23.02.2022 Aufrufe

Landshuter Mama Ausgabe 30

Familienmagazin, Familien, Kinder, Eltern, Familienleben, Erziehen, Fördern, Schule, Freizeit, Selbstgemacht, Basteln, Outdoor, Urlaub, Produkt-Tipps, Gesundheit, Kurse, Treffpunkte, Termine, Bayern, Niederbayern, Landshut, Geburt, Lernen, Gesund ernähren, Umweltschutz, Hausmittel, Gesundheit, Wohnen, Einrichten, Do-it-Yourself, Selbstgemacht, Familienplanung, Lernen, Bewegung, Entdecker-Tipps, Outdoor, Body Positivity, Body Neutralität, Körpergefühl, Schönheitsideale, Spielplätze in Ostbayern, Mamas berichten, Bauen Spezial, Heizsysteme, Solar, Wärmepumpe, Klima, Gärten, Gärtnern

Familienmagazin, Familien, Kinder, Eltern, Familienleben, Erziehen, Fördern, Schule, Freizeit, Selbstgemacht, Basteln, Outdoor, Urlaub, Produkt-Tipps, Gesundheit, Kurse, Treffpunkte, Termine, Bayern, Niederbayern, Landshut, Geburt, Lernen, Gesund ernähren, Umweltschutz, Hausmittel, Gesundheit, Wohnen, Einrichten, Do-it-Yourself, Selbstgemacht, Familienplanung, Lernen, Bewegung, Entdecker-Tipps, Outdoor, Body Positivity, Body Neutralität, Körpergefühl, Schönheitsideale, Spielplätze in Ostbayern, Mamas berichten, Bauen Spezial, Heizsysteme, Solar, Wärmepumpe, Klima, Gärten, Gärtnern

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN
  • Keine Tags gefunden...

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Ausgabe 30

März | April 2022

www.landshuter-mama.de

BODY POSITIVITY

Ich bin schön, so wie ich bin!

Wege zu einem guten Körpergefühl

Frühling : Zeit für Ausflüge,

Gartencheck und Bauprojekte


Hallo liebe Mamas und Papas,

der Frühling steht ins Haus und wir schütteln

langsam die Schwere des Winters

ab. Ganz wörtlich, indem wir uns wieder

luftiger kleiden, aber auch emotional steigt

bei den meisten mit den Temperaturen

auch die Stimmung. Doch diesem Hochgefühl

droht vor allem bei vielen Frauen ein

jäher Absturz, wenn es ans Anprobieren

der Frühjahrgarderobe geht. Sitz da nicht

die Hose aus dem letzten Jahr etwas eng?

Spannt da ein Knopf? Und sind meine

Arme und Beine vorzeigbar?

FARB

träume

Immerhin sind wir bei diesem zweifelnden

Blick in den Spiegel in guter Gesellschaft.

Nahezu jede Frau weltweit hat etwas an

sich auszusetzen. Ich finde es ist Zeit,

damit endlich Schluss zu machen. Wir

haben viel mehr zu

Der

Schönheitsdruck

macht

unglücklich

bieten als nur unseren

Körper. Ein paar

kleine Makel sollten

uns wirklich nicht

die Laune verhageln.

Ich plädiere für mehr

Selbstliebe. Mehr zu diesem Thema könnt

ihr in unserem Themenblock lesen.

Und übrigens: Falls ihr was Neues zum

Anziehen sucht haben wir vielleicht genau

das Richtige in unserer Modestrecke.

Ich wünsche euch einen luftig leichten

Frühling, der euch zum Strahlen bringt.

Eure

Barbara Wenninger, Herausgeberin

24h

facebook.com/ModehausOberpaur


INHALT

ERLEBEN UND ENTDECKEN

Nur mal kurz die Welt retten......................................26

Lesetipps ...................................................................29

VERWÖHNEN UND BESCHENKEN

Das macht jetzt Spaß ............................................... 4

Aktuelle Modetrends ............................................... 6

ERZIEHEN UND FÖRDERN

Um ein gutes Körpergefühl musste

ich lange kämpfen ..................................................... 8

Warum Schönheitsideale nicht

unseren Selbstwert bestimmen sollten ................... 14

Mamas berichten: Ich und mein Körper,

eine Lovestory mit Umwegen .................................. 18

Mit Selbstliebe zu einem guten Körpergefühl .......... 20

FÜHLEN UND DENKEN

„Was machst DU hier?“............................................ 24

WOHNEN UND GESTALTEN

Klimafreundlich Bauen oder Sanieren..................... 30

Gärten in Zeiten des Klimawandels......................... 38

Selbstgemacht: Gemütlicher Kindersitzsack.......... 42

AUF UND DAVON

Entdecker-Tipps ..................................................... 44

Die schönsten Spielplätze in Ostbayern ................ 46

FIT UND GESUND

Kinderrezept: Penne mit Speck-Tomaten-Soße ......54

TERMINE UND VERANSTALTUNGEN

Termine und Veranstaltungen ................................. 56

Sprechstunden und Selbsthilfegruppen ................. 74

46

42

20

62


Das macht

jetzt Spaß...

Alle Produktvorstellungen

sind Anzeigen

Erinnerungsstücke verschenken

Mama-Kind Momente, die von viel Liebe und Verbundenheit

erzählen, von einer Zeit, die viel zu schnell vergeht – Sigrid Stare

fängt diese Augenblicke für euch ein. Wenn ihr natürliche Bilder

in einem hellen Boho Stil in natürlichen Farben liebt, seid ihr bei

ihr genau richtig. Unser Tipp: Eine tolle Geschenkidee für den

Muttertag.

Fotostudio Stare | Tel. 08702 9489800

instagram: @starestudio

Rätsel- Und

Bauvergnügen in einem

Die neue Logikspielreihe GraviTrax THE GAME lädt Kinder,

Jugendliche und alle Kugelbahnfreunde mit Aufgabenkarten und

Elementen aus dem GraviTrax Universum zum Knobeln und Konstruieren

ein. Die Spiele können ganz ohne weitere GraviTrax „Ausrüstung“ gespielt

werden. Jeder, der gerne „um die Ecke denkt“, um knifflige Rätsel zu lösen,

kommt bei GraviTrax THE GAME auf seine Kosten.

GraviTrax THE GAME | ab 8 Jahren | (UVP) 26,99 Euro | ET März 2022

großer bastelspaß

Mit diesem Set können Kinder aus leeren Eierund

Getränkekartons sowie Toilettenpapierrollen

schmucke Oster- und Frühlingsdekoration basteln.

Eine einfache Anleitung führt Schritt für Schritt

durch jedes Projekt. Übrigens: EcoCreate ist durch

eine Kooperation mit Fairventures Worldwide

klimagerecht. Es werden so viele Bäume gepflanzt,

wie nötig sind, um den ökologischen Fußabdruck

von EcoCreate auszugleichen.

Individuelle Kommunionkerzen

In liebevoller Handarbeit gestaltet Sabrina Keidl jede

Kerze nach Wunsch. Die Kommunionkinder können aus

vielen Elementen und Vorlagen ihr Lieblingsdesign

wählen. Mit Namen und Datum wird die Kerze dann zum

Erinnerungsstück an einen ganz besonderen Tag.

Kreativkisterl | Sabrina Keidl | Mail@kreativkisterl.de

WhatsApp 0162 1352947 | Instagram oder Facebook

EcoCreate Mini: Easter & Spring | ab 6 Jahren

(UVP) 7,49 Euro | ET Februar 2022

„Malen nach Zahlen“

Perfekt für kleine Nachwuchskünstler. Dank der farbigen

Umrandung der einzelnen Felder ist die Bildkomposition

sofort erkennbar. Und falls die Pinselführung mal nicht

optimal gelingt, fallen diese kleinen Unregelmäßigkeiten

kaum ins Gewicht. Wie von Zauberhand entsteht so

beim Malen nach und nach ein richtiges, kleines Kunstwerk,

das lange Osterfeiertage wie im Nu vergehen lässt.

„Malen nach Zahlen“: Frühlingsgrüße

ab 7 Jahren | (UVP) 16,99 Euro | ET Januar 2022

4 Landshuter Mama | VERWÖHNEN UND BESCHENKEN

VERWÖHNEN UND BESCHENKEN | Landshuter Mama 7


Anzeigen

Trends

Das Frühjahr

wird bunt

Kleid| Attesa – 149,00 Euro

Umstandsmode | Auch in weiß erhältlich

Fashion for 2 | Ländgasse 47 | Landshut

Wer Lust hat, kann jetzt voll auf

Farbe setzen. Neben den weiter

aktuellen Beige- und Nude-Tönen

darf es farblich richtig knallen.

Pink, Hellrot oder Orange dürfen

gern auch von Kopf bis Fuß oder

untereinander kombiniert getragen

werden. Neben der warmen

Rotpalette liegen kühle Grüntöne

wie Kiwi oder Smaragd voll im

Trend!

Kleid | 129,00 Euro

Claudia & Co. | Landshuter Str. 14 | Essenbach

Instagram: @claudiaundco

Die aktuelle Mode ist von sportlicher

Lässigkeit geprägt. Besonders trendy

– Teile aus der Sportmode in den

Allltagslook integrieren. Z.B. einen Kapuzenpullunder

in Sweatmaterial über

ein luftiges Blümchenkleid tragen.

Pullover gestreift | Someday – 119,99 Euro

Hose | Someday – 89,99 Euro

Jacke | Marc O'Polo – 269,95 Euro

Schuhe | Copenhagen – 269,00 Euro

Tasche | Michael Kors – 295,00 Euro

Oberpauer | Altstadt 52 – 54 | Landshut

VERWÖHNEN UND BESCHENKEN | Landshuter Mama 7


Anzeigen

Röcke und Kleider werden bevorzugt

in der lässigen Midi-Länge getragen.

Modische Kombipartner sind, ganz im

90er Jahre-Look, Oversize-Blazer.

Blazer | Taifun – 129,99 Euro

Polo | Gant – 69,99 Euro

Rock | Gant – 159,99 Euro

Sneaker | Kennel&Schmenger – 220,00 Euro

Oberpauer | Altstadt 52 – 54 | Landshut

Brillenfassung| Karl Lagerfeld – 122,00 Euro

Sonnenbrillen| Karl Lagerfeld – 102,00 Euro

augapfel Optik & Optometrie | Marienplatz 19a | Dingolfing

Kleid | Weekend by Max Mara – 395,00 Euro

Mantel | Riani – 679,00 Euro

Tasche | Inyati – 59,95 Euro

Schuhe | Högl – reduziert 69,99 Euro

Oberpauer | Altstadt 52 – 54 | Landshut

Unser Favourit in dieser Saison: ROT.

Vom warmen orangerot bis hin zu

kühlem kirschrot kann jeder seinen

Liebling wählen. Am besten kommt

dieser intensive Ton allover getragen

zur Geltung. Also keine Scheu,

ein Zuviel gibt es nicht.

Pullover | Luisa Cerano – 299,95 Euro

Mantel | Luisa Cerano – 699,95 Euro

Hose | Luisa Cerano – 229,95 Euro

Schuhe | Kennel&Schmenger – reduziert 199,99 Euro

Oberpauer | Altstadt 52 – 54 | Landshut

VERWÖHNEN UND BESCHENKEN | Landshuter Mama 7


Um ein gutes Körpergefühl

musste ich lange kämpfen

Susan ist Mutter von vier Kindern. Ihr Körper war jahrelang ein

ständiges Ärgernis für Sie. Gerade die Zeit nach den Schwangerschaften stürzte

die Mutter in einen Strudel aus Selbstzweifeln, Kampf um Kilos und die Suche

nach mehr Zufriedenheit.

Ich und mein Körper, ich denke

wie bei vielen Frauen ein ewiges

Auf und Ab. Kleidergrößen

von 34-42 finden sich in meinem

Kleiderschrank. Und das nicht, weil

die Kleidung so unterschiedlich

geschnitten ist, sondern es sind

Relikte aus vergangenen Tagen.

Aber alles von Anfang an. Mit 16

Jahren, denke ich, war ich total

normal, Kleidergröße 36-38 165 cm

groß und endlich die ganzen Pickel

los. Schönheitsideale gab es auch

damals. Durch die Bravo habe ich

erfahren, dass es Schönheitsoperationen

gibt und bei der ersten

Bestandsaufnahme hätte ich Nase

und Busen korrigieren lassen. Aber

es ist bei diesen ersten Gedanken

geblieben. Gleich nach meinem

Abschluss bin ich von zuhause weg

gegangen, um 200 km entfernt meinen

Traumberuf zu lernen.

nicht in Pose, wie man es heute von Instagram kennt, ein typischer Schnappschuss,

entwickelt erst 14 Tage nach dem Urlaub. Und… ich sah aus wie ein

gestrandeter Wal. Dieses Foto hat mir damals die Augen geöffnet. Radikale

Umstellung. Gegessen wurde nur noch auf kleinen Tellern, streng nach dem

Motto: „Friss die Hälfte“. Nach 18 Uhr gab es gar nichts mehr und keine

zuckerhaltigen Getränke mehr. Nach sechs Monaten hatte ich mich wieder auf

58 Kilo runtergehungert. Ich war zufrieden und glücklich, reduzierte mein Glück

auf mein Gewicht. Halten war die nächsten Jahre das wichtigste. Tägliches

Wiegen war mein Ritual. Bis zur ersten Schwangerschaft konnte ich so mein

Gewicht bewahren.

Die Zeit der Schwangerschaft

war wie eine Befreiung.

Der wachsende Babybauch fühlte sich großartig an. Ich hatte noch nie in

meinem Leben so ein Körpergefühl gehabt und mich so sexy gefühlt. Meine

Kleidung trug ich immer eng und betont. Ich habe die Schwangerschaft sehr

genossen. Auch sonst, eine tolle Haut, glänzende viele Haare.

Die 20 kg plus bei der Geburt machten mir zunächst überhaupt keine Sorge.

Macht nichts. Geht ja danach wieder weg, dachte ich. Meine Mama,

die sehr schlank ist, hatte mir ja erzählt, dass sie das Krankenhaus mit ihrer

Vor-Schwangerschaftshose verlassen hat. Dann holte mich die Realität ein.

Ich bin nicht meine Mutter. Das war mir ziemlich schnell klar. Ich hätte eine

Figur wie die „dicke“ Tante, habe ich zu hören bekommen. Das verletzte mich

sehr, aber es schien sich zu bestätigen. Auch sieben Monate später passte

die Schwangerschaftshose noch am besten. Zum Glück stellte ich acht Monat

nach der Geburt fest, dass ich schon wieder schwanger bin. So hatte sich das

Abnehm-Problem zum Glück schnell erledigt. Ich hatte das Gefühl im 3. Monat

der Schwangerschaft schon auszusehen wie im 5. Monat der ersten. Egal! - es

ging mir gut. Ich war glücklich und sichtlich schwanger.

Ich hatte Heimweh, kein geregeltes Essen und

unbegrenzten Zugang zu Süßigkeiten.

In sechs Monaten hatte ich 15 Kilo zugenommen. Es hat mich nicht gestört,

es war zu der Zeit nicht mein größtes Problem. Das blieb auch drei Jahre so.

Zunehmend wurde ich unglücklicher und merkte auch, dass meine schlankeren

Freundinnen mehr Beachtung vom anderen Geschlecht bekamen, als

ich. Ausschlaggebend für meinen Sinneswandel, war aber ein Bild im Urlaub,

ich trug einen Schwarzen Badeanzug und war am Meer. Ein Foto am Strand,

Einfühlsam, individuell,

fachlich kompetent –

Unser aktuelles Angebot,

Termine für Sprechstunden

und Infoabende findet ihr

auf unserer Homepage.

Tel.: +49 871 966 884 72

Email: info@geburtshaus-landshut.de

Isargestade 748

84028 Landshut

10 Landshuter Mama | ERZIEHEN UND FÖRDERN

Wir freuen uns auf euer Kommen!

www.geburtshaus-landshut.de


Dann bekam ich mein zweites Kind. Endgewicht 22kg plus. Wie auch bei der

ersten Schwangerschaft musste ich feststellen, das Kind wiegt keine 22kg. Kind

3kg, Nachgeburt 1kg, großen Brüste bestimmt mit viel Augenzwingern 1kg,

Wasser in den Beinen 1kg. Das sind zusammen 6kg die man direkt nach der

Geburt verliert. Die restlichen sechzehn Kilo waren einfach noch da. Auch der

Satz - „aber du hast zwei gesunde Kinder“ tröstete da nicht. Direkt nach der

Geburt war mein Körper ausgelaugt. Brüste im Stillmodus, erst megagroß, nach

dem Stillen ausgesaugt, meine Hormone spielten verrückt, nach der Dusche war

vor der Dusche, ich verlor meine Haare.

Nach drei Jahren, immer noch

sieben Kilo zu viel, konnte ich

mein Spiegelbild nicht mehr ertragen.

Ich trug teilweise immer noch Schwangerschaftsklamotten. Oder Kleidung

von vor der Schwangerschaft, die einfach nicht mehr zu meinem veränderten

Körper passte. Ich entschloss mich, wie schon einmal, radikal zu fasten. Ich

habe gegessen von 9- 16 Uhr, nur kleine Portionen. Meistens einfach zu wenig.

Bewegt habe ich mich immer. Es funktionierte wieder. Innerhalb von neun Monaten

nahm ich vier Kleidergrößen ab und hatte Kleidergröße 34. Eine total kleine

Brust, eigentlich nicht mehr vorhanden. Selbst meine megaschlanke Mutter

machte sich langsam Sorgen. Mein Spiegelbild war in meinem Kopf immer noch

das gleiche wie vor dem Abnehmen. Ich verstehe jetzt alle Magersüchtigen die

sagen, sie sehen sich im Spiegel immer noch zu dick.

Was schwierig war in dieser Zeit, war

die ständige Selbstdisziplin, der ständige

Kampf vorm wieder Zunehmen.

Ich bin total Fan von Shape Underwear! Mein größtes Problem sind nun roten

Flecken im Gesicht und Falten. Irgendwie dachte ich immer, ich komme einfach

so durch und altere nicht. Tja, inzwischen folge ich einem Experten auf Instagram,

der Cremes unterschiedler Hersteller bewertet. Aber, ich kann immerhin

selbst drüber lachen. Und das wichtigste, das ich gelernt habe.

Der echte Glow

kommt von innen!

Das Gewicht, Falten oder ein labberiger Bauch sind nicht das Problem. Klar

kann man sich selbst unglücklich machen, indem man immer auf die vermeintlich

schlankeren oder schöneren Frauen schielt. Aber ich treffe oft Mütter in

meinen Kursen, die ein paar Kleidergrößen mehr als ich tragen, die sich aber

so toll kleiden. Die beneide ich echt um ihren Kleidungsstil. Aber daran kann

man ja arbeiten. Ich denke demnächst miste ich mal richtig aus bei mir.

Für mich und alle Frauen

wünsche ich mir mehr Ehrlichkeit

in der Öffentlichkeit.

Nicht jeder ist nach der Geburt ein Model. Mehr Toleranz für die Frauen, die hadern

und um ein neues Körpergefühl ringen und ganz viel Akzeptanz für die Vielfalt

an Körpern, die es gibt. Am besten: Alle Kommentare zur Figur anderer verkneifen.

Wer schon einmal gefragt wurde, ob denn schon wieder Nachwuchs ins Haus

steht und da einfach nur der Bauch und kein Baby ist, weiß, wovon ich spreche.


War ich abends zum Grillen eingeladen, habe ich abgesagt, weil nach 16 Uhr

esse ich nichts. Mit den Kindern essen, empfand ich als Horror. Immer vorzuspielen

man isst abends mit ihnen, aber danach das Brot wieder hinlegen. Ich

habe dann die Entscheidung getroffen. Schlank ja, aber mit Lebensqualität.

Jetzt mit 41, Kleidergröße 40

und inzwischen vier Kindern fange

ich an, mich zu akzeptieren.

Ich muss nicht ständig gegen Kilos kämpfen. Mein Bauch ist schwabbelig, aber

ohne Dehnungsstreifen, die zieren dafür meine Brüste. Aber ich bin mit mir im

Reinen. Zumindest was mein Gewicht betrifft. Und mein schlabbriger Bauch???

12 Landshuter Mama | ERZIEHEN UND FÖRDERN

IM STORE IN

LANDSHUT &

ONLINE

Handegenähte

Kinderkleidung

Rattan-Möbel

Living-Accessoires

Frieda mit Herz

Ländgasse 49 a | Landshut | 0871 34099014

info@friedamitherz.de | friedamitherz.de


Experten klären auf

Warum Schönheitsideale

nicht unseren Selbstwert

bestimmen sollten

Nunu Kaller: Autorin des Buches

„Fuck Beauty“

1. Ihr Buch trägt den

drastischen Titel

„Fuck Beauty“. Was ist

so schlimm an Schönheit?

© Greenpeace - Georg Mayer

Es geht bei dem Begriff „Beauty“ nicht

um Schönheit, sondern um den Beautykult

und die Industrie, die ihn nährt. Der

sorgt nämlich dafür, dass wir uns immer

nach dem optisch Unerreichbaren sehnen:

Bilder entstehen am Computer und

machen die Haut von 40-jährigen Frauen

so zart wie die eines Babypopos, und

Hunderttausende Frauen weltweit wollen

diese Babypopohaut – obwohl sie nicht

mal echt ist. Mit diesem Wunsch lassen

sich hervorragend windige Kosmetikprodukte

verkaufen.

Die Kehrseite ist, dass Frauen sich

minderwertig fühlen, wenn sie diese

(sowieso utopische) Babypopohaut

nicht erreichen – und das führt zu einem

schlechteren Selbstwert. Deshalb sage

ich Fuck Beauty.

2. Warum fällt es gerade Frauen so

schwer sich selbst schön zu finden?

Frauen werden viel stärker an ihrer Optik

gemessen als Männer, und während

Männer mit dem Altern oft als attraktiver

empfunden werden, gilt die Schönheit

von Frauen als eher vergänglich.

Wir sehen pro Tag bis zu 4000 Werbebotschaften,

massiv viele davon werben

mit hauptsächlich jungen Frauen, die

noch dazu meistens gleich aussehen – schlank, jung,

porenfrei, hellhäutig, maximal bisschen gebräunt. Das

prägt sich unbewusst ein, und im Vergleich kann man

da kaum mithalten.

3. Was halten Sie von der

Body-Positivity-Bewegung?

Grundsätzlich finde ich sie gut – allerdings hat sie

sich sehr verändert. Ausgehend von echter Fat Acceptance

halten inzwischen schlanke Influencerinnen

ihre Minibauchrollen, die beim Sitzen entstehen, in die

Kamera und gelten als „mutig“. Das motiviert jene,

die sich weiter außerhalb eines leider immer noch

geltenden Schönheitsideals bewegen, kaum noch.

Body Positivity hat zwar definitiv für größere Diversität

des Schönheitsbegriffs gesorgt, ich bin jedoch

mit der Zeit immer größerer Fan von Body Neutrality

geworden: Ich muss meinen Körper nicht zwingend

schön finden (wer tut das schon jeden Tag, wahrscheinlich

nichtmal Supermodels), aber ich muss ihn

nicht ablehnen. Ich kann ihn akzeptieren, egal, wie

ich aussehe, und respektieren, dass er mich durchs

Leben führt. Mein Körper per se ist also weiterhin

wichtig, aber meine Optik hat im Gesamtselbstbild

meiner Attraktivität weniger Relevanz. Echte Schönheit

entsteht sowieso zu einem sehr großen Teil durch

innere Ausstrahlung.


Wie Dein Baby

geboren wird ist

nicht egal – es bildet

die Wurzeln für sein

Leben! Unterstütze

es bestmöglich und

bereite Dich auf

Deine Geburt vor!

Ich lade Dich ein, Deine

innere Kraft – Dein MANA –

zu entfalten. Wir ersetzen

Angst und Zweifel durch

Kraft, Vertrauen und

Freude.

Aktuelle

Kurse &

Anmeldung

pe-mana.de

Mentale

Geburtsvorbereitung mit

der hocheffizienten

Klopfakupressurtechnik

& einem Hauch von Hawaii.

14 Landshuter Mama | ERZIEHEN UND FÖRDERN

NEU: Kurse im Geburtshaus

Landshut ab 18.03.2022


4. Überzogene Schönheitsideale

sind im Leben von Frauen

allgegenwärtig. Kann man sich

davon überhaupt frei machen?

Ich glaube nicht, dass das zu 100

Prozent möglich ist. Aber ich merke an

mir selbst: Es ist ein Weg, auf den man

sich macht, und hin und wieder geht

es schneller voran, manchmal ist es

unangenehm steinig und man muss über

Hindernisse drübersteigen. Aber solange

die Richtung stimmt, hat man schon viel

erreicht.

5. Große Unternehmen

setzen in der Werbung oder

in TV-Formaten zunehmend

auf mehr Diversität. Hilft

diese Sichtbarkeit, um mehr

Selbstliebe zu entwickeln?

Ja, die höhere optische Diversität führt

zu einem weniger engen Schönheitsbegriff,

das finde ich sehr gut. Ich gebe

allerdings zu bedenken, dass aber selbst

in Werbungen, wo mehrgewichtige

Frauen vorkommen, diese immer noch

„knackig“, glatt und gut proportioniert

sind, meistens mit einer Sanduhrfigur.

Für echte Diversität fehlt da noch einiges

– von unreiner Haut über dünne Haare

bis hin zu Diversität in Sachen Herkunft

und Hautfarbe.

6. Haben Sie das Gefühl

wir sind auf dem richtigen

Weg zu eine Gesellschaft,

die offener ist verschiedenste

Körpertypen zu akzeptieren?

Ich glaube, es wurde in den letzten Jahren

ein guter Weg eingeschlagen – aber

er ist noch sehr, sehr lang. Außerdem gilt

es zu unterscheiden:

Vom irrealen, utopischen Schönheitsbegriff,

der auf den Computerbildschirmen

von Art Directors in Werbeagenturen

entsteht (und von Millionen Frauen durch

Facetune auf ihren eigenen Handys mit

wenig Klicken und Wischen nachgeahmt

werden kann), müssen wir weg – da

passiert gerade etwas, aber wie oben

beschrieben noch ein bisschen wenig.

Dass aber bereits Babys auf Symmetrie

und freundliche Gesichter mehr ansprechen

(was oft als „Babys bevorzugen

schöne Menschen“ verkürzt wird),

ist Tatsache, hat aber wenig mit dem

Begriff der Schönheit zu tun, den ich so

kritisiere.

Diese Symmetrie wird aber immer einem

wie auch immer individuell definierten

Schönheitsbegriff zugrunde liegen. Ich

glaube daher, eine komplett gleichwertige

optische Akzeptanz aller Menschen,

egal, wie sie aussehen, wird es nie geben.

Es wird immer „Schönere“ und „weniger

Schöne“ geben – doch jetzt kommt

wieder die gute Nachricht, auch wenn es

eine abgelutschte Wahrheit ist: Schönheit

per se liegt im Auge des Betrachters

und ist nicht allgemein definierbar.

An einer solch allgemeinen Definition

sind schon die alten Griechen gescheitert

(auch wenn sie mit dem Goldenen

Schnitt da schon auf einem ganz spannenden

Weg waren).

7. Was raten Sie Frauen,

um mehr Selbstliebe und

Zufriedenheit mit ihrem

Körper zu entwickeln?

Ich gebe ungern Ratschläge, da bei

jeder Frau der „Schalter“ zum Umdenken

woanders liegt. Was aber hilft – und

Überwindung und Konsequenz braucht:

Nackt vor den Spiegel stellen und sich

zwingen, sich Komplimente zu machen.

Wirklich bewusst darauf achten, dass

man die Dinge betrachtet, die man an

sich mag und den Blick von den selbstempfundenen

Makeln weglenken.

Das muss man regelmäßig machen, damit

sich der Blick in den Spiegel wirklich

verändert.

Und dazu noch der Profitipp: Vorhänge

zu. Ich spreche aus Erfahrung. Meine

Nachbarn waren damals wohl etwas

verwundert, eine nackte Frau mit ihrem

Spiegelbild sprechen zu sehen.

..

Kindertraume

Toben, Spielen und Abenteuer erleben.

Alles rund ums Kind, Top-Qualität, Persönlichkeit

und ein riesiges Sortiment auf 1.900 qm!

Kommen Sie vorbei und

überzeugen sie sich selbst

16 Landshuter Mama | ERZIEHEN UND FÖRDERN

Industriestr. 14, Ergolding, 08 71/7 68 21, Mo–Fr 9–19 Uhr, Sa 9–18 Uhr

www.baby-kind-hess.de, www.facebook.com/babykindhess


Mamas berichten

Ich und mein Körper – eine Lovestory mit Umwegen

Je älter ich werde, desto

zufriedener bin ich mit

meinem Körper.

Elisabeth, 42

Ich war in letzter Zeit öfter

mal in der Sauna und beim

FKK und habe dort festgestellt,

dass ich sehr schöne

Brüste habe im Vergleich zu

vielen anderen.

Kathrin, 36

So sieht’s aus. Na und. Diese

Streifen erzählen von meinen

Schwangerschaften, zeugen von

meiner Stärke als Mama. Dass ich

diese kleinen Wesen in mir getragen

habe. Andere lassen sich Tatoos

machen – ich hab das.

Vanessa, 26

Ich liebe das schummrige Licht bei mir im Bad.

Ich mache jetzt Spiegel-Detox und schaue mich

nur in diesem einen, gnädigen Spiegel an. Das

tut gut!

Kerstin, 28

Ich bin dreiundvierzig und Mutter von drei Kindern. Was

ich mag: Meine Brüste, trotz Schwangerschaftsstreifen. Die

waren noch nie ein Problem, die gehören zu mir wie meine

Kinder.

Auch mein Bauch hat welche, die stören mich auch nicht.

Was ich nicht mag sind meine Beine. Die sind nicht schön

und ich mag sie nicht. Ausgelöst durch meine letzte

Schwangerschaft habe ich dort ein Lipödem.

Liane, 43

Humor ist in fortgeschrittenem Alter unerlässlich,

man sagt ja das wäre auch sexy. Bisher

war die Devise „fett oder faltig“, ab 44 ist man

entweder faltig, oder beide.

Gabi, 44

18 Landshuter Mama | ERZIEHEN UND FÖRDERN ERZIEHEN UND FÖRDERN | Landshuter Mama 7


Die Body Positivity-Bewegung

Mit Selbstliebe

zu einem guten

(Körper)GEFÜHL

Text: Barbara Wenninger

Die Bewegung Body Positivity setzt sich für die Abschaffung unrealistischer und diskriminierender

Schönheitsideale ein. Body Positivity wird oft mit dicken Menschen in Verbindung

gebracht. Vor allem Plus-Size-Bloggerinnen haben diesen Begriff bekannt gemacht.

Tatsächlich geht Body Positivity aus der Fettenrechtsbewegung der 70er Jahre in den USA

hervor. Das bedeutet jedoch nicht, dass das Konzept nur Mehrgewichtige einschließt.

Body Positivity macht sich ausdrücklich für alle Körper stark, für Diversität und soziale

Gerechtigkeit. Denn alle Körper verdienen Respekt: dicke Körper, alte Körper, behinderte

Körper, nicht-weiße Körper, nicht-heteronormative Körper – alle Körper.

Kritisiert wird Body Positivity, weil weiterhin die Schönheit im Fokus steht. Beziehungsweise

die Annahme, nur dann ein glückliches Leben führen zu können, wenn man seinen

eigenen Körper schön findet. Für manche ein weiteres unerreichbares Ideal. Deshalb ist

die Body Neutrality entstanden.

Zu dick, zu dünn, zu faltig, die Brust zu

hängend, der Po zu schlaff, das Haar zu

spröde – diese Liste ließe sich unendlich

fortsetzen. Denn 96% aller Frauen

weltweit haben etwas an sich auszusetzen.

Kein Wunder, wird uns doch täglich

bei Instagram und in anderen Medien

präsentiert, wie weit weg wir von der vermeintlichen

Perfektion sind. In einer Welt

von top gestylten, immer lächelnden, von

Filtern glatt geschummelten Gesichtern

und in Pose drapierten Superkörpern fällt

es schwer sich mit seinen Unzulänglichkeiten

zu arrangieren.

Doch genau diese Selbstzweifel zermürben

und machen uns im Extremfall

sogar krank. Die Frage sollte nicht sein:

Wie kann ich meinen Körper in eine Form

bringen, von der ich mir ein Wohlgefühl

erhoffe. Sondern: Wie kann ich meinen

Körper nutzen um mich wohl zu fühlen.

Denn unser Körper ist eine Hülle. Nicht

mehr und nicht weniger. Er beherbergt

noch so vieles mehr, als das, was man

sehen kann! Und das sollten wir pflegen.

Dieses Ich mit all seinen Facetten,

Gefühlen und Wünschen. Doch leicht ist

das nicht. Schließlich haben wir unsere

Mängel ein Leben lang vor Augen geführt

bekommen. Jede und jeder hat deshalb

schon als Kind Strategien entwickelt mit

der Kritik an seinem Äußeren umzugehen.

Das kann Anpassung sein, übertriebener

Perfektionismus, einfach Unsicherheit

oder auch klare Abgrenzung

mit einem Schulterzucken. Zeit, endlich

mal auf sich selbst zu hören, auf diese

positive innere Stimme, die nicht mäkelt,

sondern anerkennt. Das Beste daran:

Wer mit sich zufrieden ist strahlt das

auch aus und bekommt plötzlich auch

jede Menge positives Feedback. Und

hier noch ein paar interessante Fakten

zu diesem Thema …

Body Neutrality

Ziel von Body Neutrality ist es, den Blick einmal ganz weg von Äußerlichkeiten zu lenken.

Der Körper wird neutral bewertet. Er ist nicht gut, er ist nicht schlecht, er ist einfach da.

Und er muss auch von niemandem – nicht einmal von dir selbst – als positiv oder schön

wahrgenommen werden. Das heißt jedoch keineswegs, sich nicht mehr um die eigene

Gesundheit und das eigene Wohlbefinden zu kümmern. Im Gegenteil: der Fokus verschiebt

sich schlicht vom Erscheinungsbild unseres Körpers auf seine eigentlichen Bedürfnisse.

Menschen, die sich selbst lieben, stehen mit beiden

Füßen fest auf der Erde. Wer innerlich sicher und

guter Dinge durch's Leben gehen kann, braucht

keinen Egoismus, keinen ständigen Vergleich mit

Anderen und keinen Neid.

20 Landshuter Mama | ERZIEHEN UND FÖRDERN

ERZIEHEN UND FÖRDERN | Landshuter Mama 7


1

3

5

Selbstliebe lernen und pflegen

Kleine Oasen der Selbstfürsorge im Alltag

schaffen. Zeit und Zuwendung sind wertvolle

Geschenke. Mindestens einmal pro

Woche sollten wir sie uns selbst schenken.

In dieser Zeit bewusst Dinge tun, die unseren

Körper entspannen, unseren Geist

anregen und unsere Seele nähren.

Dem Körper Liebe zeigen. Streicheleinheiten,

gesunder Genuss, Bewegung

und Wellness – alles, was eurem Körper

guttut, ist Liebe.

Selbstlob üben. Wir sind gewohnt, eher

auf unsere Fehler zu schauen. Dabei sind

wir blind für die vielen guten Sachen, die

wir jeden Tag machen. Da hilft nur eines:

Am Ende jeden Tages 3 Minuten Zeit

nehmen und rekapitulieren, was wir alles

großartig gemacht haben.

2

4

6

Nachsichtig mit sich selbst sein. Sobald

die innere Stimme versucht, Bedingungen

zu stellen, wie „Ich liebe mich, wenn

…“ dagegenhalten mit „Ich liebe mich

trotzdem.“

Innere Kritik umprogrammieren. Jedes

Mal, wenn etwas schief läuft meldet sich

diese schonungslose innere Stimme.

Jetzt umdenken: Was würde der beste

Kumpel, die beste Freundin jetzt sagen?

Vermutlich würde ihr Urteil wohlwollender

und verständnisvoller ausfallen.

Diese Sichtweise sollte die innere Stimme

beschwichtigen.

Vorlieben schwarz auf weiß notieren. Es

ist wichtig zu wissen, was einem gut tut.

Das vergessen wir in der Hektik des Alltags

nur allzu schnell. Hierfür empfiehlt

es sich, in einer ruhigen Minute einmal

alle Dinge aufzuschreiben, die einem

Freude bereiten. Und dann gilt es, diese

auch zu tun!

“Wir fanden heraus, dass

die Zufriedenheit mit dem

Aussehen mit einer Anzahl

von Berichten über sexuelle

Probleme verbunden war,

insbesondere mit einer geringeren

Wahrscheinlichkeit,

Probleme mit mangelndem

Genuss, mangelnder Erregung

und mangelndem Höhepunkt”,

so Camila S. Øverup,

Forscherin an der Universität

Kopenhagen und Leiterin

einer kürzlich im “Journal of

Sexual Medicine” veröffentlichten

Studie.

Teufelskreis

Selbstkritik

noch weniger

Selbstliebe und

noch mehr Angst

Unsere psychische Gesundheit wird durch eine

ständig meckernde innere Stimme angegriffen.

Das äußert sich auch in unserem Verhalten und

kann zu einem Kreislauf führen.

sinkendes

Selbstwertgefühl

sozialer

Rückzug

mehr

Selbstkritik

Selbstkritik

mehr (vermeintliche)

Fehler

Geringes

Selbstbeweusstsein

Angst vor neuen

Erfahrungen und

Enttäuschungen

Schüchternheit

und Unsicherheit

Bei Yoga & mehr kannst Du aus einem weiten

Spektrum an offenen Klassen wählen. Für spezielle

Zielgruppen wie KIDS, TEENAGE GIRLS, SCHWANGERE,

FRISCHGEBACKENE MAMAS, MÄNNER bieten wir

geschlossene Kurse mit 6 Kurseinheiten à 60 Minuten an.

Atme Yoga-Luft in unseren hellen Räumen im Herzen

von Landshut. Wir sind 7 Tage die Woche für Dich da.

Eine Vielzahl an unterschiedlichen Yogalehrer:innen

bieten Dir abwechslungsreiches Yoga an. Die hohe

Flexibilität an Präsenz-, Online- und Privat-Stunden

& Yoga Retreats machen unser Studio besonders.

Außerdem: Ayurveda-Behandlungen & Konstitutionsbestimmung

durch Ayurveda-Therapeuten sowie

Thai-Yoga-Massagen & wechselnde Workshops.

@benkler.com · 2022

NICOLE KLEIN & TEAM · Dreifaltigkeitsplatz 176 · 84028 Landshut · 0171 7913808 · yoga-und-mehr.me


Josepha und Markus: Nachdem sie sich

vier Wochen gekannt haben, halten die

Beiden einen positiven Schwanger-

schaftstest in der Hand. Kinder, Familie

und Ehe stand bis dahin nicht auf ihren

Lebensplänen. Nun sind sie verheiratet,

zu viert und berichten bei uns über

ihren Alltag als Künstlerfamilie.

„Was machst

DU hier?“

Ich kann euch sagen, was diese Frau

nachts über macht. Auch schlafen. Ja,

das kommt schon mal vor. Aber den

größten Teil der Nacht verbringe ich mit:

Mama, Decke!“, „Mama, Sprudelwasser!“,

Mama, ned so eng!“, „Mama,

Sprudelwasser!“, „Mama, nass…“

Diese Frau steht dann auf, zieht das

Laken ab, gegebenenfalls auch die

Decke, das Kind und die Frau selber.

Dann macht sie neues Sprudelwasser in

der Küche, geht wieder hoch, legt sich

wieder hin und es fängt von vorne an:

Mama, Decke!“, „Mama,

Sprudelwasser!“, „Mama, ned

so eng!“, „Mama, Sprudelwasser!“,

Mama, nass…“

Die Frau hat das Gespräch mit einer

Freundin im Kopf: „Ich leg die Kleine

einfach ins Bett. Dann darf sie noch eine

Tonie Figur hören und dann schläft sie

alleine ein.“

Vielleicht sollte die Frau diese Freundschaft

nochmal überdenken…soweit

kommt sie aber gar nicht mehr. Denn die

Schreie werden jetzt so laut, dass sogar

das zweite Kind im Ehebett zu ihnen

kommt und sich über die Lautstärke

beschwert.

Die Frau versucht sich jetzt

um beide Kinder adäquat zu

kümmern. Und der Mann?

Was ist jetzt eigentlich mit

dem Mann? Der schläft.

Markus kommt ins Schlafzimmer. Es ist

ein Uhr. Sein Blick verrät mir, dass er sehr

überrascht ist. Sein fast irritierter Tonfall

verrät mir, dass er mehr als überrascht

ist: „Was machst DU hier?!?!“

„Wie? Was mache ich hier?

Deine Ehefrau liegt im Ehebett

und die Reaktion darauf

ist Verstörung?

Entschuldigung, ich bin die Josepha.

Die Frau, die du geheiratet hast. Weißt

du noch?“ Ich schaue meinem Ehemann

im Dunkeln laaaaang in die Augen und

kann seine Gedanken sehen: „Was

macht diese Frau in unserem Bett?

Normalerweise sehe ich die Frau, wenn

sie nachts das Büro sprunghaft verlässt,

angetrieben durch Schreie aus dem Babyphone.

Wieder sehe ich sie dann erst

am nächsten Morgen im Bad oder auch

erst in der Küche. Was diese Frau nachts

über so macht? Keine Ahnung. Schlafen,

oder? Oder nicht? Falls sie schläft, dann

aber nicht unserem Bett, also Xaver und

meinem.“

Das stimmt. In UNSEREM zwei auf zwei

Meter großen Bett, das wir uns extra

vergrößert haben, damit die Kinder auch

MAL hier schlafen können.

In diesem Bett schlafen

nur immer zwei Personen.

Ich gehöre nicht dazu.

Diese Frau hat eine bewundernswerte

Energie, denn sie steht wieder auf und

guckt, dass es allen gut geht. Sie macht

dem Kind den Vorschlag, wenn es zu eng

sei, dann könne die Frau auch jederzeit

wo anders schlafen. Zum Beispiel im

zwei auf zwei Meter Bett. Kein Problem.

Aber das Kind geht auf diesen Vorschlag

nicht ein. Es schreit. Einfach so. Weil

es kann. Die Frau bleibt noch ruhig und

versichert dem Kind, dass sie gerne

zusammen wieder in dem 90 cm Bett

schlafen können, aber dann wäre es sehr

fein, wenn das Kind zu schreien aufhört.

Denn langsam dehnen sich

auch die Nerven der Frau.

Es ist vier Uhr nachts.

Am nächsten Morgen wird dieser Mann

der Frau sagen, dass er ziemlich schlecht

geschlafen hat. Dass er oft wach war und

heute völlig durch ist. Zerknautscht wird

er dieser Frau in die Augen sehen und

fragen, wie denn ihre Nacht so gewesen

war:

„Meine Nacht? Ganz normal.

Wie immer. Nichts Besonderes.“

Dann merke ich, dass ich diese Frau bin

und mir wird klar, dass es jetzt echt mal

an der Zeit ist, dass diese Kinder durchschlafen.

Eure Josepha

josephaundmarkus.de

24 Landshuter Mama | FÜHLEN UND DENKEN

FÜHLEN UND DENKEN | Landshuter Mama 25


Nur mal kurz die

Welt retten …

In dieser Rubrik wollen wir euch Tipps geben, wie ihr umweltschonender durch den Alltag

kommt, wo ihr Informationen und Anleitungen findet, um euren ökologischen Fußabdruck

grün erblühen zu lassen und wie Umweltschutz auch richtig Spaß machen kann. Über Anregungen

von euch freuen wir uns! Schreibt einfach an info@landshuter-mama.de unter dem

Stichwort „Welt retten“ und gestaltet diese Seiten mit.

Gut Investiert

19,2 Millionen Euro für unsere Natur! Diese Rekordsumme

hat die Bayerische Umweltverwaltung im

letzten Jahr für Naturschutzprojekte in Niederbayern

eingesetzt. Ein herausragender Schwerpunkt der

Förderung 2021 war das Königsauer Moos im Landkreis

Dingolfing-Landau, das neben dem Moorschutz

zudem eine hohe Bedeutung für die Artenvielfalt,

zum Beispiel für Wiesenbrüter wie den Kiebitz

(siehe Bild), im niederbayerischen Isartal hat. Die

Sicherung und die Optimierung der betreffenden

Moorbereiche als natürliche CO2-Speicher dienen

daher sowohl dem Klimaschutz als auch dem Erhalt

der biologischen Vielfalt.

Bestes Bio-Gemüse

vom eigenen Acker

Das kann bei uns in der Region jeder haben.

Und zwar als Mitglied der Genossenschaft Regional

Kollektiv Landshut. Die Macher setzten auf eine

nachhaltige zukunftsorientierte Landwirtschaft.

Um diese zu gestalten startet das Regional Kollektiv

im April den Aufbau einer ganz neuen, eigenen

Bio-Gärtnerei im Landshuter Westen. Für eine erfolgreiche

Umsetzung braucht die Genossenschaft knapp

150.000 Euro für Geräte, Unterstände, Folientunnel,

Bewässerung und mehr. Habt ihr Lust dieses tolle Projekt

zu unterstützen? Dann werdet Mitglied. Eure Rendite

ist leckeres und gesundes Gemüse vom eigenen Acker!

Ihr wollt wissen, ob dieses Gemüse zu euch passt?

Dann holt euch einfach für vier Wochen eine Testkiste

in Wunschgröße.

Regionalkollektiv eG | Schwaigerstraße 77a | 84034 Landshut

info@regionalkollektiv.de | regionalkollektiv.de

Unser Tipp: Nachhaltiges Osternest

Statt einem Plastiknest mit künstlichem Ostergras lassen sich wunderschöne

Alternativen aus dem herstellen, was die Natur so produziert. Füllt doch

Holzkörbchen, alte Eierkartons oder kleine Obstkistchen mit Heu aus dem

Garten oder einer Wiese in der Umgebung. Alternativ könnt ihr euer Nest auch

grün gestalten: Bepflanzt einfach ein paar Tage vor Ostern eine Schale mit

Sommergerste oder Katzengras. Nicht verwenden solltet ihr für die Füllung

eures Nestes Moose oder Rasenstücke, diese bieten vielen Kleinstlebewesen

einen wichtigen Lebensraum.

26 Landshuter Mama | ERLEBEN UND ENTDECKEN


Wer löst unser Rätsel?

Heute locken die ersten warmen Sonnenstrahlen die vier Jungbienen Maja, Susi,

Freddy und Willy endlich aus dem engen Bienenstock hinaus ins Freie. Bei ihrem

ersten Flug haben sie eine Menge erlebt. Wieder zurück erzählen sie den fleißigen

Arbeiterinnen, die im Bienenstock bleiben mussten, von ihren Erlebnissen.

In welcher Reihenfolge sind sie zurückgekehrt? Wer hat an welcher Pflanze Blütenstaub

gesammelt? Wer hat mit welchem anderen Lebewesen Bekanntschaft geschlossen?

LÖSUNGSTIPPS

Lies dir die Sätze mehrmals durch, notiere eindeutige Aussagen in der Tabelle.

Streiche durch, was du schon zuordnen konntest.

Mit jedem Lesen und Notieren wirst du mehr Aussagen zuordnen können.

Reihenfolge

Pflanze

Lebewesen

1. Die Biene, die ihren ersten Flug zu einem Apfelbaum gemacht hat, ist dort einer Hummel begegnet.

2. Die Biene, die beim Kirschbaum war, kam früher zurück als die Biene, die ein Kind getroffen hat.

3. Willy kam irgendwann nach der Biene, die sich Blütenstaub vom Löwenzahn geholt hat.

4. Susi hat sich auf einer Sonnenblume ausgeruht und dort Blütenstaub gesammelt.

5. Freddy kam als letzter zurück in den Bienenstock.

6. Maja ist einem Grashüpfer begegnet.

7. Eine der Jungbienen ist einer Katze begegnet.

Verlosung

Wir verlosen ein Päckchen mit Produkten vom

Grundschulkönig. Wenn Ihr an der Verlosung teilnehmen

wollt, sendet einfach die Lösung des Rätsels an folgende

E-Mail-Adresse: raetsel@grundschulkoenig.de.

Vergesst nicht uns die Klassenstufe Eurer Kinder zu

verraten, damit wir das passende Paket für Euch

schnüren können. Wir freuen uns auf Eure Antworten!

28 Landshuter Mama | ERLEBEN UND ENTDECKEN

Freddy Maja Susi Willy

Noch mehr Rätselspaß findet

ihr online unter:

grundschulkoenig.de/mehr/raetsel

Verlosung

Wir verlosen ein Päckchen mit Produkten vom

Grundschulkönig. Wenn Ihr an der Verlosung

teilnehmen möchtet, sendet einfach die Lösung

des Rätsels bis zum 31.03.2022 an folgende

E-Mail-Adresse: raetsel@grundschulkoenig.de.

Vergesst nicht uns dabei die Klassenstufe Eurer

Kinder zu verraten, damit wir das passende Paket

für Euch schnüren können. Wir freuen uns auf Eure

Antworten!

Lesetipps aus der

Stadtbücherei

Diesmal von Beate Reiser und Tanja Schepokat

Taschinski, Stefanie: Familie

Flickenteppich – Wir ziehen ein

Emma, Ben, Jojo und Papa ziehen um und finden in Haus Nr. 11

bald eine Art Ersatzfamilie. Aus merkwürdigen und schrulligen

Nachbarn werden Freunde, aus Erwachsenen fehlende Familienglieder

und der geheimnisvolle Graf aus dem Erdgeschoss

lädt zu spannender Detektivarbeit ein. Ein liebenswerter Titel

über Familie, Freundschaft und Zusammenhalt. Die Themen

Patchworkfamilie, gleichgeschlechtliche Partnerschaft,

Demenz und Migration werden wie selbstverständlich eingearbeitet

ohne die spannende Handlung zu beeinträchtigen.

Empfohlen für Kinder ab 10 Jahren und ihre aufgeschlossenen Eltern. Das

Buch und seine Fortsetzungen sind in der Stadtbücherei Salzstadel erhältlich.

Diese und viele weitere Geschichten und

Sachbücher, Lesekoffer, Hörspiele,

Tonies und Filme findet ihr in der Stadtbücherei

im Salzstadel (Steckengasse

308, 84028 Landshut) und der Weilerstraße

(Weilerstraße 23, 84030 Landhut).

Rauf, Onjali Q.: Der Junge

aus der letzten Reihe

Die neunjährige Alexa hatte noch nie Kontakt mit Flüchtlingskindern,

bis eines Tages plötzlich ein fremder Junge auf dem

leeren Platz in der letzten Reihe ihres Klassenzimmers sitzt. Der

schüchterne Ahmet kommt aus Syrien und musste vor dem Krieg

fliehen. Sofort ist für Alexa und ihre Freunde klar, dass sie ihm

helfen wollen sich in die Gemeinschaft einzufinden. Dabei stoßen

sie leider immer wieder an die Toleranzgrenze ihrer Mitmenschen,

gegen die sie versuchen mit Empathie anzugehen.

Onjali Q. Rauf ist nicht nur Autorin, sondern auch Journalistin und

Gründerin der Menschenrechtsorganisation „Making Herstory“. Mit

ihrem Buch klärt sie authentisch und sensibel über die Integration

von Flüchtlingskindern auf und bereichert die Bücherwelt mit einer

lehrreichen Geschichte voller Freundschaft, Mut

und Zivilcourage.

Besonders geeignet ist das Buch für Kinder ab 10

Jahren. Lehrerinnen und Lehrer werden diesen Titel

gerne als Klassenlektüre lesen, da diese Freundschaftsgeschichte

wertvolle Themen behandelt und

zum Nachdenken anregt. Ein Lesevergnügen für

Jung und Alt!

ERLEBEN UND ENTDECKEN | Landshuter Mama 25

LaMa_29_I_211116.indd 52 17.11.21 14:55


B A U E N

S P E Z I A L

Ökologischer Holzhausbau aus der Region

DAS RENKEN HAUS steht für gesunden Wohnkomfort mit ökologischem Weitblick.

Regionalität, Nachhaltigkeit, Recyclingfähigkeit.

KLIMAFREUNDLICH

BAUEN ODER SANIEREN:

DER FOKUS LIEGT

AUF DEM ENERGIE-

VERBRAUCH

Die Rohstoffpreise für Öl und Gas erreichen zurzeit

Rekordniveau. Heizen wird immer teurer. Es macht

also nicht nur aus Sicht des Klimaschutzes Sinn,

veraltete Heizsysteme auf erneuerbare Energien

umzustellen.

Das Energiespar-Potential ist riesig: 82 Prozent des

Energieverbrauchs in Privathaushalten entfallen

auf die Heizung und die Erzeugung von Warmwasser.

Dennoch zögern viele Wohneigentümer, in die

klimaschonende Modernisierung ihrer Immobilie

zu investieren. Immer noch ist jeder zweite

Haushalt mit einer Gasheizung ausgestattet,

24 Prozent mit einer Ölheizung. Die alten Heizanlagen

werden jetzt aber im Unterhalt spürbar

teurer.

Holz, Hanf, Lehm, Kalk und Schilfrohr

Je weniger ein Rohstoff verändert werden muss, um zum Baumaterial zu werden, desto

attraktiver wird er für uns. Fest entschlossen Teil einer dringend notwendigen Rohstoffwende zu

sein, begrenzt sich unsere Arbeit auf wenige Materialien: Holz, Hanf, Lehm, Kalk und Schilfrohr.

In verschiedenen Zusammensetzungen reichen sie aus, geeignete Architektur umzusetzen

und unschlagbares Wohnklima zu erzeugen.

Mit dem ökologischen Holzhausbau möchten wir Menschen ansprechen, die Sinn darin sehen

Wohngifte zu vermeiden und nachfolgenden Generationen keinen Sondermüll zu hinterlassen.

Renkenhaus Bärndorf, Fotografie: Florian Strigl & Yves Krier

Das Renken Haus

Am Stillbach 6, 84186 Vilsheim,

Tel.: 08706 / 947 97 14,

30 Landshuter Mama | AUF WOHNEN UND DAVON UND GESTALTEN

www.zimmerei-renken.de


* Aktion nur gültig beim Abschluss eines Hausvertrages für ein OKAL-Haus bis zum 30.04.2022.

Nicht mit anderen Rabattaktionen (mit Ausnahme des Grundstücksbonus) kombinierbar.

+49 1520 6723677

liubov.boettger@okal.de

B A U E N

S P E Z I A L

www.okal.de/zuschuss/

ALTERNATIVE

ENERGIEN

OKAL-Haus!*

für jedes € 22.000

Wer fossile Heiztechnik hinter sich lassen will, kann

zum Beispiel die Solarthermie nutzen. Das langjährig

erprobte Verfahren kann die Heizung unterstützen

und auch für warmes Wasser sorgen. Üblicherweise

wählen Eigentümerinnen und Eigentümer

dabei die Kombination mit einer Brennwertheizung

– ein Energieträger von gestern bleibt also im Spiel.

Anders bei der Wärmepumpe: Diese neue Heiztechnologie

kann komplett CO 2

-neutral funktionieren.

Aktuell werden über 50 Prozent der genehmigten

Wohngebäude mit Wärmepumpen ausgestattet.

OKAL-ZUSCHUSS

Sommer 2022

Musterhaus Landau

Eröffnung

www.okal.de

Ljuba Böttger

Ihre Beraterin vor Ort

DIE WANDHEIZUNG:

ANGENEHM UND

ENERGIEEFFIZIENT

Eine kostensparende Alternative zu herkömmlichen

Heizsystemen ist die von einer Wärmepumpe

gespeiste Wandheizung. Wandheizungen liefern

besonders gute Wärmewerte und sind auch im

Rahmen von Altbau-Modernisierungen nachträglich

einsetzbar. Im Unterschied zu alten Heizkörpern,

die punktuell aufheizen und die Wärme nur langsam

verbreiten, wirken platzsparende Wandheizungen

sofort und schon bei niedrigen Temperaturen.

So wird die Wärme bei Wandheizungen als höher

empfunden, wodurch der Heizbedarf sinkt.

Und schon ein Grad Raumtemperatur weniger

reduziert den Energieverbrauch und Kosten.

OKAL-ZUSCHUSS

22.000 € für jedes

OKAL-Haus!*

www.okal.de/zuschuss/

* Aktion nur gültig beim Abschluss eines Hausvertrages für ein OKAL-Haus bis zum 30.04.2022.

Nicht mit anderen Rabattaktionen (mit Ausnahme des Grundstücksbonus) kombinierbar.

Musterhaus Landau

Eröffnung

Sommer 2022

Ihre Beraterin vor Ort

Ljuba Böttger

+49 1520 6723677

liubov.boettger@okal.de

www.okal.de

Nachhaltig: Einsatz natürlicher Ressourcen

Gute Raumluft: Emissions- und lösemittelfrei

Angenehm: Geruchsneutrale Rezeptur

Mipa Direktmarkt • Altdorfer Straße 1 • 84032 Landshut

INNENFARBE AUF BASIS

NACHWACHSENDER ROHSTOFFE

www.mipa-direkt.com


B A U E N

S P E Z I A L

WIE SCHNELL AMORTISIEREN SICH

ENERGIEEFFIZIENTE HEIZSYSTEME?

Wer für die Solarwärmeanlage in einem Einfamilienhaus 10.000 Euro in

die Hand nimmt, kann mit deutlich über zehn Jahren rechnen, bis sich

die Anschaffung rentiert. Für eine Luftwärmepumpe zahlt man 10.000

bis 14.000 Euro. Laut Herstellerangaben zahlt sich das nach sieben

bis zehn Jahren aus. Mit staatlicher Förderung kann eine Amortisation

deutlich früher erreicht werden. In jedem Fall empfiehlt es sich den Rat

von zertifizierten Experten einzuholen.

AKTUELLES ZUR KFW-FÖRDERUNG

NACHHALTIG WOHNEN

MIT PV UND

STROM-SPEICHER

Umweltbewusstes und nachhaltiges

Wohnen ist wichtig, um CO 2

einzusparen:

Deshalb entscheiden sich viele Hausbesitzer,

ihr Haus mit PV-Anlage und

Stromspeicher auszurüsten und für das

eigene E-Auto noch eine Ladestation zu

installieren.

REGIONAL:

RUNDUM-SORGLOS-PAKET

DER ÜZW

Nutzen Sie die Angebote der

ÜZW und informieren Sie sich:

uezw-energie.de

DARAUF MÜSSEN SIE

BEIM KAUF ACHTEN

Sind alle wichtigen technischen

Schutzkomponenten im Angebot

enthalten?

Sind Module und Speicherkapazität

richtig dimensioniert?

Stimmt Qualität und Garantie?

Sollen Zusatzgeräte wie Wärmepumpe

oder Wallbox eingebunden werden?

Service und Wartung: Kommt der

Anbieter im Problemfall noch?

Anzeige

DIE BUNDESREGIERUNG WILL NUN DOCH

ALLE ANTRÄGE ZUR FÖRDERUNG VON KLIMA-

FREUNDLICHEM BAUEN, DIE BIS ZUM STOPP

AM 24. JANUAR EINGEGANGEN SIND, NACH

DEN ALTEN MASSSTÄBEN PRÜFEN.

Damit haben nun etwa 24 000 Bürger und Investoren, deren

Unterlagen noch nicht bearbeitet wurden, die Chance auf Fördermittel.

Dennoch stellt der 24. Januar eine Wende dar. Von

diesem Datum an werden die Maßstäbe für die Förderung

deutlich anspruchsvoller. So sollen künftig nur noch energetische

Sanierungen sowie die besonders sparsamen KfW-40-Häuser

unterstützt werden.

Zudem wird die Summe der staatlichen Förderung auf eine Milliarde

Euro bis Ende des Jahres begrenzt. Wer die Unterstützung will,

muss also schnell sein. Von 2023 an soll ein neues Programm mit

veränderten Maßstäben greifen.

34 Landshuter Mama | WOHNEN UND GESTALTEN


B A U E N

S P E Z I A L

Anzeige

ESTRICH VERLEGEN

IM BLITZTEMPO

EFFIZIENTE BAUSTELLEN-

PLANUNG MIT TONALITY-

ESTRICHZIEGELN VON

LEIPFINGER-BADER

NATÜRLICH

ESTRICH.

Bisher erforderte der Einbau von Estrich eine komplexe Vorplanung

und Abstimmung mit allen am Bau beteiligten Gewerken.

Besonders die langen Trockenzeiten mussten dabei einkalkuliert

werden. Tonality-Estrichziegel von Leipfinger-Bader erweitern nun

den planerischen Spielraum.

Tonality-Estrichziegel von

Leipfinger-Bader erzeugen

in kürzester Zeit ein hochwertiger

Untergrund.

Genial und einfach.

WWW.ESTRICHZIEGEL.COM

Die 18 Millimeter starken Estrichziegel zählen zur Kategorie des

keramischen Trockenestrichs und bestehen aus dem Naturmaterial

Ton. Der umweltfreundliche Baustoff bietet gegenüber herkömmlichen

Nass- und Trockenestrich-Systemen viele Vorteile: Er ist

wärmeleitend, feuchteunempfindlich und bildet weder Dehnungsfugen

noch Risse. Die Tonziegel werden mit Standard-Equipment

wie Kelle und Nassschneidegerät einfach und zügig in

Nut-Feder-Verbindung auf einer Unterkonstruktion verlegt. Der

Bodenaufbau ist bereits nach 24 Stunden begehbar und nach 48

Stunden voll belastbar – lange Wartezeiten entfallen. So entsteht

mit Tonality-Estrichziegeln von Leipfinger-Bader in kürzester Zeit

ein planebener und hochwertiger Untergrund.

www.tonality.de


B A U E N

S P E Z I A L

GÄRTEN IN ZEITEN DES KLIMAWANDELS

3

PFLANZEN:

BIOLOGISCHE

VIELFALT

FÖRDERN

Trockene Sommer, milde Winter, Stürme und

Starkregenphasen führen uns ständig vor Augen,

dass das Klima sich verändert. Das spüren wir auch

in unseren Gärten: vertrocknetes Gemüse, brauner

Rasen oder zu viel Regen trüben die Freude. Städte

und Kommunen reagieren bereits und passen sich

mit einer entsprechenden Pflanzenauswahl auf den

öffentlichen Grünflächen den neuen Bedingungen

an. Und auch Privatgärtner können handeln. Denn

tatsächlich ist es gar nicht schwer, mit seinem

Verhalten im Garten nicht nur das Klima zu schonen,

sondern auch den zunehmenden Veränderungen des

Klimawandels zu begegnen.

Und so geht’s …

1

GESTALTUNG:

DEN GARTEN

HÜGELIG ANLEGEN

Im Gemüsegarten hat sich schon seit langem eine Mischkultur

bewährt. Die Vorteile sind vielfältig und lassen sich auf

Ziergärten übertragen. So ist es sinnvoll Gärten in mehreren

Ebenen zu bepflanzen. Hohe Bäume spenden Schatten,

schützen und kühlen darunter angesiedelte Pflanzen

wie Sträucher und kleine Gehölze. Die wiederum schaffen

optimale Bedingungen für Stauden und Bodendecker.

Durch den Mix verschiedener standortangepasster Pflanzen

kann man auch bei Trockenheit die Pflanzenpracht genießen

und muss nicht durch exzessives Gießen ein Austrocknen

verhindern. Besonders hitzetolerant sind übrigens alle

Vertreter der Sedum-Familie und der Feldahorn.

Unser Tipp: Flächen mit Wildblumen anlegen! Die sind

nicht nur pflegeleicht und wunderschön anzusehen,

sondern auch effektive Kohlendioxidspeicher.

2

Einen Garten flach anzulegen ist der Standard. Sobald nicht

das Gelände zwangsläufig etwas anderes vorgab wurde eingeebnet.

Nun muss umgedacht werden. Denn ein leicht

welliges Profil mit Hügeln und Senken schützt den Garten

optimal vor Austrocknung und Überschwemmung. Die Hügel

lenken bei Regen überschüssiges Wasser in die Senken, wo

es sich sammeln und versickern kann. Zudem schützen

die Hügel vor Wind und verhindern so das rasche Austrocknen

von Pflanzen.

GRUNDLAGE:

BÖDEN ENTSIEGELN

UND BEDECKT HALTEN

Naturnahe Gärten sind meine Leidenschaft!

Mach sie auch zu Deiner, und komm zu uns

ins Team!

Oliver Daxauer

Gartenböden sollten da, wo es möglich ist unversiegelt bleiben. So gelangt das Regen

wasser zum einen leichter zurück ins Grundwasser, auf der anderen Seite kann Hochwasser

besser aufgenommen werden. Doch offene Böden übernehmen auch bei großer

Hitze eine wichtige Funktion: Durch die feuchte Erde entsteht Verdunstungskühle, die

Temperaturspitzen abmildern kann.

Zusätzlich sollten offene Böden durch die Einsaat von Gründünger geschützt werden.

Das sorgt für eine verminderte Verdunstung des Wassers aus dem Boden. Eine

Schicht Mulch aus Rasenschnitt oder Erntereste, die liegengelassen werden, haben einen

ähnlichen Effekt. Und auch beim Umgraben gibt es etwas zu beachten: Wird der Boden

nur oberflächlich aufgelockert ist er besser auf trockene Verhältnisse vorbereitet als bei

einem tiefen Wenden der Erdschichten.

Altweg 4

84171 Baierbach

Tel. 08742/91163

Infos zu den Stellenangeboten

finden sich hier:

oder unter www.daxauer.de


B A U E N

S P E Z I A L

DAS STEHT JETZT

IM GARTEN AN

AUFRÄUMEN

UND BODEN

VORBEREITEN

GEHÖLZE SCHNEIDEN

Wer im Sommer reiche Blüte will, muss im Frühjahr schneiden. Das gilt

vor allem für Strauchrosen und Ziersträucher. Die Winterblüher jetzt

nicht kappen, da sie sonst einen Teil ihrer Blüte verlieren.

Wichtig: Mit scharfen und sauberen Gerätschaften arbeiten, sonst

könnte der Schaden größer als der Nutzen sein.

Obstbäume und Hecken dürfen aktuell nur zart gestutzt werden, um die

Vögel nicht beim Nestbau zu stören. Laut Bundesnaturschutzgesetz ist

es verboten, in der sogenannten Schonzeit zwischen 1. März und 30.

September Gehölze und Hecken radikal zurückzuschneiden. Übrigens:

Wer einen neuen Sichtschutz pflanzen möchte, der sollte das idealerweise

ebenfalls im März tun.

Nun ist es höchste Zeit Garten und Boden von Laubresten und

Fallobst aus dem vergangenen Herbst zu befreien. Anschließend

die Oberfläche der Erde in den Beeten und unter den Pflanzen

leicht durchharken. Dabei sollte man nicht in zu tiefe Erdschichten

vordringen, denn dort hat das Leben bereits begonnen. Auch das

leidige Unkrautrupfen gehört zu den notwendigen Gartenarbeiten

im Frühjahr. Danach können Dünger wie Kompost oder Hornspäne

ausgebracht werden - je nach Beschaffenheit des Bodens. Schwere

lehmige Böden brauchen Sand und Rindenhumus, leichte sandige

Böden reichhaltiges Gesteinsmehl und lehmhaltige Erde.

40 Landshuter Mama | WOHNEN UND GESTALTEN

RASENPFLEGE

Ein saftig grüner Rasen ist der Stolz so manchen

Gartenbesitzers. Doch wer es besonders prächtig

haben will, muss mit der Pflege bereits im März

beginnen. Sinnvoll ist es die Rasenfläche mit einem

Rechen gründlich von Moos zu befreien. Wem das

zu mühselig ist, der kann sich im Gartencenter für

wenig Geld einen Motor-Vertikutierer ausleihen.

Auf chemische Hilfsmittel sollte verzichtet werden.

Tanz

doch mal

rüber

MO-FR 9:00 BIS 18:00 UHR

SA 9:00 BIS 16:00 UHR

BAYERSTORFER & HUTTENLOCHER GMBH

Strogenweg 2 | 84174 Eching-Weixerau

Tel: 08709 / 9204-0 | info@bayerstorfer.net | www.bayerstorfer.net


Gemütlicher

Kindersitzsack

im modernen Lounge-Design

Hinweis zur Stoffauswahl: Bedenkt, dass ein Sitzsack

einiges aushalten soll. Deshalb entweder einen Polsterstoff

oder feste, strapazierfähige Stoffe wie Canvas

oder dickere Webstoffe verwenden. Ein einfacher

Baumwollstoff ist nicht zu empfehlen, der kann

schnell reißen.

Tipp: Für den benötigten Ledergurt

kann man gut einen alten Gürtel upcyceln.

4

Nun den auf Maß zugeschnittenen Ledergurt in

der Mitte falten, die schöne Seite nach außen.

Die Schlaufe an der noch offenen Seite in den

Sitzsack stecken. Die Enden etwa 1,5 cm über den

Stoff hinausragen lassen. Die Position ca. 4 cm von der

Ecke entfernt wählen.

6Jetzt die entstandene Stoffhülle wenden.

Dafür das Innere durch den Reißverschluss

nach außen ziehen.

5

Nun

diese letzte Naht schließen

und in diesem Zug auch die

Lederschlaufe mit festnähen.

MATERIAL

Stoff (Maße: 140 cm x 90 cm)

Ledergurt (Maße: B 2 cmx L 17 cm) Reißverschluss

Styroprkügelchen ca. 250 Liter

Nähmaschine, Faden, Schere

1Stoff zuschneiden: Zwei Stoffstücke von je 115 x 85 cm.

Ihr könnt den Sitzsack natürlich auch größer machen.

Ein sinnvolles Maß ist z.B. 100 x 140 cm. Beide

Zuschnitte mit der rechten Stoffseite nach innen,

aufeinander legen und die langen Seiten zunähen.

2 3

Auch eine der kurzen Seiten

wird geschlossen, mit einer

Naht und einem mittig

eingesetzten Reißverschluss.

42 Landshuter Mama | WOHNEN UND EINRICHTEN

Nun die noch offene Seite neu falten. Den Stoff

so aufeinanderlegen, dass die beiden bereits

geschlossenen Nähte in der Mitte aufeinandertreffen.

7

Nun muss der Sitzsack nur noch befüllt werden.

Dafür bastelt euch aus einer Papiertüte einen Trichter

und gießt die Styroporkügelchen in die Stoffhülle.

Sobald die gewünschte Fülle erreicht ist, den

Reißverschluss schließen und zunähen!

So vermeidet ihr ein Austreten der Kügelchen.

Noch mehr

DIY'S

…findet ihr auf unserer Website unter

landshuter-mama.de/selbstgemacht/


2021

NR. 2

ENTDECKER

TIPPS

Der Vogelphilipp ist, wie der Name schon sagt absoluter Vogelexperte.

Darüber hinaus liegt ihm unsere Natur mit all ihren Bewohnern am Herzen.

Sie zu schätzen und zu schützen möchte er gerne vermitteln.

Deshalb gibt er hier Tipps, wie ihr selbst zu Naturentdeckern werdet …

Frühlingserwachen

MITMACHAKTION:

Seht ihr einen singenden Vogel? Die Amsel

sitzt am Liebsten auf dem Dachgiebel und der

Spatz in der Dachrinne. Die Krähe und die Ente

erkennt ihr sicher schon am Ruf, aber wusstet

ihr, dass der Zilpzalp wie der Kuckuck seinen

eigenen Namen ruft? Könnt ihr eine Ringeltaube

nachpfeifen?

Am 24. April veranstaltet der BUND Naturschutz

Landshut um 8 Uhr morgens am Landshuter

König Museum eine Vogelstimmenwanderung,

in der ich Euch durch den Hofgarten

führe und die Vogelwelt erkläre.

Im März beginnt überall die Amphibienwanderung.

Ob Kröten, Frösche oder

Salamander, alle Amphibien brauchen

das Wasser, um sich fortzupflanzen.

Im April biete ich wieder meine Vogelstimmenhotline

zusammen mit dem BUND Naturschutz

an. Hier könnt ihr mir über WhatsApp

Sprachnachricht Vogelstimmen aufnehmen

und an mich schicken, dann sag ich Euch wer

da singt (Tel: 0160 4424450).

Endlich geht es wieder los, die Schneeglöckchen

und Märzenbecher fangen

an zu blühen, die Vögel fangen an zu

singen und die Frösche und Kröten begeben

sich auf Wanderschaft – Beste Jahreszeit um

viel zu entdecken.

Viele unserer heimischen Vögel wie Amsel,

Rotkehlchen und Blaumeise stecken jetzt ihr

Revier ab. Das machen vor allem die Männchen

mir ihrem Gesang. Es ist also die beste Zeit,

um Vogelstimmen zu lernen. Das wichtigste

dabei ist, dass man sich nicht überfordert.

Erst mal beim Spazieren gehen die Lauscher

aufstellen und hören ob überhaupt jemand

singt. Als nächstes könnt ihr versuchen, herauszufinden,

wie viele verschiedene Vogelarten

rufen.

Während die Erdkröte in jeden Tümpel

oder Weiher zum Laichen geht, mag der

Salamander nur ganz saubere Quellen. Er

bringt lebendige Junge zur Welt, die beim

Ablegen aus ihrer zarten Eihülle schlüpfen.

Frösche legen Laichballen und Kröten

wickeln ihre Eier in Laichschnüren um die

Wasserpflanzen.

Da die Amphibien bei ihrer Wanderung zum

nächsten Tümpel häufig Straßen queren

müssen, hilft der BUND Naturschutz den

Tieren sicher über die Fahrbahn zu kommen.

Alle die hier mithelfen wollen, können

sich beim BUND Naturschutz in Landshut

erkundigen, wo noch Helfer gebraucht

werden.

44 Landshuter Mama | AUF UND DAVON AUF UND DAVON | Landshuter Mama 45


Mit Wildpark · Mit Wildpark · Mit Wildpark · Mit Wildpark ·

© TI Waldmünchen

Die schönsten Spielplätze


in Ostbayern

Mit Campingplatz · Mit Campingplatz · Mit Campingplatz ·

Spielplatz Räuberhöhle am Perlsee

in Waldmünchen

Neben dem Perlsee mit seinen bekannten Einrichtungen

wie Strandbad, Tretbootverleih, Campingplatz, Seerestaurant

und Minigolfplatz gibt es noch weitere Freizeitmöglichkeiten

in direktem Umfeld des Sees. Höhepunkt für Kinder ist der

Erlebnisspielplatz. Hier können die Kleinen die bunte

„Kletterspinne“, die „Räuberburg“ und den „Hauptmannsturm“

erkunden.

Besonderes Highlight ist direkt daneben der Niedrigseilgarten.

Hier können Schulklassen und Jugendgruppen ihre Teamfähigkeit

erproben. Die bodennahen Stationen haben so ausdrucksvolle

Namen wie z.B. Überwindungswand, Teamwippe oder 3-D-

Spinnennetz. Zusätzlich können Hochseil-Elemente gebucht

werden: Flying Steps, Pamper Pole und Himmelsleiter. Die

Teamübungen sind für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene

geeignet. Einzelne Übungen können spielerisch bereits mit

Kindern ab 10 Jahren erprobt werden.

© Oberpfälzer Wald – Dave Pape

Wildpark am Stückberg in Eslarn mit Waldspielplatz

Am Fuße des Stückbergs in Eslarn – einem kleinen Markt im Landkreis

Neustadt an der Waldnaab – auf rund 600 Höhenmeter liegt ein

fantastischer Waldspielplatz. Gleich neben den Gehegen von Wildschweinen

mit ihren Frischlingen und dem Zuhause von Damwild und

Mufflons können die Kinder auf Rundholzstangen balancieren, an einer

Boulderwand klettern, den Holzturm erklimmen und die Rutsche runtersausen,

durch Tunnel kriechen, nach Herzenslust schaukeln und wippen

und anschließend Brotzeit an einem der urigen Rastplätze machen. Rund

um das Gehege gibt es außerdem jede Menge Wald-, Wasser- und Tierquiztafeln,

mit welchen das Naturwissen getestet werden kann. Als die

schönste Jahreszeit für den Besuch gilt das Frühjahr, wenn sich bei den

tierischen Bewohnern Nachwuchs ankündigt.

Spielplatz Stadtpark Ost in Landshut

Vor kurzem wurde der Spielplatz mit Beteiligung der Grundschule

St. Nikola stieß saniert. Einige Anregungen der Schulkinder

konnten in die Planung aufgenommen werden.

Das Ergebnis ist ein abwechslungsreiches, harmonisch in die

Umgebung integriertes Spielareal. Die Geräte sind aus Robinienholz

gefertigt, die naturbelassenen Stämme fügen sich hervorragend

in den von Altbäumen umgebenen Spielbereich ein. Teile

des Spielbereichs sind zudem barrierefrei gestaltet. Steinplatten

und Sitzsteine strukturieren die Fläche und bieten sich zum

Balancieren und als Sitzgelegenheit an. Die Spielfläche gliedert

sich in zwei Bereiche: einer Hälfte für die 3- bis 6-Jährigen und

einer Hälfte für die 6- bis 12-Jährigen.

HOCH

GEFÜHLE

auf dem Baumwipfelpfad

im Nationalpark Bayerischer Wald

Mitten in der Natur

Grenzenlose Ausblicke

Ideales Tagesausflugsziel

46 Landshuter Mama | AUF UND DAVON Böhmstraße 43, 94556 Neuschönau

baumwipfelpfade.de/bayerischer-wald


Wasserspielplatz · Wasserspielplatz · Wasserspielplatz·

© Oberpfälzer Wald – Thomas Kujat

Wasserspielplatz „Fischers Fritz“

in Tirschenreuth

Der Wasserspielplatz Fischers Fritz auf dem Gartenschaugelände

in Tirschenreuth bietet vielseitige

Spielmöglichkeiten, besonders für Kinder bis 12 Jahre.

Im Mittelpunkt steht der riesige Königskarpfen, den

es zu Erklettern und Erforschen gilt.

Außerdem findet man verschiedene Wasserspiele,

wasserspeiende Geräte, Schaukeln und Sitzmöglichkeiten

zum Ausruhen. Die künstlerisch gestalteten Spielgeräte

sind Einzelstücke und erzählen die Geschichte der Stadt.

Freilichtmuseum mit Spielplatz

Im Freilichtmuseum Finsterau erlebt ihr das Leben, wie es früher

war. Dafür sind alte Bauernhäuser und Höfe aus dem Bayerischen

Wald originalgetreu aufgebaut. So erwacht die Geschichte zum

Leben, wenn der Schmied ein Hufeisen als Erinnerungsstück

schmiedet euch der Duft ofenfrischer Brote zum Holzbackofen

lockt oder ihr dem Holzhandwerker über die Schulter schaut,

während er einen Rechen anfertigt.

Ein Schlechtwetter- und ein Schönwetterspielplatz sorgen

zusätzlich für gute Laune bei den jungen Besuchern. Und die

tierischen Museumsbewohner wie Kühe, Schafe, Esel und Katzen

freuen sich sowohl auf kleine als auch große Gäste!

rung

· Mit Wanderung ·

eMit Wanderung · Mit Wand

Highlight: Mit einer Schnitzeljagd oder einer Geocaching-Tour

lässt sich das Museum auf spielerische Weise erkunden.

Unser Tipp: Direkt vom Freilichtmuseum aus könnt ihre eine tolle

rund 3,4 Kilometer lange Wanderung unternehmen. Folgt einfach

der Beschilderung „Waldschaf“.

Museumsstraße 51 | 94151 Mauth-Finsterau

Skatepark Geisenhausen

Der Skatepark Geisenhausen wurde im Frühjahr 2018 komplett neu

gebaut. Auf rund 1300 Quadratmetern ist ein attraktiver Street-

Skatepark entstanden, der als derzeit beste und modernste Anlage im

Landkreis Landshut gilt. Die Geisenhausener Anlage ist mittlerweile hoch

frequentierten Treffpunkt von SkaterInnen aus nah und fern.

Folgende Elementen sind im Skatepark Geisenhausen zu finden:

Granit-Ledges, Wheelie Table, drei Quarter Pipes, Funkbox incl.

Rail, Ledge und Hip, Banks, Flatrail. Ein weiteres Highlight ist die

Miniramp, die sowohl für Anfänger als auch für Profis geeignet ist.

Neben dem Skatepark befindet sich zudem ein Street Basketballplatz.

Skater, Inliner und BMXer wie auch Familien sind herzlich willkommen.

Wichtig: Bitte angemessene Schutzkleidung tragen.

48 Landshuter Mama | AUF UND DAVON


MMit Naturerlebnispfad ·

it Naturerlebnispfad ·

Waldspielgelände Spiegelau

„Spielend die Natur begreifen“ - dies ist das Motto des Waldspielgeländes

in Spiegelau. Auf dem 50 ha großen, parkartig

angelegten Waldgebiet erwarten euch Spielplätze, ein Naturerlebnispfad

sowie eine Waldwiese mit Grillplatz und Spechthöhle.

Kurz: Echtes Spiel- und Naturerlebnis für die ganze

Familie!

© hakase420/www.adobe.stock.com

Zahlreiche Wege im Waldspielgelände sind für Kinderwagen

und Rollstuhl geeignet. Im Winter sind die Wege geräumt und

gestreut. Sowohl für Kinder als auch Erwachsene werden

regelmäßig Führungen angeboten

Auf dem ca. 2 km langen Naturerlebnispfad mit seinen zehn

Stationen kann man die Natur mit allen Sinnen kennenlernen:

Unter anderem könnt ihr Waldklängen lauschen, mit Naturmaterialien

musizieren, Pflanzen ertasten und erriechen und

sehen wie Wurzeln in den Himmel wachsen. Aus Rücksicht auf

Familien und Kinder sind Hunde hier unbedingt an der Leine

zu führen.

Anmeldungen zur Führung unter Tel. 0700 00776655

Anzeige

Auszeichnung als bestes Kinderhotel

Zum dritten Mal in Folge hat das Landhaus zur Ohe den Kinderhotel.info Award 2022 gewonnen.

1. Platz in Bayern 2. Platz in Deutschland 3. Platz in Europa

Das österreichische Internetportal www.kinderhotel.info, das mit jährlich fünf Millionen Seitenaufrufen

zu den größten Vergleichsplattformen für Familienunterkünfte in Europa zählt, hat unter einer Auswahl

von 777 Kinderhotels aus 15 europäischen Ländern die 50 besten Hotels mit einem Award ausgezeichnet.

Der kinderhotel.info Award zeigt Europas beste Familienhotels mit Kinderbetreuung.

Hierfür wird die Ausstattung, Service und Gästemeinungen aller Familienhotels auf im Detail ausgewertet.

Sowohl der quantitative Umfang der Kinderbetreuung als auch qualitative Komponenten wie z. B. die

Betreuung in unterschiedlichen Altersgruppen oder das Angebot einer Babybetreuung werden recherchiert.

Zudem werden die Gästebewertungen eines jeden Hotels aus 3 großen Bewertungsportalen – und zwar

Google, TripAdvisor und HolidayCheck - analysiert und zusätzlich mit den Gästeerfahrungen auf

www.kinderhotel.info ergänzt.

50 Landshuter Mama | AUF UND DAVON

ZUM

ONLINE

CHECK

URLAUBSABENTEUER?

www.landhaus-zur-ohe.de

BELIEBTESTEN

ABER NATÜRLICH.

IM

FAMILIENHOTEL BAYERNS


Anzeige

EIN SCHWACHER

BECKENBODEN –

NICHTS, DAS MAN

HINNEHMEN MUSS!

1

2

3

In ihren Kursen lernst du:

• die exaten Schritte, um den Beckenboden wieder

zu stabilisieren, zu kräftigen und zu spüren

• detaillierte Anleitungen, um die Bauchmuskulatur

zur stärken, damit die Rectusdiastase sich wieder

verkleinert bzw. schließt

• genaue Erklärungen, um die Wirbelsäule aufzurichten

und dabei die Rückenmuskeln zu stärken,

so dass sich jede Ebene selbständig tragen kann

• verschiedene Möglichkeiten die Mittelachse

auszurichten, welche durch die Schwangerschaft,

Geburt und das Wochenbett oft verschoben wurde

Studio für Körperarbeit, Dana Kofler

Berghofenerstr. 4, 84174 Eching

www.danakofler.de, info@danakofler.de

instagram: @d.a.n.a.kofler

Viele Mamas kennen das Problem: Bei Niesen,

schwerem Heben oder Springen hält die

Blase nicht mehr sicher dicht. Ein Zustand

der belastend sein kann und oft nur mit den

allerbesten Freundinnen besprochen wird.

Dabei gibt es überhaupt keinen Grund sich

dafür zu schämen. Immerhin hat der Beckenboden

bei der Schwangerschaft und Geburt

Schwerstarbeit geleistet und kann dabei auch

geschwächt werden. In der Folge kann es zu

Harninkontinenz und einem Vorfall von Blase

oder Gebärmutter kommen. Ein Dammriss bei

einer Geburt kann zudem zu Problemen mit

dem Schließmuskel des Anus führen.

Ein gezieltes Training kann die entstandenen

Symptome lindern oder sogar ganz beheben.

Dana Kofler arbeitet inzwischen seit 10 Jahren

als Beckenbodentrainerin und weiß: „Klar, der

Beckenboden kann sich nach der Geburt oder

im Alter anders anfühlen, aber bereits nach

einem Rückbildungskurs oder einem Beckenbodenkurs

spürt man einen Unterschied.“

Es ist ihr wichtig, dass Frauen eine Beckenbodenschwäche

nicht einfach hinnehmen.

„Nach ein, zwei oder drei Geburten ist es sehr

schwierig sein vorheriges Beckenbodengefühl

oder die vorherige Beckenbodenkraft zurück

zu gewinnen, aber daran kann man arbeiten“,

so Dana Kofler.

„Klar erfordert es manchmal etwas mehr Zeit

und Disziplin, um ein optimales Beckenbodengefühl

wiederherzustellen“, so die Trainerin.

Aber ihrer Erfahrung nach entwickeln ihre

Kursteilnehmerinnen schon bald ein stabiles,

kraftvolles und sicheres Körpergefühl und

können viele negativ behaftete Glaubenssätze

Schritt für Schritt loslassen.

Der Beckenboden stützt die inneren Organe und

ermöglicht so unsere aufrechte Haltung. Er sorgt

dafür, dass die Schließmuskeln von Blase und

Darm funktionieren und trägt zu einer lustvollen

Sexualität bei.

Die Beckenbodenmuskulatur (1) kann man sich

vorstellen wie eine Schale, die in dem knöchernen

Becken eingebettet ist. Je schmaler die

Sitzbeinhöcker(2) und je weiter die Beckenschaufeln

(3) stehen, umso besser ist der Halt,

den diese Organe benötigen. Ist der Beckenboden

erschlafft, so geht das knöcherne Becken am

Unterrand auf, die Organe sinken nach unten und

haben keinen Halt.

Kursdaten

Alle Kurse wieder vor Ort möglich

MONTAG

Rückbildungskurs online

10:00 Uhr – 11:00 Uhr

MITTWOCH

Training in der Schwangerschaft

17:30 – 18.30 Uhr

Beckenboden & Rückentraining

19:00 – 20:00 Uhr

DONNERSTAG

Rückbildungskurs 08:45 – 09:45 Uhr

Rückbildungskurs 10:00 – 11:00 Uhr

FREITAG

Beckenboden & Rückentraining

08:30 – 09:30 Uhr

Rückbildungskurs

10:00 – 11:00 Uhr

Liebe

werdende

Eltern,

lernen Sie uns kennen

und folgen Sie uns auf

Facebook! Auf unserer Seite

@LandshuterKindl stellen wir Ihnen

unser Geburtshilfe-Team persönlich vor

und heißen Sie in unserem Kreißsaal

herzlich Willkommen! Bleiben Sie auf dem

Laufenden, hier finden Sie

• alles Wissenswerte rund um die

Geburt während der Corona-Pandemie

• aktuelle Regelungen für Besucher und

Begleitpersonen

• die Termine für unsere montalichen

Elterninformationsabende

• unseren akutellen Kursangebote

• und viele weitere Informationen

Klinik für Geburtshilfe

Klinikum Landshut I Robert-Koch-Straße 1 I 84034 Landshut

Tel. 0871 698-3219 (Sekretariat)

Tel. 0871 698-3239 (Kreißsaal)

frauenklinik@klinikum-landshut.de

www. klinikum-landshut.de

www.facebook.com/LandshuterKindl


Penne mit

Speck-Tomaten-Soße

REZEPT VON

JOHANNES

Zutaten

500 g Penne

500 g Tomaten

100 g roher Speck in kl. Stücken

1 Knoblauchzehe

2 kl. Zwiebel

1 EL Olivenöl

1 EL Butter

100 ml Wasser

Salz & Pfeffer

Gehobelter Parmesan & Petersilie

Bei uns rundum gut versorgt:

Ihre ganze

Familie!

Überzeugen Sie sich selbst!

großer moderner Verkaufsraum

riesige Produktauswahl

dauerhaft niedrige Preise*

Zubereitung

1. Penne nach Anleitung kochen

2. Petersilie hacken, Zwiebel und

Knoblauch in kleine Würfel schneiden

3. Tomaten waschen, in Stücke schneiden

4. Öl im Topf erhitzen

5. Zwiebeln, Knoblauch und Speck

anschwitzen

6. Tomaten zugeben

7. Wasser zugeben und 15 min.

köcheln lassen

8. Soße pürieren und den Butter

hizufügen

9. Mit gehobeltem Parmesan und

Petersilie bestreuen

Guten Appetit!

* Für rezeptpflichtige Arzneimittel, die der Arzneimittelpreisverordnung

unterliegen, sowie für Bücher gelten einheitliche Abgabepreise.

Gerne beraten wir

Sie bei der Auswahl!

einfach viel drin

easyApotheke Deggendorf

Filialapotheke der easyApotheke Wörth Andreas Fritsch e. K.

Inhaber: Andreas Fritsch, Steinbruchweg 1, 94469 Deggendorf

Tel.: 0991 / 280 915-70, Mo-Sa 08:30 - 19:00 Uhr

easyApotheke Landshut Park

Filialapotheke der easyApotheke Wörth Andreas Fritsch e. K.

Inhaber: Andreas Fritsch, Ludwig-Erhard-Straße 9, 84034 Landshut

Tel.: 0871 / 965 456-0, Mo-Sa 08:30 - 19:00 Uhr

easyApotheke Wörth Andreas Fritsch e. K.

Inhaber: Andreas Fritsch, Landshuterstr. 16, 84109 Wörth a. d. Isar

Tel.: 08702 / 941 50, Mo-Fr: 08:30 - 19:00 Uhr, Sa: 08:00 - 12:30 Uhr


© Oliver Haßler

VERANSTALTUNGSHIGHLIGHTS

Anzeigen

Kindergeburtstag im KASiMiRmuseum

Ihr wollt einen Kindergeburtstag im KASiMiRmuseum,

dem Landshuter Kindermuseum, feiern? Sehr gerne.

Ihr könnt aus zwei Optionen wählen:

Freies Spiel in der Ausstellung mit

Geburtstagstisch in einem Workshop-Raum

Gesamtdauer: max. 2 Stunden

Kosten: Eintritt pro Person 4,- Euro + 25,- Euro Geburtstagstisch

Teilnehmerzahl: max. 10 Kinder

Alter: 5 bis 10 Jahre

Kurzführung durch die Ausstellung mit

anschließendem Workshop

Dauer von Führung und Workshop: max. 1,5 Stunden

Kosten: 100 Euro incl. Materialkosten

Teilnehmerzahl: max. 10 Kinder

Alter: 5 bis 10 Jahre

Buchbare Termine: Freitagnachmittag ab 14 Uhr und Samstag ab 10 Uhr.

Anmeldung & weitere Informationen unter 0871 9223890 oder museen@landshut.de

Ferienprogramm im LANDSHUTmuseum

KOENIGmuseum: Neue Ausstellung

SammlerAuge mit Kinder-Kunst-Atelier

Bedeutende Sammler der Werke von Fritz Koenig stellen einige

ihrer eindrucksvollsten Exponate nun im musealen Umfeld

vor. Neben einem Begleitprogramm für Erwachsene können

Kinder im April die Ausstellung spielerisch erkunden. Jeden

Freitag von 16.00-17.00 Uhr bietet das Kinder-Kunst-Atelier

ein Museum-Escape-Game für kleine SammlerAugen. Eine

Anmeldung ist bis am Vortag möglich: koenigmuseum@

landshut.de

KOENIGmuseum | Am Prantlgarten 1 | Landshut

0871 89021

LANDSHUTmuseum: Schützenscheiben-

Ausstellung mit abwechslungsreichem

Begleitprogramm für Kinder und Jugendliche

Das Scheibenschießen hat im süddeutschen Raum eine bis ins Spätmittelalter

zurückreichende Tradition. Auf eine ebenso lange Überlieferung blickt

die »kgl.-priv. Feuerschützengesellschaft 1425 Landshut« e.V. zurück.

Größtenteils aus deren Fundus wurde nun die aktuelle Ausstellung

bestückt. Die Schützenscheiben zeichnen ein Bild der Zeit und sind

zugleich Zeugnis einer lebendigen Lokal- und Regionalgeschickte.

Für Kinder und Jugendliche gibt es ein abwechslungsreiches Programm

mit Kurzführungen und Workshops zur Ausstellung. Themen

unter anderem „Wir bauen eine Schießbude“ oder „Wir gestalten

unsere eigene Schützenscheibe“. Einen richtigen kleinen Wettkampf

können sich die Kinder bei einem Preisschießen mit dem Lichtgewehr

im Innenhof des LANDSHUTmuseums liefern. Alle Workshops sind auch

für Kindergärten, Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen buchbar.

© Clemens Mayer

Sowohl in den Faschingsferien als auch in den Osterferien

bietet die Stadt Landshut ein unterhaltsames Ferienprogramm.

Alle Infos dazu unter www.ferienprogramm-landshut.de.

Auch das LANDSHUTmuseum ist mit einigen Aktionen vertreten.

Unter anderem gibt es am Mittwoch, 20.4. von 14 – 16 Uhr,

den Workshop „Wir malen und stempeln nach dem Vorbild

von Marlene Reidel“. Dabei werden zunächst gemeinsam

Geschichten von Marlene Reidel gelesen, danach ihre Bilder

erkundet. Mit diesen Eindrücken malen und stempeln die Kinder

dann Frühlingsbilder im Stile der bekannten Künstlerin.

Geeignet ist der Workshop für Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren.

Buchung und Bezahlung über das Ferienprogrammportal.

Innenhof LANDSHUTmuseum | Alter Franziskanerplatz 483

© Oliver Haßler

LANDSHUTmuseum | Alter Franziskanerplatz 483 | 0871 922 38 90 | museen@landshut.de

Ostereiersuche am Baumwipfelpfad

Mit der ganzen Familie das Frühlingserwachen am Baumwipfelpfad Bayerischer

Wald beobachten und Glücksgefühle in der Natur erwecken. Der

barrierearme Pfad auf Höhe der Wipfel, mit seinem 44 Meter hohen Aussichtsturm

eignet sich bestens für einen Ausflug in den Osterferien. Am Ostersonntag

und Ostermontag (17./18.04.) findet am wahrscheinlich „größten

Osterei der Welt“ wieder die traditionelle Ostereiersuche statt. Kinder dürfen

sich außerdem über kleine Geschenke vom Osterhasen freuen.

Baumwipfelpfad Bayerischer Wald

Böhmstraße 43 | 94556 Neuschönau


Anzeige

Hurra – wir haben beim

Adventskaleder-gewinnspiel abgeräumt

Die Kastulus-Bader-Stiftung:

Soziales und kulturelles Engagement im Sinne der Gründer

Das neue Jahr hat für die Unternehmensfamilie der

Leipfinger-Bader Ziegelwerke in Vatersdorf mit einem

schmerzlichen Verlust begonnen. Am Mittwoch,

19. Januar, ist Seniorchef Kastulus Bader im Alter

von 81 Jahren verstorben.

Neben seinen wirtschaftlichen Erfolgen zeichnete

Kastulus Bader vor allem sein soziales Engagement

aus. Der Unternehmer war sich immer seiner großen

gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und

nahm diese gerne an. Vom Schicksal getroffene und

unverschuldet in Not geratene Menschen fanden bei

den Baders seit jeher ein offenes Ohr und Unterstützung

– sowohl in finanzieller als auch in persönlicher

Hinsicht. Aus diesem Antrieb heraus gründeten

Kastulus Bader und seine Frau Elfriede schließlich

vor über zehn Jahren die Kastulus-Bader-Stiftung.

Ziele sind die Förderung von Naturschutz, Jugendund

Altenhilfe, Kunst und Kultur, Brauchtum sowie

Wissenschaft, Forschung und Bildung. „Im Rahmen

der Stiftung haben wir ganz andere Möglichkeiten,

Gelder an der richtigen Stelle im Sinne des Gemeinwohls

einzusetzen”, erklärten damals Kastulus und

Elfriede Bader.

Der Neue Geschichtsboden – ein offener Raum für eine neue Erfahrung von Heimat

Das bisher größte Projekt der Stiftung ist der im Juni 2021 eröffnete

Neue Geschichtsboden, ein Zentrum für Heimat, Identität, Geschichte

und Baukultur. Dieser innovative Zugriff auf kulturgeschichtliche

Themen wurde in der Süddeutschen Zeitung als ‚Avantgarde der Heimatforschung‘

charakterisiert und bereits mehrfach ausgezeichnet.

Der Geschichtsboden ist Archiv, Museum, Bibliothek, Werkstatt und

Veranstaltungsort zugleich. Ein Ort, an dem Geschichte erfahrbar

wird. Herzstück bildet das Archiv und die Sammlungen des Heimatforschers

Hans Schneider, der das Leben der Region in ungeheurer

Tiefe dokumentiert hat. Sonderausstellungen und Projekte zeigen

die Themen in ihrer ganzen lebendigen Vielfalt. Die Werkstatt

schließlich ist ein offener, lebendiger Ort, an dem kulturelle Identität

erfahrbar wird: in Workshops, Führungen, Projekten.

Die Angebote zum Mitmachen und alle aktuellen Veranstaltungen

findet ihr unter geschichtsboden.de


Termine | Veranstaltungen

Bitte beachten: Für Veranstaltungen und Versammlungen sind die Corona-Regelungen der

bayerischen Staatsregierung zu beachten. Alle Angebote, die ihr hier findet, sind geplant,

ob sie dann tatsächlich stattfinden können, hängt von den aktuellen Corona-Beschränkungen

ab. Deshalb solltet ihr im Zweifelsfall beim Veranstalter noch einmal nachfragen, ob

und in welchem Rahmen die Events umgesetzt werden. Abstands- und Hygieneregelungen

sollten immer entsprechend der Vorgaben eingehalten werden.

28.02. – 04.03.

Faschingsferien

3. März

Wir gestalten unsere

eigene Schützenscheibe

Kurzführung und Workshop

mit Doris Danzer und Künstlerin Ute Haas

14:00 – 17:00 Uhr, LANDSHUTmuseum/

KASiMiRmuseum, Alter Franziskanerplatz

483, Landshut, Anmeldung: 0871 9223890,

museen@landshut.de

Kinder- und Jugendleseclub

17:00 – 18:00 Uhr, Landshut,

Stadtbücherei, Weilerstraße 23,

www.landshut.de/stadtbuecherei/

4. März

Kinder-Kunst-Atelier: Skulpturen

16:00 – 17:00 Uhr, KEONIGmuseum,

Am Prantlgarten 1, Landshut,

Anmeldung: koenigmuseum@landshut.de,

0871 89021, koenigmuseum.de

6. März

Repair Café

verschiedene Fachleute helfen

bei Reparaturen

15:00 – 18:00 Uhr, Eintritt frei,

ReparaturKultur e.V. Landshut,

Alte Kaserne, www.repaircafe-landshut.de

60 Landshuter Mama | TERMINE UND VERANSTALTUNGEN

9. März

Online: Harmonische Babymassage

13:30 – 14:15 Uhr, 5 Treffen,

Ergolding, Lindenstraße 58,

www.menschenskinder-ev.de

Online: Elterngeld, Kindergeld & Co.

in Zusammenarbeit mit Donum Vitae

18:30 – 19:30, www.kbw-erding.de

10. März

Bücherzwergerl

für Kinder von 0 – 3 Jahren

09:30 – 11:30 Uhr, Landshut,

Stadtbücherei, Weilerstraße 23,

Anmeldung erforderlich, 0871 71054

Kindernachmittag

für Kinder von 6 – 10 Jahren

15:00 – 17:00 Uhr, Landshut,

Stadtbücherei, Weilerstraße 23,

Anmeldung erforderlich, 0871 71054

ONLINE-SEMINAR:

Kinderlebensmittel unter der Lupe

17:30 – 19:00 Uhr, Amt für Ernährung,

Landwirtschaft und Forsten Abensberg-

Landshut, 09443 704-1133, birgit.doerr@

aelf-al.bayern.de, aelf-al.bayern.de

ONLINE: Ernährung

in der Schwangerschaft

18:30 – 20:00 Uhr, Amt für Ernährung,

Landwirtschaft und Forsten Abensberg-

Landshut, 09443 704-1133, birgit.doerr@

aelf-al.bayern.de, aelf-al.bayern.de

11. März

Leseinsel

für Kinder von 3 – 7 Jahren

15:00 – 16:30 Uhr, Landshut,

Stadtbücherei, Weilerstraße 23,

Anmeldung erforderlich, 0871 71054

Kinder-Kunst-Atelier: Skulpturen

16:00 – 17:00 Uhr, KEONIGmuseum,

Am Prantlgarten 1, Landshut, Anmeldung:

koenigmuseum@landshut.de, 0871 89021,

koenigmuseum.de

12. März

Stoffwindeln – die nachhaltige Alternative

9:30 – 11:30, Zentrum der Familie

Erding, Kirchgasse 7, 85435 Erding,

www.kbw-erding.de

Erste Hilfe am Baby und Kind

14:00 – 18:00, Kinder- und Jugendhaus

Dorfen Rinninger Weg 17 84405 Dorfen,

www.kbw-erding.de

Waldspielgruppe

für Kinder im Alter von 2 – 3 Jahren

mit Begleitung

15:00 – 16:30 Uhr, 5 Treffen, Klosterholz,

www.menschenskinder-ev.de

13. März

„Museum für Alle“ mit ganztägigem

Kinder-Programm

KEONIGmuseum,

Am Prantlgarten 1, Landshut,

Anmeldung: koenigmuseum@landshut.de,

0871 89021, koenigmuseum.de

14. März

Märchenerzähler

für Kinder ab 4 Jahren

15:00 – 16:00 Uhr, Landshut, Stadtbücherei

im Salzstadel, Steckengasse 308,

Anmeldung erforderlich, 0871 22877

Einfach

besser in

der Schule

Vielfältige

Übungshefte &

Arbeitsmappen

Für die Vorschule,

Grundschule, Gymnasium

und Realschule

In bewährter

Grundschulkönig-Qualität

Für die Fächer Deutsch,

Mathe & Englisch

Gedruckt oder als PDF

zum Download

alle Hefte klimaneutral

gedruckt

shop.grundschulkoenig.de


15. März

ONLINE: Stillen oder Flasche –

die beste Milch für Babys

10:00 – 11:30 Uhr, Amt für Ernährung,

Landwirtschaft und Forsten Abensberg-

Landshut, 09443 704-1133, birgit.doerr@

aelf-al.bayern.de, aelf-al.bayern.de

Online: Was Babyeltern wissen wollen

18:00 – 19:15 Uhr, 2 Termine,

Ergolding, Lindenstraße 58,

www.menschenskinder-ev.de

16. März

ONLINE: Ganz entspannt

vom Brei zum Familienessen

14:00 – 15:30 Uhr, Amt für Ernährung,

Landwirtschaft und Forsten Abensberg-

Landshut, 09443 704-1133, birgit.doerr@

aelf-al.bayern.de, aelf-al.bayern.de

17. März

ONLINE-Seminar:

Bewegungsabenteuer drinnen

10:00 – 11:30 Uhr, Amt für Ernährung,

Landwirtschaft und Forsten Abensberg-

Landshut, 09443 704-1133, birgit.doerr@

aelf-al.bayern.de, aelf-al.bayern.de

Kinder- und Jugendleseclub

17:00 – 18:00 Uhr, Landshut,

Stadtbücherei, Weilerstraße 23,

www.landshut.de/stadtbuecherei/

Online: Geschwisterrivalität

20:00 – 21:30, www.kbw-erding.de

18. März

Erste Hilfe am Baby und Kind

14:00-18:00, Wittelbacher Saal,

Nikolaibergstraße 8, 85456 Wartenberg,

www.kbw-erding.de

19. März

Spiele aus und mit Papier

Kreativkurs mit dem Künstler Ernst A.

Lüttringhaus

14:00 – 17:00 Uhr,vhs Landshut,

Ländgasse 41, Landshut,

www.vhs-landshut.de

62 Landshuter Mama | TERMINE UND VERANSTALTUNGEN

21. März

Das Stoffwindel-Einmaleins

9:30 – 11:30 Uhr,

Ergolding, Lindenstraße 58,

www.menschenskinder-ev.de

22. März

Der Wald – ein Erlebnis

Waldabenteuer für Kinder

von 3 – 12 Jahren in Begleitung

15:00 – 17:30 Uhr, Furth, Bauwagen

am Bucher Graben, Anmeldung unter

08704 438, www.cbw-landshut.de

Jetzt beginnt der Ernst des Lebens

Wissenswertes rund um den Schulstart

19:00-21:00 Uhr, Ergolding, Lindenstr. 58,

www.menschenskinder-ev.de

24.März

Bücherzwergerl

für Kinder von 0 – 3 Jahren

09:30 – 11:30 Uhr, Landshut,

Stadtbücherei, Weilerstraße 23,

Anmeldung erforderlich, 0871 71054

Kindernachmittag: Frühlingsbasteln

für Kinder von 6 – 10 Jahren

15:00 – 17:00 Uhr, Landshut,

Stadtbücherei, Weilerstraße 23,

Anmeldung erforderlich, 0871 71054

25. März

Regeln und Rituale.

Wie sie bei der Erziehung helfen

9:00 – 11:00 Uhr, Ergolding, Lindenst. 58,

www.menschenskinder-ev.de

26. März

Frühlingszeit – Osterzeit

Geschichten mit dem Tischtheater,

Spiele, kleine Basteleien und Lieder

14:30 – 16:30 Uhr, Pfarrheim Hohenthann,

Anmeldung unter 08784 679,

www.cbw-landshut.de

Online: KidsSafe-Kinderschutztraining®

für Schüler 1. – 6. Klasse

15:00 – 17:30 Uhr,

vhs Landshut, Ländgasse 41,

Landshut, www.vhs-landshut.de

29. März

ONLINE: Babybrei trifft Fingerfood

10:00 – 11:30 Uhr, Amt für Ernährung,

Landwirtschaft und Forsten Abensberg-

Landshut, 09443 704-1133, birgit.doerr@

aelf-al.bayern.de, aelf-al.bayern.de

Der Wald – ein Erlebnis

Waldabenteuer für Kinder

von 3 – 12 Jahren in Begleitung

15:00 – 17:30 Uhr, Furth, Bauwagen

am Bucher Graben, Anmeldung unter

08704 438, www.cbw-landshut.de

Stress? Wut? Ärger?

Mit Achtsamkeit entspannter

durch den Alltag

19:00 – 21:00 Uhr, Ergolding, Lindenstr. 58,

www.menschenskinder-ev.de

30. März

Der Sinnesgarten

für Kinder ab 1,5 Jahren mit Begleitung

15:00 – 16:30 Uhr, Ergolding, Lindenstr. 58,

www.menschenskinder-ev.de

31. März

Kinder- und Jugendleseclub

17:00 – 18:00 Uhr, Landshut,

Stadtbücherei, Weilerstraße 23,

www.landshut.de/stadtbuecherei/

1. April

Leseinsel

für Kinder von 3 – 7 Jahren

15:00 – 16:30 Uhr, Landshut,

Stadtbücherei, Weilerstraße 23,

Anmeldung erforderlich, 0871 71054

Weil es auf die Extras ankommt

Der AOK-Gesundheitsvorteil: innovative Extra-Leistungen,

maßgeschneidert für Sie.

www.aok.de/bayern/gesundheitsvorteil

Kinder-Kunst-Atelier

mit Museum-Escape-Game

für kleine SammlerAugen

16:00 – 17:00 Uhr, KEONIGmuseum,

Am Prantlgarten 1, Landshut, Anmeldung:

koenigmuseum@landshut.de, 0871 89021,

koenigmuseum.de

Online: Eine schwere Geburt –

wenn alles anders lief als geplant

19:30 – 21:30, www.kbw-erding.de

Jetzt bis zu 100 EUR

jährlich Zuschuss sichern.

Gesundheit nehmen wir persönlich.

Weitere Details und Bedingungen unter: www.aok.de/bayern/gvk


3. April

Repair Café

verschiedene Fachleute helfen

bei Reparaturen

15:00 – 18:00 Uhr, Eintritt frei,

ReparaturKultur e.V. Landshut,

Alte Kaserne, www.repaircafe-landshut.de

4. April

ONLINE-Seminar:

Bewegungsabenteuer drinnen

10:00 – 11:30 Uhr, Amt für Ernährung,

Landwirtschaft und Forsten Abensberg-

Landshut, 09443 704-1133, birgit.doerr@

aelf-al.bayern.de, aelf-al.bayern.de

5. April

ONLINE-Seminar:

Mit kleinen Kindern essen

15:00 – 16:30 Uhr, Amt für Ernährung,

Landwirtschaft und Forsten Abensberg-

Landshut, 09443 704-1133, birgit.doerr@

aelf-al.bayern.de, aelf-al.bayern.de

Der Wald – ein Erlebnis

Waldabenteuer für Kinder

von 3 – 12 Jahren in Begleitung

15:00 – 17:30 Uhr, Furth, Bauwagen

am Bucher Graben, Anmeldung unter

08704 438, www.cbw-landshut.de

Hört mit dem Streiten auf!

Was Eltern hilft, wenn Geschwister zanken

19:00 – 22:00 Uhr, Ergolding, Lindenstr. 58,

www.menschenskinder-ev.de

7. April

Bücherzwergerl

für Kinder von 0 – 3 Jahren

09:30 – 11:30 Uhr, Landshut,

Stadtbücherei, Weilerstraße 23,

Anmeldung erforderlich, 0871 71054

Gesünder essen – aber was?

Tipps rund um eine vollwertige Ernährung

9:30 – 11:00 Uhr, Ergolding, Lindenstr. 58,

www.menschenskinder-ev.de

Kindernachmittag: Osterbasteln

für Kinder von 6-10 Jahren

15:00 – 17:00 Uhr, Landshut,

Stadtbücherei, Weilerstraße 23,

Anmeldung erforderlich, 0871 71054

8. April

Kinder-Kunst-Atelier

mit Museum-Escape-Game

für kleine SammlerAugen

16:00 – 17:00 Uhr, KEONIGmuseum,

Am Prantlgarten 1, Landshut,

Anmeldung: koenigmuseum@landshut.de,

0871 89021, koenigmuseum.de

11.04. – 23.04.

Osterferien

11. April

Onilo-Veranstaltung für Kinder

Animierte, digitale Bilderbücher

zum Staunen, Lernen und Verstehen

11:00 – 12:00 Uhr, Stadtbücherei

Landshut, Salzstadel, Steckengasse 308,

www.landshut.de/stadtbuecherei/

Spannende Mädchenjahre

für Mädchen von 10 – 12 Jahren

10:00-15:00 Uhr, DONUM VITAE

in Bayern e.V., Johannisstraße 26,

Landshut, Buchung und Bezahlung

über www.ferienprogramm-landshut.de

12. April

Fahrt ins Deutsche Museum

für Kinder im Alter von 8 – 12 Jahren

8:40 – 17:15 Uhr, Stadtjugendring

Landshut, Treffpunkt: Vorplatz Hauptbahnhof

Landshut, Bahnhofsplatz 1,

Buchung und Bezahlung über

www.ferienprogramm-landshut.de

13. April

Preisschießen mit dem Lichtgewehr

für Kinder und Jugendliche

für Kinder im Alter von 5 – 17 Jahren

14:00 – 16:00 Uhr, Innenhof LANDSHUTmuseum,

Alter Franziskanerplatz 483,

Buchung und Bezahlung über

www.ferienprogramm-landshut.de

15. April

Kinder-Kunst-Atelier

mit Museum-Escape-Game

für kleine SammlerAugen

16:00 – 17:00 Uhr, KEONIGmuseum,

Am Prantlgarten 1, Landshut, Anmeldung:

koenigmuseum@landshut.de, 0871 89021,

koenigmuseum.de

19. April

Töpfern

für Kinder von 7 – 11 Jahren

9:00 – 11:00 Uhr, Jugendzentrum

Poschinger Villa, Gestütstraße 1,

Landshut, Buchung und Bezahlung

über www.ferienprogramm-landshut.de

20. April

Ausflug München: Tierpark und Airhop

für Kinder im Alter von 8 – 11 Jahren

8:00 – 17:30 Uhr, Stadtjugendring Landshut,

Treffpunkt: Alte Kaserne, Liesl-Karlstadt-

Weg 4, Landshut, Buchung und Bezahlung

über www.ferienprogramm-landshut.de

Töpfern

für Kinder von 7 – 11 Jahren

9:00 – 11:00 Uhr, Jugendzentrum

Poschinger Villa, Gestütstraße 1,

Landshut, Buchung und Bezahlung

über www.ferienprogramm-landshut.de

Für die Zahngesundheit

Ihrer Kinder von Anfang an!

Meine Hände haben ein Herz. Wenn

Deine Hände auch ein Herz haben,

freue ich mich über Deine Bewerbung.

Um in Zukunft neben Lymphdrainagen

und Massagen auch Physiotherapie

anbieten zu können, suche ich zum

nächstmöglichen Zeitpunkt:

Dr. Catherine Driver und Dr. Michaela Zattler

Zahnärztinnen für Kinder- und Jugendzahnheilkunde

Altstadt 218, 84028 Landshut

T 0871 96561661, www.loewenzahn-landshut.de

Renate Bayer

Praxis für Massage und Lymphologie

Schwimmschulstraße 2 a · Landshut

T 0871 20218188 · info@lymphdrainage-landshut.de

Physiotherapeut/in (m/w/d)

für eine Ganztagsstelle als fachliche

Leitung mit fairem Gehalt. Manuelle

Therapie wünschenswert.

Ich freue mich auf Dich.


Workshop zum Frühling:

Wir malen und stempeln nach

dem Vorbild von Marlene Reidel

für Kinder im Alter von 5 – 14 Jahren

14:00 – 16:00 Uhr, Innenhof LANDSHUTmuseum,

Alter Franziskanerplatz 483,

Buchung und Bezahlung über

www.ferienprogramm-landshut.de

21. April

Töpfern

für Kinder von 7 – 11 Jahren

9:00 – 11:00 Uhr, Jugendzentrum

Poschinger Villa, Gestütstraße 1,

Landshut, Buchung und Bezahlung

über www.ferienprogramm-landshut.de

22. April

Töpfern

für Kinder von 7 – 11 Jahren

9:00 – 11:00 Uhr, Jugendzentrum

Poschinger Villa, Gestütstraße 1,

Landshut, Buchung und Bezahlung

über www.ferienprogramm-landshut.de

Kinder-Kunst-Atelier

mit Museum-Escape-Game

für kleine SammlerAugen

16:00 – 17:00 Uhr, KEONIGmuseum,

Am Prantlgarten 1, Landshut, Anmeldung:

koenigmuseum@landshut.de, 0871 89021,

koenigmuseum.de

23. April

Waldbaden für die ganze Familie

Kurs für Eltern mit Kindern

10:00 – 13:00 Uhr, Ergolding, Lindenstr. 58,

www.menschenskinder-ev.de

Erste Hilfe am Baby und Kind

14:00 – 18:00, Kinder- und Jugendhaus

Dorfen Rinninger Weg 17 84405 Dorfen,

www.kbw-erding.de

26. April

ONLINE-Seminar:

Kinderlebensmittel unter der Lupe

14:00 – 15:30 Uhr, Amt für Ernährung,

Landwirtschaft und Forsten Abensberg-

Landshut, 09443 704-1133, birgit.doerr@

aelf-al.bayern.de, aelf-al.bayern.de

Der Wald – ein Erlebnis

Waldabenteuer für Kinder

von 3 – 12 Jahren in Begleitung

15:00 – 17:30 Uhr, Furth, Bauwagen

am Bucher Graben, Anmeldung

unter 08704 438, www.cbw-landshut.de

Pampers ade!

Ein Abend zur Sauberkeitserziehung

19:00-21:00 Uhr, Ergolding, Lindenstr. 58,

www.menschenskinder-ev.de

27. April

Der tägliche Kampf mit den

Hausaufgaben

So finden Sie und ihr Kind Erleichterung

9:30 – 11:00 Uhr, Ergolding, Lindenstr. 58,

www.menschenskinder-ev.de

28. April

Kinder- und Jugendleseclub

17:00 – 18:00 Uhr, Landshut,

Stadtbücherei, Weilerstraße 23,

www.landshut.de/stadtbuecherei/

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Kurs in Kooperation

mit dem Malteser Hilfsdienst

19:00 – 22:00 Uhr, Ergolding, Lindenstr. 58,

www.menschenskinder-ev.de

29. April

Kinder-Kunst-Atelier

mit Museum-Escape-Game

für kleine SammlerAugen

16:00 – 17:00 Uhr, KEONIGmuseum,

Am Prantlgarten 1, Landshut, Anmeldung:

koenigmuseum@landshut.de, 0871 89021,

koenigmuseum.de

30. April

10-Fingersystem am PC schreiben

für Kinder und Jugendliche

9:00 – 10:30 Uhr, 4 Termine,

vhs Landshut, Ländgasse 41,

Landshut, www.vhs-landshut.de

Stoffwindeln – die nachhaltige Alternative

9:30 – 11:30, Uhr Zentrum der Familie

Erding, Kirchgasse 7, 85435 Erding,

www.kbw-erding.de

JETZT ONLINE

Der Familienwegweiser

www.landshuter-mama.de

WICHTIGSTEN ADRESSEN

DIE

UMS KIND IN LANDSHUT

RUND

DEM LANDKREIS.

UND

1.000 ADRESSEN

ÜBER

GEGLIEDERT

ÜBERSICHTLICH

EINER DATENBANK MIT

IN

UND FILTER.

SUCHFUNKTION

WWW.LANDSHUTER-MAMA.DE

66 Landshuter Mama | TERMINE UND VERANSTALTUNGEN


Kurse | Treffpunkte

Für Veranstaltungen und Versammlungen sind die

Regelungen der bayerischen Staatsregierung zu beachten.

Da sich aktuell ständig Änderungen ergeben, fragt bitte beim

Veranstalter nach ob und in welchem Rahmen die Kurse und Treffen

umgesetzt werden. Abstands- und Hygieneregelungen sollten immer

entsprechend der Vorgaben eingehalten werden.

KURSE

Babymassage

Termin: Mi, 9:15 Uhr – 10:15 Uhr, ab 16.03.22

Ort: Zentrum der Familie Erding, Kirchgasse 7, 85435 Erding

Kontakt: 08122 6063, zentrumderfamilie@kbw-erding.de

Termin: nach Vereinbarung

Ort: Elternschule, Ebene 2, Klinikum Landshut, Robert-Koch-Straße 1, Landshut

Kontakt: 0179 6061050, 08703 989524, klinikum-landshut.de

Babymassage – Online

Termin: Di, 09:30 – 10:45 Uhr, ab 08.03.2022

Kontakt: 08122 1606, info@kbw-erding.de

Termin: Mi, 13:30 – 14:15 Uhr, ab 09.03.2022

Kontakt: 0871 9661562, info@menschenskinder-ev.de

Eltern-Kind-Programm Plus

Zusatzangebot parallel zur Eltern-Kind-Gruppe.

Hier können Kinder erstmals ohne Eltern ihre Selbständigkeit erproben,

begleitet von ihrer bekannten Gruppenleiterin.

Ort: Ast-Tiefenbach

Kontakt: Doris Fritsch, 08709 3186

Geburtsvorbereitung

Mentale Geburtsvorbereitung mit der hocheffizienten Klopfakupressurtechnik

& einem Hauch von Hawaii.

Termin: Fr, 17:30 – 19:30 Uhr, ab 18.03.

Ort: Geburtshaus Landshut, Isargestade 748, 84028 Landshut

Kontakt: pe.mana.coaching@gmail.com, pe-mana.de

Geburtsvorbereitung – Online

Termin: Do, 08:30 – 12:00 Uhr, ab 10.03.2022

Kontakt: annabenglerhebamme@gmail.com, klinikum-landshut.de

Geburtsvorbereitung – Online

für Erst- und Zweitgebärende

Termin 1: Sa und So, 09:30 – 12:30 Uhr, 12./13.03.2022

Kontakt: 0871 4042293, elternschule@lakumed.de

Geburtsvorbereitung – Online

für Paare

Termin: Sa und So, 09:30 – 13:30 Uhr, 26./27.03.2022

Kontakt: 0871 4042293, elternschule@lakumed.de

Geburtsvorbereitungskurs – Online

für Väter

Termin: Sa., 05.03.2022, 10:00 – 15:30 Uhr

Kontakt: Katholisches Bildungswerk Landkreis Erding e.V., www.kbw-erding.de

Beckenboden und Rückentraining

Termin 1: Mi, 19:00 – 20:00 Uhr

Termin 2: Fr, 08:30 – 09:30 Uhr

Ort: Studio für Körperarbeit Dana Kofler, Berghofenerstraße 4, 84174 Eching

Kontakt: info@danakofler.de, www.danakofler.de

Der Sinnesgarten

Für Eltern oder Großletern mit Kindern im Alter von 1,5 – 2,5 Jahren

Termin: Di und Do, 9:30 Uhr

Ort: Menschenskinder e.V., Lindenstr. 58, 84030 Ergolding

Kontakt: 0871 9661562, info@menschenskinder-ev.de

Eltern-Kind-Gruppen

... begleiten Eltern und Kinder vom Babyalter bis in den Kindergarten

Termin und Ort: Zahlreiche Standorte und Termine in Stadt und Landkreis

Kontakt: Einen Überblick über alle Angebote findet ihr unter cbw-landshut.de

68 Landshuter Mama | TERMINE UND VERANSTALTUNGEN


MÜZE FAMILIENZENTRUM

DAS

E.V.

LANDSHUT

du interessiert oder möchtest gerne noch mehr

Bist

Dann melde dich bei Susanne Sellmeier:

erfahren?

: ( 0871 ) 96 54 92 80

Tel.

info@familienzentrum-landshut.de

E-Mail:

SUCHT:

EHRENAMTLICHE

MITARBEITER*INNEN

für unsere Treffs:

GastgeberInnen und

KinderbetreuerInnen

Verstärkung für unser

SecondHändchen-Team

gemeinsam was bewegen

All unsere Ehrenamtlichen haben die Möglichkeit sich

auszutauschen und an Schulungen teilzunehmen. Außerdem

wird dein Engagement durch eine Aufwandsentschädigung

entlohnt .

Zusätzlich suchen wir ab September drei

Bundesfreiwillige für unser Kinderhaus und fürs Büro

Wir freuen uns auf dich!

Happy Dancers

Tanzkurs für Kinder im Alter

von 1,5 – 3 Jahren mit Begleitung

Termin: Di, 11:00 – 12:00 Uhr

Ort: Menschenskinder e.V., Lindenstraße

58, 84030 Ergolding

Kontakt: 0871 9661562,

info@menschenskinder-ev.de

MamiSports mit Babybauch

ab dem 2ten Drittel der Schwangerschaft

Info: In der Regel wird dieser Kurs

von Krankenkassen übernommen

oder bezuschusst

Kontakt: 0871 2762726, therapya.de

MamiSports Rückbildung

ab 6 – 8 Wochen nach der Geburt

Info: In der Regel wird dieser Kurs

von Krankenkassen übernommen

oder bezuschusst

Kontakt: 0871 2762726, therapya.de

MamiSports nach Rückbildung

Info: In der Regel wird dieser Kurs

von Krankenkassen übernommen

oder bezuschusst

Kontakt: 0871 2762726, therapya.de

MamiSlings nach Rückbildung

Info: In der Regel wird dieser Kurs von Krankenkassen übernommen oder bezuschusst

Kontakt: 0871 2762726, therapya.de

Musikgarten für Babys von 6 bis 18 Monaten

Ein musikalisches Früherziehungsprojekt für Babys zusammen mit ihren Eltern.

Termin 1: Mi, 10:00 – 10:30 Uhr

Termin 2: Mi, 10.45 – 11.15 Uhr

Termin 3: Fr, 14.45 – 15.15 Uhr

Ort: Familienzentrum Landshut e.V., Schützenstraße 2, 84028 Landshut

Kontakt: 0871 96549280, info@familienzentrum-landshut.de

Musikgarten für Babys von 18 Monaten bis 3 jahren

Ein musikalisches Früherziehungsprojekt für Kleinkinder zusammen mit ihren Eltern.

Termin 1: Mi, 09:00 – 09:45 Uhr

Termin 2: Mi, 16:30 – 17:15 Uhr

Termin 3: Fr, 15:30 – 16:15 Uhr

Termin 4: Fr, 16:30 – 17:15 Uhr

Ort: Familienzentrum Landshut e.V., Schützenstraße 2, 84028 Landshut

Kontakt: 0871 96549280, info@familienzentrum-landshut.de

Pekip

Aktuell Online-Kurse

Kontakt: 0871 9661562,

info@menschenskinder-ev.de

Rückbildungskurs

Termin 1: Mo, 18:15 – 19:30 Uhr

Termin 2: Do, 09:30 – 10:45 Uhr

Termin 3: Mi, 18:15 – 19:30 Uhr

Kontakt: kufer.klinikum-landshut@

web.de, klinikum-landshut.de

Termin: Di, 12:15 – 13:15 Uhr, ab 26.04.

Ort: Menschenskinder e.V.,

Lindenstraße 58, 84030 Ergolding

Kontakt: 0871 9661562,

info@menschenskinder-ev.de,

menschenskinder-ev.de

Termin 1: Do, 08:45 – 09:45 Uhr

Termin 2: Do, 10:00 – 11:00 Uhr

Termin 3: Fr, 10:00 – 11:00 Uhr

Ort: Studio für Körperarbeit Dana Kofler,

Berghofenerstraße 4, 84174 Eching

Kontakt: info@danakofler.de,

danakofler.de

Rückbildungskurs – Online

Termin: Mo, 10:00 – 11:00 Uhr

Ort: Studio für Körperarbeit Dana Kofler,

Berghofenerstraße 4, 84174 Eching

Kontakt: info@danakofler.de,

danakofler.de

Rückbildung

für Frauen nach einer Fehloder

Totgeburt

Termin: auf Nachfrage

Ort: Krankenhaus Landshut-Achdorf,

Achdorfer Weg 3, Landshut

Kontakt: 0871 4042293,

elternschule@lakumed.de

Säuglingspflegekurs

Termin: jeden 2. Donnerstag

im Monat, 18:00 Uhr

Ort: Elternschule,

Ebene 2, Klinikum Landshut,

Robert-Koch-Straße 1, Landshut

Kontakt: 0871 6983225,

klinikum-landshut.de

70 Landshuter Mama | TERMINE UND VERANSTALTUNGEN


Training in der Schwangerschaft

Termin: Mi, 17:30 – 18:30 Uhr

Ort: Studio für Körperarbeit Dana Kofler, Berghofenerstraße 4, 84174 Eching

Kontakt: info@danakofler.de, danakofler.de

Yoga für Männer mit Hugo

Termin: Mi, 20:30 – 21:30 Uhr, 09.03. – 20.04.2022

Ort: YOGA&mehr, Dreifaltigkeitsplatz 176, 84028 Landshut

Kontakt: 0171 7913808, studio@yoga-und-mehr.me, yoga-und-mehr.me

Yoga für die Rückbildung mit Nicole

Termin: Mi, 10:30-11:30 Uhr, 09.03. – –––20.04.2022

Ort: YOGA&mehr, Dreifaltigkeitsplatz 176, 84028 Landshut

Kontakt: 0171 7913808, studio@yoga-und-mehr.me, yoga-und-mehr.me

Yoga für Schwangere mit Nicole

Termin: Mi, 17:30-18:30 Uhr, 09.03. – –––20.04.2022

Ort: YOGA&mehr, Dreifaltigkeitsplatz 176, 84028 Landshut

Kontakt: 0171 7913808, studio@yoga-und-mehr.me, yoga-und-mehr.me

Angebote für Eltern-Kind-Gruppen

Die Angebote für Eltern-Kind-Gruppen sind buchbar für Gruppen mit mindestens 6

Teilnehmern, Termin und Ort nach Vereinbarung.

ERNÄHRUNG

Babybrei trifft Fingerfood

Workshop / ca. 2 Std.

Der erste Brei – selbstgemacht!

Workshop / ca. 2 Std

Gesunde Ernährung für Mutter und

Kind in Schwangerschaft und Stillzeit

Praxisorientierter Vortrag – mit Gesprächsrunde / ca. 1,5 Std

Endlich! – Essen mit Mama und Papa

Praxisorientierter Vortrag mit Gesprächsrunde / ca. 1,5 Std

Leckere Familienkost – selbst gemacht

Workshop mit Kindern von 2 bis 3 Jahren. / ca. 2 Std.

Keine Extrawurst für Kinder - Kinderlebensmittel

Praxisorientierter Vortrag mit Gesprächsrunde / ca.1,5 Std

AELF Abensberg-Landshut, Adolf-Kolping-Platz 1, 93326 Abensberg | 09443 704-1133

birgit.doerr@aelf-al.bayern.de | Gruppenanmeldung ausschließlich online: aelf-la.bayern.de/

ernaehrung/familie oder weiterbildung.bayern.de

TREFFPUNKTE

Offener Babytreff

Termin: Di und Fr, 9:30 – 12:00 Uhr

Ort: Familienzentrum Landshut e.V., Schützenstraße 2, 84028 Landshut

Kontakt: 0871 96549280, info@familienzentrum-landshut.de

Info: Besucherzahl ist begrenzt, deshalb bitte vorher anmelden.

Termin: Fr, 9:30 – 11:00 Uhr, 14.01., 04.02.

Ort: Menschenskinder e.V., Lindenstraße 58, 84030 Ergolding

Kontakt: 0871 9661562, info@menschenskinder-ev.de

Offener Baby-Plus-Treff

Für alle „Windelrocker“, die gerade anfangen das Leben auf zwei Beinen zu erkunden

Termin: Mo, Do, 9:30 – 12:00 Uhr

Ort: Familienzentrum Landshut e.V., (Rest von den vorhandenen Einträgen übernehmen)

Kontakt: 0871 96549280, info@familienzentrum-landshut.de

Offener Treff für Eltern und Kinder

Termin: Mo, Mi, Do, 15:00 – 17:30 Uhr

Ort: Familienzentrum Landshut e.V., Schützenstraße 2, 84028 Landshut

Kontakt: 0871 96549280, info@familienzentrum-landshut.de

Info: Besucherzahl ist begrenzt, deshalb bitte vorher anmelden.

„Spielwiesn“ für Frühaufsteher – Offener Familientreff

Speziell auch für Mehrlingseltern mit Babys

Termin: immer 3. Di im Monat, 9:00 – 10:30 Uhr

Ort: Menschenskinder e.V., Lindenstraße 58, 84030 Ergolding

Kontakt: 0871 9661562, info@menschenskinder-ev.de

„Spielwiesn“ – Offener Familientreff

Termin: immer 1. und 3. Mo im Monat, 15:00 – 16:30 Uhr

Ort: Menschenskinder e.V., Lindenstraße 58, 84030 Ergolding

Kontakt: 0871 9661562, info@menschenskinder-ev.de

Stillgruppe „Landshuter Stillmamas“

Termin: 1x im Monat

Ort: Praxis Therapya, Bischof-Sailer-Platz 421, 84028 Landshut

Kontakt: 0871 2762726, therapya.de

Mini Monti Treff

Privater Spieltreff mit diplomierter Montessori-Pädagogin.

Für Mamas mit Kindern von 2 – 16 Monaten.

Termin: Fr, 10:00 – 11:00 Uhr

Ort: Eching-Weixerau

Kontakt: Nicole Müller, 0160 3216401

Stimmungskrise nach der Geburt

Termin: auf Nachfrage

Ort: Menschenskinder e.V., Lindenstraße 58, 84030 Ergolding

Kontakt: 0871 9661562, info@menschenskinder-ev.de

72 Landshuter Mama | TERMINE UND VERANSTALTUNGEN TERMINE UND VERANSTALTUNGEN | Landshuter Mama 73


Sprechstunden | Selbsthilfegruppen

SPRECHSTUNDEN

Telefonische Baby- und Kleinkindersprechstunde

für Eltern mit Kindern bis zum 3. Lebensjahr

Ansprechpartner: erfahrene Familien-Kinderkrankenschwestern

Infos unter koki-landshut.de

Termin: Mo, 8:00 – 10:00 Uhr

Kontakt: Frau Satzl, 08704 9272030

Termin: Di, 9:00 – 11:00 Uhr

Kontakt: Frau Ruhland, 08705 9386283, jeden 1. Dienstag im Monat die Möglichkeit

der Beratung über Zoom; der Zoomlink ist auf der Homepage von Koki und dem

Familienzentrum Vilsbiburg zu finden.

Termin: Do, 8:00 – 10:00 Uhr

Kontakt: Frau Heilmeier, 0151 56346134

Beratung für Eltern von „Schreibabys“

Termin: nach Vereinbarung

Kontakt: Menschenskinder e.V., Lindenstraße 58, Ergolding, 0871 9661562

Elternsprechstunde

bei Schrei-, Schlaf- und Fütterungsproblemen von Säuglingen und Kleinkindern

Termin: Do, 9:00 – 12:00 Uhr

Ort: Kinderkrankenhaus St. Marien

Ansprechpartner: Interdisziplinäres Team aus Ärzten, Psychologen,

Therapeuten und Krankenschwestern

Kontakt: 0871 8521325

Erziehungsberatung

Termin: Di, 08:30 – 09:30 Uhr

Ort: Erziehungsberatungsstelle Landshut, Gestütstraße 4 a

Kontakt: 0871 8051130, erziehungsberatung-landshut.de

PDA-Sprechstunde

Termin: Mi, 15:00 – 15:30, nach telefonischer Voranmeldung

Ort: Krankenhaus Landshut-Achdorf, Achdorfer Weg 3, Landshut

Kontakt: 0871 4042754, anaesthesie.la@lakumed

Trauerbegleitung

Einzelbegleitung im Wochenbett,

bei der Rückbildungsgymnastik und

bei Folgeschwangerschaften

Ort: Elternschule Landshute.V.,

Achdorfer Weg 3

Kontakt: Rebecca Bragulla, Hebamme und

Trauerbegleiterin, 0871 1435857

Birgit Maurberger, Hebamme und

Trauerbegleiterin, 0871 74445

Ultraschallsprechstunde

Termin: nach Terminvereinbarung

Kontakt: 0871 6983220

klinikum-landshut.de

Wenn die Wiege leer bleibt

Begleitung für Eltern, die ihr Kind

in der Schwangerschaft oder

bei der Geburt verloren haben.

Termin: nach Vereinbarung

Ort: Menschenskinder e.V.,

Lindenstraße 58, Ergolding

Kontakt: Ruth Pörnbacher, 0871 31325

Wir begleiten euch mit viel Einfühlungsvermögen

und Fachwissen durch die

Schwangerschaft, die Geburt, das

Wochenbett und die Anfangszeit mit

einem kleinen Wunder in den Armen.

Genießt diese intensive und kostbare

Zeit. Uns ist es wichtig, dass Ihr euren

eigenen Weg durch Schwangerschaft

und Geburt gehen könnt.

Schwangerensprechstunde

Termin: t glich nach Terminvereinbarung

Kontakt: 0871 6983219 oder 0871 6983220

klinikum-landshut.de

74 Landshuter Mama | TERMINE UND VERANSTALTUNGEN

Die Hebammerei

Waldsteig 2, 84032 Altdorf

Sprechstunde:

Mo 15 – 17 Uhr, Mi 9 – 12 Uhr

(Anmeldung erforderlich)

info@hebammerei-landshut.de

www.hebammerei-landshut.de

benkler.com · 2021


SELBSTHILFEGRUPPEN

Gruppe für trauernde Kinder und Jugendliche

für Kinder im Alter von 8 – 14 Jahren. Geschwisterkinder sind erwünscht.

Termin: zweiwöchentlich Mi, 15:30 -17:00 Uhr

Ort: Kinderkrankenhaus St. Marien, Grillparzerstraße 9

Kontakt: Gisela Feder, 0871 8521312, gisela.feder@spz-landshut.de;

Bettina Krümmel, 0871 852 1306, bettina.kruemmel@freenet.de

Mütter mit Babyblues

Das Baby ist endlich da.. aber es fehlt das Gefühl der Liebe. Alles fühlt sich traurig,

leer oder unreal an. Es wird zu viel. Tränen fließen und hören nicht auf..."

Mit diesen Gefühlen bist Du nicht allein. Sprich mit uns. Wir sind für Dich da.

Kontakt: Anna Brehler 0176 65658604, Jemima Otto 0177 8335143,

selbsthilfegruppe.mamas@gmail.com (bitte anmelden)

Unser Kind spricht (noch) nicht

Ort: THERAPYA Landshut, Bischof-Sailer-Platz 421

Anmeldung: 0871 2762726, www.therapya.de

Weiterleben ohne Kind

Die Selbsthilfegruppe „Weiterleben ohne Kind“ bildet einen geschützten

Rahmen, über diese Themen zu sprechen, Erfahrungen auszutauschen

und sich gegenseitig Hilfestellungen zu geben.

Termin: Jeden 1. Mittwoch im Monat, 19:00 Uhr

Ort: Elternschule Landshut e.V., Achdorfer Weg 3

Kontakt: 0871 4042293, elternschule@lakumed.de

Überblick über alle Selbsthilfegruppen in der Region

Auch Unterstützung bei der Gründung einer Gruppe

Diakonisches Werk Landshut e.V., Selbsthilfe-Kontaktstelle

www.selbsthilfe-landshut.de

Ort: Maistraße 8, 84034 Landshut

Kontakt: Kornelia Thomanek-Kotios, Tel. 0871 609114, Fax 0871 6096114,

kthomanek@diakonie-landshut.de

Kontakt zu zahlreichen Selbsthilfegruppen in der Region

Es gibt u.a. für folgende Erkrankungen von Kindern Gruppen: ADHS,

Diabetes Typ 1, Rheuma, Epilepsie, Mukoviszidose, Herzkranke Kinder uvm.

„Hand in Hand“ Selbsthilfegruppen e.V. Landshut

Kontakt: Marianne Schwaiger, 08764 1435, marianneschwaiger@web.de,

www.hand-in-hand-landshut.de

Wichtige telefonnummern

Notruf Notarzt/Feuerwehr: 112

Polizei: 110

Giftnotruf: 089 19240

Landshuter Interventions- und

Beratungsstelle bei häuslicher

und sexualisierter Gewalt: 0871 430 11 48

Notfall-Betreuung für Kinder: 0871 609 609

Deutscher Kinderschutzbund: 0871 24687

Kostenlose Nummer gegen Kummer

für Kinder und Jugendliche 0800 1110333

für Eltern 0800 1110550

Krankenhäuser:

KLINIKUM LANDSHUT

Kreißsaal: 0871 698-3239

Geburtenstation 2c: 0871 698-3521

Gynäkologische Ambulanz: 0871 698-3230

Bei Notfällen: 0871 698-3521

KRANKENHAUS LANDSHUT-ACHDORF

Kreißsaal: 0871 404-27 00

Gynäkologische Ambulanz: 0871 404-27 07

KREISKRANKENHAUS VILSBIBURG

Kreißsaal: 08741 603180

Gynäkologische Ambulanz: 08741 3177

KINDERKRANKENHAUS ST. MARIEN

Notfallambulanz: 0871 852-0

Terminvereinbarung über

Kinderchirurgisches Sekretariat: 0871 852-1210

Kinderschutzambulanz: kinderschutzambulanz@st-marien-la.de

76 Landshuter Mama | TERMINE UND VERANSTALTUNGEN

TERMINE UND VERANSTALTUNGEN | Landshuter Mama 77


VORSCHAU

Die nächste

Landshuter Mama

gibt’s am

Das Wochenbett –

eine Zeit, in der Weichen

gestellt werden

1. MAI

Gesunde

Ernährung

Die schönsten

Reiseziele für einen

Kurzurlaub


IMPRESSUM

Herausgeber

Landshuter Mama Verlag

UG (haftungsbeschränkt)

Geschäftsführerin:

Barbara Wenninger

Unholzinger Straße 6

84103 Postau

Registergericht: Amtsgericht Landshut

Registernummer: HRB 10096

Druck

Kössinger AG · 84069 Schierling

www.koessingerag.de

Alle Rechte vorbehalten. Jegliche

Verwendung der Texte, Bilder etc. nur

mit schriftlicher Genehmigung des

Landshuter Mama Verlags. Wir haften

weder für unaufgefordert eingesandtes

Material noch für die Richtigkeit der

Veranstaltungstermine.

Erscheinungstermine:

01.05.2022 | 01.07.2022 | 01.10.2022

01.12.2022 | 01.03.2023 | 01.05.2023

Anzeigen- und Redaktionsschluss

ist zum 1. des Vormonats vor Erscheinen.

Kontakt

Barbara Wenninger

t 0179 4503806

f 08702 3626

info@landshuter-mama.de

www.landshuter-mama.de

Redaktion

Barbara Wenninger, Josepha Wagner,

Philipp Herrmann

Bilder

Titel: Jessica Ganser Fotografie

Fotos: Landshuter Mama Verlag, Brita Plath,

Philipp Hermann; Freepik: freepik, Nenilkime;

Adobe Stock: 115744568©Tanya Syrytsyna,

382228005©bittedankeschön |

440571612©undrey, 143204581©Iryna,

279147023©Vera Kuttelvaserova,

422135413©dusanpetkovic1, 435406078©

Brian Jackson, 194287421©Trendsetter

Images, 255843032©Jacob Lund,

273611321©vaaseenaa

Küchen.

Design und Handwerk

aus Niederbayern.

Küchen

Wohn- und Schlafmöbel

Büroeinrichtungen

Empfangstheken

Studiomöbel für Fernsehund

Hörfunksender

80 Landshuter Mama | IMPRESSUM

Wenninger Möbelwerkstätten GmbH

Unholzinger Str. 6 – 10, 84103 Postau

Tel. 08702 2222, Fax 08702 3626

info@wenninger-postau.de

www.wenninger-postau.de


nahrung

Mineralwasser

Die in Mineralwasser enthaltenen

Mineralstoffe und

Spurenelemente versorgen

uns mit lebenswichtigen

Nahrungselementen.

Es wird empfohlen,

pro Tag 1,5 bis 2,0 l

natürliches Mineralwasser

zu trinken.

Brauerei Pöllinger

GmbH & Co. KG

Moosburger Straße 65

84076 Pfeffenhausen

Tel. 08782 9606-0

www.brauerei-poellinger.de

Regensburg

Ingolstadt

Pfeffenhausen

Landshut

regionales Produkt

Geeignet

zur Zubereitung

von Säuglings-

Inhaltsstoffe

der Elsbethenquelle:

Kationen

Natrium (Na+) 6,2

Kalium (Ka+) 1,5

Magnesium (Mg2+) 38,0

Calcium (Ca2+) 76,50

Anionen

Fluorid (F-) 0,08

Chlorid (CI-) 1,7

Nitrat (NO3-) < 0,001

Sulfat (SO42-) 8,2

Hydrogencarbonat

(HCO3-) 414,00

Auszug aus der Analyse des Instituts

Biometric GmbH, Regensburg, bestätigt

durch laufende Kontrollen (in mg/l)

naturell

mild

medium

spritzig

Schon probiert?

NEU! ColaMix

im Retro-Style

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!