Aufrufe
vor 1 Jahr

TB_FR_2017_WEB

Professionelle

Professionelle Verzahnung von Theorie und Praxis Pädagogische Hochschule Freiburg Kunzenweg 21 79117 Freiburg Tel.: 0761 682-0 Internet: www.ph-freiburg.de Ansprechpartner: Zentrale Studienberatung Buchstabe A – L: E-Mail: ursula.degener@ph-freiburg.de Buchstabe M – Z: E-Mail: christian.davis@ph-freiburg.de An der Pädagogischen Hochschule Freiburg studieren derzeit ca. 5.000 Studierende. Mit einem breiten Spektrum an Bachelor- und Masterstudiengängen bietet die Hochschule eine exzellente forschungsbasierte Erstausbildung bzw. Weiterbildung, die sich durch ein hohes Maß an sinnvoll integrierten und professionell begleiteten anwendungs- und praxisorientierten Anteilen auszeichnen. Seit der Umstellung des Staatsexamens auf die Bologna-Struktur kooperiert die Pädagogische Hochschule eng mit der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Bachelorstudiengänge: Lehramt Primarstufe Europalehramt Primarstufe Lehramt Primarstufe / Integrierter deutschfranzösischer Studiengang (Cursus Intégré) Sekundarstufe I Europalehramt Sekundarstufe I Höheres Lehramt an Beruflichen Schulen Erziehungswissenschaft (B. A.) Kindheitspädagogik (B. A.) Gesundheitspädagogik (B. Sc.) Deutsch als Zweitsprache/Fremdsprache (B. A.) Masterstudiengänge Bildungspsychologie Deutsch als Zweitsprache/Fremdsprache E-Lingo: Frühes Fremdsprachenlernen im Elementar- und Primarbereich Erziehungswissenschaft Gesundheitspädagogik Unterrichts- und Schulentwicklung Die professionelle Verzahnung von Theorie und Praxis ist ein wichtiger Bestandteil eines Studiums an der Pädagogischen Hochschule. Weiter ist das international-sprachliche und mathematisch-naturwissenschaftliche Profil der Hochschule immer wieder ausschlaggebend für die Studiumswahl an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Die Hochschule pflegt in Lehre und Forschung Kontakte zu ausländischen Partnerhochschulen. Es besteht ein intensiver Austausch von Studierenden und Dozenten/-innen, der vom Akademischen Auslandsamt koordiniert wird. 88

Gestern so wichtig wie morgen: Kluge Köpfe. Universität Freiburg Service Center Studium Sedanstraße 6 79085 Freiburg Tel.: 0761 203-4246 www.studium.uni-freiburg.de Im Jahr 1457 als Volluniversität gegründet, ermöglicht die Albert- Ludwigs-Universität auch heute Studium, Promotion und Habilitation in allen wichtigen Fachbereichen: E-Mail: studienberatung@service.uni-freiburg.de Forschungsstarke Volluniversität mit breitem Fachspektrum 252 Studiengänge aus den Bereichen: Theologie Rechtswissenschaften Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaften Medizin Philosophie Sprachen Mathematik Physik Chemie Pharmazie Biologie Umwelt und Nachhaltigkeit Informatik Ingenieurwissenschaften Geistes-, Wirtschafts-, Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Medizin, Jura und Theologie. Ein ideales Umfeld gerade auch für zukunftsweisende, interdisziplinäre Studien. Viele berühmte Philosophinnen, Philosophen, Spitzenforscher/innen, 20 Nobelpreisträger und eine Nobelpreisträgerin lernten, lehrten oder forschten an der Albert-Ludwigs-Universität. Die Spitzenpositionen in den Rankings belegen ihren herausragenden Ruf in der deutschen Universitätslandschaft. Hochschulen Das Herz der Universität: Die modernste Bibliothek Europas Über 25.000 Studierende aus über 100 Nationen sind an elf Fakultäten in 252 Studiengängen eingeschrieben. Mehr als 7.000 Professor/innen und Lehrkräfte sowie weitere Mitarbeiter/ innen engagieren sich – und erleben, dass Familienfreundlichkeit, Gleichstellung und Umweltschutz hier ernst genommen werden. 89