Aufrufe
vor 9 Monaten

FINDORFF Magazin | Januar - Februar 2018

Das Magazin für die Bremerin

FRISCH GEMISCHTES AUS

FRISCH GEMISCHTES AUS FINDORFF Ob fruchtig, schlicht, blumig, schokoladig – der Kreativität in der Hochzeitstortengestaltung sind kaum Grenzen gesetzt und auf jeden Fall wird jede Torte ein individuelles kleines Kunstwerk Stilvoll-süße Hingucker für den schönsten Tag im Leben Hochzeitstorten-Variationen aus der Confiserie Schriefer „Unsere Hochzeitstorten fertigen wir ganz individuell nach persönlicher Beratung mit dem Hochzeits-Paar“, erzählt Konditormeister Carsten Schriefer, der in der Hemmstraße 103 seine Confiserie betreibt. Die Ideen werden manchmal auch nach Bildern, abhängig von der Gästemenge entsprechend umgesetzt. „Der Trend 2017 waren sogenannte Nude-Torten. Diese werden nicht mit Fondant eingedeckt sondern nur eingestrichen - ganz dünn, sodass man die Schichten noch durchscheinen sieht. Dazu frische Früchte, ein Blumenbouquet oder die Torte wird als „drippling Cake“ ausgestaltet. Hierbei wird die Schokolade so auf die Nude-Torte aufgebracht, dass sie leicht am Rand herunterläuft“, erklärt der Fachmann die Gestaltung eines möglichen Prachtexemplars. Die Böden der Torte werden im Hause Schriefer noch ganz althergebracht gebacken, ohne irgendwelche Fertigmischungen oder Zusätze. „Das ist uns ganz wichtig“, betont Carsten Schriefer und ergänzt: „So ist das Umsetzen von speziellen Anforderungen und das Eingehen auf Allergien möglich, wie auch gluten- oder laktose- freie Torten.“ Das Äußere der Torte wird mit Blumen oder anderen Kundenwünschen ebenfalls per Hand selbst gefertigt und gestaltet, denn genau so kann die Farbe oder die Deko an den Wunsch des Brautpaares angepasst werden. „Sehr schön und besonders sind Torten mit Spitze. Auch diese stellen wir selbst her und selbstverständlich ist sie auch essbar“, gibt Carsten Schriefer Einblick in eine weitere Variation, eine Traumtorte zu gestalten. In den sieben Jahren, in den Carsten Schriefer mit seinem Team auf der Hemmstraße ansässig ist, hat er schon viele Hochzeitspaare mit seinen süßen Kunstwerken glücklich gemacht. „Dabei ehrt uns das Vertrauen der Paare immer ganz besonders, denn -obwohl alles besprochen ist - ist das Aussehen der Torte doch häufig eine Überraschung für sie“, erzählt der Konditor. Auf jeden Fall erhalten Hochzeitspaare in der Confiserie Schriefer ein einmalig süßes Unikat für ihren schönsten Tag im Leben. »»» confiserie-schriefer.de 8 FINDORFF Magazin | Januar - Februar 2018

FRISCH GEMISCHTES AUS FINDORFF FINDORFF Magazin | Januar - Februar 2018 9