Aufrufe
vor 6 Monaten

20180306_Jahresbericht_2017

KOMMISSIONEN UND

KOMMISSIONEN UND INTERESSENGRUPPEN REGIONALKOMMISSION SARGANSERLAND WERDENBERG RHEINTAL Die Regionalkommission SWR hatte 2017 vier Sitzungen. Zum Jahresbeginn trafen wir uns, als Dankeschön für den Einsatz im vergangenen Jahr, zu einem feinen Abendessen. Unser Hauptthema an den Sitzungen waren die Herbstveranstaltung und die Pflegeinitiative. Es war uns ein grosses Anliegen viele Unterschriften zu sammeln. Alle engagierten sich dafür in ihren Betrieben und an öffentlichen Anlässen. Am Tag der Pflege zeigten einige Betriebe im Sarganserland, Werdenberg, Rheintal ihre Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern mit einem Znüni oder ähnlichem. An der Abendveranstaltung am 23. Oktober: «Sicherheitskultur–Lernen wir aus unerwünschten Ereignissen», nahmen die Studierenden HF-Pflege des BZSL teil. Dieser Vortrag passte sehr gut zu ihrem Thema Qualitätssicherung, dass sie zu dieser Zeit im Schulblock durchnahmen. Zudem wurden ihnen so die Aktivitäten des SBK’s nähergebracht. Leider kamen nur wenige andere Besucher, obwohl die Referate sehr spannend und lehrreich waren. Katharina Klemm, Leiterin Pflegeentwicklung, Qualität und Bildung am Liechtensteinischen Landesspital sprach über Patientensicherheitsmanagement und Cornel Schiess, Master of Science in Pflege; Fachhochschule St.Gallen über das Phänomen 28 Jahresbericht 2017

KOMMISSIONEN UND INTERESSENGRUPPEN „Second Victim“: Erfahrungen von betroffenen Gesundheitsfachpersonen im akutstationären somatischen Setting. Interessierte Personen aus der Region Sarganserland, Werdenberg, Rheintal sind herzlich eingeladen in der RK SWR aktiv mitzumachen. Wir würden uns sehr über neue Mitglieder freuen. Mario Elmer Co-Leiter RK SWR Jahresbericht 2017 29