3330

(Mo-Fr 10:00-12:00 und

13:00-15:00 Uhr)

impfzentrum-salzgitter@

helios-gesundheit.de

Zur Terminbuchung

Unser Testzentrum

Standort:

Vor dem Haupteingang

Angebot:

Schnell- und PCR-Tests

Bei positivem Schnelltest

oder roter Warn-App ist der

PCR-Test kostenlos, sonst

59,00 Euro für Selbstzahler.

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 7:00 bis 16:00,

Sa/So 8:00 bis 16:00 Uhr

Kontakt:

05341 835-3488

testzentrum-salzgitter@

helios-gesundheit.de

Helios Klinikum Salzgitter

Kattowitzer Straße 191

38226 Salzgitter

Tel: 05341 835-0

info.salzgitter@

helios-gesundheit.de

Late

Night

Impfen

Am Helios Klinikum Salzgitter

Freitag, 28. Januar,

bis 21:00 Uhr

Zu jedem Piks gibt’s eine Brezel!

Impfzentrum auf dem Gelände

des Helios Klinikum Salzgitter

Keine Anmeldung notwendig.

Gemeinsam

gegen Corona!


tHol-/Bringdiens

28. Januar 2022 7

Vereidigung im Bürgersaal vor dem Rat der Gemeinde Lengede:

Beförderungen und Ehrungen

bei der Lengeder Feuerwehr

Lengede. Auf der Tagesordnung

der wichtigsten Lengeder

Ratssitzung des Jahres

– den Haushaltsberatungen

–, standen auch bedeutende

Personalien der Freiwilligen

Feuerwehr. Stephan Jaik, stellvertretender

Gemeindebrandmeister,

gab nach zehn Jahren

Verantwortung sein Amt ab.

Bürgermeisterin Maren Wegener

bedankte sich für den

jahrelangen Einsatz und sein

Engagement auf Gemeindeebene,

denn Stephan Jaik bleibt

weiter Ortsbrandmeister in

Broistedt. Das ruhige und besonnene

Auftreten Jaiks in

stressigen Gefahrensituationen

betonte Ehrengemeindebrandmeister

Hans-Peter

Bolm in einer Laudatio.

Feierlich wurde es, als der

neue stellvertretende Gemeindebrandmeister,

Sebastian

Scheller, seinen Amtseid mit

Gottesbezug leistete. Der gesamte

Rat erhob sich von den

Der neue stellvertretende Gemeindebrandmeister Sebastian Scheller bei der feierlichen Vereidigung

durch Bürgermeisterin Wegener.

Plätzen und der neue Amtsträger

erhielt anschließend kräftigen,

aufmunternden Applaus

vom höchsten politischen

Gremium der Gemeinde.

Die Bürgermeisterin nahm

Bürgermeisterin Maren Wegener (Mitte) ehrte und beförderte mit Ehrengemeindebrandmeister Hans-

Peter Bolm (links): Stephan Jaik, Martin Kröhl und Sebastian Scheller (ab Zweite von links).

dann noch zwei weitere

Amtstätigkeiten wahr, denn

Gemeindebrandmeister Martin

Kröhl wurde zum Ersten

Hauptbrandmeister und der

neue stellvertretende Gemeindebrandmeister,

Sebastian

Scheller, zum Oberbrandmeister,

befördert.

„Ich freue mich sehr über die

Bereitschaft der Feuerwehrkameraden

in der Gemeinde

Lengede, die 365 Tage im

Jahr und 24 Stunden am Tag

im Dienst sind“, lobte Bürgermeisterin

Maren Wegener den

selbstlosen Einsatz aller Blauröcke.

Text : Michael Kramer

Fotos: Gemeinde

Mit Tradition

aus der Region

seit 1898

Mit Landwirten aus der Region, traditionellen Rezepturen

und modernsten Herstellungstechniken, bieten wir

regionale und von Hand gefertigte Wurst- und Fleischwaren.

Besucht uns

auch hier !

Von Herzen - Familie Paul

Bahnhofstraße 15,

38268 Broistedt

www.Fleischerei-Paul.de

Autozubehör · Fachhandel

Alles für Ihr Auto

zu TOP-Preisen

Autoteile & mehr

Öle & Additive

Reifen & Räder

Bremsenteile

INH. GIUSEPPE MONGIOVI

Oberger Hauptstr. 8a · Ilsede-Oberg

geöffnet: von 8.00 bis 18.00 Uhr

Telefon (0 51 72) 27 29

Fax: (0 51 72) 27 67

Mail: bittner-autozubehoer@t-online.de

www.bittner-autozubehoer.de

CDU/FDP-Anträge in Lengeder Haushaltssitzung beschlossen:

Beleuchtete Haltestellen, Bienenhotels,

Nistkästen und neue Arbeitsgruppe

Die Woltwiescher CDU schlug es vor, jetzt sollen mit Solarpanels beleuchtete Bushaltestellen die

Sicherheit und Information wartender Fahrgäste verbessern.

Woltwiesche. Die CDU Woltwiesche

hatte schon im Mai

2021 eine bessere Beleuchtung

von Bus haltestellen mit Solarpanels

gefordert. Die CDU/

FDP-Gruppe hatte dies dann

als Antrag für die gesamte Gemeinde

übernommen und eine

konkrete Vorschlagslis te mit

dunklen und unsicheren Wartezonen

dem Rat vorgelegt. Nach

Prüfung durch die Verwaltung

sind neun Busstationen ausgewählt

worden, weil dort Straßenlampen

in einem Abstand

von über 10 Meter entfernt

stehen.

„Wir sehen diese Standorte

als Pilotprojekte an, bei denen

die Fahrgäste ihre Wirksamkeit

prüfen können“, freut sich

Fraktionsvorsitzender Michael

Kramer und kündigt nach

Auswertung der Erfahrungen

weitere Initiativen an. Die Dächer

der Bushaltestellen sollen

nun mit Solaranlagen versehen

werden, damit auch in

der Dunkelheit Fahrpläne gelesen

werden können und den

ÖPNV-Kunden ein stärkeres Sicherheitsgefühl

geboten wird.

Der Verwaltungsausschuss hat

in seiner Dezembersitzung dem

CDU-Antrag geschlossen zugestimmt.

In der Haushaltssitzung des

Lengeder Gemeinderats hat

die CDU/FDP-Gruppe mehrere

Änderungsanträge gestellt.

Anstatt für neue gefertigte Bienenhotels

mit geplanten Kosten

von 5.000 Euro und Nistkästen

für 17.500 € im Haushalt einzusetzen,

sollen Vereine und

Schulen zum privaten Engagement

gebeten werden. „Neben

dem Bau der Häuschen muss

auch die Pflege und Betreuung

der Anlagen gewährleistet sein“,

betont die CDU einen dauerhaften

Einsatz für die Tiere.

Auf CDU/FDP-Antrag werden

die Materialkosten für die

Anlagen von der Gemeinde

übernommen. Außerdem hätten

Untersuchungen gezeigt,

dass nicht zuerst „Wohnmöglichkeiten“

für Insekten fehlen,

sondern das „Nahrungsangebot“

stark eingeschränkt ist.

Um hier Abhilfe zu schaffen,

sollten verstärkt Blühstreifen,

Wildkräuterwiesen, Benjeshecken

und Totholzflächen eingerichtet

werden, schlägt die

CDU vor.

„Ich freue mich, dass wir die in

der Vergangenheit zahlreichen

und wichtigen Probleme bei

den örtlichen Bauvorschriften,

demnächst interfraktionell

lösen wollen“, weist Michael

Kramer auf eine neue Arbeitsgruppe

hin, in der alle Fraktionen

mitarbeiten. So wurden

auch die umfangreichen SPD-

Forderungen zur „nachhaltigen

Bauentwicklung“, auf Antrag

der CDU/FDP in die kommende

Diskussionsrunde überwiesen.

Text und Foto:

CDU Woltwiesche

Ihr Fahrzeug in besten Servicehänden:

Einzelverkauf

Telefon 05341 8988-0

info@autoludwigsz.de

www.auto-ludwig-sz.de

Auto-Ludwig Salzgitter GmbH

Watenstedter Str.19-21 – 38239 SZ

- Kostenlose

Auswahl-Lieferung

- Bequem und pflegeleicht

- Individuelle und

angepasste Mode

für Senioren

MODEMOBIL ZWISCHEN

HARZ UND HEIDE

Britta Damm

Tel.: 05302 930 37 55

Mobil: 0176 54 48 94 13

damm@modemobil.de

www.modemobil.de

HU – Vorab – Check

Plakette fällig? Wir checken Ihr Auto vorab

kostenlos.

0,- €


8

28. Januar 2022

Jugendring Peine verlieh den Gertrud-Böhnke-Förderpreis ON TOUR 2021 online:

Gruppenpreis geht nach Solschen

In gemütlicher

& entspannter

Atmosphäre!

des Jahres

2021

3. Platz

Hofladen

Wiedemann

Marco Gleitz

Fenster • Türen • Wintergärten

Wir sind weiterhin wie gewohnt für Sie da!

2.899,00 €

inkl. Montage und MwSt.

Zankenburg 10

31174 Schellerten

Glasbau Röhrig

GmbH

Mit Vollgas

ins neue Jahr!

Alu-Haustür des Monats Februar

Wärmeged. Alu-Haustür komplett inkl. Montagearbeiten

in 16 verschiedenen Farben lieferbar

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin unter

Fon 0 50 66 / 90 26-0 Mo bis Fr 9 - 18 Uhr

Bäckerstraße 3A Samstags 10 - 13 Uhr

Sarstedt-Hotteln www.tischlerei-othmer.de

HEIZUNG

LüftUNG

SaNItär

SoLar

Telefon (0 51 23) 4 09 05 50

Fax (0 51 23) 4 09 70 39

SHK-Gleitz@web.de

Ausführung

sämtlicher

Glaserarbeiten

Glasbau Röhrig GmbH Dr.-August-Müller-Straße · 4 312464 · Lahstedt 31246 Ilsede

Telefon 00 51 74 / 16 35 ·Telefax 0051517474 / 16 / 16 36 36 info@glasbau-roehrig.de

· www.glasbau-roehrig.de

www.glasbau-roehrig.de

Angebot und Aufmaß kostenlos

Preisermittlungen direkt vor Ort

Folgen Sie

uns auf

Sonntags Schautag von 13.00 – 17.00 Uhr

Den Gruppenpreis gewann die Gruppe von Jugend macht Solschen.

Peine. Diese Auszeichnung

wurde mittlerweile zum 22. Mal

ausgelobt. Gestiftet wurde der

Preis von Gertrud Böhnke, einer

Peinerin, die sich in der schweren

Zeit nach dem Krieg und

auch weit darüber hinaus um

Jugendarbeit im Landkreis Peine

sehr verdient gemacht hat. Sie

war Mitbegründerin des Jugendrings

für Stadt und Kreis Peine,

einer der ersten Jugendringe in

Deutschland. Dieser Preis ist in

Deutschland einzigartig.

Auch in diesem Jahr gab es wieder

hochkarätige Nominierungen.

Die Einzelnominierungen waren

Alina Eggers (ev. Jugend Peine)

und Ben Holbe (Polarsterne), die

sich in ihren Jugendverbänden

durch außergewöhnliches Engagement,

auch in der Zeit in der

Corona unser Leben bestimmt,

hervorgetan haben.

Für Neu- und Wiedereinstieg in die Jugendarbeit:

Kreisjugendring Peine

entwickelt „Juleica 2.0“

Peine. Was ist der Hintergrund

des Projekts Juleica 2.0 und wie

kam es dazu? Carina Dohmeier:

„Die Jugendleitercard (JuLeiCa)

zertifiziert bundesweit ehrenamtliche

Tätigkeit in der Kinder- und

Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation

und als Qualifikationsnachweis

der Inhaber/-innen. Auf

diese Weise können Ehrenamtliche

eigenständig Gruppen leiten

sowie Freizeiten und Fahrten

verantworten.

Viele Jugendverbände und -pflegen

im Landkreis Peine bieten

eigene Schulungen zum Erwerb

der JuLeiCa für Jugendliche an.

Meis tens finden diese Schulungen

mehrere Tage in Jugendbildungshäusern

statt.

Viele dieser Schulungen konnten

in den letzten zwei Jahren pandemiebedingt

nicht oder nicht in

gewohnter Weise stattfinden.

Zudem gibt es zahlreiche Ehrenamtliche,

die schon seit Jahren

erfolgreich in der Kinder- und

Jugendarbeit tätig sind, aber über

keine JuLeiCa verfügen. Insbesondere

bei rein ehrenamtlich

geleiteten Jugendverbänden sind

erfahrene Mitarbeitende jedoch

von hoher Bedeutung. Auch für

die finanzielle Bezuschussung

bei Maßnahmen ist die JuLeiCa

hilfreich.

Daher haben Mitglieder aus dem

Vorstand des Kreisjugendrings in

Kooperation mit Verbänden und

Jugendpflegen das Projekt „Juleica

2.0“ ins Leben gerufen.“

Wer kann daran teilnehmen?

Harald Hebisch: „Im Wesentlichen

sind es zwei Zielgruppen. Die

Lehrgangsform ist so konzipiert,

dass einerseits ein kompletter

Lehrgang zum Neuerwerb der

JuLeiCa für ehrenamtlich Tätige

Eine Gruppennominierung war

das Team der Betreuer/-innen

der Kinder- und Jugendfeuerwehr

Stederdorf, welches über

viele Jahre konstante, zumeist

wöchentlich stattfindende Jugendarbeit

mit Kindern und Jugendlichen

im Alter von sechs bis

16 Jahren organisiert und durchführten.

Die zweite Gruppe, die nominiert

wurde, war das Team von

Jugend macht Solschen (JMS).

Diese Gruppe organisiert sich

selbst und veranstaltet mehre Aktionen,

ob kleiner oder größerer

Art, für Kinder und Jugendliche

in Solschen.

Diese Nominierungen haben

letztendlich den Vorstand des Jugendrings

und die Jugendpfleger

von Landkreis und Stadt Peine,

welche gemeinsam den Preis

ausloben, dazu bewogen, diese

Der Vorstand des Peiner Jugendrings.

möglich ist. Diese Lehrgangsreihe

richtet sich an Menschen ab 18

Jahre, die schon über Erfahrungen

in der Jugendarbeit verfügen.

Für all jene, die schon eine JuLei-

Ca besitzen, ist es möglich, sich

für einzelne Module anzumelden,

um die JuLeiCa verlängern

zu können. Wir hoffen, dass auf

diese Weise der Wiedereinstieg in

die Jugendarbeit erleichtert wird.

Nach schweren Zeiten im Home

Schooling und Lockdown haben

junge Leute ein umso größeres

Bedürfnis nach gemeinschaftlichen

Freizeiterlebnissen.“

Und wie kann ich mir „Juleica

2.0“ konkret vorstellen? Carina

Dohmeier: „Besondere Zeiten erfordern

besondere Maßnahmen.

Unser Konzept sieht vor, dass die

Module immer im Wechsel online

und in Präsenz angeboten werden.

Die Treffen finden seit dem 13.

Januar donnerstags von 18 bis 20

Der Einzelpreis wurde an Ben Holbe vergeben.

Verleihung trotz der schwierigen

Bedingungen stattfinden zu lassen.

Natürlich nun online.

Es gab am 23. November eine

vom Jugendring organisierte Onlineveranstaltung

dazu.

Nach der Begrüßung aller und

einer kleinen Einführung in die

Veranstaltung durch die Vorsitzenden

des Jugendrings Harald

Hebisch und Uli Schön, kurzen

Ansprachen der Kreisjugendpflegerin

Inge Will und Annika Mühlbach

vom Landesjugendring, hielt

der ehemalige Vorsitzende des

KSB Peine und ehemalige stellv.

Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses

im Kreis Peine Herr Wilhelm

Laaf die Festrede.

Er hob in seiner Rede die Bedeutung

des Ehrenamts und der

Jugendarbeit hervor. Untermalt

wurde die Veranstaltung durch

Einspieler des Peiner Musikers

Uhr statt.

Hinzu kommt ein Abenteuertag

am Ende im Mai 2022. So können

die Teilnehmenden die erforderlichen

Bildungsstunden ableisten

und leichter in ihren Alltag integrieren.

Die Themen sind zeitgemäß

ausgewählt und werden von Fachleuten

aus den Verbänden des KJR

Peine, Jugendpflegen und von

externen Fachreferent/-innen gestaltet.

Das Besondere hieran ist,

dass man durch die Verbindung

beteiligter Jugendverbände auch

in Kernbereiche anderer Verbände

schnuppern kann. So kann eine

Person aus der Sportjugend etwas

zu Brandschutzerziehung lernen

und jemand aus der Jugendfeuerwehr

erfährt, was man bei einer

Kanutour mit einer Gruppe beachten

muss.

Der gemeinsame Austausch

über die praktischen Erfahrungen

Simon Köhler. Der Hauptteil der

Veranstaltung waren die Laudatio

für die Nominierten. Zum

Schluss der Veranstaltung wurden

selbstverständlich die Sieger

gekürt.

Im den Tagen nach dem Onlinemeeting

setzen die Mitglieder

des Jugendringvorstandes

den Namen Gertrud-Böhnke-

Preis ON TOUR in die Tat um

und besuchten die einzelnen

Gewinner/-innen beziehungsweise

Nominierten und übergaben

ihnen ihre Anerkennungs- bzw.

Förderpreisurkunden, das Preisgeld

und die Präsente.

Der Jugendring gratuliert noch

einmal allen Nominierten und

Preisträger/-innen, bedankte

sich für die geleistete Arbeit und

wünschte weiterhin viel Erfolg

und Gesundheit.

Harald Hebisch

runden den Lehrgang ab und sorgen

für frischen Wind.“

Wo kann ich mich anmelden

und weitere Infos finden? Harald

Hebisch: „Mit der Online-Anmeldung

auf der Homepage vom

Kreisjugendring Peine gibt es die

Möglichkeit, den Lehrgangg individuell

nach den eigenen Bedürfnissen

zusammenzustellen.

Neueinsteiger/-innen haben

sowohl Pflicht- als auch Wahlpflichtmodule

zur Auswahl. Alle

diejenigen, welche eine Fortbildung

absolvieren wollen, können

Module aus den Abend- und Tagesveranstaltungen

wählen. Auf

der Webside findet man neben

der Online Anmeldung auch den

Flyer mit einer Übersicht über die

wichtigsten Infos.“

Flyer und Anmeldung unter:

www.jugendring-peine.de/

Harald Hebisch, Jugendring

für Stadt und Kreis Peine


Danke, dass

Sie lokal

kaufen!

Wir machen aus Ihren

Räumen ein Zuhause

OUTDOOR-CENTER

WOLFENBÜTTEL ADERSHEIM

Mobelhof

EXPRESS

Möbelhof Adersheim GmbH & Co. KG • Hüttenblick 4 • 38304 Wolfenbüttel-Adersheim • Tel.: 05341 22230

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.30 Uhr • Samstag 10.00 bis 18.00 Uhr • www.moebelhof-adersheim.de


Ihr Verlag für

die Region

Unsere Zeitungen

online als E-Papers

Unsere Gemeindezeitungen, Broschüren sowie weitere

Sonderpublikationen können Sie auch ganz bequem und

kostenlos online lesen unter: www.gleitz-online.de oder

den QR-Code scannen und gleich loslesen.


28. Januar 2022 11

Vier Musiker führten Workshops mit alten Instrumenten und Mitmach-Konzert mit Spiel und Tanz durch:

Renaissancemusik am

Gymnasium Groß Ilsede

• Brandschutzplanung

Intelligente Lösungen

• Bauüberwachung

für den Brandschutz

• Organisatorischer Brandschutz

Lindholz 28 • 31139 Hildesheim

Telefon (05121) 102 3883 • www.brain-brandschutz.de

info@brain-brandschutz.de

Groß Ilsede. Michael Praetorius,

Krummhorn, Dulzian

und Pavane – diese Begriffe

aus der Zeit der Renaissancemusik

gehen den Achtklässlern

des Gymnasiums Groß

Ilsede seit ihrem Musikprojekt

leicht von den Lippen. Zu

Besuch war hier nämlich das

Renaissancemusik Ensemble

„La Monica“, bestehend aus

vier professionellen Musiker/-

innen, die auf historischen

Instrumenten wie Tenorgeige,

Krummhorn, Blockflöten,

Traversflöten, Pommern, Dulzian

und Trommeln musizierten.

Initiator und Sponsor des

ungewöhnlichen Projektes

„Alte Musik zu Gast im Klassenzimmer“

ist das „Musikland

Niedersachsen“ in Hannover,

im Musikunterricht

wurden die Jugendlichen

durch ihre Musiklehrer/-innen

Heike Berger und Christiane

Reilmann vorbereitet.

In einer Art Workshop-Karussell

lernten die Schüler/-

innen zunächst alle Instrumente

in Klang, Aufbau,

Spielweise einzeln kennen.

Wussten Sie z. B., dass es

nicht nur eine Art Blockflöte

gibt, sondern eine ganze Familie,

von den Sopranblockflöten

bis hin zu den Bassblockflöten,

die ca. 1,20 m

groß sind? Oder dass der Dulzian

der Vorgänger unseres

heutigen Fagotts ist? Nun,

die Gymnasist/-innen kennen

sich hier nun aus!

Im zweiten Teil des Musikprojektes

gab es verschiedene

Musizier- und Tanzworkshops,

die auf das gemeinsame

Mitmachkonzert in der Aula

des GGI vorbereiteten. Hier

spielten die Schüler/-innen

mit Orff-Instrumentarium gemeinsam

mit den Musiker/-

innen und tanzten historische

Tänze aus der Zeit der Renaissance

wie Pavane und Branle

in verschiedenen Konstellationen,

im Kreis, in der Reihe,

als Paargang durch die Aula.

Nicht zu vergessen die Reverenz

– eine höfische Verbeugung

als Kniefall oder Knicks,

die die jungen Leute jetzt

auch beherrschen.

Zum Abschluss des gelungenen

Projektes spielten die

Musiker/-innen der Capella

Monica (Bryan Berryman,

Annette Berryman an Flöten,

Krummhorn und Trommeln,

Klaus Bundies an der

Tenorgeige, Rhoda Patrick an

Pommern und Dulzian) noch

originale Renaissancemusik

diverser Komponisten wie

z. B. von Michael Praetorius,

der in unserer Gegend in

Wolfenbüttel Erfolge feierte

und uns nicht zuletzt durch

das Weihnachtslied „Es ist

ein Ros’ entsprungen“ im Gedächtnis

geblieben ist.

Tosender Applaus in der

Aula für die „Alte Musik“, die

anscheinend jung geblieben

ist!

Heike Berger,

Musiklehrerin am GGI

Peiner Straße 25 · 38268 Lengede/Kl. Lafferde

Telefon (0 51 74) 10 51

Wir bieten Ihnen ganzjährig Kohlen zur Abholung

an oder eine Lieferung zu günstigen Konditionen.

www.Bollmann-Brennstoffe.de

› Heizöl

› Diesel

› Kaminholz

› Kohlen

› Holzkohle

› Kies

Friedrich Reulecke

Holzbau GmbH · Zimmerei · Holzhandlung

Im Teiche 11 · 31185 Söhlde

Telefon 0 51 29 / 74 52

Telefax 0 51 29 / 76 25

E-Mail: zimmerei@reulecke-holzbau.de

Internet: www.reulecke-holzbau.de

Bilder ©fotolia.com

• Badsanierung

GmbH

• Neuanlagen

• Wartung

• Notdienst

• Reparatur

www.seibel-installation.de

Telefon 0 51 74 / 512 • Fax 0 51 74 / 83 79

Ludw.-Jahn-Str. 8 • 31246 Ilsede / Gr. Lafferde

Schwere Verläufe verhindern:

Boostern!

Dr. med. Lars Peters

– Anzeige –

Peine. Schnell, einfach und

gut organisiert zur Boosterimpfung,

Erst- und Zweitimpfung:

das ist das Ziel des Impfzentrums

an der Eichendorffstraße

in Peine.

Als Vorreiter erkannte der

Hausarzt Dr. Lars Peters schnell

die Notwendigkeit von erneuten

Impfzentren, um allen Personen

umgehend einen Impfter min

anbieten zu können.

Ein Supermarktgebäude

wurde mit fünf Impfstraßen,

Notfallraum und einem notwendigen

Warteraum für 100

Personen nach der Impfung

ausgestattet.

Das Impfteam möchte, dass

sich jeder vor schweren Verläufen

schützen kann. Die Inzidenzzahlen

nehmen atemberaubend

zu – bei vielen milde

verlaufenden Infektionen wird

es aber aufgrund der Masse

der Infektionen auch wieder zu

schweren Verläufen kommen.

Insbesondere für Ungeimpfte

und nicht geboosterte Personen.

Um eine Online-Terminvereinbarung

wird gebeten, um die

Impftage zu planen. Aber auch

ohne Termin wird niemand abgewiesen.

Zurzeit impfen wir: Mittwochs

14 – 19 Uhr , donnerstag

16 – 18.30 Uhr sowie freitags

14 – 18 Uhr.

Zudem gibt es Impfevents

für Jugendliche ab

12 Jahren. Terminbuchung

und Informationen unter:

www.hausarzt-peine.de

Wir freuen uns auf Sie.

Impfteam Dr. Peters

Kulturverein Lengede:

Jahreshauptversammlung

fällt aus

Jubiläum,

Hochzeit,

Geburtstag?

Lengede. Die Jahreshauptversammlung

des Kulturvereins

Lengede e. V. war vorgesehen

für Samstag, 29. Januar 2022.

Zu unserem gro ßen Bedauern

müssen wir diesen wegen der

aktuellen Corona-Maßnahmen

absagen.

Im Internet auf unserer

Homepage www.kulturvereinlengede.de

finden Sie weitere

Informationen über den Kulturverein

Lengede e. V. Schauen Sie

doch mal rein.

Wir wünschen unseren Mitgliedern

ein frohes, gesundes und erlebnisreiches

neues Jahr.

Renate Baum, 1. Vorsitzende

und der gesamte Vorstand

Kulturverein Lengede e. V.

Mit einer Privatanzeige in Ihrem Gemeindeblatt erreichen

Sie kostengünstig alle Haushalte in Ihrer Region.

Für Privatanzeigen einfach

05123 40627-0 wählen

Bei uns in guten Händen

www.bernward-khs.de

Frauen und Mädchen stärken

Ihre Spende für weltweite Gleichberechtigung.

IBAN: DE 93 3705 0198 0000 0440 40

www.care.de

Az_Gleichberechtigung_2021_04_Text_91x25_sw.indd 1 28.04.21 10:27


„Guter Schlaf ist keine

Frage des Preises!“

Kevin Kolbe

Schlafberater

Kim Kolbe

Salzgrottenberaterin

Uwe Kolbe

Geschäftsführer

und Schlafberater

>>

Besuchen Sie unser Familienunternehmen

mit jahrelanger Erfahrung im Bereich

Schlafen. Unser Outlet in Watenbüttel,

Celler Heerstr. 318 hat Freitag und Samstag

für Sie geöffnet. Auf 500 m² finden Sie

Ausstellungsstücke, Sonderposten und

Einzelstücke zu stark reduzierten Preisen.

Lattenroste

80x200

90x200

100x200

ab 50,-€

120x200

140x200

ab 120,-€

Matratzen

80x200

90x200

100x200

120x200

140x200

ab 150,-€

ab 200,-€

Boxspringbetten

Verschiedene

Größen

ab 800,-€

Motorrahmen

90x200

100x200 ab 250,-€

Polsterbetten

Verschiedene

Größen

ab 200,-€

Aktiflexmatratze ROUND

100x200 249,- 150,-€

Mehr Ausstellungsstücke Auf Ebay Kleinanzeigen

Uwe Borchers

Outlet-Schlafberater

>> Ich sorge für Ihr

neues, verbessertes

Schlafgefühl!

ÖFFNUNGSZEITEN

Freitag und Samstag

10.00 - 18.00 Uhr

Das neue Bett Kolbe GmbH Hansestraße 30 38112 Braunschweig E-Mail: outlet@das-neue-bett.de Tel.: 0531 / 55552

Weitere Magazine dieses Users