SchlossMagazin Bayerisch-Schwaben Dezember 2018

schlossmagazin

Bayerisch-schwaben

Nr. 12 / 2018 I Dezember I Bayerisch-schwaben I Preis: unbezahlbar

www.schlossmagazin.com

Winterurlaub

Reisetipps

für die ganze Familie

soul food

Würzige Topfgerichte

Kreative Könner

Glaskunst + Fotodesign

Kaminöfen

Natürliche Wärmequellen


Wie kann man von Alltag sprechen,

wenn kein Tag dem anderen gleicht?

Der neue Macan.

Kommen Sie ab dem 08.12.2018 bei uns im Porsche Zentrum Augsburg

vorbei und erleben Sie alles – außer Routine.

Porsche Zentrum Augsburg

Sportwagenzentrum

Seitz + Kummer GmbH

Porschestraße 5

86368 Gersthofen

Tel. 0821 45544-900

www.porsche-augsburg.de

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km): innerorts 9,5 · außerorts 7,3 · kombiniert 8,1; CO₂-Emissionen kombiniert 185 g/km


| editorial | 3

Das alte Jahr vergangen ist

Das alte Jahr vergangen ist,

das neue Jahr beginnt.

Wir danken Gott zu dieser Frist.

Wohl uns, dass wir noch sind!

Wir sehn aufs alte Jahr zurück

und haben neuen Mut:

Ein neues Jahr, ein neues Glück.

Die Zeit ist immer gut.

Ein neues Jahr, ein neues Glück.

Wir ziehen froh hinein.

Und: Vorwärts, vorwärts, nie zurück!

soll unsre Losung sein.

Heinrich Hoffmann von Fallersleben

(1798 – 1874)

Wir danken unseren Leserinnen und Lesern, unseren Kunden und allen am

Gelingen des SchlossMagazins Beteiligten für ihre Treue. Feiern Sie ein erholsames

Weihnachtsfest und kommen Sie gut ins neue Jahr. Wir freuen uns auf

ein Wiedersehen!

Im Namen des ganzen SchlossMagazin-Teams

Ihre

Hannelore Eberhardt-Arntzen

Chefredakteurin

DAS

PASSENDE

DAS

PASSENDE

Herzstück

DAS

PASSENDE

FÜR IHR

ZUHAUSE

FÜR IHR

ZUHAUSE

foto Stefan Thaler, Winner Sony Austria National-Awards 2016

Herzstück

Herzstück

DAS

PASSENDE

Herzstück

FÜR IHR

ZUHAUSE

FÜR IHR

ZUHAUSE

100%

100%

persönliche

Beratung

Küche und Wohnkultur GmbH

Ludwig-Auer-Str. 7 • 86609 Donauwörth

Tel. 09 06 / 7 05 88 90

www.kueche-wohnkultur.de


4 | inhaltsverzeichnis

Inhalt

Besuchen Sie das SchlossMagazin

auch auf der Website

www.schlossmagazin.com

Titelfoto TUI

12 22

44

region aktuell

5 Das Neueste aus

Bayerisch-Schwaben

Interessantes in Kürze

10 Weitersagen

Ausgewählte Veranstaltungstermine

12 Bombig, bombig!

Der neue „Tatort Augsburg“

18 Jubileo!

300 Jahre Leopold Mozart 2019

menschen – orte – leidenschaften

20 Bild des Monats

Lichterglanz im Winterwald

22 Soul Food

Essen für die Seele + Rezepte

24 Fünf vor Zwölf

Last-Minute-Party-Tipps

26 Strahlend schön im Lichterglanz

Festliches Make-up

28 Traum-Roben

Kleider der Luxusklasse

30 Die unterschätzte Macht des Darms

Tipps für ein gutes Bauchgefühl

32 Sodbrennen

Wenn die Magensäure zum Dauerbrenner

wird

34 Schwerelos im Windkanal

Trend-Event Bodyflying

36 Gläserne Reflexionen

Das Glasatelier Westphal aus Schondorf

öffnet seine Türen.

38 Der Punkt geht an Tom Hegen

Red Dot Design Award 2018-Sieger aus

Königsbrunn

40 Last Minute Geschenkideen

Inspirationen

43 Titelthema

Winter-Wunder-Wonne-Urlaub

Reisetipps in den Schnee

44 Wintersport und Wellness

Haubers Naturresort Vier-Sterne-Superior

47 Tierisch guter Winterurlaub

Mit dem Vierbeiner unterwegs

48 Weihnachtspost:

Panne statt Päckchen

Wissenswertes rund

um die Paketzustellung

52

50 Die Mischung macht’s

Kraftspender für unsere Gartenvögel

52 Heiße Geräte!

Kaminöfen: Funktion und Bauarten

54 Wärmequelle + Designobjekt

Die schönsten Kaminöfen

55 Flammen in außergewöhnlicher

Dimension

Gasbetriebene Durchsichtkamine

56 Textilartige Strukturen

Susie MacMurray’s kleidungsähnliche

Skulpturen

57 Jordan Murphy

Serie: Das Who is Who des

Gebrauchsdesigns, Teil 11

58 Vorschau + Impressum

promotions

14 Varieté und kulinarische Wonnen

Weihnachtszeit in Schuhbecks teatro

Augsburg

16 Von Logos, Radiospots

und Event-Highlights

20 Jahre pro air Medienagentur

29 Schick in Schale

Festliche Trachtenmode von Sedlmeir’s

Trachtenhof

33 DER „Anzieh-ungspunkt“

in Schwabmünchen

Schöffel Mode + Sport


| aktuell | 5

Region aktuell

das neueste aus Bayerisch-Schwaben

Der swa Eiskö

Zum allerersten Mal verwandelt sich der Kö-Park vom 14. Dezember bis zu Heilig-Drei-

König in eine traumhafte Winterkulisse. Auf einer Eisfläche von über 400 m² erwartet

Groß und Klein 22 Tage lang ein aufregendes Wintervergnügen: der swa EisKö! Hier

kann man inmitten der Augsburger City den ganzen Tag Schlittschuhlaufen gehen.

Einzigartige Illuminationen, Disko-Abende, Eislaufkurse und eine familienfreundliche

Gastronomie runden das Angebot ab. Auf die Kleinsten wartet eine niedliche Rentier-

Gruppe, die sie sicher bei ihren ersten Schritten auf dem Eis begleitet. Für das leibliche

Wohl ist natürlich auch gesorgt. Zum Aufwärmen gibt es ein transparentes Zelt mit

Ausschank sowie Sitzgelegenheiten mit Blick auf die Eisbahn und einer Spielecke für

Kleinkinder; im Außenbereich werden Speisen und Getränke verkauft. Öffnungszeiten:

Mo – Do 11:00 – 20:00 Uhr, Fr + Sa 11:00 – 22:00 Uhr, So + feiertags 12:00 – 20:00 Uhr,

Neujahr 14:00 – 21:00 Uhr; 24. + 31. Dez. geschlossen

Informationen www.augsburg-city.de · Foto Augsburg Marketing

70. GroSSe Schwäbische

Kunstausstellung

Zum siebzigsten Mal überhaupt und bereits zum

sechsten Mal im Schaezlerpalais und im H2 –

Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast

zeigen die Künstler des BBK in Augsburg und

Schwaben ihre Werke um den Jahreswechsel der

Öffentlichkeit. Die gemeinsam von den Berufsverbänden

Bildender Künstler Schwaben-Süd

sowie Schwaben-Nord und Augsburg ausgerichtete

Ausstellung gibt einen Überblick über die

Schwäbische Kunstproduktion der vergangenen

zwei Jahre. Eine Jury stellt die Auswahl zusammen

und vergibt den Kunstpreis der „Großen

Schwäbischen“. Die Ausstellung dauert vom 1.

Dezember bis 13. Januar.

Informationen www.kunst-aus-schwaben.de

Rund um

„Ihr Kinderlein kommet!“

Zur Ausstellung „Ihr Kinderlein kommet“ bietet

die Staats- und Stadtbibliothek Augsburg

begleitende Vorträge an. Am Donnerstag, den

13. Dezember um 18:30 Uhr berichtet Dr. Franz

Metz unter dem Titel „Ihr Hirten hört Wunder“

über die Weihnachtsmusik der Donauschwaben.

Am Donnerstag, den 20. Dezember referiert zur

gleichen Uhrzeit Prof. Dr. Friedhelm Brusniak

mit „Ihr Kinderlein kommet“ – die Tradition lebender

Bilder“ über die Aspekte kleinszenischer

Darstellungen im Kinderlied (jeweils im Unteren

Cimeliensaal).

Informationen www.sustb-augsburg.de

iköre & Craft Spirits

Edelobstbrände, Liköre & Craft Spirits

Ustersbach… ewachsen, Edelobstbrände, gereift, gebrannt Edelobstbrände, international Ustersbach… Liköre prämiert! & international Liköre Craft prämiert! Spirits & Craft Spirits

de, Liköre & Craft Spirits

achsen, gereift, Gewachsen, gebrannt gereift, in Ustersbach… gebrannt in Ustersbach… international international prämiert! prämiert!

nt in Ustersbach… international prämiert!

Zott Destillerie

86514 Ustersbach

Tel 08236 1518

www.zott-destillerie.de Zott Destille

Zott Destillerie

86514 Uster

86514 Ustersbach

Zott Destillerie

Tel 08236 15

86514 Ustersbach Tel 08236 1518 www.zott-de

Tel 08236 www.zott-destillerie.de

1518

www.zott-destillerie.de


6 | aktuell | das neueste aus bayerisch-schwaben

Augsburger MärchenstraSSe

Rund um den romantischen Christkindlesmarkt präsentiert die Regio

Augsburg Tourismus GmbH mit Unterstützung durch Partner

und Sponsoren wieder einmal die traditionelle

„Augsburger Märchenstraße“. In acht liebevoll gestalteten

Schaufenstern diverser Geschäfte dreht

sich heuer alles um alte deutsche Kinder- und Hausmärchen.

In diesem Jahr kann die Augsburger Märchenstraße

während des Augsburger Christkindlesmarktes

bis 24. Dezember besichtigt werden.

Folgende Märchen werden bei den „Fens ter-

Partnern“ zu sehen sein: Wöhrl – Der Froschkönig; Siller & Laar – Rapunzel;

Kreissparkasse – Das tapfere Schneiderlein; Maximilianmuseum

– Schneewittchen; Thalia Buchhandlung – Rotkäppchen;

Bürgerinfo/Eingang Verwaltungsgebäude – Dornröschen; AZ-Ticketcenter

– Der Wolf und die sieben Geißlein; Stadtsparkasse Maximilianstraße

– Tischlein deck dich. Auch 2018 gibt es bei einem Kinder-Rätsel

mit Fragen rund um die „Augsburger Märchenstraße“

wieder viele attraktive Preise zu gewinnen. Beim „Himmlischen

Postamt“ auf dem Christkindlesmarkt und in der Tourist Information

am Rathausplatz sind die Teilnahmekarten für das Rätsel erhältlich.

Informationen www.augsburg-tourismus.de · Foto Regio Augsburg

Sportliche

Weihnachtszeit

in Donauwörth

Die erdgas-schwaben Eislaufbahn

im besonders reizvollen

Ambiente vor dem Rieder Tor

bietet wieder ein sportliches

Vergnügen unter freiem Himmel für Groß und Klein. Einzigartig

ist der Aufbau über die kleine Wörnitz hinweg. Um auf den Kunsteisplatten

Kufenspaß für alle zu garantieren, müssen mitgebrachte

Schlittschuhe geschliffen werden. Selbstverständlich kann

man aber auch Schlittschuhe ausleihen – Gebühr jeweils 3.- €. Die

Bahn hat bis 6. Januar von 12:00 bis 20:30 Uhr geöffnet. Am 22.

und 29. Dezember findet bis 22:00 Uhr ein Discolauf statt.

Informationen www.donauwoerth-im-spaetjahr.de

Familienmusical Robin Hood

in Bobingen

Was geschah eigentlich, lange

bevor Robin Hood der Held wurde,

dessen Geschichte wir alle

kennen und lieben? In einem

aufwendig inszenierten Musical

erzählt das Theater Lichtermeer

am 28. Dezember in der Singoldhalle

Bobingen die Abenteuer, die der junge Robin Hood in seiner

Kindheit zu bestehen hatte. · Foto Thomas Bünning

Informationen www.stadt-bobingen.de/robin-hood-junior

LEW Blasmusik Cup

Zahlreiche Musikkapellen aus der Region brachten die Stimmung

beim LEW-Blasmusik-Cup 2017 zum Kochen. Nun geht der von den

Lechwerken (LEW) und dem Allgäu-Schwäbischen Musikbund

(ASM) veranstaltete Wettbewerb in die nächste Runde. 13 interessierte

Mitgliedsvereine und -kapellen des ASM haben sich um

die Teilnahme beworben. Per Online-Voting darf nun das Publikum

entscheiden, welche Kapellen nächstes Jahr gegeneinander

antreten dürfen. Die offene Abstimmung läuft bis 31. Dezember

12:00 Uhr auf der Wettbewerbsseite www.lew-blasmusikcup.de.

Die fünf Kapellen mit den meisten Stimmen sind nächstes Jahr am

28. Juni beim LEW-Blasmusik-

Cup in Altenstadt dabei. Bei

Stimmengleichheit entscheidet

das Los. Alle eingereichten Videos

sind über die YourTube-

Playlist abrufbar.

Informationen

www.lew-blasmusikcup.de

Im Bild Hier spielt die Musik! ·

Foto LEW/Toni Bihler

Augsburger Zukunftspreisträger 2018

Mit dem Augsburger Zukunftspreis werden seit 2006 jährlich

Menschen und Projekte ausgezeichnet, die zukunftsweisend aktiv

sind, d. h. Augsburg ein Stück ökologischer, sozialer, wirtschaftlich

besser und kulturell reichhaltiger machen. Eine unabhängige

Jury aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Politik kürte

heuer sechs Preisträger aus 38 Bewerbungen. Die Gewinner

sind: Inklusion voranbringen, meins.ist.deins, Modular Festival,

Plastik- und Müllvermeidung im Alltag: ressourcenschonende

ALternativen bei Coffee to go, Wasser to go etc., Weltladen

Augsburg – für gerechten Handel, Wirtschaftsunternehmen:

Nachhaltige Mode aus Augsburg mit solidem Wachstum von Degree

Clothing GmbH.

Informationen www.nachhaltigkeit.augsburg.de

Hotel Alpenhof: Stern der Gastlichkeit

Hacker Pschorr hat 2018 die Restaurants des Hotels Alpenhof in

Augsburg zum fünften Mal in Folge mit dem „Stern der Gastlichkeit“

ausgezeichnet. Die „Wilde 13“

und „Zum Schnürschuh“ haben zahlreiche

Qualitäts- und Servicetests

durchlaufen, die die Ausstattung und

das Ambiente, Bier- und Getränkepräsentation

sowie das Speisenangebot

und dessen Darbietung betrafen. Wirt

Alexander Schön und sein Team überzeugten

dabei in allen Segmenten.

Informationen www.alpenhof-hotel.de · www.stern-der-gastlichkeit.de


| aktuell | 7

Exponate aus Donauwörth auf Reisen

Die Donauwörther Städtischen Museen erreichten im Frühjahr

zwei Leihanfragen von Museen aus der Bundesrepublik, denen

nicht nur gerne nachgekommen wurde, sondern die auch zu einem

wertvollen Erkenntnisgewinn über eines der Exponate führten:

Die Planungen für die Ausstellung „Als Fels errichtet, um zu danken

– Synagogenbau im Mittelalter“, die in der Alten Synagoge

Erfurt bis 17. Februar gezeigt wird, löste in Donauwörth eine eingehende

Beschäftigung mit einer Eisentüre aus dem Haus der

Stadtgeschichte aus. Anhand eines Vergleichsobjekts stellte man

fest, dass die Tür aus dem Bestand der Donauwörther Museen

einst eine Synagogentür gewesen sein muss. Sie ist auf das 13. bis

14. Jahrhundert zu datieren. Damit zählt sie international zu den

wenigen erhaltenen Zeugnissen mittelalterlicher Synagogen.

Doch noch zwei weitere Exponate aus der Donauwörther Schatzkammer

sind derzeit auf Reisen: Eine international beachtete Ausstellung

wird bis 6. Januar im Martin-Gropius-Bau in Berlin gezeigt.

„Bewegte Zeiten“ beleuchtet die Archäologie in Deutschland. In

den Konzeptbereich „Mobilität und Fortbewegung“ wurden dort

die besonders gut erhaltenen Hängestöcke eines römischen Reisewagens

aus dem 2./3. Jahrhundert

mit den fein gestalteten

Löwenköpfen und das

Leichenbrand-Gefäß des Acisius

aus dem 1. /2. Jahrhundert

integriert.

Informationen

www.juedisches-leben.erfurt.de

www.smb.museum.de

Foto Thomas Heitele

Augsburger

Kunstförderpreisträger 2018

Die Stadt Augsburg vergibt

jährlich einen Kunstförderpreis

für junge Künstler. Sinn

und Zweck des Preises ist

es, außergewöhnliche künstlerische

Begabungen anzuerkennen

und ihre künftige Entwicklung

auch in finanzieller

Hinsicht zu fördern. Die diesjährigen Preisträger sind: Johannes

Hiller (Architektur), Paula Fiener (Ballett), Yuji Yasunaga (Bildende

Kunst), Walter Wunderlich (Literatur), Patrick T. Schäfer (Musik/Komposition

klassisch). Der Moreen-Denman-Preis für Ballett

ging an Mirjam Motzke.

Im Bild Die Preisträger 2018 (v. li.): Yuji Yasunaga, Johannes Hiller, Anna

Viktoria Zesakes (Preisträgerin Ballett 2017), Mirjam Motzke, Paula Fiener,

Patrick T. Schäfer und Walter Wunderlich

Foto Annette Zoepf/Stadt Augsburg

Informationen www.augsburg.de /kunstfoerderpreis


| aktuell | 9

Neue Theater WhatsApp

Mit dem neuen WhatsApp-Service

gibt es jetzt exklusive Angebote,

spannendes Insiderwissen, aktuelle

Infos über verfügbare Karten, wichtige

Save the Dates, Tipps und vieles

mehr rund ums Staatstheater Augsburg

auf schnellem Wege direkt aufs

Smartphone. Und so geht’s: Über folgenden

Link können sich die Nutzer anmelden: https://staatstheateraugsburg.de/whats_app_menue.

Das Theater wird anschließend

unter dem neuen Kontaktnamen „Staatstheater Augsburg“ im

Adressbuch des Users gespeichert. Mit einer kurzen WhatsApp-

Nachricht und dem Stichwort „Start“ wird der Service aktiviert und

mit der Auswahl verschiedener inhaltlicher Kategorien an die individuellen

Interessen des jeweiligen Benutzers angepasst. Die User

bekommen Einzelnachrichten (keine Gruppennachrichten!) des

Staatstheaters entsprechend ihrer ausgewählten Interessen. Der

Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit mit einem kurzen

„Stop“ oder „Löschen“ unterbrochen oder gelöscht werden.

Informationen https://staatstheater-augsburg.de/whats_app_menue

Foto Jan-Pieter Fuhr

Mythologie und Vermarktung

Namen aus der griechischen oder römischen

Mythologie wie Ikarus, Ödipus,

Medusa und Aphrodite stehen

heute oftmals für etwas ganz anderes

als ursprünglich: Restaurants,

Designermöbel, Studienreisen, Festivals,

Software, Tattoostudios und

vieles mehr sind nach ihnen benannt.

Die aktuelle Ausstellung „Ikarus und Ödipus – Medusa und Aphrodite.

Mythologie und Vermarktung“ in der Schwäbischen Galerie im Museum

Oberschönenfeld nimmt auf dieses Phänomen Bezug, erklärt

aber auch, woher die betreffenden Namen kommen und was ihre Geschichten

bedeuten. Was macht die Faszination der mythischen Figuren

aus, warum sind diese Themen immer noch aktuell? Und gibt

es die Vermarktung der griechischen Götter und ihrer Heiligtümer

nicht schon viel länger? Die Ausstellung dauert bis zum 6. Januar.

Informationen www.bezirk-schwaben.de

Im Bild Hanns Weidner, Phädra, Acryl 1976 · Foto Richter & Fink

European Beer Star an Unterbaarer Biere

Bereits zum 12. Mal gewinnt die Schlossbrauerei Unterbaar eine

der begehrten Medaillen des European Beer Stars: 2018 wurde das

dunkle Exportbier auf der BrauBeviale in Nürnberg mit Gold prämiert.

Der European Beer Star gilt als einer der härtesten Bierwettbewerbe

überhaupt, als „Schaufenster für die besten Biere

der Welt“. Und 2018 war die Konkurrenz aus 51 Ländern besonders

hart. Umso mehr freut sich Brauereibesitzer Franz Freiherr Groß

von Trockau darüber, dass sein dunkles Exportbier mit seinem

kräftig-malzigen Charakter eine Goldmedaille erhielt.

Zur Weihnachtszeit

Natürlich genießen

Bis 18.12.

vorbestellen

Geflügel, Rind, Fisch,

Fondue, Kloßteig &

veganer „Vesttagsbraten“

Nur solange der Vorrat reicht.

www.denns-biomarkt.de |


10 | termine | veranstaltungstipps

Weitersagen: Veranstaltungstipps

# Ausstellung # Theater & Kabarett # Musik & Tanz # Sonstiges

KOFFER

IM

KOPF

20 JAHRE KUNSTZECHE PENZBERG

23.11.2018

3.3.2019

augsburg

Dienstag, 11. Dezember, 18:30 Uhr

■ Strudel, Sauce, Spekulatius.

Kochbuchgeschichte

ist Kulturgeschichte.

Vortrag von Dr. Regina Frisch

über den Zusammenhang von

Kochen und Kultur

Staats- und Stadtbibliothek,

Schaezlerstr. 25, Lesesaal; Eintritt

frei, Anmeldung erforderlich

www.sustb-augsburg.de

Mittwoch, 12. Dezember, 19:30 Uhr

■ Gaudete!

Musik und Texte zum Advent mit

dem Frauenchor voxfemale, Kapelle

im Klinikum Augsburg, Eintritt frei

www.voxfemale.de

Mittwoch, 12. Dezember, 20:20 Uhr

■ Der Messias

Theaterstück von Patrick Barlow,

Wiederaufnahme

Sensemble Theater

www.sensemble.de

Donnerstag, 13. Dezember, 20:00 Uhr

■ Max Raabe & Palast Orchester

Der perfekte Moment… wird heut

verpennt, Kongress am Park

www.kongress-augsburg.de

Freitag, 14. Dezember, 20:00 Uhr

■ Klassik Radio Live in Concert

Die große Wintertournee 2018

das Filmmusik Event des Jahres,

Kongress am Park

www.kongress-augsburg.de

www.klassikradio.de/konzerte

Samstag, 15. Dezember, 19:30 Uhr

■ Das Ungeheuer

Die Inszenierung

„Das Ungeheuer“ nach dem

Roman der frischgebackenen

Büchner-Preisträgerin von 2018,

Terézia Mora, ist letztmals auf der

Alten Orchesterprobenbühne,

Kasernstr. 4 – 6, zu sehen.

Staatstheater

www.staatstheater-augsburg.de

Samstag, 15. Dezember, 20:30 Uhr

■ Hamlet for You

Theaterstück von Sebastian

Seidel, Wiederaufnahme

Sensemble Theater

www.sensemble.de

Sonntag, 16. Dezember, 19:30 Uhr

■ The Original Gospel

Singers & Band

Konzert eines des besten

Gospelchöre der Welt

Kurhaustheater Göggingen

www.parktheater.de

Sonntag, 16. Dezember, 18:00 Uhr

■ Bülent Ceylan

Lassmalache: Comedy.

Schwabenhalle

www.messeaugsburg.de

Montag, 17. + Dienstag, 18.

Dezember, jew. 20:00 Uhr

■ Wunschkonzert

2. Sinfoniekonzert der Augsburger

Philharmoniker mit Janina

Fialkowska am Klavier;

Kongress am Park

www.staatstheater-augsburg.de

www.kongress-augsburg.de

Mittwoch, 19. Dezember, 19:00 Uhr

■ Gaudete!

Musik und Texte zum Advent mit

dem Frauenchor voxfemale,

Klosterkirche Maria Stern,

Sterngasse, Eintritt frei

www.voxfemale.de

Freitag, 21., Dienstag, 25. + Sonntag,

30. Dezember

■ Schwanensee

Wiederaufnahme des Balletts mit

Musik von Tschaikowsky; Choreographie

und Inszenierung Ricardo

Fernando, martini-Park

www.staatstheater-augsburg.de

schwanensee

Freitag, 21. Dezember, 19:30 Uhr

■ Pianotainment ®

Piano Piano Comedy Concert,

Kurhaustheater Göggingen

www.parktheater.de

Mittwoch, 26. Dezember, 20:30 Uhr

■ Weihnachts-Jam-Session

Der Klassiker! Nach dem Eingangs-

Set unter dem Motto „Augsburg

Expatriates“ mit Florian Hierdeis und

Daniel Nagel sowie Nathan Ott sind

Einsteiger von nah und fern wie

jedes Jahr herzlich willkommen.

Sensemble Theater Bar

www.sensemble.de

Mittwoch, 26. Dezember, 20:00 Uhr

■ Night of the Dance

Irish Dance Revolution – Perfektion,

Leidenschaft und pure Energie,

Kongress am Park

www.kongress-augsburg.de

Donnerstag, 27. Dezember, 20:00 Uhr

■ Rock the Opera

Mit den besten Hits von Queen, Pink

Floyd, AC/DC, Deep Purple, U2,

Led Zeppelin

Kongress am Park

www.kongress-augsburg.de

Donnerstag, 27. + Freitag 28.

Dezember, jew. 19:30 Uhr

■ Mehr Musical geht nicht!

Musical Night in Concert – Stars.

Hits.Live.Das Original!

Kurhaustheater Göggingen

www.parktheater.de

Samstag, 29. Dezember, 19:30 Uhr

■ Schneeflockennacht

Konzert der Vivid Curls mit der

Harfenistin Martina Noichl und der

Jodlerin Hedwig Roth, Kurhaustheater

Göggingen

www.parktheater.de

Sonntag, 30. + Montag 31. Dezember

■ Silvesterspecial

mit The Cast: klassische Opernarien

und winterliche Klassiker,

Kurhaustheater

www.parktheater.de

Montag, 31. Dezember, 19:00 Uhr

Dienstag, 1. Januar, 18:00 Uhr

■ Neujahr auf Russisch

Silvester- und Neujahrskonzert der

Augsburger Philharmoniker mit

Solist/Innen des Theaters Augsburg,

martini-Park

www.staatstheater-augsburg.de

queen night

Montag, 31. Dezember, 17:00 Uhr

■ The Queen Night

Alle Queen Hits live;

Kongress am Park

www.kongress-augsburg.de

gersthofen

Stadthalle

www.stadthalle-gersthofen.de

Donnerstag, 13. Dezember, 19:30 Uhr

■ Alte Bekannte

Die neue A Cappella Supergroup steht

ganz in der Tradition der Wise Guys

Montag, 31. Dezember, 20:00 Uhr

■ Silvester-Gala 2018

Der besondere Abend mit Musik,

Tanz und Unterhaltung

Freitag, 4. Januar, 19:30 Uhr

■ Neujahr auf Russisch

Das Neujahrskonzert der Augsburger

Philharmoniker


| termine | 11

das ungeheuer

schöne bescherung

FOTOS Presse, Jan-Pieter Fuhr (Schwanensee, Das Ungeheuer), Gregor Hohenberg (Max Raabe), Museum Kulturland Ries (Schöne Bescherung)

neusäss

Stadthalle

www.stadthalle-neusaess.de

Montag, 31. Dezember, 19:00 Uhr

■ Silvesterkonzert

Reif für die Insel – Austro Pop

friedberg

www.friedberg.de

Samstag, 15. Dezember, 18:00 Uhr

Sonntag, 16. Dezember, 16:00 Uhr

■ Swinging in the Snow

Eine weihnachtliche Gala-Bescherung

mit den beliebtesten

amerikanischen Christmas-Songs

und den witzigsten Stories rund um

die Heilige Nacht; Wittelsbacher

Schloss

Sonntag, 16. Dezember, 17:00 Uhr

■ Vom Himmel hoch,

da komm ich her

Weihnachtskonzert mit Vocalissimo

in der Wallfahrtskirche

Herrgottsruh

Sonntag, 16. Dezember, 20:00 Uhr

■ Bläser der Berliner

Philharmoniker

Konzert in der Pfarrkirche St. Jakob

Donnerstag, 20. Dezember, 20:00 Uhr

■ Harmonic Brass

Blechbläser-Konzert in der

Pfarrkirche St. Jakob

Montag, 31. Dezember, 21:00 Uhr

■ Silvesterkonzert

mit dem Blechbläserquintett „Men

in Blech“ sowie dem Tenor Michael

Etzel, Mitglied im Chor des

Bayerischen Rundfunks und dem

Organisten Roland Plomer,

Wallfahrtskirche Herrgottsruh

Max raabe

bobingen

Sonntag, 30. Dezember, 16:00 Uhr

■ Olé – spanische Musik

im Fuggerschloss

Ein Liederzyklus von Joaquin

Rodrigo, Unteres Schlösschen

www.fugger.de

aichach

www.aichach.de

Bis 7. Januar

■ Kunstausstellung

der Mitglieder des Kunstkreises

Lechkiesel aus Kissing in der

Sparkasse, Donauwörther Straße

Freitag, 21. Dezember, 19:30 Uhr

■ Heilige Nacht

Die Weihnachtsgeschichte von

Ludwig Thoma, gelesen von

Schauspieler Peter Greif,

musikalisch umrahmt vom

Haberer-Zwoagesang, Sisi-Schloss

Samstag, 5. Januar, 19:00 Uhr

■ Neujahrskonzert

Günter Schulzke präsentiert einen

Operetten- und Musical-Cocktail;

Pfarrzentrum St. Michael

donauwörth

www.donauwoerth.de

13. Dezember, 16.30 – 17:00 Uhr

■ Luzienhäuschen-Schwimmen

Altstadtinsel Ried, Rieder Tor

(Bastelbögen für das Luzien-Häuschen

sind schon im Vorfeld bei der

Städt. Tourist-Information,

Rathausgasse 1, erhältlich)

Freitag, 18. Januar, 19:00 Uhr

■ Neujahrskonzert

mit Orchester, Big Band, Bläserensemble,

Musical Company und Chor

des Gymnasiums auf der Bühne der

Aula. Im Anschluss Neujahrsempfang

des Oberbürgermeisters Armin

Neudert. Tickets ab 12. Dezember

im Kulturbüro,

Tel. 0906-789 160, -161,

kultur@donauwoerth.de

neuburg

Dienstag, 11. + Mittwoch, 12.

Dezember, jew. 20:00 Uhr

■ Wer hat Angst vor Virginia

Woolf?

Schauspiel des amerikanischen

Dramatikers Edward Albee mit

Leslie Malton; Theater Neuburg

www.neuburg-donau.de

leslie Malton

museum Kulturland

ries maihingen

www.museumkulturlandries.de

Bis 3. Februar

■ Schöne Bescherung!?

Schenken zu Weihnachten:

Ausstellung mit Begleitprogramm

Alle Angaben ohne Gewähr.

Kein Anspruch auf Vollständigkeit

Alles für Fasching & Karneval

Fasching

Alles für einen bunten Faschings-Start!

• Kostüme

• Zubehör

• Stoffe &

Schnitte

Katalog mit 256 Seiten

Faschingsverkauf vor Ort

Industriestraße 22

86637 Wertingen

Tel. 08272 / 99 66 - 745

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 9 - 19 Uhr

Sa. 9 - 16 Uhr*

*An den Samstagen vom

12.01. bis 02.03.19 sind

wir bis 18 Uhr für Sie da!

www.buttinette-fasching.de


12 | region | Tatort Augsburg

Das Theater kommt an die Uni und zwar mit einem „Paket mit

Sprengkraft“. Der neue „Tatort Augsburg“, das innovative interaktive

Theaterformat, spielt diesmal Anfang der 1970er Jahre,

zu Zeiten der RAF und gleichzeitig in den Gründungsjahren der

Universität Augsburg. Eines vorweg: Das Publikum darf sich auf

viel Spannung und ungeahnte Wendungen freuen.

Bombig, bombig!

Der neue „Tatort Augsburg“

Text Hannelore Eberhardt-Arntzen

fotos Jan-Pieter Fuhr

Die vierte Folge der Augsburger Tatort-Reihe gleicht

einer Sightseeing-Tour über den Campus und durch

die Uni-Gebäude. Dass genau diese Location ausgewählt

wurde, hat gleich mehrere, teils pragmatische Gründe.

Zum einen soll die Zusammenarbeit zwischen dem Staatstheater

Augsburg und der Universität gestärkt werden. Diese Episode

des Tatorts Augsburg ist der erste aktive Schritt. Die

Studenten sollen näher an die Theateraktivitäten bzw. -aufführungen

herangeführt werden. Tatort-Regisseur David Ortmann

bringt es auf den Punkt: „Wir wollen studentisches Publikum

gewinnen“, sagt er, „aber auch Zuschauer anlocken, die

diesen interessanten Ort noch nicht kennen“. Auf die Beschaffung

zeittypischer Requisiten wurde viel Wert gelegt. Für die

Aufführungen wird der Campus an einigen Stellen jedes Mal in die 70er Jahre zurückversetzt.

So stellte man ein gelbes Telefonhäuschen, das in der Handlung eine Rolle spielt, am Seeufer

auf; es wurde extra von weither herangekarrt. Der Gelände-Übersichtsplan am Zugang zur

Uni wird vor jeder Aufführung mit der Urversion aus den 70ern überklebt. Und im Gebäudeinnern

steht ein klassisches Wandtelefon alter Schule für die Kommunikation mit dem „Kommissariat“

zur Verfügung. Das übrige Ambiente aber ist „original“ und dürfte in so manchem

Zuschauer nostalgische Gefühle wecken. Wie auch beim Autor des „Pakets mit Sprengkraft“,

dem Augsburger Schriftsteller Peter Dempf, der selbst einmal hier studiert hatte.

Dass die Handlung des Stücks und die Gründung der Universität Augsburg in die gleiche Zeit

fallen, spricht ebenfalls stark für die Wahl des Ortes. Die 70er waren geprägt von den Anschlägen

der RAF und der allgemeinen Terrorangst. Schließlich führten die Spuren des

Schreckens seinerzeit konkret auch bis nach Augsburg. Am 12. Mai 1972 wurde in der Polizeidirektion

ein Bombenanschlag auf den Polizeichef und seinen Stellvertreter verübt. Was lag

also näher, als diese Situation in die „bombige“ Handlung des Stücks einfließen zu lassen:

Kaum eröffnet, wird der neue Campus an der Peripherie der Stadt zum Schauplatz für ein

Verbrechen. Genau von dort nämlich erreicht die Augsburger Polizei ein seltsamer Anruf, in

dem eine Bombe erwähnt wird. Weil das Gespräch plötzlich abbricht und man in der terrorgeplagten

Bundesrepublik der 70er Jahre lieber nichts dem Zufall überlässt, macht sich ein

ungleiches Ermittler-Duo auf zur Universität und findet auf der Suche nach der rätselhaften

Anruferin zwischen Hörsaal und Bibliothek so einiges explosives Material. Was sich


| region | 13

Das taffe Ermittlerteam hat den Verdächtigen

dingfest gemacht.

nun hochdramatisch liest, wird allerdings gewohnt

flott und humorvoll inszeniert. Dass

zum Ermittlerteam die engagierte Kommissar-Anwärterin

Riegel-König gehört, spiegelt

ein gesellschaftliches Thema der 70er wider,

nämlich die Rolle der Frau und ihre Emanzipation

– und dient gleichzeitig als Basis für einen

Running-Gag, über den aber nicht zu viel vorweg

verraten werden soll.

Das spannende Finale des Stücks findet in der

Universitätsbibliothek statt – aus gutem Grund,

wie sich im dann doch überraschenden Handlungsverlauf

herausstellen soll. Bei der Premiere

Ende Oktober jedenfalls spendete das

Publikum den Akteuren am Ende lang anhaltenden

Beifall. Und eine der Zuschauerinnen,

selbst ehemalige Studentin an der Augsburger

Uni, äußerte spontan den Wunsch, selbst an

einer der Aufführungen aktiv teilnehmen zu

dürfen. Was übrigens im Konzept der Tatort-

Reihe durchaus erwünscht ist. Die weiteren

Aufführungstermine und alles Wissenswerte

sind auf der Website des Staatstheaters

Augs burg zu finden.

Im kommenden Frühjahr steht dann Folge 5

des „Tatort Augsburg“ auf dem Spielplan. Dazu

so viel: Die Story wird an die Geschehnisse aus

Folge 1 und 3 anknüpfen, also die darin erzählten

Handlungsstränge weiterführen. Man darf

gespannt sein. #

informationen

www.staatstheater-augsburg.de


14 | region | Teatro Augsburg promotion

Varieté

und kulinarische

Wonnen

Weihnachtszeit in Schuhbecks

teatro Augsburg

Adventszeit ist Familienzeit – und die beste Gelegenheit, die langen Abende mit Freunden

genussvoll zu verbringen, zum Beispiel in Schuhbecks teatro. Hier wird jedes Jahr

das gemeinsame Warten auf das Weihnachtsfest zelebriert. Hier trifft ein ausgesuchtes

Varietéprogramm auf besondere lukullische Erlebnisse, präsentiert in einem außergewöhnlichen

Ambiente: dem Spiegelzelt – jetzt auch in Augsburg.

fotos teatro Augsburg


promotion

| region | 15

Weihnachten ist auch für Sternekoch Alfons Schuhbeck

etwas ganz Besonderes: „Weihnachten ist eines meiner

Lieblingsfeste des Jahres, denn ich liebe die Aromen

und Geschmäcker der Weihnachtszeit. Aber auch meine Klassiker

wie Ingwer und Chili gehören im Winter zu meinen Lieblingen,

da sie in der kalten Jahreszeit angenehm wärmend wirken.“ Und so

viel kann man verraten: Beim getrüffelten Nudelgangerl wird

einem wirklich ganz weihnachtlich-warm ums Herz!

Doch nicht nur bei Alfons Schuhbeck kommt weihnachtliche Vorfreude

auf, sondern auch bei den Besuchern im Augsburger Spiegelzelt.

Angesichts des grandiosen Show-Spektakels und des

köstlichen winterlichen Menüs, kreiert von Alfons Schuhbeck,

schlagen die Herzen höher, während das Wasser im Munde zusammenläuft:

Feiner Kalbstafelspitz, Nudeln mit Trüffel, zarter

Rinderrücken und Bayerische Creme verwöhnen die Gaumen der

Augsburger Gourmets. Außerdem sorgt das quirlige Moderatoren-Trio,

der tollpatschige Comedian Daniello, der mondäne

Zirkusdirektor Georg und die bezaubernde Sängerin Elisabeth,

für glänzende Unterhaltung und vorweihnachtliche Gefühle.

Träumerisch-romantisch wird es bei Davide Zongoli an der Aerial

Pole ebenso wie bei Sven Bökers gefühlvoller Handstandakrobatik.

Einfach nur hinreißend ist die zweifache Akrobatik-Weltmeisterin

Maryna Sakhokiia mit ihrer einzigartigen Equilibre-Nummer.

Das rasante Trio Bokafi hingegen heizt dem Publikum mit

gewagten Sprüngen vom Schleuderbrett ein, und wenn Ivan seine

Partnerin Maria auf dem Russian Cradle durch die Lüfte wirbelt,

geht auch bei den Zuschauern der Puls in die Höhe.

Diese außergewöhnlichen Erlebnisse machen Schuhbecks teatro

Augsburg so besonders. Alfons Schuhbeck und seinem Team ist

es eine Herzensangelegenheit, ihre Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten

und grenzenlosem Entertainment zu begeistern. Gemeinsam

mit Familie und Freunden lassen sich im von Kerzen

erleuchteten teatro-Spiegelzelt unvergessliche Stunden erleben.

Schuhbecks teatro Augsburg verspricht eine unbeschwerte Zeit

voller Lachen, köstlichem Essen und atemberaubenden Artisten –

Erinnerungen, die bestehen bleiben.

… das schönste

Geschenk

Fehlt noch das passende Weihnachtsgeschenk

für eine ganz besondere Person?

Wie wäre es, gemeinsame Zeit bei einem exklusiven Event zu

schenken? Mit einem Gutschein für einen Besuch zu zweit in

Schuhbecks teatro Augsburg sind leuchtende Augen nicht nur

unter dem Weihnachtsbaum, sondern auch ein weiteres Mal im

teatro-Spiegelzelt garantiert. Was kann schöner sein? #

informationen

Show & Menü ab 99,90 Euro pro Person

www.teatro-augsburg.de

Tel. 089 – 255 49 37 20

… das schönste Geschenk.

www.teatro-augsburg.de


16 | region | 20 jahre pro air medienagentur promotion

20 Jahre

pro air Medienagentur

VON LOGOS, RADIOSPOTS

UND EVENT-HIGHLIGHTS

Auf den 5895 Meter hohen Kilimandscharo hat

Regina Schießler das Banner getragen, mit dem

sie der pro air Medienagentur zum 20. Geburtstag

gratuliert. Fünf Tage war sie dafür in Tansania

unterwegs. Am Tag der Gipfelbesteigung ist sie

um Mitternacht gestartet und 14 Stunden gelaufen.

„Über das Foto von unserer Kollegin auf dem

höchsten Berg Afrikas haben wir uns riesig gefreut“,

berichtet Fabian Lohr, Geschäftsführer der Werbeund

Eventagentur mit Sitz am Augsburger Königsplatz.

„Reginas phänomenaler Einsatz ist ein schönes

Beispiel dafür, mit wie viel Leidenschaft unser Team bei

der Sache ist.“

Hochmotivierte und langjährige Mitarbeiter, die sich mit

Herzblut für Werbung und Events einsetzen, sind das

Erfolgsrezept der pro air Medienagentur.

Mit Außenwerbung, Mediaberatung, Radiospots und

Videoproduktionen ist die Agentur seit 1998 groß geworden.

Inzwischen ist pro air bundesweit als Full-Service-

Werbeagentur gefragt und für ihre Kunden in Sachen Kreation

und Strategie, Grafikdesign und Mediaplanung, Webprogrammierung,

Radio, Film, Text, PR, Messeservice und

Eventmanagement im Einsatz.

Dennoch ist das Team seinen Anfängen treu geblieben:

Wer das Radio anschaltet und Spots von Opel Sigg, Automobile

Tierhold, Bäckerei Rager oder der Sonnencreme

Daylong hört, weiß spätestens jetzt, dass diese Ohrwürmer

von pro air kommen.

Fabian Lohr und Senior Art Director Oliver Frank sind seit

der Gründung im Jahr 1998 mit an Bord. 2007 kam die

studierte Fachwirtin für Medienmarketing und heutige

Prokuristin, Merve Demirci, zu pro air. Seit 2011 bringt

Melanie Pawlak ihre Erfahrung in nationale und regionale

Filmprojekte ein.

Es folgten seit 2015 Regina Schießler (Gipfelstürmerin),

Julia Fietz, Julia Berger und Korbinian Heimerl (Grafik),

Roland Kießling (Web Programmierung), Engin Alaca

(Filmproduzent) und Hanna Buchna (Text).

Seit 20 Jahren ist Geschäftsführer Fabian Lohr als kreativer

Kopf in der Eventszene bekannt. Aus seiner Feder stammen

Highlights wie das Augsburger Badeentenrennen

von Radio Kö (1997 – 2000), das Zukunftsforum mit Bill

Clinton im Jahr 2001 und das legendäre Lounge Feeling

beim Schaezler-Paradies 2009.

Aktuell begeistert pro air mit Events wie der Oldtimer-

Rallye Fuggerstadt Classic, der Laufsteg Fashionshow und

der Riegele Tracht Nacht – ein weiteres erstklassiges Event

ist bereits in Planung.

Über die Jahre hat sich die Agentur auf Autopräsentationen

im exklusiven Rahmen spezialisiert. So haben Fabian

Lohr und sein Team dem Augsburger Publikum schon

einige hochkarätige Wagen vorgestellt: Die Mercedes Benz

S-Klasse, die Mercedes Benz M-Klasse, 2001 den ersten

BMW Mini, den Toyota RAV4, den Range Rover Sport und

den neuen Porsche Cayenne im Jahr 2017.

Happy Birthday pro air Medienagentur! Wir freuen uns auf

20 weitere erfolgreiche Jahre mit Werbung und Events!

98

18


10 Jahre

Lechmuseum

Lechmuseum erleben!

Das Lechmuseum Bayern im Wasserkraftwerk

Langweid ist die multimediale Inszenierung des

Flusses. Jeden ersten Sonntag im Monat

von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Für kostenlose Führungen bitte anmelden

unter Telefon 0821/328-1658.

www.lechmuseum.de


18 | region | Jubileo!

In Leopold Mozarts 300. Geburtsjahr 2019 macht die Deutsche Mozartstadt Augsburg ihrem

Namen alle Ehre und lässt ihren bedeutendsten musikalischen Sohn hochleben wie

nie zuvor: mit Mozartfest, Violinwettbewerb, in einer Biografie, im Museum, mit einem

Bürgerprogramm und einer Uraufführung.

JUBILEO! – 300 Jahre Leopold

Mozart 2019

Ohne Leopold kein Wolfgang – ohne Augsburg

kein Leopold

fotos Fabian Schreyer

Die größte Rolle spielt freilich die Musik: Schon zum Eröffnungskonzert

am 27. Januar 2019, Wolfgang Amadeus

Mozarts Geburtstag, kommt mit Stargeigerin Lena

Neudauer eine Gratulantin von Weltrang nach Augsburg, gefolgt

Ende Februar von Bariton Michael Volle und dem „Orchestra

in Residence“, der Akademie für Alte Musik Berlin. Das

Deutsche Mozartfest im Mai ehrt in sechs exklusiven Konzerten

den Komponisten, Pädagogen und Manager Leopold Mozart.

Dabei sind in den historischen Augsburger Sälen und Kirchen

große Namen wie Isabelle Faust, Il Giardino Armonico mit Giovanni

Antonini und Anna Lucia Richter sowie dem Chor des Bayerischen

Rundfunks oder die Akademie für Alte Musik Berlin

mit Christina Landshamer zu erleben. Die Weltstars und gebürtigen

Augsburger Maximilian Hornung und Sarah Christian gestalten

wieder zwei „Freistil“-Konzerte im Rahmen des Mozartfestes,

diesmal u. a. mit Alexander Melnikov und der Deutschen

Kammerphilharmonie Bremen unter Jérémy Rhorer.

Direkt nach Abschluss des Deutschen Mozartfests startet der

10. Internationale Violinwettbewerb Leopold Mozart. Parallel

dazu findet das dritte Mozartfest für Kinder KLING KLANG GLO-

RIA! in Augsburg statt – diesmal lernen die Augsburger Kinder

ihren berühmten musikalischen Urahn kennen. Tiefen Einblick

in Leopold Mozarts Leben wird die weltweit erste, wissenschaftlich

fundierte Leopold-Mozart-Biografie geben, die von

der renommierten Musikwissenschaftlerin Silke Leopold verfasst

wurde und im Herbst 2019 erscheint. Auch für Kinder wird

es literarisch Neues geben: Das Erfolgsautorenduo Michael Moratti

und Petra Götz („Das kleine Engele“) erzählt zum Jubiläumsjahr

spannende Geschichten um den kleinen Leopold Mozart

und seine Abenteuer.

Im Herbst wird auch eine gänzlich neue Dauerausstellung im Mozarthaus

präsentiert. Viele städtische und freie Kulturschaffende

bereichern das Jubiläumsjahr mit insgesamt über 50 Theaterproduktionen,

Tanzprojekten, Chor- und Orchesterkonzerten, Führungen

und Ausstellungen. Zum festlichen Abschluss gratuliert

die Mozartstadt ihrem Jubilar direkt zum 300. Geburtstag am 14.

November mit einem Festkonzert. Neben der Uraufführung eines

eigens zum Geburtstag geschriebenen Auftragswerks von Moritz

Eggert wird Weltstar Christian Tetzlaff mit den Augsburger Philharmonikern

ein faszinierendes Violinkonzert von Joseph Joachim

spielen. #

Informationen www.mozartstadt.de


Nur noch das Beste aus Klassik,

Filmmusik, Jazz & Lounge genießen.

Der neue Musik Streaming Dienst.

Über 100 entspannte Musiksender

Werbefrei und in HD Qualität

Musik für jeden Ort,

jeden Anlass und jedes Gefühl

Jetzt 30 Tage

kostenlos testen!*

Mehr zum neuen

Streaming Service:

select.klassikradio.de

WEBPLAYER

music.klassikradio.de

* Nach Ablauf des Testzeitraums setzt sich Ihr Klassik Radio Select Premium kostenpflichtig (EUR 5,99 pro Monat) fort, sofern Sie nicht innerhalb des Testzeitraums kündigen.


20 | bild des monats


| bild des monats | 21

Lichterglanz im Winterwald

Von drauss’ vom Walde komm ich her;

Ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr!

Allüberall auf den Tannenspitzen

Sah ich goldene Lichtlein sitzen.

Aus dem Gedicht „Knecht Ruprecht“ von Theodor Storm (1817 – 1888)

Foto

Masayasu Sakuma,

Sony World Photography Awards 2017


22 | GENUSS | Soul Food

Obwohl „Soul Food“ eigentlich die traditionelle

Küche der Afroamerikaner in den US-

Südstaaten bezeichnet, wird der Ausdruck

heute auch als „Essen für die Seele“ verallgemeinert.

Diese Rezepte wärmen nämlich

von innen.

Soul Food

Essen für die Seele

Neujahrs-Jambalaya

Traditionelles pikantes Reisgericht aus der Cajun-Küche für Neujahr –

Schwarzaugenbohnen sollen nämlich Glück bringen.

Zutaten für 4 Portionen

250 g Schwarzaugen-Bohnen, getrocknet, wahlweise Kidney Bohnen +

225 g Paprikawurst (Chorizo) + 100 g Kasseler, gebraten, in kleinen Würfeln

+ 1 Zwiebel, fein gewürfelt + 2 Zehen Knoblauch, fein gewürfelt + 2 Stangen

Staudensellerie, fein gewürfelt + 1 Paprikaschote grün, fein gewürfelt

+ 1 Peperoni, grün, frisch, scharf, in dünnen Scheiben + ½ Bund Frühlingszwiebeln,

in Ringe geschnitten + 175 g Rundkornreis + ½ Bund Basilikum,

fein gehackt + 350 ml kräftige Hühnerbrühe + ½ Glas Rotwein + 1 EL

Cajun-Gewürzmischung (Rezepte siehe unten oder Fertigmischung) + 1 EL

Schweineschmalz

Arbeitszeit ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit ca. 1 Std. 30 Min.

Zubereitung

Die Verarbeitung der Zutaten kann während der Garzeit der Schwarzaugenbohnen

erfolgen, so dass die gesamte Zubereitungszeit unter 2 Stunden liegt.

# Schwarzaugenbohnen waschen, im Topf mit Wasser bedecken, 45 – 60

Minuten abgedeckt knapp weich kochen. Falls nötig, wenig Wasser zugeben,

so dass sie fast bedeckt bleiben. Inzwischen übrige Zutaten klein

schneiden und bereitstellen.

# In einem großen Bräter Schmalz erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie,

Wurst und Paprika dazugeben, Hitze etwas reduzieren und 8 Minuten

weichdünsten.

# Gewürzmischung, Peperoni und Kasseler zugeben und weitere 2 – 3 Minuten

dünsten, dabei häufig wenden.

# Reis, Hühnerbrühe, Rotwein und Schwarzaugenbohnen mit dem wenigen

verbliebenen Bohnenkochwasser zufügen, alles zusammen einmal aufkochen

und dann mit Deckel auf kleiner Flamme 15 – 20 Minuten schwach

köcheln lassen. Frühlingszwiebeln und Basilikum unterheben, weitere 10

Minuten abgedeckt gar ziehen lassen (nicht mehr kochen) oder solange, bis

der Reis gar ist und die Flüssigkeit aufgenommen hat. Zusätzliches Salz

oder Pfeffer ist normalerweise nicht nötig.

Quelle Suppenmeister/chefkoch.de

foto elle republic


| GENUSS | 23

Cajun-Gewürzmischung

Die Cajun-Gewürzmischung hat einen kräftigen Geschmack. Sie wird traditionell für Jambalaya

verwendet, einen Klassiker der kreolischen Küche. Auch in Gumbo und diversen Eintopfgerichten

sorgt die Cajun-Gewürzmischung für jede Menge Würze.

Zutaten

3 TL Pfefferkörner, schwarz + 1 TL Pfefferkörner, weiß + 2 TL

Kreuzkümmel + 1 EL Thymian, getrocknet + 2 TL Oregano,

getrocknet + 2 TL Knoblauchpulver + 1 EL Paprikapulver, edelsüß

+ 2 TL Zwiebelpulver + 1 TL Cayennepfeffer

# Damit die Cajun-Gewürzmischung besonders viel Geschmack

entwickelt, zunächst die Pfefferkörner und dann den

Kreuzkümmel in einer Pfanne ohne Fett rösten.

# Anschließend beide Zutaten mahlen und in eine kleine Schüssel geben. Thymian und Oregano

entfaltet noch mehr Aroma, indem man ihn zwischen den Fingern in die Schüssel reibt. Alle Zutaten

mischen – fertig

Gumbo-Eintopf

Südstaaten-Klassiker aus Louisiana

Das Wort Gumbo wurde wahrscheinlich abgeleitet

vom afrikanischen Gambo, einer anderen Bezeichnung

für die Okra-Schote, die eine Hauptzutat

dieses Gerichts darstellt. Rezept-Grundlage

ist eine dunkel gebräunte Mehlschwitze, der

Roux, die den typisch nussigen Geschmack verleiht.

Ein weiteres Muss ist der Reis als Beilage.

Zutaten für ca. 6 – 8 Portionen

10 kleine Okra Schoten + Je 1 grüne und gelbe

Paprika + 2 – 3 Stangen Sellerie + 500 g Geflügelfleisch

+ 2 geräucherte Würste (z. B. Andouille)

+ 300 g rohe Meeresfrüchte (z. B. Shrimps) +

2 Knoblauchzehen + 1 Zwiebel + 2 Tomaten +

800 ml Gemüsebrühe + 3 EL Mehl + 3 EL Öl +

1 – 2 Lorbeerblätter + Salz, Cajun-Gewürz + 1 EL

Tomatenmark + Reis nach Bedarf

SüSSkartoffel-Kürbis-Suppe

mit frischem Knoblauchbrot

Ohne Brot eine leckere Vorspeise, mit Beilage eine kleine Mahlzeit

Zutaten für 4 Personen

Suppe 500 g Süßkartoffeln + 1 Butternut-Kürbis,

geschält, entkernt und in Würfel geschnitten +

1 EL flüssiger Honig + 1 EL Olivenöl + 2 kleine

Zwiebeln, klein geschnitten + 3 Knoblauchzehen,

zerdrückt + 1 Liter Gemüse- oder Hühnerbrühe +

1 TL Zimt + 1 TL Muskatnuss, gerieben + 100 ml

Schlagsahne + Salz und Pfeffer

Brot 2 kleine Ciabattabrote + 1 EL Olivenöl +

3 Knoblauchzehen, zerdrückt + 100 g Butter +

abgeriebene Schale einer Zitrone + 2 EL Schnittlauchröllchen

+ 1 EL gehackter Thymian

Zubereitung

# Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Süßkartoffeln

und den Kürbis schälen und in kleine Stücke schneiden. Auf ein Backblech geben und mit Honig

und Olivenöl beträufeln. 40 – 45 Minuten im Ofen backen, bis die Stücke an den Rändern leicht karamellisieren.

# Inzwischen die Zwiebel würfeln und in etwas Olivenöl anbraten. Knoblauch, Hühnerbrühe, Zimt und

Muskatnuss hinzufügen. Zum Kochen bringen und etwa fünf Minuten köcheln lassen.

# Süßkartoffeln und Kürbis aus dem Backofen nehmen, zur Brühe hinzugeben und mit einem Stabmixer

fein pürieren. Schlagsahne hinzufügen, bis eine sämige Konsistenz erreicht ist. Mit Salz und Pfeffer

abschmecken.

# Für das Knoblauchbrot das Olivenöl langsam (!) bei geringer Hitze erhitzen und den Knoblauch hinzugeben.

Dieser sollte nur weich werden. Pfanne von der Herdstelle nehmen. Butter und abgeriebene

Zitronenschale hinzugeben und die Mischung glattrühren. Abkühlen lassen. Schnittlauch und Thymian

darauf streuen.

# Ciabiattabrote toasten, mit der Knoblauchbutter bestreichen und etwas schwarzen Pfeffer darüber

geben. Zur Suppe reichen.

Quelle livingpress

Foto livingpress

Arbeitszeit ca. 30 Minuten

Kochzeit ca. 7 Stunden

Zubereitung

# Das Öl in einer Pfanne mit dickem Boden erhitzen.

Das Mehl zugeben und bei mittlerer Hitze

unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel für

etwa 10 bis 15 Minuten anbräunen, bis es karamellfarben

ist. Darauf achten, dass nichts anbrennt,

da die Mehlschwitze sonst bitter wird. Wenn sie

die gewünschte Farbe erreicht hat, diese in einen

großen Kochtopf geben.

# Die Okraschoten in leicht gesalzenem und mit

etwas Essig versetztem Wasser kurz vorkochen,

das Kochwasser wegschütten (die Okraschoten

sondern eine schleimige Substanz ab). Schoten

und das übrige Gemüse in kleine Stücke schneiden,

das Fleisch in mundgerechte Portionen. Tomaten

und Tomatenmark hinzugeben. Das Fleisch und

die Wurst kurz anbraten.

# Die Zutaten zusammen mit der Gemüsebrühe

und den Gewürzen zur Mehlschwitze in den Topf

geben und alles gut durchrühren. Nun das Gumbo ca.

7 Stunden lang (!) bei geringer Hitze köcheln lassen.

# Zwischenzeitlich die Shrimps putzen und ca. 2

Minuten in Salzwasser kochen. Etwa 15 bis 20 Minuten

vor Ende der Garzeit zum Gumbo hinzufügen

und alles zusammen köcheln lassen.

# Mit Reis servieren. #

Quelle Fernweh Koch

foto Adobe Stock


24 | GENUSS | Silvestertipps

Fünf vor Zwölf

foto pixabay

„Wisst Ihr schon, was Ihr

an Silvester macht?“ Eine Frage,

die alle Jahre wieder aktuell ist. Kaum ein

anderer Tag ist mit so großen Erwartungen

befrachtet wie der letzte Tag des Jahres. Natürlich

kann man sich gemütlich auf die Couch kuscheln,

Last Minute

in‘s

Silvestertipps

prasselnde Kaminfeuer gucken und das neue

Jahr gelassen auf sich zukommen lassen.

Man kann aber auch kurzentschlossen

eine unvergessliche Silvesterparty

organisieren.

Lasst es krachen!

An Silvester geht das alte Jahr mit einem lauten Knall zu Ende.

Einem Brauch zufolge gilt die Silvesternacht als Indikator für

den Verlauf des kommenden Jahres. Deshalb ist es für viele

wichtig, den vergangenen 365 Tagen mit einer gelungenen Party die Krone aufzusetzen.

Zum Feiern ist es nie zu spät. Hat man die Anzahl der Gäste ermittelt, muss

die entsprechende Location gefunden werden. Wohn- bzw. Esszimmer und hauseigener

Partykeller haben den Vorteil, dass sie auch spontan verfügbar sind. Ausreichend

Geschirr im Haus? Gläser, Besteck? Welche Dekoration? All das ist schnell gecheckt

und dann kann man zur nächsten Frage übergehen: Was bieten wir an? Der

Abend ist lang und Speis’ und Trank sollten auf jeden Fall bis ins neue Jahr hinein

reichen.

Schlag Zwölf

Natürlich kann man seine Gäste mit einem aufwändigen Menü

verwöhnen, insbesondere wenn die Küche mit innovativen

Multicookern und Cook Processoren ausgestattet ist, die auf

Knopfdruck die Arbeiten gleich mehrerer Küchengeräte übernehmen. Dank intelligenter

Technik muss der Kochprozess nicht permanent überwacht werden, so dass


| GENUSS | 25

sich der Gastgeber in der Zwischenzeit schon mal anderen Dingen widmen kann. Zudem

sind die praktischen Allzweckgeräte zeitlich programmierbar, so dass sich der

Kochvorgang auf die Minute genau planen lässt. Ideal also, wenn man Gäste erwartet

oder die Mitternachtssuppe Punkt Zwölf zum Jahreswechsel auf dem Tisch stehen

soll.

Potluck-Party

Weitaus lockerer und zeitlich flexibler geht es bei einem abwechslungsreichen

Buffet zu, auf dem für jeden Geschmack

etwas zu finden ist. Wer dem Stress für Vorbereitungen aus dem Weg gehen will,

schmeißt einfach eine Potluck-Party, bei der jeder Gast eine Speise oder ein Getränk

mitbringt. Dieses „Topfglück“, so die wörtliche Übersetzung, ist ein Trend aus den

USA, der auch hierzulande immer mehr Freunde findet. Verschiedene Salate, leckere

Dips, vielseitige Wraps oder anderes Fingerfood sind schnell gemacht und gut

transportabel.

Woken

und Wintergrillen

Wer es bunt, knackig und vitaminreich mag, für den ist ein

schnelles Gericht aus dem Wok genau das Richtige. Der Wok

kommt auf einer Einzelplatten-Kochstelle in die Mitte des Tisches

und jeder greift zu, ein Gemeinschaftserlebnis, an das man gern zurückdenkt.

Nach wie vor im Trend liegen klassische Fondues oder Raclettes, die sich wegen ihrer

kommunikativen Art seit Jahrzehnten ganz oben auf der Liste der Top-Familienessen

halten. Wer Spaß am Grillen hat, verlegt die Party einfach nach draußen

auf die Terrasse. „Wintergrillen“ lautet das Motto, das sich nicht nur in den Hotels

der winterlichen Alpen wachsender Beliebtheit erfreut. Mit der richtigen Ausrüstung

ist das alles kein Problem. Warm ums Herz wird einem dann nicht nur mit Daunenmantel,

Schal und Mütze, sondern auch mit aromatischen Steaks, garniert mit

heißen Getränken wie Glühwein, Tee oder vielleicht sogar Kaffeespezialitäten mit

„Schuss“. Besonders stimmungsvoll, wenn Schnee liegt. Zum Anstoßen beim

Zwölfuhrläuten dann Schampus oder Prosecco und das neue Jahr kann kommen! #

Wir wünschen

allen unseren

Gästen

frohe Feiertage

und ein

gutes neues Jahr!


26 | beauty + wellness | Festliches Make-up

Strahlend

schön im

Lichterglanz

Festliches Make-up

fotos Hersteller/Anbieter

Gold Fever von Babor

Eye Shadow Gold auf das bewegliche Lid

auftragen, mit Rosé den äußeren

Augenwinkel ausblenden und mit Taupe

den Wimpernkranz akzentuieren. Dazu

Lippen in kräftigem Rot

Echappé parisienne von Sothys

Im Fokus des Looks: definierte Brauen,

schwarzer Kalligrafie-Eyeliner und starke

Lippen in matter Pflaume oder seidigem

Rosenholz

StarPerformance von Y/our

Edle irisierende Goldtöne auf den Lidern

bilden das Highlight des Looks. Die Lippen

schimmern ebenfalls in warmem Gold.


| beauty + wellness | 27

Galaxy Glam von Artdeco

Im Mittelpunkt des Looks steht der dunkle

Lidschatten „metallic orchid“, gerahmt vom

ultrafeinen Calligraphy Dip Eyeliner.

Tenderness von Arabesque

Lippen in kräftigen Farben setzen flammende

Akzente und kombinieren gekonnt das Zarte

mit dem Feurigen

Sweet Berry Style von Jean d’Arcel

Eine süße Verführung in prallen Beerentönen

auf Lidern, Lippen und Nägeln

Midnight Star von Malu Wilz

Metallisch-matte Akzente, kombiniert mit

sanften Nudetönen und intensivem Burgunderrot

oder Aubergine

Claudia Schiffer Party Collection

Sinnlich verspielt mit einem subtilen Hauch

von winterlichem Glanz

Le Mat de Chanel

Matte Farben mit intensivem Blau im

Mittelpunkt sind der Gegenentwurf zu den

Schimmer-Looks der Saison.


28 | beauty + wellness | Luxus-Mode

matsouri

matsouri

Elie saab

delpozo

marchesa

Traum-Roben

Kleider der Luxus-Klasse

Highlights der Ballsaison 2018 / 19: Luftiger

Transparenz stehen üppige florale Motive

und wertvolle Brokatstoffe gegenüber.

Fließende Silhouetten treffen auf scharfe

Schnitte. Allen Modellen gemeinsam ist

jedoch die betörende Eleganz, mit der die

weibliche Figur in Szene gesetzt wird.

fotos Hersteller/Designer

valentino

talbot runhof


promotion

| Sedlmeir’s Trachtenhof | beauty + wellness | 29

Schick in Schale

Festliche Trachtenmode von Sedlmeir’s Trachtenhof

Zu allen Anlässen in der kommenden Festsaison gibt es in Sedlmeir’s

Trachtenhof in Schwabaich die schönsten Festtagstrachten für Sie

und Ihn sowie passende Accessoires, die jeden Look komplettieren.

fotos Sedlmeir/Hersteller

Die Auswahl ist riesig. Sedlmeir führt praktisch alle

hochwertigen Marken, so dass auch für den anspruchsvollsten

Geschmack garantiert das Richtige

dabei ist. Unter dem Label Sedlmeir-Exklusiv werden außerdem

wunderschöne Eigenkreationen in streng limitierter

Auflage angeboten.

Sollte einmal das Lieblingsmodell nicht hundertprozentig

passen, sorgt die hauseigene Schneiderei im Handumdrehen

für Abhilfe. Schnellstmöglich werden vor Ort Säume gekürzt,

Nähte herausgelassen oder Taillierungen vorgenommen. Und

wenn der Termin für den festlichen Anlass noch so knapp bevorsteht

– die Spezialistinnen im Nähatelier bringen die Modelle

rechtzeitig optimal auf Figur. Auch individuelle Maßkonfektion

bei Sonderwünschen kann Sedlmeir anbieten – dann

dauert das Nähen natürlich etwas länger.

Das richtige Festtagsgwand für den Herrn hat Sedlmeir selbstverständlich

auch im Angebot. Neben klassischen Trachtenanzügen

stehen modische Gehröcke und Hosen zur Wahl. Mit Westen,

Einstecktüchern und Krawatten passend zum Dirndlstoff der Begleiterin

ist die Harmonie perfekt.

Wer das perfekte Festtagsoutfit sucht, sollte Muße mitbringen.

Das herzliche, kompetente Personal von Sedlmeir nimmt sich für

jeden Kunden Zeit, um ihn ausführlich zu beraten. Am besten,

man vereinbart vorab einen festen Termin. Dann steht einem erfolgreichen

Trachten-Shopping nichts mehr im Wege. #

Sedlmeir’s Trachtenhof

Schwabaich 3 · 86853 Langerringen

Tel. 08248-1306

www.sedlmeir-trachtenhof.de


30 | gesundheit | Die unterschätzte Macht des Darms

Meist nehmen wir ihn widerwillig erst wahr, wenn er rumort oder zwickt –

den Darm. Wir sollten aber öfter an ihn denken, den Schwerstarbeiter im Bauch.

Denn der hoch komplizierte, sensible Muskelschlauch beeinflusst den

gesamten Körper und das Wohlbefinden in erheblichem Maße.

Die unterschätzte

Macht des Darms

Tipps für ein gutes Bauchgefühl

Pro Jahr nimmt ein gesunder Erwachsener zirka eine

halbe Tonne Nahrungsmittel zu sich – und die müssen

verdaut werden, egal ob sie dem Körper wertvolle

Nährstoffe liefern oder nicht. In einem etwa sechs bis

sieben Meter langen Schlauch wird täglich mit Hilfe hochkomplexer

chemischer und mechanischer Prozesse Schwerstarbeit

geleistet: Alles für den Körper Verwertbare wird aus

dem sorgfältig verarbeiteten Nahrungsbrei herausgefiltert

und zur Versorgung aller Organe und Körperzellen in den

Blutkreislauf geschleust.

Sensibel und

einflussreich

Der Darm ist aber nicht nur die „Nährstoff-

und Energiezentrale“, sondern

gleichzeitig auch das größte immunologische

Organ des Körpers – 70 bis 80 % der körpereigenen

Abwehrzellen werden hier produziert. Sie bilden eine schützende

Front gegen unerwünschte Eindringlinge wie Viren

oder Bakterien, die über diese riesige Darmoberfläche – ausgebreitet

hat sie die Größe eines Tennisplatzes – in den Körper

gelangen könnten. Das Verdauungsorgan wird zudem von

einem feinen Netz aus etwa 100 Millionen Nervenzellen umspannt.

Dieses Darmnervensystem steuert eigenständig Verdauungsvorgänge

und Darmbewegungen, steht aber gleichzeitig

in engem Kontakt mit unserem Gehirn und der Psyche.

Daher können Emotionen und Stress das sensible Organ erheblich

stören, während umgekehrt auch der Darm sein Unbehagen

an die Zentrale im Kopf meldet.

Nicht zuletzt haben die etwa 100 Billionen Bakterien, die den

Darm besiedeln, neueren Erkenntnissen zufolge weit reichende

Auswirkungen auf den gesamten Organismus. Sie

beeinflussen die Verdauung, das Immunsystem und die Bildung

von Botenstoffen. Die Zusammensetzung dieser artenreichen

Lebensgemeinschaft hängt stark von der Ernährung

ab. Eine aus dem Gleichgewicht geratene Darmflora wird

heute mit zahlreichen Gesundheitsstörungen in Verbindung

gebracht.

Kein Wunder, dass Hektik, Ärger, schnelles, ungesundes oder

zu spätes Essen und Bewegungsmangel den Darm erheblich

stressen und dadurch vieles im Körper aus dem Lot geraten

kann.


| gesundheit | 31

Darmpflege zahlt

sich aus

Dass ein gestörter Darm die Wurzel

vieler Gesundheits- und Befindlichkeitsstörungen

ist, erkannte bereits vor etwa

100 Jahren der österreichische Darmspezialist und Fas tenarzt

Dr. med. Franz Xaver Mayr, der Begründer der heutigen Modernen

F. X. Mayr-Medizin. Im Zentrum jeder F.X. Mayr- oder

Fasten-Kur steht daher die Regeneration des Darms, um dem

Körper so aus dem tiefsten Inneren heraus zu mehr Vitalität

zu verhelfen.

Bei diesen Kuren wird der Darm durch den Verzicht auf feste

Nahrung und Genussmittel entlastet. Gleichzeitig werden

alle Ausscheidungsvorgänge angekurbelt, z. B. durch reichlich

Flüssigkeitszufuhr. Zudem wird die Entleerung des Darms vorübergehend

durch ein natürliches salinisches Abführmittel

wie Bittersalz unterstützt. Denn bei geringer Nahrungszufuhr

bewegt sich der Darm weniger. Er wird träge und benötigt

daher in dieser Zeit sanfte Hilfe, um abgestorbene Zellen

und Gallensäure ausscheiden zu können. Nach der Kur gilt es,

die Kost behutsam wieder aufzubauen und sich dabei neu zu

orientieren. Die folgenden Tipps helfen, den Darm gesund zu

erhalten und dadurch dem Körper „aus dem Bauch heraus“ zu

mehr Vitalität zu verhelfen.

Verstopfung: Wenn

der Darm streikt

Eine verbreitete Störung des Darms ist

die Verstopfung: Eine akute Verstopfung

tritt bei mehr als jedem vierten Menschen

hin und wieder auf. Von einer länger andauernden, chronischen

Verstopfung sind einer Studie zufolge zwischen 5 und

7,5 % der Befragten betroffen. Ein träger Darm kann unangenehme

Begleiterscheinungen nach sich ziehen, wie Bauchschmerzen,

Blähungen und Völlegefühl. Dauert die Verstopfung

länger an, können sich zu diesen vergleichsweise harmlosen

Beschwerden auch ernsthaftere Folgeerscheinungen einstellen.

Daher sollte eine Verstopfung immer ernst genommen

werden. Ein Abführmittel kann die erleichternde Darmentleerung

unterstützen: Auf schonende Weise wirken natürliche

Salze wie Glauber- und Bittersalz, die allerdings unangenehm

schmecken. Bittersalz ist aber auch als fruchtiges Sprudelsalz

mit angenehmem Zitronengeschmack in Apotheken erhältlich

(F.X. Passage® SL). Wenn sich Beschwerden der Verstopfung

nicht innerhalb weniger Tage bessern oder sogar verschlimmern,

sollte immer ein Arzt aufgesucht werden.

Die 8 wichtigsten Tipps

für einen gesunden Darm

1. Hochwertige statt „hohle“ Kost: Frisches Gemüse, Obst, Hülsenfrüchte,

Vollkorn und Nüsse liefern neben wertvollen Nährstoffen

auch Ballaststoffe, die die Verdauung und eine gesunde Darmflora

fördern.

2. Slow-Food statt Fast-Food: Jeden Bissen gründlich kauen und ganz

in Ruhe genießen.

3. Trinken nicht vergessen: Flüssigkeit sorgt für einen geschmeidigen,

darmfreundlichen Nahrungsbrei.

4. Verdauungspausen: Zwischen den Mahlzeiten benötigt der Darm

etwa drei bis vier Stunden Zeit für die Verdauung. Nachts befindet er

sich im Reinigungsmodus, der nicht durch spätes Essen gestört werden

sollte.

5. Wer muss, der muss: Bei Stuhldrang sollte der Gang zur Toilette

nicht verschoben werden.

6. Entspannung und ausreichend Schlaf – was Körper und Seele gut

tut, fördert auch die Darmgesundheit.

7. Regelmäßige Bewegung bringt auch den Darm auf Trab.

8. Stellt sich trotzdem mal eine Verstopfung ein, kann die Darmentleerung

durch ein natürliches Abführmittel sanft unterstützt werden. #

Quelle Wörwag Pharma


32 | gesundheit | Sodbrennen

Brandschutz

Folgende Tipps helfen, Sodbrennen erst gar

nicht entstehen zu lassen.

# Mahlzeiten ausgewogen gestalten, mit

mehr Gemüse und magerem Fleisch

# Kleinere Portionen zu sich nehmen

# Langsamer und bewusster essen

# Die Verdauung nach dem Essen durch Bewegung

ankurbeln

# Den Konsum von Alkohol, Tabak, Süßspeisen,

stark Gesalzenem bzw. Gewürztem

und Fettreichem reduzieren

Sodbrennen

Wenn die Magensäure zum Dauerbrenner wird

# Getränke mit viel Kohlensäure und Zucker

meiden

# Mindestens 1 Stunde vor dem Zubettgehen

nichts mehr essen

# Beim Schlafen den Oberkörper etwas höher

lagern

Jeder kann ein Lied davon singen: saures Aufstoßen, ein bitterer Geschmack im Mund,

ein Brennen in der oberen Bauchgegend. Meist handelt es sich um eine Reaktion auf zu

viel gebildete Magensäure, die in der Speiseröhre nach oben steigt, was man als Sodbrennen

bezeichnet.

foto fotolia.com / Ralf Lehmann

Tritt das Übel nur sporadisch auf, ist Sodbrennen lästig und

unangenehm, aber harmlos. Wird das Leiden jedoch zum

Dauerbrenner, sollte man den Arzt bitten, der Sache auf

den Grund zu gehen. Wie genau kommt es eigentlich zu Sodbrennen?

Jeder Mensch produziert täglich literweise Magensäure. Diese

hat viel zu tun, denn sie tötet schädliche Bakterien und zersetzt

den Nahrungsbrei. An der Bildung von Magensäure sind

verschiedenartige Zellen beteiligt. Damit der Magen sich nicht

selbst zersetzt, bildet ein weiterer Zelltyp einen Schutzschleim

in der Magenschleimhaut. Manchmal jedoch steigt die Magensäure

bis in die Speiseröhre hinauf, die nicht mit einer Schutzschicht

ausgekleidet ist. Schmerzrezeptoren melden dann einen

brennenden Schmerz im Bereich des Brustbeins. Doch aus

welchem Grund bewegt sich die Magensäure nach oben?

Dafür sind mehrere Ursachen denkbar. Wird zu viel Magensäure

gebildet, muss sie ja irgendwo hin und gelangt bei ihrer Ausbreitung

zwangsläufig in die Speiseröhre. Das nennt man Reflux.

Auch ein zu voller Magen oder schwere und fettige Mahlzeiten

können Sodbrennen auslösen. Ein rein mechanischer Grund kann

im Bereich einer muskulären Schlinge am Zwerchfell liegen, die

eine Art Schleusenfunktion besitzt. Ist sie zu schwach ausgeprägt,

kann die Magensäure leicht „durchrutschen“.

Ein nicht zu vernachlässigender Grund für Sodbrennen ist

Stress. Jeder kennt Redewendungen wie „Das schlägt mir auf

den Magen“ oder „Das stößt mir sauer auf“. Tatsächlich ist es so,

dass durch Stress die Produktion von Magensäure angekurbelt

wird. Stress bewirkt, dass vom Zwischenhirn Hormone wie Adrenalin

und Noradrenalin ausgeschüttet werden. Diese sorgen

dafür, dass das Blut aus dem Körper in Beine, Arme, Herz und

Hirn gepumpt wird, um deren Leistungsfähigkeit zu erhöhen.

Dieses Blut stammt zum großen Teil aus dem Verdauungsprozess,

der währenddessen pausieren muss. Der Mageninhalt

bleibt sozusagen unverdaut liegen. Sobald der Stress vorbei ist,

wird übermäßig viel Magensäure gebildet, um die Versäumnisse

„wieder gut zu machen“. So kann schnell ein Reflux entstehen.

Um dem Stress und seinen Folgen zu begegnen, sollten bewusste

Entspannungstechniken ins Alltagsleben integriert werden.

Und schließlich ist es nicht unerheblich, auf eine gesunde

Ernährung zu achten, die die Verdauung erleichtert. Als SOS-

Schnellhilfemaßnahmen können im Bedarfsfall bei akutem Sodbrennen

Sodbrennenblocker helfen, deren Wirkstoffe sich wie

eine Art Barriere zwischen Mageninhalt und Schließmuskel legen

und so den Reflux nicht mehr aufsteigen lassen. #

Quelle medicom


promotion

| Schöffel-Lowa | sport + spass | 33

Inhaber Niko Stammel (li), Geschäftsführer

Ferdinand Schärdinger

DER „Anzieh-ungspunkt“

in Schwabmünchen

Schöffel Mode + Sport

fotos SchlossMagazin

Mitten in Schwabmünchen findet

man ein Sport- und Bekleidungshaus,

das in dieser

Art seinesgleichen sucht. Schöffel Mode

+ Sport kleidet in seinem großen Modehaus

– einem wahren Mekka der Modemarken

– nicht nur die ganze Familie

ein. Im direkt angeschlossenen Schöffel-

Lowa-Store bieten die Outdoorspezialisten

auf rund 250 m² alles an Bekleidung,

was Weltenbummler, Skifahrer

und Wanderer für ihre Aktivitäten brauchen.

Zur Auswahl stehen Outdoor-Bekleidung

für Damen und Herren sowie

Lowa-Schuhe. Vom Freizeitschuh bis zum

Bergschuh, mit und ohne GORE-TEX für

Damen, Herren und Kinder werden alle

Arten von Funktionsschuhen geführt.

Dazu wasserdichte, warme Winterstiefel

mit trendigen Designs für die ganze

Familie. Eine nicht alltägliche Besonderheit

im Sortiment sind die LOWA Task-

Force Schuhe für Sicherheits- und Einsatzkräfte

für Herren.

Die Verbindung von Outdoor mit Lifestyle

stellt die neue Outleisure-Kollektion von

Schöffel her – urbane Bekleidung mit

funktionalen Features und Technologien,

die ein Lebensgefühl sichtbar machen,

ohne aufgesetzt zu wirken. Selbstver-

ständlich gehört auch das passende Darunter zum Sortiment, z. B. Schöffel-Funktionswäsche

mit Merinowolle und Tencel. Sollte einmal etwas an Schöffel-Bekleidung beschädigt

sein, kein Problem: Der hauseigene Reparaturservice macht den Schaden

wieder gut. Außerdem steht ein Reinigungs- und Imprägnier-Service für Schöffel Outdoor-Bekleidung

zur Verfügung.

Zu den absoluten Pluspunkten von Schöffel Mode + Sport zählt der perfekte Kundenservice.

Geschultes Personal garantiert fachkundige Beratung im reinen Fashion- wie im

Outdoorsegment. Die Marke Schöffel übernimmt auch im sozialen Bereich Verantwortung:

Das Unternehmen erfüllt seit 2011 die Bedingungen der Fair Wear Foundation,

einer Non-Profit-Organisation für fair produzierte und gehandelte Kleidung, die ihre

Mitglieder jährlich überprüft. Auch Lowa achtet bei seinem Angebot auf Nachhaltigkeit

und lässt ausschließlich in Europa produzieren.

Schöffel Mode + Sport in Schwabmünchen ist im wahrsten Sinn des Wortes Anziehungspunkt

für Familien aus nah und fern und nicht nur vor Weihnachten einen Shopping-

Ausflug wert. Kostenlose Parkplätze machen zusätzlich Freude. #

Schöffel Mode + Sport

Fuggerstraße 15 – 19

86830 Schwabmünchen

schoeffel@stammel.de

Tel. 08232/9612-0 (Zentrale),

08232/9612-11 (Schöffel-Lowa-Store)

www.stammel.de


34 | sport + spass | Bodyflying

Schwerelos im Windkanal

Trend-Event Bodyflying

Noch auf der Suche nach einem „Event-Geschenk“ zu Weihnachten oder als Action-Fan

heiß auf ein ganz besonderes Flugerlebnis? Dann erwägen Sie doch mal Bodyflying! In

München wird dieser Trend-Event für Erwachsene und auch Kinder ab vier Jahren von

mehreren Veranstaltern angeboten. fotos Jochen Schweizer Arena


| sport + spass | 35

Erfüllen Sie sich den uralten Traum des Menschen: Fliegen mit nichts als dem

eigenen Körper. 1964 wagte der erste Mensch den Flug auf dem Luftstrom

eines waagerecht montierten Flugzeugpropellers. Seitdem hat sich vieles

weiterentwickelt. Heutzutage fliegt man in hochmodernen und ernergieeffizienten

Indoor-Skydiving-Anlagen. Der Windtunnel der Jochen Schweizer Arena in Taufkirchen

bei München gehört zu den modernsten der Welt. Der durch die vier Ventilatoren

erzeugte homogene Luftstrom sorgt für ideale Strömungsqualität ohne spürbare

Verwirbelungen, so dass sowohl Einsteiger, Fortgeschrittene als auch Profis in

der über 15 Meter hohen Flugkammer perfekte Flugbedingungen vorfinden. Weltweit

einmalig ist die komplett runde, verglaste Flugkammer mit einer Sichthöhe

von 5,90 Metern – so wird selbst das Zuschauen zum Erlebnis!

Bodyflying oder Indoor Skydiving ist eine Trainingsmöglichkeit für Fallschirmspringer,

aber auch eine eigenständige Sportart. In einem vertikalen Windkanal werden

künstliche Windgeschwindigkeiten von üblicherweise circa 180 bis 220 km/h erzeugt,

was in etwa der durchschnittlichen Fallgeschwindigkeit eines menschlichen

Körpers in Luft entspricht. In modernen Anlagen können jedoch bis zu 270 km/h erreicht

werden. Hierdurch ist es möglich, alle Freefly-Körperpositionen zu fliegen

und zu trainieren. Im Prinzip kann sich jeder dieses Erlebnis gönnen; das Mindestalter

beträgt vier Jahre, das Höchstgewicht 120 kg. Nur Menschen mit Herz-Kreislauf-

Erkrankungen oder solche mit Schulter-, Gelenk- oder Bandscheibenproblemen

sollten aufs Bodyflying verzichten.

In einer ausführlichen Einweisung lernt man von einem Instruktor zuerst die

richtige Flugtechnik im Windtunnel und wie die einzelnen Handzeichen des Instruktors

zu deuten sind. Die nötige Ausrüstung wie Helm und Schutzanzug wird

vor Ort gestellt. Es lassen sich unterschiedlich lange Flugzeiten buchen; auch

Partner- bzw. Gruppenflüge sind möglich. Ein Bodyflying-Event eignet sich prima

als Geschenk für Einzelpersonen, Familien oder Paare. Flüge sind ab etwa

50.- Euro zu haben, abhängig von Anzahl, Flugdauer und Personenzahl. Einfach

mal Bodyflying googeln! #


36 | kunst + kultur | Glasatelier Westphal

Das ganze Jahr über geht der Gasbrenner

kaum aus, doch speziell in den letzten

Wochen vor Weihnachten laufen in der

Schondorfer Glaskunstwerkstatt die

Arbeiten auf Hochtouren. Hans-Jürgen

und Gudrun Westphal erstellen Schalen,

Weingläser, Vasen, Weihnachtsschmuck,

Ringe sowie Hals- und Armketten.

Gläserne

Reflexionen

Das Glasatelier Westphal aus Schondorf

öffnet seine Türen.

Text Maren Martell

fotos Hans-Jürgen Westphal, Maren Martell

Hans-Jürgen Westphal bei der Arbeit am Brenner

Transparente Glaskugel-Ketten von Gudrun Westphal

Die helle Flamme des Brenners faucht immer wieder

hoch. Sie taucht den Glaskünstler in ein ganz warmes

Licht. Konzentriert bewegen seine Hände das weiche

transparente Glas, drehen und formen es. Für Sekunden führt

er das Glasrohr zum Mund, bläst hinein, und schon ist die Form

wieder eine andere. Eine Figur entsteht. Ein König mit Krone?

Ganz schlicht und doch leuchtend. „Die Aufgaben, die an uns

herangetragen werden, sind vielfältig. Und wir sind nicht nur

am Ammersee bekannt für individuelle Lösungen“, erläutert

Westphal. Jeden Tag stellt er ein anderes Objekt auf die Webseite

unter der Rubrik Advent. Bei der Auswahl gibt er sich viel

Mühe: Ein „gläserner“ Adventskalender! Glasfreunde und Neugierige

können da auf den Geschmack kommen. Sie haben in

diesem Jahr aber auch die einmalige Gelegenheit, beiden Glaskünstlern

in den vier Wochen vor dem Fest bei der Arbeit zuzuschauen.

An allen Adventswochenenden laden diese ins offene

Atelier in der Schondorfer Brunnenstraße ein. „Mit etwas

Glück können Besucher dann auch den Entstehungsprozess

eines Festtagsglases miterleben“, betont Westphal.

Seit mehr als 40 Jahren ist der ursprünglich gelernte Glasapparatebläser

im eigenen Atelier tätig; seit 2015 lebt und arbeitet

er zusammen mit seiner Frau Gudrun in Schondorf. Von

dem alten Kapitänsdorf Keitum auf Sylt zog es die beiden

ans Westufer des Ammersees. Für Gudrun Westphal war es


| kunst + kultur | 37

Gudrun Westphal ist bei ihrem Mann in die Lehre gegangen.

eine Rückkehr zu ihren Wurzeln. Denn sie ist am Ammersee geboren. Ihr Mann

stammt hingegen aus Rendsburg in Schleswig-Holstein. Den rauen Wind, das

Rauschen der Meereswellen und das Salz im Wasser – ein ganz bisschen vermissen

die beiden schon den Norden. Dort schauten sie auf den Hörnumer Leuchtturm,

hier am Ammersee mündet ihr gut 3.000 Quadratmeter großes Grundstück

in einen unter Naturschutz stehenden Wald. Der See ist nicht weit.

Mit 14 wollte Westphal eigentlich Bildhauer werden. Doch ging er erstmal in die

Lehre als Glasbläser. Später fing er an, mit Glas zu experimentieren und begeisterte

sich schnell für diesen Werkstoff. Heute stehen nicht selten das Wasser und seine

Bewohner, egal ob im Meer oder in einem See, im Mittelpunkt seiner Arbeiten.

Von der Natur und den Gewalten, aber auch von Mythen und Geschichten lässt er

sich inspirieren. Da finden sich in seinen teils bunten, teils ganz transparenten

Glasbildern Fische oder Muscheln. „Wasser ist für mich ein ganz faszinierendes Element."

So versteht er sich auch als Glasgestalter, wobei er sich nicht nur auf das

Material Glas beschränkt. Auch Holz, Metall und Bronze bezieht er mit ein. Für

große Skulpturen arbeitete er beispielsweise mit dem Holz der immer seltener werdenden

Ulme. Für seine „Bootsträger" gestaltete er kleine Bronzefiguren.

Westphals Glaskunst begegnet man überall in Deutschland. So hängt ein großes Relief,

das die Schöpfungsgeschichte darstellt, in der Westerlander Nikolaikirche. Auf Sylt gestaltete

er mit seinen Werken auch die dänische Kirche. Außerdem sind seine Arbeiten

in zahlreichen Museen zu sehen, so in Uelzen, im dänischen Ebeltoft, im spanischen

Valencia und in Immenhausen bei Kassel. Auch seine privaten Kunden kommen aus ganz

Deutschland sowie aus dem Ausland, so aus Belgien, Holland oder Frankreich. Seine

Frau Gudrun ist bei ihm in die Lehre gegangen. Sie hat sich auf ganz besonderen Glasschmuck

spezialisiert. So erstellt die ursprünglich ausgebildete Heilpraktikerin farbenfrohe

oder monochrome Glasketten mit Hohlperlen. Auch sie lässt sich dabei von den

Vorlagen der Natur inspirieren, vom Feuer, von der Vegetation oder dem Wasser. „Ich

will das Unbeschreibliche, das Unausgesprochene irgendwie sichtbar machen", betont

sie. Jetzt an Weihnachten ist ihr Thema Lichterglanz. Da locken ihre zauberhaften Glasketten

mit einem ganz besonderen Funkeln.

„Glaskunst Advent“ ist bis 23. Dezember jeweils freitags, samstags und sonntags

von 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet:

Brunnenstraße 38,

86938 Schondorf am Ammersee #

Besonders schlicht, aber umso edler: Transparente

Krippenfiguren

Fischmotive haben es Hans-Jürgen Westphal

angetan.

Schmuckanhänger wie dieser Engel sind ein

zeitlos schönes Geschenk.

informationen www.glasatelier-westphal.de


38 | kunst + kultur | Tom Hegen

Der Punkt geht an Tom Hegen

Red Dot Design Award 2018-Sieger aus Königsbrunn

Für seinen Foto-Bildband „HABITAT – Vom Mensch geprägte Lebensräume“ strich der

gebürtige Königsbrunner Tom Hegen am 27. Oktober in Berlin einen der begehrtesten

Preise der internationalen Designer-Szene ein: den Red Dot Junior Prize in der Kategorie

Kommunikationsdesign-Nachwuchs.

Text Hannelore Eberhardt-Arntzen · fotos Tom Hegen, SchlossMagazin

Unsere Welt und was aus ihr wird – dieses Thema liegt

Tom Hegen am Herzen. Die Natur und den Menschen

im Blick hat der Kommunikationsdesigner, der in

München lebt und arbeitet, seit einem Aufenthalt in Neuseeland.

Dort leistete er 2011/12 nach seinem Abschluss an der

Fachoberschule Augsburg, Bereich Gestaltung, seinen Ersatzwehrdienst

als Hilfslehrer an einem College für geistig Behinderte.

„Diese Tätigkeit war inspirierend für mein Leben“ erinnert

sich Tom Hegen, und auch eine weitere Erfahrung sollte

seine Entwicklung prägen. „Ich hatte in Neuseeland bei allen

Ausflügen das Gefühl, durch eine Bilderbuchlandschaft zu

wandern“ erzählt er mit immer noch spürbarer Begeisterung.

Also hielt er seine Eindrücke mit dem Fotoapparat fest – damals

noch auf die übliche Weise vom Boden aus. Eine erste

Berührung mit dem Kommunikationsmedium Fotografie. Zurück

in der Heimat studierte er Kommunikationsdesign an der

Hochschule Augsburg, absolvierte ein Auslandssemester in

England und schloss 2017 sein Studium mit dem Master an der

Hochschule Konstanz ab. Damals konnte er noch nicht ahnen,

dass seine Abschlussarbeit „HABITAT – Vom Mensch geprägte


| kunst + kultur | 39

Lebensräume“ einen hochdotierten Red Dot erhalten würde. Die Jury lobte die eindrucksvollen

Fotografien und das kraftvolle Konzept. Und auch die Juroren anderer

Institutionen waren von seinem Werk beeindruckt. So erhielt er dafür sieben weitere

Preise, unter anderem den European Design Award, den German Design Award

und den ADC Award.

Was macht die Arbeit von Tom Hegen so besonders? Auf der einen Seite die Erfahrung

unberührter Natur eines Inselstaats am anderen Ende der Welt, im krassen

Gegensatz dazu die „vernarbte“ und geschundene „Haut“ vieler Landstriche in Europa.

Der Band „HABITAT“ (aus dem Lateinischen, in etwa „Lebensraum“) bietet

durch einen Perspektivwechsel neue Einsichten. Das ganze Ausmaß, in dem der

Mensch in die Umwelt eingreift, zeigt Tom Hegen in unvergleichlichen Luftaufnahmen,

die genau im 90 Grad Winkel erstellt wurden. Dafür war er neun Monate lang

mit seinem Camper in der Industrienation Deutschland unterwegs und legte einige

tausend Kilometer zurück. Bei seinen Aufnahmen überließ er nichts dem Zufall. Für

die Motiv-Recherche verwendete er Satellitenbilder und wählte danach geeignete

Möglichkeiten aus, wie er das jeweilige Motiv ablichten konnte. Realisierbar wurden

seine Luftbilder durch eine neue Technologie, den Multicopter. So ein fernsteuerbares

Flugobjekt mit vier schwenkbaren Kameras baute sich Tom Hegen nach eigenen

Vorstellungen. Daneben fotografiert er aber auch aus Helikoptern oder aus

einem Heißluftballon. Vom Ergebnis hat er stets schon vor dem Flug sehr genaue

Vorstellungen. Er setzt quasi ein Spot-Light auf den wunden Punkt.

Die Inspiration zu seiner Arbeit erhielt Tom Hegen bei einer Ausstellung im Deutschen

Museum in München. Zur Idee des „Anthropozäns“ wurden Satellitenaufnahmen

gezeigt, die den unglaublichen Einfluss deutlich machten, den die Menschen

auf die Erdoberfläche haben. Der Begriff umreißt ein neues Erdzeitalter, in dem der

Mensch zur prägenden Kraft im Hinblick auf die geologischen, biologischen und atmosphärischen

Prozesse der Erde geworden ist: „Dieser Idee wollte ich mich mit

meinen eigenen Darstellungsmitteln annähern“. Durch seine Aufnahmen exakt von

oben werden Zusammenhänge klar, die von unten nicht unmittelbar sichtbar sind.

Tom Hegen nutzt außerdem die dadurch entstehende Abstraktion und Ästhetisierung

als Stilmittel, um die Aufmerksamkeit des Betrachters zu wecken. Erst bei

näherer Betrachtung erschließt sich in den auf den ersten Blick einfach nur schönen

Bildern ihre ganze Aussagekraft. Als perfekte und von den Fachjurys lobend hervorgehobene

Ergänzung verknüpft Tom Hegen in seinem Buch die Fotografie mit

Informationsdesign. Er wollte nicht nur ästhetisch schöne Aufnahmen präsentieren,

sondern die Menschen aufwecken. Schon im Vorwort regt er angesichts der

dokumentierten gewaltigen Dimensionen der Eingriffe des Menschen in die Natur

zum Nachdenken an: „Soll ich den Lauf der Dinge als ‚naturgegeben‘ hinnehmen

oder versuchen, Verantwortung zu übernehmen und Wege zu einer nachhaltigeren

Entwicklung einzuschlagen?“

Die Ehre, so viele Preise erhalten zu haben, motiviert Tom Hegen, den eingeschlagenen

Weg weiter zu verfolgen. Im August dieses Jahres reiste er für ein Projekt

über den Klimawandel nach Grönland, wo er die Schmelzwasserseen auf dem Grönländischen

Eisschild dokumentierte. Auch die Ergebnisse dieser Arbeiten möchte er

den Menschen in Zukunft nicht vorenthalten. Der Bildband „HABITAT“ wurde über

Crowdfunding finanziert und ist im Kerber Verlag erschienen (ISBN 978-3-7356-

0502-3, 45.- Euro). #

informationen

www.tomhegen.de


40 | kunst + kultur | Last Minute Geschenkideen

Last Minute

Geschenkideen

fotos Anbieter / Hersteller

Extrascharf für Männer

Mit Deejo, dem leichtesten und coolsten Taschenmesser der Welt, kann

jeder Mann gehörig Eindruck schinden und auch mal ein saftiges Steak

schneiden. Das klappbare Schneidegerät vom französischen Designer Stéphane

Lebeau gibt es in drei Größen bzw. Gewichtsklassen und in vier

Griffbeschlag-Varianten, die unzählige individuelle Gestaltungsvariationen

ermöglichen. Absolut unverwechselbar wird das Deejo schließlich

mit einem persönlichen Laser-Tattoo auf Klinge oder Griff. Preis je nach

Größe zwischen 24,90 und 54,90 €. Die Individualisierung übernimmt ein

preisgekrönter 3D-Konfigurator.

Informationen https://my.deejo.de oder www.deejo.de

Dufte Stifte

Die parfümierten Bleistifte der Schweizer Marke

Caran d’Ache lassen das Zeichnen und Schreiben

zu einem außergewöhnlichen Erlebnis für

die Sinne werden. In Zusammenarbeit mit der

Raumparfüm- und Duftkerzenmarke „Mizensir"

hat das Unternehmen aus Genf eine neue Auflage

von parfümierten Edelholz-Bleistiften kreiert

– Les Crayons Caran d’Ache, 8. Edition. Eine

wohlige Komposition aus Zedern-, Palisander-

und Süßholznoten in Kombination mit frischen

Birkenakzenten verleiht den Caran d’Ache-Stiften

einen raffiniert mystischen Geruch. Vier

Stifte kosten 32,50 €

Im Atelier

Am Ammersee und im Lechrain ist die Kunst zu Hause. Da gibt es Ateliers in alten Tennen und

Scheunen, in ehemaligen Schulhäusern oder in einem früheren Stellwerk am Rande einer Bahnlinie.

Die Journalistin und Fotografin Maren Martell hat ein Jahr lang 25 Ateliers in Wort und Bild porträtiert.

Die Künstler öffneten die Türen zu ihren Wirkungsstätten und gewährten Einblick in ihre

ganz privaten Arbeitsräume. Entstanden ist ein Bildband mit 208 Seiten, der jetzt im Bauer-Verlag

erschienen ist. In einem Gastbeitrag erinnert der mehrfach ausgezeichnete BR-Kulturjournalist

Moritz Holfelder an den im März 2017 verstorbenen Maler Hans Dumler. Außerdem wird an den

Dießener Künstler Fritz Winter in einem Beitrag gedacht. Heute betreibt sein Großneffe Michael

Gausling in dessen ehemaligem Atelier eine Galerie. ISBN 978-3-95551-108-1, 208 Seiten, 22.- Euro,

www.verlag-bauer.de


| kunst + kultur | 41

Noch keine Geschenkidee für Weihnachten?

Bei uns finden Sie passende Geschenke für Hunde- und

Katzenliebhaber, sowie für Ihre 4beinigen Freunde!

Meerjungfrauen Kuscheldecke

Verfrorene Nixen mit ewig kalten „Flossen“ freuen sich bestimmt riesig

über eine gestrickte Meerjungfrauen-Decke zum Hineinschlüpfen, die

schön warm hält und auch noch stylish aussieht. Solche gemütlichen

„Fischschwänze“ kann man selber stricken – Anleitungen finden sich im

Internet. Eilige können die Decken auch online fertig bestellen. Gibt es

alternativ aus Vliesstoff. Einfach mal googeln.

20%

im Dez.

Schauen Sie doch mal rein.

auf alle Hunde- & Katzenbettchen

Öffnungszeiten: Di – Fr 09:30 –13:00, 14:00 –18:30, Sa 09:30 –14:00

Bahnhofstr. 9, 86938 Schondorf a. A., Tel. 08192 9975360

4friends@4friends.bayern, www.4friends.bayern

Lieblingsplätze

zum Entdecken

Bedingt durch ihre starke Verbundenheit zu

Augsburg, ihrer Geburtsstadt, und zu der Region

Bayerisch-Schwaben entführt die Reisejournalistin

Lilo Solcher mit ihrem unterhaltsamen

Reiseführer „Bayerisch-Schwaben – Lieblingsplätze

zum Entdecken“ in Ihre Heimat und begibt

sich auf 190 Seiten auf eine Rundreise zu

römischen Spuren, idyllischen Seen, Kunstschätzen

und abenteuerlichen Freizeitaktivitäten.

Der Reiseführer ist im Buchhandel und

in der Tourist-Information am Augsburger Rathausplatz

zum Preis von 16.- Euro erhältlich

(ISBN 978-3-8392-2193-8, Gmeiner Verlag)

Ist noch Suppe da?

Pünktlich zu Weihnachten ist jetzt ein ganz

entzückendes Suppen-Kochbuch erschienen.

Die Rezepte im Band „Ist noch Suppe da?“ wurden

von der Neuburger Künstlerin Ute Patel-

Missfeldt zusammengestellt. Von ihr stammt

auch das Kochbuch „Indo-Germanische Küche“.

Beiden Büchern gemeinsam sind die humorvollen

Illustrationen, die die Künstlerin selbst

beigesteuert hat. Beide Bücher umfassen 42

Seiten und kosten jeweils 19,90 €. Die Bücher

können über isabel.patel@gmx.de bestellt

oder direkt im Ideenquell, Rosenstraße 102 in

Neuburg an der Donau erworben werden.

Strahlende Augen

Garantiert strahlende Augen machen die

glanzvoll verpackten Wimperntuschen „Mascara

med“ von medipharma cosmetics. In drei

Ausführungen pflegen und nähren sie die Wimpern

mit Panthenol und Hyaluron in pharmazeutischer

Qualität und verleihen ihnen sofort

ein tiefschwarzes Finish und atemberaubendes

Volumen. Regelmäßig angewendet, unterstützen

die Formulierungen das Wimpernwachstum

und die Härchen erhalten nach und nach

eine dunklere Pigmentierung. #


Foto: Maik kern | GraFikdesiGn: JürGen HeFele

Industrie.

Kultur.

Erleben.

tim Augsburg

das

mitmach

museum

Medienpartner


| Winterurlaubs-Tipps | Reisen | 43

Winter-Wunder-

Wonne-Urlaub

foto Tourismusverband Ostbayern

Die Urlaubs-Wintersaison ist eröffnet und die Destinationen haben für ihre Gäste aufgerüstet.

Da gibt es nagelneue komfortable Lifte für muntere Skihasen wie zum Beispiel

in Sterzing oder besonders familienfreundliche Hotels wie im Bayerischen Wald.

Der Bayerische Wald –

eine Region der kurzen Wege

Ob ein romantischer Spaziergang unterm Sternenhimmel, Entspannung

im hochwertigen Wellnesshotel, eine unbeschwerte Auszeit mit der Familie

oder ein Langlaufausflug inmitten malerischer Idylle – der Bayerische

Wald bietet Vielfalt und einzigartige Momente. Eine nächtliche

Tour mit Stirnlampe, eine Fackelwanderung – beides wegen der Tierwelt

nur auf ausgewiesenen Strecken – oder nur ein paar Schritte vor das

Quartier werden zum faszinierenden Erlebnis.

Wo in Städten durch die Luftverschmutzung nur die hellsten Sterne zu

erkennen sind, umspannt den Gast im Bayerischen Wald ein unvorstellbar

beeindruckendes Firmament, übersät mit unzähligen Sternen. In

vielen Häusern und Hütten im Bayerischen Wald bringen die Kachelöfen

und Kaminöfen heimelige Wärme in die Stuben.

Die Gebiete über 1.000 Meter Höhe sind relativ schneesicher und dabei

landschaftlich abwechslungsreich, mit weiten Ausblicken oder windgeschützten

Waldpassagen. Schneeschuhwanderer, Langläufer oder Abfahrtsskiläufer

finden hier perfekte Bedingungen, wie beispielsweise

am und um den Arber, dem höchsten Berg des Bayerischen Waldes. Familien

mit kleinen Kindern schätzen die Region wegen ihrer überschaubaren

Skigebiete und der vielen familienfreundlichen Gastgeber. Rodeln,

Pferdekutschenfahrten, Toben im Schnee, der Besuch des Tierfreigeländes

im Nationalpark oder des Bayerwald-Tierparks Lohberg sind die absoluten

Höhepunkte für Kinder.

Informationen www.bayerischer-wald.de

Lift-Upgrade am Rosskopf

in südtirol

Ski-Verrückte dürfen sich in dieser Wintersaison gleich auf zwei neue

Attraktionen im Skiparadies am Rosskopf bei Sterzing-Ratschings in

Südtirol freuen: Die moderne Telemix-Bahn mit 6er-Sesseln und 8er-Kabinen

wird die bisherige fixe 3er-Sesselbahn ab der Bergstation der

Rosskopfbahn bis fast zum Gipfel nach 30 Jahren Funktionsbetrieb ersetzen.

Eine Telemix-Anlage ist eine intelligente Kombination aus verschiedenen

Fahrzeugen in nur einer Anlage, also in diesem Fall eine kuppelbare

Sesselbahn und Kabinenbahn in einem. So kommen gleichzeitig

motivierte Skifahrer/innen wieder schnell mit dem Sessellift auf die Piste;

aber auch Senior/innen, Wanderer, Paragleiter/innen, Kinder oder

alle, die einmal eine kleine Pause brauchen, fahren bequem in Kabinen

hinauf und hinunter.

Allerdings hat die neue Gondel starke „Konkurrenz“, denn die neue, 2,7 km

lange Talabfahrt lädt zu einem spannenden Schnee-Erlebnis am Ende

des Tages ein, bevor man (fast) mitten in Sterzing auf den Skiern ankommt.

Man fährt vom Gipfel auf rund 2.200 m praktisch bis direkt in das

Geschäft der Wahl in der Sterzinger Fußgängerzone. Die Talabfahrt ist

das neueste Highlight der insgesamt 20 Pistenkilometer. #

Informationen www.sterzing-ratschings.it


44 | reisen | Haubers Naturresort Oberstaufen

Mit ihrem Naturresort haben Sigrid und Klaus Hauber nicht nur ein Hotel, sondern ein

Naturparadies auf 60 Hektar Wald- und Wiesenfläche geschaffen. Dort lässt es sich das

ganze Jahr über entspannt Urlaub machen. Auch für Wintersportler ist das Haubers ein

idealer Ausgangspunkt. fotos Haubers Naturresort

Wintersport und Wellness

Haubers Naturresort Vier-Sterne-Superior

Was für ein imposanter Anblick: Das Naturresort

nahe Oberstaufen ist fast eine kleine Ortschaft für

sich, in Alleinlage am Südhang einer Allgäuer Alpe

mit unverstelltem Blick auf die benachbarte Bergwelt. Zwei

im alpenländischen Stil erbaute Gebäude, das Landhaus und

der Gutshof, liegen inmitten einer weitläufigen, leicht hügeligen

Landschaft mit Wiesen, Wäldern und einem 2.500 qm

großen Natur-Badesee, der zur Hotelanlage gehört. Während

im Haubers Landhaus vorwiegend die Gäste für die Fastenkur

nach Johann Schroth und zum Heilfasten unterkommen, liegt

im Haubers Gutshof der Fokus auf Wellness, Genuss und dem

Golfsport. Edle Materialien wie Glas, Altholz oder Granit in

Kombination mit alpinen Elementen und Fotografien verleihen

dem gesamten Gebäude ein stilvolles Ambiente. Große

Fensterfronten und ein einheitliches Farbkonzept in Grün,

Grau, Rot und Braun machen die Räume und Einrichtungen hell

und wohnlich. Viele der 72 Zimmer und Suiten sind liebevoll

nach Themen gestaltet und heißen dementsprechend: Kuh-

himmel, Bergheu Lodge, Meerau, Schwalbennest oder Hochspitz

– je nach unmittelbarem Bezug zur direkten Umgebung.

Gastfreundlich

und bodenständig

Schon 1990 hatten Sigrid und Klaus Hauber

damit begonnen, neben ihrem landwirtschaftlichen

Betrieb neun Zimmer in

Meerau bei Oberstaufen an Urlauber zu vermieten. Im Laufe

der vergangenen Jahrzehnte konnte die Familie die Nutzfläche

von drei Hektar Land auf 60 Hektar vergrößern. Geprägt von

der Gastfreundschaft und Bodenständigkeit der Gastgeber erfährt

der Gast ein unverfälschtes Allgäu-Erlebnis, ohne auf die

Annehmlichkeiten eines gehobenen Wellnesshotels verzichten

zu müssen. Neben Wellness-Anwendungen mit selbstproduziertem

Therapieheu und den verschiedenen Kur-Anwendungen

wie Heilfasten und der Fastenkur nach Johann Schroth

ist das Haubers Naturresort ein idealer Ausgangspunkt für die

verschiedensten Aktivitäten in der Region. Golfer können in

den Golfplatz Oberstaufen direkt am Loch elf neben dem Hotel


| reisen | 45

Ein Besuch im Schwalbennest gilt als absolutes Muss.

Das „Haus am See“ ist ganzjährig der Wellness gewidmet.

„Echt Haubers“: Die vorwiegend regionale Küche hat einen exzellenten Ruf.

Sigrid und Klaus Hauber leiten das Hotel mit Herz und Verstand.

einsteigen und Aktive finden auf dem hauseigenen Wanderweg

verschiedene klimatische Bedingungen und Ruhestationen

inmitten der Natur vor. Alles in allem lässt sich sagen:

Das Haubers ist eine Kombination aus dem Lebensgefühl, das

ein Vier-Sterne-Superior-Resort bietet und Urlaub auf dem

Bauernhof. Während Klaus Hauber hauptsächlich die Landund

Forstwirtschaft der Familie betreibt, kümmert sich Sigrid

Hauber mit dem Team des Hotels um das Wohl der Gäste

und auch die drei Kinder arbeiten im Familienbetrieb mit.

Wellness-Wonnen

Die Anwendungsräume des Spa-Bereichs

und das Badehaus mit ganzjährig beheiztem

Außenpool im Hauptgebäude des Gutshofes wurden

2015 durch das „Haus am See“ erweitert. Hier entstand eine moderne

Oase mit verschiedenen Saunen, thematischen Ruheräumen,

einer Lounge mit Bar und direktem Zugang zum Naturbadesee.

Dieser ist auch im Winter in Kombination mit

wärmenden Saunagängen nutzbar und nach der eisigen Erfrischung

warten vorgewärmte Bademäntel aus dem Heizschrank

auf die Badenden. Im Landhaus befinden sich zusätzlich noch

die Bauernsauna und ein Panoramahallenbad mit Ausblick auf

die umliegende Bergwelt. Die Verbundenheit zur Natur spiegelt

sich auch im Wellness-Konzept wider. Kräuteressenzen und das

auf schonende Weise selbstproduzierte Therapieheu sind die dominierenden

Produkte im Spa. Ergänzt wird das Angebot durch

ein umfangreiches Bewegungsprogramm mit Yoga, Meditation

oder Faszientraining. Besondere Highlights im Haubers Spa sind

das Vollmondschwimmen im beheizten Außenpool oder die

Klangschalen-Aufgüsse in der Sauna. Gäste, die eine Schrothkur

machen oder heilfasten wollen, können sich auf die Betreuung

durch ein hochkompetentes Team verlassen.

Echt Haubers

Kulinarisch hat das Allgäu vielerlei Köstlichkeiten

zu bieten und so zeichnet sich

die Küche des Haubers durch starke Regionalität aus. Nach

dem Motto „Echt Haubers“ verwendet Küchenchef Ronny

Borgwardt bei seinen Kreationen nur hochwertige Lebensmittel

wie regionales Gemüse, Allgäuer Käse sowie Wildfleisch

oder Wurstwaren aus heimischer Produktion. Typische

Allgäuer Gerichte werden modern interpretiert durch das

Spiel mit verschiedenen Zubereitungsverfahren und dem Einsatz

von Kräutern, Aromen und Gewürzen.


46 | reisen | Haubers Naturresort Oberstaufen

Ein Blick in das Zimmer namens „Kuhhimmel“

Saunawonnen mit Ausblick – einfach herrlich

Schneeschuhwanderungen: Der Natur ganz nah

Haubers Naturresort

Meerau 34 · 87534 Oberstaufen

Tel. 08386-93305

www.haubers.de

Eventlocation

Schwalbennest

Ein beliebtes und bekanntes Erlebnis ist

das sonntägliche Bergfrühstück in Haubers

Panoramalocation Schwalbennest auf

einem 950 Meter hoch gelegenen Hügel in Sichtweite des Hotels.

Um dieses kulinarische Naturerlebnis noch hochwertiger zu gestalten

und die Nutzung das ganze Jahr über zu ermöglichen, haben

Sigrid und Klaus Hauber vor kurzem den Rückzugsort aus-

und umgebaut. In der Optik eines übergroßen Vogelnests thront

der neue Bau auf dem Hügel und passt sich mit der Naturholzverkleidung

und gedeckten Farben an den umgebenden Wald an.

Dank beheizter Outdoor-Sitzbänke aus Metall ist sogar im Winter

ein Aufenthalt auf der Panoramaterrasse am Schwalbennest ein

ungetrübtes Vergnügen. So findet „Kulinarik im Schnee“ auch an

sonnigen Winternachmittagen oder „zur blauen Stunde“ draußen

statt. Für die Zukunft sind im Schwalbennest außerdem kulturelle

Veranstaltungen angedacht. Erreichen können die Gäste das

Schwalbennest entweder auf einem traktorgezogenen Heuwagen,

mit dem Klaus Hauber persönlich die Gäste hinauf chauffiert

oder per Pedes innerhalb 20 Minuten vom Hotel aus.

Action pur

Natürlich sind auch außerhalb der Hotelanlage

jede Menge Möglichkeiten für

Sport und Erholung geboten. Der hauseigene 2,5 Kilometer lange

Wanderweg Klimapfad bietet nicht nur die Möglichkeit einer

kleinen Wanderung, sondern lädt nach den jeweils klimatisch

unterschiedlichen Streckenabschnitten immer wieder zum Verweilen

ein. So ist beispielsweise eine Pause in den Waldhängematten

oder im Sommer an der Wassertretstelle möglich.

Schneeschuhwanderungen – auch bei Nacht – sind im Winter

direkt ab Hotel möglich. Auch eine Loipe führt dort vorbei. Wer

dem Golfsport frönt, wird das Haubers als Logis auch deswegen

zu schätzen wissen, dass sich die Greens des Golfclubs Oberstaufen

zum Teil direkt auf dem Areal des Hotels befinden. Dadurch

erhalten Gäste täglich ein freies Spiel von maximal 18

Loch und können direkt am Hotel an Loch elf einsteigen. Durch

die Oberstaufen Plus Golf Card sind kostenlose Greenfees auf

vier weiteren Golfplätzen in der Umgebung möglich.

Skipass inklusive Die Übernachtungspreise beginnen bei

126.- € pro Person im Doppelzimmer und

147.- € im Themenzimmer inklusive Halbpension und wechselndem

Wochenprogramm. Die Oberstaufen Card ist in dem Preis

inbegriffen und beinhaltet beispielsweise Gratis-Fahrten mit

den Bergbahnen, Eintritte in Schwimmbäder, einen Skipass täglich

bei den vier Partnern Skiarena Steibis, Hochgrat, Hündle und

Thalkirchdorf und vieles mehr. In der Adventszeit, an Weihnachten

und Silvester werden im Rahmen spezieller Arrangements

zahlreiche urige bis feurige und festliche Highlights geboten.

(Raimund T. Arntzen) #


| Winterurlaub mit Hund | reisen | 47

Tierisch

guter Winterurlaub

Damit der Urlaub im Schnee mit dem Vierbeiner für Mensch UND Tier

ein ungetrübter Spaß wird, hier ein paar Tipps fürs Verreisen mit Hund im Winter

foto TUI

Das schönste Erlebnis für Herrchen und Hund bedeuten

ausgiebige Aufenthalte an der frischen Luft. Während

sich der Mensch bei Kälte dick einmummeln kann, hat ein

Hund da schon größere Probleme. Die Kälte setzt auch Hunden

mit dickem Fell zu. Für „Obenherum“ sind deshalb spezielle Hundemäntel,

die es in allen Größen gibt, durchaus sinnvoll. Vor

allem aber die empfindlichen Pfoten werden durch das Laufen

auf Eis, Salz und Sand oft in Mitleidenschaft gezogen. Besonders

im Winterurlaub sollte man deshalb immer Vaseline oder Melkfett

auf die Ballen auftragen, um Rissen oder Schürfungen vorzubeugen.

Ein warmes Pfotenbad nach dem Spaziergang tut gut,

löst Eisklumpen und sorgt beim Hund für Entspannung.

Bei der Auswahl der Unterkunft am Urlaubsort sollte man nichts

dem Zufall überlassen. Im Internet gibt es Suchfunktionen, mit

denen man tierfreundliche Hotels finden kann. Folgende Auswahlkriterien

sind wichtig: Kann das Haustier, wenn überhaupt

erwünscht, gratis im Zimmer unterkommen? Gibt es auf dem

Hotelgelände eventuell einen eingezäunten Bereich, in dem man

den Hund frei laufen lassen kann? Stehen Dogsitter zur Verfügung,

so dass man bei Bedarf z. B. abends unbesorgt eine Veranstaltung

besuchen kann? Wenn man Alpinski fahren möchte,

kann ein Hundesitter ebenfalls für alle Beteiligten die optimale

Lösung sein, da Hunde auf Skipisten verboten sind. Oder man

sucht sich andere Schneesportarten aus, Langlauf zum Beispiel.

Für Langläufer, die ihren Hund mit auf die Lopie nehmen wollen,

gibt es vielerorts Hundeloipen. Aber nicht jede Hunderasse ist für

einen Loipenausflug geeignet. Eine Anstrengung bedeutet es für

den Hund allemal – also sollte man sicher gehen, dass das Tier

die geplante Strecke problemlos bewältigen kann. Auch auf normalen

Loipen kann man mit Hund laufen, solange der Vierbeiner

nicht andere Langläufer stört, in der gespurten Loipe läuft oder

diese kreuzt, wildert oder unaufgeräumte Geschäfte hinterlässt.

Bei Schneeschuhwanderungen sollte man darauf achten, dass

der Hund nicht ständig durch frischen Tiefschnee laufen muss –

und nicht jede Rasse ist für solche Wanderungen geeignet. Beim

Spazieren in bewaldetem Gebiet müssen generell alle Hunde an

der Leine geführt werden, da sie Wild verschrecken oder sich

zum Jagen verleiten lassen könnten.

Geht der Skiurlaub mit Hund ins Ausland, muss der Halter bei der

Einreise ins Urlaubsland einige wichtige „Dokumente“ vorweisen.

Hunde benötigen generell eine Tierkennzeichnung, um sie eindeutig

zu identifizieren beziehungsweise ihrem Besitzer zuzuordnen.

Diese Kennung erfolgt meist in Form einer Marke am

Halsband oder eines elektronischen Transponder-Chips, der unter

die Haut implantiert wird. Für Auslandsreisen ist diese Kennung

ebenso obligatorisch wie der EU-Heimtierausweis, in den

zum Beispiel Tollwutimpfungen eingetragen werden. Den blauen

Ausweis stellt der Tierarzt für ein paar Euro aus. Für die Einreise

zum Beispiel nach Österreich oder Frankreich gehören auch eine

Leine und ein Maulkorb ins Gepäck. Reist man mit dem Auto an,

muss das Tier ausreichend gesichert sein, zum Beispiel mit

einem Hundegurt oder in einer Transportbox. (HEA) #


48 | recht + gesetz | Weihnachtspost

Weihnachtspost:

Panne statt Päckchen

foto ERGO

Wissenswertes rund um die Paketzustellung

Über drei Milliarden Pakete haben Kurier-, Express- und Paketdienste 2017 transportiert –

gerade zur Weihnachtszeit sind sie im Dauereinsatz. Das hohe Versandaufkommen

bringt die Unternehmen dann oft an ihre Grenzen. Verspätete Lieferungen, beschädigte

oder verlorene Sendungen sowie Irrläufer sind im Weihnachtstrubel keine Seltenheit.

Was tun, wenn mit den Weihnachtspaketen etwas schiefgeht?

Je früher,

desto besser

Sowohl für das Besorgen der Weihnachtsgeschenke

als auch für das Versenden

gilt: je früher, desto besser. Üblicherweise

dauert ein Versand zwei Arbeitstage. Rund um die

Weihnachtszeit stocken die Dienstleister ihr Personal zwar

auf, die Geschenke können dann aber durchaus auch mal länger

unterwegs sein. Paketdienstleister geben häufig einen

Stichtag an, bis zu dem sie eine rechtzeitige Lieferung garantieren.

Das Datum variiert je nach Anbieter. Bei vielen Zustellern

ist es in diesem Jahr der 21. Dezember bis 10:00 Uhr. Bei

Sendungen ins Ausland endet die Frist meist etwas früher.

Wer ganz sicher gehen will, kann sich auf den jeweiligen Websites

informieren. Allerdings sind auch Paketdienstleister vor

höherer Gewalt nicht gefeit: Bei einem plötzlichen Wintereinbruch

beispielsweise können Schnee und Eis eine pünktliche

Zustellung unmöglich machen.

Schäden an der

Weihnachtspost

Damit die Geschenke unbeschädigt beim

Empfänger unterm Baum liegen können,

sollten die Absender sie immer möglichst

sorgfältig verpacken. Dafür eignen sich zum Beispiel stabile

Pappkisten sowie Polstermaterial. Zudem sollte der Absender

überlegen, ob er sein Paket versichern möchte. Standardmäßig

haften die meisten Dienstleister beim deutschlandweiten

Versand von Paketen für verlorene oder beschädigte Waren

im Wert von bis zu etwa 500.- Euro. Dafür ist allerdings der

quittierte Einlieferungsbeleg nötig. Den also auf jeden Fall

aufheben. Bei Päckchen haften die Zustellunternehmen oft

mit geringeren Beträgen bis 50.- Euro oder gar nicht. Wer

wertvollere Geschenke versenden möchte, kann gegen Aufpreis

eine Zusatzversicherung abschließen. Kommt es dann

beim Versand zu einem Schaden, muss ihn der Dienstleister

ersetzen. Wer bei der Zustellung bereits Dellen und Löcher an


| recht + gesetz | 49

Sendung

verschwunden

Noch größer ist der Frust, wenn das

sorgsam ausgewählte und verpackte Geschenk

gar nicht erst ankommt. Das ist

zwar eher selten, aber bei der Pakete-Flut zu Weihnachten

auch nicht ausgeschlossen. Ist die Lieferzeit ungewöhnlich

lang, sollte der Empfänger den Absender darüber informieren.

Ist das Paket eine Überraschung, kann der Absender den Sendungsverlauf

im Auge behalten. Viele Dienstleister ermöglichen

online eine Sendungsverfolgung mithilfe der Sendungsnummer

auf dem Einlieferungsbeleg. Die hilft auch, sollte das

Paket verschüttgehen. Bei den meisten Paketdiensten kann

nur der Absender einen Nachforschungsauftrag stellen. Bleibt

das Paket auch dann verschwunden, kann der Absender vom

Zustelldienst den Ersatz des Warenwertes im Rahmen der jeweiligen

Haftungsgrenzen verlangen. Dazu sind der Einlieferungsbeleg

sowie ein Nachweis über den Wert des Inhalts,

beispielsweise ein Kaufbeleg oder Kontoauszug, notwendig.

Als verloren gilt ein Paket nach Ablauf von 20 Tagen, bei internationalen

Sendungen nach 30 Tagen (§ 424 HGB).

der Verpackung feststellt, sollte das Paket nicht annehmen.

Denn in aller Regel quittiert der Empfänger mit seiner Unterschrift

auch, dass das Paket zum Zeitpunkt der Übergabe intakt

war. Bemerkt der Empfänger erst nach dem Öffnen einen

von außen nicht sichtbaren Schaden, kann er diesen

innerhalb einer bestimmten Frist – meist sind es sieben Tage

– beim Paketdienstleister melden. Die genauen Abläufe, Voraussetzungen,

Fristen und Formulare für eine Schadensmeldung

finden Betroffene auf den entsprechenden Websites

der Zusteller. Meist geht es vor allem darum, dass die Mitarbeiter

prüfen können, ob das Paket sachgemäß verpackt war.

Dafür verlangen die Zustelldienste in der Regel, dass der

Empfänger das Paket samt Inhalt zur Prüfung in einer Filiale

abgibt oder Fotos davon macht und einsendet. War die Verpackung

ordnungsgemäß, muss der Paketdienstleister für

den Schaden aufkommen, ansonsten haftet der private Absender.

Da Vertragspartner der Zustelldienste der Absender

ist, berufen sie sich meist darauf, dass nur dieser Transportschäden

geltend machen kann. Das stimmt aber nicht: Nach

§ 421 des Handelsgesetzbuches (HGB) können auch Empfänger

Ansprüche gegen den Zustelldienst stellen. Da das Paket – das

einzige Beweismittel – beim Empfänger liegt, ist es ratsam,

wenn Absender und Empfänger sich im Fall eines Schadens

abstimmen.

Der Nachbar als

Paketstation

Treffen die Paketboten den Empfänger

nicht an, geben sie ihre Lieferung gerne

bei Nachbarn ab. Diese so genannten Ersatzzustellungen

sind bei den meisten

Paketdienstleistern in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

enthalten. Die Boten sind dann aber dazu verpflichtet,

den Empfänger mit einer gut leserlichen Karte im Briefkasten

darüber zu informieren, bei welchem Nachbarn sein Paket zur

Abholung liegt. Wer damit nicht einverstanden ist, muss mit

dem Paketdienst vorab Alternativen vereinbaren – zum Beispiel

die Abgabe bei einem Wunschnachbarn oder in einem bestimmten

Paketshop. Eine Registrierung für solche Dienste ist

bei den meisten Anbietern online möglich. Oft kann der Absender

auch die kostenpflichtige Option „eigenhändig“ oder

„persönliche Übergabe“ auswählen. So landet die Sendung ausschließlich

beim Empfänger – oder bei einer von ihm schriftlich

bevollmächtigten Person. Ist niemand anwesend, bringt

der Zusteller das Paket zur Abholung in die nächstgelegene

Filiale. Eine weitere Alternative: Ablageverträge oder Abstellgenehmigungen.

Darin vereinbaren Zustelldienst und Empfänger

einen Ort, an dem der Bote das Paket ablegen darf, beispielsweise

eine Garage. Legt der Bote das Paket ohne

Ablagevertrag etwa vor die Haustür oder in die Garage, haftet

der Zustelldienst, falls die Lieferung verloren geht. #

Quelle ERGO Group


50 | garten | Winter-Tierfütterung

Die Mischung

macht’s

Kraftspender für unsere Gartenvögel

Wenn der Frost kommt, stellen Gartenbesitzer gerne Futterhäuschen für Vögel auf. Um

möglichst viele unterschiedliche Vogelarten anzulocken, wird dann zumeist ein klassisches

Mischfutter angeboten. Macht das eigentlich Sinn? Und Meisenknödel – ist nicht

einer wie der andere?

fotos Ostdrossel, Welzhofer-Böhm

seinen unterschiedlichen Zutaten ist Mischfutter

tatsächlich gut geeignet für eine Vielzahl an Vögeln“,

„Mit

weiß Christine Welzhofer, Wildvogel-Expertin aus

Gessertshausen im Naturpark Westliche Wälder. „Wer Weich-,

Beeren- und Körnerfresser allerdings bestens versorgen will,

muss darauf achten, dass die Mischung wirklich art- und schnabelgerecht

ist. Das bedeutet, dass sie nur solche Komponenten

enthält, die den Nahrungsbedürfnissen der verschiedenen Vögel

entsprechen und von ihren Schnäbeln aufgenommen werden

können.“ Schaut man sich Mischfutter von geringer Qualität an,

erkennt man schnell, dass deren Zutatenliste oft ziemlich wild

zusammengewürfelt wurde. Es enthält zum Beispiel auch ganze

Weizenkörner, die Singvögel in der Regel gar nicht fressen, dafür

aber Tauben anlocken. Oder es werden Kleinsämereien verwendet,

die nur einige Waldvogelarten verzehren und die zu Wildwuchs

im Garten führen können.

Mit Mischfutter lassen sich sowohl Vogelhäuschen als auch Futtersäulen

bestücken, es ist aber auch als Streufutter geeignet.

Wo die Mischung stimmt, wird es schnell bis auf die Schalen aufgepickt.

„Bleibt das Futter unbeachtet liegen, ist dies ein sicheres

Zeichen dafür, dass es für die Vögel im Garten ungeeignet ist“,

sagt Welzhofer. „Es kann natürlich auch sein, dass Zutaten alt

sind und die Futterqualität zu wünschen übrig lässt. Ist das Futter

ranzig, lässt sich das am Geruch leicht feststellen.“


| wirtschaft + finanzen | 51

Gutes Mischfutter beinhaltet alle lebensnotwendigen Nährstoffe,

die unsere Gartenvögel brauchen, wird ausschließlich

aus naturbelassenen Rohstoffen von bester Qualität hergestellt

und ist im Garten ein wahrer Vogelmagnet. Es bietet unter

anderem gestreifte Sonnenblumenkerne, die im Vergleich

zu weißschaligen höherwertig sind. Ihr pflanzliches Fett macht

sie für viele Vögel zu einem beliebten Energielieferanten. Das

Öffnen und Zerkleinern der Kerne schärft und kräftigt zudem

den Schnabel der Tiere. Auch Erdnüsse besitzen einen sehr hohen

Gehalt an pflanzlichem Öl und sollten daher in keinem

Mischfutter fehlen. Unter den Getreidearten enthalten Haferflocken

die meisten Nährstoffe. Besonders wenn sie mit tierischem

Fett ummantelt sind, bilden sie eine hervorragende

Basis für eine gesunde Ernährung. Ungeschwefelte Sultaninen

tragen mit ihrem hohen Fruchtzuckergehalt vor allem zur Vitalität

von Beerenfressern wie Staren, Amseln und Drosseln bei.

Und durch Anreicherung mit Mineralien sorgt das Mischfutter

für einen guten Knochenbau und eine optimale Verdauung bei

den Tieren. Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie künstliche

Aromen sollten im Vogelfutter möglichst nicht vorhanden

sein. „Für alle Vogelfreunde, die überwiegend auf Balkon

und Terrasse oder direkt vor dem Fenster füttern wollen, gibt

es auch Mischungen, die ausschließlich schalenlose Zutaten

enthalten“, erklärt Welzhofer. „Das Spezialfutter wird restlos

aufgefressen und hinterlässt somit keine Rückstände am Futterplatz.

Durch den Prozess des Schälens verlieren Saaten übrigens

ihre Keimfähigkeit. Daher kann es auch nicht zu ungewollten

Aussaaten kommen.“

Meisenknödel –

kugelrunde

Kraftspender

Rund sind sie alle, die beliebten Meisen-

Knödel, und auch sonst unterscheiden

sie sich auf den ersten Blick kaum. Deshalb

achten viele Vogelfreunde beim

Einkauf vor allem auf den Preis. Das ist ein Fehler, denn auch

bei diesem Produkt gibt es erhebliche Qualitätsunterschiede.

Das merkt man schon daran, dass einige Sorten bei den hungrigen

Gartenvögeln besser ankommen als andere. Ein Blick

auf die Zutatenliste erklärt schnell, warum das so ist.

„Wie so oft im Leben, geht es auch bei Futter-Knödeln um die

‚inneren Werte‘“, erläutert Christine Welzhofer. „Wurde vom

Hersteller billiges, so genanntes gehärtetes Fett verwendet,

wird der Futter-Knödel immer fester, je kälter es wird. Bei

Minustemperaturen ist er dann oft so steinhart, dass er von

den kleinen Vögeln gar nicht mehr bepickt werden kann. Viele

Billig-Knödel enthalten auch preiswertes Öl statt hochwertiger

Fette.“ Ein Qualitätsprodukt erkennt man daran, dass es

mit naturbelassenem Fett hergestellt wurde. Dies ist ideal

für unsere Gartenvögel, bleibt auch im Winter geschmeidig

und kann von ihnen gut verdaut werden. Abgesehen vom Fett

sind es natürlich auch die weiteren Zutaten, die die Qualität

eines Futter-Knödels ausmachen. Am besten versorgen kann

man die Gartenvögel mit weichen Haferflocken, Erdnüssen

und Sonnenblumenkernen. Je nach zu fütternder Vogelart

können die Knödel auch Trockenfrüchte, z. B. Beeren oder getrocknete

Insekten enthalten. Sieht man jedoch ganze Getreidekörner

– etwa Weizenkörner – auf der Zutatenliste, sollte

man das Angebot liegen lassen. Diese sind für unsere Singvögel

weder art- noch schnabelgerecht. Weil sie aber billig zu

beschaffen sind, werden immer wieder Knödel damit aufgefüllt.

Etwas höherpreisig sind übrigens in der Regel Futter-Knödel,

die schalenlose Sonnenblumenkerne und Erdnüsse enthalten.

Der zusätzliche Verarbeitungsschritt des Herstellers lohnt

sich aber für den Verbraucher: „Schalenloses Futter ist vor

allem bei Vogelfreunden beliebt, die die Knödel in Fensternähe

oder auf Balkon und Terrasse aufhängen möchten. Denn

mit diesen Produkten kommt es zu weniger Verunreinigungen

rund um den Futterplatz.“ Zunehmend werden im Fachhandel

auch netzlose Knödel angeboten, zumeist mit aus Metall gefertigten

Halterungen, die über viele Jahre immer wieder befüllt

werden können. Egal ob mit oder ohne Netz, beim Kauf

von Futter-Knödeln sollte man als Kunde nicht nur einen Blick

auf die Zutatenliste werfen, sondern auch kritisch das Gewicht

vergleichen. Also nicht nur schauen, wie viele Knödel in

der Verpackung sind, sondern auch, welche Menge man tatsächlich

zu welchem Preis bekommt. #

Quelle gpp


52 | zuhause | Kaminöfen

Heiße Geräte!

Kaminöfen: Funktion und Bauarten

fotos Hersteller/Anbieter

Zeitloses Design und innovative Technik: Modell

Ambiente von Spartherm mit optionalem Drehteller

Kaminöfen sollen heutzutage

nicht nur schön

warm machen, sondern

auch schön aussehen. Und

dabei noch energie sparend

und möglichst umweltschonend

heizen. Wir informieren

Sie, worauf es

bei einem Kaminofen

ankommt und welche

Varianten es gibt.

Die besondere Wärme, die von einem Kaminofen ausgeht, wird als außerordentlich

angenehm und wohltuend beschrieben. Aber ein Kaminofen, was

ist das überhaupt? Er wird auch Schwedenofen genannt und mit Holz – das

können Holzscheite sein aber auch Pellets oder Holz-Briketts – befeuert. Im Gegensatz

zu offenen Kaminen ist der Kaminofen durch eine geschlossene Brennkammer

gekennzeichnet. Ein Kaminofen ist meist nicht fest eingebaut und kann somit

auch nachträglich in einem Haus oder in einer Wohnung montiert werden. Das

Brennholz muss trocken und unbehandelt sein.

Ein Kaminofen wird allgemein aus Stahlblech oder aus Gusseisen hergestellt. Durch

Sichtfenster aus Glaskeramik wird der Kamin ein ästhetischer und gemütlicher

Blickpunkt im Raum. Ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Kaminofens ist außerdem

ein funktionstüchtiger Schornstein, durch den der bei der Verbrennung

entstehende Rauch entweichen kann. Ein geeigneter Schornstein ist die wichtigste

Voraussetzung zur Nutzung eines Kaminofens. Der Schornstein sorgt für die Ableitung

der Abgase über das Dach und erzeugt den Sog für den zur Verbrennung notwendigen

Sauerstoff. Bestehen Zweifel an der Eignung des eigenen Schornsteins,

kann nach Auswahl des gewünschten Kaminofenmodells eine Schornsteinberechnung

Klarheit schaffen.


| zuhause | 53

Nordpeis Box ist ein Modulsystem, das den Ofen in ein

Regal optisch perfekt integriert.

Grenzenlose Feuerschau mit dem

drehbaren Attika Q-BE

Wasserführende

Kaminöfen

Ein wasserführender Kaminofen verbindet

geschickt die typische Lagerfeuerromantik

mit einem überaus praktischen Heizkonzept.

Denn wenn ein Kaminofen wasserführend

arbeitet, gibt er nur einen Teil seiner

Wärme an den Aufstellraum ab. Der

andere Teil wird über einen Wärmetauscher

und Pufferspeicher in ein vorliegendes

Zentralheizsystem eingespeist. Diese Wärme

kann man dann zum Heizen oder auch

zur Warmwasserbereitung nutzen. Mit solch

einem wasserführenden Kamin spart man

also erheblich an den Heizkosten und holt

sich zudem ein prasselndes Kaminfeuer in

die Wohnstube.

In Deutschland ist für druckführende wasserführende

Kaminöfen eine thermische

Ablaufsicherung vorgeschrieben: Falls der

Strom für die Umwälzpumpe ausfällt, wird

überschüssige Wärme im Notfall durch das

dann den Kaminofen durchströmende Trinkwasser

abgeführt. Wasserführende Kaminöfen,

die als offene, drucklose Anlage betrieben

werden, benötigen keine thermische

Ablaufsicherung, da sich hier trotz Stromausfalls

kein Druck durch erhöhte Temperaturen

aufbauen kann und diese Kaminöfen

konstruktionsbedingt eigensicher sind.

Quelle Hase Kaminofenbau,

Effizienzhaus, wikipedia

Hinter einem Kaminofen steckt eine faszinierende und anspruchsvolle Technik.

Beim Kauf eines Kaminofens zahlt es sich daher aus, auf hochwertige Produkte

eines erfahrenen Herstellers zurückzugreifen. Moderne Kaminöfen können auf

zwei unterschiedliche Arten Wärme abgeben: durch die Strahlungswärme und

durch die Konvektionswärme. Bei Strahlungswärme handelt es sich um eine Form

von unsichtbarem Licht. Die Strahlen bewegen sich durch den Raum, bis sie auf ein

Material, wie zum Beispiel auf unsere Haut, treffen. Das Material erwärmt sich daraufhin,

weil es die Strahlen absorbiert. Auf diese Weise lassen sich vor allem große

Räume mit hohen Decken gut erwärmen. Als Konvektionswärme wird im Gegensatz

dazu die Art von Wärme beschrieben, die entsteht, weil die Luft um den Kaminofen

herum erhitzt wird und sich daraufhin im Raum bewegen und ausbreiten kann. So

werden auch Teile eines Raumes erwärmt, die durch die Strahlungswärme nicht

erreichbar sind, weil die Wärme beispielsweise durch Möbelstücke abgehalten wird.

Besonders die Strahlungswärme gilt als heilsam und gesund. Es werden nicht nur

Vitalität und Wohlbefinden gestärkt – die Strahlen wirken darüber hinaus sogar

wohltuend bei Schmerzen und Entzündungen. #

Guss-Speicherofen Colona von Leda


54 | zuhause | Kaminöfen

Wärmequelle

+ Designobjekt

Die schönsten Kaminöfen

fotos Hersteller / Designer

Den frei stehenden globe steel von

Firetube gibt es sogar in 360 Grad drehbar.

Ein zylinderförmiger Ofen mit beigen Kacheln

passt sich jedem Ambiente an. Von Barfuss

Kaminöfen können auch schweben –

wie dieser von Schätzle.

Kaminofen Limes

Karat von B K

mit integrierter

Sitzbank

Dieser zierliche Ofen von Nordpeis ist

auch mit transparentem Glasfuß zu haben.

Eine runde Sache: hängender Kaminofen

von Nordpeis

(o.l.) Modell Asmara mit Speckstein von H a s e .

Das Feuer im Ofen Sendai von Hase lässt sich

von drei Seiten betrachten und mit einem Regal

umbauen (Mitte). Red Dot Gewinner und mit

einem Durchmesser von nur 39 cm besonders

schlank: Modell Elvas von Hase (o.r.)


| zuhause | 55

Flammen in auSSergewöhnlicher Dimension

Gasbetriebene Durchsicht-Kamine bieten mit ihren zwei gegenüberliegenden

Sichtscheiben eine besondere Dimension des Kaminfeuers.

foto Spartherm/akz-o

Als extravaganter Raumteiler oder als verbindendes

Element zwischen zwei Wohnbereichen setzen sie

außergewöhnliche Akzente. So ist zum Beispiel das

Kaminfeuer von der Sitzecke aus betrachtet ein flammender

Ort der Entspannung. Gleichzeitig sorgt das Spiel der Flammen

auch im Esszimmer oder Wintergarten für ein stimmungsvolle

Ambiente. Das bedeutet „doppelten“ Kamingenuss

– mit nur einer Feuerstelle.

Während ein klassisches Holzfeuer in der warmen Jahreszeit

aus bleibt, sorgen Gaskamine sogar im Sommer für eine flammende

Atmosphäre. So erzeugt z. B. der „Maestro 75XT Tunnel

RCH“ von DRU mit Eco Wave-Steuerung auch mit geringer

Heizleistung ein attraktives Flammenbild: modellierbare Flammen

von sanft und romantisch bis hin zum eindrucksvollen

Flammenmeer. Und das alles mit elektronischer Zündung sowie

Temperaturregelung – und natürlich via Fernbedienung oder

Smartphone.

Das benötigte Gas gelangt komfortabel über eine Erd- oder Flüssiggasleitung

direkt ins Haus und weiter in den Feuerraum, wo

es sauber und fast rückstandslos verbrennt. Das geschlossene

Verbrennungssystem bezieht die Verbrennungsluft von außen

und leitet die Rauchgase über das doppelwandige Rohrsystem

wieder ab. Da der Abgaskanal auch teilweise horizontal geführt

werden darf, kann der Aufstellungsort des Gaskamins besonders

flexibel gewählt werden, weil man auf einen klassischen Schornstein

verzichten kann. Mit all diesen Vorteilen bietet der gasbetriebene

Durchsicht-Kamin zu jeder Zeit und aus jeder Perspektive

eine neue Dimension des Feuers. #

Quelle DRU


56 | leben + design | Textilartige Strukturen

Textilartige Strukturen

Susie MacMurray’s kleidungsähnliche Skulpturen

fotos MacMurray

Kettenhemden, Nägel und Haushaltshandschuhe – nicht unbedingt Dinge, an

die man gemeinhin bei der Herstellung von Kleidung denken würde. Die britische

Künstlerin Susie MacMurray verwendet aber Elemente aus Metall

oder andere (un)gewöhnliche Materialien für ihre Skulpturen, die scheinbar tragbare

Roben darstellen. Ihr erstes Werk dieser Art war eine Skulptur, die 2002 aus

10.000 rosa Ballons designt wurde. Ein großer Teil ihrer Werke befasst sich auf die

eine oder andere Weise mit der Wahrnehmung und Darstellung der weiblichen Identität.

MacMurray war ursprünglich klassische Musikerin und begann dann Kunst zu

studieren. Neben ihren Skulpturen fertigt sie auch architektonische Installationen. #


| Kunst, die sich nützlich macht | leben + design | 57

Jordan

Murphy

Serie: Das Who is Who

des Gebrauchsdesigns

fotos Hersteller / Anbieter

Jordan Murphy ist ein zeitgenössischer kanadischer Designer,

der am Sheridan College in Toronto Möbel-Design

studierte. Als Gestalter reizt es Murphy, das Leben von

Menschen positiv zu beeinflussen und mit nützlichen ästhetischen

Produkten zu bereichern. Bei seiner Arbeit überdenkt

er unaufhörlich die Art und Weise, wie einzelne Produkte entworfen,

hergestellt und verwendet werden, um die Beziehung

zwischen Objekt und Nutzer zu optimieren.

Er befasst sich vorwiegend mit der Entwicklung eher kleinformatiger

Gegenstände, die den Alltag erleichtern und

gleichzeitig verschönern. Dabei ist er unglaublich vielseitig.

Seine Entwürfe zeichnen sich durch funktionale Leichtigkeit

aus. Zu seinen bekanntesten Projekten gehören die Cast-

Pendelleuchten aus schwarz lackiertem Aluminium im Industrial

Design, die er zusammen mit seinem Kollegen Tom

Chung designt hat. Ebenso schön wie praktisch und zeitlos

sind auch seine Schirmständer. Garderobenhaken oder Tabletständer.

Für schmale Flure und Bäder gleichermaßen

empfehlen sich z. B. sein Standspiegel, das wandelbare

Stealth-Wandregal oder der zierliche Konsolentisch. Und

sein schwungvolles Schuhregal namens Imelda ist sogar stapelbar.

Auch für die Küche hat sich Jordan Murphy Gedanken

gemacht: Ein 4-in-1 Messlöffel erleichtert das exakte Abmessen

verschiedener Portionsmengen. Jordan Murphys

Entwürfe sind dabei, sich zu modernen Klassikern zu entwickeln

– ganz im Stil der Zeit und doch zeitlos. #


58 | Vorschau & impressum

Vorschau

So richtig nett ist’s nur im Bett – wenn man das

optimale Equipment hat. Wir geben Ihnen Tipps zum

Thema. Außerdem: heiße Infos über Hochprozentiges,

Weiterbildung und vieles mehr

Seminare und Tagungen

In high spirits

Wie man sich bettet

Innenausbau

Impressum

Das regionale Lifestylemagazin für

Bayerisch-Schwaben und das Fünfseenland

4. Jahrgang

www.schlossmagazin.com

MedienFusion

Verlag

Verlag:

MedienFusion Verlag KG

Geschäftsführender Gesellschafter:

Raimund T. Arntzen

Am Aichberg 3 · D - 86573 Obergriesbach

Tel. 08251 -

MedienFusion

8 88 08 - 52 · Fax 08251 - 8 88 08 - 53

arntzen@medienfusion-online.de

Verlag

www.medienfusion-online.de

MedienFusion

Verlag

Verlags- und Anzeigenleitung:

Raimund T. Arntzen

Tel. 08251-88808-52

arntzen@medienfusion-online.de

MedienFusion

Druck:

Verlag

Chefredaktion:

Hannelore Eberhardt-Arntzen

Tel. 08251 - 5 10 59

eberhardt.arntzen@medienfusion-online.de

weitere mitarbeiter

dieser Ausgabe:

Maren Martell

Online-Redaktion:

onlineredaktion@medienfusion-online.de

Anzeigenverkauf:

Vera Schäfer · Tel. 08251 - 8 88 08 - 45

schaefer@medienfusion-online.de

Anzeigenpreisliste:

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 4,

gültig seit 1. Dezember 2017

L ay o u t:

Martina Vodermayer

www.mavograph.com

D+L Printpartner GmbH

Schlavenhorst 10 · 46395 Bocholt

www.dul-print.de

Fotos

Haga, pixabay, Corinna Voidl

social media:

Michael Ortner

https://www.facebook.com/schlossmagazinbs

Abonnement:

Das SchlossMagazin erscheint monatlich jeweils

zum Monatswechsel in den Regionen Bayerisch-

Schwaben und Fünfseenland

(siehe Mediadaten). Der Preis für ein Jahresabonnement

beträgt 48.– € inkl. MwSt und

Versandkosten (Inland).

Urheber- und Verlagsrecht:

Copyright © 2018 für alle Beiträge bei

MedienFusion Verlag KG

Kein Teil dieser Zeitschrift darf ohne schriftliche

Genehmigung des Verlages vervielfältigt

oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot

fallen insbesondere der Nachdruck und die

gewerbliche Vervielfältigung per Kopie, die

Aufnahme in elektronische Datenbanken und

die Vervielfältigung auf elektronischen

Datenträgern.

MedienFusion

Verlag


Warum

ist Bernd

beim

Christkindln

glücklicher?

Ganz einfach!

Bernd ist

swa Kunde.

Meine swa

Vorteilswelt

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine