03.02.2021 Aufrufe

Citylife_Ausgabe_3_2020

  • Keine Tags gefunden...

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

ANZEIGE

Die Idee, auch im Winter gemütliche Sitzplätze im Freien zu schaffen, könnte

seiner Meinung nach auch für alle nützlich sein, die nicht viel Platz in ihren Räumen

haben und daher aufgrund der Hygieneauflagen nur wenige Gäste bewirten

können. „Ja, es kostet alles Geld. Aber die Situation ist nun einmal so, wie sie ist.

Und wenn sich jeder an die Auflagen hält, sich gut vorbereitet und alle mitmachen,

dann kommen wir auch alle gut durch den Winter“, so das klare Statement

von Swen Bachmann. Er ist sich sicher, dass die Gäste seine Bemühungen gut

annehmen und auch honorieren werden.

Biergarten im Winterzauber

DAS HOPFENGLÜCK BIETET IN DER KALTEN JAHRESZEIT

EINE KUSCHELIG-WARME ATMOSPHÄRE

WINTERFESTER BIERGARTEN

„Wir haben unseren Biergarten ganzjährig geöffnet,

um die gesamte Kapazität auch dauerhaft nutzen zu

können. Egal, ob Dacherweiterung der Terrasse oder die

großflächige Installation von Heizstrahlern. Wir möchten,

dass alle unsere Gäste auch bei kälteren Temperaturen

geschützt und in gemütlicher Atmosphäre draußen in

unserem Biergarten sitzen können und eine gute Zeit

haben“, erklärt Inhaber Swen Bachmann.

Zu diesen Bemühungen zählt auch eine neue Speisekarte, die seit Oktober gilt

und ganz auf den Herbst/Winter eingestellt ist. Dann warten leckere Forellenfilets

aus Gersfeld, Wildgulasch, Rinderrouladen, Schupfnudeln, ein deftiger Kartoffelsud

und weitere Köstlichkeiten auf die Gäste. Und damit zur Adventszeit etwas

Weihnachtsmarktstimmung aufkommt, gibt es im Hopfenglück auch einen Glühwein-Ausschank

und man munkelt, dass auch ein Glühbier in Arbeit sei.

Der Gastronom ist zuversichtlich. „Mit dem Start seit Juni bin ich sehr, sehr zufrieden.

Wenn es so weiterläuft, kommen wir sicher gut durch den Winter.“ Ein

heimelig warmer Biergarten im Winterzauber – zwei beliebte Formate, die einfach

funktionieren müssen.

Drinnen oder draußen?

Diese Wahl fällt im Hopfenglück selbst im Winter schwer:

Denn geschützt und kuschelig-warm sitzt man hier überall.

Sich mit lieben Freunden

gemütlich draußen

hinsetzen, ein paar leckere

Bierchen trinken und

mit deftigen Leckereien

seinen Hunger stillen: Der

Besuch im Biergarten ist

für viele ein gern genutztes

Highlight in den warmen

Sommermonaten. Jetzt, wo

es auf die kalte Jahreszeit

zugeht, ist das in den meisten

Fällen aber leider nicht

mehr möglich. Das ist im

Hopfenglück in Fulda anders.

Ende September begannen die Umbauten für den „Biergarten im Winter“.

Für die gemütliche Atmosphäre sollen neben den Heizstrahlern auch zahlreiche

Decken und Felle sorgen – um die beheizten, geschlossenen Fässer

als Sitzplatz werden sich die Gäste sicherlich reißen. „Wenn dann noch das Wetter

passt und wir die Glasfront unserer Terrasse öffnen können, gibt es mit Sicherheit

kaum eine bessere und gemütlichere Atmosphäre im Freien als bei uns“, Swen Bachmann,

der neben dem Hopfenglück auch das Kaffeeklatsch und den Doppeldecker –

Fuldas Äktschenkneipe betreibt, hat ein ganz klares Ziel: gut durch den Herbst und

Winter kommen – vor allem angesichts der Corona-Pandemie.

Dass der Biergarten ganzjährig geöffnet hat, stand aber bereits vor der Pandemie

fest. Die Erfahrungen des Sommers haben den Gastronomen in dieser Idee bestärkt.

„Gerade viele Ältere wollen gerne weggehen und etwas Gutes essen, möchten

aber wegen des Virus‘ ungern drinnen, sondern lieber draußen sitzen. Im Sommer

kein Problem. Im Winter bei uns auch nicht“, bemerkt er augenzwinkernd.

Für seine Innenräume hat der Chef sich sogar Luftreinigungsgeräte angeschafft,

um bestmöglich für die Gesundheit seiner Gäste und Mitarbeiter zu sorgen.

KONTAKT

Hopfenglück im Felsenkeller

Leipziger Straße 12

36037 Fulda

Telefon 0661 93366200

info@hopfenglueck-fulda.de

www.hopfenglueck-fulda.de

24 OKTOBER – APRIL 2021

25

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!