Views
2 weeks ago

Sony HDR-CX900E - HDR-CX900E Manuel d'aide (version imprimable) Allemand

Sony HDR-CX900E - HDR-CX900E Manuel d'aide (version imprimable) Allemand

Verfügbare

Verfügbare Einstellungen für die Bildrate XAVC S 4K (FDR-AX100/FDR-AX100E): 30p (*) (Standardeinstellung)/24p (*)/25p (**) (Standardeinstellung) XAVC S HD: 60p(*)/50p(**) (Standardeinstellung)/30p(*)/24p(*)/25p(**) AVCHD: 60p(*)/50p(**)/60i(*)/50i(**) (Standardeinstellung)/24p(*)/25p(**) Beschreibungen der Menüelemente 60i (*)/50i (**): Dies ist eine normale Einstellung für AVCHD-Filme. 60p(*)/50p(**): Sie können Filme mit dem zweifachen Datenvolumen von 60i(*), 50i(**) oder 30p(*) je Zeiteinheit aufnehmen. Wenn Sie einen Film, der mit dieser Einstellung aufgenommen wurde, mit einem Fernsehgerät abspielen möchten, muss das Fernsehgerät mit der 60p(*)- oder 50p(**)-Filmwiedergabe kompatibel sein. 30p (*): Für die Aufnahme von Filmen mit dieser Einstellung wird ein Stativ empfohlen. 24p (*)/25p (**) Mit dieser Einstellung können Sie Filme aufnehmen, deren Atmosphäre Spielfilmen ähnelt. Für die Aufnahme von Filmen mit dieser Einstellung wird ein Stativ empfohlen. * Modelle mit NTSC-Farbsystem ** Modelle mit PAL-Farbsystem Hinweis Das Medium, auf dem die aufgenommenen Bilder gespeichert werden können, hängt vom Aufnahmemodus ab, der während der Aufnahme festgelegt war. [130] Hinweise zur Bedienung Bedienung des Menüs Bildqualität/-größe Dual-Video-AUFN Sie können den Dual-Aufzeichnungsmodus (Aufzeichnen eines MP4 -Films während der Filmaufnahme) ein- oder ausschalten. 1. – [Bildqualität/Größe] – [Dual-Video-AUFN] – gewünschte Einstellung.

Beschreibungen der Menüelemente Ein: Nimmt einen MP4-Film während der Aufnahme eines 4K- (FDR-AX100/FDR-AX100E) oder HD-Films auf. Aus (Standardeinstellung): Nimmt keinen MP4-Film während der Aufnahme eines HD-Films auf. Hinweis Wenn [ Dateiformat] auf [ XAVC S HD] und [ Bildfrequenz] auf 60p (Modelle mit NTSC-Farbsystem)/50p (Modelle mit PAL-Farbsystem) eingestellt ist, wird [Dual-Video- AUFN] auf [Aus] eingestellt. Wenn [ Dateiformat] auf [ AVCHD] und [ AUFN-Modus] auf [60p-Qualität (Modelle mit NTSC-Farbsystem)]/[50p-Qualität (Modelle mit PAL-Farbsystem)] eingestellt ist, wird [Dual-Video-AUFN] auf [Aus] eingestellt. Wenn [ Dateiformat] auf [ AVCHD] und [ Bildfrequenz] auf 60p (Modelle mit NTSC-Farbsystem)/50p (Modelle mit PAL-Farbsystem) eingestellt ist, wird [Dual-Video- AUFN] auf [Aus] eingestellt. Wenn [Dual-Video-AUFN] auf [Ein] eingestellt ist, können folgende Funktionen nicht verwendet werden. Aufnehmen von Fotos während der Filmaufnahme (Dual-Aufzeichnung) Aufnehmen des ausgewählten Motivs mit der richtigen Schärfe (Gesichtspriorität) [131] Hinweise zur Bedienung Bedienung des Menüs Bildqualität/-größe Dateiformat Legen Sie das Aufnahmeformat für Aufnahme und Wiedergabe fest. 1. – [Bildqualität/Größe] – [ Dateiformat] – gewünschte Einstellung. Beschreibungen der Menüelemente FDR-AX100/FDR-AX100E XAVC S 4K (Standardeinstellung): Nimmt 4K-Bilder im XAVC S-Format auf. Diese Einstellung eignet sich für das Anzeigen auf einem 4K-Fernsehgerät. Die Einstellung wird für Aufnahme und Wiedergabe geändert. Wiedergegebene Filme werden auch dem Einstellungswert für [ Bildfrequenz] entsprechend geändert.