Aufrufe
vor 3 Monaten

Kunstpreis_2018

Sie malt im Freien an

Sie malt im Freien an der dänischen Ostseeküste, den britischen Shetlandinseln oder im eigenen Garten. Pastoser Farbauftrag, zügige Pinselstriche und kräftige Farben mit Öl auf Leinwand kennzeichnen ihren Stil. Makrostudien vom Strand oder Vogelstudien von Seevögeln werden im Atelier gemalt. Aus Fundstücken vom Strand, Alltagsgegenständen aus Glas, Metall, Keramik, Holz, die vom Meer verformt wurden, entstehen Treibgutobjekte und Bilder in Kombination mit diesen Materialien. In der abstrakten Malerei sind Ausgangspunkte Erlebnisse und Erfahrungen aus dem täglichen Leben. Seit 2007 stellt Ute Meyer ihre Bilder national und international aus. Ute Meyer „Ich male am liebsten draußen. Wetter und Wind, Licht und Luft sind in meinen Bildern spürbar.“ Ute Meyer, geboren 1957, arbeitet seit 1999 als freischaffende Künstlerin mit eigenem Atelier in Flensburg. In den Achtziger Jahren beendete sie ihr Kunstpädagogikstudium mit dem 2. Staatsexamen und 2006 schloss sie eine Ausbildung zur Kunsttherapeutin ab. „Die Spiegelung in der Pfütze vermittelt die Illusion von der Weite des Himmels und der Struktur der Pflanzen, aber die kleinste Bewegung der Wasseroberfläche lässt diese Illusion zerfließen.“ www.farblandschaften.de

Gartenpfütze | Öl auf Leinwand | 100 x 80 cm | 2017

Pressemitteilung zur Ausstellung - Künstlerbund Stuttgart
FüR EINE BESSERE WELT - MANG
you are - we art. - kunst-raum / schulte-goltz + noelte
Rosa Lachenmeier, Citypeople
artig Kunstpreis 2018 - Katalog zur Ausstellung
Rosa Lachenmeier, MAGIC – Special Location
P I X - W e r k k a t a l o g
Auktionskatalog als pdf-Datei - Telefonseelsorge Berlin
Freie Sicht
Rosa Lachenmeier, Stadt–Licht
11. Kunstauktion - neunerHAUS
Mit uns zu neuen Perspektiven! - Round Table Minden