Aufrufe
vor 10 Monaten

E_1948_Zeitung_Nr.025

E_1948_Zeitung_Nr.025

T HDTO-HAGAZIII Kr. 25

T HDTO-HAGAZIII Kr. 25 Bildrätsel Nr. 4 cinsendetermin 16. Juni 1948 Aus nebenstehenden 4 Aufnahmen sind je 3 Fragen zu beantworten, wofür pro richtig gelöste Frage 1 Punkt gutgeschrieben wird. Oben links: Wie heisst das Gasthaus, die Bergstrasse und die höchste der 3 Bergspitzen? Oben rechts: Wohin führt diese Strasse, und wer nennt mir Kirche und See? Unten links: Dorf, Strasse und Berg in der Mitte der Aufnahme sind genau zu bezeichnen. Unten rechts: Gesucht werden die Namen für das Dorf, die Berggruppe und den Standort des Photographen. Liebe Nichten und Neffen! So bildmässig schön das heutige Rätsel aussieht, so schwer wird es für viele von euch zu lösen sein. Damit es nicht gar arg viele Schweisstropfen kostet und der Onkel auch diesmal geniessbar bleibt, sei verraten, dass alle vier Aufnahmen im gleichen Kanton gemacht wurden. Wer aber mit offenen Augen zu reisen versteht, und das tun ja alle meine lieben Nichten und Neffen, dem werden die Bilder viel zu erzählen haben. Dir, lieber Neffe Rudolf, hätte ich allerdings diese Rätselart gerne erspart. Ich weiss, die heutige Aufgabe wird für Dich unlösbar sein, die Schweiz Dir vorläufig noch ein Traumland bleiben. Die Bilder aber sollen Dein Herz erfreuen und das Schöne, das wir in unserer Heimat besitzen, in die weite Welt hinaustragen — zu Dir. Dein erneutes Mitmachen habe ich begrüsst wie einen lieben Freund und zähle auch weiterhin auf Deine Treue. Wieder einmal spricht der Onkel recht herzlichen Dank aus für die vielen Zuschriften, welche die Lösungen begleiten, wie für die Grüsse und Wünsche. Sicher ist mir niemand böse, wenn ich darauf nicht jedesmal und jedem antworten kann. Einmal kommst auch Du dran, liebe Nichte oder Neffe und — in erster Linie wollen wir ja rätseln. Leider sind vom letzten Rätsel wieder einige unvollständige Lösungen eingetroffen. Was der Onkel früher schon sagte, gilt auch heute noch, und Lösungen, die nur das Endresultat enthalten, werden nur mit einem Mühepunkt bewertet. Ebenfalls erhalten alle Lösungen, die nach dem Einsendetermin eintreffen, nur 1 Punkt gutgeschrieben. Zweimal hat der Onkel beide Augen zugedrückt und die Lösungen schlüpfen lassen. Wer Wert darauf legt, in den vordersten Rängen placiert zu werden, wird in Zukunft die Lösungen vollständig und frühzeitig einsenden. Und nun, viel Glück zur neuen Aufgabe. Auflösung von Rätsel Nr. 2: Neuenburg, Elm, Uster, Engelberg, Huttwil, Ayer, Lausanne, Lugano, Winterthur, Aigle, Gletsch, Aarberg, Uznach, Thun, Orbe, Kandersteg, Aarau, Rheinfelden, Tiefencastel, Eglisau. Die Anfangsbuchstaben ergeben: « NEUE HALLWAG AUTOKARTE ». Es erhalten 5 Punkt«: Frau M. Ammann, Oftringen; Frau M. C Bally, Basel; Frau T. Baur, Oberhofen; Hansruedi Begert, Bümpliz; Frau N. Bretscher, Zürich; Bernh. Bürgi, Zürich; Kurt Fischer, Biel; Tony Frey, Basel; Frau S. Gysin, Liestal; Frau Hürlimann, Luzern; Frau D. Kriegel, Weinfelden; Frau M. Lehmann, Bern; E. Leuenberger, Bern; Paul Meyer, Arbon; Karl Müller, Ölten; Frau E. Ochsner, Zürich; Dr. R. Perina, Plana; Frau L. Rock, Basel; Alfred Schneiter, Bern; Fritz Schütz, Münsingen; Frau M. Simmen, Chur; Frau A. Spörri, Zürich; Frau E. Weber, Biel; Ernst Wolleb, Liestal; Fritz ZumKeller, Brugg. 2 Punkte: Gustav Deschwanden, Uster; Leo Fink, Solothurn; A. Heitzler, Basel; FrL H. Weber, Zürich. 1 Punkt: Walter Blum, Ascona; Frau Greber, Schötz; G. Loup, Winterthur; Frau C. Schulthess, Basel; Fritz Wenger, Bern; Frau F. Wyder, Sursee. Das Verantwortungsgefühl des Fahrers verlang) eine gute Pflege seines Wagens und seiner Gesundheit. Wenn Sie Ihren Wogen periodisch dem Fachmann zum Service bringen, bleibt er zuverlässig. Wenn Sie selbst 1—2mal jährlich eine Kur mit dem naturreinen Kern's Homovls durchführen, bleiben Ihre Nerven zuverlässig I 2349 m über Meer Brienzer Rothorn Zahnradbahn, Kulmhotel und interessanter Höhenweg Rothorn-Brünig zwischen Interlaken und Meiringen, auf der Route zum Brünig, Grimsel und Susten Kern's Homovis für Herz und Nerven Flasche Fr. 6.75, Kurflasche Fr. 15.- in Ihrer Apotheke oder direkt durch Apotheke Kern, Niederurnen Telephon (058) 4 15 28 das ideale Ausflugsziel im Berner Oberland Parkplatz in Brienz LOGARNO Grand Hotel Bekanntes Familienhotel, in ruhiger Lage, umgeben von eigenem grossem Park. Erstklassige Butterküche. Aufmerksame Bedienung. Pensionspreis ab Fr. 18.—. K. Mouri, Dir. GÖSCHENE Bahnhof nfffit SRR Umladestelle für Autos nach und von Airoto. Bekannt für gute Verpflegung und rasche Bedienung. Mit höflicher Empfehlungi L. Gurtner-Gfeller, Tel. 97181 DiableretS Bahnhofbuffet Hotel Terminus Erstklassige Küche und Keller. Alle Spezialitäten. Bachforellen. Aller Komfort. Carnotzet. Telephon £ 41 37 A. Gisclon, Küchenchef Restaurant beim Retaud-See eröffnet MONTBOVON (Greyerzerland) Hotel de Jaman geführt von L GRANDJEAN, Besitzer offeriert Ihnen sein* feinen Menüs a Fr. 3.-, 4.-, 5.- und 6.- Jeden Tag: Bauern-Gesalzenes, Forellen, Poulets, sowie das Menü ä Fr. 3.-i Schinken, Kartoffeln und Salat. Für frohe Fahrten: CH-Touring MONTREUX Jeden Tag Konzert. SONCEBOZB.J. Hotel Hirschen Heimelige Gaststätte mit Vereinssöli an der Strasse Biel—La Chaux-de-Fonds. Bekannt durch gutgeführte Küche und la Weine. Zimmer mit Messendem Wasser. Garage und Tankstelle. Tel. 9 70 12 F. Schneeberger-Bracher, Bes. VERBIER (Wallis) Höhe 1500 m Pension Mont-Fort Fliessendes Wasser. Gepflegte Kuctie. Telephon 6 61 75 F. Genoud et Corrou die soigmerte Mahlzeit Im Tierpark-Restaurant DÄHLHÖLZLI Die beliebte Gaststätte an der Aare. • Schattiger Garten. — Grosse luftige Veranda. — Parkplätze. Neuer Patron-. OTTO RINDLISBACHER, früherer Direktor des Bad- und Kurhauses Lenk i/S. GRAND HOTEL DE VEVEY Herrlicher Frühlingsaufenthalt in einem gefälligen, neueingerichteien Hotel. Grosser Park am Ufer des Sees — Eigenes Plage — Wasserskisport — Tennis. In der Bar spielt der Pianist Henri Ottone. H. Fauconnet, Dir.

Nf. 25 A U T 0 • M A G A 2 M VII Wann fahren Sie nach Bern? Wir möchten Sie so gerne durch unsere prächtigen Teppichlager fuhren. Ob unserer reichen Autwahl und den vorteilhaften Preisen werden Sie erstaunt sein und wie so viele, Ihren Freunden weitererzählen i «Der Gang zu Geelhaar lohnte sich») Ein Gang zu Geelhaar lohnt sich Hermes Aster Günstig« Gelegenheit AUTO-RADIO englisches Fabrikat mit Kurzwellen« zweiteilig. - Kleiner Apparat mit grosser Leistung. Einbaubar auch in kleinste Wagen. Komplett mit Antenne nur Fr. 450.» 4- Steuer italienische* Fabrikat, Gross-Supar, dreiteilig, mit grossem Konzartlautsprecher, Mittelwellen und 5 gedehnte Kurzwellenbänder. Der Apparat für höh« Anspruch«. Komplett mit Antenne nur Fr. 700." + Steuer Beide Modelle in neuwertigem Zustand mit Garantie. 6 Volt Profitieren Sie! Die Apparate werden in unserem Geschäft vorgeführt Garage Tel. 85858 Gasthaus Tel. 8 56 51 200 Jahre Landgasttiaut SelbstgefOhrts Küche Grill-Spezialitäten Zimmer mit flie$«endem Wasser Vorteilhaft für Vereine gnd FamilienanlSue Garage, lenzin Telephon (071) IM 51 ACS TCS R. Shider Radio-Pfister BERN, Marktgasse 52 1. Etage Tel. 2 2172 W. eaethui A..6. Bare Thimtr. ? (H.lv.Hiplatt) *—• IM» Tal 2.10.M bis zur Zehenspitze durch eine Orbal-Kur. Kein« spezielle Diät.kein Gewaltsmittel. Orbal baut in absolut unschädlicher Welse alles überschüssige Fett ab. Durch Zugabe von Früchte» salzen noch wirksamer. Der meistbesuchte Kurort am Vierländersee AN ALLE AUTOMOBILISTEN! Im offenen Wagen und auf Passfahrten sind Sie vor den schädlichen Sonnenstrahlen sicher geschützt, wenn Sie Rayfilta, den englischen Sonnenschutzgelee verwenden. Rayfilta fördert die Bräunung der Haut, bewahrt sie vor dem Sprödewerden in Wind und Wetter und ist selber unsichtbar. Rayfilta fettet, schmiert und beschmutzt die Wäsche nicht. Deshalb ist Rayfilta auch für den Alltag so angenehm. In Apotheken, Drogerien ond Parfumerien, Vertrieb für die Schweiz. VASENOL AG., NETSTAL Wi\ A hat Tausenden geholfen. In Apotheken. Interessant ter Prospekt gratis durch: ^Orbalgasellschaft Zolllkon/Zch Elf]SIEDELN Hotel Pfauen Gegenüber der Klosterkirche f Das führende Vlous. Gediegene RSume, geelg» . net für alle Gesellschaft*- und Familienanlasse. Anerkannt gute Küche. Tel. (OB) 22 {« 13 31) Dir. Tony Benz-Wenk S C H WYZ und das bevorzugte Ziel der Automobilisten Hotel-Restaurant 3 Konige ob der Kirche " - Gartenwirtschaft'(Parkplatz) Zimmer mit fliessendem Wasser. Telephon 40» C. Pfyl, Küchenchef Interess. Privatsammlungen aus Süd-Amerika. für den Automobilisten Ist ein Ausflug In die Verstopfung Sind Sie auf Reisen oft verstopft? Auf Reisen machen sich häufig unliebsame Anzeichen von Verstopfung bemerkbar. Reisen Sie darum mit «Colos», das Sie in |eder Apotheke bekommen, c Colos» ist ein ärztlich erprobtes, bewährtes und harmloses Heilmittel für jedermann, das schon nach 5 Minuten wirkt c Colos > ist auch das Mittel für Schwangere, Stillende, Menstruierende und körperlich Geschwächte, überdies erweist es sich als wirksam gegen HXMORRHOIDEN und ENTZÜNDUNGEN der Prostata, c Colos > ist ärztlieh erprobt, unschädlich und hilft auch Kindern. Reisepackungen et 4 Ovale . . . Fr. 2.— Packungen ä IQ Ovale . . . . Fr. 4.— Packungen ä 30 Ovale . . . . Fr. 1050 Pharmazeutisches Laboratorium Dr. Engler EROS AG.. Küsnacht 70 - Zürich FLÜELEN Hotels Urnerhof und Sternen TCS Die führenden Häuser am Platz. Treffpunkt der Automobilisten. Grosse KestaUrationsterrasse, Bekannt für gute Küche. Fliessendes Wasser. Bürgerliche Preise. Garage, grosser Parkplatz. Telephon 498 Ch. Sigrist-vonArx.'Bes. für Ferien und Weekend Fische, Poulets das ZIEL SEELISBERG Hotel Löwen Schone und ruhige Lege am Wald. Neue Aussichtsterrasse mit grossem Parkplatz und Garagen. Pension von fr. 10.50 bis 11.50. Gute, reichliche Mittagessen von Fr. 4.— an. Telephon 2 69 Stets Forellen, frische Seefische, Bureschinken. Terrassenrestaurant. A. Hunziker, Bes. Direkt an der Hauptslrasse nach Engelberg. Pauschalferien 7 Tage Fr. 105.— bis Fr, 123.—. Weekend-Arrangements. Strandbad, Tennis, Orchester. Boxen, Parkplatz- Telephon 6 7355 Prospekte Farn. Näpflia Web Stansstaö Die Ferienwelt des Autofahrers direkt am See. Strandbad, Tennis, Segeln, Boxen. Jeder ond -auf den Säntis bei schönem Wetter. Stunden herrlicher Entspannung in der schönen Alpenwelt und bei unvergleichlicher Aussicht machen diese Fahrt zum Genuss. Sondervergünstigungen für Angehörige des A.C.S. und des Touring. Grosse Parkplätze. Gut geführte Büffets. Sehenswerter Umbau der Station Schwägalp. A uskunfti Telephon 5 82 04 (Bahn) und 5 8203 (Büffel) DrficnAlr+a TAlAnhan (041) 6 11 61 Autofähre Beckenried-Gersau Die fahrende Brücke auf dem Vlerwaldstaltertee für ideale Autorundfahrten. Fahrplan in allen Kursbüchern. UNTERAEGERI a. Aegerisee Hotel Aegerihof TCS Gut geführtes Haus am Dorfplatz. Freundliche Zimmer, schönes Speisesäli, grosser Tanzsaal. Garage. Tel. 45108 ..-i- . .-., -. ... A» Wicki-Estermann, neuer Be*. LUZERN Hotel Montana TCS ACS Haus ersten Ranges. Appartements mit Badern. Bar, Restaurationsterrasse. Einzig schöne erhöhte Lage. Pension ab Fr. 18 50. Wochenendarrangements. Eigener Bahnlift ab Haldenstrasse (Haltstelle Palace). Golf, Udo, Tennis in nächster Nähe. Garage. Telephon 2 57 91 H. Oehen, Dir. IMMER GUT ESSEN im KURHAUS WALCHWIL Prächtiges Ausflugsziel am idyllischen Zugersee. H. «. KUNDERT-KONZETT, Bes. Grosser P, ACS, TCS Telephon (042) 4 41 10 DANN KANN SIE AUCH JEDERZEIT DAS STRANDLEBEN GENIESSEN Die fortschrittliche Frau verwendet heute dl* bewährte unsichtbare Monatshygiene INTREX | LA MABQUE DU CHATEAU IT Parkhot«! Vitznauerhof Terminus Bellevue Rigi Hotel Kreuz Hotel Rigi Hotel Alpenrose Edelweiss Rigi Ohne Gürtel unsichtbar In allen Apatheken, Drogerien und Fachgeschäfte«