Schlosserhus News Auflage 34

verein.schlosserhus

LESUNG IM SCHLOSSERHUS Elisabeth Amann liest aus ihrem neuesten Buch „Dieses bisschen Glück“ 6. Februar 2010 19:30 Uhr im Schlosser‐Ammann‐Haus, Rankweil Sieben Mal muss die Autorin in den Kriegs‐ und Nachkriegsjahren ihren Wohnort wechseln, öfter noch ihre unmittelbare Wohnumgebung. Schon als Kind kommt sie mit ihrer Fa‐ milie quer durch den Salzburger Pongau, später, als Jugendliche, auf verschie‐ dene Dienstposten: als Magd, Dienstmädchen und Köchin. Ihre Eltern, zwei „weichende“ Bauernkinder, sind nach den Kriegsjahren auf der Suche nach einem eigenen Daheim, nach einer besseren, selbst bestimmten Exis‐ tenz. Sie bringen hohe Maßstäbe mit für ein richtiges, geglücktes Leben, und es ist keine Frage, dass die eigenen Kinder tatkräftig an der Verwirklichung dieser traditionellen Ideale mitarbeiten müssen – oft mehr, als ihrem seelischen und gesundheitlichen Wohl zuträglich ist. Die Autorin schlüpft in die Figur der kleinen Katharina, um sich manche Situation der eigenen Kindheit, die sie bis heute belasten, leichter vergegenwärtigen und in Worte fassen zu können. Sie trägt denselben Namen wie ihre Mutter und ihre Großmutter, und sie lernt auch vieles andere zu (er)tragen wie die Generationen von Frauen vor ihr. ÄNDERUNGEN: WORKSHOPS IM KREATIVEN KREIS Inspirationen in Ton offener Workshop Die Keramik‐Workshops von Edeltraud und Günter werden ab Jänner auf den Montag verschoben und finden somit immer am 1. Montag im Monat statt. Linedance offener Workshop Workshopleiterin: Gerda von König, Tel. 0664/5413726 E‐mail: gerda.koenig@aon.at Frödischsaal Muntlix, Von 19 – 23 Uhr Termine für 2010: 21.3., 18.4., 30.5., 20.6., 26.9., 31.10., 28.11. 60

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine