KulturZeit 2013/2014 - Stadt Lingen

lingen.de

KulturZeit 2013/2014 - Stadt Lingen

52 | KulturZeit 2013/2014 KulturZeit 2013/2014 | 53

> Black or White -

Michael Jackson Show

Sonntag, 16.März 2014

20 Uhr, Theater

Black or White

Eintritt: 18,50 € bis 23,50 €

> Blasorchester Regenbogen

„Grenzenlose Harmonie“

Samstag, 15. März 2014

16.30 Uhr, Theater

> In der Show „BLACK OR WHITE - A

Tribute...“ wird Michael Jackson von einem

perfekten Double auf höchstem Niveau

verkörpert. Seine Performance wird musikalisch

von einer vierköpfigen Liveband, drei

Background-Sängern/-innen und 10 Tänzern

unterstützt.

Die außergewöhnliche Show bietet natürlich

die Chance, noch einmal die größten

Hits des Superstars live zu hören. „Man In

The Mirror“, „Bad“, „Remember The Time“,

„Beat It“, „Thriller“ und viele andere, auch

aus Zeiten der Jackson Five. Ein perfekt auf

die Show abgestimmtes Lichtdesign, 120

extra für diese Show hergestellte Kostüme

und rasante Original-Choreographien. •

> Zum 7. Mal lädt das Regenbogenorchester

unter der Leitung von Alexander

Scharf zum Konzert in das Theater an der

Wilhelmshöhe ein.

Der Abend steht unter dem Motto „Grenzenlose

Harmonie“. Die Musiker/innen im

Alter von 9 bis 80 Jahren entführen die

Zuhörer in eine Welt grenzenlosen Musikgenusses.

Durch die Auswahl der Stücke

schlägt das musikalische Ensemble Brücken

zwischen den Generationen, zwischen den

Jahrhunderten und zwischen den Musikrichtungen.

Freuen Sie sich auf einen harmonischen wie

harmonievollen Abend und lassen Sie sich

anstecken von dem musikalischen Zauber

des Orchesters. •

> Dance Fever

Donnerstag,

27. März 2014

20 Uhr, Theater

Dance Fever

Eine fetzige Tanz-Show


aus USA

Eintritt: 30 € bis 34 €

(erm. 15 € bis 15 bis 17 €)

> In ganz verschiedenen Tanzstilen – ob

nun Ballett oder Broadway Tanz, Jazz oder

Hip-Hop, Gesellschafts-, zeitgenössischer

oder Stepptanz – präsentieren die Tänzerinnen

und Tänzer des Odyssey Dance Theaters

mit „Dance Fever“ eine ganz einzigartige

Tanz-Unterhaltungsshow nach weltbekannten

Hits der Bee Gees. Diese Show

ist eine unvergleichliche Mischung aus

Gegenwart und Vergangenheit: Innovative

Choreographien und Bewegungsstile von

jungen, frischen Choreographen, wie Mia

Michaels, Mandy Moore, Dee Caspary oder

Liz Imperio zeigen neue Möglichkeiten der

Bewegung im zeitgenössischen Tanz und

die Musik der 70iger Jahre der Bee Gees

bringt einen Hauch von Nostalgie mit. Mit

ultimativen Hits wie „Night Fever“, „Emotion“,

„You Should Be Dancing“, „How

Deep Is Your Love“ und natürlich auch dem

Mega-Hit „Staying Alive“ ist diese Show

eine aufregende Hommage an die Zeit der

weißen Anzüge, der Disco Tage und an den

im vergangenen Jahr verstorbenen, unvergesslichen

Robin Gibb von den Bee Gees.

Keiner sollte sich dieses Mega-Tanzereignis

entgehen lassen! Das Tanzensemble

überzeugte im April 2013 mit der Produktion

„Romeo und Julia Today“ im Lingener

Theater. •

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine